1930 / 184 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 184 vom 9, August 1930. S. 2, Ersie Zentralhandelsregifierbeilage zuni Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 184 vom 9, August 1930. S. 3.

Amberg. [45446] | mitglied. Nr. 33 091 Norddeutsche ¡ tung: Die Prokuren von Albert Kandt in 500 Fnhaberaktien über je 100 RM, f mit beschränkter Hastung: Dj, -. A E Bei zte ans Fberer, Siß: Am- | Melassefutterfabrik Albreht Ber- | und Frit Beck sind erloschen. die zum Nennbetrag ausgegeben werden, ist gelös t Dei Nr F 123 9 Det, hier l: Die Prokura Arthur Kalshaus ist B 1327. Monitor Gefellschaft für | Gotha: Der Kaufmann Paul Herr- Gmünd, Schwäbisch [45478 berg, wurde heute in das Handels- | liner Aktiengesellschaft: Die Prokura Verlin, den 31. Juli 1930. Der Vorstand besteht je nah der Be- | Telefon Gesellschaft mit das Me Stra Witte- | Ne 007 Bet de B Gasverwertu mit beschränkter | mann in Berlin-Wilmersdorf ist zum bandelsregistereintrag vom 1 N register eingetragen: Die Firma ist er- des Siegsried FroGtr E Be Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 992. umi. des E r igs E A DreIne Wilhe d ay N L Aa in | Wuppertal-Elbe= jet Der Sie Os Saiten lli 1930 eecswafterbeschluß weiteren Vorstandsmitglied bestellt. 19% im Register für Einzelfirmen bei loschen. E, Di u emeinnlßige ap iet ie Se; oder medreren Personen. er AUs- | Zr.-3ng. Wilhelm Kersten in Bod L n S E : - | vom 21. Juli 930 ist die Saßung in | Die Prokura des Alfred Schmelz ist er- Fi q: e 2 M __—AR den 4. August 1930, Krankenhauskosften - Versicherungs: | Berlin. / [45452] | sihtsrat hat das Recht der Ernennung | Lichterfelde E zum weiteren Gez ar, E T S sebsYaft ist van Düsseldor verlegt. § 1 (Firma) geändert. Otto Dibena loschen. Dem Ditcinoertae Ste Al- “E SE E E, S Os Amtsgeriht Registergericht. Aktiengesellschaft: Durch Beshluß der Jn das Handelsregister B des unter- | und Ab erufung der Vorstandsmit- | führer bestellt. Bei Nr. À Per Des BerstandMnitetid arl vübdorf Wupperta Miet L S nig oer Geschäftsfüh Vamberger sind | braht, dem Kaufmann Paul Marshall, | in Gmünd ist Prokura erteilt n: F, o 1d; L Qt meyr Geschäftsführer. Der Kauf- | beide ‘in Gotha, ist Prokura in der Württ. Amtsgeriht Gmünd. rhard Heinrich ede t ist aufgelöst, Der bisherige Ge- mann s Schneider ist zum weiteren Weise erteilt, daß sie zur Vertretung E ags

Generalversammlung vom 80, Mai 1930 | zeihneten Gerichts ist am 1. August glieder sowie der Stellvertreter. Be- | Märkis Wochenend - Gesey;/ ift ausgeschieden. Die Prokura

i 54471 [ ist der § 6 (Art der Aktien) geändert. | 1930 folgendes eingetragen: Nr. 44 536 anntmahungen der Gesellshaft und | mit beschränkter Haftung: Lay, 4 ‘Jerige G Geo! e EEE* narih K T Das Grundkapital zerfällt jeßt in 319 | City - Druckerei Aktiengesellschaft. Einladungen zur Generalversammlung luß vom 13. Mai 1930 ist dey er gy A und des Ab- | inhale E Peter Fraipont ist Allein- Geschäftsfü rer bestellt mit der Maß- | der Gesellschaf gemeinsam mit einem Guttstadt [45479 as "Sus & Ci Aktiengesellschaft“ Jnhaberaktien zu 20, 196 Namensaktien | Siß: Verlin. Gegenstand des Unter- ] erfolgen durh den Reichsanzeiger. Die | ]e E, ein neuer § 4, Pr ttees rx. Hans Hubertus in bt e R ems. S E gabe, daß er für sih allein berehtigt | anderen Prokuristen oder gemeinsam "In nter Handelsregister A Nr. 116 in Ms O M: D 18 Vorstandémit- | zu 100 RM. Nr. 39 227 Jncasso- nehmens is der Erwerb und die Er- | Gründer, welche alle Aktien über- [ ste cus GRo ufsihtsrats) eing E i erloschen. Zu Vorstands- Burghardt G. 48 bei irma Srüisar & | ist, die Gesellshaft zu vertreten. Die | mit einem Vorstandsmitglied berechtigt in herits eingetragen: Die Firma lautet lied Josef M [d Zus Surt J eiberr stelle Aktiengesellschaft der „Dewa:- | rihtung, die Pachtung und die Ver-| nommen haben, sind: die Kaufleute: |— i Nr. 40 708 reinj E S sind bestellt die Direktoren Elbe. (d Die zu, 6, Wuppertal- Firma lautet jegt: Monttor-Record | sind. jeßt: Guttstädt e Mineralwasser abrif M B e ift ermäGfiat die | bag“/ Deutsche bade e Ns: [Pon sowie der Betrieb von graphi- | 1. Georg Janowsky, Tauris (Persien), | deutscher Pumpenfabriken Vot mann Unger in Brand-Ærbisdorf, | y di 2 ¿r ije Einzelprokura von Tödt | Hei wasser-Apparatebau Gesellschaft mit | 6. G. L. Rohleder, Siß Windsheim: Pomona, F haber A [if z Wölk N o T enes G E _ gl, sellschaft für Beamte und Angestellte | hen Unternehmungen aller Art ends 2. Leopold Verh, 3. Gabril Pascal, | Hall Gesellschaft mit r m Hans Hubertus in Siegmar, abe : Bier N aufgehoben; es ist ihnen | bes ränkter Haftung. Firma erloschen. Guttstadt “Amts ericht Vuttstabt ‘dei AsGatsenbura 4 t aust 1930 Aftiengesellshaft: Die Liquidation ist | von Verlagsanstalten und Buchhand- | 4 Paul Ladewig, 5. Hans Goldstein, | Haftung: Durch Gesellschafterh ‘hard Stoeder in Chemni. p anda tagt nis Prokura erteilt, daß | B 4195. Frankfurter JInduftrie- | 7. Bürstenfabrik Emil Kränglein Ak- | g C! emtsgeri air aa ? en ug, e ns ibt beendet. Die Firma is erloshen. | lungen. Die Gesellshaft ist berechtigt, | 6. Edgar Röll, zu 2—6 in Berlin. Den | vom 10. März 1930 ist der Gesell: E tsgeriht Brand-Ærbisdorf, Eer nur gemeinschaftlich mit einem an- | kredit Gesellschaft mit beschränkter tiengesellshaft, Siy Erlangen, Oestl. | “Fut 19 _ amiSgericht Registergericht. Nr. 39 910 C. H. F. Müller Aktien- Grundstücke zu erwerben, welche dem ersten Aufsichtsrat bilden: 1. Regie- | vertrag hinsi tlih des Stammt, ln g 4. August 1930. E Prokuristen die Gesellschaft ver- Haftung: Der Kaufmann Karl Klein Stadtmauerstr. 30: Die Prokura des : E A [45448] gesellschaft Zweigniederlassung Ber- Betrieb des Unternehmens dienen, auhch rungspräsident gz. D, Heinrich Pauli, [und in j 4 hinsihtlich der Î S zT a und die irma eihnen fann. ist als Geschäftsführer ausgeschieden. | Robert Kunze ist erloschen. Hagen, Wi E 145480] O L L Abt A [lin: Durch Beshluß der Generalver- | sich an gleihartigen - oder ähnlichen Potsdam, 2. Generalmajor a. D. Alexis des Gesellshaftsverhä tnisses abge Üt ain [45462] | 6 E Paul neider G. m. | Der Kaufmann Georg Schnabel zu 8. Creditverein Wilhermsdorf Aktien- | Jn unser Handelsregister Abt. A it M Ylelgen L andeegiiier F H. | [sammlung vom 28. Zuni 1930 ist der Unternehmungen zu beteiligen. Grund- Lampe, Berlin, 3. Bankier Alexander | Diese ist, ohne daß der § 4 im üb » Bz. Rene ister B Nr. 22 ist G D L. H.-9 . B 614, deren alleiniger Frankfurt a. Main ist zum Geschäfts- | gesellshaft, Siß Wilhermsdorf: Jn der eingetragen: E S Fr: 26 ist Veute hei der Firma J. B. 107 (Gerrhanigung 58 R iOterais) ge- | kapital: 50000 RM. Aktiengesellschaft. | Andrejeff, Berlin. Die mit de: wer | geändert ist, bis zum 31. cedembe: U o uaerfabrik Neugebauer & C | Gese ider frühe, ¡aufmann Paul | führer mit der Maßgabe saft gab. er | Cufsichtsratsfiung vom 17, Juli 1930| Am. 2 7: 1990 bei Nr. 868, Firma Briß¡he in Triptis Cen or- | Indert. Nr. 40 583 Neue Deutsche | Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. April meldung der Gesellschaft eingereichten | verlängert. Das Stammkapita[ ¡Mer Zu mis besbräntier Haftung in Nes, früher in Elberfeld, ist, [n Vertretung der Gesellschaft gemein- | wurde Thomas Kilian, Kaufmann in Heinrich Rürup in Hagen: Die Prokura den: Die Es Fe er g Vau-Spar Aktiengesellschaft: Die | 1930 genen Besteht der Vorstand Schriftstücke, insbesondere der rü- [400 000 RM erhöht worden un schaft E, e Warden: Die Wee sowie L. unter H.-R. B eingetragene | sam mit einem anderen Geschäftsführer Wilhermsdorf, als Kassierer gewählt. des Detinrih Tönges ist. erloschen. A Sa n id s agte Prokuren für Dr, Johannes Kallmann | aus mehreren Personen, so wird die Ge- fungsbericht des Vorstands und des T jest 500 000 RM. p E des Ingenieurs Wilhelm S *lfa Strumpfhaus van Elsen | oder einem Prokuristen befugt ist. Fürth, den 1. August 1930. Am 5. 7. 1930 bei Nr. 1350, Offene LZuringies Amibgeriqt, und Friß Lindemann sind erloshen. | sellschaft dur zwei Vorstandsmitglieder Aufsichtsrats, können bei dem Gericht Un, den Ti gust 1930. E in Brieg ist erloschen allei j = E n D P deren | B 4282. „Elpemag““ Elektro- Amtsgericht Registergericht. Ln Tee T Io C SPE S ta [45449] Nr. 42427 Kühltransit-Aktiengesell- | oder dur ein Vorstandsmitglied in eingesehen werden. Nr. 16 058 | Amtsgeriht Berlin - Mitte. Alt e Arthur Bratke in Brieg L Sesellschafter und Liquidator Peschel-Material Gesellschaft mit | _ s E As Gesellschaft ist aufgelöst. Doe. Handelsregister A 184 ist | saft: Dur Beschluß der General- | Gemeinschaft mit einem Prokuristen | Polyphonwerke Aktiengesellschaft . E Weise erteilt: | Lt, aufmann Hermann Kreußbevger, beschränkter Haftung: Der Siy ist Gladbach-Bheydt, [45512] E disherige Gesellschafter Kausmann hes E Vande O i Klesve, | Versammlung vom 25. Juni 1930 ist der | vertreten. Zu Vorstandsmitgliedern sind (Zweigniederlassung): Prokurist Dr. | Berlin. i (8 ejam D Gemeinshaft mit einen: ras n Elberfeld, und die Firma | nah Altena i. W. verlegt. Handelsregistereintragungen. _} Car Rene zu Hagen ist alleiniger heute bei er Firma „einri ejpe, § 18 (Stimmrecht) abgeändert Das bestellt: 1. Kaufmann Rudolf Bern- jur. Walter Betcke in Berlin-Cöpenick. | Jn das Handelsregister Abteil 2 A isten die Gesellshaft ver- tto Everßy in Wuppertal-Elberfeld, B 4448. S. Fuld & Co. Telephon- | _. Abt. B Nr. 253 am 21. 7. 1930 die nha er der &irma. Die Prokura von Beckum“, "her Danberaea Bette Stimmreht der Aktien Lit. A ist von 5| stein, Berlin. 2. Geschäftsführer Bern- | Fu eealte gemeinschaftlih mit einem | ist am 2. August 1930 eingetrage, t Per fe r ian i E uen gemäß À L | und Telegraphenwerke Aktiengesell- r eudier & C ais n e e a4 E Ren, der Firma ist der Kaufman ar : Î ; j «Vf ( inaes- R ; : r. : 2 967 ebr. erm U f ; N T: V .-D., -O.-G., von mts aft: Dem Di Gi Fris avrit Scharmann 20. Gelceliha E . 2030, Firma Klespe in Beckum. ite tiTe Ee Weravariedt hard Kühl, Berlin. Als nicht einge- | Vorstandsmitglied oder mit einem Berlin: Die irma lauter N " tsgeriht Brieg, 23. Juli 19830. wegen gelösht werden. Es werden des- S Berlin it Ba: ron O mit beschränkter Haftung, Gladbach- Karl Freter in Hagen: Das Geschäft Sg r. f [45463] halb die JFnhaber der Firmen oder ihre | mit derx Maßgabe daß er berechtigt ist, Khevdt, Stadtteil Rheydt. Gegenstand | ist unter unveränderter Frma au) Io

Bag in-Mitte. bt. 89 b. tragen wird noch veröffentliht: Die furi ie Gesell “G Amtsgericht § 1. August 1930. in-Mitte. Abt. 89 b n N : rent j anderen Prokuristen die Gesellschaft. Ee [mt8geriht Beckum, ugus Geschäftsstelle Ee sich in Berlin, | Nx. 94 889 Max Weil Aktiengesell- | Coppermann. Gelöscht: Nr. (E 01d. Rechtsnachfolger aufgefordert, einen die Gesellschaft gemeinsam mit einem [| des Unternehmens ist der Betrieb einer | Kaufmann Friedrih Pelzer in Hagen

R S gez] | Berlin. [45458] | Kleine Alexanderstraße 28. Das Grund- ü - und Sackindustrie | Carl Behrend. das Handelsregister B Nx. 126, : ger 2 O nterne E SETLIeD d N

Berlin, [46055] L E : E ; schaft für Jute- un: actindufstrie t ; Mi , as Pa f it- | etwaigen Widerspruch gegen die Löschun : 2 +1; - | Maschinenfabrik und Eisengießerei so- Übergegangen.

aften Nr sichtigt, folgende Gesell- | kapital zerfällt in 10 Anhabervorzugs- | Filiale Berlin: Die Pivaigniedev- 1 regeritt Devlin-Mitte. ti D ofe auf Mdtien, Been Abi innerhalb einer Frist bon drei Monates “avo gi e AIRIIN 10 per: wie aller damit zusammenhängenden Ge-| Bei Nr. 1097, a dean E L enbaugesjellscha

In das Handelsregister Abteilung B : : 3 y 1 1 : ; schaften: Nr. 9913 Deutsche M - j aktien Reihe A und 40 Fnhaberstamm lassung ist aufgehoben. Die Firma ist j old i p eingetragen: vei dem unterzeichneten Gericht geltend | B 4472. Stuttgarter Hof Hotel- | [häfte, insbesondere die Fortführung | Keramik- und ( g zu machen

des unterzeichneten Gerichts is am Gesellschaft ; E i N 1 J i t TLGS e A r Handel und - | aktien Reihe B, Die Vorzugsaktien er- i ( - | Berlin. i (4 ‘lde chl U SE S O e L E E 16, Juli 1980 folgendes eingetragen befis GmbH., Nr. 26 792 Verlinische | halten die doppelte Dividende der gelöscht. Kann E O els? In das Handelsregister Abteiluy m Reinhold Bindseil in Detmold ¿ widrigenfalls die Löschung Vetriebsgesellschaft mit beschränkter des unter der Firma Rheydter Werk- | G. u. H. Möllhoff- zu Pagen: Die Kom- worden: Nr. 213 Allgemeine Elek- ee ; x einfuhr engesellshaft: Hans |. t 20 N ; ; - | erfolgen wird. x i Z ¡twe | seugmaschinenfabrik Sharmann & Co. manditgesellshaft ist in eine offene tricitäts-Gesellschaft: Die Prokuren a e “Beam iDali e E "E Len ur NA Pn Wiegert und Friy Tenbruck sind nit Mi Bei Ne B17 Rae ter Tai A m aaa Am 13. Juni 1930, Nr. H.-R. A 4145 T an D deer M i betriebenen Fabrikationsgeschäfts. Das | Handelsgesellschaft umgewandelt. Die o (* J : - . 3 - C « - S 2 : é N bis 7 n L h 1 - Z e U p . N, Ven ( s 2 G T “i p? s C Mes t , Mas c B für Dr. Max Hamburger, Hans Lit- a Qi E M (ree econseigen Berteilung elten [ Mehr Vorstandsmitglieder. Zum Vor- G dA Bavitas a A E ait Firma Vogel & Spicker, Wuppertal- | als Geschäftätührs C 8aeidi Stammkapital beträgt 125000 RM. | Firma ist geändert in: G. & H. Möll- / : ; 1 aft Pestalozzistraßse 11 mb schaftskapitals vorweg zum dovpelten 7 runewaldApotheke, Berlin-H mit der Maßgabe erteilt, daß | & ge , WUPPer als Geschäftsführerin ausgeschieden. | © T AEHSF: ; Ofenfal tauer und Hermann A L ces Nr. 34 633 Gálen Sid für Menne aus dem Erlös befriedigt, vavtlgge d e D E see: erin jeßt Marie Sj Rbtiat ist, die Zweigniederlassung Elberfeld: ilhelm Vogel ist durch Tod Kaufmann Max Herzberg ist zum Ge- va Sub l ter ft Veit un wll, Leman bei Nr. 2029 offene loschen. Nr. 974 Hum oldtnühle chemischen und medizinischen Vedarf | Sie sind mit zehnfahem Stimmrecht ger, : . geb. mpe, Witwe, Berlin-6 Gemeinshaft mit einem ihrer | ausgeshieden. Fn die mit dem Gesell- | schäftsführer bestellt. f O e A nelellihatt G A i Gencce Ei Durch E: GmbS., Nr. 10614 Grundstücks- | ausgestattet. Die Vorzugsaktien werden Friedri von Loeper ist niht meh: wald. Nr. 51 167 Zehra «& y ren Prokuristen zu vertreten. RETet Hermann Spicker und der Witwe | ‘B 4479. Gebrüder Jung Gesell- 1990 Se EITO Die Guten Rar allgeser(Galt Sorg ¡& 2 B eneralversammlung vom 7. Zuli gesellschaft Kopffiraße 17 zu Neu- | zum Kurse von 125 2% die Stammaktien j Die Firma ist erloschen. Nr. 1MWmold den 1. August 1920 elm Vogel als Alleinerbin fort- | schaft mit beschränkter Haftung: | ir fta: veifenten ber SLIL S Ca G m ist das Vermögen der Gesellschaft als kölln GmbH., Nr. 36 208 E Ö L P Rat ; orstand, Zum Vorstand ist bestellt: Verl i ; E L Iten E geführte Gesellschaft ist Kaufmann Her- E Nele t 24 Geschäfts. | Wird rechtsgültig vertreten durch einen | Prokura erteilt. i : jf das n hast ( H., Nr. : rwin Her: | zum Kurse von 100 % ausgegeben. Der S h i li erlag Licht und Wärme Jyj Das Amtsgericht. [. ge[uhr ua ausmann Per- | Paul Roelen ist niht mehr Geschäfts- Gesché h. Die Gesellschaft Am 31. 7. 1930 bei Nr. 801 F Ganzes unter Aus\hluß der Liquidation wid GmbE N * S Ran Great orstand besteht 8 / D Kaufmann Paul Kolish in Berlin. Wirth: Die Niederlassung E bert Vogel als Gesellshafter eingetret c p 5 1 Geschäftsführer. ie esellschafter y E ei Nr. , Firma ähr j ; g Ar, 22: - i 1 i i : g ist cl D0ge! C ngetreten, | führer. Der Kaufmann Rudolf Leon- | © Fl E Kuhlhoff & Fressel E: gegen Gewährung en Aktien auf die esellschaft Nieder cchön v L -| me Seren eelonun N A ¿is Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 89 b. Wernigerode a. Harz verlegt. Jalien [45464] | Witwe Wilhelm Vogel ist ausgeschieden, | hard in Frankfurt a. M. ist zum Ge- | rau Else Kauwerß ge E, harmann N e resse n Hagen: E Berliner Diktoriamühle Aktiengesell- Powstrafie mbH., Ne So 304 erge, rid der "ence E "Die Berli Ea [45456] | Amtsgericht Berlin-Mitte, a Bekanntmachung. ihre Prokura erloschen. Die Geseltichafl äftsführer bestellt. and Kausmann eien aas di Seessec qu Bien ift erloschen Der Ehe- Firtna ‘ist ‘gelösht L lis F Ne. 0702 ee uy GmbSH., Generalversammlung hat das Ret der Jn dat Handelsregister Abteilung A | y, R i das S ist b B S Selelshalier Ser eid Gean L s un L Uen 1920. | ihre Stammeinlagen von 95000 RM | frau Kaufmann Carl Gebler Elfriede Ubk 1 ; evh Aktien: | Lr. 476. llschaft Schreiner- |Ernennung und der Abberufung der | ; ( i erlin. ‘Arzeihneten Gerichts ist bei der | Gesellsch, ' r mtsgericht. eilung 16. ind 30000 RM die von ihnen | geb. Hedtfeld zu Hagen ist Prokura Butke—Bernhard Joseph Aftien- Fraße A 96 80 L, N j ist am 1. August 1930 eingetragen L 5 T E - | Kaufm Herbert Vogel. D E Und ! : ie geb, H z g : x : : 1 Cerfko | Vorstandsmitglieder. Die Berufung der | !!! : - | „In das Handelsregister Abteilu Nr. 37 eingetragenen Firma „Ge- | Kaufmann Herbert Vogel. Der Frau x S i Jir l evteile ar eat DLS E g egr Grundstücksgesellshaft mbH., Nr, Genecalvern e und die rilhen E S 2 Cu ist am 4. Kugust 1990 eingetrager MWnüßige Baugesellschaft mit “be- | Hermann Spier dieser unter Aende- | Freiburg, Breisgau. 0) male act E Deregenge Bel Ke 198 Firma Max Neubert E T O e e E 0696 Grundbesitgesellschaft Palermo | Bekanntmachungen Les Gesellschaft er- fh T CEE Joseph Rosenthal’ Ae s rend tr fter Haftung in TiSlalen“ heute E L La: As etre er Ae L a, Gladbah-Rheydt, Stadtteil Rheydt, ge- | zu Hagen: Das Geschäft ist auf den eigen - Aktiengesellschaft: Dio | mbH., Nr. 27965 Grundftücksver- | folgen durch den Deutschen Reichs- L a [ 1 Banf - Komma cat, Endes eingetragen worden: E ‘aufmann Friedri Ra P e uar R. Er ührte Maschinenfabrik d Eisen-| Bauunternehmer Max Neubert zu N R T Ta wereungögesellschaft Grenzstrafßee 16 dhieitde: Die Brüder. welche Me R E “abs Bev Great N ist ¿s e 55 6 und ges a NCFVET “8 E S E Qs nlbeclaine Reda El, BvGs Le C Aktiven Passiven Hagen E x S E Müller sind er-( !S., Nr. 31763 Gimbel & Co. | Aktien übernommen haben sind: | Zt: j E : e auégeshieden. Gl vom 4. 5. 1922, 29. 5, 1925 und | deren Prokuri L CLLEIE, e Tg f eden, | Und dem Firmenreht nach dem Das Amtsgeriht in Hagen. Hartmann und Theodor Müller sind er- GmbS., Nr. 39180 De 7 1 Offene Handelsgesellschaft seit 2. JFas- Z A A Ss Amté cht El l paur ist als Gesellshaster ausgeschieden, S ( ( A *| GmbS., Nr. Deutscher Auto- | 1. Stadtrat Gustav Böbsel, Berlin. Ls ¡i | Nr. 31 002 Alfred Gutschmidt. ?. 1930 sind durch Generalversamms- mtsgericht Elberfeld. Î i L g Stand vom 31. 12. 1929 zum Wert von —— Ren: V uth 43 033 edenb, mobil-Verficherungs-Dierft GmbH., | 2. Kaufmann eodor : Biermann, Weinheber Fausmank Beit TGeL Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 9 sbeshluß vom 30. 7. 1930 geändert. | ; E 45 Am 41. 7. 1930. S 125 000 RM cingebradt, An. diesen Wagen, Westf [45481] E, Gemäf Hn Hit E a: E ebiet o GmbH., Bn, N Geschäftsführer Artur hof und Ella Großkopf geb. Dölle —— e gesteht. die er ns der E L i AENO Gebr. Drenfus, Fecibuig: Der Ge Sacheinlagen ist dis Gesell afterin Jn unser Handelsregister Abt. B if L r, U ußotekt GmbH., Nr. | Müller, erlin-Reinickendorf. 4. Pri- ta O6 N ii 7 S A f lshaft un le Firmenzeichnung D Í O Gs N . E E E e Trau Kauvers mit DeE I ia o in s sührten 1 b Muni 1090 fe Ca U } 41 296 Galeri Catvri GuGG, e | et, Bet Fri Shäliäe, Berit: Stevb, Chitionretiia, T R Tx Danbelregisièr, tvte Me dur den Gelbaisiie Firma Johannes C20 bei der | sellschafter heißt nicht „Keller“, sondern Gesellschafter Suhren mit 80000" RM | “etragen: 90 bei Nr. 599, Erlöh k 8 va "O a0 RM a Et un 5284 Gofßflerstraße 6a GmbH., Nr. | Brit. 5. Privatangestellter Franz Kirsch, haft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- Gesellshaftsfirmen wurde am 96 A shäftsführer ift der Architekt Friß Mendburai E E A. M us o L O 43 Fi D.K.W.- beteiligt. Die öffentlihen Bekannt- Gesellshaft mit beschränkter Haftung zu E D OD M erhöht und | 35 757 Hiller Karofseriebau GmbH., | Berlin. Den ersten Aufsichtsrat bilden: lr d Le, ld hel ist allei-| 1930 bei der Firma Handels, ur) Mer in Friedrichsfeld. Die bisherigen Di V fux des Ka: : Ta Theod. irna in Frei- | Machungen der Gesellschaft erfolgen nur Hagen: Der bisherige Geschäftsführer i U derlotba Vereuatmr in E ir 12745 Auskunftei für Handel | 1. Dipl-Ingenieux Georg Hajdu, A portg. sl Wxany mo Sena, Die Brfiea werdebank Sälbrokn G Ei: M Geschäftsführer Wilhelm Eske, Christian e a S a E S Prei | durch den Deutschen Reichsanzeiger. Karl Hassemeier zu Hagen hat sein Amt : «G . I t i, i #5 i i 1 tsi E A y 2 2 s j 2 . L 4 [1 \ 9 ir S N . B : } d bs 7: . U î P E î (Co j 4 - mg olene Luna E 5 4. Berta “Dancenneseöeie GLES Pilsbacdeine Ste oe Ti, avs dgs 009 Pelihaus “Felix Bietiaheits fg iaimederlalung, brich, Römer find aber d loschen. Amtsgericht Flensburg M Oi O R 16 Fi E MeS die Firma Karl Evers jr- Gladba, Le Da Da Se Gau Boeis s ni eingetragen wird noch ver- | ; ; 7 ; j : / A “f r, 62 ( ausjen a. X. c s, 3 Ser é A Bd. .-43. 79, Firma er Stadttoil F A ars Ung A dagen= E E Éiécik erg | Fulebühter, Feeburt, H ertolden, | L S” MeN T gls deren | gem Ge sdalosührer besieht orn on erhöhung werden ausgegeben: 3950 Fn- Degen ——— —————_ —— « , : L l “1 Sander, Berlin, ist in das Ge aft als | Otto Läpple ist erloshen. Die au t ° "Fensburg. 4 i 5 Am 2. 7. 1990. x F Evers jr. de Bei No -Bank- in, : . : ( zu löschen. Zur etwaigen dung dex Gesellschaft eingereihten önli t sellschaft in- tli i Ô M R —— Eintragung in das Handelsregister A Os | Rheydt, Stadtteil Rheydt. An Stelle Hinsberg, Fisher & Co., Kommandit- Nennbetrag, Anf die Erhöhun ém | Geltendmachung eines Widersperen Sriftstüde, insbesondere L e getreten. Offene Handildetaeht fait | 2 Eide 1980 hat be Erbétn Men. Brreing, A der Fiume gm M. Juli 1990 bei Gesenshafi für nemeilite Moteme | des minderjährigen “Karl Ever jr. | Bree, Fischer & Hagen, zu Hagen: dat / wird hiermit eine Frist von 3 Monaten fungsberiht des Vorstands und des Á i 1930 Vertretung der Ge- | Grundkapital 000 RY ndelsregistereintragung 6 H.-R. A | der Firma Schau & Mohrt in L : R L führt dessen Vater Karl Everz als Jn- Die Prokura des Gustav Shöler in mit Wirkung vom L Aas 1960 c “n Aufsihtsrats, können bei dem Gericht senschaft ist 4 Felix Natha i er los D Erhöhun ist ec MW9 bei der Firma Gebr Capell, | Flensburg: Handelsgeselli ft f elt Vie haber der elterlihen Gewalt das Hagen ist erloschen j , y e L a 1 nur F7F5eux a n F Î osten. 1e ryoyung 11 eri : L E O L, L 1, F Hande sgesec schaft 11t aufgelöst, 1e Geschäft j Boi 5 5 j , i Nr. 233, a s \

mit Wirkung vom 1. Januar 1930 ab Verlin, den 31. Juli 1930 ; L) i 0 1 ; Sh R ihr gesamtes Vermögen untex Aus- A R O eingesehen werden. Nr. 26 894 Elek- mächtigt, Nr. 64 032 Hugo Linder | § 3 Abs. 1 des Gesellshaft8vertr Men, vom 4, August 1930: Das | Die Vertretungsbefugnis des Liqui- | Firma erloschen. Am 2, 7 1930. - ' a ct T i A [luß 0 Siouibades nach Maßgabe Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 99. n izapparate Aktiengesellschaft: Deltawerk Zweigniederlassung Ver: | abgeändert. Das Grundkapital l delsgeshäft ist unter unveränderter Ee ist beendet. Die Firma ist G Bd. X O.-Z. 115, Elisabeth ra A * Gladba -Rheute Ga n a MeaeT Dag ri der bei den Akten befindlichen Bilanzen : Zowin Auer ist nicht mehr Vorstand. | lin: Die hiesige Zweigniederlassung ist | jezt 3 000 000 RM. (Nicht eingetr a e die Ehefrau Josef Capell | erloschen. ; ; Hellemann in Freiburg. Jnh. Elisa- Stadtteil Rheydt, und als FInbabecit, | Len: er Gesellshaftsvertrag 1 ein und erhalten dafür die nebenstehend | Berlin. j [45459] | Hum Vorstand bestellt ist: Kaufmann aufgehoben. Gelösht: Nr. 81720 | Ausgegeben wurden 5000 Stüg lie geborene Voos in Düren über- Amtsgericht Flensburg. beth Hellemann in Freiburg. Ernst | Zrgu Ottilie Nelis «eb Baum, Glad- | Ltre has et, Pesellsgafterveve benannten Aktien: a) Baugesellsaft Jn das Handelsregister B des unter- | Hans Wollenberger, Berlin. —, Nr. Felix Neumann und Nr. 67 031 e-Der | auf den Jnhaber lautende Aktien gen. Dem Kaufmann Josef 45472] | Bozenhardt, Kaufmann in Freiburg Frau O S E en (um, - | sammlung vom 3. 6. 1930 abgeändert Bahn! Tlernd. G. m] seihneten Gerichts ist heute eingetragen | §0026 Verlin-Lichtenberger Melasse- Selbstschutz““ zur Überwachung von | je 100 RM zum Kurs von 12 Ÿ [l daselbst ist Eingelprokura erteilt. | Frankfurt, Main, [45472] kura. Am 28. 7. 1930 E bach-Rheydt, tadtteil Rheydt. e: ivorden. : b G 0880 B C für | Worden: Nr, 44 534. „Hespel“ Aus: | futter-Fabrik Aktiengesellschaft: | Leben und Eigentum Polizei Kom. " ;NL Amtsgericht Besigheiv M Angericht, Abt: 6, Düren. s ben Gnnbelooacis V4 Bd. VI] O.-Z. 105, Firma Albert Gidb: Cre "niheydt: Jebieo ta | Am 12. 7, 1980 a a E R s 2 © it 4 / n 4 o . A 0 é . bs I s S A R Ca S au em Bande regi EV. 9 Ñ 4) , A s YHU [u S en a1 S, Î 2 aSc - kunst der deutschen rau, etelliha Baustoffe G. m. b. H.: 119, e) Char- | Listungsgesellschaft mit beschränkter | Durch Beschluß der Generalversamm- | missar a. W. Wilhelm Zabel, U E - im ( - | Brucker, Freiburg. Jnhaber ist jeßt én, 1 : ra S ede Hausbesib G. m. b D Haftung für induftrielle Unter- lung vom 24. Juni 1930 sind geändert | Amtsgericht Berlin-Mitte Abt. 91. D Rhei bur [45467] | B 1302. A. H. Guggenheim E Su O Brudes g E geb. E Ee E Oben- | mit beschränkter Haftung in Hagen: An ( : iy ». D. nehmungen, Berlin. Gegenstand des 7, 8-und 17, Es il Ela neuer ingen, Rhein. l i den nachstehend bezeichneten, in | schaft mit beschränkter Haftung: n O I ls Bereit der [S erta geb. ittemöller, zu | Stelle der Frau Ruth Springmann ist Das gesamte Grundkapital get jevt | Unternehmens: dex Vertrieb und der Ta eingefügt. Der Aufsichtsrat darf | Berlin [45460] Bekanntmachung. tem Handelsregister Abt. A, ein- | Die Liquidation ist beendet. Die Firma | Bührle in Freiburg als Herrin der | Rheydt. : : Fräulein Emmi Boecker zu Hagen zur qn: 4000 Fnhaberaktien zu 1000 RM. Handel mit Gegenständen die zur Aus- | neue Vorstandsmitglieder nur mit Zu-| Fn unser Handelsregister B ist heute | „Jn das Handelsregister wurd: Wgenen Firmen it am Fl. Guli [ist erloschen. fortgeseßten Gütergemeinschaft zwischen | Nr. 481 am 21. 7. 1930 bei der Firma Seba et Nr. 43 515 Duco Aktiengesellschaft : rüstung von N adtitriete as ins- | stimmung der Vorstandsmitglieder be- eingetragen worden: Nr. 44535. Kolm | 16. Fuli 1930 eingetragen: jolgendes eingetragen worden: B 512, Württembergische Metall- | ihr und ihrer Tochter Marie Brucker Gustav Nobis, Rheydt: Die Firma ist| Am 14. 7. 1930 bet 679, Verband für S vertrite C qn En, ed e gur "Ausrüstung für Berg- | stellen, die gleichzeitig Aktionäre sind Gejells aft mit beschränkter Haf- Si bei F S g e Firma gst erloschen. : warenfabrik: Die Firma dee voin A Io O8 a rater Gras e en ihres Fnhabers Gustav Nobis E Röhren, Gesellschaft mit Di : „ger E 5 f ck e : ck:h+ ingen: Die Gesellschaft i r i De. Ne i i i : n 1 D, 4): (2, L (0 } erloschen. : (i B, ¿Vie Vorstandsmitglied. i E U O M Gee E Derlags - fetten terei Vat ans Sei e einbarung der GefellsGafter vom ü imhaus Scriaie Reit ie Duis- erlos 8 N Anslinger, Freiburg, ist geändert in: | Rx" 197 am 21. 7. 1930 bei der Firma A A Sa ®. au Hagen: Di Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 89 a. Kaufmann Josef Heßler, Berlin, | Reinhold Wulle ist nit Mes Vor- | Gesellschaft eingebrachten Erfindung: | bruar 1930 aufgelöst, und zwar "i Nr. 1317 Ludwig Bohtler in\ P 4685. Allgemeine Textil-Fabri- | Franz Änslinger Nachfolger. Inhaber | Wz H, Lennary in Rheydt: Die Pro- | © 5m 22. 7. 1930 bei Nr. 570, Rhei- ; I S E 56) | Diplomingenieur Wladimir Peltinowit, | standêmitglied 2 i Windschut scheiben Stamm- | daß der Gesellshafter Karl Bri! bung (die Prokura der Grete kations- und Hanvels-Geselischaft | ist jebt: Josef Braunagel, Fnstallateur fura des Kaufmanns Friß Goebels und nische Handelsgesellschaft mit beschränk- g wgren K, Abteilutg V Berlin. Die Gesellshaft ist eine Ge- Amtsgeriht Berlin-Mitte Abt, 89 a bele; 40 000 RM. er Gelctt mit Es e D dra a Bit e, No. g Hein: mit beschränkter Haftung C. & A. O O E g S L EG ust By gst er- ur Baftung ¿V zu Lagen: Die irma «S | i : : ellshaft mit / : i i i ä : - 4 0ie mil dem Recht der Fortfül ‘utyo[f 1n Dutsburg, Nr. 5 | Brenninkmeyer: Cornelius Brennink-| B Bd, Il O.-4 C E S L en. Vem D : Di ist erloschen. I gnd nein Gerihts isi am | ColcliHatavertieo er oma aa Rid L Gil B: n Wateeen Ie, nee INE o Lo in Duta ae dl Mp mtee Sn ai [haft mit beschränkter Hastung in Frei: | ® rone e eise hgtuea erteilt, | Vym 2 7, 1980 bei Nr, 4 Attumy- A ragen Fi 3 . ; “ron : i i i C i Faeló : , i ast mit c D ( &rEl- Am G ; i aft i î worden: Nr. 3202 Schraube Es 1980 und 24. Juli 1980 abgeschlossen. In das Handelsregister Abteilung B | geschlossen. Die Gesell aft hat zwei j mit Ausnahme des dex Firma Bar [1Yaft ist ausgelöst), Nr. +2 | Kaufmann Eugen Brenninkmeyer in bs ist wieder eröffnet, Kaufmann C Ses latorenfabrik Aktiengesellschaft in Bn ; j; Die Geschäftsführer Josef Heßler und ; ; 8 eschäftsführer. Zum Geschäftsführer | im Grundbuch für Bingen, Ba «-&rogerie Apotheker Emil Grü- | Berlin ist zum weiteren Geschäftsführer f, E SOLGDE R E 61 | mit Zweigniederlassung in Hagen: Der Mutternfabrik, vormals S. Riehm Wladimir Peltinowiß vertreten jeder ves unterzeichneten Gerihts ist am bestellt ist: 1. Kaufmann Ludwig Kolm, | Blatt 71 eingetragenen Grund in Duisburg-Ruhrort, Nr. 2885 bestellt Oskar Hüglin in Freiburg ist wieder Gladbach-Rheydt. [45476] Gesehe fgr ist dur Beschluß Beschluß bor Gesellschaft: S die Gesellshaft allein. Als nicht ein- Die Lu "Tofos au Ha udgen: Charlottenbur 2. Kaufmann Normann | Flux 1 Nr. 773-697 qm Hofrei N “Det E] D 409. r iurtex Elelope “D Bd T1 O8 70° bei Frit Bien M E Ver 168 bei der der Generalversammlung vom 27. 6. ung vom| ,; ; z Tit : . Ton-F - | f Va : ; iquidierun ror o N : l : B. 70, F ien, eute er Nr. 0 aei 25. Juni 1980 ift der 8 4 Abs. 1| fige anieimodüngen der Gi D a Berlin. Hegenstand | wird veröffentlicht: Als Eiuloce "Ln | des vorbegeihneto Weni E ie crloschen), Nr. 3084 | wasenen: Und, “beschränkter Haf: | Elektrotechnische Vertretungen, Gesell ma Meslden imer Fernverketr Peser | "ie W. 1 1990 Ki Nr. 8, Firma (Grundkapital) geändert. Die von der erf bt i L o : es Unternehmens ist die Her tellung, | Ne ; - | liquidierende Gesellschaft die F arina Hoesgen in. Duisburg- | tung: Die Liquidation ; beendet. Die | [haft mit beschränkter Haftung in | Brungs in E IUEUNDES E E But wald & Co. Gesellschaft mit be- Gesellshaft ausgegebenen 250 Anteil- S Bande iaes E n ‘C G Bildstreifen (Fil ale Me Beri steten (gas Habs A ln *Gesell- „H. Brück & Söhne v Liquidati! At E 3894 Margarete Böhm in GE, ers f ea E SENAS O n S des T de rEeE Se Lag Ltr c O \Gräntter Haftung q A can Des x nd Ans. | schafter Ludwig Kolm: a) die deutsche | genommen. Zu Liquidatoren si! burg, Nr. 3442 Paul Longjaloux | 3 4445. „Solitrap“ Sonnenlicht- | ausge]hte F N E A E R E ’| Kaufmann Robert Plaßmann in Herd- y : : tp ; f : sburg-Metdort 563 NUI s kob Willy Bien in Freiburg | den 30. Juli 1930. C Œtrzelbro? teilt : : E fter : ; E dus eiben- | [seitherigen drei Gesellschafter t uiSburg-Meiderich, Nr. 3563 Wil transparent Gesellschaft mit be-| mann Fakob Willy y A Das Aimtsgericht Odenkire ecke ist Einzelprokura erteilt. jeßt in Jnhaberaktien: A. Stamm- E r eshrän land. Die Gesellschaft ist beveMtigt I 7 Lf / Wellmann Baustoffgroß andlun v g U als Geschäftsführer bestellt. Am Das Amtsgeriht Odenkirchen. Am 31. 7. 1930 bei Nr. 300, Koms- E E A n I L S S TE ili a wor E M Dos 100 zu 1000 RM. B. 6000 Vorzugs- mann Heinrih Wolpers, Berlin. Vei | stätten, wie Ateliers und Freilichtauf- anntmachung beschlossen am 5. Junis 11. die Firma J. Brück Sch è Vellmann i} erloschen), Nr. 26. 2. 1929 und 2. 6. 1930 ist die ; 45474! | Fn unser Handelsregister B 74 ist bei | Westfalen-Rheinland (K. E. V.) Gesell- Ttien Lit. B üb 1 RM. N “irt na*megeländen, sow l t g î e - Qausil Ernst Offen nd | vom 26. 2. 1929 und 2. 6. 1930 ist, Freiburg, Schles. [45474] | Jn unser Han e1Sregler S ; ; » 21 17 699 Lederfabrz? Striáets bos E e E goemerta ‘e Sewerbliche | jeher D ntuizai S “Form | 1930, b) die der deutschen Patent- R ga N der MA hrokbandiung L E O San aufgelöst. Die bitherigen | Fn unser Handelsregister A_Nr. 259 | der Glogauer Fweigstelle der Bauhütte aal A E, p wit pu Ma “an F E E E aufmannische Steuerberatun oi1 E A anmeldun entsprehende Eventual- | Kar rud, Kausmann in P! “nano An BuUiSburg, G aftsführ dinand Göb und |,; V2: ) ilgner in Freibur iedershlesien Nord, Baugesellschaft mit | Hagen: „Un 2 l Heinrich Knoch & Co. Filiale Ver- | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Zu beteiligen. Ferner kann sie A es ebrauchsmusteranmel ung vom 24. Fe- | Karl Brück, Kaufmann in Binge: puennes Westermann & Co. | Robect Gg E. gu Liquidatoren | tert fe ane 0 Bull 1000 dad besränkter daitung n Grünberg Generaldirektors Overmann if der lin: Prokurist: Friy Vogl in Hirsch- tuÏg: Laut Beschluß vom 6. Mai 1930 a geeignet erscheinenden Form sih an bruoe 1980, c) die si aus den An- | das unter der Firma J. Brü SMWenbauerei in Duisburg (die Gesell bestellt : E Mi iu wor- | Schles, Heute eingetragen worden: | Generaldirektor Dr. Wilhelm Jockusch berg (Saale). Ex vertritt gemeinschaft- | ist der Gesellshaftévertrag be al. des | Produktions- und Handelsbetrieben der meldungen "e d UNT K ergebenden | Bingen betriebene Handel8geschäf E ausgelöst, Nr. 3846 J. Zons B 2736. Farblederfabrik Vonames N ‘Amtsgericht Freiburg, Schles. | Maurer- und Zimmermeister Bruno | zu Hagen zum Geschäftsführer bestellt. lih mit cinem Vorstandsmitglied oder egenstandes, des Stammkapitals, der | Filmbranche beteiligen. Grundkapital: Prioritätsrehte für sämtliche Staaten } allen Aktiven und Passiven sowi e, l UlSburg-Meiderich (die Ge- Aktiengesellschaft: Dem Kaufmann | N. t R Fischer in Grünberg ist als Geschäfts-| Am 31. 7. 1930 bei Nr. 654, Allge- mit einem anderen Prokuristen die Ge- | Vertretung und der Veräußerung von | 20 000 RM. C gesellt Der | dex Welt. Oeffentlihe Bekannt- | dem Recht der Fortführung de E „f aufgelöst), Nr. 3868 Fein- Hans SiuNvanaee, I Frankfurt a. M. | Fürth, Bayern. [45475] fihrer abberufen. Maurermeister Erich | meine Holzimprägnierung Bock & Co. sellschaft. Nr. 1778 „Orbis GeschäftSanteilen abgeändert. Gegens Gesellschaftsvertrag ist am 5. Mai 1980 machungen der Gesellschaft erfolgen nur | herigen Firma jedoch mit Au dure Ctadikü e Otto Ahlberg in ist Prokura erteilt derart, daß er be- L andelsrégisiereinträge. Koß in Görliß ist alleinzeihnungs- | Gesellshaft mit beshränkter Haftung ju un Bantwvesen: De, Fris Auel f | erde. t een 21e Se C n amn 8 “un 1900 ge: | f bn Deut a Volke M für Bingen, Band 11 Blatt 71 Ü *vites Mou Migge in uis: | tigt fe die Firma sn Gemeinkgast| 1, Bubdendere) und Lerlag der | Ebel: nett éo. | Sva ie L T A D Cen: LL. 75118 R erve- und Kaufmannschaft in Steuer- : er Porstand aus | Bei ‘Nx. 8039 Martin «& Co, Gesell- [für Bingen, Band 11 Blat T1 f E i Ugge 1n * mit einen cn Prokuristen zu rdbayerishen Zeitung F. Willmy, Amtsgeriht Glogau, 2. August 1930. | shafterver «7. 1930 i niht mehr Vorstandsmitglied. Nr. | und Rechtsangelegenheiten, Herausgabe | Mehreren Personen, so wird die Gesell- schaft mit beschränkter Une: tragene Grundstück Flux 1 Nr. 7E Ges E e Maa S B | \ Eig Tir Sönioilat S Weiterer Ge- S E , NDCE Gesellschaftsvertrag abgeändert. Die 29 235 M. Müller Aktiengesellschaft: und Verlag von Zeitschriften und | saft dur zwei von ihnen oder dur Die Firma ist gelösht. Bei Nr. 9130 | 697 qm Hofreite an der Gau “miSgeriht Duisburg. B 4281. „Gasuwa“ Vertriebs- sellschafter seit 17. Februar 1922: Elisa- Glückstadt, : [44412] | Firma ist geändert in; Allgemeine Holz» e eva isi nicht mehr Vor- | Büchern. as Stammkapital ‘ist um eine und einen Prokuristen vertreten. Schiermeyer Ä So. Gesellschaft mit übernommen, Der Adele ge ena [45468] | gesellschaft für Gas- und Wasser- | betha Adelheid Willmy, Zeitungsver- _In das Handelsregister, D lenuns 2 imprägnierung N d Ee Wlipstein ‘ist erlosgen ra des Hans ¿6 000 RM ee Go etne, Die lden I Mee S ae beschränkter E: Friy Schier- wg T I Seelen eis gs 5 | Handelsregister Abt. A E werksbedarf mit T BAL legerswitwe A E, ft Der t bgat 8 Ah Ba ie R BUEN Gat Ur es Bee E E j Í L O ertirelung der Gesellshaft erfolgt ent-|‘ L C S “rmaqU- } meyer ist nicht mehx Geschäftsführer. in Bingen ist Prokura ertei ¿J r Nr. 599 Hoi at rS : Die V 3 Adolf Weirau after Franz Willmy ist am gleichen | G. m. b, S., l . ast 1 gt. Johannamühle Holzhandels-Aktien- | weder dur je zwei Geschäftsführer oder | gung erteilen, die Gesellschaft allein zu | Bei Nl 10469 ‘Bertonfone e de8| 1II, bei der Firma Karl & 7M: Oito König E Ie E R eiden j C E der Gesellschaft ausgeschieden. | Registers), am 16. Juli 1930 Les B EMtr NaLl August E gr ‘ellschaft: Die Gesellschaft ist durch dur einen Geschäftsführer gemeinsam | vertreten. Die Vorstandsmitglieder sind deutschen Bauerunbundes Gesell: | Brück in Bingen: Die offene 0 gen worden: B 521. Julius Pintsch Aktien-| 9. David Benda, Siß Fürth, Karo- eingetragen worden: Alleiniger Geschäfts- und E. EUE ann, Qs e ejchluß vom 27. „Februax 1930 auf- mit einem Prokuristen. Der Geschäfts-| von den Beschränkungen des § 181 | schaft mit beschränkter Haftung: | gesellschaft ist seit 17. Februar 19° haberin ist jeßt Frau Hedwig | gesellschaft Zweigniederlassung | linenstraße 36. {ührer : Dr. jur. Otto Patow in Ham- berufen; an ihrer Stelle if s L elost. Zum Liquidator ist durch das führer Riedel ist abberufen, zum neuen | B. G.-B. befreit. Zum Vorstand bestellt | Die Prokura der Else Brandhoff ist er- | gelöst. Das Geschäft wird vot iq geb HentHaor S L A [0 F M.: Dur Beschluß der| 3. Josef Scholze, Siß Fürth, Rosen- | burg 39, Winterhuderquai 13. Die Be- Dr.-zFng. e. h. Karl Wolman zu Berlin ericht bestellt: Direktor Dr. Ecnst | weiteren L N R yber ist Kaufmann | ist: Kaufmann Dr. jur. Victor Ja- loschen. Bei Nr. 29 936 Siedlungs- | Brück unter Uebernahme aller L MWerteilte Profite ist oRReR: s Géneralderfammlits vom 830. L uni straße 3: Firmen erloschen. stellung des bisher. Ge)chäftsführers Franz | als Geschäftsführer ernannt. eller, Berlin. Nr. 31 9261 Stahl «& | Hans Herbstleb, Nowawes, bestellt. nowsky, Berlin. Prokuristen: 1. Bruno | gesellschaft „„Deutsch-Land““ mit be- [ und Passiven sowie mit dem Ret isenah, am 25. Juli 16 1930 ist die Saßung in § 16 (Zahl der | 4. Fränkishe Papierindustrie Stadel- | Heinrih von Dawen ist widerrufen, nach- Das Amtsgericht Hagen. ante Vacwaren Aktiengesell- | Nr. 39734 Baugesellschaft Harzer- | Gayk, Berlin, 2. Boris Janowsky in | schränkter Haftung: Dem Bruno | Fortführung der seitherigen 0 Thür. Amtsgericht. Aufsihtsratsmitglieder) geändert. mann & Eckert, Siy Fürth, Mai- |dem derselbe aus den Diensten der Ge- P [45482 schaft: Heinrich BVoldelmann ist nicht | unk Wildenbruchstraße mit be- | Berlin. Ein jeder vertritt mit einem Vöttcher in Berlin ist Prokura erteilt weitergeführt, Der Adele ge i 9 i B 875. Vereinigte Gothaniawerke straße 1124: Firma ist geändert in: | sellschaft geschieden ist. Zum alleinigen Halberstadt [454 2] mehr Vorstandsmitglied. Kaufmann Leo schränkter Haftung: Die Gesellschaft Vorstandsmitglied oder einem Proku- | derart daß er berechtigt ist, die Gesell- | Adi Brück Ehefrau vo: Karl ® erfeld E 45469] | A 6 llschaft Zweignieder- Fränkische Papierindustrie Hans Sta- | Geschäftsführer ist nunmehr der Syndikus H.-R. A 999, Cafs Fürstenhof Fnh. Najda in Berlin- ilmersdorf ist zum | ist , aufgelöst. Liquidator ist der bis- risten. Als nicht eingetragen wird noch haft ‘gemeinsam mit einem Geschäfts- | in Bingen ifi Vetta erteilt. bandelsregistereintragungen | R RARE Semi a, M.: Walter delmanti, : Dr. jur. Otto Patow in Hamburg 39, | Carl Holle, Halberstadt: Die Tonk Vorstandsmitglied bestellt. Nr. 31 655 herige Geschäftsführer. Bei Nr. veröffentliht: Die Geschäftsstelle be- ührer oder mit einem anderen Pro- Bingen, den 19, Juli 1930. Am 1. August 1930: Scholz hat sein Amt niedergelegt. Die | 5, Bayerishe Waggon- u. Flugzeug- Bl E V A u lautet jeßi: Kaffee Fürstenhof. Fnh.

scheine über je 10 RM sind in Aktien | e, i S nf;- dinerten ge aungSgesellschaft Sol- Tonfilmapparaturen im Jn- und Aus-

umgetausht. Das Grundkapital zerfällt dinerstraße Nr. 19 mit Patentanmeldung Win 5 die die Liquidationsfirma nur q!

N. Schirokoff Aktiengesellschaft: 43 812 BMW Automobil-Verkaufs-: | findet sich Berlin 8W. 68 Friedrih- | kuristen zu vertreten. Nr. 30 821 essishes Amtsgericht. N 9 E Q ; igniederlassun rank- | werke Zweigniederlassung der Gothaer h Wilhelm Blumenberg, Halberstadt, mit Otto Engel ist nit mehr Vorstands3- Gesellschaft mit beschränkter Haf- | straße 217. Das Grundtapltal zerfallt | Weifimann & Co, Schuhgesellschaft Ÿ E Valsechi & Ch Weie. lber R Mal Micbercad in er oden, A Obe Aktiengesellshaft in Das Amtlsgericht, dem Kaffechausbesißer Wilhelm Vlumen-