1930 / 124 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

U H0f n L M Ä S? P RSE A dia T afi P É L GE E D E T c Ä I M S RDORE H Db U T T M E a F

30, Mai 1930. S. 2, Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 124 vom 30, Er its / L : A E A L E Et Ar sie Ze alhandelsregifterbéilage zum Neichs- Und Staatsaüzeitzer Nr. 124 vom 30, Mai 1930, S, 83,

7B] ch î i i Bei Nr. 1 „Securitas“’ Bremer Allgemeine Claustha1-Zellerfelä, [291 L ¡ed b. Théle in Dort- L L [21075] Johanna Brosowski geb. Curds und Deutschen Reichsanzeiger. e N ü t, _ Ee 121085 Müller, Frieda geb. Thele in Dort- A die Firmen: Nr. 197, Ot i “Sn unfer HandelEregiste 942 Neu- ale Pap lh ermächtigt. r, 8091 N d S Ge jelschast mit ral. | Serre Es Tnsch dec LONM- | N 300 C a Firma er Á mund f Darn: R, Bei | fer in Dortmund, Nr. 998, W. Hopp Alben E E E E D Nr 10 E] apesealt in Söttitigen“ fob: eingetragen worden: Nr. ck BEO in: Der Gesell- | schränkter Haftung: Durch Gesell- | Aktien ist durchgeführt. r Aufsichtsrat | Zellerfeld, Jnhaber Carl Bötticher M D ft eder & Körner“ in| baum id, Nr. 1019, M. Rosen- | {rift vom gleichen T PEELe } L AIN pandetSregisler B Nr. 19 1} gendes eingetragen: xöllner Gesellschast für Bau- und Carl Grunow, Verlin: z j 7 il 1930 ist | hat gemäß der thm in der Generalver- lausthal-Zellerfeld, eingetragen. gt sellshaf t : . an} vaum in Dortmund, Nr. 2144, Wein- | w g n Tage abgeändert |bei der Firma Tonindustrie Nieder-] Kaufmann Wilhelm Kollmar ist aus „8 ; s Carl Grunow jun. ist aus der ' shafterbeshluß vom 25. April 1930 1) g E : : : gen: Die rtmund, Märkische Str. 59. Die Ge-| restaurant Wei 8 ; l orden. Das Grundkapital beträgt | sahsen, Aktiengesellshaft in Coppen- [d V é ; Immobilieninteressen mit beschränk ester t aus ieden. Nr. 14 297 | die Gesellschaft aufgelöst. Zum Liqui- | sammlung vom 24. Zuni 1929 erteilten | Firma ist erloschen. e ift hat am 5. Mai 1930 begonnen. | G ( einhaus Rheingold, Franz | nunmehr dreihundert gi. er a u Î ppe em Vorstand ausgeschieden, und an dor Haftung S ens: Die Ans: ien Söhne, Berlin: dator ist bestellt: Grubenbesiver Hans | Ermächtigung den § 4 des Gesellshafts-| Amtsgeriht Clausthal-Zellerfel lid haftende Gesellschafter sind | A Lat Dortmund, Nr, 2506, Otto | Reichsmark und zerfällt in breitet, | vetrazen worden fgendes ein | seine Stelle sind Dr. Wilhelm Wachten- tand des Unternehmens: Die Aus- W. BVlütchen Söhne, : [dator if ellt: ( i S ries lele falat - MINIETI: DD den 13. Mai 190 j Versonli V in .+ Barleben in Dortmund, Nr. 2559 i: zerfällt in dreihundert- | getragen worden: A [dorf und Heinrich Pape zu Vorstands- .. : 5 Blütchen ist aus der Gesellschaft | Kurt Angreß, Berlin. Bei Nr. 361 E L a ¿ Generalagenten Albert Becker und] Josef Keller in D 1 299%, | neungig auf den Jnhaber lautende / Generalversammlungsbeschlu Lu e, d 0rtanDs ührung von Bauten und Bauarbeiten | Fri Pl Die Witwe Martha | Neh « Co. Asphalt-Gesellschaft | Grundkapital der Gesellschaft beträ erien erti Se E beide în Dortutund: —| A r in Dortmund, Nr. 3149, | Aktien zu je eintausend Rei vom 30. D ungSve]Quß | mitgliedern bestellt mit der Ermächti- eder Art, die Finanzierung von Bauten, ausgeschieden. 1e V 1LDe d die h Wales ® 4 000 000 RM, eingeteilt in 322 voll- | Clo nbutg. [9 Albert g pel C n9. utohaus Westfalen Dipl. - Fng. 2 + e eimiaujen eihsmark. | vom 30. Dezember 1929 gilt die in der | gung, gemeinsam die Gesellschaft zu y f tino, Gesellschaft mit be: | L Ea j PPS 25 „„ (121086) 97 am 6. Mai 1930 bei der Firma | Heinrich D j ß Weiter wird noch bekanntgegeben: Die | Generalversammlung vom 11. Jul E F er An- und Verkauf von Grundstücken, | Blütchen geb. Zerna, Vetschau, und die | Sau Valentino, Be) Rei eingezahlte Aktien über je 1000 RM,| Jn das hiesige Handelsregister Ah Ar. in Dortmund: Di rengenberg in Dortmund, | neuen Akti gegeben: valversa! Z 11. Juli | vertreten. ; ¿e Vermittlung von | minderjährige Susanne Blütchen, eb, schränkter Haftung: Arno Reichen- : i; ; E L 4 i: t. B q. Lamme in ortmund: Dies Nr. 3481, Offen , neuen Aktien werden zum Kurse von | 1928 beschlossene Erhöhung des Grund- Gta 9: E Glaalien, die ven Lertau von Grade am L Desembes, 184 snd in de e: | bad f nid Mei Geher Kectas | 10 AN UE mit je 2% einggablte [hast mit desrènties dusnuio (e f "U: Yas bel'dei Fim “peincig | tien n Beeler p genaliotale_ She: | "Amte reden, ut, m, (bch “men Ctm D Amte +3 d die Belei ellshaft als perjonUch Yastende Vejel- i Nr. e ot ; : ; r Mai 1930 ; ition i : en, s ' esuhrt, wenn bis zum 31. De- 7 Ï stüen und die Beleihung von solehen | [hal G 594 | Wrath“ Gesellschafi mit be- | Aktien über je 1000 RM, 19 mit je | Verwertung landwirtshaftliher Er. Kilmskötter“ in Dortmund: Das Ge- rei-Vertricd Eugen Egli’ in Sorte Ga 29, u 3900, uer E E Zeicnungsbetrage Goslar [21109)

A i i hs 58 59 j t, Î E z betreffen. Stammkapital: 20000 RM. chafterinnen eingetreten. Nr. 58 59 r Ia inaezahlte Aktien über 200 | zeugnisse der Gemeinde Co E ; ; 7 - : s BARO ereliwaft mit beshränkter Haftung. Clara Hübner, Berlin: Jnhaberin | schränkter Haftung: Die Prokuren der 25 % eingezahlte 1e zeug M N Gs Cloppenburge 1 shäft nebst Firma ist auf den Kauf-| Nr. 4061, entsprehend Aktienbeträge gezeichnet Jn das hiesige Handelsregister A ist

a n l j A s : Gremm & Springor in | Dres G y N . ; d Pren bner ; isbicenus . von | Reichsmark, die sämtlich en den Namen | und rg“ ein» in Heinrich Wilmskötter in Dort-| D i gorum in | Dresden, [21096]| und bezahlt sind. i D wre i

A erg N E a Se geicied Ms Bete —- E arr Öl verces ge A Tae n Nadeschke BIET Dex Anssitgrat U mb Os; R gn den G mund SPrackel übergegangen. Der T e d a L G Pandeldregister iy ania atl Glleroboutna ben: 16, Vie 1000 Frule untex De. UA I pa Liinzens 930 abge E - rere Ge- D, / “E el E "_— | mehrere Aktien in einer Ur - cordnung über di der in dem Betriebe des Ge-| g, ( Ml uva, r | Dia 765 die Firma Elektra- Das Amtsgeri i E P, N WONAL UAG G5 POLIE

“etaführer : èx. 2504 S. Hornung « Comp., | Teitel geb. Rosenthal sind erloschen. i 6 i Nihtigk ¿e My Uebergang ri * l & Co. Hoch- und Tiefbau G i n i AREREDE l {häftsführer vorhanden, so ist jeder i Gottschalk, Nr. 68 815 | 96; Lichtenberger Elex- | sammenzufassen. Die Erhöhung des | Eintragung der Nichtigkeit und dj ¿fte begründeten Forderungen und| in Dort ¡jesbau G. m. b. H. | Musik Gesellschaft mit beschränkter —— ih haftende Gesellschafter Ehefrau des allein die Gesellshaft zu vertreten be- Nr. 3584 Otto Gotts e L. Bei Nr. 99 269 Lichtenberg Grundkapitals bedingt nit vorherige | Löschu von Gesellschaften und Ge äfts v fei ist D d E in Vortmund, Nr, 920, Carl Shemann Haftung in Dresden weianied E Tre Kaufmanns Kurt Klinnert, Hermine lein ; E E «& Co. trizitäts - Unternehmen Friedrich y E. : Z , erbindlihkeiten ist bei dem Erwerbe| G. m. b. H,, Dort : n Dresden, Zweignieder-| Esslingen. [21102] dass n G Lr f rechtigt. Zum Geschäftsführer bestellt See Berlin-Mi abt. 90. 1E i äufter | Volleinzahlung der Äktien. nossenshaften wegen Unterlassung der : Geschäfts dur den neuen Jnhaber m. 9, Dortmund, Nr. 1063, | lassung derx in Königsberg î. Pr. unter Handelsregistereintragungen: geb. Kassebaum in Goslar, Ehefrau des n Architett Stefan Balla, Berlin. —| Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. [Wecker Gesellschaft mit beschränkter s shaus tellung vom 21. Mai 1926. | des Ge „Dur 3 Gebrüder Rocholl G. m. b. H., Dort- | der glei irma iden Gesell- : sf Nea: a A5 Mai | Apothekers Sebald Schult : . r. 43943. Leo Last Rohmaterialien G Haftung: Die Firma ist erlofher N E M ee: De aws ist | Clepperburg, den 17. Mai 1990 peinriÒ ura des Heinrid, Wilinskültee | Lund, Nr. 1001, Pehold & S G a [at l L Ee Betten, Les L008 Ta e OA 8. 16, Mai v. Kronenseld {n Eysteup otetdiaa Gesellschaft mit beschräufkter Haf: | Berlin. [21071] | Bei Nr. 34 913 Kaja Kaffee Rösterei geändert in August Lamp. Geschäfts- Amtsgericht. : Die E Ne L mae E e Mar b. H., Dortmund, Nr. 1100, Rheinisch- | weiter folgendes eingetragen Wedon: Firma Maschi N PIAE nar der] worden. Offene Handelsgesellschaft. Die tung. Siv Berlin. Gegenstand des| Jn das Handelsregister Abteilung A | Gesellschaft mit beschränkter Haf- weig: Einrichtungen für das Hotel- -—— istt erloschen. Gehado Ernst Richter“ Westfälishes Frahten-Prüfungs- und | Der Gejellshaftsvertrag is am 10. Fe- ted inensa r bingen n} Gesellschaft hat am 19. Mai 1930 be- 9. cbmens: Einkauf und Verkauf | ist" am 22. Mai 1930 eingetragen | tung: Carl Radtke ist niht mehr | L Gastwi be. Geschäftslokal: tadt 121057 1930 die Firma „Gehado Ernst Richter] Verkehrsbüro G. m. b. H,, Dortmund, | bruar 192 g ist am 10. Fe- Eßlingen: Direktor Adolf Heller in] zonnen. Zur Ver der Gesell En S ‘für die Tag E Nr. 74 482 Heinrich Weber Geschäftsführer Kaufmann Carl Wim- E dis Ra: Dr stehende in unserem Oi in Dortmund, Chemniger ta O Nr. 1184, Werner Peters & Co ®, m. L E Tie E ¡e Mey Lat ist niht mehr Borstandsmit- haft ist dia die GesellsGafterin Ehe von N n E M Leb ad 9 i L, » : Di A 2 ( Í i; Dandels- ¿ deren cFnhaber der Kaufmann Ernst G L L Mi e : ° avgeanderi worden. | glied. um ordentli s S-| 7 I EEELIE “ae industrie. Stamm#ayital: 50.000 O: Kies- und ¿Dad gu, mers in Verlin-Sthöneberg if n 727 Ogo Kaffee - Handelsgesellschaft regiter N elôfiem E m d ber in Dortmund, ÑNr. 4292 “4 Mel ortmund, Nr. 1196, Eisen- und Gegenstand des Unternehmens ist der T itglied i T oanice amor Me ay r mi [zan Berta Schulte ermächtigt. Dem Gesellschaft mit beschränkter 15.A 4 inhaber: Heinrich ns NUURR, schäftsführer C © Gesellschaft mit be- Oetken « Goedeke, Bremen: An | stehende Handels R ; f, Mai 1930 die offene Handelsgesell-| Dortmund, N g 1335 iengesellshaft, | Groß- und Kleinhandel von Sprech- |men mit einem weiteren Vorjstands- ausmann Kurt Klinnert in Goslar ist Der Gesellshaftêvertrag ist am 19. 24 Berlin-Wilmersdorf. Bei Nr. 97. Richter «& Co. O Derlin: Jakob Fehreny ist Prokura erteilt. An | 1. Lollert Elefktro- esellschaft, chaft „Gebr. Brehtmann“ in B Farmen: r. 1335, Kügelgen & | mas inen-Schallplatten, Pianos, Flü- | mitglied oder einem Prokuristen ist be- Prokura erteilt ;

1930 errichtet und am 28. Ras LeE Schoeufeldt «& Co., Berlin: Die | schränkter R, Filiale Bei Nr. | Elfriede Thoms ist Gesamtprokura er-| 2. Nevuh, Gesellschaft mit he: mund, 1. Kampstr 119. Die Gesell-| Nx t Se! m. b. H., Dortmund, | geln, Harmoniums, - Rundfunksende- | stellt das seitherige stellvertretende Vor- Amtsgeriht Goslar, 23. Mai 1930. abgeändert. T ie Gesellschaft wir dur | Prokura des Friv Jentsch ist erloschen. Die Firma ist er Tur e sellschafi teilt derart, daß sie berechtigt ist, die schränkter Haftung für Ver: n vat am 1. Januar 1930 be- Se D Zander G. m. b. H., | und „Rundfunkempfangsapparaten, von | standsmitglied Richard Stieler, Diplom-| G [21110 einen, Geschäftsführer vertreten. . Bur! Nr. 48 741. Seyd Ee rg, | 37 682 M Es Sicdbtiet Die | Fixma in Gemeinschaft mit einem an-} wertung und Be L „A Persönlich hafteude Gesell-| G. m R S e ¿es E Lamla | Musikinstrumenten jeder Art, Musi-| Fngenieur in Stuttgart. 5 otha. [21110) Geschäftsführer. bestellt ist H r Hn U Berlin-Weißensee: Die Gesamt- | mit Le t A Nr { deren Prokuristen zu vertreten. ch | sollen von Amts egen 9e Un werden M after sind die Kaufleute Theodor| ‘Zie Suite onrund E kalien, insbesondere die Detaillierung | Ernst Koch erloschen. Gesamtprokurist, | der offenen Handelsgesellschaft in Firm Les Ln wad g 181 B G.-B befreit Pre EUT E V Saar eet ygu S148 Nei o Sebi Film Ge- Max A. v. Ritter, Bremen, Po Die viirp s Rogg walt eictasle Srechtmann und Bernhard Brehtmann, standsmitglieder, AT Bilbsührer, Por- | dieser Waren auf Ratensystem sowie | vertretungsbere tigt mit einem Vor- Walter Armstroff A, To “Gotha ein- ihränkungen es § 81 B. Le U Willy Enge ist jet Eingzelprokurist. | 38 148 E “uber Haftung: haber ist der Kaufmann ha x lUfred bzw. Gese saiter - 0 V e \onstigen M Lide in Dortmund. Nx. 2878 am B hender Feen H quida oren vor- die_ Veranstaltungen von Konzerten. | standsmitglied oder einem Prokuristen: | getragen: J L e '

Als nècjt GRAELTEREN L) E t Nx. 51 216. Otto Penseler, Verlin- | sellschaft mit eschrän öt dur Be- | L: Ritter in Bremen. Ge tszweig: | Fnteressenten werden Hiermit a-M 5 Mai 1930 bei der Kommanditgesell- nawGfol L pie oder deren Rechts- | Das Stammkapital beträgt zwanzig- | Wilhelm Schilken, Dipl.-Fngenieur in| Ane 10 März 1930: Die Gesell t licht: Oeffentliche E Dn Wilmersdorf: Die Prokura des | Die Gesellschaft E ausges Aiagiaaton Textilwarenverkaufszentrale. Roonstr.73. | gefordert, ihren Awaigen eten haft „Teha“ tehnishe Handels- und Si ay M Bunrs aufge- | tausend Reichsmark. Sind mehrere | Eßlingen. ; h ist aufgelö F An bisheri Be ex GMEE R S, "Ba Nr. Mann Penston, n R Siaâs [Glu R T Maas Sin Beritt Amtsgeriht Bremen. n U 1. Oktober 1930 geltend zt Frdustrie - Gesellschast Becker & Co.,| binnen drei Monaten bei E Gesel Eer E, so wird die „Am 21. Mai 1930 bei der Firma | hafter ele Armstroff TT Gotha ist 15 279 Studiengesellschaft für Berg: s "o Sein: “Gesamtprokuristen D Bei Nr. 38 585 Revisions- und Breslau. : [21082] T Saanttodi, den 20. Mai 1930, en M gzeihneten Registergericht geltend zu oder Is einen Veshäftöführer und an mil wle I eimger Fiihaher der Firma. L | bau: u E i "Bt luß jeder in Gemeinschaft u En Trenhand-Gesellschaft (v vas n Bei den nahstehend geen, O Hess. Amtsgericht I. vie Gesellschaft gusgelile Der bis- E A rigentans die Loschung er- L Prokuristen vertreten. Zu Ge- | Eßlingen: E A e wer, N “Armsteofe ‘& Witt Fahrrad R T 1930 und 1, Mai 1998 anderen „Prokuristen: Walter DeUO [ben ganen kte dai: Die Firma alien P das “dns Dieburg. [2108 berige persöônlih haftende Gesellschafter} Dortmund, den 4. April 1930 Een sind bestellt die Kauf- |tretungsmaht zusammen mit einem fabrik Gotha“. Jn das Geschäft ist der rv Gesellsch ftsvertrag in § 2 und Pans Röstel, beide Dein, R mit p prtegtets i Nr 10775 Spe- 1Pagenen Firmen L I bei d Jn das Handelsregister B wurde b aufmann Karl Becker in Dortmund Das Amts L s eute Dito Rippke und Gro Ewert, Geschäftsführer ist erteilt dem Alfred Kaufmann Otto Witt in Trügleben Weociiiaidi ui f 19 (Dauer der Gée- Die Ri ui A AaR eaen A jig rot a4 Werkstatt für agen A P, E 18: M der Firma Erste Metallwarenindustri(M if alleiniger Jnhaber der Firma. Die E ee Setanni eter daß e E VUHG, Diplom-Jngenieur in Eßlingen. | als persönlich haftender Gesellschafter O R e a Ma PUIE PCICOELIMIANNA 5 N : 4 52 f nitt : Q iy Oherr ] . H. in Oberrode zirma lautet jeßt: „Teha“ technische : _ geen, Lay die «1 Am 23. Mai 1980 bei dex Fix j ) Die : ari jensGalt) gelte D ibcintt An O. E, O befindet Benz Auto e g: Die Gesel: a L A MO 10 Nr, n. Us En des eingetragen: derroden L ndels- und O nduftrie Gesellscatt P Ba m „S Dae iGdang iee Ri Gebrüder Kauffmann i Eiitugen: E A AE s jeulhasi 11 nic L A „heine Zweigniederlassung. Nr. 72040. | beschränkte : 4 Ce S L E F L * GEnibatonsbefuanis des Frau Feder & Co. “. Nr. 1380 am 10, Mai| 2201 Dea Vi es Handels- | Leuten Reichsanzeiger ersolgen. | Py ist erte | Albrecht, | 1. Januar 1930 be , j Gejästöführer hestent N T F. Ad. Richter & Cie. in Liqu., | haft ist dur Beschluß vom E Firma Eugen Weiß Nahf., Dee, E aer m Ti E 100 bei der osfenen Handels eselischaft registers, betr. die Paradiesbetten- | (Geshäftsraum in Dresden: Seestr. 17.) Me el Cher E: L ai 1980

ingenieuv Heorg Weizer, ‘| Berlin: Der Rechtsanwalt Dr. Rudolf | 1930 aufgelöst. Liquidator ist Kau èr. 4127, Firma - JFgnaß all, | D Dieburg, den 10. Mai 1930. ck Lindenbaum Söhne“ in Witten mit fabrik M. Steiner & Sohn Aktien- Amtsgeriht Dresden, Abt, III, Am 23. Mai 1930 neu die ( Gt

E

Prokura vou} Jn das Handelsregister A wurde bei

Ludwig Pfeiffer ist ordentlicher Ge- Keppeler is als Liquidator abberufen. | mann Julius Schüler, Berlin. Breslau. Nr. 11 541, Firma Ring- Amtsgericht Iweigniederlassung in Dortmund: Mit At in renen, Zweignieder- am 23. Mai 1930. Metallwarenfabrik Wäldendtom - Ses SPE Die bai t s . i 2 ah Ê : eig ad 4A A E ¿m Tode des Kaufmanns Moriy | ¿AMung (Hauptniederlassung: Gunners- L - s -

in Schleiz, Nr, 72746. Svacina | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. “f Hanjen, Qpeviau. Mr, e erqu aale C e [91000 indenbaum ist die Gesellschaft aufgelöst dorf bei Frankenberg i. Sa.), ist heute Elehstäütt, [21097] [21069] Michaelis Breslauer, Breslau. Dierdorf, Bz. Koblenz. hn bisherige as Welt ‘Jose

spät heer M N vao Liquidator ist jeyt Dr. jur. Kurt Richter | Berlin, den 22. Mai 1930. fellerei Heinrih Christian Schäfer- Si Pa BemtunE Das | S Sti Bri S N mr R a ' Stammkapital ist um 18000 RM evr-f Sre Spaei Tes A O, Fn das Handelsregister Abteilun( Richard Felinus, Breslau. Mai 1930 bei der Firma Schneiden ba N B T 95 ; s j i } S i; i E N y S 7G E A E E E E E E nicht eingetragen“ wird noch bekaunt-| Schulz & Co. in Liqu: Die qu“ | Sihaber: Richard Dietert, Spediteur, | Firma Hoffmann, Siedner & Weiß, | Köln, ist als Geschäftsführer «E pr Hauptnieder astung erboben Und auf | «leihen Tage - abgeändert worden, | [äft unter der seitherigen Firma | iere Ne Reigmark. Ge- Paul Riede, beide in Uellehen, Die gemacht: Auf das erhöhte Stamm- pn ist E S E Woiny «& | Berlin. Bei Nr. 5912 C. N. Engel- Breslau. Nr. 7765, Firma Bucksch & | geschieden. Montagemeister Ludui fn Kaufmann Heinrich etermeier in Weiter Ia E Í worden. | weiter. E h schäftsführer: “Rechtsanwalt Dr. jur. | Gesellschaft hat am 1. Januar 1930 be- e D Pagen Ln Rolf, Nr. 64 212. Schröder «& Schrö- | hard, Berlin: Die. Ga Ee Sohn, Breslau: Die ‘Gesellschaft ist Schü, Köln-Mülheim, is zum G en gard eg Matz ortführt, 20 Reichsmark Nennwert ‘ee Stumis Al Detrels! reti „e. Durgeb else A C S Goiba, 20, Mai 1930. R S Ee E ESR E E d Ee (En i V e r D R (S R R 1 ae E Be R D T E E “ga a

iun Fe d JOV 1 Q ; I mt2 weae 15 «ins 1 E QRETE . A ext Lomniy, Breslau. X. S S E b, E hI d trihte- Z 2 Z at e A 1G [ tien, Sr dias Ls Wine [Gc Ae 22700. Wilhdim Sto: | f Reno Meta (i R L Co | Pg Lndeiorater 1 2 M S isl 4nd al tun, S8: 18, S U Engen Jh (Va Wene Shufgrwetn: 2, Mot 190 resflen Biatien| ge vate Bat A e werks Reinickendorf betriebenen £ad0- ' : ; *| Basel & Höfer, Berlin: Jeßt offene | z.5s{(u. teiling À folgendes eingetragen worde +7 p l S ( j (

Salt mit beschränkter Haftung, in | Gotha. [21111] D: Aas ay U ÿ - A thy 5 . E A: 2 } T Evpniitor 9 eingetragen worden: Der Gesell shafts- 1. Betreff: Firma „G. W. Schaudig“, ßlingen-Wäldenbronn. Vertrag vom| Fn das Handelsregister Abt. A wurde

i p dev ed er R : 2 Tee ifbor B Nr. 3 o Der e H 1 BSE 0 : sells Weikäbura 1 De mann Friedri | 27. März 1930 mit Nachtrag vom 3. Mai | heute die offene Handelsgesellschaft in Am 6. Mai 1930: Nr. 11 886, Firma | Zun Handelsregister B N | êindenbaum führt das Geschäft untex | Vertrag vom 28. 10 Bibln Be den Drei S deitenbur p B Fit rf 1930. Gegenstand des Unternehmens | Firma Gebr. Riede in Uelleben einge-

G2 2 (E; 5 S “1 t al Leon | heute die Firma Schokoladen- & Zucker- S i L ; : 2 ; arti : ( [s Einzelkaufmann unter der | Sachen, nämlich die gesamte Maschinen- | X U «t R j , o «i; E ¡+ [Amtsger Berlin-9 », Abte 91. : ; a {mul hESA : ; 20 Reichsmark Nennwert ciner Vor- geschäft i L (t am T 2006 M fas : l waren-Vertrieb Rekord Hildegard Heinze ratoriums. Die Einlage wird mit Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 91 G 8Ae aft seit 15. Mai 1930 S 2 Mai 1930: . Nr. 6821 Firma C 30. April 1930 ti Tertmund, Nr. 1830 am 13. Mai | 1e x NLELS „uLe bisherigen Firma mit Einwilligung der einrihtung, zerkzeuge und sonstige] ; j y O 10 000 RM auf den neuen Stammanteil Les le at b. Cerf, Berlin, n N T Rd Aut Var Rd E E ia in Dortm #0 bei der offenen Handelsgesellschaft gee pee FUNEE 1T ausgeschiedenen Gesellschafterin in die | Fabrikeinrichtung, einschließlih der am in Lea und Gs ever Son gr ns angerehnet. Bei Nr. 30 298 Rich. | Berlin. ; 121070) | ijt in das Ge hast als persönli | Shleier, Breslau. Nr. 10 846, Firma | Steinstr. 10, und als deren Jubi **? v. Friederichsen & Co.“ in Dort- E 4 M i 1930 N Firmenfortführung weiter. Offene Han- | 23. März 1930 vorhandenen Mate- 8 S E E Schmidt & Völker Gesellschaft mit} Fn unser Handelsregister, B ist heute haftende Gesells afterin eingetreten. S enbertvieh el 'Peierls, ae Kaufmann Benno Steiner m Die Gesellschafter Walter am 29, cal 1930. delsgesellshaft aufgelöst. E rialien, Halbfertig- und Fertigwaren if Mig den 20. Mai 1930 beschränkter Haftung: Die Gesell-| eingetragen worden: Nr. 43 946. „Jnu- Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur Breslau Dortmund. Nr. 4285 am 30. Ai Friderihsen Und Adolf Friederichsen Dresd s E [21094 III. Betreff: Firma „Maßl & Jbler“, | im Gesamtanschlag von 27 000 RM der- 0 Vevür “A T bt R

schaft ist aufgelöst. Liquidator ist stex“ Juländische Textilhandels- | Max Neumann ermächtigt. Am 14. Mai 1930: Nr. 2148, Firma | 1930 die Firma „Otto Körner“ F zunmehr au zur Vertretung der Es T delsréaitter:U p ] Jngolstadt: Josef at Bi Feilenhauer- | gestalt in die Gesellschaft ein, daß diese ür. Amtsgericht, R. dae mnnilden Sachverständiger Paul | gesellschaft mit beschränkter Haf: | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. | 0" Bandmann, Breslau. Nr. 70836, | Dortmund, Burgwall 24, und als dee seelihaft berechtigt, und zwar entweder b a E el register ist heute ein- | meister in Fngolstadt, führt das bisher | sämtlihen Sachen mit dem Tag der Ie EN E L Kowalski, Berlin. Bei Nr. 30777 tung. Siß: Berlin. Gegenstand des Z Sirma Georg Neumann & Co., Bres- | JFnhaber der Kaufmann Otto Kör ite gemeinschaftlich oder ein jeder von AELOEE wor E o [in offener Handelsgesellshaft mit | Eintragung der Gesellschaft in das | Wamburg. _ [21113] Tolle & Ernst Baugesellschaft mit | Unternehmens: Der Handel mit Waren | Yeythen, O. S. [21078] i: Die Mulita der Johanna Neu- A Dortmund. Nr. 2758 am 30. Ar n in Gemeinschaft mit einem Pro- aas Ge 46, betr. die Firma | Johann _Jbler betriebene Geschaft nah Handelsregister in das Eigentum der Eintragungen in das Handelsregister. beschränkter Haftung: Die Firma ist saller Art, insbesondere mit Textilien. | Jy das Handelsregister A_Nr. 1449| nann ist erloschen 1930 bei der Firma „Fr. Färber & C: A Die Prokura der Ehefrau | CCRANE Ra für Juduftrie- dem Austritt des leßteren als Einzel- | Gesellschaft übergehen. Jm einzelnen | _ 22. Mai 1930. exloshen. Bei Nr. 35 680 Lack «& | Stammkapital: 20 000 RM. Geschäfts- ist bei der in Beta, O. S., be- Au 14. Mai 1930: Nr. 9185, Firma | in S Die ‘Firma ist erlojóa Sina Friederichsen und die bisherige e L F res En ET: Der firma unter Einwilligung des Aus- wird bezüglih der Sacheinlage auf den Johannes Markmann. Aen ist Oeiweiß Fabrik Gesellschaft mit be- | führer: Frau Rosa Friedmann, geborene sehenden Zweigniederlassung in Firma St Elisabeth-Drogerie Richard Hell- Die Prokura der Ehefrau Alma Hn #zelprokura des Georg Dolle ist er- Sue ‘gege uge vom Ee ftober | scheidenden in die Fortführung der bis- Gesellshaftsvertrag, insbesondere die] jebt Witwe Elisabeth Rubach, geb, schränkter Haftung: Die Firma ist | Barag, Berlin. Gesellschaft mit be- „Jarislowskfy «& Co. Filiale 2A Breslau. Nr. 11394, Firma | mann und des Walter Heinemann Men. Dem Kaufmann Georg Dolle L in § 3 durch Beschluß der Ge- heri en Firma mit dem Busaße: „Jh. eingereihten Verzeichnisse, Bezug ge- Taschner, zu Hamburg. S erloschen. Bei Nur. 36 040 Koks- | shränkter Haftung. Der Gesellschafts- Beuthen, O. S., eingetragen: Die Korbwarenfabrik Hepner Jsmar pner, | erloschen. Nr. 4287 am 1. Mai 1 1 dem Kaufmann Carl Otte, beide | nera versammlung vom 6. Mai 1930 | F. Maßl® weiter. Offene Handelsgesell- | nommen.) A. von Hein. Jn das Geschäft sind und Halbkoks - Brikettierungs - Ge- | vertrag ist am X. März/14. Mai 1930 Gesamtprokuren des Ernst Goldstein area: 11 482, Firma Konrad | die offene andelsgesellshaft „F. & My * Dortmund, is} derart Gesamtprokura laut notarieller Niederschrift vom | schaft aufgelöst. : 2 : Amtsgericht Eßlingen. Ehefrau Anna Louise Sophie sellschaft mit beschränkter Haftung: | abgeschlossen. Nr. 43 947. Tekade- | 1nd des Bruno A sind er- | Roeder Breslau. G O in E tinund, ibe ilt, daß beide nux gemeinschaftlich | gleichen Tage abgeändert worden; IV. Firma „Carl Senß“, Ellingen, E Catharine von Hein, geb. Frese, und

Dr. Alexander Supan is} nicht mehr Radio Gesellschaft mit beschränkter en. Die Gesellschaft ist aufgelöst. g : a 9 Die Gesellschaft hat 2 iz: Vertretung der Gesellschaft be- 2. auf Blatt 21 456, betr. die Ziga- | erloschen. E D T ToCadeleia as 211 Johann Diedrih Wilhelm von Hein, Geschäftsführer. Direktor Dr.--Fng.| Haftung Vertriebsgefellshaft der go gemeinscha O Vertretung be- Amtsgericht Bre A - 3 1930 e Periènl E | igt sind. Nr. 232 am 13. Mai Ne F R: Firma „Frihi Ohber N Eintragung Or A Raufmann, beide ju Hamburg, als Andreas Nerreter in Berlin ist zum | Nadio-Erzeugnisse der Süddeutschen | xechtigte Liquidatoren sind: a) der | Breslan. [21080] aftende Gesells aste sind die Kay E el der Firma „C. L. Neufeld“ in Ie d J. - alzmann E schaft a ang: l iy nah tenburg Seifenfabrik Friedrichstadt in Friedrich- R eT eingetreten, Me altene Geschäftsführer bestellt. Bei Nr. |Telefon-Apparate- Kabel- und | Staatssekretär z. D. Professor Dr. | Jn unser Handelsregister B Nx. 2211 ai Ferdinand Holzgraeber und Albr chcrimund: Die Prokura des May mit eschränkter Haftung in redden: J Bedi. Ave A stadt: Bas égeie {haft at y lid pri 3892 Universal Pictures Corpo- | Drahtwerke, Aktiengesellschaft, | Julius Hirsch, b) die verwitwete Frau ist heute bei der „Wohl-Wert“ wir olzgraeber, beide in | enze ist erloschen. Die Firma ist er- Zum Geschäftsführer ist bestellt: V e ne t 5 r Mttiea esel: An Stelle des ausgeschiedenen Fabrik- Ehe E Lagers ele 8 arer ration mit beschräukter Haftung: | Nürnberg, Zweigniederlassung in | Käthe Jürislowsky geb. Gaßmann, beide esellschaft mit beschränkter Haftung, Nr, 6 em 1. Mai 1930 die of Sen. Nx. 4294 am 13. Mai 1930] Dr. Zsidor Kronstein in Berlin-Grune- a E tederlafun Hüttenwerk direktors Johannes Christian Ketels ist| pon Hein sind von der Vertretung Durch Gesellschafterbes{luß vom | Berlin dex unten gleiher Firma in | in Berlin. Amtsgericht Beuthen, O. S., Bres au, folgendes eingetragen | Sandelsgesellshaft „osef Burger M “t offene Handelsgesellschaft e wald; Î S, vid atte Brohura des Geo der Kaufmann Ernst Hugo Peter Niels wig ellschaft wou aaa g 11. April 1930 is die Gesellschaft aus-| Nürnberg bestehenden Hauptnieder- | 22, Mai 1930. worden: Die Firma lautet fortan: U in Dortmund, Auf dem Bere! F 2? Salzerei Wagener & Scheff E, anl Biatt L tos, Fie erlane, San Saupt erloschen ?|in Friedrichstadt zum O bestellt. | 2, H. P. Jenichen Die offeite Han- aclöst. Der bere, Gerate ieer lassung. Gegenstand des Unteanehmens: y A [21077] gOnme an ege L Die Gesellshaft hat am 1. Mai 1 v daft E N: i Wia dg Dan tSotiee Und AE V Betreff: Weißbräuhaus Jngol- Friedrichstadt, den 23. Mai 1930. Deltoe lei Nei E Pax Kaufmann Alexander Dgeller G Der & i Frz iff p Cs J a a L Me önli ende M A Ï - VBLesden. He L e . A R iat: 40 V C C 4 s ! ; 12 E f gn Sau dator Fes Radioindustie, insbesondere der Radio- | In Ms om 2 Mai 1980? e eite safter sind Lia un 2M nen. Persönlih haftende Gesell-| Kaufleute Otto Georg Doering und | stadt, Gesellschaft mit beschränkter Haf- 08 RuUttogevit, Jnhaberin 1} die bisherige Gesell- ts- é L i

¡t zum Liquidator bestellt. Bei Nr. | Radioindustrie, insbesondere der Radio- In das Handelsregister B Nr. 239 | vom 2. Mai 1930 ist der Gesell E L | D E U Del i : : G G A )ade 2 DSS E 41 619 Verlag für kulturelle und D tan Ler bricims Slibdetie Tele- | ist bei der „Maibaum «& Co. Ge- vertrag geändert. " Sid Geschàä urger, der Kaufmann r sind die Kaufleute August Ernst | Albert Curt Unger, beide in Dresden. | tung": Das Stammkapital ist durch Be- | Ppu1aa. [21104]| schasterin Louise Alwine Emilita

E F, E rellichaf ges E 5 ; E s Z ; L Z : ; i E L er G i t l irx 16 lu der Gesellshafterversammlung 5: œt 9 : OMMtAN E ; Schafer, jeßt verwitwete {Fenichen, wirischastliche Ausgaben MELe ia fon-Apparate- Kabel- und Drahtwerke sellschaft mne E [ee ist alleinvertretungsbereQtig*. Assauer und die Ehefrau Kauf U oh und al ibt N e A aal A Q: R März 1930 um 30 000 RM auf S De ln R E Karl H. Bieleseldt. Die Firma ift er- rb Ae R Evarma und Axtar | Sberg, VorzugNeltte Ly L aen G ellschafterb s luf vom 19. Mai 1930 Fri Rosenthal ist nicht ene SAPEUN Gustav Gralla, da 90. r S120 hei der Kommandit esells ft Ma str ‘214 Hinterh 1); 150000 RM erhöht. Eichstätt, den städter in Fulda ist Einzelprokura loschen. Zidier sind nicht mehr Geschäftsführer tapital: 100 000 "RM. Geschäftsführer: ist die Gesellschast aufgelöst. Die Firma Per tai, den 14 Mai 1980 A Calau ‘ist cin 6M Zreftfahrzeug - Vertrieb Pattberg "&| 4 auf Blatt 20250, betr. die Kom- | 23. Mai 1930. Amtsgericht. erteilt. h ge Mr dra reorenóe wt Bea Eden E Dn E E R O 15 R. C STUYreL: j 1 F S E O DLresiau, A : retu : ( . 2+ emc (o Qn ; Á L e z P : : ——— i 10: es un ravekies-Baggereien. Kausmann Bernhard DormeieLr r, f Kaufmann Kurt Knellex, Berlin. ist „erloschen. Amtsgeriht Beuthen, Amtsgericht. fhakter e emeinscaft mit M 2 nmanditgesellschaft in Liqui- manditgesellschaft Schreier «& Co, in E [21098] e E A, t E Aus der offenen Sandelsaelellschaf Berlin ist zum Geschäftsführer bestellt. [5 Kaufmann Konrad Rasch, Berlin. | O. S., 22. Mai 1930. S [21081] Proenctlen ermächtigt. Dem "Firn AEEN An hi, Karl a Lie Priaie Mes U “Sea Handelsre ister A BVo( 1 trr add apt E sind die Gejellshafier Dr. rer. pol. Gesellschaft. mit beshränkter Haftung. 21079) | Breslau. N mann Gustav -Gralla in Dortm Men Qiqudators Dr. phil. Karl} Johannes Max Rövsch und der BuY- | 2 165 0. F l M O Nie KEAA cu. Drau E N Gesell. | Der Gesellschaftsvertrag ist am 27. Juli 30 c das Ganbétdregifles is it unier or ite De S Prokura erteilt. Nr. 754 a. un al der Syndikus Dr. jur. haltevin Dora led, Böhme sind er- R ma D Raten e Du Giessen. Bekanntmachung. (B1406) Wellner ausgetreten. Die Firma ist 2197 Oskar Schloß Verlag Se? 1999 abgeschlossen. Die Gesellschaft wird | ; irace F ist heute bei der „Geschenk-Nag | E 1930 bei der offenen Hande M Dertin u, d Heinz Rüttgers-Gower in |loshen. Die Gesellschaft ist aufgelöst. G ba è ist n¿ch Auflösung der Ge- In unser Handelsregister Abteilung B| geändert worden in Gebrüder Bur- mit beschräukter BE: dur zwei Geschäftsführer gemeinschaft- rot 90. Mai 1930 Luxus-, Leder-, Spiel- e Wirt fa E „Thomas Kexrp“ in Mengli N ann zum Liquidator bestellt. —| Die Firma ist erloschen; i ; ell t e das A bieiten das Vis wnrde am 22. Mai 1930 bei der Firma mester, Kicswerke. Jeder Gesell- Dr. Wilhelm Bernhard SSdoi [lich vertreten. Nr. 43949 Nah- | Commerz- und Privat - Vank | intte Haftut Ee folgendes | Die Gelees ist ause ie G G E E L on Mani Leo, De Ga f alters Franz Xaver Weiß, Goß- | ra al fstaedt Gesellschaft mit be-) schafter ist alleinvertretungsberechtigt. F ira Neubibeza ilt ‘Bros richten-Verlag Gesellschaft es be- | Aktiengesellschaft Ee Bremen, E E ‘Dur Be, chluß Firma E ‘4: cir A dipar G H Mir S E L E i heim, auf Alois Nann, Kaufmann in Ee O Sritacin t R besräntiee Bas: n E T der bereMtigt| [Gränkter Haftung. Sig: Verlin. : E UTAD : i - ; 12, Mat 4 et V Dem Wi dicma ist ev j S A E Q N i y ini : ‘u ; ; ompany mit beschränfkter Haf- as rtei L dena, ay er LEERE Segeras E Salem ens: Die Meboats S E E Sie L Ee O n Br llsénit cs Etardt“ in S em Les E Mai toe Ut, Smidt B Brennen ist An ail mit thes O Yobiven Miete M EIEN E Res erteilt, tung: Prokura ist erteilt an Ernst E E raus t und die Ver- ; / Ee mann Emil Fricke in Vort ast D l | * f Textilwaren; Ferdinandsiir. 9). " i E ie, 7 Be G AHOV, olffson. einem Geschäftsführer N oicusi D T Perauagane, E a Nachrichten, E han sind aus dem Vorstand durch einen MAYI N AIrer S hofen ist derart Prokura erteilt, / r P. Fanghoff, Kon manditge ell- Amtsgericht Dresden, Abt. I Ne Sfena va fes Augs der bis Hessishes Amtsgericht. EitaUe Werbánd „Norden“ Ge- Bei r Gesellschaft mit beschränkter | Zeitungen und Zeitschriften fachwisson- ‘G. & H.“ Vermögensverwal- doc S bered de im P f rist nat ertretung der F lich haftende Gesellschafter G A E E Engen, 19, Mai 10 Gladbach-Rheydt [21106] anergag A tg GelelsbafterbesHluß 2G fu f «& i wi tli oder s{chön- i : ; j rokuristen ch° n 2. Ar! ; g S E L S iht. prr E q R Le T LCI Losung: D g shastlicher, wissens&aftliGer oder 20 000 a L Sans: ane Sclclttcbafter- SDTER ns ge Part de getr es fr y berechtigt Ht Mx. 4283 am Athur Langhoff ist gestorben. An | Hresden. [21095] Amtsgericht In das hiesige Handelsregister Abt. A| vom 7. Mai 1030 ist der & 6 des Ge- Dai Nr. 42 845 „Stella“ Theater: | Reichsmark. Gesellschaft mit beshränkter | veschluß vom 28. März 1930 iff der Ge- Ö ie

Cas 3 i ._& I MAaltoy Die Prokura der Frau Klara Walter, E Der E acb. Brauns, ist erloschen. Bei Nr.

F

4

C12 2s 0) P C

114 a

„1ZacieG M fine Stelle it #6; : ae h d i : z ä s : : 1930 offene ndetege hoff ; ist seine Witwe Klara geb. Ju das Handelsregister ist heute auf | Dp 5urt Ï 21099] | wurde heute unter Nr. bei der| sellshaftsvertrags (Veräußerung von L : J s g berehtigt sein sollen oder jeder von Co.“ in Dor 7 in Dortmund-Lütgendortmund | Blatt 90 731, betr. die Aktiengesellschaft e & ; Firma Josef Rings Holzhandlung in] Geschäftsanteil de eilen von Zei Nr. 42845 „Stel E ; t | or S U Z ; | „A, Olfers & In rc 20 ls ; g | att 20 etr. 9 : n unser Handelsregister A Nr. 986 | F1L ge f shäftsanteilen oder betriebs-Gesellschaft E O E roaui 1920 fen Bam er at) inbalts [76 db E io ihnen alleinvertretur ere B ; uen Münsterstraße 18. Die Gese in die Gesel dah E Gesellschafterin | Dr, Volkmar Klopfers Nahrungs- a ute bei der ded eingetragenen Mülfort folgendes eingetragen: Die Geschästsanteilen) geändert ivorden. der G: D C 0M | Geschäftsführer bestellt ist: 1. Verleger | den Der Hauptsiy der Gesellschaft ist | \0ll: Sas und Frey sin Sofi Ter am 1. März 1930 begonne"- M dvilingenieeJaft eingetreten. Dem | mittel Aktiengesellschaft in Dresden | Firma: „C. Play u. Sohn“, hierselbst, Firma ist erloschen. : Norddeutsche Schleifuittel-Jnduftrie 14, Mai 1280| ist der Ge}e Geichäfts- Friedrich Loeb, Berlin. 2. Verleger | nah Berlin verlegt Geschä r rar Ne Frau Sehe ß lih haftende „Gesell mne t nund ist de r Peter Mies in Dort-| folgendes eingetragen worden: Die eingetragen, daß nah dem Tode des Gladbah-Rheydt, den 22. Mai 1930. ] Geseilschaft mit beschränkter Haf- ag Le S 9 Es. I BY T Dr. phil. Otto Ehrlich, Berlin. Ein | Grün «& Bilfinger Aktiengesell- ger 5 s{chkowiy in Breslau ist Prokura Kaufmann When 6, A s in Gemeinschaft ie s dvoga hes Bd Ae Tas E q 3 Kaufmanns Robert Findig das Ge daft Amtsgeriht Odenkirchen. E i ee N U Su anteilen), § 7 (Vertretung) ur E E y 2E ate ee i : inri s, Î roy 55 : » ) 8 Grundkapita! Fi Ï ege der aus- SHEEE C EA n 7. 5 Sta1 e E E E L E T rit . Als nicht ein- : Generalver- / ; Witwe Heinri Du tokur 1930 hat beschlossen, da nebst Firma im g j [9110 y h ey E Bera ma erge enr T eilén Wis veröffentlicht: Als Ein- F e tungsbesnß von L Mai 1930 ist| Breslau, gi Mer Baue «Nes Otto, p Ge Äidajt ff 7 7 de: wait teregt “igt t N E untev den im Beru angene A anderen e og Dar a Un union Handelsregister A i beute er Emunt ebote ‘uh Tei ‘Geell- De B eee S F e S ; Ls T6 ai INC ital8- ° e 1 ermd stav Ba11e : e eti n von achthunderltaujend | Landwirt Dr. Artur Lindig ln KL0 i 68 die off ll} 2E ; ck : B i R T DETIEEN ! e das Stammkapital wird in die | der § 4 Absaß 1 (Grundkapitals Gz R G tretung der Be ¿ tav Bauck Bestimmungen : A i in unter Nr. 1368 die offene Handelgesell- thi cktq1 ändert. Zum Geschäftsführer bestellt A Sapiemearr E Ed ¿vertraas | €: 0831 | sellschafter Wilhelm Wilm# D lben were 0Y Und des Oskar Hunert | Reichsmark auf gzweihundertvierzig- | übergegangen ist, der auch die sämtlichen L j ihaftsvertrag in den §& 3 (Stamm- U Kansmann lane Lasa, Suetin S e dee Toch des Pón “ion “es erag L T S s iffer 3 E Handelsregister A 94 F its Nr. 4289 am 3. Mai S O. 9 t 1980 Ce Nr. 4281 am | {gusend Reichsmark herabzuseßen. Die | Aktiven und Passiven übernommen hak. ehn E a Gics Sans E g mir gig Su Genet E ey MWarshawski der Firma Natrichten-Verlag Friedrich | (Anteil des Aufsichtêrats am Jahres- Firma Heinrih Köneke in Celle heute oe hoff“ Min ortmund “M lishaft „Rothe “A Breu in Ano ist S P r E Bn TL De arri 1h 14 und Alois Ullmann) mit dem Sitz in fustes) geändert séwie dex S 14 (er- e Ee zar 5 aggr An A r E Q H 4 Berl t 4 etrie e Ve [ S- in 7 t. : 4 . e nei B N: Î . D Xa ung om #9. / x 10 4 . 1 Di - 4 APE ck43 P E Tos gr Se Ag e poeb ft nebst Zubehör mit Aktiven und | Franz Kragh Gesellschaft mit be- | “Hie offeue Handelsgesellschast ist auf- Gf nl und als deren Zer 2M bindert in A Me envezeinung ist beschlossen, das Grundkapital unter. Len elsbafier sind: ° Hugo Tauß, Kauf Sellihefters O. G. F Schad Verlin, den 21. Mai 19 D, a 1ER e Siride Von A5 Wi schränkter Haftung, Bremen: Der | gelöst. Kaufmann Friy Meyer in Fhesrau Dr. phil. E A Mr. 3 Amtsgericht Us & Co“, im Beschlusse angegebenen Bestim- | Erkelenz. : : [21100] riata Gleiwiß, Alois. Uluiea Bui x Ie anes O. G. F. Sh Amtégeridt Deine A h 1929 und zwar dergestalt, daß das | Kaufmann Johannes Depping in | Celle ist alleiniger Firmeninhaber. geb. Bischoff in f Firma „LS E A, mungen von gweihundertviergigtausend | Fn das Handelsregister A. ist Uner | Mrucker Beuthen, O. S. Die Gesell- ‘Ferne i della , S [91068] | Gesbäft vom 16. Auguít 1929 ab als | Bremen ist zum Geschäftsführer bestellt. Amtsgericht Celle, den 16. Mai 1930. am 3. Mai 1930 bei h: Dor Do Es Reichsmark auf dreihundertneunzig- | Nr. 116 bei der Firma Gottfried Linhen [5 t h t am 19. März 1930 begonnen d T rhöobt “Siam

L. Gaudelzredifier Abteilung Á auf Recnung der Gejellschaft geführt | Gemäß É A R (21084) Mer N is mit Atti 3 E us [21091] } tausend Mia? aen Es aue in oda folgendes eingetragen aft Na ee Gleiwi 4 1000 das erhö te Stammkapito V 99 Mai 1920 einaetraaen: Bei | anacieben wird. Die Einlage wi10 mit | 10. Mai 1930 ist der § 5 Abs. 2 gemäß | Celle. 004, | nebt Ir cum “l: stehend aufgeführten, im] einhundertfünfzig auf den «Zn0ef | worden. i He. l R elei E D E Fa t E ae: 10 000 RM auf den Stammanteil an- [14] geändert worden. Hervorgehoben| Die Firma Paul L vorm. Carl | Pa roigf an ca o:rézhc A dir a andelsregister eingetragenen | lautenden Aktien zu e eintausend | Gottfvied Lbiten sen. ist aus der Ge- O (21108) E E Life dia, Nr. 8614 Gollani A Or ift aus | gerechnet Zu Nr. 43946, 43947 und wird: Sind mehrere Geschäftsführer | Matthey in Celle ist im Handelsregister | Müller in Don Müller if 4.9, Men 7 E P Ab: L | Reichsmark zu erhöhen. Die Erhöhung | selhalt abge hi 1990 Fn unser Handelsregister Abteilung B| sellschaft mit beschränkter Haf- der Gesellscha F auégescieden. Zur | 43 949: Oeffentliche Bekanntmachungen bestellt, so ist jeder derselben berechtigt, | B 64 gelöscht worden, ; | rolura des M H aufmanné f ien und 14 F.-G, gelöscht ilt exfolgt. Der Fd alb fir dn: rke nd See Sas crit , u 00 A be Albert Vohl & Co. ting, Die Dertretnng@befugnis ‘des Vertretung ir Gesellschaft find ' der Gesellschaft erfolgen nur dur den | die Gesellschaft allein zu vertreten. Amtsgériht Celle, den 19, Mai 19830, | Der 5: ex Abteilung | Min 6. Januar 19 ist dementsprechen g : : i

ch= M

NRort r Li

und zwar von :