1930 / 192 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Zentralhandelsregifterbeilagé zum Reichs: Und Staätsanzeigér Nr. 192 vom 19, August 1930, S, 2, Zweite Zentralhandelsregifterbeilage zum Neihs- und Staatsanzeiger Nr. 192 vom 19, August 1930, S, 3,

———

Les d g ; z é: é , ¿: È ; Abhaltung des Schlußterimins | b. H. in Rosio> wird Ab - é A L Z Z Z ] Beschlußfassung über die Beibehaltüung des j Piorzheim. [48348] | des érnannten oder die Wahl çîues an- Braunsehweig, K . [48363] 1 Inhaber der Firma Hötelman ivird nah Abha Bete ; nah Abhaltung des | zur Verhandlung über den Verglei traße 50, all. Fuh. des unter der nicht | verfügen. Termin zur Verhandlun ernannten R die Wahl eines E Ueber das Vermögen des gouficanns deren Verwalters sowie über dieBestellung | Das Konkursverfahren über das Ver- | in M.-Gladbach, Lürriper u hierdurch ausge Abt. IT A 1 D r ri aufgehoben. vorshlag ist auf den 11. Septeni er ibeieágenes Ss Emi] Anton Bil gert en Vergleichsvorschlag wurde v Verwalters, die Bestellung eines Gläu- | Hermärin Gerhard, Fnhabers eines Herren- | eines Gläubigerausshusses und eintreten- | mögen Jffnusmaumi Frid Mummenthoy, wird nach erfolgter Abhaltun dez Amtsgericht as uit 1930 ' osto>, 12, August 1930, 1980, 12 Uhr, vor dem unterzeihneten | betriebenen Handels mit Strumpfivaren | stimmt auf Freitag, den 12. September bigerausshusses evtl. über die in $8 132, | und Damenmodengeschäfts in Pforzheim, | denfalls über die im $ 132 der Konkurs- hier, ist na< erfolgter S<hlüßverteilung enau hierdurch aufgehoben am 12. Aug o Amtsgericht. Gericht im Zivilgerihtsgebäude (Stadt-| in Chemniß, Dresdner Str. 1, wird | 1930, naGmtage 4 Uhr, vor das 134 K-O. bezeihneten Gegenstände und | wurde heute, vormittag 8 Uhr, Konkurs ordnung bezeichneten Gegenstände auf ARIYEYorER, : L Gläbbah-Rheydt, den 11. E ät [48386] | Schirgiswald gu Zimmer 25, anberaumt. Der | heute, am 15. August 1930, vormittags | Amtsgeriht Karlsruhe, Akademiestr. 8, zur Prüfung der angemeldeten Forde- | eröffnet. Verivalter: Rechtsanwalt Som tag, gen. September d Ul L “Gel@unorete E E L Amt3gericht M.-Gladbas * Pp r euraverfabre. N Das Foituidóertanes a g ae lntrag auf Eröffnung des Verfahrens| 11 Uhr, das gerichtliche Vergleichsver- | L, Sto>, Zimmer Nr. 40. Der Anirag 1938, vonmitiags 11 Uhr, vee bem Amis: Anzelgefrif sabe Atimelbesejf bis 1. Sep rungen anf Montag, den 16, Septem| e O |GBttngen. Besi, M 2: onfurtvecsahren Uber ‘bas Ver: | mögen des Gasuwviels x10 Kolenttocoer (egen, Ardagen if auf der Ver [ahren eroffnet Von Beltllung einer auf Eroffnung des VaR e Pepe O geriht Mergentheim. Offener Arrest mit | tember 1930. Erste Gläubigerversamm- | 1930, 11/4 Uhr, vor dem oben bezeih-|Burgdorfi, Hann. [48364]. | Das Konkursverfahren über t mögen der G es Sat C E Paul Albert Müller in Oi. i y ringen Umfangs des Geschäftsbetriebs | Ermittlungen ist auf der Geschäftsstelle Anzeigepflicht; 5. September 1930. lung am 6. September 1930, vormittägs | neten Geriht Termin anberaumt. Allen| Jn dem Konkursverfahren über das | mögen der Firma Willy Kestin ul wird nah erlo g ufge Ang Sh Schirgistvalde (Fuh8berg) wird hierdurch mtS8geriht Beuthen, O. S,, des Schuldners abgesehen. Vergleihs- | des Amtsgerichts, A. 9, zur Einsicht der Amtsgericht Mergentheim. 10 Uhr. Prüfungstermin am 15. Sep- | Personen, die einè zur Konkurêmasse ge- | Vermögen des Gärtnereipächhters Otto gen, Juh. Willy Kesting in 6s termins hier 9.9 ape At 08 ausgehoben, nachdem der im Vergleichs- den 12. August 1930. termin am 11. 9. 1930, mittags | Beteiligten aufgelegt. Aeu, den imi E Es témber 1930, vormittágs 10 Uhr, vor dem | hörige Sache in Besiß haben, wird die | Weinreich in Haimar ist zur Abnahme der | wird nah erfolgter Abhaltung dez 5 Lippstadt, 4: _ ex. e” runs vom 18. März 1930 angénommene ditt 114 Uhr, Dié Unterlagen liegen auf | 15. August 1930. Geschäftsstelle des Mesehede, . [48342] | Aintsgericht, 2, Sto>, Zimmer Nr. 109. | Verpflichtung auferlegt, von dem Besiß | Schlußre<hnung des Verwalters, zur Er- termins aufgehoben. s Das Amlsgericht, ap avergleich durch rechtskräftigen Be- Beuthen, 0. S. [48409] | der Geschäftsstelle zur Ginsicht der Be- | Amtsgerichts. A. 9.

Ueber das Vermögén des Kauüfmanns| Pforzheim, den 15. August 1930, der Sache und von den Forderungen, für | hebung von Einwendungen igen das | Gôttingen, den 15, August 1s L M E TOERA 1483871 | b 2 Bath: g eEE Loge bestätigt und Vergleichsverfahren. teiligten aus. i edi eni Erich Knüwe, Jnhäber der Firma Alma Amtsgericht. A I, die sie aus der Sache abgesonderte Be- Schlußverzeichnis der bei der Verteilung Das3 Amtsgericht, : Löwen I esc<luß ° s Amts it Schir, 2 gehalten ivorden it. | Uebex das Vermögen der Frau Au- Umts8gêëriht Chemniß, Abt. A 18, Köln. Vergleichsverfahren. [48421] Fillinger in Meschede, ist heute, 11,15 Uhr —— friedigung in Anspru<h nehmen, dem zu berüdsfihtigenden Forderungen der Bi L L j Metfähren über béi Nät- Amtsgericht Schirgiswalde, 14, Aug. 1930. guste Herpe in Beuthen, O. S., Tacno- den 15. August 1930. Ueber das Vermögen des Tierarztes vormittags, der Konkurs eröffnet. Kon-|Sechweidnitz. Bes<luß. i . [48350] Konkursverwalter bis zum 8. September Schlußtermin auf den 6, September 1930, | Gotha. Konkursverfa ren, Das Kon 4 Juli 1920 in s Sew “gr wier Straße 36, Inhaberin eines S R S int [Dr. med. vet. Wilhelm Flatten in kursverwalter ist der Bankdirektor à. D.| Ueber das Vermögen der Firma Her- | 1930 Anzeige zu machen. en, 10/4 Uhr, vor dem Amtsgericht Jn dem Konkursversabee d laß fes a S e Julins Fargoune R [48399] | Weiß-, Wollwaren-, Trikotagen-_ und | Chemnitz. ; [48415] Köln-Ehrenfeld, Venloer Str. 177, ist Jobsky it Arnsberg. Offener Arrest mit | mäntt Schmidt, Baugeschäft in Schweidniß E den 8. August 1930. Murg orf, Es 10, Fe, vis Vermögen des Kaufmanns y i. r) Des Groß Raiidile frúbes tun | Das oblen F AHEER. R Herrenarktikelges{häfts3 in Beuthen, O. S,, Zur Abwendung des Konkurses über ai 15. August 19830, 12 Uhr, das Ver- Ünzeigepfidt und Anmeldefrist Bis zum | Grunauer Ettaße 34 ivie Heute, am 8 Amisgericht S e ea tee "folge eiti 9 U Beine wohnbafl, witd na erfolgter lab bes Vauinterniners Aacut dente | 2g2naifer, Straße 36, ift heute, uni | day! Vermögen des Koufmanns, Hein qeiGsverfahren erdffnet worden, Ge- bne: angs: 11, Séhseiiber 1996, por» Konkürsverfahren etöffnet. Konkurs- | Wittlich. [48356] | Darkehmen. . [48365] Rue s Bioakdee A T Abhaltung des Schlußtermins hiermit | in Brunstorf wird nah 4 Vie Ab- öffnet worden. Der Bücherrevisor Her- traße 28, all. Jnh. d. Fa. C. V. Nicolai e M E d g AS is mg wig o mittags 9 Uhr, im hiesigen Amtsgericht, | verwalter: Rechtsanwalt Döhring in e BORtur per, Konkursverfahren. B. A auf den 8. Seplem ausgehoren. Löwenberg i. Schles Jana Fus Shlußtermins hierdurch mann Wiener in Beuthen, O. S,,| Nahf. Spezialhaus für Spielwaren trauensperson abgesehen. Termin zur Zimmer Nr. 7. Prüfungstérmin am | Schweidniß, Markt 6. Anmeldefrist und E, Ry Did 1 V G „Jn dem Konkursverfähren über das | vorm. 10 Uhr, vor dem Thür Amtsgeri Pee g e), [gehoben Ring 20, ist zur Vertrauensperson er-| und Spóörtartikel in Chemnig, Post- Verhandlung über den Vergleihsvot- 11. September 1930, vormittags 9 Uhr, | offener Arrest bis 25. September 1930. an eng in anes en I, ousa Y Vermögen des Kaufmanns Friy Gaidies | ¡n Gotha, Zimmer 46, anber den 13. 8, 1930, Schwarzenbek, s 12. August 1930. | nannt. Termin zur Verhandlung über | straße 49, wird heute, am 15. Augüst {lag is auf den 12. September daselbst. Erste Gläubigerversammlunug am 11. Sep- ftaße t früher Aue V E R , [in Dar ehmen ist infolge eines von dem Vergleichsvorschlag ist auf der 0 ; E —SE Vas Lmtsgericht. den _Vergléihsvors{lag ist auf den L000, MNtags 11% Uhr, das geridji- 1930, 10,30 Uhr, vor dem Amts-

Meschede, den 15, August 1930. tember 1930, um 9 Uhr, und allgemeiner d e heu e A e ugust öff t Le | Gemeinschuldner gemähten Vorschlags zu stelle, Zimmer 45, zur Einsiát y Ludwigshafen, Rhein. .[48388] Milit E [48400] 11. September 1930, 11 Uhr, vor, dem liche Bergleichsverfahren eröffnet. Ver- gericht in Köln Zustizgebäude,

Das Amtsgericht, Fiat am jk „Oltober 1930, | 20 E Bel ie Willi ce N Fe tine, Ffvaugorgleite Vet leih8terntin teiligten niedergelegt. Der an ui Das E I Das Konkursverfahren über das Ver- BLEN eta Ui O erie M Bilport ip G F E. Reichenspergerplay, Zimmer 223, ant- um r, Zimmer Nr. 16. L o a O » N . Rh. ha . Auc as Kon- | 5 gebäude (S : er 25, -| W, „_S C. 1, Gr Í r V f Sri Mörs [48343] Amis eriht Schweidniß. Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist | vormittags 9 Uhr, vor dem Amts eri<ht in Ee Teri f Necialnen über das Vermögen des | mögen der Metallwarenfabrik G. m. b. H. | raumt, „Der Antrag auf Eröffnung des | Steinweg 12. Vergleichstermin am 11. 9. Lo, E Ds Luf F

Ueber das Vermögen des Futtermittel- R Pitt bis 14. September 1930. Erste Gläubiger- | Darkehmen, Zimmer Nr. 25, anberaumt. dn atme L O Kaufmanns Karl Hoffmann in Mutter- | d) Speer c erlolgter Abhaltung | Verfahrens nebst setnen Anlagen ist auf 1990 ntittägs 12 Uhr. Die Unterlagen bei Gericht einging ‘nebsi ra An- händlers Peter Johann Verbeek in Schaep- | Solingen-Ohligs. [48351] verauniEg am F ¿FEPEnar 1930, | Der Vergleichsvorschlag und die Erklä- aufgehoben und auf T B stadt, Oggersheimer Str. 41, daselbst, gee Diéciel Slb dee T de ust 1930 der Geschäftsstelle zur Einsicht der Be- | lie y Aeg r Ppei agi qu zur Ein- | sagen und das Ergebnis der weiteren huysen wird heute, am 13, August 1930, Konkurseröffnung. 5 Uhr, Zimmer 10. ffener Arrest und | rung des Gläubigerauss{husses sind auf 1930, vorm. 10 Uhr, verlegt, * Ludwigshafener Str. 17, eine Schuhhand- g gen, + AUg * | teiligten niedergele E d siht der i Es L j; Ermittlungen sind auf der Geschäfts- nahmittags 4 Uhr, das Konkürsver- Ueber das Vermögen der offenen | Anmeldesrist bis 14. September 1930. der Gerichtsschreiberei des Konkursge- Gotha, den 12. August 1930 luñig unter der nicht eingetragenen Firma Sbandenbére [48401] Amtsgeri F euthen, O.S,, mtsgeriht Cum, t. A 18, stelle zur Einsi t der Beteiligten nieder- fahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechts- | Handelsgesellshaft Bremer & Götte- | Prüfungstermin am 6, Oktober 1930, | richts zur Einsicht der Beteiligten nieder- Thür. Amtsgericht. 2, Geschwister Hoffmann und Oggersheimer | >Pang Konkursverfahren } den 18, August 1930, den 156. August 1930. gelegt. anwalt Hecheltjen in Mörs. Anmeldefrist: | müller in Solingen-Ohligs, istam 8. August | 15 Uhr, Zimmer 10. gelegt. y Etraße 33, eine Sohlerei unter der nicht In dem Könfürsverfaßten über bas Duisb E [48416] Koln, den 15, August 1930.

19. September 1930. Erste Gläubiger- | 1930, vormittags 914 Uhr, das Konkurs-| Wittlich, den 14. August 1930, Darkehmen, den 6. August 1930. Hof. ; eingetragenen Firma Pfälzer Sohlerei Vêrmögen des Kaufmänns Levi Spangen- Beuthen, O. S. [48410] | Duis Er bel Die Geschäfts\telle bes Amts3gerihts. versammlung: 5. September 1930, vor-| verfahten eröffnet worden. Verwalter ist Das Amtsgericht. Das Amt3gericht. Das Amtsgeri<ht Hof hat; betreibend, nah rechtskräftiger Bestäti- thal in ‘Spängenbèra is zur M üfune dee Vergleich8verfahren. Ueber ee et a handels8- Abt, 78.

mittags 10 Uhr. Prüfungstermin: | der Réchtsanwalt Dr. vom Bruch inSo- | wolli R Diebur Ä 48366 kursverfahren über das Vernig gung des Zwäangsvergleihs und Abhal- ali elb | Uebex das Vérmögen der Oberschle- _ LERET 908. MITIIA E n O L

96. Sept 9 5 - ' on, [48357] CDUPY. .[ ] f S é p nahträgli<h angemeldeten Forderungen G haftsbank, eingetragene | gerihtli< ni<t eingetragenen Firma ¿ s 9 26. September 1930, vormittags 10 Uhr. |lingen-Ohligs. Offener Arrest mit An- Meyßgermeisters Heinrich Volf tung des Schlußtermins aufgehoben. ; é f sischen Genossenshäftsbank, eingetrage! : U n in | Luekenwalde, [48422] Offener Arrest und Anzeigepflicht: | zeigefrist bis zum 30. August 1930. Ablauf Konkursverfahren, Konkursverfahren. auf Fen von dem Gemeinsculy Geschäftsstelle des Amtsgerichts Terinin auf den 16. September 1930, | Genossenschaft mit beschränkter Haft-| M. Schoenwaldt und déren Fnhabetin Vergleichsverfahren

S Tel eigep : |detg : Z Ueber das Vermögen des Kaufmanns | Jn dem Konkursverfahren über das nul i s - 9% Uhr, vor dem Amtsgericht hier pflicht, Beuthen, O. S, ist heute, um| Frau Fohannes Schoenwaldt in Duis- g ; ¡

19. September 1930. der Anmeldefrist an demselben Tage. Wilhelm et é h V d dhändl ¡edri gereichten Zwangsvergleichsvoridl i Wi ; Ln Ueber das Vermögen dés Kaufmanns Mörs, den 13. i ¿este Gläubigerv Mete: [l- | Wilhelm Schmidt in Lebbin, wird heute, ermögen des Fahrra jändlers Friedrich leichêt d n N Lübeck. [48389] | anberaumt, 11 Uhr, das Vergleihsverfahren zur | burg, Wänheimer Straße 100, wird y 111 of d t ritta Mörs, den Aeu aa eins L g eter ei emare gg M N Gep- am 15. August 1930, mittags 12,10 Uhr, | Millmann in Klein Zimmern is Termin Fe aciteaqrie äiteitiodeterel Das Konkursverfahren über das Ver-| Spangenberg, den 15, August 1930. | Abwendung des Konkurses eröffnet | heuke, am 15. August 1930, 10 Uhr, das flir E d Gua. M T

; das Konkursverfahren eröffnet, da der | zur Genehmigung der Schlußverteilung : ögen des Schlacht isters Franz Haase Amtsgericht. d Der Bankdirektor Franz Vergleichsversahren zur Abwendung des ; : E. tember 1930, vormittags 10 Uhr, an - A o : | bestimmt ist, auf Montag, den 1 mögen des Schlächtermeisters 113 worden. er Dan x L E e : 2. |am 14. August 1930, 10 Uhr, das Ver- Néúuürode. [48344] | hiesiger Gerichtsstelle, Sißungssaal Nr. 8. | Semeinschuldner zahlungsunfähig is, wie | zur Festseßung des Honorars usw. des Kon- tember 1930, námittágs Q in Lübe> wird nah beendeter S<hluß- iu [48402] | Stöber aus Gleiwiß, Oberwallstr. 27, Konkürses eröffnet. Als Vertrauens- Tiblbecfehton zut Abictditna ba

ä i Le ; : [bst zugibt. Er und eine Gläubigerin | kursverwalters und der Auslagen der Mit- | e Tanz j 29 teil hobe ist Vertrauensperson ernannt. Ter- | person wird der Buchsachverständige E LTEE ,: ; Ueber das Vermögen des Tischler- Amtsgericht in Solingen-Öhligs. Fl das furs llédee des Gläubi K 3 diesgerichtlichen Sizungssaal, 1 verteilung aufgehoben. Das Konkursverfahren über das Ver- ist zur Ve ra Kr -| Otto Mildenberg in Duisburg, Mosel- | Konkurses eröffnet. Der Bücherrevisor meisters Richard Spiller in Sallenberg, R C en das Konkur U a beantragt. | glie e äubigerausfchusses auf Nr. 3. anberaumt. Der VLeubi Lübe>, 14. August 1930. mögen der Firma Süddeutshe Material-| Min zur dag ist, auf den L S straße 5, bestellt. Termin zur Leba: Otto Kolle>er in Lu>enwalde wird zur

ere ; F Polizeisekretär i. Schleifer in | Donnerstag, den 4. September 1930, vor- : s Das Amtsgericht l leihSvorshla Kreis Neurode, ist heute, am 8. August | Sorau, N. L. . [48352] | À er : as i G ‘Ht Hiors | lag und die Erklärung dei f as AmtSgertt, beshaffungê-G.m.b.H. in Stuttgart, | 9 g 1930, mittags 12 Uhr, das Konkütsüèr- Konkursverfahren. Misdroy wird zum Konkursverwalter er- | mittags 9 Uhr, vor dem Amtsgericht hier schaffung H d

“9 L k nannt. Konkursforde î is elbst bestimmt. ‘P k ) fahren eröffnet worden. Der Kauftnann | Ueber das Vermögen des Schuhmachers 30. S Mk pes 1000 boi bert, GetimE e \ Diéditen, d èn 9. August 1930, zur Einsicht der Beteiligten nidäW Mannheim.

h 1 hee j ¿es | Vertrauenspérson ernannt. Ein GlâU- benn astere 1nd Qu dor MUR [48390] | Urbanstr. 70, iff nah Abhaltung des lidncten Gent i Sibgeridid- E 9. Geotemiee 1000, T0L Übr, ie Ie bex Beidleidba s W : 2 » A Schlußtermins und Vollzug der Schluß- : > iner Æ - | Saal 85, Erdgeschoß, anberaumt. Ve i ( den Bev

s l in Neurode is : - | Wi in S | Î ih 3 Konkuürsvérfährèn über das Ver- | ebaude (Stadtpark), Zimmer 2, an , Erdgeschoß, anl / : T 1% Ea wléo D ens Se LA: eht arp 12, August 1980, nadudiiges zumelden. Es wird zur Beschlußfassung Hess. Amtsgericht. Ges<ustöstelle des Amidzei aben d f rata Jakob Wellen- 1000 See C MOTDeR vom 12. August | deraumt, Der Antrag auf Eröffnung Amtsgeriht Duisburg. 10809 n Uge Fh E Tafetaet bo E 0 t 2 r j f f E E E L R n . , . T Se F 4 sind bis zum 15, Oktober 1930 bei dem |3 Uhr 55 Min., das Konkursverfahren über die Beibehaltung des ernannten oder Egeln. . [48367] | Immenstadt. | reuther in Mannheim-Jndustriehafen Miete Amtsgericht Stuttgart L. des Verfahrens ist auf dér Geschäf (48417) | neten Gericht, Zimmer 14, anberaumt.

s ¿ L .‘ .‘ e G ' Z 2 p î i ili X B - t2 Fo Gericht anzumelden. Erste Gläubiger- | eröffnet. Konkursverwalter ist der Kauf- | Lie Wahl eines anderen Verwalters sowie | “Jn dem Konkursverfahren über das Bekanntmachung, wurde nah Abhaltung des Schlußtermins NeNE D Music ves _ BLBUCEN i mg A Si des Wein- Amtsgericht LuXenwalde,

; g L : - über die Bestellung eines Gläubiger- - ä fachob M im, den 12. August O niédergelegt. L s ; , - den 14. August 1980. versammlutg am 4. September 1980, | mann Hugo Kaemmerer in Sorau- e :_| Vermögen der offenèn Handelsgesellschaft | Das Konkursverfahren über |d dufgehoben. Mannheüñ, den 12. Augu h [48403 : - ( j en 14. Auguj dormitlaos 1194 U, liemeinee Pes Soisedbors, Geis gur ameldung der (aa) t eietgnbentas Aer bie |Feang n Luis (q Beier in dgl (M | nigen es Stgrbocrtelte: QY ftl ‘Dad: Amidgecidt, BeG. 1." | Vanek Ote quer r |"*ntlgerigt Beuthen, O. S, | pagblecs glet nderbosee }n Freiburg vai fungstermin am 30. Oktober 1930, vor-| Konkursforderungen bis 15. September g vez E E [48391] mögen der Firma C. T. Eyting in Varel F Co,, Weinhandlung in Freiburg i. Br., E bas Vermögen der ' und des Kaufmanns Rudolf Weichelt in | 1 euthen, 0. S. [48411] | Bertholdstraße 583, d heute, 17 Uhr, das Fem a Ernst Medenstos zu Wülfvath,

e S aber: Kaufmann Franz Deéistex und die | Leimgruber in Gunzesrieder Sg, mittags 114 Uhr, vor dem unterzeic- 0e, ris O ubigorverjammlung am SUED Tos lte O "Wie tirte berolipele Fausnan Leist, Therese fas Pun } des Schlußtétini Ta Boa tkaaÓ os 0 Her neten Amtsgericht, Zimmer Nr. 9. Offener |8. Septeinber 1930, vorm. 10 Ühr. - i ' 4 / eb. Sander in Egeln), wird die Vornahme | vollzogener Schlußverteilung aus VqS RKOonlurs N a i t iGtli lei d e Arrest mit Anzeige bis zund L Seb Cini Prüfungstermin am 20, Sep- Prüfung der S E Forderungen der Schlußverteilun fte tefg ' Iimmenstadt, ben 28, Jul 1A mögen der Firma Valentin Doppler, SAl tert H, Altocboben s Uebe Fes Err. tntanus per hit d Sal A N e oe haber: Ernst Me>ensto> zu Wüls- S N R A Det L L 10 Fire vor enz union: 12/7 UIE vet def Lea CEN S Amtsgericht Egeln, den 12. August 1930, Gejhüstêstelle des Alsen Midi S S H orie Lr Varel, den 13. August 1930, Artur kia Beuthen O. S. Wdalets den. Vertrauensperson ist Herr Bücher» fas " Reih iaierdüfe E70 ie teurode, den 8. August 1930. eichneten Gerichte, Zimmer 9. ener ) E edinillmiaigiei a ann LNrEe Amtsgéricht. T, j : ï i én, | rèvi Emil Waldmann; Freibürag, j e Amtsgericht. L e 3/30. lad gu Anzeigepfi bis 15, Sette riht, Schloßstraße Nr. 3, Zimmer 5, Ter- | Eppingen. [48368] | Jever. [ des Schlußtermins aufgehoben. Mann- geri der Firma Artur Hing in Beuth \0r m Freibuürg zule. am 15, August 1990, 17,05 lhr,

i i ¿ ivo bd L ; Ee S i ist heute, um 10 Uhr, | Belfortsträáße 21. Es ist ein allgemeines rat ber 1930. cine ur PGRUAIRE ARBE Loe T Noon o E MGY die, 88A Bere) Das e R E U D Fn E Lug 2009, MnlSge it Vis hall: [48404] e gele iuE Ee Abwen- | Veräußerungsverbot gem. $ 52 Vergl.-O. hae 0 Lomueks eröffnet worden.

; eine zur Konkursmasse gehörige Sache in | mögen des Kaufmanns Ernst Max Ehrlich | 5 3 Georg Ÿ d, f x 7 / ¿e i ; H 6, . [48345] Amtsgeriht Sorau, N. L. Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas | in Eppingen, des Jnhabers der Firma Ricels P Sdo Bird nik d Das Konkursverfahren über das Vêr- | dung des Konkurses eröffnet worden. | êrlassen. Termin zur Verhandlung über Verkrauensbersoit: Treubänder Otto

Neustadt a. Rübenberge. ae S Ii É {i ; A Art t Gut ; [48302] | mögen bes Mühlenbesißers Gerhard von | Dex Konkursverwalter Leo Guttmann | den Vergleihsvorschlag ist bestimmt vor ; Heber das Vérmögen bêr Frau Emmi M EE, T funf béi, Strei shulbnce 20 Dextdfcten deen étfolgter ‘Whaltung "hes Schlußtermins B ever, 14. August 190. * Ronburaverfahren. E Lieres und Wilkau in Vieselbach in in Beuthen, O. S., Ring 8, ist zur Ver- das AntdgtaGt uxg i: Br. (aiser mater Ufer 5, Ein Glänbigeraub(huß Keiser in Wunstorf als Jnhabérin der eber das Vermögen des Kaufmanns zu leistèn, au< diè Verpflichtung auf- j äufgehoben. Eppingen, den 13. August : Amtsgericht Zever, Das Konkürsverfahren über das Vers | eingestellt, weil eine dei Kosten des trauensperson ernanûit. Termin zur | straße ), T, , Zimmer 210, auf

cet i N j : : Í 4 (E ritt 20. | ist bestellt, Termin zur Verhandlung S Auigge, daseltf ist att 19 ALRA Ia, E SUPnEY Aude 1090, aridliaa erlegt, von dem Besibe der Sache und von | 1930. Bad, Amlsgericht. mögen des Kaufmatins Heinrich Bernhard | Verfahrens entsprechende Mássé ni<t | Verhandlung über den Vérgleih8vor-| Donnerstag, 4. September 1930, E den Vergleihsvors{lag ist auf den s Do“ l * r # ,

- N l ' f : T E : ; bers der Firma | vorhanden ist. : s<lag ist auf den 18. September 1930, | 10 Uhr. Die Beteiligten werden zu 1. September 1980, 11 Uhr, vor dent 1614 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. BadS abcesemtette Bettotlttn Be gef Finsterwalde, N. L. . [48369] E Konkursverfahren. délari Bernbaet aer a DarbueA Vieselbach, den 31. Juli 1930. 10. UÜhr, vox dem unter Pr Fe diesem Termin, geladen. Vergleihs- migen <i Methinaitt immer 6, be4 aen, Konkursverwalter: Rechtsanwalt (NETnanep1 Kaufmann Johannes Sro>a spruch nehmen, dem Konkursverwalter bis Konkursverfahren. Das Konkursverfahren über bd e 16, wird nach erfolgter Abhaltung Thüriñgishes Amitsgericht. ri<t im , HibilgérMi2gen ude ( P bi LOras d E diee L f Be s stimmt. Der Antrag auf Eröffnung deg Meller Ve6flitdtetii f S, io: E llc C T Dn ¿uin 6, September 1930 Anzeige zumachen. | Jn dem Konkursverfahren über das | mbgen der e Fri A des Schlußtermins hierdur< En Sai [48405] ga D Erd Sia des Verfährén â iritnägeii leuten H t dee eschäfts telle Berglei<Sverfahrens A E Ae

4 i jz An Ì f iht i i ¿rmü in Kassel, f L ò i s ; Er, L L ea 2 gen eshäftsstelle, Zims tember 1930, 9 Uhr, Zimmer 19. An-| versammlung am 9, September 1930, Amtsgericht in Wollin, D Mae R E E E P Mde gas, A E n e u Dás Konkursverfahren über den Nach- wos Pfer Anlagen ist auf der Ge*| (Zimmer 214) des Amtsgerichts zur u 10 t Einsicht der Beteiligten meldefrist und offener Arrest mit Anzeige- | vormittags 814 Uhr. Allgemeiner Prü- Wyk, Föhr. [48358] | der Schlußrechnung des Verwalters zur | gleihstermin vom 9. Juli 10 E A láß des Käufmanns Albert Ellwanger in | shäftsstelle zur Einsicht der Beteiligten “mib dér IIE Mul 10a niedergelegt. pflicht bis 15. September 1930. fungstermin am 14, Oftober 1930, vor- Ueber das Vermögen des Kaufmanns | Erhebung von Einwendungen gegen das | nommene C E 10 dutdh Mülheim, Ruhr. . [48393] | Féllbäh, gew. Inhabers der Firmd MEBELSETAH then, O.S, ‘Das Amtsgericht, Abt, A Amtsgeriht Mettmann.

Amtsgericht Neustadt a. j ittags 81% Uhr. O Arrest mi : E I : eat : L iz ; R lägezGro tsgeri<t Beu A A misgericht Neustadt a, Rbge Anz eigefrist b h at 20 L 1000, Leon C. Knudsen in Wyk auf Föhr, ist am | Schlußverzeichnis der bei der Verteilung P Beschluß vöm 16, Zuli Das Konkursverfahren über das Ver- | Albert Ellivanget, Baubeschlägez-Groß- den +4 August 1980. ait via dias 148424]

t t ; ¿ E i : in S ist na< Abhaltung ä ¿s ; Je 15, August 1930, 111% Uhr, der Konkurs | zu berücksichtigenden Forderungen der | stätigt ist, hierdur< aufgehoben, mögen der Ehefrau Znvalide Florenz | händlung in Stuttgart, if ¡ E S i 48418 Nürnberg, .[48346]| Swinemünde, den 14. August 1930. A E \ G î 1930, Väseke, Helene geb. Neuenhagen, hierselbst, | des Schlußtermins und Vollzug der Schluß [48412] Hadamar, [48418] Vergleichêverfahren.

 af j ; eröffnet worden. Konkursverwalter ist | Schlußtermin auf den 12, September 1930, | Kassel, den 14. Augu ) Bek i hèlià. 4 h A S L fn Wade R S D) iam Rechis8anwalt Liedke in Wyk auf öh. vormittags 10 Uhr, vor dem Amtsgericht Amtsgericht. Abt. ?. Vielandstr. 23, Jnhaberin der nichtein- | verteilung durh a q ‘igfaris: Dover bealeichsver ahren. Uedae das Boridnèn bet Kouto v R Fabebadhänblers Kal Hans Stadler in ‘Nürnberg "iegen | Waldbrö1. (168984) | Sue VOE A Ain #9, Zter Z000, J MTUSLE, Her F, 6 Véstnint, Kemnath M yitagén Fitma N: Neuenhages Fay.) | 1090 au N bricht Waiblingen. Ueber das Vermögen bes Lederwaren- | Máx Notdhäuser in Hadamar ist am | Ludwig in Neisse, Verliner Straße 28, straße 25, nah Ablehnung des Antrags Konkurseröffnut Termin zur Bestellung eines Gläubiger-] Finsterwalde N. L., den 8. August 1930, F ; daselbst, wird aufgéhoben, weil det E händlers Hermann Mannsbah junior | 14 August 1980, 14 Uhr, das Ver- ist am 9. August 1930, 9 Uhr, das Ver«

: d S i as Amt3geri<t Kemnäth häk ; t j E ; i L auf Eröffnung des Vergleichsverfahrens, | Ueber das Vermögen des Kaufmanns ausschusses am 6. September 1930, 10 Uhr. Amtsgericht. R6nfurobersciren ütes den dul Zwäñgövetgleich vöin 19, Juli 1980 rechts Wusterhausen, Dosse. .[48406]| in Beverungen, Lange Straße, wird | gleihsverfahren eröffnet worden. Ver- | gleihsverfahren zur Abwendung des

E La illi Zsing i rei öl, | Erste Gläubigerversammlung und all- R ¿ träftig ist. : August 1930, 12 Uhr, | trauensperson: Rechnungsrat a. D.| & : G worden. Dex Syn« am 14. August 1930, nahmittags 4 Uhr, | Villi Jsing in Oppérzau, Kreis Waldbröl, ¡ ; ; ; ¿ ¿ am 5. 8. 1929 verstorbenen 6 ; D m Konkurse über das Vermögen des | heute, am 15. Augu e Be [| trauenSp - gS5rat | Konkurses eröffnet worden. x den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: it n, u August L nachiittags erie Tod V Me Dieke Uk e F Qa) Kortuaze dia vis a meistérs Hans Bober in qut ags ey Moe g Ruhr, ¿F Georg Kaufmann, Wuster- | das Verglei ren „Mr U Wie f Lat. R Ee dikus Spika in Neisse L Rechtsanwalt Dr. Mohr 11 in Nürnberg, | 17, d e O Ter eröffnet Anzeigepflicht bis zum 30 August 1930. | mögen der Firma Grenzmark-Drogerie | mangels Masse eingestellt, B) di t: E __|[hâusen (Teßner Nachf.), soll eine Nach- | dung des Tours, erÖ Me lnd ai f rg l ( BS 14 Se N 080 trauensperson Ne V ¿vaTeibüuüre U A S (48904) tragfvertellung (EMuhvertoibang) e | (lbe jagtungSunfähg Mone ter? | Anmeldungen) vis 11. September 190. | Verhandlung über den Vergleidggane Ne R IENOPLOE EENE S De S ENTEINIEL it Anzeigefrist bi ; Amtsgericht 1 Schlußtérmin auf den 9. September 1930, | allgemeinen Gütérgemeins<a! Dás Konkursverfahren über das Ver- folgen, : Dazu sin 19,2 ar, B “s Bertrauens- v N ( E U Amts 1030, Frist zur Anmeldung der Konkurs- | Arrest mit Anzeigefrist bis zum 5. Sep- as Amtsgericht, : ' losjet 209 KPINUxSPer]agrent i zalicy festgestellter Gläu- | Larenz hierselbst wixd zur Ver 1930, vorm. 9 Uhx. vormittags 9/4 Uhr, vor dem Amts fotderungen bis 4 Eévieib S tember 1930. Ablauf der Anmeldefrist am iti 11 Uhr, vor dem Amtsgericht in Flatow, | 5. 8. 1929 verstorbênen Schlo] shögen des Schlachtermeisters Otto Runge | wovon ein nachträglich festges

k ; F i thu : / ; 50 ält, u berüd-| person ernannt. Ein Gläubigeraus- | Hadantar, den 14. August 1980, geriht in Neisse, Zimmer Nr. 2, an- Zur Beschlußfassung über die Wahl eines | 15. September 1930. Erste Gläubigerver- | Z8ehopau, ¿A000 1) Be IS Seit, Vilwe Barbara, Öößner m8 1 FLREIE N, Ga. EPIENREET O idtigen {ind R ek L Betrage hu wird nit bestellt. Termin zur Das Amtsgericht. E: Der Antrag auf Eröffnung V A

Pei dea 28 je Be-| sammlung am 15. September 1930,| Ueber das Vermögen der Malerge-| Flatow, den 9. August 1930, i d haltung des Schlußtermins aufgehoben. ( RM ; ndlung über den Vergleihs- S i rens nebst seinen Anlagen un ellung, ciñes *Gläubigerausschusses ün toe 11 Uhr, und allgeiietet Prü- Bona 14 Af S id bi are E Duthfüheung er *Susvertel G E s iet t Ade das rechtigte, “és erhäl jeder Gläubiger 149. vorsGlag „wird auf e én ibter- Hildesheim. [48419] das Ergebnis der weiteren 1 Reimer i die i i ungstermin am gleichen Tage an hiesiger j Fuhrmann in Zschopau, wird heute, am 7 mtsgerichL, Abt, Z, ; ichnis li iber 19: Ee P L Vermögen des Kaufmanns | gen sind auf dex Geschäftsstelle, Zimnt Eonkutbotbnung bellen Dibaluete: Gerictötelle. 7 E 15. August 1930, nachmittags 41/4 Uhr, das | Frankfurt, Main, «(48371 | gehoben. Das SPtuaneicns N a richt | grie l i Bann Flebbe, cllettlten S4 fr 16, de Einsicht der Beteiligten

Y diibficizietail i is ¿ : 4 j 4 anbe- 1.5 k 10 j iberei des Amtsgerichts | zeihneten Gexiht, Zimmer #, erîann Flebbe, alleinigen Fahäbers 2 heiten, Termin am: Donnerstag, den} Waldbröl, den 15. August 1930, Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- Beschluß. Fru, bon 2 Eng Piorzheim. SRINA } Wer ieT Len 2e a0 e umt. Der Antrag auf Eröffnung des fer Firma Hermann Flebbe in Sarstedt | niedergelegt. 2 V N 30/ 90 7.

2 j : ; : 2 f - | Geschäftsstelle des Amtsgericht ® : *| Wusterhausen zur Einsichtnahme aus. i A Mng 27 i : 11. September 1930, vormittags 9% Uhr, Amiagerine. Sscbopalt It 6 Kri I Get l mien bin S Spe, R M n00cn bes Fabrilanien hans Bornett in | Wusterhausen, der 18. August 1980, | VergleichWerfahrens nes feinen ren | t. ann, if heute, am 14 August 1930, | Amtsgericht Neiffe, den 9. August 1980, fah ten 23, Eeptatiber 193 vornittogs| Wittenberug, Bs. Potsd," jgnbee 1090, Bastermin am 2. gus (gbovi 4 Noti Menu a. M, | Ke ontuewverfatzen 0 FY Horgbeltr wurde heute mangele as] Ender, Konfurduerwalio, | Wel fungen p10 auf der GMaft| m g to RerO e e E Wes 712 Z Ubr. le ti 2 ; ê: Es amn, 1980, vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin | Taunusstraße 46, zuleßt Weißfrauenstraße |„ ; ich Held eingestellt stelle, Zimmer Nr. 7, niederge!egt. Der Geshä tsführ Us Q n Vergleihsverfahren über da Suhlagobaubes c ber G Strile Z : ; i i Schluß- | Mögen der Firma MeS j T, e, ust 1980, | worden. Dex Geschäftsführer Fn dem Vergleihsv N Meibers, an L SOITEE. L Vergleictverfahren über das Ver- Dsfener Arrest att Anzeigepflicht bis via termins B des Schluß- | Fnhaber Frang Fosef Beder t Pforzheim, den 12, August 1930, [48407] | Beverungen, den 15. August Wedekind in Hannover, Rathenauplaß | Vermögen der Jnhaber der offenen Han- zu Nürnberg, i mögen der Chatlotte Klugert in Witten- | 31, 1930. rankfurt a. M., den 4. Juli 1930.

Geschäftsstelle des Amtsgerichts. herge, Wilhelmstraße 21. 1. Das Ver- | Lug E g Urantf , Juli 19

Marktstr. 31, wird nach erfolgit! Amtsgericht, A L, ‘Das Umiggericht Ansbha<h hat àm Das Amtsgericht. Nr. 611, is zur Vertrauensperson er- delsgesellscaft gner & Kirstein, Ma-

1 ; \ - Ttung des Stlußtermins hietdil ‘mittags 11 Uht, E J nannt, Termin zur S ung über | shinenfabrik und Sägewerk in Nieder

l Amtsgericht Zschopau, 15. August 1930. Amtsgericht. Abteilung 17 a, gédubén, Gus Plettenberg: j [48349] 15, August 198 E Firma M. Bee Bünde, Westf. [48413])] den Vetgleihsvors<lag is auf Mitt- eor wird der Beschluß des

E gleïihsverfahren wird eingestellt. er 1930, Das Konkursverfahren über das Ver-| über das Vermögen de das Vermögen der Firma den 10. September 1930, um sgerihts Neisse vom 8. August

“Das Amisgericht Nürnberg hax | „Ueber das Vermögen der bezeichneten di A [48872] | ug, Amigerió mögen bes Händlers Fris Kohlhage 1 | [08, Loeper hand una n e Binsad, das | W. Gerkinsmeyer & Co., Kommandit-| Y Uhr vor dem Amtsgericht in Hlldes- | 1936 ibt berlhtige, daß das Vers

Las L nerin wird das Konfkursver i L : i j ; aver Aug! t L R: i ün: / el- | Bo; h Sve ; í

üver bas Vermögen des Kaufmanns | fahren erbfsuet, Der Synditus De. | "aeaen, [48900] s Kontur Bn her bas Ver-| KobIemz M benieilung Wusgebody O |gerlHuliGe Vergleiderfahren Jui AG. | gesellschaft in DUnd tenden Gesell-| Hein Gobdehardaplay Nr. 4 Himmor | gleichöversahren zur Abwendung des

Paul Fischer in Nürnberg, Steinbühler | Furt Huth in Wittenberge, Turmstr. 20, | Das Konkursverfahren über das Ver- | mögen des Uhrmachers ErnstGutmann in Das Konkursverfahren übel, Plettenber Tex 12, August 1930. A L E E reinA del haste Ui Zi N entaritonten E Er ing des Verfahrens nebst seinen E ndels esellschaft Wagner &

Straße 10, früherer Jnhaber der Firmä | wird zum Konkursverwalter ernannt. | ögen des Kaufmanns Caxl Ernst Seidel | Frankfurt a. M., Geschäftslokal Kölner | mögen de Ehefrau Josef Fried É S. A tôgeridit Vergleichstermin au Freitag, en | schafters, d ; g è in Binde Sedan- röffnung e ee Eis 94 Westereit offenen Van e1Sg Sre Ub Süae- Georg Wolpert, Spielwärengroßhandlung | Allen Reriónen, die eine zur Konkurs- | in V itenbur ñ nd ird Straße 42 Wohnun Bockenheimer An= Lor DEL EUNEKLGOL ah, 95 Be gere 5. Septémber 1980, nahniittags 3 Uhx, | helm Gerkinsuicye 17 Uhr das Ver- Atlageit und dàs Ergebnis der 6 Kirstein, Mäshinenfabr nd g

g-Kauerndorf, wird nach der ' g lene geb. Heinße in Rüben s\saal, Zimmer 38, bestimmt. ici wixd heute, um / Ermittlungen liegen auf der Geschäfts- | werk, Nieder T: und 2, dêren

1

in Nürnberg, Fürther Straße 18/H, am | masse gehörige Sache in Besiß haben oder | Abhaltung des Schlußtermins ben. | lage 20, wird nah erfolgter Abhaltun ß i ü [48396] | im Sihung ; dung des : insi int :

5 t 193 ; Sidi . 9 | Straße 33, Gemischtwarenhaw ütibor. Y öf des Vet- | gleihsverfahren zwe>s Abwendung telle, Zimmer Nr. 40, zur Einsicht dér haber, nämlih: a) des Kaufmanns 15. August 1930, vormittägs 9 Uhr, den | zur Konkursmasse etwas schuldig {sind Mena des AMARENEn ZIgeYeben des Schlußtermins und S: lußverteilu i es sverfahrèn über das Ver-| Dex Antrag auf Eröffnung de e] Kaufmann tri ; au des inen- Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: | wird aufgegeben, nichts a Be A U E A aufathebie vi luß ng nes E O d Das Konkursverfahr Der {mi BeteiliBien aus. Man Wagner, b) des Maschinen

: | l til! i s und das Ergebnis der | Konkurses eröffnet. ; i tedts Dr, Hi in Ni | | ben. mögen ber verehelichten Seiler Viktoria | gleihsverfahren sind dér | Karl Gräfe in Bünde, Teichstraße, wird] " Hildésheim, den 14. August 1930, | ingenieurs Albert Kirstein, beide in Rechtsantvalt Dr. Hirshmann in Nürn- ldnerin zu verabfol isten. eho 30, es | weiteren Ermittlungen sind auf 1 Karl Gra , Hildésheim, . AUg L, ingenieurs 1 E Verg, Vaerngassé 4% Qisenet treit Dieser Beschluß wird gemäß F 80 V-D. | Aurleh, [48361] Ha Cniègeriht i T E end ben d a eleg êjts Vaobaig 1 Crnatet in | Geschüstsstelle, Zimmer #5, ditt Einsicht) als Se eng übe H e Tsicoh- Der Mes SeIGust2lle Nieder Hermsdorf, Sans (ird, erlassen mit Anzeigefrist bis 8. September | ex mit seiner Rechtskraft wirksam. Jn dem Fei über das Ver- —————— ä atibor, Polkoplay Nr. 3, wird nach et-| der Beteiligten Mgderg t 1930. Loi <lag wird auf Mittwoch, den ? eise, Amtsgeriht, Dr. Keil.

e 1930. Frist zur Anmeldung der Konkurs-| Wittenberge. den 17. Juli 1930. mögen des Zimmermeisters Fo>o Fooken | Gelsenkirchen, . [48373 olgt bhaltung des Schlußtermins | Ansbach, den 16, Au geri 11% Uhr, vor dem

forderungen bis 16, September 1930. | Fernspre<er; 148, 168. în Mitlégroßefchn, {| zue Prüfung der Koukuräversahreen n O D e civericid E Vieburdk autacbeben, 3 T U Geshäftöstelle des Amisgerihts P, Sep E Bünde Slénes Ne, d. bes Marienb Nan. O ort 148425] Bur VesGUPlasng E On S da T7 Wid Tuemite af ae dae d Et Das Konkursverfahren über das Ver- Vermögen des Baugesb Y Anitsgericht Ratibor, dén 14, August 1930, n : stimmt. Der Antrag auf „Exdsnuto Aber Daa Tierges Lait E Rarldrule eue er idéperialiven. L

L Le E De Cl ermin auf Freitag, den 5. September | mögen der Firma J. A. Gosmann in i : l die Aeußerung der N ; ermd : i

stellung eines Gläubigerauss<usses und | in dem Konkursverfahren über das Ver- | 1930, 1114 Uhr, vor dem Amtsgericht in GeisenkivWen, alieiniges Inhaber Kauf- E bes Da R E bett Rio [48027] | Beuthen, O. S. [48408] nett agen h S ubelskautmer in Rai G Talate 1, A. Feutte; E ns Lu R e über die in den 8g 182, 194, 137 der Kon- | mögen der Charlotte Klugert in Witten- Aurich, gfrnmet 30a, anberaumt. mann August Gosmann, Gelsenkirchen, | rungen Termin auf den 10. © Das Konkursverfahren über das Fer Veo t Foop fte ran. s R sind in der Geschäftsstelle des | mittag 5 Uhx, das Lg eih erie L Se er 2" Jacob Post, Kaufinänn, Zormin ann Donnerstag, ben 11, Eeptem! vors 17.Jul 1920, dure) ben das Konnte Bert arie 14, August 1080, | Eman 97 wied nad aale | 1988 um 9 Une, por dem fs juágen des Tegtiiwatenhndors Robeti | Ueber das Verm igey des aulmenn | Unnlögeeibs, Simmer 1, gue Einsuht zue Avenbinig des Konkurses Wsspe, | Stand 2 Yao ap e ÆELIII ( Nneretag, ; en | vom 17. Juli 1930, durch den das Konkurs- Abhaltung des Schlußtermins hierbur ; 4, bestim trehla a. E. üpts | Hans Helmin in Siy E: F l “a R : tand, in Wee vorm. L Seife Ros verfahren über das Vermögen E I E! Oldenb. . [48362] usdbaben: ReN ? I il D S. E 1. Aug troh, T4 wi *hoallung des ‘itnipaste s aer e T Bln, den 15, August 1930. e E 239 pestelie Der SBulinania e 4 S Mana E o ne SrusungStermIn INELS neten Gemeinshuldnerin eröffnet worden n Sachen betr. den Konkurs s i 15, 0, "Das iht. j ‘dur ben. elmin in Jen, , B. "A it. a . 29 , ' E ; ¿

25. September 1930, vormittags 954 Uhr, ist, ist S Bioftdftia und Fa wirksam cen des Kaifmtanis Friedrich M, A gun 103 Das Amtsgerih <lußtermins hierdur<h aufgehoben E Vergleichs- Das Amtsgericht LES agent & 50, 61 und b4 VO. | Stand, zu A 4 in Neuerburg, Jn-

f“, Pepe a i en'9. August 1930. | heute, um 11/4 Uhr, däs 2 I : | ihtlid eingetra- je im Zimmer Nr. 452/0 des Justiz-| geworden. Jn Ergänzung dieses Ve- | Wilhel Eilers in Brake, a8 I artei Leipz ie aaa A ai persahren zur Abwendung des Kot [48414] | allgemein verboten, über die Ver- | haber der elsgerihtli

1 : g. Ä Éin eclciiriiierds i Íz «i ; Í ffenen Handelsgesellshaft „Wilh. gebäudes an der Fürther Straße zu | {lusses wird angeordnet: Konkursforde- | wird das Konkursverfahren nach er olgter | Gladbach-Rheydt, .[48374]] Das onkursver ahren über / R ckIb, [48907] | furses eröffnet worden. Dex Bank-| Che u 1 des Konkurses über | mögeinsstü>e der Schuldnerin oder das | genen offener É anblatnia: Lid Méeiters Nürnberg. : rungen sind bis zum 8. September 1930 Abhaltung des Schlußtermins aufgehoben. Konkuräverfahren, h l mögen der Firma ‘Geimfättent 291e9n) M Beidlaß, y diréktor a, D, Rudol Pin f P den d Kaufmanns Emil | Privatvermögen des JFnhabers e Post A L ‘August 1930,

Geschäft sstelle des Amtsgerichts, bei dem Gericht anzumelden. Es wird zur | Amtsgericht Brake i. Oldbg., Abt, L, Das Konkursverfahren über das Ver- c Esnol sem gat mit be! Das Konkursverfahren über das Ver- | Beuthen, O. S,, Ludendorffstr. 11, 1 l Anton } illig in Chemniy, Melanchthon- Zustimmung der Vertxäuenspexson zu | burg, w Ls. Wen My M

e—jihemgprza : Veshlußfafsung über die Beibehaltung 2, August 1930, mögen des Kausmanns Hans Loërs, | Haftpfliht in Liquidation mögen der Firma Stiller & Weber G, m. | zux Vertrauensper]0n ernannt, Termin