1930 / 174 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

T I I I C P Wr R E D E i E U B, C0 L E

O. S, 4, Erste Zeutralhaudelsregisterbeilage zum Neich8- und Staatsanzeiger Nr. 174 vom 29, Juli 193 S

es Zweite Zentralhandel S Bua As Zesell- j münster: Dem Kaufmann Hans a an e Sregisterbeilage j Fi fi 11959] ] herigen persöuli}h hastenden Gesel E S LA a: un Dan ; [41948 8. auf Blatt 26613 die irma R Firmen: Iihaster Rupert von Miller, R Tee: Da E ULIEE Ut Alleins o H En Mesigen Handelsregister A unter | Julius vom Scheidt in Leipzig E Dr. Paul von Miller, Arzt und Che- | prokura erteilt. E Cl an 2 EL und Le | Jm hiesigen Handelsregister À unter m M Augusta - Straße 73). Der 1. Bauk der Arbeiter, Augestelliea A eue Qnebash Arwitekten- Amtsgeriht Neumünster. «L 4 s 4 +46 - 7 4 U mi k: de t S 1 y

arne 200 2 h ut M and- j u y T idi Akticugeselichast ] ( fe n Hy Ne s Smais Kansmann Julius Hugo Albert vom sund Veamten, Akticuges Berta von Miller, Luitpold

l ? Werb Papier- D : p oy A n- | Fili Münchc Ziveigniederlassung f witwe, ( poll L 5 tai s s lun Karl Werber, Papier- uud} Kansman o ini nhaber. (An-| Filiale München. Zweig Zaun dres Wan 3eorg von Miller, | Nenruppin. 141964 Z a [8 Schreibwaren, E T ee O A E Vertrieb von Münden, Sea og ne e Ge: een Dee O dee alle in Es trang F e 65, betr, u e en ra an E Lea EL L as eut eich 99. Juli 1930 folgendes eingetrage gegevener WENZ E : Hauptniederlassung Berlin. De - | diese T ning Sas, e atema T U ban J. Riel s I Großkafseema}chinen.) fellihaftävertr abgeshlossen am} Münthen. Be SejeU]haster c ; h Gesellid Qter, l : )0YDeN: s o E Qi q: M llihaftsvertrag Tit avact] 1 y B : M l e Landmascinenfa ri Ses lj aft mit be | M Geschäft ist mit Wirkung vom Tudgemt LORES: „Abt. II B, r Mai 1924 und zuleßt geändert } von „ein IRIRES R ares (ränkter Haftung, Wittsto, Zweie L * Berlin, Dienstag, bes 99. uli 19 0 1. Januar 1930 zur Fortseßung R E: durch Genecalversammlungsbes<luß vam ad gg À abg ace lliden Abectaliaas Newecuvin: g L Dienstag, den 29. Zuli _ j 19; “veränderter Firma mit de Be- 0117 März 1929. egenstand des Unter-f vou der Ve “L t | nied g è C g | C trieb. des Geschäfts begründeten Ver: Leier: 2797 Handels E E eaen ift der Wies ‘banfmäßiger ausge/<loljen. e A Co. Siß ist aufeelst Sämtliche Geschäfte Lin 9 werbe, Handel, Industrie und Landwirt- Thiel «& Ergenzinger Gesellschaft | Züllieh« [41986] | eine Genossenshaft mi o kie bindlichkeiten ne Fondernoym - L q et ay E, ‘der Geschäfte in allen seinen Magen, mio Mie Die Gesellidalier find nun | nimmt das Hauptgeschäft in Wittsto> { Handelsregister. Mgmt angiehung von e O mit beschränkter Haftung, Siß Stutt- “In unter Danbeldreaitter B ist N Gofipflidt die DeribumE e CES don Lange Dage L E al-Vauk für Sachsen | der damit zusammeuhängenden Handels-} Münt eien oder je einer utit einem | (Dose). - Die Gesellschaft ist daher hier 0 : L e ammfapital: | gart: Dur Ges.-Beschluß vom 12. Juli | bei der unter Nr, 20 eingetr n | beiden Genossenschaften einaetraaen. D f f a. Rh. Hauptstraße ber- | Firma Communal-Vaunk für Sa} C S ller Art Grundkapital: f zu je zweien oder je elner uit e a 19731 | 20 000 Reichsmark. Sind mehrere Ge- | 1930 ist das S ; IELA E P DOLe @ gelragene eren Senoslen|<aften eingetragen. Die zu Honnef a. Rh., Hauptstraße 40, U e Doiteni 7 g folgendes cin- |ge]<aste aller Art. N f Vertretung der Gesell- | gelöscht. irmasens, [41973] 2 H OE L e A Z JD ist as Stammfapital um 10 000 ¿xirma Carl Eihmann Aktien esell- | erstgenannte Genossenschaft ist die über- dul & in Letpzig, . t heute folgendes 2 000 000 RM. Sind mehrere Vor- f Prokuristen zur Vertretung de ( in, den 0 Aut Lad P O schäftsführer beftells, L ta tehveve Ge- 1980 ist da im L | L f | t t ie ften tragen, Di B icht Königäwinter E len: Die Gene I N eiielieder beslett sind Frei schaft ermächtigt. Prokurist: Adam | Neuruppin, den 21. Fuli 1930. Bekanntmachung. vertretungs igt. schäftsführer: »mark auf 20000 RM erhöht. | schaft in Züllichau folgendes eingetragen | uehmende, die leßtgenannte ist die aufs E S uug vom rundlapitals um droï tines mit m Prokuristen ver- Hâsner ‘Gesamtprokura E S, ide S , Handelsregistereintrag. e 0 i DE. RUtolf eme Velegioführer: GesGäftsführer Gottlob Ergenzinger worden: Die Prokura des Paul Bäums- geeiee. Kenzingen, den 14. Zuli 1930. Y : [L190 Siieng dey Sena n E da Htigt. Vorstandsmitglieder: } jellshaster. E E A m rir A S ne Feinih bingen, (Bekanntmacungsblatt: Württ Wil N E ie Geschäftsführer: | [ein bzw, Hermann Heinze ist erloschen, | Amtsgericht. A Bam amdelSregifter, y hon | Bonn Rei n hte [Dr Tini Vachem und De Fuiv| 11, Iosef Reiserer. Sib München: e A S0 ves hirsigen Hu Mio, Shubsabrir in Merzalben. Jn-| Sei (Ne carntmachun “|Stutigart eriO Haist, Kaufleute, | Züllichau, den 23. Juli 1930, E & Go 1V O-g. 158, g g Serfall A, pin Sus sechs Millionen Davidson-S mieder in Berlin. Pro-| Josef E dee cal IeE eSMlS ‘dadt, Sie Firma C, Panl Ge Pterzalben. E Sueiitinuaa F. Butke-Bernhard Joseph Aktien- Andreae-Noris Zahn Aktiengesell- T: A ge “gt Genossenschaftsregister wurde : | Ò s Si h e i | Hef cif : i Si s Ste : 5 0 0 A c g d 9 S at E _— c T4 B d: p n , SAN : c c - * = e; O A L I a4 \ ' - ( L L losen 2 u S Keihsmatk, boschlojjen. Der Getell- Det blbee ille Thiemte Kref Rütt: Ee | und Pensionsbesißers- | in Neustadt in Gansen, is Heute ein- Birmasens, a m m 1930. aron il Sig R L E Sitiale Stuttgart, Sih Frank- f S am E 1930 eingetragen: Z bene, d B D h E S L o (R t Mr Bat "E Bu Beitas cu 99 Tue (Lide s ean bte Dina t F Mg 190 E e B Dire (fe a Bi bogen Bat (g Vereinsregister. |Lgtn brate Bn de Weinhandlung in Konstanz: Das Ge-f \Gug m dew JI S S n L e e e (e amtprokura mit eïnem Vorstands-} 12. Frit Bereut. Siß Bad Tölz: | loschen is. tadt (Sachsen < : ellhaftsvertrag vom 22. 9. 1888, | bes<luß vom 24. Juni 1930 ist $ 13 è / senschaft mit beshränk« [chäft ist unter der Sem Mare Bao s R S die itglied oder cinem anderen Pro- Fe Bayer] Qx atyader FORPL SO A fog men), r ets, Sis Bad Kis O ¿ae M L ry Gesellshaftsvertrags Sie Os Oberhausen, Rheinl. [42609] Er Ent I M D S SraE „Josef Saiger, Weingroßhandlung zum f SDegen]k Dare deutsche | kuristen. ; E ia erat E E Ann det, ; gen: , 0. 4. 1927, 15. 6. und 19. 12. ürttembergif ‘tiengesell- ekannt ng, Statut ist d ; s ungs=- Vaaustinerkeller* in Konstanz áuf N YUTAI Gewährung von E, an dane S x, F. Menzer Ger ellschaft mit Peusionsbesißerswitwe mnt Bad Tölz. Neustrelitz [41966] Fie Firma ist erloschen. 19929, Gegenstand des Unternehmens schaft für Se IE ele S I oe ma 1930 ins “errn Bn SuEraerbaurmiungS- Saiger Witwe, b. Hoch, Tavér} Körperschaften des Ziéenilichan Den schrä 5 Münthen 13. Oberbayeris<he Spielwareu- | Ae L C L Shweinfurt, 24. Fuli 1930. E 1 S brifation wn 4 y E I : : E 4 4 ) r AVe 4 g „Li 1 Saiger Witwe, Anna geb. Hoch, : gegenw Uebernahme der vollen Ge- | beschränkter Saftung. Siß Mün , F D Sib Ab fel: In das Handelsregister ist heute ih z ñ : _„DI€ 7yabvritation vow Metall- | gart: Durch Generalversammlungs- Vereinsregister Nr. 156 der Verein Haus- 1, beir. die Firma dec Genossenschaft genannt Franz Saiger, Kaufmann, undz oder gegew Ueberuay1 solhe Körper- | Klenzestraße 39. Der Gesellschaftsver- | fabrik August Kuhn. Siß Abwinkel: unter Nr. 195 August Zemke Nach: Amtsgeriht Registergericht. waren aller Art und tuiBleideie vou bescbiuß Lan Feri persautungs, | Be éndregister Nr. 166 der Vert n gus Î l, ber, die Firma der Genossenschaft Konstanz, als persönli haftende Ge- haft und die Ausgabe vou Anlehns- 1 H g Mg R ome! wars Wi M Say De ee - | Wilhelm ‘Köpke das Erlöschen der Lampen- und Gegenständen für Gas- sellshast auf elöst. Zum Liquidator ist | gegend in Oberhausen-Holten“. nossenschaft, Zwe> der Genossenschaft selljhafièr übergegangen; die offenc| scheinen (S uldverss enzen n E L ZOMRES Tee Le SEOREE, Feige E Firma eingetragén. Neustreliß, den Mztadthagen. [41975] } und Wasserleitungs- sowie Heizanlagen; | bestellt: Wilhelm Stiel Direktor, hier Amtsgericht Oberhausen Rhld ist fortan, minderbemittelten Familien Handelegesclhaft ‘hal am 15. Marz | Kommunalobligationen) auf Grun | ist der Handel mit Weinen, Schaum-| lassung München: Die Zweignieder | F li 1930. Amtsgeriht. Abt. 1 “Bekanntmachung. 2. der Erwerb von anderen Anlagen zur | Emil Bandell Att: chaft, iere esunde und zwe>mäßig eingerichtete Handelsgesellschaft “hat am 15. März ag erma o reg ne Me M Que “thes Bracitraine Und sonsti u Ge- lassung München ist zur angen 24. Juli S Jn unser Handelsregister A lfde. | Ausführung des vorgedachten “Zweds Sit Stutt T Dass Se Ra V ird E S Angers rén 1930 begonnen. Zur Vertretung der E A a Don pen Dar-| tränken innerhalb der Grenzen r Re-F Niederlassung erhoben. Un iche Gen : - s [41967] 94 ist hinsichtlich der vfferion Gute und gr Me Mae abten Zweits Sig Stuttgar Durch Generalversamm: Wohnungen in eigens bausen orer Franz Saiger berechtigt. 12. 7. 1990. | lehen auf E jg mere | ige cia en fargbng me Le iy S oa a e Jm Handelsregister ist auf Blatt 2% Wsgesellschaft in Firma Schaumburger | 3 500 000 Reichsmark. Alle Urkunden | wurde das Grundkapital 200 000 4 Ccno en d 8 | Preisen zu verschaffen, vorzugsweise Franz Saiger berechtigt. 12. 7. 1930. } lehen auf E T 11 1 Dupo- ayeru sowie die Beteiligung an Ge- J oben, I Nr. 2. 2 . j heute die Firma E. Lothe & Co., G WMöruerci Koh Ahlmer & Lambrecht in | und schriftlichen Erklärungen sind für Reichsmark Cut G O08 RM eia L E a ihnen aber den Erwerb dieser Häuser * Konstanz, Vifene Handelsgesell-| thekenbantgeseves zuläsige öhe und |s{äften ähnlicher Art innerhalb dieser | 111. Löshungen, eingetragener Firmen: sellschaft mit beschränkter Haftung in Möndthagen heute folgendes eingetragen: | die Gesellschaft verbindlich wenn sie | geseßt dur L i der Akti zu ermöglihen. Die Firma lautet in Konstanz. Offene Handelsgesell- agg mea nya P aeben öortlihen Grenzen, Ee A 8 Ra Sg - E Debenan, - und folgendes eingetragen De veridnilic) halteibe Gei RTB S | mis L Firme ae O wenn fie | ges i di rh Einziehung e f fen req er. o ermiden 2 S fiema saule schaft: H. Louis Fran> ist aus der Ge- } die SuSgave on D Gra so] Fortführung des eingebrachten Handels- | Erust Kiudermauu, : vorden: Der Gesellshaftsvertrag ist am Mzciulein Dorothee Lambrecht ist am | zeihnet oder unterstempelt ind und s i è i Ä 2135] | Köln-Dünnwald, eingetragene Ge- e Bi in Konstanz, | en orbenen Dypotheken, 3. die Gewäh- gesdafts. Stammfkapital: 20 000 a3 Fan que B m a e 16, Juni und 7 Qulî 1930 abgeschlossen h April 1930 airs: Al ihre | 1. sofern der Vorstand aus cia m Mit- Pte iE 'rüssiger Miel E E Genossenschaftsregister îr 1 nossen Hast mit beschränkter Haftpflicht. Adolf Müller, Kaufmann in Konstanz, f erworbenen H E N tse Klein- | Geschäftsführer: Walter Ei>e, Kauf-] dation. Siß München. i worden. Gegenstand des Unternehmens êielle sind ihre Geschwister: a) Müller | glied besteht, von diesem oder von zwei | d Amortisat b d ; 22. 7. 1930 bei Ge haf mtsgeriht, Abt. 24, Köln. Cin Stelie Ine Sette bahn Ec Germain P Verpfän- mann in Heidelberg. Die Bekannt-| 2. Conrad Weber & Co. Gesell- ist die Herstellung nnd der Vertrich Wü:helm Lambrecht jun. in Stadthagen, Prokuristen, 2. sofern der Vorstand aus H Durs e 'denlesbee R eds in ‘Mem Landwirtscettliee eal ——' der Gesell/hast soll aud weiterhin nur dung der Bahn ind de I oi Reih8ange O Sia E Be M von Textilwaren aller Art, im bce- Mi Ehefrau Emilie Wiksner geb. Lam- | mehreren Mitgliedern besteht: a) ent- samimlungsbelctuh ist $ 3 des Gesell-| und Absatzgenossenshaft des Reichs- | Leipz [42143]

der PRILIMRIL FOT ieg Meere U Sg Her Ls Kleinbahn- f Reichsanzeiger. um Annahmewert } Liquidation. Siß München. en von Erzeugnissen der me<a- i tadt, Hil , 5, | weder von zwei Mitgliedern des Vor- : ; ir die Kre z 1 Watt 24 des Genossenschafts- Karl Geiger, laufen in Konstanz, | Schuldverschreibungew Kleinbahn- Rei 9500 "RM cus der Geschäfts: 3, G. Küuzler. Siß München. sonder Î z<t im Darmstadt, Hi>lerstraße Nr. 5, tg haftsvertrags geändert. (Das Grund- | landbundes für die on Bonn-Rhein haf

SCTYEl mann E]: anf Grund der so er-| von 25 Í L ; nishen Buntwebereï und Drutereî, leihen Teilen getreten. Zur Ver- pas oder b) von einem Mitglied des | kapital ist tebt ca val [reg E 2 i be-| registers, betr. die Firma Bauverein zur bere<htigt fein. 12.7. 10. obligationen i “anf Grund de Betrieb führer Walter Eicke das vou ihm unter 4. Bayerische Leisten- & Spiegel- Die Gesellschaft ist auch beretigt, sid E s eldm find Sie nicht rstands und einem Prok risten, ap al (N jeyt eingeteilt in 3000 Aktien en ERgeiros e Bao) enschaft mit ie Seilatsitns dreiMertor O

L a E E L E Sg day theken- | der Firma J. F. Menzer Zweignieder- fabrik M. Einstein & Cie. Siß | n gleihen oder ähnlihen Unter: M: t Bin: gezeihnet sind. Der Aufsichtsrat ist a E 9 rv Âg ¡„Daftpf us 4 s Leipgig, ist heute eingetragen worden: Wohnungsbau Aktiengesellschaft Ober- der O In Ae Dane lassung en betriebene Handels8- München: Gelöscht weil Kleinbetrieb. nehmungen zu beteiligen sowie im Jn- E Plidthagen den 9 uli 1930. ermä tigt, au bei dem Vorhanden- else E “ee I nosenibact f A G E h L nkauf von Wechseln sowie baden in Konstanz: Durch den Beschluß f bankgeseßes ge ee be der Vor- | geschäft nebst Zubehör mit Aktiven und München, den 23. Juli 1930, oder Ausland Zweigniederlassungen zu Das Amtsgeriht. T sein mehrerer Vorstandsmitglieder ein- li iqniederl L s Amtsgericht B ‘Abt. 7 c (9 Kreditgewährung gegen Pfand, Bürg- der Generalversammlung vom 17. Funi} allenthalben nah Maßgabe L Bassiven na< dem Stand vom 31. De- Amtsgericht. crihten. Das Stammkapital beträgt "9 ee nen Mitgliedern des Vorstands die | Zert, Zweignieder assun; Stuttgart: imo data 46 Gk haft oder Wechsel an Mitglieder der 1930 ist der $ 7 des Gesellschaftsvertrags s{risten des Hypothekenbankgesezes. Die | Passiven nas dergestalt in die Gesell- Sabine zwanzigtausend Reichsmark. Zum G- fugnis zu erteilen, die Gesellschaft em Hermann Eisenlohr în Stuttgart M 42136) | Senossenschaft ist ni<t mehr Gegen- (D Gr des” MrUiSrinnn) Qb L D B E T in, daß das Geschäft vom 1. Ja- A Häfts füh ist bestellt der Kaufmann Mladthagen. [41977] | allein zu vertreten Vorstandsmitglieder: | il für die Zweigniederlassung Stutt-| Dresden [42186] | fand des Unternehmens E E von $ 14 Absay 2 des Hypothekenbank- | chaft ein, daß das bre Reiner | Münster, Westf. [41960] | [äftsführer ist beste! n kanntmachung. 1. Ernst Zänk Kaufmann in Neu- | art Prokura erteilt; er ist gemeinsam | Jm Genossenschaftsregister ist heute Amtsgericht Leipzig, Abt. I B Ee lier ber Bani gc: Meceivérte] fet geen d Siek T N Jn unser Handelsregister B ist einge- |Enul Lothe in Oeybin 4 Wi der Firma „Strandbad Großen- | tz 9 st Rosenberg, S n [mit einem Vorstandsmitglied ver- F “g worden: : den 24. Juli 1930. i E iiE pee DaUIE U ARRRREE E G E E E N R: S De d bad Oen Met Den Gesellschaft mit beschräntter in Berlin, 3. Gustav Naumoaae, ane, | tretungsberechtigt. | uf Blatt 206, betr. die Genossen- t 24. :

- {mtögeridt Leipzia, Abt. 118, | S Vauland & Co. Zweignieder. | Ke Lam P PuME ie Fus | mesrere Ct M De bele so wi Ll bandelSregisièe cingetrgie Lein | mann in BerlinKarlshorst; stellv. Vor- | Eintragung vom 44, Juli 1990, | [Hafi Neichsbahn-Spar- und Dar. Nebra, BefanntmaGung. [42144 94 7. 1930 2 mTE Crt Vel 1g, DSIEAs D, De M3 N11 E Qa it 30 TI: 7 Irma e ST]E w M} e M ° c c 4 2e Geschäftz- s nde reg! er einge ragen fvo en; sbandsmitglieder: F E Rosenbe p O f, R : D : T m eno sen a tsregister Nr 3 ist 24. 7. 1930. y s m 2B ult 1990. lassung München, Nußbaumstr. 30/1; [lationsbedarf und sanitäre Anlagen | die Gesellshaft dur<h zwei Geschäfts “ide \ ] 1 itglieder: 1. Rosenberg, S rES Base (feft mit be: | Cmatosse Dresden, eingetragene : | Das, Ambbgerrys, K, Komsianz, tit Hauptniederlassung [m Offene stallationsbedarf und [c : 7 dex einen Gejchäftsführer in Der bisherige Geschäftsführer Wil- Diplomingenieur im Berlin - Stegliß MILEE D g, D gart. ar freut 2 c, | heute bei dem Consumverein Burg- ( ) E O a un( M E t beschränkter Hastung i. L, zu führer oder ein . ot lm Hansin: ist abberufen Durch Be- ; I i : Tin. [ Geschäftsführer Otto Schmid ausge- pflicht in Dresden: Das Statut ift scheidungen und Umgegend F

Ó L a L [41953] | Handelsgesells<aft. Beginn: 1. Ja-f m1! Del N e D Beschluß der Ge- | Gemeinschaft mit cinem Prokuristen ois g . 2. Wilhelm Riese, Kaufman in Berlin- y dur) Beschluk der Generalverfammkune ( und gegend e. G. As [41950] Leipzig. L E R Gor fter: Mar Vau-] Münster i.-W.“: Dur< Beschluß d ? H der Gesea : i -| daft | L (heltungen und Umgegend e G. L n das Handelsregister A ist bei der Am Duat 25 GES DES Garden Z dde RE E aler: ei SAA sellschafterversammlung vom 22. April vertreten. Oederan, an 23. Juli 1930 Eo. März 1850 t De ms Franke A. Chan Mich Ff ebenda Anmerkung: Die Klammern bedeuten | vom 12. April 1930 hinsichtlich der Be- t Lehre Jeu L atte t E Ta ofjenen Handelsgesellschaft in Firma ist E ee fra D E Banland ‘diese Kaufleute in Neu Ulm, | 1930 E N Las vom | Amtsgericht Oederan, V E Pörverden bei Verden zum Ge- | Quandt in Berlin-Pankow Josef | „nit erun e O A eimn mt R O Vorsiand auñorkhieden und. ac einen ir 63 des Registers” am 21, Juli | Haftung in Leipzig (Gotts un l : j E L E [41968] Miftsführer gewählt. Blank im Berlin - Lankwit " Martin mt{Sgeriht Siluttgart I. Bren Ge E, N L Stelle ist der Gärtner Bruno Jäger in i is ina: erm Zregis if Stadt! : i i i t l ; genstand des Unternehmens 2 Mr, VEE des Rogen, an Al Ju DAns S Se E E S Pferde- und Viechhandlung.| À ¿rei Münster Ge-| Fn unser Handelsregister Abt. Bis Mf Stadthagen, den 9. Juli 1930. ase in Berlin-Charlottenburg, Georg | ; emeinscaftlihen Geschärta, | den Vorstand gewählt. / l y 1 E e dige Merrdbge A folge A L 4 Nuünchen ns h g Pia Si vam rere er ed gs am 23. Nui e: Le, ns Zu Das ‘Amtsgeviht. ITT, eno in Berlin; sie sind je Ian d agg cet M Gondelbréciiter aen E Eis Tore O on Nebra a. P, den 19. Juni 1930. und Water Srosshoff sind ans dex Ge- Fu var: N n a E S e M Münster i. W“: Der bisherige Ge-.| die Firma Maschinenbau-Aktiengesell- wenn der Vorstand aus einer Person | . an taa * j einlagen von jedermann zur verzins- S ARTSSEYE: n E A A hei eingetragenen Firmen: Münster i. W.“: Der bisherige Ge »rinals E ri Sehmer i : L L a N ist unter Nr. 127/30 eingetragen: einlag n jedermann zur verz s S oaorta nb Bos Vathorko 8 E x T n E427 Fn. sein $ - rmals Ehrhardt & Sehmer in E s ner Meere Sauter ie vine j : von | [aft ist aufgelöst. Ernst Bereuds führt E O S Tra ggretenn ibolgmtrbec Ne E alt De Non Bat Je E a ins : Sa elle SÉlebush, Sadtha E ahung. [41978] i a A ‘Hroeas geg ci A Mga s L glatersever Kistenfabrik Heinz lien Anle, ung and zur Befriedigung Schönau, Sehmarzmalg. 2148 den Geschäftsbetrieb under der b18-f f die Ucvernayme e wi: o bam 1 Ee dn E qu > Gat. N BGLERL, G L 27h folgendes eingetragen worden: œ È del8regist ift te | stand aus mehreren Personen besteht, | 2 "o Tp m liede wie die Gewährung vow| „n da enosjens<aftsregister O.-Z. erigen Firma als Einzelkaufmann fort. } Bere r isfionëges{üfte Das | ren Dr. Carl Boysen, Albert Hart-} dorff ist zum Geschäftsführer bestellt. {folg 1 R gn unser Handelsregister A ist heute | 2 MIEIVeTEN „DEL J Robert August Dettmann, Lübe. E E PANURg 31 wurde heute bei der Bezugs- T E bac M Tanänatisber Kommissionsges{äfte. Das | mann und Theodor Müller gelöscht. Das Amtsgericht Münster i. W. 1 Boe L T Becaitemiatt mier lfde. Nr. 187 die Firma Frig | in Geaneizhaft uit E S E 2. Dem S bianas ehilfen Karl Tell- As an diese. E gf (wurde heute bei der Vezugs- und Amtsgericht Küstrin. Stammkapital beträgt sechzigtaujend 2. Vercinigte Landsberger Pflug af E as a E Sheffer in Stadthagen und als deren o D | att É er u ei g kamp in Uetersen ist Meiduta erteilt, e Blatt L OES: Ne Tan Prág, eingetragene Genossenschaft mit Reichsmark. Sind mehrere Geschäfts- uud Münchener Eggenfabriken Ak- Nebra. [41961] | nie E ns Dr. Ernst Schlapper Mltiniger Jnhaber der Kaufmann Friß E Sn R M ber je| Uetersen, den 21. Zuli 1930. Ot an im i“ i tum beschränkter Haftpflicht in Prü, eine führer bestellt, so wird die Geselchaf! \tiengefellschaft. Sip München: Die Oeffentliche Bekanntmachung # Saarbrüken ist zum weiteren Vor- Meffer in Stadthagen eingetragen, 100 RM und 2100 J haberstammakticn Das Amtsgericht. gge “e S A getragen: An Stelle des Statuts von dur zwei Geschäftsführer oder dur Generalversammlung vom 15. Juli Jn das Handelsregister Abt. B ist unter | aus Saar n ns Siodthagen, den 14. Zuli 1930. 100 RM u1 A0 Ju a erst nmaftien Ben ai mrt SevoMeT: reren: Un Lite des Statut) von cinen Geschäftsführer und einen Proku-} 1930 hat die Auflösung der Gesellschaft | 7" 10 bei der Aktiengesellschaft in E Race Orea Das Amtsgericht. T1, alies mit bevocredtigte Diet] Unse. [41981] | dur die Beschlüsse bec Ge | om 1. Zuni 1990 getreten Die Fire risten vertreten, Zun Fefe teuer beschlossen. Jeder der beiden ersten Firma Kursachsen Portland-Zement- S : ——- Lab Deldcdedeiabits Ateil aut Liqui-" Sn das Handeltregister Abteilung B ana E W. April 1b 5. Sani lautet jegt: „Landwirtschaftliche Eins- ist der R E S E E en E werke in Carsdorf (Unstrut) folgendes Deviibeuburse [41969] ant Bienen [41979] daitioneulss na näherer Bestimmung ist bei der Firma „So linger polgwaren, 1930 aufzelóst R 9. us Verkaufsgenossenschaft Präg, Amt manditist eingetreten. Die Gesellschaft f Leipzig bestellt. e eb g mEA vere tigt e oren: h Mei k f tir na g R E d | Jn unser Handelsregister Abt. A if 4) DandelSregi|tereintragungen des Gesellshaftsvertrags - ausgegeben s, G. m. b. H, Uslar (Nr. 3 des Amtsgericht Dresden 24. Zuli 1930. | SHopsheim, eingetragene Genossen- ist am 6. Mai 1930 errichtet worden. f gegeben: Die Betanntmacungen der | Divektor n I, Ray MOUYIL Dr. Frib Trops ist aus dem Vorstand | 7: Firma Lubah vom 19. Zuli 1930. C Qi D machungen der | Registers) am 19, Juli 1930 folgendes / s shaft mit beshränkter Haftpflicht“, Sie haftet nicht für die im Betriebe Relbeaneciaer Und Preußischen Staats- | einstot, stellvertretender Direktor in] q u3geschieden. s Bod ad a E A R (0mm M ain E S T nb b O V] AnactinagA: Der Kaufmann Arthur | p, tin. [42138] | Mit dem Sive zu Präg, Amt Schopf- G D M L Rit (S met B oos an ine A Me swert Mfg heine Arie | Fine (A uns Dien "Es der "alc Kai tit n Dn e Me t vie | D o B M [ieden mb an seine Sielle der Kas | geZt net, Genossen aftSregifiae j J, Ae er Matern smn 1 des bviShertgen „Fnd abers; : Ste Sa ia “fa U ret j 1H s C M s Bz R , L A L - L Oranienburg und Kaufmann M0 _dA Uh S y , Deutschen Reichsanzeiger. L di j) : S : f- vet pa L Mun ¡rettet “0 t: 1. l i fi 1 dls iht Dio in de Betriebe 4 Stelle tretende Blatt. i gesellschaft. S1h Münthen: Ie Carsdorf (Unstrut); sie sind gesamtver- 4 aile s Cin f futtgart (Königstr. 46). Jrihaber: L N l , Lévollmtitate Wilbe Kies ut h a liche S 200 beten Forderungen anf sie über R E 1930 Hi t die Auflöss dea Ges [ls aft tretungsberedtigt. dorf (Unstrut) Oranienburg einzéteagen worden. Dem hi uler, Kaufmann, hier. Mitgliedern U rg t den Ant: Uslar als Geschäftsführer bestellt ome “Gerate ‘des Unter: |des landivirtschaftlihen Betriebs; 2. ge- s Rosensto> ist als persönlich haf- den 23. „Juli 1930. 990 hat die Auflösung der Gesellscha Otto Thomi sdorf njtrut) | rant ; E s i St. Ni - | ACTUgHCdern 1 i g A: M D 1 er» e ; rfe | irt Solms Rojensto> Tit als perjonli YaT- M ». n) F bes<lossen G Li lang De bisherige E Vilo Zonen, Ges ilt d E E 2ULT Schlosser Helmut Lehmann Tin Berkin s St A Do? sichtsrat gewählt.) Amtsgericht Uslar. nehmens: Mil{hverwertung auf gemein- Sai Éereu is landwirt tender Gesellschafter ausgeshieden. An 41954] / R Jen. q ist dergestalt Prokura erteilt, daß er z it Vrokura erteilt ! Georg Fischer, Stuttgart (Land- 2 bei den Gesellshafts- haftlihe Re<hnung und Gefahr sowie | Vaftliher Erzeugnisse. A E tus S Ft der Kanfmann Felix] Lemgo. R F 992) 4 Vorstand. E: A L Zeichnung der Gesellshaft gemeinsam | 1] E Vuli 1939 tr, 45). Fnhaber: Fohanw Georg Veränderungen ei den Gele Z 2 E [41983] | d s LandwicélS afte Schönau im Schhwarzivald, 9. Zuli 1930. jener Stelle if der Kaufmann Felix n das Handelsregister A Ht heute 4, Bayerische Jmmobiliengesell-1 B: Ny dsmitalieder be- Oranienburg, den 11. Fuli 190. fiber Q, j ; firmen: Wuppertal-Barmen, | er gemeinsame zug landwirtshaf Bad. Anttggoni Rosenstoëx in Leipzig als persönlay]} On das Hands ge Ga 4A. Ne Me Zoo ge) mit einem der Vorstandsmitglieder Amtsgericht b: r, Kaufmann, hier. Groß- und ; * Dégras-Werke | In unser Handelsregister Abteilung B | licher Betriebshilfsstoffe. ad. Amtsgericht. hastender Gesellsihafter in die Gesell-] L der Dito Bais “m Uo, in L ling U 1930 Hai E U., den 8. Zuli 1930 ——— 971] Rudolph Zin : E Crcuen (M Veit Weil, Sis, Stutto eg Sig der wurde heute unter Nr. 962 eingetragen | Eutin, den 2. Juni 1930 fcluwedt [42147] “A R Ss A o +4 Firma „10 M ide, , VWH, verjammlung om 9%. Juli L930 Nebra a. U., den . Juli i : 5 14197 udolp S uttgart (Merz it Weil, art: e : | agen i 2 N 990. S Eo E E Seine Prokura ist Lemgo“ eingetragen: Die Firma ist Aenderungen des Gesellschaftsvertrags Das Amtsgericht. “E. Handelsregister Abt. A Me 4). Das Geschäft mit Firma | Gesellschaft ist nah Bob/tingen verlegt. E A E Amtsgeriht. Abt. I, Jn das Genossenschaftsregister jf erto]en. ++ 4122 L De erloschen. 5 nah näherer Maßgabe derx eingereichten E n r Nr. 74 bet der Firma Md von den Erben der bis rigen] Süddeutsche Groß-Buchhandlung | da gi E Sn É i e 21391 | beute unter Nr. 31 die Genossenschaft

2 auf Blatt 4128, betr. die Firma Lemgo, den 23. Juli 1330. Niedershhrift bes<hlossen. Das Grund- ist heute unter Nr. 74 bet Sei haberin Christiane Zierow itwe, | G. Umbreit «& Co., Sig Stuttgart: | kanten Gesellschaft mit beschränkter Hamburg. : L [4 Bts Strie Viehverwertungs-Genoffen- Augeile Mate Boiisi Zabre Dei Lippisches Amtsgericht. I. fapital ist nun eingeteilt in 600 Zn-| Neckarsulm. L [41962] | Christian Heidorn, Pinneberg, fol! M nämlich: Sofie Kurb Witwe, geb. | Der Buchhändler Jakob Rath, hier, ist | Haftung in Wuppertal-Barmen laut | Eintragung in das Genossenschafts- schaft Schwedt und Umgegend, einge- Augnfte e Vout}e es E V S : haberafktien zu je 100 und in 100 solche Jn das Handelsregister wurde am O ge Gat U bécffler in bartinezs 'Abolf Stre Mos e Ua E L Gesells aftsvertrag vom i. Juni 1930, regisie qu $2 Juli 1900 cis [hast Sthwédt und Umge end, einge: vert Schreiber if als Gefellichaf- x s R 99" url: è agen: i rofura Ka uns 9 z ( a ffler, è aus ) : : 28 Unternehuens é aulae T S Mnen Enel gene : mit beschr rge ágeichiebem. Di r ein eten ene Lomumatzsch, __[41955/) zu de 1000 RM. e E S n Veberlandwerk | M fe e ann Hatje ist erloshen. vaimann in Berkheim, O.-À. Eß-| Fleischhauer & Spohn, Siß Stutt- DenTans lie Verlauf der vou. den Produktion“, eingetragene Ge- Haftpflicht“ f Dem Guve i SGWAE Gesellschafter Kurt Otto Sre, | L us : N -] 1. bei der Einzelfirma Uebe allers Hermann Hatje 1/1 s gemeinschaftliche Verkauf r , getrag ; ie füprt Bie Bornumen Cart Feli Her-f bie Virma G. Gerstenberg, Buch-| chaft wi beitet B | Facstbensen, Ner Stunitt in Jursd-| Moe Lor S eti 106 M oro Mie a Mee] pre: Dos Pie Us P E en, fel 25, ix Moe eigenen | Merse wie Ane Ee- Satuns i Se M Mel ia60 E t M ina ael Felix Her-J die Firma G. Gerftenberg, Vuch- a mit eschränkter aftung. } 5g} , à L A a, S bfano Lg Sa N aal mgl g e E a 4N lschaftern, i i : p f inie 4 y : a fac E E binbevet mad Cartounagenfabrik in Siß München: Prokura des Dr. Her- hausen: Die Prokura des Wilhelm Ar Das Amtsgericht , Fab ritationsbetriebe, sei es in anderen | pflicht. Fn der Generalversammlung gestellt. Gegenstand des Unternehmens

ill —— .

T. S : : B t E H -3 Me Das bisher im Handelsregister | schieden. . en T ) E 1E Fader Gen l 9 | gestellt "Bon S TER ial weten: Bi Hic E ib T C C O. s gg R aats Dit Pinneberg. [41972] i Ruf Ses bis zum Fahre 1907 ge er Liebmann, Siß Stuttgart: esellshaftsbetrieben oder in Lohn (Vertreterversammlung) der Konsum-, ist die gemeinshaftliße Verwertun

| i“ Lommabsch, 2. Ja | üntier| 2, vei L E p Jaan: ister Ab L M Rudolf Zi ührte - i bereinkunft | betrieben hergestellten Eisengarnen | Bau- und Sparverein „Produktion“, | h Schlaht-, Nub- und Zuctvieh . Soren iengesellfechaft in} worden: Die Firma ift erloschen. 6. Vogenhanfener Gruudverwer- | €rlo}<e efelli firmen: a) Han- n das hiesige Handelsregister = M Rudolf Zierow geführte und nah | Gesellschaft hat sich dur Üebereir C O E dieses Eisengarn ene Genossenschaft mit be- ' : L ibn, DacionaacRE Prokura Amtsgericht Lommabsch, 24. Juli 1930. iattgSgrfellschaft mit beschränkter dels R "Be Mb, s bei der unter Nr. 123 t n Tode von dessen Witwe | der Gesellshafter aufgelöst, Liquidator e A E “aländische "Käbel- ihrenkie Doftpflicht Iu Bemburg, vom M Re<nung und Gefahr der Mit- Ee e An D E ul Befe Se S K g f aE20 Aktiengesellschaft, Filiale Ne>arsulm: f tragenen Firma J. Tietjen und n ane Zierow unter der Firma e Frau Rosa Liebmann, Kaufmanns- werke bestimmt ist. Stammkapital: | 5, Mai 1930 und in der Generalver- ® Schwedt a. Oder, den 24. Juni 1930 Brenner und dem JFngenieur Friedr1< | Lübe. E schafterversammlung vom 5. Juli itals] In der Generalversammlung vom | Halitenbek, folgendes eingetragen wo! der M 7! Glerow weitergeführte Geschäft | We., hier. t: | 20 000 Reichsmark. Geschäftsführer ist | sammlung der Konsumverein für Das Amts ericht. m s Brinkmann, beide in Berlin. Jeder Jn das Hamndelsvegister t heute das hat die Erhöhung des Stammkapitals 2 Februar 1990 wurde die Erhöhun Alfred Johannes Tietjen ist aus galvanoplast chie Anttalt und Sieres- Eblkcim Knoll, Sig Stutigari: 20 000 Reichmart, GehäftSführer if | sammlung dex Kons verein f : von ihnen darf die Gesellshaft nur inf Erlöschen der Firmen Pa Femerling um 5000 RM auf 20 000 S E des Grundkapitals um 500 000 as Gesellschaft ausgetreien. 930 E ift auf deren am 29. Juni 1930| Dem Dr. Walter Combe, Chemiker, Wuppertal-Barmen. Die Gesellshaft | Genossenshaft mit beshränkter Haft- Weiden E [42148] Gemeinschaft mit einem Vorstandsmit-] iw E und Emil Meyer im Lübz Eewcitee ver Me E e 3 000900 RM und die P aae G, E e Di 1990. s Abole au ¿fie Kurs P. e E S E E. Vez wird dur<h einen oder dur P n zu e, war Bas o E In E Wenossenschaftsregister Due lied oder einem anderen Prokuristen Angetragen. ul 10a, 19 ; des $ 3 Abs. 1 des Gesell- Das Amtsgericht. | v in Berkhe erlag Natur un s äftsführer vertreten. Sind meh- | ijt die Vershmelzung der lehteren Ge-| . n h i derreien. E E l E E Ses oSibloßen. Das Sr E [41970] A; Testamentsevben übergegangen, | & Co., Siß Stuttgart: Gesellschaft E den, dann ist | nossenschaft mit ber ersteren beschlossen des Ma Baugenossenshaft Weiden

ha Daiaia Trt i a Ves Berid E ital ift j i ilt in 36 ien | Pinneberg. ¿flo e es im Erbengemeinschaft unter óst, Firma ist erloschen. 1 rer 090 f E des Post- und Telegraphenpersonals, e ai Menne aro rem Mg S bre 2 Meisscnm. [11957] und der Betrieb landwirtshaftlicher | kapital if jeßt eingeteilt in “a bbouna M Jn das F efige Handelsregister 7 ge aufgelöst, F { jeder der Geschäftsführer befugt, die | worden j

: irh Ausgabe von 5000 E lber Ba 1 t ingelfi es Mais i | ie Amtsgericht in Hamburg. e. G. m. b. H, Siß Weiden: Die Ge- tiengesells<haft in Leipzig: Gesamt- Jm Handelsregifter wurde heute „auff Lagerhäuser, insbesondere in Ober- D laefüeet A rbe veri qs j Nr, 28 ist heute bei der Pinned z *uanderungen bei den Ei firmen: E e lsa mit beschränk- Geleltideatt E M kb Lis E geriht in Haz ( neralversamm ungen vom 6. April und prokura ist erteilt den Direktoren] Blatt d betresfend R E aciten b R ie E des nag A Stü auf den Inhaber lautender Aktien S wo DoIE , des e i | heer, Stuttgart: E äft ter Haftung, Sib r r ee 30. Juni 1933 mit der Maßgabe jedoch, Kaciurube, Boden. f [42140] Bens ver Éinfüh Porarageemen gute Ç A 2 5 p s —_ c T 0 Typ Y ee Î - ú , a p E ( l dees 9 : Y r G Cme 1g= en, L L : 104 h / Irma au! Tau enn ili W nd cle erlo en. e a e c . g G. fl < f ieweil8 Genossens a tsregisterein rag. s : teu Arthur Clauß in Oepsh-Markkleeberg | einigte La ub L E j landivirisaftli is I R über je 100 KM zum Kurse von 122] 5! berg, folgendes eingetragen worden: Mor 066 z enny | Emilie Wunde / h daß ‘die Dauer der Gesell sGaft j f z ; Statuis dur Einführung eines neuen und Anton Synkule in Markneu-| vorm. Carl Tiedemann-Schmidt &| Vedarfsstoffen aller Art. Die Firma vom Hundert zuzügliG 8% Zinsen j Pinneberg, folgendes eingetrac mäß Be-M p, 60. Hensing, Kaufmannsehefrau | führer Otto Wunderle ausgeschieden, | ¡m Perioden von 3 Jahren si ver-| Spar- und Darlehenskasse einge- Nied ift d ihrer Beilage be- irche Hinyen Aktiengesellfchaft in Bro>-} lautet nun: Oberbayeristhe landwirt: | s fo; Denn ¡ie Pro- | Der $ 1 der Sazung ist ge Verlin-Stegliß übergegangen. äftsführer: Emilie Wun-| î te vor dem | tragene Genossenshaft mit unbe- | Niedershriften un E He f Bait WI betr. die Firma | wiß Beg. Dresden eingetragen: Dem] schaftliche Lagerhansgesekllschaft mit E dea Ote Vipple tht erloschen 910" | flu der Generalverjammlung pm gi eue Gesellshaftsfirmen: e ag A Be Gunsaranus-Miie, 30 Sit 1008 T L Zeit- {<ränkter Haftpflicht in Hagsfeld, Amt | shlossen, besonders: Sagan e Leipziger Sonutagspost Gesellschaft} Dr.-Jng. Hermann Karl Max Dudek| beschräukter Vactung. b) NSU Vereinigte Fahrzeugwerke, j 13. 3, 1928 und des M teren R h cefelder Wäsche - Vertrieb | Lr[e geb. Bieger, Kaufmannswitwe, | nte ab 6 Monate vor Ablauf einer | Karlsruhe: Durch rechtskräftigen Be-| Unternehmens is ausshließlih Erbbau- mit desrünkier Dann Rg in Ei L e E Se L E I E oes De Aktiengesellschaft in Nedarsulm: Dur | 13. 6. 1930 geändert worden. „us Glückauf Kommandit - Ge- Stuttgart. dreijährigen Periode die Kündigung | hluß des Registergerihts Karlsruhe | werb von Grundstü>ken und E. erb Prokura ist erteilt an Oswald Köppe] Er darf die e Red v vil Cos ad Tauf O Gat C t: [Beschluß der Generalversammlung vom eina ges E ogs Et Pet G RAS e f Bachenheimer & Co., Gesellschaft | der Gesellschaft seitens eines oder | vom 2. ut & 90 E De toller mir gge BL data E Beschaffuce billiger und Helene led. Winter, beide in} haft mit cinem Vorstandsmitglied oder | schränkter Haftung. Siß München: 24. Juni 1980 ist $ 4 des Gesellichafts-y Pinneberg, Len Et erla, Uppertal-Elberfeld, gege beschränkter Haftung, Sib Stutt- | mehrerer Gesellschafter gegenüber der | haft gemäß $ 80 Gen.-Ges. aufgelöst. ; p E

t iam mi | treten i ¿E ember 1929 hat d m efiriz “Y a e je O o Stuttgart Ia. | B: erma inger, äftsführ i Justizrat | 21. Fuli 1930. Badisches Amtsgericht | und gesunder Kleinwohnungen für die Leipzig. Sie dürfen die Gesellshaft } mit emem anderen rokuristen Die Gejellschafterversammlnng „vom vertrags geändert worden. E as Amts 2 e Ft 9) Ja it] gart: Hermann Stradinger, Stuttgart, | Geschäftsführung erfolgt. Justizrat | 21. Full , ( R L EEE Seer Ry t e, e nur gemeinsam miteinander vertreten. vertreten. E M, Dezember 1929 hat die Erhöhung c) Elektrizitätswerk Siglingen, Gefell- Í ). Komman ’itgesellshaft eli h Vrokur Durch Ges.-Beschluß vom | Dr. Max Deubel, Rechtsanwalt und | Karlsruhe. Ó gcs

L Bl E a8 Amibgeridt E 30 j s L N aft mit beshränkter Haftung in Si tliher Schrift! pril 1930. Persönlih haftender | hat Prokura. D Gef E L De ; i E S Cra etne sateie Tie Bee

6. auf Blatt 26 496, betr. die Firma Meißen, den 2. Juli 1930 des Stammkapitals um 80 000 RM haft mit beshränkter Haftung in Sig- Verantwortlicher Schriftleiter ors c : ? d li 1930 sind die 88 1 und 2 des August Schlüter, Prokurist, beide in ie Ver-

. auf Blatt E x : Das Amtsgericht. auf 300900 RM bes{hlo}en. : ¿Ode No ler it als Ge- q Berlin. rulhafter: Julius Glüc>auf, Kauf- | 16. Fuli H : : é G : Proku- | Kenzingen. [42141] | waltung und Vermietung und tw! Kuuden-Kredit Gesellschaft mit -be- 18 Amtsgerich ] Moi k ; lèngen: Albert Remmler ist als Ge F. V.: Weber in z tz ; z o MEEY -Vertrags geändert und $ 16 dieses | Wuppertal-Barmen, sind zu ro : & 2 E - Ll a E @ s E E : R ip rit int EAE . H. Meier & Co. Sit Münthen: f 7 E 1 BRTT 7 d D ler E Eee. L x enteil f In Dortmund. Ein Kommanditist. Ges.- er rags g f N it der Be- Fm Genossenschaftsregister wurde in scha tliche Ausnüßung teser 4 E L Rg La BOHNS: B A: G T ¿r T TE Min] äftsführer abberufen. Karl Remmler, Verantwortlih für den Anzetge Fing1 t | Vertrags aufgehoben. Wortlaut der | risten bestellt, und zwar mit der V G Q - irtihaftli stü>e und Häuser. Die Grundstü>ke und Werner Shumannu ist als Gesthästs-] Miilheim. Ruhr. [41958] | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Nun- Betriebsleiter in Bieringen, ist zum > V Ob ntmeister Meyer, Beil. di he, Und Kredit - Gesellschaft | Bi “nunmehr: Vaco Strickwaren | fugnis, die Gesellshaft gemeinschaftlih | Band 1 O.-Z. {, Landwirtschaftlicher Gebä Genoff schaft haben dem übrer auSneibiahen A; V eiäts Handelsreaistereintraaun bei der] mehrige Alleininhaberin: Harriet ] 74, x7 BEN tellt. H: D. PITENIM v t - 90 e y cl) E: beschränkter Haftung Siß | Firma nu s e N R Die kanntmachungen | Bezugs- und Absaßverein Broggingen, | Gebäude der Genossenscha :

Le s S Radmcrs Tar Teri M add V Steinbans g Co. G. m. Meier, K anfmannsgattin in Munchen. B iee I Motorfutm. Verlag der Sa De (ZJF-V.: Mey h av f eigniederla sung Stutts- R ith E ois l veel schaft " len dur an ean G. in i t i L eig“ mateiga g ie Db Kil nee» Alfred Gebauer in Leipzig bestellt. b. H." zu Mülheim-Ruhr. Dem Dipl.-f Prokurist: Paul Meier. i S E Jus: nigstr. 19 A). Vertrag vom | tung. ge : Deutschen Reichsanzeiger. Band 111 O.-Z. 12, Bezugs- und Æ-| zu dienen d

E Blatt 5G G12 e Firma Gerrigaiite / Hermann Meyer ist 9. Kgl. Erzgießerei Ferdinand] _ & [41968] Dru> der Preußischen Dee un 1930 mit Nachtrag vom Jeßt: Eg E Ee E Lea 10: Juli 1930. | saßgenossenshaft des Bauernvereins Auer werden. Pf. 94 Juli 1930 Radi / Uhlig Waller Uhlig in Puotura erleilt, d Tee, Sh Meme: Vin Keom-) Noumitmater. 2 Sni 1990 ++ brei Und Verlags-Aftiengeselshaft, D A. M. Gegenstand des Unter-| Stri>waren, ins eson s chäftsführer H Amtsgericht. Broggingen, e. G. m. b. H. in Brog- eiden i. d. O.-Pf:, 24. «ult 1930. Leipzi Tisenbahustx Der Mon. Mr E manditist elöft. . Seit 12. Dezember] Cingetvagen am 23. Jul 1009 m Dos Wilhelmstraße 32. Gz Finanzierung und Be- See un „„Baco . Ges jâf 9 y gingen, bei dieser nah Umwandlung in Amtsgericht. S S ces MOe alter Uhlig in den 18, Fuski 1930, 1929 umaewandelt in offene Handels- Handelsregister B Nr. 23 bei der Firma Beilagen. ung von Betriebsmttteln für Ge-| Josef Bahhenheimer ausgeschieden.

Beipzig ist Jubaber. gs i Mit cat gesellschaft, Gefellshafter: Die bis-1H. F. W. Mehrens, G. m, b. H., Neu-| Sierzu zwei # aas

——

4. 1930.

\_ Band I O.-Z. 76, Karl Geß in Konstanz: Dem Buchhändler Eberhard har-aepgemze: de Geß in Konstanz Ft Prokura erteilt. f gewährt werden.

0 “iei. U

Leipzig (Gottschedstr. 27) sund Siegfricd Bauland, Kaufmann in Nr. 504 am 24. Juli 1930 bei der | Opladen, 1930 folgendes eingetragen: Emil Herm

T c A So Nt Wai pellihaît ausgeschteden, Due Ge}ell-

Leipzig. On Fn das Handelsregister ist heute tin getragen worden: A 1, auf Blatt 2362, betr. die Firma M. Nofenftot & Sohn in Leipzig: «In das Handelsgeschäft i cin Kom-