1930 / 185 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staats8anzëiger Nr. 185 vom 11, August 1930. S, 4,

Î 2 Say 1 geändert. Der Sih der Ge e

- ¿ Pillau, am 29. Juli 1930 eingetragen: | Geestemünde und als deren Jnhaber der j der Genossenschaft gelten. Der Genosse erstellung und L Zweite Zentra lhandelSregisterbeilage [ /

Die Prokura des Kurt Puck is erloschen. | Kaufmann Karl Haensel in Wesermünde- | hat nit Ep auf Arbeit. Er kann | Lebens- und Wirtschaftsbedürfnir,

llschaft ist na Berlin verlegt. | t fniser - p Ci C C Ar) | Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staat8anzeiger

Haftung, Mannheim: Gesamtprokura | Pirmasens. [45855] | Wesermünde-G.: Die Gesellschafterin Ehe- Amt3geriht Registergericht. Hindenburg, O. S.

ist erteilt an: Karl Seubert und Kar ber, beide in Mannheim. H. Model, Mannheim: Das Geschäf mit Aktiven und Passiven und Je sen ist auf Frau Kathinka Si t

Nannheim übergegangen. Auto-Licht-Zünd-Dienst Burkhard

& Schradin, Mannheim: Die Firma | heute bei der unter Nr. 400 verzeichneten Wilhelm Petersen in Wesermünde-G,, beschränkter Haftpflicht eine nossen- | 1. Vorsizenden des Vorstands ew ist geändert in: „Autoliht“ Burkhard | Firma Alexander Wähgeldt in Potsdam | Bussestr. 9, jeßt Jnhaber der Firma ist, haft gebildet, welche ihren S1 in | worden. gewi

& Schradin.

Konrad Grießhaber, Mannheim: Die | der Firma ist der Kaufmann Willy Eichner | des Geschäfts begründeten Forderungen | nehmens is, den Enge

Firma ist erloschen.

Ludwig Belledin, Mannheim: Die Potsdam, den 2. August 1930. Geschäfts durch den Kaufmann Wilhelm | zu vers Gesellschaft ist aufgelöst. Das Geschäft Amtsgericht. Abteilung 8. Petersen ausgeschlossen ist (H.-R. A. 507), | oder durch Ueberlassung z

Gesellshafter Kaufmann Ludwig Belle- din in Mannheim über, der es als Einzelkaufmann weiterführt. Bad. Amtsgericht, F.-G. 4, Mannheim.

Marburg, Lahn. [45846] Fm Handelsregister B Nr. 15 i} bei dent Hessischen Verlag Karl Euker, G. m. b. H., in Marburg eingetragen worden: Die Gesellshaft i aufgelost. Liqui- dator ist der bisherige Gesellschafter Kaufmann Karl Euker in Marburg. Amtsgericht Marburg a. d Den L. August 1930,

Mölln, Lauenb, [45847]

«Fn das Handelsregister B ist bei der Firma Rudolph Karstadt, Aktiengesell- schaft Hamburg. Zweigniederlassung Mölln i. Lbg. (Nr. 4 des Registers), heute folgendes eingetragen worden:

In der Generalverfammlung der Aktionäre vom 14. Juni 1930 i} die Teldecang Ius 8 17 des Gesellshafts- vertrags (Vrt der Generalversammlung) beschlossen worden.

Mölln i. Lbg., den 17. Juli 1930.

Das Amtsgericht.

Mülheim, Ruhr. [45848]

Handelsregistereintragung bei der Firma „Mülheimer Bergwerksverein A.G.“ zu Mülheim-Ruhr. Dem Dr.-&Fng. Karl Theodor Hold ist Pro- kura in der Weise erteilt worden, daß er gemeinsam mit einem niht zur alleinigen Vertretung befugten Mit- glied des Vorstands oder einem anderen Prokuristen die Gesellschaft vertritt.

Amtktsgeriht Mülheim-Ruhr, den 5. August 1930,

Münster, Westf. e

«n unser Handelsregister A ist ein- getragen:

Nr. 116 am 1. August 1930 bei der Firma „F. Radmacher u. Sohn vorm. H. Knetsh Fnhaber Otto Müglit zu Münster 1. W.“: Die Firma ist er- loschen.

Nr. 913 am 5. August 1930 bei der Firma „Münstersches Drogen-Versand- haus Apotheker Wilhelm Älbert Klein zu Münster i. W.“: Frau Witwe Apo- theker Albert Klein, Catharina geb. babe in Münster i. W. (neuer Fn- aber).

Das Amtsgeriht Münster i. W.

Neuhaldensleben, [45850]

Fn unser Handelsregister Abt. B ist bei der unter Nr. 7 eingetragenen Zudckerfabrik Nordgermersleben, Gesell- lef mit . beschränkter Haftung, heute olgendes eingetragen:

Sp. 1:. Nr. 32.

Sp. 7: §8 14 und 23 Ziffer 6 des Gesellschaftsvertrags sind abgeändert.

Neuhaldensleben, den 29, Zuli 1930.

Amtsgericht.

Nenustadt, O. S. [45851]

Die im Handelsregister A Nr. 263 eingetragene Firma Emanuel Bru, Malzfabrik, Getreidegeschäft, Neustadt, O. S, Gnhaber Zosef Rinke ist ex- loshen. Amtsgericht Neustadt, O. S,, Den 31. Juli 1930.

Oldenburg, Oldenburg. [45852]

In unser Handelsregister sind heute folgende Eintragungen erfolgt:

Abt. A_Nr. 689 zur Firma Adolf Meins, Oldenburg: Der Kaufmann Georg Klopp in Oldenburg ist in das Geschäft als persönlih haftender Ge- sellschafter eingetreten. Die nunmehrige ossene Handelsgesellshaft hat am 1. August 1930 begonnen.

Abt, A Ne. 1355: zur Firina F

Wanderer-Auto-Vermietung Friedrich Waltemate in Oldenburg: Das Ge- [chäft ist auf die Ehefrau des Mecha- nikermeisters Friedrih MWaltemate, Auguste geb. Winkler, Oldenburg, über- egangen. Der Uebergang der in dem etrieb des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist ei dem Erwerb des Geschäfts durch die Ehefrau Waltemate ausgeschlossen. Oldenburg, den 4. August 1930. Amtsgericht. Abt. IV.

Osterwieck, Harz. [45853] Jm Handelsregister A Nr. 156 ist am 2. August 1930 bei. der Firma Friedrich Bôtel, Hornburg, eingetragen: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Osterwieck a. Harz.

Pillaz. Befanntmachung. [45854] Jn das Handelsregister B Nr. 4 is bei Artus-Hansa Transportgesellshaft m.b.H.

Silber- Amtsgericht. ein Witwe geborene Feldmeier in —— 953).

[4&7 o . [ andelsregistereiutrag. frau Puß is aus3 der offenen Handels- vin In unser Genossenschaftsre, l í d l H D tf R E E Hedwig Weil, E bis gesellschaft ausgeschieden. Die Gesellschaft | Bayreuth. [46014] | Nr. 3 ist am 26. Juli 1930 gaf KeA ZUg ê entr an C STce ter r as e e cich t | & Kommission3geschäft in Pirmasens, E aa ey E wird nas p i s Gee S ti Ln Ee e G. m. b. S. Be | ch 1 0 t Ï ens, 5. August 1930, isherigen Gesellschafter Vinzenz Puß als| Fn das Genossenschaftsregister wurde in Hi urg O. Sia 5 L 93 G L E Einzelkaufmann weitergeführt. (H.-R. A, eingetragen: folgendes eingetragen oel L 18 ® Verlin, Montag, den 11, August

56] | “4 Bu ber Firma Mengers & Busse in | sid aer ben iere Baut 1900 hat | Stelle des verstorbenen Proku t——== E Potsdam. [458 4. Zu der Firma Mengers usse in} sch unter der Firma Baugenossen ihard Sperber ist der Profy E s s * E N i 25 T E R LZA A nis sregister Abt. A is | Wesermünde-G.: a) daß der Kaufmann | Freks eingetragene Genossenschaft mit | Albert Nowak in Borsi j Flächhenerzeugnis, Schußfrist 3 Jahre, | führungen, Fabr.-Nr. 2840B, mit Bild] 2, unter Nr. 716 am 26. Fuli 1930; | Konkursforderungen bis 4. Septer ber i} Jn unser Handelsregister l | L E F ge caf sensGaf sigwerk in usterregister. angemeldet am 19. Juni 1930, vormit- m Oval, und Fabr.-Nr. 284034, mit | Gertrud Poppe, Zeig, 4 Muster für 1930, Erste Gläubigerversammlung amm Must bin tags 10,30 Uhr. ei: aeg E Mgr M T Vgg er Flächenerzeugnisse: e SIULNE: O ag i, pr Brü i den: ber | þ) daß der Uebergang der in dem Betriebe | Kulmbach hat. enstand des Unter-| a) Jn der Generalversam ¿1 ¿ndishen Muster wer Hirschberg 1. Riesengeb., 21. 6. 1930. | versiegelt, Muster für plastishe Erzeug- | hüllen Nr. 8—9, Serviettenring 1g8 , am 6. Oktober 1930, [naiidas oragolragen mant Bs | E d Ves pot S Freks es ee 1930 ist des Stats B usländiss veröffentlicht.) 16 Das Amtsgericht. nisse, Schußfrist 3 Fahre, angemeldet | Nr. 10—11. : 10% Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue L Jd [46025] am 831. Juli 1930, nahmittags Zeiß, am 31. Juli 1930. Friedrichstr. 13/14, ITI. Sto, _Quer- E gang 7, Es Nr. T Es 3 j ; ü en 31. Zuli 193 Arrest mit Anzeigefrist bis 4. Sep-

Musterregister des Amts-| Eingetragen am 4. August 1930 in} Nürnberg, den 31. Juli 1930, a E [46035] C O. zelgesri]t dis

haft, Kulmbach, Wohnungen | gefaßt und teilweise geändert. E UE. UIE TOG ffen, und zwar gegen Miete b) I. Alle vom enossenschaftzgi eut nntmachung. Neumünster. [46030] | 4,10 Uhr. Das Amtsgericht. u E |

in Potsdam. und Verbindlichkeiten bei dem Erwerbe des a ede igentum. | oder dem Statut vorgeschriebenen Y

samt Firma ging auf den bisherigen c) daß die Prokura des Carl Mengers er- | Soweit niht entgegenstehende Bestim- | kanntmachungen der enossenshaft „Mi -euth wurde eingetragen: | das Musterregister Nr. 54 für die Firma Amtsgericht Registergericht. Jn das Musterregister ist heute ein- Geschäftsstelle des Amtsgerichts

Pyritz. A agt loschen ist. S J mungen in den Satzungen und im Miet- feigen unter ihrer Firma mit Uni, Mechanishe Plüschfabrik | Ludw. Simons, Neumünster: 263 :

In Unser Handelsregister Abt. Amtsgericht Wesermünde-Geestemünbde. | vertrage enthalten sind, steht dem Vor- | zei nung mindestens zweier 2, E neiß G. m. b. H. in Kulm-| Muster für Stoffe in 2 Paketen, Ge-| Seligenstadt, Wessen. [46402] Friedrich Keller in Zwickau, 9 -Ab- E Nr. 13 ist heute bei der Firma: Genossen- S stand jederzeit das Kündigungsreht nach | standsmitglieder und bei den vom E mit Siegel versehene | shästsnummern 456/1, 455/1, 454/1,| Jn unser Musterregister wurde heute | ßildungen von Mustern für Zier- und | Berlin. [46189] schaftlihe Maschinenwerkstatt, Gesellschaft | Wittenburg, MeckIb. [45868] | den geseßlihen Bestimmungen zu. Das | sihtsrat ausgehenden Einladungen zy " ibaltend 50 Muster in} 4353/1, 452/1, 451/1, 450/1, 449/1, 448/14] | eingetragen: S Gebrauchsgegenstände mit furzhaarigem | Ueber das Vermögen des Kaufmanns mit beschränkter Haftung, in Pyriß, | Handelsregistereintrag vom 30. Zuli Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. Die | Generalversammlung dur dessen L, M en 6859, 6860—6869, | 4247/1 446/1, 445/1, 444/2, 443/1, 442/1,} Ñr. 62. Firma Gebrüder Jllert, Pelzbesap bzw. Péelzbekleidung für | Louis Haas, Berlin 0. 27, Blumen- folgendes eingetragen: Dem Kaufmann 1930, betr. die Firma Nathan Lazarus in aft umme beträgt 100 RM für den | sißenden. e 5650—5658, 8510—8517, | 441/1, 440/1, 439/1, 438/1, 437/1, 436/1,] G. m. b. H. in Klein-Auheim, fünf Ses und R nre versiegelt plastische straße 81, Herrenkonfektionsgeshäft, ist Faul Jaeger in Stargard i, Pomm., | Wittenburg (Nr, 2): Alleiniger Inhaber Geschäftsanteil, ie Höchstzahl der zu-|. l. Die Bekanntmachungen sin) L 2/ Muster in Plüsch, | 435/1, 434/1, 433/1, 432/1, 431/1, 4130/1, | Pätchen mit je fünfzig Mustern und Erzeugnisse, Fabriknummern 11 bis 19, | heute, am 6. August 1930, 14 Uhr, von Großer Wall 18, ist Prokura in der Weise | ver Firma ist der Kaufmann Max Lazarus ige Geschäftsanteile is auf zehn [olgenden Tagesblättern zu veröfferk 8524, 2597, 8530—853T7, 8540 bis | 428/1, 427/1, 426/1, 425/1, 424/1, 423/1, | ein Päckchen mit dreißig Mustern, Scubsrist s 5 dem Amtsgericht Berlin-Mitte das

60—56OT, t 193 uittac

getragen worden: Nr. 374. rFngenieur Berlin-Mitte. Abt. 153.

erteilt, daß er zusammen mit einem | in Wittenburg. estgeseßt ichen: 1. Oberschlesisher Wandey 205667. 6570—6578, 19 Muster | 421/1, 419/1, 418/1, 100/41, 110/8, 109/1, | Flächenerzeugnisse, Fabriknummern | 5 Gai lÉtREE C Konk sverfahren eröffzet. 154. N. anderen Prokuristen oder einem Geschäfts-| Medlbg.-Schwer. Amtsgericht Wittenburg. j Die DitinticiGian der Genossen- | 2. Oberschlesische Vollostimme E D790. 6828, 26305639, 108/20, 108/5, 100/50, Flächenerzeug- | 5558, 6186, 7020, 7021, 7034, 7130, | Ameri E t 1980 153 B VerwaltzÆŒ Kaufmann Dr. sührer zur Vertretung der Gesellschaft R iprE wm schaft erfolgen unter der Firma der olen .UI. Sollte die Veröffentlichung y V0, “L Plüsch Nrn. 2400—2409, | nisse, Shußfrist 1 Jahr, angemeldet am | 7165, 7177, 7275, 7324, 7331, 7344, E / E . Friy Maas Ærlin C. 2, Bischof- berechtigt ist. : Weolfenbüttel, [45869] | in der O P Rundschau in wr fat einem statutarisch dazu bestimm Hier 1! 51202430, 2440—2448, | 30. Zuli 1930, vormittags 10 Uhr. T7347, 7349, 7358, 7359, 7361, T7362, i raßg 27/28 F Frist zur Anmeldung Byrißg, den 19. Juli 1930. Jn das Handelsregister A Band T bach, gezeihnet von zwei Vorstandsmit- Blatt unmöglich werden, y erfolgt B, 0 Muster in Plüsch, Amtsgeriht Neumünster. 7376 7318, 7380, T7382, 7386, T38T, 74 L c Minkur#Ærderungen bis 3, Oktober Amkt3gericht. Blatt 32 is unter Nr. 32 heute die Kom- gliedern. Rechtsverbindlihe Willens- | nur in dem etwa sonst no statutarii L C41 8470—8479, 8480 bis 7388, T7391, T7392, 7393, 7395, T7396, y / 30,” Fie Gläubigerversammlung: ——— 5g; | Manditgesellshaft Buchöruckerei Ernst | ¿xklärung und Zeichnung für die Ge- Een Blatte. Sollte die Ly 1008499, 8500—8507, Flächen-| Neumünster. [46031] | 7397, 7398, 7399, 7401, 7405, 7409, 7410, ° - Sez#mber 1930, 1014 Uhr. Prü- Sorau, N. L. : ¿0808) Fischer in Wolfenbüttel, als deren per- nossenschaft erfolgt durh zwei Vor- öffentlihung in keinem der statutari B Schußfrist drei Jahre. Eingetragen am 7. August 1930 in] 7411, 7413, 7414, 7421, 7423, 7424, i ¿ ugÆMermin am 3, November 1930, In das Handelsregister B Nr. 88 ist bei sönlich haftende GejEIhanee die Kauf- tandsmitglieder; die Zeihnung ge- bestimmten Blätter möglich sein, so tri nile, Plüschweberei Rogler & Co. | das Musterregister Nr. 55 für die Firma | 7425, 7428, 7430, 7432, 7433, T7434, i J L Uhr, im Gerichtsgebäude Neue der Firma Schlesische Textilwerke Methner | leute Kurt Fischer und Walter Fischer, i indem der Firma die Unter- | der Deutsche Reichsanzeiger solange (P! 10 ein versiegeltes Paket, ent- | Chr. Friedr. Köster, Tuchfabrik, Neu- | 7435, 7436, 7438, T7439, 7440, 7441, e S “R 5)FFriedrihstr. 18/14, III. Stock, Zimmer È Frahne, Aktiengesellschaft in Landeshut, | beide in Wolfenbüttel, und als Kom- idriften dexr Zeichnenden hinzugefügt | deren Stelle, bis dur statutändernz M p ifter in Plüsch, Nrn. 3742 | münster: 37 Muster in einem Paket, T7442, T4A4, T450, T459, 7465, T46T, : Funögekder Witwe M] Nr. 203. Offener Arrest mit Änzeige- Zweigniederlassung Christianstadt a. B., | manditisten die Wwe. Matha Fischer geb. | werden s Beshluß der Generalversamm ° 3803-—3999, 4500, 4501, 4525 Geschäftsnummern Art. 1879, 1880, 1930, | 7469, 7472, 7473, 7474, 7475, 1479; Herrnberg Yb a. Sr“ivird [ frist bis 3. September 1930. ist folgendes eingetragen: Die Prokura | Eggebrecht und Rechtsanwalt Fischer, Bayreuth, den 5. August 1930 andere Blätter bestimmt sind, 1529. 45394552, 4554, 4566 und | 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, | 7488 7500. 7510" T3513, 7515, 7517, | qm 1, Augult Tode Ron- Geschäftsstelle des des Gustav Hansing in Landeshut i. Schl. hier, eingetragen. Amtsgericht as Registergericht Amtsgeriht Hindenburg, O. S, E STESèNaL ugnisse und | 1959, 1960, Flächenerzeugnisse, Schuß- 7518, 7519, 7520, 7523, 7524, 7525, | kuravkrfahre tze, Dey Prozeß- | Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abt, 154 ist erloschen. mtsgeriht Wolfenbüttel. : T E: aufe chußfrist drei | frist 1 Jahr, angemeldet am 6. August | 7526, 7527, 7528, 7530, 7533, 7534, | agent \Römhild wirf zk Ænkursver- E z Amtsgericht Sorau N. L., He ci i É E [46015] | Jauer. E [4604 he Srgeug n i 1930, 11 Ubr. : T561, T7552, T7554, 7555, T7556, 7558, | walter *exuafint. Ä forderungen | Deutseh Krone, [46203] den 5. August 1930. Worpswede. [45840] | Genossenschaftsre istereintrag Bd. 1|, In unser Genossenschaftsregister ¡[M h, den 5. August 1930. Amtsgeriht Neumünster. 7562, 7563, T7566, 7583, 7585, T7586,, | sind bis zum Þ. O 930 bei dem | Ueber das Vermögen des Bauunter- P E E Jm H.-R. A! 82 ist eingetragen: Sied- O.-Z. 37 und 51: Auf Grund der Gene- heute bei der unter Nr. 12 eingetr, tel ) icht Registergericht. E E E 17588, 7590, 7594, 7595, 7596, 7600, | Geriht anzumtldeŒ FEs ird zur Be- | nehmers Klemens Schulz in Tüß ist Spaichingen. [45869] lediuie Worpswede Lebereht Migge, | ralversammlungsbeshlüsse vom 21. Mai | nen Genossenschaft Malitsch-Tri4Mmtégeriht Aeg Nürnberg. [45093] | 7608, 7609, 7621, 7622, 6190, 6191, | \{lußfassung über Fe Beilchaltung des | heute, am 6, August 1930, 174 Uhr, ingetragen wurde im Handelsregister, | Worpswede. Amtsgericht Lilientahl 1930 ist die Bäuerliche Bezugs- und | wiber Spar- und Darlehnskassenuw [46399] Musterregistereinträge. . 6238, 6240, 6271, 6510, 6512, 6767, | ernannten oderFffck Wahl Fnes anderen | das Konkursverfahren eröffnet worden, Abt. für Gesellschaftsfirmen, am 5. August | 4 August 1930. Absaßgenossenshaft Oberacker e. G. m. | tin e. G. m. b. H. in Malitsh ej nfriedersdork. ingetragen | _ Nr. 5813. Fa. Schreyer «& Co. in | 6979 6981, 7168, 7224, 7296, 7318, | Verwalters Mod büber de Bestellung Konkursverwalter ist der Kaufmann 1930 bei der Firma J. Hengstler, Kom- j ain b. H pat Bes TelbivicSattlSen Ein- | getragen worden: Die Genossens M das Musterregister H: SRRATOO Nürnberg, 2 Muster von Spielsachen, | 7356' 7402, 7431, 7598, 7689, 7690, | eines Gls "vigersshus#s und ein- | Wilhelm Baehr in Tüß. Frist zur An- manditgesellshaft in Aldingen: Die Ein- Zwickau, Sachsen. [45870] und Verkaufs enossenshaft Oberacer Pit ihren Siy in Malitsh. Es Edwin Rößler Boxer aus Blech mit Filz überzogen, | 7691" 7692, 7695, 7696, 8061, 8108, | tretendg#falls überSdigäm § 132 der | meldung der Konkursforderungen bis eryoht, teils herabgeseh Ein ema | Fn das Handelsregister ist heute auf | imt Breiten. e G. m 6 6. in Ober} Vauer, den 209. Jun 1900. fabrik in Gelenau i. E,, ein abr.-Nr. 942, und eine Fuhstandplatté | 3319 8321, 8396, 8411, 8429, 8430, | Koyp&ordnung bigeichneten Gegen- | zum 6. September 1930 und offener erhöht, teils herabgeseßt. Ein Komman- | Biatt 229, betr. die Firma Richard | Amt B shmolzen worden. Amtsgericht. e Batet mit 60 Mustern für hierin mit sogenanntem Punchingball | 8436, 8437, 8441, 8467, 8468, 8469, | de auf den 12. S&ptember 1930, vor- Arrest mit Anmeldefrist bis zum ditist is neu eingetreten. Trobsch Nachf. Gesellschaft mit be- | "Y:,tten den 31 Juli 1930 P und Seim für Fabr.-Nr. 943, versiegelt, Schubfrist 8470, 8471, 8472, 8473, 8474, 8475, | mittags 10 Uhr, undYur Prüfung der | 26. August 1930. Erste P gerer Amt3gericht Spaichingen. schränkter Haftung in Zwickau, ein- t “Amis eriht, Jauer. (1602) Eren lic, Mi eas und [®, Fahre, Les Fux prajtlge Erzeug | 8476, 8477, 8478, 8483, 8490, 8491, | angemeldeten Forderungen auf den | sammlung am 26. August 1930, 10 Uhr, ———— etragen worden: Die Geschäftsführer 9 : In unser Genossenschaftsregister i tam brik E nisse, angemeldet am 4. Zuli 1930, 8492. 8493, 8494, 8495, 8496, 8497, | 16. Oktober 1920, vormittags 10 Uhr, | und allgemeiner Prüfungstermin E E E j unC [Hans Förster und Walter Lorenz sind aus- : [46016 | heute bei der unter Nr. 32 eint des Bana F392 1936 1950, | nahmittags 4 Uhr. 8501, 8502, 8503, 8504, 8533, 8535, | vor dem unterzeineten Gericht Termin | 20. September 1930, 10 Ühr, vor den ; In ¡906 Handelsregister Abteilung A | geschieden. Zum Geschäftsführer i der S Genoss nschaftsregister wurde | txagenen Genossenshaft Gemeinnüßu M 1258, r r 1251 1254, |. Nr. 5814. Eduard Stieber, Ober- | §545' 8547; 8552, 8554, 8556, 8563, | anberaumt. Allen Personen, TeE hiesigen Amtsgericht, Zimmer 10. ist bei der Firma Wilhelm Thiele in Kaufmann Paul Rangos in Planig bestellt. E e s pa R 96 Spar- | Lau- und Siedlun, agenossenion É 1929 1158, 1203, 1170. | ingenieur in Nürnberg, 1 Muster | 17055 17056, 17241, 18404, 19374, | eine zur Konkursmasse gehörige Sache Amtsgericht Dt. Krone. Eldagsen, Jnh. Friß Thiele, erste Eldagser | Amtsgericht Zwicau, den 5. August 1930, heute V, as A E G e vater e, G. m. b. 9. eingetragu I 1259, 1221, 186, 1189, 1166, 1192; | eines Vereinsabzeichens, offen, Muster | {g555" 19562] 19564, 19567, 19570, | in Besiß haben oder zur Konkursmasse R A E E [46204] S G s A E shaft mit beschränkter Haftpflid worden, daß die Sabungen dahin d 1143 1142, 1141, 1140 1139, | für plastische Erzeugnisse, SQuUIIE 19571, 19575, 19576, 19865, 19912, | etwas shuldig sind wird aufgegeben, | Dresden. D, Es , t , ' Z L M E E

| ; ä iht in | B ) / i Ì ber das Vermögen der Geschäfts des Registers), am 5. August 1930 folgendes haft mit beshränkter Haftpflicht in ändert werden: Der Zweck der 3 Jahre, angemeldet am 8. Juli 1930, 19933, 19944, 19951, 19960, 19964, | nihts an den Gemeinschuldner zu ver- Tee Di vevial. (Bot 4

; ¿ ; : ; ehlen, eingetragen: An Stelle des 5 : Ar 1151, 1149, 1150, 1177, 1176, 1175, ; i ie Ver- : : E 3 Vereinsregister alien Statuts mit feinen Aenderungen rid vor ug Der B mein) idr res "Fami 1160, 1161, 1163, 1162, 1199, 1154, voritiags 500 Erde: gtáuife | 10090, LOOSS, LONTS L 20020" al en E N len Besi der | Herzog in Dresden, Holbeinpalß 4, die Amtsgericht Springe, 5, 8. 1930, 2 j ist ein neues Statut vom 16. Februar j 1168, 1196, 1181, 1194, 1202, 1205, | nann in Nürnberg, 1 Muster einer | 20008, 20011, x , 20034, e e und von den Forderungen, für | in Dresden, Gerokstraße 52, unter de

„| oder Personen gesunde und zweckmäßi catii fr ee Sr 7 n I 90026, 20032, 20033, 11 Aas Li dunow's Musik Hungen. Befauntmachung. [46405] | 1930 getreten. Gegenstand des Unter eingerihtete Kleinwohnungen in eigen 1257, 1237, 1232, Flächenerzeug Friseureinrihtung, Nr. 610, offen, 20035, 20036, 20087, 20048, 20054, | welche sie aus der Sache abgesonderte rger nen l enim S s Aulaus e

Stol ; 45861 In das Vereinsregister wurde am | nehmens ist die gemeinschaftlißhe Be- s Schußfrist 3 Fahre, angmeldet am | è e lastishe Erzeugnisse, G5 iedigung in Anspruh nehmen, dem ( L i T Hand Me Eine: A402 v. 2. 8. 1990 L. August 1930 unter Nr. 1 der dur | shaffung von Lebens- und L billigen Preisen 12 vet an A juli 1930, mitttags 12 _ Sgr 3 ate S eaaemeideL am | 20060, gea, 2000S S, 20086: P LitederWaltée bis L Sep- | Verkauf von Musitapparaton betuetvb Firma Rudolf Midley in Stolp ‘ist | Statut vom 11. Januar 1930 zur Ein- | bedürfnissen im grogen und Ablaß im | den 29. Juli 1930. Amtsgericht. [Wlmtsgericht Ehrenfriedersdorf, 16. Juli 1980, vorimittags 10,50 Uhr, f 0 A 00: 20102, 20104; (temtber 1980 Anzeige zu machen. wird heute, am 7. August 1930, vg erloschen. tragung angemeldete im Jahre 1836 ge- | kleinen gegen Barzahlung an die Mit- O G : am 31. Fuli 1930. Nr EOIG Fa. Schwan-Bleistift- 20088, DATS 20121. 20139 De Amtsgericht in Barby. mittags 8% Uhr, das Konfursversa [as E L Eingetra! E E Lis ia, 1h die Bea beit 1g und | Lalwigshafen, Rhein. [10 K, (460961 | eie Sre t M L “e 20144 20146, 20148, 20151, 20155, T [46186] robe Welter "Schulz in Dresden E eingetragen. neymens Tann au 1e arvetitlung un j E nestock. E i: : 2 : Bleistifts mit Reklame, Fabr.- ' 29, , u 9018: ' Berlin, z S 14 inhaber al dr Bed: S ‘Strehlen, Schles, [45862] | Der Vorstand besteht aus zwei Mit- | Her tellung von Lebens- und irt- vat 105 Sautae Ei un das Musterregister ist eingetragen E Cer elt, Muster für plastische | 20160, 20159, 20161, 20163, 20183, Ueber das Vermögen des Kaufmanns | Lothringec Straße 2. Anmeldefrist bis

+ e . . . . . : 0201, 20202, . : 5 * f Cf S ] d i . Jn unser Handelsregister B is heute Liedern, fudwia Süntider und Ludwig | shastsbedürfnissen in eigenen Betrieben, Gewerbe, eingetragene Genosse} o Firma Friedri Seidel in Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, an- Sani 20210 t 20223" 90224, Kurt Aberle in Berlin, Oranienstr. 61 | ¿um 4. September 1930. Wahlermin

G i; : ; ; / L 4 ck ä Herxren-| ck & 7 19: ¿mittags 11 Uhr. bei Nr. 1 Strehlener Aktie x, | Kambeiß, beide in Hungen. nnahme von Spareinlagen und Her- l icht E. s : eme 11. Fuli 1930, vormittags 5 | (Strumpfwaren, Damenwäsche, Herren 5. September 1930, vormitta; l Niklasdorf bei Strehlen 2 p, aje See den 30, Juli 1930, tell von Wohnungen erfolgen. Auch N m E E Dana istock, ein versiegelter Briefum- T Ube Q 8 20227, 20236, 4 R L artikel, Trikotagen), ist am 4. August | Prüfungstermin: 19. Septanthee E Dem Buchhalter Werner Ewert ist Pro- Hessishes Amtsgericht. können für die Genossen Rabattver- {luß der Generalver ammlung vonn, enthaltend 2 Mustex für Sticke-| Hy 5817. Fa. J. S. Staedtler in 20297, 20306, 20341 20350" 90354 | 1930, 11,45 Uhr, von dem Sarge vormittags 9 Uhr. C el vie kura erteilt. Die Prokura des Heinrich träge mit Gewerbetreibenden geschlossen 24. April 1930 wurde das Statut vol , Fabriknummern 24467 = 22/1076, Nürnberg, 48 Sqhreibstifte, neuartige air E 90380, 19889. Madeiras- | Berlin-Mitte nah Saa Ler Ange E: bis. zum A Sée Hielscher ist erloschen. werden. ständig geändert und neu gefaßt. Gege. 22/1077, Flächenerzeugnisse, | 5{ys\stattungsmuster für die Politur von S Aetecieie Kirsh-Et. Elsäß. Bren- | Vergleichsverfahreuns das tember 1930, teilung L

tai aeb i ia D 4. Genoffenschafts- Amtsgericht: Il. trieb van Bankgeschäften Ua Art a uli 1930, vorm. 11 Uhr. ta ‘cilweise umgebend, über die ganze nereiges. Wermut-Et. Eggers, ¡S Frarte, 209/30, Der Beschluß vom 4. August Unna. Velciliiän [45863] e ¡ ——— [46017] Förderung des Erwerbs und der WirsWeriht Eibenstock, 6. August 1930, Länge der Stifte oder in Teilstüden sih ea Caldiiaise Mülhens Schuß- 12A A br, Tebidträftig A E Verant, ia taa cranuntmaung. t Geislingen, Steige, 4 Eb tali ; dere di S 8 Fabr.-Nr. 1655—1702, ver- on, , 30, 11,45 Uhr, reti ( - mi E Jn unser Handelsregister Abteilung A regi el. Genoî em haftörogi tereintra v. 4. Aug. [Saft der Tr, ane Y en, Ruhr, [46027] lt Mule ‘für plastische Erzeug- | frist drei Jahre, angemeldet Ubr sam geworden. Konkursverwalter: | Uebex das Vermögen des A ist heute unter Nr. 334 bei der Firma | Arnswalde. [46382] | 1930: u \ éwährung von Darlehen, 2. die Unte L ist 3 Fahre, angemeldet | 17. Juli 1930, vormittags 8 Uhr Kaufmann Dr. Haupt, Berlin 80. „16, Paul Pannach in Fraustadt E ava Holbwart & Co., Holzhandlung, aris er Rießiger Spar- und Darlehns- | ein etragene enossenshaft mit be- | walt von Grundbesiß für die Mib juli 1930 unter Nr. 126, 127, 128] m . Suli 1930, nahmittags | 30 Minuten. ult 1930 Cöpenider Sevas 48/49. Frist zur I Beschluß vom 30. Juli me M as E L folgendes eingetragen worden: Die Firma | kassenverein, ein etragene Been {ränkter Haftpfliht, Siy in Wester- li T dd UnIeny für D ide Muster eingetragen: Fried. | 4 89 Uhr j Seligenstadt, den 24. Juli Sau » meldung der Konkursforderungen bis kursverfahren nach Se, e ist erloschen, haft mit unbeschränkter Haftpflicht | heim Statut vom 3. April 1930. | 9 Ludtoi shafen a. Rh., 6. August 191? Aktiengesellschaft, Essen, Nx. 126, | "Nr. 5818. Fa. Nürnberger Metall- Hessisches Amtsgericht. D | zum 5. September 1930. Erste Me VerglelhSerfahren® erliner E al Unna, den 4. August 1930. in Riebig ist durch Beschluß des Amts- Peccrians des Unternehmens: Die Ver- A g iht Regist Ticht Wrthaken, Nr. 127, Türklinken, | -ieherei Friß Eichner & Co. in 3 [46032] bigerversammlung: 1. September 1930, | Dieser Beschluß ist mit d en gi O Das Amtsgericht. gerichts Arnswalde vom 8. Juli 1930 | wertung der von den Mitgliedern ange- Saite: I did RIEE db: indie O 128, Griff für Fenster oder dergl, | Nürnberg, 1 Muster eines“ Rädchen- | Staätroda. egister ist einge- 11 Uhr. Prüfungstermin am e ichts 7. August uts A A iaaraaors e aufgelöst. lieferten Milh auf P Bin Schweinfurt [4602 Mihe Erzeugnisse, Schußfrist aren 8s in Form einer Syphon-| Jn das Musterregister | tember 1930, 10% Uhr, im Geri wirsam geworden. Vechelde. [45864] | i Z

[46205]

kereigenosjsenschaft Westerheim, | altung einer Se 3. die Ver das Musterregister sind am | nisse, DREN

[ : Jr eldet 10. Fuli 1930, - i in sor- | tragen: Nr. 8. Fa. Louis Mittelhäußer | «häude, Neue Friedrichstraße 13/14, | walter ist der Bücherrevisor Herbert Jn das Handelsregister C ist bei Nr. 4 e iKtIaZit E 200° E E S Ota As, tet Nr "196 vormittags 9 Uhr Hierin 1 er ml S Muster für in Stadtroda i. Thür., ein Muster für U Sto, Alam 147, Haupt- | Riedel in Fraustadt ernannt. Konkurs» Aktienzuckerfabrik Vechelde, folgendes ein- eini Amtsgericht Geislingen bete E Ne n Nin, Nr. 127 V s Ük plastische Erzeugn isse, Sang 930, S uanisse Bs e aen” Cirk: Offo, n Me t n E ang rist bis erruRes H E en Geri ; l 5} : i i ° é : Min. S c tittags r L i 1 1930, | Erzeugnisse, „Ro ' L i: ener Arre l ei de Ger Z “Dis Beschluß der Generalversamm- V enosecihaftöre ifévetitetaie 46018] | „B ppershäuser Spar & DwWi Amtsgericht Essen. Jahre, angemel G. E frist § Jahre, angemeldet am 25. uli 7. Au ust 1930. anzumelden. Erste Gläubigerver|amms lung vom 29. Zuli 1930 is} St lle d L Mil veriv A 8 ge: t GelIsenkirchen. L F 8] lehensfkfassenverein eingetragene Go arder a A 5819 "F Carl Seimrich in | 19830, 11,15 Uhr. Geschäftsstelle des Amtsgerichts lung und allgemeiner Prüfungstermin G ba Ee 9 M. Ge e Solienbd ilch G E genom ena! Fn unser Genossenschaftsregister ist nossenschaft mit unbeschränkt en, Ruhr [46028] S is “S Muster von Zeitungs- Stadtroda, den 25. Juli 1930. Berlin-Mitte. Abt. 152. am 3, September 1930, 12 Uhx. ¿ih Behine aus Stede der Lane i Gorotarlb ae Q OAE, Une : Haft- | Nr. 188" Werkveretniaurs Le SEutinee, | Haftpflicht, Sih NappershauseW t E or ift am 17, Juli balter Ste. 605/30. 605/31, 608/33. 632 Thür. Amtsgericht. Es Offener Arrest und Anzeigepflicht bis Heinrich Fricke aus 'Sierß gn de ide Sit Holl ub O “Sf e N Wern e 1 M Beschluß der Gen.-Ver|. bol unter Nr 125 eingetragen: Martin De Cas d iegelt, Muster für lasti- D L E Berlin. ä [46187] zum 26. August 1930. Vorstand gewählt t es dara E : e e R 1930 ihtot dts Wanne-Eiel, „eingetragene | 90, Juli 1930 wurde eine nal hert Vertreter Essen Zllustrierter et Erz elo Schubfrist 3 Jahre, | Velbert, Rheinl. [46033] Ueber das Vermögen der Deutschen Fraustadt, den 7. August 1990. Ein tra. en am 4. August 1930 Geg tand des Ua s Peer mt DEGQUEr “Last Sahung angenommen. Gegenstand tf wbilien-Anzeiger, Flächenerzeug- (Ge bet fm 18 ‘Zuli 1930, vor-| Jn unser Musterregister ist einge- Hose uenz - Werkslätien Dr. ing. Amtsgericht. n belb E Mrs: L e S an! e n En T N er pflist qu Wanne-Eickel: Die Genossen- | Unternehmens is nun der Betrid Schubfrist 8 See S Et A M f, Pai , N eda: riedri C. Saic & Co., G. m. b. H., i i E E A E * etrieb einer Rahmsammelstelle. haft ist durch T Fer Generalver- | cines Spar- und DarlehensgeschäfW n Si 1930, vormittags 10 Uhr mit 02 6 S S. Staedtler in Am 4. August 1930: in Berlin SW. 68, Lindenstraße 6 | reiburg, Breisgau. [46206] Vas Amlsgericht. 2. bei „Gemeinnügßige L e Cn- | fammlung vom 2. Mai 1930 aufgelöst. | ¿4 dem Zwecke, den Vereinsmitgliedert! n Ania eridt- Gen. he : Ea reibstifte neuartige | Nr. 821. Firma Otto Großsteinbeck Fersteling und Großvertrieb von | “eber das Vermögen der Frei- Villingen, Baden 145865) | shaft mit beshrünkier baftpflit“. | Bie perigen Vorstandsmitglieder inb | 1 ie zu ihrem Geshäfts- und O 2 Ausstattungsmuster für die Politur | G, m. b.” H, Velbert, ein Ums§lag, | HoHfrequenzgeräten), ist am 5. August | g eger Teigwarenfabrik Freiburg Es Ee ) l i - } Liquidatoren. betri öti i  N » "T of i a : i i: L - . b. S. in Frei Handelsregistereinträge. Siß: Aichah: Die Genera vecauen- x Amtsgericht Gelsenkirchen. ME erie E N EA tiften, die Mantelfläche | enthaltend Zeichnung eines Huth 1930, rahret ag Maier G. m. b. H. in J

: 5 (M uchau, t [46029] | von Schreib : 1 l : 9 E N. 207.1? . 2A da

1. Wein-, Südfrüchte- und Delikatessen- | lung vom 26. Mai 1930 hat die Auf- as L ereien 8 den Vertu ih dos Musterregister ist eingetragen | anz oder teilweise C bie in Teil: | gemeldet 3E Juli 1990, 11,85 Uhr, | 90, - Konkurévecwalter: Kaufmann | f, Br. Egonstr. 35, wurde eute, Ber:

Inbaber dos Vonamster Garten Carmen, | lösung der Genossenschaft beschlossen. | Goch, ug, 1 landwirtshaftlihen Erzeugnisse 1M 3005. Firma Bößneck & Meyer stüüden E I 1708 | Schuhfrist 3 Jahre. Dr. Walter Haupt, Berlin 80. 19 | walter: Rechtsanwalt Schauer in Frei Nr. 322. Ki

Inhaber Joss Vendrell in Villingen. Die Amtsgeviht Augsburg, 6. 8. 1930. Oeffentliche Bekanntmachung de , ; igens- | tant 49 ist zur An- h e My it Ans ; s ' : : n Begug von ihrer Natur nah a! - ; : y L ; ekert & Nieland, Heiligen- | Cöpenicker Straße 48/49. Frist z 4 . Br. Offener Arrest mit Av ‘2. Apotheke R L Sn t Eo: Bay L OUS [45729] Map eemiter 28 MIELTS schließlih für den landivietsWannn an E m prag ie Erde Schub rift S Fahre haus, ein as Ba 102 Er: me E e qute R orde gen jciotteis sowie N E :1 R T E * N , pre o. Betrieb bestimmten aren zu Wntwolle mt Tot Damens- h li 1930 ch- 1 Türdrückerx Nx. 2900, plastishes Er- | ¿zum 5. September . E August 1930. Erste Gläubig -

Wilhelm von Langsdorff in St. Georgen Bekanntmachung. Eingetragen am 6. August 1930 bei wirk d 4. Maschinen, Geräte U olle mit Kunstseide für Damen angemeldet am 18. Juli f _BO i ldet 1. August 1930 n erversammlung: 1. September 1930, | 2% : d Prüfungstermin anm

i. Schw. Die Firma if erloschen. In das Genossenschaftsregister des | dex Spar- U Darlehnskasse 6 G. im. A S Ge nstä G L dwirt schal ‘rstoffe, Fabriknummern 2485 bis mittags 4,30 Uhr. : geugn, ‘SYubfrist 3 Zahre : vécünittaat 11% Uhr. Prüfungstermin sammlung den L September 1930, vor Villingen, den 6. August 1930. Amtsgerichts Bayreuth wurde ein- | u, H, in Keppeln Me Bait M E E ersiegelt, Flächenerzeugnisse, | Nr. 5821. Fa. Michael Nüßlein in | 8,30 Uhr, Schußfrist 3 Jahre. ember 1930, vormittags | Dienstag, den 2. miceriids

: D, j 8s zu beshaffen und Wirt 2% ide ; t Spielzeug- Am 5. August 1930: am 15. September 1930, mittags 9 Uhr, vor dem Amtsg Bad. Amtsgericht. I. getragen: S wird berihtigend vermerkt, daß A T "a überlas en. Die Firn Lit 3 Fahre, angemeldet am| Nürnberg, 1 Muster einer Spictze i inbedck | 191 im Gerichtgebäude, Neue t è Kaiserstr. 143 : : : k , ( - | C N . 323. Firma Otto Großsteinbeck | 1014 Uhr, im g 1 Gua. L L, aier '

# ————————— E , Nah Statut vom 30. Funi 1930 hat | durch Beschluß der Generalversammlung E A Darlehenskassenverci! P Moe E Le Mebtolger Ae, E altisäe Erzeurise Me b. g. 8 Velbert, ein Umschlag, | Friedrichstraße 13/14, 11. Sto, Se Se Zimmer Nr. 213. i

p Para Fonbelegiser U, a K 11 | füx Mibeitgbelgohfung fn “der Bein: | tumbe: 1020 va Sue racieh | Nebberähausem, eingetragene ae: june ter Unt. Lene | Buck" atel geredet" Qu cugaliend Sine D ealeis/es | Lrt! 6 198 P Ser Uhes| Brest h Br, do Angus 1090

; : s + A Hr, ] 1 Del E *}tember 1928“, die Statuten neugefa nossenschaft mit unbeschrän . Sohn Aktieng ft M.-Glad- i nittags 4 Uhr. drückers, Fabriknummer , Pa Uergang Un t Bad. Amtsgericht. A [.

ist heute bei der Firma J. H. Nachtigäller | industrie Neubau, eingetragene Ge- worden sind ;99n Aktiengesellschaft, M.-Glad-| 22, Fuli 1930, nahmitta ; ; t 1930, | mi t bis August 1930.

: i A REZS . tpflicht. h i [ler is, angemeldet 1. Augus, „| mit Anzeigefris » gu mi i mt E j;

Nachfolger, Er eingetragen: Die | nossenschaft mit beschrän ter Haftpflicht“ Goch, den 6. August 1930. Srelitint den 6. August 19830. enfleider A a Ske / E Me Chr. Weierömüiller 1240 Ube Schußfrist 3 Fahre. Gejhästsstelle des Amtsgerichts Gelsenkirchen-Buer. [46202]

Tant Ce n covO Of Ren MENE gebildet, Siy ist Amtsgericht. Amtsgericht Registergericht. ê: Fabriknummern 340 bis- 366 sGaHtel albotlien Fabr.-Nr. 34 u. 35, i: Amtsgeriht Velbert. erlin-Mitte. Abt. 152. G RELAEGLAN. ffenen

r . s + \ al. Md A R M L E S : , S LTP E : ———————— / e er 0 Das Amtsgericht. Gegenstand des Unternehmens ist, die | Woya. : [46019] ‘| Flächenerzeugnisse, 929. Juli O. L F 1090, Zeitz [46034] | Berlin, 11 Mai vandelägesellichaft Wilhelm "Hesse in ritte ¿8671 | Verschiedenen Gesteinsarten im und auf | Jn unser Genossenschaftsregister ist Verantwortlicher Schriftleiter Wh „09r, angemeldet am 29. Zuli | 3 Fahre, E ‘| Jn das Musterregister is ein-| Ueber den Nahlaß des am Li. s S I Bec Essener Str. 16a, h - [45867] dem Ochsenkopf und Umgebung zu ver- | heute unter Nr. 54 eingetragen worden | Direktor Dr. Tyrol in Charlottenbutb ei 10 Uhr 55 Min. ¿ Téao vormittags 9, hr. éta@s in | geltagen: 1930 in Berlin s. 42, gr L S ist heute. 350 Uhr nahmittags, der e L bielige Danvaltiaciine M im Selbst tein an Me cin Ren mnt der N E Mein Genosse ihaf S Verantwortlih für den Anzeigenteil Ht Glauchau, 5. Augus : Vi eubere 1 Muster eines Werbe-| 1. unter Nr. 715 am 4. Juli a: line ents er t a ed ist | Konkurs eröffnet. Konkursverwalter L SæbbItoltenpreis abzusetzen. in - f gegend, eingetragene Genossenshaft mi R 8direktor Mengering, Berl A E G iner Ver- | Otto Dinger Zeiß 36 uster für | Kausmann : t8anwalt Eckstein in Buer,

5. August 1930 eingetragen worden: winn, sondern Festlegung etwaiger Ge- bes ränkter Haftpflicht, mit dem Sig | Nehnungsdirektor g V rin Chberg, Riesengeb, [46401] | plakats und zwei „Muster einer Ber L: 9E j Lautsprecher- | am 7. August 1930, 11 Uhr, von dem | ist der Rechtsanw igepfliht und

c 1. Die Firma Heinrich Köster, Mühlen- winne als G cnds A el weilecen in Tot valtpf A am 10. unt Verlag der Gesäftsstelle (Menger! E Unser Era ee ist unter | packung, offen, EPER U e, Rg, plastise e euge, „Fautspre 18, | Amtsgericht Berlin-Mitte das Mae See rit N 1930, etrieb in Loxstedt und als deren Jnhaber Arbeitsbeschaffung. Die Genossenschaft | 1930 festgestellten Statut ist Gegen- in Berlin. 03 eingetragen: rüder Gläser, S 3 JFahce, angemeldet aut 29. ge 90, 98, 99, 100, 306, 307, 308, 101, | verfahren eröffnet worden. 153. N. | Anme \ . Al

; j i i s : ; omb; i 1 Loxstedt. (H.-R,- A. 954). daß der einzelne als selbständiger Ge- | same Einkauf von Lebens- und Wirt- | und Verlags-Aktiengesellshaft, BerliWRiesengeb., 1 Kuvert, offen, ent-| Nr. 5824. Fa. Karl Högg & Co. 110’ 111/ 112; 300; 301, 302, 303, 304, | E. Nocyel in Berlin NW. 87, Sieg- | 8. September, e Mosterholter Str

in Königsberg, Pr., Zweigniederlassung

. . . e , ° Ÿ 2 : t + i î b j ant der Mühlenpächter Heinrich Köster in | soll niht in dem Sinne aufgebaut sein, S s Unternehmens der gemein- Druck der Preußishen Drudckeret erei und Reformhaus jen, ent- 0, vormittags 11 Uhr. 102, 103, 104, 105, 106, 107, 108, 109, | 123. 30. Verwalter: Kaufmann | Erste Gläubigerversammlung r, t

emüseversteigerung in Wesermünbe-| Ce geereibender in Frage kommen kann. | [aftsbedürfnissen, Annahme von E S orre uster zu: Umschlägen für | in Nürnberg, 2 user 09, Fus: | 306! 3207 p21! 522, 683, 624, 625, | mundshof 6. Frist zur Anmeldung der | hiesigen Amtsgeri

Gemüseversteigerung in Wesermünde- d in 2 Aus-

Er kann lediglich als Arbeitnehmer bei 1 Spareinlagen der Mitglieder und Hierzu eine Beilage. fornbrot, Geschäftsnummer 2442, | kalendern aus Zellulo