1930 / 130 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sachsenwerk .….. 4 do. Vorz Lit Þ Si) Guß Döhler do Thür Portl N do. WebsFuh!Sc<hön! Sachtleben A - ‘fir Berabau Saline Salzunger

Salzdetfurth Kai. [15

Sangerhaus. Mat

Sarottt Sc<ofkolade| G. Sauerbrey, M1

SaroniaPVrt! „Sew D.3F Schaefer Ble 1.FX,G Dittmany 4 Schering - Eahlb X Shieß-Defries S-hleqel Scharpen t Sóblesish Berghav Qin! x

do do.

è « Zfoty,

do Baw Beuther do Tellulose .…. do ‘leftr_ u Gaë da Wi. P do vem FAranîaA do Vortl.-Cemen:1 do. Tertilwerte. do do. Genußs> Huao Schneider.

S<{öferh -Bindine

NKürgerbröäu W. A. Scholten.

Shönbus< Vrauer.

Schönebeck. Metan Hermaun Sc<öt1 Sc<huber! u Salzer Schsichtermany u] Cremer-Baum X S<{nckert u, Co El. Schultheiß « Vatens-| hofer Brauerei. Friv S<u1lz ¡un S<hwabenbräu . Shwandor! Ton. Schwanebe> Prt. C S<welmer Etsen. Segall Strumpsw| Seide! n Naum X Fr. Setffer! u. Co Dr Selle-En8!er Siegen-Sol. Guß \ Siegersdor! Werk S:ement Gla8indx Siemena8 uHalskeA Geh, Simon Ner, T i.Text.-Beteil.A.G Sinner A-G, j «Somag“ Söchi. Of, u. Wandpi. - W Sond-rm u StierA4 do do Li1 B Svinn Nenn u Co Svrenast,Carbon A S'ader Lederfabri! S'tadtberger Hüitte. Staßf Chem. Fah do. Genufsch. Sieatil-Magnesia A Steiner u. ‘Solm Paradies8betten . Steinfurt Viaggon Steingulfbr. Coldit Stettin .ChamotteX do do do

rleftrtz » Bert Oderwerfe. do. Lavier 1 Pavpe do. Bortl.- Cement Stickereiw, Piauer R. Sto u Co. H. Stodiek u Co. x Stöhr n. Co. Kana. f + 10$ Bonus S'o!berger zzinkh . Gebr Stollwerdt x Stralauer Gla8h S!raliund. Spiel! Sturm Ak1.-Ge). Stidd Jmmobilien Sddeutsch Buden. Svenska Tändsticts (Schwed. KZündh.)i.

ho

do. Genußsch |Æp.

10

0 10 9 14

0 10

0 0 0 5,1 6 0 0 0 1

1

9 F

10 5 12

10

neuliger | Borige: Kurs

113,5b 126.766 T6 « 109b €9,25b

160,5 G 11625 6 406,5b 11256 170'6 16,75 B 126,5b G

115,5 B 127 5b 06G 1960 6 70L G

160,5 6 116,25 6 4 5 5b 112,6 6 120,25b 16,75 B 126,5b G

A 5 fes I m de de Se be

# C

rerer f ps fes

>

156 „25 G 122,5b

vie 157.25 G 4l10b 6 906

b 538

25 G 46

R m e m e e m s I I 2 Det der dee I I fes

49,56

160ebB 159/5b

:| Wasserw. Gelseuk.

®* fr X Sah

Teltow KFanalter? Tempelhofer Feld Terr.-A.-S. Gotan Gart.Kehldi.„W.AF do. Nud - Iohtha! do. Südwesten i ©£ Teutonta Misburo Thale Eisenhütte

Carl Thiel u.Söhne] Friedr. Thomée

Thör!'s Ver Oel) Thür Bleiwetßfbr Thîir Elekt. u. Gat Thür Gaëgeselli<A Tiels< u Co...

Leonhard Tiez.. . Trachenb. Kutter

Tran?3radio. - TEtih a aeacis Triton-Werke .. Triumph-Werke

Conr, Tac u, Cie s Tafelgliasfbr. Fürttf 7 Teleph. J. Berlinerf24*

sti.L

o Di

0 10 oD/ 12

moo oR

11 15

S

| Heutiger | Voriger Kurs

Wesßeregein Allali, Westf Draht Hamm L E WickingPort|.-C # Wiekrath Leder... WieklüilerKüpper Br Wieslo< Tonw H. u K. Wihard

WilkeTampyf.uGas Wilmersd. Khetmng. H. Wikner Metall. Wittener Gußstabl N. Wittkov Tiefbav Wrede Mälzerei .… E.Wunderli< u.C o)

Zeiß Ikon Zetye1 Maschinenb.10 [10 Zellstoff-Verein . X10 10 Zellstoff - Waldhoi .113$12 do. Vorz,-A, Lit. Bj 6 | 6 8Zuerf.K.Wanzlb] 6 | 6 do. Rastenburg! 4

1€0b 6 fie sn,

« 112,5b 176,56

v Tuerscbe Brau Tuchfabrik Aachen. Tüllfabri? Flöha Türk Tab.-Neaie

Gebr. Unger .. . „Union“ Bauges... Union, F. <em. Pr. Union Werkz. Diehl

Varziner Paptert.. Veithwerke Ver. Bautn. apierf

410

10

10 6

0, 9

do.Berk.-Frkf.Gum i.Veritaë8Gum.W do. Berk. Mörtelw

NMM per Stü Chem Charlb.

. Flanihen fahr . Glanzft. Fabrik . Gothanta Wle. + 23 Bonus Gumb. Masch . Harz. Portl.-C.| Jute-Sp.L.BX . LaufißzerGlas. . Märk. Tuchf. . MetallHaller v doMosaik n.Wandpy do. Piuselfabriken do.Portl-ß Schim. Silesia, Frauend. do. Schmirg. u. M| do. Schuhfabriken Berneis-Wesiels do. Smyrna-Tepp.| do. Stahlwerke …. do.St.Hyp.u.Wi}.X do. Thür. Met. . X do. Trik,Vollmoell. do. Ultramarinfab. Victoria-Werke . G. J. Vogel Draßts u. Kabelwerke Vogt u. Wolf Vogtländ. Maschin. do. Vorz.-Ak1, do. Spiyen do, Tüllfabril Voigt u. Haeffner. Volkst. Aelt. Porzf. Voltohm

Vorwoßhler Portl.C.

Wagner u. Co. Ms. Wanderer-Werke Warsiein. u. Hrzgl.

S<<l.oHolst. Eisen

Waysß u. Freytag Aug. Wegelin

Wegelin u. Hübne Wenderoth pharm

Wersch.-Weißenf.V.[10 Westd. Handel8ges.| 4

Böhlerstahlwke.|/10 Fr

. Dtsch. Nickelw.12

—_ 1D D D 20

NOoOrMmCOEaLmNMNOo

D e ps ps pt pet pes p gene Put pt pt pt prt d D bed pur

140,5 6 119,75b

1 des O dus du Tus Le I O fs due 3 I Dur dee Îe îes Tue (Q) dee Lu

A4

Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt Azow-Don-C omm, X} Badische Ban! .…….F Banca Gen, 9omana Bank Elektr. Werte fr.Berl.Elektr.-Werte

do. do. Lit. do. do. Vz.-A. kd.104 Bank flir Brau-Jnd.X Bank von Danzig... Bankv. f. Schl.-Holst. Barmer Bant-Verein do. Creditbank Bayer.Hyp.u.Wechslb. do. Vereinsbank... Berg.-Märk. Ind. X Berliner Handel3ges. do. Hypoth «Bank do. Kassen-Verein Brschw.-Hann. Hypbt.| Commerz-u.Priv.-Bk. G R Eten bant i. Danz.Guld. X Danziger Privatban in Danzig. Gulden Darnist, u. Nat.-Bank Deffauer Landesbank! D Ee Bk. in Shanghaîi-Taels Deutsche Ansiedl.-BU. Deutsche Bank und Dis3conto-GeseUs<.| Deutsche Effecten- u. Wechselban! .….. F} 9 Deutsche Hypothekenb.| 11 do.UeberseeisheBL.N| 7 10 10 10 10 10

po pe e eee t d des des J du

et pen sona sren Ft frei sert fn En E E T)

Dresdner Bank Getreide-Kreditbank . Gotha Grundcred.-B. allescher Bk.-Verein amburger Hyp.-Blk. annov.Bodenkrd.Bk.} 12 LeipzigerImmobikien| 10 Lübecte: Comm.-Bt,| 9 Luxemb, Jntern. i.Fr.} 0 MeklenburgischeBanks 10 do. Dep.- u.Wechselb.| 11 do. Hyp.- u. Wechsb.| 10 MedlL.-Strel.Hyp.-Bt.] 10 Meininger Hyp.-Bk..| 10 Mitteld. Bodentredbt.| 14 Niederlausiyer Bank | 9 Norddeutsche Grunds| creditbau!k.. 2.) 10 Oldenbg, Landesbank| 9 do. Spar-u. Leihbank| 9 Oesterreih.Cred.Anft.| 4 RMM. p. Stet. X| Sch. Peter8bg. Dis8c.-Bk, X do. Internat, .. F

snd sent ses sets Feet fred sens fend fernt sert drs Fe N furt dend fet fert fet ded I I I O Fre

De i ed P dret derd fred! bs af I dus I DO det 1j

Kurs

Heutiger | Voriger |

Ss sent sed Fend pur pas ub sens Hes pu gus pu g p p E T T dus O dus 2 2 dus d dus Les Des des Ges d A dur

b po p p gus zes g s S e I I d

2, Banken.

Kinstermin der Bankaktien is der 1. Januar. (Ausnahme: Bank flir Brau-Industrie 1. April, Bank Elektr. Werte 1. Jull,)

| Preuß. Bodencrd.-Bk. do. Lenmtral-Bodfkrdb. do. Pfandbrief-Bk X

NKeicvsban!t!

do.

do.

Magdebu

Rhein iche Hyv.-Bantk Rhein .-Westf. Bodebl Riga Commerz.S. 1-4 Nostocer Bank? .…. .| 9 Ruf. B. f. au3w, H. . Sächsische Bank odencreditanN. Shlej. Boden-C redit . Scile8wig - Holst. Bk. Sibirische Handel8bk. 1 St>. = 250 Rbl. Südd. Bodencreditb?. Ungar. Alla. Creditb, NMvp.St. zu50Pengö 5 Vereinsb! Hamburg Westdts< Bodenkred. Wiener Bankverein X} 1 RMp.St. zu 20S<ill

Braunjchw. Ldeij. Braunschw. Straßb. Bre31. elektr Strb

Halle-Hettstedt ...1 3 Hambg.-Am. Packet (Hambg.-Am. L. Hamburger Hoch bahn Lit. A... X Hambg.-SüÜda. Dpf Hannov, Ueberkdw. u. Straßenbahnen „Hanfa“, Dampfsch.f10 Hilde3h.-Peine L.4 Königs8berg.- Cranz Kopenh. Dpf. L.C X KrefelderStraßenb. Lausigzer Eisenb... Bens - Rawitsch orz. Lit. A do. do. St.A. Lit. B} Lübe>-Büchen Luxbg. Pr. - Heinr. 1 St, = 500 Fr. er Strb. Marienb.-Beendf. , Mecklb Fried.-W, Pr.-Akt] do. St.-A Lit. A Münchener Lokalb] Neptun Dampfschi Niederbarn. Eisb. X Niederlaus. Eisb. X Norddeuts<{. Lloyd. Nordh.-Werniger. Pennsykvania . 1 St.=50 Dollar] Prigniger Eb.Pr.A. Rint, -Stadth. L, A

10 10 12 12 10 10

10 12 10 12

10

10

10} 10

Verkehr.

®

E,

R _—_— d CE [2

Lit

p ps ps p20 po is hes e S

10

Z ce L be L

O00 N0 pl 28 165 E 08 4 A 0

- Bi fred dund pet Fina fers fred Jeeed Fen

33 pt pt pt D S dd de ders

Heutiger | Voriger Kurs

146,25b G 2 [183,56 183,5b

1576 B 156,5b 6 1196 urS 158 6 155,75b 6

141,256 G 133 G

1426 156

10 11286

140,5b G

1 S<.4S<.11056

146,256 G 183'5b 183,5b G /,5b G 56/5b 56/5b 6 -.— C 1196 —_— 1686 156eb B 141,256 @ 133 G

G ie 1426 G

1,56 128 G 1416 G

118 ® do do.

do.

4.

do.

do

do. do.

0. Kölnische do. do.

do.

do.

do.

do.

T 16,66 L

RNostocter Straßenb Schlei. Damyvi Co..F Stett. Damvfer Co Stettiner Straßb. Vorz.-Ak1 Strausberag - Herz Südd Etsenbahn Ver Eisb -=Btr.Vz.x] 0 Wes! - Siziltanische]12/1 1 Sb. = 500 Lir 3s<ip-Ftinsterw. .115 [14

Assecuranz Umon (v. eingez.) F 0.

Berl. Hagel-Afsec.(663Y Einz.) X do. do. Lit. B(25%Einz.) vVs_ Berlintshe Feue do. (25X Einz.” Colonta,Feuer- u. Unf.-V. Köln 106 Æ-Stfde X

Dresdner Allgem Transport X

Frankfurter Allg. Verj L.A i, L. Frankona Rüct- u. Mitversicher..

Gladbacher Feuer-Versicher X dd diere, (voll)

0. Hagel-Verficheruna X‘ T as ee

0, Leipziger Feuer-Versich. do. da.

do.

Magdeburger Feuer-Vers... X de Hagelvers. (50$ Einz.) 0.

Deutsh-Ostafrita Gej] 5 Kamerun Eb.Ant. L680 Neu Guinea Comp . Ostafr, Eisb.-G,-Ant.| 0 Otavi Minen u.

St.1=1£ NM vy.S!t Schantun«: Eisenbahn

j. Schantung Han-

dels-A.-G.. e... 0

————————————————

Heutiger | wor... Kurs

C _-

4 F Ge i d h d v d d

s S p g p se pu qu

Lire

171,56 716g

Verficherungen. NM p. Stü.

Geschäftsjahr: 1. Januar, jedo6 Albingia : 1. Oktober.

Aachen u. Münchenez: Feuer F Aachener Rü>versicherung.. „Albingio” Vers Lit. A

K Allianz u. Stutta. Ver. Vers

Lebensv.-Bk.

(50*® Einz.)

vvll).

(50% Einz.)

(254 Einz.)

Zit. C u D

(25 Y Einz.)

37,5: 6

(25 $ Einz.) Ser. 1

1916

Ser. 3/454

(254 Einz )

do. Lebens-BVers.-Ges.

do. Nückversfich.-Ges ...

do. do. (Stücke 100, 800)/19,55 Mannheimer Versicher,-Ges. 4/1606

Nordstern u. Vaterl, Allg. Vers

19,56

(f. 100 4)

Leben3vers.-Bant., . Nheinis<h-Westfälisher Lloyd X GLUR Versicher. (50% Einz.) i

(253 Einz.) —,—

L do. s S Feuer-Verj. 200 4-St.|248 G [)

(25 ‘4 Einz.)

Thuringta Erfurt F S

Tranzsatlantische Gütervers. Union, Hagel-Versich. Weimar Ï Victoria Allgem. Vers. Berlin Y|1990b Victoria Feuer-BVerfich. Lit A V

Kolonialwerte.

* Noch ni<t umzek

112468 1115,56 5,25b |[+5,750

18,75b |* 97 19, 168 2b

11 1.1 10/10) 1,4 1.1 Eb}+t] [1.4

1.1 [78,56 G M

—° Zet 6 RM f.1St, z.100Kr.|Kr.| Kr.] 1.1 [3206 7 B Plauener Bank... 10 j do. Lit Bj . Heutiger Kurs Voriger Kurs ; Heutiger Kurs Voriger urs 70 à 70Kà 70 a 71b Alg.KunstzijideUn. | 99,75 à 97 a 98 9 97,75b 101,25 à 98 u 98,5 4 97,5 9 9896,14

Fortlaufende Notierungen.

Deutsche Anl. Au3los.-S<{. eujhl, 5 Ablösungös<{. Deutsche Au{-Ablösunassch. ohne Auslosungsschein .

Heutiger Kurs 57,9 G à 58,1 à 57,9 à 58Kt 10,46 à 10,5 à 10,3 à 10%

Voriger Kurs 57% à 57,9 à 57,25b 10,6bB à10,25B

5; 5

5

0

47 do. do. 44 do. au

mit Caiffe-Commune

Bosuische Eb, 14... » do, Invest. 14 5 Viexikan Anleihe 1899 do. do. 1899 abg.

1904

J do. 1904 abg. Oefi. Staatsschaß 14 neuen Vogey der

4% » Oest. amort. Eb Aul.

4h Oester. Goldren

te mit

euen Bogen der Caisse-s

Commune ,

do

45 47 4 Do.

tonv Jan. /Juli tonv Mai/Nov.

41 „4 do. Silber-Miente

41/5; % do Papier-ŸNie 6% Rumän. vereinh. 48% do. do. 45 do, do. Tur, 4dminist.=21n

L D do. do. do.

4 i ) » j 9 do.

nte Rte. 03 1913

l, 1903

do. Bagdad Ser. 1

Ser. 2

unit, Anl. 1903-06 Anleihe 1905

19098

0. 8oll-Obligationen

Türkische 400 Fr.-Loje

444 Ung. Staatsren mit Caifse-Commune mit neuen

Caisse-Commune

neuen Bogen

te 1913 der

Bogen derx

4% Ung. Goldr, m. neu.Bog.

der Caisse-Comm 45 Ung Staatsrent mitt

neuen Bogen

une e 1910 der

Caisse-Commune 4% Ungar. Kronenrente... 4h Lissabon Stadtsch. 1 1} 4% 6% Mexikan Bewäss.

444 do. do. Anatolische Cisenb do. do.

abg. Ser 1 Ser. 2

3) Mazedonische Gold.

5 6 Tehuantevec Na 64 do. 44 do. 4%! do

En abg

aba.

32%b 32G

17.2B à 1746 8%b

_ à 6b àù 8,65 à 8B

17Là 17%b

26,75 à 263 à 26,8 @

_—_

—à 2,4bB 17,25 Q 8,156

6b"

E

6b à 5,9 G

à 27,1b G 23,9 à 23,8b

à 2,35 G

,

12,75b

a 14%b 9,6 ò 9,4b

—'a 10% à 10,25b

Vant Elektr. Werte

Vester retchisc« Credit-A. .

Deih8ban! è

Wiener Bankverein ... Baltimore and Ohio …... Canada « Pacific Abl-S<>. o. Div.-Bezugsschein Accumulatoren-Fabri? . Aichavenb el! u. Papier

Aua3burg-N iütrnbg. Masch. Basalt

_

Jul. Berger Tiefbau...

à 2736 0.D. 293,5 a 292 a 292,5 G 21046

153 à 1626 82/75b 326 à 328 à 326,5 ò 327,5 G

‘22936 293,5 a 292b —à106

à 306 142 à145,256

330,5 à 327 à 327,75 6

Berl.-Karls3r. Ind. Brown, Boveri u C Byk -Guldenwerke | —,— Calmon Asbest .… | 20,75 2146 Chem.von Heyden | 59% a 59,25 8 59,5 6 Dktsch.-Atl. Telegr. | —,— Deutsche Kabelwk. | —,— do. Teleph.u Kab | —,— Deutsche Tons- u. Steinzeugwerke | —,— DeutsheWollenw. | 12,56 à 12,5h Deutscher Eisenh. | 73,75 à 74,5d Eisenb,-Verkehr . | à 160b Elek.-W. Schlefien | —,— Fahlberg,Listu.Co | —,— Hatckethal Draht... | 93h F. H. Hammersen | —,— Harb.Gum. Phön. | —à 74,5 à 74,756 HirshKupferu.M. | —,— Hohenlohe-Werkte | —,— Gebr. Junghans. | —,— Gebr. Körting... | —,— Krauß u. Co., Lok. | —,— Lahmeyer u. Co... | 168,5b Sauraßfitlé. o. | Leopoldgrube. à 60,256 C. Lorenz... d Es Maschfab., Buceka N. Wolf 121b Maximiktianshütte | —,— ix u. Genest. _— Motorenfbr.Deuz | —,— Vesterr.Siemens- Schuckertwerke. | à1276 Pöge Electr.-A.G, | —,— Rhein. - Westfäl Sprengstoñ ….. | —,— Sachsenwert. ..…. | —,— Sarotti 120,25b Schles.Bgb.u.Kink | —,— do. Bgw.Beuthen do. Textilwerke —_— Hugo Schneider, | —,— Siegen-Sol.Gußsß | 14.5 à 14,25 à 14,75 à 1 4,50 Stolberger Zink. | 95,5 a94,5B a 94,5b Telph, J. Berliner Thörl’s Ver. Oel. Ver.Schuhf. Bern. | —,— G.J.Vogel,Dr.u.K | 90,5 à 91 a 90,75 à 91h Voigt u. Haeffner | —,— Wiekina Vortland Kellstoff-Verein. SchantungEisenb.

70,75 à 71,75 a 70,25b 122b

—_—_

80'a 79b

92b à 78,75 à 78b

122,5b 20% à 20.756 56,25 à 58,25 —82 118,5bG 75 a 76,25 G 98 a 95b

73,75 à 73,5D 160 à 159b

92'à 93,5b

136 à 1326

127b 3 18,5h

à 70b

——

.

2176 105,5 à 105B 15%2a15B

78;25b

_ 81

E

12,75 à 12,5Q

74,25 9 73,56

114,56 à 113,5h 120b G à 120,5@

90/5 a 91 à 90G 55b

78% A 79 B à 78Lb

Prämien-Erklärung, Festsezung der Liq.-Kurse u.

AUg. Dt. Cred.-A. Bant f.Brauindus! BarmerBank-Ver. Bay. Hyp. u.Wechi. do. Vereinsbank Berl. Hand -Ge1. Comm.-u.Priv.-V Darmst.u.Nat.-BI. Deutsche Bank u. Ti8cont10o-Gesj.

L Dan 141 à 141,5b A-G .f.Verkehr8w. | 111207,7:a08à07,5à09,25à08 5ìà Allg. Lokalb.u.Krft | —,— ian Dt.Reich8b.Vz.S.4 1,5(Inh.K.dN.B.) | 953 à 95%h Hamb.-Amer.Vak. | 108,75 a110t 8 Hambura. Hochb. | 76,5b6 a766G

173,75 à 174 G

Hamd.-Südam.D. 110 à 110 à 110,256

115,25b

154,5 a 155,5b 125,75 a 126 G 141,25b

143 à 143,5b 173,5 a 174b 150,5 à 150,5G 228 a 229 o 228b

140b

Hansa, Damp Norddeutsch Lied

legte Notiz

115,5b

156 a 153,568 125,56 142,5à 1416 144,5 a 144b 174à 172b 150 à 149,25b

140,25 à 140b 141b 09b

95% a 95,25b

174b 150b

Auf Zeit gehandelte Wertpapiere per Ultimo Juni 1930,

i « Ulti É Einreichung des Effektenfaldos : 27. 6. —- Bahltag: aen si 26, 6,

228,75 a 227,5 à 227,75b 112,75 à 110 à 110,75 à 109,5b 109,25 à 109,5B à 108b

110 à 110,25 à 108Lb

Allg. Elekftr.-Ges Bayer. Motoren . J. P Bemberg Bergmann Elektr Bert, Maschinenb. Buderus Eiseuwk. Charlottenb.Wass Lompan. Hispano Amer. de Electric Tontin. Gummi. Daimler-Benz. Dt. Cont. G. Dess Deutsche Erdöl Dtsh.Linol. Werke Dynamit A. Nobel Elektrizit. - Liefer. Elektr. Licht u. Kr. Essener Steink... J. G. Farbenind Feldmühle Papier Felt.uGuislleaume Gelsenk. Bergwerk Ges, f.eftr.Untern, Ludw. Loewe u.C. Th. Goldschmidt HamburgerElektr. HarpenerBergbau Hoesch Eis.u.Stahl PhtlippHolzmann Hotelbetrieb3-Gej Ilse, Bergbau …. KaliwerkeAschers] Rud. Karstadt Klöcner=Werke Köln-Neuess.Bgw. Mannesm.- Nöhr. Mansfelder Vergb Maschinb. Unteru Me ellschaft Miag, Mühlenbau Mitteld.Stahlwte. „Montecatini“. Nationale Autom Nordd, Wollkämm Nordsee, Deutsche Hochseefischerei Oberschl. Eisenbb. Oberschl.Kokswke., ¡.Kofsw.uChem.F Orenstein u Kopy Ostwerke Phönix Bergbau u. Hüttenbetrieb Polyphonwerke ., Rhein. Brauntk.uB hein. Elektriz. Rhein Stahlwerke Nhein.-Westf Elek, U.Riebe> Montan Rütger3werte Salzdetfurth Kali Schlej, Elektriz u. _ Gas Lit. B... Ste, Bortl-Zem Schubert u.Salzer Schuckert! u. Co Schulth. * Pazenh. Siemens u. Halske Æibhr uUC.Kammg SvenskaTändsticks (Schwed. Zündh.) Thür Gas Leipz Leonhard Tiez Trans8radto Bex. Stahlwerke Westeregeln Alkali Zellstoff- Waldhof Otavi Min. u. Esb.

1642163,759164,25à 64364,75à164%k 85,25 à 85,75

103,5 à 108 B

185,75 a 185,5 à 185,5 G 63.25b

75,25 a 75 à 75,25b

103 103,25b

177%à 178,75ù 1774 à 17

38 à 37%b E

101,6 à. 162,75 à 162 à 162,5 Q 8t

233b

—'à 151,5 à 152b

à 160,5b

183,5 à 184,5 184,25 @ 166 1 166,5 a 166 à 167 G 117 a 117,5b

136,25 à 136 à 136%b

161 à 161,5 à 161 à 161,5 à 161,5 68,5 a 68,75 G

125à 124à 124,56 103% a 104,250 101 A101 B 216,25 à 216,25 G 222 à 2226 129 a 128,75 à 130,5b 100% a 100 G 101,25 a 101,75b 100,5 8 101,75 a 101b g, D, 70%a 70,5 a 70,25 G 49% à 50,5 s 50,25 a 50,75b R GHO 8118,25 G 0

—_ Q

526 18,25 à 18,5b 87,5 à-87b

187 à 188h

107% à 107,75 à 107,758 78 a 78,25 à 78,25 6 o. D. 262 a 264 a 262 a 263,25 a 262,5b

273 a 270,25 4 271,5 G o.D. 231 8 239,5 a 231,5 à 230,5 G 8 149,5 à 149,56

117%à 117,5 a117%b 177,5 a 178,5b

66,5 à 66,5B

407,75 a 410 a 409,5 à 410 à 408 à [409,5 à 409,5 B

163,75 à 163,5b

150b

228.5 à 230 G

177,25 à 178 a 177,5 à 178 à 177,5 B

313A 3159 312à 313,25G -

242,25 4 243,5 a 243 a 2453 à245,5 G

98,5 à 98,756 0,D,

320 G [144,5à145à145B 4144,75! 147,5à145,5a145,5 2145,25 à 145,75 à 156,5 A158 a 158 B

165.5 a 163,5 a 163,75 a 162,75b 85 1 84b

114 a 107,5 à 108b

185,25Gà 185 G

75k à 74,5b 103 a 102b

à 335 à 333b

178,75 à 176 a176,5 à 1756 37% a 36k à 36,75b

163 a 16006

97,75 a 96.5b

233 u 230,25b

à 87,25b

8150,5t

160 a 160,5 à 160,5B

185 à 181,75b

165,25 a 164,5 a 165,25 à 163,5b 117'a 1161

136,25 à 135,5 à 136bB à 135,75b

163,759162,25à162,75à 60;,5a160,50 68,5 a 68:

4 138,25 à 137,756 125a124t G a124,5G

à 105b

100,5 a 99,5b

141,25b

216,75 a 216,756

221,25 a 218b

131,25 à 128,5 ò 129,25 à 127,75b 100 s 100! G

103 à 101.5b

107,75 B a 1064 a 106,25 à 106b 71,5 4 71 a 71,5 a 70,25b

4 51 a 48,5b

120 a 119,256

117b

2120b

52,5 à 52,56

—'a 85,5 G 187,5 à 187,56

_—_— ,

108,25 à 106,5b 9183,75 a 828 266,5 s 266 a 266,5 à 261 à 262625

à 93,75h 291,5 a 283,5 à 289 a 287b 229,5 à 228,5 a 230,5 à 2294(b

118t 6 à117à 117,25 à 117b 178 a 177,5b

66,5 a 65,25b

411 a 409 a 409,5 à 406,5 à 407ù 406,5 a 407 a 404/#

à 163 A161 6 a162b

150b

230,25 à 227 G

180 a174,5B

317à312à 312,5 ò 310b

244,5 a 242 a 243 1 240%B

103,5 a 102,5 a 103b

322 à 320b 150 a 144,5 à 145,5 G 161,75 à 155h

93,5 a 93Zb

225,75 a 225 à 225,5 à 225,5 G 163,5 à 165,5 a 165 G à 166b 51 a 513 a 51,25 à 51,25 G

_— a 120+ 9,D.

94,25 à 92,75 à 93 à 92,75b

224 a 2216

161 a 160.25 à 161,5 à 160,5 à 162

52% 52,75 a 52B

Erste Zentralhandelsregisterbeilage

im Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger zugleich ZentralhandelSregister für das Deutsche Reich

Berlin, Freitag, den 6. Funi

1930

r. 130.

Erscheint an jedem Wochentag abends. Bezugs- preis vierteljährlih 450 ÆK. Alle Postanstalten nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer au<h die Geschäftsstelle SW. 48, Wilhelmstraße 32.

Einzelne Nummern kosten 15 #/. Sie werden nur gegen bar oder vorherige Einsendung des Betrages einshließli<h des Portos abgegeben.

Anzeigenpreis für den Raum einer fünfgespaltenen Petitzeile 1,10 ÆKA. Anzeigen nimmt die Geschäftsstelle an. Befristete Anzeigen müssen 3 Tage vor dem Einrü>ungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein.

Jnhaltsüberficht,

90 I 9 557 jf $0 ÞO prus

Verschiedenes.

Handelöregister, üterrehtsregister, Vereinsregister, Genossenschaftsregister, Musterregister, Urheberrehtseintragsrolle, Konkurse und Vergleichssachen,

Handelsregister.

ns Cin, [23750] E infor Handelsregister A Nr. 250 en wir heute bei der Firma Adolf yn in Allenstein folgendes ein: Firma lautet eßt Adolf Rehahn, cerósterei und Warengroßhandlung. enstein, den 26. Mai 1930. Das Amtsgericht.

enstein. E [23751] unser Handelsregister A Nr. 714 ¿n wir heute die Firma Adolf ahn Nach]. FFnh. Kaczmare> & bneyer, Kleinhandel in Allenstein, als deren Fnhaber die Kaufleute islaus Kaczmare> und ranz eneyer, beide in Allenstein, ein. Die e Handelsgesellshaft hat am 1. Ja- x 1930 begonnen, Zur Vertretung Gesellshast sind nur beide Gesell- ¿er gemeinschaftli<h ermächtigt. llenstein, 28. Mai 1930. Amtsgericht. enburg, Thür. [23752] n das Handelsregister ist heute das hen der Firma Frieda Förster in nburg (A Nr. 346) eingetragen en. [tenburg, am 2. Funi 1930. Thüringishes Amtsgericht. berg. à [23753] n das Handelsregister wurde heute Fa. erp E Holzerwerbs- u. riebsges. m. b, H., Siß: Schwän- eingetragen: Die Gesellschaft de dur< Gesellshafterbeshluß auf- st, Liquidatori1: Therese Leuzinger, wirtsfrau in Schwandorf. - Die kura des Josef Deuzinger ift er- en, Die Firma ist erloschen. der Liquidatorin- ist beendigt. mberg, den. 2, Funi 1930. Amtsgeriht Registergericht.

[23754] d Homburg v. d. Höhe.

H-R. B 176. Neueintragung am Mai 1930: Denfeld «& Co., Ge- ast mit beshränkter Haftung, Bad burg v. d. H. abrikation und tricb von Motoxradsätteln und ähn- n Gegenständen. Stammkapital: 0 RM. Geschäftsführer: 1. Mecha- r Georg Denfeld, 2. Kaufmann Karl and, beide in Bad Homburg v. d. H.

Gesellschaftsvertrag ist am târz/1. Mai 1930 O. Feder llshafter ist zur Alleinvertretung tigt. Bekanntmachungen erfolgen im Reichsanzeiger.

H-R. A 316. Friedrichsdorfer eba>fabrik Sommer & Co,: Der der Firma ist von Bad Homburg d. H. nah Friedrihsdorf verlegt. mehriger Alleininhaber is der [mann Karl Friedri ilhelm im in FFriedrichSdorf, auf den das hâft nebst Firma ohne Aktiva und iva Ubergegangen ist. Eingetragen

20. Mai 1930. : H.-R. B 167. Maschinenfabrik Burkard & Co., Oberursel: Der tre Gesellshafterbeshluß über die oung der Gesellschaft und Be- ing des Liquidators. Direktor Otto Ballex ist aufgehoben und die ebung der Gesellschaft Ee vastéführer sind: 1. Fabrikant Karl lard in Oberursel, 2, Kaufmann ard Grobe in Bad Homburg v. d. H, Fftragen am 24. Mai 1930. H-R, A 423. Gottlieb Stamm, vomburg v. d. H.: Die Firma ist en. Eingetragen am 29. Mai 1930. 9.-R. B 64. „Zka“, Fndustrie- Kommunalanlagen G. m 6. Die ima soll von Amts wegen ge- „werden. Der Geschäftsführer N Wilhelm Heil, unbekannten E halts, und die Gesellschafter M hiermit auf fordert, binnen p; latten evtl. Widerspruch gege: “o[dung zu erheben. Homburg v. d. H., 2. Zuni 1930. Das Amtsgericht. Abt. IV. wür. [23755] as Handelsregister ist ein-

Agen:

K À Nr. 4 am 2. 6. 1930 bei der ge ditgesellschaft in Firma „Carl Eis in Bernburg: r persönlich = Gesellschafter Theodor Roste 1Sgeshieden.

o: A Nr 345 am 27. 5, 1930 bei 0 Friedr. M. Buhlmann““ ns : JFnhaber is jevt der } is Kurt Buhlmann in Bern- ' Line Prokura ist erloschen.

Das |

Abt. B Nr. 174 am 24. 5. 1930 bei dex „„Zuckerkreditbank - Aktiengesell- schaft Filiale Bernburg“: Dem Georg Gräff in Hohen Neuendorf ist Prokura erteilt; er vertritt gemeinschaft- lih mit einem Vorstandsmitglied oder einem Prokuristen,

Amtsgericht Bernburg, 2. 6. 1930.

Beuthen, O. S, [23756]

Jn das Handelsregister B Nr. 374 ist bei der „Bergftraßie Terrain- verwertungs8gesells<has#t mit be- schränkter Haftung“ in Beuthen,

,_S., eingetragen: Der ie ex Max Pinczower ist abberufen. Ner Beuthen, O. S., 31. Mai

Bocholt. [23757] Die Firma Lueb & Menting in Bocholt (H.-R. A 52) ist von Amts Mun gelöscht. ocholt, 31. Mai 1930. Preuß. Amtsgericht. Brühl. [23758]

In unser Handelsregister Abteilung B ist unter Nr. 24 bei der Firma Braun- fohlen- und Brikettwerke Roddergrube Aktien-Gesellschaft, Brühl, am 9. Mai 1930 folgendes. eingetragen:

Das bisherige stellvertretende Vor- Nan een, Bergassessor a. D. Ed- mund Tobies ist zum ordentlichen Vor- standsmitglied bestellt. Er vertritt die Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem anderen Vorstandsmitglied oder mit cinem Prokuristen.

Dem Bergassessor a. D. Paul Loer- broks in Hermülheim if Prokura er- teilt. Der Prokurist vertritt die Ge- sellschaft in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied.

Amtsgericht Brühl - (Bez. Köln),

Erl, [23759] Jn unser Handelsregister B ist unter

Nr. 38 bei der Firma Brühler Glas-

B mit beshränkter Haftung,

Brühl bei Köln, folgendes eingetragen

worden: Die Firma ist erloschen. Amtsgeriht Brühl (Bez. Köln),

den 9. Mai 1930.

Brühl. [23760]

Die im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. - 39 eingetragene Firma Brühler Glasindustrie mit beschränkter Haftung, Kommanditgesells<haft in Brühl, soll von Amts wegen gelöscht werden. Die Kommanditistin oder ihre etwaigen Rechtsnachfolger werden auf- gefordert, einen etwaigen Widerspruch gegen die Löschung binnen drei Mo- naten bei dem unterzeichneten Gericht geltend zu machen, widrigenfalls die Löschung erfolgen wird. Der persön- li E tende Gesellshafter hat das Erlöschen zur Eintragung angemeldet. Amtsgericht Brühl, den 10. Mai 1930.

Brühl, [23761]

Jun unser Handelsregister Abt. B unter Nr. 61 ist am 24, Mai 1930 eingetragen:

Die Eisenbahn-Verkehrsmittel-Aktien- gesellshaft in Berlin mit der Zweig- niederlassung in Brühl unter der Firma „Eisenbahn - Verkehrsmittel- Aktiengesellschaft Werk Brühl“ mit dem Siß in Brühl.

r Gesellshaftsvertrag is am 24. November 1899 festgestellt und am 31. August 1908, 20. Dezember 1917, 29. Fuli 1920, 7. November 1922, 29. Zuli 1924, 10. August 1926, 24. Juli 1928 und 12. März 1930 ab- geändert worden, Gegenstand des Unternehmens ist:

a) das Kaufen und Verkaufen, Mie- ten und Vermieten sowie die Er- zeugung der dem Eisenbahn-, Land- Und asserstraßenverkehr dienenden Transportmittel oder Teilen von solhen, namentli<h von Fahrbetriebs- mitteln, Lokomotiven, Tendern, Mo- torwagen, Eisenbahn- und Straßen- bahnwagen, Tankshiffen und der- gleichen,

b) die Verwertung Kräfte jegliher Art,

c) die Errihtung und Ausrüstung von Kleinbahnen,

a) die Beteiligung von Unter- mungen, welche Geschäfte der unter is c bezeihneten Art oder ähnliche Geschäfte betreiben.

Das Grundkapital beträgt 5 200 000 Reichsmark und is gemäß bereits durhgeführtem Beschluß der General- versammlung vom 12, März 1930 um 2 800 000 Reichsmark erhöht, so daß es

motorischer

ne a

jeßt 8 000 000 Reichsmark beträgt. Es rrvont in 52000 auf den Fnhaber autende Aktien über je 100 Reichs- mark und 2800 auf den Jnhaber lau- tende Aktien über je 1000 Reichsmark.

Der Vorstand besteht aus:

1. Georg Schwerin, Direktor Berlin-Dahlem,

2. Ernst Wessel, Direktor in Wismar, _83. Reinhold FFosua Schmidt, Direktor in Berlin, zu 3 stellvertretender Vorstand.

Die Gesellshaft wird vertreten, wenn der Vorstand aus mehreren Personen besteht, gemeinshaftli< dur< zwei Seer oder dur< ein Vorstandsmitglied in Gemeinschaft mit einem Prokuristen.

Zu rokuristen sind bestellt:

. Werner Baldus, Kaufmann Düsseldorf,

2. Emil Stelter in Berlin,

3. Thekla Borbet in Berlin.

Sie vertreten die Gesellshaft jeder in Gemeinschaft mit einem Vorstands- mitglied. h:

Der Vorstand besteht je nah der Bestimmung des Aufsihtsrats aus einem oder mehreren Mitgliedern. Die Bestellung und Abberufung der- selben sowie deren Vertreter liegt dem Aufsihtsrat ob. Die Bekanntmachun-

en der Gesellshaft erfolgen dur<h den

utshen Reihs- und Preußischen Staatsanzeiger. Die Berufung der Generalversammlung erfolgt durch S E in dem vorgenannten att.

Amtsgericht Brühl (Bez. Köln). Buer, Westf. ( [23762]

Jn das E oge A. 46 i heute bei der Firma Wilhelm Rens- meyer in Buer eingetragen, daß die | Firma erloschen ist. | Buer, den 27. Mai 1930.

Das Amtsgericht, Coburg. E [23763]

Einträge im Handelsregister. Bei der Firma Gebr. Rupp in Lichtenfels: Der Kaufmann Hans Rupp ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. 19. 5. 1930. Bei der Firma Gebrüder Fischer in Michelau, Ofr.: Der Korbwaren- PUIGer Georg Fischer ist aus der Ge- ellshaft ausgeschieden. 20. 5. 1930, Bei der Firma Murmann, Kleylein & Co. Solzhandels8gesellschaft m. b, H. in Unterrodach, Ofr.: Die Drs ist erloshen. 831. 5. 1930.

oburg, 2. Juni 1930. Registergericht.

Dessau. [23764]

Unter Nr. 208 des Handelsregisters Abt. B, woselbst die Firma „Holz- und Metallwarenfabrik vorm. vok & Co. Gesellshaft mit beschränkter Haftung“ in Jeßniß geführt wird, ist heute ein- getragen, daß der Kaufmann Paul Hopf d, S fein Amt als Geschäftsführer niedergelegt hat.

Dessau, den 22. Mai 1930.

Anhaltishes Amtsgericht.

Dessau, [23765] Unter Nr. 108 des Handelsregisters B, woselbst die Firma „Elektro-Baugesell- chaft mit beshränkter Haftung“ in esjau geführt wird, ist e folgendes eingetragen, daß die Prokura Emil Beutler erloschen ist. Dessau, den 23. Mai 1930. Anhaltishes Amtsgericht,

Dessau. [23766] Unter Nr. 101 des Ger eg mee, woselbst die Firma „Dessauer Möbei- fabrik Gesellschaft mit beshränkter Haf- tung“ in Dessau geführt wird, ist heute eingetragen, daß die Firma erloschen ist. Dessau, den 27. Mai 1930. Anhaltishes Amtsgeric@zt.

Dorsten. Bekanntmachung. [23767]

Jn unser Handelsregister Abteilung B ist bei der Nr. 52, Firma „We deute Bau- und lzindustrie Aktiengesell- schaft“ fol s eingetragen:

Die ellschaft ist in Liquidation etreten. Liquidator ist der alleinige orsband Kaufmann Friß Beyer, Frank- furt, Gartenstr. 98.

Dorsten, den 26. Mai 1930.

Das Amtsgeriht. aile ip irie js

D Sol Sigverl Duisburg Jnfolge Sißverlegung von Duisburg nah Brüggen, Alédérrbein, ist die Firma Jndustrie Zentrale Brimges, Hendri>s und Schmand, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, unter Nr. 136 des Handelsregisters B am 27. Mai

in

in

19380 eingetragen worden.

Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb von eisenbahntehwishen Ar- tikeln für Waggon- und Lokomotivbau sowie der Engrosvertrieb von Bau- materialien aller Art. Die Herstellung der eijenbahntehnishen Artikel erfolgt derart, daß die Gesellschaft die dazu er- forderlichen Rohmaterialien beschafft und in Tpeawerinktten auf ihre ALIRRG in eigener Regie verarbeiten äßt.

Geschäftsführer sind Aloys Hendri>s, Kaufmann in Brüggen, Kaufmann und Fabrikteilhaber Fohann Peter Brimges in Laar bei Brüggen.

Dülken, den 27, Mai 1930.

Das Amtsgericht.

Durlach. [23769]

Handelsregister B. Zu Vereinigte Süddeutshe Margarine- und Fettwerke Aktienge]sellshaft Durla<h am 30. Mai 1930 ist eingetragen: Das Grundkapital ist um 70 000 RM erhöht und beträgt lest 205 000 RM. Die neuen Aktien, be Es aus 295 Stü> Namensaktien, nämli<h 250 Stü>k à 100 RM und 45 Stü>k à 1000 RM, sind jeweils zum Nennbetrag ausgegeben.

Amtsgeriht Durlach.

Ebersbach, Sachsen. [23770]

Auf Blatt 599 des hiesigen Handels- registers, die Kreditbaut Aktiengesell- hast Ebersba<h i. Sa, in Ebersbach betr, ist heute eingetragen worden, daß der Baumeister Paul Selig aus dem Vorstand ausgeschieden und dafür der Jngenieux Erich Kuner in Ebers- ba<h in den Vorstand berufen worden ist. Er darf die Gesellschaft allein ver- treten. ;

Ebersbach, den 31. Mai 1930.

Das Aintsgericht.

Elze, Hann. : [23771] “_H.-R. B Nx. 37, Firma Maßmann & Gödeke, Elze (Hann.): Durch "y schasterbeshluß vom 12. Mai 1930 sind der Kaufmann Heinri<h Maßmann in Elze, Fabrikant Friy Gödeke in Elze und Kaufmann e Gödeke in Elze zu Geschäftsführern bestellt. Ferner ist $ 7 Abs. I1 des Gesellshaftsvertrags tien geändert, daß je zwei Geschäfts- führer gemeinschaftli<h die Gesellshast vertreten. : Elze (Hanun.), den 30, Mai 1930. Amtsgericht.

Eschweiler. 2 [23772]

Jn unser Handelsregister Abt. A unter Nr. 275 is heute bei der offenen P S ea Gebr. Zimmermann, Sägewerk und Holzhandlung, in Esch- INRMRIES eingetragen worden: Die Gesellschaft ist E Liquî- datoren sind: 1. der Kaufmann Heinrich Zimmermann in Vaals (Holland), 2. der Kaufmann Franz Zimmermann in Aachen, i

Eschweiler, den 27. Mai 1930.

Das Amtsgericht.

weiler

Essen-Steele. : [23773] In unser Handelsregister A ist am 27. Mai 1930 bei Nr. 247, betr. die Firma Simons u. Böhmer, Tiefbau- unternehmungen, in Steele folgendes eingetragen: Die Prokura des Bau- Lans Les Küper in Essen ist er- loshen. Amtsgeriht Essen-Steele.

Essecn-W erden. 23774] A 220, Central Consum E Gaeb, Kettwig: Die Firma ist erloschen, Essen-Werden, 26. Mai 1930. Amtsgericht. Forst, Lausitz. [23775] Handelsregister. In das Handelsregister B ist einge- tragen bei Nr. 80, betreffend die Bau- ütte G. m. b. H. in Forst: Durch Be- <luß der Gesellschafterversammlung vom 20. März 1930 ist der $ 7 des Ge- erder geändert wie pat: e Gesellshaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer. Außer den Geschäfts- ührern können stellvertretende - Ge- <âà e und Prokurister bestellt werden. Die Gesellschaft wird folgender- maßên vertreten: rzeder Geschäftsführer vertritt die Gesellshaft allein. Sind no<h stellvertretende Geschäftsführer bestellt, so vertritt jeder von ihnen an Stelle desjenigen Geschäftsführers, als dessen Vertreter er bestellt ist, die Ge- és haft allein. Sind daneben no< Pro- kuristen bestellt, so regelt sih deren Ber- ¡tretungsbefugnis na< der Bestellung,

wona Einzel- und Gesamtprokura zu-

lässig ist. Die rehtsverbindlihe Zeich- nung geschieht unter der Firma der Ge- sellshast und der Unterschrift der zur Zeichnung Berechtigten. Die Geschästs- sührer haben die Geshäfte nah Maß- gabe der geseÿlihen Bestimmungen und im Rahmen der ihnen vom Aufsichtsrat und dem Verbande sozialer Baubetriebe, G. m. b. H. in Berlin, gegebenen Grund- säßen und Richtlinien zu führen.

Amtsgericht Forst (Lausitz), 16. Mai 1930. Forst, Lausitz. [23776]

Handelsregister.

Jm Handelsregister A sind folgende emen von Amts wegen gelöscht:

r. 805: Alfred Loe>, Forst, sowie das Erlöschen der Prokura des Ferdinand Loe>, Nr. 1047: Pes<hmann & Co., Forst, Nr. 1069: Georg Paschke, Forst, Nr. 1180: Berthold Winter, Forst. Amtsgericht Forst (Lausitz), 24. Mai 1930.

[23777] Feananderg, Hess.-Nassau,

«Fn das Handelsregister A Nr. 62 ist am 14. Mai 1930 eingetragen worden: Schuhhaus Moriß Katenstein, Franken- berg. nhaber: Ehefrau des Kaufmanns Walter Facobsen, Paula geb. Kayen- Bein, in Frankenberg. Dem Kaufmann Walter Jacobsen ist Heótuva erteilt.

Frankenberg, Eder, dex 28. Mai 1930,

Amtsgericht. Frankfurt, Main. Veröffentlichung aus dem Handelsregister.

B 4119. Mokotof}f «& Sicinlauf Gesellschaft mit beschräukter Haf- tung: Durch Beschluß der Gesellschafter vom 10. April 1930 ist die Gesellschaft Ce Los, Der bisherige Geschäfts- führer Dr. Leopold Nebenzahl in Frankfurt a. M. ist zum Liquidator bestellt.

B 4015. Willert «& Co. Gesell- schaft mit beshränkter Haftung: Die Liquidation ist beendet. Die Firma ift erloschen.

B 4656. Champague-Kreide-Kon- tor Gesellshaft mit beschränkter Haftung: Dur< Gesellschasterbes<hluß vom 12. Mai 1930 ist der Gesellshafts- vertrag in 88 2 (Gegenstand des Unter- nehmens) und 3 (Stammkapital und Geschäftsanteile) abgeändert worden. Gegenstand des Unternehmens ift jeßt dex Vertrieb dex von den Gesellshaftern

ergestellten oder anderwärts bezogenen

hampagnekreide in Deutschland. Da- neben kann die Gesellshast au< an- dere Artikel, die in den Rahmen ihres Betriebs passen, aufnehmen und ver- treiben, insbesondere Steinkittkreide, Kittfett, Schreib- und Stangenkreide. Endlich soll die Gesellshaft, joweit es in ihrer Macht liegt, die Konvention der deutschen Kittfabriken schüßen...

B 1087. Epoche Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Der Geschäfts- Fiber ans Rosenberg ist berechtigt, die Gese g allein zu vertreten. Dem Kaufmann Kurt Rojenberg in Frank- furt a. M. ift

[23426]

Prokura erteilt derart, daß er berechtigt ift, Me Firma gemein- sam mit einem Geschästsführer oder einem anderen Prokuristen zu zeichnen.

B 2749. Frankfurter Bankverein Aktiengesellschaft: Die Generalver- sammlung vom 18. März 1930 hat beshlossen, das Grundkapital um 1 019 000 RM auf 1000 RM herab-

useßen E Einziehung der 20 000

eihsmark Vorzugsaktien und dur R Is der 1000000 RM

tammaktien im Verhältnis von 1000 zu 1. Dieser Beschluß ist durhgeführt. Dieselbe Generalversammlung hat al8- dann beschlossen, das Grundkapital um 49 000 RM zu erhöhen. Die Kapital- erhöhung ist erfolgt dur< Ausgabe von 490 Stü> neuer Fnhaberaktien zu je 100 RM, und zwar zu pari. Das Grundkapital der Gesellshaft beträgt jeßt 50000 RM und isst eingeteilt in 500 auf den Fnhaber lautende Aktien 1 je 100 RM. Die Einziehung von

ktien ist gestatte. Dur<h Beschluß der Generalversammlung vom 18. März 1930 ist die Sabung in $ 5 (Einziehung von Aktien, E und Ein- teilung) abgeändert worden.

B 4137. . & L. Lorch Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Die Allein- vertretungsbefugnis der Geschäfts- ne Friy Lorh und Leo Lorch ist aufgehoben.”

B 9. Frankfurter Margarine-

llschaft Aktienge sellshaft: Gerar- gesellschaft 2 ge T und

: dus Johannes van der i Philidy Sbeffel sind niht mehr Vor-