1887 / 159 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

3 12 7

Bl j Ï 48

e

[19281] Einladung zur Generalversammlung

der Freiberg - Nossener Dampf- Dreschmaschinen-Gesellschaft.

Sonuabend, den 30. Juli 1887, Nachmittags 5 Uhr, in Debus Restauration in Freiberg. Tagesordnung:

1) Vortrag des Berichts über das Geschäftsjahr 1886/87 und Beschlußfassung über denselben.

2) Justifikation der Jahresrechnung.

3) Beschluß über Verwendung des Geschäfts- gewinnes.

4) Ermächtigung an den Verwaltungsrath zum Verkauf von 2 alten Dreshmaschinen und Ankauf einer neuen verbesserter Construktion.

NB. Besucher der Generalversammlung haben sich

durch Vorzeigung der Actien zu legitimiren.

Freiberg. den 9. Iuli 1887.

Der Verwaltungsrath. Richard von Oehlschlägel-Oberlangenau, Vorsitzender.

118977]

[19278] Ordentliche Generalversammlung der Actionaire der

Actiengesellshaft der alten Herren der Burschenshaft Germania

zu Jena am 28. Juli d. J., Vormittags 10 Uhr, zu Jena in der Heynei am Markt. __ Tagesordnung: a, Geschäftsberiht und Vorlegung der Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrechnung. b. «4 ai des Vorstandes und des Aufsichts- rathes. c. Wahlen von Mitgliedern des Aufsichtsraths. Berlin, den 28, Mai 1887. Der Auffichtsrath.

6) Berufs - Genossenschaften.

[19006]

Steinbruhs - Berufsgenossenschaft.

Sektion 1X. : Hannover.

Wir bringen hierdurch nah $. 11 unserer Sta- | tuten zur öffentlihen Kenntniß, daß die Direction | unserer Gesellschaft von heute ab dur die Herren

Albert Steil, | Adolf Lebzien repräsentirt wird. Stettin, den 10. Juli 1887. Der Verwaltungsrath

der Stettiner Dambpfsmühlen Actien Gesellschaft.

A. Weylandt. E. Allendorf. von Stade. Rudolph Abel. Rofenow.

7) Wochen - Ausweise der deutschen Zettelbanken, [19290] Wochen-Uebersicht

der 6 A y Reichs-Banfk vom 7. Juli 1887. Activa. 1) Metallbestand (der Bestand an A coursfähigem deutshen Gelde und an Golo in Barren oder aus- ländishen Münzen, das Pfund

fein zu 1392 Mark berechnet) . 802,409,000 2) Bestand an Reichskassenscheinen . 22 515,000 3) 7 an Noten anderer Banken 10,802,000 4) ü an Wechseln L 400/0080000 5) ù au Lombardforderungen . 65,388,000 6) Ï Ga 26,773 000 7) ; an fonstigen Activen . 41,410,000

PasSsivVa. 8) Das Grundkapital 9) Der Reservefonds . 10) Der Betrag der E OUT247000 11) Die fonstigen tägli fälligen Ver- none 358021000 E) Die on tan Va 2,427,000 Verlin, den 11. Juli 1887. Reichsbank - Direktorium. Koch. Gallenkamp. Herrmann, Hartung

120,000,000 e 22/002/000 umlaufenden

[19291] Wochen-Ueöversicht

der Württembergishen Notenbank

vom 7. Juli 1887.

Activa. Metallbestand . 6] 8,518,605/50 Bestand an Reichskassenscheinen 5 64,275 an Noten anderer Banken | 1,559,000 O Uo TAIST25 «„ an Lombardforderungen . } 610,600/— Gn : 472,629|— «an sonstigen Aktiven . z 416,190 09

|

Passiva. | |

Das Grundkapital... M! 9,000,000 Der Reservefond S 982,176/15 Der Betrag der umlaufenden | M 7 20/028/000| Die sonstigen tägli fälliger: Ver- bindlichkeiten . E 683,120 34 Die an eine Kündigungsfrist ge-

bundenen Verbindlichkeiten . , , 800 Die sonstigen Passiven 425,886/35

Eventuelle Verbindlichkeiten aus weiter begebener:, im Inlande zahlbaren Wechseln 4 1,129,179. 91.

QOQ7 @ . .

[119% Braunschweigishe Bank. Stand vom 7. Juli 1887. Activa. T6 765,112. 95, Reichskassenscheine l 20,000, —. Noten anderer Banken . 590 000. Wechsel-Bestand 8,677,673, —. Lom ard-Forderungen 1,867,290. —. Effecten-Bestand 1,335,967. 95. Sonstige Activa 6,639,545, 70.

Passiva.

Grundcapital M 10,500,000. —. Reservefonds . y 55,724. 45. Special-Reservefonds 4 399,440, 10. Wee 2,905,000, —., Sonstige täglich fällige Ver-

bindlichkeiten , 4,079,764. 25.

An eine Kündigungsfrist ‘ge- bundene Verbindlichkeiten . , Sonstige Passiva . S

Eventuelle Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln... K Braunschweig, den 7. Iult 1887, Die Direction: Bewig. Lucan.,

1,570,900. —. 165,330. 05.

245,713. 85,

| [19289] E Ucberficht

Gemäß $. 31 des Statuts machen wir hierdurch bekannt, daß für den Bezirk VIL, umfassend die Kreise Peine, Hildesheim, Gronau, Alfeld und Ns an Stelle des Herrn W. Jung in SLze

Herr F. A. Illemann in Mehle als Vertrauens- mann, : an Stelle des Herrn Direktor F. Stellwag in Oel- eim Herr Direktor R. Wagner in Oelheim b, Peine als stellvertretender Vertrauensmann ernannt und als folche in unktion getreten sind.

Hannover, 7. Juli Der Sektionsvorstand.

1887. F. W. Rusch, Vorsitzender.

E E D C R S f pas,

der Sächsischen Vanft zu Dresden am 7. Juli i887,

Activa, Coursfähiges Deutsches Geld Reichskafsenscheinc E;

Noten anderer Deutscher Banken S 12456300. Sonstige Kassen-Bestände . S Oa 2E E E

M 17 355 453, —- é 242 040, —-

Lombard-Bestände 9 665 960. Gean Bee 506 725. Debitoren und sonstige Activa 3 272228,

“i i f

P asSÄva. Eingezahlteë Actiencapital A 30 000 000. VUCC O C O Wannolent t U A200 Täglich fällige Verbindlich- Tee 2 O

An Kündigungsfrist gebundene So S S O Bon im Inlande zahlbaren, noch nicht fälligen Wechseln sind weiter begeben worden: A 2 257 209, .20 Die Direction.

[19099] e 5 Bank für Süddeutschland.

Stand am 7. Juli 1887.

Activui. M S I. Caffe: 1) Metallbestand 5,082,742 /59 2) Reichskassenscheine 5,435 3) Noten anderer Banken 113,900

Gesammter Cassenbestand "5,202,077 59 IT. [Bestand an Wechseln . .,119,757,909/52

ITT. Lorabardforderungen 916,080 /— IV. [Eigene Effecten . 4,115,694 61 V. [Sramobilien . . 433,159/79 VI. ¡Sonstige Activa 1,440,525/07

131,865,446 /58

P asSÁva.

I. |Actiencapital . 115,672,300 |— IT. [Reservefonds ..,, , ,[1,775,280/38 IIT. [Immobilien-Amortisationsfonds 97.,696|72 IV. [Marf-Noten im Umlauf . . 113,803,200

V. [Nicht präsentirte Noten in alter | U 93,972/86 VI. [Täglich fällige Guthaben 11,846 /27 VII. [Diverse Passiva , 411,150/35

7865 14658 Eventuelle Verbindli\hkeiten aus zum SIncasso gegebenen im Inlande zahlbaren Wechseln: M. 1,227,244,41.

| Stand

[19295] E der Badischen Vank am 7. Juli 1887. Activa.

Metallbestand . . M | 4 202 479 64 Reichskassenscheine . 6 18 725 |— Noten anderer Banken x 197 400|-— Wechselbestand . e [16 446 526/19 Lombard-Forderungen E 753 970|— e i 30 224/37 Sonstige Activa v |_1 425 404/25 dé. 123 074 729/45

Passiva.

Grundcapital e G 9000 000 M 2122068 Umlaufende Noten ...,, , [11231 800|— S fällige Verbindlichkeiten . | 932 844/09

An Undigungsfrist gebundene Bao E S 375 863/68 A6 123 0714 729145

Die zum Incasso gegebenen, noh nicht fälligen

[19292] Status der Chemnitzer Stadtbank in Chemuiß am 7. Juli 1887.

Activa. Cassa Metallbestand 4 291,554. 90. Reichskassen-

E 22035 Noten anderer

Banten. . , 83895400 —. Sonstige Kassen-

Vetta 2236.49 M 711,226. 39, Wei. . x 3,004,692, 32, Lombardforderungen «v 231/075. —, Effecten N » 250,460, 83, Sonstige Activen e ¿ 42424 50 FPassiva.

Grundkapital... , , A 510,000. —. Meere P Betrag der umlaufenden Noten , 486,900. —, Sonstige täglich fällige Ver- bindlichkeiten ...., 93,897, 56. An eine Kündigungsfrist ge- bundene Verbindlichkeiten „, 3,384,000. —, Sonstige Passiven... 72,981, 49, Weiter begebene und zum Incasso gesandte inm Inlande zahlbare Wechsel 4 1,047,636, —.

Uebersicht Hannoverschen Bauk

vom 7. Juli 1887. Activa.

[19288]

Metal 16360880 RNeichskassenscheine L 68,375. Noten anderer Banken 7 121,500. E S SOM Ao 579,710. C 7 580,574. Sonstige Activa U. Oa So. P assiíva.

Grundcapital M 12,000,000. E 2oOee0 Amende N O AOOOO Sonstige 1äglich fällige Verbindlich-

keiten 0288348 An Kündigungsfrist gebundene Ver:- bindlicqkeiten . ;

E B Cd De S

1,929,452,

vent. Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln E 814 555,

Die Direction.

(19098] L

Stand der Frankfurter Vank?

am 7. Juli 1887.

Activa. Cassa-Bestand: Metall . M4 3,002,300,—, Reichs - Kassen- ene ë Noten anderec « 1327,200.—.

Banken : E 6 000,000 w L r” y u“

39,200.—,

Guthaben bei der Reichsbank . 841,100 Wer 26 583,200 Vorschüsse gegen Unterpfänder . 2,196,200 Gie Ca, 1,129,500 Effecten des Reserve-Fonds . 3,975,000 Sonne Aa N 945,400 Darlehen an den Staat (Art. 76 der

4 7 4300

Statuten) . S Passï va, A 17,142,900

Eingezahltes Actien-Capital ) Reserve-Fonds . : « 4,008,700

Bankscheine im Umlauf... 8,378,600 Täglich fällige Verbindlichkeiten . . ,„, 5,156,700 An eine Kündigungsfrist gebunvene . Verbindlichkeiten . 249800 Sea E 3,678,700 Noch nicht zur Einlösung gelaagte : Guldennoten (Schuldscheine) .. 134,700

Die noch nihi fälligen, weiterbegebenen tinländis®en Wechsel beïragen 4 1,078,300, —. Die Direction der Frankfurter Bank. H. Andreae. A. Lautenschlaeger.

Vremer Bank.

Uebersicht vom 7. Juli 1857.

[19004]

Activa. Metallbestand... , M 1,402,331. 84 S Reichskassen‘hene. ... , 114,400. ,

68,300,

Noter andecer Banken . . , v 1,585,031, 84 S

Gesammt-Kassenbestand . . M

Giro-Conto b. d. Reichsbank , 210,149, 84 , A E 20 0 Lombardforderungen « 1,814,039, 34 , Ce, » 2,859,998, 39 , Do 182,418, 86 Immob:lien u. Mobilien . , 300,000. , Passiva. Grundkapital... , 6 16,607,000. S

Meer S i 916,927. 20

Notenumlauf 4,474,600. 7 Sonstige, täglich fällige Ver- bindlihkeiten i: i 18,879, 07 ,

An Kündigungsfrist gebun- ene Verbindlichkeiten ¡ Grete; Verbindlichkeiten cus weiter begebenen, nach dem 7. Juli fälligen Wechseln ,

12,392,304. 62 181,992, 84

989,949. 76

[19294] Uebersicht Z der Magdeburger Privatbank. Activa.

Metallbestand. . h 860,675 Reichs-Kassenscheine . z 27,905 Noten anderer Banken z 536,400 D ; 3,618,913 Lembard-Forderungen . . „1,058,260 Effecten und Steuerbonifications-

Gar S G, 1,578,404 Sonstige Activa E. 27,533 Passiva.

Grundeaplal. M 3/000:000 Me S 600,000 Syeial-MeserveonS E 2,521 Umlaufende No; 2,597,900

Sonstige täglich fällige Verbind-

a 710,376 D S 400,997 Son Da E 283,754 Event. Verbindlichkeiten aus weiter

begebenen, im Inlande zahlbaren

Wechseln b, 323,922

__ Magdebura, den T: Juli 1887. r r T E E E Ee A E E (E T I s) Verschiedene Vekanutmachungen.

Uebersiht der Activa und Passiva der Ostpreußischen landschaftlichen Darlehns-Kasse

am 30. Juni 1887.

2 Activa. Cassa-Conto M 451,033, 43. Gee O ECSIGSS 0 Gontocorrent-Conto A... , , ,„ 1,200,037, 12. S O S 882,815. 00. C Dee S Wee 2,336. 00, Hypotheken-Vorshuß-Conto . . ,„ 1,220,633. 58. Wechsel-Conto E O0 O! Effecten-Zinsen-Conto . ¿ 2/812, 18.

P asSsiva. Capital-Conto . E A 2,000,000. 00. INSNELVETONTSZ O 41,167, 33. Depositen-Conto I... i 90,800. 00. j E 20 0 » E C4000 O0! Gontotorrent Co A Us O O B 600. 00, Conto pro Diverse O, GContocorrent-Conto B... ,„ 1,582,089. 79, Tilgungskassen-Conto ; 292,496. 07. Common O 30,864. 75.

Ostpreuß. Landschaft, Gewinn- anthbeil-(Tonto C 29 989) 08: Königsberg, den 30. Juni 1887, [19310]

Der Verwaltungsrath der Ostpreußischen landschaftlichen Darlehns-Kafsse.

A. Zacher.

Hallescher Bank-Verein von Kulisch, Kaempf & Co. Status ultimo Juni 1887. Activa.

Kaf'enbe!tcind mit ee E des Giro-

[19299]

Guthabens bei der Reichsbank. . 4 284,406 Guthaben bei Banquiers ...., 104,936 Lombard-Conto . e «460,845 We{hsel-Bestände L Ce Gee E 517,117 Sen Un Cou «214198 Debitoren in laufender Rechnung . 6,619,533 Diverse Debitoren . i » 1,653,872

. Pas si1va Aktien-Kapital 6,000,000

Depositen mit Einschl. des Checkverkehrs , 2,827,440 Accepte E ECOO2IBO Creditoren in laufender Rehnung . 2,863,966 Diverse Creditoren E SI0TG986 Neserve- und Delcredere-Fonds y 905/622

[119097] Privatbank zu Gotha.

i Activa. e U 02358 83 V O. COMDOLD L So Gee L C226 98 91

Debitoren und fonstige Aktiva 11 774 596. 65, Zweiggeschäft, gewährte Darlehen 3 947 557. 97. Passiva.

Aktien-Kapital. i M4. 6 000 000. —. E S Ce Spezial-Reserve V 0E 43 E es Guthaben auf längere Kündiguna 5 636 365. —. Kreditoren und sonstige Passiva 6 686 003. 94.

Zweiggeschäft, ausgegebene An- E o O Zweiggeschäft, rückständige Cou- D 28 800, —., Zweiggeschäft , vorausbezahlte Moa 20 665. 86. Zweiggeschäft, Reservefonds . . , 2727. 65. Gotha, den 30. Juni 1887. Direktion der Privatbank zu Gotha.

I

[19074] Das Problem der

Credit-Bersicherung. Von W. Schimmelpfeng. Preis 1 M Zu haben in allen Buchhandlungen. Verlag: Puttkammer & Mühlbrecht,

j Berlin, | Buchhandl. für Staats- u. Nehtswissen\chaften.

[18837] Wir ersuchen hierdurch

deutschen Wechsel betragen M4 1 744 289, 33.

Breslau, 10. Iuli 1887.

rau Hulda Schall und

errn Joseph Schleicher,

deren Aufenthalt uns unbekannt ist, die bei uns von denselben eingelagerten Gegenstände 2c. gegen Zahlung der entstandenen Spesen und Rückgabe der betreffenden Lagerscheine Nr. 1005, 998, 1080 bis spätestens den 19. August 1887 in Empfang zu nehmen, widrigenfalls wir in Gemäßheit des $, 17 der unseren Lagerscheinen beigefügten Betriebsordnung vom 1. Mai 1883 mit dem Verkauf des Lagerguts vorgehen.

Aufforderung. Jau D Ida Siegmund,

Breslauer Lagerhaus.

S

Fe

s

Dritte Beilage | zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 159. Berlin, Montag, den 11. Juli 17.

R R —__ : C S Muster-Regiftern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutschen er Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenscafts-, Zeichen- und Muster-Regiftern, über Patente, K Le C

Eisenbahnen enthalten sind, ersheint au in cinem besonderen Blatt unter dem Titel

Central-Handels-Register für das Deut\che Reich. (r. 159)

Ç ; As En 8 1M2 Roich ors het i ‘r Regel tägli. D( Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register E Reich s E ge E O Berlin auch durch die Königliche Erpedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Abon nement beträgt 1 n A s A Jlnzeine 2 l ! Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Naum einer Druc ia 2 l L E : E E E Vom ,,„Central- Handels - Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 159 4. und 159 B. ausgegeben. Walker in London, Dashwood House, New

geringwerthiger Abfallzinnerze. Vom 4. Oktober |

| E i 853 | Broad Street, East City; Vertreter: C. Pieper Patente. XLEL. D. 2947. SGelbftthätige Druckvorrihtung 18859. | 2 E ast E e Nom an Zeigerwaagen. Carl Dornbusech in | Kiasse. —— | in Berlin O Sneifenauitr. ; ott : XLLIL, M. 4376. Neuerung an Maschinen zur | 2D SQUlar LSST ab;

Patent-Aumeidungen. Schlottwiß, Sachsen. ‘Cu a : Ul E O Herstellung von endlosen Vließen (Watten) und | Klasse.

i , 7 “in E “P inri A Messen 0 GES de L Für die angegebenen Gegenstände haben die Nah- | „D. 3055. Einrichtung zum Messen oder vorgefilzten Waaren. Vom 28. Juni 1886, | XX. Nr. 40 659. Elektrishe Bremseinrichtung

; L So ZUTIR of Registriren von mechanischer Kraft oder zum An- „Ul 4 E S j j V2 R S

enannten d ertbeilung cines Patentes nachgesucht. HNnegilltriren m] \ d 2 = ps f - Eisenbahnzüge. G. F. Card in Coving- a U N A A i M R Jegen zeigen geleisteter Arbeit. Carl BDililmann | LXVIk. D. 2815. SYleifmaschine, um für Gi nbahnz A E x 7 E h. Der Gegenstand derx Anmeldung ; s in Berli Kratzenbeschläge doppelt abgeschrägt zu \{leifen. ton, Grafschaft Kenton, Kentuldy, B. Sk. A.) n Deren, z | : Vertreter: C. Pieper in Berlin SW., Gneisenau-

nvefugte Benußung ges{hütt. N 8 127 Wee E S E. 6964. Manometer zur Arfzeichnung Vom 10. Februar 1887. O S L UHU J _- + U. M ( V

klasSe. » x r « 2c A E d o 119 A Warte 5 a Se : E 4 nan s scher | LYXXXEIX.:. M. 4446. Neuerung an Apparaten | 01! „DE R E E E ager M s S : XXB. Nr. 40587. Anker für Gleltromagnete M E E D bei Bogenlampen. H. Moehring in Franf-

t S g ; Ms Î a E A jr. und L. Mauz in Reutlingen. Von 7 Sttohber 1886

zum Decken von Zuckerstangen mittelst Deckkläre. Militär- und Marine-Doppel- | |

S e für Br - i. 1557 : ; tr. 7. Vom 16. Mai 1886 ab

M. 5131. Doppeldarre für Braumalz- | „X. 1557. : 7 ; i 1. Suli 1887 furt, Main, Uimenstr. 7. Vom 16, Mai 1886 ab.

E S E 95 G76 For S arl E. 0. Neumann in Berlin, den 11. Juli 188% uri, Un, _ Z A Röstung; Zusaß zum Patent Nr. 36 376. fernrohr. De, Carl E, E iforliche! B 9142] | Nr. 40623. Stromunterbreher. E E Dresden, Mathildenftr. 33. Kaiserliches Patentamt. E Julien in Brüssel: Vertreter: C. Pieper in

Ed. Mayer & Co. in Ulm a. d. D.

R. 4200. Auffangkasten für Malzkeime an Malzdarren mit Wendevorrihtung. G. Rei- ninghaus in Mainz. | VIII. F. 3047. Dampf-Defkfatirapparat. -—

C. Forstmann in Bocholt i. Weftf. V. H. 7038. Verfahren zur Herstellung von Clichés, um Zeichen oder Muster in Papier her-

XLEUL. W. 4773. Maschine zur Anfertigung M eye. trohhülfen. Firma Wagner & Co. L ; E a Ertcheilung vou Patenten. in Do } S E U. T. L015 WUvarar zue Unserttgung Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ist den stoffvezogener Knöpfe. Edmond Berzelius | Nachgenannten ein Patent von dem angegebenen Tia in Manchester, John Thomas Gib- | Iage a ere Die (Fintragung in die Patent- bis und Anton Richter in Lonton; BVer- | rolle ift unter der angegeoenen Nummer erfolgt : treter Ottomar Wagler in Berlin SW, König- %. N. 40 586 40 G69,

Berlin SW., Gneisenaustr. 110. Vom 16. Fe- bruar 1886 ab. L :

Nr. 40 628. Elektrischer Accumulator. S Firma Wäfner & Langhans in Berlin 0, Sctillingstraße 12/14. Vom 26. August 1886 ab, é / i:

Nr. 40 629. Berfahren zur Herstellung einer

Barbier

vorzubringen oder für jeden anderen alten N Uinbas E O E N H ar bier ( A sters in Brüffel, gräUer\tr. 46 b, E HlasSe, : E H M In GRG i Das E E le Bon E E N u O K WUR A. 5552. Sctraubenspindel für Feder- | V. Nr. 40 601. Neuerung an Magnetverschlüfs- | und M. Lecianché in Parts, _ Dou evart Rue Philippe le Boa Nr. 29; Vertreter; F, C. | KLVUI, Ed. 5952. E “Oel sen für Sicherheitslamven. Fisecher in St. Denis; Vertreter: J. Brandt & G. W. V Glaser, Königl. Romifs.-Nath in Berlin SW.,, N Us Lr Neu- Homberg a. Rhein. Vom 5. Januar 1887 ab. | Nawrocki in Berlin W., Friedrichstraße 78. Vom Lindenstr. 89. austritts, Hebung des Kolbens behufs Meu- R Es E O L. 48883. T breibmascht j füllurg und Bew iner ‘eibe. 33. Neuerung Lichtvertheilungs- | . Oktobe L M. 4883. Iypenshreibmascine. Frederick füllung und Bewegung einer Signalsc eibe. Ï l D 1 N S z R i O o a d " Myers in Liverpool, County of Lancaster, Heinrich Kessler in Dberlahnitein N R n N D D N Sicherbeitsglühlampen; Zusaß zum Patent L / 4 . r E a Too 5 - C0 en f Im C3 - Lal) i (U DCI(! L R R 1 L \8/ Dt x L R O E England; Berireter: C. Fehlert & (G. Loubier, | , N. 1576. N Jun A en | N O E N O N S O bei ' L j , x , y \ T\rohnol on fo s)MWwenTbaren Ber! N- D î G (10), E | E "D - Hi E Wi Oi . 5p s in Firma C. KResseler in Berlin 3W., Anhait- von in Vrehgelenken C e n | L 10 N 4 Sre Bolton, Grofschaft Lancaster, Großbrit. ; Ver- ae 8 E G 18 ib f A A Haesner in Mün n treter: C, Pieper in Berlin SW., Gnetjenau- “Le . N A A Ge Has: 7FLel »rennern, À. N l A U, L D e L T l : c De / XVI. B. 4129, Neuerung bet dem Verfahren Düsseldorf. 31. MWerkzeu 1 Stanzen der Frauenbofers‘raßze 8 1 Vom 14, Dezember | straße 110. Vom 7. November 1886 ab.

i 3 Fal 8 7 EN ; \ Ä L E (rel! ( ì V 4 e 2 7 4 V Un } I 17, h (L L s i s V L ALEZ a zur Herstellung cines Fällungspulvers für Kunst- ALEA. A. 166 & A L E T886 A Nr. 40 632. Neuerungen an Elektricitäts- düngerbereifung ; Zusaß zum Patent Nr. 29064. S E N næaert in | VIL. Nr. 40590. Vorrihtung zur Draht- | ¿iblern. Siemens «& Halske in Berlin Wilhelm Regener in Braunfchweig, in Sédan ; Vertreter : Felix v. d, Wyngaert in S e N E S E Bohlweg Nr. 32 Berlin SW,, Köntggräßerfstr. 105. | reimntgung ; ga s 4 R E Bn | 1886 S E DB J anal i ck ortrich zur Befesti q von | mann in Yœu-Dege bet Doe U S | ab. E

XXK. G. 4128. Neuerung an Signallaternen. | „G. 4087, Borrichtung E L Code n 12, Dezember 1886 ab Nr. 40 634. Elektromagnet mit vielfacher E In M e Irinatur. H. Pieper fils in Lüttih; Ber-

5 - QGQIaaMe in 6 7 Gre L a | Samuel Henry Gladstone in London, 7 Great E V O0 Save e ban |

Ar Street: Vertreter: Firma Carl Leipzig. a, : 5 R R A y tert C Pieper tin Berlin SW. Gneïsenau- Winhester Street; Vertreter: Firma Ci “K. 5458 Nohrabdichtungsmaschine Emil v Der undo Bano G tyetert C, Pieper i B clin M, Gneisenau Pieper In Berlin SW. : i v 5 v D ee $8 ¿ \ 6 ritr 2% FSacenburcg in Nydbohßolm Schiveden : RBer- i trafe O! Vom V V ovember 18856 ab.

„V. 1575. Neuerung an fkraftsammelnden Kelling in Dresden, Zwidauerstr. 6. n E C V v Nova inl Nr. 40 636. Aypparat, um eine elektrische “Bremsen. -— Friedrich Jordan in Aliona, | , K. 5528. Querwalzverfahren. Dr. Fritz S Se S Batterie aus der Entfernung in Thätigkeit zu Parallelstr. 20 Koegel in Remscheid-Bliedinghaufen. L E L = u Ad L) J 25 A s 4 G E TEBGLCELLUL L ( Gi . ,

ot. 1782 s tthätigen sei M. 5068. Ein- und ausrüctbares Zwischen: | 1837 ab. - S ——— D E E

e „, St. 1783, Neuerung an felbstthätigen seit- | orgelege an Drehbänken. 0. Müller in | XI. Nr. 40 613. Drahtheftmaschine mit selbst-| Lagarde in paris; Bertreter F. C, Glaser, lih lIösbaren Kuppelungen für Cifenbahnfahr- vorgelege N h | Ce A G ‘172 f «Dp : c y Bro I T2 c V LUITITIILCTDLLC (e ä Lf É s l t e A S e E M Kir henorgeln Neudnißk. Vom d, Dezember 1886 ab | denstraße 80. Vom 1. Dezember 1886 ab. x G YCeuer a 2 ac UTlCULIB. A I V, L VA i C V, 4 E AA 5 E e Z LI. ‘Sch. 4335. MNenerung an Kitchenorgeln, eud!t Eletteisher Sicerbeits-Aus-

Nr. 40 639. fl : \calter. Firma Wäfner «& Langhans in Berlin NO., Scillingstr. 12/14. Vom 7, Ja-

Nr. 40 622. Einrichtung an Fadenhest- | , maschinen zur Herstellung eines Sicherheits- | fnotens, WWaskins. Davis & Co. îin|

head, Surrey, England; Vertreter: Brydges & Co. in Berlin. ; L. 868. Neuerung în der Verriegelung von

Orchestrions und anderen orgelähnlid:zn Instru- | , menten. Robert Schrader und Gusíay

" ot S Zwez. &önt di in Braunschweig | 2 Weichen und Signalen. R. Zwez, König» Sander in Brau a - A E S L l Jen 1 1 À v CL t N 7 S Se U G London: Vertreter: Robert R. Schmidt in Nur Lo ab! E A G Se T E Hülföfiltershichten aus Kiosel e Berlin SW , Königgräzerstr 43. Vom 12. März | „Nr. 40 640. Elektrishe Bogenlicht-Lampe ; 0, KFoppenstr. 35/89. : A O E Ua um Vatent Ne S N

XX1. D. 2985. Durch Inflienz wirkende Emil Welz in Breslau, Mathiat str. 78/79. 15 A 40 625. Neuerung an dem durch| MWMarisehler in Teplitz, Böhmen; Vertreter :

Transformatoren für elcktrische Ströme. Dr, | LIX. G. 4308. Dampfwasserheb-.r (Pultometer) I. E E i A O E N A

M I : © » mit WMWitndfessel 2 Finspritken dcs Kondenir- Ole U D CCIOUBIe 4APDDarc zur | ; L X, LOU0DLSY, O S LO

Stefan Doubrava. Dozent an der K. K. mit Windke}el zum Ginspriben De Kont inr O E Et Di S6 Gn Gasen und Flüssig- | Berlin 8W., Anhaltstr. 6. Vom 21. Januar

Universität in Prag ; Vertreter: A, Kuhnt & R wassers. Firma ax Greeven & Co. R Jin S on G N B e N ; c in Lag z DEL S E : o Oh Tor Vere E S ‘eiten oder festen Köcpern; Zusaß zum Patente | 38 ab,

f O C S 7 Düsseldorf, Pempelforter S1r. 71. eiten oder festen Köcpern ; Zusal . QULEltE | E D S Ire F S ;

O Derlin A A a G e e “126 fg A une B Nr. 35 126. Dr. G. Lunge, Professor in | „, Nr. 40 641. Stromunterbrecher sür Salt

E. 1878. Neuerung an elektrishen Bogen- | WÆ. 7136. Pulsometer - Pumpe | O Gr S Ne S o t | pparate. E. Julien in Brüfjel; Vertreter :

" sampen. J. A. Essberger und J. Ein- FHaussmann in Magdeburg-Suder burg. Q Dingen na D para “Berlin 8W., Grneisenaustr. 110 S C0. in chen LXEERL. N. 5193. Neuerung an Stcigbügeln. Rohrmann in Sras{chwit bet Muskau; Ber- C, L M L N s el]enaujir, '

» C . N 1C)EeN., s 2 E S Y - ST D p 7 E : Wp N 4 7 ty:1nt Nin ). 5Tebruar ) s V AFE L, av Wacinvo t Chus Ttity, Nr. ( ¿Uet R uders n O Don 9 SUNt Q L O I l

«„ K. 5263. Neuerungen an dynamoelektrischen S R A a O Pee E L L E n j XXVE. Nr. 40595. Regulirshrauben für die Maschinen. John Augustine Kingdon in Uen C S ae Bertreker: Wirth : “n Nr 40 596. EinriHtung zur Regelung Brennröhrhen an Gegenzuglampen. J. Werz-

S + M »y +7 D 9A eron T f 5 . p, C A L . 2D L VELELT d T P t e T D —- . -- D A In N Il Def O E Lx B. 7746 Korkzieher. William der Speisung von Dampsffkesseln; Zusaß zum feld in Wien V., Luftgasse 3; R A C. 1, Dessauerstr. 33. : L o E E O N. TFischée art & G. Loubier, i. F. C. Kesseler in / L Neuerungen an Sekundärbatterien. Hamilton Kindersley Bradford in London, Patente Nr. O : L E Ee us O A G 6 V 90, November

A Í I} *ole in New- Windsor, Berkshire; Bertretec: Riehard Liiders Gera, Reuß. Vom 2. Dezember 1386 ab. L E A T S

E Abranam M S ENE E N in Görliß. S . Nr. 40599. Dampfentwässerer für vertikale 1886 ab. 5 : :

Ç C . Î I . » » Î ; L ï 6 Ss y C C 8 N yort, B. Skt A. ; Vertreter: Carl Pieper in L O aa Chur fle Sie Rohrleitungen. Malle’she Maschinen- | KXX. Nr. 40619. Inhalationsapparat mit Berlin SW,, Gneisenaustr. 110. LXV. F. 3154. CMußgurlel Jur Schiffe wvampfkessel - Armaturen - Fabrik Einrichtung zur feinen Zertheilung der (in- XX. C. 2258. Verfahren zux Reinigung und dergl. zum Signalisizen des Heranfahrens unD Dampfkessel - 2 ren - F a Go a . - --=DS C e S eeindlicher Fahrzeuge. —- Thédor Favarger Dicker « Werneburg in Halle a. d. athmungs]tosfe. Fr, Sd E des MNohanthracens. Chemische Fabrik, E S ( E N Kzl Saale, Vom 28. Dezember 1886 ah. Norwegen, 24 Universitetsgadenz Vertreter :

: L / ER 4 »v+tyo (Gr, do Yráï In Mon A e “V, Cre O : - He f E . ; I Ns 31

Actiengesellschaft in Hamburg in Paris; E E i L Nr. 40 606. Elektrischer Sicherheitsapparat Robert R. Schmidt in Berlin SW., König-

é 3 Verfahren zur Darstellu on Sionsêthal 1 S | CLSEE N 2 CUAT ; (

P. 3186. Verfahren zur Darstellung von E E r A für Dampfkessel; Zusaß :u P. N. 59 342, gräßerstr. 43. Vom 16. Februar 1887 ab. E Imi ; , Farb- | LXIX. R. 4282, Neuerung an Lanzenschäften. ur wampsic » QU/UB i S L u L 5 A q zum A dialkylirten Amidobenzophenonen. Far E S S N Saale. Vom 16. Mär: | XXXV. Nr. 40 607. Vorrihtung zum Auf- werke vorm. MWMeister, Lucius & J. Reunert in Derlin NW., Werftstr. 201. 18 D E G reihen der dergehenden Becher bei Elevatoren

E L S è ; N L S S : H: R N »Q7 ‘ethen de ederaec0 X è ( an en f ; Ry S LXKXUL. B. 7594. OHinterlade-Zimmer- Gewehr el A : R S E L e. B2LG E Berfal / n Herstellung eines mit auswelßselbareni Einlegelauf. Cuno | , Nei. 40 612, NRauchverzehrende Dampf: mit beränderlicher E O Se ap Y S EBückhel in Firma Ernst Friedrich Biüchbel in fessel-Feuerung; Zusaß zum Patente Nr. 20112. bert in Liverpool, Lanca\ter, Cngland; Ber

treter: F. E. Thode & Knoop îin Dresden, Vom 23. Juli 1886 aö. Central - Steuervorrichtung

blauen Farbstoffes aus Tetrazodiphenoläther ; 11, Zusaß zum Patent Nr. 38 802, Farben- fabriken vorm. Fr. Bayer « Co. in (Flberfeld.

is i. Thür —— rich in Frankfurt a. M, Mehlis i. Thür. _W. Kemmerich in Fr “u „B. 7644. Neuerung an Hinterlade-Gewehren Wcsltendstr. 69, Vom 28. November 1 3E 6 ab. mit Blockverschluß. Cuno Büekel in Firina | XIV. Nr. 40588. Unsteuerung für zweichlin- é drige Dampfmaschinen. V, Ott in Lannes-

Amali?nstr. 3, T. Nr. 40 608. ral » Steuervorrictu! mit Kulissen-Schiebergetriebe für hydrauliscze

R T Desahven zue Datstelung von D Le Me A Mehlis f, Bn dorf bei Mebhlen, Steinweg Nr. 37. Vom Hebezeuge, L. A. Riedinger in Augsburg. Azofarbstoffen aus Tetrazodibenzolazodiphenyl | , M. 5130. C für Gewehre. U O g Ene J Oa U N R N : teforcia, j : J io1 j j nz in S Y(0Vve e Od a, 8 0, Se j C 1, dergl. und Resorcin, Orc! Naphtion- Hugo Menz in Suhl : : “A S L C E Nr. 40 662 Uer an Füll- R gl. O E S LXXIX. G. 4149. Filter für Cigarren, | y j M 40 A ; E Spert E 663. e E z l E aa O / E Daa lien. Paul Ger- \olzen für Dampfmaschinen ohne Yotation. achtfeu gen. 0. s ai straße 7. Ca L G. Knorr in Berlir, Flottwelüitr. 12 T. Vom Osterode a. Harz. Vom 24. November 1886 ab.

hardt in Dresden, Annenstr. 44. 5 e LXXXYV. Seh. 4653. Syanndedel für Clofets, 3 Nachttöpfe n. dergl. Nathan Schwab in | XV. : ( er Bog er. New-York, V. St. A.; Vertreter: G. Brandt in F. Hoyer in Liverpool, Nr. 53 und v9 New-York, B, St. A.; Vertreter: C. 0ye! el r. 93 und Cornwallis Street; Vertreter: Wirth & Co. in | ,

AXVUL C. 2247. Ziegel aus Maiskolben. Fdoardo Clerici in Mailand, Stalien; Ver- treter: Brydges & Co, in Berlin SW.

R. 4109. Einrichtung zur künstlichen Küh-

2 u De M 51701112 Tirf ins

3. Dezember 1886 ab. 5 E : Nr. 40 664. O E S

Nr. 40 G14. Preumatisher Bogenarnlleger. e Voist in Düffeldorf-Dberbilt, Alberistr. 1a. Vom 18. Dezember 1886 ab.

Nr. 40 665. Neuerung an mit Luftheizungs-

n P Y , » C. t Näumlichkei B W- Grü B SW,, Kochstr. 4. b A A t D T E & Co. in Berlin, Neue Prom o | LXXXVE, ©. L230. Kartensélagapparat mit | Frankfurt a. M. Bom 10, November 1886 ab. | " apparat a T KXXIV. C. 2239 Stub init \@wingendem Contxroldruckeinrihtung, Henri Car-| „Nr. FOGIS, Men Eta Bao: R bei Bremen. Vom 4. Januc (N ï j S Stuhl m 4 S Va R E s G, Jung in Mälbaujen ï. Gliaß, Basler- U (0. N ; r Sitz. —— Karl Franz Curtl in Dresden, Jo- bonmnelle in Calais, Pas-de-Calais, Frank traße 29. M 13. Februar 1887 ab. « Nr. 40668. Kaminanlage mit Wasser-

heizung. J. Terrisse in Genf, Rue de Holland Nr. 9; Vertreter: F. E Thode & Knoop in Dresden, Amalienstr. 3. Vom 11, Fe-

ih; Vertreter: Carl Pataky in Berlin 8. x ' ; rei; Boer : i Nr. 40 666. Gummihaut - Pantogravh.

Oranienstraße 57. " S N L AE : Berlin, M 1 Juli 1887 Max Höcker «€« Co. in Berlin N. Oranien- ? S j

hanneésiraße 22.3.

XAXV. M. 5202. Stirnzapfen an Förder-

Maschinensabrik Rhein i : R, i Va ;

ina Lahn, Gauhe, Gockel «& Cie. Kaiserliches Patentamt. [19141] | burgerstr. 40/41, und die Firma SielaŒ in N N in Oberlahnstein f : Meyer. O U O L aar Ca Contrcole- « 2 St. 1790. Fang- und Bremsvorrichtung Versagung von Patenten S. Me 40 609. Neuerung an Bremscylin- E A 2 Siena Ioyer & Glahn i für Aufzüge mit bei wachsender Fallgeshwindig- A ; dern für Luftdrubreznsen. A. Wenger in Schönebeck a. d. Elbe. Vom 23. März 1887 ab.

Auf die nachstehend bezeihneten, im „Reichs-

C l. 2 Anzeiger" an dem angegebenen Tage bekannt gemachten Anmeldungen ist ein Patent versagt worden. Die Wirkungen des einstweiligen Schutzes gelten als nicht

Vertreter: | KKXKVIIL. Nr. 40 621. Radfelgzn - Bohr- tnashine. C. Hamann in Reinbeck. Vom 6, März 1887 ab.

Nr. 40 643. Verfahren zux Herstellung einer

keit durch Luftwiderstaad gelösten Gewichts-Keil- bremsen, Augusto Stigler in Mailand, Ftalien; Vertreter: Hees & Wilberg in Magde- burg, Kronprinzenstr. 1.

Paris, 66 chaussúe d’Antin; J. Brandt & G. W. v. Nawrocki in Berlin W., Friedrichstr. 78. Vom 26. Septemker 1886 ab. „Nr. 40 610. Neuerung an kraftsammelnden | ,

XXXVI. M. 5217. Bratofen mit Vorwär- | eingetreten. L A forkähnlihen Masse aus dem Marke von L Q : e . J. Packness und H. Hansen ortan) A us de ( mung der Verbre: nungslust, Theoder Mahr | Klasse. T Stengeln des Mais und ähnlicher Pflanzen.

in Kopenhagen; Vertreter: Specht, Ziese & Co. : und l l in Hamburg. "Vom 2. November 1886 ab. F. Langen in Dürkheim, Rheinpfalz. Vom

z15. Arretirvorrihtung für Signal- 20. Februar 1887 ab. B ay wv flit in Berlin N N Nr. 40 624. Verfahren und Apparat zur Chausseestr. 113. Vom 8. Januar 1887 ab. Verarbeitung von \{chwefel- und arsenhaltigen Nr. 40 617. Einrichtung zum selbstthätigen Gezen. G Lewis in Philadelphia ; Signalisiren von Cisenbahnzügen. W. B, St. A., 231 South Front Street; Vertreter +

XXKL U. $89. Neuerungen an galvanischen Batterien und s Apparaten. ur metallurgische Operationen. Afred| Vom 18. November 1886. : : ÿ Mtouldion Colon und Eugene Hutchinson | XXXVWVIL. W. 4499. Shleifkontaktvorrich- Cowles in Cleveland, Ohio, V. St. A.; tung für e mit dreh- Vertreter: di n Specht, Ziese & Co. in barer Kappe. Vom 3. Februar 1887. R E XL. V. 1002. Verfahren der Behandlung

Söhne in Aachen, Wilhelmstraße. XL. C. 2246. Neuerung an elektrischen Oefen