1865 / 201 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2740

Eisenbah

n - Actien,

56

90%]

Wilh. (Cosel- Oderbg.) |—| 57 do. (Stamm-) Prior... [45

do. do. do. S

Stamrma-Acetien.

Aachen - Düsseldorfer. . Aachen - Blastrichter „…. Berg.-Märk. Lit. À.... Berlin - Anhalter Bérlin- Hamburger . « « « Berl. -Potsdam-Magdeb. Berlin - Stettiner Breslau-Schw.-Freib... Brieg-Neiese „....-- Cöls - Mindener Magdeb. -Halberstadt Magdeb. - Leipziger „., Münster-Hammér «.«.. Niederschles.-Märk. .…..j Niederschles. Zweigb... Oberschl. Lit. A. u. C... do. Tit. B.

P eius - Tarnowitzer. . einische

Wo vorstehend kein Zinssatz notirt ist, werden usancemässig 4 pCt, berechnet.

Prioritiäts-Oblig. Aachen - Düsseldorfer.. do. I. Emissicn.. do. I. Emission.. Aachen-Mastrichter ff.. do. IL. Emission. . Berg.-Mürkische conv. . de. IL Ser. conv... lo. I. S. v. Staat 3% gar. däs “do “Lit. B... do. IV. Serie» « « « - O V Doe a, s fo. Diisseld.-Elberf. Pr. dd. Co! M Ser... do. Dortm.-Soest.. Ddo. do. “Il Ser. « Zerln- Anhalter Berbn-Anhalter ZBerlin-Hamburger [t

90 90 99

902

783% 795 1014 1007 82% 822 1005 1005

Ar

Ca) C13 ua aa F je A D

82

O D D

92

bsi. (sia fri ps ps, ei Do

dó. (Stamm-) Prior... Rhéin-Nahe.….... D ed Ruhrt.-Cref.-Kr. Gladb.

Stargard-Posen......«-

r bo

i. dE\

101

GId.

{s

82% 995 993 do. 912 997

100! La E

p « K e

Berlin-Hanb. IL. Emiss.

Berl.-Potsd.-Mgd. Lt. À.

do. Litt, B.

do. Litt. C. Berlin-Stettiner

do. H. Serie

do. T. Serie

do. IV. Ser. v. Staat gar.

Brsl.-Schw.-E rb. Lit. D.

Cö!n-Crefelder

Cöln-Mindener

do. j

do.

do,

do.

do. V. Enm..

do. V, Em.-

Magdeburg - Halberstadt

j v. 1865

do. Wittenbge.

Magdeburg. -Wittenbge.

Niederschles.-Märk. .…. do, COnY....,-

do. do. IN. Serie...

do. TV. Serie...

Nied.-Zweigbahn Lit. C.

e En

S

D R

A tfaa oda 1E M (n O bsi jm M Pi

I, Em... ‘o.

urs

De

mo

Bo

Q tf jf Vf pl pi A pin pi ph pfita S sin pf

Nichtamtliche Notirungen,

| Lf] Glâ Oest. frz. Südb. (Lomb.)/3

Moskau-Rjäsan (v.St. g.)|S ] 5

Galiz. (Carl Ludw.)... S

Br. 2435 87 79% 76

Ausl, Eisenbahn- Stamm- Actien.

Amsterdam - Rotterdam Galiz. (Carl Ludw. ).. Löbau-Zittau Ludwigshafen-Bexbach Mz.-Ludwgh. Lt. A.u.0. Mecklenburger .....--- Nordb. (Friedr. Wilh.) Oezëter. franz.Staatsbahn Oest.südl.Staatsb.Lomb. Ostpreuss. Sdb. St. Pr. Russische Eisenb......- Westbahn (Böhm.).... Warschau-Wien

86

—-—--

Inländ. Fonds,

{l Berl. Hand.-Gesellsch..

Disc, Commandit-Ánth.

Schles. Bank-Verein ..14 114

Preuss. Hyp. Vers... 4 [1155 do. Cred.B. (Henckel) | Erste Preuss. N

1043|. do. Gew. Bk. (Schuster)|5§ 162;

1017

G R G Q G fa jf f e F Q f

Berlin-Görlitz

do. Stamm-Prior... Industrie - Actien.

Hoerder Hüttenwerk ..

F

116; 355 121

Aus], Prioritäts- 1585

Actien.

Belg. Oblig J. de l’Est|4 do. dani, et Meuse|4 —— Oester. franz.Staatsbahn/3 2605

Nordbahn (Friedr. Wilh.) 745 a 5 A 5 gem. Warschau-Wien 67% a 68 gem. Rostocker Bank neue 107% Gd.

5 5 Fabrik v. Eisenbahnbed.|5 Dessauer Kont. Gas..«|§ Fabr. f. Holzw. (Neu- haus) 4 Berl. Pferdebahn 5

75 100;

——-

Berlin, 25. August, Die Börse war heut fest gestimmt für Eisenbahnen, dagegen für österreichische Efsekten etwas matter; das Geschüft war im Ganzen nicht bedeutend, nur in Nordbahn fand bedeu- tendes Geschäft statt, und auch in Galiziern, Lombarden und Main- zern wurde etwas mehr gehandelt; preussische Fonds fest, Sproz. Án-

leihe 4 höher.

st, Nachmiitags 1 Uhr 50 Minut. (Tel. Dep.

esterreichische Banknoten 94! Br., 9374 G. Freiburger Stamm - Actien 1447 Br. Oberschlesische Actien Littr, A. u. C. 1722 Br; do. Litt. B. 154 G. Oberschlesische Prioritäts - Obliga- tionen Litt. D., 4proz., 95% Br.; do. Litt. F., 44proz., 101% Br.; do. Litt, E., 34proz., 83 G. Tarnowitzer Stamm-Actien Preussische 5proz. Anleihe von 1859 105 G.

Spiritus pr. 8000 pCt. Tralles 145 Thlr. bezahlt. WeEISSET 62—TA Sgr., gelber 61—T72 Sgr. Roggen 51—55 Sgr. 36—41 Sgr. Hafer 24—28 Sgr.

Die Börse war äusserst geschäftslos, gehends gut behauptet, Amerikanische Anleihe 7

Breslau, 25. Au des Staats - Anzeigers.)

à § pCt, höher.

dia Ausl, Fonds,

1104/1094

885

Oesterr. Franz. Staatsb. 111 a 1107 gem. Russ. Poln. Cert. L. A. kleine 715 Br.

Kosel-Oderberger Stamm-Äctien 564 G. Oppeln- 88 G. Neisse-Brieger Actien 785 bez. u. Br.

Weizen, Gerste

doch blieben Course durch-

Lf Braunschweiger Bank . 4 Bremer Bank....-.«.«- Coburger Creditbank... Darmstädter Bank... Dessauer Credit. ...-- do. Landesbank . Genfer Creditbank Geraer Bank Gothaer Privatbank ... Hannoversche Bank... Leipziger Creditbank. Luxemburger Bank... Meininger Creditbank... Norddeutsche Bank... Oesterreich. Credit... Rostocker Bank. Thüring. Bank........ Weimar. Bank... 5 Oesterr. Metall. ....….. do. Nation.-Ánleihe do. Prm.-Anleihe.. do. n. 100 Fl. Loose do. Loose (1860). ..|

T CIT Man Mean tan Q (6a 6 t fck V (fckck Of H H pn e f

tember-Oktober Roggen 425—435 » Oktober 43k—{—25»

jahr 145 G.

A | #ck

Stettin, 25. August, des Staats-Anzeigers.) Weizen 92—614,

G11 641 bez., 645 August - September 433 Br., 43

Oktober - November 44%—5 »

September - Oktober 137 14 Br. u. G. Spiritus 145—%» ktober u. Oktober - November 145 bez.,

Br.

| 855

101 91%

89; 107

ar

Rüböl, 13%, August 13% Br., November 13% Br., April September, September - 0

3k 427

1027 955

8 102% 825 113 T55| 100% 64%

833

-Mai

do.

IStargard-Posen...--««.«

Ober-Schles. Liti. A... do. Tatt. B... o. A: V. do. TAUE 10.7 do. Int B, äo. Rheinische ¿o. von Staat gar... do. I. Em. v. 1858 /60 a do. Von 1602. do. von 1864... do. v. Staat garantirte. Lhein-Nahe v. Staat gar. do do. H. mi: Rhbrt. Cref.-Kr. Gladb... do. IL. Serie... do. TIL. Serie...

do. L. Emission.. de. M. do. Théringer conv do. 1. Serle do. [T Serie conv... lo. LV. Serie

ps pen "CRAD sd: Wi A ‘b

M __ o Gs

bo\ F ES|T H I

Mp

V po\

Gld]

117% 100 90% 88% 415 106 1013

815 115% 815

Neue Bad. do. Schwed. 10 RL St.Pr.-A.

Yilh. (Cosel-Odbg.) ..

T. Emission..

Oester. Loose (1864)... do. Silb.-Anl. (1864). Italien. Anleihe

30. v. Rothschild Let. . Neue Engl. Anleihe do.

è do. Boll eaen Engl. „o...

doe. Poln. Schatz-Obl. do. do. Cert. L A. Poln. Pfandbr. in S.-R. do, Part. 500 Fl... Dessauer Prïämien-ÁAnl Hamb. St.- Präm. - Anl. Kurhees. Pr. Obl. 40 Th. 35 Fl.

T UbeC, P =A. „ouis as Amerikaner

Br,

6 s C0 I j & E di Fi R 4

do. Präni.-Anleihe v. 64

E bz

| G) e A Q p G

i do\ck

11H

4 Ubr 26 Minuten Nacbaittags. (Tel, Dep. August-September 64 Br., Sep- Frübjabr 674—67% bez. u, Br, L bez., September- Frühjabr 475 bez bez., Oktober-

(Anfangs - Course.)

195.75. Westbahn 162.00.

Anleihe 79.00.

Wilen, 25. August.

Bank - Actien 779. 00. Kredit- Actien 174.90. Staats-Eisenb.-Actien- Certifikate Hamburg 80,659. Kredit-Loose 122 00.

bardische Eisenbahn 209.00. Neues Lotterie

London 109.10.

(Wolffs 5proz. Metalliques 68.60, Nordbahn

1860er Loose

Redaction und Rendantur: Schwieger.

“1104

293

| 51 T4411-

Desterr südI. Staatsb. Lomb, 130% a 4 gen. Amerikaner 735 a 5 gem

pan

Augusf- Früb-

imi

Tel. Bur.) Die Börse eröffnete still 185äer Loosèé Nationa! - Anlehen T3. ÆW. 178.50. Galizier Paris 43,30. Böhmische

88.90. Low-

- Anlehen 80 29.

Neugsté

Yas Abonnement beträgt: 2 Thir. für das Vierteljahr in allen Theilen der Monarchie __ ohne Preis - Erhöhung.

ige É

{aal

Königlich Preußischer

Ans A Ia Iu - unp Fuslandes rithmen Seftellun4 at für Serlin die Expedition des Aonigl , Preußischen Staats-Anzeigers : Wilhelms-Straße No. 5. (nahe der Leipzigerstr.)

§

iger.

Berlin, Sonntag den 27. August

Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht :

ck

Dem Stabs- und Bataillons-Arzt a. D. Rabetge, zulegt im

Personal - Veränderungen in der Armee.

4. Oberschlesishen Jnfanterie - Regiment Nr. 63, und dem Guts- |

besiger Ko ckerols zu Würm im Kreise Geilenkirchen den Rothen

Adler-Orden vierter Klasse, so wie dem Steuer- Aufs Zei i i ise, 0 S -Aufseher Weise zu | Klein-Ottersleben im Kreise Wanzleben das A Ebremeibie | und dem Ober-Feuermann Oehme zu Berlin die Rettungs-Medaille |

am Bande zu verleihen ;

Den Major und Artillerie - Offizier vom Plate is | É e Wm C | August Eduard Wellmann, in den Adelstand n Aber Dal |

und Salarienkassen - Controleur |

- ¿ v 8 C n Zes

Ministerium für Sandei, Gewerbe and öffentliche Arbeiten.

Cirfular-Verfügung vom 23. August 1865 bc- treffend den Waarenverkehr mit Belgien.

N Durch ein im »Moniteur Belge« vom 21. d. M. verkündetes Gese vom 14. d. M. sind alle von Belgien in seinen neueren

seines Zolltarifs verallgemeinert worden. i Jn Folge dieses, am 22. d. M. in Kraft getretenen Gesehes | M A E erforderlich, daß die nah Belgien bestimmten | aaren mit Ursprungs - Zeugnissen und mit bec laubigten F l n Fafturen | versehen werden. : i: e U Mit Bezugnahme auf den Cirkular-Erlaß vom 20. Juni 1863 wird der Handelsstand von diesen Erleichterungen in Kenntniß gesetzt, Berlin, den 23. August 1865. |

Nj j M "d Cr M % »f 2 u du n ce 1 ; Ministerium für Handel, Gewerbe und öffentliche Arbeiten. IV, Abtheilung.

Un sämmtliche £ s fmänni \ammitliche Handelskammern und kaufmännische Corporationen.

A O erhält die Königliche Regierung zur Kenntnißnahme Bezug auf die Cirkular-Verfügung vom 20. Juni 1863. Berlin , den 23. Auguist 1865.

Ministerium für Handel, Gewerbe und öffentliche Arbeiten. IV, Abtheilung. Delbrü ck,

J An \ammiliche Königliche Regierungen.

berg) Nr. 9, zum Maj., v. Hahnke, Pr. Lt.

| bindung von dem Kommi | L 1mdv. zur Dienstkei f L ck L! | zum Hauptm. und Comp. Chef, v. stleistung bei der Militair-Schießschule,

| S uy Port. Fähnr. befördert.

E /

Gand Vai tet i L | 1. Brandenb. Ulanen - Regt. (Kaise ßland) N

Handels - Verträgen an einzelne Länder zugestandenen Abänderungen dlpbi, übezäbl, Pre. Lf Î . . a - "

| in eine etatsm. Pr. Lts, Stelle eingerüt.

Offiziere, Portepce- Fähuriche 2c.

A. Ernennungen, Beförderungen und Versezungen.

2 Den. 12. Au gut. __ Grhr. v. Dankelmann, Port. Fäbar, vom L Nr. 13, zum 1. Thüring. Juf. Regt. Nr. 31 versegt. s. Biréábots ¿A 14. Augusi. t ,„ v. Bülow, Unteroffiziere vom 2. Garde - | Negt ! D u Ga ad E vom Kaiser Alexander Garde-Gren. | Aa . Fähnrs., v. Schöniß, Port. Fähnr. vom Garde- | FUs. Regt. , zum Sec. Lt. befördert. v. S d G -: 000 WORRE Schügen-Bat., zum Port. Fäl “g L DOLOETE O0 O | E i / . onr., v. Kczewski, Pr. Lt. vom 4 ; Gren. Negt. Nr. 5, zum Hauptm. u. Co1 , Pr. Lt. vom 4. Ostpreuß. | C ? ! 4 . U, np. Chef ever S | Nr A Ta Le Me v. Sa L Musk. be Oftpreuß. Inf. Regt, | L , R f u). vom 1. Leib-Hus. Regt. Nr 1 C D +1 L, | befördert. Schmidt v. Shmiedeseck Ill, Sec L t 0 O, Os | Regt. Nr. 3, in das 6. Ostpreuß. Jnf. R / Sec. Lt. vom Ostpreuß. Kür. | A : ! . Inf. t. Nr. 43 verseht. v. Gefr. vom 2. Pomm. Ulanen-Re r N- g sezt. v. Zülow, ; : : «Regt. Ne. I, zum _F 8, czins fi, Hauptm. und Comp. Chef vom 9. D Has diet Rol.

von dems. Regt. unter Ent-

Westfäl. Jnf. Regt.

„U Trotha Se: Lt, von dams MNRogt v. Lüßow, Unteroff. vom Brandenb. Drag. Regt. v. Eckartsberg, RKRittmstr. vom 3, zum Esfadron- O a E. Regt. Brandenb. Füs. Regt. Nr 35, zum Sec. Lt. befSédert. V. Are Tiat Port. Sahnr. vom 1. Magdeb. Jnf. Regt. Nr. 26, zum Sec. Lt., v. Wurmb,

zum Pr. Lt. befördert

Chef ernannt. v. Rudolphi, überzähl. Ur E

| M B ? « _— e L c Cz E L vom 2 Magdeb. Juf. Regt. Nr. 27, zum Hauptm. und Comp. | Chef, v. Pöppinghausen, Seconde-Lieutenant von demselben Regiment,

zum Pr Lt, Oesten, Unteroff. vom 4. Magdeb. Jnfant. Regiment Nr 67, zum Port. Fähnr, v. Frankenberg-Ludwigsdorff, Hauptm und Comp. Chef vom 3. Thür. Jnf. Regt. Nr. 71, unter Versezung zum 2 Ostpreuß. Gren. Regt. Nr. 3, zum Major, Busch, Pr. L. vom 3. Thür. Inf. Regt. Nr. 71, zum Hauptm. und Comp. Chef, v. Schönfeldt Sec. Lt. von dems. Regt., zum Pr. Lt, Hoeckner, v. Schönfeldt, Wern er, Gefr. von demselben Regt, zu Port. Fähnrs, Michler, Port. Fäbnr. vom 4. Thür. ZJnf. Reg. Nr. 72, zum Scconde - Lieutenant befördert. Grhr. v. Liliencron, Port. Fäbnr. vom Wesifäl. Füs. Regt. Nr. 37, zum Sec. Lt. v. Ziegler u. Klipphausen, Sec. Li. vom Z. Pos. Inf. Negt, Nr. 90, zum Pr. Lt., Nitschke, Unteroff. vom Schles. Füs. Regt. Nr. 38, zum Port. Fähnr. befördert. v. Wussow, Hanke, Unteroffs vom 1. Schles. Gren. Regt. Nr. 10, Clausen v. Fink, Unteroff vom 1, Oberschles. Jnf. Regt. Nr. 22 Gr Uu Stolberg-Wernigerode Gefr. vom 2. Schlesisch. Drag. Regt. Nr. 8, zu Port. Fähnrs. befördert. v. Mayer, Scc. Lt. vom 2. Westfäl. Inf. Regt: Nr. 15 (Prinz Friedrich der Niederlande) zum Pr. Lt. befördert. Frhr. v. d. Horst, Sec. Lt. vom 4: Westfäl. Jnf. Regt. Nr. 15 (Prinz Friedrich der Niederlande) auf ein Jahr zur Dienstleistung bei dem Garde-Feld-Artillerie-Regt. kommandirt. Stöcker, Unteroff. vom Fürstl. Waldeckfchen Füs. Bat. , Gumpert T ri p , Unteroffs. vom 5. Rhein. Jnf. Regt. Nr. 65, Bar. v. Sthrötter, Unteroff. vom 7. Rhein. Jnf. Regt. Nr. 69 *Gr. v. Villers, Gefr. voin

| König8-Hus. Regt. (1. Rhein.) Nr. 7, zu Port. Fähnrs, Bayl, Sec. Lt.

vom 6. Rheinischen Jnfanterie - Regiment Nr. 68, zum Pemier - Lieutenant

| befördetl v: d.

Oelsnitz, Premier - Lieutenant vom

6. Ostpreußi-

H] hen Infanterie - Regiment Nr. 43, zum Hauptmann und C | - « L t G omy, | v. Herrmann, Sec. Lt. von demselben Regt., zum Pr. Lt., rfe I

_ Berlin, 26. August. Se. Majestät der König haben Aller- V geruht: Dem Geschäftsträger und ge Bre für die 6 E - Staaten, Legationsrath von Guelich, die Erlaubniß liebe nlegung des von des Königs von Sachsen Majestät ihm ver- |

enen Komthurkreuzes zweiter Klasse des Albrechts - Ordens zu

| Chef, Kie kebush, Port. Fähnr. vom Rhein. Drag. Regt.

Keyserling I, Hauptm. und Comp. Chef vom Magd. Füs. Regt. Nr

/ 36, zum Maj., Kas, Pr. Lt. von dems. Regt., zum Hauptm. u. Comp

Secc. Lt. befördert, v. Hanstein, Maj. und Eskadr. Chef Gin A

| Dragoner - Regiment Nr. 6, zum etatsmäßigen Stabsoffizier ernannt.

Schmidt v. Hirschfelde, Pr. Lt. von dems. Negt., zum Rittmstr. und

ertheilen, ; ÿ Esfadr. Chef, v. Schönfeldt 11, Sec. Lt. von demselben Reg. , zum Pr.

[

Berlin, Druck und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdruerei (N. v. Deer),