1930 / 155 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

—D- Si Al. Q —— K

——

—————_————_———— R ———————— Qt Dettealgait a ggifie-beisage 3111 Reichs: uuv Staatnizeiagy Nr. 155 "gn 7. Juli 1990. E. ——— t: Fr De G : S E E E g var E D vere Fertrafa nveleregisterbeilage zum NReichs- und Staatsanzeiger Nr. 155 vom 7, Juli 1930, S, 3

p

Der Beshluß über die Konkurseröff- 1. August 1930. Erste Gläubigerver- z wird zum Konkursverwalter ernannt. { in Wilhelmshaven. Offener Arrest. | straße 317, wird nach erfolgter 9;

nung wurde mit Ablauf des 1. Juli | sammlung anr 1. August 1930, 10 Uhr. } Konkursforderungen «- sind bis zum | Erste Gläubigerversammlung und Prü- | tung des Shlußtermins hierdurg 2 Í , [35166] | Jauer. Z [35178] | Ortelsburg. Beschlußi. [35190] 1 der auf den 9. Juli 1930 bestimmten t Geschäftsstelle des Amtsgerichts 21 1980 rechtsfrästig und damit wirksam Prüfungstermin am 29. August 1930, | 2. August 1930 Lei dem Gericht angu- | fungstermin am 7. August 1930, 16 Uhr, | gehoben. 4 rfur! o onkursverfa ren über den | Das Konkursverfahren über das Ver-| Das Konkursverfahren über das Ver- Gläubigerversammlung auch folgende Einsicht der Beteiligten wiedergelegt fi Konkursverwalter: Bezirksnotar Laux- | 10 Uhr. L melden. Termin zur Bestellung des | Zimmer Nr. 2. Anmeldefrist: 31. Juli astrop-Rauxel, den. 2. Juli 193 4laß des am 12. De ember 1628 in | mögen des Fahrradhändlers Fribß Knoll | mögen des Drogeriebesizers Rudolf | Punkie zu umfassen: Beschlußfassung] Bernburg, den 1. Juli 190. mann in Heilbronn. Offener Arrest mit | Magdeburg, den 2. Fuli 193Ce Gläubigerausshusses am 26. Juli | 1930. i Das Amtsgericht. “ac ct Brühler Straße Nr. 22, verstor- | in Fauer, Friedrichstr. 2, Handels- Lomans in Ortelsburg wird nach er- | über geltend gemachte Aussonderunas-| Ds Sal iAe Anzeige- und Forderungsanmeldefrist Das Amtsgericht A. Abt, 19. 1930, 9 Uhr. PesungKermin am| Wilhelmshaven, den 3. Juli 1930. ieb Ofenseyers August eit wird | geshäft mit Fahrrädern, Nähmaschinen | folgter Abhaltung des Schlußtermins | und Absonderungsrechte, Aufnahme von _ bis 22. Juli 1930. Gläubigerver- T iein „4941 (16. August 1930, Uhr. Tag und] Geschäftéstelleo 8 des Amtsgerichts. | Chemnitz. L: 192) ne 1s Masse gem. § 204 K.-O. ein- | und Reparaturwerkstatt, wird nach er- | hierdurch aufgehoben. E Prozessen, ev. Vorshußleistung hierzu f: Bek ® Taz fammlung und Prüfungstermin am |Miesbach. Miesbai bes Stunde der Rechtskraft auf Ee R E anan [35147] Die Konkursverfahren über das 8 nes [oigter gy enl des Swhlußtermins | Ortelsburg, den 1. Juli 1930, durh die Gläubiger. E E MNSCel 4. August 1930, vormittags 11 Uhr. Das Amtsgericht Miesbach Hat Uber | stehenden Beschlusses: 2. Juli , 9 L Ï -| mögen 1. des Gastwirts Oskar The, s et den W. Juni 1930. ierdurch aufgehoben. : Amtsgericht. Amtsgeriht Wangen i. Allg,, VERET L Ee DES MRRRELe Württ. Amtsgericht Heilbronn. das Vermögen dex Sühdenthen Bend I 9 Gbr, S E LA agg: Mee i ves q e Lte Dee E m BOUnnig, Grenz, Ers Amtsgericht. Abt. 16. [mtsgeriht TFFauer, den 26. Juni 1930. R Ee L E L den 3. Juli 1930. erra E Er E s Lien U 4 rdYyaujsen, den 24. it 1990, M E ; : raße nhabers der C irtts Lein E Mat L G : E E Rd itm ird heute, d ._ Juli 1990, MHilleshei Eifel [35128] wag) in Schliersee am 30. Juni 1930, E Das Amtsgericht. Martin in Meinersdorf im Erzgeb. „WVikingschloß“ ee E 9 p pn [35167] | Jena. 35179] Pade N viorlalran (00191) Weite 35902; | Vormittags 10 Uhr, zur Abwendung Bes I Melis s Mes vormittags 8 Uhr 45 Min., den Konkurs icd äd M e au J. H on machers und Schuhwarenhändlerz L FrankemberE: hren Mem, Ver- | Das Konkursverfahren über den | Das Konkursverfahren äber dag. Ver-| Das Konkurtversakbren über deu E SREO e SEPERERTE Handelsgesellschaft Firma Gebrüder eröffnet. „Kanenrerwater: See Olbernhau. : [35139] fahren E L E ESIED, mann Goldhammer in. Burkhardts, S Ves Kaufmanns Willy Schmidt E Bas Pircble Zee E mögen der Firma Eisengießerei und Sah des Postmeisters i. R. Jakob De Miles: ues E 3hilipp Peter und August Müller, anwalt Biberger in Mies e X frist | K 65/30. Ueber das Vermögen des | & rx Rechtsanwalt Holz in Zwönit. | E., Obere Hauptstr. 20, 3. der Fi; S rankenberg, Großhande! mit Nut- erl Id L q, ft Cl4ter kas E Maschinenfabrik Felder G. m. b. H. zu S ermann in Trier wird nah erfolgter) Dr Aulinaér hier, Kortumítr., bestellt Schreinerei und Möbelhandlung in Arrest ist erlassen A die x li Echnittwarenhändlers Albin Hugo Anmeldefrist bis zum 20. Juli 1930. „Boco Bekleidungsgesellshaft mi: E wird nach Abhaltung des Schluß- ps e E ns C aa lgevo en R Sennelager wird nach erfolgter Abhal- | ? E des Schlußtermins hierdurch Termin gur erderdéune ee ben S Hillesheim, Eifel, haber Süreiner | in dieser Ribtung bs Wn 20 Nux | dônel, in Olbernhau, Töpfergasse Nr. ®, | Wah: - und - Prüsungsiermin am |{Srönkter Hastung im Chemni, T P ns hierdurch ausgehoben, (K 4/20) | der, nahem der Echluhtermin, statt- | tung des Sclußtermins hierdurch auf- | ausseboben, e 2g Juni 1690, Flosotihlag witd ac} den 2 Jul Philipp Und Peter Muller und Schlo Ier C y b p O dh Iu eute, am 2. «Juli , da on=- ili 1930, v i 1 A , . s ; )arendand Amts eriht Frankenberg, Sa., y ® t a P : L M i f Un J, 1920 vormittaas 11 Ubr e Y E e tre, Leit ja | Kummer Mr. d bis zum Bl Jali | um en eret (mar Eer | Offener Arrest, mit Angelgepfliht bis | Koorfer See 16, werte nas Au een 2 Juni 1990 Nens, den L Fee E E n e |untetgeióneien Gert, Simmer 45 N 30 5 rsver 1mme E. erwalter: : ; G Str. 16 Abkhal: R j D T s AmtsgeriMt, fis 1 um E : E eröffnet Si E n Set Ten 1930 cinsGliezci sestgelebt ber die Zenner in Olbernhau. Anmeldefrist n O R den 2. Juli 1980 der Schlußtermine hierdurch aufgehzz [35168] des Thüring. Amtsgerichts. 9e. eat a Zella-Mehlis._ - [35203] g way E 1. Zuli 1930 A Den R Dar, T Wahl eiñes N ers. sowie Un Me y Un E Peer f i L R ; VREE Chemniy, Abt. À 18 Frankfurt (M.)-Höchst. 2 Pulsnitz, Sachsen. [35192] mie I | rie Das Amtsgericht. traße 39. Offener Arrest mit Angeige- | P die Bestellung eines Gläubiger- | (1 2, Juli Inn, d, 10 E Prü- den 30. Juni 19830, Beschluss. i Kassel. Konkfurêverfahren. [35180] | Das Konkursverfahren über das Ver- a er Wit L Dra a iu P as E iti Ln Annabotrift E T Tacs, ausschusses, dann über die in den §8 182, ie i e A mit raten Bad Harzburg, d [ata R E C S ea Das Konfur ere E s E S L Aar Roi E a E O Schlußtermins aufgehoben E Gert L [35211] D U ; m (1 37 der K '§0r ih- di bis : 19 as nkursverfahren ü 8gerid Ly igen : +- T N l af « 3: DIS La ben Vai 199 eber das Vermögen der offenen Erste Gläubigerversammlung am | 134, 137 der Konkursordnung bezeih pfliht bis zum 15. Juli 1930. Das onkursverfahre er 9a Das Amtsgeriht Coburg hat tone Bad Soden a. Ts., der | u, Co., Kommanditgesellschaft in Kassel, | in Bretnig, Sa.,, v 175, wird nah L IEn L N ae Handelsgesellschaft Karl Sehe 5 Gi R Sa Breslau, Vorwerkstraße 44 (Versand-

G Ry x 2 ten Fraae ird in Verbin aae D Po 2A T; rmö : n l Linke Lo T A Rolloseus in E E G y h ) l Juli 1090 um 10 Uhr undo: | nein e o Prafungbtcemin abe | tSeriht Olbernhau, 2 Juli 1990.| q Bab Harburg if nas erfolgter Ad | ie taerae e ua ¡L ive Philipp Neis in Bod Soden | Wilhelmstraße 1/8, wird nad erfolgter | Abhaltung des SHlustermins hierdurÓ eme »y (7 aSie O. c 4 9 V y ————————— E S Y Ü ck U 0du 5 4 d p q (2 By - - 0 e. Q “E G .. ck E 1930, 1014 Uhr, an hiesiger | gehalten am DienstagFden 5. August Gabe S [35140] haltung es Sc ußtermins aufgehoben. Alleininhabers der im Handelsre; P. T ermin “Perdur@) c t le 0A es Shlußtermins aufg grtge oven. Pulsnib, 26. Juni 1980 Zella-Mehlis. [35204] geschäft für Bekleidungsstüe, Schuh- Gerichtsstelle. 1930, vormitiags 9 Uhr, im Zimmer Üeber das" Vedmbaen: des Fräuleins Bad Harzburg, den 19. Juni 1980. | eingetragenen Firma J. Gg. Lie, Met R Kassel den 27. Juni 1930 L smgs, 26. l | Das Konkursverfahren über das Ver-| aren und Melkerbedarfsartikel), «ns Amtsgericht in Hillesheim, Eifel. Nr. 6 des Amtsgerihts Miesbach. Elisabeth Behrendt Ee Osterode (Harz) __ Die Geschäftsstelle Coburg, Ketschengasse 28, eingestell: hen. chst den 1. Juli 1980. N ' Amtsgeri(t Abt. 7 A S mögen des Bauunternehmers Paul haber: die Kaufleute Karl Shjikora und E Geschäftsstelle wied Koirt 3. Juli 1930, 12 Uhr des Amtsgerichts Harzburg. eine den Kosten des Verfahrens O2 Amtsgericht. Abt. 6 c Y i Pulsnitz, Sachsen. [35193] | Klärner in Zella-Mehlis wird ein-| Max Wiener, ist am 20. Funi 1930 um Ti. 35129] des Amtsgerichts Miesbach. s E E D S Reis: Seitz e prehende Masse nit vorhandex S E E M [35181] Das Konkursverfahren über das Ver- | gestellt, da eine die Kosten des Ver- t raa E Dee Ueber das Vermögen des Guts- “or10r1 | anwalt Jahns in Osterode (Harz) ist | Bad Harzburg. , [35148] | Termin zur Abnahme der Schluß L furt. Main [35169] | Klingenberg, Unterfranken. Then des Gutsbesißers Paul Edwin | fahrens deckende Masse niht vor- enr aven ge e B ea Ber n besivers Wilhelm Theine zu Uffeln, | Minden, Westf. __ [35135] } Konkursvertvalter. Viierode (e: bis | In dem Konkursverfahren über das | nung des Konkursverwalters is Frankfur Veschluß l An den Fonburavexialren ér bas homaschke in Niederlichtenau, Nr, 36, | handen A y tmihe in Marie Schillerstraße 28 Landgemeinde Jbbenbüren, ist am | Ueber das Vermögen des Kaufmanns | ¿zum 22. August 1930. Erste Gläubiger- Vermögen der Firma Richard Behrens, | stimmt auf 25. Juli 1930, vorm. 111 A turöverfahren Lies bas Wers Vermögen des Kaufmanns Jacob Wein- wird nah Abhaltung des Schlußtermins | HZella-Mehlis, den 28. Mai 1930. ego Seetranenidiiite E e 1. Juli, 17 Uhr, das Konkursverfahren | Fohannes Katers in Minden, Hermann- versammlung am 1. August 1930. Braunschweiger Wurst- und Fleisch- u Zimmer 23 des Amtsgerichts, h 205 des Kaufmanns David Schächter berg in Eshau würde durch Beschluß hierdurch gige eten U Thüringisches Amtsgericht. Mitgliedern des Gläubigerausschusses eröffnet worden. Konkursverwalter: | straße 4, ist heute, 12 Uhr mittags, der | 16 Uhr. Erster Prüfungstermin am konservenfabrik in Bündheim, ist der Loburg, am 3. Juli 1930. nogen ae a. M, Hanauer Land- | vom 25. 6. 1930 mit dem Zwangsver- Amtsgeriht Pulsniv, 26. Funi 1930. ———— ind bestellt: 1. Direktor G ier Fa Rechtsanwalt Schlichter in Jbbenbüren. | Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist | 99. August 1930, 1014 Uhr, vor dem S@&hlußtermin wegen Behinderung des Geschäftsstelle des Amtsgerichts, in Sre l Mitinhabers der Fa. Trico- | gleihstermin vom Freitas, den 18. Juli eth Zwickau, Sachsen. [35205] Vorschußverein Oitmaban: § Sto ied Allgemeiner Prüfungstermin den | der Kaufmann Friv Fischer in Minden. unterzeichneten 'Geriht, Zimmer 4. Gerichts von Amts wegen verlegt auf G E A j straße Veriandhaus Emsi pt Pe neum 1930 nam, 224 Uhr, im Sibungssaal | Remscheid-Lennep. [35194] | Das Konkursverfahren über das Ver- Seine gg Se zus Reuiceitr s 6. September 1930, 10 Ühr, Zimmer 3. | Offener Arrest ist verhängt. Anzeige- | Offener Arrest bis zum 22. August 1930; | 26. Juli 1930, 94 Uhr. Cochem. y „18il Lo dortselbst wird E Abhaltung | des ‘Amtsgerichts Klingenberg a. M. Beschluß. mögen des Uhrmachers, Uhren-, Gold-1Z Willy Saft in Bréslau Reusche- Gläubigerversammlung ‘am 2%. Juli | pflicht und Anmeldesrist - bis zum Amtsgeriht Osterode (Harz). Bad Varna, den 1. Juli 1930. In dem Konkursverfahren über M Sd sußtermins aufgehoben. besonderer Termin zur Prüfung zweier | Jn dem Konkursverfahren betr. den | und Silberwarenhändlers Emil Albin | straße 46, 4. Fsmar Herrnstadt, Bres- 1930, 10 Uhr. Anmeldefrist bis zum |19. Fuli 1930. Prüfungstermin „und —— e Geschäftsstelle Vermögen des Kaufmanns Hein Acenffurt a. M, den 1. Juli 1930. | nahträglich angemeldeter Konkursforde- | Konkurs über das E der Firma | Hertel in Planit-N., Fnnere Zwidckauer| say Karlstraße 36, 5. Robert Kroner 25. August 1930, offener Arrest mit | erste Gläubigerversammlung am 30. Fuli Plauen, Vogtl. [35141] des Amtsgerichts Harzburg. Yürgen in Cochem ist zur Abnahme | V omtsgericht Abteilung 17 a rungen verbunden. Wilhelm Stursberg in Liqu. in Rd.- | Straße 66, wird nah Abhaltung des Breslau, Nikolaistr. 65/68, 6. Dr. Georg Angeigepflicht bis zum 22. Juli 19680. |1980, 104 Uhr, im Paeu Amts- | Ueber das Vermögen des Herren- E Schlußrechnung des Verwalters, s. : Klingenberg a. M,, den 1. Juli 1930. | Lüttringhausen wird das Verfahren, | Shlußtermins hierdurch aufgehoben. Fischer in Breslau, Steinauer Str. 12a. Fbbenbüren, den 1. Juli 19830, gericht, Kampstraße 31, Zimmer Nr. 34. | bekleidungsgeschäftsinhabers Otto | Bauerwitz. [35150] | Erhebung von Einwendungen gy E i Geschäftsstelle nahdem der in dem Vergleichstermin | Amtsgericht Zwickau, den 3. Juli 1930. Termins zur Verhandlung über den Ver- Das Amtsgericht. Minden i. W., den 3. Juli 1930. Bruno Schuster in Plauen, Post- Konkursverfahren. das Schlußverzeichnis der bei der prankfurt, Main. [35170] | des Amtsgerichts Klingenberg a. M. |vom 31, Mai 1930 angenommene gleihsvorshlag ist auf den 28. Zuli ( : teilung zu berüsihtigenden Forden Beschluf. f Bein none durch rehtskräftigen 1930 um 9 Uhr vor dem Amtsgericht in

Be g

Das Amtsgericht. play 10, alleinigen Jnhabers dex im| Das Konkursverfahren über das T C | R —— ) tig E Handelsregister eingetragenen Firma | Vermögen des Kaufmanns Georg | en und zur Beschlußfassung der (l Das Konkursverfahren über das Ver- | y „hr, Baden. [35182] | Beshluß vom 7. Juni 1930 bestätigt | Bad Kreuznach. [35206] | Breslau, Museumstraße 9, Zimmer

Köln. Konfurseröffnuung. [35130] | Wünchen [35136] | Y : L ; U Ov 8 iger über die ni baren ! ¡gen des Kaufmanns Ludwig Sey in y : E it hi ; A j ae bot Mont s Schneiders |* “É runo Schuster in Plauen, Bahn-| Rauh in Bauerwig, Jnhabers der | biger über die niht verwertbaren ögen des Kausmanns 0 Sey Das Konkursverfahren über das Ver- | worden ist, hierdurh aufgehoben. Vergleichsverfahren. Nr. 299 im 2. Stock, anberaumt. Der Richard H öln, Friesenstraße Ueber Ras, Büchsen- | bofstraße 58, ist heute, am 3. Juli 1930, | Firma „Dampfmühle Bauerwit“, mögensstüce der Schlußtermin auf rankfurt a. M, Laer E 50, | mógen des Mechanikermeisters Adolf | Remscheid-Lennep, den 27. Juni 1980. | Ueber das Vermögen des Kaufmanns | Antrag auf Eröffnung des Verfahrens Nr. 13, Geschäftsraum Norbertstr. 7, ist | machérs Fran Södll vig Münhen vormittags 114 Uhr, das Konkurs-| wird nah erfolgter Abhaltung des | L. August 1930, 11 Uhr, vor Wllleininhabers der Tabakgroßhan M Nopper in Lahr wurde nach Abhaltung Das Amtsgericht. Hugo Michel in Bad Kreuznach ist am | nebst seinen Anlagen und das Ergebnis am 2. Juli 1930, 11,30 Uhr, das Kon- | Xy istenstraße 31/0 G.-H. L, Fnhabers verfahren eröffnet worden. Konkurs-| Schlußtermins hierdurch aufgehoben. Et hier, bestimmt. Ludwig Set Ik e Da TTaes B Ab: | des Schlußtermins aufgehoben. S j 27, Juni 1980, 12 Uhr, das Vergleihs-] der weiteren Ermittlungen sind auf der kursverfahren eröffnet worden. Ver- | ciner Büchsenmacherwerkstätte dort | verwalter: Herr Rechtsanwalt Dr. | Die Vergütung und Auslagen des | Cochem, den 30. Juni 1930. i Cane r ane zt O O ben | Lahr, den 16. Juni 1930, Amtsgericht. | Riedlingen, : (35195) | verfahren zur Abwendung des Kon- | Geschäftsstelle zur Einsicht der Betei- walter ist Rechtsanwältin Fräulein | wurde am 1. Juli 1980, nachm. 4 Uhr | Klett, hier. Anmeldefrist bis zum | Gläubigerausshusses sind festgeseßt für Amtsgericht. haltung des Los e auf ea Das Konkursverfahren über das Ver- | kurjes eröffnet worden. Rechtsantvalt | ligten niedergelegt. (42. V. N. 35/30.) Dr. Goerrig in Köln, Hohenzollernring | dex : Konkurs eröff et. Konkurgver- | 2, Fugust 1000. TEM eru GR] Dr. Sol, qur, L NML, Dr. Pahne- E d ir icht. Abteilung 17a. Id, Vogtl [86480] Tabak E L Ic e a i San B 0A B E L l Max | 31, Juli 1930, vormittags 92 Uhr. | feld auf 500 RM und Pendzialek auf | Dippoldiswalde. [851 Amtsgericht. Abteilung 17a. Lengenfeld, 7 0gth- : Nox, | Tabakwaren en gros in Buchau a. F. | Vertrauensperson ernannt. Termin zur Amtsgeriht.

Nr. 22. Offener Arrest mit Anzeigefrist e 8 A L ; e ; ck f 3 S en Ü 6 ol j A : ¿r . Offener Arrest mit Anzeigefrist | walter ist Rechtsanwalt Dr. Max Prüfungstermin am 4. September 1980, | 350 RM. Dem Verwalter sind weitere | Das Konkursverfahren über das [35171] ban ME Em E wer 1oMeen Ster Hs Ses a gas Ele uns C S U E O S den Rer fi eiae i A [35212] n : i UL eschluß vom 6, Juni 1930 auf- | shlaag is auf Freitag, den . Juli | Dresden. [99

bis zum 30. Fuli 1930. Ablauf der | Millex in München, Schwanthaler S A A Da E b : L A Anmeldefrist an demselben Tage. Erste Straße 39, Offener Arrest nach Konk - vormitbags 10 Uhr. Offener Gan 35 RM an Auslagen festgeseßt. b mogen der Firma Kurhaus FÜUr ten g le Konkurêver ahren über das inhabers Marx Otto in Grün t. V, ge- h J 2 E Gläubigerversammlung am 20. Juli | Ordnung § 118 mit Anzeigefrist bis | 1980, a Min 3, August} Amtsgericht Bauerwib, 2°, Jun? 1990. | GeselsGaft mit beschränkter Les. cmögen des Sbuhwarenvectreters | werbliche Niederlassung in Lengenfeld v ürtt. Amtsgericht Riedli part g A t har pi rafe e 4 DE ag fert vaigg Spr ari bw 1930, 11 Uhr, und allgemeiner Prü- | 22, Juli 1930 is erlassen. Frist zur Amtsgericht Plauen, den 3. Juli 1980. | Bayreuth [35151] S ute orf, wird e ha E Christoph Hofmann in Gera ist nach | i. V., Bahnhofstraße, wird nah Abhal- ürtt. Amtsgericht Riedlingen. E _% T Es ' esellschaft Setar E in Beotden fung8termin am 8. August 1930, 11 Uhr, | Anmeldung der Konkursforderungen | M R ad E DIs Arx dne iht Bayreuth hat mit SŸhluß SERURS hier urhch aufgehoben Vornahme der Schlußverteilung auf- | tung des Schlußtermins hierdurch auf- E 35196 muy eraumt. Der Antrag auf pee I ttinerstraße 15, die daselbst eine an hiesiger Gerichtsstelle, Justizgebäude, | im Zimmer 741/1V, Prinz-Ludwig-| « „44 Sa [35142] Da Amtsgericht /aYre A j Dippoldiswalde, den 2, Juli 1998 Ebbe worben. gehoben. Rockenhausen, t ]| des Verfahrens nebst seinen Anlagen Be : F E Letreibt Reichenspergerplaß, Zimmer 228. Den | Straße 9. bis 22. li 1930. Termin z1 Salzwedel. s L I Beschluß vom 30. Juni 1930 das Kon- Amtsgericht. A (u n nit 10060 * Amtsgericht Lenc ld 30. Juni 1930. Das Amtsgericht Rockenhausen hat | und das Ergebnis der weiteren Er- uhdruck@ere! - mit erag vetire1Di, Anmeldungen sind die uxkundlichen Be- | Wahl eines anderen Verwalters, eines und Vieh A dla Wilhelm Hornkohl in Ban er[a G Va L Gru B E Sd e [850 Das Thüringishe Amtsgericht. . as ‘be ‘ULSh ing U er Ci E G er- | mittlungen sind e er eschâfts\te e, hafter: a) des Kaufmanns Hans Laube E (Rechnungen, Wechsel, Urteile Go G Es und wegen der in Salzwedel wivd heute, am 2. Juli 1930 U bie L Aa GuD A Das Konmmeariahren über. das Ier etn Don, E h [86184] R K in Ce Ds Aas Sibèlinia ari A of Ras in Dresden Teutoburgstraße 19, b) des ust.) beizufügen. Ron Cron, Sn 109 106 U T V s A I E A A J A ai i rar17 Konkursverfahren. ir E : U K i V E e ta Q in Dresden Köln, den ®. Juli 1930. zeihneten Angelegenheiten und allge- R E Een E, Gn ROAn He LErTRTTN eut E E E A aden. C AREITEET en, IBLeE Jn dem Konkursverfahren über das 2 Tre 1000 S gh! Beshluß vom E Sees, den Le 1930. E E E E R E meiner Prüfungstermin: Donnerstag, | Moering in Salzwedel. Gläubiger-| handen ist; die . Vexgütung des Kor- | Dresden, Mülter-Berseth-Straße 31, Mw. emögen des “Roninumas Maliis Bermögen des Kaufmanns Ben | Geschäftsstelle Les Amiagerieo. e Moe das Mntlgeris, } L ult 1000, nacmitiags 29% Ubr: das S d 95131 Zimmer 722/11 “Prinz-Ludwi Stx "u versammlung am 24. Juli 1980, | kursverwalters wurde auf den Betrag Schumannstraße 56 unter der Fir Zlotnißki, Jnhabers der Firma Be- Len Mag t önuns dis Dori Barmen. [35207] gerihtlihe Vergleihsverfahren eröffnet. MLOmigoborg, Le L ie! PENg-ZWdig-Sir. 9] 11 Uhr. Anmeldefrist bis zum 15. Au-| von 2000 RM und seine Barauslagen | Löhr & Böhme Nachf. eine DamerisWfleidungshaus - Nathan Somit m uDie L: Rosenberg, Westpr [35197] Vergleichsverfahren Vertrauensperson: Diplomkaufmann E. E E R var Pallgge a aas Münthen gust 1930. Prüfungstermin am 4. Sep-| auf 10 RM festgeseßt. é fabrik betrieben hat, wird nah Ath uben, Königstraße 33, ist infolge eines HEnE, i P SILO R ver Li au Beschluß. L Ueber das B Da: s Kaufmanns G. Mosdorf in Dresden, Eliasstr. 22. L E haft A es LCIREE Geschäftsstelle des Konkursaor: cht tember 1930, 10 Uhr. Offener Arrest Geschäftsstelle tung des Schlußtermins hierdurh «(von dem Gemeinshuldner gemachten HeUen, S b iat tigenden Forde- Jn dem Konkursverfahren über das | Paul Gründel, Barmen, Walterstr. 4, Vergleichstermin am 1. August 1930, Hastung, hier, Roßgarter Passage Nr. 6 eschaftsstelle des Kon uUrsgerichts, bis 1. August 1930. des Amtsgerichts Bayreuth gehoben Vorshlaas zu einem Zwan 8Ver ei Verteilung zu DEeru sih 1genden 7ÿ50rde Vermögen des Kaufmanns Bruno Weiß e eva p ; i Guindd vormittags 10 Uhr. Die Únterlagen bis 7, ist am 1. Juli 1930, 12 Uhr, das S S E Salzwedel, den 2. Juli 1930 x s E tg R 5 It LC Ae gSerg eis rungen und zux Beschlußfassung der | & / L «Fnha! ers der Firma Paul Gründel, li f der Geschäftsstelle zur Ein- “4 l A 5 s E Í N aizivedel, den #. JUli L. ———— L Amtsgeriht Dresden, Abt. T1, Vergleihstermin auf den 31. Juli Sibi Ber di t verwertbaren | in Freystadt, Wpr., wird die Vornahme | Bandfabrik, daselbst, wird heute, am} Uegen auf der Sea ez Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- | Münster, Westf, [35137] | Der Ürxkundsbeamte der Geschäftsstelle | Wottrop. [35152] den 3. Juli 1930 1930, 10 Uhr, vor dem- Amtsgericht UEUDIET Nee L SubA der Schlußverteilung genehmigt und | 2. Juli 1930, 9 Uhr, das Veragleichs- | sicht der Beteiligten aus. verwalter: Kaufmann Max Gronowski, | Ueber das Vermögen der offenen des Amtsgerichts. “Jn dem Konkursverfahren über das E f E: Guben Zimmer s E Vermögensstücke sowie zur Dns Séhlußtermin auf den 1. August 1990 acn L cie beg Sán Amtsgericht Dresden, Abt. 11, R r Zange z AnumDe- Sat Vena U. T Zas [35143] Vermögen des Kaufmanns Zios! S Düren, Rheinl, Beschluß. [351WMDer Vergleichsvorschlag und die Er- Le eaea L bie C ie um 9 Uhv, vor dem Amtsgericht Rosen- furses erötnet Der Goichäftsführer am 3. Juli 1930. rist bis 5, Auguft 1930. Erste Gläu- | in Münstex i. W., Hafenstr i "ilsit. [35 inger 1 F i 3 ap 109 E D L A E A : ( j Get ( 1 R L iei, D | D Er Dieiveckmunin am Gee den heute, 11% Uhr, de “ine 2 g Ueber das Vermögen der Firma. Karl gef L Baron Senn pas En Jn dem Konkursverfahren über lärung des Gläubigerausshusses sind Vergütung an die Mitglieder des Gläu- berg, Wpr, anberaumt. ; Flanhardt in Elberfeld, Wall 11/8, 135213] 4. August 1930 % Uhr Aben 108 Konkursverwalter ift der E C in Tilsit, Langga se 20, Jn- Rie main Seeas A Ca migem Dex M T Ee Bn Ptihts. E dee Veleiligien bigerauêshusses der Schlußtermin auf Men, 1 Lci Ae A [O e Bertvetensenen ernanni. E Beschluß : Dea ntt A Tate S M rae E N B A a | Ap dds Va Ee : L i ; E, Loeb in Dürén, alleinigen ‘Fnhaberé gerichts zur Einsiht dexr Beteiligten | E : as Amtsgericht. Termin zur Verhandlung über den Ver- E vei A Allgemeiner Prüfungstermin am | Adolf Fanssen, Münster i. W., Wol- On rau Anna Schimkus geb. | einem Zwangsvergleich Vergleichs- Firma L. M. Loeb T EA A Dün iedergelegt. den 23. Juli 1930, 9 Uhr, vor dem seihvorslag E Zut Samdêtag, Ueber das Vermögen des Kaufmanns

Dienstag, den 19. August 1930, 9 Uhr, | becker Str. 19 (Fernruf 405 74). Offener | Lauzus (Molkereibetrieb), ist heute, | termin auf den 24. Juli 1930, 10 Uhr, | L: ; Ri Bube Xuli Amtsgericht hierselbst bestimmt. Der I 5 David Epstein (Jnhabers der Fa. David Zimmer 124. Offener Arrest mit An- | Arrest mit Anzeigepflicht und ane i g: | wird eine Gläubigerversammlung 1 M, Fen S ZUNT E: Termin ist gleichzeitig zur Beschluß- S, E. P 2. August 1930, 9 Uhr, vor Epstein), Grünkerg i. Sl, wird heute,

mittags 12 Uhr. das Konkursverfahren | Zim n biesigen L s : , s 2 d f l 1 zeigepflicht bis 19. Juli 1930. frist bis zum 15. August 1930. Erste extine. D N Reda Fine Ns, en O SIES den 15. Aus 1930, vormittags 10 1 Das Amtsgericht. fassung über die Genehmigung der Konkursverfahren. H _|dem untenbezeihhneten Gericht, Zim- 18 Uhr vormittags, das VergleihSver- Amtsgericht Königsberg, Pr Hansaring. | Gläubigerversammlung am 31. Zuli | Max Killath in Tilsit. Erste Gläubiger- g l d die Erklä des: Gläu-| L dem hiesigen Amtsgericht, Fesui S Schlußverteilung bestimmt. Das Konkursverfahren über das Ver- | mer 15, anberaumt. Der Antrag auf fahren zur Abwendung des Konkurses Amts Königäderg, Pr L °- | 1980, 10 Uhr, im hiesigen Amtsgeridt, | versammlung am 28. Zuli 1930, mittags s 15chuss 8 si L A Gerichts. dase 11, Zimmer 20a, berufen. MHirschberg, Riesengeb. [35176]| KLenzen, Elbe, den 1. Juli 1930. mögen der Frau Gertrud Sieber geb. | Eröffnung des Vergleichsverfahrens mit Coiiuet, Zur Vertrauensperfion wird Kli önivasberg, Dy [35132] | Gerihtsstraße Nx. 2, Zimmer “hg Prü. 12 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin famaibétei d, 4 "a L erichts ur | Släubigerversammlung soll darüber f Das Konkursverfahren über das Ver- Das Amtsgericht. Biedermann, alleinige JFnhaberin der | Anlagen und dem Ergebnis der wei- R uin Franz Ute, Grünberg

B Das R lndack des Kausftianns fungstermin am 22 August 1930 am 28. August 19830, mittags 12 Uhr Einficht d Bet ring i de O0 ele J hließen, ob und bejähendenfal: mögen der Landbund A. G. in Hirsch- rma Germania Drogerie Johannes tesen Ermittlungen sind auf der Ge-|: SÓT Moltkestraße 17 e, bestellt. Ver- Marx Zingelbah in Firma Zingelbach | 10 Ühr, daselbst, | E Zimmer 280 (Neubau). Anmeldefrist | - ‘Bttro E ad 1980. Bhe welcher Weise das Verfahren weitcberg i. Rsgb. wird nach erfolgter h [35185] Ede in Res, ird nas adi [häftsstelle des Hiesigen Amtsgerichts, gleichstermin: 9 Auaust 1930, 10 Uhr, & Wolpert und Richard Peise, hier, | Münster i. W, den 2. Juli 1980, | für Konkursforderungen und offener| "Zas Amtsgericht. Na, Mas, od: B iverteitung, Bobmit, ausgehoben. 1 h om Sversahren, über das Ver- | “Saalfeld, Saale, den 2. Juli 1980, | Zimmer 45, gur Einficht der Beteiligten | Zimmer Nr. 4

} , Ho R L , Gesbäftestel * _- Arrest i Ange Oe bis Z )a ge , herige Konkursverwaltèr beibehal! Hirsbberg i. Rsgb., 17. Juni 1930. Das Konkursverfahren über das 2 e Saalfeld, Saale, den 2. Juli 3 tiedergelegt. i E a L TW C A E R s anae 3 16 U ust 19: E N werden soll : Amtsgericht mögen des Kaufmanns Emil Otto Thüringishes Amtsgericht. Amtsgeriht Barmen Amtsgericht Grü 930 E L va As Sa Juli iee des Amtsgerichts. Abt. 6. E E ko Braunschweig. [35153] Düren; den 30 Juni 1930 afi as adi Vogel in Limbach, Gartenstraße N E A §9 L 30. Juni 19 },

Le I RLADELLEITE N: LELNRES, : NER Ann: Das Amtsgericht. Abt. 6. Tirschberg, Riesengeb. [35175] Boi A s i had Abbaltung O E a ie das Barmen. L [385208] Hamborn. S [35214] j , 4 Vergleichsverfahren. Vergleichêversahren.

N Eva rate: E au t Nördlin E uin [35138] Amtsgericht. n dem S E das Das Konkursverfahren über das Ver M, igehobe Nähmasch revijor Ÿ urt rauje, Her, YIuier- - T annima ung. : E 35 4A ermögen es Kaufmanns riß uUm- 2 raus M JEl- des Schlu termins hierdurch au ge n. Vermögen des F rrad-, 2 ähmaschîinen G Ae L L tragheim ea e bis vos L E Aen bat une O S: Denäeoun, dag ges gen hiex, ist aux Abnahme der E inden über E E diribers 1 Mas, Grtoborie, Amtsgericht Limbach, Sa., 2. Juli 1930. | und Korbwaren indiers Karl Friedrich É Ee Aer ciner Eibreb- M L A ie Ceiubatk Ten ö. Augus i erste Gläubigerver- | das er Kaufmannsfrau A Ota Q l e, | Shlußrechnung des Verwalters, zur| S Q L a . : Seifert in Niederwürshniß ist infolge ; P: E . L i Sas sammlung am Montag, den 4. August Daa Raders, Fnhaberin der Firma idäftlihe ‘Niederlassung sich G Erhebung von Einwendungen gegen Beahelt als alleinigen Jubaber Ba eei D Limb Labn. Beschluß. [35186] | eines von dem Gemeinschuldner ge- D E S U Cs qux T Fa dornstraße 1, Ä leid Ê ic 1980, 9 Ühr, Zimmer 108. Allgemeiner | Karolina Raders in Nördlingen, am burg befindet, ist heute, um 15,20 Uhr, | das Schlußverzeihnis der bei der Ver- | Firma Georg Beuel V Eiberi birschbe Me C L Adl 1080| s Konlursverfahren über das Ver- | maten Vorschlags zu einem Zwangs- | 1930 10 Uhr, das Vergleihsverfahren 13 Uhr, das Ses ersaÿren zue Prüfungstermin am Freitag, den 2. Juli 1980, nahmittags 6 Ühr, den das Mete L O Kon- | teilung zu dert geen Forde- wird hierd 5 Az ga den D A (gb, den 20. Juni 1930. | La Di Ebefrau Christian Silig- vergloiche Vergleihstermin auf den ur Abwendung des Konkurses eröfénet Abwendung . des 0 E GatoenLeE 15. August 1930, 9 Uhr, Zimmer 124. Aus erbffnet Konkursverwalter: | kursverwalter: Kaufmann Gustav | kungen und zur Beshlußfassung der | j Vergleichstermin vo 8 A ild E millex, Barbar@, geb, Deppish, in Lim- | 8. Juli 1990, nahmittags 3 Uhr, | Ber Di L -Lenbelalificer Dito Doss-| e Hen Dex Dees gns pmentiietion E Q mit Anzeigepfliht bis Dil Tres R tbn E Völke in Treuburg Erste Gläubiger- S pu ger ti M nit 2 Anhs E Lan S R do Hirschb. E b. [35173] burg ahn) Dieb nad Et Abhal- Br dem R Ier: ide: mann in Barmen, Gemarkerufec 5 U BaGern S ee Verhandlun über Qu L, : : j . &rist zur E E E EDA ermögensstüde sowie zur Anhörung um mi j berg, Riesengeb. [35 ahn) i ) “| beraumt worden. er rglei A / . Tex u Amtsgericht Königsberg, Pr., Hansaring. Ee gt Sein Tie arn L C 16 Aen e der Gläubiger über die Erstatiung dex retaträ sti E L E vom 30. , E Konkursverfahren Jer I es gg Schlußtermins hierdurch auf vorschlag Man der M des S P o Erla aanOs ean: dén Berger os e E, : U L in zur U R A nre : . | Auslagen und die Gewährung einer A S - . r am 5. Februar er- e ; onkursgerihts zur Einsicht der Betei- E G « HUQU , ; Leobschütz. _ [85218] fassung über die Wahl eines anderen Me ven Ut E Ne Bevattun an die Mitglieder des Gläu- Amtsgericht Eibenstock, 25. Juni ster enen verwitweten Pauline Jung Limburg rg 2 den E Juni 1930. igten ae aa E E E Mee, 1e geriht in Lamar, Hamer bfteung M E ante S E R E E A Boi die Ses 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Ge- | bigerausf au “r ug 7 ron E a a [361 Pirsüberg f M guleht d L Das Amtsgericht. Amtsgericht Stollberg, 4. Juli 1920. bne d erzeióeten Gericht, Zimmer 15 E Bee teh gy « Bon Anlagen ist «§0je] NRrelschmer 1n anjjal t na ( uses un! le Inf n 2 ; ; “lden 29. Juli r, vor N S “s e . .. gv., wir le Schuuß- E E ————— O " f : L ; G nftegung des Bergieid@verjahrens | den 88, 192 und 197 der K-O. ent-| Konbucssoterungen und offenet Arrest | dos Amtögeridht Vierfefblt, Wilhelms | nóges ves Kaufen! De vere pgenemae und Termin e | Manne hren über del Per: | Traben TrarbR eh [850 | gee er fte ‘u Ariaces | Betra Mebeeltae 2 M M0) am , zum 1M s Konkursver- ] t N, . Den f 34 Anaotgontli j - | straße immer 5, bestimmt. ; ; cld h reqnung un 4 i n onkursverfahren r : : ; S 13 fahren eröffnet. Kaufmann Bruno | 1. August 1980, vormittags 9 "a allge- S bis zum 2. September | | e chiveig, den 3. Juli 1980, 0 LEOR Ua Dad, extuigter B [ugnd von Einwendungen gegen as | mögen des Kaufmanns August Hoßfeld Vermögen des Otto Caspari, Photo- S S Ee Geschäftsstelle Hamborn, EE racciilt E. Golombek in Leobshüy ist zum Kon- Hs Prüfungstermin am Samstag, Amtsgericht Treuburg, 2. Juli 1980 Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Cudan vai 16 Li 9220 : 1940 eröeihnis auf den 23. Juli [in E, i A pur na é f graph in Enkirch, wird Schlußtermin ale em v a K ridis man e p M . Ret SENSt: BRET, ALLEE in Si Ana I Jomittags 9 L, i His E Der Urkundsbeamte der Geschäft Hirschberg i Ra “den A i Mannsein, U O “Bn L 193 “Amts: auf den 21. Juli 1980, bormittags | 7 Einst der Beteili ten niedergelegt. | Hannover [35215] nach § 118 K.-O. mit Anzeigepflicht | 1m Sißungssaal Nr. 9 des Amtsgerichts | Vechta. [35145] | Burgstädt. [35154] | 7 rg i. Rsgb., den 21. Juni 1930. | Mannheim, den 80. Juni : * 11014 Uhr, vor dem hiesigen Amtsgericht, | zur Si "Amtsgericht Serien Z ebet das Vermögen der offenen

bis 11. August 1930 it erlassen. An- | Nördlingen. Ueber das Vermögen derx Ehefrau | Jn dem Konkursverfahren über das des Amtsgerichts. Amtsgericht. geriht. B.-G. 4. Zimmer 37, bestimmt. L ina ndelsgesellshast Krigar & Jhßen in Traben-Trarbach, den 26. Juni ‘| Bernburg. Seshinfi. [35209] annover, rinker - tenitrahe T4,

meldefrist bezüglich Konkursforderungen: | Nördlingen, den 3. Zuli 1980. Paula Rein in Lohne, ist am 2, Juli | Vermögen des Damenkonfektionsge- | pg gol ls A . 7 e : s ' N 7 uri. [ e e r . 6. August 1980. Erste Gläubigerver- Geschäftsstelle des Amtsgerichts. 1930, mittags 12 Mie das Konkurs- | shäftsinhabers Karl Bernhard Mende | Das Konkursverfahren über ? rschberg, Riesen eb. [35174] A ilicitbeiilins N Amtsgericht. E. Tis les Naicsiiitrt] Gla wad Stallaieserei un ice E Uber das Ver- Johannes Schmidt in Bernburg, Franz- | schinenfabrik, wird Lene. am 83. Juli

allgemeiner Prüfungstermin am | Nordhausen. [35223] | Mandatar Thole in Vechta. Anmelde- | dem Gemeinschuldner gemahten Vor- ; \ l 25. August 1930, 11 Uhr, Zimmer 12 Konkursverfahren. frist bis zum 1. August 1930. Wahl- | {chlags zu einem Zwangsvergleiche Hellmuth von Bethe H Erfurt Zapetenhaus Paul ‘Müller in Hirsch- | stehers Manker in Brieselang wird nah | Fn dem Konkursverfahren über das : ! aer E Rae S L gener Anias K wn Kaufmanns Felix | termin am 25 Juli 1980, vormittags | Vergleichstermin auf Montag, den V g 1a l wp ta ren» Pr: Rat Rs\ bhaltung des Sélußtermins aus- | Vermögen des Schuhmachers Heinri Ds SércleikMversits in Setiseil t Der Blubercevisor Sciaun

ge ) 2. N. 12a/30. | Zowald în Nordhausen, Reichsstr. X a, | 11 Uhr. Prüfungstermin am 22, Au- | 2. Juli 1930, nahmittags 3 Uhr, vor | Exfurt, den 26. Juni 1930. râftig bestäti Nauen, den 30. Juni 1930. Gemeinschuldner einen Vergleihs-| des Reichsgesezes über den Vergleich | Scholz in Hannover, Sallftraße 1183,

ao über sein Vermögen das Vergleihs- | gust 1980, vormittags 11 Uhr. Offener | dem Amtsgeriht Burgstädt anberaumt DAR 9 ; 16 igtem Zwangsvergleich ; 19513: : » itbags 11 Uyr, i Das § . Abt, 16. ; “+6 g Shercidis 5 L ST ri nn bestellt. Magdeburg, [35133] | verfahven zur Abwendung des Kon- | Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. Au- | worden. Der Ver lei 8vorshlag und as lmtsgeriht Abs a dietmit aufgehoben, as Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Ee gee E Beralri 1930, «Ss TONT cte Gee Beckandiung Ste as Befatiana ey den s 3 t sgb., den 24. Juni 1930. ] : L 1 | über den Vergleihsvorshlag wird Ter- | Vergleihsvorshlag am 29. Fuli 1920,

er das Vermögen der Magde- | kurses zu eröffnen, wird abgelehnt, | gust 1930. die Erklärung des Gläubigerausshusses | Erfurt burger Gravivanstalt vormals Sex weil der Vergleihsvorshlag niht der L edto 2. Juli 1930 ind auf dex Geschäftsstelle des Kon- Das Könlurävar ahren über dasV Amtsgericht Nürnberg. [35189] | 12 Uhr, anberaumt. Der Vorschlag : ; ur ß i j E Vechta, 2. J ), l Seschä A das L : ? s 1E Ba wir lm rx] fon ¿erselbt, Arg Justizgebäude 1, R E ea L B seit nage des S (nir ag E Amtsgericht. fursgerihts zux Einsicht der Beteiligten mag der E ofs Lud r Jauer [35177] Beslu E t oa 45 ans E E tlieles E E TOO auc, T2 Übe M dae s Minas go Ecdacsbeh. Der. o ita a A : Sl L S e eret, : E25 S mtedergelegi. ex Gaststätte „Schultheiß-Pa / s E L D ( le p E tes V i ; ¿Ta / ebst Anlagen u a oe E Es 1900, 16 r R i g ¡ZUGES wird gemäß | Wilhelmshaven. [35146] | Amtsgericht Burgstädt, 3. Juli 1930. | in Erfurl, Me Qu Fe ird nag t his Konkursverfahren über das Ver- turSverfahren über as S E S E e Am geri E E T Been Bis Lee Barr ger Men welierer Ermitt- De Á N anen CMERet E Kon- | 27. J U A Tie Ub yeuts, ain | Ueber das Bernögen des Beamten- s _ | folgter Abhaltung des Schlußte berg in Fa einsevmeisters Paul Ser S 3. ezember Si Ä ei t in E ai vereid. Bücherrevisor Ernst Fritshe in} lungen liegt auf der Geshäftsstelle der offene O eBoREn c M, s : Q D 74 Uhr, das Kon- | wirtshaftsvereins e. G. m. b. H. in| Castrop-Rauxel. [35155] | hierdurch aufgehoben. Straßenb N elder Strgße 3, Sqaustellers Leonhard ege t R. Aua [35360] | Vernburg, Steinstr, bestellt. Der An- | Abteilung 62a zur Einsicht der - kursvertva ter: aufmann rent Pesche Us Der TRen über das Vermögen des | Wilhelmshaven ist am 3. Juli 1930, Das Konkursverfahren über das Ver-| Erfurt, den 28. Juni 1930. Abhaltun uges âft, wird nah erfolgter | Nürnberg, Albrecht-Dürer-Str. tet Wan L DrrMertabteit âber dai tr ‘auf 'Eröffn: 3 des Vergleihsver- teiligten aus. in Magdeburg, Leiterstvaße 17. An- Mags ers eröffnet. Der Kauf- | 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. mögen der Geschwister Elli und Anna Das Amtsgericht, Abt. 16. aufgehoben es Schlußtermins hievdurch| wohnhast, als dur Sue ung| JIn_ E rüh f, Kauf- bra nebst S Anlagen und das _ Amtz3geriht Hannover. melde- und Anzeigefrist bis zum 1 mann Artur Helmivoigt, Nordhausen, | Verwalter: Kaufmann Gustav Lovenz l Hövel in Herne-Börnig, Mont Cenis- - k Amtsgericht Jauer, den 26. Juni 1930; ver Pelättifio D rrcóbecidia i So ta Zöny per Tagesordnung Ecais der Ermittlungen find in der

L 1 . 1 . N , L

Bahnhofstraße 31, Fn-

A ; : D. termins hierdurch aufgehoben. Haber Paul Müller, wird nah rehts- e. Koch in Kirchlinteln Nr. 55 hat der