1930 / 195 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j Heutiger | Boriger Heutiger | Voriger Le S

| Heutiger | Voriger Kurs

Î i Zoriger [fat ger | Vorige Qurs

Kurs

88 121 6

5b ae 6 51G 1548

315 102,5b G 10746

Rostocker Straßenb Schlei.Dampf,Co.X Stett. Dampféêr Co. Stettiner Straßb.X 191eb G do. Vorz.-Aft [uva Strausberg - Herzf 152b Südd, Eisenbahn. 1476 Ver. Eisb.-Btr.Vz, Ff 6

—,—® West - Sizilianische|12(12%4 120 G L

147b G 1826

146Lb 1816

10

12

Preuß. Bodeucrd,-Bk, do. Central-Bodkrdb. do. Pfandbrief-BE., f, Preuß.Centr.Bodkrd, u. Pfandbr.-Bank, F" Reichsbank Rheinische Hyp.-Bank Rhein „Westf, Bodcbk. Riga Commerz.S. 1-4 Rostockter Bank .….….} 91 83

Rus. B. f. ausw. H. . 10 } 11

12/12

Westeregeln Alkali] Westf.Draht Hamm do. Wicking Portl.-C. X Wickrath Leder... WickülerKüpper Br412 Wiesloch Tonw. H. u. F. Wihard. WilkeDampfk.uGas Wilmersd. Nheing... H. Wißner Metall. Wittener Gußstahl M. Wittkop Tiefbau Wrede Mälzerei E.Wunderli u.Co.

1026 1126

Erfte Sentralhandelöregisterbeilage

m Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger me, | R LIE zugleich Zentralhandelsregister für das Deutsche Reich

143b 6 1, Verficherungen, f 195. __Berlin, Freitag, den 22. August

NM p. Stü äftsi - Jg ae f

Sea ira Inna, fs Erscheint an jedem Wochentag abends. VBezngs-

T Aachen u. Müinchener Feuer, X|275b preis vierteljährlich 4,50 ÆK. Alle Postanstalten

1146 “Albingta® Veri. Lie. K 336 nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer

Y i auch die Geschäftsstelle SW. 48, Wilhelmstraße 32.

Aachener Riickversicherumg. ../1336

140,75b do. do. Ge

187b G

10,756 do. do. Lebensv.-Bt./185b Einzelne Nummern kosten 15 #. Sie werden nur

Affsecu ion (v. eingez.) X} ——

ai in “f 1 Putz gegev bar oder vorherige Einsendung des Betrages 3, Verkehr, Berl. Gagel-Effec (aof Binz. )7 —,— einsließlich des Portos abgegeben.

Aachener Kleinb. X] 6%

Berlinische Feuer woll).…...(376 E Akt.G. f. Verkehr2w.|11 0

k do. (254 Einz.)X/476 Alz. Lokalbahn u Colonia, Feuer- u. Unf.-BV. Köln Kraftwerke [12

Dresd A Hg D EEEM N resdn . Transport x Amsierd,-NotterdX er Allgem po

in Gld. holl, W.

(50) Einz.) h E do. do. Baltimore and Ohio

(25) Eiuz.) timore and hi 101,5b Frankfurter Allg. Verf. L.A i. L Barm.-Elberf.Strb.

Handelsregister. Le Frankona Riick- u. Mitversicher. Bochum-Gelsenk.St 95 8

T2 S

Conx. Tat u. Cie! 102 6 Taselalasëfbr. Fürtl 112,25b Teleph, J. Berlinen2X% —g_ * fir % Sah s i 376 32,5b

.1 35b

Sachsenwer!k .... F do. Vorz. Lit. B Säch Guß Döhlen do. Thür. Portl.-K. do. Websiuh!Schönh Sachtleben A. - G]

für Bergbau Saline Salzungen Salzdetfurth Kali. .[1: Sangerhaus. Mas Sarotti , Schokolade| G, Sanerbrey, M, 0 SaronftaPrit! „Cem Schering - Kahlb, F

©

G s,

12 74 10 10

12 12 10 11

Teltow. Kanalterr.ji.L. Tempelhofer Feld Terr.-A.-G, Botan. Gart.Neßldf.«W.X do. Nud. -Johthal] do. Südwesten i.L] Teutonia Misburg. Thale Eisenhütte . Carl Thiel n.Söhne| Friedr. Thomée.…. Thörl”s Ver. Oels, Thür. Bleiweißfbr. Thür. Elekt. u. Gaë Thür Ga8gesellschA S n O. .. .. Leonhard Tieb.….. Trachenb, Zucker Tran8radio

pt but pu jt jus

d bs 23 dus d &

D D D

send prt fred jued jaed ged derd fd _— [

Bua Frs Ft Pes Pert Das 23 Pud

D

15 [14 }1.1 [1416

110b6 3136

23 Jud Pud Jud et des p oos bad I Pred fs

do. Bodencreditanst. Schchles.Boden-Credit.| 10 | 10 Schle8wig- Holst. Bk] 12 | 12 Sibirische Handels8bk. L 1 Stck. = 250 Rbl.| _—,— Südd. Bodencreditbk.| 10 | 10 1346 6 Ungar. Allg. -Creditb. RMp.St. zus0Pengö|5,5P/5,5P| 10 | 10 10 u Sch,

1930

Ss het het de) dd ses sed dend pes pes

bed det Grd Les: m

Schlegel Sckarpenfs. Scchlesis{. Bergbau Kink L do. do +8 Kloty. do. Bgw.Benutlen do. Cellu?ose do. Elektr, u. Gazi10 do. do. Lit. B/10 do. Lein. Gramsia X} 0 do. Vortl.-Cenment|12 do. Textilwerke. . f 0 do. do. Genußsckch.} 0 Hugo Schneider, [10 [10 Schöfferh. -Bindinga Vürgerbräu .20 : W, A. Scholten.…...[ 0/0 1. ; y Gebr. Unger Schönbusch Brauer./10 [12 „Union“ Bauges... Schönebec, Metal | 0 | 0 Union, F. chem. Pr. Hermann Schött . [0 {0 Union Werkz, Diehl Schubert u. Salzer/16 116 Schlichtermann n. Kremer-Baum F] 6 Schuckert n. Co. El. [H Schultheiß - Paten- hofer Brauerei. .[15 Sriß Schulz jun. ..1 3 Schwabenbräu [16 Schwandorf Ton. .[10 Schwanebeck Ert.C] 9 Schwelmer Eisen. .| 8 Segall, Strumpsw.] 6 Seidel n. Naum. F| 0 . Gothania Wke.| 8 Fr. Seiffert u. Co./10 - f + 24 Bonus Dr. Selle-Eys]ker [10 . . Gumb.Masch..| 0 Sie Sol. Guß 4} 0 . Harz.Portl.-C.,/10 dorf. Werk [10 . Jute-Sp.L.BX , LausißerGlas. . Märk. Tuchf. ..| . MetallHaller doMosaik u.Wandp. do. Pinselfabriken do.Portl-Z.Schim.| Silesia, Frauend. do. Shmirg. u. M. do. Schuhfabriken Bernei8-Wessel8X do, Smyrna-Tepp.!

Jnhaltsübersicht, Danr regiies,

üterrehtsregister, Vereinsregister, Genossenschaftsregister, Musterregister, Urheberrechtseintragsrolle, Konkurse und Vergleichsfa(ßen, Verschiedenes.

Both: U cs ée Beiger Maschinenb. Hellstoff-Verein „X LentoßWaliGof.

o. Vorz.-A, Lit, B} Wert e anen

0. Rastenburg]

Anzeigenpreis für den Raum einer fünfgespaltenen Petitzeile 1,10 AA. Anzeigen nimmt die Geschäftsstelle an. Befristete Anzeigen müssen 3 Tage bor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein.

ps pet _ bus det

——_ DDOPDOC00NR R

Vereinsbk. Hamburg Westdt\{ch. Bodenkred. Wiener Bankverein X

RMp.St.zu 20Schil.

10 1,5 Sh

10 10

Triton-Werke „.

Triumph-Werke v, Tuchersche Brau. Tuchsabrik Aachen. Tüllfabrik Flöha Türk. Tab.-Negie .

10

12

90 DI P 55 if §0 ÞO ps

2, Banken,

HKinstermin der Bankaktien if der 1. Januar. (Ausnahme: Bank für Brau-Industrie 1. April Bank Elektr. Werte 1. Juli.)

Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt Azow-Don-Comm. X Badische Bank ....F Vanca Gen, Lomana Bank Elektr. Werte fr.Berl.Elektr.-Werte do. do. Lit. B do. do. Vz.-A. kd.104 Bank für Brau-Jnd. X Vank von Danzig... Bankv. f. Shl.-Holst.| Barmer Vank-Verein do. Creditbank Bayer D Ben do. Vereinsbank... Berg.-Märk, Ind, X Berliner Handel83ges\. do. Hypoth.-Bank do. Kasjen-Verein Brschw,-Haun. Hypbk. Commerz-Uu.Priv.-Bk. DanzigerHypotheken- bank i. Danz.Guld, X Danziger Privatbank in Danzig. Gulden Darnist. u. Nat.-Banlk Dessauer Landesbauk 95, 75h Deutsch-Asiatische BT in Shanghai-Taels |38,5 6 SeE usiedl,-Bk.| ——_ B Deutsche Bank und Discouto-Gesellsch. 123,75b G Deutsche Effecteu- U.| Wechselbauk... F 104 G Deutsche Hypothekenb. 11 14366 do.UeberseeisheBk.N 7 1100b G Dresdner“Baulk 10 1124,5b Getreide»-Kreditbank 8 G Gotha Grundcred,»B. 120 6 Hallesher Bk.-Verein 10 110B Hamburger Hyþ.-Bk. 10 140,56 B Hannov.Bodenkrd. Bk, 12 LeipzigerImmobilien Lübecker Comm, - Bk,

d hs det sed sert si sere eei pet Ind I f drt ded Jed Ged I dee

64/1. —— os L 71,5b

f35b

20 L j Ae Dr. jur. Hermann Döring is nicht mehr

Geschäftsführer. Bei Nr. 41 803 Deutshe Baurevision Revisions3- und renhaudgesellschaft für die Vauwirtschaft Gesellshaft mit be- shräukter Haftung: Dem Werner Grimm in Berlin-Wilmersdorf ist Prokura erteilt derart, daß er berechtigt ist, die Gesellschaft gemeinsam mit einem Ge- schäftsführer zu vertreten. Bei Nr.42601 Blumen-Hübner, Willy Hübner Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung : Georg Hübner isst niht mehr Geschäfts- führer. Frau Rosette Hübner geb. Ray- naud in Berlin-Buch ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt.

Berlin, den 13. August 1930.

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 92,

Berlin, . [48599]

In unser Handelsregister B is heute eingetragen worden: Nr. 44 567, Wirt- shaftsgesellschaft für Bedarf der Kleingärtner und Einzelsiedler mit beschränkter Haftung. Siß: Berlin. Gegenstand des Unternehmens: Der Ein- und Verkauf sämtlicher Materialien und Artikel für die Errichtung und Bewirt- schaftung von Kleingärten und Siedlungs- grundstücken, die Finanzierung des Ein- und Verkaufs, die Beschaffung, Finanzie- rund und Errichtung von Gartenlauben, Wohnlauben, Kleinholzhäusern sowie die Vornahme aller Geschäfte, welche hiermit in einem wirtschaftlichen Zusammenhange

haben, find: Die Kausleute 1. Siegfried Abel, 2, Erich Goldbaum (Künstlername Godal), 3. Wilhelm v. Bentheim, 4. Otto Hollwiß, 5, Carl Arendt, alle in Berlin. Den ersten Aufsichtsrat bilden: 1. Kauf- mann Gustav Hollmar Claussen, 2, Rechts- antvalt Heinrich Richter, 3. Generaldirek- tor Wilhelm Zeppel, alle in Berlin. Die mit der Anmeldung der Gesellschaft ein- gereichten Schriftstücke, insbesondere der Prüfungsbericht des Vorstandes und des Aufsichtsrats, können bei dem Gericht ein- gesehen werden. Nr. 44576. Berliner Milch- und Butterhandels-Aktien- gesellschaft. Siß: Berlin. Gegenstand des Unternehmens ist der Groß- und Klein- handel mit Milch und Molkereiprodukten und Lebensmitteln aller Art. Die Gesell- schaft ist berechtigt, sih an gleichartigen oder „ähnlichen Unternehmungen direkt oder indirekt zu beteiligen ‘und solche zu erwerben. Grundkapital: 50 000 RM. Aktiengesellschaft, Der Gesellschaftsver- trag ist)am 7. August 1930 festgestellt und am 14, August 1930 geändert. Besteht der Vorstand aus mehreren Personen, so wird die Gesellschaft durch zwei Vorstandsmit- glieder oder durch ein Vorstandsmitglied in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Zum Vorstand if bestellt: Kauf- mann Dr. Hans Georg Glünder, Berlin- Wilmersdorf. Er is von der Beschränkung des § 181 B.-G.-B, befreit. Als nicht ein- getragen tvird E veröffentliht: Die Geschäftsstelle befindet sih in Berlin 8W.,

eingetragen wird noch veröffentlicht: Auf die Grunödkapitalserhöhung werden auf den Inhaber lautende Vorzugsaktien Lit. B, und zwar 3500 Stü zu 1000 RM und 5000 Stü zu je 100 RM zum Nenn- betrage ausgegeben. Die neuen Vorzugs- aktien Lit. B gewähren gleiches Stimm- recht wie die Stammaktien. Sie erhalten nach Befriedigung der Gewinnanteil- ansprüche der bisherigen mehrstimmigen Vorzugsaktien, die die Bezeichnung „Lit.A“ erhalten, 8% nachzahlungspflichtige Vor- zugsdividende vor den Stammaktien, ferner für jedes an die Stammaktien zur Verteilung kommende Prozent Divi- dende !/, % Zusaßdividende, insgesamt aber höchstens 10% Dividende. Jm Falle der Auflösung der Gesellschaft sowie im Falle einer Herabseßung des Grund- kapitals zum Zwede einer teilweisen Rük- zahlung an die Aktionäre erhalten die Vor- a Lit. B 115% der zur Vertei- ing verfügbaren Masse vor den Stamm- aktien, jedoeh nach den Vorzugsaktien Lit. A. Das gesamte Grundkapital zerfällt jeßt in 10 000 Stammaktien zu je 100 RM, 2000 Stammaktien zu je 500 RM, 5000 Stammaktien zu je 1000 RM, 1000 Vorzugsaktien Lit. A zu je 100 RM, 3500 Vorzugsaktien Lit. B zu je 1000 RM und 5000 Vorzugsaktien Lit. B zu je 100 RM, alle auf den Jnhaber lautend. Nr. 39451. Versicherungsring fatholischer Verbände Zweignie- derlassung des Neuen Atlas Le-

Bei Nr. 32 269 Bottina Schuhgesell« shaft mit beshränkter Haftung: Die Prokura des Max Backhaus ist ers loshen. Bei Nr. 36 843 Hoffmannu= Vügelmaschinen Gesellshaft mit beshränkter Haftung: Herbert W Stone isstff nicht mehr Geschäftsführer. Kaufmann Albert Bruce in New York ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt. BeiNr. 38 801 C. V.-Film Gesellschaft mit beschränkter Haftung : Die Firma ist gelöscht. Bei Nr. 39 612 Autoleu, Charlottenstraße Gesellschaft mit beshränfkter Haftung: Dr. Erich Leube i| nicht mehr Geschäftsführer, Kaufmann Rudolf Saunders in Berlin, Witwe Frau Charlotte Faerch in Berlin- Weißensee sind zu Geschäftsführern be- stellt. Bei Nr. 42 931 Walter Fauth Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Willy Trempert isst niht mehr Geschäftsführer. Berlin, den 14. August 1930. Amts3gericht Berlin-Mitte. Abt. 92,

10| 8 07,26b

11

Varzinex Papierf. .}/10 Veithwerke 0 Ver. Bautzn.Papiers| 9 do. Berl. Mörtelhw.} 9 do. Böhlerftahlwke.i10 NM per Stück|Fr

. Chem. Charlb, 4

. Dtsch. Nickelw.j12

. Flanséchenfabr. | 5

, Glanzst. Fabrit18

12

=) Go 09o

©

=

Omn OooOo C00 MmooMN

Lit. C u. D R [46868] G Gladbacher Feuer-Versicher. X Rei Fa. Oberpfälzer Tonbergbau, Ge- A S E Gre R N chaft mit beschränkter Haftung, Sig: pu . 2 0, k inz.) j a [a 7 Braunfchw. Ldeif. 3346 Kölnische Hagel-Verficherung » hwandorf, wurde heute in das Han- Braunschw. Straßb.| ! —,— o. Nitekversichernng zregister eingetragen: Ausgeschieden: Pn: Nr p: Stüct do. do. (25 4 Einz.) vert Buhner. Nunmehr Geschäfts- i. L., RM p. Stüc E Leipziger Feuer-Verfich. Ser. 1 O arc Vil Direk : Canada Abl. - Sh. - do. do, Ser. 2 hrer; Alberti unjen, treftor In 0. Div.-Bez.-Sch. do. do. Ser. 3 rft-Redwib. 1 St. = 100 Doll. Magdeburger Feuer-Vers. , X S den 12 August 1930 5 % Czakfath,-Agram do. elvers. (504 Einz.) E e a S e Pr.-A.i.GoldGld. R S (204 Einz.) Amtsgeriht Registergericht. Dt. Eisenbahn-Btr. do. Lebens-Verf,-Ges. ——————— TeutscheReichsbahn do. Rückversich.-Ges. do. do, (Stlicke 100, 900)

naberg, Erzgeb. [48869] uf Blatt 1400 des hiesigen Handels- isters, die Firma Hugo Rößler in hma betr, ist am 7. August 1930 fol- des eingetragen worden; Der Kauf- in Hugo Rößler ist ausgeschieden. r Litograph Louis Max Rößler in lig ist Fnhaber. Er hastet mcht für im Betriebe des äfts begrün- n Verbindlichkeiten des bisherigen habers, es gehen auch nicht die in dem riebe begründeten Forderungen auf über, Der Siß der Firma ist nah holz verlegt worden.

iégeriht Annaberg, 18. August 1930.

A [48870]

mberg. Haudelsregistereintrag.

h. Sack, Siß Bamberg: Sit ist nah

rnberg verlegt,

7§gar.V.-A.S.4u.5 Lit. A—D Eutin-Lübeck Lit. A} 2 Gr.KasselerStrb. X do. Vorz.-Akt. Halberst. -Blankbg. Lit. A—C u. E Halle-Hettstedt .….

Mannheimer Verstcher.-Ges. X „National“ Allg. V.A.G. Stettin Nordsterm u. Vaterk. Allg. Vers (f. 100 6) do. Lebens8verf.-Bank, t rinen reg L N Sächsische Versicher. (504 Einz.) Hambg.-Am. Packet do. do. (25% Einz.) (Hambg.-Am. L.) Schles. Feuer-Vers. 200 4-St. Hamburger Hoch- do do. (254 Einz.) bahn Lit. A .. F . 7

h A, Thuringia, Erfurt A ge E î Dig s qu B annov, Ueberldw. Tranz3atlantische Gitervers... p

130,25b 130 G

101,56 183b 6

[=—)

j.Te Sinner A.-G. .. „Souag“ Sächs. Df. 1. Wandpl[. - W Sonderm.u.StierA do. d. Lit D Spinn. Nenn. 11. Co. Sprengst.Carbon X é * 5,95 Y. Stader Lederfabri! Stadtberger Hütte. Staßf. Chem. Fabr. do. Genufsch. Steattt-Magnesia X Steiner u. Sohn, Paradiesbetten . Steinfurt Waggon Steingut fbr. Coldib Stettin.ChamotteX do. do. Genuss. do. Elektriz. - Werl do. Oderwerke.,.. do. Pavier u. Pappe

Beteil.A.G} 0 10

s p s ferti fee fti sere derd fmdk erei fei ferti sed ed erd dee!

_—__—

90 25eb G

796 G 1706

nt sened sri spr sub bert jed 20) I fet _—___— tes A

_

do. Stahlwerke do.St.Hyp.u.Wi}.X| do. Thür. Met. .X do, Trik.Vollmoell| do, Ultramarin fab. Veritas Gummiw... Victoria-=Werke …. G. J. Vogel Draht- U. Kabelwerke „. Vogt u, Wolf Vogtländ. Maschin. do, Vorz.-Akt, do. Spiyen do. Tüllfabril Voigt n. Haeffner.

oa N

I O fers Jed Jes S

123,5b

104 G 1426 100b G

123,5hb ph

1206 110 B

14046 096 G

u. Straßenbahnen Union, Hagel-Versich. Weima raue Fe A Victoria Feuer-Versich. Lit. A X önigsbg.- Cranz N Kopenh. Dpf.L.C X] 6 KrefelderStraßeub. Lausigzer Eisenb... Liegniß - Nawits{ch Vorz. Lit, À

do. do. St.A. Lit. B] Lübeck-Büchen Luxbg, Pr.-Heinnx. 1 Stk. = 300 Fr.|

e Co P

Berlin. . [48600]

Jn unser Handelsregister B ist heute ein- getragen worden: Nr. 44 569, Dêôwald Weber Gesellshaft mit beshränk- ter Haftung. Siß: Berlin. Gegen- stand des Unternehmens: Handel mit elef- trishen Beleuchtungsartikeln, elektrischen Materialien und Radioapparaten sowie die JFnstallation elektrisher Leitungen. Stammkapital: 20 000 RM. Geschäfts-

i i b I I I de

Ps des I Âes

Kolonialwerte.

* Noch nickt unk, Deutsch-Ostafrika Ges.[ 516 | 1.1 (806 Kamerun Eb.Ant. L.Bs 0 L. 6 Neu Guinea Conp. [10/10] 1.4 |360b 6 Ostafr. Eisb.-G,-Ant.|0| |L.1

ore ro ta ros ee urt fend fred fri et ent sert

mo rg I D0o L &

© —— _——— N bus pl ps sed

G 104,56

2s

do. Portl.-Cement Stickereiw. Plauer R. Stock n. Co... H. Stodiek n. Co, x Stöhr u. Co., Kamag.|

+ + 1023 Bonus Stoiberger HKinukh. Gebr. Stollwercf x| 9 Stralauer Glash.. Stralsund. Spielk.. Sturm Akt.-Ges. ,

18

c ns eti Pert ft fert fet erd send sere sere fernt fert sere! 9 5 ° 7 .

Dank Dent Gen Junt fee

Volk, Aelt. Porzf.| Voltohm

Vorwärts, Biel. Sp. Vorwohler Porll,C |

Wagner u. Co. Mf. Wanderer-Werke Warstein. u. Hrzgl.]

Schl,„„Holfi. Eisen Wafserw. Gelsenk...

dd fend perdk fend fri nad fend fri fern fend ret Le O D DES T D IEY Îra ps fet fes fes bs L 2A A Îo fa

Luxemb. Jutern. i.Fr. MecklenbuxrgischeBank do. Dep.- u.Wechselb. do. Hyp.- u. Wechsb. Meckl.-Strel. Hyp.-BE. Meininger Hyp.-Bk.. Mitteld, Bodenkredbk. Niederlaufigzer Bauk Norddeutsche Grund- credibani... aco. DIbeubg. Landesb

[ffe 1376 154b G 150b G 200 G 1006

146 G 1156

Magdeburger Strb. Marienb.-Beendf.. Mecklb. Fried.-W.

-Aft

Pr, -Akl. do. St.-A. Lit. A Münchener Lokalb. Neptun Dantpfschiff Niederbarn. Eisb. X Niederlauf. Eisb. x Norddeutsch. Lloyd.

MoOOoOAxMN N

po po fund jet

Ho ARRN m

S

Mamberg, den 13. August 1930, Amtsgeriht Registergericht. mberg,

[48871] Handelsregistereintrag. Franz Fuhs, Siß Haßfurt: Jnhaber: nz Fuhs, Kaufmann in Haßfurt. Bamberg, den 18. August 1930-

* Otavi Minen u. Eb1+4|+{1.4 |37,75b St.1=1£NM p.Sk Schantung Handels- A-G aao c ec ab 00H [78,50

+ 16,66 L

stehen, sowie die Beteiligung an ver- wandten Unternehmungen im Gebiete des Deutschen Reiches. Stammkapital: 20 000 RM. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 25. Juni 1930 festgestellt und am 31. Juli 1930 abgeändert. Sind mehrere Ge- schäftsführer bestellt, so wird die Gesell- schaft durch zwei Geschäftsführer oder

Monumentenstraße 33/34, Das Grund- fapital zerfällt in 50 Jnhaberaktien über je 1000 RM, die zum Nennbetrage aus- gegeben werden. Der Vorstand besteht je nach der Bestimmung des Aufsichtsrates aus einer Person oder aus mehreren Mit- gliedern. Der Aufsichtsrat hat das Recht der Bestellung und Abberufung der Vor-

bensversiherung8bank Aktienge- sellschaft. Prokurist: Georg Lauterer in Speyer. Er vertritt mit einem anderen Zeichnungsberechtigten.

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 89b.

Berlin. . [48598]

führer: Handelsfrau Fräulein Meta Zarth in Berlin. Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 28. Juli 1930 abgeschlossen. Arbeitet die

Gesellschaft mit beschränkter

Gesellschaft sech3s Monate hintereinander mit Verlust, muß sie auf Verlangen eines Gesellschafters aufgelöt werden. Num- mer 44 570, Wohnungs-Baugesell=-

Hl d 4 S 2 VE va Dent fund Pert Junt Pet fred Prt Sund Pet!

Jn unser Bere Blae B ist heute eingetragen worden: Nr. 44574. Dr. Giesel Verlagsgesellshaft mit be- schränkter Haftung, Berlin. Gegen- stand des Unternehmens: die Herstellung und der Vertrieb von Zeitschriften, Zeitungen und Büchern jeder Art, die Herausgabe von Zeitungsfkorrespoudenzen und die Vornahme aller damit zusammen- hängenden Geschäfte. Stammkapital: 20 000 RM. Geschäftsführer: 1. Dr. Gustav Giesel in Berlin, 2. Fräulein Frida Rubien in Berlin. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter LERUN Der Gesellschaftsvertrag ist am 9. August 1930 abgeschlossen. Zeder Geschäftsführer vertritt die Gesellschaft allein. Nr. 44 573 Charlottenburger Säuglings- und Kinderklinik Ge- E mit beschränkter NeS

erlin. Gegenstand des Unternehmens: der Betrieb der bisher von der Aerztin Dr. Edith Alexander-Kaß unter der Bezeichnung „Charlottenburger Säug- lings- und Kinderklinik“ in dem Haufe Christstraße 9 zu Ca ge- führten und ärztlich geleiteten Klinik, nene Le Aufnahme hilfsbedürftiger, kranker Kinder bestimmt is und auf aus- s{ließlich gemeinnüßiger Grundlage be- trieben wird in der gleichen bisher ge- führten Weise. Stammkapital 20 000 RM. S ist die Aerztin Dr. Edith Alexander-Kaß in Berlin-Charlottenburg. Stellvertretender Geschäftsführer ist Herr Justizrat Dr. Richard Alexander-Kaß in Berlin. Die Gesellschaft is eine Gesell- haft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag is am 15. Mai 1930 abgeschlossen. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Als Einlage auf das Stamm- kapital wird in die Gesellschaft eingebracht von der Gesellschafterin: Dr. Edith Alexander-Kaß der gesamte Betrieb der von der bisher betriebenen „Charlotten- burger Säuglings- und Kinderklinik“. Außenstände und Schulden dieses Be- triebes gehen auf die Gesellschaft nicht über. Bei Nr. 44 573 bis 44 574: Als nicht eingetragen wird veröffentlicht : Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- sellschaft erfolgen nur durch den Deutschen

standsmitglieder. Ueber die Bestellung und Abberufung is ein notarielles Pro- tokoll aufzunehmen. Die Berufung der Generalversammlung und die sonstigen Bekanntmachungen der Gefellshaft er- folgen durch den Deutschen Uge Die Gründer, welche alle Aktien Üüber- nommen haben, sind: 1, Ehefrau Editha Bergmann, geborene Lettow, Berlin, 2. Frau Margarete Kanigs, geborene Hinz, Berlin - Halensee. 3, Kaufmann Karl Schmidt, Berlin. 4. Fräulein Gerda Drews, Berlin. 5. Kaufmann Mark- Albrecht Thümen, Berlin-Neukölln. Den ersten Aufsichtsrat bilden: 1. Ritterguts- besißer Oscar von Dewitz, Berlin-Grune- wald. 2. Direktor Kurt Lettow, Berlin. 3. kaufmännischer Angestellter Karl Roth, Berlin-Lichterselde. Die mit der An- meldung der Gesellschaft eingereichten Schriftstücke, insbesondere der Prüfungs- bericht des Vorstandes und des Aussichts3- rats, können bei dem Gericht eingesehen werden. Nr. 613 Dürkoppwerke Aktiengesellschaft Zweigunieder- lassung Berlin: Der Umtausch der Stammaktien über 150 RM, der Vorzugs- aktien ilber 60 RM und der Vorzugsaktien- anteilsheine über 10 RM in Stammaktien oder Vorzugsaktien über 300 RM, bzw. Vorzugs3aktien über 20 RM if} durchge- führt. Nr. 40433 Berliner Gesell= schaft für Haudel uud Fmmobilien Aktiengesellschaft : Friedrich Markie- wicz ist nicht mehr Vorstand. Franz Wimmer, Oberstleutnant a. D. Potsdam, ist zum Vorstand bestellt. Nr. 45323 Ama‘ Draht-Aktiengesellschaft : Franz Schürholz ist nicht mehr Vorstand. Dr. phil. Joseph Steingroever, Chemiker, Berlin-Wilmersdorf, ist zum Vorstand be- tellt.

; Amt3gericht Berlin-Mitte, Abt. 89a.

Nordh,-Werniger.. Pennsylvania 1 St.=50 Dollar] Prignißer Eb.Pr.A|} 7 Rint. - Stadth. L, Af 6 6

110b do. Lit B

Norddeutsh.Lloyd Alg.KunstzijdeUn. Allg, E'e-ktr.-Ges, Bayer. Motoren J. P. Bemberg Bergmann Elektr. —à 58 à 58,5 G Verl. Mafchinenb, ——_ Buderus Etsenwk. Charlottenb,Waff.

CLompan. Hispano

Amer.de Electric Tontin. Gummt. Daimtler-Benz. Dt. Cont. G. Des; 135 à 133,75b Dentsche Erdöl .. | 72,75 à 73,5B à 72,25b Dtsch.Limol.Werke | 186,75 à 185,5 à 186,75 à 185,5 & Dynamit A. Nobel | 72,5h [18 s Elektrizit. - Liefer. | 129,5 à 130 à 128,5h 121,5h Elektr. Licht u. Kr. | 139,5 à 139 à 139,5 ò 133,5 à 138 B 61h I. G, Farbeninbd. | 153 à 152,75 à 154 A 152,25b —_— Fan hlePapier } 137,25 à 138 à 137,5 à 137,75 42,25 à 436 _,— 4 Felt.uGuilleaume | 705,5b [136 63,5 ò 64G Gelsenk. Bergwerk. | 109 à 109% à 1088 à109,25b

153 à 1556

—,— Ges. f.eftr.lintern. 40,5b Ludw.Loeweu.C. | 144,75 à 144,25 à 144,75 à 143 à à 51,5b Th. Goldschmidt , | 56,75b (143 _,— HamburgerElektr. | 130bB à 130 à 129 à 12976 HarpenerBergbau | 102,5 à 101,75B8 à 1006 Hoesch Eis.u.Stahl | 87,5 8783 83,5 à 83,5 B

PhilippHolzmaun A ULGEN à 125,25

Ilse, Bergbau .…, | 222 a 2226

KaliwerkeAschersl | 198,25 à 199,5 à195,5 B

Nud. Karstadt „., | 100,75 à 100,5 à 101,5 à 100,75b Klöcéner-Werke „. | 804à 80,5 à81,25W80,75 @ Köln-Nenuess.Bgw: | 85à84,58

Mannesm.-Röühr. | 85a 85,25 à 84,5 à 84,56 MansfelderBergb .} 55,25 à& 55,25 &

Maschinb. Untern. | 39,5 à 40,25 6

Biedatias eas 105,5h

Miag, 9 aw | 86,5497 ö 86,758 Mitteld.Stahlwke. | —,— M e«Montecatini“ Nattonale Auton, Nordd, Wolkänrne || Nordsee, Deutsche

Ferbseefishees Soi tsenbb. Oberschl.Kotk3wte., i,Koksw.uChenr.F Orenstein u. Kopp.

Ostwerke... P

do. Spar-u. Leihbauk| 119,75 G Desterreich.Cred.Anst. NM. þ. Stk. X 4 27,75 G Petersbg. Disc.-Bk. X —_——° do. Juternat.…. X Plauener Vank...

schaft Velteu mit beschränkter Hafz tung. Siz: Velten. Gegenstand des Unternehmens: Die Bebauung von Grundstücken und sämtlihe hiermit im Zusammenhang stehenden Geschäfte, ins- besondere An- und Verkauf von Grund- stücken, Verpachtung, Bebauung, Vermie- tung derselben, Stammkapital: 20000 RM Geschäftsführer: Architekt Konrad Thiedke, Berlin. Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 18, Juli 1930 abgeschlossen. Nr. 44 571, Tierpark - Einrichtungs - Gesell« schast mit beschränkter Haftung. Sih: Berlin. Gegenstand des Unter- nehmens: Die Einrichtung von modernen Tierparks im Jn- und Auslande sowie die Beteiligung an solchen und ähnlichen Unternehmungen. Stammkapital: 20 000 Reich3mark. Gesellschaft mit beschränkter Hastung. Der Gesellschaftsvertrag is am 24. Februar 1930 abgeschlossen. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so ver- tritt jeder die Gesellschaft allein. Zum Ge- schäftsführer bestellt ist Rechtsanwalt Dr. jur. Leonhard Schwarz in Neubabelsberg. Nr. 44 572. Registratur-Vertriebss gesellschaft mit beschränkter Haf= tung. Siß: Berlin. Gegenstand des Unternehmens: Der Handel mit Waren aller Art, vor allem mit Bürobedarf3- artikeln. Stammkapital: 20 000 RM. Gesellshaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag is am 2. Januar 1930 errichtet und am 28. März 1930 ab- O Zum Geschäftsführer bestellt ist: aufmann Franz Josef Esser in Hohen- wiese i. Rsgb. Zu Nr. 44 569 bis 44 572: Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Bekanntmachungen der Gesellschaft er- folgen nur durch den Deutschen Reichs- anzeiger. Bei Nr. 2731 W, Mertens & Co. Gesellschaft mit beshränkter Haftung: Der kaufmännische Ange- stellte Joachim Mertens in Berlin-Nikolas- jee is zum stellvertretenden Geschästs- führer bestellt. Bei Nr. 10 195 L. Suß- mann, Gesellschaft mit beschränfter Haftung : Die Firma ist gelöscht. Bei Nr. 20 834 Joh. Lauge Sohn's Wwe. «& Co. Wollgesellshaft mit be=- schräukter Haftung, Zweigunieder= un Verlin: Die Zweignieder- lassung in Berlin is aufgehoben, 14 Zink

Wayß u. Freytag .… Aug. Wegelin

Wegelin u. Hübner) Wenderoth pharm. Wersch.-=Weißenf.B.[10 Westd. Banbelbges, 4

Südd, Immobilien Süddeutfch. Bucter. Svenska Tändsticks (Schwed.Kündh.)if 15 MNM f.1St. z.700Kr.{Kr.

|

durch einen Geschäftsführer in Gemein- schaft mit einem Prokuristen vertreten. Zum Geschäftsführer bestellt ist: 1. Kauf- mann Paul Taubert, Berlin-Tempelhof, 2. Kaufmann Alfred Kniffert, Berlin- Charlottenburg. Als nicht eingetragen wird veröffentliht: Oeffentliche Bekannt- machungen der Gesellschaft erfolgen nur durch den Deutschen Reichsanzeiger. Bei Nr. 38 854 Dr. ing. Riese & Nico= laus Bauausführungen Gesellschaft mit beshränkter Haftung: Dem Carl Zeggel in Berlin-Lichtenrade ist Prokura erteilt. Vei Nr. 39 647 Märkishe Wochenend-Gesellschaft mit beshränkter Haftung: Emil Oeding und Dr. Emil Frankfurter sind niht mehr Geschäftsführer. Kaufmann Dr. Kurt Sternberg in Berlin, Kaufmann Robert Neumann in Berlin-Pankow sind zu Geschäftsführern bestellt. Bei Nr. 43688 Kies- und Mörtelwerk Ii Verlin-BVuckow Gesellschaft mit be- E, ; [48597] | schräukter Haftung: Durch Gesell- jn unjer Handelsregister B is heute r erhtut vom 31. März 1930 ist jetragen worden: Nr. 44 568. Wil- der Gesellschaftsvertrag in § 5 dur einen ) Eckardt & Ernst Hotop Ge- Zusaß ergänzt worden. haft mit beschränkter Haftung. Berlin, den 13. August 1930. tlin, Gegenstand des Unternehmens: tieb eines Jngenieurblüiros und Bau- 222 ü 222 6 etnehmung für keramische und feuer- 2 2UR5 5 OL G 00D nische Anlagen, insbesondere für An- 794 2056 von Kalkwerken, Gipswerken, Ze- 8BahweaR E "abriken, Ziegeleien, Dachziegelwer- E C IREBEGSSA } Chamottefabriken, der Feuerungs- und à 39'a 39,25b ‘ensteinbau sowie Judustrieofenbau, 104,5 à'104,75 G ‘ührung vonBeton- und Eisenbetonbau. 874b Unmkapital: 20 000 RM. Geschäfts- 45G à 45 ù 45% G er: Diplom-Jngenieur Justus Zilg, E Charlottenburg. Die Gesellschaft #66 60D ne Gesellschaft mit beschränkter ak Der Gesellschaftsvertrag ist am ria, abgeschlossen. Sind mehrere |MBführer bestellt, so erfolgt die tung durch zwei Geschäftsführer einen S Uo aft mit einem Pro- Fen. Als ingetragen wird a 127 à 128b rgl Gesam j E 86 à 87,75 4 er Gesellschaft erfolgen nur E i pen Deutschen Reichsanzeiger, ia 169: A E G-Velenchtungs- r Ls Laa 315 43140 Mir Gesellschaft mit beshränkter [31883 9: August Pfeffer ist nicht mehr e K 192,5à 181,754 139 A Berlin in Direktor Ie Ge FEEE à175,569 3 in it zum weiteren Ge 8- 10Ï a 182 8181,758) 5A : eftellt ms der e Un die 253,5. 255b T o e m Gemeinschaft mit einem NT A SLA Ie m EEE ura cihäftsführer oder mit einem \ zu en zu vertreten, Nei Nr. 15 866 284 à: 284,5 & 283,56 is „e Seintlär-Zentrifugen Ge- H SUBORRE L Ft mit beschränkter alenyg: 1134 & 11356 i er map und Kurt Krietsch sind 78,25 a 796 Vi Geschäftsführer. Kausmann 129,54 13268à 131 à 13220 i ih ¿n Berlin-Charlottenburg ist 37,5 37,75à 37,5b 17 L Oaftsführer bestellt, Bei haft Flugverband-Haus Ge- "1 mit beschränkter Haftung?

10

Amtsgeriht Registergericht. Pnsberg.

[48872] Bekanntmachung. n unser Handelsregister Abt, A er Nr. 167 ist heute bei der Firma no Raettig, Fabrik elektrotehnischer i parate mit dem Siß in Hoffnungs- 33 à 93,5 #93 a 93,25 à 93 l, folgendes eingetragen worden: 85 à 87,5 486 à 863 a 86b Albert Lit / 133,25 2 138 à 139,5 à 139611 M Albert Lütjen ist aus der Gesell- 56,75 à 57,5b L [t ausgeschieden. 87% 2 89% à 89 Wensberg, den 31. Zuli 1930 7: Mj e, E 5 : zk E Das Amtsgericht. 56,25 à 57,5 Vei E e CV C H 92 à 92,75b 298 à 3008 744,25 a 146,75.ùà 145,75b 28% G 28/5b 132 à.134-à 133,25 à 135b TI ä 12,25 ù 726 183 à. 186 à185,75b

. bend Furt fred

——0

I Ds fes fut dert pad jerd fend Ins vi I Îend I Do) Îed 16s

3 2 -I n t des

,__ Hedutiger Kurs Voriger Kurs 93,75 à 92,5b [85 ä 85;75b 853 à 85,5 à 86,25 à 851 a 85,5 à 141,25 à 141 à 142 à&140,75 à 141 58,75b [140,5b 90 à 88,75 B

169,75 à 169B

45,25 45 à 4556

58% à 57Yb

92,75 à 93,75 à 93% à 93,5h

301 à 302 à 302G 145,25 à 147 à 145,25b 29 a 28,75b

Heutiger Kurs 60,25 à 60 à 60,25b 102,5 G

Voriger Kurs 59,5 à 60,5 à 60 Ä 60,25b 103b 51,5b 13,5b 46b ä 96 à

Berl.-Karlsr. Jud. Brown Boveri u C Byk -Guldenwerke Calmon Asbest Chem.von Heyden Dtsh.-Atl. Telegr. Deutsche Kabelwk. do. Teleph.u Kab. Deutsche Tons u. Steinzeugwerke | —,— —— DeutscheWollenw. | —,— _—— Deutscher Eisenh. | à 53,58 à 53,5h 52,25 ä 53G Eisenb.-Verkehr . | 159,5b —_,— Elek.-W. Schlesien | —,— —_,—_ & Bosnische Eb. 14... [| à 224b ais Fahlberg,Listu.Co | —,— —— L do. Invest. 14 | —,— Mutter Hakethal Draht. 75 à 75,5þb G 74,5b : Mezllan, Anlethe 1899 LS Sas _— i 9. o. 1899 abg. rb.Gum. Phön. da do, 1904 Hirs{Kupfer u.M. i do. do. 1904 abg. Hohenloße-Werke #% Vest. Staatsfchaß 14 Gebr. Junghans. mit nenen Bogen der Gebr. Körting Caiffe-Commune Krauß u. Co., Lok. 447% Left, amort. Eb. Aul. Lahmeyer u. Co... 43 Oester. Goldrente mit neuen Bogen der Caisse- Comnitune C, Lorenz... do Oesterr. Kronen-Rente T Buckau tonv. Jan. /Juli olf „e... konv. Mai/Nov. Maximiklianshiltte 1/7 do. Silber-Rente Mix u. Genest. 1/7 % do. Papier-Rente …, Motorenfbr.Deugz Ae nmáän. dereinß.Mt e. 03 ara 4% , o. 19 ertwerfe. «“ do, do. e Pöge Electr.-A.G. Türk. Administ.-Anl. 1903 Nhein. » Wesifäl. 423 do. Bagdad Ser. 1 Sprengstoff 4% do. _ do. Ser.2 Sachsenwerk... 45 do. unif. Anl. 1903-06 Sarotti 4% do. Anleihe 1905 Schles.„Bgb.u. Zink 4% do. 0. 1908 | 5,1b do. Bgw.Beuthen 5 ÿ do. Holl-Obligationen | 56 à 5b do. Tertilwerke Türkische 400 Fr.-Lose.…. | —,— Hugo Schneider. | —,— «{% Ung. Staatsrente 1913 Siegen-Sol.Gußst | 1066 mit neuen Bogen der Stolberger Zink, | 69à 71b Caisse-Commune ., —_—,— TERDS ee LEEE —_—,—

r er. Delf. | —,— Ver.Schuhf. Vern. | 40,5 à 42,5h G.J.Vogel,Dr.u.K | 683 a 70 G Voigt u. Haeffner | —,— Wickina Vortland Zellstoff-Verein... SchantungEisenb.

13%b 46% à 48,75b

58 à 58,5 G 105b

Sortlaufende Iotierungen.

Heutiger Kurs Voriger Kur3 Deutsche Anl. Aus1o\.-Sch. einichl. s Ablösungssch. Deutsche Aul-Ablöfungs\ch{. ohne Auslosungsschein

rgedorf, [48873]

intragung in das Handelsregister. 16, August 1930:

arl Harden D mit He-

inkter Haftung Zweigniederlassung

gedorf: Die Vertretungsbefugnis der

datoren Meyer und Stein ist be-

ei, Die Firma ist erloschen.

Las Amtsgericht in Bergedorf.

60,25 à 60,3B à 60,2 G 60,1 B à 60,25 à 60,2b

8B à7,9à8à7Làù8,1b | —à7ZB à7,8 à 7,86

E B as 125,25'ùà.128,25b M

13649374a373374 4137413900

150,75 a 151,75 a. 151% 31524

135 2738 137,5 G

104% ú.106 a 105à 106b

1078 à 107,5 108,75 2 108d

133,5à 140,75 à 140,5 à 143b G | —à 55,5 à 56. 55,5 u 266 i 129b G à 130,25 G

1041 102 à1041,75 à 103b 85,5 7 £6 G

a 87,5 a82t

122,75 a 124,56

20% ò 20,7b

à 20,8 à 20 ò 20%b à 14 à 14/b

56 à 43,756 à 43%k G

Laurahfitte..….. | 40;5 à 40,75h

Leopoldgrube...

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 93,

Berlin, . [48591]

Jn das Handelsregister Abteilung B des unterzeichneten Gerichts ist am 14. August 1930 folgendes eingetragen: Nr. 44575. Are BVaustoff Aktiengesellschaft. Siz: Berlin. Gegenstand des Unter- nehmens ist der Erwerb und die Aus3wer- tung von Baustoffpatenten, insbesondere von Patenten, die sih auf Areß-Mörtel, Arehbeton und Areß-Asphalt beziehen, und zwar in der Form, daß die Gesellschaft entweder die Auswertung in eigener Regie vornimmt oder Lizenzen vergibt, ferner der Handel mit Vaustoffen und Baumate- rialien. Grundkapital: 50 000 RM, Aktien- gesellschaft. Der Gesellschaftsvertrag ift am 25. Juni 1930 festgestellt und am 11, August 1930 geändert. Besteht der Vorstand aus mehreren Personen, so wird

153£ 8 15,86 7,4G 2 7,45b 5,05 à 5,1 ò 5,05b 5,05 a SbG

7,05 27,1b

5b

d 5,3 à 5,25b à 5,2b

7,05 à 7%b

56

5,25 © 5,26 5,05b

116

Ö 1656 53 53,75

863 à 86 à 863 G à 59,5 à 59,25à 59,5 à.59,5G 206 à 2076 B:à 204,5à 204,5 G

79(ù 18,5b

187 & 186 Gà186,5ù485eb Gà185,5 G 207 206,5 6207 à 206,56 130 à 130'G

87,75 688 à 88b

à 1704

53,5 53G 5B

21925 à 18 à:320 ä 319,5 à 320 à |316,5 à 317 &316,5b

1331 à134 à 133 à 1338

130 à 130,5 G

175,75 à 178 à 175b

| V544 à 1544 0454504 533à154à1 53%b

257,54 258,5 257 à 257,5 92565 6

195,5 194,750495,75à1934193,25 B

| 86,75 à 85,25

| 2846à.285 S à 143 01456 134 a 134 G

T3,/5ù 79,25 à 79,58 78,75b

| 205,5 à.205 #207 ò 204b

134,59 134W135,5 8 a 132,5 134 à 37,75 ù37,5tw [T33b

«x% Ung. Staats3rente 1914 mil neuen Bogen der Caiffe-Comnnmne

44 Ung. Goldr.m.neu.Bog. der Caiffe-Commune

43 Ung. Staatsrente 1910 mit neuen Boger der _Caisse-Commune

4% Ungar. Kronenrente...

4% Lissabon Stadtsch.I N,

44% Mexikan. Vewäss.….…...

44% do. do. abg.

Unatolische Eisenb. Ser. 1

d do. Ser. 2

o. 83 Mazedonische Gold. 5% Tehuantepec Nat.

5% do. 446 44

5tbB8ù 51,56

| 84 à 86,25 à 86,25 G

w59à 59,25'a 59,25 6 neins 203,5 à 204,75b. lam oder dur er in Gemeins

à 25,5b 24,56

Berlin. [48592] Jn das Handelsregister Abteilung B des unterzeichneten Gerichts ist am 14. August 1930 folgendes eingetragen: Nr. 9108, S E Fmmobilien - Aktieu-

die Gesellschaft durch zwei E evi aas car “que i i mitglie ¿ h | s Þ PdET E t lag Ceoiceiiibe v Künkel in Berlin, b) Walter Dorfstecher in Gren Geles Bei Nr. 10476 David tvete Zum Vorstand bestellt ist: 1. Kauf- | Berlin. Jeder vertritt in Gemeinschaft mit | Grove ellshaft mit beschränkter L 1A ton Waldaukat, Berlin, 2. Che- | einem anderen Prokuristen. Die Prokura Haftung: Georg Lukowsky und Dr. mite Willi Areßz Berlin. Als nicht ein- | des August Hüninghaus und des Otto | Melchior Wierz find niht mehr Geschäfts- toe S Mied noch veröffentliht: Die | Schönfeld ist erloshen. Nr. 1294. Kofs- | führer. Oberingenieur Erich O in Geschäftsstelle befindet sich in Berlin C 2, | werke & Chemische Fabriken Ak- | Breslau, Diplom-Jngenieur Kurt Da uege Burgstr 27, Das Grundkapital zerfällt in Bmg s : L tg N E des A l Les m S e

mensakti ie 500 RM, die L: erxander Supan chen. L L j mnd E dna E les gi Saug Nr. 18569, Verein für Zellstoff- | Effefteu - Verwaltung Gesellihaft Ber Vo stand besteht aus einem oder meh- Judustrie Aktieugesellshaft : Gemäß mit beschränfter Haftung : Walter G ; Mit liedern, die vom Anssichtsrat | dem bereits durchgeführten Beschlusse der | Ehrhardt isst nicht mehr Geschäftsführer. reren Mitg E ifen werden. Der Auf- | Generalversammlung vom 7. Juli 1930 | Direktor Rudolf Meihof in Berlin ist bestellt und abbert! t ihrs ‘Zahl, Be- | ist das Grundkapital um 4 000 000 RM er-| zum weiteren Geschäftsführer bestellt. sichtsrat be E Gesellschast und Ein- | höht worden und beträgt jeßt 11 100 000 | Die Prokura des Rudolf Meihof ist er- T Unge e ralvoriammlung er- | Reichsmark. Ferner ist der Gefsellschafts- loschen. Bei Nr. 25 522 Wilhelm nes B den Reichsanzeiger. Die | vertrag geändert in § 5, § 8 Ziffer e, § 19 | Coerper Gesellschaft mit beshräuk- Gründer "wo alle Aktien übernommen l leßter Absaß und § 24 Absahß 2. Als nicht | ter Haftung: Die Firma is gelöscht. [d

61;5b 78,5 à 79,56

24,5 ö 24,6B

A 77,5ù78,5@ 77,15 T8,5ls j

180 à 182 4181,5 à 184 è 18

206 à.206,5 à 206 à 206,56

2/6 10,25ebG à 10,3b@

136 à13b 144à 13,96 7,6b

‘abg. 133b

»... ,

abg. _—,_

2,16 à2,156 Auf Zeit gehandelte Wertpapiere per Ultimo August 1930,

Pränrien-Erklärung, Festseßung der Liq.-Kurse u. lejte Notiz p. Ultimo August: 26. 6, Einreichung des Effektensaldos ; 27. 8. Hahltag: 29. G G Allg. Dé. Cred,-A. Bauk f.Brauin dust aria Bed yp. u A do. Verein k Beri. Hand. „Gef. Comm.-u.Priv,-B Darmst.n.Nat.-Bk. Deutsche Bank n. Tisconto-Gef. Dresdner Bank... A.-G.f.Verkehr8w. Allg.Lokalb.n.Krft Dt.Reih8b.Vz.S.,4 1.5(Inh.K.dM.B,) | 93{à 93,25 à 93(b Hamb.-Amer.PakL } 93,75 à 92h

108,75b 130,5b

116;,25b

129,75 à 130b

135,5b

144a 143,756

129,5 G à 130 à 129,5b

183 à 182,75 à 183,25 à 182,56

123% à 124b

124,25t

72à 72,25 à 70,5 à 71b 136,5 9136 G

107,75 à 1086

128'à 132b nd 116,25 à 116,

130,568 8130,25 à 130,5b 1

35, 142 à 143,756 129,25 129,5 à 129,56 181,25 à 182,5b

123 à 123,25 à 123% à 123%b 123,5 à 124b SvenskaTändsticks 71 ä 71,75 11,756 (Schwed. Zündh.) bine Thir. Gas Leipz.

Leonhard Tiey..

MDIL a L ä m i 93,5 a IF 5 Ver. S

Hamburg. Hochb. | —,— L E ie hetas Ms

ps as West j Hamb.-Südam.D, | —,— 150 151 6 steregelnAltalt

Zellstoff «Wald D R A es ü 128b Dtapé Min, u.Esb.

daher gelöscht. Bei Nr. 22 014 Zink- druckplattenfabrik Gesellshaft mit beshränkter Haftung: Die Firma is gelöscht. Bei Nr. 24 081 Eleonore Martens «& Co. Gesellshaft mit beshränkter Haftung: Die Firma ist gelöscht. Vei Nr. 32 600 eibe & Dhreuschall Gesellschaft mit be- schränkter Haftung: Die Firma is gelös{cht. Bei Nr. 38 766 Famrowskt «& Co. Verlagsgesellschaft mit be- schränfter Haftung: Otto Jamrowski ist nicht mehr Geschäftsführer. Frau Elisa- beth von Trotha geb. Freiin von Humboldt

Gas Lit. B, S tef-Poril-em Schubert u.Salzer Sant eann

„= Pagen Siemens u. Halske Stüßhr uC.,Kammg

Bank Elektr. Werte...

Desterreihishe Credit-Æ. | ——

Reich3bauk............., | 249,75à 249,5à 250,5 à

Wiener Bankverein, —_—— [249 à 249% 6

Balitimore and Ohio... | —,—

Canada - Pacific Abl-Sch, 0. Dîv -Bezugsschein s

Accumulatoren-Fabrik ……. | 120h 6

Aschaffenb. ellst. u. Papier | 99 à 97,25h

Augsburg-Nürnbg. Masch, | —„—

Bajqli..e- e aare | M

Jul. Berger Tiesbau...., | 279 à 276 à 276,756

Ö 116b 248 à 250,75 à 250 à 251,5

271,25ù 277 ùà 275b