1930 / 199 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i

[22364]. [51070] _BVilanz per 31. Dezember 1928. S deltedennet aa [50824]. Aktiva ; im N un Richard Hinz is durch Tod N gn [50790 Kasse, Bank- u. Post RM [5 | Die Aktionäre unserer Gesellschaft Berli Aufsichtêrat ausgeschieden. ¡ Vereinsbank in Nürn - - Pn, ostscheck- L werden iermit zu der am Dienstag, erti L L den 27. August 1930 Evans R berg. ci Es Fabriken Ha 25]. [50554] _— D Me Mi D: 20 F À Z s aum . un @ Úr Fs ta n L E 193 468 0 mittags 10 n s e en [45127] E Pipipeligwang Li s Gold furt vormals Thörl & Pei PatilscGaft, Langenbielau Eh “gesells er Gemeinnützige Bau T G L 3 815[— | unserer Gesell ; . E 000,— T%i arb ellscha Die Herren Alti G aft, Akti E nfolge Uebertritts i 48813 Verlustvo esellschaft stattfind | s %igen Gold-Hypo- _ Harburg-Wilhelm ft Die Herren Aktionäre un L ? engesell ge Uebertritts in d rstand i ] NEUTHoUnng per L Ja- f I L O Vilanz per 31, Dezember 1928, thekenpfandbriesen e Neventrevit B +6 „Die Altionire werden S jhaft en as zu E A D ilauz auf 31. Deaaber, 925. me Ta Albert E der ftiengesellschaft für Bodenkultur a 7 4 Vortafivotunng Verlust p.31.12 / den. erie 29 an der . en en Gen ) zu (U jag, Den ch9. evtember 1930, n Grundstü ; unserer Gesellsch Dresden f . Dezember 1929 R F Tagesordnung: Aktiva. Stuttgarter lung a eralversan Zas 3 ; : , nach- | Grundstüde . „„ . „, schieden. aft ausge-| Aus E ———— + 1928 . .. 1479,38 | 145446/96| 1. Vorlage des Geshäftsberihts des Fellen E K 4 Für die Einführ Lte pen e tember 1930, 142 ues r eel d y De L Be AbeaneielE, Forderungen S L ae p E a 25. August 1930 schaft find ausgeschieden die Herr Gel Answand, | RN [% 342 810/22 Rechnung pee e der Ge- Bled ate R R 18/21 e b ori re D lautenden e egunten, auf Sedung gs der Commerz D shaft g t a Ss Breslau, Rof- 006... B E IIaNE zum Lager- E und Max Karpowi s CEEE einschließ. ay ___ Passiva, E erlustrechnung für das Ét ... 141/71 iefe an der Stuttgarter E ; iengesellschaft, Ha riv ma 6 indenden ordentliche x eller. eneralversammlung vom L Quel ern . . . . * e. « 1 1223 206 utte a0000ol-| Br S e di Genchmi Esseflenfono - - : : : | 6372/19 dure Erlaß des Wütiemb. 1 Si dort s E Sen| Stammtapita Sf Ser erfa nd | dent P e e: eservefonds « » «. «° —| 9. Beschl E « : Debibacew V L S 48|50 „tio ürttemb. Wirtschafts- esorduung : geladen. Reserve ooooo» [19 740|— } [50540 I neu gewählt Herr Ewald erliu oe 9 080l— Srebitunnn o. 10 099/22 : E )lußfassung über die Genehmi- en lt. Aufstellung . 558 367/53 ministeriums vom 18, A 1. Vorlegung der Bil Le Tagesorduung : V A 7 256 J. Luschei, Berlin NW., Gobkowét ald | Straßenregulierungen 24 R M 32 711|— gung des Rehnungsab Jmmobilienkonto . . Nr. B 5748 « August 1930 und V anz nebst Gewi Vorlegun E. erpflichtungen « « + : |Walraf Te Dresd Goßfkowsfystr. 14. | Grundstücsunterh s 7 734/23 I | g, Puifagting des Votstands und deè | Verusvortreg 10 E 20166, von der Berpsidtung V » Bat A n GenaŸ 1 Leeging deg Buhredberidig ne | Sevi aaa p23 r h R crtilwerte A G, Rheypt. | Der Vorfiand. Frieorih Borger! E E Gewinn- und Verlustre Bs Aufsthtsrats. rlustvortrag 1927 | Die Bank verpsli ; Ns , Beschlußfassu Li Z rechnung für d E 5 Be + i erti, 137 24 nung 4. Wahlen zum Aufsi : | H pflichtet sich, alle die Gold- ing über die G 090/20 as Geschäftsjahr 30 200| [50513] Gewi 34 4,36 | ver 31. Dezember 1928 5. Verschi ufsichtsrat. 87 863,04 | Hypothekenpfandbriefe b gung der Bila Vench 1929/30, Gewi 0 200/73 __ Aktiva. S ewinn a.1929 277 505,45 E —- 928. - edenes - Ab Reserve- | fauntma briefe betreffenden Be- Verl nz und Gewinn- ; o Beschl ewinn- und Verlust Grundstücke RM [Z, [Union-Zählerw 9 277 505,45 | 414 749/81 E Gemäß $ 17 unserer S : foil achungen, insbesondere alsbald erlustrechnung. n- 1M 2. Beschlußfassung über die Vorlagen | 5, E E E S 75 000 | Auf erfe A. G., Verlin. E Aufwendun 5 ; äß 5 17 unserer Saßungen m onds « « 12 500,— den Ziehun i nach| 3. Entlastun zu 1, gen | ( N ebäude . . . 308 018,— uf den Beschlu “Abga 2154 016/41 Verlustvortrag per c M D jum Zwette der Teilnahme A nes R —ESEEOT jogenen Stide 2 I „ge- : Aufsichtsrat. Vorstands und # 3, Erteilung Viiicltià ax Géliind Zened der Grundstückde . . « |11 086/62 Zugang 1929 E E gen 30. ß ar S G Ertrag. ] Se pur Mt ei. «e» T N ap g un ur Ans erlust per ¡ Jährlich mindest i : 1 . Verkauf d ; und Aufsichtsrat ien a c 6 AO STA 2 er Bilanz und Entlas 9 eivinnvortrag aut 9 e Qa a E s __ [übung des St ; : L ns» 2 ens einmal, eine L er Fabrik - i 1tsrat für das Geschäfts- 89/81 308 340,— Vorstands ; tlastung des g aus 1928 137 244/36 Vergütungen an Sat S 513 A E Stimmrechts die Aktien- oder |' 31, 12, 1928 8 | früher aus8gel , eine Liste der Harbur grundstüde jahr 1929/30 âsts- * —| Abschrei / Vorstands und Aufsichtsrats ; Bauten .… . s BRRIOS L Si )ver- ein Reichsbankhinterl len” oder 85 758,02 | 161 121/06 7 gelosten, aber noch nicht ei 9. g Lee 13 97 reibung 8 000,— 3 8 257 H.-G.- srats sowie nach A 1 653 751/99 tändige für Honorare ein Hinterl jinterlegungsshein oder 161 121/06 gelösten Stüde i ein-| 5, Beschlußfass ; 4, Erteilung der Entl Verlusi 13 976/43 | Maschi g 8000, | 300340— |Déto H.G.-B. hat der Aktionä Grundstücksverkäuf © Ana L t : DUEer |— : L m Deutschen Reichs ting über die Auflz i : ntlastung an den Vor- | Verlustvortrag 1928 #9 | Maschinen . . 258 269 Otto Reißl : tionär Jng. E fe und | und Auslagen - 91 30678 | Notars Sl egangen eines deuischen |- - 733 45257 | anzeiger, Württemb. Staats , Reichs- der Gesellschaft uflöfu stand, Direktor Raczkowski, für sei St 9 ‘e 92/89] Zu R M Sai eißl zu Teplib-Shönau CSR Konsortialgeschäfte 950 982! g E 3067: tens am dritten W Passiva T in . Staatsanzeiger und | 6. Wahl F Tätigkeit i catotatis, fe Tele e UEEEE o d o 9 gang 1929 15 528,— Anfechtungskläge Gen. - | Holzfabrikatir 250 982/11 —— [tage vor der G en Werk- | Fgpital * einer größeren Stuttgarter T - Wahlen zum Aufsichtsrat Tätigkeit im laufenden Geschäftsjah Instandhaltungskosten - - 3 579/23 77 : Verhandlungst erhoben. Dex erse rifation « « + + « |__112 037/95 170 787|36 | bis abe eneralversammlung pitalkonts 250 00 zeitung zu veröffentli arter Tages-| Diejenigen Aktionäre D 5. Aufsichtsratswahl EITITE:: L S: haltungskosten « « « } 2125/5 chre 273 T9T,— Verhandlungsternrin steht beim Lan! Ei S b 08 S Ubr a mlung | Kapitalerhö . 50 000|— | di ffentlichen, die Zinsschein ionäre, die N swahlen, huldzinsen . 125/58 | Abschreib1 E geriht IT zu * Berli and- 215 ; enige (E eine diet eren d satina: | S R A: E -eaene | [m E] pm Lte S S | Bert dn P Berin a 5 urg, den 2. August T . |_233 452| Sine A Stüce kosten vet ini benen BIS ividendensche; en fe edie rer pr ividenden- | E 1478 Abschreibun 1 09 8E orm. 10 Uhr; Zimmer 204 930, Allgemeine Häuse bau- A S 145 4461/96 | Frankonia_ 990, 735 ¿zala7 | ne : einzulösen, daselbst auch die zum 19, September d he ie diesbezüglichen Depot- Verwaltungsauslage E R 478/82 q. L 7 500|— Der Vorstand Ms, an. Actiengesells L rbau- |Schokoladenwerk ; s Gewin 57 | neuen Zinssheinbogen auszugeb ährend der üblichen Geschäftsstunde jgeine eines deutschen Notars bis Gewinn gen + « « | 1826|76| Fuhrpark . 10 735,— . E. Ullrich. gesellschaft von 1872 s 170 787/36 werke Aktiengesellschaft n-- und Verlustkonto im Falle einer K auszugeben und | bei der Gesell jäftsstundenM %. September cr. einschließli 15 zum S Sas 138 Abschreib 5 ————— Adolf Sommerfeld Berlin, im Mai 1930 in Würzburg . prufen onvertierung eine Stelle | bei schaftskasse, S lichaîtskasse in einshließlih bei der 47 \hreibung 4735, | 6 000/— [50551]. Adolf Son grad “2 3 E Der Vorsitze V E: inzurichten und bekannizu ; ei der Commerz- und Pri 6esellschaftsfkasse in Langenbiela ; 7 Beteiligung . . Vila imerfeld. Schlee. Pommer engese Fer Vorstgende des Wutsibtg eat: |Handtungsunkoseiouto (81 99159 die Konvertierung foslenlos ersolgt, | deren iliale in Hamburg, a } Commerz, und Privat- Bank Altien-| Der Vorstand: V1 „113 078/43 | Bosiches, Wechsel, Kasse : | 12 0888| nz ver 31. Dezember 1929. | gorsichende Bilanz nebst f s E . | Abschreibun 2 i Id-Hypothekenpfandbri p i iliale in Harburg, geellshast Filiale reslau, der Dresd er Vorstaud E . ankguthaben i e Vermö L Vilanz nebst Gewinn- und Haase. g a. Außenstände | 34 717/57 Serie 29 sind 70/ D ee riefe der | sowie ferner für di EOULS, Vank Filiale Breslau, d - eSDner « Baumann. Vorräte d... 25 562/02 ogen, RM q | Verlustrechnung zum 31. Deze [50794]. 57 | halbjährlicher zu 7% verzinslih und mit | efsektend r die Mitglieder des Gi geei lau, der Deutshen Van | ——=—=—=————————————— S me 6 306 35 Kassenbestand . . 11 H | haben wir ] F . Dezember 1929 1, am 1. April und 1 endepots auch bei der betreff i in Berlin oder der Deutschen Bank Fili [50553]. Debitoren . . 326 785 53|— | Bank- u. P L 102/40 | 7 geprüft und mit den uns vorge- 95 AufforD ü 86 672/07 | erstmals j 9 nd 1. Oktober, | Effekten y r betreffend Fresden Dres 1 Filiale k ® 785,32 . Postscheckguthaben g [ legten, ordnungsmäßi " Vorge [22365]. Akti erung zum Umtau N am 1. April 1931 fälli E girobank zu hinterl L in Dresden hinterlegt hab Al Abschreibung 16 785 Schuldner ngsmäßig geführten Büche R ftien der Humb A sh. dex | 5; Haben. scheinen ausgest igen Zins- | zum Schluß d egen und l Breslau, den 23. gt haven, llgemeine Elektr g 16 785,32 | 310 000|— e S der Allgemeinen Häuserbau-Acti Es Vilanz per 31. De t der Humboldtmühle Aktien-| Zinsen und Provisi usgestattet. er Generalversamml ; . August 1930, Aktie o-Schweißerei | Verlust 1928 . 43 Effekten . « - - schaft ay Dg ana f 31. Dezember 1929. |Kesellshaft, Verlin, 1 ; Gewi iouen « - 32/30 Serie 29 is eingeteilt in: selbst zu belassen oder die Hi n __ Der Aufsichtsra ngesellschaft, Düssel V « 43 808,29 Wechsel Ae aft von 1872 Adolf Sommerf Aftiva mg Be Victoriamühle Alienge- A EE 22) Sul D iu 8. | Se euen Bote dadur E e fer nfsihiórat, | _Vilanz per 81: Dézember 1926. erfust 1929 19 21906 | 63 118/25 | Grundstüde, * 406 111,70 Berlin, in Uebereinfimmung gefunden: Kasse, Bank- u Postsch M [H] g ellshaft, Verlin. Verlust per 31. 12. 192 R A2 8/15 —2000, N en, daß sie einer der E Gon G Gin 1 375 003/15 Abschr. a. Ge- E Deutiche en 12, August 1930. , é eck- Jn der ordentlich G A 4 . 12.1928 . „185 758/02 500 Stüd Lit. B Anmeldungsstellen spä genannt 7 Aktiva. Ó d 15 i k eutsche Baurevision Revi ; guthaben . L Tis È en Generalversamm- E 1 . B zu GM 200,— Nr. | temb n spätestens am 19, c [0548]- Grundstücke Passiva. zen äude Zehlén- und Tr evisions- Beteili s 406|7g [lung der Berliner Vict i ; n 001— 1500, G ember d. J. ein v. E : und Gebäude N | Aktienkapit d a enhandgesellshaft i cuba e T Ma gesellschaft vom 7. E E E Deutsh-Osteuropäis S ag 672/07 | 1200 Stü Lit. C zu GM 500 Tite enb e Mm A Malzkaffee- Aktiengesellsha S: a 2E Gesel. Mueccifes E E A Ed a aue Bauwirtshaft G O b. Qr s Verlusi cur L 9 650|— Aubetordouien Fenératvecsarimiliha WirtsGaftäbant ans Elberfeld Ey 1501-—2700, Hinterlegungs)heine gelten G Bila O T V F C weben e ware E E T e O Abschreibung z O A N ppa, Grimm. «0e Humboldtmühle Aktien [756128 ) Stüd Lit. D nungêmäßig, wenn darin die hint ilanz vom 31. Dezembe ; A O reditoren T S ; L E us dem Aufsichtsrat unf „nuar 1929 , 145 446,96 gleichen Tage ist gesellshaft vom E L E A A E E legten Aktien g arin die hin zember 1929, E e e « | 260 003/15 | Fabrifgebäubde- Dragemühl saft ist Herr Ministerialdirektor Gesell Gewinn p33.12, Vermögen E oLOs, das | _Vilanz per 31. Dezember 1929. 275 Stück Sd zu GM zeichnet find Lan E Nummern h Werte. RM Kasse, Postscheck-, Bank- ties “T376 003/15 TIO Oa E E e Teeaivel n Friedrich 559,90 144 887/06 E Ganzes unter Aus\chluß der Aktiva Ÿ n ae 401—675, 2000,— Segen selbst beicbeinet, eas S 310 H guthaben, Wertpapiere Gewinn- und Verlustrechnun 5] Zugang « + 1480,98 den. Bere Baurat Dr.-Jng. Ha ee hae 341 412/73 E E Dalgtonto E VT e. E GS-2. 06-0, P eira bei Schluß d M SP 1 389/54 | Forderungen 36 440/75 Soll ——| Abschreibung le sichtsrat Dn Maven it in den Auf- Vassiva, —- . s ertragen. o M R E DS Ss E . 1 ng ei der ‘nid x E 12/88 É i init A A . RM E 80,98 J eten. Atientapital - A - 300 000 ai O Las Br Men: R E Ote A s E fes Nag b = dei r wemger sind rang tri n Ea O Yankguthaben . « « « « . « | 4164/79 “orp: pBe A s 7 E Eci atanan 1928 «« 43 898/29 Ee Bauhof Zehlen- | E ie SiA ao eservefonds . « F | tragen word ndelsregister einge- | C ltoren lt. Aufstellun ; Vank i r unkündbar, seitens der | rei g der Aktien oder Ei 5 | Beteiligung « « « « -- Abschreib s 705 185/46 ie oma Dos Acti Häuserbau- Kredit S 10 00025 | E RPTDEI, Jmmobili g. | 50476948 im Laufe von län hung der notariellen Hi i 877/21 | Rückständige Ein Es reibungen « » » o. Gebäude Zehl ctiengesellscha}t von 1872 pen - : 7 2 2: | 100002 | "Wie orbeen demgemdb die tiondre ber Botentonto f M dom Aubsillungätage, d. i 1. Juli 1630, |gehndig Cintzitilarien a Map —| Mena aa E L E ; i 341 412[73 | auf, i ihle Aktiengesellschaft hiermit Verlustvortrag 1928 A | bi ege der Verlosung oder der ú ; Y opt En ¿ «L- 0 000 s __805 501/07 eltow . . 85000,— olf Sommerfeld. G : l ihre Akt igung od D n- Die Hin ¿ uhshulden . .. j a : ' p "pee k, Vezembes Ii, winnanteilscheinen Dis e Bl Novem | Verlust bis ETES aus d: Ae T nungómäßig erfolat Ai) Sa Ea CSEEE i E E Passiva. _ Bruttogewinn + » « + | 786 281/11 Mascinen a [50549]. —- . er 1930 einschließli : 4 9 ie Verlosung und Künd: j ustimmung einer Hint RM 226,84 . Aktienkapital erlust 1929 ,„ et ragemühl Actiengesell g tauschstell ch bei den Um- . 12, 1929 73 803,81 9 zum 1 g und Kündigung ist bis | sie bei ei interlegungsftelle S 446/59 | g s S L: B09 19 219/96 40 000,— g haft „Kath. Vereins=- Aufwendungen : en nach Maßgab 1 34 924/87 1. Januax 1936 aus ei einer anderen Bank ; 2 | Reservefonds ' und Gesellenhaus Säi Ee : RM M L O folgender 8 Nür 936 ausgeschlossen. Beendi nkfirma bis z 5 j L Ei B Zugang « « 3932,42 jaus Säckingen“. V erlustvortrag per 1.1.1929 | 145 An Ae gen einzureichen; A Passiva. 747 874 62 A A See SHUN 1930, Ébecdanat Am i „De und Sctodenets 21 E E S 4 Rheine den 27. Juni E 501/07 * —SEE Bilanz für 1929/30. Vergütungen an Sachver- E Humboldimihle Aktiengesellschast R tee + T : Harburg-Wilhelmsburg, 25.8.193 Tauf Don L: Banomeon LLSD, Gewinn-u. Verlustrechnung 0] LEE ERIRRAN N, Ara Me Aktiva. RM [5 s Le füx: Honorare fallen en Gewinnanteilscheinen ent- Sao « | 250 000|— Der Vorstand. Soll Vortrag 1928 7 332,70 [50550]. a 2, hinen Zehlendorf 2,— Liegenschasten . « « « + - |80 R at und Auslagen « » «+ s 99 989|75| nom. RM 100 dittien- b ren lt. Aufstellung. 247 87462 [50558] “s Porrätevortrag » O D Gewinn 1929 5 647,47 17 Bilanz per 31. Dezember 1929 Zugang « . «- «. 145,— hang mte S L 6480 E Ms a i bi tien er Berli ini . o O E 56/92 T is s er . idi F E E S S 0 176 697/06 Bictoriamühlo Aftiengesellichaft mit|__ Gewin N Es ang aw 32 Degember LLIL- E 86 V Abschreibung . . 746.— Kassenrest « « .- * 62114 Honor Erträgnisse, s E ab 1, Januar e E 1, Kasse, fremde G Vermögen. R Vortrag 996 84 S Verlustrechnung E RM \H | Maschinen Teltow 264,60 Sa ri Zr —— orareinnahmen « « di A otHR j ! e Geldsorten und Bi : M [%| RM Gewi R C . Dezember 9 Bänk E das 1 540/18 | - Abschreib s a. Utta 276/94 Verl . 31 810|— | die den Beständ Ufo Soil. 2. Guthab ; Zinsscheine « « S nk- und S reibung . . 253,60 : Zis lust «6 ooo L BRAOO Uen werden, Die Aktien dee Be ae No e E ORETOnts I a 3, Al uk C und Abrechnungsbanken G 213 wu Zes L Hos Soll. gugeen . B 2 086|48 Fuhrpark Dragemühl L,— ite 97 6 L 176 697 06 R E e chreibung a. Außenstände. 153 045/16 L BA béi E A é L ei ¿AA Äides 3 923/38 E Unkosten « « S Cte A Sas 747 50266 Zugang « +_._- 825,—_ Hypothekenaufwertungsschuld ets s ibe im Mai 1930, Sa ia ,— und nom. RM 1000 Le ne Wertpapiere: T9 o + schreibungen « « « ee ooooo e} 215601 826,— nleiheshuld . Pommersch-Märkisch Soweit die Nennbeträ ; . 97 321/53 | a) festverzinsli / 2 881 802M verkauf Reingewinn: s | Grundstüe: Abga / A i «oe o +30 513/49 E43 e Wirischafts- | Akti nbeträge der eingereichten | a erzinsliche Wertpapier [M Vorrät C T O gent beb gang « «_- - 600,— usgaberückstände « « 2 020! Afktiengesellschaft B ien der Humboldtmühle Aktie i Haben. b) sonstige bei de ; Eo oos 8a: E a O Vortra 1 aut. . 1615 104,13 —— e ck 020/16 L l n u Ius r Reichsb « . | 1/725 251/82 5 L 1 389/54 g þ. 1, 1, 1929 : 1 S is F x | Haase. f er dur 10 000 teilbar sind, A fetten ve FroiPouan U banken beleihbare Weripapiere anderen Zentral- Gewinnvortrag von 1928 . . f 226/84 i 7 332,70 unbebaut .' 5 330 119,30 | 6 945 223/43 Abschreibung . . ¡1 Sa. Passiva, [77 375/10 R mthle Attienges „dec Beriinex Beteein Verlust sr E E n Q Ee E Wertpapiere - - » » » - apt dd Pn 3 923/38 MEIEN A R ama 17 Dypothek ict s 2/1 Aurpart Behlendorf 1,— i RM [50539]. ausgegeben Die Umtausch flen int bos 4 «Ee pre de fut SRTEET DENRINE A E 20M A aN R E S LER Ka / 48 Papotlatertiluns S: è 998 909164 1 OOUERE * 2 545, Sa. Passiva m O i ellen sfi s R e L as E j ei . 2x2 ... treter 1va 7375 So ves T Aa Akt.-Ges. Cas M von e Wi Deutsch-Osteuropäi E 321/53 b) gededt waw d E Es « e o « [225 170/62 Der Doraand, b G S 1930. | Hort Haben. “néey ap 0. 75 000 Abgang 29 ca Reinvermögen auf 1. TV. E __ Vilanz per 31, Dezember 1929, | Aktien erfolgt e die! Aftionêree boUn rishaftôbank A-G, Elberfeld, | 5) i gededt os e e E di E A L n i 70 a E IEEA Gs betrug auf 1, IV. 1929 . 8575,82 Grundf Aktiva. RM |H URISRREUeri ee näre börsen- E - Df V 0 0 H E 5 S L 53 [50555] t gar s 78 8 525 18687 Abschreibung S. Verminderung . « . T7398 1ndstü Finrei gi . ndstü E E E | E R RSIRR Ret [ea s ——— talcbibiiiciaiis T Ai r tier cu a p din 76 166|— boldtmühle Aktics E der Hum- anz per 31, Dezember 1928, | 8. t aao opa 523/06/17 522 56M Vilanz der Gruudstücksv Gd T T Gt eat iG T TT I attiéntapital x Ane M [50552]. Bctrielänalanae, "* * T 448 310L— | Beifügung eines Ae D hat unter | Bankguthaben *- Aval- und Bürgsch ftsv a o da e : 583 000 iungs A.-G., S Snhauserallee 10/ [50546]. Reservefonds o e. | 4750 000— En « 153 902,02 Bayerische Maschin ; Moschizien ee 36 830|— | geordneten Verzei der Nummernfolge | 75% fehlend e m Sts 23 328 |— erpflihtungen RM 734 710,25 1 Berlin-Charlottenb e 104, Kleinbahn- Aktie Gläubi «o o e | 771 620/89 gang - « 611 900,47 | gesellschaft, Mi eusabrik Attiet- anan ag B S E DED s 6 bung der Mies góoa e abT g Erhe- | Verlust fg Einzahlung 75 000|— / B per 31. Dezember 1929. Rennsteig-Zrauenwald, Merseburg Bankschulden «ooo | 44105113] ghsrei 765 802,49 Bilanz zum E SaeA ¿t Main, Ps 64 Ce 00|— | Berliner Victoriamü n Mien der Ls Ne A Laas 26 102 2880 - Jahresrechnu Í E S 55 727/88 reibung 275 802,49 2 er 1929. Popotielen L as 29 197/96 ls bts Stellen, Sine e A M Too ooo! D lticntapidee E E ERRESER. nid am 31. Dnamer 100 E Eiraliens E E E « « 20000,— & Aktiva. RM |5, eteiligungen S ichen Geschäftsstunden UH- tienkapital i ait G i 26 GICICLUEN + 69 oe 6000040 L ; On «a o 423 600 - régulierun E ugang « « 19370,60 $rundstüdte . M Kasse, Postcheck, Bank E in Berlin : erfolgen: « » + e « | 100 000|— | 3. Guthaben der E A S H 2 000 000M Eigentümergrundschuldk Us Vermöge Ak g «..« « | 131 56044 —SETET R Wasserkraft S 90 C00 r 7 é in: Tini L anken und Bankfi d S/“:8 300 000 haus uldkto. 100 000|— | Ei gen. D JENE » «0/0/20 39 370,60 I TAE: 0-0 a 10 000 Forderungen : 23 884/06} bei Deutsche Bank : 100 000 4, Kreditoren: E «6 è o. usertragskonto isenbahnanlage Gewinnvort N 10 000/— | Abgan ! Gebäude . pad 1 s s E 0:0 S @ 288 609109 n und Disconto-G o Gew . ® 701 048 Steuerk D G: 6 165|— V o É G S TIERA 9 rag g S 772,40 L S 9E S 63 974 48 Gewinn- und Verlustkonto | 480 171 51 vel B ir Lde E i Seioe R S a) dat rz Mare N Depositenkonto: Äeparaturenfonto A: 1 669 25 ‘Pberbaustoffe 9 193 66 G Ge R. 214,08 Abschreib 38 598,20 A ur Werkzeug- 1 870 666/61 schaft rie Aktiengesell- s darüber hi 2 e aa E ejervekonto » . «_» e Betriebsstoffe 1716, «_21 644,71 | 283 459/33 ibung 38 597,20 e S 16 896 93 K FAER SLLLEL| bei Commerz- und Privat-Vank Atti t: he 200 fis 2 184/58 MEEO EUNA f T0 2 262 542/88 E N 77 890/20 | Wertstattstofse 558,24 25 Da E a S Lahe lef “R S Bs +5" ai E E F P E E e r E | b @ E E | T S “PIRN E [— “nis E A BOU LOMIE ain. M E 2 184/58 S abs res und Sheceina 8 766 869/9914 734 N E In Guth ben bei Van ses 60| Gewin D Er ; TEET, | Modelle. - - 4 0 ; A A A E ¿ | . a. N: in2oi a 7 ® R N E uthave i n- un . E E E E E R RENE Schulden . « « E E 61| bei Deutsche - Bank ‘und Disconto-G “rv aile L S 612/58 darüber hinaus bis t A » e « o | 4 258 393/64 Bein i 1000 6 543,69 1 722/52 E E R o JURA _per_ 31. L E G Abschreibung . 4 850,— Büroeinrichtung « » « - 1 ückstellung und Delkredere 93 000|— v E Filiale Frankfurt (Main) e- M t e ees L * nah 3 Monaten fällig onaten fällig.» « « « | 1055 413/24 : as | Vorschüsse . « : : G00 57 + Rüstzeug. « « 83 231,39 Kassenbestand . « « .- 694/05 Up Lte Les E Creditbank, Nieder- 7 Tedl5s F OAMRR E o.0.2 9 o «oe os e 1 2019 0O00RI g 2334108 Passiva 868/80 | Beteiligung. « « + N aue E Eg n RM |5, Zugang « .__38 274,84 eaen a 1 678/24 L Ç o s s - a Sid b Da E S A0 1 M y . Q: S mas ra E T C E B Sa S Dio E Gewinn- und Verlustre hanna: Bank A. G., mmerz- und Privat- Bilanz per 31. Dezember 1929 al- und Bürgschaftsverpflichtungen RM 734 710 25 133 290 Ger o A 50 000|— Z S o s s 8 406 70 Abschreibung = Es D L a rei mt . 9 j + 1 y enkon L e LA L Sr E E. E A P g #2 29, aft E VVO Ausgaben. bei Deutsch Mage bars Ban guthaet s ; L altes inie A idtto: 444 966/50 Verbindlichkeiten, e Gebäude 15 279|72 | Holzbestände Dragemühl vagen e = 1 500'— Verwaltungsunkosten, RM |H sellschaft Filiale. ‘Me SideonivaGEs Beil 4: 1026 Einzahlung T a _Áusgaben Gewinun- und Verlustrechnung 26 102 288) anfostenkonto b ads e E O E E aus 1928. es 181 Holzb is 101,43 292 128/23 Handlungsunkosten, Pro | bei Commer A erlust: 1928 1672,— E am 31. De teuerkont S E gen: é s 4,62 olzbestände N i I ret 1 „Pro- z- und $ ; : j + Dezember 1929. ONIO » oa nN E » ; Gewinn1 Passiva. visionen, Zinsen, Steuern | O iat: arti Saite E _288,— |_ 1 960|— { Handlungsunk RM 2 Einna PndsiGbtgkichreilungs- E Gelealice Piälace E 0s m E oabestänbe. L S Atientapital E o. 90 000 A E M 437/78 | sofern bie Aktien der provisionsfrei, | ott; Too avo | Steuern often 1 On O E Ee a e T O Darlehn » » » - E 2 306 076/42 | Teltow 21 172,16 ed a S 50 000 i s —— Attiengesetliämst an bén riflabictn SGU Altena... s L ADO O0 Reingewinn -..,. «-|- 133 230 16 Vetta. Sorten, Devisen und E S ils chulden «« «««.. 71 o C TAA 1928 x Materialbestänbe Zehslen- Verpflichtungen. E e A 4 663/97 ern er obengenannten 1 ohal- open [n O A ; E E N 10 267 G 868180 E Effekten L E 814/62 or]: Gewinnvortrag ä 7 R = 5/9: Rd E T5 übliche Pr werden. Andernsalls wied die Gewinn- und erti e | 661 772/40 Gewinn aus Zinsen u. Provisionen 627 0670 =Sewinn- und Verlustrechnung. Gewinn- und Samen s Vermietungen . - - « - 71 408 S L ——- de T M E 3 992 128‘ Pacht u. diverse Gewinne 1 485/57 | Diejenigen Aktien der H per 31. Dezember 1929. | DeEUt 651 T Debet, per _ 31, Dezember 1929, Verpachtungen « « » + « | „816418 b) Baustellen - 50 000, Gewinn- und V ea Badi U. diverse Gewinne | 103 088/80 | Attiengesclcast, bie nicht ipdiesens bis | noï n | Deutsche Volksbank Aktiengesellschaft. Pit ree ; : | "284/15 Lerutvorten gn, dasivetungen . : : : : | 11 28200 | Pypolbetensoberungen erlusirechnnng: ® «G80 171/01 | gum 289, November 1930 ei pätestens bis T Deo H. Strunk. O . ostenkonto «(s 4 28415 | Verl Nene Ñ | Zi L 41 093/01 | Hypothekenti ali Soll 3 9, u E i Die vorstel ; ' .+ Suckau. Grundstü j Í 84/15 | Verlustvortrag aus 1928 Zinsen « « «..« ypothekentilgung « « - Abschrei : RM |9 : ; 584 663/97 | Umtausch eingereicht einschließlih zum 7 vorstehende Bilanz neb üd8abshreibungs- Verwaltu E A E « «+ |__176 152/58 | Gleisanla schreibungen . « « « - 5 139/91 Wilthen, im August 1930. | nach Maßgabe bie worden ind, werden | Zinsei 1 383/30 allen Teilen geprüft und e ewinn- und Verlustrechnung wurde von * E C tige ah 4 29 Zusführu E Sonic 30 | Avale RM 4 218 686,— Unkosten und Löhne « o aitlos Ge e OMaL Ls, 5 200 des H.-G.-B. für kraftlos erklärt. Les: «wit: P As Essen, den 6, März 1930 R arlehnskfonto Frau Dr 4100 | D flage: Kilelage für 1929 Seri diu Qu 1D E E Reingewinn "V 591/87 er Vorstand. Martin T faguage M E r kraftlos erklärt E E S reuhandgesellschaf Busch . P Y : age für 1929 13 Terrain-A \ i E d Kettim Ps N R : N ; | ür fraftl : L g renn gesellschaft für deuts Rei «e eo | 289 288/82 n-Aktiengesellshaft : 45 E WVir geben bekannt homas, |Aftien ber Humboldtmühle Aktiengesol: ppa. Berkenk che Arbeit G. m. b, H ngewinn « « « 6 Botanischer Verbi _- 116 381/70 fichtsrat fi nt, daß unser Auf- oldtmühle Aktiengesell- : : 1 383/30 enkamp. ppa. Ofterwol Gef E 643/69 L 60 arten Verbindlichkeiten, ——|— rom es Tris inte A zu: ie MBEEAN erte Vitto: Si Et ui vas Alfred Vorstéhende Bilanz a t ves Aussihtdrats, n 320 766/16 bten Erträge, Be nBarE Me eon E A ia : U, c s a i : erde s : eer. B j j C a S S H T Ss S i ck Ga Herd, Vauhen, |Vorsihender, Horrn gunsien ber Berechtigten hinterle tn bose utden Vie deren Einaisein 1 D pee Ansichidra STTIE and t tg tofenien, fe, aeceagfini s eb etn 87 | Borsohenbe Bilanz nebst Gewin und | orshüse a. Vatzeriaben Gewinnvortrag von 1628 | 4 453/58 stellvertr. Vorsißend iegand, Oppach, | Verlin, d n igten hinterlegt werden. Professo Dr u Staatssekretär - z. D. Fi: dis y rat. H. Jmbusch. H. Fahrenb eservekonto . . E : .. 9 4 haben wi nung zum 31, Dezember 1929 | Gläubi e a, Bauvorhaben 116 381/70 besißer er, Herrn Fabrik- rlin, den 26, August 1930, r Dr. Hirsch. : nderungen im Aufsichtsrat: « Fahrentras *- 4 Fecitiabie 60 ér -qepräît und mit den u] Kavottelenscülden Miltenber ; Get R Hamburg, Frau Verliner Ves Aktienge- Be, UE SENT LOLO, Teer, e A O Schla Weben wiederg ausscheidenden E Vorst 320 766/16 Me us Mui 1930. mi di I geführten elden s 2 Vayerif ¿ Maschinenfabrik y Lilthen, A aft, ¿ nge : l uffi . Vorste i : and. , ain-Akti geple . . . - a ' ) Der VOLNLAS, Jau iür Sontorit Tellsha t ‘Otte in Berlin, sichtsrat wurde gewählt Herr Verbandsvorsi erag Bilanz nebst Gewinn- und Sell. Haseme tanisher Garten eh ngefsellschaft Bo- | Nicht erhobene Dividende | Aktiengesellschaft. David, Der ernann gung, sigender Ve deprüften Gei g mmt mit den von mir| Jn der ordentlichen H yer. Uebereinstimmung E ‘g West in | Aktienumtausch vidende Der Vorstand. Zeier ud, g eschäftsbüchern überei ichen Hauptversammluü E, Aa Den Aufsi ; : Verlin-S erein. am 13, August wurd úng| Berlin, den 12. August 1930 Gewinnvortrag aus 1928 sichtsrat bilden Herr Rechts Nr. 67a, de margendorf, Cunostraße | herige e an Stelle des bis- |Deutshe B * AUg . anwalt und Notar Dr. Mi iat s n 7, März 1930, gen Gesellschaftsvertrages ei aurevision Revisi j 137 244,36 ba . Michel Grüne- Richard Stowroni, Bücherrevisor Va sMalioertean, der ie Aonderiaen s E anudgesellschaft ie Die Gewinn a. 1929 277 505,45 Sachs, e alia Me: E: SAN , | redaktioneller Art enthält, angenommen, “agepbrriner gy zu, b. H. Avale RM 4 418 686,— Mörfelder Landstr. 1 ae Frie Ér A im “Add iris 9 646 931/45 ier Frankfurt a, M,, Ädalbert-