1930 / 187 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

; ih8- und Staatsanzeiger Nr. 187 vom 13. August 1930. S. 2. Ersie Auzeigenbellzge zum Noihö.am O guf Erste Anzeigénbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 187 vom 13. August 1930, S, 3,

3 ; f 707: 512: G 6853] [8945] 2. Aufforderung. [47073]. s Z GLEE s y [47254] : (4 [45430]. Aktiengesellschaft [45123 343: 686

j [chl1 : G lversamm- erumtaun Flörsheim, Weberei= Weftmärkische Handels-Aktien- Generalversammlung der Aktien-| Decla-Bioscop-Aktieu 1 45123] : [46433]. ¡ [46864]. i iy As er O I L OERO C A M Gladbach. Gesellschaft \üher: Kohlscheider | Zueerfabrik Alleringersleben. Zu Bilanz per 31, Me ie E per 31. Dezember 1929, _ a g r erp n ngen vorm. Aristokrat Schuh Aktiengesellschaft, Sieg-Rheinische Bank Aft.-Ges. in Mashler & Klarenmeyer A.-G,, unserer Gesellshaft mit der Thüringer | Vilanz per 31. Dezember 1929. Aktien-Gesellschaft „Selbsthilfe“. |der am Sounabend, den 30. August | Besiß: Schuldner RNM 5000 2 E g. hue G. m. b. H. Offenbach, Main. Siegburg. Breslau, Funkernstr. 11.

i ( 7 d Eg h s p : ne : a Netto bilanz per 31. Dezember 1929 Die Aktionäre unserer Gesellschaf Vilanz per 31. März 1930 Litht- und Kraftwerke G. m. b. H. unier | ==== E Gemäß Be1hluß der Generalveriamm- | 1930, nahmittags 3 Uhr, im Saale | pflichtungen: Aktienkapital M zj Aktiva. 33 159 - L _ Attonare »ejeljchast| Vilanz am 31. Dezember 1929. E D s i O Lott iguidati o i RM [H 4. 1930 as d- | de tw tt tei Berlin, den 11. ¡dsfonto laden wir hiermit zu der am 6, 9. |——— s gleihzeitiger Liquidation der unter Aktiva. /9 lung vom Unt foll das Grun s Gastwirts Herrn Otto Duckstein, ar angust 1930, dstückskon 62 600 Soll, | |1930, vormittag8 11 Uhr, in den Vermögen.

ihneten Gesellshaft beshlossen wor- | Kasse und Wechsel . . . 114 921/12 | fapital von RM 300 000,— auf Reichs- Aleringeréleben, tattfindenden General- Der Vorstand. “udekonto 5E i | "O, VL 1 de p d gy Die Gläubiger E Gesell- | Debitoren und Banken . 754 761/23 | mark 150 000,— herabgeseßt wercen. versammlung laden wir unsere Herren enfonto - . E Immobilienkonto . ., 20 365/55] Geschäftsräumen unserer Gesellschaft, | Mobiliarkonto . . . R Fre 0 145/34

Ln, s : s E | ; i ui : ; Ï Beteiligungen bei fremden Offenba Mai Vi istraf 3961/23 | Bankguthaben . « 1 S

:1de L A Sia naa 204 932/24 | Nachdem dieser Beshlug im Handels- | Aktionäre biermit ergebenft ein. [47059]. ichedtonto - ° ffenbach a. ain, Pirazzistraße 1, Hypothekenkonto . . 1 396/23 | Dantg B S L

schaft werden hierdurch aufgefordert, | Vorräte E ; ; . S checkto Unternehmungen . . , 80 000/—| stattfindenden ordentlihen General- | ci 99377 | Debitoren . « - « » . [31 019/05

Ihre Ansprüche anzumelden. Anlagewetle « » eo. 44 355|— | register eingetragen ift, werden die Gläu- Tagesordnung : Bilanz vom 31. Dezember 11 927134 | Effektenkonto 6 375 E dls ch v wo nid r: ina A È “ante L . 129 42065 41

| —— | Le / ; : Dessau, im August 1930. biger der Gesellichaft aufgefordert, ihre] 1. Vorlegung des Geschäftsberichts, Be- winn - E E E x 1 | | } s [1 118 000700 Ansprücbe bei der Gesellschaft anzumekden. rihterstattung über Gewinn- und Aktiva, ps 119 744 Petwpothelen routo (Muse eg agebordunng: Debitoren . 22 833 85 | Inventar E Se e e p AED Passiva, Kohlscheid, den 4. August 1930. Verlustrechnung, Genehmigung der | Warenlager . 638 ertungsforderungen) . 12 500 1. Vorlegung und - Genehmigung des Verlust 1928 , 3016/95 | Verlust: Vortrag aus 1929 Aktienkapital 280 000|— Der Vorftand. Bilanz. Außenstände . 118 Passiva. Besikaufpreisforderungen 25 000) Geschäftsberichts jowie der Bilanz Verlust 1929 , 1 T7414 s 43 732,19 : 4 [47050] Bekanntmachun Geseßlicher Reservefonds . 28 000/— —————— 2. Angelegenheit Gr. Bartensleben. Kassenbestand 1 nlapitalkonto « - o - prt at S E. d is aen Und Gewinn- und Verlustrechnung TFTT, Gewinn 1929/30 13 868,35 29 863/84 Gemäß § 244 H.-G.-B: bringen wir | Kreditoren . « . « . . . | 766 430/76 [43992]. 3. Entlastung des Vorstands und Auf- | Bankguthaben 1 bigerfonto «- «+1974 D RN ge g g [ür die Fahre 1928 und 1929. s 95 929/88 : ur F m i R «mo S6 44 538/83 sichtsrats. Wechsel . , as ; 119 744 erlustvorirag au : . Entlastung des Vorstands und Auf- Schulden, s: ierdurch zur Kenntnis, daß si de 2] Chemische Fabrik Weilimdorf. à S dee Webié L fen 7f Gewinnvortrag aus 1928 ) sihtsrats. Aktienkapital 50 000 Passiva. lufsichtsrat unserer Gesellshaft wie 1 118 969/59 | Vilanz auf 31. Dezember 1929, . SEeomigung r Uebertragung von SUA A winn- und Vors uns f 1172,85 Stimmberechtigt sind diejenigen | Kreditoren « 45 417/44 | Aktienkapital . . . . » « + |50 000|— E E Berlin, Vor- | _Sewinn- und Verlustrechnung. Aktiva. RM 5. Aenderung des § 9 Inventar » g per 31. Dezember 1929. __ Verlust in 1929 26 734,18 25 561 Aktionäre, welche ihre Aktien ohne Divi- Er Kreditoren 0 “0 40 480 83 E n E p R S 2 “r; 2 7 E \pà stens am ritten V 4 0 S 6006 5 90 ender Immobilien . . 45 309 6. Geschäftliches. L 367 780|— | gerbenvogen 1pate) Lark aaa Ver Medi Berlin, stell- Soll, E [N [Bei 6 645 Die Jahresabrechnung und der Ges{äfts- 1 800 G vabei 2E E Srbage ay Dee Generalversammlung Gewinn- und Verlusikonto. 95 929/88 E Vorsibender Mile do oco 786 791/00 Verlust 1928/29 95 893 beriht liegen von heute ab in unserem Passiva, reibungen - «- oa : H N ährend der ü ichen Geschäftsstunden Gewinn- und Verlustrechnung as SabénelGnbobea. Merlin [ Sevi » + o e066 44 538/83 nO Kontor zur Einsicht aus. Aktienkapitalkonto . . « . | 6 it de o a 1 vie Aktienkapitalkonto . 280 000 bei unserer Gesellshaftskasse hinterlegt Soll, per 31. März 1930 s t stelvertr, Borsihender, : S3T 330/82 E Aktieu-Zuckerfabrik Geseblicher Reservefonds | 4 inn - - -+** s die qagra E B a G R: * yi1f6=ck-H ou RMENES Z Max von Beyer, Dresden, Haben a Passiva. Alleringersleben. Außerordentlicher Rejerve- 4 057 reditoren . . o. «.« 4. T . Haben. Debet. RM [5 Niels von Bülow, Düsseldorf-Ober- M x 831 33082 | Aktienkapital . . . . » » « [40000 Junge. SchMchweinhagen. fonds .. ...... | 4 Haben. 367 780 N ooo 19 527/30 Handlungsunkostenkonto 69 109/27 kassel, E Reserve E 4 000 I e R E Kreditoren .-. .. 89] oeinnahmen E H 4 057/12 Gewinn- und Verlustrechnung Verlust e S S TETTS 1774/14 ohnkonto e e 37 576/65

RM (5,

Renusteig-Licht- u. Kraftwerke zu Schmiedefeld, Aktiengesellschaft i.

41 41

O E E a G Ee Eo E m m S G. F 6... O D E G . * - . . . . .

31. ber 1929, [47038] Steuerkonto - - « « 8 Harimant AELGZeWGafs, per 31. Dezember Preußische Central-Bodenkredit- M 201106 Sevctebantoiis

Rudolf Dieterle, Karlsbad, 831 330/82 ewate - agg Sr A dm Ae [43951]. Reingewinn »« e... - 3 838/43 ) d ï F N Ï , ote oren E x E 2 E 4 L « gad tudolf Funke, Berlin ermann Flörsheim, Hypotheken und Kre Vilanz zum 31. Dezember 1929. 189) Soll. und Pfandbrief-Bank An Stelle der. bisherigen ausscheidenden

Max Kaßtenellenbogen, Berlin, Weberei-Aktiengesellshaft. pn : - e Dei ar „| Reisespesenkonto . 6 673/15 Dr. Wilhelm Kleemann, Berlin, Der Vorstand. e Sidi eim. 77 847 Aktiva. RM [5 Gewinn- und Berlustrez Edmund P _— { Handlungsunkostenkonto . . [15 263/33 Aktiengesellschaft. I ait Nees E Vertreterprovifionskonto 3 743/80 Adolf Kraemer, Dresden, Gewinn- und Verlustrechnung. Noch nit eingezahltes Verlusi. E Steuernkonto . , . , . , , [10332/61| Jn der außerordentlihen General- 25, Juni 1930 -gewählt: Herr Hermann Pie auto s 2 283/24

Dr. med. Richard. Model, Bad Tölz, | [44760]. Aktiengesellschaft Soll. RM Aktienkapital 150 000|— | Handlungsunkosten . . . | 16 Pafcanz per 30. Juni 1980. Zinseuauilo » L 1389/13] versammlung vom 6. August luffidis- onto Dubio - o s 6 679/09

E E N s b, L 2 ¡ N C S f sämtli Aufsichts- | Flohr zu Königswinter, Vorsitzender, Herr ; / 3 868135 Friedrich Siemens, E e vier Filmbertrieb, Verlin. | unkosten u. a 16 613/81 | Maschinenkonto 56 096,70 Reingewinn für 1929 , „| | E pipbRacerivalzmgiostn-} catbtiritziicde-- fébtcube Peer it | Karl Robels- zu -Kölu, -Frau Hermann | Gewinn 1929/30 , « ne A R e S tanz per 31, Dezember + S gang «- . 1890,— Soll RM E A |—| gliedern des Auffichtsrats neu gewählt | Flohr, Maria geb. Rieck, zu Königswinter. R L OT E : Haben, —G1206,70 E Vorräte, Kasse 27 818/40 | worden: N Es Der Vorstand. i Max Franz, Dresden, Aktiva. E A iele ¿ » Sora E E E Zuga 10 400. Gewinn aus Warenkonto 70 Pa : 246 473 60 [—| Walt Ahlströ i h discher E 388/74 Franz Zechel, Freital-Döhlen. Kassakonto . . MUE F Derlust . „4 « » d « oe e 16 O «E! —E el it Haben, Generalfoninl 6. D Präfident Ler | mm: | Karenkonto . . ert Dresden, den 11. August 1930. Debitorenkonto 670 i 64 606,70 minen und Einrichtung | 51 770/— |Jmmobilienkonto . . . , , | 1084/22 Generalkonful a. D,, Präsident der hilt | Provisionskonto 409/24 Aktien-Gesellschaft für Glasindustrie | Kautionskonto 200 16 613/81 | Abschreibung 5 420,70 69 186— Berlin, den 10. Juli 1930, erse Debitoren « « - T lbt Gewinnvortrag aus 1928 . . | 1172/85 E yar Jnvestment DATOBO], SEEE L TEREERs * 1929 147 097/98

vorm. Friedr. Siemens. Hausgrundstückskonto: , Die Auflösung der Gesellschaft wurde | Debitoren 66 989/96] FJFsraelsfki & Robinsou ? e Werte ¿6% #7 9 979 44 | Verlustvortrag auf 1930: R E Bedeim-Scbwares E Ges anz per 31. Dezember Zeri A ili Merbigt. Stand 1. 1. 1929 einstimmig beschlossen. E een Postscheck- dia Der Vorstand. M. Jsrael Must „+0 mz E s Gewinnvortrag E schäftsì aae e G armstädter und Aktiva RM [3 | [46855] E 621 529,— Liquidationseröffnungsbilanz. onto, Kasse «_.. «-- y ' Nationalbank li x L R E î 45720 S , g iee tentit Lmd : | Nationalbank, Berlin. Grubenfelder . « « « « « | 1392 500 Wilhelm Hegenscheidt A. G. [ »d ] Abschreibung 4 208,50 Vorräte . .. d Gs 548/24 [47057]. Haben. Verlust in 1929 26 734,18 25 561/33 Fürst Otto von Bismarck, Durh- Grundstücke E R 141 15486 h n ,

Unter Bezugnahme auf die Beschlüsse Sett a p „E des Amtsgerihts Köln ‘Abteilung 2A Darlehnskonto . ... Aktiva. RM |H | Gewinn- und Verlustkonto Ee Vilanz per 31. Dezember 11M tapitalkonto . 300 000|— 27 818/40 laut, Friedrich8ruh. E Wohnhäuser . « « 74 000/—| Bilanz per 31. Dezember 1929, vom 19. Februar 1930 und 13. Mai | Gewinn- und Verlustvor- Banken und Debitoren 18 899/31 292 621/22 ? | rvefonds . . 3 000'— Frankfurt a. M., den 5. August 1930. | Hermann Bodganowski, Bankier, i. Fa. | Maschinen des Grubenbe- |

q: vis T Ri ; 3 : Gesamtverlust . 26 119/69 Aktiv e ; 18 : : ; Fraenkel & Simon, Berlin. ; ni\{l.Seil- und M | 1930 berufen wir hierdurch eine | tragskonto: assiva. a. rse Kreditoren 136 73016 | Actiengesellschaft für Bauausfüh- Tae imon, De! triebs eins{chl. Seil- un i Aktiva. R H Generalversammlung der Siegfried | Stand 1, 1, 1929 45 019|— Artienkapttl - . « «_« | 200 000|— | Grunbftüdsfonto . . . .| 2 itonto . . 24 450/67 Buder LoveRIO Georg Lönholdt} Dr. Wilhelm Cuno, Geheimer Ober-| Kettenbahn . . 16 250— | Grunbstüde . . . .. . | 9969466 Tobias Aktiengesellschaft in Köln __ 43927,04 : Straßenbaugarantiekonto . 7 500/— | Wohngebäudekonto . “M 464 180/83 & Eöhne G. m. b. H. regierungsrat, Reichskanzler a. D., | Eisenbahnanschlußgleis und : Fabrikgebäude 133 600,— | ein auf den 11, September 1930, ab Gewinn / , Passiva, Stett 85 121/22 | Betriebsgebäudekonto . , öl (S Der Vorstand. Hamburg. E Betriebsmittel . . 6 000 Abschreibung 83 600,— | 130/000 nachmittags 4 Uhr, in die Amtsstube 1929 H 39 787 apital ..... Rae T Ei e für gegeb. Sicher- Gewinn- und Verlusikonto. Dr. Weyl. L. Rheinboldt. Dr. Es R, Bankdirektor | Mobilien e j L 1 Wohngebäude T3 600,— | des preußishen Notars Dr. Eugen T As E A E 67 E a. V., Derun. S Brikettfabrik éins{l.," sämt- i 772,17 Bolerbera Köln, Elisenstraße 8, mit j } .—L2L 100100 1 Dao. - « ce s 3019 Gewinun- und Verlustrechnung. | Postscheckonto . . . ., ¿ RM [9 [46860]. Carl Theodor Deichmann, Mitinhaber licher Gebäude und Ma- Zugang ——————

der vom Gericht genehmigten Tages- Passiva. 45 019 RM [5 Debitorenkonto . . . eralunkosten » - o 140 305/09 Donau-Tiegelwerk Akt,=Ges., des Bankhauses Deihmann & Co., i 2 «S - Cc 100 000 Abschreibung 1372,17 | 43 000'—

ordnung: Stammkapitalkonto . « 12 000 L B L hreibungen .' + e o « 7 880/04 | bera. Köln. D N Tagebauabraum . - . 104 110 N R 1. Vorlage der Bilanzen für die Ge- | Hypothekenkonto . . .. 500 000 Weilimdorf, 26. Zuli 1930. Abschreibungen « « « «« 5 430/70 Vortrag . . . 65 121,86 j 148 18513 Bilanz Mags vas ee M04 1929, Dr. Otto De Mitglied des Vor- Pferde, Wagen, Automobile 4 175 Maschinelle Reg 9) “aaa

{häftsjahre 1924—1929. Commerz-und Privat-Bank | 851027 Der Vorstand. Unkosten . « . - « « « * « [67 192/01] b Gewinn 29 263,13 | 64 stands der Reirhs-Kredit-Gesellschaft | Fautionsdepot « + « « « 3 000 i pr jn | gang « ..- 8 949,5C

2. Vorlage der Geschäftsberihte für | Reservefondskonto | 158 117|— | mm Berlustvortrag 1928 » « + « |_7 295/49 —Woinnvortrag vom Vor- A. G. Berlin, i Beteiligungen « + » 94 104 | diejelbe geit ivi | 721144 ‘Deutsch dustrie A : 79 008,20 —W‘: S Ee Grundstü E ‘87 000 Exuit S nett A E T Ot „18 843 TAT 850,50 3. Vorlage der Geschäftsbücher und / eut)che Wasche-Judustrie A.-G. : pen Passiva, hrifationsgewinn « « } 136 050/91 ¿ L. 90 000 inger & Friedander, London, Shulbiee ¿s os 1 204 Abschreibung 31 144,80 Einseßung ia C Gewinn- und Verlustrechnung. Vilanz per r Degemver 1929, Bedgewinn E E aus Artienkapitaltonto ¿t E... 9 979/44 Beentibten E S 35 000 Adolf Friedrihs, Regierungsrat a. E Materialienbestand 76 656 ——T10705,70 | mission zu deren Prüfung sowie RM = | Verlust . «ooooo [_736 32 Sicherungshypothekenkonto 67 P 148 185|13 Elektrische Anlage 1 Direktor dec NEAGER Bau-' un Brikettbestand « - 92 630 Bug:ng « . 36 599/64 | 427 30524 zur Prüsung der Gründungsvor- | Ausgaben . , ., , , „| 1126547 Aktiva, 79 908/20 | Bankkonto « «. « « . . „| 1 : i Maschinen , . . 52 000 Bodenbank, -Berlin. L E: 720 000 4 eumünster, den 30. Juni 1930. ®

147 097/98

[S

[21 1 2281 T1

Zell SlI S1]

Í 09 20 ° L . : 0 7 j - 3 328 401 ânge und der Tätigkeit des Vor- | Gewinn 1929 ; 4 139/81 | Aktionärkonto 75 000— Bayerische Asphalt- und Straßen- | Kreditorenkonto. « . « | 108 Bekleidungswerke Akt.-Gef, Inneneinrichtung 1 Dr. Walther Friseh, Geheimer Lega

: r Täti e ; T e (e d8 2 | Kasse . » « « 223,67 tands und des- Aufsichtsrats. Effektenkonto 54 057/50 f s d 2 1 tionsrat, - Mitglied des Borstands Passiva. " i ante ang übex eine evtl. Ver- |__116 687/43 | Banken …. 32 989/50 | van» Aktiengesellschaft, München, n vorm. Emil Köster A,„S. Wohnhäuser “d 21 000 der Dresdner Bank, Berlin. Aktienkapital - . « « « « | 2407 800|— | Wechsel . « « 11 043,58 1 263 833 27

s 2 M j : ; j i i l 250 516,02 antwortlihmahung des Borjtands | Rohe: S ; 7 | Grundstüde E Gewinn- und Verlustrehnun (Unterschriften) Wilhelm Fréiherr von Gayl, Direktor | Reservefonds - . - - « « | 186 200|— | Debitoren . 1250516,02 und des Aufsichtsrats für den durch| einnahmen L Hypotheken per 31. Dagnniee, 19. ag r der Ostpreußischen Landgesellschaft, Dietcofälone ervefonds : | 80 000|— | Kautionen 362 660,— Unterlassung der Einberufung der A i 116 687/43 | Verlust [42878]. Tattersall L Lea Kasse, Postscheck u. Wechsel 5 282 Königsbexg +1. -Pr. . Nicht abgehobene. Divi- i. 1 E L e 60/— jährlihen Generalversammlungen | Verlin, den 24. Zuli 1930. amMReichskanzlerplatz A.-G,, Berlin, ll, C: Außenstände .. « -..-. «-| 250 819 Freiherr von der Goly, Ritterguts-|" ende. 1 225/88 | Zurüderworbene Attien-

i i So tro Daimler-Puhwerke A,-G E ] l u our Unterlassung der Auf- Aktiengesellschaft E As Vilanz per 31. Dezember 1929, Abschreibungen « - 7 ands L ‘Ver | Vorräte in Rohstoffen, besiver, Mertensdorf, - Kr. Fried- | y hne . ; 8 309/68| rehte . ..... « « | 446 300— BeRLS der. CACIII (pie der R, Passiva. Unk e Ge Éo 10 G: : LBLeR, | Halb- u. Fertigfabrikaten S land, Ostpr. - - - - : : Ha e 3 000|— | Bestände « « « « « + « | 970 903/36 Vorlage der Geschäftsberichte ent-| Der Vorstand. Ch. Eisenberg. | Aktienkapitalkonto . « , 100 000 , Aktiva, RM [H E u wage Ae ilanz am 31, Dezember 1929. sowie Betriebsmaterialien|] 185 060 Carl Hagen, Bankier, -Berlin. Em s ae 4] O 7 standenen Schaden. Der Aufsichtsrat. W. Eisenberg. | Kreditoren . ._. « « [ 376 990/50 | Grundstückskonto: Hypothekenaufwertungs- Otto Hallstróm, Direktoc der Deut- Rebincvort@a aus 1000

9. Beschlußfassung darüber, daß die | Hypotheken „5:6 s 581 171 Kaiserdamm 65. , , | 264 688/59 168 „„Altiva, ö, Schillin ausgleichskonto « « » 4 966 {en Unionbank A. G., Berlin, “a1 42 ___ Passiva, Z : Geells die Kosten der E [44777]. Allemannen- Ecke Mar- Haben. E at M L Bes Vorauszahlungen « + - - 1 461 Dr. Otto FJeidels, Geschäftsinhaber Gewinn i. 1929 389 563,82 397 675|26 | Aktienkapital . . . . « » L eid versammlung zu tragen hat. Vilanz per 31. Dezember 1929. : 1 068 162 fomannenallee . . 72 649 Bruttoeinnahmen ,„ , [16 gebäude , - » e Aval 12 875,— der Berliner Handelsgesellschaft, artin eie Reservefonds « « « « « | 150 000

Um Leiter der Generalversammlung | S —— Gewinu- und Verlusttouto. Kaiserdamm 63/64 , , 924 936/86 ps g it und Arbeiter- nos Sn ee d de 65 034 Berlin. i 2 S E 3 328 4 Hypotheken A 17 100/— d bestellt Herr Treuhänder Ludwig Aftiva. RM |H 1262 275|33 au E passen 1 vohngebäude . . « . } 352 797 637 Kauffmann E Bieepräliden! Grube „Caroline“, Avale 362 600,— Aa Sternberg, Köln-Sülz, Ärnulfstr. 5. | Grundstücke und Gebäude: Soll, Debitoren laut Liste 2 623/90 engesellschaft, Ein EREE 11. Reparaturwerk- a. D., Geheimer Ober-Finangrat, Gewinn=- und. Verlustrechnung | Akzepte . „. «« + « | 250585 e , Die Anmeldung zur Generalver- | Schweidniß 550 000,— Verlustvortrag . 40 714116 | Verlust 1929 per Saldo . 16 142/81 Edmund Pexmoser. e 237 600 Passiva, Berlin. / ; am 31. Dezember 1929. Kreditoren . « « . . « « | 1444767! jammlung Hat zu geschehen durch Zugang . .- 105055,17 Verlust an Effekten . . 13 949 E fis E Z 2 a: shäftsstelle Passau . 26 400 Altienkapital : „s «06 500 000 Dr. Hermann. Kißler, Geheimer Amerikanishe Jndustrie- E Hinterlegung der Aktien, In der 55055 TT Abschreibung am Hauskonto 8 619 ? 281 042/04 | [47058]. j: häftshaus Wien III . 52 800 Passivhypotheken . « « « 22 320 dnl Direktor . der Daum Ausgaben, RM |5 E ene e 93 9 850 Generalversammlung sind diejenigen Abschreibung 15 055,17 640 000 E s e C 90 Passiva Fischer & Eckmanun AktiengMshinen . . , . . , . [2101189 Schulden: entenbank-Kreditanstalt, Berlin. Betriebsausgaben . » « SOO BEOIS GUUIE ck # os 54 48 783 38 i 7 4 E 1 Lieferanten 85 221,59 Hans Kraemer, Fabrikdirektor, Prä- andlungsunkosten « « « | 169 201/81 3101 086 63

Aktionäre stimmberechtigt, die ibre ._ —| G «s 57 764 ; ; schaft, Wandsbek-Hambur(Mrizeuge u. Einrichtungen i s gt, 1e ihre Auma in Thüringen T 20 000 Aktienkapital R E 50 000 Bilauz per 31, Dezember 19 idelle und Gesenke E l Banken usw. 177 225,55 sidialntitglied des Reichsverbandes öhne und Gehälter ¿5 903 501/65 Gewi Z d Ve fustfonto Rückstellungen 12 860,— | 275 307 der Deutshen Jndustrie, Mitglied Arbeiter- und Angestellten- ewinn- un r L

Aktie i der Reichs x ei N, 000|— 000 [ktien bei der Reichsbank oder einem Maschinen und Betriebs- 121 137 Rükstellungskonto . . . 9 hleppbahnhof « « « 70 des RWR,., Berlin. versicherung ¿did 129 309 RM

deutshen Notar mit der Angabe der itoren 00 000 A 204 s ie Ge 10 Aktiennummer spätestens am vierten Schtocibrit 800.000 Haben. Bankkonto G Co E E Grundstü A bäud 201 0M ireib I 095/62 | Aval 12 875, Jvar K neraldirektor dec Abaab 149 973/60 Soll | Ri ' Y r und Gebäude M reibungen , « « -+ | ar STeUÑETr, e Steuern - und Abgaben f 301 038/26 797 627 Svenska Taendstids A. B., Stock- | sreibun 267 774|— | Handlungsunkosten | , T e s #6

Werktage vor der Gesellschafterver- Pachteinnahmen , « 85 000 806 888,19

Ee K ; —TOGLL ; Sa 19 466/52

Köln, 5. August 1930. : 840 451,14 Sea bo. ¿i 35 763) vos 29 N materi s ürnberg, den 9. Zuli 1930. holm. j t 397 675/26 | Verbandsunkosten | Roman Stern & Cie., Abschreibung 90 451,14 | 750 000 S (Od e E IE L E SAAO G R E E ctigiabrital , « (16720 22700| Donau Tiegelwerr Aktien- Karl Maßmann, Regierungsrat a. D,, | Sewinn | 7 eazir | Binsen « - 164 83402 vertreten durch die Rechtsanwälte Auma inThür. T10 000,— 121 137 1281 042/04 | Gußformen und Modelle. isa 84 028 gesellschaft. Direktor der Neuland A. G., Berlin. 45 | Steuern . . . 36 116/97 Mannheim und Alsberg, Köln Abschreibung 10.000/— |. 100 000 Verlin, den 4. August 1930, Gewi d Verlustrech Fabrikinventar : und Rechte « 1 Der Vorstand. Sachs. Henry Nathan, Vorstandsmitglied der Einnahmen ¡ Abschreibungen a A URRS R N A MI S: H Anleihedisa F y 90 000 Der Vorstand, E EE —— |Vüroinventar . . ; etten D g 34 250 Wir haben vorstehende Bilanz per Dresdner Bank, Berlin. Vortrag aus 1928. « « 8 111/44 632 214/50 [47060]. Debitoren - „7 1 748 950/31 | E Verlust, RM [5 | Klischeekonto . . bitoren und dauernde 31, Dezember 1929 geprüft und bestätigen] Friedrih MERETIONT, Mitglied xe Erlôs aus Kohlen . und Gewinn - « + 48 783/38 Kocch’s Delwerke Aktiengesellschaft, | Kasse, Wechsel und Scheck 61 520 [45781]. „Einem“ A.-G,. A 8 480/05 | Fuhrparkkonto . . , Veteiligungen « « » « | 8 444 099 ihre Uebereinstimmung mit den von uns Vorstands der ommerz» U Déifétts ¿ „. « «#4 12822263184 680 997/88 vie burg-Bithelmäburg, Waren- und Betriebs- | Vilanz per 31. Dezember 1929, SIYER S0 0,S/0 0 5 967/24 A E PORIGOR : 31 046 721/68 | geprüften, ordnungsmäßig geführten a D Tufred den Olbenkei m, | Sonstige Einnahmen « « |_187 649/17 ben. Vilanz per 31, Dezember 1929, ilevialien “7 FTORT IaN E E = | Reparaturen « . 2 895 o. Büchern der Gesellschaft. i „_ Al nz e 2 518 024145 i : 3 1928 10 473/20

E E E : Avale*) RM 1,— Aktiva, RM |5 : I SdO A | Sie Eta 0094 y K cl 13e Fabrilationsübersch 34

e eo... Ï= e o ooo. e e eo.

I LL L L

24

A bai

O A

Bal I IRIII

sammlung hinterlegt haben. Zugang « _40451,14 Steuerrückzahlung . « » - 374— | G; & Co.: lau- Maschinenanlage und Werk- [5 705 108

o O

[25 S

_ O

D009

2s E FR j Passiva. Berlin, 21. Juli 1930. 7 &abritationsüb 581 264/68 Atti M |H, | Ve : dass R ienkavi ? Köln. s onsolidirtes Braunkohlen- Fabrikationsübershuß . A Aktiva, RM ì V 38 390/50 Lassabestand E 1 380 6s G. Se E i flas Peat Nas S 3 800 000 Hirs, E Eng MeseltsGast Dr. h. c. Robert Pferdmenges, Köln, | gg ae f „Caroline“ bei Offleben, Gewinn aus Attienum- Bak Außenstände . 146 451 48 5 370 048/06 | Verlust... 19 264/13 | Ertragskonto . . . . . , | 1200/—| Verlust 1929 9236,90 | 14MWSiatutarischer Reserve- | Schwarß. Rosenfeld. Gras, Sar V on Hic E Ey A 2e 2 2% Pemteerdciner— Matetiällén t 19 76730 Passiva, f | Verlust 1929 per Saldo « [16 142/81 | Avalkonto 2 000, | fonds N 380 000 Gewinn- und Verlustrechnung Sire auß, D Rer, Die am 6, August 1930 abgehaltene 680 997/88 Kraftwagen . ., j; 21 450/— | Aftienkapital . ._. 1 200 000|— 20 664/84 17 342/81 509 M ‘gemeine Kapitalsrüd- per 31. Dezember 1929. De E nsst Schoen Dos Wildenegg, | Seneralversammlung hat beschlossen, eine Wilhelm Hegenscheidt Werkverbesserung . 56 410/65-| Reservefonds . . , ê 150 000|— Passiva. H E auer L E G40 O00|—+ - Géneralkonsul Direktor der Allge- Dividende von 7%- an die Vorzugsaktio- Aktiengesellschaft. 248 740141 | Englische Anleihe . ¿ 947 642/38 | Aktienkapital ,. . ., 90 000 | Berlin, den 31. Dezember 1929. M Passiva, A e a 2 s 1183 931/11 Soll RM |5 E Deutschen Credit-Anstalt näre und von 12% an die Stammaktionäre Blau.

vero dier g vont f As 0 Maa G adg A 2 869 092/61 | Kreditoren . 654184 Tatterfall Aktienkapital . „, 200 leditoren und Akzepte . 124 638 124/39 Handlungsunkosten N 54 668 Leipzig [sofort zu verteilen. Die Dividende ist Die Neuwahl des Aufsichtêrats hat

: Passiva. | S 203 313/07 |— amReichskanzlerplas A.-G,, Berlin, Reservefonds . 200 nbehobene Dividenden . 34 096/45 I Z; 93 777 j : S. Bleich- | gegen Rückgabe der dementsprechenden ; ungsgemäß stattgefunden (Genetal- Aftientapital -“, . . | 100 000/— | Alles) 9 1 20 654/84 v. Lersner. Hypothelen . - 124M inn 0.1929 422 683,73 Steue», «ne n | 82TIOO2| rader Bea 9 i Fa S. Bleid- | Pidendenscheine, nach Abzug der Kapi- | sabungsgemäß stattgefunden

S ae trl O 5370 048/06 per R1. Dezember 1920 2 | eSierdurdh maden wir bekannt, daß in | (etter or 0.1928 07 896, | 480 6090/78 | niceelbungen © - - -/; | 120810] Gregns K s Curt Sobernhetin, a e Eee Meh ia Vorlin Mw. 7, | Der Aufsichtsrat besteht nunmehr aus 2 N SLON L GaLiD R vai AD 2 A + enten Generalverjammlung vom f | 31 046 721/68 Mitglied des Vorstands der Com- , ; anke | folgenden Herren: Konto für Abschreibungen 28 772190 ) Hierwegen vertveise n wir auf unseren 2. Juli d. J. beschlossen worden ist, den 509 M n 122 247 9 i ivat-Bank A. G,, | Unter den Linden 78, oder bei der Bank- Bankdirektor Julius Schwarz, Darm- Be und MEETIN: diG 4) Ai pro INOG, A ¿abi RM H | Rechtsanwalt und Notar Dr. Gerhard Gewinn- und Verlusttkoni Siune aud Bertulirs: Uung Haven, MOE und Pri Commandite Simon, E E de Sea Bidéer A Nationalbank Berlin, Vortrag . « 2153,90 A ewinn- und Verlustrechnung | L UERamtnag © + {19 051/73 | Christ, Berlin W. 50, Augsburger Str. 55, per 31. Dezember 1929. E - Bruttoübershuß eins{l, Dr. Georg Solmssen, Mitglied des |lin W. 9, Voßstraße 13, sofort zahlvar. G Vorsitender, Sewinn 1929 238,25 2 392/15 per 31. Dezember 1929. usgaben im Jahre 1929 . , 212/40 in den Auianat zuzuwählen. Danach E L ; un Gewinnvortrag a, 1928 Vorstands der Deutshen Bank und | Herr Direktor Dr. ist aus| Generaldirektor Dr.-Jng. kh. c. Rudolf 248 740/41 Verlust Van 19 26413 | grleht der Aufsichtörat aus folgenden Debet, vern. sent. ‘Ea 02126 | RM 4333,W-- « + + |- 57212 Dikconto-Geselschaft, Be N tes Sit e dag |: - Breiiiee, Gleiwit, ftell- Í - ¿ | Personen : | E. e a Ld fa Le IG 0 ; i en born. r i er Gewinu=. uud Verlustkonto Verwaltungskosten einschl. 1, dem Dr. med, vet, Herrn Ludwig Abicbrcigrosenu, Steuern 18 G ige sür Krankenkassen, Belt ier abio v 65 034 De. ur, 1-6 Veitolicd bes \ ufsihts: vertretender Vorsißender,

ons- i ich di lgenden Herren zu- s Bank __115 606 : j Urb I Eee mo Sa Bankdirektor Franz Feilchenseld, Ban per 31, Dezember 1929, aller Unkosten . , 928 310 Verlust , 19 264 13 Beermann, Charlottenburg, Storm- M veri; und - Pensi k t 122 247 Sas dee "Peutschen Bank und Dis- sammenseßt: n La für auswärtigen Handel, Berlin, a E S dena Koufnenn Been lrforgeabe t A, 325 416/90 Nürnberg, den 9. Juli 1920. conto-Gesellshaft, Berlin. 1, Bergwerksdirektor Dip ‘Halle d. S stellvertretender Vorsißender, Verlin, den 19. Juni 1930, 2 dem Kaufmann Herrn Armin Mens- Kredit, L o Donau-Tiegelwerk E Bodo Voigts, Landrat a. D., General- Da S [4 Vanlier Alois A, S. bolf Schondorfs d Ee C Mrt Þ. Herzogl. Saczsen-Cobntge 2, Direktor Dr. Gustav Pistor, Leipzig, | Dir. Dr.-Jng. h. c. Ado E

reibungen an Et cles en und Maschinen 475 0953/6 Der Voríta Sachs. E baenmerwaltung, : l B s Gotha’shen Vermöge g stellvertretender Vorsißender, ì O r Walter May, Deutsche

An Debet. RM

Betriebsunkosten . . . , [1228 2 1043 816 4 ; : Vortrag . . . 2153,90 Gewinn. Der Vorstand. E Ee SARNE. 4a, stell- | Wewinn a. Fabrikationskto. | 1190 F ,

Gewinn 1929... 238,25 2 392/15 | Vortrag aus 1928 8 726 Woldemar Heuß. Carl Heuß. dem Rechtsa Verlust „. „o 9 Zinsen 1791 218/11 : iri Ei E A x ; : , nwalt und Notar Herrn D: 1; N ELE A is i ben vorstehende Gewinn- und Cobura. S : 1231 124/58 E Waren und U Der Anti aas Rubol ANUZ d a. SuaK, Berlin W. 50, E Mia o Ls Gir unths ec eenung en, Dezember 1929| Dr. h, B Mar Warburg, Bankier, Ä E Werner Föhring in Bank und Disconto - Gesellschaft, PRe ; Er S i S A ugsburgerx Str. 55, Der Aufsichtsrat besteht jeyt al n Lin [geprüft und bestätigen ihre Ueberein- i. Fa. M. M. Warburg 0., ‘r z E Breslau. Z Md Kreis, aks E c C s 38 390 : S ugetende Vilanz sowie die Gewinn- | Das Vorstandsmitglied Herx Dr, Bern- genden Herren: 1, Bankdirektor O 3 757 558/19 ie mit A Tan uns geprüften, Hamburg. 4, Dreher Brad Lee % aus Ferner vom Betriebsrat entsandt: Betriebsüberschuß os a 1013 816 an er uf rechnung habe ich mit den | hard Franke ist abberufen worden; der | Schneider, Berlin, 2. Rechtsanwalt ® Erträgui T Jorbnungsmäßig geflhrten Büchern der| Berlin, den 11. August 1980. leben ame L reg werd m b Wilhelm Zimny, Ratibor. E ———| Sqweidnis, im Mai 1930 L L geführten Büchern über- | Vorstand der Gesellschast besteht nur aus | Tannenwald, Kiel, 3, Vernhard lwinnvorte L Tolà 37 886|— [ Gesellschaft. Preuftische E dE E vedife ® Sonsolibirtes Braunkohlen» Der Vorstand aus den C Berlin 231 1245 Le 2s Ol M l, » j ; Een . ; -V. ! ; A i # L E °° | Aktiengesellschaft für Leineu- und | Berlin, den 19. Zuli 1930. era a Vertu, i j vrifationsgewinn 1929 . | 3 719 672 erlin, 21. Juli A D O saupbrt e e Vergwerk „Caroline“ bei Offleben,| Generaldirektor rig S gy : Harburg-Wilhelmsburg, im August Baumtwollindustrie Karl D Tattersall Waudsbek, im Juli 1930. l ———— Hirsch, Revisions-Gesellschaft Aktiengesellschaft : Gesellschaft zu Magdeburg, | Dir. Emil Hempel, 1930, Der Vorstand. Dalinten . arl Dorn. amReichskauzlerpla§ A.-G., Verliu, | Fisher&Eckmaun Aktiengesel 3 757 558 m, v. Y+ l MEE BELERED, D ‘Ver orstand. Lennargÿ. Der Vorstand, v, Lersner, Eckmann, Wald. Der Verwaltungsrat, Schwary. Rosenfeld. L z