1930 / 187 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A

z : Heuti Voriger [ Heuti Heutiger | Voriger Sager { Bovlger r S | t

E i Srste Zentralhandelsregisterbeilage

s N Séhles.Dampf.Co.X Taseialadsbr. Fürtt 112/25b [112ebG | Westf.Drahi Hamm 5 do. Central-Bodkrdb O Langs do. Thür Portl -Z/12

do. Pfandbries-Bk., j. Stett. Dampfer Co. L E I e E 1E |4 do. PsandbrielBt. i StettinerSteidA] 4 | [2 eti eiger un reti en aatcSanzeiager ‘ep Wicking Portl.-C. X/10 s Vorz-Akt é Z a Tei en LeLep. ere ms [ecA E. SNO a | ¿L Sfanbbr. Bank. M 1E E19 11. ¿ I C E] * 26 Ul E E peimiae Bs ces ses, | Ser EBBERN 6 (5 [21 (u uglei entral handelSregí utsche Nei

‘ei : 2 Terr.-A.-G. Botan} I f 4 Rhein. .-Westf, Bodcbk.) 141b G Ver. Eisb.-Btr.Vz.X] 0 f 0 #1. Z ad t lh D [S G it fi D S D tfch R ch

sir Berabau {12 Mi F 2 s —_—,— B H. u. K. Wibord.…. 5 c o Si f do Nud » Johtha1 10 [10 | 1. 315b Wilke Dampfk.uGaë Riga Commerz.S. 1-4 n Wes - Slglllaniähezatea 1. er r a

Saline Salzungens10 igs iz C E aa 120 G 1 St. == 500 Lire] Lire do. Südwesten i. L /oD[RM [245b Wilmersd. Nheing. s SNEnE rc B Gi 2A E gibipt- Sai S 1 : : bei i H. Wißner Metall. s N Fin L. S7. s Berlin, i i t 13. Au ft

Salzdetfurth Ka11. ./15 Teutonta Misburg 12 y Wittener Gußstahl sische Bank

Heutiger | Voriger

Sachsenwerk …. . A] 74 do. Vorz. Lit 6/10 Säcvj Gußs Döhlen]/ 0

Ap js jed pes E d h d L de

pu

Sarotti , Schokolade/10 G, Sauerbrey, M) 0 SaroniaPrt! «Cem {10 ch -SFahlb. Nil4 i S E 7 Thörl’s Ver. Deli, Scchlegel Scharpens/14 Thür. Bleiweiß fbr. Schlefish. Bergba Thür. Elekt. u. Gat Zin! x t Thíir Ga8geselichA bo. do. St.-Pr] Tielsh u. Co. +8 8loty. Leonkard Tiet.…. do. Bagw Beuther Trachenb, Kucker .… do. Cellulose . 10 Trans3radio do. Eleftr. u. Gaë Triptis De a 0E B Triton-Werke ….. do. Lein. .Eramsta X Triumph-Werke do. Vortl.-Cement v. Tucbersche Brau.

do. Textilwerke. Tuchfabrik Aachen. S do. Lit.B(25Y Einz.) F} —.— do. do. Genuß. TüUfabri? Flöha Es 2. Vauken, Berlinische Feuer wol). ...{138,5b

Hugo Schneider... Türk. Tab.-Meaie . "i i ien ift d Ja Aachener Kleinb. F! 6] 64 1.1 | —,— do. do. (254 Einz.)X/47,256

Scöfferÿ. -Vinding e n D dar 2A April | Akt.G. f. Verkehrsw/11 | 5 | 1.1 Colonia, Feuer-u. Unf.-V. Köln : Bürgerbräu . y Gebr Ard z A Bank Elektr. Werte 1. Juli) Ps: Sn H L .1 [129,5b E Es ae ry 89,5b s shaft und hat am 1. April 1921 be- betr.): Dem Drogisten Willy Puhelt in ] Kaufmann Karl Obst und der Kauf- | Gegenstand des Unternehmens is der

124 G eUnion“ Bauges. is Ulgemeine Deutsche Amsterd.-NotterdX a ; 4508 Einz.)| —,— Han e regi CL. gonnen. Borna ist Prokura erteilt. mann Hans Hirschler, beide zu Breslau. Erwerb und die A des untec

Sins Uin, 28 ToebB 204 G i r e Ï B Credit-Anftalt “j 0j 8 105bG /104,75b gén, Gd. holl, W) Bi Mnca M gsn Einz.) —,— N mae A Abt: D i (gde am È Augaug 1930 auf Blatt 121 | Zur Bertretuva E gSeseihalt Ad oer Fitma, Wilhe wm L, Ser

Der 11 S s , . / s a L 7 —— . D g. r s L —_—_ E L - h g -. S L G 9 ? 8

Sdaren! n. Salzen -1 /1596G /169,5b erem aan 10/11/46 _ L 1 St, = 100 Doll) Frankona Rück- u. Mitversicher. chen. [ ] „Del der unter Nr. 45 eingetragenen | (Firma Car ihter in Borna betr.): | entweder beide sellshafter in nna Kojemann,

Sud) Bj

Dames Got, Mana ai Barm.-Elberf.Strb Lit. © u. D/110b das Handelsregister wurde ein- | Firma „Eifenwerk Hermannshütte G. | Anna Jda verw. Richter geb.—Gralapp | meinschaft oder jeder von ihnen in | nen Spezial-Fliesengeshäfts. Stamm- Kremer-Bau A Varziner Papierf. nca Sen. d s n E i

mt Las dus ua Las Le =

Sangerhaus. Masch] 6 Thale Eisenhütte . ; i 5b do. Bodencreditanst. Z —_—- B S F g

pz. | Brede Mlherei-. 0 (Ra | Sflel BodenAren; | Ed © LBUNnDET: u. 0j E D 5 e s Sr EtS = 250 Ml Geschäftsjahr: 1. Janutr, jedgg Erscheint an jedem Wotentag abends. Bezugs- y Juhaltdübersicht, E Zeiß Ikon Südd. Bodencreditb. h ; Albiugia : L Oktober, preis vierteljährlich 4,50 ÆK. Alle Postanstalten Anzeigenpreis für den Raum einer andeldregister, iva S Maschinenb. s Ungar. AUg. Creditb.| Aachen u. Münchener Feuer, X12696 l t lin b fünfgespaltenen Petitzeile 1,10 ÆA. üterrechtéregister, 1286 G De N „Sb RMMp.St.zu50Pengd/5,5 h ; Aachener Rückversicherung. ..{133b 6 nehmen Beste ungen an, in Ber für Selbstabholer s : y L . Vereinsregister, i pi ellstof - Waldhof É Vereinsbk. Hamburg|j 10 „Albingia“ Vers. Lit. A......] —,— auch die Geschäftsstelle SW_ 48, Wilhelmstraße 32. zeigen nimmt die Geschäftsstelle an. Genosseuschaftsregister, tas5b | do. Vorz-A. Lit. 1 4 5 SecSiie Pi 10 Unianz u Etbtig B O ck inzelne Nummern kosten 15 #W. Sie werden nur Befristete Anzeigen müssen 3 Tage bio der Ki Wansib) NMp.St zu 20SchiU.| Sh] Sch. do. - do. Lebensv-Bk.|1906 Eingelne :

Carl Thiel u.Söhnes Friedr, Thomée

C

D is p P sat ps pee sud jur but La Las La

-

_—_— D ad bus

S000»

rerer Er fas us m DO fas dem m J Das fas Jus Zes Jus

Musterregister,

i L vor dem Einrückungstermin bei der Urbeberretseintragsrolle, í gegen der v ige Einsendung des trages 2 g : 129 s (60% Einz) * tik Ir er. ZERiEe wma abgegeben. Bde Geschäftsstelle eingegangen sein. Konkurse und Vergleichssachen, 109,25b G 6

ir ; Verschiedenes. 3. Verkehr, Berl. Hagel Afffec.(66%% Einz.)X| —;

Fe drs u pu jus gus jus jus pes bus a fs Las Bas Las 24 Lee ®

d puns pad Sind sund pad DO fa pas J dus dus =

ps

W, A, Scholten. Scchönbusch{ Brauer.

d Pas gas Sa ss s P Las da bus O fa

p pas d wo

a2 hab 3 St : =— i f je | i is ie e ins i is ital: 20 000 RM. Geschäftsführer ist f A Bank Elektr. Werte Bochum-Gelsenk.St . Gladbacher Feuer-Versicher. A] , : n am 7. August 1930: m. b. H. in Bad Salzuflen“, daß die in Borna ist ausgeschieden. Margarete | Gemeinshaft mit einem Prokuristen kapital: 2 G [ Sv i, Co. S118 n Pee SRSZ H S fr.Berl.Elektr.-Werte| 10 | [110,5 Brdb. Städteb, 9.4 - Hermes K “gy P mrn P Mr Firuta ,„„Achterfeldt & Leh- | Firma erloschen ist. : Nihhter in Borna ist Fnhaberin. Sie | ermächtigt. . der Kaufmann Kurt Rosemann zu beser Brin 250,25b }253,5b do. Berl. Mörtelw.,| 9 : n doi Bi R a n Sodann Ldeij. | 0 j Dblnise Hagel Be Ge i ¡in Aacheu: Der Ehefrau | Bad Salzuflen, den 31. Fuli 1930, 4 hat die im Betriebe des Geschäfts be-| Nr. 12350. Firma Rosenberg Ab- Breslau. Der Gesellschaftsvertrag tf n 6 185b G i706 NM per StüclsFr Bauk für Brau-Ind.F| 11 12466 rergp rg 4 _ do, Rückversicherung . „../5126 nrich Achterfeldt, Sibilla geborene Lippisches Amtsgericht. I. gründeten Forderungen und Verbind- | bruchunternehmung Willy Rosenberg, | am 5, Juli 1930 festgestellt.

E y ; Strb. d dts

Schwandorf Ton. {10 —_,— —,— Chem. Charlb Bank von Danzig...| 7 do. do. (25 4 Einz.) dchfciten nah dem Stande der am Ae und Maurermeister, Breslau. | Breslau, den 2. «Fuli 1930, C) ? E , y . - -

_— G0

©

SO

—— iy i —— und dem Diplom1ngenieur Ra- s g: y G : Schwanebeck Prt. & | 9 en, V L TURA N Canada Uer Sd WEeer B S Ea sel, Venth, beide in Aachen, ist | aa Wildungen. 46453] | 31. Dezember 1929 aufgestellten und | Fnhaber is der Architekt und Maurer- Amtsgericht, 1 att 0 64eb G 5 o. Div.-Bez.-Só. do. 06 Ser. 3/415 6 ¿lprofura erteilt. In unsex Handelsregister B Nr. 26 | durh beiderseitige Unterschriften an-| meister Willibald genannt Willy Rosen- A Z Bayer.Hyp.u.Wechslb.| 10 E ae Rauen . E C T ROA M der Aktiengesellschaft e-Aachener ist heute bef der irma Deutsche Bank erkannte Bi ans zur ferneren aktiven berg zu Breslau. gl Breslau, 18 L K E dn DTLRRAbant..: 10 1 10 0A da Sgt L D L De Sine »ck Münchener Feuer - Versiche- | und Disconto-Geselschatt Zweig- | und passiven Vertretung übernommen. Amtsgericht Breslau. n unser Handelsregister ist fo

E . , i | At iges ; : Di ; : ¿ : ndes eingetragen worden:

Berliner Handelzges.| 12 139,5b Dk. Eisenbahn-Btr. y do. Leben3-Vers.-Ges. 1gs-Gesellschaft“/ in Aachen: Die | stelle Bad Wildungen eingetragen: | Borna, am 7. August 19380 ge : 20» do. Kassen-Verein|- 8 | s (006 [006 | Rae G m Es do. do. (Stüige 109, 800) jiura des Willy Trinne ist erloschen. | Dur Beschluß des hierzu ermächtizien Amtsgericht, Breslau, [46461] Am 1. August 1930:

* z : L : k Ln

-Ges. N Bei der Fir ll, Ostlender | Aufsi 930 i Ï Smit termine Nachstehende in unserem Handels-| Vei Nr. 71, Firma Wiener & Pub-

C B H 20 1280 129,5 Euti „Qûbe Lit Al L s E Le E A Ga E e L Firma Ls Firma ist er- Aas Ee L L y E E f Brandenburg, Havel, [46456] register A eingetragenen Firmen, deren | rath, Breslau: Georg Puyrath ist aus Danzigerbypotheten- E Nordstern u. V0 E in E Ier ions e Y t F (Ne das Handelsregister Abt. A ist | Sth Breslau ist, sollen gemäß § 31 | der Gesellschaft ausesiedn

baut Dona Guld. 13806 1306 ‘In, l Bora Att i e E en, : a | rufung der Generalversammlung) ab- pt o s O die Firma | Ab 2 §.G.-B und 8 141 Abs. 2| Bei Nr. 2500: Die Firma Frit Hoff- Danzig Ba Halberst, -Blankbg. do. Leben3vers.-Bauk.. ei der Firma „Wilhelm Rubens“ | geändert. eute unter Nr, fe i H.-G.-B. i . 2500: F

p

= Como Oo [T] 0OSOo

—_ ,— _ . Dtsch. Nickelw,/12 1276 1276 . Flanshensfabr. | 5 —— B |—— 8 . Glanzst. Fabriks18 7256 137,25b . Gothania Wltke./ 8 124 G 1246 + + 23 Bonus 1456 o T151,25b G . Gumb.Masch.. 10% 6 10eb G . Harz.Poríl.-C. 1/45eb G 45 5b . Jute-Sp.L.BA 104ebB |104ebB . LausiterGlas. 185b 183b . Märk. Tuchf... . MetallHalerX 136 136 doMosaik u.Wandp. C 5G do. Pinselfabriken e

Scchwelmer Eisen. 1 8 Segall, Strunmpsw] 6 Seide! u. Naum. F 9 Fr. Seiffert u. Co/10 Dr. Selle-Eys8"er [10 Siegen-Sol. Guß A | 0 Siegersdorf Werk {10 SiementGlasind x! 9 Gt Smne T

: E pas m Pud Jus fes ea LS

ss. sund pes sund stu uns

8 at A

Dad fart Jans Fus 2 dees

_

Dns I dns di fas fis faes fis fia sas Jas “pres fred prt Bas fas fs Pas g Jes fuus fas 2 b

O

Geb, Simon Ver. T j.Text.-Beteil.A.Gj 0 Sinuer A.-G. 10

sti js fand prt ela fk us fas O +D De D D D H Put Pan Js Fut fat Fund Pur fd

e bd bas

do.Portl-Z.Schim, 0,25 G 0,5 G Eilesfia, Frauend1 160,256 [157ek G do. Schmirg. u. M] —_—_ 6 M2ebG do. Shuhfabriken Spinn. Nenn. u. Co. j Lp VBerneis-Wessel8X Sprengst.Carbon A 71,25b do. Smyrna-Tepp. * 5,95 §3. do. Stahlwerke Stader Lederfabrit 576 76 do.St.yp.u.Wi}. X Stadtberger Hütte. 30b 32b do. Thür. Met. . X Staßf. Chem. Fabr. 24b 24,5 G do. Trik.Volmoel do. Genuß \{. 5,75ebG | 5,75ebG j bo. Ultramarinfab. Steattt-Magnesia X 100k G 100,5b Veritas Gummiw... Steiner u. Sohn Victoria-Werke , Paradiesbetten . 50b 49b G. J. Vogel Drakht-| _,—_ —— u. Kabelwerke „. 50,5b G 526 Vogt u, Wolf 45,25b 45,26b Vogtländ. Maschin. ——- B |—,-B do. Vorz.-Akt. 11475B [115eb B do. Spityen SlebB 5leb B do. TüUfabril 55,5 B 55,5 B Voigt u. Haeffuer. —— B ¡—,— B Volkst. Aelt. Porzf) 76b 6 Voltohm ., 65b G

[—

SSDEO

u. Wandpl[. - V | Sonderm.u.StierA do. do. Lit. B

bs 24

l D 5 +1 e j j Í ; ; Brandenburger utlager Franz |F.G.-G. von Amts wegen gelöst | mann, Breslau, ist jevt eine 0 ene id e R GER 1TTEDG °715ba E La 3 z SLGNiE Beet T C Perzogenralhe Die Feu str É ry omn ride R 1000. Stactebrandt““ in Bai vel) a Nr. 3832 „Courier“ Zeitungs- Handelsgesellschaft; begonnen am 1. Zuli Dessauer Laudesbanlk 256 /97,26bG | Hambg.-Am. Packel do. do. (25% Einz.) E zgerit; Abt: AaSen L Sgerit. . 4. eingetragen. Jnhaber ist der Hut-| und Annoncen Expedition (Dr. Louis | 1930, Persönlich haftende Gesellschafter Deuts{ch-Asiatische Bk. (Hambg.-Am. L.) Schles. Feuer-Vers, 200 .4-St, î Amtsgericht, Abt. 5, ° 5 mücermeister Frang Stackebrandt Neustadk Nachfolger) Arthur Czerwonka, | sind die Kaufleute Siegfried Berger in Shanghai-Taels 39h [39,25b Hamburger Hoh- do. do. (25 % Einz.) —————— Bonn, [46454] 5 8 h : 5 9973 d E ih B beide in Breslau. Deutsche Ansiedl.-Bk. ——B |—,—B | bahn Lit. A. X Thuringia, Erfurt A „…....|6 [46450] Oeffentliche Bekanntmachung. ebenda. Nr. 2173 Arthur Wolff jr., Nr. 327 Se ms Der@er, Vere in B us Deutsche Bank und mbg.-Slida. Dpf. do. do. B .- gsburg. : 4 Die nawhstehend, im iesigen | Brandenburg (Havel), 1. August 1930. | Heinri Seydel, Nr. 3759 Paul Klamt, | Der Uebergang der in dem Betrie erei 127808 | Bent Beer (o [11 (negvs suauea |Erentllanti eiiei Handelaremereinträge e Sandeloregise ert gin Ben fimiggertht o 219 M aud Keudenthal, Nr. 5616 | des Geschäfts begründeten Forderungen eutsche Effecten- u. , ? e Qs , bei „DUUNYeT Mex , p e 5) ) A : G É t isches Atelier zum us, | un erbindlichketiten au te etell- Deutsche Oypolhetenb. 199b6 | Hildexh,-Peine LA Ee E sburg, Volkhartstraße 7: Conrad L U 0 Le S en Ua Brandenburg, Havel. [46457] R Gle Elesiso Woll- Ed die schaft T ausgeschlossen. S do.UeberseeisheBLX A Le SMEIE E lluheimer aus dér Gesellschaft aus- löscht werden. Die Juhaber, Üquida-| Jn das Handels. ister Abt. B | wollwaren-Großhandlung Inh. Zson | Bei Nr. 3569, Firma Adolf Sÿhle- Dresdner Bank Nupeliy, BUL B. A ; hieden. Drei Kommanditisten ein-| i erechti Nr. 164 ist heute bei de Firma: | Fsaksohn, Nr. 7494 Hugo Klose, Nr. | singer, Breslau: Die Prokura Hedwig i ditbank b KrefelderStraßenb. mgn Kolonialwerte ore Ge ; it- | toven oder sonst Vertretungsberechtigten | Nr. r jon, Nr. j * ael d ; Set aid nta, G 0:00 eten, Ab 22. Mai 1930 Kommandit- : V Vertriebs: | 7648 Scheibel & Tiesler, Nr. 8315 | Günther ist erloschen. Hallescher B-Verein 06e P Nawiti E * Ros nis mlihaft. Gegenstand des Unter-| Und etwaige Rechtsnahfolger werden acsellschast ml desmrikTico Bac: Maschinenbauanstalt & Reparatur: | Bet Nr, 8488: Die offene Handels» „-Verei - | | Ï x ; ; ( : - - L, . L amt rger Hyp.-Bk. ors. Lit. e Deutsh-Dstafrika Ges 5 [611.1 [78,5b 4 nens nun: Groß-Großhandel mit Deo ierdur anfgefordert, Q, fitvg in Liqu, ““, Brandenburg (Havel), | werkstatt Georg Kinczewski, Nr. 8574 | gesellschaft Ee E Co., Breslau, ist ; 72a Nen Guineg Comp 1010/14 (3126 bia nituren und erfzeugen. An Tarn: Sbiidoes miri Mare schrift eingetragen: Der Kaufmann Karl Max M. Bernîtein, Nr. 8589 „Crimi- Rae der bisherige Gesellschafter Pstafr. Eisb.-G.„Ant}0| |1.1 [17,256 "18 mer, Gertrud, ist Prokura lih oder zu Protokoll des Register- | Schrader ist niht mehr Liquidator, ualia“ Detektiv - Auskunstei Sra Ernst Boy ist alleiniger Fnhaber der

p jut

_— do o” GOCORNOUBDO [r

ffs b po Po nt ft] a dus

r a

A T0 dus pad jut co o D

D D d s.

e Co

T T DTLP bt) J f bunt o tot t jd fia fi fas ind fai jut jus s 5 D M Bd

O28 ——— #4 bs ps —Ì ja

pop ps p 9. jis jus bus pan Pert pi eret jan dres

0-20

Steinfurt Waggon Steingutfbr. Coldit Stettin.ChamotteX do. do. Geuusisch. do. Elektriz. - Weri do. Oderwerke. do. Papieru.Pappe do. Portl.-Cenment Stickereiw. Plauer N. Stock u. Co...

[r ooo

tro Se S

(ld J J du fut dend s dees _ ck

P L A i

So 000

—_

denfrd.BL 209 do. do. St.A. Lit, B ScipaigerAmmobilies Llibeck-Büchen „.. adt Minen n. G14 0008 M lt. , j t idrigen- ndenburg (Havel), 6. August 1930. | Czerwonka, Nr. 10 277 Julius Hirsh- | Firma. Der Frau Selma Boy geb. St.1=1£NM p.St “bei „Alois Lau“, Siy Augsburg: gerdts geltend zu machen, widrigen-| Brandenburg (Havel), gus Czerwo

mon

MeclenburgischeBank Magdeburger Strb. do. Dep.- b echselb: Marienb,-Beendf, .

ala ao%A {

-_—

L J

Lübecter Comm. - Bk, Luxbg. Pr. - Heinr. Luxemb. Jntern. i.Fr. 42b 1 St. = 500 Fr. L il S: G i Einzelprotira tis Sanbelna 2 u L alls die Löschung erfolgen wird. Amtsgericht, mann, Nr, 10731 Bruno Runge, L. ton, / z H. Stodiek u.Co. X 99,5 6 Vorwohler Portl.C ji2 do. Hyp.- u. Wechsb. Mecklb, Fried.-W. E 0/0/1.1 175,5b haber nun: Wiedemann, R Abt A, s Se, Cre Meyer F. G. —— —————ck 11109 Treutler & Rizzo Kommissions- erteilt. Am 28. Zuli 1930: Alt. ¿ : t 16,56% \mannégattin in Augsburg. Ver- Maas Nachfolger in Bonn, 296: Ge-| Braunschweig. : [46458] | haus für Obst, Gemüse und Südfrüchte, Bei Nr. 2097, Firma F. Roßdeutscher dlihfeiten wurden nicht über- | i xüder Meller in Bonn, 2986: Karl | Jn das Handelsregister ist am | Nr. 11617 Allgemeines Lombard- und Breslau: Neue Jihaberin E en men, i j Ü j t, 379: F ; irm debeil | Lagerhaus Paul Bergmann (Zweig- | Breslau: JFHNJaoerin tj Die vert, : Sofef Bibler“ S# Roderih Müller in Bonn, 379: J. C. |7 eas, 1930 bei der Firma Hate ag h i ; ; abrikbesivzer Gertrud Müller geb bei „Josef Bihler“, Siß Fried- Munk Nachfolger in Bonn, 418: Ed. | Aktiengesellshaft Bu druckerei und | niederlassung der in Berlin „Unter Roß deuts ut Brédläit Dent Lans g: Firma erloschen. 1930. | Moos in Bonn, 562: Johann Lenz in Verlag: in Braunschweig eingetragen: gleiher Firma ihren Siv, IaEREN Müller, Brezlau ift - Eitzelprokura Südd, Immobilien d Wayß U. Freytag i do. Spar-u. Leihbank Nordh.-Werniger. . : tégeriht Augsburg, 6: August 1930. Poppelsdorf, 596: Kunstindustrie Werke | Die Firma der Zweigniederlassung in Firma), Nr. 12045 K. Schröter & Co. erteilt E Süddeutsh. Zucker. y 145,26b } Aug. Wegelin. : Desterreich.Cred.Anst.| 4 Pennsylvania A] T „11 | À. Abels & Cie. in Bonn, 600: Josef Aktien eonns lautet jeyt: „Hackebetl | Die eingetragenen Fnhaber der Firmen | Am 4. August 1930: “StwedHAnthIt 1512 Wenderoth pharm] 1 | [11 (688 S Beternbg. Dite-BL M O] O o | PrignigerEb.Pr.A. d Kreuznach. „„(8451]| Neuerburg in Bonn, 635: ‘Otto Kaupe | Aktiengesellschaft, Buchdruckerei und | evtl. ihre Rechtsnachfolger N O] Bei Nr: 646, Fina Albert Kub, RM f.1St,z.100Kr]Kr.jKr, 1.1 |2 Wersh.-Weißenf.B/10 |10 | 1. do. Internat. „. X ; 0 | Rint.-Stadth, L, 4 1 das Handelsregister B_ist heute | in Bonn, 703: Johann Nettekoven in Verlag, Hweigniederlassung Braun- | gefordert, einen etwaigen testens am | Breslau: Die Prokura des Ludwi Westd. Handel8ges,| 4 L Plauener Bank... 1106 do. Lit B er Nr, 110 die Firma C. Heiny, Bonn, 735: Wilhelm Busch in Bonn, | shweig. Amtsgeriht Braunschweig. gegen die Löschung bis spätesten ter- | Poper, Felix Goldstücker und Eri ellschaft mit beshränkter Haftung | 740: "John. Müller Wilh. Hinte & Ad I T E ARAE L DeE M Sp Maschler is erloschen. dem Siß in Bad Kreuznah, einge- | Sohn Nachf. in Bonn, 765: Fohann | Breslau. ister A ist fol- | Xihhneten Gericht geltend zu ma E Bei Nr. 713: Die offene Handels- B 18r. Ind, | 57,5ebG G 57,750b G à 57,5 G à 57% G Norddeutsch. Lloyd | 85,75 à 85,5 ò 85,75 à 85,5à 85%b | 84,5 à 83,75 a 84,5 ù 84 à 85 Me ivorden. ¿ Liermann & Sohn in Bonn, 774: Ge- E eE Bg r ist. jole Amtsgerlcht Breslau, 23, Fuli 1930. gesellshaft Brösel & Co., Breslau, ist Betl.-NarlBr.A d, | 57, oba 457,15 106b , Alg.KunstziideUn. | 87,50 88,75 à88/25b * 89887,25387,750 6,5287986 er Gesellshaftsvertrag ist am | brüder Leyhausen in Bonn, 876: Cafe| 9 Am 18 Zuli 1930: ertei [46460] aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Byk -Guldenwerke | 4566 —à 47b Allg. Elektr.-Ges. | 134à 134,75 à 134,5 à 134,75 à134 6 135,25 À 133,75 à 124 è 133,2 Juni 1930 festgestellt, Gegenstand Habsburg August Kretschmer in Bonn, ; A c [R & Breslau, E A 9459 Georg Fleishmann ist alleiniger Jn=- F tlauf nde Notier Calmon Asbest .… } 15,56 à 15b G —à 15,75 à 15,5 Q Bayer. Motoren , e APehA à 55 L "3% Unternehmens is der Erwerb und 886: Möller & Kraus in Bonn, | _ Bei Nr. 3117, va au b in ist „Jn unser Handelsregister B Ne, s haber der Firma. Bs G ELUNZER D Aer Solgen, d O es Serpnacn GOE 165 à 154 d 165b 100-004 A160 Fortführung des bisher von der | 993: Walter Major in Bonn, 935: Dr. | Co., Breslau: Neue Inhaberin i ist heute bei der „Schlestshe Engelhar G

au 4 2 1 g : : Me Zt Bei Nr. 1101: Die Firma Priebats{h's A Deutsche Kabelwk. 54k a 54LG 55,5b G à 55B Berl. Maschinenb, | 41 à42B 42,25 ò 426 ter der Firma C. Heiny in Bad | H. Korte & Comp. in Bonn, 936: Che- Fräulein Gertrud Rogge zu Breslau. | Brguerei Aktiengesellshaft“, Breslau, Buch N eutiger Kurs V

i l i i : L ) O ; Lu aanhirbrs Ai : i handlung, Breslau, ist jeßt eine Voriger Kurz E h.u Kab, | —-à 95b 93h Buderus Eisenwk. | à 54,75 à 54,5b 54,75 à 54 ,5b eitzn ; Y 5. el8s- - O » Künster în er Uebergang der im triebe des olgendes eingetragen worden: De Deutsche Anl. Au3loj.-Sch, S, Charlottenb.Was, | 90 L916 90k à 89,5b znah bestehenden offenen Hand misches Laboratorium Jakob Künste folg

/ 1 ¡ch | Kommanditgesellschaft; begonnen am 2 h o 4 4 7 ; . i F A S einsh!. 1/6 Ablösungs. | 60,1 B à 60,25 à 60,1 B 60 ò 59,8 à 59,8 G Steinzeugwerke | —,— —,—- y Compan. Hispano : Vlhaft betriebenen Geschäfts, der Bonn, S: E S L Berbindlitaiten ie er erun ade R: E ORE Bee i dec L. Oktober 1929. Persönlich haftender Deutsche Aul-Ablösungs\c, c Wollenw. | 7b R Amer. de Electric | 301b 6G à 303 à 300,58 à 303,5 à 302,75 à 302,750 Dririeb von Herren- und Damen- Bonn, 1078: Heinrich Matheisew in ). N E immerman ES : ide | Sesellshafter ist der Kaufmann DeutscheWollenw., x d Gertrud Rogge lt, daß sie beide ohne Auslosungssein , | 7,766 à 7,75 à 736 à 7,7 à] 7,8 à7,66 Deutscher Eisenh. | 50,5 à 50,75 A 50,5 à 49,75 à 50,5 B Tontin. Gummi. | 138,5 à 140,5 a 140b 138,25 à 137,5 6 à 139,5 A 15 R ten Seide und Baumwoll- Bonn, 1088: Mittelrhein. Glas- und | des Geschäfts dur eriru 099€ | art ire erteilt, ns von | Dr. Hans Priebatsh zu Breslau. Die [{7,6b Eisenb.-Verkehr . | 1594 à 159,5h 158,5b or ieg E 1000125 2b n lir2.s ¿lbcta ü T2625 L I2C20à 124,5 à 12A en, Aussteuerartikel, Damen- und Porzellanmanufaktur Hermann Wilh. ausgeschlossen, ; ? ._ | gemeinschaftlich oder ein jeder | Prokura des Paul Hoffmann bleibt L e 51'5b Deutsche Erdöl 67,75B û 68 à 67,250 67,75ùà 67%B | 682506 renwäsche, Gardinen, der Vertrieb | Haering in Bonn, 1109: Geschwister | Bei Nr. 5775: Die offene Handels- thnen in Gemeinschaft mit einem Vor- | Lir die Kommanditgesellschaft bestehen S nie G. Atar D L IMABLE Set Teue 75:5b 750 Dtsch.Linol.Werke | 176,25 à 179,5b : 180K A 176A 177 à 176,5b liher Artikel, der “Betrieb einer | Mowes in Bonn, 1130: Hermann Kemp Pa ir Max ld D R DEEN Et finbe va aas unte Die Prokura des Dr. Hans Priebatsh I dn Invest. % en | 1086 ien Dynamit A. Nobel | 67 a 68h 69,5 à 67 à 67,25 na ili S p in B reslau, ist aufgelöst. Der bisher ellshaft berehtigt sind, un ist erlos 1 Kommanditi ; Mexikan, Anleihe 1899 | —,— —,— - H, Hammersen | 106b E658 Elektrizit. - Liefer, | —à 118 à 119b 119,75 à 118.2b renmaßshneiderei, die Beteiligung | in Bonn, 1182: Kahle u. Co. in Bonn, , e : 2 L ! aps P L CLLOMeIT ( ommanditist.) bo. do. 1899 abg. | 20,75à 21b 20;25 6 19,75b Harb.Gum. Pydn. 1185 1186 Elektr. Licht u. Ke. 12222285 0.130 à 129,5 ù 129,5G | 128,75 à 125,25 ò 125,75 ¿150 anderen Unternehmen. Das Stamm- | 1944: Bonner Druck- und Verlags- | Gesellschafter Richard Klauder, Breslau, | Beschränkung auf die Hauptnieder Bei Nr. 11878: Die Firma „Ver- HirschKupferu.M. | 118,5h : ; ber der Firma F - - 1904 a, 14 à 14,5h 14a14B Hohenlohe-Werke | 58b —,— J. G. Farbenind. | 143,25 9145ù 144§à 144,75h 1444 à142,5 à 143,25 a 142,5: U: beträgt 30 000 Reichsmark. | anstalt Klaus Müllenbach in Bonn, | ist alleiniger Fnhaber der : lassung. triebsgesellshaft für Kohlen, Bau

(0 1 . L 4 , L . A : A T8 L E Ou , L L mate- (1 ce. Etaciaay B Gebr Körting; | 42441 aab Fee mSttleaume | pa dazee 2 a ) gol Heing, beide ju Bad | baus Giunt ad i Ban, 1990: Fri | sal, Friedri, Leba, Breslau: Me o Vg rialien Landw, Produkte pp. Mihler mit nenen Bogen der . ... 7 ,

© s 1 he Pas L Ld Ps ss pi Pt pra fend fand purd fd J J J O ua

: Ds fet sait fd nt fas frith fts fernt fands pat fend D T E E T T: h

badi Pud pad pnd fet S

Stöhr u. Co., Kama 79;eb B Mei Ran T 104 Bonus eininger Bk, Éa 57b Wagner u. Co. Mf, G s Mitteld, Bodenkredbk. 200b Münchener Lokalb. Gebr, Stollwerck X {96,75b Wanderer-Werke., 011. Niederlausiger Bank . Neptun Dampfschiff Stralauer Glash, . 103b Warstein. u. Hrzgl] Norddeutshe Grund- ertr na dg Stralsund. Spiéelk.. 192b Schl-Holst. Eisen y Credit Bani ¿ è ¿»ian Niederlauf. S Sturm Akt-Ges. 19,5b Wasferw. Gelsenk... R 127 DlIdenbg, Lande3ban?! Norddeuts{ch{. Lloyd.

V

- amen

wOHMmOOADA

N

Sth S vop ———-————

_ ©

pl juni jet S -S Henk jun park

Heotiger Kurs Voriger Kurs Heutiger Kurs Voriger Kurs

; ) : j i 1 Bad | Hans Grünebah in Bonn, 1393: Frit | sal Friedrih Hedoh, Breslau: Neuer Amtsgericht. & Co., Kom. Ges. (Pächter Artur „Caifse-Commune . —.— Sa E iri bng og fan 147,75 à 147,50 Del tele [S 102,0b ane geen Aar rid E Die "Gesellibeft t durch p Meew in Bonn, 1486: DRcaR JFuhaber ist der Fabrikant Dr. Walter S E 46462) | Dinter)“, Breslau-SHhwooitsc, ist ge- (L Derr Ba M, | 00h ie aurahtitte….., | 40'à 40,5b 40â 40,5b Ludw.Loeweu.C. | 130 à 131 à 130,758 131,75 à 129 à 129,5 à 129,56 destens i aftsfü r inm in 1537: Möbelfabrik | Klatt zu Breslau. Der Uebergang der | 3yosIau. i [4646 ändert in; impeler Kohlenvertrieb 4% Vester. Goldrente mit Laura , 5b destens zwei Geschäftsführer oder | Lautin in Bonn, : O h: 1739 „Zimp h

6 Dest Endes R Leopoldgrube. . | —,— M Save: 12175 1278 0127,50 T aa d einen Geschäftsführer in Gemein- | Heinrich Baum in Bonn, 1578: Jakob | in dem Betriebe des Geschäfts begrün- | Sn unser Handelsregister B E e Majunke & C0., Kom. Ges“ Die per- Commune ............ | —— d 26,5b Maschsab, Gudan tf S HarpenerBergbau | 93b : Ï 93À 924 s 92,5b 1 mit einem Prokuristen oder dem | Kaeuffer in Bonn, 1689: Christian | deten nungen und BVerbindlich- | ¡ft Heute bei der Gebrüder Bre auer | önlih haftenden Gesellschafter Otto 4% Desterr. Kronen-Rente | —— ò 2,15b N. Wolf L Hoesch Eis.u.Stahl | 79,5 à 80b 80,5 à 79 à 79,25 G fsihtsratêvorsibenden vertreten Hül8mann in Bonn, 1702: Fciß Marthe | keiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts lzwarenfabrik Aktiengesellschaft, Fi- Michler, Max Klose und Artur Dinter 4€ dar fonv. Mil: L HtO E MarimilianzYtitie | —'‘à 152b 1576 à154,5@ o. Div, Hotelbetrieba-We| | 112 6 116250 e O rer ines E CAE: Das | in Bonn, 1713: Louis Morris in Bonn, | durch Dr. Walter Klatt ausgeschlossen. | sgl? Breslau, folgendes e rgeeragen | sind aus der Gesellshaft ausgeschieden. L A do, —tenttt “am N 2,2 à 2,26 S Tabouaed Motorenfbr Der —— —— Sie: Bergbau | —.— 221 à 220 G mögen der offenen O 1769: Karl Emil Müller in Bonn,| Nr. 12348. Firma Magnus “h worden: Die Generalversammlung vo Zur Vertretung der Gesel) aft ist

rr : : : : B i , na f ? Le nes ) ä i Vesterr.Siemens- KaliwerkeAschersl | 176,5à 179 à 179 6 177à 175,25 à 176 à 175,56 0st l i , inß in |1776: Ernst Hohnen in Godesberg reslau, Karlstraße 38, nhaber ijt 4. November 1929 hat die Herabjeßu jeder persönlich haftende Ges schafter E N Vere I. 09 2E diaz B E Schuckertwerke. } à108h _— g Nud. Karstadt, | 91,75 à 92,5b 92,5 ù 91,25 à 92b unter der Firma He ß s ( ¿ allein ermächtigt.

9 d Kreuz Ï i d | 1794: Daniel Hünerberger in Bonn, | der Kaufmann Magnus Weiß zu | 55s Grundkapitals um 432 000 RM un

4% do, do. 7,45b 7,5 B à 7,45b Ra R: L Mv E Sa D | E C Lad: 78250712 Ia A E e E 1820: ats L mera in Bonn, | Breslau. seine Wiedererhöhung um 202000 RM | Nx, 19351. Firma „Vertrieb für T do ial, 1908 } —&40 N “E: A Mannesm.-Nöhr. | 81 à 81,75 À 81,5 à 82b 82à 81 à 81,5 à 81b L vou 10 CAR E der dem | 1825: Kohlenhandelsgesellschaft „Glück Am 21. Juli 1930: beschlossen. Herabsebung und Wieder- | \andwirtshaftliche und recnisde Bee ie Ie as is 49 a 5b Sasenwert. ... | 86/50 —— R ma | AE : e E N ptalanteil “des. bivbecigen ‘Gesell auf“ Wilhelm Hoffmann & Co. in| Bei Nr. 4454: Die Firma Gebr. én sind durhgeführt. Das Grund- darfsartikel Melanie Werner“ Bres- do. unif. Aul. 1903-06 | à 636 7b SilesBgb u.Bint | —"à 50b E Metallgesell schaft 100% 6.100,75 G Iod dfters Karl Hein gleihkommt, wird | Bonn, 1871: Heinrih Lang in Bonn, Junggebauer, Breslau, ist jeyt eine kapital beträgt jeßt 250 000 AN: ga lau, Kaiser-Wilhelm-Straße 109. Jn-

R O “pam Pate do. Bgw.Beuthen L Renbun }-35b Ta 1 diesem zur teilweisen Deckung seinér | 1893: Jntern. Reise-Vermittlung Gustav | offene eg ass begonnen am Beshluß der Generalversammlung vo haberin ist die verehel. Kaufmann Me-

i E . n do. Textilwerke , 106 à 10,5 à 10G 10/75b Mitteld.Stahlwke. —— s ; e 7 ; sf : 1936: Josef Lascar | 1. April 1930. Per önlih haftende ovember 1929 sind die bisherigen anie Werner geb. Haftel u Breslau. TürkisGe 406 Fe eN ae u Hugo Schneider. | —— mes „Montecatini“ LLERORSS 45.75 ùà 45,756 meinlage als Sacheinlage einge- | Shneider in Bonn, 1936: Josef hafter sind: Diplomingenieur | Vorzugsaktien in Stammaktien umge-| Nr, 12 352. Firma Farl Kegel,

3 e fis ; Nationale Aut 10bB à 10b t, Di r fin Bonn, 1972: Gummivertrieb Friß | Gesell : ; alti G Z

€%% Ung, Staatsrente 1918 Stelcee R, 56,5 à 57,5 G Het Nordd. Wollkämm 62,25 À 63 À 62,75 à 63,5b 63,5 à 61,5 À 62,25b selidaft orf Ta Me Engen der Standop in Bonn, 2027: Anton Kuts Kurt Junggebauer, verw. Kaufmann | andelt und ist die Einteilung des Wangern, Kreis Breslau. JFnhaber Caisse-Commune „c s THEC U E Ie L ry b en Reihsan Pas in Bonn, 2080: Kürten & Co. in Bonn, | Sophie Junggebauer geb. Beyes, beide Grundkapitals geändert worden. Die ist der Kaufmann Karl Kegel zu €x% Ung. Staatsrente 1914 | Ver, Schub Been: ibe 37% 378 Dberidl, Eljenbb. 4525k 48b 450 Bad Kreuznach, den 5. August 1930. | 2095: Theodor Klösgen in Bonn, | in Breslau. 4 entsprehend ist der § 3 des Gesellshaft8- | Wangern, Kreis Breslau.

Sat E Bogen dav 25 G.J.Vogel Dr.u.Æ | 64'à 65,5b 65,25 à 63,5 à 64 Q Oberschl.Kotswse- : 2 “Amtsgericht 2159: Katharina Finger in Bonn. Am 22. Juli 1930: vertrags abgeändert und der § 18 ge- Amtsgericht Breslau. «Z Ung Soldr m nen:Goc, ° Voigt n. Haeffner | —,— S Seenseia n E/S | 60,5 80Là 80,75 80,20b a EOR ai E Bonn, den 7. August 1930. Bei Nr. 8446: Die Firma Karl | strjhen worden. Das Grundkapital der

der Cai e-Commune .. | —d 2425B à 24,25b à 24,3 à 24,3 B Sa En D 1 —bck ca Dfmede. e | 100 030 a 00OL 202 9197 à 198,5 à 19656 R Salzuflen [46452] Amtsgericht, Abt. 7 e (9), Bonn. Pudrißki NaugrEten Cos, DE Gesellschaft besteht E Ms U Breslau. Seaäd A 4% Ung. Staatsrente 1910 | —,— Tr Berabau G Z U . j L ändert in: , C j ie j ; ein 5 mt neuen Vogen der E L E a5 enbetrieb 75 à 75,5 ò 75%b 75,5 à 743 Q n das hiesige Handelsregister ist ein- Wiltih Phoifen ‘Vertriebs Gesellschaft“. R den 28 Juli 1930. DS : Cauteirenister À eingetrage» Caisse-«Commune „..... ; —,— À173A173,75à171,5b | 177 6173 à174,5b ragen: Borna, Bz. Leipzig. [46455] i reslau, - H! unserem elSreg h 4% Ungar, Kronenrente. | 2,15 à 266 à 2,2b 2,15 à 246 Rhein Bronnt4 | aa Sd | STT A AES g 1. Abt. A Im biesigen Handelsregister ist ein- | Offene Handelsgesellschaft, begonnen “Amtsgericht. nen Firmen ist folgendes eingetragen 45, Lifsabon Stabtsch.I, Ül 10,3 à 10,6 a 10,5b 10,25b Auf Zeit gehandelte Wertpapiere per Ultimo August 1930, Rhein. Elektriz. 0E A E 44% do 7

—— —— Boi : : m 1. Juli 1930, Der Kaufmann Paul den: „Die Firma ist erloschen.“ 83'à82,75à 83,5 à 82,5 à 82,756 | 84482,5 à 82,75 82b ima 2 unter Nr. 901 eingetragenen | getragen worden: Wittig Breslau, ist in das Geschäft | Breslau. [46463] | worden: „S L ARR 1930:

170 à 170 G 170,256 170 170%b 10 „Schuhwaren Schiffer, Inhaber | 1, am 28. Juli 1930 auf Blatt 335 E Gesellschafter | Jn unfer Handelsregister B Nr. 1757 L. : Alg. Dt. Cred,-A. { 106 à 10668 1066 à 106b Rütger8werke 454Gà 45K à 46B 45% à 45 d 46 à 45,5b r Schiffer in Schötmar“, daß die | die [Ea tus L A ae tBar Es E s Sage: pa ist heute Ta See Ganla Bank Schlesien En O Brn, Mover: Maher, ape —_,— Bant f Brauinbusi | 123 1246 125,5 4123 123,56 Salzdetfurth Kal 204,54 297 d 24 à205 men M Me B S Ss Be der en S: 217 eingetragenen Daa A Bu D bés Der Br -| Bei Nr. 12 119: Die offene Handels- A Pi O [oigemes Nr. 2898: Firma Ernst Gampert A Le 134413,56 1E SEDS 130 Danbv a MeRe | 68 1304 129,5 T lus ea i 124,25 à 122b ma A) Steinmann & Euhue, besißer Gustav Weischet in Elberfeld ist geeeli Würzburger-Hofbräu Jn- | eingetragen worden: Getreide Kornbrennerei Breslau.

4%

13,66 i 0. Ser, 2 | —à 13,6b 13,5b G à 13,5B 8% Mazedonische Gold. | —à 7,5b 7,3b G 6 7,3b

62 E Nat.

L do, " | 13/5 à13La 13/25 à 13,1 à 13,25 G Notiz p. Ultimo August: 26, 8, Anatotiscte eilen GL 3L B AUR5E Prämien-Erklärung, Festsezung der Liq,-Kurse u. legte Notiz p Ls May st: 26.8, 0

R Œlet. Einreihung des Effektensaldos : 27, 8. Zahlta A.Riebeck Montan

ba 36, : M vom s s : f Schles, Portl- à 123b à 123b bötmar f : : ür die im | haber Friß Enders und Frau Marie | {luß der Generalversamm ung Nr. b484- Mma Adolf Stenger, M Hd S v Ges. 10:25 d (0D A 138,56 140 «136à 1206 S ul a 156,5 à 158,5 à 158 à 159,5b 163,5 à 158 à 158 15% r, daß August Steinmann sen. ber. Er haftet niht für die : F

j ; : : * titan: verwitwete Franz, Breslau, ist auf- | 5 Mai 1930 soll das Grundkapital um Breslau 8 à1286G 129,5à 128,75 ù 129 G Uckert u. Co. . | 143à 144,5 à144,255144 5B à143,5à| 1445/à 142% 143% à 14218 der Gese schaft ausgeschieden und | Betriebe des Geschäfts entstandenen | veri : : : lubect Ute eidbêmark erhöht werden. S s du, Bant Glettr. Werte. li nts i 176,54 178 6177,5b 181 4177 a 177.252 476,5b s C gers S ISS A L Firma in ri U Steinmann e Zee E E P bas L irma E E Echtes me A A T S Sul 1930. g e Fra Anderss S C t d E T eis —,— Me, Ö ä : : e V 2. s L - Lie Wie: | Zas umann | Zokeno venn | pEahnBei“ | 18766 8a wi SeetcEiet | BbRA O (103 | 0934 798 L gueinderie Firma f glei | bese “Getiseve - begrlitbeten Forde: | Bierheus "Fh Enders“. «Der bis e Vir, 11187: Hirmo Élla Kramer ener erein... | —,— a 4 .. 790 , . q S 2 über. rokura ist er- rige ß 3 . 46464 r. 11 : irma y Baltimore and Lis... | S Uen, | (G GHa ETSA 68,5 b68,25b | 6867/24 68d emed Hindb) | 297,5b@à 297,56 2966 me des Ver Abt 4 eei Bes H er der Eeul E G Sra | SOE a dit dee E E iciacaihé d 10 Tetel Sti 2 Di -Beguos bein. | 8 208 1208 AReiGEd E ¿ 934b 4ù93,75b Tei t LDESS S [lende Gesellschafter dieser Firma | Weischet und Ernst Hal mann, beide in 3 Firma Obst & Hirschler, | unier Nr 2467 die „Sthlesische Fliesen- | Nr. 11 574: Firma Tympano-Gesell WiGanend Hel, n.Papier | 37.732 mp Sama ana | GumgRn Ret | 22e ao9250ama| Mt tbaavocaona | Üenlocc | r E i oa S A e i R E grit besGränkier | {haft Anton von Sucorzyusti & Le, D R I 1 Ti ae 28.5 à 28,5 6 Hamd-Südem.D. | 1456 144,75b Zellstoff - Waldhof | 114'4117à116,5b6à 118,56117à | 114/25 4116/5 à113b turer Theodur Steitin Basedt ‘9! am 9. Zuli 1930 auf Blatt 213 | begonnen am 1. Oktober 1929. Per- S rw R ged raten worden: saft ist aufgelöst. Jul. Berger Tiefbam..……. | 260,25 5264 261,25à264b| 262,25 à 260 à 262b Dampfsch. —RIES B E * Firma ist eine offene Sa elSCofe (Firma Friedrich Funcke in Borna | sönlih haftender Gesellschafter ist der | Mestendstraße 50, eing