1930 / 170 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzëiger Nr. 170 vom 24. Juli 1930. S. 4,

; L i ist ; Gesellschaftsvertrag if bis 31. 9,1; Zwei D H nd 10, auf Biatt 18 064 betr. ie irna | Man saftur-, Weiße, und Voliwaren-| Walter, Fa, ritte wn Hr Fre | Eingcoltree ertitt Gemnbert) N Bs Eb E eda Deutsch chg, entralhande ; derlié & Co. in Leipzig: | geschäft. eder, y E 16. Juli 1930. jeweils au ahre, wenn er : Klotz, Wunderlich & Co. in Leipzig gea i Firmen Arnold Löwensteiner | York, po als persónlih haftende Ge- n e e: e jähriger Frist erstmals am 21 Mt zuni en Reichsanzeiger und

Die Prokuren von Robert Emil John und} “R E d Emilie Larchó in | sellschafter in das Geschäft und in die M 1934 gekündigt wird. Die Gej Paul Böttger sind erloschen. in Memmingen En E V irma eingetreten. Zur Vertretung n | | übernimmt von dem Gesellj af ; : l - É A n 19 00. due: M ins Neu lin find ain Foldenauer in | der E TNE und n esell p af e ad m gl E sein bilßer uis dex Firma Johan 3 C] El E A : 25 sen. Unter dieser Firma be- | Firma 1jt außer den ellschaftsfirmen enzing Maschinen in Schwenni N Leipzig, Zweigniederlassung: Der Ge- | Thannhausen 5 F chaftern nur noch Walter Leyendedcker Abt. für Gesellschaft: T. ¡eb ndelsgeschäft mit lz, 04 r D nttan if Be ck eibt der Kaufmann Anton Foldenauer aster 11 li 1930 bei der Firma betriebenes Handelsgeschäft mit lanbiy r 0 sellshastsvertrag ist durch Beschluß der | tret sen dortselbst den Groß- | berehtigt. Am 11. Juli ; it | schaftlihen Maschinen samt dem iy F Berli Generalversammlung vom 25. Juni 1930 | in Thannhausen A D Q D Oberstein den 11. Fuli 1930. Aluminiumwerk Tscheulin Gesellschaft mit Anlage zum Gesellschaftsvertr l bez pes B R er in, Donnerstag den 24 F li im § 18 abgeändert worden. (Hierüber | handel mit Kolonial-, Rauch- un ? iht. änkter Haftung in Deißlingen O.-A. age ag auf Ee , . Jul E A: A GSRSEREE O Amtsgericht S elung durch Gesellschaster- Fon Inventar und dem Regt 2 A

wird noch bekanntgegeben: Jn der Ge- | Zuckerwwaren. i E ) der Fi b zut Inhab ; L nag fas 1 ä i der Wahl | Memmingen, den 15. Juli 1930, 4066 E i 1929 der Siß der | Fortführung der Firma, aber ohne f Inhaber der Kaufmann á L

gder nreeg f pu Samt bei ge Ámisgerid)t, H LERLE, o ideldrégisite dis A is C haft nad ieten Berieiaent ousigen Bes E ahne Passiven, 1, Handelsregëter. n ideim. Rolf Schulte Detes esellschaft. Die Gesellschaft hat Würzburg. T E

der Beschlußfassung über Aenderungen der [40652] | heute unter Nr. 1172 eingetragen: | Emmendingen verlegt worden is und die Gustav Got ist bun die oben e ldafted t 26. Juli 1930 o A 20 begonnen. Der 11 fuhrer ist bestellt: Pater Canisius

Unter Nr. 98 die | gang der im Betri e eeaver-| Ludwig Stern, Sig Würzburg: | Pfineitmein t: Seselli ast jede Allie der Reihe A vier | Eintrag rig 4 Frs Quar a Sox. O | M A DD B Geschäftsübernahme, deren Ver ett Ravensburg. ng Betrieb des Geschäfts be- Fvurg: | Pfingstmann, Generalpræurator 4

Firma Heinri Bastian in Sto, Die Ÿ 5 | i €) i ae N : - f [40672] und al f „Bas in Steinheim | gründeten Verbindlichke; e Prokura des Carl Erbe ist erloschen. | Mariannhiller Missi Ï u Bescllichaft jede Aktie der A vier| Eintrag zur Firma Heinrich Me : ; rfolgt ist, wird i i andelsregistereintragungen : ¿7.4/9 deren Jnhaber der x z eromolichkeiten und Forde- | D i G Rothschild in| Durch Gor.pepon in Würzbur Gesellschast jede Aktie der Reihe 1 zu Meppen, H.-R. A 32: Die Gesell- | Friß Quast, Kaufmann in «dar. gerihts Emmendingen erfolgt ift, 10 000 RM festgeseßt is, geleistet wegn i Vincif ea. Am L Jar 1000 L Galienhändler ‘Heinrich E rungen des früheren em Kaufmann Hugo Rothschild in Durch Gesellshafterversammlungs,

Stimmen, jede Aktie der Reihe B eine | j Ztef e r Oberstein, den 15. Fuli 1930. die Firma hier gelöscht. s y n 1 in lden f Jnhabers ist bei | Würzburg ist Einzelprokura teilt. Er (shafter Stimme. Bei allen übrigen Abstimmun- t E R M IENEO E Amtsgericht. An 10. Juli 1930 neu die Firma l T: Der E Fa. Engelapotheke Heinrich Baum hier: eas d A NaGfolger eue Se Dfts dur die| Würzburg, den 8. JUli 1930. omg ry n r, 290 wurde gen in der Generalversammlung gewährt nes richt ‘Mepden 12. Juli 1930. —————— Möbelzentrale Schrenk & Laufer in | er E, en Reih Dem Erwin Banßhaf, Apotheker in Amtsgeriht Steinheim. Weimar, den 15 Juli 1990. Amtsgeviht Registergericht. (Geschäftsjahr betr.) As P E E a Oberweissbach. [40684] | Schwenningen a. N. Offene Handeld- | "En 19. September 1929 neu die 5; pes E E N, Zur) geozibore, Thüringisches Amtsgericht ü “age | Würzburg, den 15. Zuli 1930 12. auf Blatt 21 320, betr. die Firma 40653] Jn unser Handelsregister B| ist am | gesellschaft zum Betrieb einer Möbelhand- Julius Eller Gesellschaft mit bes irma Fa. Fri Strehle hier: Firma erloschen. Auf Bl) rzgeb. [40680] A J, V ürzburg, [40697] Gage R Ei idt Kell & Löser, Aktiengesellschaft Merseburg. | B N „2 ist 17. Juli 1930 zu Nr. 14 bei der Firma Rie seit 1. Januar 1930. Gesellschafter: Fáfinue in Sckwenutsigon a. N Ene Am 9. Zuli 1930 zur Fa. Gebr. Müller in ist Miki Sts 400 des Pandelsregisters Wiesbaden. 40689 _ Joh. Hr. Henninger, Noth & Co.; | Umtsgericht Registerg k für Hoch- und Tiefbau in Leipzig: | „Fm Handelsregister atte tíde | „Lihtenheldt Säge- u. Holzwerke Ge- Erwin Schrenk, Feinmechaniker in Schwen- auf Grund notariell beurkundeten a Nochenwangen: Dem Alwin Zenetti, | ¡n el8ni E er Biema Süß & Bâauerle Handelsregistereintragun [ ]| Siß Würzburg: _Die Prokura des | Wins [40706] Die Prokura des Rudolf Ernst Urlaß if | heute bei der Firma E E ; lsellihaft mit beschränkter vaftung in | ningen a. N.; Bernhard Laufer, Fein- schaftsvertrags vom 25. Juli 1929 tell Direktor in Mochenwangen, ist Prokura Die Firme t “rer agetragen worden: Vom 14. Juli 1880 Carl Erbe ist erloschen. Dem Kauf-| Maria Nafdörfer Inh. Julius erloschen. Hermann Arno Kell ist als Vor- | Heimstätte, Wohnungs für] wei - | Meuselbah“ eingetragen: ¿5e | mecaniker in Schwenningen a. N. enstand des Unternehmens ist der Betr: erteilt, Erloschen ist die Prokura des Ernst Amtsgericht Stoll Es B, 682. Vei der Firma Andreae-Noris | n ugo Rothschild in Würzburg ist | Warmuth, Siß Würzburg: Das Ge- standsmitglied ADSNEIER, die Fi e E S fol t Die Prokura des Eu Leut tusex D Am 9. Juli 1930 bei due E B E e graphischen Kunstanstalt Me Seidel nas Mes Friv Quues, -— Am|* Stollberg i. E., 16. 7. 1930. Zahn, Aktiengesellschaft Frankfurt a M. U L S schäft ist übergegangen auf Eduard 13, auf Blatt 26 544, betr. die Firma | stelle l S erloshen. Dem Kaufmann Bernhard | weiler Pfauenbrauerei in Ro weil: Die f Es 17. Zuli 1930 zur Fa. „Welfia“ Kinder- | be Mit einer Nat R rt a. M. : urg, den 8. Juli 1930. [Ÿà l 2E r VETSEFENFER as Gemeinnügtige Beralis@afi ums us n at ntg g - - Vgg E Lichtenheldt in Meuselbach ist Einzel- | Liquidation is beendigt und die Firma Gellalte be _— ‘welihe miei päshe- & Bindensabrit Benedikt Grab- Vei A bei 6.-R A) baden, Durch Belilaß e e Amtsgeriht Registergericht. L unte e Mazia E Siedlungsbau - Gesellshaft m S E A j »shäfts- | prokura erteilt. erloschen. é : 14 rr in Weingarten, O.-A, Ravensburg: E O L R. r, 18 | sammlung v E ut oa R A La E Ta beschränkter Hastuug in Leipzig: | Otto Splett ist zum weiteren Gr, PThüring. Amtsgeriht Oberweißbach. e Juni 1930 neu die Firma | unmittelbar mit e ers zw Eamawortlaut geändert in: „Welficto Eee Stolper Bank, A ®. in Stolp | Sazung in § 13 (AufsiBigt O ijt die | Würzburg. [40698] | Phrfer Inh. Eduard Demling“ Der Gesellschaftsvertrag ijt durh g [er Fris aao i Beiele, e H. Dußmann & Sohn in E aue r edi ähnliche Unte Väsche- & Bindenfabrik Benedikt Grab- Paul Mete E So T E worden. N *rat) abgeändert ape ut Nabtascch Univ.-Ver- | ‘Witezbiera den 16. Juli 1930 der Gesellschafter vom 5. Juli 0 im| tretenden L191 S . i 40665 ene Handelsgesellschaft seit 1. Juni u ; S ß «Johann von Ohlen R oouchhandlung Würzburg, Sit et abu ea o 930, § 20 abgpäudent worden. Merseburg, den 14. Fuli 19380, Amts- N reitttage Ubt E ) En E DUtges pen Buchhandlung | mungen erwerben, fich an solchen Unter L Wesellschaft3f.-Neg. : Am 1. Zuli 1930 | ‘", Stolp sind aus dem Vorstand aus- | * 4. i918, Bej d Muli De, j Urzburg: Firma erloschen. A Amtsgeriht Registergericht. 14, auf Blatt 12 174, betr. die Firma | gericht. O? an 334 g Firma ilhelm Walter und Handel mit Büroartikeln und Schreib- nehmungen betei E deren Vertre- Fa. Deutsche Bank und Diácoónto- Fes, Zum Mitglied des Vor- staetter Ww t Wiesbaden. Marie Alt- Würzburg, den 9. Fuli 1930. Ca E E Hugo Günther in Leipzig: Die Firma Gi R, [40654] BicS. renfatcit Ortenberg: Die Firma | waren. Gesellschafter: Hedwig Dußmann vin. arr “Die Crt Gejellschaft Zweigstelle Ravensburg, Sih stands ist der Bankdirektor Karl Hoff- | ist érlolen 0ER, Dia. Fivma Amktsgeriht Registergericht. Würzburg. 40707] ijt erloschen. Ee D tr bei der | ist erloshen. Offenburg. den 18. Juli geb. Hofer Witwe, Karl Dußmann, Kauf- | vEtraäg aft8fi aft in Berlin, Zweigniederlassung in Ravens- ann-Lüth, Stettin, gewählt. Amts- AmiBgericht - Deiygig," Abt: T B, Fi Toupendite Bleis 1930. “Vad. Amtsgericht III. mann, beide in Rottweil. E n Goridili vertreter M hurg: Durch Beschluß des hierzu ermäch- | 9richt Stolp am 18. Juli 1930, D b S E r Mülheim-Ruhr: Ge- k: Alte iet Am 31. Januar 1930 neu die Firma er Ecleétiofütrer eet V E tigten Aufsichtsrats vom 9. April 1930 ist | 7p L & Cie,, Wiesbaden. Dem Kaufmann Karl Vank für Grundbefigt, Handel | Würzburg, den 16. Juli 1930 S [40647] schäftsführer Johannes Jansen ist Oldenburg, Oldenburg. [40666] | Th. Edelmann “S ite Vertretung der Gesellschaft und zur Bei der Ee Ma Erg e 5 19 Abs. 1 Reuerntrag Gesellschaftsregister “as E, s Teegbaden ift Gesamt- Würzburg, Di, wendesell schaft, ¿E Amtsgericht Registergericht. iegnitz. : chi i i - ingen. ene E : s ; ng von Generalv } 9. gister, | prokura erteilt mi Maf *urzvurg: Die Generalversammlun; A N 7 Inunser Da Ene R E Amsegecicht Mülheim-Ruhr 12. 7. 30. ¡éin Eintragungen ersie OE schaft zum Betrieb einer r wemamggeA a5 any Math ar gent Ges üft8führern c Sea, Am 9. Du Ideen L O E C A E, In- | in Gemeinschaft mit eie abe E E Gend Sue i aat O, Erhöhung Würzburg [40708] NL, 569. ist Heute bei der Firma Nie (1 - Am [btei A |1. Januar 1919. Gesellschafter: Pius | ; AFtsfü i Gebrüder Harburger in Ravensburg: | #5; : 20, K. G,, Trauns- | bestellten Prokurist 5 Wrundlapitals der Gesellschaft um | "ohe Stro: - S: i 5 ai: s ; m 17. 7. 1930 în Abteilung . a einem Geschäftsführer und einem Proku e g avensburg: | stein Kommanditge ell Zis S en zur Vertretung | 158 800 RM : y ; Leopold Wertheimer «& Söhne, manditgesellshaft Julius Frey, Liegniß, L 40655] | Nr. 928 zur Firma „August Mohrmann | Edelmann, Schreiner, Thomas Edelmann, isten oder Handlun a Gesellichaft aufgelöst. Firma etl E anditgesellschaft, Siß | berechtigt ist. 158 80 M einhundertahtund- Sis R Le N R D ; ‘den: Ï j 16 p , L - Bas : gsbevollmäctigten er ; erloschen, Traunstein. Persönlih haftender Ge- fünfzigtausendach Rate F À S198 Würzburg. Fnhaber: Leopold folgendes eingetragen worden: Die | Mülheim, Ruhr. Q der li Oldenbur 4. Die irma ist er- | Schreinermeister, beide in Dormettingen. fo derlich. Zum Geschäftsführer ist beste, Mi Am 11. Zuli 1930 zur Fa, schinen- sell N ; 1 QUFENDEL / Ves Vom 18. Juli 1930. Die: V, tjendahthunt ert Reichsmark Strauß, Kaufmann in Würzburg. Ge- Liquidation ist beendet. Die Prokura | Handelsregistereintra; +8 eti ll lo E Am 24. Dezember 1929 bei der Firma | !?" ch4 Ell ior, Buchdruereibesite; M sbrik Ravensburg, Akt.-Ges., vorrn. F. X ellschafter: Emil Baur, Kaufmann in | B, 923. Firma: Nägler & Co., Gesell- Lrey, Ausgabe von 1088 eintausend- schäftszweig: Zigarrenfabrik. Gelchä ts des Hermann Schreiber ist erloschen. | Firma Rudolf Karsta t, ien ele - | loschen. L i: : : & Co h Schivenninamt a: V. guliu er senior, l ei efißer i / U Ee De Freilassing. Zwei Kommanditisten schaft mit beschränkter Haf "Mr reg ahtundachizig Stü auf dew Inhaber | |Laslszweig: f wet E: fte Die Firma - ist unter AuSsdiuß der N E Midebeid eis jur Firma q, Oldenburger Verstherungs- Die Getell chaft ist aufeelós dad dás Ges A Eepaonningen É ae E esel Eco von 10 Mo, inte: n 1 Salt 1ded bea N! b bâben, Geneufiand das Un Sa E zu je 100 T S Firma war diele in Miu Schuldenhaftung auf den Kausmann S ag 7 A i “4. - | chäft mit der Firma und einem Teil der | L r. t Grundkapital um 832 000,— RM A ] egonnen, Einzel- | Weinimport und Wein nd cneert Reichsmark und von 50| p; i L ‘echt Hein, Liegni g alleini : : 8be[chluß vom | Gesellschaft in Oldenburg“: Durch Be j L ‘herigen | die von ihm seither unter der Firm M 6undkap , auf | prokura ist erteilt: Hans Baur Kcuf- M ‘ingroßhandelsver- | fünfzig Stück auf den JInbupo, | heim. Albrecht Hein, Liegniß, als alleinigen Generalversammlung Auffichtsrats vom 12. 6. 1930 | Aktiven und Passiven auf den seitherigen j , :¿ „vans Daur, Kauf- | tretungen. Stammkapital: 20 000 RM 0A - Auf Lr Juyaber |" Wür:bura. den 16. Juli 1930 *nbaber überge i ltus | 14. 6. 1930. l {luß des Aufsichtsrats vom 12. 6. 199 ; iber- | Julius Eller in Schwenningen a. N. Cry E * Meere HM, | lautender Stammaktien zu je 1000 BUrzvurg, den 16. Fuli , Vrey, Gnhaber Albrrht Hein“ geändert Amtsgeriht Mülheim-Ruhr, 12. 7. 30. | ist Le Direktor Willy Trinne in S ai San Altd triebene graphische Kunstanstalt mit Aktiven ge Hor wu der §5 3, 4, 23, 25, | Baur, Buchdrucker in Freilassing. ns 1 i Mig aismann Philipp Näg- | eintausend Reichsmark ‘fowie die worde, S E ABE 8 Vor y p inhaber sind nicht übergegangen die unter | Und Passiven, jedoch ohne die Grundftide uny 8, fi : Vau E an Erhöhung ist | Traunstein, den 17. Juli 1930. vertrag ist festgestellt am n Me e GaE-| Aenderung der 8 4, 5 und 6 des Ge-| v Amtsgericht Liegniß, den 18. Juli 1930. | Neekarbischofsheim. [40656] | Reifarth K Mitgliede des Vorstandes | inha s befindlichen auf Markung | 1nd insbesondere au mit allen Rettex arge ührt. (Auf die Erhöhung werden | Amtsgeriht Traunstein Register- | Der Geselle Pur: eo Juni 1930. | sellschaftsvertrags nah näherer Maß- | Würzburg. e __ [40709] Fiat Suda a ne Handelsregistereintrag. bestellt. Beide zeihnen für die Firma | den ven befindli Gebäude und | Und Pflichten aus abgeschlossenen Le- Mi 2 Stü auf den Jnhaber lautende Aktien gericht bringt | i after Philipp Nägler jr. | gabe der eingereichten Niederschrift be-| Adrian Mayer, Siy Würzburg: [40646] | Bei Fa. „Hermann Berger & Co.“ | fortan gemeinsam isten einer von ihnen | Schwenningen gelegenen Gebäude u trägen nah dem Stand vom 30, Jui Win Nennwert von je 1000, RM ausge- ( : inge unter Anrehnung auf seine shlossen. Die Erhöhung is durch- | Offene Handelsgesellshaft am 1. Zuli

Vom 17. Zul ett he Deß Getreide- u. Mühlen: Dom 17. Juli 1930. S | fabrikate, Siz Würzburg: Firma D A A. 681. Vei der Firma Großhäujer | rZzburg. [40699] | erloschen. : M

, be I 400 000,— RM erhöht und der Gesell- mann in Freilassing, und Wilhelm Amtsgeriht Registergericht

LAETmEtS: i i j i i it ei i ide Geb. Nr. 67 und 67a Wera- tieet ital i S SOR N MPEA A Stammeinlage seine G i F f e | Tos t GRordiäts ( F L 4 :lSr Abt. B t: Die Gesellschaft ist aufs- | mit einem Prokuristen. Grundstücke Geb. Nr. 1929, und zwar Einrichtungsgege geben. Das Grundkapital ist nunyzehr ein- | m j rage jene Generalvertretungen | geführt. Das Grundkab au 1930 ausgelöst. Geschäft (Handshuh- Nr. 907 ist bei Ver Firma Paul Wittke N vid Mitten E E Oldenburg, den 18. Juli 1930. straße, Geb. Nr. 65 Werastraße und Parz. | vie M iki; Gerte "Vin En 400 auf den Fnhaber tale Eo e A pri und die bisher von ihm erworbene Kund- Rache 300 000 M E und der Pp a gela s) ging Uber Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Neckarbischoféheim, den d Zuli 1930. Amtsgericht. Abt. IV. enr bg rfte ar ware ange mevie antr: oba Tre Anshlag von 35 756 R jen ju le ben Y Bur Fa. ist heute eingetragen e daß die die G e A U AN e Hege —. Ausgabekurs Geor ns Set Kaufm Mitgeelihafter Planen- tes d Sätcke- D- Bad. Amtsgericht. L 71 ¡DIE ais Warenbestände im Anschlag von 10 95344 erfabri aien in Baienfurt: | Rd E T / . Die Befkannt- | der ien: 115%. Die Vorzugsaktie g Mayer, Kaufmann in Würzburg, s A dievnis, Giiseintigan WERE s s Parchim. ¿5 ZLOREE auf diesen Gebäuden und Grundstücken Reichsmark, Geschäftsausstände 29 672,9 eneralversammlungsbesck{ lu oi loten if “t Amitgeri@t Er (d tnaGungen der G. m. b. H. erfolgen nur | haben nur in den ällen, A, die Be: der es unter der seitherigen Firma Die Gesellschaft ist aufgelöst, die Firma | Neuhaldensleben. [40607) ] A es. Gade Aragtior Ls ff, | eingetragenen Belastungen, insbesondere | Keichsmark, zusammen für 76 381,13 99,11 Juni 1930 ist § 14 des Gesellsdzaftsver- Schles, den 2. Zuli 1980 durch ben Deutschen Reichsanzeiger. | seyung des Aufsichtsrats, Aenderung | Veiterführt. ift erloschen. ( ' Jn das Handelsregister Abt. B Nr. 1 H Uni eh : Mee S D “F L S E Gia G TEnA cute, Der Wert dieser Einlage if nah Abzug von trags geändert, Zur Galtigfeit der Fir- , e mtsgericht 9, Wiesbaden. s Gesellschaftsvertr s und Auflösung Würzburg, den 16. Fuli 1930, Amtsgericht Liegniß, den 18, Zuli 1930. D Le Se L SCRUBIAT u L E Gefsellschaft mit be- Muna e Srventer 1000 bei der Firma | §3 781,13 CVatitbo Q 15600 AR A. afiiitaita i; rie E Uerdingen. [40684] | Wilhelmshaven [40690] 100 RM C C O für tür E E I ever Cllendayn-We] v3 : : : s E n Gs «nommenen Passiven r odér eine : : sh » i 1 ; i en für A E eld l Lörrach. [40648] Neubaldensleben folgendes eingetragen GelelidatteeteaO g pril SE Siargle ev imiei erag R Uu p geseßt, womit die Stammeinlage ia bafmndómit liedes und eines Prokuristen | 4 In R E A A R L ege Sor ior Q E je N I. S R G M i ÁÂ G Handelsregistereinträge: worden: L : „j ZYwenningen. L! 5 obengenannten Gesellschafters geleistet i. Woher zweier Prokuristen gemeinsam er-| {,.. ie Ls : | 21, : i 1930 bei der rzburg, den 9. Juli 1930. S. H. Wurtmann ie. Vom 2. Juli 1930, „Säge- und "Svalte 2 N [O O Pa E Le Richter und des Albert Hagstolz A er- | Die Gesells after Julius Eller jr, Ari indetlih. Die Prokura ens Haräld anen f E Dien Tes Bems Rudolph Karstadt Aktiengesell- Amtsgericht A Registergericht. Aktiengesellschaft Zweigniederlassung Hobelwerk Weil Alktienge/ellschaft in Spalte 3: Der Zweck der Gesellschaft | n€ B its bi her tre der Firuta loschen. Die E Se es Eller und Max Eller, sämtliche in Shwev Verner Castorf ist erloschen. eingetragen: ' ' A rei Os ung Wilhelms- eft ta Würzburg vormals Alexander Weil“: Fn der Generalversammlung ist dahin erweitert, daß er neben den O. E in Parcbins ,: be= 18. Juni 1928 die ag E 000.000 ningen, leisten ihre Stammeinlage vor Amtsgericht Ravensburg. Bent Geschäftsführer Otto Kiters In ‘adt Ge eingetragen: Vocone, [40700] Steiner, Schirmfabrik: Die Prokura vom 26. Juni 1930 wurde die Herab- | sonstigen Zwecken besteht: 1, in dem latten Qavietas: und Verkaufs- kapitals um 2 600 000 R ae! Geseg | je 4000 RM durch Einbringung ih : Uéidingen- f Prokura erie: Die AtO äre ¡ t versammlung der Gewerkschaftshaus Frankenheim, vont Friß Heinrich ist erloshen. Dem seßung des T As “e Betrieb der Nebeneisenbahn don Me geshäfis von Nahrungs- und Genuß- Ee iduaetda R CHHT Sofeade S Forderung an die Gesellschaft in gleitet Rostock, Mecklb, [40673] | dem Redakteur Dr. Strath erteilte Aenderung da 81 On Gesel E a D L an N tex Vai Daus Guten SITLN gr iy Reichsmark, also von 12 d i] | haldensleben über Nordgermerslebe mitteln, insbesondere von Kaffee-Ersaß- a g gr i 2 Höhe. Die Bekanntmachungen der n das Tae eiter ist zur Firma | Prokura i erloschen. vertrages (Ort der Genéralvenaan sells afterversamm ae lBlus vos ist Gesamtprotura déraut erteilt daß as

60 000 RM beschlossen. Die Herab- Filsleben nebst Abzweigungen. L: E Erhöhung is durchgeführt. Durch General- f »11 Deutsche j seßung ist UrEaetidee Der A vgs - Martss T G Rcee, Regie- | Und Kaffeezusaßmittelw jeder Art im versammlungsbe{chluß vom 22. Juni 1929 S nur durch den Deuts rend Otte in \haftsvertrag wurde in § 5 (Grund- )

M pen a G „2 : D. [und Markenrehten, Patenten und t GosietBor Bocstrnb Us tnöbts: ( t : ) ; n 10. ‘Fuli 1980. Wilhelm Will- Ke, O IBR S. ¿S A9 Mustershußrehten. E f h Am 16. Juli 1930 bei der FimWetilte Gesamtprokura ist exloschen. Urach. [40685] mann“, Lörrah: Der Kommanditist ist | Spalte 7: Durch den Beschluß der | „Die die den Gesellshaftsgweck zu durch je zwei von ihnen oder dur einen

oftock eingetragen Uerdingen, den 18, Fuli 19830, lung) beschlossen worden 7 Cs j dio SR met 6 S7 ; y 1 i é S ) ¿ . JUU 1980 wurden die §8 2, 6, 14| gemeinsam mit einem Prokuristen vers : : : «3n- und Auslande, mit allen Firmen- 9 S i y Das Amtsgericht. Wil elmshaven, d | i i i ads 4 ; SheredHat +4 rungsbaumeister a. D., Berlin, Hans | 9 F wurde der Gesellschaftsvertrag §§ 7 und Abt. für Einzelfirmen. Die dem Kaufmann Paul Pollow ) Bie Anti An Uldecer D O La rae lie Juli 1930

L itgli i in Schwenningen: i | Niedershrift geändert. v Amtsgeriht Registergericht. esellschaft darf alle Ge Bäste ren Mitgliedern, so erfolgt die Vertretung Johann Georg Mehne in Schwenninget: Frau Erna Otte geb. Below in Rosto t oistereintrag vom 19. Zuli Wöllstein, Hessen [40691] hecias A T aleiabiiins ist d utte N OREINS

A E, A ee ; E E S d ) , ; Dem Fred Mehne, ten. Kaufmann 1 ht Einzelprokura. n L ; stant | j L rad ausgeschieden, die Gesellschaft ist aus- | Generalversammlung vom 2. Mai 1930 Ie geeignet sind. Jnsbesondere ist E einen A T Schwenningen, ist Einzelprokura erteilt Rostod, den 14. Zuli 1980, l Sabtuiizes On: M beit ca: 0ÉOe0s ber Sa E O L M, F i anr | ( F ann einze ( Am 10. Juli 1930 bei der Firn Amisgericht. N rlettwert, N mit be- ¿ithneten Gerichts BUUEE bru L ea burg des Allgemeinen Deuts hen Ge- | Nr. 23 boi Er Firma Wyker Sia at

gelöst. Das Geschäft wird unter un- | i 8 2 des Gesellshaftsvertrags abge- | [1 ; ; j

B a: E an gleichen oder gleich- : ; s Go i ¿ ;

veränderter Firma von dem früheren | ändert. Wolf- fle Legt 19. a2 a0 en zu er inen Befugnis erteilen, die Gesellschaft allein | gottlob Collmer in Schwenningen: S ge Haftung, Siß Gesell“ | Firma Fsaac Bach 11. in Fürfeld cin- | werkshaftsbundes angeschlossenen Ver- | Leihkasse, Filiale des Bankvereins für aft mit beschränkter Haftung auf getragen: ; bände. Dazu gehört auch die Errichtung Schleswig-Holstein, Aktiengesellschaft in

e m C s O Vom 11. Fuli 1930, „Hans Wern- geshicden. An seine Stelle sind die P Stammkapital beträgt 50 000 Haller, Diplomingenieur, Fabrikant in Julius Eller în Schwenningen a. N. O7, Juli 1930 auf r pre P N die Muna abesclossecen M esell E aeriaaE Witwe Siegfried Cohn, Berta geb. oder e A vow Häusern, die Neumünster: : Mb in erc D Und Robert Eertin | Negierungsbaumeister a. D. Friedri Reichsmark. Geschäftsführer mit dem | Shwenningen. Zum stellvertretenden | (J„\häft ist mit Aktiven und Passe MWir elhausen - Hünlih Weinbrennereien Ga: tand des Unt 8 ist der ibren Bo lci at das Geschäft auf D anisctienen I een K pee Qn 20) Juni 1989: Mie Drolaea Mürb in Lörra und Robert Eckerlin | Racer und Hans Ahrens mit der ei mark. Ge] in zu vertreten | Vorstandsmitglied mit der Befugnis, die ausgenommen die Grundstüde, auf di tiengese hast S - Bes Sig er egenstant s “Lind e é d ihren Sohn Albert Bach, Kaufmann in | Drganisationen, insbesondere denen der | des Bankbeamten Arnold Nielsen in in Steinen ist Gesamtprokura in der Maßgabe getreten, daß jeder von ihnen Rechte, die, eo E Sit t Carl | Gefellschaft in Gemeinschaft mit einem neugegründete G. m. b. H. unter d Wilthen eingetraaen worde: In | Betrieb einer Möbelfabrik, Ee Fürfeld, übertragen. Albert Bach führt | minderbemittelten Volkskreise oder den | Wyk auf Föhr ist erloschen. Weise erteilt, deß sie E N allein berehtigt ist, nach aßen die ugut P C a E B Fabri- anderen E E E Firma Julius Eller Gesellschaft mit be E Der Direktor Paul Kamvath l M A nalen von MRER E E Geschäft in unveränderter Weise L Sdecn Lou Seitewoblter ahr 4 Mon 8 L mat Dar antaus® Vertretung der Firma berechtigt sind. Gesellschaft zu vertreten und für sie zu ( Mente in Parchim Prokuristen zu vertreten, ift bestellt: Hans schränkter Haftung in Schwenningen übe Nagdeburg ist aus dem Vorst G 8 ) A eiter. : derung der V. hlfahrt und | der über 40 R autenden Aktien in Vom 15. Juli 1930, „Fos. Borocco zeihnen. kant Dr. Eckhard Mendcke in ati bin Schmoller, Rechtsanwaltin Schwenningen. L 18 Einzelfirmt died m Vorstand aus- | aller Art. Das Stammkapital beträ Wöllstein, den 17. Zuli 1980, der Volksbildung überhaupt. solhe über je 100 und 1000 RM ist E S C Q Ei . i; ; Die öffentlihen Bekanntmachungen der LEL, DEEl : « | gegangen und die Firma a ze eden, ; , 60 000 RM. Zum Geschäftsführer ist 2ei Würzburg, den 10. Zuli 1980. C rat Ç Die Firma ist in „Ernst dan“ ge: Nea AzuUNtiGL E Gesellihaft CTIOTAEN BRTUI, DEN MERIMER Onbaberstammakticn gt 160 Stück E inde 1930 neu die J PMdgerki t S V “walde, bestellt: Eve gal Direkto in Hessisches Ain Amtsgeriht Redlsievgeritt. ua vou L Tad 1928 durchgesuprt ändert. Das Geschäftslokal befindet ‘ih A [40658] R a Varéim. Namensvorzugsaktien über je 1000 RM | 9Nobehaus Johannes Jauch in Sw O ° A, Gesellschaft und L Beich- Worms. Bekanntmachung. [40692] | würzbur D [40702] A 4 Se gemäß ie chluß Ne i 1930, „Eierteigwaren- a 1ser Handelsregister À 737 Zt E E E rens cs mt ag fz ningen a. N. Jnhaber: Johannes Ja fehmölln, Thür, [40676] | nung der Firma berechtigt it, Bei der Firma „North American Metallgießerei, Sprißten- und 1928 und ls L E L E a0 A E, E Ce Stain E ali Zie 17. Fuli 1930 bei der Firma: E Ei abi: Ga bid RARE, AMAEE E jeßt “g wek E ae Poutmanu in Bw agen «Tad n que HandelSregister L E mtsgeriht Urach. Duftumgs Tel Si ta P Pumpenfabrik J. N. Mestner, Siy |13. Juni 1930 geändert worden (Ein- Otto Schöchlin, Kaufmann în Broms- | Karl Greiner, Spezial-Fngenieur für die Wtcnta Carc Meister, Schuh- | je 1000 RM. Die Vorzugsaktien haben s B rge Rent Das Ges I Gee A irma E. imme ————— heute im hiesigen Handelsregister ein- Würzburg: Nunmehriger JFnhaber: | teilun; des Aktienkapitals.) i z h: E fi dpeÇ i i | M, ; i y ein i | je . [40686] g Pregiter ein- | Qüthe Schütte, geb. Meßner, Kauf-| W Föhr, den 15. Zuli bah, ist aus der Gefellshaft ausge- | Gelatine- und Leimbereitung in Neuß fabrik, Aktiengesellschaft in Lunzenau in den Fällen der Beseßung des Auf- et Sa Firma und einem Teil (Wi der Gesell etngetragen worden, Walkenried. Beschluß. [4 getragen: *, ged, ner, [ Wyk auf Föhr, den 15. Juli 1930. iede il sive i : : end ist h i i 0 M ter Juliug Klaus | Die im Handelsregister À Band I 4 15 s mannstwitwe in Würzburg. Prokura Das Amtsgericht. schieden. Mühlenbesißer Hans und | eingetragen: betreffend, ist heute eingetragen worden, | sichtsrats, der Aenderung der Saßung Aktive ämlih Geb. Nr. 4, 4a und \With Tod E sHaf ile i L ¡ed |. Georg Scherlenzky ist als Geschäfts- % A Ln E g Adolf Reiß in Brombach sowie Kauf-| Die Firma ist erloschen. daß & 11 des Gelb tevertrags dur | und der Auflösung der Gesellschaft zehn- s ven, näml Rottrocil Einrichtungs it aus der Gesellschaft ausge- | Blatt 50 des Amtsgerichts Walkenrie führer ausgeschieden. Friß Abel und | der, Käthe Schütte gelösht. Der. Ja- j mann Adolf Schöhlin in Basel sind Amisgerige Mony. Beebluß der außerordentlichen General- | fahes Stimmrecht; die Vorzugsrehte gane ortät, Guthaben fi E ihrigen Guse Gesellschast unter | unter Nr. 46 eingetragene Firma einrich Beysiegel, beide Kaufleute in | fobine Shütte in Würzburg ist Einzel- | Zeitz. N [40712] in die Gesellshaft als persönlih haf- ——— Bad l 12. Juni 1930 ab- | erló tit Sun ult Gesellschaftsvertrag und Warenvorräte, amt Eut o Gesellschaftern fo1:tbesteht. | Reißer & Co. in Zorge, offene Handels- O sind als Geschäftsführer bestellt prokura erteilt. L Jn unser Handelsregister Abteilung A chaf j L 40660) | versammlung vom 12. Funi ad- | erlöschen in den i Reichsbank und dem Postschecka ymölln, den 16. Zuli 1980. haft, soll ‘von Amts wegen ge- / ) -| Würzburg, den 10, Zuli 1930. Nr. 231 ist bei der Fix d. Till- Vertretung der Gelellschast find je «Zu ‘das Handelsregister Ae ne if Antsgericht Deni, des 15 “Juli 1930 u C D000 vei der Firma Cort nicht aber mit ben Passiven h Thüringisches Amtbgeciht, e wetden! E N ufe Gregor eet Baitli@ berechtigt Ant ie rey Amtsgeriht Registergericht. Enns in Beiù folgendes. E wei Gesellschafter gemeinsam er- | heute zur Firma Blexer Dampfziegelei, i be bat t i engejel Ausgburger mit be- | 29 , Reißer, st. Ht. unbekannten Aufenthalts, | ¿chtsverbindlih ¿u vertreten. S T E N E 2 z A mächtigt. : » ttiengesellscaft, SURLLER, Ep Pirmasens, [40669] _ C E Rottweil, Durch Be- wen, ergegangen 1929 neu die gimt ‘hönberg, MeckIb. [40677] | und Wilhelm Moriß in O e orms, e . Juli 1930. Würzburg. E __ [40703] | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liqui- Bad. Amtsgeriht Lörrach. D Besdluh des Aufsichtsrats vom Handelsregistereinträge. Löschungen. us der Gefsellschafterversammlung vom Uhrenfabrik Friedrich Jauch in Ä E “2 bei der RE B N I U raus E ubs November 1 ider- Hessisches Amtsgericht. Á Fs A ter Îi E a A li C Hugo Emmer- Î 40649 : i i 1. Firma Kurt Scheffler, Chabeso- | 3, August 1929 is das Stammkapital um | N ber Friedri J n 27 bei der Firma Diersen eben. , / A unmehri; aber: Martha Sdlör, | ling in Zeig. : T Handelsregister B r. 18 Slofon Es it déx Direktor Anton fabrit in De te Kilian, Schuh 42 000 A di Sl Cniit R _ Fabrikant 2 CIattahicon a J l eingetragen Au neb. Os O L E 1930, Würzbur L Soi O ga „Hie, Weinhändlerswitwe in| Zeiß, den Ania E L S, 8bau- s A? : 2. Firma Margarete Kilian, uYÿ- | 48 000 . Der Gesellschaftsvertrag 24. Dezember 1929 neu die 7 i : ' L I A ; p AEALULU / h s ; da E a sellschaft 5 Sid E “beicrüntier V Nordenham den 18 Juli 190. Pence 1 Iu 1930 O E e Mini ga Laufer, abrikation m dieren in Siegen Mann Diet- Weimar, L M I Ben L MOAE 26 Ame Leder Zwickau, Sachsen. [40718 Van H bra inge “iy hai Ert Amtsgeriht Butjadingen. Abt. T. ‘Amtsgericht. Gebrüder Jauch Uhrenfabrik in Schwen- Ed it, Lauffer, Kaufmant in ggeerbfolge N ist. ; v A L l ber irma (im Ges e pet bis Si chi a [40701] Sea R R ca E auf Ver eud C d BEOEC ES E S E S ait ian Giiian : é E rg 1, Mecklbg., 18. i 1930. S : ien- | Firmeninhabers begründeten Forde- I Zug. h Eu E R TA I schluß der Generalversammlung vom | Nordhausen. : [40659] | Pirna. [40670] | ur Herst fh s i De Betti vos Age a als Einf edl.-Strel, Amtsgerit V. |Deutshe Bau- und B E Tara und Verbindlichkeiten Dies Karl Schübel, Siß Würzburg: | Aktiengesellschaft in Zwicau eingetragen 17. Funi 1930 abgeändert worden. Fn das D Bei deo Die A ist am| Auf Blatt 727 des Handelsregisters gur gens L il dos Gesellschafter: Am 24. Dezember 1929 Co, in Sée L gesellchaft, Zweignieder Uns , a nicht übernommen, Nunmehriger Inhaber: Jakob Esh- | worden: Der Gesellschaftsvertrag ist Lüßen, den 8. rFuli 1930. 18. Fuli 1930 bei der Firma Wilhelm | tx den Stadtbezirk Pirna, betreffend rit Buri baitacer U ib Thevbor E f firma die Firma Aer & Alois Gau hwetzin, ei [40678] | În Weimar, R Retsanwalt Würzburg, den 5. Juli 1930. wege, Kaufmann in Fulda. Die | durh Beschluß der U Cs T Rung Das Amtsgericht. Hahn in Nordhausen Nr. 904 des Reg. | die Firma Kammerlichtspiele Elsbeth | £0! e tas Bata 7 [ningen a. N. Inhaber: L nin tndelsreqi tereintrag Abteilung A |8. 7. 1930: Die dem R i Amtsgericht Registergericht. im Geschäftsbetriebe des bisherigen | vom 4. Juli 1930 im § 5 Absatz 2 laut E 40660) eingetragen: . | Heuer in Pirna, ist heute eingetragen Feinmechanikermeister, beide in Shwen- garthuber, Kaufmann in D vebeutt O) TIT 1 2a U Karl Löffler Dr. Leo Sarrazin, s, E E N Firmeninhabers begründeten Forde- | Notariatsprotokolls von demselben Tage O. Juli 1930 ist in das oaudedl Die Witwe Martha Hahn geb. Leppin | worden: Die Firma ist erloschen. ug g 4, Kibrber: 1d: uri bis View Anmerkung: Die Klamm patühl —.: Die Firma ist erloschen, O M s Ha j La Ccauin | Wilrzbusg. [40694 | rungen und Verbindlichkeiten wurden abgeändert tworden. : cBtige Wee Ie Ban i End Cu: [20 Susabetin de B | 9 amaelse Vena, don 28 M 1000. auhnincé Beugna.-Hen, mnd Hasen" “V greihe wattrei. Mgen den 14 Jul 100 90, Me eeeeerten Var | Banese, Pupotheten, (un nf termm N u I Bug è is i N “tp Eta G : eri \ -BVan ale irzburg: , . Ult j; S ; geutige Moseriiche ‘Kummetat f n: E b. B tedt Holst. fung Bsmcung is Mitter. | i L b arien e 2. uli 1990 Weiteres stellvertretendes Vorstands- Amtsgeriht Registergericht. y a Rantzau b. Barms oIst, ( : . aj eimax, den 12. 0. italied: Dr. dor Clemens Endter, geiragen da ay Q L Aue Oberhausen, Rheinl. [40661] M 5 p ¿Mestge „Pandelneter F Sellibestuccnes Lar 1E Ae Tos Verantwortlicher Schriftlecn J uns Tarcaîtter bt A is Thüringisches Amtsgericht. as E de L n ia! Würzburg, [40704] 4 R äft8zwei äf Bekanntmahnng. H 2E Del ver Frma Buer 4 Q? N ; i in Berlin. Wgetragon . I burg, den 5. Zuli 1980. gnaz Rosenthal, Siy Würzburg: G f ch fl9- e el eRoeig: Bankgeschäft Sugetiogon am In S uli 1990 m das Pauspaus s. ÿ. Almenn, Marm e e E OELE E Ra es Wt Bi ili für ® n unzeigentdt e f g en am 18, Juni ‘1980 wW eimar, Lait Jen d n R Fitma erlos gen , s zburg eno | i a Und „M E, andelsregister 2.1 ei Firma | heute folgendes eingetragen worden: . : . y e r, Bel oor; ie f , ( ( Lei dex Fitma : rzburg, den 15. Juli 1930. Amtsgericht Lyck. ernhard Hallmann in Oberhausen: | Das Geschäft nebst Firma ist durch | nehmens is der Erwerb und die Veräuße- | 3, V.: Obewentmeister M e y Meyen, WFriedrih Schönlau in |Bd. IV Nr. 116 ist heute bei der A S Si: 40695] Amtsgeriht Registergericht. re L. mm ae (0001| D he Diet ede [enn L Bewe Ea, V dor ren B Dar ne | Bala ber Gelggfufe 2B: D ad ale den eler det | Bons Mason Le pie es | Mae i Wür ibe tai O o M Ï M S mtsgeriht Oberhausen. Mit, NED, L, 1d Vabltizor d T e j Steinhei k H kura des Carl Erbe ist erloshen. | Würzburg. 40705] | Auf Blatt 258 des s Ñ Handelsregistereinträge. Sen Alleinerbin des Nachlasses des Kauf- | Das Stammkapital beträgt 20 000 RM. uderi E heim, Die Proku st erlos ] uf Blatt 258 des Genossenschafts

: Win Mt ist von der Firma Ó 4 y A s : ? ( : i Druck der Preußischen Dr gerin Mbönlau ; m Kaufmann Friß | worden: Die Firma ist vo1 Á t | Dem Kaufmann Hugo Rothschild in} Mariannhiller Misfions'- Gesell: | registers, betreffend die Genossen aft 1, Firma Max Günzburger Nachfolger | Oberstein. [40662] | manns Johannes Glismann über- | Die Gesellschast wird durch einen oder und Verla E Sniiitge ellschaft, til, n Steinheim ist Prokura | Diet P Aen U Diem Würzburg f Einzelprokura erteilt. schaft mit beschränkter Haftung, Betriebsgeno enschafs Ren it:

in Memmingen. Unter dieser Firma | Jn unser Handelsregister Abt. A! ist | gegangen. : l mehrere Geschäftsführer vertreten. Zum lhelmstraße 92. Am 94 } E ; d| Würzburg, den 8. Juli 1980. Siy Würzburg: Die Vertretungs- | glieder des Vereins „Notgemein- waer a tg Kaufmann g ene wen heute E L L C E O » ata img mag ena D E VAS Hier P BVeilagé- eia e E Ta rie, 97 die E N L G D “nt Amtsgericht Registergericht. befugnis des Geschäftsführers P. Paul | schaft der Arbeitswilli jen B V,“ steiner in Memmingen dortselbst ein } Leyendeder zu Jdar eingetragen: [ und der Erna Glismann (früher ver- | Kausmann in Schwenningen a. N, Der erz idâft in Elli ‘ave garen: Ses ad "Tee Borden Dffene m Bechtiger ist beendigt. Zum Geschäfts- eingetragene Genossenschaft mit be-