1930 / 150 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

_Ersfte Zentralhandelêregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 150 vom 1. Juli 1930. S. 4.

s D g—————— 0 P ———— pp ———— e r Fe —— e000 —-- e_6——0-—— ck E i g ait e -— E -- bau S = s «.— #— -——- —— e. Dao 0—0— D-00000. e. ®-®--s oe. -rtr9-- Det ———0 P =— e Mr 5 N

em -- -®.—-—- - ——— ema

Der Gesellshaster Hugo Kabaker ist | Liegnitz. [32255] nen g eren Prager Minden get Meg E ry des nt a 7 Zis acer Zweite Zentralhandel8registerbeilage

ausgeshieden und die Gesellshaft da- Jn unser Handelsregister Abteilung A | so 1 y Handelsregister A unter Nr. 619 eins

dus P. Der bisherige Mitgesell- ist heute unter Nr. 1407 die f s ù ie Sema F Le Eheiran Klara Z einri) Sbaser in Pohanen, Be T Y s f chafter Zigarren]abrikant Hilmar | Josef Merz, Liegniß, JFnhaber Kauf- | Katers geb. Grotenhaus U EXge angen. eriritt die ellshaft in Gemein t | getragenen irma ugo erunecitt : / Kabaker ist Alleininhaber. mann Josef Merz, ebenda, einge:ragen | Der Ücberpong der in dem Betriebe | mit einem anderen Prokuristen und, | Nahf. in Potsdam ist auf den Kaufs É R í S í d î St fts ï Ee Ba im DBEU en Ce anzeigerL un reu en aarSanzeiger E

—_

L Lipp. Amtsgericht. I. Amtsgericht Liegniß, den 23. Funi 1930. g n e Cbef Ls f edeide deen, aus in „Bamainzgait A S er der Sten peu2A i ———— . e E E _ | werbe des äfts durch die rau | 0 nem Vor mitgliede, ordent- | Zeruneit Nahf. Jnh. Hubert Pollad D D t R í Seide moiOl kacwndis _ GvUV D SUGIINNO lichen wie stellvertretenden, Die Pro- | Übergegangen. Dex Frau Frieda Poli zugleich Zentralhandel8register für das Deutsche Ie ao das Ner ist heute ein- A unser FOGEL E S Dem Kaufmann Johannes Katers. in | kura de Moor (emann ist erloschen. | lack geb. Stabenow in Potsdam ist getragen worden. E ist heute unter Nr. 1408 die Firma | Minden ist Prokura erteilt. mtsgericht Nordhausen. rokura erteilt. 150 e e 1. auf Blatt 10 720, betr. die Firma | Julius Fleischer, JFnhaber reda E A Minden i. W. ——— E den 21. Juni 1930. P 4. Berlin, Dienstag, den Î. Zuli Vereinigte Papierwarenfabriken | Fleischer, Liegnig, eingetragen worden. Norähausen. [31885] Amtsgericht, Abreilung 8. r E A E E Emil - Vürckner Walter Mäde- zFnhaber ist Frau Freda Fleischer, | Çnülheim, Ruhr. [32266] | Jn das Handelsregister B ist am Er L Pit P D 32279 q ; y e i bah in Leipzig: - Die Gesellschafter | Liegniy. Dem Kausmann Julius | Handelsregistereintragung bei der | 7. Juni 1930 bei der Firma Commerz- Potsdam. l [32279 b. H. in Stendal, eingetragen: Ein | maschinenfabrifation, ist am 26. Juni 1930, | termin am 24. Zuli 1930, 11 Uhr, im] bis zum 17, Juli 1930, Ablauf der An- Johann Hermann Walter Mädebach | Fleischer ist Prokura erteilt. E irma „Ferdinand Backhaus“ zu Mül- | und Privat «Bank Aktiengesellschast Bei der in unserem Handelsregister F. Vereinsregister. offener Umschlag mit einem Lihtbild | 13/4 Uhr, pón dem Amt3geriht Berlin- | hiesigen Amtsgericht, Wittener Str. 51, | meldefrist an demselben Tage. Erste und Emma Hedwig Ludwig sind nux | Amtsgericht Liegniy, den 23. Funi 1930. a E Dem Kaufmann Lorenz | Filiale Nordhausen zu Nordhausen, uner Nr. 1107 verzeihneten Firm4#s thte aus Stahlrohr in Verbindung | Mitte Konkursverfahren eröffnet. Zimmer 11, Gläubigerversammlung und allgemeiner gemeinsam zur Vertretung der Gesell-| S E O 32258] Ayel in Mülheim-Speldorf ist Prokura | Nr. 91 des Reg., eingetragen: A B B ist De Na Pyrmont. p mit Eisenblech und einer Glasplatte, Ai 183, 30, Verwalter: Noegel, | Der Urkundsbeamte des Amtsgerichts | Prüfungstermin am 29, Juli 1930, vorm. haft berehtigt. _ E Liegnitz. L it E D iE R d A | exteilt. Die Prokura des Ewald Prokott | Justizrat Dr. Albert Katenellenbogen D rae oe Sell n Procira En das hiesige Vereinsregister ist unter | plastishes Enzeugnis Fabriknummer / extffn NW. 87, SGiegmundshof 6. Frist Castrop-Rauxel. 10 Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle, Jesuiten- 2. auf Blatt 16 700, betr. die Firma | Fn Unjer Har Sees Ln d E: ist erloschen. und Lenert Codwice Nicolay-Sonder- | * 5 abe E Lo wig ist Oen. "8 eingetragen worden : 1231 A, Schugsrist 3 ahre/ ángemeldet 4g Anmeldutig der Konkursforderungen —— gasse 11, Zimmer 20 a, Treuhand - Aktiengesellschast in | ist heute ter Liegniß und 18 ihr Amtsgeriht Mülheim-Ruhr, burg sind aus dem Vorstand der Ge-| *Lnisgeriht, Abteilung 8. ad Pyrmonter Rennverein e. V. in | am 16. Funi 1930: / , bis 12. August 1930, Erste Gläubiger-| Ce11e, Konkursverfahren. [32365] | Düren, den 26, Juni 1930, Leipzig: Prokura is erteilt dem Kauf- | À n E ra brecht 4 den 21. Juni 1930. sellschaft ausgeschieden. Reinhold Busse Amlügericht, Abteilung 3. d Pyrmont. Die Saßung is am Amtsgetiht Sténdal.4/) /] A versaprfnlung: 23. Juli 1930, 10°, Uhr, | Ueber das Vermögen der Celler Mühlen- Amtsgericht, Abteilung 6, mann Walter Otto in Dresden. Er | Fnhaber der Kaufmann lhre Ee in Nordhausen ist für die Filiale Nord-| Potsdam. [32277BApril 1930 errichtet. Der Zweck it E, 21 / Pxäsungstermin am 26. August 1930, | und Bäerei-Betrieb G, m. b. H. in Celle ee —_—_ 14 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue | wird heute, am 28, Juni 1930, mittags Düsscldorf, [3287 9

darf die Gesellshaft nur in Gemein- | ebenda, eingetragen worden. G S E A agg r t enf eel mb» gy R IEA t

1 L Méranstaltung von Pferderennen und 987 riedrihstr. 13/14, 111. Stock, Zimmer Ueber das Vermögen der Frau Friedri

N 2 ben d 11 Uhr, das Konkursverfahren erbffnet, da Müller, Berta geb. Heuschen in Düsseldorf,

- - . s ° . q 2An0ovi 5 ; C j 1 A Er

shaft mit einem Vorstandsmitglied Amtsgericht Liegniy, den 23. Juni 1930. Eingetragen am 24. Juni 1930 in das erteilt worden, daß er berehtigt ist, die | unter Nr. 283 eingetragenen Firm}Pslege des Reitsports. Vorsitzender ist der / / t

oder einem anderen Prokuristen ver- ias [32259] Ganbitdeacin B Nr. 12 bei dem Bank- | Filiale Nordhausen im Gemeinschaft | Karl Foerster & Co., Gartengestaltunz direktor Georg Gallion in Bad Pyrmont. 7 Konkúürse n r. 102/104, Hauptgang A, am Quer-| die Firma zahlungsunfähig ist. Der Rechts- -

treten. Ag Gor A! | verein für Schleswig-Holstein Aktien- | mit etnem e et oder mit | Gesellshaft mit beshränkter HaftungFWBad Pyrmont, den 10. 6. 1930, * V gang 9, Offener Arrest mit Anzeigefrist | anwalt Frifius in Celle wird zum Konkurs- Klosterstr. 53, Jnhaberin von Cafs Müller bis 21, Zuli 1930, verwalter ernannt. Konkursforderungen | in Düsseldorf, Klosterstr. 53, und Cafs

3. auf Blatt 23169, betr. die Firma | Jn unser Handelsregister ist heute gesellshaf L Y : De ir -di liale bestell Ee : T R E Ps tr Lg art A : ( ft Neumünster: Der Umtausch | etnem anderen sur die Filiale bestellten | Bornim, ist heute eingetragen worden? Amtsgericht. h L , T Seid m Fabiter Scibieven, U Trin Maédebientis Hypo- | der über 40 RM lautenden Aktien E Prokuristen zu vertreten. Max Aaron is als Geschöftsführer abs Crd e S en. Geschäftöstelle des Amtsgerichts sind bis zum 18, Zuli 1930 bei dem Gericht | Müller-Winzen in Düsseldorf, Markt 9, Geseltdaf s d. f Ser 6, thefenvermittlungs- und Treuhand- solche über je 100 und 1000 RM is ge- Amtsgeriht Nordhausen, berufen. Gartenarchitekt Hermann ¿ I 92853 Berlin-Mitte, Abt, 84, anzumelden. Es wicd zur Beschlußfassung | ird heute, am 27. Juni 1930, 10,05 Uhr, E o: Sobrikant Berl | gesellschaft mit beshränkter Haftung in | mäß Veshluß der Se Ens BPERRE A j Mattern in Berlin-Zehlendorf ist zunÿ A lcrilitiel dés P pa 32995) | über die Beibehaltung des ernannten oder das Konkursverfahren eröffnet. Der Weiser beide in Leipzig, Die Gesell- Magdeburg unter Nr. 1453 der Ab- | 29m 18 ira 1009 dgrSgen bi T “Se has Ban l8register Al C T Poudaun do ea: i 1930 ° eno d heime, Bäcketwsisté e in Aen Bein: nover bas Vermögen des Muufinanné dée ToiC inef anderen Peomarers jotrs wouarari- mge Sette f die E S i e A 5 S i â nw da ndelsregijter ijt am s ; : Y y N / i: p ' es / - i j : ì : - 5 4 der Sayung ist gemäß Beschluß der | Ö Ha g Pot, p UL. Q Lu re + ter straße 34, ist am 27. Juni 1930, nachmittags Neumann Kaphan, Alleini ers der bor bis Deny Ges BEEAMEaE- walter ernannt. Offener Arrest, Anzeige- qi .

Lemgo, den 24. Juni 1930. worden. des Geschäfts Enn Forderungen | wenn der Vorstand aus mehreren Mit- | mann Fu ert Pollack in Potsdani ei e gp L

schaft ist am 17. Funi 1930 errichtet teilung B. Gegenstand des Unter-|# ea ärg | 18. Juni 1930 bei der offenen Handel8- Amtsgericht, Abteilun i ll ie i Generalversammlung vom 13. März | 18. J ff it8gericht, Abteilung 8. 5 Uhr, das -Könkursverfahren eröffnet | Firma Hermann Tasbbert Fnh. N. Kap- M tain A und Anmeldefrist bis zum 1. August 1930, Erste Gläubigerversammlung am 26, Juli

worden. Sie haftet niht für die im nehmens ist die Vermittlung von Hypo- 1928 und des Aufsichtsrats v 13 6. | gesellschaft in Firma Christ ly zu E Betriebe des Geschäfts entstandenen | theken, Grundschulden und anderen ding- | 1250 Un) des Us E teilun des | h t [ Radeberg. [32280 worden. -Könkursvertoalter: Bezirk3notar li nimstr. 38, ist heute, : : Verbindlichkeiten ey Citi Fn- | lichen Lasten, der An- und Verkauf von E R E ERR E Sei Me, M S E Auf Blatt 586 des Handelsregister co éGastdregister Nx, 4 Hart in Cen Steseoaeteetee: 1 Not. -Prakt. T Gand 1990 N Uhr, E ‘dem De E aus E T N 1930, 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungs- habers; es gehen auch nit die in dem Minen, N „Jes Mo) S Amtsgeriht Neumünster. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die | ist heute , eingetragen worden dig A 24. Zuni 1980 bei der Genossen- | Wolff in Aalen. Anmeldefrist bis 21, Juli | Amtsgericht Berlin-Mitte unter Ab- indien Ee atucion au bon 12. Au-| termin am 16. August 1930, 914 Uhr, vor Betriebe begründeten Forderungen auf {lusses von Versiherungen jeder Art, x Firma ist E hen. Firma: Winter & Uhlig, Beleuchtungs aft Molkerei Dingden e. G. m. u, H. 1930. _Wahl- und Prüfungstermin am | lehnung des Vergleichsver fahrens das gust 1930, 81, Uhr, vor dem unterzeih- dem unterzeichneten Gericht, Zimmer

31, Juli 1930, vormittags 9 Uhr. Offener | Konkursverfahren eröffnet. 84. N. | neten Gerichte, Zimmer 226, Termin Nr. 287, I1, Stock, des Justizgebäudes

sie über. Die Gesellschafter dürfen | die Derwaltung von Grundstücken und | Neuss. [32269] Amtsgericht Nordhausen. förper- und Glaswarenfabrik, in RadeFF Dingden folgendes eingetragen: die Gesellschaft „nur gemeinschaftlich Sang e gg Ste E “Jun unser Handelsregister B_Nr. 292 “n g E F Loe g d rgen 13. Mai 1990. Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 21, Juli | 193. 30. Verwalter: Kaufmann Otto | anberaumt. Allen Personen, welche eine Mühlenstraße 34. s vertreten. Die Firma lautet künftig: E Geschäftsführer ist det Direktor F bei der Firma Bauindustrie St. Peter, | Nordhausen. : gen ul se hafter sind: a) der Betriebs egenstand des Unternehmens ijt | 1930, Württ. Amtsgericht Aalen. Gebler, Berlin W. 50, Bayerischer zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß Amtsgericht in Düsseldorf, Abt. 14, S U Co. Inhaber L. Seid u. | Dr. Walther Scneider in Magdebur Zesellshaft mit beshränkter Hastung, | Jn das Handelsregister A ijt am eiter Es Winter in Mittel. Errichtung und Betrieb einer A Piel Ee 39854] Foy 13/14. Frist zur Anmeldung der | haben oder zur Konkurömasse etwas T S A . Veiser. L A Der Gesellschaftsvertrag der Gesellschaft St. Peter b. Zons, folgendes einge- | 20. Juni 1939 als JFnhaberin der herwigsdorf b. Zittau, b) der Kaus lterei zur bestmöglihen Verwer- R à Vciibdes bed s ¿ onkursforderungen bis 13, August chuldig sind, wird aufgegeben, nichts an Düsseldorî- Gerresheim. [32872] L auf Blatt 24 346, betr. die Firma t ‘beschränkter B E a tragen worden: Firma Jahn und Mal in Nordhausen, | Mann Johannes Uhlig in Radeberg. F g der in der Wirtschaft der Mit- R eile erm en e n 1930. Erste Gläubigerversammlung [u Gemeinschuldner zu verabfolgen oder Ueber das Vermögen des Kohlen- Mate Gesellschaft mit Pa 98. Mai 1930 festge tellt x Walther Dur Beschluß der Gesellshafterver- | Nr. 554 des Reg., Fräulein Agnes Jahn Die Gesellschaft ist am 1. JanuaFder gewonnenen. Mil und die Ver- Sti olf E s en 8 ; U gr 25, Juli 1930, 10 rx. Prüfungs- zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, händlers Karl Schmiß zu Düsseldorf- [MrAnLe Hastung in Leipzig: Ar- | Shneider vertritt die Gesell; aft für | sammlung vom 15. Mai 1930 ist der | in Nordhausen eingetragen. 1930 errichtet worden. Der Betriebistlung des Bezugs von Kraftfutter, | 5 E „ist heu eret 4 wn 03 | termin am 2. August 1930, 11 Uhr, | hon dem Besiße der Sache und von den | Bonrath, Friedhofstraße 39, wird heute, thun _Wadewiß ist als Geschästsführer S alleèn: Veraee wird veröffentlicht: Gesellschaftsvertrag vom 10. Oktober mtsgeriht Nordhausen, leiter Ludwig Winter ist von der VerFnstdünger U onstigen landivirt- LLeO ur Pen r ffnet wor a Stol- im Gerichtsgebäude, Neue Friedrih- Forderungen, für welche sie aus der Sache | 2M 17. Juni 1930, 12,15 Uhr, das Kon- F, E E: Die Bekanntmachungen der Gesellschaft | 19288 geändert worden. Die Firma r tretung der Gesellschaft ausgesclosse"{aftlihen Bedarfsartikeln für die | ew ten u Sn ri aer | straße 18/14, 111, Stock, Zimmer 102, | abgesonderte Befriedigung in Anspruch kursverfahren eröffnet. Offener Arrest rich Fuchs in Seits, ctra tee erfolgen durch die Magdeburgische Ze?- es ten Baust ff Sedalteis, Gesell: D aas vere (ARTO Mr E T E . gn fig pantide Reth- oiatiner Prüfungölermin istam 13. August Nau ars Bi n U S A nehmen, dem Konkursverwalter bis zum inb Angeofris BE E as, Ged Y S pzig. N "A 2 / Ae varen- un ustoff-FFndustrie, Gesell- kannimahung. ® mng un ahr, : e ner Arre]l mi Anzel Vis A 18. Juli 1930 Anzeige zu machen. Ber ; r 5. auf Blatt 24 78, betr, die Firma | tUng oder die sonst vom Aufsichtsrat | {4 aft mit beschränkter Haftun ; —— Oi tm 1930, mittags 12 Uhr. Anmeldefrist und E : Gläub l 15, Juli 1930 ck x fi : ; ; ) i g. as Eingetragen am 24. 6. 1930 ins _Die Bekanntmachungen der Genossen- y E ; w | 1930. i ç 98. 930. ubigerversammlung am 15. V, emr og qt S E L e R Ma- dl A A von Fs RM um H.-R B Nr 152 bei der Fa. Carl Rottenburg, Neckar. [3228\Gaft erfolgen durch bas „Bocholter oitener n mit Anzeigepflicht bis Geschäftsstelle des Amtsgerichts Das Amtsgericht in Celle, 2 8, Juni 1930. | jj Uhr, und allgemeiner Prüfvngstermin La it, Be enrter Dans | (ginensebrl "in Magdebg unte: (90090, AM auf 20000 RM erhöht |von Carnap Gesel/s, m, beide, Hafuiny | 1950" bei der Einzelfirma Barer Stelle cin atberes vom Vorstand | Men 8. E, den 28, Juni 1990 Verlin-Mitie, At. l | Chemi, (uad 1a e 1E Lg Bt i MrI NTAYEE, 09° | Ne 4514 der Abteilung A. ber | worden. i: in Oberhausen, Rhld.: Die Witwe Car i veyen Stelle ein anderes vom Dora S S s O Ueber das Vermögen des Jngenieurs | Sen M A G Se N K erlosden Friedri) Mya ist der Jngenieur Ecnst apinha i Neuß, den 21. Juni 1930. von Carnap, Camilla geb. Blumberg, Feuer, s In eme B ind Aufsichtsrat zu bestimmendes Blatt Amtsgericht. Berlin-Lichtenberg. [31924] | und Baumeisters Theodor Max Neubert, NRI L CEROEAIEE 17, 6, 1930, 6. auf Blatt 25 255, betr. die Firma tagdeburg. 5 Amtsgericht. der Kaufmann Alfred Diepenbrock und Württ A8 eriht Rottenbur “a. d nächsten Ne NE a R 392855 Ueber das Vermögen der Hutfabrik | all, Jnh. der Fa. Th. Max Neubert, mtsgericht. Stier & Co. in Leipzig: Die Gesell-|, 3. bei der Firma Adolf Schumann E E E Fran Jlse Theurer geb. von Carnap i Sa. M E E fällt mit dem Ka- Atufeld, Heasen. b [32855] | Siegfried Bock, Kommanditgesellschaft, | Bauunternehmen für Fabrikschornsteine| [32873] haft is aufgelöst. Gustav Richard | n, Magdeburg unter Nr. 2771 der Ab- Nordhausen. ; , [31880] | haben ihr Amt als Geschäftsführer | 1 Isb; Pomm. [32285 per Erd Tiha ; o Noti id E Fel E E 4 | Berlin-Lichtenberg, Frankfurter Allee 135, | und Dampfkesseleinbauungen, in Chemniß, Porta dave 1: ber Wilvs dés Böhme ist als Gesellschafter ausge- | teilung A: Die Einzelprokura der Anna | , J IE E U E Loe Merten Sat T otel a Wilhelm | Q A Mert Georg Brambaigen Genehmigung des Aufsichtsvats Nadilaß Les Mitinhabers der Firma | aut 1 cui Se R Nora E Ioao, Kaufmanns Hermann Falkenhan, Sybilla Lo ; f ertens ist erloschen. Der Anna | rz ert den folg n Firmen urer in Nagold i. Wü. ist zum Ge- has L : M * Y : t, : Ss ¿ | Von Dem ZmtSgerl erlin-Lichtenberg | Bachstr. 22, wird heute, am 27. Juni 1930, | ; E f B D DUMUGA antér bee e wie Gi in Magdeburg und der Hed- ist E eingetragen: Die Firma [Ee bestellt haufen, Rhld Gesell aft is ufgeldst. Die ‘Firm Lag e i iGblSea, Tum Äb- Aisfeld, L) den Nachla der tis Roth: E. N Ee E I O mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren er- E E rag og refer oge herigen Firma als Alleininhaber fort. | wig Shünemann in Magdeburg ist Ge- | "N G "sei c Amtögert I i ist erloschen. Rummelsburg i. PomusMuß von Dienst- und Mietwverträgen | schild geborene Baum in Alsfeld, Mit- | tgufmann Georg Wi erwalter: Diplom-| öffnet. Konkursverwalter: Herr Recht8“ | heute, am 27. Juni 1930, 10,45 Uhr, das qr ae t Qui samtprokura erteilt. M. G. Heilbrunn, Nr. 428 des Reg.; Lo O N, U n 2A U TITANEI 1 j gevorene % n , Mikt- | kaufmann Georg Wiunderlih in Berlin | anwalt Dr. Behnisch, hier. Anmeldefrist / T mberg Ae , wen B S beit, die ems | el per Sena ichard Subbas in | Grorg, Wos, Ne, 19 des, Reg} Tontit | Gl, Setten e tei] pen 8 Mal” 1800 Umisgeridi. M p d Pelpflehtungen 1? die seo, ‘s heute am §7, Zun 1989 | Yael tet ontuiorberungen bi [una À Septembee 1939. Wahltermin | Kontire sahen erer o E anda, Verwertungs - Aktiengesellschaft | Magdeburg unter Nr, 3295 der Abtei- | Und See n ect Ne. 856 Qs Ren: | per Dandelöregster A T unter A T | Schönau, Sch 1a. [3189/nossenschaft begründen el I Ube das Konkursverfahren | Anmeldung der Konkursforderungen bis | am 24, Juli 1930, vormittags 11 Uhr. | Hersfeld. Anmeldefrist bis 28. Juli 1930, idi 20 ; : V | Tung A: Dem Heinrich Sudhoff in | bert und Albrecht, Nr, 856 des Reg.; | bei der Firma Eduard Maeker in Oels : , Warzwald. [9.008 gr e E S ' s 26. August 1930, Erste Gläubigerver- | Prüfungstermin am 18. September 1930, |‘ e E “A E eme Pal a SBA n | Moedieg jf Eibsclprotua orf | Korbduser Snesetle ua „ONWEZ | eingeiragen worken, dab das Geist [O8 10 gfema Amme ere f (2401| ali Porfenbzimer in Aesid. iseuer [1 "Tie 9" Min, °Prfungäteenn a mittags 12 Ur: Offener Arrest mit An: | Cu 9 Ie eWto rain am Ley ist als Mitglied des Vorstands | „5; bet der Firma Carl Winter Mecha- | alter Rieche, Nr, 914 des Reg.; unter Aenderung der Firma in Eduard | Cie. G. m. b. H. in Zell i. W,: DiLhemnitz. [82486] | Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 19. Zuli lhr in. Prüfungstermin am | zeigepflicht bis zum 2. September 1930. | 7 August 1930, 9 bzw. 10 Uhr. Offener nische Plan- & Sackfabrik in Magde- | Walter Nieche, Nr, E, eg. | Maeker, Ini. cal taeker, auf den | Einzelprokura des Emanuel Gußiville; luf Blatt 127 des Reichsgenossen- | 1930, Konkursforderungen sind bis E T S Ble abere E e T 1006 M 46, Arrest und Anzeigepflicht bis zum 14. Zuli L : S 930.

ausgeschieden. 2 t A : 3 ; ; burg unter Nr. 4218 der Abteilung A: | Liebram und Co., Nr. 938 des Reg. Kaufmann aeker in Oels mit | Fabrikdirektor in Zell i. W,, ist exsGftsregisters, betr. die Einkaufs- | 19, Zuli 1930 bei dem Gericht anzumelden. Wagnerplaß 1, Zimmer 39, 11. Offener \ ' , E

8, auf Blatt 7298, betr. die Firma Die Das Amtsgericht Eiterfeld.

: rn : Se: : isheri : : Amtsgeriht Nordhausen. den im Ge ifisbe iebe begründet 3 : / ; Arthur“ Weil in Leipzig: Die Pro- | Fot ee erige Prokura des Erwin ! en im Geschäftsbetriebe begründeten | soschen, Dem Rudolf Gußwiller, Jusossenschaft der Nahrungsmittel- | Ersie Gläubigerversammlung und all- : A Lt E C R C Forst, Lausîtz. [3304

kura des: Heinrih Hecksher und der Rei ; Nordh drudei: ; Gertrud: Josephine Weil geb. Frei ist | eihel in Magdeburg und dem Bern- | Aausen. l Amtsgericht Oels, den 5. Juni 1930. | S : N Un D hung, eingetragene Genosse stsste b E Ee ea ift de e \ E Magdeburg ist Gesamt- | M E L E L i I E i ee ME Hrer Haftpflicht in vid. if LO ED N: O Tiber Amisgertht Berlin-Lichtenberg. Abt. 2. Fous E m R Konkursverfahren. 9. auf Blatt 15 832, betr. : irx G j l Go A 5 L . N els, SchTbes, : y ¿ : 9 + heute ei get n w n: Uet u M E S i ntadt, ornewegitraße 39, 1) am 9, «SUNI « C t G IeA s L in Bie Magdeburg, den 25. Juni 1930. LUOAS Me M AE Una zl} Jn das Handelsregister A ist heute E da selben mil elne Borbet Die Mea lautet künftig „Eina“ Me S risches Amtsgericht Alsfeld Berlin-Schöneberg. [32858] | 1930, nahmittags 12 Uhr 35 Minuten, das gde R LLA Wi jn Ford (is Ehrenberg: Die Gesellschaft ist E Das Amtsgericht A. Abteilung 8. S NTEES L, des Reg., einge- | hei Nr. 25 der Kaufmann Georg E ou atmen Prokuristen eid faufsgenossenschaft der Rabcungss E i: Konkursverfahren. Konkursverfahren eröffnet worden. Kon- | ¡t heute, am 27, Juni 1930, 11 Uhr, das gelöst und die Firma erloschen. Main E Es 39961 Di Goutdai ist beendigt, di Seridel in Oels als Fnhaber der Firma ] „x Vertretung Und di Gitren d Mtelhändler von Chemniy und Um-| «ndernach [32856] Ueber das Vermögen des Kaufmanns | kursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Georg Konkursverfahren eröffnet Verwalter ist 10. auf Blatt 24 428, betr, die Firma | Jy die Siadeticcis di ] Znia if ertof@en 1e Deendigt, die | Sentshel & Pavel in Oels eingetragen Eirma berechtigt ift ie KollertiyMMing, eingetragene Genossenschaft mit | Yeber das Vermögen des Händlers | L2win Meyfarth, Alleininhabers der | Maurer in Darmstadt, Olbrichweg 19. | Kgufmann Ernst Wendt in Forst (Lausiß). Schloß-Restaurant, Gesellschaft mit Ä der offenen ea her A heute | & Amtsgericht Nordhaus worden. Die in dem Geschäftsbetriebe unterschrift Les Gehäftöfü Se nd ränkter Haftpflicht Leonhard Josef Fuchs aus Nickenich ist handelsgerichtlich eingetragenen Firma | Konkursforderungsanmeldungen sowie | F „nkursforderungen sind bis zum10. August S rlidaît M aufnelöse Paulise | Firma „Franz anan in Mein Ai E ra: Sai hes hinen Fader E gehen auf | Sulzmann in Basel ist erloshen E ger e O UMO, | heute, 9/4 Uhr, das Konkursverfahren Litörfabrt, Berlin W S Bllalase. 18, | Semer res und A E N saoms| 1990 anzumelden, Erste Gläubigerver- Die ( ese haft ist au ge ost. auline : E 2 N ; Den neuen nYadver UDEeLr. . : s A en . aFUnt 4 P T , l . 1 . 1 + Ui , EL\te au. igerverjamm- 9 i 1930 nt Srneit Chrisi Budlet 8, Mens | nas Bais Me Le Gee | "B ap rdaregiter B se egt Amtegerihi Bals, den 14, Quni 1800, | Si h Amtigeriht. Mlenptin. Vefanntmachung, (92401) Keonale ven Bebber in Unbernach, | L, n 28, Juni 1990, 13,90 Uhr, (bas | ung 25. Zuli 1989, vormittags 11 Uh, | 19 Uhe, und allgemeiner Prüfungstermin in Leipzig ist a eshaäftsführerin E U 2 5 + 5 O S R R 0 A s R T Í N, l E r Lt - : 7 7 , * 1 Zimmer , und aligemeiner PrufungS- 97 S # 193 : 8 1( ausgeschieden und zum Liquidator be- in vos Ik Gai deutsche Landesbank-Filiale Nordhausen | FL18nitz, Vogtl. 32278) | Stei od nos! iner Geno, er at Meme N e a g av L August 1930, | walter: Stadtrat a. D. Gustav Oêfe, | termin: 4. September 1930, vormittags au. diclicee Goricidtelle. Bahnhofstr. 86 stellt. Die Firma is erloschen. de Hess L Un! 1930. zu Nordhausen Nr. 191 s Re ausen | Auf Blatt 458 des Ber Viet Lax în ì sere! dels us ° Dente unter Nr. 6 bei der Genossen-| 11 Uhr, und Prüfungstermin aa selben Berlin W. 15, Ließenburger Straße 33. | 10 Uhr, Zimmer 219, vor dem unterzeih-| Zimmer Nr. 10. Offener Arrest mit An- 11. auf Blatt 26590 die Firma ess. Amtsgericht. flviebdes aua anti 4, ein | ift heute die Firma Oelsniger Aus-| nte ge n unserem Hande register ft Molkerei Genossenschaft Tomplin- | age, 1114 Uhr, vor dem unterzeichneten | Fist sur Anmeldung der Konkursforde- | neten Gericht. j meldefrist bis 15. Juli 1930, Willy Purfürst Rohstoff-Jmport | Mainz. [32260] | Gegenstand des Unternehmens ist | LÜstungsanstalt Alma dk p ipáe in | Margarete Richardt in Steinau (Ode at, eingetragene Genossensbatt | Gericht, Zimmer Nr. 13, Offener Arrest | „iht Bub. oEneT MTTeE M RRLO | Purinsiant, dan M, Zun! L Amtsgericht Forst (Lausiß,) in Leipzig (N. 22, Platnerstr. Y. Der | In unser Handelsregister wurde heute | auch die Aufnahme kurzfristiger Dar- | Qelsniß und als deren Jn aberin die | ¡t Heut l ai Zl einau (mt unbeschränkter Haftpflicht, Templin, | zit Ánzei efrist bis zum 12. Zuli 1930 pflicht bis zum 23. Juli 1930. Erste Hessisches Amtsgericht I, den 27. Juni 1930. Kaufmann Willy Vurfürst in Leipzig | be? der „Leo Neumann, Gesellschaft | lehn. Die Vank errichtet uns vetrezbe | Fabrikbesierin Alma Louise Dishreit | Die Firma ist erlos Uh Ben der E a E —— ist Junhaber. mit beschränkter Haftung“, mit dem| in einer besonderen Abteil Ciretot | Jeb. Münzing in Oelsnib eingetragen Anu „A Z Len: ur Beschluß der Generalversamm- | Fubernach, den 23. Zuni 1930 10 Uhr, Prüfungstermin am 5. Sep-| Dortmun4d. [32868] | wrank furt, Main [32874] 12, auf Blatt 26591 die Firma | Siß in Mainz, Schusterstraße 17, ein- | „Oeffentlihe Bauspark. i der Mittel worden. (Angegebener Geschäftszweig: mtsgeriht Steinau (Oder), 31. 5. 180mg vom 5. März 1929 ist die Ge- * Gnitccidt : tember 1930, 10 Uhr, an Gerichtsstelle| Ueber den Nachlaß des am 18. April | * eber das Vermögen der S Berberih 8 j j a parkasse der ittel- Bleicherei, Färberei und Veredelun J enschaft in eine lde mit beshränk- mtSgerict. Berlin-Schöneberg, Grunewaldstr. 66/67, | 1930 verstorbenen Bankiers Friß Pasel in u. Co., Gesellschaft mit beschränkter Haf- 8 Steinau, Oder. 322808 Haftpflicht umgewandelt. Haft- [32857] Zimmer Nr. 58, Dortmund, Südwall 19, ist am 26. Juni tung, ‘Polstermóbel- und Matratenfabrik,

Alfred Zehe in Leipzig (0. 28, Bran- | getragen: Die Vertretungsbefugnis des | deutshen Landesbank-Girozentrale diser Str. 7). Der Kaufmann Richard | Geschäftsführers Willi Herz ist beendet; | Provinz Sa n Thürin zentrale für | von Geweben aller Art sowie Abschlu i i é : i e) ; chsen, gen und An- Bei der in unserem Handelsr 4 i „| Andernach. 4rt8stel g i ; \ . L | 9 Er me 1000 RM, höchste Zahl der Ge- Ueber das Vermögen des Kaufmanns Geschäftsstelle des Amtsgerichts 1930, 8 Uhr 25 Minuten, das Konkurs- | j, Frankfurt a. M., Schleusenstr. 15, ist

Alfred Zehe in Leipzig ist Fnhaber. | die Prokura des Leo Ehrlich ist erloschen. | halt“, deren Organisation un „aller damit zusammenhängender Ge- | y i irmd ; : Z guts 2 E ce (Angegebener Geschäftszweig: Handel | Mainz, den 25. Juni 1990. häftäbetrieb sich L deu: vom E } a R E U Bares L U E E A E iailheita Dank, in: Audaciach, Beile] er E |Mechlanwal Dr, jur, Paus, Frank I in | Leute, am f, Juni 1990, narhmitaags i für das graphishe Ge- . Amtsgericht. waltungsrat dafür aufzustellenden, der Ne etSniy, 29. „Junt - [ist heute folgendes eingetragen worden Stat 5. Mär Straße 45, ist heute, 1114 Uhr, das Kon- h 95 Z R L ci 1214 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet werbe, Betrieb einer Maschinen- E E E Genehmigung der Aufsi Ö le Firtita 1 E E naue D A AINE, gea ursverfahren eröffnet worden. Konkurs-| Beuthen, Bz. Liegnitz, [32861] | Dortmund, Ostenhellweg 30. VOifener | worden. Der Rechtsanwalt Dr. Ernst reparaturwerkstatt und Maschinen- | Mannheim. [32262] unterliegenden L a E Offenbach, Main. [32274] Antöbericht Steinag, (Oder) 23. 6. 19 S _ E So E aae: ria Dr, Smidt in | „Ueber den Nachlaß des Kausmanns | Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 8. Zuli | ahn 11 in Frankfurt a. Main, Kaiser- messerschleiferei.) i . Handelsregistereintrag vom 26, Juni | gungen und Grundsäßen regelt. Die Handelsregistereinträge A t E de mtsgeriht. Andernach. Anmeldefrist bis zum 14. Zuli Gustav Bretschneider in Beuthen a. Oder | 1930. Konkursforderungen sind bei dem straße 53, ist zum Konkursverwalter er- 13. auf Blatt 26592 die Firma | 1930. Kolb & Co. Gesellschaft mit be- | Sicherheitsrücklage A Bausparkasse vom 25. Juni 1930. Stollberg, Erzgeb [32288 1930. Erste Gläubigerversammlung am ist am 26. Juni 1930, 11,15 Uhr, das | Gerichte anzumelden bis zum 14. Juli 1930 | „annt worden. Arrest mit Anmeldefrist Schneider & Simon in Leipzig | shränkter Haftung, Mannheim: Kauf- | ist gesondert von dem Vermögen der | „Zur Firma Deutsche Bank und| Auf Blatt 745 des Handelsr ister . {1. August 1930, 12 Uhr, und Prüfungs- EREUTMEN Ea aen Ne Erste Gläubigerversammlung am 10. Juli | his 31, Zuli 1930. Frist zur Anmeldung (Großmarkthalle). Gesellschafter sind | mann Edgar Kaßenstein wurde dur | Bank zu verwalten. Durch die | Disconto - Gesellschaft, Zweigstelle | ist heute die Firma C. Louis ebe T) Musterregister termin auf denselben Tag, 1214 Uhr walter: Kaufmann Curt Eersdorff in | 1930, 1114 Uhr, allgemeiner Prüfungs-| ex Forderungen bis zum 15. August 1930, der Obsthändler Hermann Max | einstweilige Verfügung des Landgerichts | ministeriell genehmigten Beschlüsse des | Offenba, Main, in Offenbach a. M.: | wirth in Lugau i E. und als i E ® |vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer Glogau. Konkursforderungen sind bis | termin am 29. Juli 1930, 10 Uhr, im | ¿j Anmeldung Vorlage in doppelter Aus- Schneider in Zwenkau und Anna | Mannheim, Kammer 2, für Handels- | Hauptausshusses vom 17. April 1921 so- | Dur Beschluß des hierzu ermähtigten | alleiniger Fnhaber der Spediteur Albe 4 [32481] | Nr. 13. Offener Arrest mit Anzeigefrist 28. Juli 1930 bei Gericht anzumelden. | hiesigen Amtsgerichtsgebäude, Gerichts- | fertigung dringend erforderlih. Erste Emma vhl. Simon in Leip2?îq. Die | sachen vom 18. Juni 1930 vorläufig als | wie des Verwaltungsrats vom 18. Sep- | Aufsichtsrats vom 9. April 1930 ist der | Hermann WVobis in Lugau eingetrag¿Sarburg-Wilhelmsburg. bis zum 5. Juli 1930. 8 N 12/30 | Erste Släubigerversammlung und Prü- | straße 22, Zimmer 78, Gläubigerversammlung: 19, Juli 1930, Gesellschaft ist am 1. Juni 1930 er- Geschäftsführer enthoben. Während der | tember und 23. Oktober 1929 ist die R e in § 19 Absay 1 | worden. Angegebener Geschäfts weite ustereintragung vom 21. Juni 1930: | Andernach, den 25. Juni 1930. fungstermin am 12. August 1930, 9/4 Uhr, Amtsgericht Dortmund, vormitiags 10 Uhr. Allgemeiner Prü- rihtet worden. Die Gesellschafter | Dauer feiner Behinderung wurde Fried- | Sabung in den §8 5 und 19 (Gegen- | (Berufung der Generalversammlung) Spedition und Handel mit Brennl x. 204, für Harburger Gummiwaren- Amtsgericht. vor dem unterzeichneten Gericht. Offener i fungstermin: 3. September 1930, vor- dürfen die Gesellshaft nur gemeinsam | rih Hermann in Berlin vom Register- | stand des Unternehmens) sowie 10 | abgeändert. materialien Fabrik Phoenix Aktien-Gesellschaft in R S Arrest mit Anzeigepflicht an Verwalter | Dortmund. E [32869] mittags 10 Uhr, hier, Zeil 42, T. Sto, vertreten. (Angegebener Geschäfts- gere am 25. Juni 1930 zum Geschäfts- | (Verwaltungsrat) geändert. Johannes| Firma Jakob Jung, Offenbach Amtsgericht Stollberg, Erzgeb., M rburg-Wilhelmsburg, Badebau in | Berlin. [32859] | bis 16. Juli 1930, : Ueber das Vermögen der Firma Pasel | Zimmer Nr. 22. S g, SrIgeo., "Fünder Kopfform aus verschieden großen Ueber das Vermögen des Kaufmanns Beuthen a. Oder. Amtsgericht. & Co., Kommanditgesellschast in Dort- Frankfurt a. M., den 21. Juni 1930,

zweig: Großhandel mit Obst, Gemüse | führer bestellt. Gasser ist estorben. Direktor Walt a. M.: Alleininhaber: akob Fun ; : er “e s 9, am 25, Funi 1930 “s ; ; i i î T TI I is i m ch : . UNd s k s mund, Betenstraße 16, ist am 26. Juni : i verschieden farbigen Stücken zu- | (Wer meister) Eduard Müller, Allein [32863] | 1930, 8 Uhr 25 Minuten, das Konturs- A t8gericht, Abt. 17 b.

und G e A Bad. Amtsgericht, F.-G. 4, Mannheim. Haus@ild in Magdeburg is zum stell-| Kaufmann, Öffenbah a. M me r T A Bückeh 4, (990, Der, DIC S C ARA V ertretende irektion8mitali R isches i i M, ralsund. Sfammengeseßt, dad i inhabers der Firma Autoberei „Ideal“ ckebnurg, J 01 n Direktionsmitgliede be- | Hessisches Amtsgericht Offenbah a. M geseut, dadurch gekennzeihnet, | inh er Bien S ERERTR „os Ueber das Äermögen des Kaufmanns | verfahren eröffnet. Verwalter ist der

: [8 L Ecfert & Pflug, Kunstverlag in | Militsech, Bz. Breslau. [32263] | stellt. Die Vertretun ; E ibi eili Fn das delsreaister A sind unt : : { | Müller & Co., Berlin N , I ä 26: : gsbefugnis des andelsregister A sind untDäß sie aen Verzierungen in Gestalt | Müller 0., Berlin N. 4, Chausseestr, 8 ¿ n : C s / [32875 y ist am 26. Zuni 1930, 1114 Uhr, von dem | C. W. Sassenberg in Beeke Nr. 23 ist am | Rechtsanwalt Dr. jur. Paul Frank Ix in Fred Dr edes Clem Lyn d

Leipzig: Ferdinand Oscar Pflug ist Jn unser Handelsregister A ist unter | Otto Polte ist beendet Offenbu Baden 32275] | Nummer 631 eingetragen worden: n Schleifen, Blumen, Rüschen usw

(infolge Ablebens) als persönlih haf- Nr. 141 heute die Firma Dampfsäge- Amtsgericht Nordhausen Handelsregistereintrag nus, H Die Firma Restauration Schloßgarteägt, offen, GelGaTumee 214. Amts3geriht Berlin-Mitte das Konkurs- | 27. Juni 1930, nachmittags 6 Uhr, das | Dortmund, Ostenhellweg 30. Offener weiler, Ingenieur in Freiburg i. Br tender Gesellschafter ausgeschieden. | und, Hobelwerk, Richard Kumke in Zu ns : Bd. I O.-Z. 330 zu Firma Schuhhaus | Walter Otto, Stralsund, und als der‘Sthubfrist 3 Jahre, plastisches Erzeug- verfahren eröffnet. 84 N. 182. 30. Ver-| Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- | Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 5. ui Schillerstr 20 Jnhaber der Firma Cle- An seiner Stelle is Marie Therese | Militsch und als deren Jnhaber der | Nordhausen. [31883] | Leo Haberer, offene Vandelsaefellswaft Jnhaber der Restaurateur Walter Otis, angemeldet am 14. 6. 1930, 10 Uhr. | walter: Gebler, Berlin W. 30, Bayerischer walter: Rechtsanwalt Dr. Bessell in | 1930. Konkursforderungen sind bei der A Antw lec in Freibur i. Br., wurde verw, Pflug geb. Asperger in Leipzig | Dampfsäge- und Hobelwerksbesizer| Jn das Handelsregister B ist am | in Offenburg: Die Gesellschaft ist Qufe | în Stralsund. S arburg-Wilhelmsburg, den ‘21. Juni | Play 13/14, Frist zur Anmeldung der | Büeburg. Änmeldungsfrist bis 31. Zuli | Gericht anzumelden bis zum 14. Juli | Leute, vo ittags 9 Uhr, Konkurs eröffnet. als persönlih haftende Gesellschafterin Richard Kumke in Militsch eingetragen. | 5. Juni 1930 bei der Firma Harzer- | gelöst. An Stelle der Sietibation ist Stralsund, den 15, Mai 1930. 1930. Das Amtsgericht. Konkursforderungen bis 12, August 1930. | 1930. Erste Gläubigerversammlung am | 1930, Erste Gläubigerversammlung am I €, e: Mets n it H cxfolb in Arodo in die Gesellschaft eingetreten. Eine | Amtsgericht Militsch, 20. Juni 1930. | Weißkalk, und Zementkalk-Werke Ge- | eine andere Art der Auseinandersepung Das Amtsgericht. J R EDs Erste Gläubigerversammlung: 23. Zuli | Dienstag, don 21. Zuli 1930, vormittags | 10. Juli 1930, 11/4 Uhr, allgemeiner | L rg i, Br. Offener Arrest Sid Angeigs- Kommanditistin ist ausgeschieden. sellschaft mit beschränkter Haftung zu | getreten. Die Firma ist M, en Muskau. [32482] | 1930, 111/, Uhr. Prüfungstermin am | 10 Uhr. Prüfungstermin am Dienstag, | Prüfungstermin am 29. Juli 1930, ert 5g (i 1930 s ie Anmeltefrist Amtsgeriht Leipzig, Abt. T1B, | Minden, Westf. [32264] | Nordhausen, Nr. 118 des Reg., einge- | Offenburg, den 18. Juni 1930 Bad, n das Musterregister ist unter Nr. 9 | 26. August. 1930, 10 Uhr, im Gerichts-| den 26. August 1930, vormittags 10 Uhr. | 10 Uhr, im hiesigen Amtsger“ )tsgebäude, bis 19, Zuli 1930. Erste Gläubiger- den 24. Juni 1930. „In der Handelsregister-Abt. A Nr. 95 | tragen: s Amtsgericht 111. i - Verantwortlicher Schriftleiter W der Firma Arnimwerke Adolf Graf | gebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, Amtsgericht L, Bückeburg. Gerichlöstraße 22, Zimmer 78. Ste und Prüfungstermin: Mon- Li [32254] ici Grade t M zer Birma 5 Als „Siquidator ist Kaufmann Wil- ———————— Direktor Dr. Tyrol in Charlottenbur|F Es Tie teticgele Sn Dinmes 1OR Is. Hauptgang E Ciigis d a [32864] E euti tag den 28 Juli 1930, vormittags

L ( inden fol- | helm To Bi as f ;; ; j N : S elter Karton | gang 9. ener Arrest mit Anzeigesrist | £-aAstrop-Rauxel. E -0; é j ri i e abberufen und Maschinen- | Oppeln. [32276] | Verantwortlich für den Anzeigenteil 3 e ür Teller, plastishe Er- bis 21. gut 1930. k geigefrif Ueber das Vermögen der Landespro- | Düren, Rheinl. [32870] as 6 S E TR

Fn unser Handelsregister Abteilung A gendes eingetragen worden: ; : : ; , ; ist heute unter Nr. 1406 die Firma | * Die Firma i ; ingenieur Richard Penzholz in Nieder- m Handelsregister Abt. B ist heute | Rechnungsdirektor Mengering, Berl! gnisse, Fabriknummern Nr. 1814 bi x : Í : ä Z mm I S 3ftell dukten- und Lebensmittelgenossenschaft Ueber das Vermögen des Holzhändlers ! 1 S L m ' Geschäftsstelle des Amtsgerichts genos Wilhelm Schumacher in Nideggen, allei- Freiburg i. Br., den 26, Juni 1930.

i : Î t von Amts wegen ge- | sahswerfen beruf bei i â |

Georg Beier, Landwirtschaftliche Ma- 10S ELUFEN, ei der unter Nr. 124 eingetragenen | Verlag der Geschäftsstelle (Menge rin ; E : «es Z

schinen und Mo”lkerei-Geräte, Liegnit, acts Amtsgeriht Minden i. W. Smet Nou n, Tersélten S fürlorgegesellihaft us fz in Berlin. E is Sue IRA Für E E E an ati “3a my E E ILIO, N dite, nigen Inhabers der handelsregisterlih Bad, Amtsgericht A 1. eingetragen worden. Fnhaber ist der db eas Ugcvrb ing D [31884] | getragèn worden daß der n E Druck der Preußishen Drudckerei tsgeriht Musftau, 21. Juni 1930. | Berlin. [32860] | am 25. Zuni 1930, 11 Uhr, der Konkurs | eingetragenen Firma Wilhelm Schumacher ra aufmann Georg Beier, Liegniv. Minden, West. [32965] Nh das Bankelaregifier D Ea LinE R i U g l und Verlags-Aktiengesellshaft, Berlin Batiattialimaaiie dis Veber das Vermögen der Firma Paul | eröffnet. Konkursverwalter ist der Rechts- | in Nideggen, ist am 26. Juni 1930, vor- | Fürth, Bayern. ; [32876] Amtsgericht Liegniß, den 23. Juni 1930. q În „dos Handelsregister Abt. A 7. Zuni 1980 bei der Firma Orenstein | Geschäftsführer L L "Amts, Wilhelmstraße 82. Fn das Musterre ister ist 19. Juni D DEnyanee ies Deine ved: 1 ari, De. Voges t Stre S anen erde Mertarer ian valter if 27. 9 g pt 4 ühr, über L ist a j ni : | y ' s - gister ist am 19. Fun röning und minderjährige inz | O Arrest mit Anzei i nd An- | verfahren eröffnet worden. Verwalter i . Juni Y t st am Juni 1930 bei der | & Koppel, Aktiengesellschaft, Zweig- | geriht Oppeln, den 28. Juni 1930, Hierzu zwei Beilagen. [1990 unter Nr. 17 bei der Eisenmöbel- Krempel in neen d Ecbengemeinshaft meldefrist vie a 1 Schi 1090, Erste De Rechigamvaii Ludwig Meeßen in | das Vermögen des Kaufmanns Martin Vübrik Stendal, L. & C. Arnold G. m. | Berlin 8. 42, Ritterstr. 12/13), Sprech- | Gläubigerversammlung und Prüfungs-| Düren. Offener Arrest mit Anzeigefrist 1 Stubner in Fürth, Theaterstr. 24, das

¿x8

«