1865 / 166 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2280

Jn unser Firmen-Register ist sub laufende Nx. 51 bei der Firma »Christian Schmidt zu Einsicdel« folgender Vermerk sub Col. 6 »Jn- Groß - Waltersdorf, Kreis Bolkenhain, ist eine Qweigniederlassung errichtet. Eingetragen zufolge Verfügung vom 12. Juli 1865, am 12. Juli 1865« eingetragen worden. Jauer, den 12. Juli 1865. Königliches Kreisgericht. Abtheilung T.

Die unter Nr. 57 des Firmen-Registers eingetragene Firma Ernst CAUSC Medzibor i erloschen und zufolge Verfügung von heute im Register ge :

Poln. Wartenberg, den 10. Juli.

Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung. Der Kommissar für Handelssachen.

In unser Firmen-Register ist sub laufende Nr. 79 die Firma C. W. Laqueur zu Medzibor und als deren Jnhaber der Kaufmann Carl- Wilhelm Laqueur daselbst

am 10. Juli 1865 eingetragen worden.

P. Wartenberg, den 10. Juli 1865.

Königliches Kreisgericht. Abtbeilung I. Der Kommissar für Handelssachen.

Jn unser Firmen-Register ist sub laufende Nr. 80 die Firma J. F. Hoeer zu Festenberg und als deren Jnhaber der Kaufmann Johann Franz Hoe>er daselbst

am 10. Juli 1865 eingetragen worden.

P. Wartenberg, den 10. Juli 1865.

Königliches Kreisgericht. Abtheilung [. Der Kommissar für Handelssachen.

Die im hiesigen Firmen-Register eingetragenen Firmen : Nr. 22. R. Simon, » 5. W. Strauß, » 58. P. N. Schlesinger, » 65. A; Scheller, » Tá. H. Sober, sämmtlich zu Festenberg, sind erloschen und zufolge Verfügung von heut im Register gelöscht worden. Poln. Wartenberg, den 10. Juli 1865. Königliches Kreisgericht, I. Abtheilung. Der Kommissar für Handelssachen.

Jn unserm Gesellschaftsregister ist zu Folge Verfügung vom heutigen |

Tage eingettagen: ad Nr. 17 Firma dèr Gesellschaft: Pfaff u. Co. Gesellschaft zur Qud>er - Fabrication. Siß der Gesellschaft Roißsh. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft. Die Gesellschafter sind: 1) Der Rittergutspächter, Amtmann Eduard Pfaff zu Roißsch,/ 2) der Rittergutsbesizer Fedor Saust zu Roißsch, 3) der Gutsbesizer August Krone zu Roißsch,/ 4) der Rittergutsbesizer Ferdinand Schmidt zu Köckern, 5) der Gutsbesißer Bernhard Graßhof zu Glebißsch, 6) der Gutsbesißer Gottfried Bley zu Roißsch, 7) der Gutsbesißer Eduard Wagner zu Roißsch, 8) der Gutsbesiger Carl Schröter zu Roißsch, 9) der Gutsbesißer Ferdinand Horn zu Zaasch/ 10) der Gutsbesißer Gottlob Reif zu Rennerih, 11) der Gutsbesißer Wilhelm Apelt zu Glebißsch, 12) der Gutsbesißer Ferdinand Schulze zu Glebißsch, 13) der Gutsbesißer Franz Fiedler zu Glebißsch,/ 14) der Gutsbesißer Ferdinand Hintsche zu Glebißsch, 15) der Gutsbesißer Alwin Dreyhaupt zu Köern, 16) der Kaufmann August Steiner zu Roißsch, 17) der Gutsbesißer Carl Große zu Köern, 18) der Rittergutsbesizer Herrmann Schönfeld zu Petersrode, 19) der Gutsbesiger Gustav Graßhof zu Beyersdorf, 20) der Rittergutsbesißer Gustav Donner zu Klein-Wölkau, 21) der Oberamtmann Carl Harsleben zu Roitsch, 22) der Gastwirth Gustav Hartmann zu Roißs\ch, 23) der Gastwirth Friedri Schmidt zu Roißîch, 24) der Gutsbesiger Gottfried Albrecht zu Roißsch/ 25) der Gutsbesiger Christian Häder zu Glebißsch, 26) der Gutsbesißer Carl König zu Glebißsch/ 27) der Amtmann Albert Bötticher zu Roißsch, 28) der Gutsbesizer Lia Ferdinand Horn zu Zaasch, 29) der Gutsbesißer Friedrih Ulrich zu Glebißsch, 30) der Mühlenbesizer Leopold Friedrich Schlobach auf der Muldenmühle zu Bitterfeld, 31) der Kaufmann Ernst Ludwig Apihsh zu Roißscb, 32) der Königliche Polizei-Präsident Hilmar von Leipziger zu Königsberg, auf Niemegk. Die Gesellschaft hat am 9. Februar 1865 begonnen. Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht nur dem, aus folgenden 5 Mitgliedern bestehenden Vorstande : a) Rittergutspächter, Amtmann Eduard Pfaff zu Roißsch, b) Rittergutsbesißer Fedor Saust zu Roißsch,

d) Rittergutsbesizer Ferdinand Schmidt zu Köern, e) Gutsbesiger Bernhard Graßhof zu Glebißsch, und zwar derart zu, daß dieselbe nur von diesen gemeinschaftlih; oder wenigstens von drei dieser Vorstandsmitglieder zusammen ausgeübt werden fann. Die- übrigén Gesellshaftsmitglieder sind von der Ver- tretungsbefugniß ausgeschlossen. Delitzsch, den 6. Juli 1865. Königliches Kreisgericht, 1. Abtheilung.

Jn unserem Gesellschafts-Register sub Nr. 11, Zu>erfabrik Landsberg von E. Lüdicke u. Comp., ist unterm heutigen Tage eingetragen worden :

__ Der Rittergutsbesißer Königliche Landrath Wilhelm von Rauchhaupt

auf Storkwihß ist aus der Gesellschaft ausgeschieden und an seine Stelle

u ANOEE Friedrih Reußuer zu Reinsdorf in die Gesellschaft ein- getreten.

Delihßsch, den 6. Juli 1865. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unserm Gesellschafts - Register sub Nr. 7, Zu>erfabrik Brehna von

Kiging u. Comp., ist unterm heutigen Tage eingetragen worden: Der SGutsbesizer Christian Krabbs zu Torna und Friedrich Reußner zu Réins8dorf sind aus der Gesellschaft ausgeschieden und an ihrer Stelle der Gutsbesißer Ferdinand Krabß zu Torna und der Ritter- gutbesiger / Königliche Landrath Wilhelm von Rauchhaupt auf Storkwihß in die Gesellschaft eingetreten. Für den ausgeschiedenen Gutsbesizer Christian Krabbs zu Torna is der Gutsbesiger Richard _Kreyßing zu Brehna in den Vorstand gewählt worden.

Delitzsch, den 9. Juli 1865. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Firmen-Register is heute sub No. 275 Vol. I. Fol. 42 ein- getragen:

Inhaber der Firma: Bierbrauereibesißer Friedrih Wilhelm Büch- ner zu Erfurt. Ort der Niederlassung: Erfurt. Bezeichnung der Firma: Gottlieb Büchner. Erfurt, den 14. Juli 1865. : Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

4 __ Königliches Kreisgericht Dortmund. __Zum Handels- (Gesellschafts)) Register ist unter Nr. 66 die unter der Firma König u. Reunert zu Annen errichtete Handels-Gesellschaft am Tten

Juli 1865 eingetragen worden :

Die Gesellschafter sind: 1) der Kommerzien-Rath Emil König zu Ruhrort ; 2) der Kaufmann Wilhelm Reunert junior zu Witten ; 3) der Kaufmann Rudolph König zu Witten.

Die Gesellschaft hat am 14. Juni 1865 begonnen.

Königliches Kreisgericht Dortmund. Qum Handels- (Gesellschafts-) Register ist unter Nr. 67 die unter der

t (hf | Firma »Hallermann u. Pottgießer« zu Dortmund errichtete Handelsgesell- schaft am 7. Juli 1865 eingetragen worden. E

Die Gesellschafter sind : 1) der Kaufmann Wilhelm Pottgießer zu Dortmund, 2) der Kaufmann Heinrich Hallermann daselbst.

Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1865 begonnen.

Die Firma Karl Pottgießer und Sohn, unter welcher bisher der Kaufs mann Wilhelm Pottgießer allein ein Handelsgeschäft betrieben hat , is er- loschen zufolge Verfügung vom 6. Juli 1865.

: Königliches Kreisgericht zu Dortmund. Die unter Nr. 238 des Firmen - Registers eingetragene Firma Friyen u. Büttner zu Dortmund is in Folge Niederlegung derselben ex decreto vom 12. Juli 1865 am 12. desselben Monats gelöscht worden.

_ Königliches Kreisgericht Dortmund. Zum Handels- (Firmen-) Register ist: Unter: Nr. 242 der Name » Friedrich Goldbach« als die Firma des zu Dortmund befindlichen Geschäfts

des Kaufmanns Friedrih Goldbach zu Dortmund am 12. Juli 1865 ein- getragen worden.

Der Kaufmann und Fabrikant August Brüninghaus zu Brüninghau- sen is als Jnhaber der Firma »Aug. Brüninghaus« daselbst heute unter Nr. 249 des Firmen-Registers eingetragen worden. Lüdenscheid , den 10. Juli 1865.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Auf Anmeldung is heute in das hiesige Handels- (Firmen-) Register unter Nr. 1431 eingetragen worden, der Kaufmann Heinrich Haan in Cöln, welcher daselbst eine Handels-Niederlassung errichtet hat, als Jnhaber der Firma: »Heinrich Haan«. Cöln, den 14. Juli 1665.

Der Handelsgerichts-Secretair

c) Gutsbesiger August Krone zu Roihsch,

Kanzlei-Rath Lindlau. Beilage

2281 Beilage zum Köuiglih Preußischen Staats - Anzeiger.

1865.

C 166.

Unter Nr. 2120 des Firmen - Registers würde heute eingetragen, daß | die zu Aachen wohnende Modewaaren-Händlerin Jeannette Steffens, daselbst | unter der Firma: » Jeannette Stessns« ein Handelsgeschäft führt. |

Aachen, den 10. Juli 1869.

Königliches Handelsgerichts - Sekretariat. |

l 1

Der Bauunternehmer Joseph Albert Schmiß zu Haaren führt daselbst | unter der Firma: »I. Alb. Schmißh« ein Handelsgeschäft, was heute unter | Nr. 2121 des Firmen-Registers eingetragen worden ijt. |

Aachen, den 10. Juli 1865.

Königliches Handelsgerichts - Sekretariat.

j

Die zu Aachen unter der Firma: Wuve. Joh. Jos. Jcandrée handelnde | Handelsfrau Maria Josepha Scbulteis, Wittwe von Johann Joseph Seandrée, hat die ihrem Sohne Nicolas Jeandrée crtheilte unter Nx. 150 des Prokuren - Registers eingetragene Prokura zurücfgenommen und selbe nunmehr ihrem Sohne Peter Joseph Jeandrêée, Schreiner zu Aachen wghe- | nend, ertheilt, was heute unter Nr. 274 des Prokuren-Registers eingetragen wurde. Die unter Nr. 150 bejagken Registers eingetragene Prokura vurde gelöscht.

: Ln den 10, Juli 1869. | N Königliches Handelsgerichts - Sekretariat.

Qu Nr. 369 des Gesellschafts-Registers wurde heute vermerkt, daß die

daselbst eingetragene Handelsgesellschaft unter der Firma: »Baumann und | Elbert«, welche ihren Siy zu Merken bei Düren hat, am 1. d. Mts. aus- |

gelöst worden ist. 1 Gedachte Firma wurde demnach gelöscht, Aachen, den 13. Juli 1865 D : Königliches Handelsgerichts-Sekretariat.

Unter Nr. 2122 des Firmen - Registers wurde heute eingetragen, daß | der zu Aachen wohnende Wagenbauer Diedrich Ei>worth daselbst unter der |

Firma : »D. Eickworth« ein Handelsgeschäft führt. Yachen, den 13. Juli 1869. A, i : Königliches Handelsgerichts-Sekretariat.

so ist dessen Firma: » M. Schick« sub -Nr. 912 des Firmen-Registers heuke gelöscht und unter Nr. 2123 desselben Registers eingetragen worden ; daß

geschäft führt. ; 18 Aachen, den 14. Juli 186d. hmzu , Königliches Handelsgerichts-Sekretariat.

Die Brüder Franz Staßen, Carl Staßen und Friedrich Staßen, alle | drei Conditoren, in Düren wohnhaft, haben seit dem 1. d. Mts. zu Düren | eine Handelsgesellschast, zum Betriebe einer Conditorei errichtet und zwar |

U A + f Ztaße » ieden i Gefell- | are R i ; unter der Firma: »Gebrüder Staßen«, welche von Jedem A | guf dessen Anmeldung heute unter Nr. 1392 des Handels - (Firmen) - Re-

| gisters des hiesigen Königl. Handelsgerichts eingetragen wurde.

chafter vertreten werden kann. Aachen, den 15, Juli g H A M i Königliches Handelsgerichts „Sekretariat.

m———_—_—_—_—R———————

Wilhelm Hermann, Glashütten-Besißer zu Kreuznach, hat ange- | châste treibe unter der Firma: » Kreuz- | nacher Glashütte Wilhelm Hermann«/ welche heute in das Han- |

meldet, daß er daselbst Handelsge)

dels-Register eingetragen worden ist. Coblenz, 12. ‘Juli 1869. | e Der Secrctair des Handelsgerichts, Klöppel.

Johann Adam Ott/ Kleinhändler zu Kreuznach, hat angeineldet, | daß er daselbst Handelsgeschäfte treibe unter der Firma: J. A. Ott, welche |

heute in das Handels-Register eingetragen worden ist. Cbe nzu 42 Full Abd! (6 71 6 sd Der Secretair des Handelsgerichts, QloOPP er, -

a E E E

Nachdem der Kaufmann Anselm Marum zu Sobernheim gestorben, |

ist der von allen Betheiligten geschehenen Anmeldung zufolge die

wi n\elben und dem Kausmann Ferdinand Wolff unter der | tat a m Wolff} e daselbst bestandene Handelsgesellschaft | aufgelö} worden und die von derselben betriebene Handlung mit dem Rechte, die seitherige Firma beizubehalten, auf den Gesellschafter Ferdinand Wolff | übergegangen , welcher zugleih angemeldet hat, daß er dieses Geschäft für |

Diese is heute unter Nr. 2455 des Firmen-Registers in das Handels- [2182] Bekanntmachung.

alleinige Rechnung unter der bestehenden Firma fortsche.

Register eingetragen; dagegen die sub Nr. 157 des Gesellschafts - Registers am 24. Mai 1862 eingetragene Firma gelöscht worden. Die Wittwe des vorerwähnten Anselm Marum, Sara /, geborne

Marcus, Handelsfrau, zu Sobernheim wohnhaft, meldet zugleich an, daß |

sie daselbst eine Kurz- und Strumpfwaaren-Handlung treibe unter der Firma

Dienstag

18. Juli

A. Marum Wwe., welche heute sub Nr. 2456 des Firmen - Registers in das Handels-Register eingetragen worden ist. Coblenz, den 15. Juli 1869. j Der Secretair des Handelsgerichts, Klöppel.

Aus der unter der Firma »yJacob Drouven u. Co. « zu Coblenz bestchenden Handlung sind, der geschehenen Anmeldung zufolge , die Gesell-

| schafter Ludwig Vaerst und Lorenz Cüppers®/ Kaufleute zu Unna, | nah freundschaftlicher Einigung ausgeschicden und is diese Handlung mit

allen Aktiven und Passiven und mit dem Rechte, die bestchende Firma bei- zubehalten, auf den Gesellschafter Jacob Drouven, Kaufmann zu Coblenz, ubergegangen , welcher zugleich angemeldet hat, daß er das Geschäft für alleinige Rehnung unverändert unter der seitherigen Firma fortsehze.

Diese is heute sub Nr. 2457 des Firmen - Registers in das Handels$- Register eingetragen, dagegen die am 22. Mai 1862 unter Nr. 141 des Gesellschastö-Registers eingetragene Firma gelöscht worden.

Coblenz, den 15. Juli 1865.

Der Secretair des Handelsgerichts, Klöppel.

Peter Mentges, Privatmann, zu Cochem wohnhaft, hat angemel-

det, daß er in Alf eine Kolonial- und furze Waaren - Handlung gegründet

habe unter der Firma: »Peter Mentges«, welche heute in das Handels- Register (Nr. 2458 des Firm.-R.) eingetragen worden ist. Derselbe meldete zugleich an, daß er die Maria Barzen, ohne Ge-

{äft zu Alf, zur Prokuristin dieser Firma mit allen geseglihen Befugnissen

| bestellt habe; diese Profura is acceptirt und heute in das Handels - Negister (Mx, 121. des Prok.-Reg.) eingetragen worden.

Coblenz, den 15. Juli 1865. y : Dex Secretair des Handelsgerichts, Klöppel.

Gemäß Vereinbarung zwischen den Kindern und Erben des in der Gemeinde Capellen bei Geldern wohnhaft gewejenen jegt verstorbenen 9l>erers und Handelsmannes Heinri Fon> hat dessen Schwiegersohn Friedrich Feldmann, Kaufmann, zu Capellen wohnend, das von dem ge-

| naonten Verstorbenen bei Lebzeiten daselbst geführte Geschäft unter der

z a8 Schi> ><lei t I | aub Nr. 1019 des hiesigen Handels- (Firmen-) Registers eingetragenen » Y F S leiden mit Tod abgegangen | M9 M | gen 4 _\Girl1 egi E E Da der Kaufmann M O, “bter E Lite Firma : H. Fon> mit allen Rechten nnd Pflichten für seine alleinige Reth-

| nung übernommen. Befagter Friedrich Feldmann, welcher auf Grund der

L Mittwe des Mathias Schi, Agnes, geborne Kring& zu Schleiden wohn- D Be e A Stet M Bake Cle A D pes A q u as S. M6, Sit sel, Wlilwe« ein Handels- | Um isherigen Firma fort}eßt, daher l ehrig haft, daselbst unter der ¿Firma : »Math. Schick sel ttwe ° | haber der Firma: H. Fon zu Capellen bei Geldern unter Nr. 1391 des ge-

| dachten Registers eingetragen und gleichzeitig der Uebergang dieser Firma auf | denselben bei der vorberührten Nr. 1019 vermerki worden.

Crefeld, den 12. Juli 1865. | Der Handelsgerichts-Secretair Scheidg es.

Der Kaufmann Peter Tosetti, zu Neuß wohnhaft, hat für seine dasige Handelsniederlassung die Firma: Tosetti - Berenbaum angenommen, welche

Crefeld, den 13. Juli 1869. N Der Handelsgerichts-Secretair Schheidg es.

Königliches Kreisgericht, l, Abtheilung, zu Wesel.

Eingetragen ist: /

A. in das Firmen-Register zu Nx. 13: A /

Der Kaufmann Max Westermann zu Wesel ist in das von dem Kaufmann Wilhelm Westermann daselbs, am hiesigen Ort, unter der Firma W. Westermann bis jeyt betriebene Handelsgeschäft als Gesell- schafter eingetreten und die nunmehr unter der gedachten Firma be- stehende Handels-Gesellschaft unter Nr. 78 des Gesellschafts-Registers eingetragen ; :

M das Gesellschafts - Register unter Nr. 78 die unter den Gesellschaf- tern Kaufmann Wilhelm Westermann zu Wesel und Kaufmann Max Westermann daselbst, mit der Firma W. Westermann, zu Wesel be- stehende Handels-Gesellschaft , welche am 1. Juli 18605 begonnen hat ;

_in das Prokuren-Negister zu Nr, 4 neben der von dem Kaufmann Wilhelmi Westermann zu Wesel für sein unter der Firma W. Wester- mann zu Wesel bestandenes Handelsgeschäft dem Kaufmann Johann Ernst Neuhaus zu R Prokura :

Die Prokura is} erloschen e E zufolge ecidau vom 13. Juli 1865 am 14. Juli 1865.

Konkurse, Subhaftationen, Aufgebote , 3Borladungen u. dergl.

Der Konkurs über das Vermögen des Tuchmachermeisters Julius Streit hierselbst is durch die erfolgte Schluß-Vertheilung der Konkurs-Masse beendet. | 2 y

Forst, den 3. Juli 1869. i

Königliche Kreisgerichts-Deputation

E R E E C R R R C E I S R A2 S S E L I MES Es I ah E Rh E at T E

S R R E A E