1930 / 191 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Anzeigenbeilageé zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 191 vom 18, August 1930, S, 2,

“Vilanz per 31. Dezember 1929. (“ir laden hierdurch die Aktionäre 10. Gesellschaften Die Graham-Paige Automobil Gesfell- deutscher Beaggen Bast Erfte Zentralhandel8registerbeilage

= | unserer Gesellschaft zu der am 9. Sep- schaft mit beschränkter fang L Berlin-} Vilanz per 31, Dezember 2

Kassenbestand : 19 510/98 tember 1930, nachm. 3 Uhr, im H Jobannisthal ist aufgelöst. Gläubiger Aktiva, 1h ; tf cch R î chs í Sortenbestand ° 3 743/83 Sißungszimmer des Bayr. Notariats VI lil. b. . nor E iun E s ps Genossen 66410 i 1 Deu en E anze ger und Preußischen Staatsanzeiger

Bankguthaben 1 189 240/48 | Coburg, Theaterplayß 10/11, stattfindenden | [46038] Kaufmanns Kurt Wilbelm den ift er- | De 400

Wertpapiere 412 900/65 7. ordentlichen Generalversamm-| Die Firma Bochumer chefabrik R . 8245,66 ch Z d 1202 7215 | lung ein Ss m D S, ie Bete A e (E des 1, An Ua [O Wt Bon N zugleich Zentralhandelsregister für das Deutsche Reich

Debitoren . - « s N Transitorische Posten 6 160/50 Tagesordnung :

N

? d. ata 1|/—| 1. Vorlage der Bil ebst Gewinn- | erjucht, ihre Anfprüche ordnungsgemäß | Der Liquidator der Graham-Paige j 6 N MMbeniar pad i E S I rg Be gn M, uy Automobil Gesellschaft mit Gewinn- und" Verlustre, l 191. Verlin, Montag, den 18. August 1930 (0 19 «s f “Wi Es E E L E A E O R S E I R N E E R E R E D R E T O R A R E E R E R PREEE

A

Ly

pri d Verlustrechnung per 30. April 1 i 2 834 279/31 1930 A p i Genehmigung. Heinrich Dippel, beschränkter Saftung in Liquidation: Unkosten inkl. St ern anf,

Mitteilung gemäß § 240 des H.-G.-B. Bochum, Bülowstr. 44, Liquidator. Roy Edgar argenau. 10% Anteil am Rein,

Aktienkapital 400 000|— J O E) an

l8register,

üterredtôsregister,

ereinsregistér, Genossenschaftsregister, Musterregister, Urhbeberrehtseintragsrolle, Konkurse und Vergleichsfahen, Verschiedenes,

Kreditoren 2 219 025/83

S E L I

icht3rats, ie Schauburg Gesellschaft mit I : s Sea 4111/37 Le Eins des Aktienkapitals durch bet R E a o ‘im mae Die va eda 2 G, m. b. S,, Deenla E 6 e er preis vierteljährlich 4,50 ÆK, Alle Postanstalten Anzeigenpreis für den Naum etner Gewinn « 14 842/11 Zusammenlegung. j O. S. ist dur Gesellschafterbeschluß vom | Niedermarschacht, ist ues Beschlu für 192 , t, b. H, nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer fünfgespaltenen Petitzeile 1,10 G, P EES I Erhöhung des Grundkapitals. um | 18, Juni 1930 aufgelöst. Die Gläubiger | der Gesellschafter vom 19./21. 7, 193 e R R ‘(251 oló12 auch die Geschäftsstelle SW. 48, Wilhelmstraße 32 Anzeigen nimmt die Ges{äftsstelle an. N 836 270 RM 20 000,— durch Ausgabe von | der Gesellshaft werden aufgefordert, hd aufgelöst. Die Gläubiger der Gesellschaft} Vortrag ; % p), 7 771006 h Nu kosten 15 4. Si Befristete Anzeigen müssen 3 Tage Gewinn- und Verlustrechnung. Vorzugsaktien. bei ihr zu melden. [45536] | werden aufgefordert, ihre Ansprüche bei n Es 1569 Einzelne Nummern kosten 15 #. e werden nur vor dem Einrückungstermin bei ber c 6, Diesbezügl. Aenderung des § 5 der Die Liquidatoren. dem Liquidator Franz Grimpe, Mühlen- Ve 5307,99 TITt gegen bar oder vorherige Einsendung des Betrages L 5 Handlungsunkosten » s - 127 423/84 Sagzungen. i wversamm-| (43573) —— besiger X Bledede, anzumelden. 4 Mitgliederbewegung 1929 war Pin eins{ließlich des Portos abgegeben. Geschäftsstelle eingegangen sein. Gewinn « « o ooo i A Fw t d A D R Liquidator der irma Erfurter le e, den 7. ugust y jermebrt, Lm Sibluß des Ge fs Z ——[— | Attien oder die Hinterlegungsscheine eines | Zapetenyaus V. m. v. Y, sordere [46082] i T E hatten alle Genossen für RM Lui Gewinnvortrag aus 1928 10 280/21 | Notars oder der Reichsbank bis spätestens | hiermit sämtliGe Gläubiger auf, ihre | Das Torfstreuwerk Muddelmow G. m, zukommen, 10 Zinsen, Provisionen usw. | 181 985,76 6, September 1930 bei der Gesellschafts- SeEn E, Au gela au machen. | 6, H., Greifenberg/Pom., ist aufgelöst. ] Berlin, den 16. August 1930 Î ter felt ordentlihen Geschäftsführer be-1 41 745 Tanz-Palast Weidenhof Ge- | Berlin. [47589] f Bei Nr. 42738 Allgemeine Vers 142 265195 | kasse oder der Bayr. Staatsbank, Coburg, rfurt, den 7. Augus . Die Gläubiger der Gesellshaft werden Textil enoffenschaft an e regi s | stellt. Bei Nr. 6642 Grundstücks8- | sellschaft mit beschränkter Haftung: In das Handelsregister Abteilung A | mögensverwaltung Gesellschaft mit Centralbankt Aktien esellschaft hinterlegen. et Us ans e Me b, S. | aufgefordert, sich zu melden. Deutscher Beamter ut, b, g „57 | Sesellschaft Adalbertstraße 9 Ge- | Die Firma ist erloshen. Bei Nr. | ist am 8. August 1930 eingetragen | beschränkter Haftung: Dr. jur. Victor entralvan Berlin ge) Coburg-Ketshendorf, 14. Aug. 1930, enzet, as Mquidalor. Torfftreuwerk Muddelmow i. Liqu. ] Berlin N. 24, Friedrichstr, M L i sellschaft mit beschränkter Haftung: | 41 951 W. R. Kragen-Fabrik Gesell: | worden: Nr. 74684. Ravo & Co. | Gerold Kaspar und Dr. a Joachim Der Vorstand Gruner & Sohn Wollspinnerei und | [46368] G. m. b, S., Greifenberg i, Pom, Hasse. Jeß. E das hiesige Handelsregister 8} Gemäß Beshluß vom 25, 7, 1930 is | schaft mit beschränkter Haftung: | Kommandit - Gesellschaft, Berlin. | Bärwinkel-Leue sind nicht mehr Ges ed R e b ; QuteEk Strickgarnfabrik Aktiengesellschaft,| Die Firma Autowerk Emil Kirst | Der Liquidator: Albert Klamrot b. r Nr. 20 ist heute zu der Ama Gegenstand des Unternehmens jeßt | Laut Beshluß vom 10. Juli 1930 ist | Kommanditgesellschaft seit 8. August | schäftsführer. Kaufmann Robert Frei e Ole GUNYEO L AREIISS Der Vorstand. G. m. b. H. in Stettin ist aufgelöst. JIch f iengesellshaft Torfit in Hemelingen | lediglich die Verwaltung des Grund- | der Gesellshaftsvertrag in § 6 (Ver-| 1930. . Persönlih haftende Gesell-| herr von Coßhausen in Berlin-Schönes = = ————————— |fordere die Gläubiger der Gesellshaft D tragen: Der Kaufmann Gustav | stücks Adalbertstr. 9, Berlin. Bei ou abgeändert, Die Gesellschaft | shafterin ist Helene Rado geb. Grün- | berg, Fräulein Anna Schulz in Berlins [43948]. [46862] sich zu melden. 14. Verschiedene hf Haseke in Hemelingen ist als | Nr. 26 233 Deibei & Co. Gesell- | wird durch zwei Geschäftsführer ver- | feld, Berlin, Ein Kommanditist ist be-| Friedenau sind zu Geschäftsführern Groß-Berliner Heimstätten- und Aktienge ellschaft der Stettin, den 7. August 1930. teres Vorstandsmitglied bestellt. L schaft mit beschränkter Haftung: | treten, von denen der eine stets Julius | teiligt. Nr. 74685. Arno Rahmig, | bestellt. Siedlungs-Aktiengesellschaft Löhnberger Mühle, Niederlahnstein | Autowerk Emil Kirst G. m. b. H, 11, Genoffen- Bekanntmachungen, mtégeriht Achim, 11. August 1930. | Laut Beschluß vom 22, 7. 1930 ist der | Jakobson sein muß. Bei Nr. 42 130 | Berlin. Fnhaber: Arno Rahmig,| Berlin, den 8, August 1930. zu Berlin. Bilanz per 31. Dezember 1929 Der Liquidator: Emil Kirst, s t (48138) Bekanntm E [47577] Gesellschaftsvertrag bzgl. der §8§ 8, 9] Ünterhaltungsreftaurant Wien- | Kaufmann, Berlin. Nr. 74686.| Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 92. it Ma M R e M Y Ö E 4 M ael. Der schwedishe Staatge S. , : Abf. 1, Abs. 3; 10 Abs. 14 11 Abs. 1| Berlin Gesellschaft mit beschränk- | Textil - Agentur Stier & Co, i 2ER E - Besitwerte RM [5 [41855] Nilssou, geb t e ehôriy \tenkcirehen, Westerwald. | nd § 20 abgeändert. Rechtsanwalt | ter Haftung: Rudolf August ist nit | Berlin. Alte Handelsgesellschaft scit | Berlin. i [47596] Aktiva, RM [H | Grundbesiß, Bahn- und Durch Beschluß der Gesellschafter der ¿dion aiitics Sten E ge oren Si b ârz 187) Mm hiesigen Handelsregister A ist Dr. Martin Bernhardt ist zum Ge-| mehr Geschäftsführer. Dao 1. Mai 1980. Gesellschafter sind: | Jn unser Handelsregister B ist heute Postscheckonto …« «.- 6|— | Wasserbau 108.000 |eief ¿Gertiworth V. m, ®, Be Einkaurs f gee ür di wärtig wohnhaft in Berz. ¿" omie unter Nr. 17 bel der erma Neun- | schäftsführer bestellt. Bei Nr. 40 220 | Edgar Mohr in Berlin-Pankow ist zum | Martha Stier geborene Fraustädter | eingetragen worden: Nr. 44556. S S 59 548/13 | Mühlengebäude und Woh Mannheim vom 10. Februar 1930 ist Linkaufögeno JEEPRETtf t d 4 fa 72 a ischen Reichen ee veosdiaierer Basaltwerk, Gesellschaft mit | Deutsche Schiffahrt Verlags und | Geschäftsführer bestellt, Bei Nr. | und Julius Hirsch, Kaufmann, beide | Stolzenberg & Langer Gesellschaft Baukonto Teltow... «.+ | 107 059/97 | nungen 25 000/— | 292 Stammfapital von RM 200 000,— [warentnvufirte €: S. m, b, H, n E nee angen Neichsangehörizn (Ehcinkter Haftung zu Altenkirchen, | Druckerei Gesellschaft mit be- | 42757 Seither & Co. Gesellschaft | Berlin, Nr. 74687. Hirsch Wellner, | mit beschränkter Haftung. Si: Grundstückskonto Teltow 18 200|— Mühler inriGtuna ub ms auf NM 100 000,— herabgescht worden. Würzburg. rud Srna ZBendt, geb. Gleidhma, Fhendes eingetragen worden: Die | f(hränkter Haftung: Die Firma ist | mit beschränkter Haftung: Berthold | Berlin: Inhaber: Hirsch Wellner, | Berlin. Gegerstand des Unter- Jnventarkonto Ee leneinrihtung und Ma- 350 000! | Die Gläubiger der Gefellshaft werden Vilanz per 30, April 1930. boren am 3. November 18% in Lina ist erloschen, Said elósht. Bei Nr. 44381 Grund- | Nußbaum isst nicht mehr Geschäfts- | Kaufmann, Berlin. Bei Nr. 1102| nehmens: Die Herstellung, der Ankauf Mett E 11 700|— | El n ¿Sicót- nb Deats aufgefordert, sich bei ihr zu melden. und gegenwärtig wohnhaft in L[MWtenkirchen, den 29. Juli 1980. üccksgesellshaft Zehlendorf Ber- | führer. Vei Nr, 43 690 Rheinische | Carl Legel Broncewaarenfabrik | und Vertrieb von sanitären Anlagen, Ghvothétentonio L 12 0001 ju je Lichi-und Kraft- 20 000 Mannheim, den 10. Februar 1930. Vermögen. RM [5 | im Deutschen Reiche die Che zu sli Amtsgericht. linerstraße Ecke Dahlemer Weg Billoe-Fabrit Gesellschaft mit be- | und Metallgießerei, Berlin: Der | Warmwasserbereitungsanlagen, Gas=- Verlust: O M G See Rh 8 Dex Geschäftsführer der . Kassenbestand ., 267/19 | Einsprüche gegen diese Ehes ließung —AEN [47578] | mit beschränkter Haftung: Syndikus | shränkter Haftung: Die L Fngenieur Walter Ernst, Berlin, ist in | und Wasseranlagen, „O Feu, Vortrag aus. 1928 Kasse eug 3 008/15 Josef Herrwerth G. m, b, H,; | Bankguthaben einschließlich spätestens am 28. August 1930 bi ers ‘Handelsregister wurde heute | Dr. Hermann Damm in Berlin ist zum | ist aufgelöst. Liquidator ist der Kaus- | das Geschäft als persönli haftender | ferner Bauklempnerei. Stammkapital: 90 762.89 Wedel LARN 1 124/31 Hans Herrwerth. Postscheckonto « .+ « - 7 297/40 | unterzeihneten Behörde anzumelden, eute Fi S Babette Schlögel, | weiteren Geschäftsführer bestellt. —| mann Drib Brunner, Berlin. Bei | Gesellschafter eingetreten. Offene Han- | 20 000 RM. Geschäftsführer: Kauf Verlust 1929 .4 090,73 94 862/62 Buche déritzen C SI 109 t30lgg S m Wechselbestand « « « «_« | 138480 Berlin, den 14. A 1930, pirageit dort Arikeaieitn: Babotte Bei Nr. 44510 „Globus“ Kino- | Nr. 43857 „Vauelfa““ Vereinigte | delsgesellschaft seit 1. Juli 1930. —| mann Max Langer, Berlin. Gesell- ég ————== erigen igs Bird as } Bend M nee AsSaftu, d.Be prnn ar 0 126 488 Königl. Schwedische Gesandtsha üg ( Malermeislersfrau in Shwans- | theaterbetriebs-Gesellschaft mit be: Leitungödraßi: abern Gosemiezali Nr. 322% I. Magnus E Co. et att ZésgrimGee R S i i . D D Ÿ E ä ck Dur | mit beschränkter aftung: m erlin- öneberg: Fnhaberin jeßt: ejellshastsvertrag j L F Passiv E 20 22/2] Laut Beschluß der Generalversammlun P 298 551 auf an, Ea Et E Be Dao Mpas Sicitmiavitat Otto Müblou in Berlin ist Prokura Elisabeth E n ebdect 1930 und 4. August 1930 abgeschlossen. Atienkapital' L 50 000|— 1 480 956/15 | vom 20. Februar 1930 ist die Gesellscha y / F L E Verkauf um 40 000 RM erhöht auf 60 000 RM. | erteilt derart, daß er berechtigt ist, die | Witwe, Berlin. Nr. 11 309 A. Lein- | Als nicht eingetragen wird veröffents E S A 51488 | . Berbiublidteiien, P Gläubiger Lu Da Edt E E lieber MDattaeni s aaa b f Bankauswei | Betriebsstoffen : Verlin, den 6. Augs 1930. Gesellshaft gemeinsam mit m O haas, Berlin: Die Gesells@aft ist e Sale a as E E „Ftollto G ; x , anteile i y ? +¿geri in-Mi ( ( ü it ei deren | gelöst. i iq ellschafter | Tapit i M T L Etits F Neronto 1 62650 | Aktienkapital « . , . » « | 1100 000/—| ihre Ansprüche bei mir geltend zu maten. Reservefonds A 33 315|— | [48534] Wochenübersicht der Inberg, den 13. August 1930, SMSSEON E C, R E iTer e E Direktor di ain Ur atn eater gebraht von den drei Gesellschaftern Hypothekenkonto - « 4/4} 75 000— | Aktienkapital (Aktien Berlin, den 9. August 1930. Delkrederekoûto « 51000|— |Bayerischen Notenbusff (ntégeriht Registergericht. Be [47593] | Friedri Teichler in Berlin ist zum | der Firma. Nr. 17286 Albert | das bisher von_ihnen unter der nicht ntizipationskonto 24 236/90 | IT, Gattung) « «-+ e # 21 000 Arno Werner, Liquidator, Gläubiger » « « 108 352 vom 14, August 1930, Tee Jn unser Handelsregister B ist heute | weiteren Geschäftsführer bestellt, Nauck «& Co., Berlin: Gesamt-| eingetragenen Firma Stolzenberg &

233 377/72 | Buchschulden » » « » &&} 8359 732/05 Berlin W. 8, Jägerstraße 59/60. Wechselrückdiskont . 5 782 Aktiva n Muaberz, Erzgeb. [47579] den: Nr. 44 555. Hart-| Verlin, den 7. August 1930 prokuristen in Gemeinschaft mit einem | Langer zu Neukölln, Richardstraße 6, ; i Nicht erhobene Gewinn- E Umsaßprämie « « 39 51 it : m hiesigen Handelsregister is das | eingetragen worden: Lt. 20a, Pa 8aericht Berlin-Mi bt. 93. der isten sind: Otto- | betriebene Geschäft für Bauklempnerei ne uud Venn, anteile «eo 224110 |[47277] Bekannimachung, Gewinn +7: 2 7: | 1178680 | Dofctüdige Devisen! * “7 0Miten folgender Firmen eingetragen | mann & Co. Gesellschaft mit be-| Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt, 93. | anderen Prokuristen find: Hans Otto-| betriebene Geshäit für Br messer:

| T5 i mar Gallus und Hans Jörg Gallus, Soll. RM [5 1480 956/15] „Die Firina Aga SAFLIEngin tate [208 661 Wechsel und Schecks

2 | 2 d des Dat!) ia ava : Reserve . - 200 000|[— | 3. Entlastung des Vorstands und de [46081 gewinn der Verkaufs. Erscheint an jedem Wohentag abends. Bezugs. 4, 5,

POTAP 57 if d pa

j den: a) auf Blatt 914 die Firma | schränkter Haftung, Berlin. Gegen- L med L R e L Gelarit | beveitirig ‘und sanitire / Anlagen mit G, m. b. S,, Berlin-Lichténberg, ist Deutsche Scheidemünzen

48 791 000-IE Zhwarz in Annaberg, Þ) auf | stand des Unternehmens: Besorgung | Berlin. i i : : ; fine dem Stand Vortrag aus 1928 » » » » |20762|89| Gewinn- und Ve L 4 Sr 40000 e BT dio Fi 1 Mittag ‘in | von Krediten oder Beteiligungskapital | Jn das Handelsregister Abteilung B | Spanier, Berlin: Die Gesellschaft ist | Aktiven und Passiven nah em Ctan Geschästonntuw 2: 2+ FLA amalet d Verlustrechnung AL Licuitntor T E in Uin Gewinn- und Verlustkonto Noten anderer Banken . att 951 die Firma Paul Mittag ‘in « vom 1. 4. 1930. Die Einlage wird mit

Zinsen- und Provisionskonto | 6 456/65 Soll RM |5 f 151000 hol; c) auf Blatt 1407 die Firma | für Betriebe aller Art, die Beschaffung | des unterzeichneten Gerichts ist am /| aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Pa L LLTINE,. Die Mealage n geo : y des § 65 Absaßz 2 des G. m. b. H.-Ge]ehes Sten a aao 070 H: das Handelöregister ‘Ai ist bei dér | disGen - Geldinarkies. Stammkapital: | 600 000 R besololsen e riet | Cel 49 personlich Pflender Ser | Sn Anteil der Wie Martha Stolzen- L S 437 beli1 G d s j "“ j : Haben Haben, [48180] 1rHerne“ 99 807/41 Sonstige glió fällige M0 beling & Feldmann, Baugeschäft, Rechtsanwalt Walter Todt, Berlin, | Beschluß der Generalversammlung vom | ausgeschieden. Zur Vertretung der Ge-

fti fltgeritt Annaberg, 18. Nugust 1960, D 0s von Patenten und ge- | fchaft: Die Generalversammlung vom} Sauer Präzisionswerkzeuge, Ber- | trags angerechnet mit 8250 RM auf D, Ip. 6. +6 . 24 000 i è N 6 * ° M a 4 a ) f 2 S T pp . soziale Lasten» “is'# 60 965/07 Berlin-Lichteuberg, Herzbergslr. 66, | Uebertrag auf Umsaßprämie |39 200|— Grundkapital . E « 15 000 000 Bekanntmachung. sondexer Berücksichtigung des auslän- | Grundkapitals um den Betrag bis zu | Brieselang (Osthavelland), ist im die Solenbera and mit 4000, RM: auf 62 970/88 i { Mole» o 4 ingenieux Alexander Hartmann, Berlin, | burgerftraße Aktfengesellschaft: Dur der Gesellschaft erfolgen nut durch den

beit per 30. April 1930. Lombardforderungen « , s 1 970000 k Slimver f l hef. ür städtische und land-| 8. August 19 olgendes eingetragen: | Leo Brausewettex ist alleiniger Jn- 00 2 4 ) Steuerkonto « « « « « « « « | 1438/99 | Gesamtunkosten 387 449/38 ; ; erteapion E A Per rg aen de Ali En LrT std sowie die | Nr. 18 616 Aga: ilm - Aktiengefell- | haber der Firma. Nx. 72804 Carl | Maßgabe des § 6 des Gesellschaftsver- Ford. g. Landeskulturbank f Bersihetung; Eleureer uns die Gläubiger auf, ihre Forderungen an- Aufwand. RM Sonstige Aktiva, , « « « 8412000 Finanzierung S c aka ( e Í E 1g, Steuern un zumelden. y Unkosten und Steuern . » . [46 820/52 va, I on [47580] | werblihen Urheberrechten, ünter be-| 25. Funi 1930 hat die Erhöhung des | lin: Der Kaufmann Willi Herter, pes Se D D E E Ed , A . E 2 . E 2 e T A U Spiye Vorratsaktien « » « s | 39,29 Abschreibungen « « o'« 84 588/92 | cen 13. August 1930 Uebertrag auf Delkredere « « | 2000|— ap 8 533 003/37 | Der Liquidator: ( [Gewinn « « «e. - « . 11 786/89 E p ao L / 5 häftsführer: -|G sverwaltung Oranien: | sellschafter eingetreten. der 2 88 3/37 q Georg Bardeleben Betrag der umlaufenden er Nr. 82 eingetragenen Firma | 40000 RM. Geschäftsführer: Berg- | Emrovita Hausve g ael mit ¡7 ets Safting is | berg, Oeffentliche Bekanntmachungen Grundstückskonto Teltow 37 852[11 | Bruttogewinn Î 175 720/95 Vereini Mendorn, am 12. August 1930 einge- F bei ellshaf ¿n Reich8anz Bet N B cutto A einigung von Hibernia- Ertrag. O D Stael von Hol- | 8, Juli 1930 ist der Gesellschaftsvertrag | sellschaft sind nur beide Gesellschafter | Deutschen Reichsanzeiger. E E. L l aud E, fa e Veclust «¿oa «4 282/42 Aktionären Gesellschaft mit Vortragsrest a. alter Rechnung | 1 264/29 qs erd R * d 8400) M :1 ;-dadauis its E erloschen. E L MRR : Dio 69 V 4 Sab Y (Vertretung) geändert. | gemeinschaftlih ermächtigt. Die Gesamt- | 15 011 Carl Schoening Go an E E S aas 4 An, Fn GEAR ee «o 185 698/66 bundene Verbindlichkeiten n E lellidart 1 einé Gelelts@ast nt b0- | Sib" atehoers Bora eee Le: } pratara, ves ext Du M Bas i Mtoführee Paul Johnson “vertriit % un i 9% Zinsen, Diskont, Provision . | 11 665/32 Seuftige Past 3 682 d Salzuflen. [47581] | schränkter Haftung. Der Gesellschafts- | stellt, so vertritt jedes die Gesellshaft | Nr. 72975 Skwarskaja Vaat;, [chäft aft in L Bei Nr. 39 628

62 970/88 | Niederlahustein, d. 3. August 1930 ;

Verlin, im Mai 1930. p De Le BUGUN ' Schuldverschreibungen. VetsGiedenck «e e e. 1 L ; En, N etra s 3. 6. 1930 und 24. 7. 1930 | allein. Zum Vorstandsmitglied bestellt | Berlin: Die Gesellschaft ist aufgelöst, ü Der Vorstand. Hermann. E A misgeridt e üstrav die Auf, Dato E O e tar O A P Nee g gp due D OeeiMlosse 1Die Geschäftsführer Alex- ist: Kau un es Eee ils fi A : Me U Zie “Los gaggect R Ai E P E LOND Ie M ertutng itali ; mark 2 943 000,— m2 „Gebrüder Wöhler in Ahmsen“ | ander Hartmann, Walter Todt und Carl | Nr. 37814 Credit Aktiengesellschaft | Julie Vaaß geb. Eßlinger ist alleinige | schaft _ fapital ist durch Gesell-

468341. o Uunsexêr ligationen von 169 i Mitgliederbestand am 830, April 1929; Beer ied 7 E Gn E L: L Int H fp id Aen Solstein vertreten | füy rd-Fahrzeuge: Die {Prokura | Jnhaberinm der Firma. Nr. 74 209 | Das Stammkapita i durch J ese “Aktiengesellschaft Mühlbad zu 8. Kommanditgesell- a 4A Ga A A b. befan L, n log ilieder-| Bank des Berliner Kassen verl B die Vere ats BE ege ie Geselli@aft Allein. Als nicht | für Srroll Wilane Dunning ift er-| Novelty q Warenautomaten ries En on Le. Er d veirägt e ° emplung der Teilshuldvershreibungen es : . am : Ju , “acndves E P A iv 5 iht: Oeffent- en. Nr. 38 709 Deutsche Zünd: | trie! ollowaÿy §o0.: Die Gesell-| 1 L us Bilanz pin D 1929 schaften auf Aktien. Nan UX nom. 4 1000,— auf ee E 10. En Ee j O E 9981 455 Bd Salzuflen Tax 7. August 1930 4 Lecunbnananden Per Gesell- holz - Verkaufs Ae ai [Gast ist aufgelöst. Die Firma ist er- I L R L atGast è ;: —, s ie Lie E E A O E S ! 7 Deutschen | D das Zündwarenmonopolgeseß vom | loschen. Í 5 as A E et u Vermögen L 7 Wee Sa E GE Wix fordern hierdur die Besißer von tate Bag nie t, P G O L "S Pppisches Ambgurihs, PeiGganzeiner E N ur 688 9, 2 nut 1930 (Reich8gesehblatt 1| Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 91. a O U Bvibatos “ift

C ey 0) M h \ j i A n Ú í Ä A E e E d 7 S i Y S - i I s i î d poGtiticimeaplinemindwas b e y Geunbste u. Ge per 31, Dezember 192d. | ic mit cinem arithetish ‘geoneten | von der ordentliden Éenexalverkammlung (4. Metall: und Papier: " l eem g g, 2 | P Le Eee Baue: | Sagitta Bts “ee Uher Ge: | mor ey 7294| Lr Sandlunasgobise Reindeld Mien y Á H / i i 21. Juni 1930 zu Rosto. eld, Guthaben bei vr vas Pandelsbregtjter Bi Nr, 129 1 A rtodrich ; E r | sellschaf ¡st dadurch aufgehoben. | Jn unser Handelsregister B ist heute | Berlin. 1 Her, E Abschreibung 1 016,15 Vesitz RM [5 e r n bei einer der unten | V Nei 2104! cingetragen: Bad Apotheke Bad | Oskar Friedrich ist verstorben und daher | sellschastsvertrag ist dadur aufge i den: Bei Nr. 11674 tinus-Verlag Gesellschaft mit

B ————— f ten Banken zweckds Abstemplung | Würzburg, 7. August 1930, er Reichsbank . . „y 32104 Jerragen: ; i ehr S äftsfü Vei | Die Firma lautet jeyt: Deutsche | eingetragen worden: , Augustinus- N s Einrihtung « 4 820,90 Kasse, Bank- und Postscheck- R b : x V d dungen zu Bad Wildungen. Jn-| niht mehr eshäftsführer. el Ea Dunckerstrasise 18S Grunderwerbs- | beschränkter Haftung: Laut Beschlu i ' | trag einzu- orstand. 5. Grundstück und Ge- wW ; ; 21 Grundstück8s Gesellschaft | Zündwaren - Monopolgesfellschaft. F i . e j Zugang « 88T 85 guthaben , . «4 16 647 T, O E TERN Dr, Eduard Ba. Carl Schleicher. | wölb : 4 66310 Fi: Apotheker Wilhelm Geilker zu | Nr. 27 621 Grun x G s ist jegt| gesellschaft mit beschränkter Haf- | vom 13. 6, 1930 und 18. 7. 1930 it l L Warenbestand , „5 31 156|17 | reihen. L : : . E S d Vildungen. Blücherstraße 69 mit beschränkter | Gegenstand des Unternehmens is Jeb Cráulein Maria Caroline Becker Gesellschaftsvertrag in §3 (Stamme Abschreibung E ZaeE 39 341/40 | Beteiligungskonto , 12 000—| y Bki Einreihung der SYuldvershrei- beein WAbTee Ra Giroguthaben ilde 12 5% 71]? Wildungen, den 24. Juli 1930. | Haftung: Carl Thiel ist niht Me au SlehliO g 2E Grun as Rürid- it Beh mebr Geschäftsführer. Diplom- tertaD Meclabeer Das Stamms- , Inventarkonto 6 300|— | LUngen am Schalter der Banken erfolgt U Y ogulhaven ujw. Das Amtsgericht, Abt, 11. Geschäftsführer. Kaufmann Dr, jur. | warenmonopols auf Grund des ZUnd- | 1 1e ke in Berlin-Wil- ital ist um 100 000 RM erhöht und Kassenbestand 148/76 | Emballagenkonto 1 440/32 | die Abstemplung Le ie mte Dei 1 i M E Conrad Doebbeke in Berlin ist zum. Ge- | warenmonopolgesehes vom 29, Januar |rersdorf T E s Geibätiatides be-| e il n, 06000 RM. Als nicht Batenmdis +22 LONE Us es 138 036/67 seitens der Gtellen die üblihe Gebühr e Der Neisbank vom 15. August L t unser andels 47582) | Ds fahrer Mberi Bumkbe, Gesell: | Vornahme ber hierdur@ veranlaßten | stellt, Bei Nr. 12448 Deutschland | eingetragen wird öffentlich bekannt- E ae i ah i 1 Vn unse | i A ist die | Hermann Er f p L Di et wi Grundstücks - Gesellshaft mit be- | gemaht: Fn Anrehnung auf die neue Verlustvortrag 31, 12, 28 205 580/96 | berehnet. eränd Wer Yanderegistex: A * Fs aftung: Die | Geschäfte. Die Gesellshaft wird dur rul N 1 g 1d ; i O é 12 422,16 Schulden Die bereits bei den Hinterlegungs- [48545] Aktiva, a é Ms SrA Mer S n des Dans opf p Roinhald i Vorstandsmitglieder oder dard [GEUE t E o S e 100 000 RM von dem Verlust 31,12,29 48,91 12 471/52 | Kapitalkonto . « « « 45 000|— stellen hinterlegten Schuldverschreibungen orwolt : Kaufmann Ta riedrich Rote dort | Juhre is erloshen. Bei Nr. 43189 | ein Vorstandsmitglied in Me nar Je 00 eins tit Berlin-Nikolassee ist Gesellschafter Carl Herzog von v E Reservefonds , « « 4 500 werden von den Hinterlegungsstellen RM etragen. Eltax-Batterie Gesellschaft mit be- | mit einem Prokuristen vertreten. eiteren Geschäftsführer bestellt. | von der ihm gegen die Gesellschaft na

4...

N R ; 3 w E Gläubi S abgestempelt und den Einreihern zurück- | 1. No nit begebene Reihsbankanteile . . . . . „1 177312 000 - M : i änkter Haftung: Hans Kopf und | niht eingetragen wird noch veröffent-| Um U e 1929 er- Verbindlichkeiten, Nicht eingel. Dividende | | 27 744/62 | gegeben werden. f 2. Goldbestand (Barrengold) sowie in- und ausländische en a. Rg. den 5. August 1990. | rer Vet mehr Ge- | licht: Das Grundkapital zerfällt jevt in |— Bei Nr. 27.154 „Deco' Sosudiers 2E, (v Je Nl, De O eE Aktienkapital 3 L O 414/02 | Die Zahlung der bisher fälli Goldmünzen, das Pfund fein zu 1392 RM ber ¿d 0A R iftôfü 10 000 Namensaktien zu je 100 RM. |& Co. Gesellschaft mit beschränkter | richteten Bilanz güstehe g Anleibe A 135 000 Gewinnvortrag aus 1928 , 500|— Zins Tun er uamer fälligen F x E dae u s zu RM 246 echnet 2 619 020 000} iu 47592 schäftsführer. 0 Der Vorstand besteht nach der Be- Haftung: Die Firma heißt fortan: forderung von 137 448,59 RM ein Tei e H 12 500 Reingewinn 1929 , « « 7 421|82 ei t ahre 1926 bis 1930 ein- C iwar: en Fan 9 232 000 dn H ¿ [47592] Berlin, den 7. August 193 iva d ea AufsicGtdeats: ‘aus zivei Eldvefco, Dekteref «& Co. Gefell: | ¡m Betrage von 100 000 RM in die P Di t 205 580/96 e ile D aid Uloae für Tits S5 ild iy: a at s at E ae Mg ae MaL S e S RSETINE, M R A A 2 Ma ‘mehr Mitgliedern von gerader | schaft mit beschränkter E Gesellshaft eingebraht. 153 246/25 96 | nannten Stellen, und zwar für 1925 auf ländischen Zentralnotenbanken RM 149 788 000 eingetragen: Nr. 44553. Dialog- 47595 oder mehr Mit ° êmit- | Konstantin Semtschewski ist nicht mehr | Berlin, den 8. August 1930. i

; Gewinn- und Verlustrechnun den Coupon pex 2. Januar 1926 für | 3. Bestand an deckungsfähigen Devisen 311 113 000 619 ln-Gesellschaft mit beschränkter | Berlin. [47595] | ahl, Die Hälfte der Vorstandsmi Ad A FHeF weiteren Gée- [Ht Berlin-Mitte. Abt. 93.

Gewinn- und Verlustrechnung. per 31. Dezember 1929. 9 die späteren Jahre auf den Zinsschein | 4. a) , Neichs\haßzwechseln . « . _ - Wiung, Siß: Berlin. Gegenstand | Iu unser Handelsregister B ist deute Ver wird auf Vorschlag der deutschen eli E e Un imitvi Essipoff Amtsgericht Ber g E R per 1. Juli des betreffenden Slbeeg D » sonstigen Wechseln und Schecks . 1 418 138 000f 170 110 Unternehmens: Die Serfbelinng, eingetragen worden: Bei Nr. 12007 der scodischen Gruppe om So zu Berlin bestellt. Bei Nr. E Berlin. Handel2register Abt e A 10eDI i T mit - das el8register enlung A estellt, Nr. 42412 Allgemeine Deiibiee daf. "De. Erich a 9. August 1930 eingetragen: Bei

Aufwand, | Ausgabe RM und, sofern keine Zinsscei 5 ¿4 Hees 6E: Vertri i Vermögensverwaltung der Wohl: | d H ATEA T + / heine mehr aus- « deutschen Scheidemünzen , . . . „| 167 162 000] + 183 7 Vertrieb und der Verleih von | Vermögen g er Wirtschaft3ausgaben 47 005/63 | Warenunkosten . « 29 Seil egeben waren, auf den Ernvutcun 8- | 6 o Molo caideter Banken «ae 04 48 142 000) + 47/ nen, insbesondere von Dialog- | fahrts - “Threaui des ee rat S2 Metten H. ist am V E A Ae 7 879/97 | Handlungsunkosten + - 33 820/62 | |hein. Wegen der Zahlung der Zinsen |7 « Lombardforderungen . „.. 370 000] -+- 2165 nen, der RELRE. Bar hiermit zu-| Deutscher OEeeo a cgasinee Ene ; | Kredit- und SELE N luß der Ge- | Leube ist niht mehr Geschäftsführer. | Nr. 53 391 Alfred Jacobi, Berlin: Zinsen R 1181 65 N 029 E Zek is u E E 1: RM 1000) BRGaE Ene ne bs e “ate Bil tim Kröcher und Paul veri Ba: Ten our M Vos 1930 | Kaufmann Rudolf D is Se, Die Betr E ee L e, ist R S R 9 ekanntmachung. wedhsel : " 8 Betvie on Kinotheatern. : „Pau 3 | nev m; q A : itwe Charlotte Faerch in rlin-| herige Gese :

Abschreibungen. . , 4 048/50 70 559/08 | Soweit Couponsbogen 6 Sva ¿ Mili. «e eee l O M nmfapital: 20 000 RM. Geschäfts- | sind niht mehr Mei Yam arrer. R ist der Se PG ertrag 2 - enes Weißensee ‘ind zu Geschäftsführern be- lleininhaber er Firma. Vir Mes 64 149/16 Einnahme, den Hinterlegungsstellen befinden, er- | 9. v « sonstigen Aktiven. .. . «« + » » «| 679419 000 5 er: Kaufmann Friy Prauns- | jekretär e d er in L Redlee in geändert, Axo iat Dr. Heinrich | stellt. Bei Nr. 36 731 Deutsche Bau- | Oskar Almus «& Co., Berlin: ist

Wotéa | Warenkonto [70 569/08 E e Ta er Mie fälligen Pasfiva, , G, Berlin, Die Gesellschaft E ólln, Postassistent Verme Nee e | Yrodorff, Berlin, 2. Nr die Ge: | hütte Gesellschaft - mit beschränkter | Gesellschafter Slawnund. Heinemann Wirtschaftseinnahm : 70 059/08 | Jhe Pen e E teinreider gegen- | Grundkapital: a) begeben. - « «ooooo e «] 122768000 7E ellschaft mit beschränkter Has- | Berne Tar ot Bei Ne 17840 | E e insbaftli oder ein | Haftung: Laut Beschluß vom 30. Juni | aus ber Gesellschaft ausgeschieden. MdtiorEetattnn men . « 163 616/26 Setbüda: 4 : Uber dur die Hinterlegungsstelle ohne b) noch nicht begeben . . , . « „| 177212 000 M: Der S T tsvertrag ist am E rern L ien aft L U ali nur pee ter Vorstand aus | 1930 ist der Gesellschaftsvertrag abge- | Gleichzeitig ist der Kaufmann j ae q Verlust T E O nt RIA “De besonderen Antrag. 2. Reservefonds: d lel er Reservefonds » « + „} 53915 000 ihiteen, abge lossen, Sind mehrere | G. Reinhardt, Gese Der Geschäfts- | ehe ven ua : besteht in Gemein- | ändert bzgl. des Stammkapitals, des | Aronsohn, Berlin, in die feige i 48/91 rl He ne: töber Kommandit- Abstempelungs- und Zahlstellen sind: b) Spezialreservefonds für künftige ' ftsführer stellt, so e efi die [r De Ha ritt ist vécstocden aaren Per g or derbönitak L 8 14 Abs. 2 (Verwendung weiterer | als persönli haftender Gese Sva) er 64 149/16 D Aa tion, das Bankhaus S. Bleichröder Dividendenzahlung . . . . . „} 46224 000 2 Mena dur zwoi ( i: Nei Nr. 21 010 David: Lewy Ge- | Amtso, iht Berlin-Mitte. Abt. 89 a. | 10 vH des gesamten Reingewinns) und | eingetreten, Nr. 72123 Vertu,

Jn der Generalversammlung vom |D gy qr) e ougge M die Berliner Handels-Gesellshaft, e) sonstige Nücklagen . . , . . . . } 271 000 000 15s: "sam oder durch einen Geshäfts-| Bei Nr. 210 är fter Haftung: E Aires r | der Fassung der 88211, 51, 72, 8, 1111, | Erfte Berliner Kunftlichtpausan a 20. Juni 1930 wurden die zve; i E Heinr. Lüdemann, Vorsißender,| die Darmstädter und Nationalbank | 3. Betrag der umlaufenden Noten . . . . « « « « . [4229 137 000 —160 2 r in Gemeinschaft mît einem | sellschaft mit eee d A au R Berlin [47585] | 11 ITIT, 12 1V 145, 161, 17 11, 181 (Er-| Arthur Malkowsky Nacchfo e gemäß ausscheidenden Mitglieder des Auf: An ‘BelellGafter e die Deutjde Lank und auf AEB, 6 eal ge t gli ege Beroindlichteiles, lik iten e MT-+ v2 p ‘der Bess E deo f B O07 Tacreco Eriaet » Gesellschafi In das Handelsregister Abteilung B fevuna des Wortes Hanurs M D ebabe: jest Etivin Malkowlky, Kauf sichtsrats, Matthäus Johannes Cornelius Carl Heinr Stbber le Zeutshe Bank und Disconto-Ge- | 2. Sn etne Kündigungsfrist gebundene Verbin euen pap 66 G.-B A f beschränkter Haftung: Die | des unterzeichneten Gerichts ist am | das Wort „Berlin“ bei dem Namen der | ¡Fnhaver 1eßt: Sr. 73 275 Holz- Besse Sie M, x . . ellschaft, sämtlih in Berlin. 6. Sonstige Passiva 222 221 000] 4 1 B, befreit. Als nit einge-| mit beschrän Roe e : : | Gesellschafterin). Das Stammkapital ist | mann, Berlin. Nr. 3; g orn s 2 ars 1936 tee M e Beur S ferne nuofato wob mtd:0 pas Güstrow i. M, den 16. August 1930. | Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln RM F: Beke f dl vgn aug A Oft, ma ge F d „Nan S ges E E E In r auf 00 000 H erhö ve m triebs, - G esellschaft L ¿Mertur wählt, j i ; : ? rue“ Berlin, den 16, August 1930. ttt-3ge ungen ; x : i scha vorm. Ed. Lach-|— Bei Nr. 40 28 out ohn Jr. | ZBalter L r

wurde Herr Dr. Heinr. Lüdemann in Vereinigung von Hibernia- , Reichsbank-Direktorium. t erfolgen nur durch den Deutschen | schaft mit beschränkter Haftung: | tiengesellschaft S T Gesellschaft mit beschränkter Haf- | lin: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Der

Voppard, den 8. August 1930 den Aufsichtsrat wiedergewä Sanzei ; ir i löscht. Bei Nr. | mann: Durh Beschluß aft I ee c R Ae Walt ( . S gewählt, anzeiger, Bei Nr, 631 Hardy | Die Firma ist gelöscht. i lte tes e i : l8srichter | bisherige Gesellschafter er. Der Vorstand. Earl Heinr, Stöber K, a. A, beschränkter Haftung i. Liqu. Friedri. zetg î versammlung vom 14. Juli 1980 ist der | tung: Kaufmann und Handelsrichter | bisherig ex der Firma.

Aktionären Gesellschaft mit Dxeyse. Budczies. rg gard, Seiffert VoêckeF c; s dftü [s- ; “ee 20. Gesellschaft mit beschränktee | 38253 Nordpol Grundstücksgesell- | versaw { d L : B in Berlin-Lichterfelde ist | mermann ist Alleininhab uchs SGneider. ftung: D i A Ge- | sch eschränk Haftung: 3 S. 1 (Grundkapital) geändert. Simon Braun in Berlin-L e und êftöführer Dr slllvertretende "Ge: Die ‘Firma is aclósdt, Bei Nr. ?Amtsgeri t Berlin-Mitte. Abt, 89 b. l zum weiteren Geschäftsführer bestellt. 1 “Nr. 58811 Karl Dibbe