1930 / 161 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 161 vom 14, Juli 1930, S, 2,

eti

Zweite Zeuntralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 161 vom 14, Juli 1930. &, 3, -

Christburg. 37593] | lung am 5. August 1930, vormittags j plaß, Zimmer 223. Den Anmekdungen ; 1930. Wahltermin und Prüfungstermin | A Ida. Beschluß. J is t da si ers , Abhbalt A Ueber Da Wermlieen des N 10 Uhr, und allgemeiner Prüfungs+ | sind die urkundlihen Beweisstücke j am 16. August 1930, vormittags 9 Uhr. Km Privatkonkurs L da hiermit dgie, da E s E Slußtermins hier- ¿ Margarete Pantel in Stolp, Kleine Wusterhausen Dosse, soll die Schkuß eve Helmut Wunderlich in Licht- | termin am 19. August 1930, vormittags | (Rehnungen, Wechsel, Urteile usw.)] Offener E mit Anzeigepfliht bis | mögen von gaul Bieblher & Cf e das She vorhanden ist. Mae den 17. Juni 1990 Gartenstraße 16, wird nah erfolgter | verteilung erfolgen ‘Dazu sind 2781 %6 S t felde ist heute, am 10. Juli 1930,10 Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle, | bei ufügen. j zum 5. August 1930. h. Pabst, Apolda, ist Gläubigerverig na : - Amtsgericht i Abhaltung des Schlußtermins hierdur Reichsmark verfügbar, wovon die Ge- Povarmelstvale Er, 104, ist aus 12,15 Uhr, das Konkursverfahren er-| Zimmer Nr. 7. A öln, den 7. Fuli 1930. E Schönebeck, E., den 9. Fuli 1930. lungstermin anberaumt auf Mit 0/28 Glauchau, 10. Fuli 1930. O y aufgehoben. Stolp i. Pomm., den | ri6ts- und Verwaltungskosten dis nel Al F i 1980, 11% Uhr, das Ver- öffnet worden. Der Gutsbesißer Paul Made Aveydt, Me 1090 Amtsgericht. Abteilung 78. Das Amtsgericht. Cs fall darbbei Besel norm. 10% | E avis Meyenburg, Prignitz. [876411| Vi 1980._Das Amtsgericht, niQt feststehen, abzusegen sind. Zu be- | Kon eros erbsien au Hahn in Lichtfelde ist zum Konkursver- amiSger1cht entirqen. —— T L oll darüber Beschluß gefaßt 2,8 Smégeh. [37629] Konkursv e [940 —— rücksihtigen sind 6322 75 j Nonfuvjes [net worden. Dex walter ernannt worden. Anmeldung —A—- _ _ Leer, OstfriesI. [37604] VAEE Los inie bai Gas dia ob Ren Ges Hypothekengluie ind, Seh thren siber das Ver-| Jn dem Daten über das | Thal-Heiligenstein, [37652] Forderungen, y e Ge E Pvieduich Dreber in de pen r De 1. ps Me E aatah [37599] | Ueber das Vermögen des Bea ns B Seinx Budde E fa a ist Tot Be Ag uli 19er ul * ‘des Johannes Bäuerle, Jirma dey des Kaufmanns Otto Das Aas: H rastigien. Das Schlußverzeichuis liegt E Germann C a n L E S T Konkursverfahren. Siegfried Hesse in Leer wird heute, am] m 9. Juli 19: Mies t E 20, E, nhabers der Firma | Genske in Meyenburg ift i nos | as Konkursverfahren über das Ver- | auf der Gerichts\{reiberei des 8 l LEE E Le SEIUA Gläubigerversammlung und allgemeiner | Ueber den Natlaß des Tischler- | g. gi . Lane : Uhr, das Konkursver- R AUO g Om D O Thüringisches Amtsgericht, en in Henbas, Ir hanische E I vos Sie Gemeinshalduer ries mogen der Schnittwarenhänßblerin | gerichts Wusterdausee Dose E Eis gur Verhandlung über den Vergleichs- Prüfungstermin am Ll. ugust 1990, meisters Edmund Escher, zuleßt wohn- | fahren eröffnet. Konkursverwalter: E E eia v: T Bel i i? in Heubach, wird nah er- Vorschlags ant einem Zwangsvergleich Marta Giese du Ruhla ist durch Be-| Wusterhausen, Dosse, 9. Juli 1930 16 Baan 1930, 16% Ez A 5 n L G E O D E 7 i T en F ) 1 s 4 D L [9a h q A } Í . c els 4 N U, M ( DU, , o 10 Uhr, an Gerichtéstelle, Saal. Offener | haft gewesen in. Shmiedebah, wird, Rechtsanwalt Dr. Leemhuis in Leer. meldefrist und offener Arrest bis| Das Konkursverfahren über dag & G Abhaltung des Schlußtermins | Vergleihstermin auf “den 30, Juli A L E 1930 mangels Masse Vot. (37662) | dem Amtsgericht in Erfurt, Zimmer ach Vo 1 z

BVadck- und Krempulverfabrik) in Erfurk,

Arrest mit Anzeigepflicht bis zum S ü et i eute, ; B e E h é ter t ; : es geigepflih Ö da der Nachlaß übersthuldet ist, heute, | Frist zur Anmeldung der Konkurs- 381. Juli 1930. Anzeigepfliht bis | mögen der offenen Handels gej-7 M 1 llzug der SHlußverteilung | 190, vormittags 11 Uhr, vor ‘dem Thal-Heiligenstein, den 9. Juli 1930 Konkursverfahren Nr. 50, enlercumt. Der Antrag auf 1 1 i: i “_“| Das Konkursverfahren über das Ver- | Eröffnung des Verfahrens nebst feinen

29. Juli 1930. am 7, Fuli 1930, nahmittags 17 Uhr, | forderungen bis zum 26. Fuli 1930.12 y A e Amtsgeriht in Meyen) H riftbur Suli A wit g nei 0A E L 2 f 31. Fuli 1930. 1. Gläubigerversamm- mann-Werke Bernhard ;+ aufgehoben. G geriht 1n Meyenburg anberaumt. P E A s ARr N De L UEL I, M e Ne ribel Gläubigerversammlung an BeRngE lung und Prüfungstermin am 8. August Feldmann, Berlin, ) Brande E o y Gmünd, Lar, Juni 1930. flérunge eei VMWorstlag un ie Sr Thüringisches Amtsgericht, mögen der Witwe Elisabeth Hönie | Anlagen und das Ergebnis der weiteren ian es 2 x a. E Ls Se £32 1 1930, vormittags 10 Uhr, Zimmer 8. | straße „M am L 7. 105 mtsgeriML, *auvigeraus[husses sind | p, É [37653] [Und der ungeteilten Erb inschaft | Ermitilungen sind auf der Geschäfts Oi adi [37594] De Oa LININE, Offener gg „mit Anzeigepflicht bis] "Amtsgericht Sögel, den 9. Zuli 1930. | Schlu vociitens nah Abhalt [37630] ger +y Geschäftsstelle des Konkurs- Das Amtsgericht Traunstein De: Vas Hönicke, Mühle Bornig bei Heiß wird stelle zur Einsicht der Beteiligten nteter- Ueber das Vermögen des Kaufmanns | 6" A1) 1900 Ps do Gericht Sie je M urt 290A E A OK E e Schlußtermins aufgehoben worde, eiz, 5 ¡über das Ver gerits zur Einsicht der Beteiligten Konkursverfahren über das Vermögen | na Abhaltung des Schlußtermins hier- | 9elegt. ; Carl Heinrich Ecnst Böckmann, Allein- wog É n irh den Ea bfi Ms R A Stralsund. [37611] „Geschäftsstelle J 0s Konkurver fan bert Helm in Meergelegi. e des Holzhändlers Josef Müller in Nüh- dur aufgehoben. f _ } Ærsurt, den 10. Zuli 1980. inhabers der eingetragenen Firma Aug. | üßer rio Mahl oiné Verwal- t 76051 |, Ueber das Vermögen des Ritterguts- | des Amtsgerichts Berlin-Mitte, 9, Mien des Vertre 7: * weil E K Meyenburg, den 7. Juli 1930. polding als durch Schlußverteilung er-| Seiß, den 4. Juli 1930 Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Nauschenplat, Cuxhaven Deichstraße d, toy E Bestellung cines E DELNe [37605] ] pesivers Friß Keunecke in Altenpleen L is —— “E: wird E e onésbcetente Das Amtsgericht. ledigt aufgehoben ata i Amtsgericht. : S Es ; D Ä N R: 106 2s D Ls y x anntutahung. : i S ; .… Kuli 193 erlim, 378 des Vel L —— Ra Ztté A 2 ie as Bai L A ie, am TA FELIINO, FRNO Ne, Gläubigeraus\husses, S T Das Amtsgericht Lindau Hat über 1210 übe, des Mete Ioe Zes i Das Konkursverfahren übe 4 furómasse nit vorhanden ist. Münster, Westf. [37642] Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Erfurt. [37671] Dos S iere h: “auc i pra die in 8 E rf Es p nun das Vermögen des Baumeisters Max] öffnet. Konkursverwalter: E Ser eR des Kaufmanns Fran; eiz, den 9. Juli 1930. “s Das Konkursverfahren über das Ulm. Douau [37654] | Beuthen. 0.& 137665 Vergleichsverfahren. mannstraße 30 Offener Arrest mit s E E Fink in Lindau-Aeshbach am 9. Juli s Ruge in Stralsund, Anmelde- ams iner Be 17, Pächter Thüringishes Amtsgericht. g den (FeE TERa Lambert Hein- | Jn ’dem Konkursverfahren über Es : Vergleihvevfahren [37665] ] Ueber Mas „Bermögen des Kauf- La . Z r! t y ia * C s S é c . K ck G —_ d i . M U n DE (18 5 Q l ) ; C - i N j d B yf19 e L q 1930, nachmittags 4 Uhr 45 Min., das frist: 5. August 19830, 1. Gläubigerver- antine vom eißen Saal ; [37631] Ne 10 1in Münster i. W., Voßgasse Vermögen des Bedaibeth Ziegler, | Ueber das Vermögen der Aitivia ca Coitt ie

Î en

Angeigefrist bis zum 25. Juli 1930 ein- | quf Freitag, den 1. August 1930, vorm 41 L j j : Mün ( L Eich Anmeldefri L sreltag, - AUguit , * } Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- ng: 8. August 1930, 12 Uhr, | Shlahthof Berlin, Landsberger y iz, 7 s hes und ihres Juhabers gleichen | Shmiehmeistora in offt h 9 “ag gen der 1 A S cpiember 1990 einsGließlich. Érste gg Portier A R ie arveygiS S A e in N, tar a August 1920 beru E 2 Sch “ronn ui E tre On Sceidel8gefell- R Sis Kiteeacas G A L “g geg “iva SbtciaAs e Mois in Bac E S O E Aus, ist ge 1u, Juli Gläubigerversammlung: Dienstag, den | raumt, Allen Personen, welche eine | Z109aU. ener Arret 11 erlassen. } 10 Uhr, Zimmer 41, offener Arrest mit 1990. S, Fackob B demins am ¿en “¿irma F. H. Malz, Kamm- Soden E MELORTO Ange Lan Le Serum, zur Ab-| hofstraße 30, ist am 8. Juli 1930 es 4 gr, das Vergleichsver- 5 August 1930, 9 Uhr. Allgemeiner | ¿ux Konkursmasse gehörige Sache in pri gur emeega dex Nomurs, Anzeigepflicht bis 5. August 1930. Es afts tell * innerei in Greiz, 2. deren Gesell- Münfter i. W._ den 7 Juli name der Shlußrechnung des Ver- [10 Uhr 45 Min., das Vergleichsver- fahren zur Abwendung ds Konkurses Prüfungstermin: Dienstag, den 14. Ok-| Besiy haben oder zur Konkursmasse | \?rderungen bis 31. Zuli 1930. Termin tralsund, den 9. Juli 1930. dis Attitaerita B: s-A n a) Spinnereibesipger Moriß| Glan ften - Juli 1930. walters und zur Erhebung von Ein- fahren zur Akwendung des Konkurses [a ilnet worden. Der Rechtsanwalt g : ( aae L Amte : M: : ‘Tell : s Amtsgericht. : n ¿B 2 gur Sewendung des Konkurses | Baumgart in Erfurt, Schlöf straße

tober 1930, 9 Uhr. etwás oritia sind, wird aufgegeben, | x Wahl eines anderen Verwalters Das Amtsgericht. es Amtsgerichts Berlin-Mitte, Att ‘l: Spinnereibesiver Reinhard wendungen gegen das Schlußverzeichnis | eröffnet worden. Der Kaufm tr. 1517 i E ; ; :1 I H K î 6 j - E und Bestelllung eines Gläubi eraus- E Sr Gama Us, b) S T : ; : und Ux î y F s 7 . L E E “pa N ufmann cFosef Nr. 15/17, ist ur Vertrauensperson er- E ISIRE 20. nihts an den Det dner, zu ge s{husses sowie allgemeiner Prüfungs- Suhl, [37612] | Bingen, Rhein. il;, beide in Orea D enigen, Oranienburg. [37643] | über Mie eorbiasiung der Gläubiger Ser, în Fuien, O. S., Gojstr. 4, | nannt. Termin zur Verhandlung über E CER idi abfolgen oder pes eisten, au e D termin am Freitag, den 8. August 1930, | Beschluß: Ueber das Vermögen des i Konkursverfahren, dem der im A t Moanas- L Konkursverfahren. s Termin auf Samstag, dew 2 August Tevinia ur “V Mlnerson „ernannt. | den Vergleihsvorshlag ist auf Sonn- EBeesau [37595] püictung auserlegt, vou dem Besiy nahmittags 3 Uhr, in Zimmer Nr. 1} Kaufmanns Carl Günther in Heinrichs, | Jn dem Konkursverfahren übe Zuni 1 fréfti bestätigt Wbr- n dem Konkursverfahren über das | 1930, vorm. 11 Uhr, Saal 36, bestimmt. Vetolleihtworichle, über den | abend, den 16. Augnst 1930, Nachdem der Sache und von den Es des Amtsgerichts Lindau. Suhler Straße 53, wird heute, ani | Vermögen des Leo Koerstgensz q, Mich rechtskräftig g “| Vermögen des Kaufmanns Martin | Der "Beschluß über die Festsegung der | 7. August 19360 a e L Na D e vor dem Amtsgericht in s Y ; E es _LOS Zrsurt, Zimmer Nr. 50, anberaumt.

Nachdem das Vergleichsverfahren | füx welhe sie aus der Sache abgeson- : ; i i E aue L /, 1E: [ L h etl] qem. 8 7 ZeraleihSor rin- Pot : ' Lindau (B.), den 9. Juli 1930. 9, Fuli 1930, vormittags 10 Uhr, das | manns in Bingen, ist infolge eine M ist. A Blumenthal in Oranienburg, alleini- | Vergütu und Auslagew des Ver- I , S AYr, vor den Nr. A in nee O Ee aA, ae derte Besrledigung in Apr E: Geschäftöstelle des Amtsgerichts Lindau. } Konkursverfahren eröffnet, da der Ge-| dem Gemeinshuldner gematen 1, reiz, den 9. F ümtsgericht gen Inhabers der Firma L. Blumen- | walters ist auf der Gesästsstelle zux Vebäute (Stagg eet 0! im Hivilgerichts- Der Antrag auf Eröffnung des Ver- Firma Louis Donner, all. Jnh. die n em, SNEREANIWs er 4 âu C E meinshuldner die Zahlungen eingestellt | schlags zu einem Zwangsvergleite e Thüringis geri, thal in Oranienburg, ist zur Prüfung | Einsicht der Beteiligten niedergelegt. | beraumt “Der E E 25, an- | fahrens nebst seinen Anlagen und das ungeteilte Erbengemeinschaft nah dem e E T Ali mae Löbau, Sachsen. [37606] j hat und Konkurseröffnung beantragt | gleihstermin auf Samstag, y E 37632] der nachträglich angemeldeten Forde- Amtsgericht Ulm. i des Verfahrens n bst G amg Ergebnis der weiteren Ermittlungen verstorbenen Kaufmann Ernst Donner ren hal, en (. „Ju ‘t “H Ueber das Vermögen: 1. des Ritter-| hat. Der Rechtsanwalt Trenkmann in |9. August 1930, vormittags 10 (Milizen, ages h bl ß rungen Termin auf den 31. Juli 19830, ive A ist auf R ane i vaten nlagen sind auf der Geschäftsstelle zur Einsicht i Thür. Amtsgericht, Abt, 11. gutsbesivers Georg Rothe, 2, der Ritter-| Suhl wird zum Konkursverwalter er-| vor dem Amtsgericht in Lin dem Konkurs cher den Ma0Gab | vormittags 10 Uhr, vor dem Amts-| wantershausen. [37655] | der Beteilinten geh oltelle zur Einsicht | der Beteiligten niedergelegt.

L S REN Ea z | L 4 Zimmer Nr. 5, anberaumt. D (Msupmacherin Katharina Küchenberg | geriht in Oranienburg, Berliner Vesluß. Amtsgericht Beutler S5 E S 4 R Deut, den 0 E E v Yen, D. D., 0. (, 1930, } Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

ur Qetsou, dartrelan dure Freu Ligen i } nannt. Konkursforderungen sind bis ißersehefrau Anna Rothe, verw. : hagen soll die Shlußverteilung er- | Straße 54, Zimmer Nr. 15, anberaumt. Jn dem Konkursverfahren über das

telle des Konkursgeri l E ind Forderungen i er ees niedergelegt. Binger M berüdcksihtigen sin rderunge Amtsgericht. land in Winterstein (Fnhaber Schlosser | Charlottenburg. [87066] | métace, [37672]

Vonner in Dessau, Steinstraße 2, am Tai [37600] gutsbe 1 1 A G : : urg, ; j „zum 4. August 1930 bei dem Gericht | gleihsvorshlag ist auf der Gesgij f: i :

w. Richter geb. Neumann, beide wohn- | s g E Ÿ j ts zur CriMen. Dazu sind 450 RM verfügbar. | Oranienburg, den 7. Juli 1930. Vermögen der Firma Köllner & Neu- S EEE Abt. 16, Betrage von 5897,21 L Get: ——_ [37644] [Karl Köllner und Sghlosser Walter Zur Abwendung des Konkurses über

¡0, Juli 1930, 12 Uhr, das Konkurs- “e » e t »orfahren eröffnet. Konkursverwalter F Feiwrintfos E e Bivotn haft in Särka (Amtshauptmannschaft | anzumelden. Erste Gläubigerversamm- : öbau), Rittergut, wird heute, am}lung sowie Prüfungstermin am

¡t der Kaufmanm Carb Krüger in Th. Lechelt & Co. mit beshränkter Haf- ö 1 : : et, Dessau, Kavalierstraße 25. Erste Gläu- | 29. Lehe : 8. Juli 1980, nahmittags 4,30 Uhr, das | 13. August 1930 um 9 Uhr (Zimmer 11 |2. Juli 1930, Hessisches Amtsgerißl L Passan, t N straß s tung, Eyport, Hamburg, Alter Wall 46, F h des hiesigen Gerichts). Offener Arrest erri e bevorrechtigte. Das SAAQUI Neuland, daselbst), wird Termin zux | das Vermögen des Kaufmanns Eduard Ueber das Berenögen des Kanfmann

igerversammlung am 9. August 1930, %S Gun 2 ac- | Konkursverfahrèn eröffnet, Konkurs-| de: n Get , E : aft ¿| Das Konkursverfahren über das R E, ; A nung, Beshtadfassutg über ‘pie | ih § 80 der Vergleicordnung, non: | pra: Porr eg amwant Hilbert | mi ¡gs 9eflicht bis güm 4, Au-| DE E n t bren üer v! s Aanogetids gut Einsiht aus | Vermbgen das Ferdinand Besei® [walters ‘und zue Erhebung en Ein (trma Eierd Mantiodip “in Char: | (t! Longhans (in. Firma Dresel & ordnung: 1 q 1 »: On . Hood. [ hier, Anmeldefrist bis zum 9. ( : A g : s 2 ¿S ; orbwarengeschäftsinhabers in au, E on i 2; | Welsch) in Erfurt, Friedrih-Wilhelms- S kurs eröffnet: Verwalter: beeid. y ck mögen des Schmiedemeisters Y agen, den 10. Sli 1930. : g ala | j lottenburg, Goethestraß Privat- elsch) in Erfurt, F ch Seibehaltung des ernannten oder die | Hjherrevisor Arthur Bartels, Ham- | 1930. Wahltermin am b. August 1930, Amtsgericht Suhl. p. ; e M0 alter- R Rechtsanwalt. | Wittgasse 3, wurde nah Abhaltung des Wendungen gegen das Schlußver- | "@ bara Srederiea, ( Play Nr. 11, Handel mit Weiß- und Wahl eines anderen Verwalters sowie | Büherrevisor Arthur Bartels, vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin am R 4 Scholz in Alt Reichenau ist na F Lerwalter: Ro | ch, Rehtsanwalt. | S lußtermins aufgehob zeihnis auf den 7, August 1930, | twohnung: Charlottenburg, Fredericia- A L N

i : : “ino. (burg, Ferdinandstraße 29. Offener ia p folgter Abhaltung des Stlußt —— rntins ausgeyoven, ¡t [straße 5 (Kurzwaren engaros), ist Kurzwaren und Trikotagen, isst am iber die Bestellung eines Gläubiger- | 20, A A ; 30. August 1930, vormittags 9 Uhr.) 7 g el ¿ 3assau, 9. Juli 1930 vorm. 9 Uhr, vor dem Amtsgericht : ö engros), ist am 10. Zuli 19 Uhr, das Ver- - 11 Asen, S emtreten S 6] Arret Un? Angeigeirit vi9 Jum 9 18 Ee J Waldenburg, Schles, [37613] | aufgehoben worden, Idesheim, [37633] E l l T ay i i i- 111. Juli 1930, 1124 Uhr, ein t- 10. Juli 1930, 114 Uhr, das Ber auss{husses und eintretendenfalls über 28. Juli d. J einsließlih. Anmelde- | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis "Ueber das ermögen der Jnhaber aufgehoben, Bolkenhain, 1. Juli 11s Konkursverfahren über das Ver- Geschäftsstelle des Amtsgerichts Passau. hiex (Zimmer 2), anberaumt. Glei liches Vergleihswerfahren cMlicet, N dur Avivendutig des fmann

Vergleichsverfahren.

die 1m § 182 dex K.-O. bezeihneten | 2% 2 i ; i; j » » ; 1 h E i O eitig findet besonderer Prüfungstermin ELgee 2 " . : Gegrntianbe dod olliedes S aaE frist bis zum 1. September d. J, ein- j #Um s aci zu Löbau. L SCLIORAIE Ds E in tri L en des Anbauers Franz Wegener | Penzlin, [37645 r a R unc | der dh dia bat ange- | Vertrauensperson: Kau H, Hin- R io Mde d E S termin am 25. August 1930, vorm. I Erste Gläubigerversamm- (lid A aldenburg E f “jar as n. Beschluß. 1ocum, Gartenstraße Nr. 136, ist, Konkursverfahren. meldeten Forderungen stait. rihsen im Charlottenburg, Pestalozzi- Erfuet Elisabethstr. Nr. 4, ift zur Ver- 914 Uhr, vor dem Amtsgericht Dessau, | (Ung: Mittwoh, 830 Juli d. J. Neukölln. [37607] nenten rang L erode in Sie n us Das b otru G über de: dem der in dem Vergleichstermin | Das Konkursverfahren über das] Waltershausen, den 3. Juli 1930. straße 57a, Vergleichstermin am Fa riben etri ‘eet, zur Zimmer Nr. 19. Offener Arrest und | 11 Uhr 80 Min. Allgemeiner Prü- Ueber das Vermögen des Kaufmanns E M les. En aner traße ( [mögen der verstorbenen Chi 3. April 1930 angenommene | Vermögen des Händlers Ludtwv1g Thüringisches Amtsgericht. I. 8. August 1930, 1124 Uhr, an Gerichts- Verhandlung iber den Verakeivov- Anzeigepflicht bis zum 7. August 1930, | sungstermin: Mittwoch, 24. September Bernhard Charash, Berlin 8. 59, Cott- S U Drit Der Viktoria Zoubkoff, geborene Prin ngévergleih durch rechtskräftigen | Stoltenfeldt in Penglin wird nach er- —— stelle, Amtsgerichtsplay, Zimaner 254 11. lag Ut 9 auf Sonnabend, den Desiau, den 10, Juli 1930. M S A Suli 1980 buser Damm 69, ist heute, am 11. Zuli Keistersteage Y e Tot A Reh von Preußen, in Bonn, Palais Edu s 3. April 1930 bestätigt ist, A g altung des Schlußtermins] w a1tershausen. [37657] leid E nv fing E Ie 16. August 1930, 10 Uhr, vor dem ch isches Amtsgericht. A: Hamburg, 7. «4 930. 8 F , - «Sul i M: ho ett, hier aufgehoben. ; g hrens nebst sein nlagen 4E , E Q T ara Du Dat PICERA E20 fft Bo mie I a iVause| 1999, vorm. 8,80 Uhr, das Konkurs- Schlußtermins aufgehoben. Wczeridt Hildesheim, 2, 7. 1980. | * Penzlin den ». Juli 1980, In dem Konfurbberfahren über das | Und das Ergebnis der vom Gericht an- aier, Ter nires G Gt Pei ; 75 ; i Ö ilden-| aeaen eröffnet. Der. Kaufmann Bonn, den 13. Funi 1930. ——— Meckl. Schwer. Amtsgericht. Vermbs hard | stellten Ernvittlungen sind auf der g L Ats Preiburg, Schles [37596] mann Hugo Winkler, Neukölln, Wilden-| Max Neumann in Waldenburg, Schles ' x : ermögen des Kaufmanns Bernhard E HE Set | nung des Verfahrens nebst seinen An Konkursverfahren. Herrnhut, : [37601] | bruhstraße 86. Frist zux Anmeldung e aaes Straße, wird car BnileD: Amtsgericht. Abt. 8, ldesheim. „(37634 L Limberger in Waltershausen wird Ter- SCREneie zur Einsicht der Betei- lagen und das Ergebnis der weiteren Ueber das Vermögen des Inspektors | Ueber das Vermögen des .Destilla- | der Konkursforderungen und offener vertvalter ernannt. Konkursforderungen T T E n dem Konkursverfahren über das Perleberg. [37646] | min zur Abnahme dex Schlußrechnung "e e E. 18. V. N. E. Ermittlungen sind auf der Geschäfts- Werner Dahms, Unterpähter in | teurs und Kolonialwarenhändlers Os- | Arrest mit Anzeigepflicht bis 29. Zuli | sind bis zum 10. September 1930 bei | Bütow, Bz. Köslin, [ugen des Kaufmanns Karl War-| Konkursverfahren. des Verwalters und zur Erhebung von | Charlottenburg, den 11. Juli 1990. | 114 zur Einsiht der Beteiligten Liebichau, Post Niedersalzgbrunn, wixd | kar Walter Thiele in Ruppersdorf | 1930. Erste Gläubigerversammlung und dem Gericht anzumelden Erste Gläu-| Das Konkursverfahren über daé Y in Hildesheim, FFnhabers der Firma In dem Konkursverfahren über das | Einwendungen gegen das Schlußver-| Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. niedergelegt. heute, am 4. Zuli 1930, vormittags | O./L. wird heute am 10. Fuli 1980, | Prüfungstermin am 7. Muauit 1930, | bigerversammlung am 14. August 1930, | mögen des Tapeziermeister: (R Larnecke, daselbst, ist zur Prü- | Vermögen des Kaufmanns Wilhelm | zeihnis auf den 7. August 1930, Abt. 18. Erfurt, den 10. Juli 1930. 6) Uhr das Konkursverfahren eröffnet, | Vormittags 9 Uhr, das a A 114 Uhr, im Gerichtsgebäude, Berliner | vorm 8% Uhr Allgemeiner Prü- Usinger in Bütow it nachdem de M der nahträglih angemeldeten For- | Schankin iw Reeb ist infolge eines von | §14 Uhr, vor dem Amts3gericht, hier Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. unfähigkeit nachgewiesen hat. Der | Rehtsanwalt Dr. Burkhardt in | Neukölln, den 11. Zuli 1930. vorm. 9 Uhr. Arrest- und Anzeige- | nommene Zwangsvergleich rechtéküß 0, um 9 Uhr, vor dem Amts- is zu einem On BGN Ver- | findet besonderer Prüfungstermin zur | Ueber das Vermögen des Kolonial- E Stadtgutpächter Ander in Freiburg Herrnhut. Anmeldefrist bis zum Geschäftsstelle 24 des Amtsgerichts. pflicht bis 10. Sepetmber 1930 E bestätigt ist, aufgehoben. t in Hildesheim, Godehardplag | gleihstermin auf den 6. August 19830, Prüfung der nachträglich angemeldeten |und Kurzwarenhändlers Hermann | P1ensburg. [36673] Schles, Schweidnißer Straße, wird zum | 2. Juli 1980. Wahltermin am Waldenburg i. Schles, 9. Juli 1930,| Bütow, den 3. Zuli 1930. 4, Jimmer Nr. 47, anberaumt. vormittags 10 Uhx, vor dem Amts-| Forderungen igs , Seibert in Eibach ist am-10. Fuli 1930 Vergleichsverfahren. Konkursverwalter ernannt. Konkurs- | 24. Juli 1980, vormittags 9 Uhr. | Vürnberg. [37608] Dos A Das Amtsgericht. Éégeriht Hildesheim, 5. 7. 1930. |geriht im Perleberg, Zimmer Nr. 11,] Waltershausen, den 3. Zuli 1930. das Vergleichsverfahren eröffnet. Justiz-| Ueber das Vermögen der Frau forderungen sind bis zum 10. August | Prüfungstermin am 2. August 1930, | Das Amtsgeriht Nürnberg hat über O i: ia ties —— anberaumt. Der Vergleihsvorschlag Thüringisches Amt3gericht, T, rat Stahl in Dillenburg is Ver- | Mary Kwederis, geb. Hoe, alleiniger 1930 beè dem Gericht anzumelden. Es | vormitiags 9 Uhr. Offener Arrest mit | das Vermögen des Kaufmanns Justin | wyieehaden [37614] | Charlottenbur iMukehmen, Vefhlusi, [37635] | ist auf der Gevichtsshreiberei des Kon- C trauensperson. Termin zur Verhand- | Fnhaberin der handelsgerichtlich ein- wird zur Beschlußfassung über die Bei- | Anzeigepflicht bis zum 26, Fuli 1930. |Wortsmann in Nürnberg, Vordere i Konkursverfahren / ‘Das Konkursverfa ren über dei «t! Konkursverfahren über das Ver- | kursgerihts zur Einsicht der Beteiligten Waltershausen. [37656] | lung über den Vergleihsvorshlag ist | getragenen Firma Mary Kwederis in behaltung des ernannten oder die Wahl | Amtsgericht Herrnhut, 19. Juli 1930. | Sterngasse 11/11, Besißer des Kaffee- Ueber das Vermögen des Leder- | mögen der Deutschen Metall-Kefi M! der Firma Otto Tettenborn, | niedergelegt. 2 N. 9. 30/1. Beschluß. am 2. 8. 1930, 9 Uhr. Der Antrag auf | Flensburg, Norderstraße 9, ist am eines anderen Verwalters sowie über restauxants „Juwo“ in Nürnberg, | händlers Wilhelm Reinmann in Wies- | Werke GmbH., Charlottenbur, Metin Anna Tettenborn in Kau- R 4. Juli 1930. Jn dem Konkursverfahren über das | Eröffnung des Verfahrens nebst seinen | 9. Fuli 1930, 18 Uhr, das Vergleichs- die Bestellung eines Gläubigeraus-| n irehhain, N. L 1 [87602] A mgtraße 41/1, Alleininhabers der Ea: Neugasse 8, wird heute, am |ahimstaler Straße 43/44, it E wird nach Abhaltung des as Anger. Vermögen der Firma Finke & Weiß | Anlagen und das Ergebnis der weiteren | verfahren zur Abwendung des Kon- s{husses und eintretendenfalls über die Konkursverfahren. irmen a) Julius Bruckheim, Hopfen-] g. Zuli 1930, 12,10" Uhr das Konkurs- | Shlußtermin aufgehoben. igtermins hierdurch aufgehoben. Potsdam, [37647] G. m. v, H. in Cabarz (Thür. Wald) | Ermittlungen sind auf der Geschäfts- | kurses eröffnet worden. Der beeidigte im § 132 der Konkursordnung bezeih-| Ueber den Nachlaß des am 31. Mai |kommissionsgeshäft in Nürnberg, | verfahren eröffnet. Kaufmann C. Brodt harlottenburg, den 9. Juli 11chmen, den 8. Fuli 1930. Konkursverfahren. wird Termin zur Abnahme der Sthluß- | stelle zur Einsicht der Beteiligten meder- | Bücherrevisor Rudolf Wenygel in neten Gegenstände, ferner zur Prüfung | 1999 gestorbenen Technikers Hermann | Frauengasse, Halle B, þ) Justin Worts in Wiesbaden Kaiser-Friedrich-Ring 56, | Die Geschäftsstelle des Amtsgetis Amtsgericht. (N 4/29.) Jn dem Konkursverfahren über das |rechnung des Verwalters und zur Er- | gelegt. y : E Friedrichstraße 3, ist zur der angemeldeten Forderungen und zur Junge in Kirhhain, N.-L., Henners- | Mann, Hopfenmakler, dortselbst, am ist Konkursvertwalter Anmeldefrist bis Abt. 40. Vermögew der in unserem Handels- [hebung von Einwendungen gegen das Das Amtsgericht Dillenburg. ertrauensperson ernannt. Termin Verhandlung den 15. August 1930, vor- dorker Straße 6, wird heute, am | 19. Fuli 1930, vormittags 11 Uhr, den | 16, August 1930. Erste Gläubigerver- ————— ukehmen. Veschlusi, [37636] | register A unter Nr. 1235 eingetragenen |Schlußverzeihnis auf den 29. Juli A zur Verhandlung über den Vergleihs- mittags 11 Uhr, vor dem unterzeichneten | 10 &Fuli 1930, um 18% Uhx das Kons- | Konkurs eröffnet, Konkursverwalter: sammlung am 12 August 1930 9 Ubr. Essen, Ruhr. E: Konkursverfahren über das Ver- | Firma Adolf Wolff, Jnhaber Kauf-[1930, vorm. 104 Uhr, vor dem | Hüsseldort. [37668] | vorshlag is auf Freitag, den Gericht Texmin anberaumt. Allen fursvevfahren. eröffnet Der Bücher- Rechtsanwalt Geh. J.-R. Dr. Dor- Prüfungstermin 0 September | Das Konkursverfahren über de en des Kaufmanns Otto Lappöhn | mann Adolf Wolff im Potsdam, Waisen- | Amtsgericht, hiex (Zimmer 10), anbe-| Ueber das Vermögen 1. des Kauf- | 8. August 1930, vorm. 104 Uhr, Le weine eine zur Konkursmasse revisor Karl Scholz in Kirchhain, N.-L,, ia dd Ä Bure ul “he aag ot 1980, 9 Uhr, vor dem nte dG ee mögen des Kaufmanns Paul M6 jaunen wird nah Abhaltung des | straße 58, ist infolge eines von dem s raumt. d leichzeitig A Ae nad, manns Salomon Silbermann in A E Gn SSg, gehörige Sache in Besi en oder z : | M ; i j r Arrest erlassen mi ; ; : i j t ermins hi meinsch: : i ngstermin zur Prüfung der - | Düsseldorf, Bi j Y . 29, an ._ Der An- | a 4 j lvig sind wird | Lird um Konkursverwalter ernannt. Anzeigefrist bis 11. August 1930. Frist 0a Oase 25 LIL “Himimer | 8 Msn, ene der D len, ten L Aut dd G Gras A LLUT Veroleids: AUUS inaeiteldtten Vordecingen statt. Frau Witwe Chaje Ryfüe (gen: lla) trag auf Eröffnung des Verfahrens selbst, wird aufg Das Amtsgeriht, (N 9/29. bdermin auf Sonnabend, deu 2, Au- altershausen, den 8. Juli 1930. Silbermann geb. Rieger in A nebst seinen Anlagen und das Ergebnis

F

Konkursmasse etwas schuldig sind, wird | Konkursforderungen sind bis zum 208/9. Offener Arrest ige- | alleinigen Jnhabers dex Firm ?utehmen, den 8. Fuli 1980. aufgegeben, nihts an dew Gemein- l K 1930 be: A Gericht fins zur Anmeldung der Konkursforderungen pfliht bis ie 16. D u Loge 0e Dietrid, S i s : e Mate ; i j ind auf 1 bis 18. August 1930. Zur Beschluß- aas uft 1930, vorm. 10 Uhr, va dem Thüringisches Amtsgericht. T. Hüttenstraße 39, 3. der offenen Handels- e C L i Ee dir g G d sdam aiser- ———— f in Fiv Silber- | der L i T O n D Mate (39050) [N e E N S rtituan | teiligen niedevgeleai.

shuldner zu verabfolgen oder zu leisten, | nelden, Es wixd zur Beschlußfassung Gas ne Ke U Snet GSO Wiesbaden, den 8. Juli 1930. ae der im Vergleichstern ting,

dem Besive der Sache und von den oder die Wahl eines anderen Verwal- | L 1 vergleich dur rechtskräftigen 2 J kanntmachung. Wilhelm-Straße 8, Zimmer Nr. A! 84, | Weinheim. mann, Damen- und Herrenibekleidung R orderungen, für welche sie aus der C EA ; ines | cines Gläubigerausshusses und über die | Wismar. 37615 âtigt u * Konkursverwalter über das | anberaumt. Das Konkursverfahren über das Ver- | jn Düsseldor af-Adolf-Straße 32, | Flensburg, den 9. Juli 1930.

2 b e ia in | 2215, sowie über die Bestellung eines | ¡n den §8 182 134, 197 der Konkurs, Konkursverfahren. en om selben Tage lien ift L R Os De Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

ahe abgesonderte Befriedigung E: d eiutretenden- : chalten ift. gen der Kaufmannstwitwe Ma- | Potsdam, den 7. Juli 1930. mögen des verstorbenen Bloch Emil, | 4 der offenen mdelsgesellshaft in Anspruch nehmen, dem Konkursver- Ps âber Me iee uo E ordnung bezeichneten Angelegenheiten] Ueber das Vermögen des Fräulein ssen, den 8. Juli 1930. til, Neukirchen b. Hl. Blut, gebe Das Abge. Abt. 8, Kaufmann in Weinheim, wurde nah | Firma uen A 4 Mleiderfabrik in walter bis zum 10. August 1930 An- ordnung bezeihneten Gegenstände, so- Termin am Donnerstag, den 14. August | Erna Tiede in Wismar, Altwismar- Das Amtsgericht. “annt, daß im ganzen 43,77 Pro- ———— s Abhaltung des Schlußtermins auf- Düsseldorf, Graf-Adolf-Straße 60/62, | Frankènstein, Sekles. [37674] ¿eige zu machen. ; wie zur Prüfung der angemeldeten | 120, vormittags 824 Ühr, allgemeiner | straße 27, Jnhaberin der Firma Qu 3709 Ul “0221,92 RM 4600 RM | SalzwedeI. VBeschluf. [37648] | gehoben. Das Konkursverfahren über | 5 der Firma Helios G. m. b. H. Ueber das Vermögen des Autover- Amtsgericht in Freiburg, Schles, Forderungen auf den 8. August 1930, Prüfungstermin am Donnerstag, den | Tiede, daselbst, ist heute, am 10. Juli | Freyung v. W. 00 19 RM an die nihhtbevorreh- In dem Konkursverfahren über das | das Vermö en des - Maurermeisters Herren- und Damenbekleidung in | =seihers Georg Haasner zu Franken- um 10 Ühr, vor dem unterzeichneten 28. August 1930, vormittags 81 Uhr, | 1930, nahmittags 4 Uhr, das Konkurs- “Bekanntmachung. " Gläubiger verteilt wurden; die | Vermögen der Firma Hans Krüger, | Georg Jako! Hohrein in Laudenbach Düsseldorf, Graf-Adolf-Straße 60/62, | stein wird zur Abwendung des Kon- Gelesecnkirchen. [37597] | Geciht Lermin anberaumt. Allen |1€_ im Zimmer Nr. 452/0 des AT verfahren eröffnet, Der Bücherrevisor | Das Amtsgeri t Freyung T, n Gl UdIger und .die bevorreh- | Inhaber der Kaufmann Hans Krüger [wurde nah Abhaltung des Shluß-| wird am 8. Zuli 1930, 12 Uhr, das kurses heute, am 7. Juli 1930, um Ueber das Vermögen der Firma | Personen, welhe eine zur Konkurs- gebäudes an der Fürther Straße zu O NS Burmeister in Rostock ist zum |im Konkursverfahren über das L 08 aubiger wurden in Höhe von | in Salzwedel, wird die Vornahme der | termins ausgehoben. Vergleihs8verfahren eröffnet. Als Ver- | §8 Uhr, das gerichtlihe Vergleihsver- J. Lütkenhorst Nachf., alleiniger Ju- masse gehörige Sache in Besiß Haben Nürnberg. f E onkursverwalter ernannt. Konkurs- | mögen des Kaufmanns Fen io E KM voll befriedigt; Masse- | Shhlußverteilung genehmigt. Shluß-} Weinheim, den 4. Fuli 1930. tvauensperson wird der Dr. Sartorius | fahren eröffnet. Vergleichstermin ees! Kausmann Ludwig Tölle, Möbel- | oder zur Konkursmasse etwas s{chuldig Geschäftsstelle des Amtsgerichts. forderungen sind bis zum 10. Sep- |in Bischofsreut Termin zut L 6 57 RM; Masseschulden: | termin wird auf den 4. 8. 1930, 10 Uhr, Amtsgericht. T1. in Düsseldorf, Viktoriastraße 8, bestellt. | wird auf den 31. Juli 1930 um 9 Uhr andlung, Gelsenkirchen, Schalker- sind, wird aufgegeben, nihts an den tembex 1930 bei dem Gericht anzu- | der nahträglih angemeldeten Ft alterb N; 1000 RM Konkurs- | bestimmt. z [37659] | Termin zur Verhandlung über den Ver- | vor dem untexzeihneten Gericht, Zim- straße 27/29, ist heute, 11 Uhr, der Kon- | Gemeinschuldner zu verabfolgen oder | Rastenburg. [37609] melden. Erste Gläub vertan gen sowie zur Abstimmung u beri ear; 928,99 RM Kon- | Salzwedel, den 9. Juli 1930. Wiehl. Ke. Gummeraltiach gleihsvorshlag wird bestimmt auf den | mer 6, bestimmt. Als Vertrauensperson lurs eröffnet. Konkursverwalter ist zu leisten, auch die Verpflichtung auf- Konkursverfahren. am 9. August 1930, vormittag eingereichten Fwangéävergle «_10-: E terausgaben; 28 470,76 RM |/ Das Amtsgericht. Das Konkursverfahren über das Ver- 6. August 1930, 10 Uhr, vor dem | wird der Kaufmann Max John zu der Kaufmann L. Friedmann, Gelsen- | exleat, von dem- Besiß der Sache und Ueber das Vermögen der Ernst [10 Uhr, und Prüfungstermin am Lt auf Montag, den 2 ba, innahmen. : A mögen des Kaufmanns Walter Teske in iesigen Amtsgericht, Zimmer 287, des | Frankenstein bestellt. Der Antrag auf kirhen, von-der-Reckde-Straße 7. Offener | von den Fotbérungen, für welche sie pa O moe, ria 8gesell- f u Se 19 E Arie 8/1 O aEG S u! cim, ei “Intwalt Zimmerer, Kößting. Op dia [37649] Nunbierialalien wird nach Annahme aggebäudes git dos M TERIONE, Eröffnun des O een i iedi- a mit beschränkte r, vorx dem unterzeihneten Ge- |saa V es Am / e ——— ' E Í : : ü uf, . Juli , nlagen u em Erge : ahe abgesonderte Befriedi L P, s P é f uf de Enitz, [37638] | Jn dem Konkursverführen über das | des Zwangsvergleihs vom 15. Mai Yao, des L E D Ra ape de SRSAE Lee

20. A t 1980. * Ameldef ift bis D I stenb ist D It, S1 8. Off Arres Vergleich chlag ist a . August . Anmeldefrist bis zum in Anspruch nehmen, dem Kons- | Rastenburg, ist am Donnerstag, den | riht, Zimmer 8. ener Arrest mit | Der Vergleichsvorschlag i 8 . E l | t | furdt E LIN E Anzeigepfliht bis zum 2. August 1930. | shäftsstelle des Amtsgerichts F ¡e onkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Karl Hinz- R s Gu ret A dimizgeridt, eBiG vrego! | Biesigen Geschäftsstelle zur Einsuht der

A Duisburg, [ }| Beteiligten niedergelegt.

20. August 1930. Erste Gläubigerver- erwalter bis zum 1. August 1980 | 10. Juli 1930, 9 Uhr, das Konkursver- l / n : e j l : sammlung am 1. August 19830, vor- aae zu fas, gus fahren eröffnet. Konkursverwalter: | Amt3geriht Wismar, 10. Juli 1930. | zur Einsicht der Beteiligten n ? eat, Firma Paul Wittke G. | mann in Scippenbeil ist M . 1 : mittags 10 Uhr, im hiesigen Amts- | Das Ämtsgeriht in Kirchhain, N.-L. “opt rut Be Off in Rastenburg. An- S Freyung, den 10. Juli 19 cit u Us 2 N erfolgter | Prüfung der LOULEREO O0 Sev. Witten. [37660] ]_ Eröffnungsbeschluf Frankenstein, den 7. Juli 1930. gericht, Overwegstraße 35, Zimmer meldefrist bis 15. August 1930. Erste | Zwiekau, Sachsen, 37616] | Geschäftsstelle des Amtsge gehoben L ßtermins YHier- | Forderungen auf Mittwoch, den 6 04 “An dem Konkursverfahren über das | über das Vermögen des Kaufmanns Amtsgericht.

x. 9. Prüfungstermin am 2. Sep-| ncg1n. [37603] | Gläubigerversammlung am Sonnabend, | _ Ueber das Vermögen des Textil- und d i Liegni 5 tember 1930, vormittags 924 Uhr 27 Vermögen des Drogisten Johannes | Otto Keller, Alleininhaber der Fivma E L tember 1930, vormittags 10 Uhr, daselbst. Konkurseröffnung. den 9. August 1930, 10 Uhr, und all-| Konfektionswarenhändlers Willi Arthur Fürstenberg, j 6 gniß, den 4. Juli 1980. | hiesigen Amtsgericht, Zimmer Nr. 4, Schuppan in Witten (Fnhabers der | Wwe. Ad. Dickmann in Duisburg, | G elsenkirchen. [37675] Gelsenkirchen, den 8. Juli 1630. Ueber das Vermögen der Betonbau | gemeiner rüfungstermin am Sonn-| Maidorn in Planig-O,, N UReE- Die Bekanntmachung, rach, Konkurs. 376391 | S i den 5. Juli 1930 irma Drogerie Bottermann in Witten) | Düssernstraße 58, wird heute, am Beschluß. E

Das Amtsgericht. Rapid G. m. b. H. in Köln, Deich- | abend, den 23. August 1930, 10 Uhr, | straße 15, wird heute, am 10. Juli 1930, kursverfahren über den N0 E Konkursverfah n A. d J dete Am : icht : ist Termin zur Anhörung der Gläubiger- | 5. Li 1930 das Vergloihsvevfahren Zur Abwendung des Konkurses über

S mannhaus, ist am 7. Juli 1930, 16 Uhr | auf er Nr. 14. Offener Arrest | nahmittags 3 Uhr, das Konkurs- | Kaufmanns Robert Bürger in d ogen des Ernst Hub “Kol ial E ved versammlnug über den Verkauf des Ge- | zur Abwendung des Konkurses er- | das Vermögen der Firma Jenny Gladbacl-Rheydt. [37598 | 30 Minuten, das Konkursverfahren er- | Mit Angeigepfliht bis 9, August 1930. verfahren eröffnet. Konkursverwalter: | her (Meckl,) wird dahin cit andlung in W il-Le 1dEhöhe, : [37650] | shäftes im ganzen 134 der Konkurs- | öffnet. Als Vertrauensperson wird der | Boley, Herrenmoden, Gelsenkirchen, Amtsgericht Rastenburg, 10. Juli 1930. ] Herr Rechtsanwalt Dr. Eisenreih in Offener Arrest mit An igef de y eil-Leopoldshöhe, Senn. fahren über das Ver- | ordnung) und zur Prüfung der nah- | Buchsachverständige Otto Mildenberg in Bahnhofstraße 85, eingetragen im Han-

Das Konlurkwersayre träglih angemeldeten Forderungen am | Duisburg, Siegstraße 10, bestellt. Ter- | delsregister A Nr. 755, wird heute,

Konkurseröffnung. öffnet worden. Verwalter i}st der i ; ' e nah Ah Ueber den Nathlaß des verstorbe in s ——— lanig-O. Anmeldefrist bis zum i inschließlih. inz haltung des Schluß-| ; ; laß verstorbenen | Rechtsanwalt Engels in Köln, Mohren 20. August 1930. Wahltermin ‘am 30, SFuli 1930 G, 1 quli 1 aufgehoben. mógen des Konditormeisters Eduard 2%. Juli 1930, 10% Uhr, Zimmer 18, | min zur Verhandlung über den Ver- | 1730 Ubr ein gerictliGes Vergleichs:

osef Siebmanns aus Hockstein ist am : i ige- | Schö I gus] Z tra s ) F S U 1930 bormittcus K A das n cis e T E 1990. A2 Urber 208 Berber ves iu 2. August 1930, vormittags 11 Uhr. Fürsten a tégeridht N Ban uui 200 Tresgger im Wehr wurde idangels Masse anberaumt. gleihsvorshlag wird auf den 5. August verfahren eröffnet. Der Kaufmann Konkursverfahren eröffnet worden. | der Anmeldefrist am 6. August 1930. | Walter Keil, Bad Salzelmen, Wels-| Prüfungstermin am 17. September A “i - Amtsgericht. hei ; Witten, den 7. Juli 1930. 1980, 11 Uhr, Saal 85, Erdgeschoß, an- | L Friedmann, Gelsenkirhen, von-der- Verwalter ist Justizrat van Randen- | Erste Gläubigerversammlung am | leber Straße 4, ist am 9. Juli 1930,| 1930, vormittags 10 Uhr. - Offener | 61a hau "D R e ing pfheim, den S 1990, * Das Amtsgericht. beraumt. Amtsgericht Duisburg. Recke-Straße 7, wird zur Vertrauens- O igefrist E E l edlds by (éieee DeLungMeciin Get Ra IA E EMI Konkursverfahren eröffnet, | 30 Pur 1980. eigepfliht bis zum Das Konkursverfah var über id 8 Konkursverfahren Badi e E Wia Vergleihsverfahren. [37670] | bäng über den f. “Tribsvorschlag wird mit ngeigefri zum 19. August | gemeiner Prüfungstermin am 25. August | da er zahlungsunfähig ist. Konkur ¿J E s möÖ Kolonialwarens! E i * l e . [37661] | Erfurt. Vergleihsverfahren, lung über den rgleihsvorschlag wir 1930. Ablauf der Anmeldefrist an dem- | 1930, 10,30 Ubr an hiesiger Geribig, walter: Ban bizittot A izat M ‘Schöne: Amtsgericht Zwickau, den 10. -Fuli 1930. M Gent Teichmann in 5 gen des "Rauteeen s p As Tan O mai, Dose en- s Die: V ‘Sonburs über s Sectebaen ves Ueber das Betten des Kaufmanns Iu den 5. August 1930, vormittags selben Tage. Erste Gläubigerversamm- | stelte, Justizgebäude am eihensperger- ? beck, E. Anmeldefrist bis zum 5. August : wickdauer Straße 113, wird 10°" F zu Marburg wird nd cten mögen Tee Kolonialwarenhändlerin i Gastwirts Wilhelm Rauchshindel in * Max Loke, in Firma W. F. Max Loe, [10 Uhr, vor dem Amtsgeriht, Zimmer

L Beg erpslictung auferlegt, von | üher die Beibehaltung des ernannten | seslung üb sowie über die Bestellung E eich durch rectsträftigen Wid