1930 / 150 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E L E foutiges | Vorige: denten | porte | Erste Zentralhandel8registerbeilage

7 f zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger | - S asus 2 M : zugleich ZentralhandelSregister für das Deutsche Reich

Bie Cte o) ehe har | Vet, SolianhepRpa * Or. 150. Berlin, Dienstag, den 1. Fuli

Preuß. Bodencrd.-Bk.| 141,75b 6 [141%6 Rostocker Straßenb do. Central-Bodkrdb.! 10 | 12 f Sclei.Damyvî.Co. X do. Pfandbrieï-Bk., j. el Stett. Dampfer Co. Preuß.Centr.Bodkrd. Stettiner Straßkb,F u. Pfdandr.«Bank. F} 12 do. Vorz. -Af1

Reichsbank ….. 12 Strausberg = Herz!

1 0s

do. Vorz Lit Bho ho [1.1 |- 6 _y Tafelgla#fbx. Fürttf 7 Westf. Drahs Hamm Sächj Guß Döhlenf 6 | 6 |1. B Teleph. I. Berliner Ü ——_— " do. Kupfer... do. Thür Portl..K.}22 4 * für K Jah Wicling Portl.-C x do. Wedütuk/Scbönb - U ß Teltow Danalten. L p. Widcrath Leder... achtlebey A. ¿G Tempelhofer Feld . . l fir Bergbau 15 Terr.-A.-&S. Botan. Wieslochck Fonw Saline Salzungen Gart.Kehldi.-V!,X H. u. F. Wtkord. Salzdetfurth Kalt. do. Nud. «JIohthal Sangerkani. Masch do. Südwesten i. L. Sarotti Scbokolad. Teutonia Misburs G, Sauerbrey, M Thale Eisenhütte SarxoniaLrtt «Cem a Earl Thtek v.Söhne| Scheriug« Keb. X14 0b B Friedr. Thomée Schieß-Defries. T . BI E Thörl’s Ver. Oel? Schlegel Scharpens}24 . Thür Bleiweißfbr Thíir. Elekt. u. Ga Thür Ga8gesell (h A Tielsh u Co. Leonhard Tiez.. - Trachenb. Kucker Trans3radis.…. Triptis Triton-Werke

Sachsenwerkî *| T4 741. 38 Conr. Tact u. i s 106ebB Westeregeln Uliali. 1

0008s

Wilmers8d. Nheing. H. Wißner Metall.

1930

Trr Q b

Nuss. B. i. ausw. H. - 6 © | gschipk-Finserw. . 1.1 6a [1586G Sächsische Ban! 10

d A. 12 Stiel, BodeneCredit 10 : 4, Versicherungen.

Schle8wig- Holst. Bk} 12 NM p. Stü. 5 Gricheini an jedem Wochentag abends. Beznugs- GibirisGe Handelt. Geschäftsjahr: 1. Januar, jed® f preis vierteljährlih 4,50 &Æ. Alle Postanstalten Anzeigenpreis für den Naum einer 1 Ste. = 250 Nbl. Albingia : 1. Oktoóer. 5 füunfgespaltenen Petitzeile 1,10 ÆK- Zeiß Ilon A 4 s A ne o Aachen u. Münchener Feuer BebB F nehmen E R in Pes DLEERIEE E Anzeigen nimmt die Geschäftsstelle an eiyer Maschizenb. 0 ngar. g. Creditb. S [12008 J die Gef ¿ftósie SW 48, m E N t E 23 Gan ener Brver Rardug,. -- ; au chà aße Ba Abit ae d Lags 6

“In

00G

2 D bs ps de d

00972 po po p po d p po ps ps po po gee gro

2 S L h b b h h.

Juhaltsübersicht. ndelsregister, üterrechtsöregifter, Vereinsregister, Genossenschaftsregister, Musterregifter, Urbeberrechtéeintragsrolle,

i / : Konkurse und Vergleichssachen, Assecuranz Umon (v. eingez.) X| —,— 3 8 F einschließli des Portos abgegeben. 5 ; Taue do. do. (50% Einz. Ÿ ßl Verschiedenes. j PY Tussabri Maden. | 3. Verkehr. M L Bes S Q s é do: Genukßisck. TüUfahri? Flöha .… i i Aachener Kleinb. JBja GertinYjgé Feuen woll). .+ ÿ

E.Wunderlickch u.CoU2

R

ÉE

stoff » Waldhof. Vereinsbk Hamburg F L t E Westdtsch Bodenkred.| 10 do. a Es |83 6 Einzelne Nummern kosten 19 Æ. Sie werden nur vor dem Einrückungstermin bei der

o. Vor Lit. 10 A i in x 1 Allianz u. Stuttq. Ver. Vers. .… 19956 F s ! o Rañenburgl 4 ore Stau 20SQE z S. do. do. Leben8v.-Bt.|215,75sb8 [215,560 gegey bar oder vorherige Einsendung des Betrages Gelébäitoldelle eingegangen sein.

P I P g (f 6) DO pr

i I

Wor

CESEEEERE

Hugo Schneider 25,5 Tíitr?, Tab.-Recic . M Schöfferh. «Binding Kinatermin der Bankaktien it ber 1. Januar. *e 3 das:

i Bran-Indattei Colonia, Feuer- u. Unf,-V. Köln J 7 Dentïcher Bücherschaß Gesellschaft | Carl Fisher, 3. Kaufmann Georg | Bonn, [31828] f Coburg. [32202] 1. A Setten. Sebr. Unger …. 7 N Bank Elefte. Werte 1. Juli) L E wr agr ARETE eorg Sraidage Alien, Traeiiert M i a Handelsregister. mit beschränkter Haftung. Das | Leunert, alle in Berlin. Die mit der | Fn das Handelsregister wurde einge- Einträge îm Handelsregister: Bet Schönbuseb Brauer. y ti ee 7 Ulligemeiue Deut , ¿ (50 Einz.) Z 2189 Stammkapital ist um 15000 RM auf | Anmeldung der Gesellschaft D tragen: der Fa. Coburger Omnibus Ver- C S. : 3: Pee E Credit-Anftalt 5 do L PRTTI Adorf, Vogt. [32189] | 50 000 RM erhöht. Bei Nr. 36 242 | Schriftstücke, insbesondere der Prü-| Abteilung A: Nr. 697 am 13. 6. 199 | kehrsgesellshatt mit beschräukter Schubert u Salzer| O Azow-Dou=Comm. : s G E eta, etivarsiser F Auf Blatt 152 des Handelsregisters, | Peter M. Haitan Handelsgesell: | fungsbericht des Vorstands und des | bei dec Firma Winand Schmit engl. | Haftung in Coburg: Durch Beschluß Schüchtermann u. E is ‘bare e E S7 30 Sa Lit. C u Diitlb ie Firma Teppih- und Textilwerke | \cha# mit beschränkter Hastung: | Aufsichtsrats können bei dem Gericht | Magazin in Bonn: Die Firma if er- | der Gesellshafterversammlung vom E L S Ban! Elektr We s & & Maden rade gg A Aktiengesellschaft in Adorf e Dur Beschluß vom 11. Juni 1930 sind | eingesehen werden. Nr. 16 826 Rück: | loschen, 15. Mai 1929 wurde das Stammkapital Schultheiß- Pagen-| Ver. Bauyu.Tapi : Berl. Elektr.-We h E Serme do. (25 Ÿ Einz.) Heute eingetragen worden: Der Gesell- | die 8& 1 bis 3 des Gesellschaftsvertrages versicherungs-Bureau in Berkin der | Nr. 829 am 24. 6. 1930 bei der Firma | um 25000 RM erhoht, so daß dieses

aftsvertrag ist durch Beshluß der | (Firma, Gegenstand, Glamunapital) go- Rinuione Adriatica di Sicurta: | Luise Großgebauer in Godesberg: Die | jeßt 45000 RM beträgt. 16. 6.

hofer Brauerei, . - 2920 do.Berl.-Frkf.Gun E Lit do. Lit. dor e ) Lerei, s : L Va.-A. é Ldeii. T nische Hagel-Verstcherung u L L 1 : l j / L L C pwedenbrtu j è. Vert Mörtew| 9 Baat für Brau-Ind.i Braunsehw. Strabb ° E L Eins.) Weneralversammlung vom 28. April | ändert. Die Firma lautet jebt: ,, Arminio Brunner ift nicht mehr Direk- | Firma if erloschen. Als niht einge- | 1930. Bei der Fa. Hugo Müntzner Schwandor+ Tou... . s Bank von Danzig... Bresl. elektr Bs di E g s @ [4930 laut Notariatsprotokolls von dem- | uevita“ Viochemische Gesellschaft | tionsratsmitglied, um Direktions- | tragen wird bekanntgemacht: Das Ge- | in Coburg: Die offene H.-G. ist auf- Scwanebeck Prt. &. g 2 123 h 6 mae A V S Conane Ab» Std : do. do. Ser. ? : [elben Tage in § 14 abgeändert worden. | mit beschräukter Haftung. Der Ge- | ratsmitglied if bestellt: Comm. Barone | schäft wird in kleinerem Umfange fort- | gelöst. Der Kaufmann Carl Münßner pro gg bte E —- S |—. h s I do. Creditbank : o. Div.-Bez.-Sh do. do. gms mtsgeriht Adorf, den 24. Juni 1930. genstand des Unternehmens ist jeßt: | Leo Economo in Triest. Nr. 37384 | geseßt. in Coburg ist alleiniger Jnhaber der Seidel n. Naum Nl 25 [g 26 L 1 O Vayer.Hyp.u.Wech Sd Crtata fas e Megtadunger Bus Einz.) q 4 " E die Herstellung und der Vértrieb von Romeo-Schuh-Aktiengesellschaft: Me Nr. 938 am 18. 6. 1930 bei der Firma Firma. Der Ehefrau Gretel Münzner De Geme ? , Betkont Bite 96 Berg,-Mürt, Ind F —— S A Gold i e do. (25 Einz. D Ha N deloregiste Abt G R biohemischen Nähr- und Heilpräpa- T Oi O R Des an Bonner Corsett - Manufaktur Julie | în Coburg ist Prokura erteilt OEdeR, E E . h , : 4 Berliner Handekl8ges. Dit. Eifenbahm-Btr do. Lebens-Vers.-Ges. M Jun da andelsregister s raten. Das Stammkapital ist um | 7. Funi 1930 ausgelöst. um Liqui- | Ursell in Bonn: Jetiger Jnhaber ist | 24. 6. 1930. Bei der Fa. Kurzke Siegen-Sol. Guß 4 + 24 Vonus 2 14S do. Hypoth -Ban TeutsheReich8 bal id ae (Stli@te 100 soo. ute bei Nr. 127 (Firma Deutsche Bau- | 15 990 RM erhöht S 006 RM. | dator bestellt ist: L Kaufmann Wilhelm | Paul Werner Beer, "Ba n | & Co. in Coburg: Das Gelbäft ilt Brschw.-Hann. Hypdt. La y Mannheimer Versicher-Ges. X j0o» Hütte, Gern yaT mit E ient Fer Alexander Haitan ist wicht mehc Ge- er i A V Ée Bonn. 5 Firma auf Frau Fnge Kurzfe in 2riv-BL Eutin-Lübeck Lit. A} : i „National“ Allg. V.A.G.Stettiv ung, in enburg, a eignieder- | f chäftatübrer _ 40 83 All- | Musîfa, Zlin. Nr. 42 riol-| Nr. 1007 am 13. 6. 1930 beî der | Coburg übergegangen. Der UÜeber- Danziger dwoideien: Gr.faffelerStrb, M ; I E E ossung der Firma Deutsche Bauhütte, er Räsehandelsgeselischast mit | fabrik Fohaunisthal Aktiengesell- | Firma Peter Beu ir. in 'Vonn: Die | gang der im Betriebe des früheren Ge- S RR E Es Saiverh.-Blantbs. ein Be ifäliseher Lloyd | ea air Boge. eeres Hartung In | beschränkter Hastung: Die Gefell- N ei aus Sia Seel Mens ist erloschen. Es gründeten Nordens und in D Gul Lit. A—C u. É Rheinisch-Westfälischer Llo Werlin) folgendes eingetragen worden: f ist nah Zwang3vergleich im | \ind nicht mehr Borjtandsmitgtieder. ZU| Nr. 1116 am 18. 6.1930 bei der Firma | Verbindlichkeiten auf den Erwerber ist ] Darmß. u ata G Salle-Geusen ¿a Sächfische Verficher. (50 Me ü Der Diplomingenieur Emil Ernst in o, E ie es a ei Bei Vorstandsmitgliedern sind bestellt: Reinigungsinstitut Borussia Johann ausgeschlossen. 21. 6. 1930. Bei t Sin] » E E cs pee N I (22 [er Cellastesidrer beseltt Dem Kaus: | Ft, 4201, Gesellschast für Finan, | Fnizel, 1 Kotsmann Georg | SEmaIet in Bonn, Loestrahs 6: Die | der Ae ns r E hi k J in Sha i-Taels 6 amburger 0 h 0 . p C .: J il. 1 p ier von re it mein nin Sa D y L trma î erlo en. 3 nt einge- a Be : l L l BernetCWesemX Deutsche nsiedl.- bahn Lit. A .. X Vhuningia E 2 S ann PeIinrl Schüller in Bexrlin-Briß Me "BbaSutas SeEA: Egmont Franckenhoff In Berlin-Friedenau. tragen wird veröffentlicht: Die Löschun Wwe Antonie Hahn, geb. Ler, in bo” S tahlwerte - De Digconto-Gesellied. Parma. Nederldw] Tranzatlautijhe Gültervers. : derart Prokura erteilt, daß er folgen- | Seyerlen ist nit mehr Geschäftsführer. Amtsgericht Berlin-Mitte. . Abt. 89 b. | ¡t nur aus dem Grunde erfolgt, weil | Coburg übergegangen. Fhre Prokura S teattt-Magnesiaa oel Zuni D ict. M u. Gtradenbahnen B irionia Allgem Vers, Verlin V295i ermaßen zur Bertretung der Gesellschaft Gesellschaften sind auf T der Geschäftsbetrieb nur nohch Lea werks- | ist erloshen. Prokura ist erteilt der Steattt-Magnesia [1 f do. Thür. Met. .X Wechselbant .……. X Hansa“, Dampfsch. Sictne Srgen S 98b è rechtigt 1st: 1. wenn stellvertretende Z 8 31 Abs. 2 H. G. B. ge- | Berlin. ] [82196] | mäßig weitergeführt wird. Ehefrau Viktoria Nußpickel, geb. Hahn, © Paradtegbetien f 9 e do UCceie nin Do.UeberseeicheBLA önigsbg,- Cranz R Me [Sa fahren Desteli worden find, 99%} 1zjhte Nr, 21803 Gavtonsinaße 97 | Mi Lax Kandeltrbgrser meetfmg F R 1124 a2 18/6, 1980 bei der Firma | und dem Bankvorstand Rudolph r Steingutfbr. Coldip|20 G. I. Vogel Dralit Getreide-Kreditbank . ; KrefelderStraßend. Kolonialwerte Den Geschäftsführer, 2. wenn mehrere | 3g 892 Enropradio - Konzessionen den: Nr, 74569 Gustav Reimann, | ,¿txieh daa Wilhelm Roesener in | Bei der Fa. Johannes Gleits- So. da. Genukscs (Mv.S! R A Halle by Jae r Sausidee B: s “@Srdentlihe Geschäftsführer bestellt wor- itinsti Berlin. Fnhaber: Gustav Reimann, | (zodesberg- Di Prok dez Le mann [| maun in Coburg: Das Geschäft ist Dautid-Cvatrt T : 5 I Ba 4 T5b dentlichen Geshäftsfüheer. S es r g Scetuns Otto Wolff Filiale Berlin, Berlin: Éwaldé ist erloschen. Die Siema i qus Neiweiser in Coburg übergegangen 2 Comp. 14 Altenburg, am 26. Juni 1930. GmbS. Ó für Die Prokura des Rudolph Kandt ift er- sos FER, ohne die im früheren Geschäft begrün-

do, Elektriz. - Wertl12 [12 Hamburger Hyp.-Bk. Gui Comp... sge « S Dfiafr. Eisd.-G.-Umtj0| E Ta loschen. Nr. 41 890 Georg Müller, | “fe. 1156 am 16. 6. 1980 bei der Firma | deten Forderungen und Berbindlich-

do. Oderwerke,,.j0 0 Hannov. Baden frd.BL. Æ Sa M do. Papier u.Pappek 0 LeipgigerImmobilien A Jo, M20 b s Ostafr. Eisb.-G.-Ant.{0| {1.1 |*17,756 |*17,75 6 are Wi , Biave Minen u. Eblt| |14 [476 Thüringisches Amtsgericht. Gemeinde-Rundfunkapparate. Berlin: Die Gesamtprokura des Carl | 5; o Beider Mf in Ber® Die | keiten. 3. 6. 1980, Vei der Fa.

Stegersdorf Verk. - S . Gumb. Maf... Siemen GlasindF - y . Harz.Portl.-C. Siemens uHalsfex}14 14 j 1. . Jute-Sp.L.BX Geb, Simon Ver, T | . LausiverGlas.

i.Text.=-Beteil.A.G{ 0 f 0 1. , Märk. Tuchf... Sinne! A.-G. .,|10 10 [1 do. Metall HallerX

„Sontag“ Sächs. Df. i L

p _pDo J)» 2 2.do.vÊck_zo d I L E A

11, Wandpl. - W215 [11 do. Pinseltabri Souderm.u.StierA} @ do.Portlag.Schim do. do Lil. Bi Spinn. Neun, u. Co.} © Sprengst.Carbon.A| 5,1 Stader Lederfabrity 6 Stadtberger Hütte .| 0 Staßf Chem. Fabr.| 0

0

_—__—

T _—

__ 0M» Do

t d do go tes po see tes do o I 3 I det de det I I

Lr Ei

© Wun po De D) O DIP DOP bre I s 4 LO dee det Pes

Vogt u. Wolf Vogtländ. Maschin do.

do. Sptven do. Tüll fabrî Voigt u. Haefsner. Volkst, Aelt. Porzf.} @ Voltohm

rerer rerer Pas fs ft fet fd Ds Det ded Îes

[4

Litbecter Comm. - Bk, Luxbg,. Pr. -Heinr.| Luxemb. Jntern. i.Fr.| y 1 St. = 500 Fr. MecklenburgischeBank Magdeburger Strb. do. Dep.- u .Wechselb. Marienb.-Beendf. do. Hyp.» u. Wechsb. Mecklb, Fried.-W. Meckl „Strel.Hyp.-BL. r. Akt. Meininger Hyp.-Bk.. & do. St.-A. Lit. A Wagnex u. Co. M Mitteld. Bodenkredbk.! 6 G6 Münchener Lokalb. Wanderer-Verke. Niederlausiger Bauk . Neptun Dampfsch Warstein. u. Hrzg Norddeutsche Grund» Niederhbarn. Eisb. X Schl -Holst. Eis creditbauk..…....- 34,25b Niederlauf. Eisb. X Oldenbg. Landes Norddeutsch. Lloyd. Süddents{. Zucker.|10 fi Wayß u. Freytag. do. Spar»-u. Lei Nordh.-Werniger. . Svenska Tändsticks Aug. Wegelin Desterreich.Cred.Anst.! 4 Pennsylvania (Schwed. Zünudh.)i.| 15 Wegelin u. Hlibne

NM. p. Ste. F 4 1 Skt. =50 Dolla NM f.1St. z.100Kr.}Kr.iKr. Petersbg. Dizc.-BC. F Prigntzer Eb.Pr.A) 7 Wersch.=Weißenf.B Westd. Handelsge

do. Portl. =Cementh@ Stickereïw. Piauex| 8 R. Sitoct u. Co....|[7 H. Stodiek u. Co. x 8 Stöhr u. Cs., Kaug.1@f

+7 + 108 Bonus Stolberger Bintkh. } 6 Gebr. Stollwerck [14 Stralauex Glazsh, .| 9 Stralsund. Spielt.|16 Sturw Akt.-Gej. [5 Südd, ris Buer | 8

s

pp pr de De Pes fes Îee 2 m2 3 22 fn D o” o 0 0009 ® Q S o

R t

St.1=1£RM p.St l Berlin, den 28. Funi 1930. : ; O Z nb Amberg. __ [32191] F D; Seidel ist erloshen. Oskar Langner, | 7, relli ; i A. L. Scheller in Coburg: Erloïchen, S Gun M Bei E Josef Albrecht, Siy Velburg, Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 2. Berlin-Neukölln, isk jeßt Einzelprokurift. iben Gele ridester A is LE T Ea Bei der Fa. Rein- del2-A.-O.... «e 10|0{1.1 [76,5 6 Wurde heute in das Handelsre jsier ein=- Nek. 42 415 Spranger «& Co. Kom- zur Vertretung der Gesellichaft er- | hold Göcfel Mühlenwerke in Ober- t 16,66 L tragen: Die Firma ist erloschen. Berlin. h [32193] manditgefellschaft, Verlin-Stegliß: mächtigt wohlsbahch b. C.: Gelösht. 6 6. Amberg, den 25. Juni 1930. Jn das Handelsregister Abteilung B | Die Prokura des Curth du Spranger ift Nr 516 am 21.6. 1930 bei der Firma | 1930. Coburg, 26. Juni 1930. Amts- Amtsgericht Registergericht. des unterzeihneten Gerichts is am | erloschen. Nr. 59 304 Anna Rode- Rheinische Faßkkrahnenfabrik eter | gericht, Registergericht.

J S 24. Juni 1930 lotgen det eingetragen: | wald, Berlin-Tegel: JInhaberîn jeßt: Le ae in Beuel: Die Firma ift er- Bad Oeynhausen. [32192] | Nr. 8 132 Dentsch-Nuffische Handels: | Johanne (genannt Anna) Kirschning loschen E E E “ius ift er°| Cottbus. 4 [32203] F Jn unsex Handelsregister Abt. B ist | Aktiengesellschaft: Prokurist: Theodor | verw. Bohm geb. Neumann, Berlin- e “noi: Tis Geschäft wird hand- | „„„În das Handelsregister Abteilung A Yeute bei der Firma Deutsche Bank und | Shhdanko in Berlin. Er veriritt allein. | Tegel. L ; Mienen äß E Lben ist eingetragen: I disconto-Gese lihaft, Zweigstelle Bad | Die Prokura des David Rawitsch ist er- | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 9L | "J 300 13.6 1930 bei der Firma | -, Nr- 583, Wilhelm Müller in Cottbus: Oeynhausen Œr. 114 des Registers) | loschen. Nr. 42673 Handelsstätte lew iipwiiEmen Eduard ch ffs i Godesbera- Die firma | Dem Kaufmann Wilhelm Müller in Eingetragen: Durch Beschluß des hierzu | Bellealliance Graphisches Zentral- | Berlin. [32195] | Eduard Zassé in Godesberg: Die Fir Cottbus ist Prokura erteilt. Abtei-

ächti i L L i i ist erloschen. l Nr. 109, Vereinsbank Cottbus Mao ü Pas mächtigten Aufsichtsrats vom 9. April haus Aktieugesellschaft: Dur Be- | Jn das Handelsregister Abteilung A i: e ung B Nr. 109, Vereinsbank Cottbu Verl.-Karlsr. Ind. 66.750 8 A 6G an ao E Alg.KunsizijdeUn. 87,75 àB7,5à 89 089B 85,75 à 87 à 86,25 à 87 à 87 B 930 ist der Gesellshaftsvertrag in § 19 {luß der Generalversammlung vom | ist am 25. Junk 1980 SUgetra ges: Cie SaaCE Deslbaen Arbbae Hars Aktiengesellschaft mit dem Siß 0 Brown BoveriuC | 116,5b 116,5b Allg. Elektr.-Gel. 153 à 152,75 2153,5 à 153 à 159,25t| 149,25 9 150,5 a 150 151,5 à 151 Abs. 1 (Berufung der Generalversamm» | 3. Juni 1930 ift der Gesellschaftsvertrag | Nr. 74 570. B. B. Berufs-Bekleidung dell in Bonn: Die Firma ist erloschen Cottbus: Die Prokura des Gutav Buren | —— S S E «E Aa dret 094.75D Sei ETas Tung) abgeändert. in § 1 Abs. 3, § 3 und § 13 geändert. | Waldstein & Co., Berlin. Offene 0E) ‘| Mühle is erloschen; dem Bank-

S ee Fa ; ist jeßt: ; . 1689 am 24. 6. 1930 bei der Firma teste ise in C if ortlaufende Itotierungen Can EGA r Ö Elektr. | 180,5 à 181 6 9 à 180 a 180 G Bad Oeynhausen, 20. Juni 1930. Gegenstand des Unternehmens ist jeßt: | Handelsgesellshaft seit 1. August 1926. Nr i: T angestellten Hans Weise in Cottbus ift S f E E IIEINETs Disc.-Atl Telegr, E G EEAS Ber Maschinenb, 62 à 61,25 L 660,75 661,5 a RSideecile der Erwerb, die Verwaltung e M viaride Drn sind die Kaufleute in Res in Bonn: Die Firma | Nrotura erteilt. Nr. 11 Darmstädter tieutiger Deutiche Kabelwk. } —,— T2 à 72,25 Ier Su A , E i E wertung des zu Berlin, Friedrichstraße | Berlin-Schöneberg; Joseph Waldstein, . i: S und Nationalban ommanditgesell= Deutsche Anl. Auslof.-Seh. s E E T E S E E erlin. 3 [32197] | Nr. 16/ Lindenstraße 101/102 belegenen, | Robert Friede. ai y P é. 21 998 Mr, ANOT aue 21: 6, 1900 Do! der Yirns schaft auf Aktien, Filiale Cottbus: Auf L bay E o Stectaweele | —— a mee En | r, ro75à 100 a ietgea [In oos Handelsregister B bes unter” | im Grundbuch des Amtsgericßts Ber: | Alfred Franke, Verlir: Jnhaber | Qar 1: „Depar in Bonn: Die | Grund der vonder Generalverfamm C 2 - t . L Z i nw. _— on mmi. ; Â B ( . ä . . . . ä , - L C go J a ohne Auslosungsschein ° 9,1 à 9,2 û 9,1 à 9,2b 8,8 à 8,9 à 83 à 8,9 G Deuticher Eisenb. Ae E. 57.54 60,5 L 0b D Le De 1s CIGMTETIOÀ Be DAEATLAICAN ÿ orden: Nx. 44 399. Chemische Fa- arr S gro arma ata ry 24 I E R R O i i Nr. 2017 am 18. 6. 1930 bei der Firma Se denA bee ge 9. 10. 11 T ÉleL-W. Schlefien |—— ie Deutsche Erdöl | 88 4.89 88,25 a88,5b 0.D. | 87988à87,7b Frik Eugen Maert Gesellschaft mit | Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 89 a. | Nr. 63 525 Leonhard Brasch, Berlin: | Karl Holzshuh in Bonn: Die Prokura | 49 des Gesellschaftsvertrags sind dur Bosnische Eb. 14 31,75b 31.5b Fahlberg,Listu.Co | —,— —— Dtsch.Linol.Werke | 205b 198,25 a 201,5á 201 G ù 202,5b Weschränkter Haftung, Berlin. Ge- nhaberin jeßt: Bianca Brasch geb. der Ehefrau Karl Holzshuh ist erloschen. Beschluß der Generalversammlung vom ps die 0 E Hackethal Draht. | 90,5 ò 89,75 ò 90,256 89 à 90 @ Dynamit A. Nobel 82 a 83b genstand des Unternehmens: Die Her- E Wie Berlin Ke T1908 Die Firma ist E bei der Fi 12. April 1930 die 88 12 bis 47 in L: J À L r. 2052 am 13, 6. ei der Firma | 28 9 bis 44 und die §8 50 und 51 :n

6% : 5% 1 ? r Î P E

5% Mexilan Anleihe 1899 | —,— i F. H. Hammersen |} —,— 120 6 Elektrizit. -Liefer. | 142,25 ò 143 & 137 2140,56 ellung und der Vertrieb von chemi- | Berlin. : 182194] | i .+ Di j

E E S [A SlesGAup sern | 1200 1306 Essener Steinb E S ea T E Men und pharmazeutischen tiberatn In das Hande Lregiier, Ag D baf Breton Be ü ias A Wilhelm Dünchem in Bonn: Die Firma | §# 45 und 46 umnumeriert worden. i I i à 12,3b —'à 1275b Hoßentiohe-Werle | —,— —_— F. G. Farbenind. | 1624 a 16216 à 162,25 à 163 à 162b| 158% ò 161,5 à 160,75b Desinfektionsmitteln und Apparaten des unterzeichneten richts ist am gEtolr. S ist erloschen. Nr 205- W Mi ius G. m. b. H. in 4 Oest. Staats dg. N Gebr. Junglaus. | 39,5 à 40h ldmühle Papier | 154,25 21566 152,5 à 153,5 6 E L 209: N ' 124. Juni 1930 folgendes eingetragen: loshen. Gelöscht: Nr 32729 Martin : 1930 Nr. 205, W. Michovius G. m. b. Vit dien Bat E Gebr. Körting „…. | —à 51b Felt nGuilleaume à111 à 111,56 110 a 110,25 G Foivie die Beteiligung an ähnlichen und ; Abteilung B: Nr. 286 am 12. 6. Cottbus: Durch Beschluß der Gesell-

Je 000 (Nis D P) O O M DE: D Se Las des fue fes Îre 1b 153 25RD Dre es did dee

f d [N

Err 15H pre

brd prets prt derd pet prt

LENLLE A t

fes ged pt pueti pad se p des det

Zus fue Grd Jrs fers det fers

p , A

do. Internat. .. X „—° | Rint. -Stadth, L. A} 6 Plauener Bank . do. Lit 6

O dus ses dees Sus sud fes rad A burt 3 A Prt I DO Pt 1

a9 duo uo

U, G 403 i - | Brennekam Î h ; E A E Krauß u. Co., Lot, | —,— elsenk. Bergwerk | 129b 127% 9 127,75b T@leichartigen Unternehmungen. Stamms- | Nr. 44 Vereinigung für Vau- P : Mi bei der Firma Deutsche Bank Disconto- x 13 März 1930 ift der Ge- Caisse-Commune y j E ll j E E Wpital: 20 000 RM. Geschäftsführer: gewerbe Afktiengefellshast. Sitz: | Amtsgeriht Berlin-Mitte, Abt, 90. Gesel Siliale Bonn in Bonn und aIeE O as Bara ilich E at

108 e 4

4 » Vest. amort. Eb. Aul. | —,— —_— / ; 2 i ¿ 4, Oester. Goldrente mit Laurahfkitte 39,75 à 40,256 Ludw.Loeweu.C. | 147% ò 147 à 148,5h 141,5 à 143,5 a 143 à 144,5b aufmann Geovg Baumgart, rin, Berlin. Gegenstand des Unternehmens Nr. 49%, Deutsche Bank und Disconto- tretung (8 7) geändert. Zur Vertre-

neuen Bogen der Caisfe- Leopoldgrube. | —,— Th. Goldschmidt . | 58,5 9 60b 8 58b a ; ist: Die Durchführung von Arbeiten für | Bemthen, O. S. [32198] | a 7; ; 2h, L E

s à 26 2b z eue | —— burgerElektr. | 133,75 à 1346 133 aufmann Hans ; ewald. Ç : » : | Gesellshaft Zweigstelle Bad Godesberg | 4, 3 tan jeder S G E R ARRES T LAOE Maschiab. Buciau Srcoraacbenedan | 122 61228 Ei i jau Gesellschaft ist Are Gaeta, mit | Wohnungs-, Fndustrie- und Wirtschafts- t A, A A A Betde: in T N Ne Beschluß des hierzu E E D DE ei Otto 4 E Lt Hou natimilianttte | —— Calm | A622 90D d Beshränkter Haftung. Der Gesellshafts- Uit, ad E E g O. S, eingetragen am 18. Juni 1930 | ekrmähtigten Aufsichtsrats vom 9. April | giebold, ein jeder für sih allein, er- 41), þ da. Silber-ente .… | —— A Mix u. Genest. |—— Hoteldetriedn-Gel | —a e R e ots Ertrag ist am M. Februar 1930 b | Uebernahme für Rechnung der Gesell-| Nr. 16% „Wilhelm Fromlowiß | 100 s Her Gesel} daf erre in am | tit. s uni 1990 C T 22 Oesterr.Siemens- | FaliwerteAschersl | 207,75 22096 —à 203.25 f ossen. Die Gesellschaft hat zwei schaft und die Ausführung in erster | Berg: und Tiefbauunternehmen““, | /|- (Berufung der Ge Cottbus, den 25. Juni 1930. «L do E Enns Kiehung Ziehung Scudertwerke. | —,— —_— àtt16 Rud, Karstadt .… | 108,25 a 107L 2109 à 108,5 105 a 106,75b L eshäftsführer, von denen jeder Allein- Linie durch die der Gesellschaft als | Nr. 1544 „Paul Cohn“, Nr. 993 lung) abgeändert. Î E Das Amtsgericht. M da. do. 7,6d 27,55 a 7,6 à 7,65bG _— —_—— Klöckner=Werke .… | 98,25 à 99b 97,25 à 97,756 Wertrefungsbefugnis hat. Die Geschäfts- Aktionäre angehörenden Baugewerbe- | „Oberschlefishes Spezial-Vilder- Nr. 834 am 18. 6. 1930 bei der Firma S E E [32204] Turk. Kdminist.-Ank. 1903 | —.— —— Rhein. Köln-Neuess.Bgw. |} 265 93 a 94,5b ihrer sind von den Beschränkungen des E cal | B / a | Rheinishe Patentfarben-Fabrik, Gesell- | Dessau. V

d -— —,— 0. Div. Mannesu.- Röhr. | 95 897,5 à 97%/h 94,5 4 95,256 : as .€° | treibenden erfolgen soll. Grundkapital: | Versandhaus Leo Brenner“, | k L L U Nr. 699 des Handelsregisters do. Bagdad Ser.1 | 5,4à 5,358 a52ù526 . v 181 B G B bef eit Als t ge F ha t mit beschränkter Haftung in nter H da. o. Ser. 2 | 5,3b —_—— à 98a 996 G Manzsfelder Bergb | 68,5 a 69 G 67,5 a 68b «A: Se DOITETE, nicht ein- 50 000 -RM. Aktiengesellschaft. Der Ge- | Nr. 951 „Julius Franz“, N aber : Durch Gesellschafterbeshluß Abt. A, woselbst die Firma „Robert

da unif. Ant. 1909-06 | Þ 7% à 7,25d As ert T mSa 116,25b 112,5b Maschinb. Untern. | 46,75 à 47,5 6 . 46,59 47 a 46,75 B t tvagen wird veröffentliht: Oeffent- ellihaftsvertag ist am 20. Juni 1930| Am 24. Juni 1930 „Wilhelm - L | ¿ter Baugeschäft Spezialität Beton Uuleihe 1905 | 5,256 546 à 5256 _ Ie 2100,56 E ERE 1 ecanatin D iche Bekanntmachungen der Gesellschaft festge Besteht der Vorstand aus | Klish“: Die Firma is erloschen. vom 23. Mai 1930 ist der Gesellschafts- M ea B in Seltan geführt

da Li 200A | —_ 113,5 à 113,25 @ 112,5 à 113h Erfolgen nur L Sen Dou i Q s u | G ; 2 illi O |. du en : ; L ck vertrag geändert (Firma und Gegen : M E 55 da Soll-Obligationen | 5,2 à 56 Cu 14,75b itteld.Stahlwte. | 116b y El tsen | mehreren Personen, fo wird die Gefell- Amtsgeriht Beuthen, O. S. tand des Unternehmens). Die Firma | wird, ist heute eingetragen, daß durxdy

Tüirkische 400 Fr.-Lose .… | YWG E C ' i haft durch zwei Vorstands3mit- 2 \ L : s é Eintritt des Bauführers Robert Krämer rente 13/5 6 à 13%b 6. Div, autiguo= 1 “nh À j z L S1. i | Eintritt des Bauführer

“ien Bes de | pg E 2 SPAY e \Pastung: Laut Beschluß vom 4 Juni iee einschaft mit einem Prokuristen | Bien, Rhein. [32199] | dente mit besGränkter Haftung Der | in Dessau, dessen frühere Prokura er-

«A Bae Miantaremie Zas Bs E 78d G T d s 176à 176,56 175 à 176b 4930 ist der GeselsGalterträg bezgl. f aaen egi R stellt ist: Bekanntmachung. Gegenstand des Unternehmens is nun- covaan ist, ene ONEN Fi Bogen ubt. Beru. | —à 42,75hG à 42,5b Eisenbb. | 65à 65,5d —.— des Sitbes -der sellschaft abgeändert. Architekt Martin Thiele, Berlin. Als In das Handelsregister wurde am | mehr: Betrieb einer Forshungs- und schaft gegründet jt, °

à E 88 à 87, : t s : S : z L 2 d mehr unter 256 è 25,26 à 25 à 256 ' 87,25 à 88à 87,25 à 87,5@ 85,5 à 86,5@ i.Kotsw.uChem.F | 104,5à 105,75 à 105Lb 102,25 ò 103b x Siß der Gesellschaft ist von Berlin | nit eingetragen Le noh veröffent- | 2. Juni 1930 eingetragen: Versuchsanstalt für Lackchemie und ver- N n R Kiter An da

A S ] s : i Fi C ä j j ili

423, Ung. Staatsrente 1920 E Es arge A E - Ostwerke E 2Ui,5 a 2408 9 243 à 241,5 à 242 6 236 à 240 a 238,5 à 299,5 d 230b 5 s R al E rep He EE [liht: Die Geschäftsstelle befindet sih D aG ees Mrs Se uIS p dart uta B es Da S nehmung für Hoh- Tief- Beton- und mit nenen Vogey der SchantungEisenb. | —à 77 @ —'à77,5b z : Liner Seifenhä dle 6 scha Sit Derlin B. 0, Frartetr, M, Das auf Actien, Zweigniederlassung Bin- OEIEE ernes B, Eisenbetonbau“ geführt wird.

E ——y See L IRLA T5 237592365, 1537,5 à 236,75 6 2268 231 à 230 à 234,5 à2338 H schränkter Gastung: Toni Bel luß A E n E Inh: L | gen: Auf Grund der von der General- E E E T E Dessau, den 20. Juni 1930.

«i Stbon SiareeE T UN TASG ARIE a Anf Zeit gehandelte Wertpapiere per Ultimo Juli 1930, nf.uB | 216,5 9220 s 219,52 220 a 2192222a| 215 a 216,5 G Vom 11. Juni 1930 ist der Gese 8- Dritaa E ad ie Bug e el Sire versammlung vom 9. April 1930 be-| norken, Westf. [32200] Anhaltisches Amtsgericht.

455 Mexifan .Bewäss.…… | —.- _—— Vrâmien-Eriikeung, Fesisedung der Lig.-Kurse u. legte Notiz p. Ultims Juli: 28, T, i e TLSaUL2Sà 1125011200 a 10%b6à 110 à 109,75 à 110,5B ertrag bezgl. des § 10 (Auffichtsrat) Dos besteht je nah der Bestimmung shlojjenen Streichung der §§ 9, 10, 11 Jn das Handelsregister A Nr. P [32205]

ba abg. | 13,5b —— ung des Effektensaldos : 29. 7. Zahltag: 31. 7. “dbgeänd j - ; 8 j ertraas | hei i idel- | Dessau. ; A : 2. 7. : Rhein -Westf.Elek. | 170 9169,75417056 {1t2,5b| 168,25à 170,56 Wbgeändert. Bei Nr, 26 030 De- | des Aufsichtsrats aus einer Person oder | 48 und 49 des Gefellshaftsvertraas | hei der Firma Frau Helene Kücke Nr. 1097 des Handelsregisters Alg. Dt. Cred.-A. | 113b 113% 2 113b ep eung. Schütz, Steiner & | aus e Der A teres Ent das E durch Beschluß der Generalver- | haus Gerken (Westf.), heute eingetragen vie L woselbst die E uen “Secmann

da do. Ser. e—-zgmny ht 168,2

Gg j fe Bank f.Brauind b 60,25 à 59,5b : ; : s 3% Mazedonische Gold …. à.A,25G à 8,56 S m 4 Ugad 146 148 ù 147@ werfe .…. S Sa 31S 03160 316B 2976 à 365,5 9 372 à 371 6 373,5 à 374 à o. Gesellschaft mit befchräukter | Recht zur Ernennung und Abberufung ammlung vom 9. April 1930 die §8 12 | worden: Wagner“ G Oranienbaum eführt wird, ist eingetragen, daß die Firma

Bi Tehuantepec Nat... —,— E / s x 2 A L : : ; : L z ci. : Bay. Hyp. u.Wechi. | 132,75b " j 71,5 1,5à 370,5 Do : Die Firma i} gelöscht. | bis 47 in §8 9 bis 44 und die §8 50] D ma lautet jeßt: Frau Helene ai va 2E _— da. Beretnabant 160,25 à 1626 R per egr iataaas h p47" u b y i Nr 34 048 SDewesti“ ie Ge- s Seiansaa laren Le Me und 51 in 45 und 46 umnumeriert Kücelhous In. Mathilde Lamstemper, erloschen ift. L = D Lem B | T E ey S ER a en S A ea erapdemoo| Ee a7 dumm ie Getllshast M ausqciós: Lauter | (a, Enn Zv Vene Be M Del ber Frma Dentkche Bank | Ehefrau Anton LamMemper, Mathilte| Dessan, den A. Jani 1900.

1 , » e v 1 , e . - » , n . —— Dentfche f Bauk u. 2945 a 296 à 296 8 290 s 294 a 293,56 1167, pren find die Tuteciann Geschäfts. Die Gründer, welche alle und Disconto-Gesellschaft PLEEe geb. Horsch, Borken (Westf.). A [32206]

Desterreidzische Credit-Æ . à 27% . v-Gel… | 134 à 134,25 : 132,5 à 133d 218/5à219à 218 à 221,5à 220, | 214ù218à 217 s 217,5 à 215%b anzeiger. | Bi L Be 8 bi , [ : S 257,5 à 260,5 à 260%b Dre8d L i hrer Hermann Grieving und Paul | Aktien übernommen ben nd: | Bingen: Durch Beschluß ierzu | Borken i. W, den 20. Juni 1930. |Dessau. _ - Neiciübant 230 à Drcdner Bant,. | 1000 14 LBRa R 93 8 94,75b [221b| 90 a 90,56 Rehmann. Bei Nr. S 232 Come- | 1. Tapezierermeister O En ermähtigten Aufsichtsrats vom 9. April Amtsgericht. Unter Nr. 1550 des Handelsregisters

Baltimore and Ohis _—— 6150 8.1506 —,— (Schwed.Zündh.) | 303 © 304 à 304 G 304b "Rins-Verlag Gesellscha mit be- : Ani « | 1930 ist der Gesellschaftsvertrag in § 19 Abt. A, woselbst die Firma „Azitafa“ Canada+ Pacific Abl.=S@. .Bz.S. 146,5 a 146% 6 146 à 146,5b Frhränkter A ufi beat Beschluß mester Heinri Ohde, 4 cene Absaß 1 (Berufung der Generalver- | VBreisackh. 32201] | Anh. Zigarren- und Drbakwarer fabrik 14. ister Ü : Ha

reti A e aas Meich8angeiger. Bei Nr. 1476 Co-

O en Bn E G BE % = H E B E i R Ra Le S Ba

¿ Le —.— | 93,75 à 94,25 à 94b i f e D E 122à 1308 o. Din. ‘û 150 à 150,25G res r ne | 104,5 055A Ua 100,0d A ANSIS@A1175à 1176 I U om 16. Oktober 1929 : m lter Glagow, 5. Kaufmann | fammlung) abgeändert. Handelsregistereintrag zu Abt. A | A. Schleif und Karl Steffenhagen in

Aschañend Zellft. u. Papier | # 113,75 21135 ic j Hambura. Hochb. | _—.— ; . | 87,25 a 88% 6 87 a 87,25b 30 ist de rtr l. | Ott î j j Bingen, den 25. Juni 1930. O.-3. 188 irma „Lallier & Co.“, | Oranienbaum geführt wird, ist einge» Uugsburg-Nürnbg. Masch. 85et B à 85 ò 84,5k ‘6 164,5 163,5d WesteregelnAltali | 212,25 »2i15 4 2126 a 206,25 à 208 à 2088 e Firma Leb Us Elianant apitals w- erstèn KussiSisrat ‘bilden: 1, Architef Hessishes Amtsgericht. Broad): Die Firma is erloschen. “tragen, daß die Gesellshaft auf öft B, D. A. Hei

mb. -Südam.D. —— Lauda, Damvtis, —_— _—— 53,5 53, 5b 48,5 151b | ' ? Ï s a ¿Short ; g een Tiestan……. s 303 a 305,5b Norddeutfch.Ll 105,25 à 105,75B 102,5 à 103,75h Otavi Min. u. Esb. 2 R E +4 iy SUns eandert. Die Fîrma lautet fortan: inri Aeppli, 2. Fugenieur e E E Amtsgeriht Breisach, 21. Gnni 1930, [und die bisherige Gesellshafterin Frau