1887 / 100 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

deu 26. Mai 1887, Vormittags 12 Uhr, 5479 5 us due Driiung der angemeldeten Forderungen auf l E Konkursverfahren. Es Konkursverfahren. (6731) 6; f e en L Mai 1887, Vormittags 12 Uhr, Ueber das Vermögen des Kurzwaarenhändlecs In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Vie as Konkursverfahren über das Vermögen des D n) 3 î e. s em un! erzei neten Gericht Termin anberaumt. Franz, Xaver Herr zu Oberchnheim wird beute, | Wäschehändlers Matthicy Freudenberg, in ierflashenhäundlers Hermann Graeb zu f Drfien- cilage [llen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- | am 26. April 1887, Nachmittags 4 Uhr, das | Firma Adolyh Schlegel, Friedrichstraße 56 Halle a. S. wird na< re<tsfräftig beftätigtem hörige Sache in Besiy haben oder zur Kornkurs- | Konkursverfahren eröffnet. “(Wohnung Leipzigerstraße Nr. s Zwangsvergleich bierdur aufgehoben.

: L L / TILO e 22), ift i inet z N 2 Or masse etwas s{uldig find, wird aufgegeben, naihts Der Gescäftsagent Josef Monnet zu Oberebnheim | von dem Gemeinschuldner E L Aen Halle a. S., den 25. April 1887.

r : y E n | 9 l e s ; ( B - 0 . D 8 t ot S. St f A 9 en ou bie! Vetta d verta | m hum Konfurdverwalter ernanni. ffener Arrest | einem Fwangovorgede Vergleichstermin f | Königes Amtägerit, Abtbeilung Wt, zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Köuiglih Preußischen Slaa!s-Anzeiger. | 187,

Besiße der Saÿe und von den Forderungen, für | 1°. Juni 1887. Erfte Gläubigerversammlung: | vor dem Königliben An1tsgericbte 1. bierselbst, [5570] Bekanntmachung. | welhe sie aus der Sade abgesonderte Befriedigung | Montag, 23. Mai 1887, Vormittags 11 Uhr. | Friedrichstr. 13, Hof, Flügel part, Se e d sverî g d Wi s 30 Anri E Bret t Eta 18 tat Deni Monin a S R M B0, Me t Sa f e Mur | „M 10O- Bertin, Freitag, deu 29. April * ‘Königliches Amtsgericht zu Gelsenkirchen. | ju Otg r, im Sißungöfaal des Amtsgerichts | Berliu, den 18, A Nadmittags um t Übr, über das Vermögen des E S REA s In O | Rufi, Poln. Schab-Oblig. E Kaiserli A i e D t9f Pro! A At AN : Franz Minster, j iseré : - 5 : Dremer Antelhe rer e m [5470] Konk zv Kaiserliches Amtsgericht zu Oberehnheim. Gerihts\hreiber des ¿Kôni alien Amtsgerichts I., wobnbaft, den Noukaes ceoffuct E Berliner Börse On 29. April 1887. Sroerzork De, Ohl E 1s 11 F EE s, Be ibe ¿Lu ur erfahren. . [5468] ———_— Abtbeilung 50. [<âftsmann Heinri Helfer in Kaiserslautern zum Amilich fesigesielte Course. Dorner St.-Mene, D n, /AYS, do. Anleihe Jo 1368 Ueber das Vermögen des Höfkers Carl Konkursverfahren. D onfursvern t M | (E: Schuldversär. 34 Christiansen in Gabel ist am 26. April 1387, | Ueber das Vermögen des Hotelbefizers Helmuth Konkursverfahren. zeigefrist bis 13. Mai 1887, Ende der Anmelde- i Umre<hnungs-Säge. S.-Alt. Lndecb.-Obl. gar. 4

ä or e D 2 . 7 4 j 5 i 5 L A R [5717] Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest mit An- Reuß. Ld.-Spark. gar. .4 |1/ 4102,00bz do. 5. Anicihe Stiegl. .| 1 Dollar = 4,25 Mark. 100 Francs == 80 Mark. 1 Gulbven

Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | Weber : «ci Nor Ee ¿ E frist 25. Juni 1887. Termin zur W : do, S. do, DA: 8 E, nkursverfahren eröfnet. eber zu Oppeln ift dur Beschluß des König- Das Konkursverfahren über das Vermögen des Me Ras ermin zur ahl eines : dfterr. Währung = 2 Mark. 7. Gulden südd. Wähcung = 13 Mark do. do.

1/10,190.50 bz Div. x7o/ 18851886] 0.189,75 bz Dortm.-Gron.-#. L224! 213 146,25 bz dec. pvr. ult. Ma 9.1135,25 bz Sti Zt «H. L 10,153,60 bz Franff. Gülerbßn./ Dé! G i /10.189,50à,60 tj udwh.-Berb. gar. f 1/1.1.7219,50%34 /7.120,75bzG Lübe>-Büchen . | : 1/1, 1157,1054G ‘7182,40 bz do. pr. ult. Mai 157,00 bz 2.156,75 bz Mainz»Ludwigsh.| 35! 31/4 | 1/1. |97,60et. kxG 8 1105,30 do. pvr. ult. Mai 97,40i,25à 90A, 5 bs 3.1105,30G ‘Martenb. Vilarofa 1/1. 14325b:G /8.1105,30G do. pr. ult. Mai 42 80à,T5à43,40%4 2.195,90et. bz B | Mdl. Frdr. Frnzb.| 7} 6 1/1. 1136,70 %: 8.1102, 20B do. pr. ult. Mai 37,59à13>£0à136,25 bz 4105,00 bz Nordhauîï.- Erfurt! | D [4 | 1/1. 84,90G .1101,70bz Oitpr. Südbahn .| 5 | ! 1/1. 161,50B 101,70 bz do. pr. ult. Mai 61,224 4101,70 bz Saalan ..,.. /1. 145,60 554 103,50 bz XBeim.Gera (gar. } 2, 127,000; G ‘7.130,50 bz G Werrababn. . . .| 21 4 /1. 179 80bz Do, Pr. Lt D 80,259ä69b3

ra f S |

Lr Bl

po. jrend jevt: L bend durkb: hau

«

__ .- .-

J

/

E

C4 es o 5,= 2,5, s 1s s f a D ps s ert

Y 3 00 5 ; ; ? „E, . ares t - M L 102,10B do. Boden-Kredit . P. - « v guanerat Rechtsanwalt Jaspersen in run Amtsgerichts hierselbst Heute, am 27. Avril Kanfmanns Fecdinand Wilke zu Verlin ist, Qs O eas, zur Beschlußfassung 100 Eutden Holl. Währ, 170 Mark mert Banco = 1,50 Mar! | Sächsische St.-Anl. 1869 4 1/ 193,90 bs do. Centr.-L odnfr.-Pf.1. t E R e A S di, Vormittags 115 Uhr, das Konkursverfahren na<dem der in dem Vergleihstermine vom 24. März | ;; fal da A g eine L aubigeraus\<usses und da S Bause Sächfische Staats-Rente 3 90,506bzB do. Kurländ. Pfandbriefc Offener Arrest fowie Anmeldefrist für die Konk rs- | eröffnet und der Re<tsanwalt Rosinski zu Oppeln | 1887 angenommene Zwangsvergleich dur re<ts- | tretenden Falles über die in $. 120 der : Sächs. Landw. - Pfandbr. 4 4202,00 bz Shhwed. Staats-Anl. 75/44 forderungen und Anzeigefrist bis zum 23. Mai 1887. | zum Konkursverwalter ernannt worden. kräftigen Beschluß vom 24. März 1887 beftätigt K «D. bezeichneten Gegenstände: 14. Mai Amsterda1a ; T.) , : do. O E bo. do. mittel 43 Erste Gläubigerverfammlung am Offener Arrest im Sinne des $. 103 Konkurs- | ist, aufgehoben worden. 1887, Vormittags 9 Ubr, fowie Prüfungs- do. H Walde>-Pyrmonuter . .

U: V A j

ee ar SSSE S

+ G

/

I

p pl ee 225 tS ho eS

1/1. 11/1. Donnerstag, den 12. Mai 1887, ordnung mit Verlinu, den 23. April 1887 termin: 9. Juli 1887, Vormittags 9 Uhr, Brüfj. u. Aniw. 100 Fr. 8 Llo i Württetnb. Staats - Anl. 4 | vis 105 5063 bo L es 3! L L Vormittags 11 Uhr. _… Anzeigefrist bis zum 21. Juni 1887. Trzebiatows ki, Gerichts\{reiber 1e ¿N SLIURE Ae des K, Amtsgerichts dahier. ¿ do. do. [100 Fr. 2M. f Beek Bel T T T4 TIGZL Ob: do. Hyp.-Pfandbr. 74/42 Allgemeiner Prüfungstermin am &rist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis | des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 48 taserêlautern, den 26. April 1887. 3 Skandin. Pläze 100 Kr. L. 9 ' Kurbes.Pr.-Sb.àa40Thl. —| pr. Stü [295,60G do. bo. neue 7942 Donnerstag, den 2. Juni 1887, zu demselben Tage. E / Der Gerichtschreiber beim K. Amtsgerichte: Kopenhagen 100 Kr. 3-i Se L i dels67 4 1/2. u. 1/8135 60bz Po. do. 18754 Vormittags 11 Uhr. Erfte Gläubigerversammlung [5724] r Reis, London . . . . .[1L. Strl.'8 T./1 , Brei Ee Präm Anl E H "n “1135 906, do. do. mittel 4 Hadersleben, den 26. April 1887, den 23. Mai 1887, Vormittags 9 Uhr, Der Prüfungstermin im Konkursverfahren über Kgl. Sekretär. i [11 L Strl.3M\(7 |--—-, Bi 0 Thl Loose due 8 9450B do. do, fleine4 Königlicbes Amtsgericht. Abtheilung III. und allgemeiner Prüfungstermin das Bermögen des Rittergutsvbesizers Victor von | ¡--2- S SREER i 1 Milrers 14T. - Cöln-Mint “Pr Antbeil 2111/4 131,75bz do. St.-Pfdbr. 80u. 83/42) (gez.) Martens. den 7. Juli 1887, Vormittags 9 Uhr, Laffert auf Dammercetz, Banzin und Glave [5735] Bekanntmachung. do l Milreis 3M. Dessauer St.-Pr.-Anl. 13 1/4, 113250G Serb. (Ttfenb.-Hyp.-ODbl. |

D eröffentlicht: L o R Bort tat Av oth : Z E D : Moi t : es E I e C : er Ant, | s 92 JUA i E Veröffentlicht Brof e, als Gerichtsfreiber. im Zimmer Nr. 12. wird vom Dienstag, den 3. Mai d. J., auf Der Konkurs über das Vermögen der Defsau- Matr. u.2 arce!. 100 Pes. 14T\4 Hamb.59Thl.-Loosep.St. 3| 3 [139,50G E L E Lit, B. 9 S De 1009 Pes, 2M} Lübecker 50 Thlr.-L. y.St.|33| 1/ 190.00 bz Serbische Nent2 . ‘9 1M, 20 D3K

Auf Anordnung des Königlichen Amtsg-riht3 wird Dienstag, deu 24. Mai 1887 R s'er L i a i F Ds é f f Vorstehendes hiermit bekannt g- E E Mittags 19 f ottbus'er Maschinenbau-Aktien-Gesellschaft 4 N ar] 1100 Doss | vista | LUDe>l Ql Z R ; r. ult, Mai | ——— Albrechtsbahn E Bekanntmachung. Oppeln, den 27. April 18h T aaa efi ju Kottbus ist durh Schlußvertheilung beendigt F e E Meininger 7 Fl.-Loose ./—| pr. Stü> [20D do Va b Teue [1/5,u.1/11,183/3065G | Amst.-Rotterdam Ueber das Vermögen der Pferde-Händlerin : Spribille, Boizenburg, den 27. Apri“ 1887. an E il 1887 , 1190 Fr. 2M. | Widenb. WThir.-L p.St,3 | 1/4, 97,7998 $0. do. pr. ult. Mai | R Au} sig-Teplig . und Schlachterin Johaune Rikhei, geb. | Eerihtsfhreiber des Königlichen Amtsgerichts. Großherzogliches Amtsgericht. , Ks gliches A ei iht Budapest . . . ./100 Fl. |8 T.||4 : i Spanische Schuld. . ./4 | vers. [64,55G Ee A, “tf Uhle, in Hannover, am Holzgraben Nr. 7, it am Veröffentlicht: M. Wulff, Gerichts-Aktuar. E E. R. O gl. 2M. Vom Staat erworbene Eisenbahnen. do. do. pr. ult. Mai 6 Bhm.Ndb..(p.S. 303,00 bz trr Di 2 B C 8 c

E e Linge 205 Mde, das Nonturds | (547 ——— 5734 i Wien, sft. W. [100 Fl. 8 T.|\, [160,305 Stoholmer Pfandbriefe 44/1/1, u. 1/7,/102,706zBk.f | Böhm. Westbahn 110,90 bz , 2 v 9 547 H E S Ä : [5734] d) , ten, ôit. o of U . ‘14 ' 93 _ V [Ai IC/EB He | / I | Konkursverfahren. 723) Konkursverfahren. Konkursverfahren. d j

[C V! c " _ 14 / r N - c /1 De Nem aues o 100 Fl. 2M. {* |159,50bz Niedrshl. - Märk. St.-A. 4 1/1. u. 1/7,101,50S do do. 4 1/5.u.1 11,99 5061 do. pr. ult. Mai —,— Konkursverwalter: Gerichtsvogt z. D. Die>mann Ueber das Vermögen des Kaufmanns Josevh Das Konkursverfahren über das Vermögen der j SMhwz. Pläße ./100 Fr. [10TL.| 4 |—,— Stargard-Posener do. Stadt-Anl. '4

> E

p jpá per pm p prem jam p pre (L) pk pr pel Oma 11A

ic eo S258

= :

bnd purá p ¿g i i 4 R ND O

4 es =

=I

pk

150,00

Mac F

S

59,60 bz

M N C3 M s C my pi n pi P S A

4

dem: J)

e

4841/1. u. 1/7.1104,25G e i 1000 259) Bujchtiet rader B. 44 1/1. u.7186,706z V 5 F U 0 u. 12. 100 (00 T Pu 0 L k ] f i Ö So | i I ; R 2 00 ba (G5 r. ult. M 86,60b zu Hannover. m R F : i Das Konkursverfahren über das Vermögen der | Wi Seuvi ; ae | ‘on Pléue [100 Lire |10: Las do. do. kleine'4 15/6. 1.12. 1102,00bG do. pr. ult. Mal 00,00 D3 Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 90. Mai BLapon zu Posen, Neuer Markt Nr. 16, O Handelsfrau verivittweteu Sarah Lacts, dite n E ischer, geborene Zschau, E Boe 2 Sire Or (54 L ate. do. do. neue|t 5/6. u. 12.110 )75B (Sfafath- Agram L 1/1. T 96 8063 G 1887. i E Inhabers der nit eingetragenen Firma S. Ska2psfi | borenen Aschrowitz, zu Vreslau, früher in Lauchstädt L 99. April Mgedoven, : St Petersburg .1100 S.R 3W. 1 177,50 bz Ansläudische Fonds. S0 do. kTleine\4 15/6. u. 12.1102,00bzG Donezbahn gar. 1/6 u12 91,40 bz frift bi i 1887 ô S e, ittags , das | nicht ein ‘i : ist nad S L O I an : i A L Lena 1 36,90 bz Anweldefrit bis zum 1, Juni 1887, j M edie E rve l ini 1 Uhr, das nicht CRLREE Firma J. Lacks, ist nach er- Königliches Amlsgeribt E do. 4 O0 S.R. 3M. 177 00 bz Bukarester Stadt-Anl. .|5 |1/5.u.1/11.193,70 bz Türk. Anleihe 1865 conv. 1 1/3, u. 1/9,113,60G Os A 1/1. S rag A gerung am 21. Mai 1887, Verwalter : et Saal Saint bier ava Abhaltung des Schlußtermins aufgehoben E k Warschau . . .100S.M.3 T.| 5 1177,90 bz do. do. fl. 1/5.1.1/11 /93,70zt. b: G do. do. pr. ult. Mai O Elis et N U 96,60à,006) pater 0 Offener Arrest mit Anzeigefrist, sowie * g t E l 5704 D +8 L : & j Buenos Aires Prov.-Anl.|9 1/1. 1. 1/7.187,50 ba Do, 400 t Eo V 29,90 bz E E een „Prüfungstermin am 11. Juni E R M O jowie Anmelde- | Vreslan, den E 1.887. [ x ] Konkursverfahren. | Dukaten g Gaeta 6 BARRGtoR, Egyptisch: Anleihe 14 [1/5.u.1/11.175,70bzB do. do. pr. ult. Maí —,— E A Ï DVormitto: Ar. s zum 20. 11 150, LDetsler, Das Konkursverfahren ü Ï s : C a pr. Stud r E L A T Pr ooo bo. Sabalse Monte Att 4 | 19, 109 b0et:bi Franz-Jofefbahn . Hannover, den %7. April 1887. Erste Gläubigerversammlung Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts in Dienheim s ada g Sovereigns pr. Stü. ......... Se Dn 96, A A0 Os S pr b M S B do. E.St.Schuldv| - Gerichtsschreiberei des Königlichen Amtsgerichts e 1887, Vormittags 117 Uhr. ————————— ——_| wesenen Elisabetha, geb. Wetzel Wittwe vou E 16,135bz +4 et e ad O ia tingarisGe Goldrente . .|4 11/1, u. 1/7181 20B Gal.(GrlLB. )gar. ITS! Nb thei gertis. rüfungstermin 5719] Ÿ) A e i T A, e E Eten Dollars pr. Stü —— do. os 0 Me le (art! Bs A S da e, Ulli, Mai e e da ‘am 1. Juli 1887, Vormittags 11 Uhr, | Konkursversahren. s A A Mae u S Imperials pr. Stück : —,— Sl E E E A Goithardbahn . E E im Zimmer Nr. 18 des Amtsgerichtsgebäudes, | In dem Konkursverfahren über das Vermögen | hierdur< aufgehoben. A mos Ne do, pr. 500 Gramm fein... ]—— inc tindis®e N ug Stü 149'50bz e N do. pr. ult. Mai [5480] FKonkursvetrfal Wronker Play Nr. 2. S des Kaufmanns und Kupferstechers Charles | * Oppeuheim, den 25. April 1887 do. neue S s ‘Staats-E -Anl (4 1/6.u.1/12.199 606 do. Gold-Invest.-Aul. 5 |1/1. u. 1/7.100,3063G | Graz-Köfl. St.-A. onlur crsa ren. Posen , den 26. April 1887, Friedrich Utrich zu Danzig ist zur Prüfung der GroßberzoaliGes A ntüateiGt do. pr. 500 Gramm neue .… ]—,— C 1 St S I Ea e 6006 L erien: Od Ftal. Mittelmeer Ueber das Vermögen des Köthners und Gast- S D nachträgli<h angemeldeten Forderungen Termin auf E Engl. Bankn. pr. 1 Lv. Sterl... |]—,— Se R e 11/7197 30b; I M wirths Heierg Georg Gottfried Schlepegrell | Verichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts. den 12. Mai 1887, Mittags 12 Uhr, ati Baro aths Pren, Banku. pr. 100 Fres. 30,75 bz m s au 4 ' als L A 97 70bt A ls Ea 210406 Kaschau- Oderberg in Dedeme ift am 26. April 1887, Nachmittags a ; vor de:n Königlichen Amtsgericht hierselbst, Pfeffer- | [5732] K f | esterr. Banknoten pr. 100 Fl, 160,35 bz G E W“ lmt . U, 38 Ta 60a97 bz do St -Eiseab Anl. 5 [L 7 [100/25 b; G Krpr.Nudolfs gar. E Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. [5565] B f stadt, Zimmer Nr. 42, anberaumt. ron ursverfahren. j do, Silbergulden pr. 100 Fl, . ]=—,— R s A BAREA S Ä V6 Meinel Kursk-Kiew. . . .| Verwaller : î t Lünel i De anntma ung. Danzi m 23. April 1887 a Oa eno al O RuslsHe Banknot 100 Rubel .1178,05b Kopenhagener Stadt-Anl. /34/1/1. u. 1/7.[95,70G Ho. do, eine : Co erwalter: Rechtsanwalt Heinemann zu Lüneburg. anzig, den 23. April 18387. Das Konkursverfahren über das Vermögen des Russische Banknoten pr. Rubel 1178,05 bz N Me A V id A s Dane 10000 E Lemberg-Czernow. A Tldefrist bis z 95 Mat 1227 Das K. Amtsgeriht N sbura T Sor S p20 2p; Q Ï “Ea e L N ge 9 lt. Mai 178,25à,50 b Luremh.Staats-Anl. v.82/4 [1/4.u.1/10.,[105,00 bz 00. R co De) A 2 G Ros Anmeldefrist bis zum 25. Mai 1887. nas K. Amlêgeriht Regensburg I. hat über das E E Leonhard Baur, Schuhmachers in Sceebronn, u, Q Sa z T Crans e Go. D O04 - Lüttich-Limburg . Erste Gläubigerverfammlung: 20. Mai 1887, | Dermögen der Handelsfrau Dora Pfleger in Gerichtsfhreiber des Königlichen Amtsgerichts. XI. | wurde nach erfolgter Abbaltung des Schlußtermins E ult. Zuni 178,50à/Tò bz E E “17 ou 1/11111125G do. Pfdbr. 71(Gömörer)|5 [1/2, u, 1/8.1102,25et bzG | Moskau-Brest ._.| Vormittags 10 Uhr. Regensburg auf Antrag des Rechtsanwalts Bern- E beute aufgeboben. : Ruf. Zollcoupons / 321,00bz Norwegis Ge Anl de 1884/4 15/3 ‘15/9 1102906 dde Erei Jaan O I Oest. Fr.St./6pS Allgemeiner Prüfungstermin: 9. Juni 1887, | dold dahier Namens der Vorgenannten vom 26. April | [5795] Konfursverfahren Notteuburg a. N., dea 26. April 1887, Zinsfuß der Reichsbank ; Wechsel 49/0, Lomb, 5 ?/6, | Aorwegti Ge zent. Ce TOOES (10e 10, N O E En pr ul N V D E e L, ) . U, WIULUT S | ° . U . L |

> Gn

2

f Or En en

1/1. 1 1/1. u. 7} A

_—

u

b

93 60 bz | 118206 do. pr. ult. Mai! 117 6Cà118,40t3

e

i> f

. 07 L Vi : I E i 5 : fseine|d4 10/3. : AAs : : ¿ | Fa A Vormittags 10 Uhr 1887 am nâmlihen Tage, Nachmittags 3 Uhr, den Königliches Amtsgeri O0: E : t / E B N Oesterr. Lokalbahn 1/1, 158, 50bzG 7 h . i E R N S ee Us H E L LI U h s , Ll L: L x \ q es Amts erid L is YdeMo L / 1/4 11 A T 2 K Mt 5490 So nc [-M 15 U L 106,00 ZILITELL, COTA aon Î j J Offener Arrest mit Anzeigefrist für abgesonderte | Konkurs eröffnet und den Auktionator Alois Gufler In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Gerichtsschreiber : Bens Fonds und Staats-Papiere. L S E O 8 A 10 9050B E ite Do, E U Dea S Befriedigung bis zum 18. Mai 1387. dabier zum Konkursverwalter ernannt. unbekannt wo? abweseudeu Kaufmanns Wil: E Ela Sia lt Deutsche Reichs - Anleihe/4 1/4,u.1/10,/106 0063 A v4 E Anbalt Def Péandle, (9 (1/1 u. 1/7102 90G Det. Ntdwb.vSt 4 15 [1/1 u. Lüneburg, den 26. April 1887. Offener Arreft erlassen mit Anzeige- und Anmelde- | helm Forst und dessen Ehesrau Louise, geb. | [5569] D A 8 do, do. /34/1/4.u.1/10.198,50bzB A n R U o 1/8165 0008 E ‘do. pr. ult. Mail . i 255,75 bz Meer, Utuar, frist bis : ; | Wiegand zu Diez ift zur Prüfung der nachträglich | Konkursverfahren. Preuß. Consolid, Anleihe 4 | vers. |106,00B do, A tente . O E C e bo. Eibthb..1cvSt l 1/1. 12740064 als Gerichts\{hreiber Königlichen Amsgerichts. II. Gläubi Mittrocch, den 18, Mai 1887, angemeldeten Forderungen Termin auf In dem Konkursverfahren über das Vermögen Do. G DO. A0 Fu Gs 1E A E pr S S Dèeutse Grêrd:-B, 1| E / do. pr. ult. Mai E E 5 o 6 Mrt +5 2. » e: N) „8 2 S A * . , 8s, f 12 O. / A 4 d l . D, . e. | U : E L F Ps E _- 2 L E: E 7 A Ä R212 B As odonkuyrg | 25 5 B (> aubigerverfsammlung und Prüfungstermin : den 16. Mai 1887, Vormittags 104 Uhr, | des Kaufmanus Fritz Dion, in Firma Jakob Bs N “d P 102 706 Do. Sn : 5 11/3. u. 1/9.[78,50bzG IIÏ a. u. Ib, rz, 110 96,20bzG O i 124,00 bi & G, S SuldiGeihe : 131/1/1. u. 1/7. 99,90 bz Ddo, Do D alt. Mai : 78,00 B do IV. rüdz, 110 g e Ruf Gr Cisb.gar | 2 l [31 do. Silber-Rente. |44|1/1. u. 1/7.165,60et bz(3 do N U LOO O f N r. ult, Mai 120,40à,50bz 1103 906; Russ. Südwb. gar.!| .1.7158,70B 1r1. )3,90L 7

66,206 ; L U c / S312 bz 109 00G do, do. große U. (029,20 07 101 SObG® Schweiz. Centralb 4/1 106,00 bzG 9540G do. pr. ult. Mai 195,19a106,25bz 1106 50G do. Nordost 1/1. | I do. pr. ult, Mai 1101 2563G do. Umonòd. - R, 118 75G do. pr. ult. Mai E s do. Westb. 0 | 04 | 28,50 bz G

E A e.

-

J O jd A

far

[4738] Konkursverfahren. E A Ae 1857, E N Köxiglichen Amtszerichte hierselbst an- M zu Meiderich, ist zur Prüfeng der nah- go Á G S y A 5 Ir eraumt. râ( ich Imgeme dete T De e Te ; : 2 d E

Ueber den Nachlaß der Marie Attala Stephanie | Geschäftszimmer Nr, 2871. Diez, den 25. April 1887. den 19, Mat 1982, Vormieiacs U Ubr j Kurmäckische Schuldv. . 199,00 bz d ite. 4/1 u. 1/7

Florentine Picquart, Wittwe von Jakob | Regeusburg, 27. April 1387. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. 11. | vor dem Königlichen Amtsgerichte bierselbst, Zim- Neumärkische do. 199,00 bz do. do. nes M u, 10, E h

Vonaparte Sütterlin du Muktzig wird heute, am Gerichtsfcreiberei am K. Amtêyerichte Negensbucg. If, P T R E CEL N A mer Nr. 8, anberaumt. i i E J Oder-Deichb.-Okl. L.Ser. 4 U d0, Do, ri . E 6680 D Oyvbk. Pfdbr IV V L 5

19. April 1887, Mittags 12 Ühr, das Konkurs- Der geschäftsleit. Kgl. Sekretär: [5560] Veschluß, Ruhrort, den 25. April 1887 do. A B E do. : a u, 1/10,160,00 5 D A L O

verfahren eröffnet. : : (L. S.) Heun>y. Funks Konkurs betr. ü. 4/82, ( i Esser —— | Berliner Stadt-Obl. . 4 103,80 ebzG do 250 R r l # 1/4 110,006 Drôdn Baub. Hvp.-Ob[. :

E A S L S [5720 I a E E Königlichen Amtsgerichts, | p S R C S pr. Stügt [295/00 b Oil O S E G -; A 92 C) „econom Car otthe'f Funk in E di o. neue 195,600 . RKredlt-Lo0]e O—| Pr. R O * Konkursforderungen find bis zum 21, Mai 1887 720] Konkursverfahren. dem 21, April d. I. arb nates, C Se la [5668] Breslauer Stadt-Anleihe /102,90G_ do. 1880er Loose ay 5 (1/5,0.1/11.113,406z do. do. 41

bei dem Gericte anzumelden. Erste Gläubigerver- | Ueber das Vermögen des Töpfermeiscers Wil- | zum Verwalter ernannte Rechtsanwal! Warre> in | Das über das Vermögen des Lehrers Louis Caffeler Stadt-Anleihe . 101,80 bz G do. do, pr. ult. O E

sammlung Dounerstag, den 12. Mai 1887, helm Kie>busch zu Woldenberg ir der Neu- | Freiberg die Uebernahwe dieser Funktioa am gestrigen. | Kaulbach zu Lindenberg bei Schwelm eröffnete Charlottenb. Stadt-Anl. .1104,00B do. a s

Vormittags 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin | mark wird heute, age abgelehnt hat, wird Konkursverfahren ist nah Ausschüttung der Masse Elberfelder Stadt-Oblig. .1101,50B do, Bodenkred.-Pfdbr.

T Me den 2. Juni 1887, Vormittags | am’ 28. April 1837, Vormittcgs 11; Uhr, der Nechtanwalt Eulig in Chemnitz aufgehoben. O Es Stdt-Obl.1V. u.V.S.

11 Uhr. Offener Arrest ist erlassen mit Anzeige- | das Konkursverfahren eröffnet, zuin Konkursverivalter ernannt. : Schwelm, den 22. April 1887. Königsb. Stadt - Anleihe

I E

E 1i> Co R C

—N. . . . c L p U 4 pi bd a pak

L

—. n _ A D—ADAI

do. do. | pr. Stück N 4 P Ae rz. 18 /5.1.1/11.1100,70 bz 0. 0. rz. 100 —,— S E Lw 1. 36,90B E E D o 1/1. u. 1/7.1—,-— Meininger Hyp.-Pfndbr.|/4 1/1. [101,30bzG do. Vr, ul, _ M | H 68 00D 11/1, u. 1/7./56,25 bz® do. Hyp.-Präm.-Pfdbr. 4 /2,5 1129,00D S (gar.) . 1.768,00L 1/6u 1/12. 52 20B+ D | Nordd. Grdkr.-Hp.-Pf.cv. 4 1/1. u. 1/7,/101,25bzG R A : 15/4. u. 19.197,00bz = | Nürnb. Vercinsb.-Pfdbr. 4 1/1, u. : ‘7.1101,20B L 2 A fs E 1 u10(95 75bz 1/4.u.1/10 |99,25bzG Pomm. Hyp.-Br. I. rz.120/5 1/1. u. 1/7,/114,00 6; B 3 r Wp St. 577 5065 1/4.u.1/10.198,60 bz do. IL u.1V.rz.1105 1/1. u. 1/7./108,25G arsch. Wn.p.St. * l o 7T 00427650b1 1/1. u. 1/7 1107,90G6 do. IL'rz. 110/441/1. 71104, 258* F | do. pr. ult. Yat t Ds

S 10 fic 1/1. u. 1/7./108,20G

fg08'T0L'auoI ,

pi D

.1102,590G Pester Stadt-Anleihe . ./101,75G do. do. leine 1102,50, G Polnische Pfandbriefe . . |102.40bz do. Liquidationspfdbr. F versch. |99,40G Raab-Graz (Präm.-Anl.)

e = 7 S ISE TED E J J

“ie,

frist bis 2. Juni 1887. Der Kaufmann Adolf Schulze zu Woldenber Der auf den 14. Mai d. F. anberaumte i (Unters{rif Ostpreuß. Prov.-Oblig. . Kaiserliches Amtsgericht zu Molsheim. wird zum Konkursverwalter ernannt. \ zur ersten Gläubigerverfsammlaung wird cestelltem Vin Gerichts\{reiber ves Königlichen Amtsgericts Rheinprovinz - Oblig, e Beglaubigt: Drove, Gerichtsschreiber. Woldenberg, A 28. April 1887. trage gemäß aufgehoben und auf den S E L Anl Ao 08 006 Rin Siber

Buhsi O Königliches Amtsgericht. l A d. J., Vorm. 10 Uhr, 046) Konkursverfahren | Sees N U n 170104266 do. 11. u. 11]. Em. 4 S n é S S Live y . d e S E r C $ A t S 0 e nat uen I [5703] Konkursverfahren A A4 „dent 27. April 1887, M, dem Konkursverfahren über das Vermögen des Berliner 5 1/1 N E i

s Adl 21 / : i ontglihes Amts8gerich:. Kaufmanus A. Br in Q ist in Folge E S E E

t über das Vermögen de3 Uhrmachers Franz Ueber das Vermögen es Gastwirth Jacob Mertig, As ) T n Mas E E Ave | 4 11/1. a 105,20G U 8 i; e

reiner dahier, Sellingstraße Nr. 40/111 links, Bauer zu Wiesbaden ist am 26. April 1887, Veröffentlicht: Stanelle, G.-S, \<lags zu einem Zwangsvergleiche Vergleihs- j „do, e 1/1. 1/7, 98,90B As fine

u E A N (f. Mts., Nachmittags E 104 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet ———- termin auf : ; A Ceatral- 4 4 1/7./101,90 bz A E

Ar, d eröffnet. : e i 556 A 21, Mai , Mi _DD Do. 198/1/1, Konkursverwalter : Rechtsanwalt Reischle hier. Herr Rechtsanwalt Kullmann z11 Wiesbaden ist E Konkursverfa ren. vor N bnigliden Aubagerithte (Oeft ius Kur- und Neumärk. .33/1/1. Offener Arrest erlassen, Arzeigefrist auf Grund | zurn Konkursverwalter ernannt, In dem Konkursverfahren über das Vermögen der | Nr. 16, anberaumt. i do, 9211/1.

desselben und Anmeldesrisr für die Konkursforderungen | Offener Arrest mit Anzeigfrist sowie Anmeldefrist | Bauunternehmer Gustav Louis Trommer uns | Stolp, den 25. April 1837. E E

bis zum E L von Konkursforderungen. bië zum 14. Mai 1387 ein- | Franz Louis Trommer in Ellefeid ist zur Gruch, Lstpreußt e 91/1.

einschlie id feftgeles den 4, Juni 1887 E __| Abnahme der Sthlußre<nung des Verwalters, zur | Gerichtsshreiber des Königlichen Amtsgerichts. A U

ich festgeseßt. S - : Erste Gläubigerversammlung un» Prüfungstermin | Erhebung von Einwendungen gegen das Scluß- E do. : +4 [1/1

_Wah termin zur Beschlußfassung über die Wahl Montag, den 23, Mai 1887, Vormittags | verzeichniß der bei der Vertheilung zu berüksih- | [5722] T do. Landes-Kr./42 1/1.

eines anderen Verwalters, Bestellung eines Gläubiger- | 97 Uhr. / i . tigenden Forderungen und zur Beschlußfassung dr | Konkursverfahren. Pofensche L

A ne üter die S 99. 120 und 125 Wiesbaden, den 26. April 1387 Gläubiger über die nicht verwerthbaren Vermögens- Das Konkursverfahren über den Nachlaß des 00, 33/1/1, on Sus bezeichneten Fragen ist auf Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. stü>ke der Schlußtermin auf weiland Vaunteisters Max Voigt hierselbst Sächsische 4 1/1,

E [6668] i S 5 E A Vormirtags 10 Uhr, | wird nach ee Abhaltung des Schlußtermins O M R

° tat , 5 G or dem Amtsgeric j t be- | hi ven. . S e

und der allgemeine Prüfungstermin auf S Konkursverfahren. stimmt. A E dei 19, April 1887 3 do. landsch. Lit. A./33/1/1,

Dienstag, den 21. Juni 1887, „Im Konkurse über den Nachlaß des weil. | Falkenstein, den 25. April 1387. : Königliches Amtsgericht. S

bis, ien Vormittags 9 Uhr, Hutfabrikanten Friedrich Guftav Förster hier, Arßtt, : gez. Boeters. do. dos. Lit. A.4 1/1. u. 16 ‘De im diesgerichtlichen Geschäftszimmer | alleinigen Jnhabers der Firma J. C. Förster Gerichcs\hreiber des Königlichen Amtsgerichts. Die Richtigkeit der Abschrift beglaubigt : Do D do. 1/1.

d E. A 7 «& Sohn hier, soll die Sf iußvertheilung erfolgen, —— (L. S.) (Unterschrift), Actuar, als Gerichts\ reiber. do. do. Lit.C,T.II, | A

heu, am 25. April 1887. Die Theilungsmasse bet:ägt (nah Abzug von [5483] _—— do. dz, do, 11.43/1/1.

Der geschäftsleiteade Königliche Gerihts\Hreiber : 10 892,05 M bevorzugter Forderungen) 27 311,74 4, f Bekanntmachung. 5733 4 2 i do. do. neue/32/1/1, (L. 8.) Hagenauez. Died Lide O O Saug 4 die | In dem n über das Vermögen der (6790) Konkursverfahren. bo. D neue L M

[5 „betr 11,04 "/o. ußre<hnung Fürfteawal er Stärke - Zu>ker: und Mehl- Das Konkursverfahren über das Vermö O S P

(546) Bekanntmachung. und Verzeichniß nebst Beilagen liegen auf der Ge- | Fabrik, Aktien-Gesellschaft hierselbst, ist auf | Kaufmanns Friedrich Albert Ante M e S D G P 1A.

E R C P S I d EIFICTM

9475 bz

SERRERER Eo h U t

Il

Cy

S Do, L rj. 1094 1/1. u. 1/7./100,005;G 2 | Weichselbahn. Tra 6,@ 1/1. u 1/7/108/20G S | Pr.B.-K.-B.unk.Hp.-Br. b |1/L u. 1/7,/113 00G Z, | Westfizil, St. - A. s 11/1. r. 1/7.1105,75B *” | do. Ser. III. rz. 100 18825 \<. 106,25G 2 | Altd.-Colb.St. Pr! 107,75G 1/1. 1, 1/7./106,75B do. V. 13.100 1886 6 | versch, [191,75 4 | Angm.Sw. do. Ats 1/6.11.1/12./101,70%kz do. E 5 | \<. [106,70 S | Berl.-Dresd. do. 55,75G [1/6 u.1/12./102,00 bz do. 3 1e e 114,608 Bresl. Wrsch. do. | 62,60G 1/6.u.1/12. 102 25 bz do. Un e 47 U L 110,75G Dcet.Gron.E. do. | [110,400 1/4.u.1/10./93,50 bzG do. z 102,0064G | Marienb. Ml. do. 106,00G 1/4.1.1/10./94,40 bz Pr.Ctrb. Pfdb 5 1/1. u. 1/7./115,10G Rordb.-Ecfuxt do. 104,790G 1/3. u. 1/9.194,70bzB do. rz. 11 1/1, u. 1/7./111,90B Oberlausiger do. | 92,80G 1/5.u.1/11.|—.— do rz. 1004 1/1. u. 1/7,/101,90bzG Ostpr. Südb. do. | 106,25 63G 1/5,0.1/11.197,40 bz DO. (3411/1. u. 1/7./96,30bz Saalbahn do. | 102,30bzG 1/5.u.1/11./97,50à,60bz Ct G E ; R —,— Weini.-Geza do. | 86,90 bs 1/9. u. 1/8. |—,— Pr. Centr.-Comm.-Dblg. 4 1/4.u.1/10.|—,— R | F E 1/2. u. 1/8 [9850G Pr. Hyp.-A.-B. 1. xz. 120 44/1/1, u. 1/7./115,40bz A S | L Gs 1/3. u, 1/9.195,25bz do. VI.rz;.1105 1/1, v. 1/7./119,50G | nl. 1/3, u. 1/9.195,30 bz do. div. Ser. rz. 100 1/4.u1.1/10.195,30 bz do. 4 rz. 100 1/7.197,20B do. do, Yleine R E O L 11,50 do. do. 1873/5 [1/6.u.1/12.195,29 bz 0. : i Aachen C b Lu V 1 aaa D do, do. Fleine| [1/1./6.u12.196,00 bz do. „do. verf. U e0S Berg [e S S Y 1A R 1/7.1101,50B do.1371—#73 pr. ult. Mai 94,60a,75bz | Rhein. Hvpoth.-Pfandbr. vers<. |100,60& do. O O S N 0a 1/7.|— do. Anleihe 1875. . . .43/1/4.u.1/10.[89,10 bz do. ‘do. gek. vers. E e L L 306 1/7. 97 20B i OD fleine/42/1/4.u.1/10.159,90 bz do. kündb. 18874 | vers. N 90G do. 4 / i 08'408 1/7,/101,50B © bo. 1877... 19 [1/1 u, 1/7 E do. do. 18904 | vers, (1020G do L E /7.|—,— j | eine . u, 1/7.198,90 bz A o. 34[1/1. u. 1/7./96,00G do, E, L U 102,60 bz i D 1880 4 d 16 u1AL 81,60bz 1f. S Bodenkr.-Pfndbr. 5 | versch. |104,20G do. Nordb. Frd. Xilh.| / 102,50 v4 / t. e s /

l Eme

= r h ; Î

L

I I D

1/7.196,90G DB. do, fund. . 1/7./100,00bz d9. do. mittel 1/7.197,00B do. do. leine 1/7./102,00 bz do. do. amort. 1/7.196,90B do. do. ftleine 1/7.197,00G Russ.-Engl. Anl. de 1822 1/7./101,60G do. do. de 1859 17. do. do. de 1862 /71C1,40bz do. do. |fleine 1/7./97,10 bz do. consol. Anl, 1870 1/7./103,00G do. do. Îleine 1/7.198 20G do, do. 1871 1/7./1101,50B do do. Éleine 1/7.197,20B do. do. 1872

R O N e [H Cn

r

Vero M CLE E

aal ruoo

S

REORRLSRCEERRARE E r

rom

|

pk pk jk Vek jdk pu pak pur pem pad

S E

Be RS

[s

s Pt A * es

| _ E

N U Or T O f j C

irt

vers. [101,50bzG

B T, s Cisenbzhu- Prior. - Aktien uxd Obligations 1/1. u. 1/7./101,606,G | Aachen-Iülich 5 |1/1. u. 1/7.

Mom gooUNaNALTNANUINnCNnNNNDNNIIIIR P ONOoNE | t tp

t

/

1

{

1 1 1 1 V 7.110220G i iberei deé Sgeri G D nf ITEY 110 d [t ai 81,25à 40b do. rz. 11042] vers. |110,90B Berlin-Anhalter 1257 / C /1UZ,ZUG Sti e Vermögen des Mühlenbesiters ie a Ot e, E E hau E S dann I e O F s R Vauer, in Zwickau, ift nach E L U B i bo. Ey i 1/5.u.1/11. 95 30a 40 bz do. __ do, G 4 V E do, (Oblaus 34 1/ /7./102,20G einri iber zu Lomnigt i ; Apri ( ; : C ng au erfolgter Abhalt des Schl i ute auf- R ' O Fer Stett. Nat. -Hyp.-Kr.-Gs\./5 |1/1. u. 1/7.1192,00 bz do. erlaus.)4 / reiber zu Lomnig ist am 26. April | Altenburg, am 27. April 1887 den 21. Mai 1887, Vormittags 104 Uhr, | gehoben word, 9 26 Schlußtermins heute auf A R t | do V n 11044 1/1 u. 1/7/104206B | Berlin-Dresd, v. St. gar 44 1/.u 1/7102 106A L L . ir Q

1 1 1887, Vormittags 10 Uhr, der Konkurs erö R t Dölitsc<, K t i ; dontal ; : do A in-Görli i | i Verwalter: Kaufmann Friedri Anders blerseibt. Rechtsantoalt D. ölißf<, Konkursverwalter. zu einem Termine ver dem Königlic/en Amtsgericht | Zwickau, den 27. April 1387. R A AN S E j he, pr. ult. Mai E 94 ,80à95,00bz | do. do. rz. 1104 1/1. u. 1/7./100,60B Berlin-Görlizex Lit. B. 4 V ‘L 171102'30G ; 1/1. u. 102,30S U.f. 1.

Die Anmeldefrist läuft bis 28. Juni : hierselbst einzuberufen, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgeritht: y g j t 8.0.1/1 0bz 1. | do. do. rz. 100 4 1/1. u. 1/7.199,50G Berl, «Hamburger I... . 4 7 ie erste S rot ne ira am On Konk r | Noi! _ Gegenstand der Berathung ist die Frage, ob E S R A AUAORS, Kurs D Neumärk. e A j A E 1884 V u T 90,00 b E Südd. Bod.-Kr.-Pfandbx. 4 | veri. 100,80G | da. 0 N u L71022

0 Mai 1887, Vormittags 104 Uhr, statt Braumeisters Oscar Hüttenrauch.ie Glttertee Wobring ür rale A, e hl D DoriieGe i/4u, 1/10 103,30 bz E ler/b [1/1 u. 1/7./90,10G Eisenbahn-Stamm: und Stamm-Prior. -Akticu, | Berl.-P.-Magd. rát A4 /L u. 1/7. E rüfungstermin den 8, Juli r: | wi MRR A) 18 | Æoobring zu Fürstenwalde Klage auf Einzahlung DPommer| d) 4.u.1/10,/103,308 : . l . M Div. pro 18851886 O . C./4 /1/L u. 1/7.,102,200 mittags 104 Uhe, E bierdurch nuforhuher bbaltung des S ]ußtermins | von 18000 gezeichneter Aftien zu erheben sein Redacteur: Riedel Dreußishe Via 1/10/108 266 E os O E aue Berlin-Stettiner.» «4 /Cu.1/10]20220G Mae fen tat dev a BON 27, Avri Pei j j : ‘u.1/10/104/006 ; M “5 1/1 u, 1/7.154.80a,90 . pr. ult. Mai —,— Branusweig*iche . . . .44 1/1. u. 1/7./106,50G klf.

Niederwüstegiersdorf, den 96. April 1887 n pen E Cg O Fürstenwalde, den 25. April 1887. Berlin: E Rhein. u. Westf. A RRY 6 O O : A ult Mai 1/1, u, 1/4, E bs Urhrn Mastriczt! 21] 4 1/1. 150,60 bz Bra'ans<w. 2ds.-Eisenb. 4 (1/1. u. 1/ 7 {101,75 bzG

: AU ; roßherzog G TUY, Amiggeriht. IT. Der Gertchtsfchreiber des Königlichen AmtsgeriŸts. Verlag der Erpedition (S <holz). SPUUAe i i 2A 103 5b : V per. A 11/5.u.1/11.þ6 150 bz Altenburg-Zeit. .| da E | L [182,75 ba Bes). -Schw.eFreib. U. l #1/4.u.1/10. A Gerihtsfhreiber des Königlichen Amtsgerichts. Mar: tals Ab on Vertretung: Klieyzing, Aktuar. Dru der Norddeutschen Buchdru>kerei und Verlags- Séletig-Holflein (4 [1/4.u.1/10//103,70b4 . do. pr. ult, Mai 54 40a,250,306z | Berlin-Dresben | 0 4 | 1/4. 123,10bzG A (9784 10M E M E E Anstalt, Berlin. $8W., Wilhelmstraße Nr. 32. Badisch: M ¡senb.-A.|4 | vers. [104,70G Nicolat-Oblig. . 14 |1/5.0.1/11.185,40b1G Crefelder... M 4 1/4. 103,25 bz G | Was 08 G ea: M S N / Bayerische Anleihe vers<h. |104,80G do, “Yleine/4 |1/5,0.1/11.185,400,00bz 1 Grefeld Ucrdinger( d | 914 | 1/1, 1101,25 Breslan art bau, (0 11/4/4,4,4 '

E EERE

1/ V | 1 ¡4 / 1 1/1 1.1 i 1

———_ 1

. . . « « . . .

/1 /1 /3 1 /1 1 1 1 4 4 1 1

U u.1 u.1 U

1.1/10.3102,25 bz E

1/ 1/ 1/

fe.

| \ | \ \ | |

R E

} |

Rentenbrie

ee.

.-