1930 / 143 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erfte Zentkalhandelsregisterbeilage zu Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 143 vom-23, Juni 1930, S, 4,

_—— i Zweite Zentralhandelsregisterbeilage S / 1

junior in Herne.“ Alleiniger nhaber ändert durch Gesellshafterbeshluß vom j Bank und Disconto-Gesellschaft Filiale sellschaft auf Aktien in Leipzig: eu Bank und Dise

8. D ist der Kaufmann Heinri üren |5. Mai 1930. Die war kann | Königsberg —: Dur [luf des | Die Prokura des Hugo ulze ist er-| Gesellschaf liale Neuik n L, i “e d eshäftsführer| hierzu ermähtigten Aufsichtsrats ist der | loschen. Prokura ist dem Bankbeamten | (Haardt) in Neustadt Ustadi i D n nZ Q ich ats n3 Q Tae R RES Juni 1930. haben, °Sind E Gesdäftssührer Ge liE E tMe rieen in L 19 Abs. 1 (Be- | Helmuth Bake in Leipzig erteilt. Er] 9. Deutsche Ba an det Saar ati f E E i a E Er und Leut en a a ‘4 estellt, so dortraten je ei gemeinsam purna der Generalversammlung) abge- | darf die Gesellschaft hur in Gemein- | Gesellschaft, Ywe i än

nk und Di inder R die Gesellschaft, jedo ist der Geschäfts- rt. schaft mit einem persönlih haftenden | heim in rhein Bad Bitt Í e zugleich SZentralhandelSregister für das Deutsche Reich :

9 ü i i o k i . it ei deren] 10, Deutsche Bauk und Hildesheim. [29421] [aher Diplomingenieur Robert Schnei-| Am 13. Juni 1930 bei Nr. 657 Gesellschafter -oder mit einem an Didconty, j j m [der in Weßlar befugt, die Gesellshaft | Darmstädter und Nationalbank Kom- | Prokuristen vertreten. i Gesellschaft Zweigstelle Fra Ö Í e g E ge meer a E o oertttae Vos Debit manditgesellshaft auf Aktien Filiale Kö-| 7. auf Blatt 175, betr. die Firma | in Frankenthal. Frankre L 148. . Verlin, Montag, den 23. Funi 19390 - Fn Abt. A: Zu den Firmen Nr. 228: | ungen De Gesellschaft erfolgen nur dur | nisberg i. Pr. —: Auf Grund der von | „Jmpex“ Rauchwaren - Gesellschaft | 11. Deutsche Bank und Diôeo I Ly 4 i Er E E P R A aare ree on s L L E L Richard Breustedt, Bildesheim: Die | den Deutschen Reichsanzeiger. A e a eam g vom ¿S A e gus Ee o D Le ippio: aarargguigy Bs rg oSbeher I f : E Hd Sd E Ea E Fa irma ist erloschen. Am 7. Juni 1930: En S E e | Der Sejell|Qasibverirag 1 dur e L 7. O in Berlin; E Herz und Kaufmann Ludwig Fried- | Richter in Peni ¡ie Tediì p j j û Ó 5 81266: Orts Gollmann: Die Firma | H„N. 4 202: Karl Beierling, Kassel. | 10, 11; 48 und 49 des GesellsGaftsver- | [luß der Gesellschaster vom 5, uni | Besbluß, des hierzu ermößüger 1 Fer. | Ten eide in Mühlhausen, sort-| reie Viazzanne Auhier în Pénig, 6) be | tau: Vertzmgjabrit * Walter - Sehr: | “Beier faufet iebt; Frido Kiapprolt, Dro: | haber ist der Kaufmann Karl Beier: | (ast Nane un 1 pril 1950" dic | Geist ihre "der Kansenn | elsbastweriros in ÿ 13 Abi 7 S, YMNDEISTENICE. | vg iges Umttgeree |Lirderlährige Auna Martha Neher in | wéhter “Wre [77 dex Abteilnkg A =:| In das Handelbregister wurde hout erie un oto, Hildesheim. „Zeiger | ling in Kassel. L ie 47-4 - ; R 16 s : s ick non enig und f) die minderjährige Char- / Karl Paas i r aft j ei n: Vnhaber: Drogist Frido Klapvrott, u H.-R. B 633, Koch & Co. G. m. b. | F? 12 bis 47 in 8 9 bis 44 und die | Alexis midt in Leipzig E E e Genera versammlung ® Jeburg- L __ [29434] sen i. Thür. lotte Elfriede Richter In A ie aus E Mleibaeitie ist D ad Ce Disconto- und Wechsel- Hildesheim. Der Uebergang der in ÿ. Kassel. Kaufmann Paul Nebel in Ee Lena E. W. Leo Nachfolger i eN e ‘2, Gelöshte Firmen: as nier Handelsregister ffff hente, Gesellschafter unter b bis ? find v: der S&leutermmn als persönlih haftender | bauk Aktiengesellschaft Filiale dem Betriebe des Geschäfts begründeten | Kassel ist zum weiteren Geschäftsführer | "n 13. Junt 1 ; le Sandéläniede lea ft nad Mez: | Senders Möbelhalle Jui m. , Mi ragen worden: Neurode. [29440] | Vertretung der Gesellschaft ans8-] Gesellshafter in die Gesellschaft ein-] Schweinfurt: der Generalver- Schulden ist bei dem Erwerb des Ge- | bestellt. Die Prokura des Paul Nebel ist Am 13. Juni 1930 bei Nr. 886 | Die Handel8niederlassung ist nach Zser- uach: Butt e Inh. Wilhel, Miractra der Firma StrohpappenfabrX} Jm Handelsregister B Nr. 21, ist bei | ges(lossen. getreten. fauunlung vom 3. Auauft 1921 wurde schäfts durch den Drogisten Frido a «M Der Geschäftsführer Franz | Aktiengesellschaft für Kurz- und Woll- | lohn verlegt worden, weshalb die Firma | Bk n E Laa gen d. Rh, 1 el n Gesellschaft mit beshränk-] der Gewerkschaft Neuroder Kohlen und | Amtsgericht Penig, dea 5. Juni 1930.| 3. am 10. Juni 1930 die Firma | eine Aenderung der §8 6 und 21 des Klapprott ausgeschlossen. Reinede in Halle a. S. ist berechtigt, die | waren —: Durch Beschluß der General- | hier in gran kommt. : A g rit e h., 14. 6, 199 a in M uxg unter} Thonwerke zu Neurode eingetragen: E Kleebahwerk Josef Heuck & Co. | Statuts (Geschäftsjahr und Termin der 1562: Münchner Bräustüberl Karl | Gesellshaft allein zu vertreten. drang vom 2. Februar 1990 D n auf Matt VEA betr. die Firma maEgeris N Pergerite UUE ber Abteilung B: Die Vertre-]Die Gesamtprokura des Oberberg- | PForzheim, [29447] j Nr. 1975 der icitung A, deren Ort | Generalversammiung betr.) beïchlossen. Seegers, Hildesheim. Jnhaber Re- Am 11. Juni 1930: ie Gesellschaft aufgelöst. Der Kaus- tteldeutfche ‘rd - Produkte t efuguis des Friß Lene d. F. ist f werksdirektors Hermann Edler vonf 1], Jm Handelsregister wurde ein-| der Niederlassung von Lennep nahf Darmstädter und Nationalbank stauxateur Karl Seegers, Hildesheim. Zu H.-R. B 689 Freitragender Holz- mann Fulius Oppenheimer in Elber- | Aktien-Gesellschaft in Boa: Der | Lüben, Schles. [29439 nze Der Fabrifdirektor Dr. Otto’ Braunmühl i} erloschen. Dem Ge- | getragen: Remscheid verlegt ist. Persönlih haf- | Kommanditgesellschaft auf Aktien Jn Abt. B: Nr. 268: D. S. Z.|; L" F m. b. H. Bauweise c Ler feld ist zunr Liquidator bestellt. Gesellschaftsvertrag ist durch estuß In unser Handelsregister Abt, 4 e d der Sngenienr Viktor Funik, | schäftsleiter Hermann Müller zu Neu-f 1. Firma Mathilde Löwenthal, Pforz- | tende Gesellschafterin i die frau | Suveigniederlafsung Schweinfurt: Auf Svportverlag, Gesellschaft mit be- Ka fel * Gustav E eule ist nicht mehr Am 13. Funi 1930. Nr. 1233: Brot- der Generalversammlung vom T. t heute bei Nr. 45 _— Firma Gusteg 1 U Düsseld ; Find zu ellvertre- f rode ist Gesamtprokura derart erteilt, heim: Die Firma ist in M. oewen- | Fabrikant Josef Heuck, Helene 2h. Diveig: der von der Gen.-Vers. vom schränkter Haftung, ildesheim: Ge[Päftsführer Der Kaufmann Jakob Ore, Mühle Kalgen Gesellshaft mit | 1930 im § 1 worden. Anna | Geistefeldt in Lüben eingetrag ft ‘Peshaftsführern bestellt. 1D er ia S mit einem} thal & Co. geändert. Kommandit- E rabitn in Remscheid. Dem Fabri- | 12, April 1930 beschlossenen Streichung Durh Beschluß der Gesellschafterver- Macrinean Us Kassel ist zum Geschäfts- eschränkter Haftung. Siy: Gemeinde | verw. Shumpelt geb. Reinhold ist als | worden: : i der Firma Friédrih Albert in} andéren Prokuristen zur Vertretung be- f gesellschaft seit 1. Mai 1930. Es ist | kanten Josef Heuck in Remscheid ift f der 9 10 11, 8 und 49 des Ge- sammlung vom 10. Juni 190 ist die |êihrer bestellt Haffstrom, Ortsteil Mühle Kalgen, Ge- | Vorstand ausgeschieden. Zum Vorstand] Die Firma lautet jet Gustav Gej, M rg unter Nr. 82 der Ab- fugt ist. Amtsgericht Neurode, den | ein Kommanditist beteiligt. Prokura erteilt. Ein Kommanditist | sellsha#svertrags sind durh Beschluß Gesellschaft aufgelöst und nah be-|! By H.-R. B 294, Deutsche Bank und i ali mit beschränkter Haftung. Ge- | ist der Geologe Dr. E Brauch in | feldt, Inhaber Alfred Geiste, E 4: Ein Kommanditist ist ans-] 6. Juni 1930. 2. Die Firmen Seybold & Co. Gesell-| ist vorhanden. r Generalversammlung vom 12. April endeter Liquidation erloschen. Der Ge- | «Se rto-Gesellshaft Filiale Kassel, Kas | (t Eiovertrag vom 6. April. 1909.) Hannover betellt, Der Sl, der Gejell-1 Lüben. in n und ein Kommanditist in die 294411 daft „mit, beshränkter Haftung, | Die Firma Ernst Vöpel Gesellschaft | 1930 die £5 12 bis 47 in §8 9 bis 44 schäftsführer ist Liquidator. l D ch S biah des hierzu ermäh- Gegenstand des Unternehmens ist der | schaft ist nah Hannover verlegt worden, | Amtsgericht Lüben, 17. Funi 199 “ljhaft eingetreten. x Z [ 1] Crayonswerke ellschaft mit be-f mit beshränkter Haftung in Reichel und die 8 50 und 51 in 8 45 und 46 276: Hildesheimer Bank Filiale ||&l: Anbtibiörats vom 9. April 1980 | 2 erv, Betrieb und Bewirtshastung | wedhalb die “Fivma hier in Wegfall V der Firma Spechals & Heine-| Neustadt a. DUDamDoRTR, chränkter aftung, beïde in Pforzheim, | Nr. §05 der Abteilung B Gegen- | umnumeriert worden. ver Deutschen Bank und Disconto- | tigten Aufsichtsra trag in & 19 Abs E Oa, und der Mühle Kalgen | kommt. E Mainz. L [29435 ¿n Magdeburg unter Nr. 4003| Jn das hiesige Handelsregister B Nr. 51 | sind erloshen; von Amts wegen ge- | stand des Unternehmens: Unterneh- Erfte automatische Gußftahlkugel- Gesellschaft in Hildesheim: Dur Be- ist der Gesellschaftsver aas 8 l ) le ähnliher Betriebe, die Her- 10. auf Blatt 24 128, betr. die Firma Jn unser Handel8register wurde boy M eilung A: Bie Gesellschaft ist] ist heute bei der Firma Garbsener Hart- öst. mung von Fahrten und Fuhren aller | fabrit vorm. Friedrich Fisther in {luß des hierzu ermähtigten Auf- 1 (Berufung der Generalversammlung) | stellung von Brot, Mehl und ver- | Erih Golze, Gesellschaft mit be- | bei der „Wilhelm Zurbuch, Ges, E ést, Der biSherige Gesellschafter f steinwerke Windmeier & Co. G. m. b. §.| 3. Firma Darmstädter und National-| Art. Stammkapital: 24 000 Reichs- | S Hweinfurt, Siß Schweinfurt: Ge- sichtsrats vom 9. April 1930 ist der Ge- | abgeändert. wandter Artikel, sowie der Handel mit | shränkter Haftung in Leipzig: Die | schaft mit beschränkter Hastun i) Heinemann ift alleiniger JFnhaber | in Garbsen bolt Wir San: | bank Kommanditgesellschaft auf Aktien] mark. Geschäftsführer . find Ernst | jäntprokura e cbieltin: Leonhard Pom- 4 f Sp. 5: Ado! divirt, Sanpt Pforzheim în Pforzheim mit | Vöpel, Kurt Egon BVöpel, beide in | mer, Betriebsdirektor, und Max Gohllke,

i : j . Juni 1930: landwirtshaftlihen Erzeugnissen und | Firma ist erloschen. it dem Siß in Mai sellshaftsvertrag in § 19 (Abs. 1, Be- Am 13. Juni L G C C zeug J f e ut Siß in 13, Gaß M =irna., : j rufuna der Generalversammlung) ab-| Zu H.-R. B 408, Darmstädter Bedarfsartikeln in dem Umfang eines | 11. auf Blatt 22811, betr. die Firma | allee 41 a, eingetragen: Dur Best, M L: der Firma Erith Hesse & Co. f Garbsen; Karl Sandvoß, Maurer- tsi in Berlin: Mit Bes{hluß der f Remscheïd. Der Gesellschaftsvertrag f Theri j ide in Schtveinfurt. E \ 9 Nationalbank Komm.-Ges. a. Akt, Kassel. Kleinhandels sowie der NIN U American Pres Agency Gesellschaft | der Gesell estecboriamiu ats unter Nr. 308 der Ab- meister in Hannover, Ohebruchstr. 5. V Emen vom 19. ori ; R März 1930 festgestellt. Jeder e E BEE M “Amtsgericht Hildesheim, 16. 6. 1930, | Auf Grund der von der Siena Getreide für den Bedarf der Se mit beschränkter Haftung in Tei pig: 23. Mai 1930 wurde der Gesells... 4: Die Prokura der Jda Hesse a Konrad Gosewish und Hein- | 1930 wurden unter aon der Ges äftsführer vertritt für fih allein] Kissingen: Nunmehriger Jnhaber: : u ammlung vom 12. April 1930 beshlos- | Stammkapital: 36 000 Reichsmark. Max Paul Hermann Schay is als | vertrag dahin abgeändert, daß die B ange ist erlofhen. Die Firma} rih Windmeier sind als Be Pa R Shrer S hafterden N after die] die G&ellshaft. Hartwig Heymann, Kaufmann in Bad Liquidator ausgeschieden. Zum Liqui- | stimmungen der 88 9, 10, 11, 12 u 1 ,:joi anédeschieden und an ihrer Stelle Adolf | Paragraphen des Geselshaftsvertrags| 4. am 11. Juni 1930 bei der Firma E S

s : enen Streichung der §8 9, 10, 11, 48 | schäftsführer: Kaufmann Georg Hoff- tor ausge : ; i sdeschi Hindenburg: 2. S. [29422] und 49 des L Ip ami Mara a sind | mann in Kalgen. Die le leh hat | dator ist Sidonie Lydia aht géb. | über die Bestellung und Tätigkeit M: uy Firma Bernhard Lenze in j Windmeier und Karl Sandvoß zu Ge- | non numeriert. Wind-Gas-Ofenban C. Albert Wind- |" Maier Frei, Siy Steinach a. S.:

Ju unier Haneldregisler Abt. A 1 durch Beschluß der Generalversammlung | einen oder mehrere Geschäftsführer. | Shhröder in Leipzi ie Fi i i tei- j schäftsfü i i i f i ' i : i i ; : ‘3 zig bestellt. Die Firma | Aufsichtsrats in Wegfall kommen, M. unter Nr. 516 der Abtei-] schäftsführern bestellt, die gemeinsam 4. Firma Deutsche Bank und Dis- f gassen Nr. 1652 der Abteilung A —: | 55m an E E atectio S T E Al 1930 die §§ 12—47 in |Sind mehrere Geschäftsführer Lestellt ist erloschen. E end daé Bestrmm ung deg d 1 i die Prokura des Johannes Ee Vertretung und Zeichnung der | conto-Gesellshaft Filiale Pforzheim in gali Prokura des Hugo und Albert Bear ecgy E 17 Bani 2000. in Hindenburg, O. S., folgendes ein- | §8 9—#4 und die §8 50 und 51 în [so sind nur zwei gemeinsam pver- Amtsgericht Leipzig, Abt. Il B, Ziff c zweite Hälfte über die 1M. ijt erloschen. Die Firma ist er-] Firma berechtigt sind: | Pforzheim mit ptsiy in Berlin: | Windgassen ist erloschen. Das Gesthäft Amtsgeriht Registergericht. etragen worden: Die Prokura des | §8_45 und 46 umnumeriert worden. tretungsbere LE. Nicht einge- am 17. Funti 1930. ütung des Aufsichtsrats. Dur ten. : Amtsgericht Neustadt a. Rbge., Dur Beschluß des hierzu ermäctigten | ist mit dem Firmennamen veräußert O Anton Korbella ist erloschen H.-R, B _789: Mitteldeutsher Det-, lla Die Belanntmahungen der Ge- vier schlüsse der GesellschafterversammlunM: bei der Firma Axel Landeck in 16: 6. 1930. Aufsithtsrats vom 9. April 1930 wurde | an Hugo Windgassen, Betriebsleiter und B E 20458] Amtsgericht Hindenburg, O. S. Lack- und Farbenvertrieb G. m. b. H, 5 haft, erfolgen in der Königsberger | Limbach, Sachsen [29428] | vom 5. Juni 1930 bzw. 11. Juni 1Mhzdeburg unter Nr. 3589 der Abtei- Street der Gesellshaftsvertrag in § 19 Abs. 1] Albert Windgassen, Ingenieur, beide | Sinsheim, Elsens. AEE [ un GERIE M E Arts Kassel. Gegenstand des Unternehmens ist | Allgemeinen Zeitung. Jm hiesigen Handelsre istér ist ein-| wurde: a) die Firma geändert Mz A: Die Firma ift erloséhen. Neustettin. i [29442] \ (Berufung der Generalversammlung) | in Remscheid, welhe es unter unver- Handelsregister A Bd. D Er è 29423] [der Handel mit Oelen, Lacken, Farben S getragen worden: x "Rhein - Mainische Lack - Gesellsce/Myaedeburg, den 17. Juni 1330, Jn unser Handelsregister A ist heute | abgeändert. Die Prokura des Dr. Hans | änderter Firma als offene Handels- | Apotheke in Sinsheim Dr. Kar Es » Mindoubarg, O. D a0 ] und tehnishen Erzeugnissen. Stamm- | Krefeld. _ [29480] | Am 17. Juni 1930 auf Blatt 513, | mit beschränkter Haftung“ und h Das Amtsgericht A. Abteilung 8. | bri der unter Nr. 97 eingetragenen j Meier f erlosthen. gesellschaft, die am 1. Januar 1930 be- | Das Geschäft ist mit der f Senn Hn Daa I Hay e pre L m am | f apital 20 000 RM. Geschäftsführer ist | Jn das hiesige Handelsregister Abt. B | die Firma Mi ribshe in Ober- | der Siß der Gesellschaft wah Fra Firma „J. B. Lüschow Nahfolger, Neu- | 11. Die Firma Desterle & Co., e -| gonnen hat, fortsezen. Dem Fakri- | Witwe des Apothekers T E beces Wi ai 1930 O er orms Hugo der Malermeister Adolf Hartung in | ist heute unter Nx. 551 bei der Firma rohna betr.: Klara Luise verw. | furt am Main verlegt. Die 6esl[inscow. / _ [29437] | stettin, Fnh. Frau Klara Bo _Neu- | heim, soll von Amts wegen ge dt | kanten Carl Albert Windgassen ist | Lina, geb. Fuchs in Sin heim 2 E etten worken: Die Firma ‘ist ec- | Kassel. Gesellschaft mit beschränkter Haf- | C. Haupt, Aktiengesellshaft, Krefeld, | Friyshe ist ausgeschieden. Die Gesell- | [haft wurde infolge der Sißvermhn unser HandelBrogister B ift heut } feln, egeagen: Die e 1950. | a u Geltendmndung eines | Protura erteilt. ami T Pein, Es ( ( tung. Der Gesellschaftsvertrag ist am folgendes eingetragen worden: Gast ist aufgelöst. Johannes Paul | in unserm Handelsregister gelöscht. der Firma "1 bas Q Aratdoericht. t oidecfore d e Be Amtsgericht in Remstheid. :

S 50 und 61 in §§-45 und 46 um-| 8. auf Blatt 16 496,

Windmeter,

loschen. : ; ; l | 4 R L i 5. Mai 1930 errichtet. Falls mehrere | Aktienverwertungsgesellshaft der vor- | Frißshe führt das Handelsgeschäft | Mainz, den 16. Juni 1930. h G. E L Ges : T rehtigten bis 1. Ee 1000 Lg —— gie e 1M

Amtsgericht in Hindenburg, O. S. N : ; li C fell L h ; : ellschaft 59 ( Geschäftsführer bestellt werden, wird die | maligen C. Haupt Aktienaesellschaft. | untex der bisher [8 e - Amtsgericht. hyetragen: esell ; C - R Rhem. Sol E _ [29459] Timetai [29424] Gelel[hast durch zwei Geschäftsführer E ist die beeidigte Bücher- inhaber E S E E ch le det refer bert | D a, n: E Amtsgericht Pforzheim. E iee Sandeldcegilir A wurde | “Jn das hiesige Handelsregister B zu Fn unser Handelsregister Abt. B | oder dur einen Geschäftsführer und Se r O E Se Auf Blatt 986, die Dresdner Bank, | \sannkheim. 130 lida g e Angust Plath A E vom L zur Firma „Adam Herrmann, Agen- | Nr. 81 ist am 12. 6. 1930 bei ber Ee Nr. 97 ist bei der Firma Mitteldeutsches | einen Prokuristen vertreten. Solange Fehl be E T 3 uen e Jakob Zweigstelle Limbah-Oberfrohna betr.: | Handelsregistereinträge vom 18. qui ‘Passow : Ia C E ior ML Di L Pirna. [29448] | tnren Kommissionen, (Flajthen- und | Gebr. Röders Aktiengeselie aft, ugusi Braunsteinert Diemar & Co. G. m. Adolf Harlung GesGasts[ührer der Ger | Flhon beit in Kreleld, sind eeloigen | 2er, GeselsGaftgvertrag ift in § 2 Quds (t lfadart. u gad Massw, 28. Zuni 1600.| ridcits ang, Offentat «: Ne t auf: F de o Bag | 0 An e n |Mderd-junios in, Salis f Ia b. H. in Elgersburg heute eingetragen |! D 19 cch 'Beschl der Generalversamm- ur luß der Generalversamm-| „Fnkra“ Fndustriebedarf- und Ku i I ehoben worden E bezirk Pirna iff Heute eingetragen j am Rhein einge ¿ L l Anfsicht3raismitglied worden: Durch Beschluß der Gesell- | berehtigt. Der Gesellschafter Adolf Har- | U Uh Der ERETADeTI lung vom 11. April 1930 laut nota- | wagen-Verkaufs-Gesellshast mit | [29439 Í eri : Die Witwe Ädam Herrmaun ist ge- | seiner Wahl zum Aufsichtsra iGafterver sammlnng Ia, L aemos S L Dan eee Qa dais bo V aal ivo lbst ai 1930 ist die Gesell- rieller Niederschrift vom gleichen Tage | ränkter Hastung, Mannheim: t du Handelsregister wurde heute auf vesisches E E 2E | Lat Blatt 715, betreffend die Firma | storben. A E Rbcia Belg E tan M 1929 ist die Gesellschaft aufgelöst. Liqui- | etne Slammei ' i f: ; abgeandert worden. Schwabe ist nicht mehr afts 67 die Firma Emil Glü&t N i Laboratorium Dr. Leo, Fabrikation | Herrmann 1 i C, dator t der Saesmean MObert Schulb und dergl.) laut Aufstellung vom | Krefeld, pg Baar a 1990. Am 18. Juni 1930 auf Blatt 1148, E gu Mayer in Manu tere a fen: betr af Offenbach, Main. [29430] | and Gras Cha R Präpa: | als persönlich haftende Gesell afterin 28. s. 1930 ist B 2 Abi: E +4 in Flmenau, Mühlenstraße 5. 11. Juni 1930 im angenommenen Werte See, die Firma F. Willy Böttger in Lim- | ist zum Geschäftsführer bestellt, e Der Du bi Handelsregistereintrag dana 13. _ Juni | „ate u. Specialitäten Jnh. Dr. | eingétreten. Die Prokura derjelben if schaftövertrages, s gen Flmenau, den 16. Juni 1930. hon O RM S ra e beleicea M E (20481) ber x dete: Der it des Handels: Selfeuerungswerk Fulmina Y md Göpfert im Meißen bah I Nbaibation: 4 ala Julius Friedrith Leo în Pirna: Die bin an Rhein, 4. Zuni 1930 Tris Soltau 12. Zuni 1930 üringi j achungen der Gese ° j : j ä u E: s : L M, dation: "4 S E E ; ü E y , 12. 1930. Thüringisches Amtsgericht. an ge 8 M ara 9 E i O O heim u olf Müller if tis de jeden. Znhaber if die Kauf-| p ation ist beendet, die Firma erloschen. E a E S Das Amtsgeritht.

14 10d Ge:

im Deutschen Reichsanzeiger. Handelsregister A Bd. 11 O.-Z. 240: | Firma daher hier erloschen. im: Rudolf Müller it als Ges E E ; T j : rote ' Kassel. [29425] Am 11, Juni 1990: A B UU U Firma Hans gus Amtsgericht gimbad, 18 Juni 1980. ührer ausgeschieden, A A micefrau E gy fer Hessisches Amtsgericht Offenba a. M. | Dr. Lro S De Ds Fei les bo oasg) | Sim eigregisier [29460] Jn das Handelsregister ist einge- u H.-R. B 741, Shmidt Aeojo1o ahr. : ebel, - Si timirbivia resdner Bank Filiale Mann) b b ter i ul E ih Leo. hleswig. d E *3 ina i tragen: r: N GäfelisGaft mit beshränkter Haftung für | mann in Lahr. ; - | Limburg, Lahn [29431] | in Mannheim als Fei niederlasu tiven bas, E E Mamu, Oldenburg. [29443] n auf Blatt 446, betreffend die| Jn unser Handelsregister B G veuia L Aenderung: osef D. Me Am 2. Juni 1930: Feuerzugregelung, Kassel. Der Be- Lahr, den 18. Juni 1930, Deltnütmaibung der Firma Dresdner Bank in Dreêtt 1 das Handelsgeschäft samt der Jn unser andelsregister sind heute | ckirma Max Oertel in Pirna: Frau | bei der Firma Bertelsen & Drews, Ge- andau L. Í Y. osef L - ht ng Las Io: e R C E Ju unser Handelsregister Abt, 1 is | Dex, Ges Ha fteve ra pur via nit Sustimmng des Zuhabers | fo Fnd gr of e frem „Torf. | Ha Gumülis verw Qortel Wb. Kieziins | PUsBY folgendes ringetragn: - " | Therese Lea, Geshäftwinhaberin in fene Handelsgesellschaft: Der Kauf- | ist zum Prokuristen bestellt mit d S x Mee A ember ist im 1 u | q mei : : E ¿In t n mrd, “nag v : : i it hex cha, Geschäftsinh: ‘in D C R ac (n dts Masule ds er Bel Na gin: | F tal ondaltregies it hes cn-| Shlin ies Belag, und Buchdeger | h Gen tue Beieie era E de e Betrie des Ge[GUN | Bidtnbnto=: Ler tend L Le S D B O ae 16 | ments Gataaf ider Gseligasie ge dp: 2 dele fordeenngen ui Vert Ee A P Maires: DEEe L O O: Ene tragen worden: G. m. b. H. in Limburg folgendes ein- Day L E indeten Verbindlichkeiten des bis- : | „bei der | Amtsgericht Pirna, den 17. Juni 1930. ; Zuni | lihkeiten sind niht übergegangen. Dem L Ea las : ll : getragen worden: E M D D O IMAGIES, Niederschrift abgeändert worden (Fi: ; ilt | Umstellung ausgegebenen Anteilscheine Protokoll des Gerichts vom 3. Juni | lihkeiten sind niht übergegangen. = 1s f vermin m ardaioria schaft hat E Ceerisi Abt. 7, Kassel. | 1. auf Blatt 10852, betr. die Firma gs qu. oes: Der Geschäftsführer | Fer M er Generalvers? l macag N Fus Ne in Atien ist durbaeführt. e a es "i Derimann Josef Lihtingee in Landau eon Beinri Bitva Rohstoff- - Gesellschast ist aufgelöst. * cat A ne An s in Stelle N Hs Bustau Wilk lu lung). Meißen : Abt. B Nr. 218 zur Firma „Pflanzen- | Preussisch Woland. [294149] } Der bisherige Geschäftsführer, Kauf- | a. Fs. ist Prokura erteilt. 930 Verwertung Heinri Bischoff, Kassel: | ü ehl. : | [29426] ee B raus ge E ia ch ne Silb P As Ber G e Ee m _Natursana para e e V Meißen, den 17. Funi 1930. ] amme Ae g S 4 ame h af- Fs Ee Hane aren fe Bo G le mann Hans Peter Bertelsen in Sörup, Gerambing don M Die Firma ist erloschen. Handelsregister. Firma Reca Fa- | Serbert Weiland und Anna Wackotié Limburg L., den 17. Juni 1980. n Gesellschast mit beser Das Amtsgericht. wr, Hier gge-gon: F e it Fe-| eingetragen: Die Firma i er- if S esellschaft wird dur den Liqui- il A i dator vertreten. Stuttgart. [29461]

Am 3. Juni 1930: brikation chemischer Produkte, Gesell- led. Weiland sind als Gesellschafter Das Amtsgericht annheim: Dex Gesellscha! | ändert in „Turba“ Gese : - ; ; s led. We L . i / i 1930 fet S nkt burg. | loschen. i G2 G A E Joseph Brinkmann, E e des Unie §6 A ausgeschieden. Wilhelm Adolf Berger ller “D DestellL Yam nL des Unternehnat ühlhansen, Thür. [29438] E E GS ters voor Ae richt Pr. Holland, 4. Juni 1930. | Schleswig, den 12. Zuni 1930. Handel3registereintragungen kt ania: N SnN O Fabritation und Verwertung des Ge- e Aline und die Firma | Ludwigshafen, Rhein. [29432] ft: Handel mit Fharmazeutilhe “ny Dei E IDCNNRgEn Mai | 19. Mai 1930 îst der Gesellschafts- Quedliab [29450] Das Amtsgericht. Abt. 1. Ein He, Juni T enitcieti . it l ° q N 2 ú / . Ï f 7 ; l F . L Mis : ï T iz ! uedilinm rf. , Ï N: E Kassel. Die Firma ist er- A un Baee 2 e è 2 auf Blatt 13 294, betr. die Firma : M ' zeugni (n Oef E “Foige Ei Mena August P. “u ame eTeO D F e ( “gge Firma _Erih gy OodelSrepfsternenejntrag Sols L Schneidemühl [29455] vol Mecrliware Be d, E ; t i [Leipziger Lebensversicherungs - Ge: | 1, Adam Wanger in Neustadt a. H.: | Das Stammkapital betragt As nr Yaber: Al NoU, Osternburg“: Die Firma 1 er- | Nr. : Ftrma aler «DOolnerle s e delsregister B ist fol-{ Elektro-Großhandlung : ied: Am 4. Juni 1930: und Verwertung eines Betriebsstoff- | f enschaft auf Gegenseitigkeit (Alte | Das Geschäft i : ; unst Peter Schmidt daselbst. I Tra Rbèrt Mäuaidt ale am Harz. | Ju unser Handelsregister : B a : - ; ; : E : : N, : : t n M irmenfort- d Werner, ® i 4 Toi L Rober ännicke, „V : i: : rich Baner, Stuttgart {Kronprinz Zu H.-R. A 2713, Friß Meister, Kla- De n borekea 20 000 R În L Leipziger) in Leipzig: Die Sabung ist un Ee unter Aus\ch d E D nbe ist Geschäftsfih nter Nr, 863 - arn 22. Mai 1930: venbnen, den 11. Zuni 1930. | Juhaber: Fabrikant Robert Mäunicke p e materae M 5: Fabrik ae M 22). Fnhaber: Friedri Bauer, viertehniker, Kassel. Die Firma ist er- schäftsführer ist K r Sammet, Kauf- durch Beschluß der Generalversamm- | Betrieb des Geschäfts begründetew For-| Jeder Geschäftsführer ist selbi na Vogtei-Apotheke Panl Zindler, Amtsgericht. Abt. IV. eten F Gau mann, Hier. Dem Kurt Bauer, loschen. E l Das Gesellshaftsver- | !Ung, vom 29. April 1980 im § 9 ab- | derungen und Ver indlihfeiten auf den | vertretungsberehtigt. Die Gi V E indie do mermann & Co., Attiengese | & HU H.-R. A 631, M. S. Abt. Kassel. | ag wurde am 11. März 1929 ab- | geändert worden. (Hierzu wird noch be- | Kaufmann Karl Clemens Arthur Brühl | kann jederzeit unter Einhaltung Wie N E Mai 1939: | 9pladen. [29444] eigniederlassung Sthneidemühl: „Die | Autohaus Ernft Soller, Stuttgart gagtes f dex Kiufmann Hugo Vers | efrau Wis Ema? ‘uf bas | (nmtgegoben: Der, Aassuhtgrat dee: | in Keustadi a, H, Lbergegangen, der es Kündigungefeile von (obs Beit ome Matten Gee Gu | fn oes, Houdeleragifter A K 18 | Quais 010) | Ppelonieriosteng Ÿ ausgehoben? | Möhringge Er, Ml), Inbiber: L : ; L i i in di L ener * | unverändert fortführt. ines Kalendervierie i n ”, ¿ '] ift betr. die Firma Jmmigrathecr Sand- / : i i löscht am ; 44: Ker, l Slulle en ete den e[Gast8 begr beten Ver, esngebra)t von dem Geseltsaster Katt | {omlung [u wahlenden Mitgliedern, | 2 Daemstävier und Nationalbank, | gekündigt werden. Die Kinn! (Wn m Geyer besser L | werke, Gebr. Mismohl î Fumigrath | 17. 6, 1990 die Farmen: 4 10, Gebr. | r3rma Ang. Gruje, AltiengeselÜGaft | gut, y Keparaturwertsitte und Auto * Sammet in Kehl das „Reca” genannte j ; ommanditge}e au tien, | mittels eingeshriebenen Btl di Nr 81 e B . jam 183. j eingetragen worden: | Fpeundel le; A 193, Lonis Riek- | SHneidemühl: „Die Firma ist erlo-| mobilvertretung. E F Geschästs durch den Kaufmann Hugo | H Ia BlveteDel d der Gesellschaft oder einer anderen | Filiale Ludwigshafen (Rhein), in | Händen des oder der Geschäft" Sh n Uni 1990: | Die Gesellschaft wird von Amts wegen h Quedlinburg: A 390, Willy N " Veränderungen bei den Einzelfirmen: Berg ausgeschlossen. Die Prokura des erhaen Ins e bêstoïeusates, | Lebensversicherungsunternehmung sein L a. Rh L und sämtlicher Gesellschafter zu " 0 Shuhhaus Clander & Co., gelöscht. | Enecas: Qa Sur: A G0. Bermiti-| R Nr. 69 bei | Weinhaus & Speisereftaurant zur Frl. Elisabeth Banze ist dur Übergang | Die Einle wurde etriebss olfgusabes. dürfen. Fnnerhalb dieser Zahl seßt der| 3, Darmstädter und National- iht ei en wird U ansen i, Thür.: Der Kanfmann | Amtsgericht Oplad Mette, Quedlinburg; , Am 6. Juni 1930 unter Nr. Schule“ Julius Hoffmann, Stutt Ee ( 8000 RM auf L ) «Zat L D A ational- | folgen. Als nicht eingetrag t: Walther der Ge Amktsgeriht Opladen. lungsbüro Siemer «& Co., offene | dex Grenzmarken-Rundfunk-Ge ellschaft | r h 5 des Geschäfts erloshen und ihr von dem oe Sta 2E teil A @ Aufsichtsrat die Anzahl seiner Mit- | bank, Kommanditgesellschaft auf Ak- | öffentlicht: Die Bekanntmachungen ied ist aus der Gesellscha idelägesellshaft, Stecklenberg; B _56, | 11: Y E de- | gart: Der Wortlaut der Firma if ge- Erwerber Hugo Berg wiedererteilt. L Dare. Zes WAMNet. I I a llaber Lei: fest: tien, Zweigniederlassung Neustadt t erfolgen nur im Del: n, Die Firma ist in Schuh-] 29445] | Hondeiage Ges. mit bester. Haf: | Mit beshränkter Haftung in SGnede- | Ändert in Anssichts-Höhenkaffe & g 2nd, 5488, Commer und Prlvat- en ‘eé Gescll\hast erfolgen nue urt | gg paar GURae Bor ana | (OEeVY, jn Nulade a; Wbt, Bani: Mle Gat uer inder and 0e O Badener mt, n 1 pet n E Ino gun 1 L 108: [ma Be Pin (Wes 60 rs| Bebra x Vgnoramadbie, ank A.-G. Fi tale Kasse C EEOE. IU- | den Deutschen E m sib in Berlin. Auf Grund der von der| Brunner & Maier Gese da! A ber ist S Frte D IE Friß bei der unter Nr. 139 eingetragenen | » 69, Harzer-Zeautral-Heizung A. G. | mit beshränkter Haftung,“ SŸhneide- Ren ittelhaus „Jungborn“ Kurt

stizrat Dr. Albert Katenellenbogen und : eid8anzeiger. Der Sis | in Leipzig: Dr. med. dent. Gustav Hoff- | Generalversammlung vom 9. April 1929 ä Mannheim. 5 Qud i; irma Seidenhaus Weithmaan, Aktien- j ul S : Doceet Codwits Nicolay Sor ecburba t R war bisher in ikt s ng pri beshränkter Paf ader daselbst. Fi cidenhan ih , (Harzag), Quedlinburg. mühl, r i E Adolf ° . undolph, Hier, i .

i i mann ist als Fnhaber ausgeschieden. | beschlossenen Streichung der 9, 10 llschaft i Beschluß de! MWBi Nr 37 : ; t Gleiwiß, Zweigniederlassung i inburg. F h e ao dot Vorstande der Gesellschaft uni 1930. Bad. Amtsgeri Das Lande pelafe Tad vi e S E e des Ge elisbasiSvertragé sellie ile voi E Junt a Wu D Lm Le R : He ua es 2 v, B n aaeA assung richt Quedlinbuxg An 1 F uni 1930 unier Ne. 20: e e e ero ausgeschieden. 2 : I achtet. | si Ur u E neralver- | gelöst. Der bisherige ür: i , d : ee 3h | s cini ) Discon i| Rdolpi : ner E A B18, 8, Seit Dandeferegisie des B he Da BRLOE L (ammlung vom 12. April 1990 die §8 12 | Max Maier in Mannheim-Ba R E E Kaufmann Max Alt- | Lr “rmser Handelsregister ist ein- [Bing vom Upril 1990 ist der Gesell- hie A Senator eingetreten: Um N q a D L e . G.-F. i Nen Gesellschaftsfi rma: Karl Gläser,

Ï i delsregister des Amtsgerichts in | Braune in Leipzi E tet | bi i j : E Mühlhausen i. Thür. ist in die j 2 En, _ET G t MeM: A T0, De SUMEE Q G: fi ö 9 ne in Leipzig Jnhaber. Er haftet | bis 47 in §8 9 bis 44 und die §8 50 und | Liquidator. haft als i « j Bem Ut E, 4 Vorstands- | getragen: A K Betrieb des Geschà ts | 51 und a L olger, M Un ftpy p23 persönl ndexr Ge mitglied bestellt, ie ihm erteilte Pro- g g uni 1990 bei der Firma ectns D e Siß Stuttgart. Offene Handeklsgesell-

B A : : önigsberg i. Pr. nicht für die im 4 i i ö Vertretung dibec ist der Dibioringenteae Cid Po: Eingetragen in Avteilung A_ am | begründeten Verbindlichkeiten des bis-| worden. E e E del: Die Fieme ift extol en. i SiGast il ake Steine | kura ist erloschen. Amtsgericht Oppelu, M. Gies & . Nr. 1865 der Ab- tente in Kassel 12. Zuni 1980 bei Nr. 3816 W. Meh- | herigen Znhabers; es gehen auch nit | 4, Süddeutsche Bewachungsgesell-| " Chemische Fabrik Martin! M m der Werner Seb amp | den 16. Zuni 1930. | teilung A —: Inhaberin ist jet Frau | 29456 l Gejell h E [dorf & Co. —: Die Gesellschaft ist auf- | die in dem Betriebe begründeten For- | # it beschrä ftun : irma ist erlos Mi cin eder eer Steinbach, und abe e Dia au Rumsmüller in | Selweidnitz. p, 29450) | schaft seit 15. Fanuar 1980. E E L B B-G Mrblae Metdaides gelöst. Die Firma ist erloschen. derungen auf ihn über Butt en d E Ds g ti M R 2 ir Mannhein: i n jeder für füh allein, ermäh- Pen [29446] Max Gies, Paula geb. Ber Jm Pesgen Homdeldcrgisier V per es ter: 1. Karl Gläser, Buchdruckereis ce G. m. d. Y. - : : s Ÿ x 4 . My. L , N: Q Le . ane i In: ; in E z af erg 8e, Sni de Res. [Yaul Hager, & Gunther“: i | gebe Grodginsi fa beid: 2a fer va A Wg U P ueiit".6 4 mon erzen g, uni g, gien | g; f t L ‘eee t Wis | Belege d Cabtcian P |; -Weminigie Cme jttten Gor: | Konstan ‘a Sthe Bn nehmens sind die Herstellung und der | Firma ist erloschen ? das Handelsgeschäft ist de ¿ T s r in Lud- | Bad, Amtsgericht. F.-G. 4, thi, Dâter ü T S E e 7 4 app Statt ‘Geidbi mals” C iz), Gesellschaft mit be-| und Papierwarenfabrikation. \. - E.-F. Vertrieb von Fußböden aller Art, ins- |" Am 18. Junt 1930 bei Nr. 4264 | Moses Un geha J der Kausmann | wigshafen a. Rh. Ur: Kaufmann Joachim Luther | betreffend, ift heate ri dran worden: | bei dem ; shränkter Ha g“ mit dem Sib in | Veränderungen bei den Gesellschafts besondere Steinholz-Fußböden, -Est- | Oskar Bahler —: Der Meta Bahler | treten. Di oer at leinlehna einge-| 5. Pfälzische Großhandel8agentur Fälhausen ist in die Ge Ft ale | Der Kausmann Heinrich Eduard Richter | die Ehefrau Max Gies eb. C aaa e eivni, eingetragen | rirmen: Birkner «F Co. Liquid, richen, -Wandbekleidungen, sowie Bau- P EE Hache ie Gesellschaft ist am 1. April | für Getreide und Mühlenerzeug- ; riftleiter. M: uh haftender / ein- [in Penig ist infolge Ablebens aus- | Rumsmüller, audgesoN en. : E trettor E Buner - ttaart: Der Liquidator Hans materialien, Steinholzwaren, dex Han, Königsberg i Pre ist Gesamtprolura | shaster Paul Kap. uns Ves Bell: Daus ia Lletidation ie Lade | Direkior Dr. Tyrol in Charlttn Ly nsGaft | Nr 190 der Abteilung A —- Die Ge- in Marttredwis i als Geshäftsführer pfer ist abberufen. Firma ist er- el mit diesen n und der Er- i j i : s i h e Vel mann Wilhelm | G 2e “ats E ; : * LéSGovi ieden. iner e j wer I IE Er T Gtung L Ui ner: rin. Â, die S L pIaen Is Gesellschaft nur gemeinsam hafen L L Dn ist be- g Berantivortlich für den Aing pot B Ar Qtigt. : ; ua M M aan vat on! leeti9e E E E Le: eie) age Bunsen in Be din-Wil o S e li haudge eli ast „mit nehmungen und Beteiligung an solchen. vinski "Blat i Fi ( A : echnungsdirefïto E 119 am 1. '| haf ember 1928 begonnen. Geje- ‘ti SA m Geschäftsführer bestellt. | beschränkter Ha utte Stammfapital 20 000 2 M Geld ts- Die Gesamtprokura des Srig, ‘Böttcher Miitelteutsehs "Slaékecpetd ia tat AE Kltelaiien E Verlag der Geschäftsstelle (Mengeti® hien P Bormaß Bf, e e E Gra Nidler, als: g 5. Juni 1930 bei der Firma dim if die Befugnis erteilt, Me zent gart: Dur E hesdltß vom 2. go [Er T De ELIE ter, i- | und des Otto Moeller ist erloschen, Gesellschaft in Leipzig: Der Gesell-| Liquidation in Ludwigs h.: in Berlin. e Nordheime- x Ia i Riéhter geb. | Friedr. Karl Honsberg Nr. 1895 | sellschaft alten zu. E e E D E lomingenieux Robert Schneider und ; : H ; S quidation in Ludwigshafen a. Rh.: 2 cel Mter eimer & Co.“ geändert, | a) Anna Martha verw. Kähler g : S eet 1% llein zu zeihnen. Shweidniß, | ändert in „„Fiducia““ Treuhaud- und Kaufmann Georg Peter N ämtlih in göhler & Paul —: Die Liquid in ist Sai real tain fam g Dejaiuß t 71990 | ist E ist beendet, die Frma Druck her Arensise Drn gerli E 81 nen cingetragen und wird | Weisflog in Penig, b) Zohanna Ger- | Abteilung L 3 L t Geschaft d: iem Zuni 1930. Vmisgericht. Finanzierungsgesellshaft mit be- Webl G (sd E A int aul —: Die Liquidation ist | neralversammlung vom 5. Juni 1930| ist erloschen. und Verla 8-Aktiengesellshaft, h persönlih YHaftenden Gesell- | trad verehel. Schumann geb. Richter in | bexg ist aus der Gesellschaft au Ed K L schräukter Haftung. Sas e [ Gele sa ¡ioeckcie ist t r t Firma aft erioshen: 8 m, 8 M Sgeindert vorden. : wi „Dentsche Bank und Disconto- [helmstraße 92 ‘n Witwe Clara dheimer geb. | Langensalza, c) die ledige lse Elisabeth 1 geschieden. i | N i 1 eilung . auf Bla , betr. die Firm ese ilial w 5 i am 21, April 1928 abgeschlossen; abge- 12. Funi 1930 bei Nr. 320 Deutsche | Bankhaus Bühl & Co, enann (iben) t A. ire S ange g a4 Hierzu eine Beilagt-

4 : in Thale a. H. y Í i j his jet berdorla. Jnhaber: Apothekenbesiger Quedlinburg, 17. 6. 1930. Amtsgericht. landwirtschaftlither » Miengeseldafe Kautmann hier, ist Proknra erteilt