1887 / 99 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[5408] Germania, Actiengesellshaft für Verlag und Druterei.

Tie in $. 39 unseres Statuts vorges@ricbcn: ordent!licße Generalversammiung findet am Dienstag, den 17. Mai cr., Abends $8 Uhr, in der Niederwallstr. Nr. 11 statt.

Tagesorduung :

1) Vorlegung der Bilanz und der Gewinn- uxd

und Verlustre{nung für das abgelaufene Ge-

s<äftejabr, sowie des Berichts über den Ver- mögenéstand und die Verhältnisse der Gesell- saft.

2) Wahl von zwci Reviforen zur Prüfung dec Bilanz des laufenden Geschäftsjahres.

3) Feststellung der Statuten gemäß den Aende- rungin îin der crdentlidien Generalversamms- sung vom 9. April 1886, cins<ließlich einiger vom Handelsrichter verlangten Zusäge.

4) Antrage.

Die Vilanz nebst der Gewinn- und Verlust- re<nung 2x. liegen in unserem Geschäftslocale, Straiauerstraße Nr. 25, zur Einsicht der Herren Iiltionäre aus,

Berlin, 26. Avril 1887.

Der Aufsichtsrath. Anton Graf Chamaré, Vorsitzender

[9597] Fertilitas, Actien -Gesellshast für Dünger-

fabrication

zu Wiesbaden.

Die diesjährige ordentliche Generalversamm- lung findet Samstag, den 28. Mai, Nachmit- tags S Uhr, zu Dortmund im Hotel zuu? Nomischen Kaiser statt.

Tagesordnung : 1) Erstattung des Geschäftsberichts, Vorlage der Bilan und deren Feststellung. Es Wahl zwcier AuffiGtaratkistnitalieder Behufs Legitimation zur T Theilnahme U der Ver- fammlung verweifen wir auf $. 14 des Statuts mit den: Bemerken, daß die Actien bei vem A. Schaaff: hausen’ schen Bankverein in Köln oder im Tncovu der Gesellschaft in Stolbeërg 2 bei Aachen deponirt werden fönnen. Stolberg, den 27. April 1887. Der Aufsichtsrath.

[5369] Hessische Ludwigs-Eisenubahn-Gesellschaft.

incl, Nebertrag auf neue Rechnung

Mainz, den 21. April 1887

Der

5,435,993/08 17,606,822 23

Deckung der Betriesguszaben aus den Erneuerungs

fonds (Saldo)

Verwaltungsrath.

Activa. Bilanz per 31. Dezember _ 1886. Passiva. 2 L E 1A P 1A F A L Unbegebene Obligationen 3,988,000 I. | Actien-Capital F 111,990,000!— 11} Bahnbau-Couti ia. | Prioritäts-Anleben, abzüglich der amor- | inte N Notrioh + 727 | A. Linien u. Anlagen im Betrieb: tisirten Obligationen . L 94,727,400¡— | 1) Baukosten der nicht garan- b. Prioritäts-Anlehben, zur Rückzahlung | tirten Linien 5 137,691, gekündigt ; 13,585/72 2) Baukosten der garantirten TITI. Amortisations- -Fonds d _Babhnbau-Conti | _ Linien / 36,35 | aus zurü>bezablten Prioritäts- Oblig. 6,010,571/43 3) Betriebsmaterial, Central- IV. Fonds zur Erbauung von L Etn, | | Locomotiv- und Wagenwerk- | Beamten- u. Arbeite rwobnungen 2c 3,000,000|— stätten Mainz u. Darmstadt | F. Neserven | | und gemcinsame Bahnhöfe 31,637,398 —| 205,688,566 21 A. Bestände der Reservefonds 692,000/— | ¡B. Lirien und Anlagen im Bau aen 9,297,028/91 B. Bestände der (Frneuerungsfonds G 3,156,738/68 | C. Conti, wel<e einer sveciellen | C. Rüdlage zur event. Bildung dcs ge- | Amortisation unterliegen 4,351,280/12 lichen Reservefonds . . 5 193,627/74 | L j Vorräthe . i 1,390,306 84 D. Spezialfonds für Versicherungen ¿ 4,072,715/56 1V. | Disponible Mittel. FE Special-Tilgungsfonds | A, Ga ja, Sffecten A 147,355 12 A. Subvention z. Gotthard-Unternehmen 28 | B. Guthaben bei Bankhäusern 2,961,606 63 B. Erweiterungsbauten im Main- E r- | C. Guthaben bei der Großherzog- babnhof in Frankfurt .| 514,2857 | lichen Staatsregierung aus der | . Beitragskosten zur Maiubrüe in | Garantie von 1884 bis 1886 . 576,151 97 3,685,113 72 Frankfurt 5 1,754, 411| 42 V. Depositen des Referve- und | VII. | Agio-Conto der Errissionen 1,378,422/49 Ecneuerungs fonds der preußi- | VTIT. | Unerhobene Dividenden, Zinscoupons | 4 schen Stre>en s 655,695 /82 und verlooste Obligationen | V Abrechyungs-Conto | . Unerbobene Dividenden | ___| Betriebs-Vorshüsse . Z 95,036 /25 . Unerhobene Zinscoupons von Ob sigat. | VII. Wieder verwerthbare Grund- | . Stückzinsen der Anlehen, deren Ein- | l stücke E 2,179,027/62 lösungstermin in’s Jahr 1887 fällt | VItO, | Diverfe Ausständ 955,631 72 . Verlooste Obligationen . .. ., 1,412,436/09 IX, | Guthaben der Bankhäuser . 50,500 /— | X, ronn, 1,641,536|71 | T Cautionen . . 188, 20 71 _} NIL Saldo der Betriebs-Rechnung pr.1886 5,435,993/08 231,585,687 21 231,585, N Soll. Gewinn- und Verlust-Rechnung. Haden. | S L I K S I. An Allgemeine, Bahn- u. Transport-Verwaltungskoften 8,429,791 17 I. Per Vortrag aus der Betriebs8-Nechnung pro 1 229,289/20 1I. | Zinsen der Prioritäts- Anlehen 3,486 937/98 IT. Betriebseinnahmen pro 1886 . , 16 ,036,620 29 11]. | , Amortisirte Prioritäts-Obligationen in 1886 254/100 III. |, Zuschüsse der Großh. Staatsre gierung zu den Betriebs- M Zau Beschluß der Generalversammlung N cinnahmen und dem Erneuerungsfonds pro 1880 682,961 33 , April TSO U O Reingewinn T,

657,951 45

17,606,822 23

[538 N]

„Apollo“, Pianofortefabrit in Dresden.

Vilanz pex #1. Dezember 1886. Vilanz-Conto. Activa. M S Cassa-Conto C! 173716 Ütensilien- u. Werkzeug- Conto A 27 923.02 |

—_

59/0 Abschreibung . 1396.15 26 526 837 Maschinen-Conto . . H 26 300.00 : 0% UbIMrebUng . « L31500 24 985

Debitoren-Conto: Auswärtige Läger u.

ale 100818 31 See Rd 692.88

Materialien-Conto . 72 52971 Fabrilations. Con 158 941/28 Uno ae 266 922817

Wechsel-Conto ; N (6 0819 97 Vaschinen-Betricbs- «(Conto S 1 652 Gewinn- u. Verlust-Conto . 110 352/39

817 201 32

147 466 19

Passiva, M Actien-Fapital-Conto. 300 000,— Hypotheken-Conto . i 250 000 Creditoren-Conto : |

Bantïtschulden . ._M.198 317.00 | 230 9209/19

div. Creditoren . « 006028 Tratten-Conto L 18 206 75 Dclcredere-Conto .. 13 025 44

517 201 82

Gewiun: und Verlust: Couto.

Debet. K 9

Saldo- Vortrag pro 1885 79 917/00 Lohn- u. Gehalts-Conto . 107 891 85 Materialien-Conto. . S 152 081 28 Maschinen-Betricbs-Conto . . 2 962/38 Brennmaterial- eConto . E 6 843 40 Unkosten-Conto . L 94 998 39 Fabrikations-Conto .. ; 21 500 61 Ütenfilien- u. Werkzeug-Conto 5°/0 Abschreibung von 46. 27 923,02 1396 15

| Maschinen-Conto: | | | 1

20/0 Abschreibung von 4 26 300.00

: M 1315.00 Verlust auf 1 Maschine 5 161.50

1 476 50 Grundstü>s-Conto : | 19/6 Abschreibung von 46 269 625.00 9 696/25

4531 763 79

Credit. M | Fabriïkations-Conto h 316 411/40 Utensilien- u. O He Gonto , 5 000 Saldo . . E 110 352 39

431 763 79 Dresden, den 2. März 1887, Die Direction. Wolfframm. Lutterotk,.

Vorstehendes Bilanz-Conto, sowie das Gewinn- und Verlust-Couto stimmen mit den von mir ge- p:üften und ordnungégemäß geführten Büchern überein.

Dresden, q 18, S U 1887,

R. E. Harnapp, verpflichteter Eidtiriiia für faufmännisches Rc<nuzgswesen bei dem Königlichen Land- und Amtsgericht Dreéden.

Si enlarmie Sr reren Zarte ree breit 1:50 e eut 1a v iy y

Fahrzeug: Eonto :

na) Abschreibung

Mobilien-Conto:

nah Abschreibung

Ütensilien-Corto:

nach Abschreibung ;

Ahrauin-Conto in Bredow :

nah Abschreibvug

Abraum-(Zonto in Schwenz Diebschsches Patent- Doppclofen-Conto

Bor"äthe laut Inventur :

O 73d 18

9283 49 351397 | 10 000 —| 636 414

| } Rec x Q j | !

4/77

|

derselle vertbeilt sich wie folgt:

69/0 von A6 8ST S5 9,82 für den Reservefonds Special-Feserve für event. Verluste .. 4 9/0 Dividende von 4 1 000 000 Actien- Cap. Contractkl. Tantième an die Direction 6 9/% Tan! e, an den Aufsichtsrath von

A. 42 584,4 s 9/0 ea von A6 1000000

Nebeitrag auf aecue Rechnung

S Stettin - Vredower Portland - Cement - Fabrik. Activa. Bilonz am 31. Dezember 1886. Passiva. M | M | Grundftück-Conto in Bredow: | 5 Actien-Capital-Conto f 1 oa? nah Abschreibung 92 149 Reservefonds-Conto . 10 987/31 Grundstück- Conto in Schwenz : | Creditoren . i 75 137/16 nach Abschreibung 49 70046 Dividenden-Conto : Fabritanlage-Cozato in Bredow: | niht abgehobene 3 Stück Dividerdenscheine | E na) Abs<reibungen 338 994/15 pr. 1385, C 142/50 E E | Gewinn- und Verlust-Conto : | i nad; Abschreibungen «117 895/72 Brutto-Gewinn pr. 1886, . , | Pferde- und Wagen-Conto: | | abzügli<h Abschreibungen . 8/74 nah Aktschreibungen 10 529/26 | | Rein-Gewinn pr. 188 6 8894867

Die Dividende wird mit

Schnoeckel jr. Berlin, 5 o Schinkelplet,

Cement-Conto . 907 239 25 Ziegelci-Conto . 9 675/30 Kalkbrennerei-Conto g E 3930/75 Brennmatcrialien-Conto. . 3 325/10 Boer C 81 370/92 Materialien-Gonto j ; 9 195/19) 314 336 Cassa-Conto . e 3 846/71 Unt E 67 653 69 | Debitoren .. 84 46507 | Effecten- Conto M G4 00 Preuß, 4 9/0 Gonfols a L080 ; 5 399/79 922 355 Vorausbezahltes V Vérsiherungs- Prämien- Conto ¿ < 2 L | 11002 1175 215/64 Debet, Gewinn- git Verlust-Conto. Credit, ———————_—_— t —— —————— S 4 M An sämmtliche Unkosten auf: | Per Vortrag aus 1885 . | Böttcherci-, Brennmatericlien-, Betriebs-, Unter- | « Cement-Conto | haltungs-, Neparatur-, Versicheru ngs-, Preù- | | « Biegelei-Conto visions-, Allgemeines», Unkosten-Conto S | 706 876 48] , Kalkbrennerei-Conto . ¿ « Conto-Corrent-Conto | 2903 , Grundstü>-Nußzungs-Conto Bredow . Abschreibungen: F | « Gruntstü>ks-Nutzungs- N S Grundftüct-Conto in Bredow . 930/80 | «„ Sffecten-Conto . s C Bal in, N F L 476/40 | « Zinsen-Conto . . 318 59421 Fabri anlage, outo in Bredow 46 3 152,4 | ; s 9 E Grtra- -Abschreibung_ e 1500,— 5 247 | « Spezial-Reservefonds- Gonto . s « Maschinen-Conto . j A, 10 889,44 | | Extra- Abschreibung ng 2 500,— 3 389 44 | Pferde- u. Wagen-Conlo S 510,89 | | Frtra-Abschreibung . „510,89 1021/78 O N 238/69 | v O N 129/96 | . Une O ; 69/20 | «„ Abraum-Conto Bredow . i: 900|—| 21 80874 « Gewinn-Vortrag aus 185... , 1 092/85 | « Reingewinn pr. 1886... 87 855 82 88 948,67 e i 320 594/21 320 594/21 __ Die Direktion. Der Auffichtsrath. H. Lemke. P. Siber. Carl W. S<hnoed>el. G. Krafemann. A. Schulze. R. Gerhardt. Vorstebende O sowie das Geninn- und Verlust - Conto haber wir geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellschaft in Uebereinstimmung gefunden, Stettin, den 24. März 1887. Dic RNevisorcä: C. Uhsadel, August Wolff, Bank-Director. gerichtlicher Bücher-Revisor.

Á 32,50 pr. Divideudenschein Nr. 3 vom 1. Mai ab bei der Gesellschaftskasse und bei Herrn C. W.

ausgezahlt.

Dritte Beilage zum Deutschen N und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin,

M 99.

Donnerstag, den 25. April

1887.

_ Stebriefe und Unters u<ungs-SaDen. Zwangsvollstr->ungen, Aufgebote, Vorladungen u. dergl. BVertäufc, Vervachtungen, Verdingung Jen C

Dou, Zinszahlung 2c. von öffeatlihen Papieren. 2 Komm I O t-Sesells<af ten auf Akiicn u. C Tf ‘ziels<.

5) KoumanuDdDit - Gesellschaften auf Aktien u. Uktiett - Geselle,

[5372] Baugesellschaft für Mitteiwohuunngen.

* fa 22 L A r Ee

Activa. Vilanz þr. 31. December 1886. Passiva. A Â M: K 1) An Terrain-Conto I 1) Per Actien-Capital-Conto . 722 400/— 131 099 | Meter = 9236,8 2) Hypotdeken- PYiden-Sonto [JNuthen. - Buchwerth . 496 478 Erste Hyvothek auf Georgen- 2) Lerrain-Conto II. kirhstraße 32, Berlin . 115 000 —- Im Jahre 1885 erworbener ?/22tel 3) » Accepten-(TFonto ideeller Antheil an dem ehe- Eigene Accepte : 26 500 —- mals Platenius’s{<hen Terrain 4) Special-Reserve-Conto (Total 7ça. 10 0900 Ruthen) 33 216/20 wegen (Tonto aas Diverie . 32 500|— 3) Grundstücks-Conto N R Nes rve-Fonds-Conto 9 000|— Georgenfir<straße 32, Berlin 144 000|—} 6) Dividenden-Conto . 9 257/50 4) Hypotheken -Forderungs -Conto I Creditores (Eigene Hypothekenforderungen 207 879 25 Buchschulden . 5 ; 19 527/19 D Coo o De. 32500 —} $8) Gewinn- und Verlust-Conto 6) Debitores Gewiun (incl. M 419,79 Vor: Buchforderungen 21 533 02 trag vom vorigen Jahre). . 17 525/30 7) Cafs\a-Conto Baarbestand 2 103 52 E 937 709 99 937 709 99 Debet. Gewinn- und Verlusi-Couto am 31. December 1886. Credit. A A A 4 1) An Provistions-Conto 1) Per Gewinn-Bortrag aus 1885 . 4197! Abschreibung . ; 206 251 2) Terrain-Conto | M Verwaltungs-Unkosten-Conto Gewinn dei Terrainverkäufen 17 168/90 Abschreibung ; 16 189 62 3) Grundftü>s-Conto | 3) Vogelsberger Bergwerks-Ver- Gewinn beim Verkauf der | ein, Secparat-Conto Grundstücke: Abschreibung E, 844202 Plaß vor dem Neuen Thor 3, 4) Erdarbeits-, Pflasterungs- 2c. Berlin . O LDDO Conto T, Könige - Chaussee Abschreibung N 11 896 09h 74, Weißensce . 6 600.— 14 773/50 9) » Erdarbeits-, Pflasterungs- 2c. 4) Haus-Ertrags-Conto „Sonto 11. 512 96 Uebers<uß an Miethen über ge- E : M a o 912 26 zahlte Hypothekenzinsen u. Kosten 9 411/23 6) Zinsen-Conto O Ca :mbio-Conto Für gezahlte Zinsen . N 1 000 60 In früheren Jahren als Verlust 7) Gewinn pro 1836 (incl. Vor- H abgeschriebene und nachträglich trag von «# 419,79 aus 1835) 17 525 50 eingegangeneWechselforderungcn 11619 77 6) , Ohpot heken- Zinsen-Conto | Zinsen v. den im Besitz dec Ges | schaft befindlichen E d 8478/15 0 Pabt- (Yonto | | U, 901 50 55 772/84 I Do 2d Berlin, im März 1887. Baugesellschaft für Mittelwohnungen.

Der Aufsichtsrath. Der Vorstand. Emil Treitel. D Sau el o Mean Vorstehende Bilanz, sowie das Gewinn- und Verlust-Conto habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gefellshaft übereinstimmend befunden. August Wolff, gerihtlicher Bücherrevisor. Die Arszahlung der für das Geschäftsjahr 1886 festgeseßten Dividende der Aktien unserer Ge- sellschaft erfolgt gegen Einlieferung des Dividendenscheins Serie 111. Nr. 5 mit ( 4.50 vom 28. April c ab bei dem Bankhause S. Frenkel hier. Den Dividendenscheinen ift ein doppeltes, arithmetisch geordnet«s Nuninernverzeihniß beizufügen. Berlin, 26. April 1887.

Der Vorstand.

S, Berufs-Genofsenschaften.

7. Wowhen-Ausweise der deutsGen Zettelbanken. e én i ér dd cV. 8, Verschieden Bekan nntmaGungen. 9, Theate r-Anzet En l r ;

der BZrîe: eHe:lnn 19. Familien-Nachrichten. f R Er OEISIELAOE

154051 Berliner

Land- und Wasser =Trausport = Versicherungs =- Gesellschaft. 45. Abschluß, umfassend das Jahr 1886.

A. Vilanuz-Conto. B. Gewinn- und Verlust-Conto.

1) Sola-Wewsel der Actionaire i 82066 9) Hypotheken E 234 0000— 2) Pran .. 227 579 78 5) Fonds:

Activa. M S Einnahmen. M d A S

600 000 —} 1) Res erve aus 1889 . 238 206 66

Buchwerth 3) Zinsen 490 212/87 1 2 nor StA

41 2/0 L B erlin: L Stadt. N 00 : Ausgaben. Pfandbr. . M 57 60 1) Auf die vereinnahnr-

49/0 Berlinec Stadt- ten Prämien gezahlte

24 426 43

E ¿ y s 27 300 Provisionen, Rabatte 4°/o Preuß.G entralb.- A und Ristorni . . 61 04731 Pfdbr. a 2 20000 2) Verwaltungsunkosten : i ZeuB. consol. a Gia Bureau- undAgentur- niere . v 20 00 ton Notfoshese 310, Westv ß Pfdbr. me, 000_ Unkosten, Reise YEIeN 0ZVeLNreu u Utensilien , Porti, M 292 150 | 287394 Steuern und Beitrag A H 129 ntork d Hd 4) Darlehne gegen Unterpfand. 152 000|— Ir Unterhaltung A 5) Wechsel im Portefeuille . 19 742/03 SMINS - Hevihtong- »> 904177 6) Caffa-Bestand i 9 360/98} Commissionen. a 2 204 77 7) Saldo der Debitoren und Crcdi- 3) Abschreibung auf In- ¿la E N 37 476 02 ventarium-Conto. 13/50 i: s San 4) Rüdversiherungs- Summa | 1339973 035]| *2 Brkmien he n PasSSiva. : 15 626,09 s : 19 020,U D O 750 000 darauf er- 2) Meserve-Fonds 150 000 bobeneSchä- 3) Spar-Fonds . . O den-Antheile 12 256,74 3 369/35 Prämten- und Scbade1 N ferde 999 703/031 ———E_ E 4) D oe Ss Scha aden) Leserve S - ) 19) Schäden Ô 113 04/91 5) Unabgehobene Dividende. . .. 20 6) Reserve für \<web nde 6) Gewinn- und Verlust-Conto 60.000 —}| E A f Schäden M 44 703,03 Reserve für laufende ; i 2 Riniken 185 000,001 229 703/031 430 212/87 Summa | 1 339 973/03 Reingewinn 60 000

Vertheilung des Reingewinnes.

0 1 b H j

Oberhausen, den 31. Dezember 1886.

Der Vorstand.

M. D) Santemar an Den U eva und an n Ld 6 000 2) DIVITeNde A) BUO Uen A LOOO 61 O E 54 000 60 000 Der O: N E [0870] Oberhausenuer Wass erwerk. Bilanz vom 1, Januar bis 31. Dezember 1886. Activa. E 31, Dezbr. 85 - Li Jmmobilar. M M. p) M S a. Grundbesiß-Conte. . ; 10 853/29 : 10 893/295 b, Kessel- und Masc{,inen- Couto / L 22 200/93 29 554/92 10% Abschreibung 1 O E E 2 255 49 20 299/43 c. Gebäude: Conto i 67 951/51 67 951 51 59% Abschreibung O i e S 9 397 58 64 553/93 d, Dberuener Je O 104 418 80f 116 293/80 5% Abit C D O i ; 5 814 66 110 479/14 e. Frintroper Rohrleitur gs-Conto N 37 193 38 37 199/23 D O C P L ; S 35 339 27 0, Mobilar. - S f Saug Uno Oa O 578 66 616 06 t O NOIOTCIBUNG P O, E 126 07 439 99 S AVEUCgrab enen O 658 96 684 50 H —- 10 %/o Abschreibung pro 1886... L 68 45 616 05 ITI, Vorräthe. : h. Röhren-Conto a 4 168 59 4 331/78 i, Wassermesser-Conto . E 2594 68 1947 50 H 109% Abf <reibung G E 194 75 1 752/75 1 Ote O 2779 127 45 I. Kohlen-Conto e E „15/50 48/30 1Ÿ. | Debitoren a 41 695 25 32 903/02 y. | Cassa-Bestand. _6 035/82 2074/13 V1. | Effecten-Bestand . 74 100 74 100 r G IR | 131, Dezbr. 85 397 968/49 D «s 7 | PasSiva. | M I. | Actien-Capital-Conto . i / | 300 000 —] 300 090 IT. } Reservefonds-Conto. . è | 14 270/95 15 711 52 ITI. | Special-Reservefonds-Conto . | 10 446/99 10 446 99 IV. | Creditoren . . E; 2027713 4 438 61 V. | Gewinn- und Verlust- C 27 828 51 27 371137 NB. Abschreibungen E | bis incl. L 194 074 51. | | do. pro 1886 E | M. 207 791,47. | | | 357 963 49

Die Rechnungs- Nevisions- C ommission. Wilh. Grillo.

R. Hasen clever.

P ‘Bilanz der Barmer Volksvauk in Buren pro 31. Dezember 1886, | Activa. M 2 _Passiva. M a I Caffabetan 65 251 63 I. | Actien-Capital-Conto . .. .} 084300 11. | Wechselbestand | 11, Depositen-Conto: | 46.520 102, 76 | gegen 12 monatl. | Anti- | Kündigung 41 017. 07 | Clpando- | gegen Omonall. . O 2600 92 517 502/24 | Kündigung 258 147. 55 ITT. | Conto-Gorrent-Debitoren | 616 871 08 | gegen 3 monatl. ¿aas a IV. Guthaben hei Banquiers 64 342 90 | Kündinung 46 282, 68 V Diese D 39 479/92 gegen 1 monatl. A s V1. Mobilien-Conto | Kündigung » 2717. 82 | e270 | gegen 2 monat, : N Kündigung j, 990. 13 N | s<reibung „, 247. D | E Gti e t VII. | Immobilien Co. | 248 632/26 L. | Gonto-Correul-Creditoren A vIII | Efectenbest N e l IV. | Hypotheken-Gläubiger 67 940 63 E E U 31. De | V, Accepten-Conto E 14 366 49 | zum Cours vom 31, De- ae V O Gu 3 203 61 E 391 0 v1. Reserve-Conto 4 231 48 IX. Couponbestand . 4 40} VnT. | Delcredere-Conto. . 9 395 38 X. | Actien-Rückkauf- Conto i 30 878 23 2 8 E C S E | | IX. Dividenden-Conto 1883 . 36 | | x. y i 756|— | XI._ " N 1812 | X11. | Gewinn- und Verlust-Conto . 36 817 31 | 1 585 613/01 | 1 585 613/01 Barmea, den 25, März 1887, Der Vorstand. Gewinn- und Verlust-Conto pro L, Dezember 1886. | Debet. M, 8 Credit. M S 18 | Anticipando-Zinsen . 9 600 52 I, Gewinn-Vortrag aus 1885 . , 191 44 II. | Allge meine Geschästs- | IT. | Markwecbsel-Conto. . 4 293 97 | FTosten: | U Oi 153 40 | Steuern, Miethe, Ge- | I Man O 693 45 | hälter, Drucksachen und | V G 366 50 | Bücher, Comptoiruten- | V U E | sifien, Porti, Insertions- | VII, | Interessen-Conto . 6 39 733/82 | kosten, Amortisation der | V roo on O e 6 17 096 62 | Einrihtungskosten U 29 13457 N O __294 TIT. /10%/0 Abschreibung auf | X, | Immobilien-Conto: Erträgniß . 9 769/02 O 247|— X]. | Dividenden-Conto 1881 : | IV. | Gecihtsfosten-Conto. . 964 07 Nicht erhobene Dividende . . 117 V. | Diverse Verluste... 82/590 XII. | Eingänge auf früher als verloren / VI. | Vebershuß .|__3681731 abgeschriebene Forderungen. . |__139038 | 69 845 97 | 69 845/97

I. Reinhard. W. Liebri <h.

Gewinn- und Verlust-Re<hnung proc 1886.

Einnahmen. M Ie M

C __ 82891 SSUT Aden D o 734 50 Q N 9 956/58 - Wohnungsmiethe . S 150 /— - L On 446/39 02 115/98 Ausgaben. E An Betten Ee e 20 587 08 Abschreibungen C 13 716/96 : 09/0 Zuschreibung zum “Reservefond A 144057 35 74461 Dletbl Us E O | 27 371137