1930 / 147 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandel8registerbeilage

n Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzei i | e 1 St. = 500 Lire| Lire zugleich Sentralhandel8register für das Deutsch e Re í ch J g r

BsWipL-Finsierw. .I15 [14 (l, 147. Berlin, Freitag, den 27. Juni 4, Versicherungen, : m —— E

NM p. Stück. Geschäftsjahr: L Januar, jed Erscheint an jedem Wochentag abends. Bezugs- G m Arbingia : 1. Oktober, preis vierteljährlich 4,50 ÆK. Alle Postanstalten Sea E Aaten u. Münchener Feuer. X[315b 1206 nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer Stet er au die Geschäftsstelle 8W. 48, Wilhelmstraße 32. Vereinsregister,

Aawener Rückversicherung. 13056 2059 s R B 158 Einzelne Nummern kosten 15 #/. Sie werden nur MerguenlGaftbregister, gegen bar oder vorherige Einsendung des Betrages Ürheberrechtseintragsrolle, einshließlich des Portos abgegeben.

Arons V. Ens. ges, Moa Dae 20069 0. 0, ebensv s: 215b6g —_,8 Konkurse und Vergleichs\ahen, Verschiedenes.

Heautiger | Voriger Kurs3

Heuti Vori Heutiger | Voriger | Ves Es | Kurs

142b G 178b

Nostocker Straßenb Schles.Dampf.Co.X Stett, Dampfer Co. Stettiner Straßb.X do. Vorz.-Akt Straus3berg - Herzf Ssidd, Eisenbahn . .[10 10

Ver. Eisb.-Btr.Vz.X]| 0 f 0 11. West s Sizilianische]12812 1.

141,5b G 178b

10

Preuß. Bodencrd.-BEk. 12

do. Central-Bodkrdb. do. Pfandbrief-BE., j. Vreuß.Centr.Bodkrd. u. Pfdanbr.-Bank. X Reichsbank Rheinische Hyy.-Bank Rhein.-Westf. Bodcbk. Niga Lemm, G, 1-4 Nostocker Bank .……..} 81 8 Ruf. B. f. ausw. H. . Sächsische Bank... do. Vodencreditanst. Schles. Boden-Credit . Séleßwig s Holst. Bk. Sibirische Handelsbk. 1 Stck. = 250 Rbl. Südd. Bodencreditbk. Ungar. AUg. Creditb. RMp.St. zus0Peng®s Vereinsbk. Hamburg Westdts{. Bodenkred. Wiener Bankverein X RMp.St.zu 20SchiU.

10

107,5 G 10

J96,75eb G 98,75eb G

37566 [37,56 35B 36b

_—_ B —,—_ B 365 6 365 G 285 G 285 G

+07,5b Westeregeln Alkali, Westf.Draht Hamm do. Kupfer

Wicking Portl.-C. X Widckrath Leder... WickülerKüpper Br. Wiesloch Tonw. H. u. F. Wihard.. WilkeDampfk.uGas Wilmersd. Rheing. H. Wißner Metall. Wittener Gußstahl R. Wittkop Tiefbau Wrede Mälzerei E.Wunderlich u.Co.

Sachsenwerk .….. F do. Vorz. Lit. B Sächs.Gußst Döhlen ds. Thür.Portl.-H. do. WebstuhlSchön5 Sachtleben A. - G] für Bergbau Saline Salzungen Salzdetfurth Kali. Sangerhaus. Masch. Sarotti , Schokolade G, Sauerbrey, M] SaronitiaPrt!.-Cem.| Schering - Kahlb. X Schieß -Defrie8.…. Sélegel Scharpens. Scchlesisch. Bergbau Hin? X do. + s SZloty. do. Bgw.Beuthen . do. Cellulose... do. Elektr, u. Gaë d K H do. Lein.Kramsta X do. Portl. -Cement do. Textilwerke, do. do. Genußsck{. Hugo Séhneider... Schöfferh. -Binding Vürgerbräu . . W. A. Scholten... Schönbusch Brauer. Schönebeck, Metan. Hermann Schött Schubert u. Salzer] Schlichtermann u. Kremer-Baum X Schuckert 1, Co. El. Schultheiß - Paßen- hofer Brauerei. . Friß Schulz jun. Schwabenbräu Schwandorf Ton... Schwanebeck Prt. C Schwelmer Eisen. .! Segall, Strumpsw.| Seidel u. Naum. X Fr. Seiffert u. Co Dr. Selle-Eysker Siegen-Sol. Guß A Sieger8dorf. Werk. Siemen® GlaëLindxy Siemens u Halske x Geb. Simon Ver, T j.Text.-Beteil,A.G Sinner A.-G, „Somag“ Sächs. Of. u. Wandpl. - W. Sonderm,.u.StierA do. s ULB Spinn. Neun. u. Co. Sprengst.Carbon. X Stader Lederfabrik Stadtberger Hütte. Staßf. Chem. Fabr. do. Genußsch{. Steatit-Magnesia X Steiner n. Sohn Paradtes8betten . Steinfurt Waggon Steingutfbr, Coldik Stettin.ChamotteX do. do. Genußsch.

Conr. Tac u. Cie Tafelalasfbr. Fürtil Teleph. I. Berliner

* für X Jahr E Teltow. Kanalterr. i.L.} Tempelhofer Feld . Terr,-A.-G. Botan. Gart.Kehldf.-W.X do. Nud. - Johthal 410 do. Südwesten i.LjoD Teutonia Misburg.412 Thale Eisenhütte .| 4 Carl Thiel u.Söhne Friedr. Thomée. Thörl’8 Ver. Deli) Thür. Bleiweißfbr] Thür. Elekt. u. Gaë Thür Ga8gesellschX Tielsch u. Co. Leonhard Tieb.…. Trachenb. Kutter Trans3radio. Ti d aedéees Triton-Werke ….. Triumph-Werke .… v. Tuchersche Brau. Tuchfabrik Aachen. Tüllfabrik Flöha Türk, Tab.-Negie .

pp [M

1786 15356 1

155b B

178b /259b 153b G 153b G —,—° 120 G —_—— 152b 148,25b G 139 G 127,5b

12 12 10 11

12 12 10 10

Pp m Le 2 t P ooo

a @ |

_- f 4

Q &ck

L b G2 ooo 2

11 12 10 12

10 12 10 12

Li ap —- B 79b G 78,5 6G

92b G 150b G

L

151,75 B 146,25b 15,5b 148b 25,75 B

Ps pi jet prt Send per sr sen pri p En E S EH Put Det ft Lat I Jet Jnt Jet dect 2

Anzeigenpreis für den Raum etner fünfgespaltenen Petitzeile 1,10 ÆA. Anzeigen nimmt die Geschäftsstelle an. Befristete Anzeigen müssen 3 Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein.

L)

c 10 | 10 |139b6

5,5P/5,5P}/52,5 G 10 | 10 [11256 10 | 10 [137,56

1,50j 1 Sch1Sch.[105aA

Dei Jon os 6 f er Maschinenb.,/10 10

—__— n d d

ellstoff-Verein „X10 [10 ellstoff- Waldhof [13/12 1145b o. Vorz-A, Lit. B| 6 | 6 41 6 uderf. Kl. Wanzlb] 6 | 6 104b o. Nastenburg| 4 165b 140b G

114,25b Ï

ao 2, Banken. Aachener Bleinb, F instermin der Bankaktien is der 1. Januar, | Akt.G. f. Verkehr8w.11 usnahme: Bank für Brau-Industrie 1, April Allg. Lokalbahn u.

Kraftwerke Bank Elektr. Werte 1. Juli) Amsterd.-NotterdX Allgemeine Deutsche

in Gld. holl. W. Credit-Anstalt BadischeLokal-Eb X Azow-Don-Comm. X Baltimore and Ohio Badische Bank ....X 1 St.= 100 Doll] Banca Gen. Romana Barm.-Elberf.Strb. mng Bank Elektr. Werte Bochum-Gelsenk.St Ver. Baußn.Papier| . 58b G fr.Berl.Elektr.-Werte Brdb. Städteb. A

4 do.Berl.-Frkf.Gum D Lit, B do. Lit. 68,5 G 68,5 G do. do. Vz.-A. kd,104 Braunschw. Ldeis. 105,5b 106b Bank für Brau-Ind.X| 11 Braunschw. Straßb. Bank von Danzig...| T7 Brez[. elektr. Strb. 1226 1226 Bankv, f. Schl.-Holst.| 8 i. L., NM p. Stlick Ser: 216

i a q Yarmer Ban-Beuen 10 Canada es S6 s a Rees

0. Creditbank| 0 0. „»Bez.-Sch.| . .

606 G ays g n Qo eve 10 1 St. = 100 Doll. s MAMEIRor mt 8 110,75b |[114b do. Vereinsbank..| 10 5 Y Czakath.-Agram E Hage ers. pr Ein) (96,5 G „25b Berg.-Märk, Ind. X| 0 y Pr.-A.i.GoldGld.| 2s ces Ss ¿ E d- Berliner Handel8ges.| 12 Dt, Eisenbahn-Btr. Gy N A6 F E A 45,75 G 5,75 G do. Hypoth.-Bank| 12 TeutscheReich3bahn e L R n eir 1 112{B do. Kassen-Verein| 8 74gar.V.-A.S.41.5 0, j 0. C e oe —,- Brshw,-Hann. Hypbk.| 10 Lit, A— Mane mer as Que E, Z 35,25 G Commerz-u.Priv.-Bk.| 11 Eutin-Lübeck Lit, A e onal' 0g A E e S 43,5 G DanzigerHypotheken-|, Gr.KasselerStrb. X ai lane (f pag eh 40b bant {.Danz,Guld.F 8 dais g. ba] ia Lebénzveri. Ban? 2226 6 E e E D u Rheinish-Westfälisher Lloyd X

167b 43 G

43,5b

fr OTMmOOOLOOoOERO

coNoO OoOOLvONADO

Assecuranz Union (v. eingez.) Nf —,— 8 do. do. (50% Einz.)}| ——86 E Berl. Hagel-Affec.(66%} Einz. )X| —— E do. do. Lit.B(25% Einz.) N| —,— ' Berlinishe Feuer (voll)... .|50b s do. do. (254 Einz.\X|62b Colonia, Feuer-u. Unf. -V. Köln 148,5b 100 Æ-Stiicke N «ige Dresdner Allgem. Transport F / (50 Einz.) Ävazii do. do. (25Ÿ Einz.) ine © Frankfurler Alg. Vers. L.A i. L. Y i Frankona Nü- u. Mitversicher. 121,756 Lit. C u. D b" Gladbacher Feuer-Versicher. X Hermes Kreditversiher. (voU) do. do. (25 § Einz.) Kölnische Hagel-Versicherung X do. RYRLLLEERNT » pEe do. do. (25 Y Einz.) AeVages Feuer-Versich, Ser. 1 s do.

[]

Ho DIFD eN fs P O jd

m —— O

3, Verkehr. 6M 641.1 Sa

©

. . » * . . . * . * @ TO af pet J ut fund Jud fend 2 D Jet dent 2 2 Jen Jed ent fund Jens

p tate p. po po t po po Dt =A Y duti det Jued Jud Jet

y

Unternehmens: Die Fabrikation und der Vertrieb von Mineralwässern, Limonaden und ähnlichen Getränken. Stammtkapital: 20 000 RM. Die Gesellschaft is eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. Januar 1930, 15. und 23. Mai 1930 abgeschlossen. Zum Geschäftsführer bestellt ist : Kaufmann Bela Grünwald, Berlin. Nr. 44 379. Hacespeht Restaurations betriebs= Gesellschaft mit beschränkter Haf=- tung, Berlin. Gegenstand des Unter- nehmens: Betrieb von Schankwirtschaften oder ohnlichen Gewerbebetrieben. Stamm- kapital: 20000 RM. Geschäftsführer: Kaufleute in Berlin: a) Ernst Specht, b) Willy Specht. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 28. März 1930 abgeschlossen. Die Geschäftsführer Ernst und Willy Specht sind von den Be- shränkungen des § 181 B. G.-B. befreit. Nr. 44 380. Finanz und Wirtschaft Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung, Berlin. Gegenstand des Unter- nehmens: die Vermittlung von Finan- zierungen und Hypotheken, die Durch- führung von Wirtschastsprojekten und die Beteiligung an ähnlihen Unternehmun- gen. Stammkapital: 20 000 RM. Ge- schäftsführer: Kaufmann Friß Schweizer, Berlin. Die Gesellschast ist eine Gesell- schaft mit beschränkter Haftung. Der Ge-

12 [12 S

Strand Casino Westerland Otto Triebsch «& Co., Nr. 43 960 Ge- brüder Leda, Nr. 73 953 Dr. Rotter «& Vóß Verbandstoffe & Chemi- kalien : Die Gesellschaft ist aufgelöst, Die Firma is erloschen. Bei Nr. 20 093 Herrmann Leyser, und Nr. 30 650 Julius Lippmann «& Co. : Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 91.

Berlin. [30939] Jn das Handelsregister B des unter- zeihneten Gerichts ist heute eingetragen wovden: Nr. 44384. Hakoma Textil- Handels- und Kommissionsgefelll- schaft mit beschränkter Besen, Verlin. Gegenstand des Unternehmens: Tätigung von Handelsgeschäften im eigenen Namen und kommissionsweise in Textilwaren und Bedarfsartikeln der Textilbranhe, insbesondere nah Polen. Stammkapital: 20 000 RM. Geschäfts- führer: Korrespondentin Fräulein Agnes Loewi, Berlin. Die Gesellschaft ist eine Gesell]chaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 16. und 26. Mai und 12. Juni 1930 abgeschlossen. Nr. 44385, Amsler-Morton Com- pany Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Berlin. Gegenstand des Unternehmens: Der Bau und Vertrieb von FJndustrieöfen sowie von voll-

E.

sellshafterin Frau Loewenthal-Landegg

i Geschäftsführer vertreten werden. Die a) das gesamte Warenlager der früher | 1 : B

nl, Geschäftsführer sind vork der Beschrän- von dem Kaufmann Simon Goldbergl, | kung des § 181 B. G.-B. befreit. Zu Leipziger Straße 119/120, betriebenen | weiteren Geschäftsführern sind bestellt: Goethe-Buchhandlung nah einem bei | 1. Rentner Max Kleeberg, - Berlin- den Akten befindlichen, von dem Ober- | Stegliß, 2. Kaufmann Hans Schulz, gerihtsvollzieher Behrens aufgestellten | Nowawes. Bei Nr. 41 768 R. Krie- Katalog, wovon airka 3000 Bände | ger & Co. Gesellschaft mit be- deutscher und fremdländischer Literatur, | schränkter Haftung: Werner Beer die vom Obergerichtsvollzieher Behrens | ist ni©t mehr Liquidator. Büchcr- infolge von Jnterventionen der Ver- revisor Gottfried Vogt in Berlin ist leger_ ausgesondert ivurden, ausge- zum Liquidator bestellt. Nachstehende \hlossen sind; b) die Ladeneinrichtung | Firmen sind erloshen: Nr. 21 920 der zu a genannten Buchhandlung laut | „Lut“ Lager- und Transport- besonderem Verzeichnis. Der Wert | GmbH. Nr. 25102 Orga Raums- dieser Sacheinlagen ist auf 19 500 RM | kun GmbH. Nr. 33426 Sugo festgeseßt. Zu Nr. 44384 bis 44 388: | Stoldt & Cie. GmbH. Nr. 35 533 Als nicht eingetragen wird veröffent- Luft-Verlag und YAero Vedarf liht: Oeffentlihe Bekanntmachungen GmbH. Nr. 35597 Juhre «& Sulies, der Gesellschaft erfolgen nur durch den | Bauausführungca und Baumate- 28 den Gre otte, E rialien Architekt Walter Lissau 20 062 E nd\tucksgefellschaft | GmbH. . 837 065 if c Co. mit beschränkter Saciita: Die Ge- 1E Bla E

ees Y Ter ' GmbH. Spirituosenvertrieb. Nr. sellschaft . ist nihtig (§8 16, 50 Gold-| 37220 R C ; Ü bilanzverordnung in Verbindung mit is agr Wee eo B r

mische und technische Erzeugnisse. § 1 der Verordnung vom 21. Mai 1926, | Nx. 37 344 Vereinigte Fa ] s ey EEE A 92D, « Di rben- und R.-G.-Bl. S. 248). Liquidator ist der E

bi8heri I GEO), A î Lackfabrik GmbH.

diSherige Geschäftsführer Kaufmann | Berlin, den 19. Juni 1930.

Hans Habl, Berlin. Bei Nr. 25 609 | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 93. Frohnihßz Grundstück8gesellschaft mit A beschränkter Haftung: Die Gesellschaft | Berlin. [30937] lt wegen Nichtumstellung nichtig. Liqui-| Jn das Handelsregister Abteilung B dator ist der bisherige Geschäftsführer | des unterzeihneten Gerichts is am

40,5 B 46b

48 B ai

Gebr. Unger

„Union“ Bauges... Union, F. chem. Pr. Union Werkz. Dieh!

handelsregister.

jen-Baden, : [30933] velsregistereintrag Abt. B Bd. Ill 9 Deutsche Bank und Dis- [Gesellschaft Filiale Baden-Baden den-Baden —: Durch Beschluß hierzu ermächtigten Ges tsrats 0 April 1930 qt der Gesellschafts3- 1 in § 19 Abs. 1 (Berufung der “sversammlung) abgeändert,

ven, den In. Fun 1930,

'Yad. Amtsgericht. - I.

Tennstedt,. [30934]

Handelsregister A ist heute bei

ter Nr. 12 verzeichneten Firma

Loigt in Tennstedt eingetragen:

arma ist €rloschen.

d Tennstedt, den 20, Funi 1930. Das Amtsgericht.

eo

10 8 112eb 6

112,250b 6 14906 |140b “it a D ——

124,5b 1246

143b 6

fs ens pet pi part prt bt Furt Jud pes L fes

10 j 11

Varziner Papterf.… 100eb 6 Veithwerke

—_—

10 10

10 10

E bund pund fert O

o o bs ba fut pt dd d snd fd surt ducd! p L M D ?

Ds dus fut Pud fend fut Pes J Jd Jud ded

ji.VeritasGum.W. do. Berl. Mörtelw. do. Böhlerstahlwke. NM per Stück do. Chem. Charlb. do. Dtsch. Nickelw.| do. Flanschenfabr. do. Glanzst. Fabrik do. Gothania Wlke. f + 23 Bonus do. Gumb. Masch. do. Harz. Portl.-C. do. Jute-Sp.L.BX do. LausißerGlas. do. Märk. Tuchf... do. MetallHallerX doMosaik u.Wandp. do. Pinselfabriken do.Portl-Z.Schim. Silesia, Frauend. do. Shmirg. u. M. do. Schuhfabriken Berneis-Wessel8X do, Smyrna-Tepp. do. Stahlwerke …. do.St.Zyp.u.Wiss.X do. Thür. Met, .X do, Trik.Vollmoell.] do, Ultramarinfab. Victoria-Werke …. G. J. Vogel Draht- U. Kabelwerke .. Vogt u. Wolf

00D ti _—_—_ _

_ œo R VÎ: but pt red Junt J fue D

o —- n n f p ps js

i it pt fet jd frndd Pad ft prt Prt fet pr fr Pt det prt fend gts Peti Prt derd 2 Peti Jnt Jnt Je

O

213,25b

136 101eb G

96b B 157% G 41,75 6 90,5 6 626 40B 25b G 7%6 130,5b

48b B 75,25 G 63,75 B 67,5b 54 G

141,5b 1366 105,5 6 208,5b G 99,5 G

49h 6 111,26 6

133b 6 111,256

142,5b G 100b G

Ee ft ps pt fet GP

ps prt A dus

S0

Pi prt fund Pardt Ferd rd Prt fer

OOORDROO Pt ft fet pack sr sdb fri fene

O08

i ig. Gulden| 9 A s 2 Darmst. u. Nat.-Vant| 12 Halle-Hettstedt Sächsische Versicher. (50 § Eins.) Dessauer Landesbank} 8 Hambg.-Am. Packet Glei n (25 L Ei Deutsh-Asiatische Bk. (Hambg.-Am. L.) S fiel. Bent ers, 200 Einz Ge Unsiedl-Bk| 1 arin M a Thuringia, Erfurt À 7 0, 0,

N e E: 7 goahn Süda.Vof ut ank un am a. Dpf. . ‘“Digconto-Gesellsch. Tan, Ueberldw. U Mt aeb e. E A R ßenbayrean Victoria Ugem, Vers. Berlin X L A Victoria Feuer-Versich. Lit. À X

Wechselbank... X| 9 Deutsche Hypothekenb.| 11 Hilde8h.-Peine L. König8bg.- Cranz X

do.UeberseeisheBk.N| 7 Kopenh. Dpf. L. C X

Dresdner Bank... 10 Getreide-Kreditbank .| 10 KrefelderStraßenb. Lausißer Eisenb...

Gotha Grundcred,-B.| 10 : HaUescher Bk.-Verein| 10 Siegnig - Rawits orz. Lit.

izen. i i [30936] das Handelsregister ist heute ein- ¿n worden: 1. Auf Blatt 1033, die ; Leuner & Meurich in Bautzen die Gesellschaft ist aufgelöst. Zum vtor ist bestellt der Gerbermeister LKuner in Bauten. 2. Auf 1103 die Firma Werner Ts\chirch ußen und als deren Fnhaber der mann Hermann Hans Werner ÿ in Baußen. (Geschäftszweig:

en e Pg pa I

10

O

MmOoOoORE A pt ft pt prt pt prt Prt sert t bt F 2m] prt fund furt F f bent

Ps A fut O Put furt funk

© nd pati fred fernt redi eret fred sdb sed _ ps pu D D: D D D I S . D S ht pet fer fers pes hend pes pA pet det 6 n

“2 O

Kolonialwerte,

® Noch nit ume

D

S i D

do. (Elektriz. « Werl do. Oderwerke... do. Papier n.Pappe do. Portl.- Cement Stickereiw. Plauer R Slit ul. H. Stodiek u. Co. F Stöhr u. Co., Kamg.|

+ + 10§ Bonus Stolberger Kinkh . Gebr, Stollwerck X Stralauer Glash. . Stralsund. Spielk.. Sturm Akt-Ges. Südd, Immobilien Siiddeutsch. Zucker. Svenska Tändsticks (Schwed. Klindh.)i. RM f.1St, 3.100Kr.

R DO or

Fortlaufende Itotierungen.

Deutsche Anl. Auslos.=Sch. einschl. 1/5; Ablösungssch. Deutsche Aul-Ablösungssh. ohne Auslosungsschein .

E Ld bent Prt fet Pet dert gs F F erti Juni Peti gls dert

Gie t T L O t t J pt J dent

pt _—

121,5eb G 60 B 58b

80b |80b G 1026

© o S D

tleutiger Kurs 58,3 à £8,4b 8,8G à 8,9 à 8,75 à 8,75B

Vogtländ. Maschin. do. Vorz.-Akt. do. Spiyen do, TülUsfabrik Voigt u. Haeffner. Volkst, Aelt. Porzf. Voltoht ¿aco rés Vorwärts, Biel. Sp.| Vorwohler Portl.C.

Wagner u. Co. Mf. Wauderer-Werke.. Warstein. U. Hrzgl. Schl,-Holst, Eisen Wasserw. Gelsenk... Wayß u. Freytag .… Aug. Wegelin Wegelin n. Hübner] Wenderoth pharm .| Wersh.-Weißenf.B. Westd. Handel8ges.

E Ste La tS Cet hund prt bs pes pet prd pt pes J J J] O fut

OoD

= —— O D D OD 20 MNOROOANONAEDOR

tete a ats tate

Fs in 2 fa 2A Lo Fs j

Berl.-Karls8r. Ind. Brown ,Bóveri u C Byk -Guldenwerke Calmon Asbest Chem.von Heyden Dtsch.-Atl. Telegr. Deutsche Kabelwk. do. Teleph.u Kab. Deutsche Tons u.

Steinzeugwerke DeutsheWolenw. Deutscher Eisenh. Eisenb.-Verkehr . Elek,-W. Schlesien

Voriger Kurs 584 ò 58,2 à 58,3 à 58,25b 8,75 à 8,7 à 8,75 à 8,75 G

Bosn ische Eb, 14 do. Invest. 14 Mexikan Anleihe 1899 do. do. 1899 abg. do. do. 1904 do. do. 1904 abg. v Oest. Staatsschat 14 mit neuen Bogen der

5% 5% 5% 5A 43 4% 4%

Caisse-Commune

4% Vest. amort. Eb. Anl.

4% Oester. Goldrente mit neuen Bogen der Caisses Commune

4h Oesterr. Kronen-Rente

4% do. fonv. Jan./Juli

4% do. tfkonv. Mai/Nov.

41/;% do. Silber-Rente

41/5; % do. Papier-Nente .

5% Rumän. vereinh.Rte. 03 % do. do. 1913

4 do. do.

Türt. Administ -Anl. 1903

45 do. Bagdad Ser. 1

4% do. do. Ser. 2

4% do. unif. Anl. 1903-06

47 do. Anleihe 1905

47 do. do. 1908

53 do. BZoll-Obligationen

Türkische 400 Fr.-Lose ….

& Ung. Staatsrente 1913 mit neuen Bogen der Caisse-Commune

43% Ung. Staatsrente 1914 mit neuen BVogen der Caisse-«Commune

4% Ung. Goldr. m. neu.Bog. der Caisse-Commune

«4% Ung. Staatsrente 1910 mit neuen Bogen der Caisse-Commune

4% Ungar. Kronenrente...

4% Lissabon Stadtsh. 1 1]

4%% Mexikan Bewäss.

44% do. do. abg.

Anatolische Eisenb Ser. 1 do. do. Ser. #

% Mazedonische Gold.

7 Tehuantepvec Nat

p 4 do.

do.

do

83 5 5 4% 44°

ò 32%b

—_——

18'à 18% à 18% à 18,25b

13,6 à 13,7 G

- aéû

26

2,95b

à 2,1b

9,5b

163 à 16,2b

7,7 à 7,75B è 7,7B Gas

7%G à 7b

5,25 à 5,25 G

—'à 5,3 à 5%b _— à 9b

25,25 ò 25,25 B

à 23kG à 19,75 à 19,5b

14,25 à 13,96 ‘à 14,3b

8 14,3b 10;75b

Fahlberg,Listu.Co Hakethal Draht. F. H. Hammersen Harb.Gum. Phön. HirschKupfer u. M. Hohenlohe-Werke Gebr. Jungl ans. Gebr. Körting „.. Krauß u. Co., Lot, Lahmeyer u. Co.. Laurahtitte..…... Leopoldgrube... G: E u ê. 2b' Maschfab. Buckau R M Wen vi Maximilians8hîitte Mix u. Genest... Motorenfbr.Deuyz VDesterr.Siemens8- Schuckertwerke. Pöge Electr.-A.G. Rhein. - Westfäl Sprengstoff Sachsenwerk Sarotti Schles.Bgb.u.Hink E N t S ENNER Ind o. Textilwerke . 5,3 à 5,35 à 5,25b G à 5,3b Sas Sbtetdax . L Siegen-Sol.Gußst Stolberger Kink. Telph. J. Berliner Thörl's Ver. Delf. Ver.Schuhf. Bern. G.J.Vogel,Dr.u.K Voigt u. Haeffner Wickina Vortland Kellstoff-Verein..

—— —_——

13à 12,9B

26

2,86 ò 21G

A 9,5b

à7,8B à 7,7 è7,75B 5,3 a 5,35 G

à 5,4b

7Kà 7,5b à 5,35b

à21à21B

SchantungEisenb.

Alg. Dt. Cred.-A. Bank f.Brauindust BarmerBank-Ver. Bay.Hyp. u.Wechj.

do, Vereinsbank Berl. Hand. -Gei/. Comm.-u.Priv.-B

Bant Elektr. Werte Desterreihishe Credit-A. Nab...» Wiener Bankverein ... Baltimore and Ohio... Canada- Pacific Abl,-Sck 0. Div .-Bezug®2schein Accumulat oren-Fabri? Aschafienb “ellf®u. Papier Augsburg-Nürnbg. Masch. Basalt Jui. Berger Tieftau

9 2716 260,75 a 257,5 à 259 à 89 10%G

—_,—-

à 146 à 154,75b 117,5 à 118b 85

35b

303,5 ò 305 G

1 258,5 B

Darmst.u.Nat.,-BI. Deutsche Bank u. y Tisconto-Ge/.

Dre8dner Bank.

A.-G.f.Verkehr2w. Alg.Lokalb.u.Krft Dt.Reich8b.Vz.S.4 u.5(Inh.K.dR.B.) Hamó.-Amer Mak, Hambura. Hochb. Hamb.-Südam.D. Hansa, Dampfsch. Norddeutsch.Lloyd

| —'à2746 258 à 256,5 à 258,25 à10%G

148 à 147 B 8117b à 85,75b

305,5 à 301 à 305 à 304,5b

Hamburger Hyp.-Bk. Hannov.Bodenkrd.Bk. LeipzigerImmobilien Lübecker Comm. - Bk, Luxemb. Jntern. i.Fr. MecklenburgisheBank do. Depo u.Wechselb. do. Hyp.- u. Wechsb. Mel.-Strel.Hyp.-Bk, Meininger Hyp.-Bk.. Mitteld, Bodenkredbk. Niederlausiger Bank . Norddeutsche Grunde creditbank ... 6s. Oldenbg. Landeßzbank do. Spar-u. Leihbank Oesterreich.Cred.Anst. RNM. p. Stk, X Petersbg. Disc.-Bk, X do. Internat. .. X Plauener Bank

10 12 10

9

0 10 11 10 10 10 14

9

10

9 9

10

Heutiger Kurs 66,25 à 66,25 G 117,5b its 20,75 à 19,75 B 54,25b 0, Div, à 104b 72,256 G à 72,5 G

69'à 67,5 B 177% a 177b à 96,5b

90'75b

128,5 à 128,75 Q 37:5 à 36,5b

40'ò 40,5b —— 0, Div,

67b

—'à 98b

—‘à 143b 14;5 à 13,75b

88'à 88,5 à 87,5b

—_—

4 Sch.

‘à 106 1054 à 105,75 G

77b

113A 112,756 à 11216 144 à 143b

123b

137b

142b

159,5 a 158,5 à 158,5 G 1422141%{G 209 à 207,5b

133,5 à 133b 133 à 134 8 133b

89 146b 93Là 93,75b

165 à164B 2188 a 138 B

90% s 90,5 à 90 à 91 ò 90% ò 92,25 à

[91,75t

102,56 s 101,75 à 102,25 ò 102b

102,5 à 102,75 à 102,25 à 102,5 à [1024t

142,75b G 203 G 1006

136,5b @ 115 G 1226

27,76 G 0

a 1176

Voriger Kurs 66,25 à 661 à 66,25 G 118b

à 57b

à 20b

58,25 à 58,75 B à 73Lb

122 à 120b

11%b 68 à 69,5b 178,5b

——

90,75b

123,5 à 122b

à 66,5 à 65,25 Q 128,5b

39:25 à 38,25b

52t G

158,5 à 158,5 G

37,75b G à 38,5 à 38 à 38§B

,

—'a 1475 à128b

111,5ebG

à 65,5b —à 107,5 à 109b

, 15b

0425 à80,5b

78'5 à 80b

85'à 87 à 86,25 G 105 à 105%b

—'a 17 076,5 à 76% G

113,25 à 113b 145b

123,25 à 122,75 G 1386

1426

159,5 à 158,5b 209,5 à 208,75b

133,5 à 133b 133 6 133,5 a 133b

146 145,5 5 145,5 G

93{b

G [ 165,25 à 165,256

137,5 à 137,56 102,25 à 102 à 103,25 à 103%(b

Auf Zeit gehandelte Wertpapiere per Ultimo Juni 1930,

Prämien-Erklärung, Festsezung der Liq.-Kurse u. leßte Notiz p. Ultimo Juni: 26, 6, Einreichung des Effektensaldos : 27. 6. Hahltag: 830. 6.

141,75 à 141 à 141,25 à 141,25 G

89,5 à 89 9 89,5 à 89,25 à 89,75 G

101%a 101,75 à 101,5 à 102,75 à 10286

do. do. St.A, Lit. B Lübeck-Büchen Luxbg. Pr. - Heinr. 1 St, == 500 Fr. Magdeburger Strb. Marienb.-Beendf. . Mecklb, Fried.-W, Pr.-Akt.| do. St.-A. Lit. A Münchener Lokalb. Neptun Danipf\{chi} Niederbarn. Eisb. X Niederlaus. Eisb. X Norddeutsch. Lloyd. pl Sre r s Pennsylvania 1 St.=50 DoUar]| Prignigzer Eb.Pr.A. A 0.

h, L. A Lit B

ps pt und pes fund fut

ps pri jt 0A pet prt ati fet fred gs fred see M et jed ferti fred D: D R: F P D: S D: Me 2: h Paedd erat fred e fered spr fb sent sund!

S S hs pes ps

Alg.KunstzijdeUn. Alg. Elektr.-Ges. Bayer. Motoren , J. P. Bemberg Bergmann Elektr. Berl. Maschinenb. Buderus Eisenwk. Charlottenb.Wafff. Compan. Hispano Amer. de Electric Contin. Gummi. Daimtkler-Benz. Dt. Cont. G. Des. Deutsche Erdöl Dtsch.Linol.Werke Dynamit A. Nobel Elektrizit. - Liefer. Elektr. Licht u. Kr. Essener Steink... J. G. Farbenind. germ hle Papier elt.uGuilleaume Gelsenk. Bergwerk Ges. f.ektr.Untern. Ludw. Loewe u.C. Th. Goldschmidt . HamburgerElektr. HarpenerBergbau Hoesch Eis.u.Stahl PhilippHolzmann Hotelbetrieb8-Ges Ilse, Bergbau …. KaliwerkeAschers81 Rud. Karstadt Klöckner-Werke „. R Hal QUA Mannes8m.-Nöhr. Mansfelder Bergb Maschinb. Untern. Metallgesellshaft Miag, Mühlenbau Mitteld.Stahlwke. „Montecatini“ Nationale Autom. Nordd. Wollkämm Nordsee, Deutsche eler here! Oberschl. Eisenbb. Obershl.Kok8wtke., ji.Koksw.uChem.F Orenstein u. Kopp Ostwerke Phönix Bergbau u. Hüttenbetrieb Polyphonwerke ., RNhein.Braunk.uB Rhein. Elektriz. Rhein. Stahlwerke Rhein.-Westf.Elek. A.Riebeck Montan Rütgerzwerke Salzdetfurth Kali Schles, Elektriz. u. Gas Lit. B... S Arg ee Schubert u.Salzer Schudckert u. Co. . Schulth. -Pagzen Siemens u. Halske Stöhr uC. Kammg SvenskaTändsticks (Schwed.Zündh.) Thür. Gas Leipz Leonhard Tiey . Tranz3radfo Ver. Stahlwerke WesteregelnAlkalti Hellstoff- Waldhof Otavi Min, u. Esb.,

73,806 B

a 906

{ 16,66 §.

Heutiger Kars 87,5 à 88 à 85,5 à 86 à 85b

148,5à147,25à147,75à147,5à 148,5 G

81,5 à 82,5 à 81b 928 à 87b

174 A178 à 178 G 61,25 à 60,75 B

12,5 à73,5B à 72,5 à 75 à 74 à 74,25 71,25t

97,75 à 97b

310,25 à 311 B à 308 à 308 Q 166 164 à 165b

32,5 à 30 30,5 G 149% à 148,5 à 150b

91% à 91,75 à 91,5 à 92 à 91,75à 913t

200,25 à 196 G à 197,5b

137,75 à 136,5 à 137 G 142,5 B à 1413b

, 157,75 à 158K à 156,75 à 157b 153 à 151b 107,5 à 110 à 109,5 à 112b 127,75 à 128 à127b

143,5 à 142,5 à 143 à 141,25 à 141%b

à 563b 1328 à 132b 121,75 à 121b

96,25 ò 95,5 à 95,5 G 990,5 à92Bà 91b

239 à 239 G

202,25 à 197 à 198,5 G 107,5 à 106b

100 G

93,5 à 93 à 93,5b 94,25 à 93,75 á 94 ò 9336 67,5 à 66b

45% à 45,5 G

à 113,25 G

112b

118b

48Yb 144 14,250 14 014,256 80 à 79,5b

177 à 176b 64b

101,5 à 101 à 101%à 1008b 67 à 68 3 67,5b 238 à 234 G 8 235b

87,25 à 87b

225 à 221,5b 214,75 à 215 ò 214b 144 à 141 à 141,5b 111,25 à 109,5b 167,25 à 166b

61'à 60,75 à 61,25b 370,25 à 364 3 367 G

146,5b

145 9144 G

210,75 G à 208,25 ò 208,5 G 163,25 à 162,25 à 163 a 163 G 291 à 286,5 à 287 à 287 G 214,5à 211 v 213,5 G

92 à 90,5t

302,5 G è 300h

146h 148% à 147,25 G 114,5b

87 a 86,75b 205 à 202b 155,25 a 154b 45,75 à 45,25h

Deutsch-Dstafrika Gej. 5 |6 Kamerun Eb.Ant. L.B| 0 Neu Guinea Comp../10/10 T Ostafr. Eisb.-G.-Ant.| 0 Otavi Minen u. Eb|F

St.1=1£ RM p.St SchantungEisenbahn

j. Schantung Han-

dels-A.-G, 56e «oe - 0

ebG o, D [4 G *4,75h

4b 17,756 [17,754 45,50

45,75b

011.1 /76,5b G la

1.1 1.1 1.4 1.1 1.4

Voriger Kurs 86 à 85,5à 86,5 à 8b 148,5à47,5ùà47,75ù47,5à48,256101 à 80Kà 81,25b (014 95Kà 94 d 94,25 à 93B 175 6 175B à 59,25 à 60,5 G 70%Kà 69,5 à 72b 97,25 à 97,75 à 97,25 6

309,5 à 310,5 à 310,56

164 à 162,75 à 165 à 164b 33%à 32,75b E 147,25 a 148 à 147,25ù148,5:18; 90% à 90 G à 90%Kb / 198 à 197,5 à 200à198è200:19; 804{b

137 à 136 à 136,56

141 à 141 G

156 à 155,5 à 1561 à 156,25b 152,25à51,75à521a152,756 21530 107 à 106,5b

128 ò 127,5b 128b

139,5 à 140,5 à 140 1400 56h à 56,75 G

132b

121 à 120,5 à 120,56 93,5 à 92,75 à 93,25 6 89'5 à 88,5 à 91b

130b

238,5 à 238,5 G

200,5 à 201,5 ò 200,5b 107% à 107 G à 107% 100 à 100 G i 91,75 à 90,5 à 91,25à 91b 94'à 94,25 à 94 94,50 67 à 66,25B

46,25 à 45%b 114,5 à 113,758

113;5 à 112,56

26 Vga 1446 à 1 79,75 à 78,5 a 79,25b

179 à 177b

100k à 100,75 à 101#b

67 a 68,5 à 67,5b ; 234 à 232,5 à 235 à 2335 535 f:

17,25 à 87 à 87,25b

221 À 218,5 à 219,5 d 219,50 213,5à 214,5b

145 à 145 i

109 à 108 108,75 à 108% 167 à 166,5 à 168b

60'à 60%b 565 e à 367 à 366,5B 146 a 146,5b

146b L 206,5 à 209 G è 209 1.75 à 161 161 9 161,5 0161 2161,20 2 287 à 286 8 287,5 d 287 212,5à 213,5 9 211,5 91,5 ò 926

à 300t : 2 146,5 a 146,258 146,5b

148 à 146,25 à 147,25Þ

61.25 s 86,75 6 à 87% 2 87 203,25 à 202 à 204 G9 154,5 a 153% à 154%b

1,8B à45,25 8 45,5 8 4550

zaer Str, 19.) Amtsgericht Bauten, Funi 1930.

in, [30612] das Handelsregister Abteilung B des zeihneten Gerichts ist am 18. Juni folgendes eingetragen: Nr. 24 493 ag“AllgemeineBau-JFudDustrie ugesellschaft Zweignieder- ng Verlin : Die Prokura des Hans if erloschen. Max Riesenfeld, Paul r und Anton Stöckl sind nicht mehr ndômitglieder. Nr. 41 210 Alli- jau- Attien-Gesellschaft: Die rokura des Dr. Erich Neuländer de Henri Leo Mendelssohn ist in jesamtprolura umgewandelt. Feder t entweder zusammen mit einem n Prokuristen oder zusammen mit Vorstandsmitglied oder einem stell- enden Vorstandsmitglied.

geriht Berlin-Mitte. Abt. 89 a.

in, [30613] de Handelsregister Abteilung B des ‘neten Gerichts ist am 18. Juni olgendes eingetragen: Nr. 1730 berger Versicherungs-Gesell- ia, G,: Durch Beschluß der Mit- ferammlung vom 15. April 1930 îindert § 25 (Ausübung des Stimm- | 426 (Anmeldung der Mitglieder- mlung), Nr. 3541 Edmund let & Mann Aktiengesellschaft : org Renger und Bruno Perl sind ne)r Vorstandsmitglieder. Kom- nat Louis Mann in Berlin is aus Usihtèrat in den Vorstand abge- E Nr. 19 604 Vox-Séhall= t und Sprechmaschinen-Ak- lshaft: Die Firma is er- % Nr. 33 155 Ad. Lexoiww, adesellschaft für Piano-Me- [* Und Holz-Fudustrie: Erwin A it nicht mehr Vorstand. Zum b ellt ist: Kaufmann Willy »A Lerlin, Karl Fahlke is nicht At urist, Nr. 39 880 Semper \ltiengesellshaft für Real=- n, rch Beschluß der Generalver- ' om 4. Juni 1930 sind ge- hin (Gegenstand), §8 17 und 24 bea 2 des Aufsichtsrats). Gegen- din nternehmens isst fortan die » 6,9 Und Nußung der eigenen be- ihait g niide der Gesellschast. Die ele, durch Beschluß vom 4. Wi k ti) st. Zum Liquidator bestellt derbe 9e Vorstand Arnold Lackner „uchalter Alfred Lorenz in E leder vertritt allein. Nr. : Cure ¡Kümmel Aktiengesell- E Holzwarth is nicht mehr ; e 43 786 Süddeutsche ielt t Aktiengesellschaft: , ¡10g ist durch Beschluß vom tit: 9, aufgelöst. Zum Liquidator iht Verlin-Mitte. Abt, 89 b. idi [30616]

je Handelsregister B des unter- h: Nr ht ist heute eingetragen Be 44378. „Hygia“ Mine- Ges und Limonaden-Fabri- ug, chaft mit beschränkter

ells Verlin, Gegenstand des

Kaufmann Viktor Sandmann, | Pf

sellschaftsvertrag is am 9. April 1930 ab- geschlossen. Der Geschäftsführer Friß Schweißer is von den Beschränkungen des § 181 B. G.-B. befreit. Nr. 44 381. Grundstücksgesellschaft Zehlendorf Verlinerstraße Ecke Dahlemer Weg mit beschränkter Haftung, Berlin. Gegenstand des Unternehmens: Die Er- richtung der Baulichkeiten auf dem Grund- stück Berliner Straße Ecke Dahlemer Weg sowie die Verwaltung der zu erbauenden Häuser. Stammkapital: 100 000 RM. Geschäftsführer: Diplom-Kaufmann Hans Olißka, Berlin. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 25. März bziv. 19, Mai 1930 abgeschlossen. Die Gesell- schaft hat einen oder mehrere Geschäfts- führer. Zu Nr. 44378, 44 379 und 44 381. Als nicht eingetragen wird ver- öffentlicht: Oeffentliche Bekannt- machungen der Gesellschaft erfolgen nur durch den Deutschen Reichsanzeiger. Bei Nr. 18 358 Faber «& Co., Gesell- schaft mit beschränkter Haftung: Laut Beschluß vom 24. Mai 1930 is der Gesellschaftsvertrag bezüglih des Gegen- standes des Unternehmens abgeändert. Gegenstand ist fortan: Die Verwaltung und Vermietung des Grundstücks Fried- rich-Wilhelm-Straße 26. Bei Nr. 26767 Deutsche Schuh-Export Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Die Ge- sellschaft ist aufgelöst. Liquidator is der bisherige Geschäftsführer Paul Wallmann. Bei Nr. 36 046 Autofahrag Gesell= schaft mit beschränkter Haftung: Die Gesellschaft is aufgelöst. Liquidator ist Kaufmann Hans Reichardt, Berlin. Berlin, den 18. Juni 1930. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 92.

Berlin. : [30615]

Jn das Handelsregister Abteilung A ist am 19. Juni 1930 eingetragen worden: Nr. 74558. Julius Seifer, Pelz- warenhaus, Berlin. Fnhaber: Julius Seifer, Kaufmann, Berlin-Charlottenburg. Bei Nr. 35 849 Fohann Pöttgens, Berlin: Dem Paskal Fritsh, Berlin, ist Prokura erteilt. Nr. 40 935 Leo Lechner, Berlin : Jebt Offene Handels- gesellschaft seit 1. Juni 1929. Der Kauf- mann Eduard Kiewe, Berlin-Weißensee, ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Die Prokura der Marie Lechner geb. Holzer öleibt auch für die offene Handel3gesellschaft bestehen. Nr. 52 532 E. Ring «& Co., Berlin : Jeßt offene Handelsgesellschaft seit 15. Mai 1930. Der Direktor und Fngenieur Marx Hertel, Breslau, is in das Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter ein- etreten. Nr. 69 975 Fean Shwer- fenz, Berlin: Jrma Hett führt infolge

erheiratung jeßt den Familiennamen „Schwersenz“. Nr. 70 502 Adolf au «& Lippstreu, Berlin: Die Ge- sellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- sellschafter Adolf Pfau ist alleiniger Jn- haber der Firma. Nr. 71 129 Georg Salomonsen, Berlin: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Georg Salomonsen ist alleiniger Jnhaber der Firma. Nr. 75 863 Karl Erich Walter Grundbesiz-Verwertung, Berlin-Cöpenick : Einzelprokurist: Paul

ständigen Fabrikanlagen für die Gas- und keramishe Fndustrie, insbesondere in der Art der unter der Bezeihnung „Amsler-Morton“ bekannten Oefen und Anlagen, und der Abschluß aller damit direkt oder indirekt im Zusammenhang stehenden Geschäfte. tammkapital: 20 000 RM. Geschäftsführer: Fngenieur Dr. Friy Etckert, Berlin-Lichterfelde, Kaufmann Otto Tangermann, Ham- burg. Die Gesellschaft ist eine Gesell- haft mit beshränkter Haftung. er Gesellshaftsvertrag ist am 15, Mai 1930 abgeshlossen. Sind mehrere Ge- schäftsführer bestellt, so erfolgt die Ver- tretung durch je zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen. Die Geschäftsführer Dr. Friy Eckert und Otto Tangermann haben jeder Alleinvertretungsbefugnis. Nr. 44386. Deutschex Nachtblick - Vertrieb Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, Berlin. Gegenstand des Unternehmens: Der Vertrieb der von der Schalterlicht Gesellshaft mit beschränkter Haftung erzeugten Apparaturen und anderer abrikate der Elektrizitätsbranche. Stammkapital: 20 000 RM. Geschästs- führer: Bergrat Paul Bäumer, Zehlen- dorf-West. Die Gesellschaft ist eine Ge- selljhaft mit beshränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 28. Mai 1930 abgeschlossen. Sind mehrere Geschäfts- führer bestellt, so erfolgt die Vertretung durch je zwei Geschäftsführer oder durch' einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen. Nr. 44 387. L. Geldzähler & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Verlin. E des Unternehmens: Die Herstellung und der Engroshandel mit Damenkonfelltion. Stammtkapital: 50 000 RM. Geschäftsführer: Kauf- mann Leon Geldzähler, Berlin, Kaus- mann Hans Briese, Schöneberg. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit be- shränkter Haftung. Der Gesellschafts- vertrag ist am 8. April 1930 abge- chlossen. Sind mehrere Geschäfts- [here bestellt, H erfolgt die Vertretung durch jeden Geschäftsführer. Die Dauer der Gesellschaft ist bis zum 30. April 1988 festgeseyt. Doch kann sie bereits vor- zeitig mah den Bestimmungen des § 5 Gesea toveriraga gekündigt werden. Nr. 44388, Buchhandlung Leip- zigerstraße Gesellschaft mit be- ränkter Haftung, Berlin. Gegen- stand des Unternehmens: Der Buch- handel und alle mit diesem Marne zusammenhängende Geschäfte. Stamm- fapital: 20 000 RM. Geschäftsführer: Kauffrau Margarete Loewenthal- Landegg geb. Jacob, Berlin. Franziska Arndt hat Einzelprokura. Die Gesell- ns Gans, 2 Gat rankter Haftung. X ellschafts- 0 g ist am 6. Mai 1930 abge- shlossen. Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Ge- sellschaft durch zwei Geschäftsführer ge- meinschaftlich oder dur einen Geschäfts- führer in Gemeinschaft mit einem Pro- kuristen vertreten. Als nicht einge- tragen wird veröffentliht: Als Ein-

vertrag

gemeinschaft Gesellschaft mit schränkter Haftung: Die Gesellschaft

aufgelöst. Geschäftsführer Georg E Nr. 37 580 Thalia-Theater Nowawes Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Gesellschafterbeschluß h 1930 um 3600 RM erhöht und beträg: jeßt 12600 RM. Der vertrag ist durch o vom 3. April 1930 in § 4 hinsihtli des Geschäftsjahres und in § 7 hin-|\ sihtlih der geseßlichen S geändert.

zwei verireten. L besißer Alfred Lehmann Geschäftsführer | 1 ist, kann die Gesellshaft nur durch ihn

Emil Frohmuth, Tempelhof. Bei Nr, 33857 „Haus Steinbach“ Ziga- retten- und Tabakfabrik Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Gemäß Beschluß vom 10. Mai 1930 lautet die Dea U S Steinbach“ Ge- ellschaft mit beschränkter Haftung, Vertricb von Tabakfabrikaten. Bei Nr. 36 843 Hoffman - Vügel- maschinen Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung: Karl S. Cate ist nicht mehr Geschäftsführer. Bei Nr. 43 548 Fisk Tyre Company mit beshränf- ter Haftung: Die Prokura des Her- mann Stellmacher ist erloshen. Verlin, den 19. Juni 1930. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 92.

Berlin. [30940] „n unser Handelsregister B ist heute eingetragen worden: Nr. 44382. Tormentum Grundstück8verwal- tungs-Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Sitz: Berlin. Gegenstand des Unternehmens: Die Verwaltung von Grundstücken. Stammkavital: 20 000 RM. Gesellschaft mit be- shränkter Haftung. Der Gesellschafts- vertrag ist am 1. Mai 1930 abge- shlossen. Zu Geschäftsführern sind bestellt: 1. Kaufmann Henri Passarge, Berlin, 2. Kausmann Dr. Roy Herr- mann, Berlin. Ein jeder von ihnen ist für sich allein zux Vertretung der esellschaft berehtigt. Als nicht ein- getragen wird veröffentlicht: Bekannt- machungen der Gesellshaft erfolgen nur durch den Deutschen Reichs- anzeiger. Bei Nr. 15938 Volk8- verband der Vücherfreunde, Weg- weiser-Verlag Gesellschaft mit be- schränkter Haftung: Die Prokura des Alfred-Alexander Fiedler ist erloschen. Dem Walter Eichholz in Berlin ist Prokura erteilt derart, daß er bereh- tigt ist, die Gesellshaft gemeinsam mit einem anderen Prokuristen zu ver- treten. Otto Gysae ist nicht mehr Geschäftsführer. Kaufmann Alfred- Alexander Fiedler ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt. Bei Nr. 24823 Malmöerftraße 19 Grund- stück8gesellschaft mit beschränkter Haftung: Leopold Knopf ist niht mehr Geschäftsführer. Prokurist Wilhelm Konrad in Berlin ist zum Geschäfts- führer bestellt. Bei Nr. 33618 Patent Ludwig Verwertungs- es

ist durch Beschluß vom 30. Mai 1930 Liquidator ist der bisherige ngel. Bei

as Stammkapital ist dur vom 8. April

Gesellshaft8-

ab- urch gemeinschaftlich der Kino-

Die Gesellshaft wir! Geschäftsführer Solange jedoch

shaft durch zivei oder durch ein Vorstandsmitglied tn Ge- meinschaft mit einem Prokuristen ver- treten. pes ist niht mehr Vorstand.

mann Willy Eisfeld, Berlin, 2. Kau mann Willy Marx, Berlin, 3. Kau mann Ernst Joseph, Berlin. eingetragen wird noch veröffentlicht: Der Vorstand besteht aus einer Person oder mehreren Personen, die vom Auf-

20. Juni 1930 folgendes eingetragen: Nx. 12487 Hans BViehn «& Co. Aktiengesellschaft: Durch Beschluß der Generalversammlung vom 14. Mai 1930 is\t der Gesellshafts8vertrag in 881, S 101 I geändert. Siy der Gesellschaft ist Berlin. Die Erteilung der Alleinver- tretungsbefugnis an ein Vorstandsmit- glied bei Vorhandensein mehrerer liegt der Generalversammlung ob. Als nicht eingetragen wird noch veröffentlicht: Der Vorstand wird von der General- versammlung bestellt. Nr. 19047 Daimler - Benz Aktiengesellschaft: Der Umtausch der 300 000 Stammaktien zu je 60 RM und der 24 000 Vorzugs- aktien zu je 15 RM in Aktien zu 300 Reichsmark und 1000 RM ist durch- geführt. Durch Zirkularbeschluß des hier- zu ermächtigten Aufsichtsrats aus Funi 1930 ist der Gesellshaftsvertrag in § 4 und § 17 geändert. Als nicht einge- tragen wird noch veröffentliht; Das Grundkapital zerfällt jeßt in 80 000 «Fnhaberstammaktien zu je 300 RM, 26 000 Fnhaberstammaktien zu je 1000 Reihsmark und 360 Namensvorzugs- aktien zu je 1000 RM. Je 100 RM Nennbetrag der Stammaktien gewährt eine Stimme, je 100 RM Nennbetrag der Vorzugsaktien gewährt 48 Stimmen. Nr. 21891 Handels8-Aktiengesell- schaft Bristol: Durch Beschluß der Generalversammlung vom 23. Mai 1930 ist der Gesellshaftsvertrag in § 6 ge- ändert.