1930 / 187 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 187 vom 13, August 1930, S, 3,

Erste Zentralhandelsregisierbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 187 vom 13, August 1930. S, 2,

94. ; 46903] | haber geb, Teibel ist von der Vertretung | Kaufmann in Düsseldorf, ist zum Unter A Nr. 1990 bei ves d aft: eze Urs Jahrpaijaus Damme. Handelsregister Abt. A | der Gesellschaft ausgeschlossen. Prokura | weiteren N U grer estellt, Löwe & YJaegers in Duisbur.

e Í î - Ei t Ov ; 9 : e z o 4 9 P99 ae u ist erteilt dem Kartoffelhändler Emil | - Bei Nr. 931, Rosenkaimer & Cie. | Hermann Fitting in Duisbyy L die Gesellschaf lschafte n Ge ingetragen am 28. Juli 1930 in schafterversammlung vom 230. Juni tretung durch zwei Geschäftsführer. |Schoepke & Co., folgendes eingetragen: e , f L g ist 9

jeder Gesellschafter in Ge-| Abt. À unter Nr. 801 die Firma El- 1980 ist der Gefellschaftsver n ird bek act: , iéherige Gesellshafte i } oder jed inem Prokuristen er- | friede Castrop, Jnh. Paula Tutschke ändert in 8 16 Get die Ber für Gindig a Bag og Amd A Mag E R

Am 4. August 1990: ist heute unter Nr. 108 die Firma : i j E ' erne : r

as . Wessels & Co., Bassum, Zweig- | Faulhaber in Dresden. Er ist zur Ver- | Gesellschafi mit beshränkter Haftung, | kura erteilt. mit L ändigen Deckung seiner Stammeinlage |Schoepke ist alleiniger Fnhober d lau: Die Geiellscha ) fauterba, Beek rfederlasun Dame“, eingetragen. | tretung der Geselljaft nur gemeinsam | hier: Theodor Noth ist nit mebt | Unter A Nr, 3496 bei zer - E ige. | Eutsenn mit der Ehefrau Paula | den Aufsichtsrat), wird von Fri häfer in die Gesell: Fitma, Die Geselsctajt ift aufeclöst Prokuren Bleul und Hie sind erloschen. | Persöónlih haftende Gesellschafter sind: | mit dem Gesellshafter Paul Er iquidator. Bücherrevisor Heinri | Carl Völker in Duisburg: Der ; E sgeriht Geislingen, Steige. ut e in Hamm als Jnhaberin. Nr. 5494. „Deutsche Orient-Han- | shaft eingebraht das bisher von ihm Amtsgericht Liegni, den 7. August 1930. Nr. 8156: Firma Kramer & Kuntze, | Heinrich Diedrih Wessels, Steinseyer- | Alfred Otto berechtigt. ey Müllejans in Düsseldorf ist zum | mann Wilhelm Spaan In Duishy, T i E A A ingetragen am 30, Fuli 1930 in | dels Aktiengesellschaft“, Köln: Durch | zu Köln, Eintrachtstr. 54, betriebene i Breslau meister in Bassum, Friy Hülsbruh, Ug Pee S trans V :) Liquidator bestellt. in das Geschäft als persönli hafte; Handelsregister. [46481] bt. A Nr. 892 die Firma Bernard Beschluß der Generalversammlung vom | Bauunternehmungsgeshäft mit sämt- | Liegnitz. [46497]

e 843, betr. die offene | Czeloth in Hamm mit dem Kaufmaan | 2. August 1930 ist der Auflösungs- | lihen Aktiven und Passiven nah dem| Jn unserem Handelsregister Ab-

y ellschaft Reineckde & Herold, | Bernard Czeloth daselbst als Fnhaber. | beshlu aufgehoben. Der Lianidetae Sten der Bücher ean mnd 1930 teilung A ist unter Nr. 1416 die Firma

la heute eingetragen worden: | Der Ehefrau Christine Czeloth in | Dr. Otto Weise ist abberufen. Durch | in der Weise, daß das Geschäft von | Alfons Böhm und als deren Jnhaber s

des Kaufmanns Heinrich | Hamm ist Prokura erteilt. Beschluß der Generalversammlung vom Sehn Tage an als für Rehnung der |der Buchhändler Alfons Böhm in

- &i 5 ; iker i ldenburg, Emil Hüls-| x. Wle ei Nr. 1432, Plus Nährmittelwerke | Gesellshafter eingetreten. 5; A 1 Gerau Adolf Rade, Breslau bn h, Techniker in Bassum. Offene | Firma Jo annesapotheke Dr, Otto | Gefellschaft mit beshränkter Haftung, meprige offene ndel8geselii&:; i Arm Tia rit Breslau’ | Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat | Schweistinger in Dresden: Prokura ist | Hauptniederlassung Hamm, HZweig- | am 1. Juni 1980 begonnen. Df. RRILNE Ma, am 1. Juli 1930 begonnen. Zur Ver- erteilt der kaufmännishen Angestellten | niederlassung hier: Die e iguieder- ist geändert in; Völker & Spaan

len. : ; ; a : : fura L ; s ; : Qi ; j

au. 46467] | tretung der Gesellschaft ist jeder Gesell- | Gertrud ledigen Werneyer in Wachwib. | lassung in Düsseldorf ist aufgehoben. Unter A Nr. 3816 bei der 5; Prof! era ist erloshen. Dem 2. August 1930 ist der ellschafts- | Gesellschaft anzusehen ist. Jm einzelnen | Liegniß heute eingetragen worden. in Handelsregister B Nr. 18 schafter Bey N M, gut Zhar 12 peS, Bett. e. Mem Bei Nr. 3490, Klöckner-Werke Aktien- | 5, Westermann & Co. Trans Gs jede in Lo Herold - Gera ist | Herne. Bekanntmachung. [46490] | vertrag geändert in $8 1, ch4 Men erden RaeERT V G Amtsgericht Liegniß, den 7. August 1930.

ist heute bei der „Th. Flöther, ] Amtsgeriht Damme, 5, August 1930. | &Lrar ft io E h ne gesellshaft Abteilung Eisen- und Draht- nehmen in Duisburg: Die Gern an erteilt. Jn unser Handelsregister Abt. A ist | und Gegenstand des Unternehmens. Folgende Aktiven: RM iee J Maschinenbau Aktiengesellshaft“, Zweig- hm ris i tue R diiat Abt. II1 industrie, fa Karl Russell ist nit | ¡s aufgelöst. Der bis erige Gesell O den 7. August 1930. heute bei der unter Nr. 580 eingetra-| Martin Schiff und Franz Ridder sind Ausstände in buhmäßiger Liegnitz. 7 [B98] niederlassung Breslau, folgendes einge-| Darmstadt. [46904] m 20 E August taa L e, p On A O E estermann ist alleiniger dus ‘echüringisches Amtsgericht. denen Frma E S BodieD Ei L same titgliedern geteilt, De Me ua 10 000,— tei n Ajerem 79° t bee : as tragen worden: Das bisherige stellver- inträge i s Handelsregister e ; | der Firma. E g Ee ,_ Togendes ein-} Firma ist geändert in „Aktiengesell- | Grundschuldbriefe und fon- L 20 Ie MEICE VEL DET tretende Vorstandsmitglied ‘Dr. Hans Abteilung A: Am 30, Juli 1980, hin- Dresden. - [#401] T fompson s Seifenpulver SCTE: Unier A Nr. 3902 bei der g; rg, Schles. [46482] | getragen worden: : schaft für Wohnbedarf““, Gegenstand Rige Fordernagen in Höhe Pentjchen Bank und Disconto-Ge- Weichhardt in Gassen ist zum ordent- | sihtlih der Firma Ludwig Net, | Jn das Handelsregister ist heute ein- ut be Srautter Ha V Pee ite | F Enders & Co. Z eigniederlassuy; M Sregistereintragung bei Firma |, Von Amts wegen gelöscht am | des Unternehmens fortan: Großvertrieb| pos L , . . . 6000,— | sellschaft, Filiale Liegnitz, folgendes

lihen Vorstandsmitglied bestellt. Darmstadt: Die Firma ist erloshen. | getragen worden: s ; urt mann in sse dors-Ho “| Duisburg: Der Siß der Hauptni M" Beger G. m. b. H. in Herms- 5, August 1930. von Möbeln und sonstigen Gegenständen Geschäftsinventar, wie Büro- ut bur In oen: . s Breslau, den 2. August 1930, Am 8. August 1930 hinsihtlich der 1. auf Blatt 12957, betr. die | hausen ist Prokura derart erteilt, daß lassung i unter Erhebung der hie lt K: Der Landwirt Albert Beger Herne, den 5. August 1930. des Wohnbedarfs. einrichtung, Maschinen, Berlin Dit R Gislitter, erüst , n, y

Amtsgerit. Firmen: 1. Philipp Böcher, Darm- | Dianabad-Grundstücks - Aktiengesell- | ex in Gemeinschaft mit einem Ge- Zweigniederlassung zur zan nit (ge Widerrufs seiner Bestellun Das Amtsgericht. Nr. 5727. „Sieg «& Co. Gesell-| Gerüste, a J

n d . A holz usw., / t C î uis P iftsführer ausgeschieden ino rir remer schaft mit beschräukter Haftung“, | im erie Ln... 8000 Emil Ls Stauß, Berlin-

Jn unser Handelsregister A Nr. 487 lter, Darmstadt: Die Firma isst| 2. auf Blatt 15 363, betr, die Kugler H d i s A 5A der Fa. Theodox Buter, a SeR g R Rot ua P «& Co. Gesellschaft mit beschränkter mene r e vi ie mi velO 5 Tee Bait Bau esel dors und Baustofse in Gelsenkirchen- | stadt: Die Firma ist erloschen. Haftung in Dresden: “Der Fabrik- L E De s mit beschränkter Hastung in Duis

a

; En h : ; s Bankdirektor | häftsführer oder einem anderen Pro- v bo E stadt: Buchbindermeister Ferdinand # fff in Dresden: Der Do i 1 Meilen ble Gélcifidai vectes en sung von Hamborn na i Ttteitteil 46491] | Kêln: Dur Ber f Dahl d A E REE p E : L E | i ; ega ; u : l o E ahlem, BVlinzig, Berlin- Ben mans n ger | en beselî 2 Friedri) Chtisian | des ors n e que | ri i G gere [P Qm 4 Mugust 160, ete Bon Gat ee: | Iu epars Wendelsregisier if “Bn Van: Bure Vesciah der Gl hafte 24 000— | Dahlem, Selmar Fehr, Chetlottenvurg, {t Aer riemenverbinder BA chaft mit be-| ynter B Ne. 692 bei died Ble 6. August 1930 eingetragen: Jn| Gesellschaftsvertrag geändert in & 8| Die Gesellschaft übernimmt die buch- Dr. Paul Bonn, Berlin, Dr. Werner

lé. L : ; E 6: ;; ; inen | Kehl, Berlin-Dahlem, sind auch weiter- Wh, les, 7. 8. 1930. | Abt. A: Nr. 109 zur Firma Edelkaffee- | (betr. die Bestellung und Abberufung | mäßigen Pas'iven, welche \ich auf einen |Ke9!, ! i |

gericht Goldberg, Schles Großrösterei „Hilvesia“ Gebr. War- | von Geschäftsführern), & 12 (betr. i eit: | Gesamtbetrag von 14 000 RM belaufen. E g on Meer die Bankdirektoren rote. [46483] | necke, Hildesheim: Die Firma ist er-| punkt der ordentlihen Gesellschafter- | Es verbleibt demna ein reiner Wert |Dr. Peter eb Berlin-Steglig, iesigen Handelsregister B 81 | loschen. Fn Abt. B: Nr. 289: Die Firma | versammlung), $ 17 (betr, das Ge, | des Geschäfts von 10 000 RM. Durch es Kiehl, O Revers

Düsseldorf, ist Prokura derart erteilt,

rst, eingetragen, daß der Kaufmann | Abteilung B: Am 8. August 1930 hin- |'besizer Wilhelm Süreth is nicht mehr daß er die Gesellschaft in Gemeinschaft | Meiderih: Wilhelm Sieben if zj ul Buter in Gelsenkirhen-Horst als | r; +1; ; : 1, Bero Fabri- | Geschäftsführer. Prokura ist erteilt der | 9aß er, die Gesel haft in Gemeinschaf mehr Geschäftsführer. ¿ ; sam : i j l s i N u e De tages gera 00 g phar mers fee E TW E Rent B q e Da p Ea Da n f e E iu, male Iko de /Martoos Gpeltie Grokutbete 16fiate "id vi avlngeltinn) de See ne Eniato Le De (2 « Jeett fetieo "Beet" Bu eshäft eingetreten f: Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Kugler geb. Fohn in Dresden. : s Unter B Nr. 31 bei der Firma Mia Maschinenfabrik Grevenbroich, | „Hil E s A Eg e tlihe Bekanntmachungen | Sperber, Berlin-Lichterfelde, Dr. Kurt Die nunmehrige offene Handelsgesell- tung, Darmstadt: Durch Beschluß der| 3. auf Blatt 19318, betr. die Otto D Iaiee [46474] burger Kupferhütte in Duisburg: Fy engesellhaft Magdeburg, Zweig- De Haftung, Hildesheim: | Nr. 6609. „Derutra Deutsch- Cs effentlihe Bekanntmachungen Weigelt Berli ib Winter l ; - e ; i : i : G enstand des Unternehmens ist der | Russi Lager- und - j erfolgen durch den Deutschen Reichs- , Vexlin, Friy Wintermantel, Felt wird unter becknderter Firma | Gesellshafterversammlung vom 15. Juli | Kauffmann Vertriebsgesellschaft mit In das Handelsregister A wurde am | Settegast ist aus dem Vorstand aj tens Ds See Me Gehen! m P Morra E D E pril Lei D : es ie E anzeiger. Berlin, sind weiterhin stellvertretende

ortgeführt und hat am 1. Fuli 193011930 is das Stammkapital um 5000 | beschränkter Haftung in Nieder}edliß: G ; : Y schieden. i :

begonnen. Persönlih 1 feu Gesell- Kris erhöht worden, Das Stamm- | Der Gesellschaftsvertrag vom 5. Juli 7. Zeuge L O gon, Éeatiin Amtsgeriht Duisburg.

T sind die Kaufleute Theodor Und | kapital beträgt jet 30 000 Reichsmark. | 1930 ist in den $$ 1 und 2 dur Gesell- Gerresheim: Die Liquidation wird | Bisenach- ————— ul Buter in BeleGat 1 ri ur } Durch gleichen Beschluß ist der Gesell-| hafterbeshluß vom 1. August 1930 laut fortgesept. Hum alleinigen Liquidator | Jn ‘das Handelsregister Abt, 4

Vertretung der Gesellschaft ist nur der | schaftsvertrag geändert. 2. Maschinen- | notarieller Niedershrift vom gleichen Í Abt, Kaufmann Theodor Butex berechtigt, weine A Venuleth & Ellenberger | Tage abgeändert worden. Gegenstand Dusseldete L Angust 19 ERReE heute unter Nr. 1121 die Firma J

ngen : p. ; R 7 ; : ( Vorstandsmitglieder. Srevenbroih ist Prokura | waren aller Art. Stammkapital | tung“, Hamburg, mit Zweignieder- r. 7057. „Erwin Diel & Co. 6 Lede : E q E Meise, daß e aan 20 000 RM. Geschäftsführer Kaufleute | lassung in Köln: Boleslaw Ambrof is, | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Amtsgericht Liegniß, den 7. August 1980, die Gesellshaft entweder in Ge-| Karl Warnecke und Bernhard Voß, | Kaufmann, Hamburg, ist zum Geschästs- | tung gn: Brückenstraße 17, Gegen- L haft mit cinem Vorstandsmit- | beide in Hildesheim. Gesellschaft mit | führer bestellt, A. Kaulin und B, Wil- | stand des Unternehmens: Verkauf von | Ludwigshaten, Rhein. [46504] ) oder einem anderen Prokuristen | beshränkter Haftung. Der Gesellschafts-| kowisky sind als Geschäftsführer aus- | Kurz-, Besaßwaren und anderen Handelsregister. rtreten und die Firma zu zeihnen. | vertrag ist am 30. Funi 1930 ge-| geschieden. Die Zweigniederlassung Köln | Textilien. Stammkapital: 20000 1. Neueintragungen:

r | & Sportgeshäft Wärtburxrg, Karl Rey

aag Ó ( 2 Quo, i ist die Fabrikation ust 1 & Sp: l i ( nkapital: ( Neu t VDas UmisgeriGt Buer i W. tor Jopannes Preh it infolge Todes | und der Handel mit keramishen Ex- | Kaufmann Carl Herbst in Düsseldorf- Kaufmann Kan Rembe “M Amiégericht Grevenbroich. lossen, Willensertlärungen und | ift aufgehoben. Diet Ferman B ree Cin l aj Dbeinpsülzer Wein-Gandels- « D. S a : i : U ande, ins- : . 5 daufmann Kar emde 1n Eis aue e E R Zeichnungen für die ellschaft ge-]| Nr. 6732, „Axer «& oven n, , iz 1 L Va }- Det E [46469] al3 an Une ift e an Feraren A n ite an früher gina Nr. 6736, Hch. Riepenhausen & | ein etragen worden. ben. s [46485] | hehen dur die beiden Gef Hüfte Speditionsgesell{chaft mit H Dée Kausmann, Köln, Ernst Silberberg Lng m ADOE E Amalien- fa Cou im Handelsregister: Bei der | Dr Kurt Bathauß in Darmstadt zum | von der offenen Handelsgelellshaft Otto Bt via Ebeirau i eini Rie- A dite. Auttägteist A iee Ne, S ebigète N Fr en E na sfine “Bee Allien ter B Ibaef Un: Theodor sdaftsverttag von 28. Zuli August Bicsengrund Kaufmann is Necsiat Fa. Commerz- « Privat-Bank Vorstandsmitglied bestellt Kauffmann in Niedersedliß betriebenen T Sovhi b NPövpi e Ür. . der unter Nr. „eingetragenen | Aftiven u iben der gelo\Mten | Hoven ist als Geschäftsführer abberufen. 1930 Dié Vertretun Ct D a Der Gesellschaftsv us U d Aktiengesellschaft Filiale Coburg in Darmstadt, den 9. August 1930 Mosaikplattenfabrik. Die Firma lautet Gr auser, zophie E x an , S R a Trebsch und Fribhsche, Guben, | Firma Edelkafsee-Großrösterei „Hilde-| * Nr. 7054. Naamlooze Vennootschap G le h vertre n erfolgt E e E ; 200 el r a as A 2 Coburg: Justizrat Dr. A. Kayenellen-| L Sm , nft ellschaft | Seshäftsinhaberin in Düsseldorf-Eller, | Frankfurt, Oder. [6E des eingetragen worden: ia“ Gebr. Warnecke ist ausgeschlossen. | Eau de Colognefabriek J. C. Bolbaap wei Geschäftsführer. Ferner wird be- | 28. Mai errihtet. Gegenstand des B, pag fo E r e, | Vil Vsbelnticr Pastang, Die Pete | Berne seres (Ler Deb bbserise | 9 wer Pedeleter 0 9 M Getlhale "ih naa iglóh: Der | fntcgie Bc e E U Liermi Le Pn osung f | ohen Lcuigee fers Len Bien | eien Wee“ 22S ntt: Sonderburg sind aus dem Vorstand ausz- | Dresden. ¿1 | kura des Dr. Werner Pieper ist er- | in dem Betrieb des Ge chäfts-begrün- | verkohlungs-Judustrie esellidd Va S is T EE Fon unter der Firma: „Naamlooze | Reihsanzeiaer kapital beträgt 20 000 RM eshieden. b. 8. 1930, Bei der Fa. | Jn das Handelsregister ist heute ein- | loschen. deten Forderungen un rhin lich “s schränkt Haftung Zu pr na aueiniger Jn- | Wof, Handelsregister. [46492] | Vennootschap Eau de Cologne- Amtsgericht Abt. 24, Köln 2. A. Glatt Gesellschaft mit be- Franz Dornburg A. Ges. in [getragen wordén: 4. auf Blatt 21029, betr. die offene | reiten ift bei dem Erwerb des Ges ¿fts | niederlassung Fr kfurt a/O. der Firma. „Heinrich Reinhold“ in Hof: Er-| fabriek J. C. Boldoot Zweignieder- gige nal y schränkter Haftung in Deidesheim Neuses b. C.: Gesamtprokura erteilt | 1. auf Blatt 21 685, betr. die Dresd- andelsgesellshaft Bretschneider «& | 5 ch di “E e E eTD Di Fla! niederlassung Jean d r i eun ben, den 5. August 1930, loschen. E laf}ung Köln“. Gegenstand des Unter- Midi [46493] | Geschäftsführer: 1. Friß Glatt / va den Kaufleuten Wilhelm Müller und |ner Verzinkerei Gesellschaft mit be- E in Dresden: Die Gesell- Sadte S f rau Heinrih Riepen- Len worden. Sih der Hauptnitt Das Amtsgericht. ,-Granitwerk Höchstädt Vates «&| nehmens: die Herstellung von und den nigslutter, E 9 Gottlick La M f 1 S E : : : i j x tanz,” der Ziveignit E i H änkt ; Jm hiesigen Handelsregister ist bei | mann, 2, Gottlieb Congelmann, Kauf- Hermann Büttner, beide in Coburg. |schränkter Haftung in Dresden: Der schafterin Elly verehel. Bretscheider geb. Bei Ne geld M. S Lng a D. Aen Co. Gesellschaft mit beschränkter Rae! in Eau de Cologne, Par- d ; B. Bokemüller, Jnh. Gebr. | mann, beide in Deidesheim. Der Gesell- 9. 8. 1930. Bei der Fa, Mittel- | Direktor Dr. Erich Schmidt is nit | Ziederi ist ausge chieden. An deren | nissen sächs. G E ¿Fab iet Gerth assung Frankfurt a. O. Der &Miers10h. [46486] | Haftung“ in Höchstädt in Oberfranken ümerien, Seifen, Polituren, Firnissen er Firma B. Vokemüller, Taendes | haftävertrag ist 22. Juli 1930 er- \ : TIEIID ' S - t am 16. 6. 1904 Bekanntmachung. ; R ; bi8- Ai Mülter in Königslutter, heute folgendes | [d erirag nl am 2. «Suli er deutsche Kunstglasmalerei Bring- | mehr Geschäftsführer. 4, | Stelle ist die Fabrikantensehefrau Anna | Böhm & Co nOn enes tav es usta It Mver ras q M Uni l g bei Selb: Vertretungsbefugnis der bi Und verwandten Waren in dem éinaatraaen: rihtet. Gegenstand des Unternehmens mann & Schmidt in Coburg: Firma | 2. auf Blatt 21850 die Kommandit- Martha Hering geb, Leonhardt in | in ‘Hambuxg und Ka N ung | rihtet. Gegenstan A Bre n das Handelsregister Abt. A Nr. 6 o Geschäftsführer Andreas Adolf weitesten Sinn des Wortes, darunter Die A lautet jeßt: H. Bokemüller, | ist der Betrieb einer Weinhandlung und elöscht. 4, 8. 1930. Bei der Fa. |gesellhaft Bronce - Krause Kom: | Dresden in, die ‘Gesellschaft eingetreten. | hier: Die Zwei niéderiaf rlaj 18 ist Mgr Mo toblunas Ind En 5. August 1930 bei der offenen | Lates und Richatd Schindler beendigt. | einbegriffen Rohstoffe der vorerwähnten | gh. Kurt U Ws '| eines Weinkommissionsgeshäfts mit aumann Sohn in Coburg und |manditgesellschaft in Dresden. Gesell- Zur Vertretung der Ge lltG et sind nur iffeld Í g ung (E E der Holzverkohlungs-Fn delsgesellshaft in Firma „Holter | Kfm. Peter Pabst in Kobleng nun Ge-| Waren und Verpa ungsartikel und im Ge Q dwirt Eri Mült in | Weinkelterei. sowie der Betrieb aller in Berthold Carl in Coburg: Erloschen [häfter nd die Gürtlermeistersehefrau | F" eiden Gesellschafter Árno Krause | Sz sseldorf ist aufgehoben und ihre | Aktiengesellschaft zu Konstanz (in (Mnhütte, Dr. Harald enge mit dem | schäftsführer besonderen die Fortseßung der früher | „r _, Landwirt Erih Mülter das Weinfa® eins{bläai ä z L ; . h ; t : Firma erloschen. keh iaa“ enannt) gehöre h in Sd loß Holte“, eingetra : Di ; : x : g Königslutter ist aus der Firma aus- as einfa einshläg gen Geschäfte, Die Fa. Süddeutsches Draht- und | Louise Gertrud Krause geb. Rother in und Anna Martha verehel. Hering zule Bei Nr. 9108, Carl Jul. Schmidt & L AVIEO Gefellschaft ist berei L) 08 POLE e Elngelragen: Dle | Amtsgericht Hof, 8, August 1930. unter der Firma J. C. Boldoot be- getreten ferner der Handel mit Spirituosen. Hanfseilwerk August Rich. Diey |Dre®den als persönli haftende Gesell- | Leonhardt gemeinsam oder ein jeder von | Co., hier: Die Gesellschaft. ist aufgelöst s cibe Dei ind zin M Amtocerit Gee di î S 461441] ienen S und Nes Pandels- | * Hönigslutter, den 2. August 1930. | Das Stammkapital beträgt 20 000 A Gesellschaft mit beschr. Haftung. |shafterin und ein Kommanditist, Die ihnen gemeinsam mit dem Prokuristen | Das Geschäft ist mit der Fi E f auc) an aiveren u land ns Amtsgericht Gütersloh. Köln, : [ eina. rundkapital: 1 000 000 holl. “Das Amtsgericht | Reichsmark. Die Gesellschaft wird ver- 8 Siy Neustadt b. C. Geschäftsführer | Gesellschaft hat am 5. August 1930 be- He ing berechtigt. D ä ; pa al Jnlands wie des Auslands, Zu —————————— n das Handelsregister wurde am | Gulden. Vorstand: Joannes Maria : treten durch zwei Geschäftsführer oder H T ns i i b von | Pexmann Hering berehtigt. Der Pro- | den Fngenieur Dr. Paul Mozar in niederlassungen zu errihten. Mübelschwerdt. [46487] | 5. August 1930 eingetragen: B d Vl dustriell É S1 ; y Bel , de f Fabrikant August - Rich. Diet in mat gonnen. (Herstellung Und Beririe 2 kurist / Hermann erin ist zur Ver- ‘Düsseldor über angen, der t x j vU ; . ao ernardus van ymen n ustrie er, Labiau. i ; [46494] durh einen Geschäftsfährer im Gemetin- 2 stadt b. C. und Jugenieur Johannes Ine Seer bine ben Ceara: At tretung der Gesetse H hut geminsan | un cia Ine fortführt, E Die Gean E durch n Ee der unter Nr. 1 der Abteilung B Eng. A. Operveen, Gerardus Wilhelmus Maria | “Jm Handelsregister Abt. A ist heute | shaft mit einem Prokuristen eder A

res Handelsregisters eingetragenen | Nr. 11916. „„Lederhandlung Emil | Niceuwland, Direktor, Amsterdam. Hans | pes; 69 Stei in Labiau ndlungsbevollmächtiagten. Der Gesell- es und Bolff. Aktiengesell- | Jherodt & Co.“‘, Köln, Eintracht-| Y, Bartels in Köln-Klettenberg hat e fta me) GRAA, Mi 1 S fte uge A As QUAC A T t in Habelschwerdt, ist heute ein- i 103. Persönlich haftende df irt derart Prokura, daß er auch zur Ver-| Die Firma lautet jet: Hans Steiner | Deidesheim doings als Sacheinlage iw Agen worden: ; chafter: Emil Jyerodt S Y Emil | äußerung und n A von Grund- | nh, Frau Anna Steiner in Labiau. | die Gesellschaft ein vier Fuder eiß- rch Beschluß vom 17. Mai 1930 Bherodt junior, . Friedri Fberodt, | stücken ermähtigt ist. aue schaftsvertrag | Amtsgericht Labiau, den 18. Juli 1930. | wein, gewertet ckuf 2000 RM. Der

Lerch in Hannover. - Der Gesellschafts- 11 mit einem der, Gesellshafter Arno Amtsgeriht Düsseldorf. +81 inen Celhäft vertrag ist am 14. 2. 1990 abgeschlossen |*°Ÿ° quf Blatt 21 851 die offene Han-| Krause oder Anna Martha verehel, ——— Ebner! unt elnen Kooftitisten 1 worden. Der Gegenstand des Unter- delsgese chaft C. Nestler « Co. | Hering geb. Leonhardt berechtigt. Düisseldorf, [46475] Geschäftsführer sind: Dr. Akt nehmens ist der Erwerb und Fortbetrieb (Alarm-Nestler) in Dresden. Gesell-| 5. auf Blatt D betr. die Firma | Fn das Handelsregister B wurde am Fischer, Kaufmann, und Dr. Kolon

des Süddeutschen Draht-. und Hanfseil-| {after sind der Kaufmann Curt Fried-| D. Fleischer & Co. in Dresden: | 7. August 1930 eingetragen: j ß ;

Js Mrs ; ; A _ d / R R : : : gen. Roka, Chemiker, stellvertretende R die $S 1, 4, 8—18 und 21 des Ge- | Ottomar herodt, Kaufleute, Herta | vom 25. Februar 1921. des Vor- ; flellun A Las, e rich August Nestler und der Kaufmann | Der aufmann iri Ger es Nr. 4303. Gesellschaft in Firma Otto [bäftBfübter: Eugen Bauder, K1Phaftsvertrags geändert worden. Die eros, Storm, Agnes Jberodt, | standsmitg jed ist berechtigt die Gesell- Leipzig. [46495] "4 Se A ‘Seite A Siivas Ferien; Stammtaptial 100000 R | Ringel, beide iy resden. Die Ged | esse und Le Flens haben erworben | m LelGagtte daf tcte "S NU aft | mann, and Leo Hubert, Kes/naPE de Alien btttgt 10 Li. 1000 peleeine Min Offene Bankelagie: (ult Ce he: Pa Gru Wn h ge er Bepdlbcegiier it heuie dine | 9 0d, Behrhusrahe Dfsrne sene Jeder Geschäftsführer is allein ver- haft hat am 15. Juli 1919 begonnen. | die Kaufmannswitwe Ernestine Fleischer | dorf. Gesellshaftsvertrag vom 17 Mai aue 1n Konslang. Georg Sn, M fidtérat er Dorstand wird vom | halterin,. Köln. ene Dane 2gelen- | bekanntgemaht: Das Grun E ist | getragen worden: S delsgesellshaft seit 1. April 1924. ‘eti :hti | a E T EAA ; l ; : nieur, Konstantin Sartorius, &MMOisrat bestellt. Die Gesellschaft | haft, die am 15, Juli 1930 begonnen | ein eteilt in 1000 Aktien zu ije 1 oll. : D D a | Vi f talits tretungsberehtigt. Durh Beschluß der | Der Sesellshafter Nestber ist wieder | geb. Rudinger und die Kaufmanns- 1930. Gegenstand des Unternehiens: mann, Dr. Julius Fröhlich, Chemi P vertreten, falls der Vorstand nux n Zur Vertretung der Gesellschaft | Gulden. Den Vorstan bestellt Vie SCU E E A n aae Die B ns Anvpenpinsel Goc

Gesellshafterverjammlung vom 2. 7. 1930 | gu geschieden. Die Gesellschaft ist auf- | ehefrau Erna Bauer geb, Fleischer, beide ch- und Tiefbauunternehmungen. i ist $1 des Gesellshaftsvertrags durch die | gelöst. Der Gesellschafter Ringel führt | in Dresden. Die Pi en ihnen be- | Stammkapital: 20 000 Reis e- Sie Bred R e A

einer Person besteht, von dieser, sind nur je zwei Gesellshafter gemein- | Generalversammlung. Die nos Prokura von Max Schippan ist er- | hafter: 1. Jakob Thimig, 2. Jakob Verlegung des Sißes von Hannover | das Handelsgeschäft und die Firma als gründete offene Handel8geselU| aft hat | schäftsführer: Otto Menk, Architekt in tto Fuchs, Chemiker, Dr. rer. |

rnfalls von zwei Vorstandsmit- jam ermächtigt. Bekanntmachung und die Berufung der | loschen; engler, beide Kaufleute in Speyer. dern oder von einem Vorstandsmit- Nr. 11 917. „Frieda von Geldern“, Generalversammlungen erfolgt in je [s auf Blatt 6405, betr. die Firma Der Sib der Mais war bisher in

nah Neustadt b. C. geändert worden. | Alleininhaber fort. (Elektrotechnik und | am 1, März 192 begonnen Düsseldorf erner wird bekannt 7 i i it ei 5 / L 3 : s ;

2 ; : “t s n, : b a, es „Ulle | August Fr. Kolb, Kaufmann, E gemeinschaftlih mit einem Pro- Köln, Antwerpener Str. 46, und als] einer in Rotterdam und Amsterdam er- i Leipzig: Die Pro- «A gh t R de | ga Nf De f ofe m L un 1 r Bra 8 Ll Bnnemohindee Bendi, Noufminn, un G YWA 201 Versfdtung dee Ge | Juber hake von Geben ev. (geinendon, Saiten"? L nstidam et: | Georg Mee I Lid Be Pit | Mea

/ ; L, : / 4 s 5 : Í ; ) tthenner aufmann, ale U ger rtlarung vo trauß, Kauffrau,« Köln. T. j ntral-Kraänkenver- 1 S. ob n D;

Ee niio magen l (Ben N eere r B | DQrtaE ee Vgg eian ne fn | Sonna e, Bt er n D P ete (Mes dis geauio“, eran net R e Gege! (018, beur: die Numa | Di Gegaite Hieromms, dot:

6 Es r E , é 2 . i : é eije, daß jJedèr derselben beretig!| B ( | s rechen: Die Firma ist erx n. ishe üsse j »9 G. i ipzig: Ein Kom- /

R E a Ee Geselischaft i aufgclóst Un das Handelsregisier L WRTye amn SÄncidt Äktien ol ne Be : “Un die Geselshaft vehtsverbindlich in 9 S R 447. „Herzog & Co.“‘, Köln: egenstand des Urcitereineadi tee un- R R au Siedan: f Go 6nd ad t E e g ais ¿oo08) [Der Viebbündier Hermane Sl 4. August 1930 eingetragen: Cie eide: if A ,, hier: Die | meinschaft mit einem Geschäftsfün a2 Saale. [46488] | Die GeselsGast ist aufgelöst. Der bis-| mittelbare und mittelbare Betrieb der| 4, mi Blatt 11 377, betr. die Firma | sellshaft ausgeschieden. Die Gesellschaft Eintragungen in das Handelsregister. mann Ia das Handelsgeschäft und die R Düsseldor, Hindenburaorn 10! erloshen. chden ne iem lean gu ei N C Oie D | 20GB. I Lia E G. gange ele iOasier Vetabe aas S d Li aa fun k ital: defellschafe in Leip R bie en haf n f wes “a gniztis as

Hotel Atlantic Vetriebsgesell schaft | Firma als Alleininhaber fort. Jnhaber: Max Heimann, Kaufmann | Bei Nr. 4077, Gute offnungshütte | LretungWere@tigt 1m Dinne Le Amts wege Ö den: _*| QUmer 1 alleiniger Fnyaver der } Sterbegeldversicherung. rundlapila!: | gefell\ in paig: „Bie ein- tern sortgeseßt.

i ä ; di R R , j i u ; G.-B. sind außerdem je zwei 19 wegen gelöst werden: j 40 000 Reichsmark. Vorstand: Paul Akt e| 2. Knoll Aktiengesellschaft, Che- R T Sondelpelellihast Gebr. Niechert in | t, Ssseldors, Dem Hans Goller in | Oberhausen AktiengeelÜihaft Ableilung lls Dem Heren Dr. Vi, Fo V, 2 Bals M ge 2260. "Haien : Segreit- | ert Serfcjrupgsitetioe Kün, | eug Veitmart sind in agthtnvent mise" Fubriten fe s trtzatafen 1930 ist $ 2 (Gegenstand des Unter- | Dresden: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | jn Neuß ist Prokura derart erteilt, daß | her stellvertretendes Vorstandsmitglied, | triebshemiker in Frankfurt a. L. M L Ul s i bescllschaft mit beschränk, | heben peecót und Gerhard Koep in Köln | Aktien zu je zweihundert Reihsmark | a. Rh. Professor Dr. Karl Friedri

3 : : losen: ] ] „Dera ' N ' kura für die Zweigniederlassung, ellsch, m. beschr. Hîftg., | maschinen-Gesellschaft mit beshränk- aben derart Prokura, daß jeder in Ge- etauscht worden. Dex Gese t8- midt in Heidelberg wurde zum

Men Ur DN Abies ¿6 E Or A L Satt Sl A die Firma Re- e nur gemeinsam die Firma vertreten A lim Borttanvauit lied Dek E S Eta 4 O, e Weise er) Verla Mittidede ad: ter ‘Pastna, Berlin, mit Zweig- Mala ara Vorständsmitglies umgeiauss dur BeiBieh Lieg e ae agr Pa BE di lied bestellt.

gefügt worden: Gegenstand des Unter- | form-, wig O Spiel- und Sport- “Nr. 9901 Kommanditgesellschaft in ndustrie Gesellichaft mit “vescräntter daß Eee U A M a éi 107 Beeia n Le f L Sftg. Cs 1030 if der Ger dea R E bter ie Geellis G R Au gd hom n Pie 3, E MEE „Leben A

i in di i j át i Tie L ; n U i it einem Ge A 5 , om 283. i i r ellhas1s- | Vertretung berechtigt ist. Gesellschafts- im $ 4 abgeändert worden. | ru an e n

nehmens is fernerhin die Weiterver- | geräte rt Uhlmann in Dresden Firma Friedrich Heun ommandit- | Haftung, hier: Die Liquidation ist be- A I fiellyertreièuden Ges Theodor Borg; Jrato-Sprech- vertrag in $ 1 (Firma), $ 3 (Stamm- | vertrag De L Oktober 1913, 29. Sep- (Hierüber e nos besanmtgegeben: Ludtigs afen a. Rh. Dem Mathé- c 800 BVo

menwerk, A 35% Hensel Bau- kapital) abgeändert. Edmond Carrad ist | tember 1915, 12. Juli 1919, 26. März | Ès bestehen nunme rzugs- | matiker Georg Lauterer in Speyer ist rungen, sämtlich mit dem Sib | nicht mehr Geschäftsführer. Das | 1920, 9. August 1920, 14. Februar 1921, | aktien zu je 200 RM. - Jede Vorzugs- | Gesamtprokura in der Weise erteilt, daß b e a. S. Den eingetragenen Fn- Stammkapital A um 1 200 000 Reichs-| 4. März 1923, 6. Juni 1924, 7. März | aktie gewährt 5 Stimmen); er berehtigt ist, mit einem anderem n bzw. geseßlichen Vertretern oder | mark erhöht und beträgt jest 1240 000 | 1925, 31. März 1926, 27. März 1928,| 5, auf Blatt 26 626 die firma Karl | Zeihnungsberechtigten die Firma zu Rehtsnahfolgern wird - zur | Reichsmark. Frau Erna Löhr und Wil-| 1. Mai 1929, 27. Juni 1930. Besteht | Beyer Autoreparatur in Leipzig (C1, | zeihnen und zu vertreten.

endmahung eines Widerspruchs helm Fincke, Berlin, haben Prokura | der Vorstand aus mehreren Mit- | Zeißer Straße 36). Der Jngenieur | 4. Süddeutsche Terrazzoplatten frist bis 15. November 1930 | mit der Maßgabe, daß jeder von beiden | gliedern, so wird die Gesellschaft ver: | Ka Be n Berlie ift Fnhaber. | & Cementwaaren-Fabrik O. Orth

amen Hotel Aitlantic betriebenen | rete Uhlmann geb. Winkler in Dresden | manner Str. 45. Persönli tendex | Bei Nr. 4269, Thiele & Meyer Ge- | führer rehtsgülti Hotels, Cafés und Restaurants. ist Znhaberin. Sie hat das Handelsge- Gesellschafter: Friedrich, S ias Tal mit beschränkter La Frankfurt a. Oder, 8, August 10 Vereinsbank in Hamburg, Filiale | [häft und die bisher nit eingetragene bohrer in Düsseldorf. Bazian der Ge- | hier: Mathias Barth junior ist nid Amtsgericht. Cuxhaven: Dur Urteil des Reichs- | Firma von dem Konkursverwalter über | \, schaft: 12. Mai 1930. Es ist 1 Kom- | mehr Geschäftsführer. Kaufmann Lud- da [460 gerits, II. Zivilsenat, vom 27. Juni L Vermö Ü des Sportlehrers Louis | nan itist vorhanden. wg Preiß in Düsseldorf int dur Be- | Gandersheim. weig 930 ist der Beschluß der Generalver- | Kurt Paul Uhlmann Le Sie | Bei Nr. 1365, Heinrih Neufeld, hier: | { des Amtsgerichts Düsseldorf vom | Bei der Firma Brauns it ammlung vom 18. April 1929 auf Um- B t jür die im Betriebe des Ge- | Die Firma ist erloschen. 7. ugust 1980 zum Geschäfts ührer | Konservenfabrik Gesellschaft mi!

Pun des in Cuxhaven unter dem | Die H UaLSeTran Anna Marga- gesellshaft, Siy: Düsseldorf, Mett-| endet. Die Firma ist erloschen, zu zeihnen, t, 8 ch

nur in Gemeinschaft mit einem anderen | treten durch zwei Vorstandsmitglieder | Prokura ist erteilt dem Kaufmann | & Co. in Sausenheim. Die Prokura

i i Ad i ; s begründeten Verbindlichkeiten ri ; i j ränkter tung in Gandersheim L :

Kommardiiwlellibelt L] elde ae des bisherigen Fnhabers; es gehen au Nad Nr, E Röhrig f Schneider | bestellt. mtsgeriht Düsseldorf. Parte in Vos ‘andelsregister F a. S,, den 4. August 1930. Prokuristen vertretungsberehtigt ist. | oder durch ein Vorstandsmitglied und | Ottomar Ackermann in Berlin. (An- | des Josef Sottung ist erloschen. Dent indie ta: Me B E die in dem Betriebe begründeten For- | *aGs., hier: Die Firma ist erloschen. Duisburg. [45468] | getragen: 7 Pr, Amtsgericht. Abt. 19, Die Firma heißt fortan: „Remington | einen Prokuristen. Der Aufsichtsrat | gegebener Geschäftszweig: Autorepara- Betriebsleiter Frid Lackner in Alt-

hi L A L sbe a eer [derungen nit auf sie über. Bei Nr. 6788, Niessen & Rennen In das Handelsregister ist einge-| Der Geschäftsführer Friedri K Büromaschinen Gesellschaft mit be-| kann einzelnen Vorstandsmitgliedern | turwerkstatt sowie der Handel mit | leiningen ist Einzelprokura erteilt. A nichtie gefaß A ange Se für | 7, guf Blatt 21853 die Firma Her- anonanditgeselcali hier: Die Ge- | tragen: Gandersheim in abberufen. mm, Westf [46489] | schränkter Haftung.“ die Befugnis erteilen, die Gesellschaft | Kraftfahrzeugen und Zubehör); 5. Deutsche "Metallwerke! Aktien- f und G O ‘Nordquist find m 48 Mas bert Samuel in Dresden, Der Kauf- geit M R E Me Am 31, Fuli 1930. Gandersheim, den 1. August 19 Handelsregister . Nr. 3811. „Allgemeine Hochbau- | allein zu vertreten. Dur Beschluß | 6. auf Blatt 19 348, betr. die Firma | gesellschaft inm Neustadt a. H. Kom- 7A 1009 aus dét Vorstand aus esch eden, | Mann Herbert Samuel in Dresden E ° Boi N. 9138, Alb. De & C Unter A Nr. 4129 die Firma Auto Das Amtsgericht. s Amtsgerichts Hamm i. W. | Gesellshaft Aktien - Gesellschaft“, | der Generalver ammlung vom 27. Juni | Berndt «& Kornagel in Leipzig: Die | merzienrat Robert Hendel ist u mehr h Am 18. April 1929 sind zu V orstands Del, Nie aT R A ente - Benrath: Di e Ges ells aft ist aufgelöst” as Friedri Rosenbaum in Duis- Gra [4618 he eagen am 29. Juli 1930 bei der | Düsseldorf, mit Zweigniederlassung T 1930 ist der Geselljchaftbertrag neu gi: Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma Vorstandämitglicd 14 Su Mgr gei Mes 4 Pssgevern vestellt worden: Hermann | g auf Blatt 4070, betr. die Firma | Die Firma ist erloschen. ri Voserbaum ie BELE Fried- | "Jn unser Handelsregister A ist 1MF.1 (Abt. A Me 109): Die Geselle | and dem Vrritend EsRiten {Bes Grundeapital ist eingeteilt in 100 7 uf Blatt 21 586, betr. die Firma | Kommerzienrat Heinr!ch Saul, Bank- i burg, und Wilhelm Otto Nicolas Georre mann Paul Carl Robert Marcenie M atihast Janssea & Ce bier Die „nie D Nr. 16 bei der Firma Mittet- | Firma Jacob Tetens St. eter, F: !! aufgelöst Die Liquidation ist | Nr. 4992. „Gebrüder Paas u, Co. | auf den Inhaber und 300 auf den | Rudolf Hannen in Leipzig: gad vorr Mec bag A M eon f riß Stürken, Kaufmann, zu Hamburg. | qus eschieden. Die Kaufmannswitwe Fiema lautet jeßt: Janssen & Co, | Wheinishe Bank in Duisburg: Der getragen: , Dl. 1 Und die Firma erloschen. mit beschränkter Leba öln: | Namen lautende Aktien zu je Joseph gus Placidus Hannen ist | 1b fat f Gesellschaft allein zu vers

vA er Vorstand der Aktiengesellschaft be- Seltta Elisabet geen, Gers ew. | Komm.-Ges Liquidator Otto Hofmann ist L Erei Die Firma ist in „Jacob Teth agtragen am 2. August 1930 bei | Alfred Scheier ist als Geschäftsführer Reichsmark. Die öffentlihen Bekannt- | infolge Ablebens als Gesellschafter | rechtig , die C ( 7

j ; ¿ ; : . gew. G j . j ; 10A E , ; ; ; t und deren Firma zu zeichnen. ; L Adolf L. Ar A Büren geb. Wulst iw Dreidon ist ‘Ins Amtsgericht Düsseldorf. Bee fr Doertauses, inn Vice f | Juhaber: Herbert Wilkens“, erie PA Lr a À A p Pes E E Eisen u. Stahl Ver- enata en und dis Einbernfun den NUA und bie Sirnia R M "6. Baumwollspinnerei Epeyer in

; Bétüiain ‘Wilbelm Huth, une Wiel A er uns Blatt is i Düisseldorf [46473] Es E E v a Ba N G nen Kaufmanns Gustav Klute sicherungs-Aktiengesellschaf ‘4, Köln: } Reichsanzeiger, leßtere bei bekannten y 8. auf Blatt 6 036, betr. die Firma | Speyer. Wolfgang „Mark ist ni Otto Nicolas George Friy Stücken. Die ; „auf Blatl 21 849. die Firma Jo» das delsregister B wurd nter B Nr. 1087 bei der Firma par Boge gr 930 fine Söhne, Diplomkaufmann | Hans Hohenstein, Versicherungsdirektor, | Aktionären auch durch Einschreibebrief. | Max M. Frank in Leipzig: Die Pro- | mehr Vorstandsmitglied. Karl Feß- a Se 16. 1g an Franz I: haue fan ai A Ra 6. Aug e T980 eimcatt n urde am Steinberg & Co. Gesellshaft mit be: Garding, Ma Amtouaust F h ay Klute in Hamm und Architekt | Bohum, ist zum weiteren Vorstands- | Den Aufsichtsrat bestellt der Vorstand. kura von Frit Herzberg ist erloschen. an, Se, E E Save, teilen Foyn Max Christian Wieck | Faulhaber geb. Teivel in Dresden ist | Bei Nr, 168, Dampfschiffahrts-Ge- | {hränkter Haftung in Duisburg: Der i lute in Dortmund als persönlich | mitglied bestellt, ur. 796, „Frit Schäfer Gefell- | Die Firma ist exlosGen; Derselbe ist ermächtigt, die Gesellschaft

æ Gesellshafter in die Gesell-| Nr, 5465. „Nordwest Assekuranz- | schaft mit beschräukter Haftung“,| 9. auf den Blättern 16 042, 20396

t Qu - allein zu vertreten.

:

erteilten Prokuren bleiben bestehen. Die ga erin, Dex Landwirt Paul Walter | sellschaft für den Nieder- & Mittel-| Kaufmann Julius Steinberg is als Giolelingea, Steige. 7 stereintrag vom 7.

Prokuristen sind berehtigt, die Firma i i ón- | rhein, hier: Oskar Schmidt ist dur | Geschäftsführer ausgeschieden und die i E eingetreten. Der Architekt Karl | Gesellschaft mit beschränkter Haf-| Köln, Eintrahtstr. 54. Bauaus- | und 25157, betr. die Firmen Moses der Aktiengesellschaft in Gemeiüshaft led Otio in Dresden ist als persón- De L dem Vorstand ausge E Witwe Tuting Steinberg, Adele geb. | 19 O bei doc uf enen Handels esellidd M nachträglich als persönlich | tung“, Köln: Durch Beschluß der Ge- L octtiden aller Art, insbesondere die | Kaswin Gesellschaft mit beschränkter E Meere mit einem Vorstandsmitgliede odex mit | delsgeshäft eingetreten. Die hierdurh | Dem Erich Behlau in Köln ist Gesamt- | Steinberg, in Duisburg zum neuen Ge- Ph. Krat wobl Horn- & Fellu Wn. Gesellschafter ausgeschieden. | sellschafterversammlung vom 2. Mai | Fortführung des bisher von Frit Haftung, Walter Vüttner u.d Es a einem anderen Prokuristen zu zeichnen. | begründete offene Handelsgesellschaft hat | prokura derart erteilt, daß er zusammen | \chäftsführer bestellt; ihre Prokura ist | warenfabrik, Geislingen-Altenstadt: etragen am 28. Juli 1930 bei | 1930 ist der Gesellschaftsvertrag ge-| Schäfer zu Köln, Eintrachtstraße 54, GE Butter-Piet sch Oskar Pietsch, sämt- S [46499 Auch sämtliche früher erteilten Prokuren | am 1, August 1930 begonnen. Zur Ver-| mit einem Vorstandsmitglied oder | erloschen, Der Gesellschafter Fu en KrathW erma Odeon-Lichtspiele Wil- | ändert in $ 4 (betr. das Stammkapital), | führten Baugeschäfts. Stammkapital: | li in Leipzig: Die Firma ist erloschen. Jn “tes Beedetdes ister ist heut bleiben bestehen. Die in der Zeit vom | tretung der Gesellschaft ist nur der Ge- | einem anderen Prokuristen die Gesell- Am 1. August 1930: ist aus der Gesellschaft ausgett® erindebaum in Hamm (Abt. A8 8 (betr. Termin der Generalver-| 20000 Reichsmark. A Amtsgericht eipgia, Abt. B, Like K E 6 bei bee Firma Ernst 18. April 1929 bis heute gelöshten Pro- | sellshafter Paul Walter Alfred Otto | haft vertreten kann. Unter A Nr. 1451 bei der Firma | An seiner Stelle ist in die Gesell|® m8): Das Geschäft ist auf den | sammlung), $ 16 (betr. die Bestellung Friv Schäfer, Bauunternehmer, Köln, den 7, August 1930. Nölle in Lüdenscheid eingetragen: : kuren bleiben gelöst. gemeinsam mit dem Prokuristen Emil | Bei Nr. 241, Verkaufskontor für | Oskar Landau vorm. Etagengeschäft eingetreten als Gesellshafter: * ann Willi Neißert in Gronau | eines Aufsichtsrats). Dur denselben | FFean Landen, Bauunternehmer, Köln- ait Bee Bes ilhelm nade L ul E, alen Ga Dobauna ivedil, orie le Lait Gel sGafi an mite ia C SRETRIE SRE I 00 auf): Nami ta L end Dees P eis Aae i 20000 ERM Y 80 000 V RM crhöbs 7 rat, ‘1980, l Bin mebaag ‘Ge E auern Handelsregister Ab- [ist in das Geschäft als persönlih s Amtsgericht. hafterin Anna Johanna verehel. Faul- | ter ftung, hier; Franz Münten, 1 loschen, stadt. Zur Vertretung dex Gese hert, tprele, E A Dur Beshluß der Gesell- schäftsführer bestellt, so erfolgt die Ver- wia A! ist unter Nx. 1371, Firma !hastender Gesellshafter eingetreten, Die