1930 / 174 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i - taatsanzeiger Nr. 174 vom 29, Juli 1930, S, 2, Erste Zentralhandelsregi i Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeige I O gifierbeilage zu Reichs- und Staatsanzeiger Nr, 174 vom 29, Juli 1930, S, 3,

; ° î S [41916] ¿ malige Veröffentlihung verlangt. Alle j Denner in Bamberg und Gepxr Gleiwitz. h [41933] | nahme aller mit dem angegebenen | stein ift. Œtmzss j it bes<ränkte aftung: 1 Gocse Kommandit - Gesellschaft, | Dessanu. _ [41910 ( C L E M erhard [eln L A, angegebenen | stein ist- Einzelprokura, de aufleute n r

{haft eicluß e Mai 1980 fa e Verlin: Die Prokura des Ernst Mayer | Unter Nr. 237 des Handelsregisters | Bekanntmahungen der Gesellschaft er- | Stewes in Duisburg. Zur Vertretun Mg a ga vente Gegenstand oder Zwe> mittelbar oder | Hermann Lambrecht und Mex Seen F E bela cut, 141940]| Nr. 8290. „Schlössinger «& Co.“ Gesellschaftsvertrag in $ 6 (Vertretung) | ist erloshen. Nr. 43915 Cellon- | Abt. B ist die Firma Gasanstalt Helbra- | folgen dur<h den Deutshen Reichs- der Gesellschaft sind zwei Geschäftsführer pi der A b ge e m te var in Verbindung stehenden Gesamtprokura erteilt devart daß sie e Unjer Pandelsregister wurde ein- | Petdelbderg mit Zweigni s Res Sind mehrere Geschäfts- | Werke, Dr. Arthur Eichengrün, | Mansfeld Gesellschaft mit bes<hränkter anzeiger. (Geschäftsraum: Löbtauer | zusammen oder ein Geschäftsführer mit Mgirma Pau R L A Hilfs- und Nebengeschäfte befugt. | entweder gemeins<aftlis On u gecragen: S h _| Köln: Richard Schlössinger ist aus der ihrer Leftellt so vertritt jeder allein. | Berlin: Die Gesamtprokura der Frieda | Haftung, Dessau (hierher verlegt vou! Straße 63—71.) einem Prokuristen zusammen beretiat Gleiwiß, Ege E Gef en: Pau Trammlkapital: 20 000 RM, Ft nur | ihnen zusammen mit "a O O A S 10. l. 1930 Abt, A Nr. 694 bei | Gesellshaft ausgeschieden. Die Gesell- [UYver TEAFtSFübre bestellt ist: | Bas ist erloschen. Nr. 53 101 Hers- | Helbra) eingetragen. Gegenstand des Amktsgeriht Dresden, Abt. II1, Dem Heinri<h Wagner in Mülße;r,, M drobek ist zee E d s<ästsführer, ein Geschäftsführer oder sind neben | Gesamtprokuristen die Gesellichaft ver. q, Virma „Vobersen & Co., Herford“: | schaft wird als Kommanditgesellschaft n Bee Berlin. | mann Friese, Vertretungen, Berlin. | Ünternehmens is die Errichtung und am 23. Juli 1930. Ruhr-Styrum ist Prokura derart ertei; Mir fre E ‘Gleiwi Tan et o Feivertretende Geshästs-| treien Maé ver- l: S ernst Dobersen, Her- | fortgeseßt. Es ist „ein Kommanditis o Dr 8 184 etten Apparate- | Offene Handelsgesellschaft seit L cFuli der Betrieb einer für die Orte Helbra, Gai Sai Gi ai A daß er zusammen mit einem Gesch 2 pifior Pet bestellt e Gleiwih. F e Ee Es, fo vertritt Jeder von | Zu Nr. 145, Firma A, Molling: C E aus der vesellshaft aus- | vorhanden. L ; N Vertriebs - Gesellschaft mit bez- | 1929. Gesellschafter sind: Frida Friese | Klostermansfeld und Benndorf, sämtlih | Döbeln. S [41918] | führer zur Vertretung der Gese daft M (60 16 1930 Amtsgericht R s G vesellschaft allein. Sind | Die Fivma ist erloschen. S “u <8 T O a T 9103. ,„Römer-Kellerei Jakob schränkter Haftung: Dem Leo von | geb. Müller, Witwe, Berlin. Foachim | im Mansfelder Seekreis _und deren Auf Blatt 17 des Hiesigen Handels- | berechtigt ist. Als nicht eingetragen wird p Jt 29 S I E wird Ars Gesellsch ag, rer bestellt, 10) Zu Nr. 8074, Firma Schulte «& | der Meme ehren E E e Urban“, oen: IAE Firma 1] ge- Noi het in Berlin-Shmargendorf und | Friese, Referendar, Berlin, Gerda | Umgegend gemeinsamen Steinkohlen- | registers, die Firma F. W. Güttler in bekanntgemaht: Die Leistung der : / {äftsführer ¡Gast durch 1€ vei Ge- | Dieckmann Kommanditgesellschaft: Aktiengesells<4äft Herford“ - ‘Prokurist: | Stom lu ,Römer-Kellerei Heinrich dem Bruno Kaun in Berlin-Friedenau | Friese, Marburg. Otto Friese, Kauf- | anstalt zu Helbra. Das Geschäfts- | Döbeln betreffend, ist Heute eingetragen Stammeinlage des Kaufmanns Kar{ Mgreiz. Bekanntmahung. [41934] Sind d E gemeinjam vertreten. | Es sind jest 6 Kommanditisten vor- | Kaufmann A Golläuden E: Ret 1. Wiusou-Aabyi ist P1 okura erteilt derart daß jeder | mann, Berlin. Zur Vertretung der Ge- | kapital beträgt 105 000 RM. Geschästs- worden, daß die persönlih haftende Ge- | Denner in Bamberg erfolgt: 1. dur die Fn unser Handelsregister is heute GeschäftSfühen nos gtellvertretende | handen. [Er vertritt die Gesellschaft in Gele: | m. A Ten B E EOEtE n M E E ift die Gesellschaft | sellshaft ist Frida Friese allein, jeder | führer ist Oberingenieux Friß Grego- sellshafterin Johanna Hohle geb. Einbringung der Rechte aus den für ihn ingetragen worden Abteilung A: : 1 JaT NTYrer oder Prokuristen be- Zu Nr. 9202 Firnta Deutsche Holz- | haft mit einem A in Semein- | M. Jansen - Köln: Die Firma ist er- nre z res “mit einein Gei<äftsfübver andere Gesellschafter nur in Gemein- | rovius in Dessau. Der Gesellshaftsver- | Jährig-Güttler infolge ihrer Wieder- | bestehenden drei deutschen Gebrau, Fei Nr. 139, die Firma H. Win- pens so wi die Gesellschaft au | röhren, Aktiengesellschaft (Deuhrag) ie ctcaes R CIEMIIINIe M Cen. e PLEtra ist erloschen. Zu vertreten. Martin Groppler ist | schaft mit Frida Friese pie [278g ist am 18, Funi 1904 festgestellt “iy “tue ai L RER E R mustern auf Deglige eins<1. Haube Müprer wg ar qr agi dg na E am mit einem stellvertr emein” | d Co. Kommanditgesellschaft: Die | Am 21, 7. 1930 Abt. A Nr. 638 bei | häuser“, Köln: "Asen e Stein; niht mehr Geschäftsführer. Kaufmann | Nr. 69 496 Berliner Kalt eim-Favrit | und wiederholt geandert, das leßtemal | hans führt. i und Rußab|perrer, 2. durch die Ejin- faufmann N a reiz i [e äftsfübrer odo, p retenden Ge- | Firma ist erloschen. dis Mis R: L Ms a L s E Es R E M “agg E E A E Berlin-Char- Dr. A. Stephan u. K. Stephan, | am 30. April 1930. Sind mehrere Ge- | Amtsgeriht Döbeln, den 22. Fuli 1930. bvingung der zur Herstellung der ge, Man 1. Juli 1930 aus der Gesellschaft aas pen Mons Prokuristen, oder | Unter Nr. 9689 die Firma Auto- ford“: August Stor it D Be E. 622. „Kloster-Weinkellerei lot:enburg ist zum weiteren Geschäfts- | Berlin. Offene Handelsgesellschaft seit | {äftsführer bestellt, 0 e e 91 | hüßten Waren notwendigen und z. 3 WMuêgeshieden, der Kaufmann Otio führer n Are vovbipai riuvichoay adt uel | halle Steintor Ingenieur Theo sellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist | Franz Josef Kroes- Köln: Tus führer bestellt. 1. Zuli 1950. Der Chemiker Hon?- | sellschaft dur< zwei Geschäftsführer | Dömitz, A QIS | vorhandenen Formen, Gerätschaften unz Mslpfe! in Greiz führt das Handels- risten vertreten. Gesang rolle | Schmidt mit Niederlassung in Han- | die fhefrau Jda Störmer geb. Stahl-| Jnhaber der Firma ift: August Kaub, “Verlin den 21. Juli 1930 . joahim Stephan, Berlin, ist in das Ge- oder dur< einen Geschäftsführer und Handelsregistereintrag vom 22. Ful sonstigen Utensilien, ‘Der Wert der Ein, haft Unter unveränderter Firma Rudolf Heinri Wil äftsführer: | nover, Langelaube 12, und als Jnhaber berg in die Gesellschaft alë persönli es S SAUS, Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 93. | [chäft als persönlih Haftender Gesell- | einen Prokuristen vertreten. 1930 zur Firma Johannes Engel- lagen zu 1 und 2 ist auf je 5000 Km, Mes Einzelkaufmann weiter. Dem Kauf- Klempner s L ilhe! m LBuwendag, | Fngenieur Theo Sch ( 4 Amtsgericht Derlin-2 s schafter eingetreten. Nr. 76 976 Dessau, den 15. Juli 1930. mann in Dömitz: Die Firma ist er- also zusammen auf 10000 RM fest. Mann Richard Lang in Greiz ist Pro- Ferner wird bokan. L x4. @œ@:, | „Unter Nr, 9690 die Firma Hinze u. | Die Verfügungsbeschränkung des bis- | trieb des Geschäfts begründeten Ver- R [41900] rat A EHe I Gesell; Anhaltishes Amtsgericht. Abt. 6. loshen. Amtsgeri<ht Dömiß i, M. geseßt. e fentile Melgatntmachungen fura g l Bekantmachungen der Gesellschaft vie | Ce My Siß in Misburg, Wald- | herigen Gesellshafters Stor> ist dur | bindlichkeiten des früheren Fnhabers B A T j -Spandau: M s der Gese \ aft erfolgen 1m Deutsche Grelz, den 19. „5 I : id Saale ta ma L e er- | jtraße 4, und als ersönli c; L Austrit p E ; g J Le la Ea E

Jn das Handelsregister Abteilung B | dau, Verlin-S Der bisherige Ge- | m4 L [41922] | T. | l jen Thüringishes Amtsgericht folgen in der „Sozialen Bauwirt- | T Le perjonlih ‘haftende | scinen ustritt gegenstandslos ge- | sowie der Uebergang der im Betrieb be- s unterzeihneten Gerichts ist am | schaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- | Dieburg. A [41917] | Dülmen, E ; S} Reich3anzeiger. S gb! an m1TSgerIMt, E e R Notars | Delsellhafter Bauunternehmer Otto | worden. Amts ericht Herford. ; ründeten Forderunge if den Er- des Hul ey folgendes L acta ellschafter Franz Ahrendts ist Allein-| Jn unser Handelsregister A wurde} Fn unser Handelsregister A ist heute Amtsgeriht Duisburg. H R A S o im „Deutschen Reichs- | Hinze und Witwe Sophie Hinze in ais cit sverber ist ausgeschlossen. g at worden: Nr. 4280 Ekona Atktien- | inhaber der Firma. Gelöscht: n bei der Firma J. Sprey in Dieburg bei der unter Nr. 67 NLGE Tes S (uben, N [41935] Sonder « Dr. Tobias. Dis as | Misburg. Die offene Handelsgesellschaft | Wersfe1lda. [41941] | Abteilung B gesellschaft: ‘Prokuristen: Walter Pa- LOD M, S Hesterberg. Nr. 28 16 heute es eingetragen: Die Firma n E N Erkelenz. [1925] Jn g Pay “pg - ‘gp f E heute tragung vom 192 Mai 980, nad dee | hat am 1. Januar 1927 begonnen. Bekanntmachung Nr, 72. „Kölner Verlagsanstalt E E < f Düring in.| Julius Vik. | ; 20] ( , VU!1MeNn, ge E 2 delsregister A ist unte sei der Unke . Dl elragenen Paget, “a es. RRI N j Abteilung B: das [8regi 4 : i erei Akti se “e eh in Berlin, Adolf Düring in.| Julius Vi M : ist erloschen : i OTIgeIGAll, BU / Fn das Handelsreg ist unter M é à ; O die aw Ch. So S L „bteilung B: Jn ‘das Handelsregister A ist unter | und Druckerei Aktiengesellschaft A Sie vertveten gemeinschaftlih | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. Dieburg, den 8. Juli 1930. Amtsgericht. Ma: s Ea E E, Nr. 171 eingetragen worden die Firma pa Can Hue, el Fugetragen hura Crlotkea 40 E L E g 2 Nr. 72, Firma Braunschweig- | Nr. 119 bei der Firma “Rehn & Co.“, | Köln: Dur Beschluß der Generalver- oder jeder gemeinschaftlih mit einem S aa Aa [41908] ———————— i d Amtgericht : „wtto Tillmanns & Co. Likörfabrik in Pen “09 K ili 1930 rloschen, worden. ' geo! Arie, Hypothekeubank: Hersfeld, eingetragen worden: sammlung vom 12. Zuli 1930 ist der Vorstandsmitgliede. Nr. 22622 Btsehoteweorda: Sachsen, Dresden. E / [41920] Vas 2 MerIMI. Erkelenz“. E MUEIE, Es Amts eTidet 23, Juli. s Beschluß der Generalversamm-| Na dem Tod des Gesellschafters Gesellschaftsvertrag geändert in: $ 9 „Am Dönhoffplaß“\ Grundstücks- Auf Blatt 320 des Handelsregisters Jn das Handelsregister ist heute auf : E E [41924] Persönlih haftende Gesellschafter sind: O Minya Dührkoop. Die an s Be vom 1. März 19830 ist der Gesell- | Alex Rehn is die offene Handelsgesell- | (betr. die Vertretungsbefugnis und die Verwaltungs- und Verwertungs- | ...* di Firma Gustav Pötschke! in Blatt 16717, betr. Lobe> «& Co. Duisburg. Rit 1. Otto Tillmanns jr., Kaufmann in Jalberstadt [41936] C. Möller, geb Kaprolat erteilte schaftsvertrag hinsichtlich $ 15 Abs. 1 |shast dur< Eintritt von drei Koms- Bestellung von Prokuristen und Hand- Aktiengesellschaft : Durch Beschluß der e: k n ist heute eingetragen worden: | Aktiengesellschaft in Dresden einge- DeslenttiGe Besanss maun, des M. Gladbach, i R, A 945, Hugo Schulze, Halber- | _ Prokura ist erloschen : (Tagungsorte der Generalversamms- | manditisten in eine Kommanditgesell- | lungsbevollmächtigten), $ 16 (betr. die Generalversammlung vom 7. Fuli 1930 uf vage an Gustav Adolf Pötschke tragen worden: Dur<h Beschluß der Folgende Firmen der t. 81 2, Landwirtschaftli<he Getreidebrennes E Der Ehefrau Karoline Schulbe Kiefer, Helmke «& Co lei na ungen) geändert, haft umgewandelt worden. Beginn: | Abstimmung und die Verhandlungs- ist der $ 2 (Gegenstand) geändert, | P Me ift h als Jnhaber ausge- | Seneralversammlung vom 22. Mai 1930] Handelsregisters sollen gem. @ rei, G. m. b. H. in Erkelenz, h. Drittel in Halberstadt ist Prokura {ränkter Haftung. Die Prok r | U Nr. 386, Firma Hannoversche | 1. 4. 1927. Persönlich haftender Gesell- | leitung in der Generalversammlung). Gegenstand des Unternehmens ist jeßt schied A S ist in Genehmigung des Verschmelzungs- H.-B.-B. und $ 141 Freiw. g e : E 3, Kornspritfabrik vereinigter Land s ° des F. W. O. Wild ist etlosd S ura } Vichmarktsbauk, vormals Frit légfter: Fabrikant Georg Rehn, Hers- | Besteht der Vorstand aus einer Person, die Verwaltung der der Gesellshaft ge- [due GEt, Kaufmann Karl Johannes | vertrags vom 16. Dezember 1929 das | Amts wegen gelöscht wes, arge wirte, G. m. b. H. in Erkelenz. Intégericht Halberstadt, 23. Juli 1930. | International tebeies « E i Harless Gesellschaft mit beschränkter | feld. An die Stelle eines inzwischen | [0 is diese allein vertretungsberechtigt. hörigen Grundstü>e Berlin, Potsdamer ¿ihr iu B fa it Jnhaber der | Vermögen der Gesellshaft als Ganzes | Widerspruh Hiergegen ist BEA s Die offene Handelsgesellschaft hat un M? S _“| mit beschränkter Haftun 4 m Dastung: Der Kaufmann Adolf | verstorbenen Kommanditisten sind dessen Seen der Vorstand aus mehreren Straße 47, und Berlin, Kurfürsten- | Pötshke in Bu ° auf die Zu>erraffinerie Tangermünde | Monaten bei dem rg “g pri 1. Mai 1930 begonnen. Vertretun» Myamburs. [41987] | niederlassung) Eiria GaS: Fpeige} Frankenstein in Hannover ist Gurt Erben getreten. Mitgliedern, so wird die Gesellschaft straße 30. Nr. 22752 „Haus Mon- Mac ‘iht Bischofswerda, 23. 7. 1930 Fr. Meyers Sohn Aktiengesellshaft in} Geriht geltend „M machen. L, 8 berechtigt ist Otto Tillmanns jx. in Ge- Druckfehlerberichtigung déilt an Rudolf Weiss M L 154 Tod als Geschäftsführer ausgeschieden. Amtsgericht Hersfeld, den 21. Fuli 1930, | vertreten dur< zwei e vi tere M bijou“ Grundstücks-Verwaltungs- | Amtsgericht Bischofswerda, 23, 7. * [Tangermünde gegen Gewährung von | Christian Penders, Nr. 250 Joh. Stg meinschaft mit einem der Geschäfts M, Bekanntmachung der Eintragungen | Karl Ludwia und an El A Bald Zut Nr. 747, Firma Kohlenvertrieb glieder oder dur< ein Vorstandsmit- u!11d Verwertungs-Aktiengesellschaft: D HIt [41909] | Aktien dieser Gesellshaft und unter | Nachfolger, Nr. 293 Wilhelm Lü>e, führer der Firma Landwirtschaftliche Mi: das Handelsregister vom 15 Fuli Beuner : s mil Friedri Niedersachsen Hesellschaft mit be- Elirs E glied und einen Prokuristen. Durch Beschluß der Generalversamm- N Jm Handelsregister Abt. A Nr. 224 | Ausschluß der Man übertragen. Nr. P ROIO Aer, Volef Pitt, Getreidebrennerei, G. m. b. H. in Er Wi veröffentliht am 22 Zuli 1930 Perlmutierimport-Aktiengesellsc<aft [Les s: Die Gesellschaft ‘Ir Ca No: n K (dabe sib lnne GULRII hen irh i o O ADOA 0 Gan R i S E S io Q i ost. Die Fi un oerß, . DOÛ S0] : | felenz. l : E : : Arta Sa . vegen unterlassener Umstellz to | (A N Le e ; Kriegovescadigte ejels<haft mi lung vom 7. Juli 1980 ist der $ 2 ist bei der Firma Kayser, Liebau & | Die Gesellshaft ist aufgelöst. Die Firma Lts 596 Walt SGeus Wes 005 kelenz i der 1. Zentralhandelsre isterbeilage O. Blumenfeld ist gus dem Vorstand Ä V +91 9er | (Firma Emil Kummerle Brandenbur «“ Ko Di Gegenstand) geändert. Gegenstand ist | @ j . Juli 1980 | ist erloschen. Nr. 596 Walter )eud, 6 Erkelenz, den 19. Juli 1930. u Nr. 168 auf Seite 2 di be 2 R, Í 0 mäß F 2 der Verordnung vom 21. Mai | ; P s s | beschränkter Haftung“, Köln: Die ¡ebt die Verwaltung des der Gesellschast Dis eingetragen: Tie Sbiinaie Amtsgericht Dresden, Abt, ITTI, E T ae E Das Amtsgericht. Eda Berau l g Tara: erei bng ag AEEEn, O D L EV I S. 248 nihtig Dirshberg-Rolencoy Miedertassung M a renag von Michael Weyerstraß ist er- h Be v u>s Berlin, S<hön-| S D Aaedis . Juli 1930. Ae,, Mr, 1 E haf i 8 : : tif ' 0 E on Amts wegen gelö ‘den E n-| loschen. geporigen S S iIL E Bas 7 Voertt tf eloswen Danckert am 23. Ful 976 Hermann Wardenberg, Nr, 1205 saft mit beschränkter Haftung | standsmitglied bestellt worden, Zu Nr. 862, Sirta a os<t worden, getragen worden: Nr. 4881. „Futura Aktiengesell- au] T C Le D T 1nd 200 C À . i 21] (S er 4 Í p h: Nx. 24019 - Y Kottbuser Tor G6 0a Dresden. [41921] | Ni. L : u ¿br. Rindskopf, Essen- Mrk es n: E ois G Is 2 E a Aktiengesell- |; : x t (G; : S LEU pv AtEAO 7 Aktien- My. iti Mde era Auf Blatt 21 834 E a2 eer, I Ge UG t Bea Q, Eden D ore GeudelDbtelliGat a f “tdoceid p f ba e gelöst Ge T C schaft: Durch Beschluß der Green, Ne Lied A E G Franz Ie D Me A Ge tats: Nunfuniit: Ds uy Carlos R ist Heute die Schokoladenfabrik Lo: | Nr. 1535 Roto Gesellschaft Be>mann E i: : ubt ¿n EN O E : (Rose M ILJAVer Tf der bis- | versammlung vom 14. Juni 19939 [L s U I i: ?| Liquidator niedergelegt. Friy“ Groß, gesellschaft: Prokurist: Dr. jur. Carlos | Bxgunschweig. [41910] | ist He! biet Duck inerie |Co., Nr. 1693 Shmehl & Hänßschel, | Kaufmann Friy Rindskopf in Essen- herige Gesellschafter Walter Schütte. | der GefellsGafts n og90 ist Kaufmanns Erich Dieg ist erloschen. | K Köln-Mülheim, is : S S : 2 Y; M 6 H E L E ; | G z : : , ter 3 L nes a gy C ( S , 4 vertr m 8 g U A LEN l töln-Mülheim, ist zum de Castro in Berlin - Charlottenburg. | Jy das Handelsregister ist am 28. Zuli | de>, Abteilung der Zuckerraffinerie Nr 1783 L E Werden ist in das Geschäft als persöôr Mlamburg. [41937] | Verlag der „Svort-C ¡644 er Gesellschaftsvertrag in den $8 1 Hirschberg i. Riesengeb., 4 i 19: Cs, :

y Bt O H P Bu \ : SVe 1m F S Teunis van Bruggen, Nr. 1869 | V Z L O Cra S i : Wie er -Sport-Chronik““ Hans | (Gegenstand des Unternehmens), 2 (Be erg î. Riesengeb,, 4. Juni 1930. | Liquidator bestellt. Er vertritt gemeinschaftlich mit einem | 1939 bei der Firma Willi Et>ert | Tangermünde Fr. Meyers Sohn | Nr. 17 S lih haftender Gesellschafter eingetreten, Wfintragungen indas Handelsregister. | Wai Die Fi j n E, 2 (Ves Das Amtsgericht [Nr Ber It if L A R O Ny 2 AUU n : a Dr weig-| Duisburger Eier Fmport Hermann \ Ül F 1% - 1999 99 Juli 1930 Stegmann. Die Firma und die an kanntmahungen dex Gesellschaft), 3 E 9geriqI. | Nr. 56356. „Viochemisches- Labo- Vorstandsmitglied. Nr. 24496 Kohlenhandelsgesellshaft mit beshränk- | Aktiengesellschaft in Dresden, Zw Li Carl Bieber jr., | Die Gesellshaft hat am 1. Fanuar 19 . Juli 1930. Frau E. C. Wie Q / / : ellschaft), ; liGaît mi Pud A tis - Verwal- | +2 | Q oingos- | niederlassun; der in Tangermünde j Kleinmann, Nr. 1938 Car LE er ]L., Xrutra““ Deuts Nussis 4 OY( L, Wlegmann, geb. Ram- (Aenderung von „Goldmark“ in „Reichs- E S | ratorium Vioteuma Gesel schaft mit rie gg F “mger eas E Daus B uibatee In eet unter Le Firma Zust>erraffinerie | Nr. 1957 Walter Stens, Nr. 1990 de ea erden 19. Juli 1990. ats Tran bop semi E E Pen SACOR Broriva sind erloschen. | mark“), 4 (Ausgabe von E Hof, Handelsregister. [41943] beschränkter Haftung“, Köln-Mül- gesellschaft: Dur Beschluß der Ge-| Die Firma ist erloschen. Amtsgericht | Tangermünde Fr. Meyers Sohn Aktien-] August Hölter, Nr. 2006 Willy Röttges Amtsgericht. shränkter Haftung. Boleslav Am- | 2 Doss & Co. Die offene Handels- | scheinen und Erneuerungsseinen), 5, | _ „-Textilversandhaus Hof Rudolf | heim: Willy Hoppe hat das Amt als neralversammlung vom 7. Juli 1930 if BecunbSiveta E “9 gesel schaft Bestehenden Hauptnieder- | Medizinaldrogerie, Nr. 2104 H. Wiesener R at At R A iroshis, Kaufmann, zu Hamburg, ist R! ist ausgelöst worden. Die | 6, 8, 9, 10, 11 (Fnterimsscheine), 5 |Jänichen“ in Hof und „Eduard | Geschäftsführer niedergelegt, Frau ¿eva l weig. assung und weiter folgendes einge- | & Co., Nr. 2117 Theodor Westermann, fsführer bestellt Yejellshaftex haben sih auseinander- (Einziehung von Aktien), 11 (Zuständig- | Wilsor““ in Erkersreuth; Erloshen. | Maria Eugster geb. Marti, Köln-Mül-

A aba G ad r E ; O ae e der $ 2 (Gegenstand) geändert. Gegen- S j S, i ; Ï Ettlingen. e A zum weiteren Geschä E N : E E / l 4 b | ; O O S Said ist jevt f Verwaltung des der Virtiaimachwolz, [41911] | tragen worden: Der Gesellshaftsver- | Nr. 2172 Fohann Schmiß, Nr. 2177 Jn das Handelsregister A ist heute M vorden. geseßt. Inhaberin ist jeßt Ehefrau | keit der Gerichte), 12 (Art der An-| --Julius u. Wilhelm Hofmann, in beim, ist zur Geschäftsführerin bestellt.

3217 nto lft, Hwelgniederlassung in

L Y Dejellld taufmann, Neustadt an der Hardt. Die midt in Hannover. | haftende Gesellschafterin ein etreten. | Haftung des Erwerbers für die im Be- g g

Nikolaus Mikulin, Nr. 1446 Brall und | Essen-Werden. (4192%] I -barburg“’. Statt C. A. Lehmann | P. Andreas Thomsen & Co. Die nmentsabri ‘grrtaud Cé-) Dei Kaufmann Erich Freudenberg | \<aft für Pa wertung““, Köln: s j fabrik Alemanni 1) schaft für Patentverwertung““,

E e U T A C s ; R i Niederrheinishe Arbeiter-Zeitung Or- s die offene Handels- M D H Les Edith Sophie Weiß, geb. Abel zu | stellung des Vorstands ihres Wider- | Liquidation“ in EÉrkersr : Liqui-| Nr. 5632. „Evangelische gemein- Gesellschaft ehörigen Grundstü>ks | 8 Handels ov [trag ist am 19, Mai 1906/16. August e ei ( ntorm | Unter O.-Z. 246 die offene Handel R D. Heymann. Die an M. C. S. ; : E E ceLUNg des Vorstands und ihres Wider- | Liq won in Erlersreuth: Liqui-| S N Berlin, Stegliber Straße 1 L 93" Quli 1030 bei ea Bace 1906 festgestellt und mehrfa, zuleßt jan E, L D Nee en Wan chaf In Firma Deer bicherns J, Potent erteilte Gesamtprokura ist R E Se Atvoen und Passiven 16 ras FDertretung der C O N Arns erlos L (ie sat E E 24 59 Dontiche ittelf - N S L Fo DD S : eand (- 1 11 a, S, L orn, i i i f vorden. Vie erlosche | ¿ ' ‘den, L ellun 3x iste $ranitiv Höchstädt 8 « Mi S M2 E Artienae eit: E O Taae: wf f Mate E e gc das! rat gt Müller & Co, Nr. $190 Vilhelm von | Gfenlscbafter find: Hans Zschernis is, WMuiuralienhandlun i: Johannes | Nicardo Sloman Technisches Büro. | Handlungsbevollmächtigten geändert | Co, Gesellschaft mit veseüottee Wilhelm Nehlig ist als Geschäftsführer der Generalversammlung vom 12, Juli Braunschweig, Hnafieata: F F L a) die Fortführung und Ausgestaltung Loh, Nr. 2194 Höhnen & C0, tian Kaufmann, Güntex Zscherniß, Med Flemming. Juhabex ist jeßt Gori Q das Geschäft ist ein o Made vni ls einige Paragraphem sind gestrichen, | Daftung“‘: Siß von Koblenz E E: Stegelis Ritier & Co 1930 ist der $ 5 (Uebertragung der | ann Palm ‘ist nit mehr Ge häfts- der dur< Verschmelzung vereinigten August Spennemann, Nr. 2209. «F. E niker, Reinhard Zscherniß, Mechaniker, M Oito Flemming, Kaufmaan, zu Ham- C CTeEN. Die Kommanditgesell- verschiedene Paragraphen haben infolge- Höchstädt in Oberfranken bei SeV ae "Gesellschaft Gi Tie Namensaktien) ‘geändert, Nr. e r führer. Zum neuen Geschäftsführer ist Firmen E E Usha Eh Christian Waltorboff Nb” 9994 alle in Ege a C bura. E Epaugcübera Ri A E R Hnd e trilg BrApDengahl verlegt. Amtsgeriht Hof, 23. 7. 1930. | schränkter Haftung“, Köln: Karl Central-Vausparkasse Aktiengesell- | stellt der Kaufm Fr. Willi Ludwig | Fr. Meyers Sohn, tiengesell schaft, | 29 A / 3183 Benger & | am 1. Funi 1930 begonnen. Ett ne Mlgemeine Hochbau - Gesellschaft D E C ae UND Nd Evenfalls geändert, so E E ERSDES D E T3 Mt Nittov ft schaft: Prokurist: Paul Gansel zu in BranlvAs “Amtsgericht Braun: S Mananenti ans ‘v "B ieuis Mend den 17. Juli 1930. Bad. Amtégerht. F Aftien-Gosellschaft. (Zweignieder- Saum zu Lambure ad Si: leine der Ane RTeN ete Mo, u Sa C S roater, 41944) ¿ls Geshäftsführer qugesliedett Karl Berlin-Briß. Er vertritt gemeinschaft- | 74,5; 2 Fr. Meyers Sohn, Tangermünde, un H L a S 2 E 9g lassung.) Die Zweigniederlassung ist O E L e Aa aae Aa deg E elnayme an | „Handwerk «& Wenke““ L2weig-| S, 1% Corn Ar, lh mit einem Vorstandsmitglied. | sweig E Short iebe ge Wre & C Co. Nr. 9480 Geshier & Co, Ne $468 | RELBL C andetroogiier des fas sateioben wotden osung M | sHgsier elnaztrelen. Die offens Han: | der, Generatverionmlung),- der ichte |nitbse! g Wenke, Fweige| Segelis tunior Las ecc;me lec, Koln Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 89 a. rve [41912] Schokoladenfabriken Fr. Meyer & Co., Co. Nr. 3426 Ges n s S bert Fn das Handelrsegister es f es ßermania-Vausparktasse Gesellschaft O hat am 1. Fanuar |$ 24 (Vertretung der Aktionäre in | Hdlsges. ist der Gesellshafter Walter stellt l Y as ¡| Jn das hiesige Handelsregister Ab- | nebst Nebenbetrieben; b) die Her- Breuer, Nr. 3586 Witwe Jetty Brüttiner, | Lert9ts Freital ist e raftrerte M "it beschränkter Haftung. Der Siz | 1220 p Bri je an |$ 36 (Binawersammlung), der jepige | Ro<hna in Frankfurt ‘a, O. aus-| "Ft 6880 Verwaltungsgesell schaft Eerlin. [41902] Lelfitta B ist untex Nr. 9 bei ber Firma | stellung, die Verarbeitung und der Ver- L Emil N n r R751 Carl 1930 auf Blatt 602, Firma “O der Gesellshaft ist von Heide na A s A Die an |$ 2 (Vilanz, Gewinn- und Verlust- geschieden und die Kfm. Frdrh. Paul Apollo mit beschränkter Haftung“, Jn das Handelsregister s B Rotfarben Aktiengesellshaft in Mellen- | trieb von Se und E Er- Löhr L S mil ellen, 2er. 379 E E O E pamburg verlegt worden. ura ift den erteilte Gesamtpro- re 7 (Reine eri), V iebige s gt in O in-Charlottenburg als | Köln: Durch Beschluß der Gesellschafter- des unterzeihneten Gerichts ist am "4 des eingetragen: geugnissen sowie ‘der Handel mit f Lr & 20. ir Ti a m2 el &@ Wölbern Dio otte : E °; aae ing) Und es | jolher eingetreten. vérsammlung vom 26. Funi 1930 ist der 99. Juli 1920 folgendes eingeiragen do d Besbloß. der Bera eriaiini» Waren jegliher Art. Das A PUA, E S L d dandelsgesellschaft ist aufgelöst sene E Die Firma ist er- a ene L e veite D d Amtsgericht Hof, 24. 7, 1930. Gefellshaftsvertrag de in (n worden: Nr. 1004 „Panzer“ Aktien- m 27. Fanuar 1930 beträgt das | kapital beträgt elf Millionen sechs- Me E f OTITOTLOS AUSMEI E O “ver M n. Inhaber ist der bisherige Ge- a0 E : __ Aenderungen des Ge- betr. das Geschäftsjahr. gesellschaft: Durh Beschluß der Ge- Grd blcpttal 2 Gesellschaft 100 000 hunderttausend Reichsmark und ist eim- S [41923] glied es Bre A E „lshafter Dr. Evnst Arnold Whlbera, e O S e G at) Aa aETirans Ls den Aufsichts- Kaiserslautern, [41945] | Nr. 6898. „Preßstoff-Gesellschaft wevalversammlung vom 3. Juli 1930 (hunderttausend) Reichsmark. Es zer- | geteilt in dveiundzwanzigtausendzwei- n das Handelsrealfier ist ein- Direktor ( eora s E e mit einen Manites Pankow Gesellschaft mit gese e i mi “pa E A E ¿ F 0or en. I. Die Firma „Carl Ohliger“, Sig | mit beschränkter Haftung“, Köln: ist der $ 22 (Vergütung des Aufsichts- fällt in 30 Stammaktien im Nennwert hundert mit fortlaufenden Nummern h e : Er darf die, c ihaî cs Gemein-M “bränkter Haftung. (Zweig- E E D aae a : | Fabriex r U a ea Chemische | Rehweiler, ist erloschen. Helmut Wippermann und Flse Koh rats) abgeändert .— Nr. 39 632 Pro- 4 je 200 RM mit den Nummern 1| versehene Aktien über je fünfhundert | getragen: As 4 Al 106: Vorstandsmitglied Gir ernen rederlassumg.) Die VrobucL des E Ses A E a E Fa fettee Dat e ellschaft mit be: | 11, Jm Firmenregister wurde ein- | sind als Geschäftsführer abberufen. prietas Aktiengesellschaft für Bau- bis 30 und 94 Vorzugsaktien zu je | Reichsmark, die sämtlih auf den Fn- Unt N 980 b i der Firma Jo- schaft mit einem L R rin enicur M,“ Rohde ist erloschen. stan lid d Un E E E isl ller der Ges sa eto Durh Beschluß getragen: Firma „Luise Frank“, Siy | Paul Bärm, Kaufmann, Köln, und ausführungen: Zum Vorstand bestellt | 7500 RM mit den Nummern 31—124. | haber lauten. Alle Willenserklärungen, ner Al Nr, d ireib E b Lin 3. Prokura ist erteilt dem E E Bis tanz Schurig Gesellschaft mit be-| nehmlih der Handel mit ce er e, ° ggilterversammlung vom | Kusel. Dae: uise Frank, | Dorothea Anna Koh geb. Mülders, ist gemäß $ 29 B. G.-B. Rechtsanwalt | S, mm- und Vorzugsaktien lauten auf | welhe für die Gesellschaft verbindlih hannes Mie Leder 17 Ee L 2b Fris Dreßler in Freital. ( T hatt A hränfkter Haftung. Die Firma ist | Art, die Beteiligung an gleichartigen E 1930 ist die Gesellschaft auf- | ledig in usel, eine Buh- und Shreib- | Köln, sind zu Geschäftsführern bestellt. Dr. Kurt Eichler, Berlin den Jnhaber sein sollen, müssen entweder vom Vor- | Duisburg: Dem Paul Mie in Duis A Sesellshaft nur în Gemeinschaft n? loschen. oder ähnlihen Unternehmen so- Del ; um Liquidator ist- der bis- | warenhandlung betreibend. Nr. 6939. „Allgemeine Textil- Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 89 b, Mey Arien Leh auf die eingereichte | sibenden des Vorstands allein oder von ist Gesamtprokura erteilt; er ist mit | cinem Vorstandsmitglied Be A dirgerban, gemeinnü ige Klein-| wie der Erwerb von ähnlichen Beste Veschäftsführer Carl Petersen Kaiserslautern, 24. Fuli 1930. Fabrikations- und Handels:Gef/ell- 7 ———— uin Belg “genommen zwei Vorstandsmitgliedern oder von | einem anderen Prokuristen gemeinsam | Amtsgericht Freital, den 283. Juli 180. vohnungsbau-Gesellschaft mit be-| Unternehmen. Stammkapital: 20 000 | bestellt worden. N Amtsgeriht Registergericht. schaft mit beschränkter Haftung Berlin. : [41904] Durch Beschluß der Generalversamm- | einem Vorstandsmitglied und einem E G, Vei bes Glu S q M ränkier Haftung. Durch Gesell- O s A Ge R, A R Aa 20 Na NNoLers<a C. «& A. Brenuinkmeyer“‘, Berlin Jn das Handelsregister Abteilung A lung vom 27. Januar 1930 ist der | Prokuristen gemeinschaftli< abgegeben} Unter A Nr. 523 D. E ° Die | Friedeberg, Queis, [412] A afterbeshluß vom 10. Juli 1930 ist} is alleinvertre e als f ay besch v ais "E «Gesellschaft mit | x«&in. : [41946] | mit Zweigniederlassung in Köln: Cor- ist am 22. Juli 1930 eingetragen S B ber Satzung geäridert Dei: werden. Zu Vorstandsmitgliedern ind} R. Schönstedt & Co. in Duisburg: E Fn unser Handelsregister B_ist unter Fi der $ 10 Say 2 des Gesellschafts- schäftsführer: Rudo E tUlper un Ab A A NENA : Syndikus Dr. | Fn das Handelsregister wurde am | nelius Brenninkmeyer is nit mehr worden: Nr. 74648. Karl Muth * Yas Amtsgeriht Burgwedel bestellt der Kaufmann und Direktor | Liquidation ist beendet; die Firma ist | Ny 9, betreffend die Fivma „Litt- und tertrags (Verwendung des Liquida-| Carl Dittmer, Kaufleute, zu Ham- Gesdits ibrer ausgeschieden Dies | 22. Juli 1930 eingetragen: Drergtinlieoee, A, vis e Spezialfabrik für Krankenfahr- den 19. Zuli 19830 : Carl Happah, Dr. jur. Ewald Gast | erloschen. N e Kraftwerk Flinsberg, Gesellschaft nit tonserlöses) geändert worden. burg. : g, [ Geschäftsführer ausgeschieden. Dipl.- Abteilung A. | Brenninkmeyer, Berlin, ist zum wei- zeuge, Berlin. Offene Handelsgesell- O S und der Kaufmann Friedrih Theod-r Unter B Nr. 445 bei der Firma Mo- beshränkter Haftung“ am 21. 7. 1930 M, J. Eriliaa Söhne Export- Ferner wird bekanntgemacht: Die | rFng. Paul Brandt und Kaufmann Nr. 706. „Koch & Co.““, Köln: Die teren Geschäftsführer bestellt. E [chaft seit 15, Mai 1930. Gesellschafter DBuxtelu A [41913] | Meyer sämtlich in Tangermünde. Der | dernes Theater, Gesellschaft mit be- N eingetragen worden: Atiengesellschaft. Prokura ist er- Bekanntmachungen der Gesellshaft | Alfred Siemers in Hannover sind zu | Prokura von Osfar Matte ist erloschen. | Nr. 6981. „Tectoplast Gesellschaft sind: Marie Muth geb. Hennemann, | Si unser ‘Handelsregister A ist bei | Kaufmann und Direktor Carl Happach | schränkter Haftung in Duisburg: Dur | Die Gesellschaft ist durch Beschluß d F ilt an Paul Wilhelm Haarhaus; er Age e Seen Sgt, een E ne verireten | Nr. 2904. „E. Dronke & Co,“, | mit R E E cite, und Erwin Muth, Keufman, [er Firma J. H. Wahrmann in Buxte- | ist Vorsivender des Vorstands und als| den Beschluß der Gesellschafterversamm- Gesellschafter vom 19. Mai 1920 l" E mit einem Vorstandsmitglied oder | Binder & Bartels Gesellschaft mit | die Gesel [Gaft gemeinschafllih, | Köln: Ein Kommanditist ist dur< Tod | Mülheim: Carl Unbehaun, Wuppertc beide Berlin. Das Geschäft is bisher | yude unter Nr 159 folgendes ein- | solcher berechtigt, die Gesellschaft allein | lung vom 2. Juli 1930 ist der Gesell- | ¿[ö Zu Liquidatoren sind a) d zit einem anderen Prokuristen ver-| beschränkter Haftung. Siß: Ham-| HZu tee 72, Firma Georg Schäfer | aus der Gesellschaft ausgeschieden. Elberfeld, hat derart Pra, ean En von dem Kaufmann und Fabrikant Sauen worden: Die Firma is er- | zu vertreten. Weiter wird no< bekannt: | shastsvertrag geändert." Die beiden Ge- | Rendant Friedri<h Berger, b) d tretungsberetigt. burg. Gesellschaftsvertrag 5 G UaN a vesGritter Haf- „Nr. 4031. „Vernhard Rüther““, | gemeinsam is e, Geschäftsführer Karl Muth unter dex niht einge- | P75 : gegeben: Der Vorstand besteht nach | schäftsführer sind fortan nur gemein- Fremdenheimbesißer Alfred Scholz, beide cupnerei-Gesellshaft mit be-| 17. Juli 1930. Gegenstand des | tung: Durch Beschluß der Gesellschafter- | Köln: Neuer Jnhaber der Firma ist: | vertretungsberechtigt ist. i tragenen Firma Karl Muth Spezial- “ns ¿riht Buxtehude, 3. 7. 1930 näherer Bestimmung des Aufsichtsrats | shastlih gur Vertretung der Gesellschaft | Tus Bad Flinsberg, bestellt. ‘hränkter Haftung. Siß Hamburg. | Unternehmens ist dex Handel und Ge eit a ad vom 28. Mai 1990 is der | Samuel Frank, Kaufmann, Essen. Der | Amtsgericht, Abt. 24, Köln. fabrik für Krankenfahrzeuge geführt S aus einer odex mehreren Personen. | berechtigt. Emil Schilling hat zie Amt Amtsgeriht Friedeberg (Queis). Zellschaftsvertrag vom 2, Juli | Vertrieb von Verpa>ungsmaterialien Gesellschaftsvertrag in den $$ 6 (Kündi- | Uebergang der in dem Betrieb des Ge- ————— worden. Bei Nr. 7004 F. Sahl: | Crailsheim [41914] | Sind mehrere Vorstandsmitglieder vor-| als Geschäftsführer niedergelegt; an „o. 1. Gegenstand des Unter-| aller Art sowie die EUE s t able Hie Ce N N None | chäfts begründeten Forderungen und | 1 nieewinter. [41947] mon «& Sohn, Verlin: De Gesell- S ririas via U Q Taiben so kann der Aufsichtsrat eines | seiner Stelle ist der Kaufmann Walter Gladbeck. [4192 R rbmensg ist: 1. die Ausführung von sämtliher damit im Zusammenk{ng | k Ten erbot für D E Besellf after) ge- Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerb Jm hiesigen Handelsregister B Nr. 21 schaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- | 19830 bei irma Handels- und Gewerbe- | von ihnen zum Vorsißenden des Vor-| Schmidt in Duisburg zum Geschäfts- Bekanntmachung. S&dahungs- und Jnstallations-| [stehenden Handelsgeschäfte. Stamms- | ändert. Zum weiteren Geschäftsführer | des Geschäfts durh Samuel Frank aus- F C F

L E L i ; 1 Hd Uta) ‘tor Abteilung AUW eroito,, / T E O Die D ist der Kaufmann Gustav Müller i lo ivurde am 15. Juli 1930 bei der Firma sellschafter Erich Kliemann Se bank Heilbronn AG. Filiale Crails- | stands ernennen. Die Mitglieder des | führer dla et E L Ju unser Handelsregister Abtei ien jeder Art und die Ueber- E E kbe Bir N ustav Müller in s: id Bernhard Schmidt“, | Stellawerk Ack. Ges. vorm. Wilisch A A a ¡eyt | heim: Fn der Generalversammlung vom | Vorstands werden vom Aufsichtsrat zu B Däe Zuri LLO Karl | ist heute unter Nr. 142 bei der V ore Fanzer Aufträge auf Be- 1954 f stgeseßt worden. Jeder Ge-| Zu Nr. 2988 Firma Allgemeine | Köln-Nippes: Die Gesellschaft ist auf- | & Co. folgendes eingetragen: : Paul Wolff, Verlin: Fnhaber jeßt | 7 Februar 1930 wurde die Erhöhung | notariellem Protokoll bestellt. Die Be-} Unter B Nr. 1646 die Firma Kar Heinrih Kleine-Natrop, Gladbe>, 9 ung, 2. die Uebernahme von Be-| 1954 fe gele, E A ta S : N A N Der Siß der Hauptniederlassung ist R aro L M d Ö 0Yung : D t > ; Klein e : ir; <häftsführer ist alleinvertretungs- | Textil-Fabrikations und Handels- gelöst. Der bisherige Gesellshafter Ar- ai : Stijabeth Jennerih geb. Wolff bn des Grundkapitals um 500 000 RM auf | rufung der Generalversammlung er- | Denner Gesellschaft Wes beschränkter | Faber Kaufmann Heinrih N en und die Ms am Be- Gat ‘os As Geschäftsfühver: Emil | Gesellschaft mit beschränkter Haf. | thur Schmidt ist alleiniger Znhaber der | von Homberg (Niederrhein) na Berlin Charlotte Kyshky_ geb. Wolff, „beide 5 000 000 RM und die dementsprechende | folgt durh öffentliche Bekanntmachung. Haftung in Duisburg. Der 0 festoettelit, Natrop in Gladbe>, folgendes j en die mit der Durchführung s / D s eda Bala tung C. «& A. Brenninkmeyer: Der | Firma Der Sit I nas Silt, bérlint verlegt. S : Berlin-Tempelhof, in Ungeteilter Erben- Aenderung des $ 3 Abs. 1 des Gesell- | Zu den Generalversammlungen, welche vertrag ist am 11, Fuli 1930 festgestellt. tragen worden: Die Firma ist erid I & Dvedes in Verbindung stehen. E E aurye L it von der be- | Geshäftsführer Cornelius Brennink- | Nr. 5290 Heinri< Jöhnssen““, Die gal d ist auch R gemetins<asl. Gelöscht : Ar. L schaftsvertrags beschlossen, Das Grund- | in Tangermünde oder in Berlin abge- Die Gesellschaft endet am 30. Dezember ladbe>, den 21. Fuli 1930. ved der Gesellschaft ist die Ber- s bränker ben Vestiutinen des $ 181 meyer ist dur< Tod ausgeschieden. | Köln: Die Prokura des Walther | N Ne ce engem JugaN genen. S Velvel Smil, Nr. 69 025 „Curt tapital ist jebt eingeteilt in 30090] halten werden, beruft der Vorstand | 1940, wenn vorher seitens eines Gesell- Das Amtsgericht. Emeeig des Bauens, die Be- )Tanren eti ee ° Kaufmann Eugen Brenninkmeyer in | Zöhnssen ist erloschen orstandsmitgliedern sind bestellt: Lichtenstein und Nr. 72 912 Lieben: Aktien zu 100 RM. Die Erhöhung ist | oder der Aufsichtsrat die Attionäre | shafters eine Kündigung mit Fvist von E [41932] 5c (Ung der Wohnungsnot, die B. G.-B. befrei Aa r <t: Die | Berlin {f zum weiteren Geschäfts- d Nr 5367, „Fedor Schoen““, Köln: | A Direktor Alfred Schwandes, hal & Co. Damenhüutfabrik, durhgesührt (dur< Ausgabe von 5000 | dur< einmalige Bekanntmachung im| einem Fahr erfolgt. Erfolgt keine Kün- | G1eiwitz. y g Sang der Wohnungskultur und die E eia M "R Gesell s<aft führer bestellt. |Melanie Bolle geb. Schoen, Köln» | B. Direktor Dr. Moriß Schuls, Amtsgericht Verlin-Mitte. Abt. 91. JFnhaberaktien zu 100 RM zum Kurs | Deutshen - Reichsanzeiger. Die Be- digung, so verlängert sich die Gesellschaft | Fn unser Handelsregister B ? M ung des Baugewerbes auf ge- Be abs e Doentlben Reichs- | Amtsgericht Hannover, 23, Zuli 1930. | Nippes, und Luise Rody geb. Schoen, | beide zu Berlin-Wilmersdorf, West- Berli E [41903] | von 122 %). ie Prokura des Otto | kanntmachung muß spätestens am neun-| jeweils um se<s Fahre, wenn nicht eine | Nx, 82 bei der Firma La mit be ln Ge Gaftlicher Grundlage na<| erfolgen îm De : S Stuttgart-Zuffenhausen, fin in die Ge- | fälische Baan P . Wienewfk g Mes Handelsregister Abteiluna A | Läpple ift erloschen. zehnten Tage vor dem Tage der General- Kündigung mit einer Frist von einem Dampfkessel Bedarfs-Gesells<al / houts erbandes fn, und Richtlinien des E e RP Gebr. Die offene Han- | Weilsberg. [41939] | sellschaft als persönlich haftende Gesell- Der Kaufmann Walter Me y, ist am 23 Juli 1980 eingetragen: Nr S OEE O SIOIOS, E Hd Le Ti E v: p A L Stefieluna und dor E M M, Kai bft mit Lehr utter Gapine Pa toelwaft ist ‘aufgelöst worden. | Fn unser Handelsregister B ist am | schafter eingetreten. Zur Vertretung L inil dés Desaaiis, Vie Gesellschaft L O Se e L 40 in S er j p er] nehmens ist: 1. die Herstellung eingetragen worden: “this r[; JEIOTAant Be A i8heriae Gesell- Fuli 1930 unter Nr. 12 eingetragen: | der Gesellshaft sind nur Fedor Schoen : I S 6 : 74649 Hermann Karl Fischer, ein Sonntag oder staatlih anerkannter | nehme : E l Art 4 Abs ehr Ges lin, Jnesonder ll dieses| SJnhaber ist der bisherige Gesell- | 5. Fuli 1930 unter Nr. 12 eingetrage | h it Vorstandêmitglied oder einem ; AUnthaber- Hormpon ( ‘uxhaven. 41915] | Feiertag ist, spätestens an dem diesem Vertrieb von, Bementwaren jeglicher Art, | Curt Oqueka ist ni<ht meh ih - _aFnsbesondere so tese S e M NU Thon C Staatli kannte Versuhswirtshaft | senior, Alfons Schoen und edor | mit einem Vorstandsmitg von e: Borlin n Fa E in das Sandelarégfster: vorangehenden Werktag erlassen wer-| insbesondere der Fortbetrieb des zu | führer. Amtsgeriht Gleiwis, dur< Pflege der wirtschaftlichen schafter Johann Wilhelm Eduard fir Sweinetaltang und use Gefell L den unde ecm F Prokuristen zu vertreten. I xaA tue Java. ‘Berlin: Die Nudolph Karstadt Aktiengesell- | den. Die Bekanntmachungen werden | Bamberg unter der Firma Karl Denner | 15, Zuli 1930. thg ührung, Erprobung umd Dufendschön. 6 Daibava lwait R beschränkier Haftung, Heils- Be R „Julie Blumenthal“, | Die VesGränkung des Prokuristen Kaufleute Fulius Guttnaiin und Friß | schaft, Hamburg, QZweiguieder- | vom Borstand erlassen, soweit nicht der | bestehenden, bisher dem Kaufmann Karl E d Ao Mig er a Paulus t. GM gers t PARE berg. Gegenftand Ei Unternehmens: | Köln: Die Gesellshaft ist aufgelöst. | Peker EO tai Köl f aferbeDne Guttmann find aus der Gesellschaft | lassung Cuxhaven: Fn der General- | Erlaß in dieser Saßung oder durh das | Denner gehörenden Geschäfts und die Gleiwitz. L die Ai) Muna, x darten, Zane ge 1tS- S [41938] | Errichtung und Unterhaltung einer | Die Firma ti erloschen. Zweignieder assung E auf die Íe ausgeschieden. Die Prokura des Sieg- | versammlung der Aktionäre vom | Gese dem Aufsichtsrat übertragen ist. | gewerblihe Verwertung der von diesem Jn unser Handelsregister À k; H der bevuflichen Fähigkeiten | Wannover. i h daß sih seine Prokura

) : : : Xgh. Hel S E L R s Gandel8reaister i inge- | Versuchswirtschaft für Schweinehaltung| Nr. 6354, „Max Vaermann, | : mund Havelland ist erlos<hen. Nr. |14. Funi 1930 ist die Aenderung des | Sie exfolgen in den Formen, welche] angemeldeten und erteilten Shubrechte, | Nr, 70 bei der Firma F090 A ebung der Arbeitsfreudigkeit Jn das Handelsregister - ist eing 10 Sbieinetat. Das Siammtäpital Kupfer- und Messing-Werk‘‘, Köln: | lantte Gesellschaft erstre>t.

j E : Z Ee ; t (Sant ; N N Gr t Angestellt Arbeiter tragen in A ; Das Alleinvertretungsre<t des Vor- 5 920 6 7 S i s 17 3 Gesellschaftsvertrags (Ort | diese Saßung vorschreibt. Die VBe-| 2. die Errichtung und der Erwerb solcher | (Chr. Niedlihs Na folger) V \ Dipl M a ngestellten und Arbeiter zu | trag : | E C a C ts- | Die Firma ist von Amts wegen ge- as l rer - Eiscabratenet I Celcimttroe Lee entialuiameLnE *besGlofsen als hee ien als Fes k E A Ade e H Ab e in heute ting agen h in Dem vid m “fein iür be Ra er Gu Nr Be Ble Siegmund | derirag Mitieri T 4. Zuni 1980. Ge- sd s Gg i x G Vot L C L bitt die Gesells ft ausgehoben, ex E I. s S tb» offentliht, wenn sie einm erlasjen j bezeihneten Zwede zu fordern, sowie die | Fngenieur Ge * 1+ (Gleiwiß haz: j Pf :1n! è . 4089, e, Irn eaoL ; E eit Le r. T7789. rman o 0. „J A Eáneian, Benine S Otis, tiehate, O Túrbewei den 18, Zuli 1930. 20A Mis 28 10 benn, daß das Ge- Beteiligung an solchen E Prokura R das I dee Aa Een als Most E E a [ De, Jminler; 4 Poi enge dund Köln: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Ee Me Sin Dts M E Faspar : 6 sgeriht. x diese Saßung oder ein Ge-| Das Stammkapital beträgt 20 000 RM. | den 16. Juli : ilen g, e AuUstraggeber u er- ie t ; i Amtsgeri i i i 0. | Die Firma ist erloschen. ——— A A 2 R 1 Ridbaed E ali ie telvelamlicnatehtttk eine mehr- Geschäftsführer sind die Kaufleute Karl len. Die Gesellschaft thn zur Vor- | Gustav Rosenberg und Siegmund Ep- Amtsgericht Heilsberg, 5. Fuli 193 F s [h

(t

E E E E

22f< S

A fi S S