1930 / 195 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandels8registerbeilage zum Neich8- und Staat8anzeiger Nr, 195 vom 22, August 1930, S. 2.

Erste Zentralhandel8registerbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 195 vom É2, A( uft 1906S. 3. ] [ 7

2 s ist Pro-f ist aus dem Vorstand ; i i C naa q i 488886] j betr. das Grundkapital und den Nenn- | Gustav Borggräfe in Krefeld ist Pro- f i , land auzsgejg; sgesellshaft C. C. T j y in Verlin-Stegliß ist L E E Handelsregister s B ist | betrag der Aktien, geändert worden. kura erteilt. : Jeder Prokurist vertritt die GeseltizN er offenen Hdt arde l a, Weserts, ssens lee M V Ersie Gldbigerverjammiung am 17. Cep Film Gesellichaft mit beschränkier | beute unen Nr 2 eetves: U | elhost mit Keieiatier pustund? | Mach: Eelbéntwebecei Karl Jardmers | Her "e Mit inem enden 1A Mirgn0 in? Gigamalt De. For: | Die im Bnetoresise [Ener zGenossensthaftregister is wu q |fember 1630, 10 Uhr, und allgemeiner . p ist ni i lesishe Luftverkehrs - Ak- | sellschaft mit beschr , Y i: : in | glied. D ; Vo0rstandz»: [ter ist Liquidator. heim Bd, 11 Ziff. 18 eingetr L, 04 die Genossenschast tember 1930, 10 Uhr, und allgemeiner Haftung : Dr. Georg Lang ist nicht mehr vObersch # in Gleiwiß einge-| Köln: Wilhelm Schänzer, Kaufmann, |Kom.-Ges. in Krefeld: Es isst ein] glied. Der Siß der Gesells; Mrg in Plauen äft8szweig und Ge-| Firma „Lud eingetragene | unter der Firma „Spar- und Kredit- / Prüfungstermin am 22. Oktober 1930 Geschäftssührer. Filmregisseur Paul Czin- | tiengesellchaft“ in die Generalver- | Köln, ist zum weiteren Geschäftsführer | weiterer Kommanditist in die Gesell-| nach Köln verlegt. af A gegebener Geschäf F ait Nusthol O otar idwig Horstmann, Holz: | bank, eingetragene Genossenschaft mit / Fes 10 Uhr, v dem Amtsgericht hier, Wil ner in Berlin-Schöneberg ist zum weiteren | tragen worden: Durch die ist di Ú schaft eingetreten. Amtsgericht Niederlahni,; “esloral zu b: Handel u690!z, | großihandlung“, Sig Rosenheim, unbeschränkter Haftpflichi“ mit dem Si as | che 59, Zimmer 5 0 s 5 15. Juli 1925 ist die | bestellt. ahnstein haftélo 7. A Reg. 310/30. deren Fnhaber der K R Ee L Paftpf lt mit dem Siß i j Siraete 20, Finmen 8. Geschäftsführer bestellt. Bei Nr. 44 420 | sammlung vom 15. dkapitals um] Nr, 5987. „Schlachthof - Garage | Krefeld, den 12. August 19830. den 12. August 1939 darolastraße 57. t 1930 a r der Kaufmann Ludwig | in Neu Bentschen eingetragen worden. E ¿fmanng | Die Geschäfts S E d Jukasso-Möbel Cohn Gesellschaft 20 000 Reidtomark besclosten worden. | Gesellschaft mit beschränkter Haf- Amtsgericht. misgeriht Plauen, 15. ugust 1990. Beg Bn war, sol gercib ® 81 Abs. 2| Das Statut ist am 18. Juli 1930 fest- | Mex Hal le Sit C 5 zu Braunscweig E S Le Su E ai E d .-G.-B. -G.-G. von Amts gestellt. Gegenstand des Unternehmens Baul Maz E e D E

A L glinsky in [tung“’, Köln: Die Gesellshaft wird ita iE m it ain, ; ae E s E biw E S vai llschafterbeschluß vom 1. August 1930 ist | Stadtrat Dr. Walter Feaglinsty forigesezt laut Gesellshafterbeshluß | Magdebur [48898] | Handelsregistereintragunze M ¡awe, Pomm. - g halb des File er der Firma oder soree | f, der Betrieb einer Spar- und Dar- | Lramba ben Holzhandel beleeibt | Cuxhaven. [40820]

B 2 : , wit i Vorstand ausge- ® H : s : L ha b : ; Es 3 2 Qu :

er Gesellschaftsvertrag in_§ 1 geändert. | Gleiwiß ist aus dem 5 Auaust 1930. ri ranken- n unser R M ist heute vom 9, August 1930. ( er Handelsregister is bei der der Fnhaber der Firma oder seine lehnsfasse zur Pflege des Geld, Paul M. LuSwig' den Holzhandel betreibt, g 5 2 E[ Z Die Firma lautet jest: Möbel Jnkasso ves, ft 1990, E R, as iz Kis Köln it A Ge- R E worden: : Firma Gebr. Dôbett, eb M R B. Nr. 9 eingetragenen RehtsnaGfolger Hiermit aufgefordert, Kreditverkehrs Coibie aux Vibrciene tus wird heute, am 16. August 1930, vor- A Friedri Gries Franz Leck Gesellschaft mit beshränkter Hafs- | 13. August 19830. s schäftsführer bestellt. 1. bei dex Firma Carl Cordes Aktien- | fabrik, Obertshausen. Offene Han M: oiper Bank, Aktiengesellschast, Zweig- Lösch L waigen Widerspruch gegen die | Sparsinns. Meseriß, den 16. August | "tags 112 Uhr, das Konkursverfahren Cuxhaven, Westerreihe 1 Sees iBbetrieß tung. Zum weiteren Geschäftsführer ist [48887] | Nr. 6571. „Kölner Albuminfabrik gesellschaft in Magdeburg unter Nr. 1038 | gesellschaft: Die Gesellschaft i, “Erlassung Schlawe, am I, ugust | Sriqu p En F Monaten bei dem | 1930, Amtsgericht. 2 CeTINE, FOR Cer: Herr Nechts- | Cuxhaven, Durchschnitt 34 ist heute, am bestellt: Kaufmaun Ferma Beer | Greifenhagen. e Abteilung B| Gesellschaft mit beschränkter Haf- | der Abteilung B: Dur Beschluß der | 1. Januar 1926 begoenO Dag as asngetragen, das vie Var Arettoren | e erdriGueten Gerité geltend zu frist bis zum 10. Septoenbt Togo mae | 19. August 1930, 13,04 Ubr, Konkurs ex- Berlin-Schlachtensee. Bei Nr. 44 533 | Jn unser Handelsregister g tung“, Köln: Paul Silberbach hat sein | Generalversammlung vom 16. Fuli 1930 | hastende Gesellschafter sind Karl en qul Reiße und Johann von Ohlen aus | machen, widrigenfalls die Löschung er- | Singen. [49037] | frist bis zum 10. September 1930. Wahl- öffnet. Verwalter: Kaufmann Heinrich

Vertriebsgesellschaft für Molkerei- | ist heute bei der unter Nr. 14 einge- l äftsführer niedergelegt. | ist die Gesellshaft aufgelöst. Die Ver- | Döbert, Portefeuiller, und Atg. «A s dem Vorstande ausgeschieden | folgen wird. ; Genossenschaftsregistereintrag B IY |und Prüfungstermin am 20. September | 2! r

Cen S R Fris an gge iee ou R E De 000, iger Búeie Käse Gesell: tretungsbesugnis des far! Coutes as Döbert, Kaufmann, beide g pel d bie Bauen DRA a En O deus 1980, Eta e Pa Lil ügenossenschaft mit Anzeizeplde bs a Me E Offener ane e ‘Anzeigefrist vis a ranttier Haftunq : ausm 2 . . . ° ze e ar ohman ist eendet. €e ausen. Tan . C n ar oj F t ( r, 3 ckngen e. G. m. b. H. in r . : : ¿

s{ch schaft mit beschränkter Haftung““, | des Hoh n H ¿ Stolp 1 stellvertretenden bzw. oBanE vi Elbringen: Auflösung der Genossenschaft 1930. 5, September 1930 einschließlich. An-

Katenstein in Berlin-Halensee, Kaufmann | Sydowsaue“ folgendes eingetragen | !Ya}t h : : : ölshe, des Kurt ur Firma Lindhei : : S E E Willy Schulz in Berlin sind zu weiteren | worden: ; iederaeleat alé SelGatoiühee SeEanc Ion. E nier and Ter Ma Krämer geb, | Of t a. M Die Geictg A tettin d lied des Vorstands bestellt sind. r * Handelsre ister ist p || von Amts wegen. Amtsgericht Adorf i. V,, bließlic, “Be Se E Geschäftssührern bestellt. L Mer i pt Be E Nr. 7063. „K. Schultheis-Aktien- Paten sind erloshen. Das bisherige | aufgelöst. Der bisherige Gesellen P Amtsgeriht Schlawe. Firma Melenburgische Landwirts it- Mga O. den 9, August 1930. den 16, August 1930, Dienstag, den 16. September 1930, 9 Uhr. L Berlin Mitte, Abt. 93, | Lüdle am ‘Geschäftsführer bestellt gesellschaft für Name A Vorstandsmitglied Albert Scheft ist ZeapeD Aubieimor ist alleiniger E 148910) | Îbe Handelsgesellschaft mit beschränkter LE Mmrogerit: an Bad Schwartau [49321] | Allgemeiner Prüfungstermin Dienstag, Amtsgerici) n ® E F c ; i: Köln. Gegenstand des Unternehmens: | Liquidator. , j haber der Firma. «ingen, Haft j j A d : : E L den 11. November 1930, 9 Uhr. Rottr [48876] Greifenhagen, et v n Ausführung O Hoh- und Tiefbauten | 2. bei der Firma Commerz- und Pri- „Zur Firma Joh. Schmitt & G pen anntmachung. ; S ber ecm S Traanetein. j j [49038] Ehefeger ri TIOOn 4 L aeg Cuxhaven, den 19. Aaguß 1000. Ug T leoeictinaiing, t für eigene und fremde Rehnung sowie | vat-Bank, Attiengesellshaft in Magde- | Liquidation, Mühlheim a. M.: Die tin 1 unser Hondelsregister A ist unter [afterversammlung vom 15. Juli 1930| Neueir enossenschaftsregister. Niendorf a. O Parkbotel ift ‘id g E Das Amtsgericht. O Handelsregister B ist heute 881 [der Erwerb von Grundstückten und | burg (Piveigniederlassung der in Ham- | dation is beendet; die Firma ist erloii M 197 eingetragen, daß die Firma ist die Gesellshaft aufgelöst. Zu Liqui- | 5 euerntrag: Firma „Brauereigenossen- 16. August 1930 Tai mittags 1,35 Uhr S E S E bd ber ies Nr. 63 Ra Te nette Keblaidouglice me ist deren Bebauung. A e Lao dus tse Eon E NOSEIAENG) Hessisches Amtsgericht Offenbag D far Schreiber in Frauenwald er- | datoren sind die bisherigen Wes äfts. hast erg v Mornin: e ocn das Konkursverfahren eröffnet S ua eie h [43813] Fir Yestisches Möbel-K - - V n pan s L | Reihsmark. Vorstand: Ernst üch, | unter Nr. X eilung B: biden ist. führer Gutsbesißer Heinri m S S alpiihi , D18: A E ; oufursverfahren. - sellschaft L L Säusice Enfiang n am 26. Juli 1930 bei Nr. 453, betr. die E, Köln Karl Schultheis, Des Dornfeld, Dr. Walter Eihmann, | Offenburg, Baden. [4868 I usingen, den 7. August 1930. Hof Martenzbe ag 9 Mud R f ta a O Vas Schwvariau, Kitt L B , Ueber das Vermögen der Neuen Kalk- Bottro fol endes eingetragen worden: g Johann Stlesak in Hindenburg, Architekt, Rodenkirhen, und Christine | Dr. Alfred Fraßscher, Stefan Neumann, Handelsregistereintrag Abtlg, 4 8 ¡E Das Amtsgericht. Ahnfeldt in Wismar bestellt worden ; g Gegenstand des Unter- tember 1930. Gläubigerversammlung und | sandsteinfabrik, Gesellschaft mit beschränk- Der Kansmann Alfred Cohn ist als it E worden: Die Firma | Y.rkum, Buchhalterin. öln, haben Johannes Sheuermänn und Karl Bud. D: 100: Hermann Bischoff, Unie —— ———— Amtsgericht Wismar, 25. Zuli 1930. ois E, dio Bach allgemeiner Prüfungstermin: Mittwoch e A Mei 1000, 11S Su L Geschäftsführ 8geshi n Sa ; derart Prokura, daß sie gemeinsam | wig Schmitt, sämtlih in Berlin, i envurg. E. emülhl, 48911 ————— BeE 6: iter- [den 10. September 1930, vormittags | eute, am 28. Juli 1930, 11 Uhr, das Kon- Lide Gie bes Df Siegfried vis getr f egenen aat jeder in Gemeinschaft mit einem | unter Beschränkung auf den Betrieb der | Offenburg, den 14. Angust 1939, p Saudeldregister B ist ein: Wittenberg, Bz. Halle. [48918] Si Der ci 101/, Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrisi a ihre Hahlungdunsäbirteit Sohn in Gelsenkirhen, Overwegstr. 55, Hindenburg Vorstandsmitglied vertretungsberehtigt | Hauptniederlassung und den der Zweig- Bad. Amtsgericht, 111, tragen: Jm Handelsregister B Nr. 25 ist bei Bens, „Postbräu“ im Waging. e C E Tei gust 1930 bârdetál Tat. Ver Däderccotier Airies

[48889] sind. Gesellshaftsvertrag vom 11, August | niederlassungen in Berlin und Magde-

h ¿ Qr Ÿ O. S. N au: M 9 5 1 in - C ä G T T getreten. Durch Beschluß der Gesell In unser E Abt. A ist 1930. Sind mehrere Vorstandsmit- | burg derart Prokura erteilt, daß ein | Orenburg, Baden. Bei Nr. 21, Schneidemühler gemein- | der Firma Nudersdorfer Tonwaren- | Traunstein, den 11. August 1930. Tadeaias int Rempel in Deutsh Eylau wird“ zum

Konkursverwalter ernannt. Konkurs- s forderungen sind bis zum 13. S

E ¡R E l Ï [49030 : Ea e 1930 bei dem Gericht anzumelden. 3 t aufgelöst und die Firma | Jn unser Genossenschaftsregister ist | _ Ueber das Vermögen des Kaufmanns wird zur Beschlußfassung ber bie Bei-

hafterverfammlung vom 5. 8, 1930 ist ; 119 2 L 4 L i : S A3 [84/iige Gesellschaft für Kleinwohnungs- | und Verblendsteinwerke, Gesellschaft mit Regi i

be Gesellichaft aufgelöst und der Kauf- | gin ‘Firma Paul Gollik u. Stibta, | glieder vorhanden, so sind entweder | jeder von ihnen in Gemeinschaft mit | Handelzregstereintrag Abtl, 1 t jen mit beschränkter Haftung in | beschränkter Haftung, in Nuvercboit P beladen

mann Siegfried Cohn in Gelsenkirchen Hindenbu S., eingetragen wor- | wei gemeinschaftlich oder einer ge- [einem Vorstandsmitglied. (ordentlichen | O.-Z. 78 Firma Möbelhaus Otio 14M \cidemühl, am 4. August 1930: Wittenberg, folgendes eingetragen: Die | Weissentele 490391 | Berlin. Konkursverfahren. [47963] ' : ‘Gesellichaft föst. Die | meinschaftlih mit einem Prokuristen oder stellvertretenden) oder mit einem |6G. m. b. H., Offenburg: Die Vertretu hr Gesellshaftsvertrag ist durch Be- | Gesellschaft i i i 4

um Liquidator bestellt, n: Di i ; ; n ; L s 4 G Bottrop. den 15. August 1930. Firma ift erloschen. E fe Vet bee Ra Zenye ay bt icin edie ita C vos g 7 a mei Josef E15 vom 4. Juli 1930 abgeändert. erloschen. heute bei der unter Nr. 54 eingetragenen | 2tto Woltersdorf zu Berlin, e behaltung des ernannten oder die Wahl Das Amtsgericht, Amtsgericht Hindenburg, O. S. jet i ena kt Des B ird due 5 bei der Firma Kraft-Gummi-Koms- | 1 C Ie b s d us e hay santmaungen Sei enlGaft 1A Mes, dex t, Auguit 1930. Genossenschaft „Fmkereigenossenschaft Ln A ns e As as eines anderen Verwalters sowie über die

L ic vi tan ai: and MIL * ] : s s f Ten dur en L l le as Amtsgericht. Weißenfels eingetragene Genof enscast Cat L e e | Bestellung eines Gläubigeraus usses und Brandenburg, Havel. [48677] | Frindenburg, O. S. [480001] den Buda Reali e T Ste Nr" 1208 ber Wbt ia L e E REGalUSetaS falaees A E enzivact. ; i E E mit beschränkter Haftpflicht, Weißen- E 2 Dc 200 26 ae El M esnivstentenfants über die i 132 der E A wf Den, register Abt. A isl} Jn unser Handelsregister Abt, A e ME E Deutschen En Firma ist erloschen T say: Die Gesellschaft kann aus l d N SengBer Bs aag fe diene ei 4 Ea er gg E Gasthof E (On, Ougetragen ‘ift T y le Vollmacht furóverfahren eröffnet E Konkursordnung bezeichneten T E as heute eingetragen: am 12. August 1930 unter Nr. 963 die | 2U x : Ee “at 11! S ibenhausen 10, Gasthof „König | der Liquidatoren ist erloschen. E ; Z ; auf den 25. August 1930, 11 Uhr, un Nr. 84 bei der Firma „Dreßler & Firma Berufskleide abrik Merkur Rosa [Die Berufung der Generalversammlung Su, Bra E n S Weite S wg , A eigniederlassung Schneidemühl: Die von Preußen G. m. b. H. Wißenhausen“: | Weißenfels, den 30. Juni 1930. o) io E aur A C zur Prüfung der angemeldeten Forde- Hartmann“, Brandenburg (Havel): | Fot f erfolgt durch einmaliges Ausschreiben 9 è M mt ana F E gleldd cigniederlassung in Schneidemühl | An die Stelle des verstorbenen Ge- Anrtsgericht. Se Eta Die L 2e [rungen auf ben 20. September 1930, Das Geschäft ist durch Erbgang auf die Toll in den Gesellshaftsblättern. Die Grün- vertrags Aufstellung der Vilanz u aufgehoben. shäftsführers Otto Mathis ist in der eei ins eig s nee 10 E 11 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht

gel und als ihr Fnhaber Frau Ro Termin anberaumt. Allen Personen,

k geb. Dia in Hindenburg, dex der Gesellshaft sind: 1. Karl Schult-| Marienburg, Westpr. [48900] | Berechnung des Reingewinns Bei Nr, 41, Heimstätte Grenzmark, Gesellshafterversammlung vom 30. Juli | Ziesar. [49040]

verwitwete Frau Elise Hornemann geb. |Q. S Kronprinzenstraße 247, einge- | 2er : ; delsregist i Me. A102 I ; 5 ; 19: i i

Schlaegel in Brandenburg (Havel E O heis, Architekt zu Rodenkirchen, 2. die | Jm Handelsregister A Nr. 412 ist | ändert. Offenburg, den 14. August 1(MW-1cchaft mit beschränkter Haftung in | 1930 dex Hotelie l Lecke in Wißen-| Gn.-R. 24a, Wasserversorgungsge- | 1930 bei dem. Gericht anzumel- l j Konkurs örige

R e : (Va) Tie Hindenburg, O. S offene Handelsgesellschaft unter der | heute bei der Firma „Ferdinand DIEE Bad. Amtsgericht. I. hneidemühl, am 15. August 1930: Sansen Lee D Ns (n, eyen nossens{aft Hohenlobbese e. G. m. E H. | den. Erste Gläubigerversammlung am Ges in Besth bote L A Ltd Nr. 846 bei der Firma „Ernst f E Firma „Theodor Bxrée, Bimszement- i! au“ eingetragen: Die Firma is —— m Arthur Pribkow ist Prokura er- Wibenhausen, 12. August 1930. zu Hohenlobbese: 17, September 1980, 11 Uhr, allgemeiner masse etwas \{uldig sind, wird auf-

Nelte“‘, Brandenburg (Havel): Die Hindenburg, O. S [48891] dielenfabrik“ zuw Köln, 3. die Woh- | erloschen. Li 8. 1930 Oran. i [196+ L Amtsgericht, Die Genossenschaft ist durch die Be- Prüfungstermin am 29. Oktober 1930, gegeben, nichts an den Gemeinschuldner

Prokura des Kaufmanns Otto Greiser | Jm Handelsregister A Nr. 409 ¡jt | nungsbau-Gesell schaft at he N Ge- | Amtsgeriht Marienburg, 7. 8. * } Jn unser Handelsregister Abt, B Nr. [Wi Nr. 60, Kur- und Neumärkische N shlüsse der Generalversammlungen vom | 11 Uhr, vor dem unterzeichneten ne zu verabfolgen oder zu leisten, auch die

in Brandenburg (Havel) ist erloschen. | am 14. August 1930 bei der Firma | sellschaft mit beschränkter Ha ung zu ist heute bei der Firma Gran ¿nWWiterschaftlihe Darlehnskasse Schneide- Wu tal-Ronsdorf. [48920] |3. und 16. Juni 1930 aufgelöst. Liqui- | ficht Berlin, Möternstvaße MRS, Verpflichtung auferlegt, von dem Besiß

Brandenburg (Havel), 15. Aug. 1930. offene Handels esellschaft Gebrüder | Köln, 4. Johann Schindel, Architekt zu | Marienburg, Westpr. [48901] | pharm. Produkte G. m. b. H., mit j hl, Zweigniederlassung Schneide- n B EA s datoren sind die Landwirte Gustav | Zimmer 181. Offener Arrest mit Sie der Sache und von den Forderungen, Amtsgericht i Hoheisel in aben i : | Köln, 5. Dampf Ziegelei Lemper Ge-| Jm Handelsregister A Nr. 585 ist | Siße in Oranienburg, folgendes ey hl, Siß in Schneidemühl, am s Ran aen Abtei- | Strüber und Otto Vogel in Hohenlobbese. | seigefrist bis zum 12. September 1980. | fi; welche sie aus der Sache abgesonderte AIMTS4 . ) l abrze eingetragen worden: ' r O, eute die Firma „Leo Becker, Marien- . Die Fi : D f A In das hiesige Handelsregister Abtei- : Berlin SW. 11, den 12. August 1930, | [ür wei I E Die Firma is nach Beendigung des | sellschaft mit beschränkter Haftung, u F n" tragen worden: Die Chens der 0e August 1930: Zum ständigen Stell- | rung A ist bei der unter Nr. 57 des Re-| HBiesar, den 9. Juli 1930. f 20 Befriedigung in Anspruch nehmen, dem

Burgstädt. [48878] | Pont es s 9 E} #ln, Das Grundkapital ist eingeteilt | burg“, und als “deren Jnhaber der | aft lautet jept: Chemische zu Vorstands ist der Direktor | isters eingetragenen Firma Joh. Heinr Das Amtsgericht. Mere A. Konkursverwalter bis zum 13. September

In das hiesige Handelsregister ist M UNE S. É O. S in 100 Namensaktien von je 1000 | Kaufmann Leo Becker in Marienburg Beringer, Gesellschaft mit beschr iemund Quednau in Frankfurt Bl er ns Oen ros ‘f 1930 Die. Geschäftsstelle 1030, Anzeige: di: macien:

heute auf Blatt 496, die Firma Rich. | \misgerit Hindenburg, O. S. | Reichsmark Die Gründer haben | eingetragen worden. Haftung, Oranienburg. der) ohne Beschränkung der Ver- k olgendes eincetragir. werdem des Amigents Berlig-Tenpetho!. Amtsgericht in Deutsch Eylau. Gundermann «& Co. in Burgstädt Hohenstein-Ernstthal. [48892] sämtlihe Aktien übernommen. u | Amtsgericht Marienbfirg, 7. 8. 1930. Der Gesellschaftsvertrag is zu {j Metungsbefugnis bestellt. Die Prokura des Kaufmanns Paul Ï R a . [49322] Simi iei betr., eingetragen worden: Die Firma Auf Blatt 212 des hiesigen *gandels- Mitgliedern des Aufsihtsrats sind be- E S bis 47 laut Beschluß der Gesellsch Nr. 66, Grenzmärkische Woh- Diederichs in Ronsdorf ist erloschen 5 Musterregister Ueber das Vermögen des Kaufmanns |Deutsch Krone. . [49327] A E städt, 16. Aua. 1980, | registers für die Dörfer, die Firma ltellt: L Josef Schell, Spuiitannt zu Sir Darderaetister E ir 60 if daritumiimg vom 27. Juni 1920 y e temGalt ia be R Amtsgeriht Wuppertal-Ronsdorf. d ® | Karl Kormes, Berlin, An der Spandauer e das Dorutbgan hes T E UAmtSgeri urg]ltadt, 16, Aug. 1K e öln, Vorsitßender, 2. f ilhelm h : „A ° i: ndert. * ftung für die Grenzmark Posen- C C Brüde 2, i} te, 19. A t 1930 o Sittko in Dt. Krone, Markt 7, i E 77 O DER beschränkter Gaste in Obe B wi | Bein, Le ationdrat a. D., Köln, stell: gute die Firma „Wilhelm Templin, | Die Gesellschaft wird dur einen ot de ivreahen in ‘Schneidemühl, am | [48710] pn mde urs i E Gi I) 12 Uhr Ee Bi ‘Amtsgericht Berlin: heute, am 19. August 1930, 1014 Uhr, das Ebersbach, Sachsen. [48879] | ¿tr ist heute ein e u oa A vertretender Vorsizender, 8. Dr. Karl | Marienburg“, und als deren Inhaber | mehrere Geschäftsführer verireten. F, Augw\t 1930: Die Prokura des SOaD A Les Üblellaus f n d S E N eingstragen: Mitte das Konkursverfahren eröffnet. | Konkursverfahren eröffnet worden. Kon- Auf Blatt 598 des Handelsregisters samiprokura. ist L bem Diur Als, Rechtsanwalt, Köln, 4. Friy | der Kaufmann Wilhelm Templin in | mehrere Geschäftsführer bestellt sind, Wlfred Boronowski ist erloschen. L A bet die Fi: L Ie A bes s t Ly L | (84, N. 230. 30a.) Verwalter: Ronturs- | fursverwalter ist der Rechtsanwalt Handly ist am 14. August 1930 das Erlöschen E Karl T ves i e Becker, Direktor, Duisburg, 5. Dr. | Marienbur eingetragen worden. sind diese mangels abweichenden Amtsgeriht Schneidemühl. Hande registers, betr. ie ena 7 Gesellshaft mit eshrän ter Haftung in verwalter Petnid Berlin 8W. 48, | in Dt. Krone. Frist zur Anmeldung der der Firma Vereinigte Deutsche Tex- Lioberkneccht B 2 O E dart Heinrich Serini, Oberbaurat, Nürn- | Amtsgeriht Marienburg, 7. 8. 1930. {lusses der GesellschafterversamnlW A ea e N a lt f Bn vg au ets E M E T D Kimmerste. 9%, Sti zur Anmeldung der | Konkursforderungen bis zum 20. Sep- tilwerke Aktiengesellschaft, Abtei- | dis Firma der Gesellshaft nur in Ge-| berg. Die mit der Anmeldung ein- E E P entweder gemeinschaftlich oder jeder WS n opfheim [48680] T daß die Prokura des Syndikus j tellend Boli Möbel] Fabrik 1 | Konkursforderungen bis 1. Oktober 1930. |tember 1930 und offener Arrest mit An- uug Hermann Wünsches Erben in | meinschaft mit einem anderen Pro- | gereichten Schriftstücke, insbesondere | Markranstädt. ter 229908] | ihnen gemeinschaftlich mit einem Inb andelsregistereintrag A O. -Z, 183; | Worden, da E A g triia rge hr mat Me istisGe Er- | Erste Gläubigerversammlung am 26. Sep- | meldefrist bis zum 8. September 1930. Ebersbach, Sa., Zweigniederlassung kurist der Bevollmächti En D der Prüfungsbericht des Vorstands und Im hiesigen Handelsregister ist ein- risten zur Vertretung der Gesell ma Wiese täler Weberei Hermann Areßz Dr. Schrödel erloschen ist. 1930 150 bis 1 Muster für plastische Er- tember 1930, 11 Uhr. Prüfungstermin | Erste Gläubigerversammlung am 12. Sep- der in Zittau unter der Firma Ver- a S mächtigten zeihnen. des Auffi t8rats, können bei dem Ge- | getragen worden: berechtigt L Se ee ber ist Wilhel Beulenroda, den 12. August. 1980, zeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemetde! am 27 Oktober 1930, 11 Uhr, im Gerichts- | tember 1930, 10 Uhr und allgemeiner einigte “Deutsche Textilwerke Aktien- Amtsgericht Hohenstein-Ernstthal, riht eingejehen werden 1, am 65. August 1930 auf Blatt 228 O Tend den 11. August 190 felt E Das D in Vüricó, Die AVELIQUSE BRgeri h, am 32 Juli 1930, nahm. 4 Uhr 10 Min, ebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, | Prüfungstermin am 3. Oktober 1930, gesellschaft bestehenden Akiengesellschaft am 16. August 1930. dr De „Möbel - Verkaufs- etressenß die Firma Verein Volkshaus S Vit coE 8 ' r des Eriveibos dir die iee Betcied Württ. Amtsgericht Besigheim. T, Stod, Zimmer 102/104, Haupt- 10 Uhr, vor dem hiesigen Amtsgericht, eingetragen tworden. Flmenanu, [48893] | Kontor Gesellschaft mit beschränk- | Markranstädt Gesellschaft mit beshränk- ———— } Geschäfts begründeten Verbindlich- Einbeck [48783] | gang A, am Quergang 9. Offener Arrest | Zimmer 10.

EParEa R E h imt 1939. L Fn j ES gSAUvEDes ister Abt. A] ter Haftung“, Bo, A e t Galas Al ite auf VARLLGD I „M ten und der Uebergang von Forderungen 4 Genosfsenschafts- In das Musterregister ist eingetragen: | mit ak r, fn taa A Amtsgericht Dt, Krone, 19, 8, 1930. as Amtsgericht. L D t i - f hi i enheim verle r C / y j t, A s ; ; Geschäftsstelle de mtsgeri B R E, gesellschaft in “Sine Reno A R des AnteemntenT Va! Rost ist ausgeschieden. Zum Ge- vet E RO Pat der M n E a 7 e e Al L. L EeT 66 G VBerlin-Mitte, Abt, C, Dillenburg. [49328]

Fhrenfriedersdorf. [48880] Heyn in Jlmenau heute eingetragen Verkauf der Fabrikate angeshlossener | lnurer ist bestellt der Werkmeister | Wilhelm Daßler“ in Oranienbuy id Bad. Amtsgericht register muster von Tapeten laut eingerei{tem E Konkursverfahren.

In das Handelsregister ist heute ein- | worden: Die Gesell aft ist aufgelöst. | Möbelfabriken. Stammkapital: 20000 ihavd Roßner in Markranstädt. gendes eingetragen worden: e n Nummernverzeichnis, verpackt, Flächen- | Bischofswerda. . [49323] | Ueber das Vermögen des Kaufmanns

getragen worden: Der bisherige Gesellschafter Otto Kern- | Reihsmark. Geschäftsführer: Her- | -2. am 16. August 1930 auf Blatt 127, | Hie Firma ist von Amts wege! e s 48681] | Braunsechweig. __ [49032] erzeugnisse, Sutfrist 1 Jahr, angemeldet | Der Antrag des Textilwarenhändlers | Heinrich Wilhelm Menges I in Rodenbach,

(auf Platt 363, die Firma Eduard | topf ist alleiniger Jnhaber der Firma. | mann Falck, kaufm. Direktor, Darm- | betreffend die Firma Dr. Gaspary & löst. n Unser Hanteloreciker B Ne 3 ist | „In das Genossenschaftsre Mi ift am | am 31, Juli 1930, 17 Ühr 30 Minuten, | Bernhard Anton Pacher in Bischofswerda, | Dillkreis, wird heute, am 14. August 1930,

Menzel in Ehrenfriedersdorf betr. | Jlmenau, den 18. August 1930 stadt. esellshaftsverirag vom 31. Ja- | Co. in Markranstädt: Die Prokura des Oranienburg, den 15. August 10 n unser Handelsregister r ® L116. August 1930 bei der Geslügelfarm * Amts richt Einbeck Waldeck Nr. 14, über sein Vermögen das | mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren er-

2. auf Blatt 515, die Firma M. No- Thüringisches Amtsgericht. nuar, 24. April 1930. Kaufmanns Karl Hermann Walter Amtsgericht ver „Saaten-Handels I mit Margaretenhof, eingetragene Genossen- ati cim itdrdens Vergleichsverfahren zur Abwendung des | öffnet. Der Rechtsanwalt Dr. Bruns in

bert Stopp in Geyer betr., —— Nr 7064 Möbel - Verkaufs- | Sommer, des Oberingenieurs Bruno L ränkter Haftung“in Schweiniß (Elster) haft mit beshränkter Haftpflicht in Geldern. Bekanntmnachung, [49042] | Konkurses zu eröffnen, wird abgelehnt. | Dillenburg wird zum Konkursverwalter 3. auf Blatt 600, die Firma Georg | Köln. : 48643] | Kontor Gesellschaft mit beschränk- | Timann, des Oberingenieurs Richard 0 M Sfdetragem?, a raunshweig, eingetragen; Durch Be- Jn das M usterregister ist eingetragen: Burleid wird gemäß § 24 der Vergleichs- | ernannt, Konkursforderungen sind bis zum Niter in Ehrenfriedersdorf betr, | Jy das Handelsregister wurde am | ter Haftung“, Köln: Hermann Falck | Wolf, des Oberingenieurs Paul Brede- | Osterode, deldrogitier Abe on is beanheal,* Die Firm schluß der Genera versammlungen von | 7 101, Kevelaerer Metallwerk A-G. in | ordnung heute, am 9. August 1980, | 13. Oktober 1930 bei dem Gericht anzu-

4. auf Vlatt 627, die Firma Hugo | 15. August 1930 eingetragen: ist als Geschäftsführer abberufen. | mann und des Direktors Karl Zix ist | Jn das Hande rente ter 9 E Ven, 5. Zuli und 6. August 1930 ist | Spelaer, je eine Hochrelietplakette der | mittags 12 Uhr, das Konkutsverfahren | melden. Es wird zur Beschlußfassung über Schiefer in Thum betr., Abteilung A. Peter Stieldorf, Kaufmann, Köln, und | erloschen. Die Prokura des Direktors ist am 12, Au ust S le G mb Íhweiniß (Elster), 6. August 1930, die Genossenschaft aufgelöst. Amtsgericht Theresia und Antonius plastishes Er- | über das Vermögen des Antragstellers | die Beib ehaltung des ernannten oder die gek e n t ‘idi eva rür ‘Ga, ba e O f Ae 108 germann Brüggemann, Syndikus, s hes Á EOR Ene E BEe L Died arz eee dei cin P aas A nats, D Braunschweig. zeugnis, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet Cn T Caaie Tes Dn A e bes die BeScifine, tes WäubidnceM

ehmanun in Geyer betr., î ndel nduftrie Nolan Ö i “F481 bestellt, | proîura fort. J l , j n 4 l anwalt Dr. Constantin, hier. Anmeldesri s V 7

zu 1 bis 5: Die Firma ist erloschen. | Brandt‘, Köln, Gereonshaus, und als Ar. 17085) 2 „Zweissel & Co. mit | Amtsgericht Markranstädt, 18, 8. 1980, | ragen: Das S O f werin, Mecklb, gh bag ét deer O A us 1 A dére fon ÎL AuA 1986, bis zum 6. September 1930, Wahl- un schusses und eintretendenfalls über die

Eier, l O E OsmanT | bescheantiee PestnnE Pn, Bolte | Inden, Men 146009 | Kgng e S Olerode, 04 Meere sufzag vam 18, & 1930| Tenosenfgairegistezeintrog Band 1 | Geltern, den 14, Aug S A C A R i öln, : i E tenstr. 15. Gegenstand des Unter- nden estf. : . , voti arl Rittner, erin: Di B. : Á : : nahm. L. ener Arrest mit An- 1 : , “a cen Handelsrvegist A M Nr. 515. „Gebrüder Diel“‘, Köln: Men: Se rfen und der Ver-| In das indelsregister Abteilung A], In e E A0 Abt ta lautet jegt Karl Rittner, Schwerin, caverjammlungsbeshlüje e s E IImenau. [49043] | zeigepflicht bis zum 6. September 1930. vormittags 10 Uhr, O A e heute bei der unter Nr. 99 eingetva n ers E ib Bst E SENaD trieb von BVerpackungsmaterial aller E e ger Berni N uOO Tolette die ‘Firma F. L. Seele in Ost E a vertr Mee e V. T L Bnietnvereiat Münzesheim In unfer Musterregister ist m E O e 289 Dttober 1930 ‘vonnititgs 10 Uhr, vóx n E R Ls L | Luchtenberg, Eri üshe und Wi i i î in Nammen am 14, August olgen- «h M / {auf übergegangen, auf den Kauf- | haft de uern n etragen worden: Nr. 628. irma den 19. Augu ; . 1930, : Ir,

Fin irma G R an E Sieg Halbreiter ist erloschen. L Dane “C g des eingetragen worden: : arz, und als deren nee 4 n Ernst Oeser in Schwerin. Die Pro- | e, G. m, b, H. mit der Landwirtschaft E Gabbe, Neform!- Corsettfabrik in —— dem unterzeichneten Gericht Termin an- dGetiagen worden: E DA Bee 2D TDAIN“, an licher Art beteiligen. Stammkapital: |_ Die Firma Ä auf Nu Kausmann ee M E On j Tee enst Oeser ist dur Uebergang | lihen Ein- u. MES Ia RRERo n Ilmenau, ein Büstenhalter und ein Hüft-| Brandenburg, Havel, . [49324] E, N ocies Sas A E Fb P cit: V Ri i EOr R H Die Prokura des Robert Ducas ist er- 20000 Reichsmark. Geschäftsführer: | Frib Lehra in Nammen übergegangen, | getragen. ; Geschäfts erloschen. Die im Betriebe | Münzesheim, Amt Bretten, e. G. m. b. | F (lter, Fabriknummer 30 bzw. 285, Konkursverfahren. ontursm geyöorig L Die Firma ist erloschen. losen. ans Zweiffel, Diplomingenieur Ar Der Uebergang der in dem Betrieb Amtsgericht Osterode, Harz, | Geschäfts begründeten Verbindlich- | H, in Münzesheim verschmolzen worden. plastische Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, | Ueber das Vermögen des Tischler- | haben oder zur E E Eitorf, den t rue 1930, Nr. 7767. „Gebr. Heumann“, S eeiltbottbe ctra vom 17, Juni | des Geschäfts begründeten Forderungen - E E: des früheren Jnhabers sind vom | Bretten, 15. August 1980, Amtsgericht. angemeldet am 4. August 1930, 12,20 Uhr. | meisters Albert Leppin in Brandenburg | dig sind, S aae E vam n

Amtsgericht. R Die Ehefrau Gustav Heumann, | 1930/7" August 1930. Sind mehrere | Und Verbindlichkeiten ist bei dem Er- PeisKretscham. lid werber nicht übernommen. E E 4 Ilmenau, den 15. August 1930. (Havel), N E 14 Ubr das Lite LD U Verpfli fing auferlegt: Eitorf. [48882] | Sg etd geb, Kliersh, Kauffrau in | Geschäftsführer bestelit, so erfolgt die | werb des Geschäfts durch Friy Lehra | Jm Handelsregister A sind 9 Amtsgericht Schwerin, Hildburghausen, [49084] Thüringishes Amtsgericht. am 19, August 1930, A bee Rblüne Leue Aelide: bee Calee nud C06 deG In unser Handelsregister A ist heute | fis C Gesellichaft e An: Vertretung burch woi GesWä führer | außge Solm. i E 77 Wi E N Me N Denen asEreg sen E E [49044] ahren di rae Mahl) vas denb Forderungen, für welche sie aus der Sache bei der unter Nr. 75 eingetragenen D s aua E n oder durch einen Geschäftsführer ïn mtsgeriht Minden i. W. „Am Tb 7. A F E q Gu r8 Westerwald. [48912] | heute unter ns die fes Bed Tie Susterewifier 16 Leute: eit r Vau O R S éfondects Boseiébicitnt in Anspruch Fi äg H d- | geen. Me Kommanditeinlage eines | emei it einem Prokuristen. C R irma Zhomas Vogt, n das delsregi 12 des | unter der Firma Simmershäuser - er Es , : ; ! : lung ohann Kneutgen & C22 tr Kommanditisten ist herabgesebt. Eine | Ferner wird bekanntgemacht: Oeffent: Niger fab O haber jevf nux Handwerker is „Fniégerichts Selters ist am 13. August penosfenswaft, eingetragene Genosen | geiragen worden: nter u, Wien, |Wrsverivalter ernannt, Öffner Arrest mit | nehmen, dem Konkurdverwalter bis zun Eitorf folgendes eingetragen worden: | "eue Kommanditistin ist eingetreten. liche Bekanntmachungen erfolgen durch | Jn unser Hande regi ér ¿ D it Bl 7. ei Nr. eingetragen worden: haft mit beshränkter tpflicht, i anebaher T V U Sub nzei l v is Gal Pas Ke ertle Di ie (RofoNi j Ara ; Nr. 10204. „Grafscchafter Wein- i cihé ; bei der unter Nr. eingetragenen | Fulius Pick. le f : ó n immershausen mit dem Siy in _Sim- | instrumentenfabrik August Wilh. n | Erste Gläubigerversammlung am 13. Sep- a g LTAME Sirma i erloiGon 11 ausgelóst. Die | prennerei Hahn & Co.“, Köln: Die | Feenas ane 10 A ‘1930: ns T O aft der Löhnberger E Amtsgericht Peiskretschatn. tinigen Ao oe Bes (uß Hicobaiia CMGRN worden. Statut | & Herrmann in Manebah, Reklame- | tember 1930, um 10 Uhr, im S [400003 Eitorf, den 1 August 1930 Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator ist Nr. 5849 „Kölner Bauverein Ge- ühle in Niederlahnstein heute fol- «E e: die Auflösung der bisherige Ge- | vom 26. Juli 1930. S des |artikel n Brikettform, Geschäfts- gebäude, Steinstr. 61, Zimmer 4111, rie ‘doltudverfahreu ° n M er Ca M e Bei inier O Haf, | Lune Beincig Kampssmgee Le R | VHa mem E ter il tete YY brer May Clevers in Slctafn | Unteenehniens if das sbfgebaute Ger |nunmer 268, laliles Enengnis, Sind: | eit zit Amelding Lon sonkurssade-| ,-,- Ronkuesversahrew. —— E A M i “4, Köln: Die Eintragung vom | Mann Heinrih Kampffmeyer in Köln-| Jn das Handelsregister ist t. treide der Mitglieder mit der Dresch- | fr ahre, angen : l i : Ü ittel- und Deli- Eitorf. [48888] | Nr, 11776. veertos & Gott- 12. August 1990 ist irrtümlich “erfolgt Deuy ist zum weiteren Vorstandsmit- getragen worden: E S 97 [ maschine zu dresen, die Maschine kann | 1930, 11 Uhr. 5. August 1930 meiner Prüli gen id 18, Oktober En “aues Lite ln Ves Sala Hiegel In unser Handelsregister A ist heute | schalk“, Köln: Die Gesellschaft ist auf- | und ist von Amts wegen gelösht. Dr. | glied bestellt. Die Kaufleute Frib| a) auf dem Blatt der Firma Hf gen. [48683] | quch für andere Zwede E wer- | Ilmenau, den 15. os ¿D 1930, um 10 Uhr, e ues 9. Aug. 1930. | straße 9, wird heute, am 16. Áugust 1930, bei der untex Nr. 102 eingetragenen gern, Liquidator ist Charles Herzog, | ans Schmitt ist noch Geschäftsführer. | Simon in Niederlahnstein und Hans-| & Co. in Plauen, Nr. 254: wbelsregistereintrag B IT O.-B. 109 | den, worüber die Mitgliederversamm- Thüringisches Amtsgericht. Brandenburg (Havel), d. 19, Aug. 1930. vormittags 11 Uhr, bas Konkursverfahren Firma Peter Dohrmann in Eitorf fol- | Kaufmann, St. Claude. “Amtsgericht, Abt, 24, Köln Hermann Bornholt in Köln sind zu | Firma ist erloschen. Ba er Firma Josef Klopfer in Gott- lung zu bestimmen hat. L 48784] Amtsgericht. eröffnet. Der Justizoberinspektor Oskar gendes eingetragen worden: „Nx, 11 907. „Propaganda Verlag : i: AEEE ; Prokuristen bestellt. Die Prokura des| þ 2A Blatt 4715 die Firma ngen: Firma erloschen. Hildburghausen, den 18. August 1980. Wüstegiersdorfs. [ G [49325] | Krause in Bad Sachsa, Steinaer Straße 5,

Die Niederlassung ist nah Datten- | für Handel und Jundustrie Karl Königswusterhausen. [48895] | Richard Moß ist erxloshen. Das Vor- | Richter in Plauen und als dere ingen a. H,, den 10. August 1930. | ‘Thür, Amtsgericht. Bekanntmachung. L u Braunsechweig. s: wirb zum Kétiburdveetvaltee ernannt

feld verlegt. Dams“, E i t iw ist erloschen, | “Fn unser Handelsregister Abteilung A | standsmitglied Kaufmann Heinri | haber der Kaufmann Heinri Bad. Amtsgericht 11. ; n M T E ‘Firma Ueber A Beritten eo Saieicitit Konkursforderun en sind bis zum 15. Sep-

D M E A O, E - t de Wesi“ „Nr. 41 is heute bzgl. der Firma Geg lneer in Nt Deny, vertritt dis Ridéer ebenda, ' irma S E 448913] | Könägsberg, Pr. A Meyer Kauffmann, Textilwerke A. G. in | Johann Schulze in Braunschweig, Neuer | tember 1930 bei bem Gericht anzumelden. tant schaft Arilen Gesellschast“ bine: Os E 4 Fi t cle, Vorcfianbomniiclied, e i ra Pro- Seidel In Plauen Mr. T? Die f Ju merfeld Bz. Frankf. O. | Genossenshaftsregister des A Wüftegiersdorf, ein vershlossenes Paket, | Weg 15 1, bei Wulfstih, Handlung mit | Es wird zur Beschlußfassung ner Ore Vehl

; E A : - | tragen worden: Die Firma ist erloschen. : i: j i rien Eta n Ri ; A in Königsberg i. Pr. 5 : ir Tischdecken jalw( Wendenstraße 50, ist heute, | behaltung er ernannten oder die Wa

Elmshorn, [48884] | Wwe, Jakob Geub ist durch Tod aus V5 ; t E 15. August 1930 uristen Die Einzelvertretungsbefug- | ist exloshen Unser Handelsregister Abteilung A E in August 1930 bei | enthaltend 6 Muster tür Ti : | Kolonialwaren, Wendenstraße 50, r | M wie über die

Jn unser Handelsregister A 398 ist | dem Vorstand ausgeschieden. Hariette| iS at Le, n Mg L nis des Vorstandsmitglieds Helmuth | 4a) «a g Blatt der Firma A 7. August 1930 ein etragen wor- | Eingetragen am 18. p tseebad | Dessin 118, 118, 129, 121, 122 und 125, | am 19, August 1930, 12,45 Uhr, das Kon- [eines anderen Verwalters sowie es und

eute die Firma Elisabeth Jensen“ in | Angeli trud as Amtsgericht. (H-R. A 41/11.) i iderr1 i . 1000: , daß die unter Nr. 187 registrierte | Nr. 346 Wochenendsiedlung Of lâchenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, | kursverfahren eröffnet und der Direktor | Bestellung eines Gläubigeraus\{hus|

lmshorn Ins als iden nbaber die | Köln ilt zum Vockand betellt S Krefeld [48896] Se veiritt ie "Befenshaft ge: riedrich in Plauen. M erlos" ia „Ma Schölzke zu Sormrerseid, Rosehnen eingetragene Genos dg “b L idi am 28. Juli 1930, 117 Uhr. | Hinkel ay Friedensallee 72, zum Kon- | eintretendenfalls über die im N

unverchelihte Elisabeth Jensen in | Nr. 2221. „Balsam Aktiengesell- } Jn das hiesige Handelsregister Abt. A meinschaftlich mit einem Vorstandsnit- e) auf dem Blatt der Firma C, So: erloschen ist. mit beschränkter Ha Psb Ï d S Ge- üstegiersdorf, den 30. Juli 1930. kursverwalter ernannt. Konkursforde- | Konkursordnung bezeihneten E Elmshorn eingetragen. chaft‘, Köln-Mülheim: Durch Be- [ist heute folgendes eingetragen worden: | glied oder mit einem Prokuristen. Das wide in Plauen, Nr. 176: gg Merfeld (Nd. Lausiß), 7. August| nossenschaft e E s us 1930 Das Amtsgericht. rungen sind bis zum 1. Oktober 1930 bei | und zur E, Cetieidóe 194 bude Elmshorn, den 15, August 1930, My Generalversammlung vom | Unter Nx. 1137 bei der Firma Kott- fteliverteetende Vorstandsmitglied Kauf- Ee en über dag else : Amtsgericht. V N S E M R O R E A E : Das Amtsgericht. k ni 1925 ist §3 der Statuten, l hoff «& Kloeser in Krefeld: Dem | mann Friy Simon in Niederlahnstein | dex verionliE haftenden aufgelöst.