1930 / 120 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Zentralhandelsregifierbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 120 vom 24, Mai 1930. S, 4,

Greifswald, [19158] | nehmens ist der Erwerb von Plätzen unveränderter Firma an den Kausmann | Walter Veiel, Halle a. S., und Chri-f Nr. 6561. „Albert Meyer“ g: Oeffentliche Bekanntmachung. und die Bebauung dieser Pläße mit | Walter Hammer in Hannover veröußeri. | stian Henk, Eisleben, ist Gesamtprokura Die Firma ist erloshen. Die Pr Köln: Jn das Handelsregister A ist heute Wohnhäusern zur Herstellung billiger, | Der Uebergang der in dem Betriebe des | mit der Maßgabe erteilt, daß sie zur | von Artur Moses und Josef rokuren weite Zentralhandels8r í t b il j gesunder und zweckmäßiger Woh- | Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten | Vertretung der Gesellschaft, inSbeson- | erloschen. Ser sind eg Cr C aae

unter Nr. 318 die Firma Zentral nd zweck ] } e 4 Drogerie Carl Heister in Greifswald | nungen (mégliant für die minder-| auf den Kausmann Walter Hammer in | dere zur Zeichnung der Firma, nur in Nr. 9575. „„Peter Musch ck F und als Jnhaber der Drogeriebesißer bemittelte Bevölkerung) sowie deren | Hannover ist ausgeschlossen. Gemeinschaft mit einem Vorstandsmit- | Söhne“, Köln: Peter Muschard j & eut en San Ci un F maun « B reußischen StaarSanzeiger

Carl Heister in Greifswald eingetragen. Verwaltung. Stammkapital: 20 000 Zu Nr. 2685, Firma Otto Messer- glied oder einem anderen Prokuristen U aus der Gesellschaft auge schied " Nn,

Amtsgericht Greifswald, 6. Mai 1930. erridamare gg A mo Gers e sbmide: Die Gezeiaft ist aufgelöst, e et L R E, Gelersarwr ist für sich alle; ¿ Se S aa e ellt, L 1e Ber- F ? Î Ô p i 30. i in e i ie Firma ise erloschen l, den 13. Mai 190, |deréretungsberechti 9 n zugleich Zentralhandel8register für das Deutsche Reich

S 19159 tretung der Gesellschaft durch je zwei | Zu Nr. 3533, Firma Antilope-Fahr- r Greifswald. E [19180] von ihnen oder dur einen in Ge-| rad-Werke Heinrich Grebe: Das Ge- ———— Zeyen““, Köln: Die Gesells Tlaas & Bekan zung ; [haft i 1 L meinshaft mit einem Prokuristen. | {äft ist gur Fortführung unter unver-| Win&enburg, O. S. [19167] Ee Liquidator ist Wilhelm Ja l 120. Berlin, SGonnabenb. den 24. Mai 930 i e 5 p J * E L

n das Handelsregister A ist unter s aag E „8 SOJes ' i : s ( I 319 beute die greginer Si Kaffee | Seschästs ührer: Christian Heinri | änderter Firma an den Mecaniker-| Jn das Handelsregister A ist bei | Kaufmann, Köln. t, Rösterei Georg Scheel in Greifswald B E E R a meister Reinhold Grebe in Hannover Nr. 671 am 12. Mai 1930 betreffend Nr. 10 970. „„LandeShuter Leinen, - und als Znhaber der Kaufmann Georg | Semburg ehrs, Architekten, zu derpuhart, is Gs Ge e. Miums uus SPIRINIEAAN R, fe De F. V. Grünselz« - Stammkapital dec Gesellshaft beträgt 1 Haf R : E A R E i: Ferner wird bekanntgemacht: Die E, E S cletineuiabrib. Eisen- Siena e Marg i av Meer al Sve Köln: Der G nsa ‘Herlassung in gandelsregister. 20000 RM Zur Deckung ihrer Co. Gesellsihatt 7 Maas Gesellihalter: B tee en ens f Drogerie Karl Tieh in Neurode und als | j (s ü ru-Anfialt: S "l feld i ü S e Be D. ränkter |ch S de Ai ER d Bekanntmachungen der Gesellschaft | gießerei und Mühlenbau-Anftalt: denburg O. S.,, Manufakturwaren- | feld ist durch Tod aus der Gesellen [19173] sHaster Gar g-Me e Geldichmidi, S ahe dem Siy in Mainz, Mirstor i: W.; E E R deren Juhaver dèr Bres Se B

i : Bart Und YUvert tidt, | Schillerstraße 32, eingetragen. Der | schaft, welche mit dem Tage der Ein- | rode 13. April 1 x

A wurde heute |Weingroßhändler in Mainz den ge- | Gesellschaftsvertrag ist am 14. Mai 1930 s ei fes N rode, den 15. Aprib 1900.

Amtsgeriht Greifswald, 6. i 1930. : k s s mtsgeriht Greifswald, 6. Mai 1930. | ¿rfolgen im Hamburger Fremden- | Die Firma ist erloschen. und Terjandge[chRt, Sosniyaer Straße, A E if pin iq n. r. 11 157. „Alfred Jsrael“ g; gandelsregilter y e E 1 e Köln: 1 V Die offene Handelsgesell-| samten Geschäftsbetrieb der offenen | abgeschlossen worden. Gegenstand des} A Nr. 1507 bei der Firma „Grund- | Neurode. [19201]

S blatt. Zu Nr. 5304, Firma Petzon-Schuh- | ist erlos Grelfuwate. i L „E Mörtelvertrieb Gesellschaft mit be- | Gesellschaft L. Petzon «& Co.: Die Amtsgericht Hindenburg O. S. Die Prokura der Frau Alfred Jr, ¿ragen ; „_ Beta ravetries n E Ds E ister A ist unter schränkter Haftung. Siß: Hamburg. | Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist Ip Mimmy geb. Bauch ist erloshee Sampfsägewerk, Gebr. ne: Bg ea t in Firma „L. Da- | Unternehmens ist die Herstellung und svücks - Hypotheken - Immobilien - Börse | Im Handelsregister Abteilung A Nr. 390 heute die Firma Musikhaus Gesellshaftêvertrag vom 9. April | erloschen. - : Hof. Handelsregister. [19168] Offene Handelsgesellshaft, die n, 4 ist aufgelöst. Die Firma ist er- ud Fils _& Cle. in Mainz, sowie | der Vertrieb von Druckarbeiten aller | Helmut Schmidtke zu Münster i. W.“: Nr. 245 is} bei der Firma W. W. (Ed) Lüers Friß Lüers in Greifswald und 1930. Gegenstand des Unternehmens | Zu Nr. 6141, Firma A. Koebe & | Roßmüller & Co., Gesellschaft | 1. März 1930 begotinen hat. Perfönlig E ie ganze Organisation und den Auf- | Art sowie die Vornahme aller hiermit | Die Firma ist von Amts wegen ge- | Kambt G. m. b, H. & Co. Kommandit ais M E In E S ist der Vertrieb des von den Gesell- | Co. : Der bisherige Gesellschafter Alfred | mit beschränkter Haftung, in Li- haftende Gesellshafter: Fritz Dreyiet [7 den 19. Mai 1930. gen der Kundschaft einshließlich des | zusammenhängenden Geschäfte. Zur | löscht. ; gesellshaft, in A eingetragen: ats „Fnyaver Der, aufmann riß UCTS {haften hergestellten Mörtels. Die | Koebe ist alleiniger Fnhaber der Firma. | quidation in Münchberg: Liquidation | Und Kurt Strauß, Kaufleute, A s Thüringisches Amtsgericht. echtes zur Führung der nah obigem | Erreihung des Gesellshaftszwecks ist] B Nr. 529 dîe Firma Gesellshaft | Dem Geschäftsführer Wilhelm Quisbrock s Srertiaes Rg E Gesellschaft darf alle mit vorstehen- | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Dem beendigt; Firma erloschen. Der Uebergang der in dem Betrie E uk dei Firma, jedoch unter Aus- | die Gesellschaft auch befugt, gleichartige | für Verwaltung und Vermittlung mit | in Hamm i. W. ist Gesamtprokura derart E [ d, 14. Mai 1930. | dem Zweck im weitesten Sinne zu- | Handlungsgehilfen Paul Koebe in Han-| Amtsgericht Hof, den 20. 5. 1930. des Geschäfts begründeten Verbindlig, ¿erslautern, [19174] NES, En See und Verbind- | oder ähnlihe Unternehmungen zu er-| beschränkter Hastung zu Münster i. W. | erteilt, daß er gemeinschaftlich mit einem EGIALE E L sammenhängenden Geschäfte tätigen. | nover ist Prokura erteilt. C E E keiten und ausstehenden Forderungen “Gesellschaftsregister wurde ein- ridtet en, G in die neu fe werben, si an solchen zu beteiligen oder | (leßter Siß Köln)“, _ Gegenstand des | der anderen Prokuristen die Firma ver- Gummersbach, [19161] | Stammkapital: 21 000 RM. Die Ge-| Zu Nr. 7402, Firma Wilhelm Hoh: | Wusum. Bekanntmachung. [19170] auf die Gesellschaft ist ausges{lossen on: Firma „Karcher &c Cie.“, Sib die ci sellschaft_ ein. Der Wert | deren Vertretung zu übernehmen. Das | Unternehmens ist die Durchführung von | treten kann. Amtsgericht Neurode, den Le vei G ait wird eA G A mann: Die Firma ist exloschen. Jn unser Handelsregister Abt B E E 655. „Hans Wieland“ “-sautern, Mainzer Str. e ene festgesevt, Hiervon entjal P i E Aae e rag beträgt | Vermittlungen - und Verwaltungs- | 14. Mai 1930. Nr. 395 ist heute bei der Firma Dauber ührer gemeinshaftlich oder dur Zu Nr. 8110, Firma Westfälische | Nr. 5 i t d ewig- ¿2 | Köln: Die Firma is erlosd Dis ‘(2nesellihaft, begonnen am 1. Apri Lgejeyl. YIe allen auf jeden | 20 Reichsmark. Die Gesellschast | geshäften jeder Art, für eigene und E h O in Baer ans, Ee wi E D E Eisenbahn- und Fa e aaeiellsccatt schen B bit C 18 Mai 1000 r weg von Adele Wieland jj L G etriebe U. D S Vollietena E E E A dur drs E E oder Pie “ee aan s Do Neusalz, Oder. [19203] eingetragen worden: Der bisherige aft mit einem Prokuristen ver- | Kregeler & Kampmann: Die Gesell- | eingetragen F i ui oschen. y . erfs. Gesellschafter: 1. Frieda Bollztehur es Pachtvertrages | dur einen Geschäftsführer in Gemein- | sellschaft sonstige YPandels- U =-| Jn unser Handelsregister Abt. B ist Gesellschafter Kaufmann Ernst Dittmers | treten. Geschäftsführer: Max Fried- schaft ist aufgelöst. Liquidator ist dee Era nen n B anddntitalis r | Nr. 11712. „Reichwein &. Wi i v. Stramberg, - Ehefrau | Und die damit erfolgte Einbringung | schaft mit einem Prokuristen vertreten. | werbsgeshäfte aller Art betreiben, sie E 13. Mai §980 bei Tee nion Nr. 8 führt das Geschäft unter unveränderter | rich Richard August Wittenberg und | Diplomkaufmann Syndikus Dr. Wil- | Heinrih Fus, Husum, und Karl Bauunternehmung““, Köln: Die 6G ‘qufmanns Friedrih Karcher, der Pachtrehte in die Gesellschaft ist | Zu Geschäftsführern der Gesellschaft ist auch zum Erwerbe von Grund- | eingetragenen Firma Gruschwil Firma als Einzelkaufmann fort. Der | Hermann Buse, Kaufleute, zu Ham- | helm Niemann in Hannover. s Claussen, s lendbiira aud dem Vor» sellschaft ist aufgelost. Die Firma i rich Jung, Kaufmann, beide in die Stammeinlage dieser Gesellschafter | sind bestellt a) Oskar Maubath, Kauf- stücken und Beteiligung an anderen Textilwerke Aktiengesellschaft in Kaufmann Norbert Dauber 1st aus der | burg. Zu Nr. 8187, Firma Butenuth «& | stande ausgeschieden, das bisherige stell- | erloschen. ' zélautern, Dem Kaufmann Fried- führer ï _ Sind mehrere Geschästs-| mann in Frankfurt am. Main, | Erwerbsgesellschaften berechtigt. Das | Neufalz (Oder) eingetragen worden: Gesellschaft ausgeschieden. Die offene Ferner wird bekanntgemaht: Die | Co. Kommanditgesellschaft: Die Ge- | vertretende Vorstandsmitglied Dr. Ru- Abteilung B. e in Natsäautern ist [ [90 beztelli, so U ever derserven zux) Georg Luguit Walter, Kaufmann in | Stammkapital beträgt 20000 Neihs- | Durh Beschluß der Generalversamm: Handelsgesellschaft ist aufgelöst. Gum- Bekanntmachungen der Gesellschaft | sellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist dolf Dunker, Husum, zum ordentlichen Nr. 4550. „Dr. Kiesselbgc: ira erteilt. l Vertretung der Gesellschaft allein be-| Mainz, und c) Ludwig Goldschmidt, | mark. Geschäftsführer ist der Direktor | lung vom 30. April 1930 sind geändert mersbach, den 7. Mai 1930. Das Amts- | erfolgen îm Hamburger Fremdenblatt. | erloschen. und der Direktor Detlef Hansen, Flens- Wüärmespeicher Gesellschaft mit b:: sautern, 19, Mai 1930. E ZU Geschäftsführern sind be- | Kaufmann in Mainz. Oeffentliche Be- Ens Täupker in Münster. Der |8& Z Abs. 1 (das Grundkapital von gericht. 19. Mai 1930. Zu Nr. 8991, Firma Chemische burg, zum stellvertretenden Vorstands- schränkter Haftung“, Köln: Dur Ve, imtégeriht Registergericht. Le LHO M. R Wohlgemuth, kanntmahungen der Gefsellshaft er- Gesellschaftsvertrag ist am 10./13. No- 13 260 000 RM ist jeßt gerlegt in 11 000 E 119160) Menzell Reederei „Aktiengesellschaft. Fabrik „Mica‘“ Mimi Stille: Die | mitglied gewählt ist. schluß der Gesellshafterversammlung —— E [19176] Cas alle Kaufleute p e O folgen E B Ds E eater ESetent and H P Stammaktien über je 1000 RM, 22 000 Gu ersbach, S Die an C. A. M. Nägler erteilte | Firma i ; usum, den 16. Mai i vom 7. Mai 1930 is § 10 des Gesel/- pg: Z 91401 M E E Biesbaden | anzeiger. Lehnt beim Ableben der Ge- | [Z. L De E L, ; Stammaktien über je 100 RM, 10 000 In das hiesige Handelsregister À | Prokura ist erloschen. Vrornra ist E Mr 00A Firma H, « E E Das Amtsgericht. schaftsvertrags bezüglich der B L den Blättern 8906, 16-981, | wohnhaft, Friy Leitermann in Mainz | sellschafter Walter oder Goldschmidt der | (Siß) geändert. Sind mehrere He- Vorzugsaktien fiber, je 6 RM. Die Nr. 226 ist heute bei der Firma Carl erteilt an Max Meyer mit der Be- | Solscher * Sioete R Le . S : Gesellschaft aufgehoben. Durch a h 21189, 22912 und 26 191 des ist Einzelprokura erteilt. Die Gesell- | überlebende Gesellschafter die ihm ange- ¡hästsführer bestellt, so erfolgt die Ver- | Aftien lauten auf den Jnhaber), § 26 Kind jr. in Kotthausen folgendes ein-| fugnis, die Gesellschaft gemeinschaft- | nover: Die * e bes assung Han“ | rxusum. Bekanntmachung. [19169] | {luß der Gesellschafter vom 7. Mi registers, betr. die Firmen | shaft dauert bis zum 31, Dezember | botene Uebernahme des Geschäfts- | tretung dur zwei Geschäftsführer odr | (Vergütung des Aufsichtsrats), § 30 getragen worden: Die Prokura des | [ih mit einem nit zur Alleinver- Solsche s aier E E Jn das Handelsregister “p unter | 1930 ist die Gesellschaft A 4 “Penin Gummi - Waaren- | 1935 einshließlich. Erfolgt zu diesem | anteils ab, dann sind die Erben des durch einen Geschäftsführer in Gemein- | Abs, 1 (Stimmrecht der Aktien), § 30 Kaufmanns Hermann Kind in Köln- eat Gebieten Bueftaudonnit: Á e f er E di i Oits | Ne, 1 ift val der Viems dave Ui Dr, h. o. Richard: Körner Boe ost, e Actiengesellschaft, Schreib- Zeitpunkt nicht die jedem Teile frei- | verstorbenen Gesellschafters insgesamt schaft mit einem Prokuristen. Be- Abi: 2 (Art Tae: Anderes dex Attien Doliveide ist erloschen. Gummersbach, | glied oder einem anderen Prokuristen Messerschmidt mit iet n in Leihkasse für das Kirchspiel Shwabstedt Bensberg, ist zum Liquidator bestellt." jinerhaus A. Schulze '& Co., ree sechsmonatliche Aufkündigung, | berechtigt, die Gesellschaft unter Ein- E Ne a A ads- vor einer Generalversammlung) des Ge- den 17. Mai 1930. Amtsgericht. zu vertreten. Hannover, Grasweg 4, und als JFnhaber G. m. b. H. am 19. Mai 1930 folgen- Nr. 6263. „Schneider «& Co. 6e: hesabrik Storch «& Kern, Jo- L g Gesellschaft je ein. Jahr | haltung einer halbjährigen Kündigungs- er E nur im Deutsche ®- | feslschaftsvertrags. Amtsgericht Neu- Menzell & Co. Neederei. Prokura | der Kaufmann Otto Messerschmidt in des eingetragen worden: j sellschaft mit beschränkter Haftung“ ¿ Schiller, Versandbuchhand-| Fh rochs so fort und endet immer | frist auf den Schluß des Geshästs- Ls A tsgericht Münster i. W salz (Oder), den 13. Mai 1930. Hamburg  v N T D erten an Carl August Martin | Hannover. Der Frau Johanne Messer- C lar t e: Wilhelm Kön: Leo Wertheim hat das Amt als b Mever A mtd s e enb Sees lars zl fündigen. ut Das Amtsgericht Münster i. V. N intragungen in das Handelsregister. tägler. chmidt ge h: j ausen ist gestorben und an seiner | Geschäftsführer niedergelegt. L M Oere E D E rets p68 os "a lr Sa E r ; ¡ I 17. Mai 1930. Eichholz «& Loeser. Aus der offenen Prokur V ‘aua in Hannover ist | Stelle der Rentner Emil Hansen Schneider Rantans öln A a R t heute C MLTTES, Gesellschaft E en ed. Ves ih git mieaN Ma R “Die Vetannímad kg ee die Han: Versich 3 - C G. s : 1 rokura erteilt. i: l Schwabste R EL R S ' A Rd Kara ' zl mis wegen: Die Firma ist er- Gejellschaft erfolgen nux durch den Handelsregistereintrag B ; Ung ; erficherungs - Gesellschaft „Ham Handelsgesellshaft ist der Gesell- Unter Nr. 9663 die Firma Robert )wabstedt, zum Geschäftsführer be- | Geschäftsführer bestellt. Leo Wertheim , 9 s [t er Deutschen Reichs A 5 Hei Willi E delsregistereintragung vom 13. Mai burg“ gegr. 1897 Afktiengesell- schafter Emil Loeser durch Tod aus- | Janusch it Niederl ; stellt worden. Köln-Braunsfeld, hat Prokura in det ll, ; E chen NRei{chSanzetger. Mainz. i [19188] i Fa. illinger & Lo., S. M. v. Led J ur Firma Mecklenburg-Strelibsche R Z E a]! nusch mit Niederlassung in Han- E A T E s n 2ocriht Leipzig, Abt. I1B Mainz, den 19. Mai 1930. In del8register wurde | Ehrstädt: Die Liquidation i]t beendigt, |?: &S- ä C rg-Streliß|O schaft. Geext Hermann Muyen- | geschieden. nover, Gr. Barlinge 57, und als Jn- Das Stammkapital ist auf 2500 RM | Weise, daß er în Gemeinschaft mit einem mger) pzig, f ' Se. Amtsgericht Jn unser Handelsregister wur Le bity ‘lose Hypothekenbank wird dahin berichtigt, becher, Kaufmann, zu Hamburg, ist | F. Gerard Baker. Die an F. E. H. haber der Spediteur Robert Janusch in umgestellt und die Umstellung durh- | Geschäftsführer oder einem anderen den 19. Mai 1930. Hess. Amtsgericht. heute bei der in Mainz unter der Firma ie Ea hofe eat 30. April 1930. | daß nicht der § 6, sondern der F 6 Abs. 1 zum Vorstandsmitglied bestellt | Tielecke erteilte Prokura ist erloschen. | Hannover o Durch Beschluß der Gesell- | Prokuristen zur Vertretung berechtigt ist GSE A ,„Friedvich Zucker, Zweiguieder- Gas 8 H IA t richt der Sazungen den in der Eintragung schaft gemeinschaftlich mit einem | an Carl Willy Brenneke. Wolff Vertretungen i Handel 1925 sind die §§ 4, 33 des Gesellshasts- | AftiengesellschaftZweigniederlassung das Handelsregister A des unter-| «Fn unjer Handelsregister wurde niederlassung der mit Hauptsiß 1n [19197] | 20 Mai 1930. Amtsgericht. Abt. 1. nicht zur alleinigen Vertretung be- | Oergel «& Schulz. Die an Adolf | und Audulirie n T N f ande! | vertrages abgeändert. Köln“, Köln: Hermann Lübbe, Ham- eten Amtsgerichts ist heute unter | heute bei der Firma: „S. Cahn“ in Worms bestehenden offenen »andels- eo Ei iblétitaitiee,: Megliith: h E. Es s rechtigten Vorstandsmitglied oder | Laurits Larsen Lunde erteilte Pro- Baincdir Köbelinger Str. Ta “aud Amtsgericht Husum. burg, hat derart Prokura, daß er gv E ee ager v [8 August E D E l gelten GaN Deut a iden, Handelsregistereintrag bei der Firma | Vortheim, Hann 19205] m PLEuQ os, de van E aen A Lia Ls Vie al Inhaber der Kaufmann Otto [19171] P E Prokuristen ver ME'i: ficngo Sud ¿1D e Me: fried ? Rehlaemuth Sis Wohlgemuth Die Gesellschast ist aufgelt Rechts- eLatet-Me n Shs E E R hiesige Vandelsregisie A « x e ez) A c ». De F L. lff i y/ g s s t b + G C tren i c 4 c i " J 4, Ey f þ i Lz C é E A o E E Pas L i c . o 1930 die irma lassung ist von Berlin nah Hamburg | offene Handels r at off in Hannover. Isenhagen-Hankensbüttel, ; infie8- : aufmann Ernst Halle in Lemgo. | und Felix Harwiß, alle Kaufleute, in | anwalt Dr. Otto Deppijh in Worms ist | n & Oesterle hier ist als wei- Ne ist am 29. 4 b à e delsgesellshaft ist auf- Abteilung B: Handelsregister B Nr. 21, Ziegelei- | ee Atti e-Rheinkies- und Veto ¡stszweig: Verk von Schuh- | Wiesbaden wohnhaft, übergegangen ist, | als Liquidator bestellt. Mes V e vel- | Wilhelm Froböse, Jnhaber: Karl m Feil, Su i T E: al ten wovden. Die Firma ist er- Ai Nr. 9 trma mera. und acttienge]ellschaft Knesebeck: oi Bert: era At e S Nrn nz O E welche es in osener S radelzgesell: Mainz, en N tmigo E terer, personli haftender GeselliGajte: Die U ke Ki ver E . 6 : hen. rivat - Ban tiengesellschaft | ram ist ]eines Amtes al A D n e v0, go, ocn 10. Mai: 4929. chaft mit Gesellshaftsbeginn vom eis. Amt3gericht. vas 1 e viihio tortheim, Muhlenstraße Nr. 1A. gefellscchaf | s als Vorstand ent- | Albert Shhmidt und Theo Heydenreih, Das Amtsgericht. T. Y bipril 1930, ier ber settherigen R En allein A u Ber, Das Amtsgericht Northeim.

——

1 S 7 iale . , ' s S i ? z p o ULCa a je ( Î D A : . Ie 1nNas ul 9 7? 19 O) N 1 G t C D

erloschen. Johannes Heinrich Voss und Ernst | Al i i nd a H bert Katenellenbogen in Frankfurt | Johanne Brinkmann ‘stan! ; it ei j i ÿ g | o) zum Vorstand | «¿meinsam mit einem Vorstandêmit- in, [19178] | führen. Die Prokura des Friy Leiter-| Jn unser Ha elsvegister ube | Schwetke, geb. Behrendts, hier, ist er- dant ) , geb. S, , Handelsregistereinträge.

Richard Jhle. Die Kommanditgesell- Wilhelm Voss, Fabrikanten, gzu M O e : ll Lal ist aufgelöst worden. Das Ge- | Mltona-Groß Flottbek Die offene G Le E Lenert Codwice Nicolay- | bestellt. L lied vertretungsberechtigt i N A N / ; : : er i : , Bel! E : E i ttbek. S in Hambura sind aus dem | Amtsgeriht Jsenhagen - H | glied vertretungsberechtigt ist. das Handelsregister B ist bei | mann bleibt bestehen. Der Uebergan heute bei der Firma „Mainzer i 3 : - L E E Ats A L e Handelsgesellschaft hat am 2, ai | Vorstand M esdieden. g : S He 9 M Menhagen L MLE H Nr. 7002. „Dampfwäscherei Rfeorn ?, Badeverwaltung Kudowa, Ge-| der in dem Bee des Geschäfts. a Strumpf- T A S arl warenfabrie mia id T Serie bier des Jn 1. Vananen-Kühn Vhilipp Kühn “nitt ) hoftenden Hese Mey “i 1930 begonnen. Prokura ist erteilt | Zu Nr. 1830, Firma H. Bahlsens E E Marx «& Co. Gesellschaft mit he: haft mit beschränkter Haftung in | gründeten Verbindlichkeiten auf die | Becker «& Co.“ in Mainz, Feldberg- 9 Neubrandenburg, den 50. Mai 1930. | in Nürnberg, am Sand 4. Unter dieser Andreas ohannes Jhle über-| an Rudolf Weiss. Kéfsfabrik Aktiengesellschaft: Das | Itzehoe. Bekanntmachung. [19172] schränkter Haftung“, Köln, Stolberger ja, eingetragen worden: esellshaft (Pächter) ist ausgeschlossen. | straße 9 1/10, enge anes daß die Pro- Das Amtsgericht Firma betreibt der Obsthändler Philipp O ‘e fortgeseßt worden. Jn | E. F. Grell. Die an K. F. Grell er- | bisherige stellvertretende Vorstandsmit- Jn das Handelsregister A Nr. 395 ist Straße 391. Gegenstand des Unter r Geschäftsführer Emil Offenberg | Mainz, den 19. Mai 1930. fura der Margarete Mathilde Johanna a i Kühn in Nürnberg den Fruhtgroß- U L S S M L Ludwig | teilte Prokura ist erloschen. glied Jngenieuxr Hans Bahlsen ist zum bei der Firma Heinrich Knobbe, JFbehoe nehmens: Betrieb einer Dampfwästhere! sein Amt niedergelegt. An seiner Hess. Amtsgericht. Katharina BVecker in Mainz er-| E e [19198] und -leinhandel und den _Fmport der E dab e Le Kaufmann, | M, Haber «& Co. Die offene Han- ? eni en Vorstandsmitglied be tellt am 9. Mai 1930 der Jngenieur Hans | Und, der damit | verbundenen Neben e ist der Kurdirektor Konrad loschen ist. A N n Abt. A sind | Fyffes-Bananen. Der Obsthändlers- M Lamburg, als Gesellschafter ein- |" gelsgesellshaft ist aufgelöst worden. Den ten 3010 die Firma Mb- e-Ha | Knobbe in Jyehoe als neuer alleiniger betriebe, insbesondere die Einrichtung len in Bad Kudowa als Geschäfts- | Mainz. [19185] | Mainz, den 20. Mai 1930. 2 Qu d E P E A 100 | gattin Anna Kühn in Nürnberg ist ie d Bet Fe eien Banyetggesal- Liquidator: Max Wilhelm Deutsh- | Haus für Möbel und Bekleidung | Inhaber der Firma eingetragen Tr | einer Wäscheverleihanstalt sowie eine t bestellt Jn unser Handelsregister wurde Hess. Amtsgericht. [ogen E R Vilhelm Reif Einzelprokura erteilt. aft hat am 1. Januar 1930 be-] länder, beeidigter Bücherrevisor, zu | Gesellshaft mit beschränkter Haf- Die Prokura des Hans Knobbe ist er- chemischen Reinigung und Färbere!, gericht Lewin, den 17, Mai 1930. | heute bei der Firma „Michael Veit“ M Liner Fleish- und Werlimaren 2. Hans Eberhard in Nürnberg, uta pae Hochbahn Akti s- | œ Samburg. tung mit Siy in Hannover, Georg- | loschen, Amtsgeriht Fyehoe Stammkapital: 20 000 Reichsmark, 0 ——— in Gonsenheim, Kapellenstr. 9, ein-| Meerane, Sachsen, [19190] | MNeubaldenKeben. Anhaber: Der | vallplay 2. Unker dieser Firma be- Ea ger D U n & ges - | Ev. Messmer, Gesellschaft mit be- straße 51 Gegenstand des Unternehmens E E I S r Ba SIES schäftsführer: Alice Löwenstein, Költ- lenacheid [19180] getragen, daß das Geschäft mit Firma | Auf Blatt 985 des hiesigen Handels- Sleishermeister Wilhelm Reiß in Ne- treibt der Gastwirt Johann gen. Hans I ite E Unn UY schränkter Haftung. (Zweignieder- | ist e del mit Hauseinrihtungsgegen- Köln, [19175] | Lindenthal, Julius Marx, Kausmann, i der Kommanditgesell] aft Wil- auf August Dielmann, Kaufmann in | registers, die Firma Emil Grunert jr. P ldensleben; Eberhard in Nürnberg eine Gastwirt- bis s ri ld e : "19 Gag n ist lassung.) Dur Gesellschafterbeschluß | ständen und Textilwaren, insbesondere SFn- das Handelsregister wurde ein-| Köln, und Otto Winterschladen, Teh- Verg, Lüdenscheid D A 169 afécs übergegangen ist. Der Ueber- | in Meerane betr., ist heute eingetragen | * þ) unter Nr. 286: Otto Hoppe in shaft und ein Café. shaftsvertra 9 *Aufsihtêratsv esel vom 27. März 1930 ist der Gesell- tva und Bekleidungsgegenständen getragen: niker, Köln. Gesellshaftsvertrag o! t heute eingetragen, daß zwei Kom- | Hag, der in dem Betriebe des Geschäfts | worden: Der Inhaber Emil Arthur Neuhaldensleben Jnhaber: Der Shuh- 3. Georg Wolf in Nürnberg, Neu- act E a-M i O 8ratsvergÜü- schaftsvertrag durch einen weiteren | und Beteiligung an gleichartigen Unter- Am 15. Mai 1930: G Mai 1930. Die Gesellschaft wird itisten ausgeschieden sind und ein begründeten Forderungen und Ver- | Grunert in Meerane ist ausgeschieden. | mahermeister Sis Hoppe in Neu- mühlweg 11. Unter dieser Firma be- Diittéatiscde, Boekehoobuhandl Paragraphen (Vertretung der in | nehmungen. Das Stammkapital beträgt Abteilung A. rechtswirksam vertreten dur Ait Wre: Kommanditist in die Gesellschaft | bindlichkeiten ijt bei dem Srwerbe des | Lara Martha verw. Grunert geb. | haldensleben; ; treibt der Steinmebmeister Georg E ® wole Dito ai Co. A Konkurrenzunternehmen beteiligten | 20 000 RM. Alleiniger Geschäftsführer Nr. 3322. „Rheinische Spiegel & | Löwenstein in Gemeinschaft mit Julius treten ist, Geschäfts durch August Dielmann aus- | Dießel daselbst ist Fnhaberim. , c) unter Nr. 87: Eri Berger in | 5 Nürnberg eine kunst ewerbliche N *| Gesellschafter) erweitert worden. ist der Kaufmann Arthur Hönig in Sia rae en ave Kavfgaun & Fd Gr rén WintersMladen. e densheid, den 19. Mai 1930 geschlossen. Gen 10 Mei 1080 Amtsgerihht Meerane, den 19. Mai 1930. | Neuhaldensleben. Fnhaber: Der Kauf- Ee Ie L ation und Lie. -Ehrenfeld: ird bekanntgemacht: r tei L: ata : nz, den 19. ‘Mai 1930. S Fri i dens- C . & , ie Gesellschaft ntgemah Hu i; Das Amtsgericht, z [19191] mann Erih Berger in Neuhaldens 4 Georg L. Döring in Nürnberg.

teilt an Franz-Wilhelm Matthias : crvtohrid G Í Dr. Grill & Caspriß Gesellschaft t | Friedrih Günther Peters. y spriß Gesellschaft | Hannover. Der Gesellschaftsvertrag ist | ist aufgelöst. Liquidator ist Robert | Deckung ihrer Stammeinlagen bringen Hess. Amtsgericht. Mettmann, leben; Cet i H.-R. A 519, Maltostase-Fabrik | 4g) "inter Nr. 288: Friedrih Steffen Das Geschäft ist nah Ableben des

Wilhelm Boesch, Gesellschaft mit mit beschränkter Haftung. Die | am 7. Mai 1930 errichtet, Sind mehrere | K ‘e » ; Alt ; L Vertretungsbefugnis des Geschäfts- | Geschäftsfü 7+ 3 oopmann, Buchprüfer, Köln. die Gesellshafter Julius Marc und L : tale D! ) i þ O Lt a M elbert Wil führers Dr. C E E. Grill ist Lende R ae uus Srcerins ae Am 16. Mai 1930: Otto Wintershladen vorgenannt in dit Tel, __ [19181] | noainz. 19186] | Braun & Co. in Mettmanú: Die | in Neuhaldensleben. Fnhaber: Fried- Firmeninhabers auf die Kaufmanns- helm Burchard. Er ist L Gemein | Kohle“ Gesellschaft mit beschränk- | Amtsgericht Hannover 19 Mai 1930. | gr 11884, Jakob Lerner“, Gesellschaft ein: eine Waschmaschint, hoff & enes. Handelsgesellschaft | Fn unser Handelsregister wurde heute | Fivma der Gesell] aft ist in Rheinische | xrich Steffen in Neuhaldensleben. witwe Berta Döring in Nürnberg schaft mit einem anderen Gesamt- ter Haftung. Die Vertretung®- A *| Köln, Roonstr. 69, und als Jnhaber: | fünfteilig, eine Waschmaschine, dre E it ke üdenscheid H.-R. | die Gesellschaft mit beschränkter Haf- Backmalz-Fabrik Braun & Co. in Neuhaldensleben, den 19. Mai 1930. | übergegangen, die es unler unver- Leobautiten zeihnungsberehtigt *] befugnis der Geschäftsführer W. Ebert Eo) [19164] Jakob Lerner, Kaufmann, Köln. teilig, zwei Waschmaschinen, eintel E des eus eingetragen: Die | tung in Firma „Wilhelm Zurbuch, | Mettmann geändert. Das Amtsgericht, änderter Firma weiterbetreibt. C. S. August ares Hoi hano-| und F. Reinecke is beendet. Gerhard | Warburg-Wilhelmsb Nr. 11885. „Ernst Morsches“/, | zwei Zentrifugen, eine Zylinderdamp|- in Lid U OAES Fri Eigen- | Gesellschaft mit beschränkter Haf-| Mettmann, den 19. Mai 1920. E 5. Adlerwerke vorm. Heinrich lung. Das Geschäft ist von Batas Ring, Kaufmann, zu Hamburg, und | Jm Aaideloreqitier A Ne. 1072 ist Sen Marga Sur und als Fnhaber: uet fel Euldengammange i iensheid, den 19. Mai 1990 E A A N n p D Be v Neuhof, Kr. Fulda. [17476] eve S N alier Nicolaus Pagels, Kaufmann, zu| Wilhelm Bauer, Diplomkaufmann, | heute eingetragen die Firma Alfved “N Vi es, oln. Dampfkessel, eine Dampsf|pel h Das Amtsgericht. allee 41 a, eingetragen. Ver Wel), E [19192] In das Handelsregister Abteilung A | [assung in Frankfurt L MN.: Durch Hamburg, und Ects Robert Pagels, zu Hamburg, sind zu Geschäfts- | Thiem mit dem Niederlassungsort Har- | © L g, „„The Amerikaner | eine Handspeisepumpe, einen I E, E as u am 27. Bat E S E des Handelsregister B ist bei der Firma Fakob Kaßmann in Beschluß des hierzu ermächtigten Auf- aufmann, zu Hamburg, über- führern bestellt worden. burg-Wilhelmsburg und als deren Jn- O Meno MELPLIANEN of South | einen Dieselmotor, dreîï Elektromotort" A richtet uni ¿9 geäadert am 29. Jl}, Auf Blatt 13 des Handelsreg B | Flieden (Nr. 3 des Registers) am | F ftérats v l März 1930 wurde t e T HR St. : ; , Köln, Venloer Straße 47. | einen Kompressor mit Motor, Tran? enscheid, 19179) | 1921, 18. Juli 1924, Ql. September | ist heute die Firma Willy Sauer in vember 192 i tagetragen| (MiSrats vom Zas E r nommen worden. Die im Geschäfts- St. Vauli Kohlenlager Gesellschaft | haber der Kaufmann Alfred Thiem Persönlih haftender Gesellsdfter: misionsanlagen mit Riemen, einet l der Firma Gim 1926 und 30. Dezember 1929. Gegen- Altmittweida und als Jnhaber der Nl: Mouenm ee A E R 3 La Gese gafterirags E

betriebe begründeten Verbindlich-| Wit beschränkter Haftung. Die | ebenda. Dem Kaufmann Hans Thiem | Alb ; 1 13 4 inschaf ij it di : f illy S

l : 1 p R : : i bert Amer : I Wasset- tshaft A. Kinkel Ma and des Unternehmens ist die Her- | Kaufmann Franz Hugo Willy Sauer c j i T (

Srhabers g E berigniaen Fris E Mle: Friy Paul erteilt Ae r v ogt P Ah en v Lilli gimerifaner ged. Feilchenfeld, pumpen, zwei Laugenpumpen, fn Es G, [a 6. ; in Lüdenscheid liellung und der Vertrieb von Een, ebenda, L E E, D s adt e misgerit E i Fs E Fammalien

) Î S b é t + : : - | i uva. mor | M “ifi ; } inen ation (H.-R, 165) ift ite Firnissen und Farben aller Art. Das ngegebener Geschäftszweig: VAMP[- L: eell Im AFUYADETITE

worden. Die offene Handels3gesell- Crimmann, Kaufmann, zu Hamburg. | großhandlun Kan hat Einzelprokura, Juan Hilmer asserbassin, ein Lieferauto, irt ltiragent, daß die Fi i a S avi beträ 95 ‘%¿- | säge- und Hobelwerk nebst Hol#hand- über je 1000 RM, 15000 Fnhaberstamm- Karl Shönewald, Köln, haben der- | Pferdewagen, ein Pferd mt Geld u denseteoaß die Firma erloschen ist. Stammkapital beträgt 125 00) BeE A VRelda Nrtaitiveida Nenumünster, [19199] | gftien über je 100 RM und 210 Namens-

schaft hat am 1. Mai 1930 begonnen. Gothaer Feuerversicherungs8bank Barburg-Wilbalmbüurg S: D, 1980 und : s ; denschei : C AEMHSE Fo idaf \haäftsrä : : M ‘art Prokura, / j : ie: ische, d enscheid, den 19. mark. Geschäftsführer der Gesellschaft | lung. Geschäftsräume: il ape e ; ; : Je LUU M. a Prokura, daß jeder gemeinsam mit | drei Wäschewagen, sieben Tis - Das Amtsgericht. E sind a) Ser E, e O n am Bahnhof, Ortsliste Nr. 187. C am 17. Maj 1930 in das | vorzugsaktien über je 100 RM.

Die Firma ist geändert worden in auf Gegenseitigkeit Bezirksdirek- Amtsgericht IX. : / V ; ) rb: nem et i O ; Mas Pv Ai 5 bei Fi ck= : Rio Slcpeseit Die Firma Ln A T as E ist. Aelt lean Me a Bulk N spandis Í i E Gießen, b) Meier Löb, Kausmann in Amtsgericht Mittweida, 20. Mai 19830. Handelpregmer B Bau Sine E Sten Sachs Mea i E is ie Fi ¿Ft oro Haynau, Schles, [19165] | 15. Mai 1930 begonnen hat. :ft ein | komvlette Bügeleinrihtung, 125 Wäs inz, 182) | Essen und e) Josef Christ, Kaufmann in i "mmerzs j e Ddarotte fi engesellscha in NU : e a ms | Qío SmiBt, Dis img, f gro, | a15 das Hans teziier Abteiling À | Bamand t wan ener & | Leo Game mi ful Feldimet: U irie andelsregister (wurde | Frantfurt am Main: de G | Mm nleagisor B if bei hee ejeGalt, Hamburg, mit Zweign eder, | Karl Arthur Naumann (s) Vorstand d iee ist Mloschen | schäft sind Hertha Adolphine Harriet | -Wiöbelhandlung Wilhetm Galle, Hay- | Co.“ Köln, Cäcllienstr, 7. Persönlich Hiervon entfallen auf den Geselcof Dei er Firma „Ad. Lorenz | Wird, n Mh denselben vertreten. | unter Nr. 12 ei elsregister B ist bei der | Commerz- und Privat-Bank Aktien- | ist nunmehr bestellt der Fabrikdirettor Wink-Verlag Carl Studt U Burmeister zu Hamburg und Rudolf | {au“ e an ia ilhelm Galle, Hay- | Co.“‘, Köln, Cäcilienstr. 7. Persönli Julius Marx 3000 Reichsmalk, he 7 tb.“ in Mainz, Binger führer hat, dur denselben vertreten. | unter Nr. 12 eingetragenen LEInDa gte gesell haft Filiale Neumünster“: Fustiz- d ¡nz Kaiser in Schweinfurt, dessen R l: i mei Zu, LINELE worden, daß die | haftende Gesellschafter: Richard den Gesell Otto Wintet- t 7, eingetragen, daß d „| Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | Akt.-Ges. Burxdorf-Mühlberg in Mühl- | 8 A) Heinz Katjer in á , haber: Karl Johannes Lorenz | Karl Ewald Adolf Burmeister, Kauf- | Firm T [of Ott Gleichzeitig wi er: Richard Hänse as en Gesellschafter liche i mit gen, daß das Ge ; : s t [h tnaetr ; rat Dr. Albert Kabenellenbogen und | Prokura ist dadur erloschen. Studt, Kaufmann, zu Hamburg. mann, zu Hamburg, als Gesellschafter bem R ee n Q wird | und Paul Kutsche, Kaufleute, Köln. laden 2000 Reichsmark. Oeffent! det hästsinl bert, pa. Barbara Martel, le erfolgt. de dur e, berg e Oi lunasbeschluß | Lenert Codwice Nicolay-Sonderburg| 7 Eisenwarenfabriken Lapp-Finze Hans Viereck Technische Ver- | eingetreten. Die " E Bartels pee iste das Geschäft von | Offene Handelsgesellschaft, die am | Bekanntmahhungen erfolgen dur ne, aberin in Mainz über- Geschäftsführer oder durch einen Ge- Durh Generalversammlungsde|® sind aus dem Vorstande der Gesellschaft Q Le Nürnberg: Das Verwal- ; 2 : P ; ter Wilhelm Galle in | 1. i ei î gen ist. äftsführer in Gemeinschaft mit einem | vom 24. April 1930 ist der § 14 des d aus A. G. in Nürnberg: S Es, Deer: Hans Andreas | gesellschaft hat am 6, Mai 1930 be- | Haynau weitergeführt und nur im nuar N E eit Pon erie ALT 24 Köln. "nz, den 16. Mai 1930 Perbunisten. anae der Kaufmann | Gesellschaftsvertrages Form der ausgeschieden. : 5 tungsratsmitglied Dr. teh. et mont. g ed, Jngemeur, zu Ham- | gonnen. Handelsregister gelösht wird, da es | zur Madonna“, Köln: Neuer JFn- s i E Hess. Amtsgericht. Ferdinand Löb und der A Aktien F o 19: Mat: 1080 Das Amtsgeriht Neumünster. SA Ls e I Aae nig j a j: ier äftsfü ind, können ¡ihlberg, Elbe, den 13. Mai i em J ixr Karl Ho g un Meier Löb Geschäftsführer sind, könn Mühlberg, [19200] | Dr, Kobalf Hübel, beide in Sea ist Eingetragen am 17. Mai 1930 in das Gesamtprokura erteilt; jeder derselben

burg. Bezüglich des J ì s N l B ih des Jnhabers ist | Deutsche Bauspar-Aktiengesellschaft | dem derzeitigen Betriebe nah dem Cin- | haber der Firma ist: Ehefrau Direktor inz sie die Gesellschaft niht zusammen ver Das Amtsgericht Neumünster : ie die Gesellscha ‘ammen ver- ( : Ne ster. von ihnen muß jeweils iat, in Gemeinschaft mit {

durch einen Vermerk auf eine güter-| (Debag). Dr. jur. Alfred Adolf | tra s i j : L 1 i ag). Jur. gungszwange niht mehr unterliegt. j wi ewi isa! Ote Eintragung hingewiesen Mae mad R au L Me nbe: Haynau, gt 15. Mai 1930. / E E are Mee G t e die F andelbregistér litide treten; jeder schaf 4] \ Nr. 193 bei der | ist b t arer v ; ___| Klein Flottbek, ist zum Vorstands- Amtsgericht. Ne 46 i / U“ Verantwortlicher Schriftleiter le Gesellsch j g bei der Vertretung der Gesellschast | ründer, Deister [19194] | Handelsregister A Nr. ei der | ist berecht Takis G. Stikas. Inhaber: Panajotis mitoel Setten mut É a Ne. 46. eeBergerhoff « Co.““, : erantwortlicher nburg, ing 3 haft mit beschränkter | vet : I E Saeris Minder, Deister. j : i z i . | einem italied des Verwaltungsrats

i s Sen Köln: Erih Bergerhoff, Kaufmann, Direktor Dr. Tyrol in Charlotte 9 in Firma: „L. aniaud | einen anderen Geschäftsführer oder | Jm hiesigen Handelsregister “A | Firma Si Gesellschafter ei Gas Sis anderen Prokuristen zu

(genannt Takis) G. Stikas, Kauf- Amtsgericht in Hamburg A. Bee :centei î & Ci ; f 2 Der Siv | N 105 ift bei j Gebr. Bähre mann, zu Hamburg. é Eettstedt, : [19166] | Köln, ist als persönlich haftender Ge-| Verantwortlich für den Anzeigen! Sie., Deutscher Vertrieb, | einen Prokuristen zuziehen. Lor | Nr. 105 ist bei der Firma Geor. D | rens i A | ihnen. g S Jn das Handelsregister Abt. B Nr. 7 | sellschafter eingetreten. Die Prokura Rechnungsdirektor Mengering, Berl , fand sich seither in | vorm. D. Bähre in Beber heute fol- | Mehrens ist alleiniger Jnhaber der genen B. Bing Söhuie in Nürnberg:

C f Mi i ' st mit b « der Gesellschaft be Johann Gäth. Die Firma ist er- ' ° ; ; „* o : \ “e ) it eschränkter Haf- Ava ist die bi î 0- f î f ‘den: Die Firma | Fi Die Gesell terin Ehefrau : E ia Bgenores 19163) | if bei, der Firma „Mansfeld Aktien. | des Erich Borgerhoff it erloschen. | Verlag der Geschäftsstelle (Menger " FA pem Sis in Mainz, | ed ‘des Josef Christ dur: erige Yro- | gendes alngetragen worden: Die Firma | F nia Mehrens geb. Westphal ift aus Der Gesellschafter Hein Uscdest aus: sbau-| Jn das Handelsregister ist einge- |betrieb Abteilung K! J a L GaúaLao nas u Ir Mi in Berlin. ; i 7 ‘|ftell 1 Geschäftsführer erloshon.| Amtsg ‘iht Münder, 14. 5. 1930. | der Gesellschaft ausgeschieden. Die Ge- | [0{ge 00€ aus der en D gesellschaft von 1929 mit be- | tragen in: werk Ing Kypitr- und Welbnge } Bonax eaten, dar Boa e Zes Druck ishen Druder; L wurde am | Mean de ai 1930 ais sellschaft ist aufgelöst geshieden; die Gesellshaft bleibi unter beäukier Hastung. Sih: Ham- g Abteilung A: N er * eilt, Zweigniederlassung | Moriß Hirsh, Johanna geb, Lehmann, ] „nd Ne 1 der Me sellschaft Berlit Unternehn E . Gegenstand | Mainz, den 20. Mai 1: E e SAESPEI E _, | sellsha} _isl aufgelöst. L L brigen Gesellschaftern bestehen.

L: e : | : s - ' ; ; e ; Miinster. stf, [19195] Das Amtsgericht Neumünster. en Übrigen Z burg. Gesellschaftsvertrag vom u Nr. 2949, Firma Alexius Korte: er Mansfeld Aktiengesellschaft für | Kauffrau, Köln-Klettenberg. u Be E I tituosen Lire lt der Vertrieb .von Hess. Amtsgeric Münster, West® caister if : 9. Georg Waßmann Gesellschaft 12. Mai 1930. egenstand des Unter- D Geschäft ist Per SoRens, unter i B andau a Di D Nr, 8844. „Josef Vetter“, Köln: E G Deine “anen sowis der Handel E E 19187] 20 Mai 1930 A Nr. 1662 | Neurode. [19202] | mit beschränkter Haftung in Nürn»

! ; orden: irektor * Die Firma ist erloschen. Hierzu zwei Beilage!- E ist ‘verem E A Mainz. _ Handelsregister geme. die Firma „Kamphus & Schroer zu | Jm Handelsregister Abteilung A | berg: Georg Waßmann ist nicht mehr | [rt zu betreiton Das Le die Gesellshaft mit beschränkter | Münster i. W.“. Persönlih haftende 1 Nr. 321 is heute die Firma Johannes | Geschäftsführer.

le anderer 9