1930 / 162 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr, 162 vom 15, Juli 1930, S, 3, s g E » | E E QTIRE Abt. A. Nr. 95 bei s in Kehl: Der Ehefrau Lotte Vogt geb. N ; ; ; , 997 ; Mt 5 . Os Moos i i elnb U h kt aftung ; Wamburg. [37485]4 Eduard Georg Wolz Am 2. 6. 1930 ; ; Noi ; i ogt geD. r. 7034. „Wohnkultur Gesell-1 Auf Blatt 583, die Fi Emil] ch d : B 3207. Fischer Aktiengesellschaft ¡ter Haftung: Oskar Moos ist mit 1 Geln nh mit beschränkter Haftung Siatraguagan in das Handels- ihnen ist gemeinshaflig A Firma „Marst-Sroger ie R L MEnget in Key ist Einzelprokura er- schaft mit beschränkter Haftung“, | Reuter in Limbach betr.: le Firnia i (Saft wit else cinsabrit Mee

. für Apparatebau: Die Generalver- | mehr Geschäftsführer. in Gelnhausen: 4E y Geschäfts 1d n M d. 0h Nachfolger“: Die Firma lautet | teilt. 4. Firma Unital Shuhmaschinen- | Köln, Unter Fettenhennen 7. Gegen- : : : ] sdloslen, vom 31. März 1930 hat be-| B 3187. Vereinigte Fellhandlungen | Otto Henke is gestorben und an seine S Ee 0, ape führer, [tellvertretey Epselo) jarkidrogerie Schmîïdt, Jnhaber E al Kunÿ & Co. in Kehl: | stand’ des Unternehmens: 1 JFuaen- ere Sa. den 9. Juli 1980. 16. Sun 1090 N ftBvertrag ist „ant ° tra |

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 162 vom 15, Juli 1930, S, 2,

N s N 6 M Et weia- !S inri Geschäfts- oder Prof», iebt: y co“ r C l [l , lossen, das Grundkapital um 80 000 | Rosenthal Aktiengesellschaft Zweig Stelle Helmuth Heinxih zum L - : rokurist, L 1 Schnapp, rfo d e y ter Rens6 Kun , Kauf- jar itektur, 2. A t O ejtellt. Gegensiand eich8mark zu e Die Erhöhung | niederlassung Frankfurt a. M.: | führer bestellt. i add Otto Franz Röder. Fn das Geschäft E s Seehtigt. E per der in dem Betriebe des Ge- | mann in burg, ist aus ch Geell- s Eizrichtung B Cas E des Unternehmens t die Fabrikation Durch Beschluß der Generalversamm- | Gelnhausen, den 10. Zuli 199. M y S able, a ! 1E Gesells M Ue é begründeten Verbindlichkeiten Bet ausgeschieden. Kehl, 6, Juli 1930, | 3. kommissionsweise und Eigenhandels- Ladwigahafen, Eheim. [37506] | von Punsifcinen und Zementwaren

eye : e s

ist erfolgt durch Ausgabe neuer auf den l ¿ Ï 9 ck ¿ p t i : b Anb lautender Aktien zum Nenn- | lung vom 11. Mai 1930 ist § 1 des Ge- Amtsgericht. r, Kaufmann, zu Hamburg, als | beschränkter Haftung, 25M ¡äft tände bei dem Erwerbe des | Bad. Amtsgericht. vertrieb von Möbeln, Einrihtungs- A ats ars Santo ca und, E ans : k - Neueintragungen: ustoffen aller Art sowie ähnlichen

; g VvoM L. u A T ; t luß vom 14, Jun; 19528 nd Außen je 1000 RM. Die Amal- s sellshaftsvertrags hinsichtlich des Sißes / Gesellschafter eingetreten. Die offene { l Juni 1931 M und AUYE: lossen. s :

E, DeSecettecs Lite in Bir- E Gesellschaft "onbelbes Der Si Me A reat i. NandaogeteTiGat hat am 1, Juli 170 000 RM er 90 000 38 Gesa Ange t in Herford. u g del Cen S Miiut Gn ags L G eRE R eyer, ans NELRSoR Artikeln. Das Stamm- tai Ea ‘Maßgabe des Ver- [der Gesellshaft ist von Weblar na Jn unser Handelsx _ egonnen. 4 i sowi G n das Handelsregister wurde am : äftsführer: Qudivig | QLwigitraße , nhaber Julius ital beträgt 20000 RM. Paul ee. gg S gy ven gte À die Seele 4 n L Die Zweig- | unter Nr. 495 die Firma Lai Gladen } Elbe“ Fischvertrieb, Ernst H. des Gesellschaftsvertrages ndelsregister. 37490] | 8. “Juli 1983 i E s Ee ar Dudtvis Seligmann, Kaufmann in Ae | Pfeiffer, Beim Mannheim, ur G, unter E. dieses Vertrags genannten | niederlassung in Frankfurt a. M. ist in | in Gelsenkirhen-Buer und als alleiniger |” Pfeiffer. Jnhaber ist jeßt Hermann “Pera N dirs havorde. M « E. Böhm“ in Hof: Eingel- Abteilung A: ejellschaf{8vertrag vom 3. Juni 1930 Vaararophandlung. schäftsführer. Wilhelm Bassauer und Sachwerte in die Gesellschaft ein. Als [eine Hauptniederlassung umgewandelt | Znhaber der Kaufmann Egon Gladen | Helmuth Flügge, Kaufmann, zu Ham- Serre ird bekanntgemgg, My --A- [oschen Nr. 11900, „Wein- & Vier- |Sind mehrere Geschäftsführer bestellt | 4, Stamund Seligmann in Speyer, | Georg Schaaf, beide in Mannheim, sind S : e L j in Gelsenkirhen-Buer eingetragen. burg. Die Firma ist geändert wor-| das erhöhte Stammtkapit, M firma ‘& É, Böhm Gesellschaft mit | Restaurant Julius Müller“, Köln, | so é stStührer Vertretung dur zivei Seannae W. Zuhader Sigmund E Froturésten so bestellt, daß jeder i führer. Ferner wird bekannt-| & “genann, ausmann in Speyer. —| derselben in Gemeinschaft mit einem

E aa wit a L “F f «& ing Uer! deschäftst er, Restaurateur, Köln. : i Proßhandlung für Friseurbedarf. Geschäftsführer od 3 t 200 % adi Bear pi Surie e Wechselbank Mete peselat Kurt | von Automobilen und im Betrieb einer bindlihkeiten und F l 5 Hans O. Lütk ( Nr. 2564. Theotae Jos, Stupp“‘, ive ad Leffentlihe E r 6s 2. eränderungen: ee Bata Er Tame berett I dem ‘Generalversammlungsprotokoll vom f Krahmer und Dr. Alexander Rosenstein Großgarage, einer Großtankstelle und | früheren Jnhabers sind niht über- Haftun N A mit besch; M vont chmens Herstellung und Ver- | Köln: Die Firma ist erloschen. anzeiger 1. Moritz Simon in Bad Dürkheim: | Wenn mehrere Geschäftsführer bestellt 31. Mär41930 als Anlage bei efügt. Die [sind nicht mehr Vorstandsmitglieder. | einer Reparaturwerkstatt. : nommen worden. h [5 (9: d le GesellsGafi ¿My Unterne Webwaren aller Art und Be-| Nr. 5616, „Franz Barnickel““, Köln: rx. 7035. „Kreiselbillard Gesell- Der Gesellshafter Moriy Simon ist | sind, so sind je zwei Geschäftsführer 3 itlichen 13 000RM sind 100% us-| B 1843. Palmengarten-Gesellschaft | Gelsenkirhen-Buer, den 3. Zuli 1990, | Zinkhütte Hamburg Aktiengesell- res Lütke 18. Rax quidator, je mechanischen Weberei. Ge-| Witwe Franz Barnickel Regina geb. haft mit beschränkte Haftung“, durch Tod aus der Gesellschaft aus- | oder ein Geschäftsführer gemeinsam mit eee E Dir Deswblus der Aktiengesellschaft: Durch Beschluß der B E Es pvars, - JE Me S S n Die Firma iun ’l tcisführer: Fabrikbesißer Hr. Eber- auß L iet Tod aus der ell-} Köln, Rurstraße 9 Gegenstand "Bes geseden, s Geld O, E auf- Gri Prokuristen zur Vertretung der Ge: uno 31. März [Ge ml: vom 30. April n er Aktionare vom 30. 4 : G pi etl E nl ute Dr. Otto | |chaft ausgeschieden. y 2. j „/ geo. a ast t mit Firmens- | Gesell berehtigt. Wenn in drei 1980 find die Aktien von je 0 RM ix | 1100 ist der Gesellshaftsvertrag in § 3 | Gemümet, Fit, 187475) | zweds Beseitigung einer Unterbilanz | Grun ehe Cut C6M n, ln Frantfurt 8 M. and Emil | „Nr. 6916, „Franz Penningsfeld“, | trieb des durd) den Gesellschafter Jn: | (ert fübrungsrecht, mit Afttven Und | aufeinanderfolgenden Gejtäftcjahren solhe von je 1000 RM uangetwwandelt } (Grundkapital und Einteilung) abge- E S : E del Weis A Haftung. Die Vertretyn göhm in Hof. Zur Ges.-Vertretg. sin oln: Die Firma ift erloschen. genieur Capellmann patentamtlich an- n, eibenden ell- | kein Reingewinn erzielt wird, so muß Tur ; e den. D lversamms- n unser Handelsregister Abteilung A| gen die Herabseßung des Grundkapi an ere S CTLTEIUNIN 309M, E w. deren t8-| Nr. 6191. : ecidt «& Co.“ | E. “| hafter May Simon, Kaufmann in | auf Antrag eines [l t Bes E: ee erer N Qs Souya 18 E e geit 1680 ie be- ijt Heute unter Nr. 84, Eisenwerk Mauel | tals um 2000000 RM auf 2 000 000 des R e gers Dr, 1 M die en Mae. äftsführer “Taler Köln: Veuer "Bure der. Fivma ist e: 20 000 R am Bad Dürkheim, übergegangen, der es plan G Ee GceGal g A wber j ‘Vergütung des Aufsichtsrats) ab- | schlossen, das Grundkapital um 256 000 6 4 Gemünd Ctifel, Perle joltendes Nenbetcatós mei Bera Eda ven Schiff ‘Vansinann Ba “- f allein berehtigt, Böhm dagegen Sie DeiStie genau Heinz Scheidt, | führer: Joseph Capellmann Fugenieur E An unverändert fort- Engebragen wird bekanntgemacht: Die ändert tvorde s Gr ¡ital der }Reihsmar bzu- [19a 1n , ' : papa | - 9 Geschäftsführer befi in Verbi mit einem der | Dilde geb. er, Kolm. Ö nri L ' Kaufmann. è geseßli vo i to ändert worbon, Das GruntBaBthal der p f i alherabsetung ‘ifi | eingetragen worden: ind g [ bifber 1000 RM auf 500 RM, t euticde Falibeo ce A 1 n Geschäftsführer Die Gesell-| Nr. 6191. „D. Scheidt & Co.“, | Fölngitenn Wffler, „Kaufmann, | 2, Anton Vogler & Co, in Neu- | Lid n ergeshriebenen Bekannt- j e ft j f ilt in 350 auf den Jn- | durchgeführt Dieselbe Generalver-| Dem Peter Göbgen aus Gemünd ist | b) durch Zusammenlegung von je Al Tx oot-Werst (i rge unächst bis 1, 5. 1935 unkünd-| Köln: Neuer Fnhaber der Firma ist | vom 5. Juni 1930 Sind mehrere Ge- stadt a. Hdt.: Der Gesellschafter Adolf | im Deutschen Reichsangeiger veröffent- R * Vate Stamm ttien über je sammlung hat beschlossen, das Grund- | Prokura erteilt. 2 Aktien Ñ 200 RM in eine e Dio: k Bm EEES 1E a Va ab urit 34jähriger Kündi-| Kurt Borns, Diplom-Kaufmann, Köln. schäftsführer bestellt, so erfolgt die Ver-| Kosenstiel ist aus der Gesellschaft aus- | [iht. Geschäftslokal: Friedrichsfelder

105 M. “Bei Erhöhun ‘des Akti T kapital um 186 000 RM zu erhöhen Gemünd, Eifel, den 8. Juli 1930. zu 100 RM, beschlossen worden. Die On aufmann Christian har, Ot jeweils auf den 31. 12. jeden | Die Haftung für die im Betriebe des | tretun E wei Ges i üh E aber geschieden. Die Gesellschaft wird fort- Straße 38 4 S 7

Kapitals ist die Anctabe Dey iele 20 Die Kapitalerhöhung ist erfolgt. s Amtsgericht. Herabseßung des M RNTEDLREE ist Sélie Saloen L C gungöfril erstmals auf den 21. 12 Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten dur O E ‘Veschäfts eee E Ge- geseßt. 5 : Süddeutsche Kraftwagen-Verkauf3- S ( ( ai Ei erfolgt. Durch Generalversammlungs- ; 0, Di Jayres, Die öffentl. Bekannt- | ist bei dem Erwerb des Geschäfts dur meinshaft mit einem Proluristen 3. Aktiengesellschaft für Tricot- gesellschaft mit beshränkter Haftung in

Gegenwert hierfür werden der ein- worden. Prokurist Moriß Ffsenthai Der Geschäftsbetrieb besteht in der | zen in Ernst H. Pfeiffer. Die im| voller Höhe eine Saweinlag, „A. D. 1 in | Schwalbengasse 2—4, und al : s dringenden Gesellshaft 67 000 RM der [wohnt jeßt in Frankfurt a. M. Anschaffung und Weiterveräußeruns |- Gear Tes Vorr | worden. "lage M schränkter Haftung“ in Hof in gas , Und als Fnhaber: | Geschäft t

- | Di f ; 4 Vertr. | Julius Mül erdetungen dec | Diamamisol Gesea: Y barer: „Nat dem Wt Gelaeete, | I

einem höheren Betrage als dem Nenn- | Grundkapital beträgt jeßt 250 000 RM. y ‘Satt ist erloschen. 1995 kündbar. 1 1 d z j / ellscha h wert „ulssig, s i B 1680. Böhler « Co. Gesell- A Eifel. [37474] | beschluß vom gleihen Tage ist der Wi! Russ & Co. Jn die Kom eohangen der Gesellschaft erfolgen im Kurt Borns beschränkt auf die laut Ferner wird bekanntgemaht: Oeffent- weberei vormals Gebr. Mann in Liquidation, Mannheim. Die Firma ist

* e: 3 des Gesellshaftsvertrages (Grund- x s L i ( : Ry Status vom 5. Februar 1930 über- 1 f : Ludwigshafen a. Rh.: Die Prokura des B 3464. Jüdisches Wochenblatt schaft mit beschränkter Haftung: F ekanntmachung. Ÿ 9 l d Ei teil ) eändert gesellschaft ist Johannes Mar Hofer Anze1ger. Stammka ital: 20 000 U L : liche Bekanntmachungen erfolgen dur R T L erlos en. i "mi ä - 1 Dur | fellshafter- |, Jn das hiesige Handelsregister B ist | apital und EinteLung) 9 è u Hani M 9eismarf und werden hierauf fol-| nommenen Geschäftss{hulden, die in | den Deut Reichsanzeiger. aul Trenhs ist erloschen. Gebrüder Mayer, Baugeschäft, Mann- Gesellschaft mit beschränkter Haf- |Durch Beschluß der Gesellschafter F hies worden. Grundkapital: 2000 000| Rüdel, Kaufmann, zu Hambu M eiagen n ele pee dem zu den Akten eingereihten Ver- d de Ker Le atn: 4. Deutsche Bau- und Bodenbank heim. Die Gesellschaft I t eo,

tung: Dur Beschluß der Gesellschafter- | versammlung vom 22. 5. 1930 ist E e Marl Geselli@aft ait y v Reichsmark, eingeteilt in 3400 Aktien | persönlih haftender Gesell, M ce iden genannten Eberstadt Ma- | scihnis aufgeführt sind. Aktiengesellschaft Zweigniederlassung | Dgs Geschäft mit allen Aktiven und getreten. den beiden g Nr. | Speyer in Speyer, Hauptsiß in Berlin: | Kasftven # tai [37498] Passiven ist auf den bisherigen Gesell-

versammlung vom 16. August 1929 it l das Stammkapital von 20 000 RM auf A u je 500 RM und 3000 Aktien zu Del 639 è t ——— de sellschaftsvertrag in § 1 geändert 0 RM erhöht worden. D - | shränkter Haftun in Mauel bei} gu ] Su R. H. Göttsche. Jn die offen hinen nebst Auto und Einvichtung laut | Ar. 6397. „Franz Düntwald““, Königstein, Taunus. R E “Tel oben “a Beier Neidel ist micht luß grn Citi Gemünd, Eifel, folgendes eingetragen j S Bs, alle ani. deg * FRIaEE de e PURER id Vin en ris im Gesamtwerte von 18 000 R E Firma ist eron As “In unser Handelsregister Abteilung A erle E des Dr. Leo Sarrazin ist | {after Bauunternehmer Andreas mehr Geschäftsführer. Der Bankproku- | vom 22. 5. 1930 sind die £8 5 (Stamm- | vorden: ; ls Geschäfts Automaten-Buffet Gesellschaft mit} Eduard Rüdel, Kaufmann, z Reichsmark, wovon auf jedem die e SEaris ael “Pf Feen Cs Dünwald is bei der offenen Handelsgesellschaft | “F F. Loew «& Söhne Gesellschaft Mayer in Mannheim übergegangen, Ge déftsfühn s i p 4 s ist ME, 0 (Werwandung ded eiw führer bird Tos id i Karl beschränkter Haftung. Prokura ist burg, s Gee i eing trifft von Gescäft E e ge E Nr 5 768 * MpdsoidantetgesoTe E D R Ls Dun R mit beschränkter Haftung in Ludwigs- Mater Tati üs Gia- Geschäftsführer bestellt. Der Siß i gewinns) abgeändert worden. E A 18 Gesd äftsführe erteilt an Friedri Gustav Carl They. Seine Prokura 1st erloshen. betriebene Ges ' G - schaft Hansa Sise ck Lo E Pie i i : A ¡i 193 hafen a. Rh.: Dur Gesellschafter- ¿ s uunternel q, - nach Berlin verlegt. B 2823. Andreae Noris-Zahn Ak- aus al Jin Bat s 'Vipl-ne Fischversaudgeshäft Merkur Her- Theodor Borcholt. Von Amt: E. Böhm“ 1m Werte von 1000 RM. Qóln: Ein K GEMELEE, : e | folgendes eingeiragen worden: Die beschluß vom 39. Mai 1930 is die Ge- zelkaufmann weiterführt. 5; 7 é g i : \ e Bs , dts Has E tani öscht. F irth““ in Oberweißen- | Koln: Ein Kommanditist ist aus der | Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist [s at L Lisette Bolz, Mannheim. Fnhaberin B 4711. Kurhaus Aßmannshausen |tiengesellschaft: Durch Beschluß der E 9 Gs ist als neuer Ge-| mann Meyer «&« Co. (Zweignieder- gelöscht s „Johann W a Eri Gesellschaft ausgeshieden. Ein Kom- Toi sellshaft aufgelöst. Liquidatoren sind: ist Lisette Bolz geb. Ros, Eh des Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Generalversammlung vom 24. Funi SENIeEA H t lassung.) Von Amts wegen gelöscht. Allgemeiner Pharmazeutische hach b. Münchberg: Erloschen. manditist hat seine Einlage erböht. erloschen. E h 1. Jakob Loew, 2. Hugo Loew, beide ist Lisette B, 08, Ehefrau de g mie dieser Fim ist, qm (1880 if die Savung, in § 13 (ufsichts- | VGemünd, Eifel, den 8 Juli 1990, | Paul Schuldt «& Co. Die Firma isi| sand Ning & Co. U F Antsgeriht Hof, 10, Juli 1880. | g) "11 (88, “) Mheintshe Bacihett | Königstein i, Taunus, 19. Juni 1390. | Kadsleute in Ludwigobesen a” Rh, Hie: | Baufehreiners Karl Bolg, Mannheim. 28. Juni 1930 eine Gesellschaft mit be- | rat) abgeändert worden. * Amtsgericht. erloschen, L j Girua Gs : Beemer « Kia L S [37489] Gesellschaft Kluin & Co.““, Köln: g : selben sind einzelvertretungsberetigt. Karl Maile, Kaufmann, Mannheim E N E E L T A E ate jnE me enw Industrie-Fortschritt Mbtiey: Eoten, rungs-Aktiengesellschast, E Handelsregister A ist bei | Die Gesellschaft ist aufgelöst, Das Ge- | Köslin, [37499] | 208 n eshäft ist mit Firmenfort- Julius Striegel, Mannheim. Jn- De Gei eiliMerecn Ur R M6, eni Gras vage enschate mt ‘le! Bei C iteceiliea A4 A M E R P Generalversammlung der 1M de: unter Nr. 21 eingetragenen Firma | {äft ist auf Adolf Klein, Kaufmann, | Handelsregister B Nr, 22, Handels- [Ehrungsres! unter Ausschluß der | ader ist Julius Striegel, Kaufmann, 2 v Nar ie Saur btete Maga Ie Ta me set | „E in unjerem Handélkregiiter K] Vorstande ausgesMeden, 4] vom 21. Juni 1930 ist die E Molkerei Sommersdorf, Schrenke & Köln-Nippes, übertragen. gesellshaft ‘Raiffeisen*’sher Genossen- Forderungen und Verbindlichkeiten auf Mannheim-Rheinau. 1930 festgestellt. Gegenstand des Unter- | schränkter Haftung. goUnter dieser | unter Nr. 367 eingetragene Firma Josef | „Bernhard van Gelder Nachflgr. des Grundkapitals um 10000 ‘f offenen Handelsgesellshaft in Abteilung B: haften, Zweigstelle Köslin: den Kaufmann Friß Loew in Ludwigs- Amtsgericht, F.-G. 4, Mannheim. nehmens ift der Evwewb, Betrieb und | irna ist am 8. Juli 1960 eine Gesell- Laidemitt, Glaß, ist erloschen. Gesellschaft mit beschränkter a auf 3 000 000 RM dur Aug Res erddorî 4 Liqu eingetragen | . Nr. 280. „Vaterländische Fahnen-| Die "bisherigen Vorstandsmitgliedr hafen a. Rh. übergegangen, der es als dd Bad z in Ahamar sha én, Rheinstr "4 Ln Si il, Marre L B 00e N O A aliobs t a ia 10000 auf den Namen lu worden ‘daß die Liquidation beendet Bien Gerl P oin "Bi ita “h ¡mg M Seele Le A Lees S gent Zus änd Po Markranstädt Os) Dades 1n AßmannSshaujen, Rheinjir. 14. D 1 F Li ; . emge- l t j ° : id E a N ung“ oln: §u\tav röhne, | Liqui, ¡ t 1 s | 19) L P ev err Ol g E D E Das Stammkapital beträgt 20 000 RM. | tragen worden. Der Gesellschaftsver- | GI1auchau. 37478] | Grefe «& Tiedemann. Gesamtpro- Des 0 10.400 AELN M s oontr qi V 1930 Fngenieur, Bonn, ist en weiteren *(. glas Me, Vejelischajt 1 au] führt. i i A S S S Ee, (Geschäftsführer i} der Kaufmann Carl |tvag ist am 27. Mai 1930 festgestellt Auf dem für die Firma Alfred Schulze kura ist erteilt an Hermann Johann Chilesalpeter Gesellschaft nis 90 D 8 Amtsgericht z Geschäftsführer bestellt. Köslin, den 28. Juni 1930. 6. Joseph Zehe in Speyer: Die Markranstädt ist heute eingetragen Kuhn, Frankfurt a. M. Sind mehrere sund am 24. Funi 1930 abgeändert. Ge- | in Glauchau geflmrten Blatt 866 des Sen Wilhelm Heiser und: Elli schränkter Haftung Ziveig a ( , Nr. 2631. „Technische Handels- , Amis@richt Gesellschaft is aufgelöst. Liquidatoren wet Sis S R Geschäftsführer bestellt, so wird die Ge- | genstand des Unternehmens ist die Her- Handelsregisters ist Heute eingetragen einssen. Die an W. J. Sasse er- lassung Hamburg. Zwez R ag 37494] | Gesellschaft mit beschräntker Haf- ° sind die bisherigen Gesellschafter: A Sreibera - veloas, Weétath bie sellschaft durch zwei Geschäftsführer stellung und der Vertrieb von Maschi- | worden: Die Firma ist erloschen. teilte Prokura ist durch Tod erloschen. lassung der Gesellschaft unt In unser Handelsregister bt, A [tung i. L.‘“‘, Rodenkirchen: Die Firma | 3c ztzschenbroda. [37500] | 1. Heinrich Zehe, 2, Hermann Zehe, Firma hier in Wegfall kommt. Echardt “scóf rein l él: va bn can L Sn, Ag arüpter t UAOI E E 2 R L Promonta Export Co. mit be- Firma Chilefalpeter Gesel Ar. 517 wurde heute die Firma Buch- | ist erloschen. ; : «n das Handelsrégister ist heute ein- M O a E, Die Wilhelm Ernst Krietsch ist als Fnhaber sam mit einem Prokuristen vertreten. tungen, Gravüren jeder Art und ähn- Gleiwit i E T R R T8 L [37480 schränkter Haftung. Sit: Ham- mit beschränkter Haftung druderei Wilhelm Nennstiel in Nr, 2641. eRheinisch-Westfälisches etragen worden auf Blatt 18, betr. die lde 86 I atoren sind einzelver- ausgeschieden. Der Kaufmann Kurt Bekanntmachungen erfolgen im Reichê- | lichen Metallwaren. Das Stammkapital "Fn unser Handelsregister A ist bei | burg. Gesellschaftsvertrag vom 2. JUli| Berlin. Gesellschaftêveri Jlmenau eingetragen. Fhr Fnhaber | Elektricitätöwerk Actiengesellschaft, Hema Caxl Schreckenbach in Rade- "ube vexeGtigt. Gf Krietsh in Freiberg ist Jnhaber. Aangeiger. u beträgt . 20 000 RM. Geschäftsführer M n un A gie Sregister ist 1930. Gegenstand des Unternehmens] 45" Juni 1930. Gegenstan) «M Frau Franziska verw. Nennstiel geb. | Zweigniederlassung Köln“, Köln: | heul. Prokura ist exteilt deim Kaufmann g wvigöhafen a. Rh., 5. Juli 1980. Amtsgeriht Markranstädt, 8. 7. 1930. E, Srbbeer S Sederer O ver Kaufenann Aas Lens fh & L e in Gleitit Grun ist der Export von Fabrikaten der ternehmens ist dex Fmport u) Grimm in Jlmenau. Diese hat die bis- | Dr. Walter Grave, Rechtsanwalt, Essen, | Fri Paul Hermann Adelbert Schäfer Amtsgericht Registergericht. ; : E sellschaft für Gaswerks- und | Frankfurt a. M. Die Gesellschaft wird E, L heu A hemishen Fabrik Promonta Gesell-) ¿rieb von Chilesalpeter. D: M her nicht eingetragene Firma nebst Ge- | und Dr. Erich Edler von Posh, Diplom- | f Radebeul. A P 01 | Mörs, (37509) N OUEINRUTa gen Mt“ ERRENTOULY Einen Uar Ber. rere Vt- Geo Rönigsha en in Gleiwiy ist |" [haft mit beshränkter Lei, Ham- haft ist auch befugt, soli: A däft zufolge ?: Erbauseinandersezung | ingenieur, Essen, habew ldevart Pro- Amtsgeriht Kößschenbroda, E 7137506) | Jn das Handelsregister B Nr. 123 Haftung. Unter dieser Firma ist am | schäftsführer vertreten. Sind mehrere Ei i ‘okura Cet Amtsgericht | buxg. - Andere Handelsgeschäfte, ins-] weiten Geschäfte zu betreiben | übertragen erhalten. Prokura hat sie | kura, daß jeder gemeinsam mit einem den 9. Fuli 1930 „In Unser Handelsregister ist heute | purde bei der Firma Niederrheinische 28, Juni 1930 eine Gesellschaft mit be- } Geschäftsführer bestellt, so wird die Ge- Gletwig d u Juli 1930. BEREY besondere Grundstücksgeshäfte, wie mittelbarem oder unmittelbar dem Buhdruckermeister Kurt Prasser in ad age tobiei otra oder einem Pro- i i etngetragen worden: Ï . | Polstergestell- u. Matrazenfabrik G. m. schränkter Haftung mit dem Siß in [sellschaft durch zwei gemeinsam han- | Ptwiß, Den (- i au der Export von anderen Fabri-| sammenhang damit stehen, {Yff Amenau erteilt kuristen vertvetungsberehtigt ist. Langenberg, Rheinl, [37501] 1. U Abteilung B unter Nr. 558 bei | j §. in Mörs folgendes eingetragen: Frankfurt a. M. eingetragen worden, delnde Geschäftsführer oder einen Ge- Götti [37481] katen, sind ausgeschlossen, soweit nicht mit dem Jmport und Vertr Mena: 0 Suli 1930 Nr. 2644. „Boden- und Handels- Vit nts andelsre ister Abteilung B der Firma Mitteldeutsche Heimstätte, Die Firma ist von Amts wegen ge- Der Gesellshaftsvertrag ist am 16. Juni | schäftsführer in Gemeinschaft mit einem "B ; Ee iesi Gs ist | die Chemishe Fabrik Promonta Ge- chemishen Produkten und ver bin isGes ‘Amts ridt gesellschaft Aktiengesellschaft““, Köln: | "inter Nr. 50 die las Jndustrie- Wohnungsfürsorge-Gesell schaft mit be- | [z\cht, weil sie niht mehr besteht. 1930 festgestellt. Gegenstand des Unter- } Prokuristen vertreten. Als alleiniger Gen A E E sellschaft mit beschränkter Haftung zu-| Ártikeln zu befassen. Stam GD a és gad A Durh Beschluß der Generalversamm- R Langenberg esellihaft mit be- shränkter Haftung in Magdeburg: Dr. | Mörs, den 9. Zuli 1930.

nehmens ist die Ausführung und der [Geschäftsführer wird zunächst bestellt: A Ha Gute Dublin Reat 0 ite stimmt. Stammkapital: 20 000 RM. 1 500 000 RM. Sind mehrt Ilmenau. [37495] | lung vom 20. Juni 1930 ist die Saßung shränfter aftung, Langenberg, Rhein- da R Ses bbftariee n eouna ist Amtsgericht.

Vertrieb von Anlagen für die Gas- und sder Kaufmann Albert Hentig zu | 0 ; a8 j „| Die Vertretung dex Gesellshaft er- ne SFiN bestellt, so wird t In unser Handelsregister Abt. geändert in § 17 (betr. Verteilung des Ee: m n ( sführe ( E Schweißindustrie, sowie der Betrieb aller | Frankfurt a. M. Solange Herr Älbert D Lune i a eingetragen: | folgt “durch je zwei Geschäftsführer. E Ler wet Gesin 518 le S ae H Beirat Reingewinns). E AD L Rand ist die Diplom-Volkswirt Friß Souchon in | München. [87510] mit Geschäften dieser Art in Verbin- |Hentig Geschäftsführer ist, hat er, au Göttingen, dan 9. Juli 1930. Geschäftsführer: Louis Emil Haupt- oder durch einen Geschäftéfüht der Niederlassung von Plaue nah Nr. 4407, „Fix-Automobilbau Ge- Géritarttng s a x Deutschen D O L CAEN Ge- urtee elúgettacne Aa

dung stehender Handelsgeschäfte. Die wenn mehrere Geschäftsführer bestellt „N mann, .zu Hamburg, Dr, med. h. e. : ; vertreten. A di i : -| sellschaft mit beschränkter Haf- rie : Af tSfü l Die Prokura des Gesellschaft ist berechtigt, sich in jeder sind, stets das Recht zux Allein- Amtsgericht. g einen Prokuristen enau du hre 9 Albert R. Blau: | seUschaf Mathias Reichsbahngesellschaft gepachteten Werk &riß Souchon i} erloschen. ling O. Vollnhals Gesellschaft mit

Le riedrich Passek, zu Aumühle, Richard äftsführer: Albert Zo[) F rock und als ihre Jnhaberin Frau Jda | tung“, Köln - Mülheim: » » : in- è ou e ) Uschaf zulässigen Form an umere Gesellen vertretung der Gesellschaft. Bekannt- | zttingen. [37482] Pasjef, di „Hamburg, und e hörster O Max Pflugbe, MY Llaurock geb. (ller in linen ren Gilles hat das Amt als Liquidator S L E O ee A S ‘Müen-GesellGeft E GUSL 4 E und Unternehmungen glei af L machungen exjolgen im Reichsanzeiger. | "Gej dex im hiesigen Handelsregister Non lie Ss zu eute, zu Hamburg. Stellver getragen. (Geschäftszweig: Vertrieb von Ene L L E langs thres ist die Gesellschaft berechtigt, ich an | ¿5 Magadebárn N Die Sietrafien Abe aueh ne l f er is [Hai 5 d Sr e Pl Untecneta V C AE E Se A in Abt, A untex Nr. 113 eingetragenen E Dis Sitanalacimadt: Die E H Cr U E ren Thermometern und Jers, Ret Köln, ist zum Liqui nternehmungen gleicher oder ähn icher a A Vorstandsnitolieds ac iude gera I gef n L E S A E “ia : S [Firma S. & A. Rosenberg zu Göttin- nr kaufmann, zu Þa P. audvaren. i dator veel, L 3 u beteiligen, solhe zu erwerben | &; E a ar A Oa

E O A e alé D oran fee i O n Rie folgendes eingetragen: Dem O Tr Mrenbenbias, für Bien leder ag Les Wiki Éieritht ubF N A Glebo, Maee ider Ju arênben a ibe Vertretungen Vin AbicinnC E e Nr. 1441 bei anes X L O L U

i O O z ( ¿ ve]hra Fri ( n in Götti i 9 ‘] an .Paul ¿Hele; er 111 9 Thüringishes Amtsgericht. î : g 5 iber- E O Un j ) , s Ce nd g CesMo h awede der | astung; Unier diejer Firma it 0M | ij Yrotura ect E B Ful Rh mit anem V E i r E, R N e O ne eo Le E M E E A R R E Besellschaft zu fördern und gewinn- } 8. Juli 1930 eine Gesellschaft mit be- Göttingen, den- 9. Zuli 1930. Grofßeinkaufs-Gesellschaft Deutscher | einem anderen Prokurist! Idstein. Bekanntmachung. [37493] | Hans Zweifel ist aus dem BVorstan as Stammkapital beträgt 21 000 | ft S Ma E L eshäfte E U ea ov et bringend zu gestalten. Das Stamm- schränkter Haftung mit dem Sig in Amtsgericht. Consumvereine mit beschränkter | tungsberectigt. A Peter Kolzgem Unternehmen für Tief-, | ausgeschieden. : g. | Reichsmark : Haf abs Ld 8 1 : G L 0 Z Lis I: L R E, (53 kapital beträgt 20 000 RM. Die Gesell- | Frankfurt a. M. eingetragen worden. R R A Haftung. Die Vertretungsbefugnis Ferner wird bekann ge Eisenbahn- und Straßenbau, Jdstein. | Nr. 6545. „Motor He Geschäftsführer sind Carl Schmiedel, rebungs| ae de s E ge sellschaft wi urch einen Ges häf - schaft übernimant von den Herren Willi | Der E Gesellschaftsvertrag i am | Grimma. : [37483] | der Geschäftsführer M. V. Lorenz Und Bekanntmachungen der d Unter dieser Firma wurde heute der schaft _ für Kraft- und BEE chrs- Fabrikant in Solingen, ‘und Wilhelm KeR as R een M A führer vertreten, Geschäftsführer: doms- Shröde1 und Heinri Scherer die in 119. Juni 1930 festgestellt, Die Ge- E Jn , das Handelsregister ist am F. E. Berger ist beendet. Friedri erfolgen im Deutschen I Einzelkaufmann Bauunternehmer Peter | wesen“ in München mit elner ard S ban Sauiinani in: Langenberg. E an ire 4A eyer L j 1 N! tto T, nha L ma Anlage 1 zum Gesellschaftsvertrag ver- sellschaft wird dur einen oder mehrere | 7. Fuli 1930 eingetragen worden: [lbert, Josef Bodden, Andreas Mirus Hanseatische Gummiwer v solzem, hier, im Handelsregister Abt, A | niederlassung in Köln: Die - Prokura Der Gesellschaftsvertrag ist am 1. Zuli nurg ist zum ( trr v pr R ünen, Prokuristen: Otto ris geihneten Gegenstände, die diesen | Geschäftsführer vertreten. Sind meh-| a) auf Blatt 132 (Fa. Schröder'sche | und Friedrih Heinrih Gustav Borg- schaft mit beschränkter © Nr, 75 eingetragen. von Dr. Friß Kappel ist E Ge: | 1930 festgestellt. Die Gesellschaft hat ; 4. A Os A ee gn A vel | hals jun., Theodor R Robert beiden Herren je gur Halfte gehören, | rere Geschäftsführer vorhanden, so wird | Papierfabrik, Gebrüder Schröder 1n ner, Kaufleute, zu Hamburg, sind zu urch_ GesellshafterbeWa Jdstein, : ties 8. Juni 1930. Nr. 6667. „Feinmaschinen r He- icn E iebrete Geschäftsführer. Sie e a eo Es M O Best ae N, E Paul, L und zwor zum Preise von insgesamt | die Gesellschaft stets durch zwei Ge- Golzern): Die rihtige Schreibweise | weiteren Geschäftsführern bestellt| 8, Juli 1930 ist der § und d Preuß. Amtsgericht. sellschaft mit beschränkter e ns it wenn nue din Ces@äftsfüheer | 0 E s der y er M eeE t Ea L vor S F Je enf 2000 RM dergestalt, daß sie mit je Nee vertreten. Jw diesem | des unter Nr. 1 eingetragenen Familien- worden. Die an die obengenannten 4 tsvertrages (Firma d E Köln: Durch Beschluß der G p bestellt ist, dur diesen, wenn mehrere Hauptnieder una in 9 ed Fe chaf ee ring 10, PRREET 1000 RM auf die „Stammeinlage der | Falle sind nur zwei Geschäftsführer ge- | namens ist „Schroeder“. Die richtige | Albert, Bodden und Borgner erteilten | ftand des Unterneyne Á Kalkberge, Mark. [37491] | verfammlung vom As E i L Geschäftsführer bestellt sind, durch Die eas Os, f G e Maßgabe es esellshaf Oa un Herren Willi Schröder und Heinrich | meinsam berechtigt, die Le der Ge- Schreibweise des Familiennamens der] Prokuren sind CLOIIeA, Jn der Ge-| worden. Die Firma L 4 Es ist beabsichtigt, die Firma Franz Stammkapital um 30 ) E v wid mIGNNS vei - e chäftsführer E 5. in A teilung A er Nr. A dg d dgn m g ter gun é Sabvik Scherer angerehnet werden. _Geschäfts- sellshaft zu zeichnen. Die einung unter Nr. 6a und 11 a eingetragenen | sellshafterversammlung vom Lun Kleinert Hanseatiss beid Oito, Mehlhand! ung, weignieder- g 50 000 Reichsmark E! Ai: MLS elen Beschä telihtec He Gemöin- s Fivma Otto E 2 RO : sein von e isher betrie tue a E führer sind: Jngenieur Willi Schröder | der Firma geschieht in der Weise, daß persönlih haftenden Gesellschafter ist | 1930 ist die Aenderung B S werke Gesellschaft q c A essung in Erkner, SriedriSste 0 von 1 0716. B Li & | afl mit einem Prokuristen vertreten. | (20: Dem Fräu ein de S geschäft ne 1 L g h Ps S in Frankfurt a. M., Kaufmann Walter | die Zeichnenden zu der geschriebenen | „Schroeder“. Weiter sind dîe Namen | schaftsvertrages bezüglich, er 8 Haftung. Megennan t it Amts wegen im Handelsregister zu gesellschafi vormal West“ Köln: | ‘Langenberg, Rhld., den 7. Fuli 19830. mann 1n Pag be Uno Gi ly g | vom 80. Jumi ein, 1n Gs re (6 Strver. in Lüïbeck, Jngenieux Heinrich | oder auf mechanishem Wege herge- | von sieben Kommanditisten geändert | Saß 1 (Zahl der Aufsichtsratsmit- nehmens der Gesell a rid lden, Co. Hauptverwaltung A : j Lanç Amtsgericht Maruhn in Magdeburg ist Einzelpro- | Fabrikgrundstücke, fertige un! „halbs Scherer in Frankfurt a. M. Sind meh- | stellten Firma ihre Unterschriften bei- | worden. feder) und 40 (gemeinshaftlihe Be-| hrikation und der Bt! Durch Beschluß der Generalversamm- : fura C E E Cs usen te tende Fordes ——————— in A er Nr. : die | rungen einschlie :

O Se Hh : ; “FLBEN : A har Die Löschung erfolgt, falls nicht ; ; Il rere Geschäftsführer bestellt, so wird , j Hi b) auf Blatt 365 (Fa. Louis Kurt lußfassung der Geschäftsführer und| Gummiwaaren, insbesondett % Ung S lung vom 23. April 1980 ist der Gesell- : i häftsfüh \ \ fügen. Gegenstand des Unternehmens ) auf 5 (F ch | f binnen 3 Monaten seit dieser Bekannt- sa] tôvertrag geändert in den 8 1 Lauterbach, Hessen. [37502] offene Handelsgesellschaft „Elektrische | 2. BVauunternehmung Schmitt &

i

die Gesellschaft durch zwei Geschäfts- sist: 1. die Vermittlung, Verwaltung | Shmidt Dampfziegelei Nerhau in| des Aufsichtsrats) beschlossen worden. mit der Schußmark m i i s N i führer oder durch einen Geschäftsführer A Beratung in allen das S Nerchau): Die Firma lautet künftig: |C. Ottens- Co. Prokura ist er- ivie die Gummierung v5 wi NHCTEN pageoen erhoben (betr. den Siy der Firma), 2 (betx.| Fn S Han e ry eun Apparate - Verkaufsgese schaft „Fr1ß | Junk Gesellschaft mit beschränkter in Gemeinschaft ni: einem Prokuristen ]Siedlungs- und Wohnungswesen, ins- | Ziegelwerk Schmidt & Hofmann. Der] teilt an Ehefrau Anna Ulsch, geb. | und die Herstellung und d H . Amtsgericht Kalkberge. Gegenskand des Unternehmens und } bei der Firma Gg. Duchar M l S4 Becker & Co.“ in Magdeburg. Persönli Haftung. Siy München, Gollier- Lertreien, jedoch kann die Gesellschafter- | besondere das Eigenheim betreffenden unter Nr, 1 eingetragene Louis Kurt | Ratajski. i Í anderer einshlägiger At Kaz G F C H R 19 a (betr. Befugnis des Le tsvats | Sohn, Lauterbach, H.-R. A 783, folge haftende Gesellschafter sind die Kauf- | play 4. Der Gesellschaftsvertrag ist versammlung auch einem oder meh-| Angelegenheiten; 2. die Förderung aller | Shmidt ist ausgeshieden. Jn das | Wilhelm Fast. Prokura ist erteilt an | Arbeiten. hurs- F kberge, Mark, N zur Bildung von Ausschüssen). Dr. Adolf | des eingetragen: i ¿n [leute Friy Beckder und Frang Schüße, | abgeschlossen am 1. Juli 1930. Gegen- reren Geschäftsführern alleinige Ver- Bestrebungen die auf die wirtschaftliche Handelögeschäft sind eingetreten: a) der | Ehefrau Anna Ulsch, geb. Ratajski. Amtsgericht in Ham?! it pes ér A Calé A Nr. 14 Schondorff hat nicht. mehr das Recht | Dem Kaufmann Karl Kiepe in Gs h Liatbe _ Die Gesellschaft | stand des Unternehmens ist die Âus- tretungsbefugnis übertragen. Bekannt- Besserstellung des werktätigen Teiles der aufmann Louis Arno Schmidt in |Vellmann « Ahrendt. Die offene E R; d der irma Casé-Restauration | zx E Direktoren Alfred Lauterbach ist Prokura erteilt. hat am 10. Mai 1 begonnen. Friß | führung von Hoh-, Tief- und Eisen- madumaen erfolgen im Reichsangeiger. | Bevölkerung, namentli hinsihtlih ge- | Wurzen, b) der Landwirt Oswin| Handelsgesellshaft ist aufgelöst wor- Haynau, Sehles. i siggvald nh. Oswald Glay in Schwandes und Dr. Moriß Schulß, | Lauterbach, den 8. Fuli 1930, ecker ist von der Vertretung der Ge- | betonbauten. Stammkapital: 20 000 B 9386. Wayß und Freitag Ak- |sunder Wohnstätten, peridite! sind. Die | Martin Hofmann in Neuchau. Die | den. Die Firma ist erloschen. Jn das Handelsregister Ab! lersdorf am 3. Juli 1930 folgendes | Berlin-Wilmersdorf, sind zu weiteren Hess. Amtsgericht. sellschaft ausgeschlossen. Reihsmark. Sind mehrere Geschäfts-

5 j ; / s i; % é i 1 fingetra : 4h; é lt 5 F L : F s L e Ea: e vao R was ttigen her Nes Mei E U r t am 6. März 1930 be- Dortm etetFarleniattResenpmen is e aven ihne be gie Firita ist erloschen infolge Um- Bio eig dae brart Prde Leonberg. i (Tee e fats) Mac Sg x fibieilung g En iat leer HdtiEführe vig Gerhard in Frankfurt a. M. i gen od | unge é : ( o . l ¿ C Vi il ndl : i , N L ent andelsregister, Abt. für Einzel- q i : N K S E pee der [a t aen er E G er een | 9 ceners Mala I L pte | Gesetihaft A ansa worten, e| gesetshalt in Fine gr M v9 Beine: Tot B 008) Be S ee un Mt Bee: fien, be en L Du 1 e nta tgreor)| C2 Junt, Yugenteur und Bauunter Hauptmederlassung mit der Maßgabe | und alle diejenigen Geschäfte zu be- | G en ss: rolava es Laie Werfidir, E ie Wandsbek. ie Payna Hoxh A SUU orte f Amtsgericht Kalkberge hivisten zur Vertretung berehtigt ist. | Firma G. Wielandt, Siß in Merk-| Mann Gi. istereinträge Schmitt, Bauleiter in München

erteilt worden, daß er befugt ist, die | treiben, welhe geeignet stnd, die ede Ane: Ô e Dru 1 Nat unter zerftdirektor, zu ndsbek, ie | Vorwerke eingetragen wo agen . R R ränkung des Prokuristen in en, eingetragen: A : VEIA ces ere , o R I n A O en Boie Di s i bert Die Gera aft M ist erldiftn E diner Féicva Gb c. Müllee Aktiengesellschaft b e at die Höhe der Wi Kehl. bi Mere bag [37496] Peter Ke ene auf die °oata ras „Auf L A i Le bibderiati Loetóèiabdt le Felix Aich, Mann- | tion ‘Gesellschaft mit bes y ränkter in rsta itglb i ordern. C Mtgt, L ; «se n : f E inn E 5 n-| i ä 4 ; » G 5 ; B ifferl- t wrztge Z ge avg e E Se A E A Vert ee nta Bilnna Wi : Sri 11080 R de Auni 1020 it der lebte Abe R L Den 24 Then i 1990 gesells aft "it ao Hastung stand bes Unternehmens ift ferner and: ina auf den Sohn a R Lo: Dis die Debit Uidbioi tén, M F D Se G eav ae B 1225. Carl Wilh. Ludwig ‘Ge- i ' selbst Vertre S i s n | au, | ht. .tmals K, Lassen in Karlsruhe Zweig- | Di ellshaft ist fortan auch be-| Kaufmann in exTUngen, Z ; : i r lossen am 8. Mat 1930. Geget- sellschaft mit beschränkter Haftung: | iei 20 000 RM Gesbäftelterr t | Madamar. [87484] | (génchmigungspilihtige Geschäfte des Das Amtége"” F viderlassung in Kehl, Die Hieig- redhtigh, Imeressengemein] aften éine | gegangen. Die Prokura des Otio | 4 Kromer in Mantheim ilber» | stand des Unternehmens ist die Hera arl Wilhelm Ludwig ist niht mehr QES eda el  Les if Eintragung im Handelsregister A H geändert worden Herford M "ederlassung in Ke ist aufgehoben. | zugehen. Der Siß der Hdcuptnieder- | Wielandt ist erloschen. gegangen, welcher es unter der bisheri- Fein und der Vertrieb von Macche- Ce Die Witwe Mathilde En GDON A, Del, 1s Ne 97- von heute: Firma Adam | Willi Lüssenhof. Die offene Handels-| Jn unser Handelsregister "F 2 Firma enger und Gramling in | fa ung ist nah Berlin verlegt. E E n Firtca weiterführt roni und Teigwaren aller Art, Ludwig g e gti O ist eWoiden in i E eun zu Lahr, Kr. Limburg a. L. Jn- gesellschaft ist aufgelöst worden. Die | getragen: Nr. 80 geh. res haftende Sl itee ter: r. 6722. „Apex Radio & Electro L Nachuen [37504] E b) vom 9. Juli 1930: Stammkapital: 20000 RM. Sind gur Geschäftsführerin bestellt. l : aberin: Ehefrau Josef Steinhauer, | Firma und die an G. J. H. Rinnert | Am 23. 6. 1930 Abt. A Nr. S.stav nyer, Elektrotechniker in | Gesellschaft mit beschränkter ven ANII Gs L egister ist heute ein-| Motoren-Werke nnheim Alktien- | mehrere Geschäftsführer bestellt, sind

fe è i ist a das Handelsr 1 riet: ; : : kurist

) ruderhofgasse 5, Peter | tung“, Köln: Hans Griesbeck ist als} Jn ; Blatt 659, die | gesellshaft vorm. Beng Abt. stabionärer | zwei oder ‘einer mit einem Prokuristen

Glei Smn ing, E in E G S dilfert Schiefer- A E aao Sieber in Limba betr.: | Motorenbau, Mannheim. Georg Dotter- | vertretungsberehtigt, doch ist der Ge- . n . V

¿(M -Owarzwaldstraße 31. O ndels- i : ih ist nich i itglied. | schäftsfüh Giovanni Baptista Fi- tüss esells raße 31. Offene Fe lung, Gesellschaft mit be- | Prokura ist erteilt dem Maschinen- | wei ist niht mehr VorstandWmitglied. schäftsführer C tungsberectigt pt ê S aft. Die Gesellschaft hat am | großhandlung ung“, Köln: Die Pro- | fabrikanten Kaxl Otto Baumann in |Die Prokura des Peter Kühnle ist er- | chera stets allein vertre ung es Has tt, Kolon nd Vinkosthaus Mera nter Haftung, ist erloschen. imbah. loschen. Geschäftsführer: Giovanni p

( c R : S V}: . M, d : à F i è . D s B 2142 Groß-Frankfurt Betriebs-| Frankfurt a en 8. Juli 1930 atharina e Heun zu Lahr. Dem! erteilte Prokura sind erloschen. Fiema „August Stüssel, Hesi (

Gesellschaft mit beschränkter Haf- Amtsgeriht. Abt. 16. Kaufmann Josef Steinhauer zu Lahr | Karlsruher Parfümerie- und Toi- | Möbelfabrikant Karl Stü tung: - Die Prokura des Lippmann S E E ist Prokura erteilt. 1 letteseifenfabrik F. Wolff & Sohn, | Gesellshaft ausgeschieden. é Wolff ist erloschen. Gelnhausen. [37476] | Hadamar, den 4. Juli 1930, Gesellschaft mit beschränkter Haf- | ist die Ehefrau Gertraud B 2877. Mitteldeutsche Draht-} Eintrag im Handelsregister B Nr. 4 Das Amtsgericht. tung. (Brvei e t Aan, Prokura ulz in rford als in induftrie Gesellschaft mit beschränk: } bei der Firma Elektrizitäts-Gesellschaft ———— 1. ist erteilt an Dr. Walter Wolff und | haftende Gesellschafterin eing Vogt, Kolonialwaren und