1930 / 102 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L p d i lelr: au g L E L A E S R s t d E ei Ai, g ini R m E

E Ls

C A

E L et

tas C

ves E A

e berei Hei 2 T RE E S gli og

De gere Se, S6

ie Dk E B Mt

p E

dai

Ra:

H ge S Abr B

offenen Handels3gesells<haft Riedel 8 other in Berlin SW. 68, Charlotten- straße 78 (Möbelstoffe und Gardinen), ist am 29, 4. 1930, 10 Uhr, von dem Amtsgericht Berlin-Mitte das Konkurs- verfahren eröffnet worden. 81. N.

30. Verwalter: Kaufmann von Schlebrügge în Charlottenburg, Bredtshneiderstraße 13. Frist zur An- meldung der Konkursforderungen bis

1, 6. 1930. Erste Gläubigerversammlung am 2. 5. 1930, 11 Uhr. Prüfungs- termin am 16. 7. 1930, 11% Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße Nr. 13/14, 3. Sto>, Zimmer 106, Quer- gang 9. Offener Arrest mit Anzeige- frist bis 21. 5. 1930. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abt. 81.

Berlin. [11329] Ueber das Vermögen dés Kaufmanns Hugo Sprengell, Charlotienburs, Bredt- schneiderstraße -11, Gesellschafters der offenen Handelsgesellshaft Riedel & Rother, Berlin SW. 68, Charlotten- straße 78 (Móvbelstoffe und Gardinen), ist am 29. 4. 1930, 10 Uhr, von dem Amtsgericht Berlin-Mitte das Konkurs- verfahren eröffnet worden. 81. N. 8W. 30. Verwalter: Kausmann von Schlebrügge, Charlottenburg, Bredt- \{neiderstraße 13. Frist z.1x Anmeldung der Konkursforderungen bis 1. b. 1930. Erste Gläubigerversammlung am 23. 5. 1930, 11 Uhr. Prüfungstermin am 16, 7.. 1900 11% Uhr. un Gerichts- gebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, 3 Sto>, Zimmer 106, Quergang 9. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 91. 5. 1930. Geschäftsstelle des Amts- geri<hts Berlin-Mitte. Abt. 81.

Berlin. [11330] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Leo Dobschiner, JFnhabers der Firma Leo Dobschiner in Berlin 'W., Leipziger Straße 40, vertreten dur<h Rechtsanwalt Dr. Bruno Ascher in Berlin W., Leipziger: Straße 41, ist am 29. April 1930, 1245 Uhr, von dem Amtsgericht Berlin-Mitte das Konkursverfahren er- öffnet. —;152 N. 96. 30. Verwalter: Kaufmann Otto Gebler in Berlin W., Bayerischer, Play 13/14. Frist zur An- meldung der Konkursforderungen bis zum 10. Funi 1930. Erste Gläubiger- versammlung: 26, Mai 1930, 10 Uhr. Prüfungstermin am 16. Fuli 1930, 104 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, 3, Sto>, Zimmer Nr. 147, Hauptgang A, zwischen Quer- gang 6 ‘und 7. Offener Arrest mit Anzeigefrist [bis 24. Mai 1930. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Bexlin-Mitte. Abt. 152.

Berlin. [11332] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Paul Bartkowski, Berlin O. 17, Blumen- straße 93 (Kaffee- und Lebensmittel- geschäft), ist heute, am 30. April 1930, 10% Uhr, von dem Amtsgericht Berlin- Mitte das Konkursverfahren eröffnet. 154, N. 104. 30. Verwalter: Kauf- mann Franz Pebni>, Berlin SW. 68, Zimmerstr. 94. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 16. Fumni 1930. Erste Gläubigerversammlung: 98. Mai 1930, 104 Uhr. . Prüfungs- termin am 16. Fuli 1930, 11 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstr. 13 bis 14, III, Sto>, Zimmer 203. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 26. Mai 1930. : Geschäftsstelle des Amtsgerichts

Berlin-Mitte. Abt. 154.

Berlin-Schöneberg. [11710] Konkursverfahren. i

Ueber das Vermögen der Firma Beil & Voß, Musikinstrumenten-Aktiengesell- haft, Berlin W. 35, Potsdamer Str. 56, ist -am 30. April 1930, 9,45 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter: Konkursverwalter Stephan Burian, Bexlin W. 35, Lüßowstraße 68. Frist zur Anmeldung der Konkurs- forderungen und offener Arrest mit An- zeigepflicht bis zum 26. Mai 1930. Erste Gläubigerversammlung am 28. Mai 1930, 10 Uhr, Prüfungstermin am 3, Juli 1930, 10 Uhr an Gerichts- stelle Berlin-Schöneberg, Grunewald- straße 66/67, Zimmer Nr. 58. . : Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-

Schöneberg. 9. N. 105. 30. Berlin-W eissSsenmseCe, [11333] Konkursverfahren.

Uebex das Vermögen des Schuh- warenhändlers Moriß Moschkowiß, Berlin-Weißensee, Berliner Allee 227, wird heute, am 29. April 1930, mittags 1% Ühr, das Konkursverfahren er- ne Der Diplomkaufmann Georg

underlih, Berlin SW, 11, Hallesches Ufer 26, wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 20. Juni 1930 bei dem Gericht an- zumelden. Es wird zur Beschlußfassung Uber die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Ver- walters sowie über die Bestellung eines M ge raa Mutes und eintretenden- falls über die im 8$ 132 der Konkurs- ordnung bezeichneten Gegenstände auf den 22. Mai 1930, vormittags 11 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 3. Fuli 1930, vormittags 10 Uhr, vor dèm unter- IeGs Gericht Termin anberaumt.

llen Personen, welche eine zur Kon- kursmasse gehörige Sache in Besiß aben oder zur Konkursmasse etwáäs chuldig aus wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu Een

oder ‘zu leisten, au< die Verpflichtung

auferlegt, von dem Besiy der Sache und orderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedi- gung in Anspru< nehmen, dem Kon kursverwalter bis zum 31. Mai 1930 Anzeige zu machen. :

Das Amtsgericht in Berlin-Weißensee.

Bernburg. Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Gottlieb Schmidt in Bernburg, Sedan- straße 45, wird heute am 30, April 1930, 9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da die Zahlungsunfähigkeit des Gemein- \{huldners feststeht. Kaufmann Prinzenstraße 6. bis zum 20, Mai 1930 bei dem unter- Gläubiger- versammlung und Prüfungstermin so- Veraleichsteuin 1930, 11 Uhr, Zimmer 5. Allen Per- sonen, welche eine zur Konkursmasse ge- hörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas shuldig sind, wird aufgegeben, s<uldner zu verabfolgen oder zu leisten, au<h die Verpflichtung auferlegt, von der Sache

Konkursverwalter: Tillwig in Bern- Anmeldefrist

Forderungen, sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in An- spru< nehmen, dem Konkursverwalter 1930 Anzei machen. Der Vergleichsvorschlag Beteiligten \chäftsstelle niedergelegt. Amtsgericht Bernburg.

Beuthen, O. S. Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Moriß Wolfsohn in Beut Bahnhofstraße : é Friedrih-Wilhelms-Ring Nr, 6, ist am 29, April 1930, 12,50 Uhr, das Kon- kursverfahren Kaufmann Leo Guttmann in Beuthen, Anmeldefrist

am 26. Mai 914 Uhr, Prüfungstermin am 16. Funt 1930, 10 Uhr, vor dem unterzeichneten im SBivilgerichtsgebäude, immer Nr. 25.

Verwalter:

versammlung

Amtsgericht Stadtpark, Arrest mit 1930. Amtsgericht Beut

Brandenburg, Havel.

Konkursverfahren. Ueber das Vermögen der Dresdner Bohrmaschinenfabrik Bernhard Fischer: mit beschränkter in Brandenburg (Havel), Kummerlé- straße, wird heute, am 28. April 1930 um 13 Uhr das Konkursverfahren er- öffnet. Der Kaufmann S. Salinger in Brandenburg (Havel), Große Münzen- straße 12, wird zum Konkursverwalter Offener Arrest mit- Anzeige- pflicht bis zum 15. Funi 1930. Gläubigerversammlung am : 1930 um 94 Uhr im Gerichtsgebäude, Steinstr. 61, Zimmer 4111. Anmeldung

Gesellschaft

Cobur

Konkursforderungen

bis zum 15. Juni 1930. Allgemeiner

Prüfungstermin am 28. Funi 1930 um

9 Uhr ebenda. T7. Na. 14/30.

Brandenburg (Havell), 28. April 1930. Amtsgericht.

Breslau. Ueber das Hans Th. Neulaender, Hans Theodor Neulaender, Herstellung und Vertrieb von Krawatten, Breslau, Siebenhufener Straße 11, wird am ril 1930, nahmittags 14/4 Uhr, onkursverfahren ero der Kaufmann Reuschestraße rist zur Anmeldung der Konkurs- einschließlih

versammlung anm 21, Mai 1930, vor- mittags 10 Uhr, und Prüfungstermin am 25. {uni 1930, vormittags 9 Uhr, vor dem Amtsgericht hier, Museum- 9 Zinmer Nr. 298 ‘im mit Anzeige-

einshließli<.

Vermögen

dolf Gott-

forderungen

straße Nr.

II. Sto>. Offener Arre

liht bis 5. Juni 193

1 N 79/30.)

Breslau, den 28. April 1930, Amtsgericht.

Burg, Fehmarn. Konkursverfahren. Ueber den Nachlaß des am 4. April 1930 tot aufgefundenen Maurers Frib Grell aus Todendorf a. F. wird heute, am 28. April 1930, 11,50 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da der Nach- laß überschuldet ist. steigerer ames Lafrenz in Burg a. F. wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen 15. Mai 1930 bei dem Gericht anzu- 1 . Es wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines . anderen Ver- walters sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\chusses und eintretenden- falls über die im $ 132 der Konkurs- ordnung bezeichneten Gegenstände und zur Prüfung der angemeldeten Forde- rungen auf den 3. Funi 1930, 94 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht Termin i Allen Personen, eine zur Konknrsmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse ciwas shuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu ver- abfolgen oder zu leisten, au<h die Ver- pflihtung auferlegt, von dem Besiß der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus- der Sache abgesonderte

Der beeidigte Ver-

anberauntt.

Befriedigang în Anspru< nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 15. Mái 1930 Anzeige zu machen.

Das Amtsgeri<ht in Burg a. F.

Burgstäüdt 11336] ey das Vermögen des Schlosser- meisters Otto Karl Funke in Burg- städti, Ludwig-Böttger-Straße Nr. 15, wird heute, am 30. April 1930, vor- mittags 914 Uhr, das E eröffnet. Konkursverwalter: err Rechtsanwalt Dr. Prinz in, Burgstädt. Anmeldefrist bis zum 17. Mai 1930. Wahl- und E am 26. Mai 1930, na<mittags 4 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 15, Mai 1930. Amtsgericht Burgstädt, 30. April 1930.

Chemnitz. [11337] Ueber das Vermögen der Textil- warenhändlerin Pauline vhl, Berger eb. SITTEN in Chemniy, Reitbahn- traße 41, wird beute, am 28. April 1930, mittags 12 Uhr, das Konkurs-

verfahren eröffnet. onkursverwalter:

err Rechtsanwalt Zebsche in Chemniß, heaterstraße 106 II. nmeldefrist bis zum 21. Mai 1930. Wahl- und Prü- fungstermin am 2. Juni 1930, bvor- mittags 1014 Uhr. Offener Arrest mit

Anzeigepflicht bis zum 21. Mai 1930.

Amtsgericht S, Abt. A 18, den 28. April 1930. Chemnitz. [11338] Beschlüsse in dem Vergleihs- und

Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Richard Günther in Meinersdorf i. E. aldstr. 76 g, all. Inh. d. Fa. Richard Günther, Strumpf- und Textilwarengroß- und -kleinhand- lung in Chemnig, Se 6A, mit Verkaufsstellen in Wurzen

plas E UNS in . Eilenburg, L

afkob- eipziger traße

I. Das Vergleichsverfahven wird ein-

gestellt. Ueber das Vermögen des hbe- zrOmeten Schuldners wird heute, am

. April 1930, vormittags 9 Uhr, das

Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- verwalter:

Haferkorn in Send Jnnere Fo- FRHaEe, E,

err Rechtsanwalt Dr.

f fener Arrest ist er-

assen.

mtsgericht Chemi, Abt. A 18, den 28. April 1930.

IT. Der Beschluß vom 28. April 1930,

dur<h den das NETUMEr a zren über das Vermögen des bezeichne

s{<huldners eröffnet worden ist, ist sofort wirksam, da der Gemeinschuldner auf Einlegung von Recht8mitteln verzichtet hat. Anmeldefrist bis zum 4. Juni 1930. Wahltermin am 26. Mai 1930, vormittags 11% Uhr. Prüfungstermin am 23. {Funi 1930, vormittags 11 Uhr.

en Gemein-

Anzeigepflicht bis zum 26. Mai 1930. i Amtsgericht Chernts, Abt. A 18, . den 28. Aprik 1930.

a ———

g: [11714] Das t Coburg hat am

30, April 1930, na<m. 54 e über das Cen der Firma Ho

1 fmeister & Grasser, Möbelfabrik A.-G. in Liqui- dation in Coburg, das Konkurs-

is p oda eröffnet. Konkursverwalter:

Rechtsanwalt MBBE Kuno Hirsch in Coburg. Offener

pflicht bis 17. 5. 1930 ist erlassen. Frist zur Anmeldu der: Konkursforde- rungen bis 23. Mai 1930 (Zimmer 23). Erste Gläubigerversammlung und all- gemeiner Prüfungstermin: 30. Mai 1930, vorm.- 9 Uhr, auf Zimmer 23 des Amtsgerichts hier.

Coburg, den 1. Mai 1930. Geschaftsstelle des Amtsgerichts.

Ebersbach, Sachsen, [11715] Verichtigung.

Der . Beschluß des Amtsgerichts Ebersba<h vom 23. April 1930 wird dahin berichtigt, daß über das Ver- mögen der handelsgerihtli< niht €ein- getragenen Firma F. W. Kretshmer (niht Kretschmar), Kolonialwarenhand- lung in Neugersdorf, alleiniger Fn- haber der Kaufmann (nicht Handels-

P mann) Friedrih Wilhelm Kretshmer

(niht ‘Kretshmar) in Neugersdorf, Hauptsttaße ‘13, das Konkurs ttefabee eröffnet wird.

Amtsgericht Ebersbarh, 28. April 1930.

Emden. [11716]

Ueber das Vermögen 1. der Firma D. A. Staal“ & Co. in Emden, 2. des Müllers Diedrich Albre<ht Staal in Emden, 3. der Frau Maria Staal geb. Follmers in „Emden, Gr. Brüstraße, zu 2 und 3 als Gesellschafter der Liebe zu 1 “ilt Pu am 29. April 1930, 18. Uhr, : das Konkursverfahren er-

gige, da die Zahlungsunfähigkeit der

emeinshuldner erwiesen ist. Kon- kursverwalter: Rechtsanwalt Zorn in

Emden. S bis 20. Mai 1g

1930. Erste Gläubigerversammlung

und Prüfungstermin am 27. Mai 1930, 11 Uhr, vor dem unterzeichneten Ge-

riht, Sißüngssaal im I1. Sto>. Offener

Arrest und L 20. Mai 1930.

Emden, den 29. April 1930.

Der Urkundsbeamte der Geschäfts- stelle 7 des Amtsgerichts. Erxleben. L 11717

Bekanntmachung. i Ueber das Vermögen der Rittergut

Marienborn land- und forstwirtschaft- liche Betriebsgesellschaft N 19 Li: shränkter Haftung in Marienborn ist | am 1. Mai 1930, 10 Uhr, das Konkurs- |

rrest mit Anzeige-.

Zweite Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 102 vom 3, Mai 1930, S, 4,

verfahren eröffnet worden. Konkurs- verwalter: Rechtsanwalt Verh in Erx- leben. Allgemeiner Prüfungstermin: den 17. Funi 1930, 11 Uhr vormittags, s a T. Me e offener Arrest mit Anzeigepfliht bis 25. Mai 1990, iht Erxleben, den 1. Mai 1930. Das Amtsgericht.

Glogau. [11339] Ueber das Vermögen der Schuh- warenhändlerin Helene Karwa>i geb. Teichler in Glogau ist heute um 12 Übr das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Kaufmann Curt E>ersdorff in Glogau. ffener Arrest mit Anzeigepfli<hi und Anmeldefrist bis 24. Mai 1930. Erste Gläubigerver- sammlung und P ERERENNEA am 2. Juni 1930 um 11 Uhr, Zimmer 56.

Glogau, den 28. April 1930.

Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Greifswald. [11340] Konkursverfahren.

Ueber das Lan des Händlers Johann Kußmaül in Greifswald, Knopf- straße 8, wird heute, am 28. Apxil 1930, um 19 Uhr das Konkursverfahren er- öffnet. Der Bücherrevisor Grothe in Greifswald ist zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 13. Juni 1930 bei dem Amtsgericht anzumelden. Offener Arrest mit An- zeigepflicht bis zum 12. Mai 1930. Erste Glaubigerversammlung am 22. Mai 1930 um 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- termin am 26.“Funi 1930 um 10 Uhr vor dem unterzeihneten Gericht, Dom- straßé 20, PELEEr Nr. 10.

Greifswald, ‘den 28. April 1930.

Das' Amtsgericht.

Gross Umstadt. [11718] Konkursverfahren,

Ueber das Vermögen des Seiler- meisters und Kaufmanns Georg Freund in Gee Umstadt wird heute, am 30. April 1930, nahmittags 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechts- anwalt Sander in Groß Umstadt wird zum Konkursverwalter ernannt. Frist zur Anmeldung der FoBerangen bis zum 21. Mai 1930. rste Gläubiger- ara am 14. Mai 1930, vorm. 9% Uhr, Prüfung der angemeldeten

orderungen am 4. Funi 1930, vorm.

5 Uhr.

Gro Ide 2 den 30. April 1930. ess. Amtsgericht.

——

Magen, Bz. Bremen. [11719] Konkursverfahren.

Ueber den Nachlaß des am 13, März 1980 verstorbenen Ti ers Geo Rönner #n Hagen (Bz. Bremen) wird heute, am 29, April 1930, vormittags 10 Uhr, das Konkursvérfahren eröffnet, da Neg gemacht v daß der Nach- laß übershuldet ist und die Zahlungen mit dem Tage des Todes des Erblassers eingestellt sind. Der Rechtsanwalt und Notar Ernst Ringe in “Hagen (Bz. Bremen) wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 20. Mai 1930 bei dem Gericht anzu- melden. Es wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Ver- walters sowie über die Bestellung eines Gläubigerausshusses und eintretenden- falls über die in $ 132 der Konkurs- ordnung hezeichneten Gegenstände auf den 27. Mat 1930, vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen. auf den 27. ‘Mai 1980, vormittags 10 Uhr, vor dem unter- Feipneten Gericht Termin anberaumt.

llén Personen, welche eine zur Kon- kursmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur. Konkursmasse etwas huldig sind, wird aufgegeben, nichts an die Erben zu verabfolgen oder zu leisten, au<h die Verpflichtung auferlegt, von

dem Besiße der Sache und von den

See ugen für welche sie aus der Sache a esonderte Befriedigung in Am prag nehmen, dem Konkurs®sver- walter bîs zum 20. Mai 1930 Anzeige u machen.

s Amtsgericht in Hagen (Bz. Bremen).

Halle, Saale. [11720]

Ueber das Vermögen a) der Witwe Hedwig Meyer geb. Brauer, b) der minderjährigen Flse Meyer, c) des minderjährigen Heinz Meyer, d) der minderjährigen Annemarie Meyer, zu a bis d Mitinhaber der Lederhandlung Wilh, Kranig in Halle,*S., Waisenhaus- ring 14, ist heute, 14:4 bzw. 15 bzw. 154 ‘bzw. 1536 Uhr, je ein besonderes Konkursverfahren eröffnet. . Fn allen vier Sachen; Verwalter: Kaufmann Max Knoche in: Halle, Hermannstraße 5. Offener Arrest mit Anzeigefrist und Frist zur Anmeldung der Konkursforde- rungen bis 2. Funi 1930. Erste Gläu- bigerversammlung und allgemeiner

Prüfungstermin am 12. Juni 1930,| T

10 Uhr, Preußenring 13,. Zimmer 45. zalle, B den 29. April 1980 . Das Amtsgericht. Abt. 7,

Wirschberg, Riesengeb. [11721

Ueber den Nachlaß der in Bad arau brunn wohnhaft gewesenen Frau Klara Kirchenberg gOatens Scholz wird heute, am 30. April 1930, vorm. 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kauf-

mann Erich Faershke in Hirschberg

1, Rsgb. wird (6 Konkursverwalter er-

nannt, Anmeldefrist für Konkursforde- rungen und offener Arrest mit. Anzeige-

iht bis zum 28. Mai 1930. äubigerversammlun 1930, vorm. 9,30 Uhr.

x Allgemeinz ungstermin

v 9,30 Uh Ge Sir N orm. 9, r, im Zimmer Nr. | Erdgeschoß. (

Amtsgericht Hirschberg i. Rsgb.

Karlsruhe, Baden. Ueber das

[ en des Adol

Dritte Zentralhandels8registerbeilage

n Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staat3anzeiger zugleich ZentralhandelSregister für das Deutsche Reich

ele jr., Landesprodukte in Karlsruh

intheim, wurde am 16. April 198 nahmittags 6 Uhr, Konkurs eröffnÆ Verwalter: Bücherrevisor und kaufr

Sachverständiger Otto

. 102.

Konkurse und raleihssachen.

1stein, Hann. J das Vermögen des Kaufmanns Schmedt in Fölziehausen und ist am 30. 4, 1930, 12 Uhr, das sverfahren eröffnet, er: Rechtsanwalt ) ein i. H. Allgemeiner Prüfungs- den 22. Mai 1930, 10 Uhr. An- ist und offener Arrest mit An- iht bis 20. Mai 1930. tsgeriht Lauenstein (Hann.).

gemeiner Prüfungstermin am 13. Funi ee: Bais 1930, vormittags 11 Uhr. Offener Arrest Offener Arrest mit A mit Anzeigepflicht bis 22. Mai 1930, is 15, Mai 1930 Idef bis 5. Juni Gläubigerversammlung am 830, M 1930, vormittags 114 Uhr. Prüfung termin am 13. Juni 1930, vormittaz 11 Uhr, vor dem Amt Akademiestr. 8, 2, Sto>, Nr. 150. Karlsruhe, den 28. April 193 Geschäftsstelle des Amtsgerichts. A 4.

1930. Er Minden, Westf. [11347]

eriht Karl

12 Uhr mittags, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter is der Rechtsanwalt Dr, Hutße in Minden. Offener Arrest mit Anzeigepflicht und Anmldefrist bis zum 20, Mai 1920. Prüfungstermin und erste Gläubigerverfammlung am 28. Mai 1930, vormittags 114 Uhr, im hiesigen Amtsgeriht, Kampstraße Nr. 31, Zimmer Nr. 23

Kirchheim u. Teck.

Ueber das Vermögen des Kaufmany Adolf Fri>, Alleininhabers der Wilhelm Frid, schaftlichen

mit landiwir in Kirchheiy Te>, wurde am 28, April 1930, mittaz 12 Uhr, das Konkursverfahren öffnet. Konkursverwalter: Kirchheim-Te>. Konku forderungen sind bis zum 20. Mai 19 Kirchheim-Té

Maschi E feld, Erzgeb.

) ermögen der Manu eshäftsinhaberin Antonie verehel. geb. Marek in Wernsdorf wird m 30. April 1930, vorm. 11 Uhx,

kursverfahren eröffnet. palter: Herr Lokalrichter Hunger,

Anmeldefrist bis Mai 1930. Wahl- und Prü-

min am 30. Mai 1930, nahm. Offener Arrest mit Anzeige-

is zum 15. Mat 1930.

eld i. Erzgeb., 30. April 1939.

Amtsgericht.

Münchberg, [11727] Das Amtésgeriht Münchberg hat | Radeberg. über das Vermögen des Schuhmacher- meisters und Händlers Heinrih Greim in Münchberg, Kulmbacher Str. 49, am 29. April 1930, nahmittags 3 Uhr, den L L Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: | treibt, wird heute, am 30. Prozeßagent Primus in Münchberg. | vormittags 10 Offener Arrest ist erlassen. Frist zur | verfahren eröffnet. Anmeldung der Konkursforderungen 8

bis 17. Mai 1930, Termin zur Wahl

eines anderen Verwalters, Bestellung eines Gläubigerauss<husses und allge- meiner Prüfungstermin am Dienstag,

Amtsgericht 1 Termin zur fassung über die Wahl eines ander Verwalters, bigeraus\{husses über die in 88 1832, 1 der Konkursordnung bezeichneten Gege stände und zur Prüfung der angems rderungen ist auf Mittwo> Mai 1930, vorm. 10 Uh vor dem Amtsgericht immer Nr. 11) anbéraumt. Offen rrest mit Anzeigepfliht bis 19, M 1930 beim Konkursverwalter. Amtsgericht Kirhheim u. Te>.

Köln. Konkurseröffnung. [1172 Ueber das Vermöge Q werks- und Zimmermeisters in Köln-Kalk, Kall uptstr. 198—195, ist, na Zergleihsverfahren am 28. eingestéllt worden. ist, am gleichen & 5 Uhr, das Konkursverfahren Konkursverwalter person Dip

Offener Arrest ny um 26. Mai 1 uf der Anmeldefrist an demselb! Tage. Erste Gläubigerversammlung (* . Mai 1930, 11,30 Uhr, und all ngsterniin am 6. Jul ,20 Uhx, ‘an hiesiger Gericht ustizgebäude am Reichenspergt immer 223. Den Anmeldung

anzumelden. d i. Erzgeb.

Bestellung eines Glä

Kirchheim-T®

Cre Konkursverfahren. den Nachlaß des am 27. August erstorbenen Gewerbeoberlehrers Joseph Grewe in Leutenberg eute, am 30. April 1930, nach- 4 Uhr, das Konkursverfahren da der Nachlaß überschuldet ist. techtsbeistand Gustav Röhlig tin berg wird zum Konkursverwalter . Konkursforderungen sind bis ai 1930 bei dem Gericht anzu- _ Prüfungstermin zuglei<h zur zfassung nah $8$ 110 und 132 den 31. Mat 1930, vormittags

Offener Arrest mit Anmelde- 22. Mai 1930. nberg, den 30. April 1930. jür. Amtsgerichtsabteilung.

rich Althaus Neidenburg. [11728] Max Cohn zu Neidenburg, Bismar>- 1 e U straße, N uhabers der Firma „95-Pfg.- P a La e und Möbelkommis- Bazar, Haus- und Küchengeräte-Maga- zin Max Cohn, Neidenburg“, ist heure |1 um 18 Ühr der Konkurs eröffnet. Kon- | öffnet. kursverwalter Kaufmann Adolf Freu- Konk denberg in BOTIOT Anmeldefrist | walter ernannt. Anmeldefrist für Kon- rste Gläubiger- E r dr 930 versammlu und all iner Prü-| Erste Gläubigerversammlung am Sonn- | R 0 Or) den S Mai 1930, 9 Uhr, und Offener Arrest mit Anzeigefrist bis | allgemeiner Prüfungstermin am Sonn- i | i gd abend, den 14. Funi 1930, 9 Uhr, vor Amtsgericht Neidenburg, dem unterzeihneten Amtsgeri ner Arrest mit pfliht bis 13. Mai 1930. Amtsgericht in Ragnit.

net worden. die bisherige Vertrauens Kaufmann J. H

Georgspla bis 24, Mai 1930.

fungstermin 27, Mai 19830, 1014 Uhr.

n, Konkursverfahren. [11726]

das Vermögen des Kaufmanns ber des Kurhauses Firma Masurische

meiner Prü 22. Mai 1930.

1930, - 11,30 Effta als Fn dst und en dsteinwerke BetwweisstuFF heute, am 28. April 1 eimuten, das Konkursverfahren er- F da der Gemeinschuldner seine gen eingestellt hat. Reiner in Lößen wird walter ernannt. sind bis zum 20. Mai 1930 bei ericht anzumelden. sammlung und Prüfungstermin den 28. Mai vorm., vor dem unterzeichneten | x Offener Arrest zeigepflicht bis zum 17. Mai 1930. t, den 28. April 1930. Das Amtsgecicht.

Neuwied, [11729]

Rudolf Reitzershahn in Neuwied ist am 28. April 1930, 12 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. onfkursverivalter Handelssachverständiger Dr. C. S. Fuchs in Neuwied. Erste Gläubigerversamm- | haufen, lung und allgemeiner Prüfungstermin 24. Mai 1930, vormittags 9 Ühr, vor | das Konkursverfahren eröffnet worden. dem unterzeihneten Gericht, Hermann-| Der Kaufmann Eduard Leißner in straße 39 Landgerichtsgebäude Ren 15/13. Anmeldefrist und of-| walter ener Arrest bis 17, Mai 1930. 20. Mai

beizufügen. öln, den 28. April 1930. Das Amtsgeriht, Abt. 78.

Köln-Mülheim, Konkursverfahren. ' Ueber das Vermögen des Kaufmanß gu Köln-Mülheiß Frankfurter Straße 96, is heute, «F 30. April 1930, vormittags 10 Uhr, df Konkursverfahren i Verwalter ist der Rechtsanwalt Kluth in Köln-Mülheim. Offener Arr mit Anzeigefrist bis zum 15. Funi 19 Ablauf der Anmeldefrist am gleich Tage, erste Gläubigerve ai 1930, vorm. 10 Uhr (Zimmer K und allgemeiner Prüfungstermin «(ki 8. Fuli 1930, vorm. 10 Uhr (Zimmer an hiesiger -Gerichtsftelle, Buchheime“ SETade

Köln-Mülheim, den 30. April 19308 Das Amtsgericht. Abt, 6. e

Der Rechts- Konkursforde- Erste Gläu-

immer 17.

Norden. Konfurësverfahßren. [11348] : Veber das Vermögen des Rechts- | 20. Mai 1930. i Sangerhausen, den 28. April 1930.

Kk, das Vermögen der Firm Das Amtsgericht

er G. m. b. H. in Lübe>, ist am 29. April 1930, j onkursverfahren eröffnet. er: Rechtsanwalt Dr. Weber in Offener Arrest mit Anze n 30. Mai 1830. t 15. Juni 1930. Erste Gl sammlung: Allgemeiner

rsammlung (>@

ingang Clevisds

Prüfungstermin: Kreuzburg X. Konkursverfahren. Ueber das LLÆEF 29. 4. 1930. Das Amtsgericht. mögen der Handelsfrau Rosa Gogol® E in Kreuzburg (Oberschl.) wird he L 1930, ‘vormitta 10,56 Uhr, das Konkursverfahren er Der. Kaufmann Oskar Seeligl Kreuzburg (Oberschl.), wird zum K kursverwalter ernannt. rungen sind bis zum 26. Mai 1930 ! dem Gericht anzumelden. Es wird # Beschlußfassung über die Beibe des ernannten. oder die Wah anderen Verwalters sowie über die L stellung eines Gläubigeraus\<husses 1" eintretendenfalls über die im $ 1M der Konkursordnung bezeihneten Geg stände auf den 24. Mai 1930, vorm tags 84 Uhr, und zur Prüfung d angemeldeten Forderungen a j 930, vormitt

igsburg. Konkurseröffnung 79 Abs. 1 Z. 8 Vergl.- er das Vermögen der Firma onwerk G. m. b. H. Ludwigs- usik- u. Sprehmas inenfabrif pril 1930, Konkursverwalter: otar Marquardt in Ludwigs- Vffener Arrest mit Anzeigefri tai 1930. Abla Mai 1930. E lung und Wah , Mai 1930, vormittags ner Prüfungstermin: 8 cis gebäude, Sd gerichtsgebäude, orn 39, Sißungss B den 28. April 1930. mtsgeriht.

Konkursfon

) E

te Gläubiger- ; leger am 28. Mai 1930, vorm. 10

2. Juni 1 dem unterzei ermin anberaumt. he cine zur Konkursmasse gehör ; haben oder zur Ronku? masse etwas |<uldig sind, wird au s an den Gemeinschuld"! u verabfolgen oder zu leisten, au ! auferlegt, von dem ? 5 und von den Fol rungen, für welche sie aus ver C abgesonderte Befriedigung in Anspr nehmen, dem Konkursverwalter bis 26. Mai 1930 Anzeige zu machen. Amtsgeviht Kreuzburg (Oberschl) 3 N 6/30.

<t, Zimmer? Allen Perso

Konkursverfahren. das Vermögen des Kokonial-

geben, ni Zander, Lud-

ändlers Walter , wird heute, am 29. April 1930, 1 das Konkurs- en eröffnet, da die Zahlungs- leit nahgewiefen is. Der Niver Carl Schuhr, Ludwigslust, um Konkursverwalter ernannt. defrist für Konkurs orderungen m 2. Juni 1930.

nes anderen Verwalters und Be-

erpfli<htun sie der €a

ermin zur

Ludwigslust, den 29. April 1930,

übe>, Stresemannstraße 9, is heute,

H

F.

Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns

ba

den 29. April 1930.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns

Amtsgericht Neuwied. gus

anivalts und Notars ¡Fustizrat Edmund Franzius in Norden, N O ra wird heute am 28. ril 1930, nach-

brau eröffnet, Der Rechtsanivalt und otar Friedrih Fremer iw Norden

t | wird zum Konkursverwalter ernannt. | Emma Gloßz Anmeldefrist bis zum 10. Funmi 1930. | Markt,

Wahltermin am 17. Mai 1930, vor- mittags 9 Uhr. Prüfungstermin am | he 28. Funi 1930, vormittags 104 Uhr.

zum 10. Funi 1930. Norden, den 28, April 1930. Das Amtsgericht.

Oberglogau. [11349] Uebex das Vermögen der Frau Anna Wunschik verw. gew. Kosfubek geb. Kwozalla in Sc<hwesterwit wird heute, am 26. April 1930 um 18 Uhr 160 Min., das Konkursverfahren er- Mer Konkursverwalter if Kaufmann el in Oberglogau. Anmeldefrist und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 20. Mai 1930. Wahl- und Prü-=-

hr, vor dem unterzeichneten Gericht. ee Oberglogau, den 26. April

Oiterndorf. E Ueber das Vermögen des Schlachter- meisters Johannes Wikhelm Fark in Otterndorf ift am 29. April 1930 der Konkurs eröffnet. Verwalter: Prozeß- agent Schröder in Otterndorf. Anmelde- frist und offener git A mit Anzeige- pfliht bis 30. Mai 1930. Erste Gläu- bigerversammlung am 27. Mai 1930, 11 Uhr, allgemeiner Prüfungsternrin am 13. Juni 1930, 11 Uhr, vor dem

unterzeichneten Gericht. Otterndorf, den 29. April 1930. Das Amtsgericht. :

Phitippsburg. 11351}

j eines Gläubigerausfhusses am vormittags 11 Uhr.

Veber das Vermögen des August Her- berger, Maurermeïsters in Neudorf,

Î

_—13930

12, anberaumt, Allen Personen, welhe eine zur Konkursmasse gehörige

Sache in Besiy haben oder zur Kon-

wurde heute, vorm. 8 Uhr, Konkurs er- Verwalter: geßner, Bankbeamter in ffener Arrest mit Anzeigefrist sowte Amtsgericht. Anmeldefrist bis 15. Mai 1930. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungs- termin am 28. Mai 1930, vorm. Ueber das Vermögen der Witwe des | 9 Uhr, vor dem Amtsgericht (Zimmer

Pferdehändlers Fulius Meier, Jenny ‘S Meyer, in Minden i. W., z.Zt. in

Vermögen der Zigarren-Spezial-Haus in Zerbst, Alte BrUüde 15, Fnhaber Kaufmann Bruno wird heute, 30. April 1930, 10 Uhr, das Konkurs- Zahlungs- Kaufmann Fr1ly Kühne in Zerbst, Leopoldstraße 19, wird zum Konkursverwalter Konkursforderungen 24. Mai 19206 bei dem unterzeihneten Gericht anzumelden. versammlung und Prüfungstermin am Sonnabend, den 31. Mai 1930, 10 Uhr. Anzeigepflicht zum 24. Vai

öffnet, ld Philippsburg.

aufgegeben, schuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au< die Berpflihtung auferlegt, von dem Besiß der Sache und von den For- derungen, für welhe sie aus der Sache gesonderte Befriedigung in Anspruh dem Konkursverwalter zum 21. Mai 1930 Anzeige zu machen. Sondershausen, den 28. April 1930, Thüring. Amtsgericht.

unfähigkeit Ne. 2).

Philippsburg, den 29. April 1930. Amtsgericht. Quedlinburg. Erste Gläubiger- Nachlaß des einri<h Bues und der Witwe Marie ues geb. Rü>riegel, beide von hier, ist am 29. 4. 1930, 12,30 Uhr, Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Karl Mär hier. Offener Arrest und Anmeldefri f bis 17, Mai 1930. Gläubigerversamm- Minden i. W., den 30. April 1930. lung und Prüfungstermin: 24, 5. 1930,

Das Amtsgeriht. 19 Uhr. : as Amtsgerih : Amts3geriht Quedlinburg.

Steinheim, Westf. Bekanntmachung. Vermögen der Ac . . Steinheim, Alois Schrader und Marie geb. Nau in Steinheim, ist heute, 12,20 Uhr, der Konkurs eröffnet, Konkursverwalter ist der Rechtsanwalt Ahls in Steinheim. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 31. Mai 1930. Anmeldefrist bis zum 31. Mai 1930. i versammlung am 12. Funi, vormitta im hiesigen i Prüfungstermin daran

. April 1930.

Amtsgericht Zerbst, 30

Zeulenroda. Vermögen Großhandel mit Tabakwaren, in Triebes 30. April 1930, vorm. 10,20 Uhr das Konkursverfahren Verwalter: in Triebes.

das Vermögen der Wilhelm Richter, Gesellshaft mit beshränkter Haftung in Radeberg, die den Holzhandel und ein Sägewerk be- prif 1930, das Konkurs- Konkursverwalter: rr Lokalrichter Reichel in Dresden, Anmeldefrist bis t 7. Juni 1930. Wahltermin am 30, Mai 1930, vormittags 10 Uhr. 1 termin am_ 21. Juni 1930, vormittags den 27. Mai 1930, vorm. 10 Uhr, im | 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- Sitzungssaal Nr. 18 des Amtsgerichts.

Erste Gläubiger- isor Oskar defrist bis 1930. Erste Gläubigerver-

(Sitzungssaal). 2 sammlung und allgemeiner Prüfungs=-

anshließend daselbst. E

Der Urkundsbeamte der Geschäftsstelle

des Amtsgerichts Steinheim. 814 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige-

pflicht bis 20. Mai 1930.

Zeulenroda, den 30. April 1930. Thüringisches Amtsgericht.

tut Be Stutigart. S 1. Der Antrag auf Eröffnung des Vergleichsverfahrens n des Konkurses über das Vermögen der A. B. C. Automobil-Betriebs- Compagnie m. b. H. t Kronenstr. 17, ist gemäß $ 22 Ziffer 1 Vgl.-O. abgelehnt und zuglei<h 2. über gen am 28. April 1930, nahmittags 314 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet worden. K ] walter: Rehtsanwalt Dr. H. Mert in

efrist bis 20. Mai nmeldefrist: 3, Funi 1930. Erste Gläubigerversammlung am Mai 1930, -| mittags 834 Uhx, allgemeiner Prüfun tecmin am Freitag, den 13. Juni 19 je Justizgebäude, vstr. 15, I. Stio>, Saal 208. ürtt. Amtsgericht Stuttgart L.

Prüfungs- Abwendung

Altona, Elbe. Konkursverfahren.

Konkursverfahren

„Alhambra“

pflicht bis zum 7. Funi 193 Stuttgart,

Sächs. Amisgeriht Radeberg.

Ragnit. Ronfur8verfahren. [11730] Ueber das Vermögen des Kaufmanns udwethen (Manu-

Vermögen der Varieté und Vergnügungsbetriebe G. Altona, Heinrichstraße 4/12 terblatt 151/155 wird na< erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdur< aufgehoben. 7a N. 55/28 a. Altona, den 29. April 1930. Amtsgericht, Konkursgericht.

deren Vermö

Otto Scheller in Konkursver- F ‘ehul S

heute, am 29. April 1930,

rfahren er-

ard Gold-

ion) ist 16,36 Uhr, das Konkursve Der Kaufmann Ri

Stuttgart, Arrest mit Anze 1930, Ablauf der

in Ragnit ist zum KonkurSsver- Asbach, Westerwald.

Das Konkursverfahren über das Ver=- mögen der Eheleute und Katharina hahn wird auf nachdem sämtl

vormittags

Apollinar Pees

eb. Schmig aus Rauen-

eren Antrag eingestellt,

iche beteiligten Gläubiger

j +< via zu der Aufhebung er- aben.

Asbach, Ww., den 25. April 1930. Das Amtsgericht.

Barmen. Das Konkursverfahren über das Ver- mögen der Fa. F. Lüdorf & Cie., G. m. Re>linghauser ist nah erfolgter Abhal- tung des Schlußtermins am 26. April hoben worden.

mtsgericht Barmen.

Stuttgart. : He 1. Der Antrag auf Eröffnung des Vergleichsverfahrens zur Abwendung des Konkurses über

mer 14.

Vermögen der urg-Verlag Otto F. Hahn m. b. H., Buchhandlung in Stutt- hardstr. 10, ist gemäß $ 2 if, 1 B.-D. abgelehnt und zuglei 2 über deren Vermögen am 29. [ 1930, nahmittags 214 Uhr, das Kon- | h kursverfahren eröffnet worden. Konkurs- Rechtsanwalt Dr. Richard Schmid in Stuttgart, Königstr. 31B. Offener Arvest mit Anzeigefrist bis 90. Mai 1930. Ablauf der Anmelde- frist: 3. Juni 1930. Erste Gläubiger- versammlung am Samstag, den 24. Mai 1930, vormittags 114 Uhx, allgemeiner Prüfungstermin | 13. Juni 1930, vormittags 94 _Uhr, je Justizgebäude, Archivstr. 15, I. Sto>,

Württ. Amtsgericht Stuttgart I.

Sangerhausen. Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des TLischler- meisters Karl Heunemann in Sanger- raße Nr. 1, it am ), nahmittags 15 Uhr,

28. April 1930 h y Straße 117,

verwalter: zum Konkursver- Anmeldefrist bis Erste Gläubigerver- mlung und Prüfungstermin am Mai 1930, vormittags 10 Uhr. Offene Arrest- und Anzeigepflicht bis

Sangerhaufen 1930 e

Das Konkursverfahren über das Ver- mögen des Kaufmanns in- Berlin W., 10, Koöni Straße 51, ift am 28. 4. 1 Masse ein Geschäftsstelle des Amtsgerichts

Berkin-Mitte.

Franz Krojanker in-Augusta- 30 mangels

mittags 16,55 Uhr, das Konkursver- | Seidenberg. Oeffentliche Bekanntmachung.

das Vermögen der in Seidenberg, Alleininhaberin der i Bruno Gloß in Seidenberg, O.-L., ist ute, am 28. April 1930, 12,50 Uhx, das Konkursverfahren eröffnet worden. Offener Arrest aut Anzeigepfliht bis | Der vereidigte Bücherrevisor Voigt 1n

Waldbrök, Konkurseröffnung. das Vermögen der Josef Kaldeuer, shreinerei in Morsbach, 1930, vormittags 9 Uhr, das verfahren eröffnet worden. walt: ann Me E in orsba<h. Offener Arrest mi t bis zum 20. Mai 1930. Anmeldefrist an demselben Gläubigerversammlung 1930, vormittags 10 Uhx, rüfungstermin am e an hiesiger Gerichtsstelle. Waldbröl, den 28, April 1930. Amitsgericht.

Bernburg. _ Das Konkursverfahren über das Ver- n des Kaufmanns Richard Naeder ernburg als Fnhabers der Firma Krebs & Naeder daselbst wird mangels Masse eingestellt. E ernburg, den 26. April 1930. as Amtsgericht.

ist am 28. April

Verwalter

ospitalstraße, Handelsh der Kaufm onfursverwalter ernanni. N ursforderungen find bis zum 19. Mai 1930 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 26. Mai Offener Arrest ist erkannt. eigepflicht bis zum 19. Mai 1930. eidenberg, O.-L., 28. April 1930. Geschäftsstelle 2 des Amtsgerichts.

Sondershanusen. Nah Ablehnung des Anirags auf Vergleich8versahrens

Bochum, Befannimachung. [11737] Das Konkursverfahren Uber da Vermögen der Frau Meta Ronge in Bochum, Heinrichstraße 14, a j haberin der handelsgerihtli< nicht ein- etragenen Firma Oswald Ronge da- lbst, wird nah erfol Schlußtermins

ehoben. 9 me Mh den 23. April 1930. Das Amtsgericht.

am 27. Mai und allgemeiner P selben Tag

ter Abhaltung

Wehlau. L Vermögen der mannsfrau Elly Sommerfeld in Fa. Kurt Sommerfeld-Wehlau E 28. April 1930 der Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Gottschalk in Anmeldefrist bis 20. Mai 1930. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin den 28. Mai 1930, vorm. 10 Uhr. Offener Arrest mit An- | he zeigepflicht i

Amtsgeriht Wehlau, 28. April 1930.

Eröffnung des wird über das Vermögen des Sch ers Rudolf Hertel in Sonders- en, Erfurter Straße 5, der unter der nicht eingetragenen und Hertel eine

Breslau, L L Das Konkursverfahren über das Ver- fmanns Samuel G hef Samuel Friedrih-Wil- Scheitniger Straße 31, wird, nachdem der in d <stermin vom 27. März 1930 Zwanasverglei<h dur rechtskräftigen Beshluß vom 27. März 1930 bestätigt ist, hierdur< a Breslau, den 17. Amtsgericht.

Breslau. 2 1 Das Konkursverfahren über das Ver- 3 Kaufmanns Bruno Gutten- Firma Bruno Guttentag in 28, kie nah s Schlußtermins (41. N. 58/29.)

mögen des Kau Firma Schu Grünfkfraut in Breslau, elm-Straße

irma Karstädt Baus<hlosserei betreibt, das Konkursverfahren am Montag, den 28. April 1930, nahmittags 4,35 Uhr, eröffnet, weil Zahlu Ueberschulvun : t anwalt Joedi>e in Sondershausen wird zum Konkursverwalter ernannt. s kursforderungen sind bis zum 21. Mai 1930 bei dem Gericht anzumelden. Es wird zur Beschlußfaffung über die Bei- behaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Konkursverwalters sowie über die Bestellung eines Gläubiger- auss<usses und gegebenenfalls über die bezeichneten Gegen- stände und zur Prüfung der angemel- deten Forderungen Termin au 24. Mai 1930, vorm. 9 Uhr, vor dem unierzeihneten Gericht, Zimmer

angenommene

Wiehl, Kr. Gummersbach.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Walter Teske in Neudieringhausen ist am 29. April 1939, Konkursverfahren N Konkursverwalter ist der Treuhänder Heinrich Albert Schaper in Ründeroth. Anmeldefrist bis 17. Mai 1930. Erste Gläubigerversammiung und allgemeiner Prüsungstermin am 26. Mai 1930, Offener Arrest mit Anzeige- is 17. Mai 1930. S iehl, 29. April 1930. Amtsgericht.

(41. N. 36/28.)

1230 Uhr,

Breslau, Gartenstraße erfolgter Abhaltung de hierdur< aufgehoben. Breslau, den 26. April Amtsgericht.