1930 / 170 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Auzeigenbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 170 vom 24, Juli 1930. S, 4,

[40827] [37388]. Vilanz für 1929 Grund Akti Schiffah N Zw it Ol . [40827]. 373881. lanz für ï rundverwertungs-Aktien=- ahrt5- uud Speditionz, i e g nzeigenbeilage

(N Be E —| ELilige mo gys mttegetentatt | B Ae E Se 1920. | At Tant eis , 7 : L . e ; g=Auhrort, ' 31. Dezember 1929. | Maschinen- und Jnstalla- E f Vil e f tf í í e E [a A nete Haare v Dum DEUtsChen Reich8anzeiger und Preußzischen Staatsanzeiger

Gründung3- und Kapital- A tionsfont 13 128 erhöhungsfonto . . . « 7 onsfonto . . gi gar und Posiscedtonto | 11 807/74 | Vermögenswerte, | KM [9 | Gebäudekonto 1 48 203/— Schuldner - -, - - : : | 21 7407 | pampfen S - ntr. 170. E a S0 | Gebäudekonto 2 lus ampferpark u. Jmmobilie j Schuldner . . . . . « « « [13061/48| Fnventarkonto 1 16 275/— | Sewinn- und Verluftkonto | 8 02471 | Yüro-, Magazine Werk | "1132 Ms —— Berlin, Donnerstag, den 24 Jul Z 8 181 347 72174 statteinrihtung . . 10 E E E En Ó E un 1930 ¿ Magazin- u. Kohlenbeständ 5001 E E E —————

Banklombardkonto . - « | 1 703 347 Kontokorrentdebitoren « « 53 779 Gewinn- und Verlustkonto 3 230/43 Edo 2 2 208 91 | Anteilekonto « « Aktienkapitalkonto 250 000|— 9 865 F [40816] 1 889 E a Kassenbestand 851 7 9ifkti 8 : 40523 Reservefondskonto 93 2127| Debitoren u. transitorische 619 @ enl Bilanz zum 31. Dezember 1929. | Vilanz per 31. Dezember 1929. | Bilan [40107] dat ilanz der Märkischen Telephon- Ltt ürohaus Friedrihstraße

60 T4 40 54 F E d ü 25e pi Bau- und Einrichtungskto. a

99 16 316/91 | Waldbestand

46

: ; Hypothekenschuldkonto |

E i. «Ep 12 000|— Neuaktien « « . «. 2 280 E «o 1 192/70 Ba G 170 745 4 gesellschaften. Grundstücke Anlagen RM D | T —— R Be F

a. : Waren und" Vorräte 26 5! Crunb bia a mge sa Bitang pa Er Selb Der gr E ale Vermögen. RM | : 29.

|

t

ck. E Wo 60ck 9 S

Maschinen-, Werkzeugkonto 30 282 Ï \ i Verbiudlichkeiten, Noch nicht untergebrach Meictvelanbs «oa R 1 230 Ra 337 721/74 25200 B 91 Inventar „., „, =n | Debitores E Y

Fahrzeuge - - - . o 1 3335 678 Materialbestände “G pt L JInterimskonto “_ Verlust O «4 S Â 199 654 Gläubiger . S 4010| 120 447 d Le 5 L G j at ; L339 | L ewinn- un erlustkonto. 299 9999 2 d n 6 ——— Gewinn- und id Aktienk D 60 000 RM [H | Aktienk «v Cap, N Limtensels. E Außen : | Kassensaldo 615292) T Aktiva RM |H i + S E S M len G. S S S s . q a o j « i Li E . N [v Passiva. tentapita Vortrag aus 1928 . « 5 340|59 ente E 600 000. Dritte Ma, a ain 87 t p Se elephonie Akt.-Ges. 768 342/71 | Grundbstüdskonto . 29 386/24 Ï T 295. Oie ordentliche Generalversammlung Verlustsaldo 2 Passiva E194 768 34271 Verrechnungskonto 282 733/76 G Verbindlichkeiten. f 312 120|—

Aktienkapitalkonto . « 800 000|— Konto der Spar- u. Dar- x De 4 6 2 741 105/93 Soll. RM [H | lehnskasse Lindau « . 8 319/27 | Zinsenkonto . . - + - 7 30736 | Kreditoren u. tranfitorische 3. 4, 1929 beshloß: Das Grund- 46 Posten T | Aktienkapitalkonto . 100 000|— | & i rundkapital E L 750 000;— Passiva. j

Kontokorrentfreditoren 119 SIT 92 E X, Januar 1929. Kautionskonto e e. 8 , 5 000 Unkosten und Steuern ee ooo. oe 387 3 [il e 50 0090 b ei smarfk wi ; eri Akzeptkonto Ca 2 503 947/40 | Saldovortrag - - 274478 | Hypothekenkonto - » » « | 43909 9 723/01 | Delkredere . » « « « + |_ 509° Mil n on 2:1 zusammengelegt ; ————| Lossivhypothekenkonto 302 525 M paltnis : N iAlenlapitel | Steuerausgleic)sfonto 859 141 E eserve E 18 000|— | Kapitalkonto 6 000) ? s | Gewinnvortrag . 342/71 | Hypoth Ms A H - hefenktonto 300 000|—

Hypothekenkonto . 300 000|— 31. Dezember 1929, | Reservefonds . « - o. - 2 421 A 7 aa a 0 camti 1 die Halfte, also . Fahrzeugkonto TLT ä 7 57013 Generalunkosten S 0.09 S6 610/85 Gewinn S S G 797 Pachtertragkonto 9.09.9 0: S 1 698 30 L 1 339 5993 jd f ihsmark De beee i e Waren- und Bankschuld ¿ Reservefondskonto . : Snterims?onto 98 410/96 | Verlustsaldo . « « o - e o «- | 8024/71 Gewinn- und Verlustrechn 000 c ; ÿt, „Und | Akzepte Getvi 100 000|— Jnterimskc nto Ä | 90 3355 63 120 447 755 am 31. Dezember 1927 18 f dadur, daß A E R Hypotheken S Gs E A E S 52 158137 768 34271 Reservefondskonto . 6 120|— 6 500 252/51 | Ez = F eingezogen B ü A S 2 120|— Gewinu- unD ici bs 31. ge 1929, ewinn u Bn [36587]. Verlustvortra Wr L L fordern Es Luer Bezug- Rüsstelung „„ „.., Gewinu- und Gerte aaa märtisüe Telcp E Ctabrit Akt-Ges Gewinn- und Verlustr E Für das Fahr 1929. Erträgnisse « e - o ooo. 125/20 Aufwand. RM Schiffahrts- und Speditions=- l g * ** + * | 1008044Mine auf § 289 P.-S.-D. unsere 326 727 echnung. Jgersheimer. Kühne. i erlustrechnung. GSalbo «ces ea oe T BIOGTNT Tons eo» 2 924 Aktiengesellschaft Damco, e eteaea Doe 18 ¡ubiger auf, ihre Ansprühe an-] Gewinn- und Verlustrechnung | RM | 9, | A | AUSgaben j É L Ms 2 s ( E . .-.“ 50 9 elden. . e E Y S e E E La E 1AM 3 a60les| Sehe n S0fnetonts 2 2 (1A O qn er nr O ner abten Tidreibungen - : : | 077 E R | Seuerndanto «e [B T0 A erariee o T | Simm 22200 S O0 ZtalDer) ( S . s BOIS Á D 0 S n . ——_- 11. öhne nk c i S n 1 9 co ru tien- 91 s 7 I Wagenwaschkonto e S 134 791/73 ite (uf Aktiengesellschaft Betricbsunkostenkonto 10 489 außerordentlichen Generalversammlung 337 9719 E A unsere Aktionäre zu der am Taae ate Bes 159 623|2 Saldovortrag E 5 ck S p E gesellschaft. i ebt fich L a E Se Materialkonto « + « « « | 893 380/78 Q g + | Konto per Diverse « - 352/16 | her Schiffahrts- und Speditions-Aktien- E Wag, den 8. August 1930, vor- | Reingewinn „.., 22 464 34 77 | lanz per 31. Dezember 1929. |direktor W. Seiffert, Berlin, Vorsivender 85 347/27 . Zinsenkonto . « « os 3 093/72 | gesellshaft Damco zu Duisburg-Ruhrort, | Betriebseinnahmen « « « 784MWiags 12 Uhr, in den Geschäfts- ==| Saldovort 86 044/41 Gebt Herr Direktor Laupheimer, Berlin, stell- ( 182 087 (61 Saldovortrag aus 1928 , , , [ 1 440l9s ogenswerte, RM |H | vertretender Vorsitzender Herr Joh Z e Á ohannes

Versicherungen « «- «. «o S I Verlust 1928 A 3481 wurden die für die Geschäftsjahre 1925, E I nen des Notariats München VIIL, G t Abschreibungen: 1926 und 1927 gefäßten Bilanzgenehmi- E idermarkt 10/11, stattfindenden or- | Fabrikfationsgewinn . . , 182 087/61 Ertragsfonto « . . . . . [8460343 Máterte hte E 2 u DOE s E Derlin, und Hérr Artur Gräff, is - 762/15 | Berlin. 101 395/64 | Berlin, im Juli 1930.

Grundstücfslasten . « « 39 566/39 [40508] Ori R ° | G aschinen y i i i ; j ; Us ° U wieder aufgehoben, weil isbura- rort, 20. Juni 1984, ilihen Generalversammlungein. Mitglieder des Aufsichtsrats : 86 044/41 | Fnventarbestände é

Duisburg-Ruhrort, 20. J n 4 20 068/87 Vürohaus Friedrichstraße

64] zamuel

Betriebs8-, Handlungs- und | Bilanz per 37. Dezember 1929 é Lo 69 653/39 Ï M - Gebäude I 486,92 ie, wie sih jeßt erst herausgestellt hat, DU Tagesordnung : ; i / » Sit L C 29 428/75 Aktiva RM Gebäude 2 275,55 auf unrichtigen Vorausseßungen beruhten. B O Speditions: Sörlegung des GeschäftsberiGis, der Ans, W. Klarhorst, Bielefeld, Frau An Stelle des verstorbenen Bau- | Shuldner . e Fuveytor 1 1 808,25 Es wurden infolgedessen für die Geschäfts- A +6 gg aft Damco, " Bilanz und der Gewinn- und Ver=- Wolff B Bieleseld, Dr. August | ntetsters Friß Flatow wurden neu zu i E 1 768/05 Aktiengesellschaft, Berlin. nventar 2 h 909,99 } 4 171 jahre 1925, 1926 und 1927 neue Bilanz- r Vorstand. L. A. van Gunsteren, sutrechnung für das Jahr 1929 und | Vieles eleseld, Kaufmann Karl Vinke, uffichtsratmitgliedern Herr Dr. med. | Gewinn und Verlust 6 362/26 (Unter rift. ; : " ; Für den Aufsichtsrat e oli : Bielefeld. Egon Flatow aus Berl T ira S schrift.) Gewinn - s H T9T|TT 0ER R se vie: eat gesa: Karl Dyckerhoff . I, Vierteljahr E Beschlußfassung | Mindener Kies- u. Hartstein-Werke Salzbrunner Str. 25 s Ls RaR 317 74217 N T40 289/48 Va Sndergebni erdur nt 8 über ihre Genehmigung. A -G S | Herr Paul R ti ahe: ( ri Verbindli ¿ä | [40108]. Marienhöhe“ E E ee t: G. i tettig aus Berlin-Wilmers- Verbindlichkeiten. l go 2E nYoYE beeinflußt wird, handelt es sih also nur | E E eshlußfassung über die Entlastung Hermening. dorf, Sigmaringenstr. 19, gewählt, rovi s A 20.090 Sia Lee T BeCesctiwate, iger O01. C} 929.

Ertrag. um der Ordnung halber vorgenommene | [36588]. des Vorstands und des Aufsichtsrats B B Wohnungs- und Verpflegungs8- formelle Berichtigungen Schiffahrt3- und Speditious eschluß über Aenderung des Ge- E augesellschaft Berlin-Jnnenstadt, E 265 952/10 o s }, Des s Aktien-Ge Transitori iz 790! j À sellschaft. O Pei RA A Aktiva, RM |9

Abschreibungen: alereuae i; 153 569/92 E Postscheck 11 Sonstige “s 9 045/08 H potheken E S 3 000 Diskont- und Zinsenkonto 126 076/88 E E 996 786 Thaulfsaulohuahtznungie ¿ties Warenlager E EE 370 700 onto 4 [ . N , . . M aufe TOOS | astagen, Emballagen 60 000 Brust AUES a Gs e 200/91 Calage e und Gebäude 225 000 3 259 996/61 | Maschinen und Apparate « 31 000

Vetricbs-resp. Umsahkonten | 2 651 539/46 E EA Le

J Wi Es 6 880/38 ktiengesellschaft chäftsjahrs, T405 Pachikonto + » oq. o 200/— | a and am 21. Dezember LHES: Sulibucc Mae pur Teilnahme an der Generalver- N, Vensey. 317 742/17 | Grundstüds I A IOE Bäderkonto « « « e e o e « [33 159|/10 Bil 31. D ber ind dicient Nttiont Hypothekenkasse A.-G., Leipzig. | mm i | [17 | Grundstückskonto . 77 432/65 Kommissionskonto 407 923/21 Aktiva, Æ [N anz am 31, Dezember 1929, Wnlung sind diejenigen Aktionäre be-| Vilanz am 31. Dezember 1929, | [4086 Gewinn- und Verlustrechnung. | Perrechnungskonto . . , | 244 238/35 S d e 87969 e rit Ca g it: Ä 1 40 289/48 Bap erbat Run 1487 135 Aktiva 5 1 Í e E p G e b M [ Cu Stede Cu S Avale RM 750 000,— | E | uhrpart . o... 17 000 Lindau, den 31. Dezember 1929. üro- un erkstattein- s e d E ein genannten Xotaria Aktiva. M s nade Akt-Ges. Soll. RM | R 4 E Verlust 1920. . » » oe 199 654/26 Verlustvortrag © 55 000,— Anhaltisches Ei s Lia 4 ck06 11 088 Dampferpark u. Jmmobilien 916 6898} : Aktien oder von einem deutschen | Kasse, Bank- und Post- RM [H Bi München. i: i 1, Januar 1929, i 9 E JOA— 3 2509 996/61 | Verlust 1929 . 35000,— | 90 000|—| Lindau i. Anhalt, eigesellshaft, | Magazin- und Kohlen- Büro-, Magazin-, Werk- 2 lr auêgestellte Hinterlegungsscheine E 4 13 185/19 ilanz vom 1, Januar bis Saldovortrag 84561| Passiva. | Derliia - ch_.« »» T TTOEA Der Vorstand. beni ¿e ea oos 24 921 statteinrichtung « «. «+ - 7 748% Mer die Aktien hinterlegen. Ga S 1 200|-— einshchl. 31, Dezember 1929. 31, Dezember 1929, Kapitalkonto . . .ck» 5 6 000 |— Auto betriebs-Attiengesellschaft, Pfeiffer. Mölle. Kassenbestände G8 6H 1 456 Magazinbestände - «. « e. 44128 Münheti, den 21, Juli 1930. Debitoren : e 79 55215 | ta Generalunkosten: Hypothekenkonto S 315 671 __ Berlin. : ___ Passiva, Vorstehende Bilanz, Gewinn- und Ver- Debitoren u. transitorische S “ite 3 548/21 Menge f Ie, ORTAMES Hypothekenforderungen . 19 000/— | Jmmobilie; S RM Handlungsunkost, 11 802,65 Avale RM 750 000,— - —- Der Aufsichtsrat. Dr. Cochlovius. Aktienkapital S S 500 000|— lustrechnung sowie Geschäftsbericht des Bot Go 283 498 ebitoren und transi orische 93 V Le M zalersi x: Dn Î Wechselforderungen L A 15 M0 | Eineuerus a S 368 325 Lokalmiete E 1 604,60 321 671 |— Der Vorstand. _{Transitorisches Konto 7 406/15 | Vorstands haben wir geprüft und für Avale M} 39 742,— Polt c eso es 5 836 4er Vorstand, Johann Vilsmeier. |Jnventar und Maschinen . - 67660 | Kapitale j oa 19 450 Gehälter -. . . 12944,41 Gewinn- und Verlust tuna: S{härnack. Stark. Aufwertungshypotheken 11 134/20 richtig befunden 7508100 l Ae t VU | entwertungskonto , 50 692 Drucksachen . . 1665,54 rechzuuttg. S RE E S E I S R E D I E Ea | WBarentreditoren . « 22 213/55] Lindau, den 12 ebruar 1930 1 456 83812 : [41140]. i - | Banken und Kreditoren 473 657/05 Anhaltisches D ament A : Passiva. - A | Ford Credit Company « |Alzepto ¿ sp» s ois 24 006/60 | Lindau i. Anhalt, Aktiengesellschaft. Aktienkapital . . . o .. 600 000 Aktienk E ] Sil AGw ant Ha Le GEaHE 86. | Aktienkapital... , , | 50 000/— Passiv g : Der Aufsi E _Atktiengesellshaft, Berlin. - - |Delkredererücstellung = 7 000|— Friedri Türdcke Hypotheken .. « « . « | 454750 tienkapital . . « « « « }- 600000 —vilan; per 31. Dezember 1929. |Kreditanteile . . . . ., 60 800— | Aftienkavit qn M Propaganda . 2051,24 s t si Ne unserer Gesellschaft Vilanz per 31. Dezember 1929. Tode 41766 Vorsißender, des Aufsichtsrats Anleihe (Damco Rotter- ; Dn E iva A 7 |Einzahlungen auf Verträge | 16 580/50 |Aufwertungsht A 200 000 Sn | s. H964,— E O ivie so E R ers Bank- (Alle Zahlèn in Reichämarl,). 1. , . D Ei Eu 340 000 reditoren u. transitorische M ftiva. E nto 522/75 | Que gshypotheken . 22 500 tadtabgaben . 1363,— e Meile erlin, Vorsißender, Gewiún- und BVerlustrehnung. | =————————— | Qreditoren u. transitorische E 600 80312 s R s e 38 | Rückstellungen . 740/63 | Reservefonts 6 ¿ gp 4 Steuer ck «. LOPT24 SEOSEAO ps U Cciieaboe E tell- T E obilte | | ; a | s 9 r, aFoYannes 5/41 | Reserven . . 0 Abschreibungen . . . . . , |29 488/44 | Bo, Berlin, und Artur Gräff, Berlin.

Aktiva. [40521]. : Mose 2 46 ea 64 MOAE 14568381 | Gn 243/70 | Ra . :

] ( : "Mitten: Eigene i l A E i dckstellung für staatliche

Baukguthaben u. Kassen- , Soll. RM [D | Hegemag“ Hessische gemeinnütige | Avale ( 39 742,— p: Sigene - NAEA 2 460|— |Vilanzüberschuß A 196/26 | 1 1) ——| Born :

bestand . . . . . . « | 40447857 | Allgemeine Unkosten 279 089/83 | Sie ct itt t für kleine S 1 E ap aas Gewinn unv Verlustre nung Wtetif 108 982/24 120 06a Parana «l 1200— L 68 367/91 | Verlin, "Morienböhe“

armstadt. 1808 100 225 486/03 ú 8 195,28 Haben. Grundstücks- Aktiengesellschaft. E S 03 Gewinn- und Verlustkonto. Verlust 1929 : , 4317/24 3 878/04 31. Dezember 1929, (Unterschrift.) f

L I SET I 2

Verlust 0.10.6 0 0 9.9 @ 288 60201 ar D A “C A E M ar I me _r ry r q E s : 129 083/84 | Debitoren - . ..., 262 Porti, Telefon u, Ausgaben |

112]. uéverwaltu -A.-G. ; einze efi i s 1 ngs-A.-G., München, Passiva. i 438 731 O L Einnahmen

É . - 1

Wechselforderungen zum J on ‘Abschreibungen « « - 25 624/56 Wohnun m Nennbétráge s e « o è 610 37 304 714|39| Bilanz am 3 e 929. Ÿ ; 14/39 3 zember 1 Gewinn- und Verlustrehnung Verlustvortrag - « « « « | 2996930 Passiva. Erträgnisse . . . „. « » [6200565 mm

Debitoxen + «e 4-9 1 19/048 | Haben. Aktiva. RM am 31. Dezember 1925. Handlungsunkosten, Be- - Es . trieb8unkosten « « + « | 152467 Mpcthefen 94 000|— Generalunkosten . »„ « » „34 763/66 Gewinn- und Verlustkonto 68 367/91 Creditverein Wilhermsdorf

1 034 402 Robgewinn G die . 269 714/39 | gasse 417/36 K H | * i . ¿ . -l « Ver ust e 0.0 6s 35 000|— s Y i e e eo. 958 Plehen N 81 000/— | Bilan über Y S L

atio Sva ——_— Postscheck Ï 9 747/20 | Handlungsunkosten, Be- Abschreibungen R 486/03 | ties s _ T ——_ per 31. Dezember 1929. Frankfurt a, M,, den 31, Dez. 1929.) irg Aktiengeselshast. A ne i: L Ÿ 08 f S ro 30. ri 30. Aa M S gr 2 000 000 Magdeburg, den 30. Juni 1930. Forderungen Frankfurter Notruf Aktien ö p . Lp abltes Kapital. | 1 500 000 Seldte & Co., Akt.-Ges., Magdeburg | Neubauten ges ° Der Vorstand. Ambos. Grundstücke 500 000 Der Aufsichtsrat. Seldte. | Ler -

50 —— . # Go: - 2 C 1 000 Soll RM [9,|" 438 731/18 | Saldo . «e. 4, « « « | 6362/26 | [40817].

13 015 23 a N Ae 306 776/56 A 225 486103 | Gewi RM _ |9 rungen, Zinsen « « « 5 486/03 | j ewinne, 2 | Haben. Mietenkonto . 101 136 H E e Aktiva.

2 420 811/23 |Gewimn « - «o o o 163 899/35 | Betriebseinnahmen « « 170 1949 bewinn- und Verlustrechnung. | Rohgewinn . .. [3495992 Verlust 1929 4 317 Kassa u. Postscheckguthab 3 86 R | ae S S E E S E 4 M IIESgn aen 867/79

A 6 t 365 706/60 9 s 470 675/91 | Verlust » « «- .- - 288 60201 ; S | Leivzi ; Í 2A ipzig, den 1. Juli 1930. ip : ; RM S pzig, der Juli 1930 105 453 [40829]. Wechselbestand 31 421 1

176 968 = M 458 746 0M ieuer 5 608 Der Vorstand. Weber. Hanseatische Notruf Aktien- Schuldner in lauf.Rechnung| 47 15508

Geseßlicher Reservefonds . 20 260 49 ali ; : ; | G 138 327 P R ZE E C R S E zl, Abschr, 49 1 Betriebseinnahmen « « « } 470 675/91 Frankfurt. a. M., den 25. Zuni 190 A e A z 14 6§0|— | E Verluste. esellshaft, B Schuldscheindarlehen ._. 114 935/30 Steuerreserve 26 023 [40826]. Beteiligungen —-—-- | 97 500 C 470 675/91 | Der Auktion L, A. van Gunstere- Fen... 2 973/82 | 37361 E . 30 908 úitánt per 31 D a Dee 10 Hypothekdarlehen . « »« « | 8322 087/10 Rückstellung für mögliche Vexliner Notruf Aktiengesellschaft, | No nicht eingezahltes Ak- Duisburg-Ruhrort, 20. Zuni 1930; | Der Aufsichtsrat. Karl Dyterhoss \uraturen 1 827 27 |[ Bil J. 81 e 13 765 Ï L Ea 2 | Werlhgpiere .. . « 58 545/10 Verluste auf Außenstände | 106 995 Verlin. Henläplial „s 30 100|— Séchiffahrts- und Speditions8=- S R E E E E T “e Ÿi G A 1 225|— | ilanz per 31, Dezember 1929, Sielle» « + #4 48 640 Vermögenswerte RM |5 Geschäftseinrichtung . » 1 Unverdiente Einnahmen | Bilanz per 31, Dezember 1929. |§ransitorische Posten - « « 10 546 Aliengesellscchaft Damco. [40499]. Hagesüd“ nt a 3 501/90 Aktiva RM |5 Abschreibungen . . 12 138/63 | Einzahlungskonto (nicht ein-| | 578 012/33 für auf nicht rediskon- T Wegen aendwerts, RM |5, t 3 164 982|85 | Der S mgs Ti Süddeutsche Handelsgesellschaft füt ad 19D T SOEL Waren A 92 042/151 - j 105 453 gezahltes Stammkapital) 9 000 |— das Fleischereigewerbe A.-6. 138 405/95 Debitoren 489 207/40 E S (7 | Aktienkapital . . » . « « | 50 000/—

Binso LARE e Geldbeständ 1 781108 j Zinsen und Gebühren . 27 140 eIDVe)lanDe « « « . Passiva. Karl Dyerho ff Bil 9 N | 7

: ° anz per 31. Dezember 192%. Wt, 25 607|84 Kasse . . 214/ °

«S 408461. S E : Réservefonds » e s » 5 7 000|—

Wechsel . ° 1 894 1 Schuldner S e Spareinlagen . 464 324 02

Passiva.

Gewinnüberschuß: Warenbestände . « - - 398 249/47 | gftienkapital .- - 150 000 : - Gewinnvortrag per Jnventarbestände « « « 8 020/28 | Borauszäblungen auf Star NET Speditions- C 3815/87 We hamotte-Fndustrie Hagenburger | Transitorish. ; - - 36 - ° 16 020/07 | pitalerhöhung 19 963 engese saft Damco, Aktiva. | | Reichsbank 269/09 | Shwalb A.-G,, Hettenleidelheim. | Gewi d Verluft Einlagen in lauf. Rechnung 22 707/90 Gewinn für dasJahr 1929| 213 752/51 | Gewinn und Verlust 24 447114 | Reservefonds . - - - 2 000 Duisburg-Ruhrort. “Kasse, Postschèck, Girokasse, hd 392,61 | 108 982/24 Postscheck e 950: Bilanz ver 31. D piag t iogud Locacit wid uf 2 | Bankschulden 23 885/74 Obligo aus rediskontierten 448 518/01 Sein t 7452 Vilanz am 31, Dezémbèr 1926. E S I s 10 i 138 o A Ra RS hu « « 1033,50 : E Am eet Sonstige Verbindlichkeiten 4 600 5 : E00 y aren un allagen . / : Abschreibung . 103,50 930 7 A x es E A Küuferwechsel Verbindlichkeiten. Zie tibeatrebiie «s G E. # [N Be, MIRIRO N, E M ctwaltungs-A.-G,, München, erlust ce cio 10040000 N A I POMEELEE fie engee A M 5 224/67 6 437 605.85 Aktienkapital: Bes redite a. Wechsel- Dampferpark u. Jmmobilienj 1 151 450 1eliOlnd « « - « «e ¿[. MIOE Shwanthalerstr. 86. E d N 6 994/32 Kapital: j : S Händler- ' Stammaktien 42000,— a asis 1 a Lz de 487 070 Büro-, Magazin- und Werk- E E A 30 000 Vorstand. Johann Vilsmeier. i 528 956 enan E S rat pes Stammaktien . j 578 012/33 Wechsel . 1 322 801,75 Vorzugsaktien 7000,— | 49 000|— Ae eingezahlte Be- “6 1a statteinrichtung L 12 125]— | Mobilien, Maschinen und M A E E Passiva P T R o alien Se ANE Vorzugsaktien « 2000, Gewinn- und Verlustrechnung Insgesamt 7760 107,60 Reservefonds 1 000/— | Transttorische Posièn ; - | 274 121 Kasserbesta Menne E E lderwali Aktienkapital . 100 000/— |Effelten n a [Mesects. »+ + 3 244 pro 30. April 1930. M , i h S Ee i s assenbéestand .. » « : zeuge und Geräte « rwaltungs-A.-G., München ; E leo | A ide i 64 127 528 956/62 5 805| Zinsen aus angelegt. Kapitalien | 25 563 02

. Gewinn- und Manie Mimi is Vorauszahlungen 193 74 095/63 3 164 982 Posi « ¿o 6]: 210212 Vilanz per 31, März 1930. 15 34/26 | Vorauszahlungen 193

für das Jahr 1929. 2 252775] Gewinn- und Verlustrechnung. | Avale Af 16 000,— i „4 Va, 7900 Akti Gewinn- und Verlustrehnung Passiva S T a Tan

(Alle Zahlen in Reichsmark.) 448 518/01 | : —| Verlust .. . « « « « « |__10080448| Kapital . .. .. . . .| 17% A Aktiva, RM [H per 31. Dezember 1929. | Gläubiger und Akzept 606 966 ; *| Reingewinn - « « « « « « « [6 22467

( : Ébetiini ün 4 A Bankschulden, Kreditoren, | E 33!47 Hauviger un geple -- 6 966,48] Gewinn- und Verlustrechnung. em

- erlustrechnung. ufwand, RM |3 1 488 396 Akzepte, Darlehen, Hy- | mobilien L Taler ¿ae oie e 3 000 40 153/03

L E J d gen á ú E S . 127 648/05 Passiva. potbokea nat E gd 119 4061 “gad, E E iaiann Soll. E Delkredere und .Prozeß- | Soil. RM |YŸ Haben. e

r Seer Hud Vi 1 Siantiae 1000 E Zinsen S S SE5I0T be e 600 000 Reservefonds . . . « » 50 E 109 097/15 S E e d Bf skfonto u. Ton- E E E S Lene S E

ausgabte Zinsen 302 022/10 | Saldovortrag aus 1928 23 549130 | Abschreibung « - » » » « « | 1494|—| Hypotheken « « . + « « | 402 590|— |-Dividenden, unerhobene Le S E E Rabe n 3 |__| Generalunkosten: Ersatleistungen u. Provisionen | 1 286/43

Gewinn für das Jahr 1929 | 213 752 31. Dogember 190. En s 7 A R transitorische : . [Delkredere . « O Pas —— Haben. E f Ó 32 576 Bote Ves vous “1. E E E os l V S g C osten Ea S S 469 806 Rück [lun A V | i a iv L . 5 E ci E E DIGUINIIEIE. e s e 00 ewinnvor O e l

st stellung 1750 diu! siva ¡ Gewinn aus 1928 . 82 Pensionskasse . 30 000— | Porto, Telefon und Telegr. | 1158 70 153/03

Generalunkosten: A : st 56-382/67 |Dellrodéte „c «o o oe 16 000 Dividendenrüdcklage . « - e 50 000|— Gewinn aus Verkäufen 56 761 Reservefonds . p. 37 777142 | Féllame und Propaganda 108 Wilhermsdorf, 25. Juni 1930,

515 TT& andlungsunkosten . 19 938 E : : | Vbotheken s j y Avale M 16 000, Reingewinn . 36 951,24 40 8508 sen ö i L e RE Di N 13 448 Stammkapital 407 200|— Drucfsachen . . . 951 5 70 292 Getvinn 1929 13 266/59 | Gehaltskonto 5 390 Der Vorstand.

Einnahmen. : E 6 3 600 Ertrag. Verdiente Zinsen und Ge- Porto, Telegr., Telefon 3 637/40 | Gewinnvortrag 1928 203/56 1-488 30662} Soritig a, 1029 2 700 001 ‘den 86103 | . E ad E c 5 098 Hausertrag . - « » 29 540/96 Gewinn- und Verlustre hung E C n u ar E Leipzig, lia Gn E 1930. 1 535 134/26 E a ° 2D H ags pr A ä x euber & Co. ; h. ilanz n rfolgsrech- Gehälter. . « « 7 467 56 382/67 M F | L: Gewinn- und Verlustrechnung Steuer (allgem.) D 652/62 | nung geprüft und mit den Büchern über- Soll. x

Drucfsachen « « 632/25 | Unkostenerstattung . 26 638/15 am 31. Dezember 19 bevinn

GttondberiGt: L Al 1 - und Verlust , l3- Aktiengesellschaft. Ford Credit Company A. G. Berin. | Beisespesen 000 essishe gemeinnügige Akti dlungsunk 0 E ar Rand, Mende er Ln E Betriebskonto - 2815/58 |einstimmend gefunden.

red ‘omp0a . G. F Versicherung, soz. 5 060 ge! en- | Handlungsunkosten, Be- All : f E „E: RM .: RM [D Der Aufsichtsrat

Vir haben die Bücher der Ford Credit gesellshaft für kleine Wohnungen. | triebsunkosten 202 776/29 gemeine Unkosten ) m Geschäftsbericht für das Jahr 1929, 15 469 ; uff rat. Company A, G, Berlin, tüe ‘bs: ait E e eg 4 779 Für den Vorstand. *| Abschreibungen .. - « . | 383 250/26 | Abschreibungen . « « - - ien. E Das Jahr 1929 brachte keine Besferung | Aufwendungen 970 174/32 | Abschreibungen ., .. 8 196 Stiehler, Vorsißender. 31. Dezember 1929 beendete Geschäftsjahr Abd ibu an die Stadt ves (Unterschriften.) E Rückstellungen . . « - - | Mtaturen 4 der Geschäftslage, sondern eine sich weiter | Abschreibungen Std pad L : Wahl des Aufsichtsrats, Ld, und latt alle von Und: be aa E 712 Geprüft: (Unterschriften.) «686 026/56 | Reingewinn: Vortrag _ | Met und Strom 154/75 langsam fortsezende Verschlechterung, die Gewinn « « - ___13 266/59 23 666: In der Generalversammlung vom nötigten Auskünfte und Erklärungen er- 136 951 Darmstadt, den 11. Juli 1930. Delelaveatidiat i G Ä 1928 Ai je R 3 045 zur Zeit noch nicht abgeschlossen ist. 1 086 008/48 Haben. 17, Fuli wurden in den Aufsichtsrat sämt- halten. Auf Grund der uns erteilten Hab Für den Aufsichtsrat. Wagner. E LEI aen s o 85 222/07 1929 Piecen! ame 36 951, 9 it 1929 , 108 982 Alle Textilrohstoffe haben eine be- 1, Januar 1929. De Ert ELLIOEE I, Un zivar: Auskünfte und Erklärungen und der uns 31 D 1929 Auf Grund unserer Nachprüfungen Vel « « ee e. } Wp 9! 4 98 deutende Verbilligung erfahren. Viel- | Bruttoergebnis 1086 008/48 Saldovortrag aus 1928 . , « | 3374/52 S O E Mo

A 25 i P E 1, . . | 56 L 4 r : iposp i E S vorgelegten Geschäftsbücher der Gesell- | Erträgnisse . . « . .. 112 504/14 | bestätigen wir die Uebereinstimmung 586 026/55 Haben. Etn _— 14 565/34 leiht begünstigt dieser Umstand ein 1086 008/48 E van atur A 19 R A wren ane iy E erge B: ima BO

s e ] 1080/93 | Konrad, Gutsbesißer, Dippoldsberg, Pill-

schaft sind wir der Ansicht, daß obige Bilanz | Saldo . .. der beigefügten Bilan inn- : i d E A 38 Wiederaufleben des Textilgeschäfts. e i L orbuiciatgimas ausgestellt ist, so daß ie Saldo u 24 447/14 gefüg ilanz und Gewinn Duisburg-Ruhrort, 20, Juni 1930, Vortrag aus 1928 «- . - 2 550 ust 1999 16s 98324 5 468/19 Die Geschäftsaussichten für das Fahr Geprüft und mit den ordnungsmäßig Saldo ea S a 93/7 E e S geführten Büchern übereinstimmend be- 23 666 90 | Seri eter t Dans V Gasthoib che Ep t T r

ronungs : Di fici in und Verlustrechnung zum 31. Dezember Schiffahrts- und Spediti - ; etlust 197 l ; i: L E S der Geschäftslage 136 951/28 | 1929 mit den ordnungen geführten MiengesellGaft Dames, 5 a 6 459" E Sni —— 14,91 | 109 097/15 1000 sib nag bex Hóyecigen EntoiElung den

Yefel È 9 : | L , L F L Z : nit ilen. en. i “Beri, L Set erline Notraf AGiona tert ee Ore N Dor E n SCA SAURELEN, im Zuli 1930. e E l ettenleidelheim, den 5. Juni 1930, | Bremen, den 31. Dezember 1930, hermsdorf.

Verlin, 8. Februar 1930. Verliner Notruf Aktiengesellschaft Dr. Ohlmer. ppa. Grimm Für den Aufsichtsrat Feuerbach 114 565/34 Neuber. Ffentli i i i ; p ; x e Y y x B.T Lx, Ö stellte Hanseatische Notruf Afktien= Wilhermsdorf, den 18, Juli 1930, Price Waterhouse & Co. Trier. Otter. Karl Dyckerhoff. Der Vorstand. B. Taeschner, öffentlich angestellter und Hanf [9e schaft | h n Merve

1. Januar 1929 . 1 902 SHUldnE « :

E . .

Uêverw

ckvaltungs-A.-G., München, Der Aussichtsrat schließt sich vor- Shwant itr. 86 y bem: Der beeidigter Bücherrevisor.

t Yorre, anthalerstr. 86. stehendem Bericht an. eeidig ) ) L Rand, Johann Vilsmeier. Dr, Petersmann, h: : Lein, H, Otter, Brunner. Höpfner,