1930 / 165 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Neichs- und Staatsauzeiger Nr. 165 vom 18, Juli 1930, S. 2, Erste Zentralhandelsregisterbeilage

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 165 vom 18, Juli 1930, S, 3,

: A ; : izeitig i Karl | Buchen. 666] j D s i L L ; n ter- | schaftsverhältnisses dur< einen Geier Gleichzeitig ist der Kaufmann ; M 38666] | Lur Beschluß der Gesell i in i R g G sellschaft _- Desheäntter Portug: E g A Magenyar s Mia after bai L duo der Gefell- | Wolf zu Gütersloh Ca f Geserswaft Handelbregister A (Walldürn) gs esmallG: delsregister B t am M N TnaT 1980 ist die Ge Bet e u MaGensieln r, Saborwiß einge- Ds von Fosef Müller ist erloschen, (hrung aller damit zusammen- tlhoee “Sekcetätin Fehlt deen mes: Krankenpflege und Kosmetik | saft nur dann zur Folge, wenn nach | als prrisy haftender Gesellschafter Firn eler rufgolip dine 30 bei der unter che c t. i Essen-Steete Christian Walin- G Guhrau A y Juli its Bn vas Ge hast A au due irma gr Fingen en DesGäste, Stammkapital; [YLTEL, Í E e * r ooot4 BA ] Maßgabe des $ b des neuen | eingelrelen. h R. fe al gelost, der hiz f uli 12 Büscher & mann, at in en-Steele ist zum Liquidat , . Fuli 1930, imer Brotfabrik Fose Uller Gejell- | 100 000 Reichsmark. Geschäftsführer: Lienekampf in Berlin-Shöneberg ist | sowie der Handel mit diesen Apparaten, Ge (sd s 3 die übri ¿sell- | Am 11. Juli 1930 bei Nr. 52 (Firma | Gesell(haster Magnus Exp, A ur j iliale | bestellt j L REE S < it beshrä ftung“, Köln- | J Fabri A E E Nei 14: ; z 2 tsvertrags die übrigen Gese „U 41. - i i ; „* Ernst 93 ; in Berlin, Filiale | bestellt. Amtsgericht Essen-Steele : [haft mit beshränkter Haftung“, Köln- | Josef Müller, Fabrikant, und Ánna um Geschäftsführer bestellt. Bei] die Ervichtung, Erwêrbung, Ghung | See shaf Geschäftsanteil oder die | Eilers-Werke, Friy Eilers junr., Jnh. | Kaufmann in Walldürn, ijt „„W gesells<a}* des vermerkt worden: ait E Gummersbach, [38680] | Mülheim, übergegangen. Peifser geb, Müller, Köln - Mülheim Ls E eCubiee Gas: E rier Vie siS eit der Er- Gesäftsanteile def fündigenden Ge- | Emil Eilers in Bielefeld): Der bis JFnhaber der rma. Bad. Ame be olgendes Generalversamm-| Falkenstein, Vogtl, [38671] | h In das diesige Handelsregister A ist | Nr. 6457. „Pfeifer & Langen“, Gesell aftsvertra vom 3. Mai 1930. E 1E Wercpetm, in Berlin eugung oder dem Vertrieb der oben an- sellsafters niht übernehmen hlen E Eilers He E len „Bis mm E e F 4! Ottober 1929 und 20, Mai d In das andelsregister ist heute auf ragen orden: Steinbra ets Zried- E ide ee A lat b Ct: ti esGäftsführer il Pur s En i : Dem Eri Wertheim in Berlin | zeugung dem L d wv iht rechtzeitig zahlen. | Eilers“ i egg \ e Fi s vom sellshaftsvertrag ge- | dem Blatt der Firma W Il e! | ragen | n: Ste betrieb Fried- | tember 1927 wird wie folgt berichtigt: | vertretungsbere<htigt. Die Kündigun ist Prokura erteilt. me Dei Mt, D L mag des van S Le Eng E Lib drn & Fuchs | lautet jeyt: Eilers-Werke A ilers | Burgsteinfurt, : g i der Ly Ms L e gesellschaft Glabtanmeit M rihshain Wilhelm John, Neuremscheid. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Das Ge- | der Gesellscha t ist Sulässig. Ferner wir Ret m beschränktex Hastung: D ehnlichen E Ünternehmungen Gesellschaft mit beschränkter Hase | junr., im B S Fandel L Ne BE eingetre B ist h i. G stellung und der Vertrieb | stein i. V,, : | Inhaber: Wilhelm John, Steinbruch- | chäft ist auf die Firma „Pfeifer & | bekanntgemaht: Zur vollständigen - E F R M M L , e Blo Wo j löst. | gesellshaft. Der Kaufman1 h F tragenen 3j Dur Beschluß der Gesellshafterver-| Stammkapital: 20 000 Reichsmark. Ge- | tung: Die Gesellschaft ist aufgelös Dei in Bielefeld ist in das Ge- | dor Althoff, Zwei niederla

A GRA 3 r ; d ati j è Albert / mlung vom 22. Juni 1930 ist der | {äftsf : Kaufleute zu Berlin: | Liquidator ist der Kaufmann 2 z : “T; j Giend Ü er, Teerprod1 Lau (Firma) geändert. Zum Liquidator er S D) Erhard | Loewenstein, Berlin. Bei Nr. 42 940 en als persönlih haftender Gesell- | detten der Rudolph Karstadt Aktieng n, Met e Belätigung au

i

Gemeinnüßige Gesell-

üller vorgenannt

l «N Dahpappen, Ap bah, den 12. Juli 1930. Das Amts- Ne, 1190. „Scuabel u. Co.“/| die Veisser ge Josef Müller und fer geb. M

‘odukten, Rohpappe | Falkenstein, Nr. 778, eingetrage } « 2A i A7 pn, Pee, worden: Der Geschäftsführer Max gericht Köln: Der Kaufmann Adolf Riegel- | Anna Pei

„M ç t S9 ) C . e e e102 9 gn s s kt die Herstellu1 halt und ae chaft mit beschränkter Haftung in unternehmer in Flaberg, Gummers- | Langen Aktiengesellshaft“ übergegangen. Deckung ihrer Stammeinlagen bringen

1 (Firma) geà Zum Liquidato! : z Hard ür internationale after eingetreten. Die Gesellschaft | schaft in Hamburg, bzw. hej die gle!M eteili- | Hermann Wilhelm Borche ax : [mann und Frau Karl Schnabel, Fenny in die Gesellshaft ein das früher der aen Nie Firma lautet jevt: Ophir O, ONeF nt N D Bilveunst Gesellschaft mit be- at am L „Januar 1930 begonnen. R 4 “Jnhaber Firm Ha ten Gebieten, fer ehnli den Unter: [bah is GuiSgelGieden, Ae Gai Haltban, Gandelsvegisier a; j 7090] | aeb. Heuser, find aus der Gesellschaft Witwe Josef Müller Anna geb. Münster e L IEEEOS M E AEE S Æ er Pasbuag. L x 6 : Der Gesellschafts- | Willy Bierstedt und Arno ee 1L ' yaber Rudolph an gela Aufsichtsrat ist er- [ führer ist bestellt der Regi E r G l E ute | ausgeschieden. gehörige, von ihr unter der Firma Film Gesellschaft mit beschränkter | ist am 12. 6. 1930 und 2. 6. 1980 ab- | schränkter Haftung: fu in Bielefeld, und Karl Olderdissen in | Aktiengesellschaft in Hambur, “Mugen. Der Aufsichtsrat 1 oe , egterungsbau- | bei Nx. 45, der Firma Otto Kunze, | Nr. 1164. „Alfred Henkel- Mülheimer Brotfabrik Josef Müller Haftung: Die Gesellschaft ist dur Be- | geschlossen. Sind mehrere Geschüfts- | vertrag ist geändert 2) Qu) SUNIO | Bractivede Labèn Los neuem Golanti- | ider in - Bör horst, j2 i: einzelnen Vorstandsmitgliedern Rülte in wannes Friedrich Reinhold Anh. Ida Kunze, Zehrbeutel, folgendes | Nänftle“), Köln: ‘Die Firma ist er- | betriebene Geschäft nebst “Zubehör met MnT vos In Eini dlc Srfen. e S A erloMbrer Tee un8 | apital) und durch Busügung eines | prokura E Sit nus M C Wen: d der Ga efugnis I treten. Amtsgericht Falkenstein i. V E Mens i eo E Dke Prokura des Paul Beer Aftiven und Passiven nach dem Stande el Ar. AU U SP E | dur< jeden Geschäftsführer allein. : i i zu je zweien die Firma zu vertreten. ersammlung der i ent zu VELLT R, 1 “Ful ags L, 4 ijt erlojWen. „_ der Vilanz vom 31. Dezember 1929 so- [var E Es Fatuns: Die | Nr. 44 479. Seiden-Einkaufsgesell- b) dur Beschluß Vom 2. Fuli 1080 b n das Handelsregister Abteilung B | 14. Funi 1980 ist die Aendery, rade, ‘nts ¿er Tan E Ae Ballon, dan o: Mei 190K] MRs äft ist mit allen Ativen und | bergesicit, ted dere dz fortzuf ren T Tal A N En en schaft mit bes ränkter Haftung. Siß: in 8 7 (Vertretung) und Streichung des | ist E eingetragen worden: S 17 des Gese schaftsvertrag 1 Das Amtsg . Flensburg. [38674] | ma» Das Geschäft ist mit allen Aktiven und | dergestalt, daß das Geschäft vom 1. Ja- L, JJaNUAr 1V0L aufgelöst er Oswald | Berlin. Gegenstand des Unternehmens: 8 (Beschlußfassung der Gesell-| Am 7. Juni 1930 bei Nr. 2 (Firma | der Generalversammlung) ps [38667] | Eintragung in das Handelsregister A| Fn ul 5 [38681] | Passiven, jedo<h mit Auss{<luß der | nuar 1930 ab als auf Rechnung der ist der bigerige Geschäftsführer D Der Einkauf von Seiden aller Art im afterversammlung). Zum Geschäfts- | Dürkoppwerke-Aktiengesellschaft in Biele- | worden. 9 s. R unter Nr. 694 am 10. Juli 1990 bei | b In unser Handelsregister A ist heute | sämtlichen Maschinen und Fahrzeuge | Gesellschaft ly anzusehen ist. Be- E, De: Br, Q 0: LHE Es großen und ihr Weitervertrieb sowie die ührer bestellt ist: Kaufmann Otto feld): x Umtausch der Stammaktien | Burgsteinfurt, den 11. Jul 199 Am 7. Juli 1990: Gebrüder | der Firma Wilhelm L Röhlk in B: Nr. 40, Firma E. Hadrian und Co., | und der au diese Gegenstände sih be- | wertet mit 100 000,— Reichsmark, wo- E : Boer Saktien über s Amtsgeriht ¿ A Nr. 3199 bei ems 4 der Flensburg: p iesau, fol endes eingetragen worden: | ziehenden Verbindli eiten na< dem | von jedem der beiden vorgenannten Ge- vom 2. Mai 1930 ist der Gesellschafts E a scheine über h, Buppertal- Ee i Schöpp, | Die Firma lautet jeyt: „Wilhelm G E “Lelenoit S emt a Mad pr pro pa Mr sellshafter 50 000 Reichsmark auf die E On E L L En E "] Stammkapital: 20 ei<smark. Ge- j - M in Stammaktien oder Vorzugs- e, er is jeyt Gal L C. Röhl . E. Röhlt*, Fn in | Amtägertht Gee LIQasi ausgeschieden. “fter Gott A A eICTIQGalt mit | Stammeinlage angere<net werden. Elsbeth Nau ist in O mee Geschkfts: sellschaft mit beshränkter Haftung. E pen. É Our MteS ia L Manet Lien über 300 RM bzw. Sas „N 1s DGEMetister ist haus E geb. KuitterspeT L R ist die Ebe ele: Rit, Os Amtsgericht Halbau, den 12. Zuli 1930. ‘Me 100 Geor E ee entliche Bekanntmachungen erfolgen E G d ta hror Hostellt | Gelellschaftsvertrag ist am 12. Juni 14 ê j i as | aktien über 20 RM is durchgeführt. : [herseld, Ver E 9. in Flenéburg. aufmann Wil- Tr L f: ; e ¡OUrY den Leutshen Reichsanzeiger. (ft: Kausmännische Angestellte Fräulein abgeschlossen. Zum Geschäftsführer be“ | Stammkapital ist um 15000 RM ex: | Am 27, Zuni 1980 bei Nr. 162 (Firma | Duride Van, us quel de [etriebe des Ge sbäfts besrundeten (m Christian Röhl in Flensburg ist BItern, Westr. (98088) | i Die irma if mien Ol | 7087. ¿Nolladen:Flas Gesell- Srido Vudlid Berlin. En llt ist: 1. Kommerzienrat Friß Gugew- | p d beträgt jeßt 36000 RM. Elsbah & Co., Aktiengesellschaft, | U- S odenbay! erungen Und L Beahura erteilt r Uebe de j I QUn, A i an mis D nkter Haftung“, Frida Pudlih, Berlin. Das Stamm- | se! L y Fo oft i öht und beträgt jeß : N ; > A tiengesellschaft Zwei he des Geschäfts dur< Frau | : e evergang der] Bei der unter Nr. 7 des & [8- Abteil Köln, A ; Srida Y B as S heim, Berlin, 2. Fabrikbesißer Hans | derlassung Bielefeld): Direktor : gniederlij Erwerbe des Ge in dem “R ; r. 97 des Handels teilung B. Ste Brmimuir, 21. Gegenstand E n E R erhöht und Gugenheim. Berlim. Fe joder vertritt Bei Nr, E Saa „N Á weg ea E as e Vorstand i Read E a (Hau A: 0p ist ange arfindeten eat S M6 ibe cen ra A i: E A fe Lagerhaus ges i Eren men. Ves und E N ae in. Nr. 44 480. Der neue änkt. : Sad> | ausgeschieden E eUbertie 4000 vei Vis lichkeiten ist bei dem E i ntamp, Paltern, ist heute enge}ellshaft“, Aachen mit einer | Vertrieb von Rolladèn aus Holz Berlin, den 11. Juli 1930. allein. Ó . [schränkter Haftung: Hermann Sa | ausg . : ; Vorstandsmitglied ift bestellt de; y e - Fabriken Aktiengesellschaft | 7x? i dem Erwerbe des Ge- | vermerkt: j l in Köln: d | Stahl sowie ähnlicher Arti Berlin, 41. Juli s g 3 8- und Druccerci- L S8. 1930 bei Nr. 458 (Firma ß estellt der F bstoff - Fabriken ienge : A f G weigntederlassung in Köln: Eduard ahl sowie ähnlicher Artikel. Stamms- Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 98. C E rerideRiTies Haf- L iof Mama DiE E E d 7 Bléhmaun d fo: Ges aft | anwalt Dr. Leo Sarrazin in 1 MW:stontor, Kommanditgesellschaft, s durch vie Ehefrau Röhl? aus-} FJnhaber ist jeyt der Buchhändler Bier ist aus dem Vorstand ausge- apa: 20 000 Reichsmark. Geschäfts- Berli E [39013] | tung. Siv: Verlin. Gegenstand des | pier in Leipzig ist zum Ge äftsführer mit beshränkter Haftung in Bielese d): e ihm erteilte Prokura ift erli M .rtal-Elberfeld: Dem Bann Amtsgericht Flensburg Gottfried Kortenkamp. - Seine Prokura | |cieden. , oer! d caufleute Karl Flach, Koln, erlin,. _ Sreaister Abteilung B| Unternehmens: Der Verlag der Zeit- | b ortellt Die Liquidation ift beendet. Die Firma . auf Blatt 21823 die # Korsten in Wuppertal-Elberfeld t aid. ist erloschen. i Nr. 1596. „Heinr. Roesberg P Gottfried Fla, Bonn, Wilhelm Theis, Jn das Handelsregister Abteilung k chrift Der neue Lebensstil sowie die e tin, den 12. Juli 1980. ifi erloschen. Amerikan. Exprest-Vügelei, 2 rart Gesamtprokura erteilt, daß Flensburg. [38672] Haltern, den b. Juli 1930, Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Essen. Gesellschaftsvertrag vom 14. Funt des RU rge oe tan B E ren | Herstellung und der Verlag sonstiger Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 93. | Am 3, Juli 1930 bei Nr. 381 (Firma Hermann Holtmann in Dres M neinschaftli< mit einem anderen Eintragung in das Handelsregister B Das Amtsgericht. T e QEA: Durs Bay dex ée befi it, F mehrere Ges<äftsführer ordd Nr 44 416. Bigaretienfabaqx | graphisher Erzeugnisse aller Art und 9 t V | golffs Bekleidungshaus, Gesellschaft | Kaufmann Dr. Hermann Lur, Mrangsberehtigten zur Vertretung | „En x0gung in das Handelsregister B Sz S Veelisltait exigcióit Germann dies, { erien url Gl Si E worden: Mr, 44 476, Zigarettentadett Bie “Vornahme sämtli er hiermit zu- E 8655] | mit beschränkter Haftung in Bicleseld): mann in Dresden ist Fnhaber. (ju Gesellschaft und Zeichnung der | Firma Flensburger alzenmühle“ in Insterburg. [38683] | BesEl[haft aufgelöst. ain, Vel L O äftelüp e h e ee Ÿ Faun, S ERGNE M, sammenhängenden Gosch te, ing-| Bielefeld. [38656] | Bie Fitma ist geändert in „Tebeha“ straße Le : 1 befugt ist. j : Lma N In unser Handelsregister A ist am AADSMIRR Gn, Köln-Nippes, ist Li- B i) ads Cs rer mit einem verle t A Weaeisiond ‘des ‘Unter besondere auch die Organisation und E S E n A |Textil- und Bekleidungshaus, Gesell- B Mey! e 10067, betr. die d 5378 die Firma Mühlemeister & |" Die A des Hans Christian Ll. Juli 1990 er At, A000 pet der Ne 98374 Hilgers, Maschinen- E "Vertret E Lun V My: ann ¿chmens ist der Erwerb und Weiter- | Durchführung von Gemeinschafts- | Jn das Handelsregister den: “| schaft mit beschränkter Hastung. rom ax Vald omm. Ges, Wuppertal-Elberfeld: | Franzen in Flensburg ist erloschen. | Firma Ernst Plaumann, eue b oba N Ca I L S Se ellschaft be- betrieb. del bisher “Anti “der “Firma werbungen und die Beteiligung an | ist E Ub 1990 “ris Nr. 1818 | Am 3. Juli 1930 bei Nr. 192 (Firma L, ; e Ges gesellschaft ist aufgelöst, Firma er- E Buchhalter Carl Mißfeldt in | ge, rir t ads u Bi ast, mit t (Mrändiee Satte u d Ml dns A Titeln DeUS, T A wabatt “ien h E : L S T C Ztamms- | 2 : L g En, S T i g t î ellschaft E lensburg ist Prokura erteilt mit d d 4 L INILEN, An Hie L L a j gg qua J. Malzmann in Dresden betriebenen | Unternehmungen ähnllicheë Art. Stamm irma Ewald Lübkex in Bielefeld): | Papierfabrik Ravensberg, Gese la. Werk Max Baldeweg, Ge s i e g elt mit der | Qaufmannsfrau S Dur<h Beschluß der Gesellschafterver- | einlage bringt der Gesellschafter Karl t (F eld): L 9, Gesell ca 291, Firma H. E. Schniewind, | sich aus $ 11 des Gesellshaftsvertrags f frau Anna Plaumann geb. sammlung vom 15, Juni 1930 ist der | Flah vorgenannt in die esellschaft

Ap O ret die | kapital; 25 000 RM. Vescnswel, nit | O ; mit beshränkter Haftung in Bielefeld » 1 4 j N S icltans ves Reue C N Vie Brems L eror bei Nr. 1470 | Der Kaufmann Kurt Herrmann in beschränkter Haftung in Dreêden, ertal-Elberfeld: Dem Kaufmann | ergebenden Vertretungsbefugnis. La>ner in user! i 1 Kasernen- Gesellschaftsvertrag geändert in $ 5, | ein: Das bisher unter der Firma Karl

erstellung von Zigaretten und son-| beschränkter Haftung. Der Gesellshafts- | "Am 28, Juni ( : ne tragen worden. SniowinkG ; E A i traße 19 a, verä ist, mit der L é tigen Tabakfabrikaten. Grundkapital: | verirag ist am 30. Juni 1980 ab- | «irma Dr. Hesse & Cie., Zweignieder- | Bielefeld ist zum Bee M E auf Blatt 14 314, betr. di, M (at! Tin ortes E Amtsgericht Flensburg. Tro daß e B Ds E betr, Stammkapital und Geschäfts-| Flach, Köln, betriebene Handelsgeschäft 900 000 RM. Aktiengesellshaft. Der E Sind mehrere Geschäfts- lassung Bielefe ): Dem Fabrikdirektor | stellt. Er ist befugt, die Gesellschaf Alwin Bombach in Dresde: 1 eld N Bielefelder Wäsche E E für die im Betriebe des Geschäfts be- anteile. Das Stainmkapital ist um | mit allen Aktiven und Passiven, jedoch . Gesellschaftsvertrag ist am 23. Dezember | führer bestellt, le erfolgt die L bus Werner von Steyniß in Dresden ist | allein zu vertreten. j: Firma ist erloschen. j 5668 die 5 Olûdaut Nommandlle| T: (D | eindeten Aktiva und Paffiva des | 15 000 Reichsmark auf 20000 Reichs- | mit Ausschluß der sämtlihen Maschinen 2921 festgestellt und am 10. Fanuar | dur< zwei Geschäftsführer oder dur Prokura erteilt, Er ist ermächtigt, die Am 3. Juli 1930 bei Nr. 485 (Firma Amtsgericht Dresden Abt Il ieb Juttus E u [d Eintragung in das Handelsregister B Käbaren Znhabers ausge lossen ist mark erhöht, Ferner wird bekannt ge-| und Fahrzeuge und der auf diese Gegen- 1923 14. Januar 1924 2. Oktober | einen eshäftsführer in Gemeinschaft Firma in Gemeinschaft mit einem Hanauer Papierverwertun s - Aktien- is uli 1990. daft, Bu ppertas N d. Per- | unter Nx. 207 am 11, Juli 1930 bei Die Firma lautet jeßt; Ernst Plau- macht: Zur teilweisen De>ung seiner | stände si< beziehenden Verbindlichkeiten 925 und 5. April 1930 geändert. Zum | mit einem Prokuristen. Zum Geschäfts- anderen Prokuristen zu vertreten. gesellschaft in Bielefeld): Dem Mau S : h haftender Gesellschaf N Ari der Firma Bankverein für Schleswig- mann, Jnsterbur E Kaufmann | Stammeinlage wird seitens des Kauf-| nah dem Stande vom 31. Mai 1930 Liquidator bestellt ist: Kaufmann Dr. | führer bestellt ist: Verlagsdirektor Rein- | olz 5. Juli 1930 unter Nr. 2208 die | mann Kurt Herrmann in Bielefeld ist | Dresden. ais, Kausmann in Dortmund. | Holstein, Aktiengesellshaft, Filiale Ernst Plaumann it lius pm y n | manns Franz Hilgers, Rodenkirchen, in | dergestalt, daß das Geschäft vom 1. Juni Hans Schulte in Berlin. Die Gesell-| hold Seidel, Berlin. Zu Nr. 44 477 Firma Kunstgewerbehaus Paul Oehl- | Prokura erteilt. Er ist befugt, die Ge- Auf Blatt 21 824 des Handeléru manditist. E lensburg, weigniederlassung des Amtsgericht Znsterbur : die Gesellschaft eingebraht: das 1hm | 1930 ab als auf Rehnung der Gesell- schaft ist dur< Beschluß vom 5. April] bis 44480: Als nicht eingetvagen wird mann in Bielefeld. Jnhaber ist der R allein zu vertreten. : ist heute die Gesellschaft Baldas B Nr, 149 bei Firma Gebhard & | Bankvereins ür Schleswig-Holstein, g g. gehörige Grundstü>, eingetragen im | schaft geführt, 7 pada wird. Be- 1930 aufgelöst. Als nicht eingetragen | veröffentlicht: CMTEREN elannt- Kaufmann Bari Ochlmann in Le m 3. zzuli 1930 bei Nx. 206 (Firma | Max Baldeweg, Gesellschaft mi Mtiengesellshaft in Wuppertal- | Aktiengesellschaft, in Neumünster: Iserlohn. [38684] Grundbuch von Rondorf-Land, Band 95 | wertet mit 13000— Reichsmark. wird noch veröffentliht: Die Geschäfts- machungen der Gesellschaft erfolgen nur feld Carl Landwehr Nachf., Gesellshast mit | {ränkter Haftung mit dem êiy eld; Dem Kaufmann Klaus Wolff | Der Umtausch der über 40 RM Jn unser Handelsregister ist folgen- Blatt 3789, als: Flux C Nr. 2061/39, | Oeffentliche Bekanntmachungen erfolgen stelle befindet sih Berlin W. 35, Lübßow- | durch den Deutschen Reichsanzeiger. Am-7. Juli 1930 unter Nr. 2209 die beshränkter Haftung in Bielefeld): Die | Dresden und weiter folgendes uppertal-Elberfeld, dem Kaufmann | lautenden Aktien in solche über je 100 des eingetragen worden: Schillingsrotterweg 39, groß 11,30 Ar | dur den Deutschen Reichsanzeiger. straße 89[90. Das Grundkapital zerfällt | Bei Nr. 18 423 Mika Gesellschaft mit irma Leo Sperling in Bielefeld. Jn- Prokura des Kaufmanns Frit Meyer iragen worden: Der Gesellschaftiy Keller in Wuppertal-Vohwinkel | und 1000 RM is gemäß Beschlu der : ‘Abteilung A. nebst aufstehenden Gebäuden zum Preise | Nr. 7038. „Gottfried Helferich ¡n 9000 Fnhaberaktien über je 100 RM. | beschränkter Haftung: Die Witwe Pte ist der Kaufmann Leo Sperling. | in Bra>wede, Gütersloher Str. 27, ist | ist am 8. Juli 1930 abges<losie dem Kauffräulein Elwina Jrma Generalversammlung vom 13, März Bei Nr. 580, Firma August Jhne, | von 5000 Reichsmark. Kistenfabrik Gesellschaft mit be: Bekanntmachungen der B und | Elly Leyandrowitsh geb. Winglot in |* Am 7 Juli 1930 bei Nr. 314 (BViele- | erloschen. i / y am 10. Fuli 1930 abgeändert in Krefeld ist in der Weise Pro- | 1928 durchgeführt, Der $ 4 der Sa Ung Jserlohn: Das Geschäft und die Firma | Nr. 4173. „Ph. Philipp Gesellschaft | schränkter Haftung“, Köln. Gegen- Einladungen zur Generalversammlung | Berlin i jevt zum ordentlichen Ge- | eeldex utlager Richard Bingmann Am 10. Juli 1930 bei Nx. 170 Ea Gegenstand des Unternehmens erteilt, daß ein jeder von ihnen | ist gemäß Beschluß der Generalver- sind auf den Kaufmann Hans Jhne | mit beschränkter Haftung“, Köln: | stand des Unternehmens: Herstellung erfolgen dur< den Reichsanzeiger. \häftsführer bestellt. Bei Nr. 24 975 e Au Henslexr in Bielefeld): | Friedrich - Wilhelms Bleiche, Aktien- | Fabrikation und der Vertrieh boy nshaftlih mit einem Vorstands- | sammlung vom 13. März 1928 und in Jserlohn übergegangen. Einge- | Witwe Erna Philipp ist als Geschäfts- von Kisten sowie Handel mit Holz. Nr. 43, Schering-Kahlbaum Aktien-| Konko Schokoladenfabrik Gesellschaft | Die l Baoss ist erloschen. gesell al Bra>wede): Die Prokura tographishen Apparaten, Kassettez ied zur Vertretung der Gesellschaft | des Aufsichtsrats vom 13. Funi 1930 tragen am 3. Juni 1930. führer ausgeschieden. Stammkapital: 20 000 Reichsmark, Ge- gefellschaft: Prokuristen: a) Martin| mit beschränkter Haftung: Durch Be- | Am 7. Juli 1930 bei Nr. 1370 (offene | des Kaufmanns Otto Großkord ist er- | Bedarfsartikeln der photogray;Mtihnung der Firma befugt ist. geändert worden (Einteilung des Aktien-} Fei Nr. 692, Firma Alfred Lueg & | Nr. 5250. „J. H. Wurtmann «©) äftsführer: Gottfried \ Helferih, Krügler in Berlin, b) Dr. Georg Brandl {luß vom 21. März 1930 ist das Kon- } ( andelsgesellshaft unter der Firma loschen. ¿ : ndustrie. Die Gesell <aft kann M 277 bei Firma Paradiesbetten- kapitals). : Co. Fserlohn: Die Ehefrau Refe Cie. Aktiengefellschaft“‘, Köln: Fried- } abrikant, und Josef Helferich, Faul: in Derlin. Ein jeder von ihnen ver- kursverfahren nah Rechtskraft des R Heinr. Vogt in Bielefeld): Das Amtsgericht Bielefeld. nternehmungen gleicher oder ¿hl M. Steiner & Sohn, Aktiengesell- Amtsgericht Flensburg. Lueg geb. Diener in Fserlohn ist in |ri<h Johann Heinri< Wurtmann, Köln, j mann, Köln. Gesell Ger vom tritt gemeinschaftlih mit einem Vor- Ziwwangêvergleihs aufgehoben. Die Ge- | Die Gesellschaft ist aufgelöst. um E AE [38656] Axt beteiligen. Das Stammkapiil in Gunnersdorf bei Frankenberg mrn mrn die Gesellschaft als persönlih haftende {hat derart Prokura, daß er genteinsam | 1. Fuli 1930. „Jeder Geschäftsführer ist änder M eclosien Retter En sellschafter haben am 4. E iblor die | Liquidator ist der beeidigte Büher- | pi cHofswerda, Sachsen ust ¿wethunderttausend Reid e gnlederalsang in ea: F Suda 7. 7. 1990: A 22 Aas Gesellshafterin eingetreten. Die Kauf- on p tigt ist R At Ver At B ih g dig sellschaft ist erehtigt. ) ° Me E ellschaft ofen. i A ; L ‘d > E ind mehrere Geschäftsfü Flberfeld: entspre<hender ulda, 7. 7. 1930: 2, F edri erxeOtigt il. Die a ¿1 Ble Bauer der Gesellschaft ist auf fün Fortsebung der Gesellschaft beschloss rernor Franz Kohlhase in Bielefeld be Auf Blatt 428 des Handelsregisters h Geschäftsführer bt < sp Plaut & Co. Fuldaer Tüten- und S E Heinri ift. erloschen; Jahre festgeseßt, beginnend as unt

Hartmann Gesellschaft mit be- Vornah sonstiger in das Gebiet des 1 Kaufm ) eld): D R ä 2 Laut BeiGluki <2 L020E De s edem, Berlin. Die bisherige Bestim- | über 150 RM, Borzu CEBIIT PEURAC? un T ß Seidenhandels Lager Geschäfte. | ung über die Vertretung ist auf-|60 RM, Vorzugsantei E L

und

R E e E E

S: N E E O E Tre

Walter Schoeller ist zum ordentlichen | Dur Gesellschafterbeschluß vom 4. Juni | te1lt so sind je zwei gemeinsam zu Merung des $ 4 Abs. 1 des Gesell- Vorstandsmitglied bestellt. Nr. 3489| T0009 e Ne irbartêvertrag im & 6| eilt. ; ; irma | {ür die offene Handelsgesellschaft | {retung der Gesellschaft bereqtic, Mtrertrags durh Beschluß des er- | Papierwarenfabrik in Fulda: Die Pro- bi ie Ge-| Nr, 5922. „Agrippina Treuhand | Eintragung im“ Handelsregister, und Usambara - Kaffeebau - Gesellschaft: Ab B “Pini li "der geseblihen inrid Elvers in Bielefeld): | ffene | Wagner & Co. Strumpfwaren- Fabrikbesi er af: d Bald tigten Aufsichtsrats wai H März | kuxen der Kaufleute Alexander Plaut lischer it E URS V Dae l enals M Es DAL 1 endigens an: 20: Junt, 10 Sol Durch Beschluß der Hauptversammlung | ertretung abgeändert. Sind meh- | Handelsgesellshaft. Der Mein fabrik mit dem Siy in Vischofs- | Dresden ist zum Geschäftsführer (M zerfällt das Grundkapital in Höhe | und Max Rosenbaum sind erloschen. A umgewandelt und hat am 1. Juni | tung“, Köln: Theodor Kruse ist als | in der Gesellshafterversammlung des pom 4 Juni 1980 ist der Artikel 22) rexe Geschäftsführer bestellt, so sind | Walter Elvers Bielefeld, Bürger- | werda, Sa., ist heute eingetragen | Weiter wird no< bekanntgegeben: 1615000 RM nunmehr in: | 11. 7. 1930: B 163 irma Rudolph | 1630 begonnen. Ein Kommanditist ist | Geschäftsführer ausgeshieden. Wilhelm | Fahres 19385 nichts Gegenteiliges be- (Zahl und Amtsdauer der Aufsichtsrats- diese nur gemeinsam befugt, die Ge- | weg 75, und die Witwe Auguste Elvers, | xden: : 5 _| Gesellschafter Fabrikbesißer Mar (M ‘50000 RM Stammaktien ein- | Karstadt Aktiengesellschaft in Hamburg: an der Gesellschaft beteiligt. Einge- | Butterwe>, beeidigter Bücherrevisor, | schlossen werden, so verlängert sich die mtalieder) geändert. Die Prokuren des] f.slshaft zu vertreten. Die bisherigen | geb Mühlenweg, Bielefeld, Obern: | „Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die | Baldeweg in Dresden bringt in t in 1000 Stü über je 1000 RM, | Durh den Beschluß der Generalver- tragen am 2. Juli 1930. Köln, ist zum Geschäftsführer bestellt. | Dauer stills<hweigend um weitere fünf Wilhelm Lusk und des Paul Schmidt Geschäftsführer sind erneut bestellt. traße 29, find in das Geschäft als per- ans ist erloschen. sellshaft das bisher von ihm une M Stü> über je 100 RM 40 Stüd | sammlung vom 14. Funi 1930 ist der g ‘abteilung B Nr. 6257. „„Mineralölgewinnung | Jahre und so fort. Oeffentliche Be- sind erloshen. Nr. 14 284 G. Kärger, Dem Max ZUg, Berlin, ist Prokura | sönlich haftende Gesellshafter ein- Amtsgericht Bischofswerda, 11. 7. 1930. | Fixma „Balda-Werk, Max Baldt je 90 RM und 120 Stü> |$ 17 des Gesellschaftsvertrags (Ort der Bei Nx. 159, Stahl- und Eisenwerke | Gesellschaft mit beschränkter Haf: | kanntmahungen erfolgen dur<h den Sri esellthaft, Srreugmashinen | it der Maßgabe erteili, daß er die | getreten. Die Gesellschast hat am R R resden-Tolkewiß, als Einzelfiru Wi 8 über je 100 RM, b) 25 000 RM | Generalversammlung) E Döhner, Aktiengesellschaft, Letmathe: | tung“, Köln: Dur Beschluß der Ge- | Deutschen Reichsanzeiger. Aktiengesellschaft: Durh Beschluß der Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem | 1, Juli 1930 begonnen Bischofswerda,Sachsen.[39021] | triebene Geshäft (H.-R, Bl. 1360Mgzaktien eingeteilt in 5 Stü | » 11. 7. 1930: A 565. Offene Handels- Dem Kaufmann Ferdinand Michels in eihe: vom 4. Juni 1930 is} die] Nr, 7039. „Akzidenz- und Lohn- Ne vori M0, Juni Geschäftsführer vertreten kann. Bei | Am 9. Juli 1930 bei Nr. 180 offene | „Auf Blatt 494 des Handelsregisters | Amtsgeriht Dresden) ein und jn e 1000 KM. Sämtliche Aktien | gesellschaft Aros Apparate-Bau, Fulda. erlohn-Grüne ist derart Prokura er- | Gesellschaft aufgelöst. Dr. jur. Eugen | dru>erei Gesellschaft mit be- 1930 sind geändert S 11 S 20, $ 29, Nr 97 906 Nebraskfa“’ Grund- ubel ae chaft unter ‘der irma für die Fivma Max Verthe|!( E ön- | den in der beigefügten von der Î n auf den Fnhaber er Um- Gesellschafter ind der Ingenieur Alex- S daß er gemeinschaftlih mit einem Seyfferth, Köln-Deugy, ist Liquidator. schränkter Haftung““, Köln, Filzen- Nr. 30257. Veko, Vermittlungs- stück8gesellschaft mit beschränkter | Louis en in Bielefeld): Der | brunn 1st heute eingetragew worden: | dner Revisions- und Treuhant-(MW der Aktien ist emäß der 2, 5, | ander Reichenbergex und der Kaufmann anderen Prokuristen zur Zeichnung | Seine Prokura ist erloschen. graben 2—4. Gegenstand des Unter- g eR pit vie n d Eee Haftung: Die Firma ist gelöscht. | Kaufmann Hugo Mosberg ist dur Tod | Die O Ee t Bisd dée ide [Haft mit fe Bier Hals 1, Durdhf.-V.-O, der V.-O. über fel a N ai A-1980 E: der ‘Firma berehtigt ist. Eingetvagen| L Aa Sl Cesdzäntter u R, Mens, and n S . Dr [ Bei Nr. : ieden; sei i - UAM1Sger1 1Mo|Swerda, en, geprüften Bilanz per 90. 6. FWilanzen (v. 7, 7. 27) d eführt. | (Ca O Se 2e 24. Juni 1930. eyroge f : | E Privat-Bank Aktiengesellschaft: Dr, | Bei Nr. 28 204 Papyrus Maschinen: | ausgeschieden; seine Witwe Berta ge den 11, Juli 1930 Bl g 6 d. A wi t jen (v. 7. 7. 27) durhgeführ Zur Vextretung der Gesellschaft ist | am îiterbahn- | Haftung“, Köln: August Haas hat das | Reichsmark. Geschäftsführer: Dr. Kurt Freymann ist niht mehr Vor- handelsgesellschaft mit beschränkter | nannt Herta, geb. Loewenstein, ist in E t R E ( d Vassive 2 OURgeD elen ) Beschluß der Generalversamm- leder Gesellschafter allein litt, Bei Nr. 225, Fserlohner Güterbahn mt. ale "Geschäftsfü rex niedergelegt. | Robert Ley, Schriftsteller, Köln, und standsmitglied. Nr. 32042 Conrad | Öaftung: Dem Adolf Rolle in Berlin- | die Gesellschaft als persönlih_ haftende i 38657) | 4nd Passiven, jebo< mit Ausnc tom 10, Mai 1980 ist der Gefell- | | Amtsgericht. Abteilung 5. Gesellshaft mit beschränkter Haftung | Max Hantelmann, Direktor, Köln, ist | Friedrich Christian rinz zu Schaum Weber «& Co., Aktiengesellschaft: E E Ce NAR ¿nig See gltertn tin etreten. O g 6 ahe bia Handelsregister a'ist ai Bl "210 i Gr 10h Ei Wi rieag „n den $9 4 und 25 e S Dn Lins mie Wie zum Geschäftsführer bestellt. butrg-bippe ad Godesberg. sell- Minerva Guntela Mbiionge cit Tbe | Vei Nr. 36 429 Rudolph Kung | sellschester Alfred Levy iu Bielefeld be: | 8. Juli 1990 die unter Nr. 136 ein- straße 3, Grb. Bl. 211 i. 01M tworden, VorgugSaftien) 9 | Gygdbach-Rheydt, (sregitle 7M | fung vom 1. November 1929 aufgelöst. | Nr. 6542. „Karl tier Haftung“, | mehrere Gesüstsführe- bestellt {e o i -Handels8-Aktiengese f E : U c T ; : i ; a A / D : jesi andelsregister i 9 2 ; aon aft mit beschränkter Haftung“, re GeshastssUhrer bestellt, so er- ::| Gesellschaft mit beschränkter Haf: | rechtigt. getragene Firma des Kaufmanns Otto | Tolkewib, 3. Nagelstr. 2a, Ort. A Amtsgericht Elberfeld. In e PN be Ne, M bei der g B ria iat an i N reh Gele [Ga fiepelUIs voi, Folg! bie Vertretun dur zwei Ge- « A) . e

Heinri<h Müller ist ni<ht mehr Liqui- E i O : g ; ; E j It ; ; g

dator. Liaui ist: | tung: Die Firma ist gelösht. Bei | Am 10. Zuli 1930 bei Nr. 2206 | Shuricht in Bleicherode gelöscht. L i, Gr.-Bch. f. Tolkewit, 4, M : » : It ; 8 ü äftsfi Kaufmann Richard Nelen, Lesseido.} | Nr, 36 895 Textil-Treuhand Gesell: |(osfene Hondelsgeselshast unter e Amtsgeriht Bleiherode, [urter Sir. 2, Gb, Bi 371, 9 Mien, geogr heE e agr | "Bel V 28, Pius Mis & Co, [11 Jul! 1990 1 dee de d gert | A Barr tro Oster 2e Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 89 b, | schaft mit beschränkter Haftung: Firma i & Co. in Bielefeld): _- Gr.-Bch. f, Laubegast, wodur i F unser Handelsregister B 167 ist | d- H. in g erloschen. Aktiengesellschaft, Iserlohn: Dem Jn- [hinsi

| ] Î | T 2 t 18 Á L - ändert. Das Stammkapital ist um | tretungsbere<tigt. erner wird be- Durch Beschluß vom 2. 6. 1930 sind die | Die Gesellshaft ist aufgelöst. Die | Bochum-Langendreer. [38658] das ausgewiesene Kapital von t Firma „Emden-Rhein-Sciff- worden: j O genieur Felix Zabel und dem Kauf- [an ; 200 000,— | kanntgemaht: Oeffentliche s Berlin. S [89014] | $S 8, 9, 13 des Gesellschaftsvertrags Firma ist erloschen. : z Oeffentliche Bekanntmachung. Reichsmark auf 197 000 A égesellschaft m, b. H,, Ses Si B! E aa E, mann Adolf Wohlfromm jun, D in Reichérzaet erhó es auf dgs as den eefoláte LeR (od Sea „In das Handeksregister Abteilung A | geändert. Bei Nr. 37632 Pro-| Am 10. Juli 1930 bei Nr. 937| Jn unser Handelsregister Abteilung A Pes), Der Selellhester M: Durh Beschluß der Gesell- i Jserlohn, ist in der Weise flih Tr Nr. 6681. „Carbonit Aktiengesell- | Reichsanzeiger. ist am 12. Zuli 1930 eingetragen wor- metheus Film Verleih- und Ver- (offene Handelsgesellshaft unter der | ist heute unter Nr. 180 die offene Han- | besißer Max Gustav U ersammlung, vom 12. Zuni [88677] erteilt, daß sie nur seinenega! l Ann schaft“, Köln: Dur<h Bes (uß der} Nr. 7040 „Wefstmark - Verlag den: Nr. 74 620. Franz Vogel, Verlin, | triebs-Gesellschaft mit beschränkter | Firma Klarholz & Beiderbe> in Biele- | delsgesellshaft Aachener Versandhaus p mmt die Gewähr für den M f die Gesellschaft aufgelöst. Die ddie bc Aeg mien Vertretung und Zeichnung der Firm | Generalversammlung vom 1. Zuli 1930| Gesellschaft mit beschränkter Haf: Inhaber: Franz Vogel, Kaufmann, | Haftung: m Kurt Grimm in | feld): Die Liquidation ist angeben, B. rzberg u. J. Danzigerkron, | der R, die in béicitign igen Geschäftsführer find Liqui- Bekaun delere ister Abt. B bere<tigt sind. Eingetrage ist der Gesellshaftsvertrag geändert in | tung“, Köln, ilzengraben 2—(. Berlin. Bei Nr. 44911 Adolf peipgig ist Prokura erteilt. Die Pro- | Die Vertretungsbefugnis des Liqui- | Witten, Zweigstelle Bohum-Langen- | geführt sind unter Der Gs in; sie sind gemeinsam zur Ver-| In unser M 2 Muddelinotw 24. Funi 1930, 0 3, betr. Dauer der Ge ellschaft. Die | Gegenstand des Unternehmens: Der Steffen: Die Firma ist von Amts | kura es_ Karl Benson ist erloschen. | dators Blankenagel is erloshen. Die | dreer, und als deren Jnhaber und per- | auf sie gemahten Rüdste wir f 4 der Gesellschaft befugt. Nr. 12, Torf 0 R: fter Haftung, Iserlohn, Juli 1930. t Sala dex Gesellschaft wird bis Ende | Verlag von eitungen deutshexr Rich- wegen gelös<ht. Bei Nr, 58641 | Fefrem Schalito ist ni<t mehr Ge-| Gesellshaft wird weitergeführt. Die | sönlih haftende Gesellschafter der Kauf- | übernimmt weiterhin die G E tit Emden, den 1. Juli 1930. | Gesellshaft mit [Ge N Zul Das Amtsgericht. 1935 festgeseßt. tung îin der Westmark, insbesondere in Karl Vitus Redemann Verlag Com. | schäftsführer. Bei Nr. 37719 Jn- | Witwe Kau man Ernst Beiderbe>, | mann Bernhard Würzberg in Witten i weitere Passiven als in fn J —— Greifenberg |. D, is g : S [38685] | Nr. 6766. „J. Wilfert, Schiefer- Aachen, Bonn, Koblenz, Trier, Jdar Gef. und Nr. 60573 Friedrich Urgast | gcnieur Arnold Schwieger Gesell- | Charlotte geb. Friedrihs, in Bielefeld | und der Kaufmann Jacob Danziger- B geführt, nicht organ den U Aen, Ruh, [38670] 1930 eingetragen : f bird Beschluß | Köln, E wurde am | groß{handlung, G. m, b. H.“, Köln: | und Waldbröl. Stammkapital: 30 000 «& Sohn ist eingetragen worden: Die | schaft mit beschränkter Haftung: E aus der Gesellschaft ausgeschieden. | kron in Witten eingetragen worden. Men der Einlage des mit 1 das Handelsregister Abt, A ist Die Gesell x au l A S el Jn das Handelsregister Friß Claasen ist als Gescüflsführe: Reichsmark. Geschäftsführer: Dr. Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist | Die Firma ist erloschen, Bei Nr. | Der Kaufmann Eduard Winkhaus in | Des weiteren ist eingeira en worden: |Max Gustav Baldeweg wir non duli 1930 eingetragen: der Generalver en Bum Liquidator | 11- Juli 1980 lee rb bng S ausgeschieden. Hans Zinkann, Kauf- | Robert Ley, Schriftsteller, Köln, und erloschen. Gelöscht: Nr. 11258] 38552 Franz Majowski Gesellschaft | Bielefeld ist als persönli< haftender | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die his- | Reichsmark festgestellt (19 Se Nr. 466, betr die Firma Simon 1930 aufgelöst T Gosch itsführer Di- pt ave 3-Kommandit- | mann, Köln, ist zum Geschäftsführer | Friedrih Christian Prinz zu Schaum- Richard Schubert Viktoria - Dro- | mit beschränkter Paftang:, Die Pro- | Gesellschafter in die Gesellshaft ein- | herigen beiden Gesellschafter sind Liqui- | Damit ist die von ihm leistende M 2nd Essen: Dem Kaufmann Carl ist der bisherige Ges Greifenberg in| Nr, 11901. „Bac T Co 4 Köln, | bestellt. - } burg-Lippe, Bad Godesberg. Gesell- gerie, Nr. 57 132 Emil Weile und | kura der Frau Frieda Majowski geb. | getreten. Die Firma ist geändert in | datoren und nur gemeinsam befugt zu GeselliGastêvertrags „Zu E li 4 Essen, ist Prokura erteilt rettor M M geteiEe Mayer, lid haftende Ge- he. 6828. „Feinble<verband Ge- schaftsvertrag vom 28. Juni 1930. Dex Nr. 71 210 Richard Ruth & Co. Vehlow ist erloshen. Bei Nr. 38831 | Klarholz & Co. _| handeln. i age erfüllt. (Geschäftsraum: t 0, betr, die Fiema Vexs | Mt, bestellt. Pomm., 8. Juli 1980. athiasstr. 2: A fmann und | sellschaft mit beschränkter Haftung“, | Geschäftsführer Dr. Robert Ley ist Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt, 91. | Oberbau Gesellschast für Er-| Am 10. Juli 1930 unter Nr. 2210 die | Bohum-Langendreer, 3, «Fuli 1980, Nrane E ; x6. 0 t Erzeugnissen Tae Gar-| Breisenberg “A i geriht sellshafter: Heinz “Ebef Ï Mathias | Köln: Otto Meier, Köln, ist jm stell- | stets für sih allein vertretungsbereh- Vern. [09016] | i Ju: v Andánde t fe! aue U Dex Bev fmin S Gt nd m n 12. guli 1690. Merten Georg Methener & Co E Mayer, Martha geb. Peter, Köln. Kom |vertretenden Geschäftsführer bestellt | tigt Sind mehrere Geschäftsführer . a ; „In- j / - | ha , o Wust in —— : / * Die Firma t t C S E A C 1, L t T: - Crt Nr. 7005 „„Bausparkafsse est- | vestelt, jo ersolgt die Vertvetung dur Abtei eds E ae schränkter Haftung: Richard Ernst Bielefeld. Der Ehefrau Elfriede Wust, Bochum-Langendreer. [38659] —_—— T 9 ö, Gul: 1990 ls betr Greifenhagen. ister A il beute manditgesellshaft, die E r mark Aktien - Gesellschaft“, Köln: | zwei Geschäftsführer. Ferner S pana Tapeten-Fabrik Gesellschaft Pei” Nr "12706 Dtts Till & seil S B E t Ee is R Handelsregister Thea Le “Da E Delgregister, ist d l he ister Wüllner zu Essen: vel der unter Ne 142 Finger N e Vertéenuia der Gesellschaft S Ses Link M derart E Seme S mit beschränkter Haftung. Siß: | Co. mit beschränkter Haftung: | Am 10. Zuli 1930 unter Nr. 2211 die | Kirme Deut er Nr. W bei der| 9n Has Pandelbregi Win aufgelöst, Die Firma | Fi Erste Greifenhagener WBurst- | qusgeschlossen Es ist ein Kommanditist | Protun telied“ oder cinem Profu | ber Fihgen iee our) den Deut- : S 3: . H R / C ¿J le | Firma Deutsche Ziegelwer . m. [tragen worden: Ÿen, Firma ; ; 4 } QUSZE chri d | Vorstandsmitglied oder einem Proku- | hen Reichsanzeiger. A C t O veBllzengraben 24 l aé: Prt irt S - A D Sherige - [un inderet-VedarssarUilel, Bleleseld. | getr den: i, j j ie Firma Hermann ¡ ' Cisen y y ' oige i: t, ; l , , E E é . 7036. ülsheim rotfabrifk | Gese aft mit ränkter Haf- Tapeten „sowie ä@hnliher Artikel. schaftsvertrag aufgehoben und dur | Fnhaber L der Kaufmann Hermann Da enen Ita Firma ist von Aktiengesellschaft in Ebersba bett, mann Vilhelm An Inhaber ie Gesellschaft ist aufgelöst. Die | " Nr. 2482. „F. HEEE ns Jof "Miller Gem N be- | tung“, Köln, ilzengraben 2—4. Stammkapital: 30 000 RM. Geschäfts- | einen völlig neu festgestellten erseyt | Brandt. Der E j ers Anna Brandt, | B.-Langendreer, den 7. Juli 1930. |die Bertuta des Kaufmanns = Amtsgericht Esse E Firma ist erloschen. 2 Juli 1930, | Max Boerner, Eva ge, dea" Gleich- | schränkter Haftung“, Köln-Mülheim, | Gegenstand des Unternehmens: Der Nenbaleläberg, 2. Ingenieur Nar War (is jed: Vie Verwaltung des Ver: | Sigueenorot, in Bielefeld ift Prokura | “Das Umisgeri [Mohl in Fittax erlos 1 gu F Ümidgerigi Greifenhagen, 12. Juli 1090. | ey "Gesea anBne de Genz Feantiurier Ste 192." Gegensiand des | Erterd und die Verwaltung des ‘eubabelsberg, 2. Fngen War- | ist_ : ie Verwaltung de er- | erteilt. : : ava bie tein d O #, Am 10, JZUli a E Steele, E E U. O Se ( önli<h | Unternehmens: Die Herstellung und dex | Hausgrundstü>s, Filzengraben 2—, Bs, Ra. Se mit | mögens der Gesellschaft und des Ver-| Am 10. Juli 1930 bei Nr. 935 offene | Buchen. [38660] | die Firma Hugo Rietel in N Unser Handelsregister vis Dil Guhrau, Bz. Breslau. (80072) öln, in e S Sie Ue- e von R insbesondere und der in diesem. Hause befindlichen bes ränkter Haftung. Der Gesellschafts- | mögens der „jeweiligen Gesellschafter, R C A unter dex Firma Mane Begiter A af 132, Vöglein | betr., daß der Kaufmann FrE vi M Mai 1930 bei der untex Nr. 62| Jn unser Sage ee Abt, A is fal tender, d L ee Grobina| dio Fortführung Les bisher unter der | Dru>ereimaschinen. Stammkapital: vertrag ist am 30, 4. 1930 und 4. 6. 1930 | soweit diese die Verwaltung 1hres Ver- | Gustav olf, me aleloie Hanf- und Co. Buchen: Die offene Handels- an Rietel in Neugersdorf !n “4 Fttagenen j y x. 1 die Firma von | sellschafter eing s irma ülheimer Brotfabrik Josef | 20 000 Reichsmark. E N arer: eld):

E s j i i & j g Z öni te unter ; j ist erlos i abgeschlossen. Nr. 44478. Gebr. | mögens wünschen und hierüber eine | Drahtseilfabrik in Biele Der Kauf- | gesellshaft ist aufgelöst, die Firma er- | sellschaft als persönli haftender imühle und E Egon ter E dow'she Dampfziegelei in Saborwiß | des Fakob S ist Le, brik | Müller, Köln - Mülheim, betriebenen | Dr. Robert Ley, Schriftsteller, Köln, Mechnig Inhalationsapparate Ge- | Verständigung mit ihnen zustande | mann Gustav Wolf sen. in Bielefeld ist lo en. Bad. Amtsgericht ter eingetreten ist. M haft m} ssigsäurevertriebs- | Bre in Frau Erd- | Nr. 5899. „Mülheimer Brotfabr N h -[ und iedri< Christian Prinz gzu fellshaft mit beschränkter Haftung. | kommt. Die Kündigung des sell- | aus ay Gesellschaft ausges i il 19. Juli 1930. E E lmisgeriht Ebersbach, Ea,, 12.7 en-Steele “O Haan E E Tin Beevdio aberin Frau Find | Josef Müller“, Köln-Mülheim, Die Fabrik von Ba>waren sowie die Durh-| und Friedri<h Chrif Pring s