1930 / 163 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 163 vom 16, Juli 1930, S, 2, Ersie Zentralhandelsregifterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 163 vom 16. Juli 1930, &, 3,

S i ; j ie mi - teilt. Dem Wilhelm | ist durch Tod aus der Gesellschaft aus- Lauterbach & K ; ; 5 Lz i : E ; _ Zuli 1930 ab- [liche Bekanntmachungen der Gesellschaft | Berlin-Charlottenburg. Die mit der An- / Oskar Rauhuth, Nr. 41 ¿ngelprofura erte. L | 5 : ervach & Rampmeyer, Gesell- | gesellschaft mit beshränkter Haftung in | Heinrich Reichm i ¡fts

recht) geändert. gs Sun pesdloslen. «Sind mehrere 'Geschäfts- erfolgen nur dur den : Dentihen RUSE Sitte Fs e e diee E Zen Aas S ee Fris u Carl E Rue S ort daftendee Gesan ist S L hof a Ged Mel LEIE Des L Ai (Ortsteil Gadingen)" am e eiiitans A Neu Seits erson R m: M unt 1 | führer bestelle, so erfolgt die Vertretung | anzeiger, Bei Nr. 9477 Karlsru | 2E e ? i FG nq A. imm a samtprokura des Buch- | Gesellschaft eingetreten igni j l e [?- Juli 1930 eingetragen worden: chäftsführer ist bestellt der Direktor ktien: 3498 zu 100 RM und 10 zu }suyrer vejle ort insam | Parfümerie- und Toiletteseifen- s on Vorstands und des Auf- | Nr. 5156 Martin Wee egler f Die Gejamt y : A SSEIEN, Ziveigniederlassung in Berlin auf-| 1. dem Chemiker Dr. Günt Hor- inrich Lübdorff i Dis 20 RM, B) NamenSorgugsaktien: 67 E ne Gel e bästelührec in fabrik F. Wotff « Sohn Gefell- Tres, können bei dem Gericht ein- | Sportkonfektion, Nr. 72 055 u é Bernhard gesthet 18 _MUIQIE M Amtsgericht Breslau. peven, Segenliand des Unternehmens | umg in Bochum, 2. dem Zuspektor Prokura des Paul Heesc ist erloschen er ehen werden. Nr. 26 Hotel- |W. Prager Justallationsbüx hen. 95 Juni 1930. Breslau, [37851] ist auch der Erwerb und die Fort- | Reinhold Börner in Herne-Sodingen, | Untere B Me Va Ue ee

u 100 und 50 zu 20 RM. Nr. 24 567 | der O. © it ei Prokuristen. | fchafff mit beschränkter Haftung: | ge t r Er / d: «Ln t Gemeinshaft mit einem L Q va D L 8 A g Y ú Petrans, Aktiengesellschaft fir F ae N 460. Amor Skin Corpo- |Dem Dr. Walter Wolff und Eduard betriebs-Aktien esellschaft (Bristol, | Elektrotechnik, Nr. 73796 „fir age, den: Amtsgericht. Fn unser Handelsregister B Nr. 1289 EaE LOL aner von dax offenen 3. dom Buchhalter Kertelge in Herne- | Th. Lucas & Co,, Fncasso Gesellschaft

J f 5 ; a Wolf ide ‘i lsruhe, ist | Kaiserhof, Bellevue, Baltic, Cen- | Schreiber Mechanische g Kurt j 4 ; * Sodingen ist Gesamtpyrok rteilt der- | mit heshränti : ras tion, Gesellschaft mit beschränkter Georg Wolff, beide in Karlsruhe, N L L rawa ist heute bei der „Darmstädter und g Tai “r re ags gen 1 Sejamtprofura erteilt der- | mit beshränkter Haftung in Duisburg. S Gegenstand des | Prokura erteilt derart, daß jeder be- |tralhotel): Durch Beschluß der | ftoffweberei und Krawatteusahry E E [37846] | Nationalbank Kommanditgesellschaft auf chlicflith “Der Bran Durch Bescluß S E iee Ma Mies: 199 Tboe a L Ee ? z 1, En ! 930 festgestellt. Gegenstand des Unter- unjer 5 i : Auf Gr s + Wel dom Geschäftsführer oder einem ander ns ift die Einziehn E s i n E dev Firma | getragen worden: Auf Grund der von j f „T Tor e Quer elnem anderen | nehmens ist die Einziehung von Kauf- rsammlung vom j mig 28G ng des A Be- Amtsgericht Berlin-Mitte. Ag: a unte! M O Berka der Buch- | der Generalversammlung- vom 9. April zeritog Em der A E fer Prokuristen die Gesellschaft zu vertreten. | preisraten aus Teilzahlungsverkäufen M pati y ¿erfällt jeßt in 10000 | sowie der Vertrieb von anderen Ar- wh E u L T 7 Siy so iat die Beoénatttng e ) | Berlin f er Hans Geist in Bad Berka t ay g Streichung der §8 9, | mehrere Geschäftsführer. Beim Vor- Amtsgericht Castrop-Rauxel. s Firma Th. Lucas & Co. in Duis- rundvi( i F Om My g G {j A 0 ) . , t s | 0 ; [37g ennen E F E 2 c es S6 T ° 9 E e E E ) 1 ti 211{ p s Jnhaberaktien zu L D ait E E tetmethnen : Gras: sells aft mit beschränkter Fau: zwei s nent oder durch eines und an w Fe ENealsier Abteilun T neuer Lg E ee trags sind ders Bei luß len dastover- aen Pasveres Emer Deum 014. (37866) N L MTS dan s igen 27 661 F. Lüdecke E L Ernst Güthling, | Fräulein Johanna Futh ist niht mehr | einen rokuristen. Nr. 25 ist am 10. Fukli eingetragen: 4 sehon, Lew e » versammlung v R Fe [ „zwei Jn das Handelsregister A Nr. 535 ist | Geshäftsbetätigunag * ¿e (weseTlihaf Prokurist: Georg Ballarin in Berlin. | r b genieur Jean Holm, | Geschäftsführer, Betriebsleiter Arkady | Aktiengesellschaft für Büroartikel- | 74 611. Nuvolf Buller, er: ®. Thir ingisches Amisgericht. SS 12 bis 47 in Se 9 beg La 1990 die | ihnen oder durch einen Gesäftsfübrer | heute die Firma Lippische Radiohandele- | g Vat vetätigung darf die Gesellschaft Er vertritt in Gemeinschast mit Lea Paris San Mathilde Fung, p Uralsky-Udinzeff in Charlottenburg ist | Vertrieb: Dur Beschluß der General- Jnhaber: Rudolf Bullert, Retuitey e [37847] | #5 50 und 51 in a 45 unh S 20 int BemeinsGast mit einem ai ay i gesellschaft K. Schneider & Co. Kom- nehmungen beteiligen und andere Borstandsmitgren. Aktiengesellschaft: lottenburg. Die Gesellschaft ist eine | zum Geschäftsführer bestellt. Bei Nr. ersammlung vom 11. uni 1980 ist der Berlin. Nr. 74 612. Hotel Var Make; OEEe Handelsregister Abt. B | numeriert worden. R Le Cette Ins manditgesellschaft, Detmold, eingetragen Unternehmungen solcher Art erwerben. Richard Lange ist niht mehr Vorstands- Gefetsa n et C Ind 5. ‘März sellschaft mit Veshcänkier Catitng a Eakauia fins neuen ß Roda haber “aat Suurbed “D “43 18, Firma Borries & | Breslau, 22. Juni 1930. Amtsgericht. einem oder auch mehreren Geschäfts- 23, “Sun 1930 ciner eine Gesa of aPial LOT mebr A ti rie uer 0 R D s | Der Gesellschaftsvertrag 1 . y L y T IN S S : E es e S. ke, eingetragen: 3 : : D M BE DEE E Ye]{chasts{Uhrer î er Kausmann Car n i qur Vorscandomitglies | 1800 abgesGlolen, Die Vertretung er-| Emarue! Littause P nit, mes e; |gênst worden, Gegenstand des Unter, | Berlin, Bei Nr. 2 8 Bun [E 6,7, b, 5 Kn "seren | Bresla. grgza}|frern, Und, war and einem jeden | Mommandilgeleie Persenlh, hef: | Bee, L Wen eet omann Car in Berlin ist zum © Now folgt durch je zwei Geschäftsführer ge- | shäftsführer. Bei Nr. 33 123 „Nord““ | nehmens ist jegt: Die Verwertung und | thal & Wallbach, Berlin: Einz r Kau N ¿ft@- | Gn unser Handelsregister B Nr. 1250 | g ; | tende Gesellshafterin ist Fräulein Klava Geschäftsführer bestellt, so erfolgt die Verlag Kommanditgesellschaft auf | meinsam oder dur C Ne R u beschränkter Befe: Binemersieaie ‘10, Ulr pit cas ram wo Gesamiprokurifter veel - auêgeshieden. Der Kaufmann handelsgesellsaft E Fedtengroß- Kaufleute Heinrich und Günther Lau- | Setar Séneider T Da i Beo: S ry zwei Geschäftsführer Aktien: Durh Beschluß der General- | führer in Gemeinschaft mi are 9. April 1980 ist der | tragen wird noh veröffentlicht: Die | meinschaftlich miteinander: Marine: Mem oh. Chr. Heyer aus Kirch- Haftung, Breslau“ fol 3 ein-| terbah, beide in Breslau, sowie der | f, e Es ind i A gemeinschaftlich oder durch einen Ge- e 13. Juni 1930 sind | Prokuristen. Nx. 44 462. Verliner | Laut Beschluß vom 9. Apri ist der : tlicht: meinscha y Ae einander: Marimwiliqy m 4) ist einziger Geschäfts- g, reslau” folgendes ein- Geschäftsführer Karl Berndt in Groß- [1a erteilt. Es sind zwei Komman- | schäftsführer in Gemeinschaft mit einem versammlung vom 12, V 5 i llschaft mit be- | Gesellshaftsvertrag in § 7 (Vertretung) | Gesellschaft hat durch notariellen Kauf- | Schapira vkin-Charlottenburg ; melwavden 1 getragen worden: Die Liquidation ist | Fe1HalStuyrer Karl Berndt in Groß- | ditisten vorhanden Prokuristen. Als nit eingetragen wi geändere: 9 7-7 E Ti Kae R Ne Beclin Gegen- | geändert. Die Gesellshaft wird durch | vertrag vom 29, März 1922 das zu | Friy Jacobi Berlin-Wilmerêdsct M 0 Juli 1930 beendet; die Firma ist erloschen 7d Sf Le Un Ip Detmold, den 10. Jubi 1930. Ct Ei Delanatriatutaas Preufßi ruckerei- un! lagS- r L E T e LUE A ; ; Se C E fe i, O, 9. «F . Z ; Radi - Jeder von 1Ynen ijt allein ver- ) 8aeri S NCEATe ‘24 S j Attiengeselschast: Prokurist: Heinri | fond des. Unternehmens: Die Lor: | wei Gesesesührer vertreten, welde | Geri u mea 0 pet efgne | Kt, 79,206 Doscha De. Ing, Jaa Fei Q eq tem, |Breslon, 8. Juni 1990. Amisgericht etungefug Fes Langeheine ift E eian Gn M eutssen Ahlbrecht in Berlin, Er und der Pro- | nahme 1; 1d KQunst- ¿ it sind. Zum (0 Ja ts- | 430 000 PM von dem Regierungsbau- [l eit 1. i 1996 —— r Breslau, [37853] | nicht mehr Geschäftsführer. Die Pro- | Dresden. [37867] U i a A m O h Mil einem Borfianban- fpénfinben y fe fremde - Rechnung. | führer bestell if: Inaerieur Woldemar | mester, Siegfried atis, aus Berlin, | bausmann Eommel Schaft Lei 1 [emer V8 "n; gandelsregie A qu Pi tier, Handelsregister Þ F 1808| fta des Günther Lantorbad ie er- | "Jn das “andelsragiter it hente cin | geln r 1648 ie Fuma Temage neinschastlich m E E ; s ' j : i j ä Sni katie Y, Jn das Þ ist heute bei der „vom Rath, ' l : etvagen worden: A 2 Len f glied oder L É fie aft Ar EE EUNA Défiefübrer, SZefiein e iemin um 50600 M erbobt uns betrat jett notarielle Verhandlung vom 2. Sep- Gesellschafter eingetceten ge ndes Engeivagen E “O S F wor Aktiengesellschaft, ‘lettendor Breslau, 2, Juli 1930. Amtsgericht. G E auf Blatt 21 086, betr. die König tor L L D 1930 fest: kuristen die Gejellshast. 1e Þ N E Kaufmann | 100 000 RM. Die Prokura des 10A tember 1922 aufgelassen erhalten. | tretu dev Gesellschaft fi A di 1930 zw der Flrma 11 | b, reslau“ folgendes eingetragen Friedrich August-Hütte Aftiengesell- stellt. Gegenst des U isl E des Rudolf Spoerer ist erloschen. |Domb, Charlottenburg, Die G sell- | Anhalt ist erloschen. Die Prokuristin | Nx. 42105 Commerz- und Îndustrie- Dr.-Jm Jakob Scaffit er f uu 9: Die Niederl sung ist wah We- | worden: Durh Beschluß vom 3. Juni | Breskau. 37861] | schaft in Dölzschen: Prokura ist erteilt | Feltellt. Gegenstand des Unternehmens E C tiavd 3 é é - . i; N N , . . tigt. H: B dió s ; E L î 8yeai 7 ‘T "p : t der Bau und Vertrieb von Greifern Ministerialrat Walther Fimmen in | Paul Löwinsohn, Berlin E E S Qt it ei Aktiengesellschaft : Müller ist 2B ermädligt cinde-Geestemünde verlegt. 2. Am |1930 ist § 8 der Sazßung e t. D In unser Handelsregister B Nr. 737 | dem Fabrikdirektor Julius Erich Adler if O I F : tar t mit be- | Else Lienert vertritt fortan mit einem | A gesellschaft: Heinri üller ist | Nx, 73889 K. Bernhardt & C unde- A E g erganzt. Ver]. ; : è : i : jeder Art und für jedes Arbeitsgebiet Berlin ist aus dem Aufsichtsrat in den | schaft ist eine SOO llschafts- | Geschäftsführer Bei Nr. 33982 | nicht mehr Liquidator. Richard Nielen, | Berlin: Die Fir l 20, quli zu der Firma: Hohsee- | Aufsichtsrat kann bei einem aus | ist heute bei der „Ostdeutsche Außen- | ¡n Dresden. Er ist berechtigt, die Ge- | Die Gejel x jedes Arbeitsgebiet. 2 bacor : Í ¿ i N E 2e : » e Pir : : i : S Miotter ; : i ä L A L Besellschaft ist berechtigt, sich an Vorstand abgeordnet. Er vertritt | shränkter Haftung. Der uw 1A ü Ee Eisen: und Stah(- | Kaufmann, Düsseldorf, ist zum Liqui: | rlin L L E au et jejt rei J. Wieting Aktiengesellschaft: | mehreren Personen zusammengeseßten | handelsgesellshaft mit beschränkter | sellschaft gemeinsam mit einem Vor- | Z\€ Dele / gt, sich allein, Nr. 42893 Kreditanstalt | vertrag ist am 19, Ma! buw. W. La | ¿Seranar änkter | dator bestellt : enze a urger. Vf MEiherige Vorstand Emil Dierks in | Vorstand einem besonders haft zu | Haftung“, Breslau, folgendes einge- | sjandsmitglied oder einem anderen Pro- | deren Gesellshaften zu beteiligen, O ; i; c {chloïen. Beide | handel Gesellschaft mit beschränkter | dator bestellt. | j Handelsgesellschaft seit 1. Juni 1931 Mi erige onders namhaft zu i ; : a F andere Gesellschaften zu gründen, Zweig- für Jundustrie und Verkehrsmittel | bzw. 2. Juli 1930 abges die Gesell- | Haftung: Walter Rosendorff ist niht | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 89 a. | Mari Sitraer ; Mnechaven ist abberufen worden, Zu | machenden Vorstandsmitglied Vollmacht | tragen worden: Dur Beschluß vom | kuristen zu vertreten. ebel gr OTOS Aktiengesellschaft: Die Prokura des | Geschäftsführer vertreten die. Bel N Stüber, Bei —— S Arte WOMORTOE. geb, (U Vorstandsmitgliedern sind be- | erteilen, alleinverbindlihe Erklärungen | 8. April 1980 ist der Siß nah Berlin | 9 guf Blatt 19318, betr. die Gesell- | !iederlassungen zu errichten, sowie über- Leo Weinberger gf E O M fa engt gina Ae r 4 Sia Alfred UrbsCeit Stahllager Gesell, Darin, ie \ L 187834) li Paftende de eie atte ci ven : Generaldirektor Hans Sriedi in für dig SeiulsSalt mae, Dr. Ernst tg Set e Be cuba haft Otto Kauffmann Vertriebs- jut Erreichung des Gesell e ftBZdes tellvertretenden Vorstandsmit( qt | geira( I E ; , . Di Jn das Handelsregister Abteilung i S 9 men als ordentliches Vorstands- | von Fanotta ist zum weiteren Vor- | 1930 is Gegensta : gesellschaft mit beschränkter Haf- | 5. „, ; v y d »xge den in | schaft mit beschränkter Haftung: Die Dee ; : treten. Die Prokura des M en 2E: : i pan j für erforderlih gehalten werden. Das bestellt Kaufmann Leo Weinberger in | lage auf das Stanunkapital wer Gs ; Neoin- [des unterzeichnetem Gerichts is am s ; od und Dr. Karl Rudolf Kuhr | standsmitglied bestellt. Ex ist allein- | die Vermittlung von Kredit- und tung im Niedersedliß: Der Gesellschafts- | ck up ge9 Le p Berlin-Charlottenburg. i die Gesellschaft Oen: A B Oen U O A Senbure 9. Juli 1980 folgendes eingetragen CAIEIRNE E D. Ginzelvw En derßam als stellvertretendes vertretungsberehtigt. Finanzgeschäften. Dur Beschluß vom | vertrag vom 21, Dezember 1924 D tal ervogi O ie gf hn Auna e B N Se Teanbat(A Verzeich- | erloschen. Bei Nr. 41 064 Tschechowa ara Br H aren ige O Grobe: Nr Por Marx ae sundômitglied. s t losen Breslau, 27. Juni 1930, Amtsgericht. L is d A E ciE a E durch Gesellschafterbeschluß vom 5. Juli Beier ie Dülseldore E Soil 1 Ut l L Î » abriken erneis-Wessels Afktien- | & Le 3 É E a erteilte Prokura i} erloschen. —— rag gemaß der Xileder]ch1 ( * 11930 außer Kraft gejeßt und durch den urid: Q y Y E Berlin. [37835] | nis zum festgeseßten Wert von Film-Gesellschaft mit „beschränkter gesellschaft, Filiale Berlin: Dex be- Nr. 65 478 Veyer «& Co. ‘Aulius Busse in Novdenham is} | Breslau. [37854] | Gebhard von Jagow ist nicht mehr Ge- |; derselben Ges i fterversammlun Heinrich Lühdorff in Angermund. Die J zregister Abteilum Zu Nr. 444! 460 | Haftung: Adolf Ascher ist nicht mehr | E E L Ante b Berlin-Mitte. Ab qulius Qu G L ; è | (haftet; S j in derselben Gesellshafterversammlung | esellschaft wird, wenn mehrere Ge4 Jn das Handelsregister Abteilung A | 5000 RM. Zu Nr. 44458 bis 444 E ol ! MeN | reits eingetragene rokurist Karl | Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 9, S erteilt. ,¿ In unser Handelsregister B Nr. 2296 | schäftsführer. ax Steuer ist zum | pech{lossenen neuen Gesellschaftsvertra; jed , en! rere We= 74 604, L Sia een, Beelin: u enllicht: Oef u Baar N Boiie Tan Nei “bu, Hedy vertritt au cli vine pet R R SEER R 1375 Jos Amtsgericht Bremerhaven, bolz R b di Gurt s Ushaft M So Atkisaerii e oie Niedersrtft vou Gerwültafübre. u bek U fue 4 604, Wladi ° ¿ : Je : ; i ; / e furt E », i DUTg. / F P Sora ina N au tengesellschaft, reslau, 2. 930, sSgerIM!t. ichon “i E eg N / q e Ee Juhaber: Wladislatw Kierzet E machungen e D wol + A eco L erlag Gefen ez be schr üntter Genen bten tia t Bree rist: In das Handelsregister ist v M au, [37849] | Zweigniederlassung Breslau“ folgendes ditt 37860) E des REIMERE I Vis Ae Leiter eer iusanmen ne co vor 0 Berli Bei Nr. 41 946 Kark | nux durch den | G G , L e 2 «n G ¿p | getragen: | achstehend bezei in | eingetragen worden: "i - au. 7 4 ; i j : j . Als nit eingetrag e. T Berlin: Die Firma | anzeiger. Bei Nr. 21942 Grund- | Haftung: Dur Gesell schafterbeshluß S E A s , Abt, B Nr. 160 am 21. 6. 1980 hi R aile L S E reits durchgeführten ebt E Ae ine Handelsregister B ist heute E A E as wird bekanntgemaht: Die BVekannt- lautet jeßt: Karl Broten «& Co. | stücksgesellschaft dia sen aof an elbsi Der biSborice G SareciGal! standsmitglied oder mit einem anderen | der Gesellschaft mit beshränkter 61 R zien ist folgendes eingetragen | Generalversammlung vom 1. Mai 1930 | unter Nr. 2465 die „W. H. Klingenberg | nd Ausland. Der Chemiker Dr. Paul Gn O erfolgen nur n die Ter biähevige Gesell- l rie utbator ift der bid- | Kaufmann Eberhard Shherbening, | Pwkuristew die Gesellschaft. Die Pro- Inbusirie G. m b. H, Siasic M: Am 17. Juni 1930 erhöht r Era 300 000 RM | Haftung“ nuit det Sih in Breslau, | Kauffmann ist nit mehr Geshäfts- | m A1 im T Ful 1990 Ut ausge. Zer VISYEUE WELILU= tis L 4 il 1 Berlin #| iqui! Bei Nr. | kura des Hans Bodo Wi i -| F L Ie Ra o am 1/. „Junt 190: “On E Ea filHrer: A Tes ; that: Gustav Vet jf Alleininbaber | herige Geswästs} ührer Di, jur. 0 0A | V0 mla Ber & L, C ller Ges Ron e mate | Leopoldéhall“ in bur Ol E aas a gempinfti | fue vors na 1 i E | p lee Ur rctades | L auf Biatt 21.620: Die offene Han: | geUsers “Merode Bieter Fei der Firma. WeroIMi: Lid V+ CMll a R E R ' ; Ì U d änk L i Vorstandsmit Tied E Nr 15 842 D s ei Nr, 1194, ivma ¿ tempins}ki ung om ° a1 15 1 CT 9-4 orden: Wegenstand de n 9 delsgesellschaft Block-Jäger““ Jäger 4 R C „QHYEL W Lilie Sauniet, erwerbsgesellsha#t „Sarmiento“ | sellschaft mit beschränkter Haftung: JIlseuhof Aktiengesellschaft: Anni | Sesellshafterverfammlung vom 8. Niy F: Breslau. (Grundkapital) des Gesellschaftsvertrags | ist die Fabrikation von Bonbons und | & Opig {n Dresden. Gesellschafter find | Mann in Duisburg: Die Firma ist ge- Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. | mit beschränkter Haftung: Bernhard | Otto Ränsh, Eduard Scheurel und f} Aktiengesellschaft: Anni | 1998 um 1000 RM herabgeseßt word 1 ; E eändert. fitüren und der Handel mit diesen | L Pik 1 Sen n Carl | ändert in Theodor Brinkmann. Die Mm : SURMAAERRA [37889] Marburg ist E s Sitacfer (Gaftatüe e Data M dcis Diemta A a Rüger und Gee on nur no j “vurd Di r Si Aal Dill Nelken, Breslau, 27. Juni 1930. Amtsgericht. oder gleichartigen Waren, Stamm- A E s de, Buckhalter s a pet oan N ckFlin, 7839] | führer. Kaufmann Fohannes Schaeser | |cha}tsuhyrer. ar TVUTtae TTEOTT Le 4 A L | der Gesellshaftsvertrag ist dur cs Alt R fapital: 40 ._ Geschäftsführer | E A 7 us, | erloschen. m gleihen Tage is ein- “Su Handelsvegister Abteilung A u Berlin-Wilmersdorf ist zum Ge- | Jönck in Berlin-Briß ist zum Geschäfts- | geb. Schwab in Berlin ist zur Ligui- {luß E Gesellschafterversammlug a A Breslau. [37855] | fj Ea 4 Sa Aeuie ca nda Wolff Paul Otto Opit in Zittau. Die Ge- | (etragen; Das Geschäft ist übergegangen ist'am 8. Juli 1980 eingetragen worden: schäftsführer bestellt. arf baaaie pee Bro A A schaft En HER S -, scha E vom W. April 1930 geändert. W E Priva Le E, ! Ae ufen Handelsregister B Nr. 2447 L Fil, Ilse Kühne beide in Breslau. ia bat Ee O L Un Betciite des auf die Kaufleute Friy Steinmann in Nr. 74605. Paul Schade «& Co. Berlin, den 8. Juli 1930. ernsdorfer Siedlungs-Gesellschaft | ner-TLerke Aktiengesellschaft: Karl | iht eingetragen wird bekanntgemett: "n Lás ; ist Heute bei der „Wasserwirtschaft | ( atl vom 31. Mai 19830, | 21€ Hastel mr Fur | tf Duisburg und Cornelius Steinmann in Berlin. Bie / l eléaG e licaft seit Amtsgericht Berlin-Mitite. Abt. 92. | mit beschränkter Haftung: Die Ge- | Russel ist niht mehr Vorstandsmit- Mitglieder des neu geschaffenen Gläp „m Æ. Juni 1990: Gesellschaft mit beshränkter Haftung“, Sdo C Tbatte brer ist alleinver- Geschästs begründeten Verbindlichkeiten | ln, Die nunmehrige offene Handels- 1. April 1930. Gesellschafter sind: Paul : A sellschaft ist aufgelöst. Liquidator ist der glied. Nr. 24631 „Pa-Pa-Ge“ bigeraus\chusses sind: Dr.-Jng. Eri gg Firma A. Bielschowsky, Breslau, folgendes eingetragen wor- FretunzsbereGtigt. Bekanntmachungen | des E Ie ee Der gesellshaft hat am 15. Juni 1930 be- Schade, Kaufmann, Berliw- Pankow, | yz x1Iin. [37452] } bisherige Geschäftsführer. Bei Nr. ppen- und Papierverarbeitungs- Walkhoff, Staßfurt, Direktor Ei E x 55 Juni 1930: den: Durch el luß vom 6, Juni 1930 | exfolgen im Reichsanzeiger. Die Ge- E e oa Ctcer": des Kaufmanns gonnen, Der Uebergang der in dem

und Lonny von Griesheim geborene n unser Handelsregister B ist heute 43062 Kirchheim Mineralwasser | Aktien-Gesellschaft: Durch Bes | Klubes, cidt, Leopoldshall, und Fräulein a Bn ist der Gesellshaftsvertrag geändert. | \[[s{afterin Jlse Kühne bringt in An- | L! O e Ss | Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- Jn unf N d l, 722, Firma Walter Jacobowiß, | Zj, Gesellschaft wird durch einen Ge- Bu auf “ihre Stammeinlage und D L Le Meine bindlichkeiten auf die Gesellschaft ist aus-

von Dassel, Kauffrau, Berlin-Friedenau. | „¡ngetragen worden: Nr. 44 452. Karl | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | der Generalversammlung vom 17, Zuni Margarethe Michelsohn in Magdebur, E: l i Zur Vertretung der Gesellschaft sind |Riz Znduftriebürsten-Fabrikbedarf | tung: Durh Gesellsch texbeshluß vom 1930 ist der § 16 (Geschäftsjahr) ge- Abt. B Nr. 182 am 6. 6. 1930 hi E é‘ j schäftsführer vertreten. Victor Jerabek ; 400: M das von E O E S L Sto eshlossen.. Die Firma lautet jeßt: p Gesellschafter nur gemeinshaftlih rrisGait E be drünkier Haf- | 1. Mai 1980 ist der Gesellschaftsvertrag | ändert. Nx. 28 624. Rauch Ättien- | zer Aktiengesellshaft in Firma „Port E V, S 1930: is ist niht mehr Geschäftsführer. fir j v jo E M. S. Klingen- [rau Frida Ara, Ves E S Theodor Brinkmann Nahf. :

ermächtigt, Nr. 74606. Willy tung. Siß: Berlin. Gegenstand des | in 5, 6 und 9 abgeändert. Sind | gesellschaft für Grundstücks8ausbau: landzement- und Kalkwerke Sachse Nrn J. Traumann, Bres- Breslau, 27, Juni 1930. Amtsgericht. berg & Co. in BréTau Kletschkau- | N Dresden uno s ae ti 5 Unter. B Nr, 157 bei der Firma Wächter, Berlin. Fnhaber: Willy | nternehmens: Die Herstellung und der | mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird | Fviß Maßtvia is nicht mehr Vorstand. | Anhalt Aktiengesellschaft“ in Nie ind aft ist aufgelöst. A strake 42/44 betriebene Handelsgeschäft Gertrud ere A agen a 3th Barmer Bank-Verein Hinsberg, Fischer Wächter, Kaufmann, Berlin. Bei | ertrieb von Besen, Bürsten, Pinsel- | die Gesellshaft durch zwei Geschäfts- | Fräulein Johanna Reherx in Berlin ist burg a. S.: Die Kapitalserhöhung ven E 68, Firma E. Hielsher, | Breslau. E, [37856] (Zuckterwarenfabrik) mit der Firma in Zittau. (Spezialbetvie O E & Comp. Kommanditgesellshaft auf Nr. 70667 Max G. A. Voigt, | waren und Fabrikbedarf aller Art. | führer oder dur einen Geschäftsführer | zum Vorstand bestellt. Nr. 42175 | 13, Dezember 1929 ist durchgeführt E 21. Jn unser Handelsregister B ist heute | Gesellschaft ein. arbeitung und Gaststättenbedarf, Wils- | Attien in Duisburg: Dem Walter

Berlin: Die Ges j fgeló : Í i i ) ir ; -Me- : r, 10948, Fiv / j - Nr. 2464 -di Ä . : cuffer Straße 401. j; i Dürr j Berlin: Die Gesellschaft ist auer Stammkatipal: 20000 RM. Gesell-| und einen Prokuristen vertreten. Zum | Tolirag, Ton- und Lichtbild-Re- Durch Beschluß der Universalversamwb uit L S Modehaus Rosa | unter Nr. 2464 die ¿FeteliGali für Breslau, 2. Juli 1930. Amtsgericht. ties Os 19 66, heir die: offenes iee n Dailbure if aas

Der bisherige Gesellschafter Max Voigt mit beschränktex Haftung. Der | weiteren Geschäftsführer ist bestellt: | klame, Aktiengesellschaft: Die Pro- lung vom 13. Dezember 1929 ist de S 1 elektrish-automatische Kühlung mit be- j l ist alleiniger Jnhaber der A n Gesel L oteas ist am 5. Mai 1930 Oanann Dr. phil. Erich Leberke, | kura der Anna +1 geb. Gröscher Gesellshaftêvertrag geändert. Als nitt M: izt Firma Arthur Maul- | {ränkter Haftung mit dem Sig in T ARPTE E [87862] S S n lars Gesamtprokura erteilt; leßterem unter Gelöscht: Nr. 55 662 Jacob Schmiß | (hgeshlossen, Sind mehrere Geschäfts- B Lia bit B3 Did 4 und des Wilhelm Schoffstein ist er- eingetragen wird bekanntgemaht: I! S" 11913, Firma Wilhelm Nitsche Breslau, Gartenstraße U eige vis Ad Brieg, Bz, Dr Abt. A ist | E direttors Snnenieur Gottlieb Gut | Besbränkung aus den Geschäftsbetrieb und Nr. 58 863 Werner Schlupp. führer bestellt, so erfolgt die Vertretun erlin, den S 1930. loschen. i i i neuen Aktien werden zum Nennbetra! t irma Wilhelm Ni , | worden: Gegenstand des nternehmen Jn das Hands reg! er 2 E, Fabrikkdi v ÍNng der Zweigniederlassung in Duisburg. Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 91. durch zwei Geschäftsführer oder dus Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 98. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 89 þ. ausgegeben. 4 au. Amtsgericht Breslau. ist rie e N ui Nr. A S I En L rie ist ita vid Dresden. Abt. 111 E Es des Friy Diepenbruck ist E L , [einen Geschäftsführer in Gemeinscha E E Get jon iein olgende Firmen sind gelöscht: i T eger Art und aller 9a! gu? | gesell i. E 3 20, In ) MTSC y E Ie ' erloschen. | R a „197889) | uit As ne tre v Die Geschäfts- | Berlin. : [37832] | Berlin, E [37836] Abt A. Nr. 1418, am 2. 6 10 Ps: Handelsregister A ist fol: sammenhängenden Produkte, insbeson- | am 26. Juni 1930 GUEIaRt oden: am 10. Fuli 1980. Unter B Nr. 402 bei der Firma „Jn das Handelsregister B des unter- | ihrer sind von den Beschränkungen des | Jn das Handelsregi ter Abteilung B| Fn das Handelsregister Abteilung A | „Curt Bone, Textilwaren : Grof FR,: eingetragen worden: dere derjenigen, welche von der zum |Die Prokura des Albert Su b ————— [37868] | Franz Haas Gesellschaft mit beschränkter geihneten Gerichts ist heute eingetragen î 181 B. G.-B, besxait, ¿Fun Ge- | des unterzeichneten erihts ist am ist am 9, Zuli 1930 eingetragen: Nr. vertrieb, äsche- u. Schürzeb Am 20. Juni 1930: Konzern der Genexal-Motor Corpora- D ist erloshen. Agnes L en D Rheinl, E va Haftung in Duisburg: Die Prokura des worden: Nr. 44 458. i gamen äftsführer bestellt ist: Bücherrevisor |9. Juli 1930 folgendes eingetragen | 74 607. Siegfried Freund, kaufmän:- | Fabrikation““ in Bernburg. i Nr. 870, Firma Handelsgesell- tion gehörenden Frigidaire Corpora- Sa ist dur O ae ne Hande p Be lsdaft mit be- | Def Biesemann ist erloshen Gesellschaft mit beschrän er N Alfred Benthin, Charlottenburg. | worden: Nr. 44 463. Aktien-Gesell- | nisches Vüro, Havelberg, mit Zveig-| Abt. A: Nr. 1182 am 28. 6, 10. c 5 Bartsch Areatau: Die e tion, Dayton Ohio U. S. A. Ea geb. Schüß durch Vertrag am 1. : E irma M. L /_BeIe Les vom t E D Nr. 1040 bei der Firma tung, Verlin. Gegenstand des ee Nr. 44 456. Technische Forschungs- schaft für pharmazeutishe und niederlassung in Berlin. Jn r: | „Anhaltische Puderquasten - Mat des Paul Kárey if éxlo schen Lei _der Frigidaire Gesellschaft v 1980 aus der Gesell aft Mee t: E „F B B 139: Der Ehe- Rickmers-Linie mit beschränkter Haf- nehmens: Der Vertrieb von Thrde Ae gesellschaft mit beschränkter Haf- | diätetische Produkte. Gegenstand des Siegfried Freund, Kaufmann, Berlin- | faktur vorm. Joseph Grüner“ "Wi: 19 977: Die Firma Gebrüder | Leshränkter Dal Berlin hergestellt | Die Gesellschafter Helene e geb. | 9. Juli bias Brü ‘Josefine geborene | tUn9 Hamburg, Zweigniederlassung Glas- und Steingutwaren s F V, tung. Siß: Verlin. Gegenstand des | Unternehmens is die Her tellung und | Schöneberg. Nr, 74608, Berliner | Bernburg. i drid, Breslau-Hundsfeld lautet | 1nd auf den Markt gebracht werden. | Schüß, Hedwig Wittek geb. 8, rau Ma E U L e Nottäirn Duisburg: Die Vertretungsbefugnis besonders für Hotel- d estau- | Unternehmens: Die Unterstüßung und | der Vertrieb von pharmazeutishen und | Salat-Fabrik Otto Wolter, Berlin. | Amtsgeriht Bernburg, 1. Juli 181 : Gebrüder Friedrih Spirituosen- Stammkapital: 20 000 RM. Geshäjts- Dorothea Burau geb. Schüß sowie bes ley zu ibe s Abenden ist | des Geschäftsführers Paul Rickmer T, sowie sämt MIE LEMEOeE Vornahme von Forschungen aller Art | diätetishen Produkten aller Art, Die | Jnhaber: Otto Wolter, Kaufmann, ———— 4 Mlindlung“ führer sind der Kaufmann G Schüß seyen das Geschäft auf Grun ta ge blra in der Weise erteilt, | Lenry Rickmers ist beendet. Die hiesige E iz Fe O für E E auf technishem, insbesondere chemischem | Gesellschaft ist berechtigt, sid an an- | Berlin-Weißensee. Bei Nr. 7490 | Bernburg. ; „N 1298. Firma Georg Dlugosch | Baharah und der N, u notariellen A e das “beide Profrivistèn nur zusammen | Bweigniederlassung ist aufgehoben. A De 1003 E eue d ¿ Be, Gebiet, die Auswertung dieser Forsch- | deren Unternehmungen gleicher oder |T. Jumpertz Sohn, Berlin: Jet} Jn das Handelsregister ist ("1d Hochbaugeschäft, Breslau. Liebl, beide in Breslau. Sie ihaî f 20. März 1980 unter E L it 2 der Gesellschaft be- Unter B Nr. 1643 die Firma Auto- zel On Un S epu ls tex | Ungen, der Erwerb und die Veräuße- | ähnliher Art zu beteiligen. Grund- | offene Handelsgesellschaft seit 1. Januar | getragen: u ler ist der Bauingenieux Georg vertrag vom 21. Mai 1930. Ernst | Firma fort. Die Führung V Sl zur t fi s g mobil Handelsgesellschaft Niederrhein triebs des von en Sesellshafter | xung von Patenten und ähnlichen | kapital: 50 000 RM. At engejensgast, 1930, Der Kaufmann Herbert Jum-| Am 28. 6, 1930 Abt. B Nr. wh zu Breslau Bacharach ist allein vertretungsbere- | sellschaft ist nur dem Gesellschafter Otto L e ‘richt, Abt. 6, Düren mit beschränkter Haftung in Duisburg. S L, R äts Rechten. Stammkapital: 20000 RM. | Der E Vertrag ist am 20. Mai | per, Berlin, ist in das Geschäft als | der Gesellshaft mit beschränkter # Am 21. Zuni 1930: | tigt, während Willy Liebl nur be- | Schüß in Brieg übertragen. P : Der Gesellschaftsvertrag ist am 25. April (AG Ey M INitte 00 SLR A2 818/20) Geschäftsführer : Fina Elisabeth | 1930 festgestellt und am 10. Juni 1930 persönlich haftender Gesellschafter ein- | tung in Firma „Zuckerfabrik v ti Nr. 6827 Firma Bruno Gold- | rehtigt ist, die Gesellshaft in Gemein- Amtsgericht Brieg. A Laa [37869] | 1930 gge Gegenstand des Unter- Stammkapital: 20 000 RM Geschäfts: renkel, London. Ge al us O geändert. Besteht der Vorstand aus | getreten Nr. 74 044 leftro-Grofß- lingen G, m. b, H.“ in Het Vashinenfabrik, Breslau: Neuer haft mit Ernst Bacharach p ns ; ——-— 37863] Der delbtUe oen dati Lom 9. Juli nehmens ist der Handel mit Kraftfahr- ibver: Kausmann Guïtav Schmidt chränkter Haftung. Dex Gesellschafts- | mehreren Personen, s wird die Gesell- | handel Willi Redlich, Berlin: Die | Die Vertretungsbefugnis des Ges? lber ist der "Jugenieur Karl | treten. Bekanntmachungen erfolgen | zü], Baden. e 1 [1950 bei der Firma W. Vogel & Cie. | ugen, die Führung einer Reparatur- P Me, See d e, 0e: Wlan q Nt, ZAmE eher dund dn Boriantimtigit fu Ge fit Etn fentte | e O U L ge n d N Main Wisteglezdor: | m Ne A910" ntegeridt. [0 "Bn Bcitcvide Du | [e Qaltuslér 9 Belle d fe Die de: |necsige balehrsule" folie alles rlin. : Q .— i / SA * joder durch ein Vorstandsmitglied in Ge- | loschen. Eingelprokuristin: evt m 8 T : r. N Menau. Dex Uebe “rg reslau, 28. - |O.4Z. 39: Firma Mittelbadisd Ls Haft ist aufaelóst. Die Firma ist | einer Betriebsfahrshule sowie a sellschaft mit beshränkter Haftung. | Lehniger Gesellschaft mit beschränkter meinschaft mit einem Prokuristen ver- - : ; äntter 6 U: „ek LeEevergang der in dem ndgefellshaft m. b, H. in Bühl | sellschaft ist aufgelöst. ie Firma L : Gd és o, QUoT od i ; ; uts! ; Yas. i - geb. Oestreih, Berlin-Char- | der Gesellshaft mit beschrä ibe des Geshä enrüindeten 378571 | versandgesell|cha O: E c das Kraftfahrzeugfah s{hlagenden io abgesdlofien Sli mahnen Ge- [e ‘Unscenchntens" Butindeler und (¿lele "Veh n dez TriR! lttentucg L 4a ho Salli Gel: | ung in Birmg &Gellendin, e Euring wnd ‘erbendibbseien it PROOI - eioreniter 8 9 202 Gaben! ogen bes Unleenehmend: [erin ie, 96, 6, Dien haite: Die Gesldast, s besu: häftsfü! l î - ; +4 1 ; : F N - |senberg: Die Firma is vow Amts : . m. v. Ÿ. wer g i O an GECiKTA g i mäßi ittlaumn , i } Ó E e T G. sbüftsführer een Gelcearien Hue bie Bet tigen, Zum Vorla if Ut Nee ege Gelöscht. dis Gelöscht: Nr. 60 661 Q E s pg ren Voi Sich z Matthäus Radius ausgesclossen. fd Bara Gesellschaft mit besdränt- C E aft are Made: Ge e Waren. bein. 97870] | en Su nten, LaS solchen Unter- oder durch einen Geschäftsführer in gung an . ähnlihen Unternehmungen. | mann Wilhelm von der Heide Berlin Ie e Et R: BSPRLKIRE L In: Vernbans pi L L ter Haftung“, Breslau, folgendes ein- | Großhandel, bei die Unterhaltuñ Handelsregistereintragung bei der | tretung 31 übernehme Das ins it ei j 215 : : i m v 1 / in- | Gesellschaft Telß «& Co. Bea in Bernburg zum Geschä 12329, Fix inderck : D O i : Großhandel, wobei die Unter Q talonaa-Werke Frau A potheker | Vertretung zu übernehmen. Als midt eingetragen wird veröffent: | Gust "mil beschränkier Hoftung, Der | e Brot! Linoetragen, wind | Amisgericht VerlinMitte, Abt, 90, | beste n r: p 9e 0 6 e G, Drectan Ler Eig ver Lregen worden: Durch Beshtuß vom c E ders Cummsapilal ‘per | Fris Schnell in Dien vom Þ. Juli | Stammkapital beträgt 25.000 Nes: L Is d. E T : F et : v e A Mat i i term its s 2 « D , G N j : E E : z c ge) 1. Aas L “1 2 ¿ ie Fi j arl. V] ] E: aus fapital wird in Bie Geseh6ft einge | 1000 Lie ae ae 10 uni 100 [E E 8 Berlin-Steglig, Arndt- | Berlin. [37840] | der Gesellshaft mit beschränkte! ha! lat oon Berlin nah | trag geändert. Die Gesellschaft bestellt Gesellschaft beträgt 20 000 RM. Ge- | 1930, 6 H.-R, A 614; Die Firma w mann Erich Barlen in Duisburg. So-

: E L : : Í : 0 verlegt. ; a ] p A ; h) i kapital wird in die Gesellshaft einge- |1930 errihtet und am 18, Juni 1930 | straße 12. Das Grundkapital zerfällt in| Jn das Hand i i : î i 6. "Mir 0. Jnhaber ist dexr Jn- | 4 Geschäftsführer, von denen jeder Aae e R ¡edri Mürb, | erloschen. 5 L Ra PAITET I é: | delsSregister Abteilun tung in Firma „C. Braune U Hanns ive EAE 4h42, | häftsführer sind: Karl Friedrich Mürb, A ern mehrere Geschäftsführer bestellt p zerf N) H egister Abtei A 1 nas En Kindermann zu Breslau. allein vertretungs8berehtigt ist. Rechts- \chäftsf E G Johann Himmel, Amtsgericht, Abt. 6, Düren. pr find entwvedee zie Geschäftsführer

§rundstückserwerb und a E ist erloshen. Nr.

tung: Die Firma : e tung, Berlin. t D l L alt

96312 A. Seydel «& Cie. Aktien- | Haftung, y j iat i j llschaft gemeinsam | Generalversammlung vom 830. Juni | und Nr. 75 460 Sport- Zei enhain. do | Akti ¿T3 E E T Firm k mächtigt ist, entw meine :

26312 A. S Der Generalvertrieb ac: gy Miay Ges Se Ei Aoiberitè- 1930 sind H m wnr 16 Be S E Z tung Verlez gl Handelsregister A wurde | Aktien Filiale Breslau folgendes ein- vom 5. April 1930 ist der Gesellschafts- chtigt ist, entweder gemeinsam mit e

Dur 3oschluß der Ge- | Unternehmens: 1 3 i eig A 4 Kuni 1930 | des Organo-Kosmetikums Amor Skin

gesellschaft: Bea ene - T r für das Gebiet des Deutschen Reiches | tenden Geschäftsführer oder mit einem 22 San des Aufsichtsrats).

:ralvers vom neralversammlung v01 e929. Das

Y

braht von dem Gesellschafter Shmidt | abgeändert. Sind mehrere Geschäfts- | 50 Namensaktien über # ie | i i i 4 j : Di etu : 8 | L 1 : }LCLE ] je 1000 RM, die | ist am 9. Juli 1930 eingetragen worden: | b. H.“ in Bernburg: Die Vertr An 24 Qa ah ; ¡- | Franz i l

R E Eve Uer A s führer bestellt, ib vertritt jeder allein. |zum Nennbetrage ausgegeben werden. | Nr. 74 609. Julius Lewy, Berlin. befugnis des Geschäftsführers Cal i Kr. 7203 L Dees anwalt Dr. A Ma zum wer- | glle Obsthändler in Bühl. Der Gesell- L its [37871] | oder ein Geschäftsführer in Gemein- Tut „Sansereit, Berlin, betriebene | Zum N rer bestellt is: 1. Kauf-| Der Vorstand besteht aus einem oder | Inhaber: Julius Lewy, Kaufmann, | Braune ist beendet; der Kaufm [niwaren-Manufaktur Rudolf Woit- | ‘eren Geschätsführer besten, sgericht. | schaftsvertrag ist am 26. Mai 1930 er- | Duis. 13re ister ist eingetragen: | haft mit einem Prokuristen zur Ver- Handelsgeshäft mit den Geschäftsuten- | mann Max Peter Schmidt, Berlin, mehreren Mitgliedern, welche vom Auf- | Berlin. Nr. 74610. Theodor Stein | Ernst Sulzbergex in Bernburg ist P : Breslau: Rudolf Wi A k ist Breslau, 1. Juli 1930. Amt Je | richtet. Je zwei Geschäftsführer oder Jn da E 4 i 1930: tretung der Gesellshaft berechtigi. Ferner silien, den Seen oe den 2. Kaufmann Hugo Deussen, Berlin. LLeeat ernannt werden. Die Berufung | Handelsvertreter, Berlin. JFnhaber: | Geschäftsführer bestellt. Fris und Ci ) Tod ausgeschieden Die M «ein [37858] | ein Geschäftsführer und ein Prokurist Unter A Ne 3859 bei der Firma | wird bekanntgemacht: Die Bekannt- enen Lm e Bts Sachei N Als nicht eingetragen wird veröffent- | der Generalversammlung und die son- | Theodor Stein, Kaufmann, Berlin-| fried Braune können die Gesells! “légesellshaft ist in eine Kom | Bres ser Handelsregister B Nr. 966 | sind gemeinsam zur Vertretung der Ge- | nier Jansen in Duisburg-Laar: | mahungen dexr Gesellshaft erfolgen Fe len 0000 R f uer es ais Ne liht: Als Einlage auf das Stamm- | stigen Bekanntmachungen der Gesell- Schöneberg. Bei Nr. 48118 Karl | niht gemeinschaftlih vertreten. 190. itgesellschaft um birudelt Die | 7 a bei der „Wiener Maß- sellschaft berehtigt. Bühl, 9. 7. 1930. S Smet erloschen * | dur den Deutschen Reichsanzeiger. 11 159. Humus“ Deutsche Boden: d van en A G OE iber D E I ee D Co., Berlin: Die Ge-| Amtsgericht Bernburg, 11, Juli # : nditgesellschaft Yat am 1. Ja- | Aneibtes Jan Vasut, Gesellschaft mit | Amtsgericht. Il. cten A Nr. 2121 bei der Firma Amtsgericht Duisburg. Od A E I “44 di sanzeiger. Die Gründer, elche | jellshaft ist aufgelöst. Der bisherige m Ait 15 930 R A I | Lee R u ú ‘6 ü L E O ilis E N CZIOL O s n e zu N n Le L wah E UoeE Sprit“ find. Gesells&aftee Ras Wiesner ist A Bigge. x r [Me Geselle d rid A eee R Uar ala ister B Nr. 58 Ä ten S Bitte T Rolgicilb Eisenach. [37872] S ê 4 © j LLageS naer vezeichnelen Forderungen, | 1, Kaufmann Walter Andrae, Berlin- | niger Jnhabex der Firma. Eingel-] Jn unser Handelsregister A 7: E Wlier une Railctdod | Uer, i À ; Tautet dic | Im Handelsregi]ter B Nv. 90 1 a N I 4 A Jn das Handelsregister Abt. A ist Unternehmens: Die Herstellung und |Maschinen, Vorräte und Einrichtungs- Schöneberg, 2. Kaufmann Max Wie- | prokuristin: Mari o -MUIETL Tate Las nact en offene 1 Boer nd Georg Woitscheck, | Beschluß vom 28. Mai 1930 lautet dic | V Firma Rother'iche Kunst- | und Hans Salomon, beide in Düssel-| Fn das Yandelsreg de

E Lt s es „Tae ( berg, 2. P LOIe- : Marie Beck b, | ort eingetragenen zu Bres ; i E S E Ls «20fî se bei der Firma Mother |che 2D t j : d rma der Vertrieb von Bodenkultur- Und | gegenstände. Die Einlagen werden an- | shula, Ma eA 8; Ætufrmenn BeclizCba clo embe ir a 0ed Handelsgesellscha G osef Sauer eslau, (Zwei Kommandi- s A L, Srzalan e ziegeleien G. m. b. H. in Siegersdorf, dorf, ist Gesamtprokura erteilt di E Sreugerie ois (i Düngemitteln, insbesondere unter An- gerehnet: a) mit je 6500 RM auf die | Georg Liwen, Berlin-Steglit, 4. Kauf- | Dr. Hans Weile, Berlin: Die Pro- Söhne in Nutklar heute eingetraÆ. : n_Am 95. Juni 1930: mit beschränkter Bars ‘A 8aeridt Kreis Bunglau, eingetragen worden, lafung Duis auf die U Zweiggeshäft Eisenach, und als deren wendung desjenigen Verfahrens, für |Stammanteile des J. H. Boelken, | frau Gertrud Herrmann geb, Lindau, | kura des Paul Härtling ist erloschen. | Dex Kaufmann Otto Sauerwald, ae! Nr. 4459: E R voti. Breslau, 1. Juli 1930. Amt18g [daß der Direktor Gottlieb Baum aus | lassung Duisburg derart, daß ein jeder Snhaber der Kaufmann Joss Lopez in das das deutsche e es Amsterdam, und des Max P. Schmidt, |Bexlin, 5, Geschäftsinhaberin Fräulein |— Nr, 73343 S. Noack «& Co., | Nuttlax is gestorben und an 2A chaft Brodek “C T Co. Breslau [37859] | dem Vorstand ausgeschieden ist. eren S L Die Ardtara des Apolda, Fleischergasse 1, eingetragen 45534 und das englishe Patent | Berlin; b) mit 6000 RM auf den Liselotte von der Heide, Berlin- | Berlin: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Stelle YeN Witwe Elisabeth f lag aufgelöst. Der bisherige Jn unser Handelsregister B Nr. 162 Amtsgericht Bunzlau, 28. 6, 1930. sam vertreten kann. * F oordén:

ry c E S j . A AHutot S o t v 2 ] : ° S , Ÿ . 70 . " : s Ou Is ft E T 6 , Nr. 260 82 bestehen. Stammkapital: |Stammanteil des Hugo Deussen, | Wilmersdorf. Den ersten Aufsichtsrat | Der bisherige Gesellshafter Erih Nürn- | Eickhoff als persönlih haftende ter Fsidox Lewin ist Allein- | ist heute bei der „L. Kampmeyer Ge- M B s gge der Firma n DuL ain icht : Fi A hüring. Amtsgericht.

20 000 RM. Geschäftsführer: Kauf- | Berlin; c) mit je 500 RM auf die | bilden: 1. h thek i erg i iniger ab j ator U At i t eingetretet i i G 2 : 37865] Ï mann Bernhard von Brandis, Berlin, Siarmaiteite dil Alfred und des |Caro. Berlin, "2 Apethekex Faaao | t eimger Inhaber der Firma, Ste! ur Vertretung det Geell N Er 12018 e Bacinann | E Qu Ll Ungettagen In das Pandelsregiser Abt. B Nr. 59 U In Det Be ; i i E, i in-Sch6 i ; ; » ; iz ; i u K Bree d E, 4 ; j Gasverarbei - | mi a i : shränkter Hastung, Der Gesell Mr, 44 452, 44486 und 4 467: Deffeits direkter : R Debet / * Westbunk, R enlolen Selbst: Nr 98 818 us io Soiree 1d boitte in Nutila % Breslau: Hermann Ludwig sen. | worden: Die Firma lautet fortan: list bei der Firma „Gasverarbeitungs- | mit eshränkter 9 L L E 1 m E « " ' 1

E La T

beshränkter Haftung. Der esell-