1930 / 207 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandel8registerbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 207 vom 5, September 1930, S, L, Erste Zentralhaudelsregisterbeilage zuïï Neichs- und Staatsanzeiger N ls ; r.

irich Dreyfuß, Kaufmann, j Betriebe begründeten Forderungen auf | vertreten. Zu Geschäftsführern sind f Q » o 2 x s s po s s 30. 8: 1930, Badisches | ihn über die Kaufleute Fohann Ahne in Leipzig, |

Î Î Ï Î | i

Die Generalversamlung vom «4. iz Ueb i j af N y j famlun( m Le, rgang der in dem Betrieb | Wohnungsbaugenossenshaft für Massow. . [52919] 1 9504 9505 9506 07 grAa ar - ck : ° olf Reinecke jun., beide in | nuar 19: i, Vidcbc ie der Uebe s h L i o 9090, 9900, 9507, 9508, 9509, 9510, | ner Straße 5 3 j caunsfeld): R E, h c R E E A1 S e Qui C S be f pa f zu , be de in | nuar 1930 hat eine Aenderung dez ründeten Forderungen auf die Er-| Handwerk, Handel und Gewerbe| Jn dem Genossenschaftsregisier des | 9511, 9512 9513 9514 9515 16 9: 9, | ner Straße 59 (jeßt Köln-Braunsfeld): Karlsruhe. 3. auf Blatt 25658, betr. die Firma | Arthur Aurih in Leipzig und Werner | Magdeburg, ist derart Prokura erteilt, | sellschaftsvertraas na näherer F ; gei ß iesi i if » bei ' 9519 9520 9521 9592 ges ea | Die Verlängerung der Schußfrist is —— Dr. Trenkler-Posikarte Gesellschaft | Zobel in Halle a. S. bestellt. (Hierüber ein jeder von ihnen in Gemein- | gabe der eingereichten Niedor: -. eber ist ausgeschlossen. in Vishofswerda, eingetragene | hiesigen Amtsgerichts ist heute bei dem | 9518, 9519, 9520 9521 9522 9502 9524, | 30. Juli 1929 Q VEL N Lie e Aus Karlsruhe, Baden 52725] | mit beschränktex Haftung in Leipzig: | wird noch bekanntgegeben: Die Gesell- | aft: mit einem anderen Veiburids | Tasten Dia G L OOE T Beida, den 29. August 1930. Genossenschaft mit beschränkter | Hinzendorf-Friedrihswalder Spar- und 9525, 9526, 9527, 9528, 9529, 9560 8500. Cd a e LEERERNE, 9/6 Uhr, auf S Handelsregistereinträge Dur Be chluß der Gesellshafter ‘vom | hafter a) der Kaufmann Johann Ahne vertretungsberetigt T «Y S | cingrteite in 175 E L Thüring. Amtsgericht, D Di Sa Aa hat Dre peatnvetvele e. G. m. u. H. fol-| 8501, 8502, 8503, 8504, 8505, 8506 8507| Sandes A MESTES u «4 M T am E atr on ¿5 l S N o 17 "4 nad e Ho Bd But dieos Iq t anf E I Ï A I m v G Uen 2 E ————— thren Siß in Bischofswerda. Die Saßung | gendes eingetragen worden: Die Genossen- 8508, 8509 8510 Mustor tür Fz. eiae aide d 1. „Teuton“ Neuheiten-Vertrieb Wil- 120. August 1930 ist dem Gesellshafts-|1n Leipzig, b) der Kaufmann Arthur | Maadebura den 29. Auaust 1930 | 500 RM ; x : i : d rer. Ÿ G n G I, L, C, Pculler Jur laMen- m Í g S 5 M E E D AE m F B g. H 1x4 s ck27 1 »7 11205 L E 2 ai e qs s 2 “L »Î . 8 2 P F »Ts 261! 14s chri O) . r helm Meßyner, Karlsruhe. Einzelkauf- |verérag ein neuer Paragraph angefügt | Aurich in Leipzig und e) der Kaufmann Das Amtsgeriht A. Abteilung 8. | 2. Alpine Pharmazeutica A iden. Vefannimachung [52748] | ist am 14. August 1930 errichtet worden. | schaft is durch Beschluß der Generalver- | erzeugnisse, Schußfrist 1 Jahr, ange-| Meissen. 52940] mann: Gotthold Wilbelm Meszner, | worden t Werner Zobel in Halle a. S. bringen g D, | gesellschaft Dio Wine Q Fn das Handelsregister wurde von Amts Gegenstand des Unternehmens is mittels sammlung vom 25. Juni 1930 aufgelöst, | meldet am 15. August 1930, vormittaas Jn das Musterregister ist einaetragen aria e Karlsruhe. (Rheinstr, 75} 4 auf Blatt 474, betr. die Firma | das von Thnen bisher unter der Firma T A s ; N Sen Die y en eingetragen: „Dr. Beder & Koller“, | gemeinschaftlichen Geschäftsbetriebs der | Massow, den 29. August 1930, 10 Uhr 55 Minuten | worden: E E Kausmann, Karlsruhe. (RHetnstr. 7.) ¿ Uj att 2% 4/4, DeIr. Me 751m an E E L. 597387 ! Rêraivertanmmiung vom 18 Y L Weid L erloschen Erwerb von Gru dstücte ie der B Das Amtsgericht Nr Hz E e g E 9 I O 8 1930 Frieda Zwicker, Filmverleih Leipzig | Ahne, Aurich & Zobel în pzig, G N S Fiornndel, | 1930 hat Aenderunaen des Geien:z® p: Welden. Frma ° ert rundstücken sowie der Bau as AmiSgerit, Jer. 2154, 2155. Firma F. & M. Nr. 765. Firma C. C. 9 1930. E El: S m e Ge Broîura des Janz} Taucbaer Straße § betriebene Handels P.-R E Rheinische Eiernudel- etra a n n x : a pi by Beiden i. d. Opf., d. 1. September 1930, | und die Verwaltung von gesunden und Münet ——— Meyer in Aachen: Ein versiegelter Um- Meißen, ein versiegelter k y & i Ka Sr 0 e1Ppz1g: 2 1 G ( ¿ U L m §4 A T) L 4 H LRVIAY 1nd & accc ronifc M Fritz nf r1rags 1 nere RAaaHh . . , u , . "“ Î d C C G S. W E d. ck © B 44% a V § T , Ì Cn M4 it i t h N und Maccaronifsabrik Friß Koch, Koms- | h E TAZgai Amtsgericht Registergericht, zweckmäßig eingerichteten Häusern zum D E vecitie, 2920] | chlag mit 60 bzw. 28 Mustern der | Nr. 114, enthaltend 27 Mus ü it G 4 pa H E f, I Ey E L L s , 44/441 - L LCL  Vermieten oder zum Verkauf sowie die enossenschaftsregister. Derrenstoffmode, Fabriknummern 3110/1, | Kaffee-, Kakao-, Tee-, Kolonialwaren-

T4 A5

A U L A G G 9 z E T 7 n B 5 gfvom I T 099 5 4 L Ç 8s Otto Weber sowie die f Zwidcker ift erloschen. ge¡chäft mit allen Aktiven "EEN | manditgesellshaft zu Mettr : Die | eingereichten Niederschrift beschlo} f S e Da » Qt p reg Bap tit E ( ¡ait 3 cettmann: Die 9 & A G CURDEI G Ohle rlolhen 5, auf Vlatt 26 649 die 25Irma Otto nach dem Stande vout 31, L | dorr Frik Ergomor do R: N„aolse ! Z. Süddeutsche utter-S j E E , i F e . è 2 B : s é E c T d. d D D R, £4 a: D a T4 ALUCIICL, Dem Wil X0QCIS m r S-A ths, g 52 - SieDlun s et é Q d / D D c c v Moeller, Karlsruhe: Die | Tittel in Leipzig (0. 28, Eisenbahn. |1929 in die Gesellschaft ein. e Ge- | und dem Karl HitfSler cämtlich ege s Gesellschaft mit beschränkter N imar. delsreaister Abtl t, Ds und die Verwaltung von Spar bena: uns ets Séaiite 2 3, 3111/1 2, 3, 4203 la, 2a, 3a, 4a, | Vogelfutter-, Schokoladen-, Soda- un 2 a des Dr. Bernd Schlütter ist | straße 87). Der Buhmacher Otto Franz schäfte gelten als vom Januar 1920 | ¡eute A N e eitte Bett tung, Siy München: Die Fn unser Han C g. M GEEeE i j i A Genossenschaft mit Cas 4204/1 a, 2a, 3a, 4a, 4200/1 a, 2a, 3a, Zamenpackungen, Fabriknummern 43 erloschen. Einzelprokurist: Dipl.-Fng. | Tittel in Leipzig ist Fnhaber. (Ange-|ab für Rechnung der Gesellschaft ge- | i «154,55 Das Unternebmen der | [hafterversammlung vom 25 11 ist heute bei der Firma Simon mtsgericht Bischofswerda, den 2. Sep- ïtvfli ic A Ñ 4a, 4206/1a, 2a, 3a, 4a, 4207/1 a, 2 a, | bis 457 Flächenerzeugnisse, Schußfrist Martin Krabßner, Karlsruhe. 27. 8. 30. | gebener Geschäftszweig: Wettannahme- | führt. Dadurch sind die Stamm- G ses r age it E s era gimen, s 1930 hat Aenderungen des Gesel G ander Leax-Shuhhaus in Weimar | tember 1930. LA fr t) P t E tg *: 08, 4206/1 a 2a, 3a, 4a,|3 Jahre, angemeldet am 29. Juli 1920 E e “i E D V RS E N :4 p S ias irlaae er Goll attor 25 ) mit Tel Masi 11 mit jamtlihen Aktiven | *“* R E E “Am C /Oey e » worden; Der Kaufmann nstraße 9. Vas Statut ist errichtet am |4209/1a 2a 3a 4a 4913 C , Fe, G 9. ui 1930, 4. Valentin Haibß, Karlsruhe-Mühl- fund Vermittlungsbüro.) enntat der Gejellhafter zu a) mit sowie dem Recbte auf Tar i . j vertrags nach näherer Maßkaabe ck-; X etragen rden; : nare V1. a, 2a, da, 4a, 4213/1, 2, 3, 4, vormittags 9 Vhr.

DAtenttt e Mrk, n s ) R E # Ce E, E L y : l n Rechte auf Forifübruna der | LUgS nad ) aßgadve der s 22, August 1930. Gegenstand des -| 4912/1 - c c ( e EENE : A A burg: Die Prokura des Wilhelm Weiß, | 6. auf den Blättern 156 und 24 541, | ahttau end , Rei Smart, zu b) mit Firma auf dio Ber ai sche rem Ie gereihten Niederichrift Ceppabe d ö mann More in Manon D T E Bremervörde. . [52910] R RE k am Manon s E En A î, 2a, 2a, 4a, 4214/1, 2, D, 4, 5,| Nr. 766. Firma Somag Sächsische Karlsruhe, ist erloschen. Einzelpro- | betr, die Firmen J. G. Schelter «& MEeuntan endzverqundert Reichsmark fabrik Aktiengesellschaft zu Meltnäns | 4. Leokadia Friesinger, Geselliz GHGRLEA D E e Eingetragen im Genossenschaftsregister sowie der Bau oder Erwerb von Häusern E A, Sn, 4214 9A, 4a, 9A, 4215/1, Ofen- und Wandplatten-Werke Akt.-Ges. ruhe. 30. 8, 1930. Badisches Amts- | für Chemie und Futterwirtschaft voll gere Me Bekanntmachungen | Käuferin für die im Betriebe des e handlung für Kolonialwaren Hins 1. Juni 29. A 0 030 eingetragene Genossenschaft mit unbe- | ¿x Beschaffung von billigen und gesunden G Bt, 2a, 3a, 4a, 5a, 6a, haltend ein Modell für eine Wandplatte, geriht Karlsruhe. mit beschränkter Haftung, beide in ger, SCCU{Galt ersoigen im Deutschen | nehmens begründeten Verbindlichkeiten Nem. ten. Produkte, Siß Münz Peimar, Den “A aue L : schränkter Haftpflicht in Selsingen: Die Kleinwohnungen für die Siteamiitcie lde: 9% 4, 5, 4218/1, 2, 3, Muster für | mosaikähnlich, mit genarbter Ober-

ial Leipzig: Die Gesellshaft ist aufgelöst | RetcbSanzeiger der früheren Jnhaber is 2 "ex : Probura Viktor Friesinger gelö'4: F Thür. Amtsgericht, Genossenschaft is durch Beschluß der Genoff B Ls n | Flächenerzeugnisse, Schußfrist 1 Jahr, | fläche, bunt dekoriert in Art der Glas-

Koblenz [52726] d die R E E Amts8saericbt Leivaia Abi 11 B f __ _{LUYEren „Fnyader 1ît vertragli B N Gade zam eczmimim iam ; 3 enossen und für den Mittelstand sowie angemeldet am 16. Auaust 1930 vor- ; ; ‘5 C dit E. fige Handelsregister - ijt [0 die fra erloschen. Amtsgeridt Leipzig, Abi , ausgeschlossen. Die Gesellschaft ist da 5, Reithmaier & Co. Koh vi [52750] Generalversammlung vom 27, Juli 1930 | je Verwaltung, Vermietung und wirt-| mittags 10 U . AUuguj , vor- | malerei, aus fkeramischem Material, Fn das Hiestge Handelsregijte 7. auf Blatt 5159, betr. die Firma am 30. August 1930. | it O s Q T T T L RLES esellschaft «i rinen. . aufgelöst, ; e N : : r, Metall und verwandten Stoffen, Fabrik=- folgendes eingetragen worden: % i: Müde in Lelinian Me N aps | mit ausgelöst. Eine Liquidation findet S êges [lf 1M mit beschrän handelsregistereintrag Abt. A O.-Z. 180 A a iht B örde, 30. 8. 1930 schaftlihe Ausnüßung dieser Grundstücke | Nr, 1901. Firma Gebr. Walbaum in | nummer 1550 lastische 5 ffen, F nis «S . 3 Leipzig, Zweignieder E nicht statt | Daftung. Siß München: Gez : : : mtsgericht Bremervörde, 30. 8. * [und Häuser : Frage -Ge1- gz [ 5, p Mes zeugnIs, j o N Firma Flachsspinn- und Weberei Alois . Aachen: Die Schußfrist ist für das Eti- Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am

In Abteilung A am 28. 8, 1930 lassung: Die Zweigniederlassung ist D u Izo7g51 | Q ss Ä Wi T»; ; führer Heinrih Baudrexl gelös: : Se: Bie Fu "i cas [ausgehoben unddie Firma hier erlojden. | Unf Biatt 174" bes Bandeloriaisiere | soit Alice si de Feigwaren | e Bn "Carigetach, "0" M jberger, Mellhart & Cie. in Kiléheirm: | Curtswurg, [o2011)| Mime de beri 90 [fett mil der Ausscrise „Supertwist“ um | 90. August 190, vormittags 11 Uhr Ott in Lm : D e Dns S L A s auf den Blättern 8998, 21 679, | beim hiesigen Amtsgerit, betr. Firma | Die Firmenbezeihnung ist Y Rhei. | Ven: Johann Wessar als Jnhabe; : D Ie LUs d y Jn unser Genossenschaftsregister ist . ars Us) o re bis zum 27. August Nr. 767. Firma Somag Sächsische uier fe. 202 Lai ber Birma Mittel: A is De gen Heinri Schröter in Wünschendorf, ift | nishe Eiernudel- und Maccaronifabrik | Nt: n R RaE A D om ea R eron As it E E L ry e Co oi p, |Münsterberg, Sehles. ,[52921]| Amisgericht 5, Aachen in Meta, Gs R E rheinishe Kunst- und Handelsdruckerei, | Mahn & Reuß und Mübleutuerb: we eingetragen worden: : Briy Koh E engeselihast E Mett- | ienshafter: Geins Bartel MSMertheim, den 29. August 1930, folgendes eingetragen worden: Die im hiesigen Genossenschaftsregister , E , G. m. b: E Koblenz: Durch Gesell- Aktiengesellschaft sämtli fe Doitiétas O S. bisherige Znhaber, „der Kisten- j MaUn geändert. Ernst D o, Kaufmann | tatt und Tant M 20 M Bad. Amtsgericht. Die Genossenschaft ist durch Beschlu Nr. 57 eingetragene Elektrizitätsgenojssen- Detmold. [53240] 11 Abbildungen vont tandplatten shafterbeschluß vom 11. August 1930 ist | Die Firma ift erle s@en ) in Leipzig: | fabrikant Karl Heinri Schröter in zu Mettmann und Theresia Brems zu | E L ns E r, Dipl. Y G f der Genérälversanumlung vom 2. Au e schast e. G. m. b. H. in Eichau ist gelöscht. | Jn das Musterregister ist unter mosaikähnlich, mit genarbter Oberfläche,

: Ges stsvertrag in § 6 (Ver-] §utägont Es Wünschendorf ist ausgeschieden. Jn- | Mettmann sind zu Vorstandsmitgliedern | 2M. betde in München. Ein £4 . [52751] s prr * Ag | Die Vertretungsbefugnis der Liquidatoren | Nr. 750 heute eingetr : ove Zes M Ee L O SiE A S ailen). E Amtsgericht Leipzig, Abt. ITB, haber sind: a) der Kistenfabrikant Franz | bestellt. Dr. Aldert Peren, Treuhänder | manditist. E ehl, Kr. Gummersbach. 1930 aufgelöt. Die bisherigen Vorstands- Rittergutspächter Meorimilien Rother und | Ernst Sütec & o Een ier S Des AMENS, is, vab L g am 30. August 1930. Alfred Schröter, d) Johanne verw. | in Düsseldorf, ist aus dem Vorstand | 7, Veruhard Ker\shl. Siß e mitglieder, Gutsbesißer Otto Heise in Wirtschaftsbesißer Alfons Neumann in Umsa ae 3 Mustern plastif a Se, abrik-Nrn, 155 559, 1560 1560 a, h: 966 bei 07297 | Krug geb. Schröter in Wünschendorf. | ausgeschieden. | ?

e tate gar E, Jm hiesigen Handelsregister Abt. B | 5; F . fia :

Um. 90, 8, 1990 unter Nr. 56 bei | Leipsig. ria! | Die unter d Genannte is von der Ver: | Meltmann, den 26. August 1990. [s Kunmebriger Inbaber: ‘Mng G. t rig ns Saar | Buse find de Liquidatoren," | Eau if erlos t 1999, (uge sür Spelse: un» Herren: | Flächenerzeugnisse, Schubfrit 2 Jahre,

der Firma „H. Chardon Nachf., Gesell-| Jn das Handelsregister i ute ein- [ Die Un enannt on der Ver- ; celmann, den 26. August 1930. R I ri ; N * Smidt G. m. b. H., Chemische und Seifen- | "F s j ünsterberg, e]., D. 81, August 1930, | zimmer mit den Fabriknummern 2001, | angemeldet am 20. August J, Or x F das Ht register ist heute ein Göß, Architekt in München. Lik in Bielstein, ‘olgendes eingetragen: Christburg, den 27. - August 1930, Amt3gericht. 2002 und 20083, Schusfrist 3 Jahre, an- | mittags 11 Uhr.

Î haft mit beschränkter Haftung“, Ko- | getragen worden: : tretung der Firma ausgeschlossen. | Das Amtsgericht, : L A | ngetrage : blenz: Durch Gefellshafterbeshluß vom 1. auf Blatt 2089, betr. die Firma E Des Antraa An, L in: Miitae Geliniea at D O pr E Os E E E E Namslau. [52922 Gt 0. C IURO,, Vdte L MREN, p A8 ie E 22. Eg TEA De dat Friedrich Horn in Leipzig: Friedri O aa Ad Ra |Mümehon, b a gt L [52789] | gelöscht. Nunmehrige Jnhaberin: s R August Rie Wia: .[62912]| Jn nze Gelicltentätätidreriker it Dage Li E i aat 106 1s g rug, A0 ührer bestellt p T S S ere —— ZTONE MELENERS TaMS i, [59736] i 1 Noyol Gesel Get, wig Holzinger, Kaufmannstvitiwve F L Amtsgericht. Genossenschaftsregister. Zu Be- | heute bei der unter Nr. 73 eingetragenen Das Amts ericht E Neuenhaus, Hann [53245] Geschäftsführer este o A N nem als Jnhaber ausges ieden. - Seine in On E E, ster B N 0 d P d Pt esellschaft für Mineral: | München. Deren Prokura gelöscht, é zugs- und Absatgenossenschaft des Bauern- Elektrizitätsgenossenschaft Wallendorf- 8 9 E Jn unser Musterregister Nr. 2764 luf m Ireren A, E E Pageterep Erbengemein a NEJERIER | R “Handelsgesellschaft h - E e ubs EsGränkter Haf- 111. Löschungen eingetragener Firn [52762] | vereins Kleinsteinbah e. G. m. b, H, in | Dziedziß eingetragene Genossenschaft mit Hagen, Westf [53243] bis 2796 is heute eingetragen: Firma [d M ¿M C le ger eris M ung Even, Una Peri. Horn geb. Löppen | Loe E E f | Der Gefeli@ Ven, Mittererstraße 2. | 1. Stadt- und Landbuchhandln M; eh1, Kr. Gummersbach. Kleinsteinbah wurde am 21. August 1930 | beschränkter Haftpflicht die Aenderung der Musterregistereintrag M.-R. 549, Ge- | Niehues & Dütting in Nordhorn, 33 Pit “4 Ausführun g dieses Ves 1 Bera L L Es gendes eingetragen s s ant 98 S E van ist abgeschlossen | Gesellschaft mit beschränkter #WW1n hiesigen Handelsregister A ist heute | eingetragen: Nach dem durch die General- Firmenbezeihnung in Elektrizitätsge- | brüder Elbers Aktiengesellschaft Hagen Stoffmuster, offen, Flächenerzeugnisse luffes 5 T ae Mod a h, beive in Levpig, sind Juaber, } Ns LRgeengen E N . Fee, 929 n 2. August tung in Liquidation. Siß Mürc er Nr. 112 eingetragen die Firma | versammlung vom 3. Mai 1930 genehmig- nossenschaft Wallendorf-Erbenfeld, ein-| ein versiegeltes Paket, enthaltend | angemeldet am 22. August 1930, 9 Uhr, Sriedrid Serbit in Koblenz Einzelver- Paul as fas d & mg » pag | steher Wilhelm Rattjen zu Recling- | ist die GarcS, d Has E TRENS 2. Faust-Verlag Gefellschaft ünthaler Pappenfabrik Erwin Kauf- | ten Vertrag vom gleichen Tag hat sich | getragene Genossenschaft mit beschränkter | 10 Muster sogenannter Dekorations- | Shußfrist 1 Fahr, und zwar 68/70 ecm itim sb fuanis einaeräáumt wordeu. | Gertrud led Bar aUE O S RON L esem. bestell Die Gesellschaft ist | demisetehnishe ‘Pr er Dertrieb von | beschränkter Hastung. Siy MüriFWiin in Grünthal. Jnhaber is der Kausf- | die Genossenschaft mit der Landw. Ein- | Haftpflicht eingetragen worden. funstseiden, Kunstseidenripse und Kunst- | Cambric, Fabriknummern: 74130, 74131, aas e M Li Ee Ln ; E Lu 9, Prdebrand M Sn CUfgeL6Nt telt, Die C [hast 1 U A en Produkten, Mineral- 3. Weis « Co. Siy München. nin Erwin Kaufmann in Grünthal, und Verkaufsgenossenschaft Kleinsteinbach, | * Namslau, den 12, August 1930, seidenripstishdecken Fabriknummern | 74140, 74141, 74150, 74151, 74160, “euß. Amisßeridt, verehel. Biebrond eb. Sliwa in beip- | Lüdinghausen, den 2. Zuni 1690. |frebösroffek, Teerprodufien un sämt: | 2 Wu SPeene eg Ne Meh den 20. Angus 100. | mt Durlach e @- m, be H. in Meinslin| oi D Serie S, 1068, 10G 7062! La T I TA1% TUA8 T T1 etter bmen zig ist Fnhaberin. js Das Amtsgericht. | lihen in die chemish-technishe Brande | München den 30 Au j 0 mtsgericht. ac verschmolzen und 11 1n 1hr ausge- 21114, 17053, 17054, 17055 und 17056, 74191, T4135, 741 6, 74137, T4145, A V i [59797 ch E ias Ql R L o Que A eint anon A T 2 E M , . August 1930. gangen. Die Auflösung und der Ueber- | Neurode. . [52923] ( euwanisse S i ¡| 74146, T4147, T4165, T4166, T4167 Königstein, Taunus, [52727] | 3. auf Blatt 24 259, betr. die Firma einshlägigen Produkten, endli der Er- ! Amtsgericht. / . [52753] | gang des Vermögens der Genossenschaft | Jn das Genossenschaftsregister ist heute S R Q 1950. T4110, A100, ALTT, T, 74185,

enthaltend ein BONROS mit

“oro

Unter Nr. 120 unseres Handels- |Otto Wuttig & Co. in Leipzig: Emil Magdeburg. - [92737] werb und die Beteiligung an solchen | A binnen is "Wt: 20 m bach. ; : N ck e Hou E at E S E L Dl I : tefiiers g f beuts eingeiragen; Kolt: | Dito Wuttsh i als" nber aus-| \IL unse andelsregister ift heute eder ssulden Ünternebunden "Ela: Norahmuaen: 12M folgen Bandelateafer A Me. 84 | nesmonte Wonen vil eel | ce s L e A Ra [1 f q, n g (L T8, TEIOD, 74108, HIA heimer _ Möbelfabrik Heinrich Bender geschieden. Der Kaufmann Paul Otto RRETIRgen worden: i G p ore Stn RM. Sind mehrere Ge-} Jn das Handelsregister B if bei der Firma Breidenbah & Kuhn, | Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Der Gegenstand des Unternehmens ist der als pat atr c E E E Nr. 9797 bis 2851 des Musterxegisters, Wwe., Einzelkaufmann: Heinri Bender |Wuttig in Leipzig ist Jnhaber. Er d: on DUENE Neue Norddeutsche | [äftsführer bestellt, sind zwei oder | 22. August 1930 bei der Firma Comm: lzsägewerk und Holzhandel in Börn- | Durlach. gemeinsame Bezug von elektrischem Strom | xxghenstein-Ernstthal. [53244] | 55 Stoffmuster, offen, Flächenerzeug- Wwe., Kelkheim i. Ts.: Dem Kaufmann | haftet niht für die im Betriebe des und Vereinigte Elbeschiffahrt Aktien- | einer mit einem Prokuristen vertre- | und Privat-Bank Aktiengesellschaft Fil sen, eingetragen worden: Der im und Schaffung und Unterhaltung eines | F, t Musten S Gas B Amts- | nisse, angemeldet am 24. - August 1930, Heinrich Bender in Kelkheim und dem Geschäfts entstandenen Verbindlichkeiten | gesellschaft Hweigniederlassung Magde- T SIELE tg. Geschäftsführer: Josef | Nordhausen zu Nordhausen Nr. 91 dez ndelsregister eingetragene Vermerk: | Fallersleben. . [52913] | Ortsleitungsneßes. Das Statut ist datiert B 4,8 iri eue: Hoppe E 146 10 Úhr, Schußfrist 1 Jahr, und zwar Kaufmann Conrad Bender in Kelkheim des bisherigen inhabers; es gehen burg, mit dem Sit in. Magdeburg aoprl, Kaufmann in München. Vie | eingetragen: jie Firma ist erloschen“ is gelöscht, da In das hiesige Genossenschaftsregister | vom 26. Juli 1930, Neurode, den 8. August e L ollsbaft M ene 68/70 em Bengi, Fabriknummern: 51880. tür S Seelen A A Dans. E decn E E L Leiden Ce Os Deutidees Metie a LNER dur den losge, Prokura des Heinrich Rosse Fds# Liquidation noch nicht beendet ist, | ist unter Nr. 4 bei der Genossenschafts- | 1930, Das Amtsgericht. J. G. Böttger in Hohenstein-rnstthal, | 57831, 57835, 97836, 57840, 57841,

O A De O R En A eia as . E EBRNURQY G A a E D E oschen. m Liquidator ist der Ziegeleibesißer | Molkerei Heiligendorf e. G. m. b. H. heute in ; L it 5 i | 07845, T7846, 57850, 57851, 57852, E 2 0A A d Sn Cer fünstig Autoreparatur | Nr. 34 2E Abteilung B: Die Mera 1 A. E Agenten: und Ve- | Amtsgericht Nordhausen. bert Lutter in Elienroth,: vid, Dts ciriteaaci: 88 11 Ab. T 3, | Nordhausen. . [52924] s Be E tant Sine 57855, 57856, 57857, 57860, 57861, Königstein i. Taunus, 29, Juli 1939. [un schleppdienst Otto Wuttig. | seßung des Grundkapitals um 2725 200 amten - Waren - L redit - Gesellschaft dem Konkurse über das Vermögen des | 10 des Status sind geändert. In das Genossenschaftsregister is am tions\toffe und Decken, Geschäftsnum- | 27865, 57866, 57867, 57870, 57871,

Amtsgericht. 4. auf Blatt 25 779, betr. die Firma | Reihsmark ift dur geführt. Das Grund- Mit: beschränkter Haftung. Siß Mün- N r: : : L ; Se : j mes mor r Q E7 A C Vorsten - Veredelungs - Gesellschaft kapital beträgt jebt €006 000 RM, ein- | ben, Brienner Straße 8 IV. Der Ge- gg R B ift M S a N e. | Mulbgerl@t Faleesleven, 27, Augast 1900, 20, Juni 1900 bei ber fen lnd Um | mern 10120, 10187, 10129, 10130 und | 6s 87886. 57890; 57891 57895,

buchdruckerei für Nordhausen und Um- |? äden: ani S Fri ¿ 157885, 57886, 57890, ch f hauf 5281, Flächenerzeugnisse, Schußfrist drei 57896 67900 67901 7902 857905,

Landau, Pfalz. [52728] [Fink & Co. in Böhliß-Ehrenberg: Die | geteilt in 10 000 Stammaktien zu je | fellschaftsvertrag ist abgeshlossen am 28. A 193 è Ho Ft zet ; S è i E i : ' G Firma „Emanuel Feibelmann & Sohn S N ist ¡g°usgelöst,. Mordko 5e RM, 3000 Stammaktien zu je 2 Dan 1980. „Gegenstand des joeite Geiotriciaft-tüte s R anc-caine Penn ven “baa uit Finsterwalde, N. L. [52914] Poien Nr. lou das Recifiers Ae iee: Dare, Mee D 15. August 1000 s 010 S0 BTONE VIE Sesellschast mit beschränkter Haftung“ | Szpitalny is als Gesellschafter aus- | 1000 RM, 8000 Vorzugsaktien zu je g uernegmens istt - Belieferung von | beiGränkter Haft 9 ren %: E i; Bekanntmachung. liihiat : j Y i ; i 67917. BT7920 57921, 57925 57926, in Landau i. d. Pf.: Die Prokuren Her- | ge]|hieden. Fsrael Fink führt das Han- | 100 RM und 1200 Vorzugsaktien zu je | Waren aller Art auf Kredit an Reihs-, | a Reg. eingetragen: edin Jn unsex Genossenschaftsregister ist Eu O in: Nocbleten, Tad Mis E Spt R 57990, 57981, 57935, 57986, 57937,

L . } S x \ ov, WIUV K , , , ,

mann Scholl, Rudolf Haubrock und | delsgeshäft und die Firma als Allein- | 1000 RM, alle auf den Fnhaber Staats8-, Kommunal- und festbesoldete ans Rose hat sein A 54,200 heute bei der Elektrizitäts- und Maschinen- ; ck ; ; 57940 57941, 57945, 57946. Adolf Hirsch wurden gelöscht. inhaber fort. : __ | lautend. Fn den Generalversammlungen | Pribatbeamte und Angestellte. Stamm- ! aer eke L L Rat L rm Geno ei Q {S- genossenschaft Gollmiß N. L. e. G. m. b. H. E Ae S r E ET A S NH L Amtsaerit Neuenhaus, 30. August 1930. Landau i. d. Pf., 1. September 1930. |_ 5. auf den Blättern 4948, 21 962, | vont 2. August 1929 und vom 27. Mai Fa 0D RM. Sind mehrere Ge- | Burchards in Essen ist an feine Se E: ° in Gollmiß (Nr. 44 des Registers) folgendes Jon 10 Juni 1930 aufgelöst, Arn 21 August P Aas Musterregister ist im Monat E A Amtsgericht, S n G bee die Ven 1980 ist die Aenderung des Gesellschafts- | 2 E E DERUE mar zwei oder | Geschäftsführer gewählt, register eingetragen worden: Nach vollständiger 1930 ist ferner eingetragen; Der Liquidator August 1930 folgendes eingetragen (Neurode. i [52941] ammten s MTEMEL, Oa g_ P T beschlossen worden. Als nit |; 26 T lie Prokuristen vertre- | Amtsgericht Nordhausen. i * Verteilung des Genossenschaftsvermögens Wagner is} abberufen. worden: : 7 «Fn das Musterregister des unter- Landsberg, Warthe. [52729] earbeitungsmaschinen - Aktiengesell- eingetragen wird veröffentlicht, daß Ie | Malte %ereQtigt. Geshäftsführer: Oskar | germüinde [52906] ist die Vollmacht der Liquidatoren er- Amtsgericht Nordhausen Nr. 2946 Deutsche Kwatta Kakao- | zeihneten Amtsgerihts sind ein- „Oeffentliche Bekanutmachung. Piedt pi: j D und Vermann | 100 Reichsmark Nennwert allex Aktien | balter Haltmeyer, Kaufmann in Bre- | Rathenow. . [527 Die Spar- und Darlehnskasse e. G, m. | loschen. ; und Schokoladefabrik Aktiengesellschaft, | getragen Nrn. 776—778. Firma Her- r §9 (8) engetragens Fitma Philipp | [mt în Leipgig: Die Fitma f er: | mohrsoge Sümmnecyi uh die Vorrccpe drt) den Deutden Ae hang-iger, "n Èe prsee Vandeloregiiee Abt, 4 9: Feige astsiliedi, ir Keutlnfendori fi | nferwalbe, arn 29, August 1030, | chyteonborg, Lamsita. 82025) Käln o Kd Rohste 14/18 1 Elileie| mann Polac'é Sbhne in Aeuzade, dei Nr. 028 (A) eingetragene Firma Philipp S VeIpgIg. Ae F - r\ache Stimmrecht und die Vorrechte | t 4g Een KelOSangelger. |¿Kbei der Firma Hermann Krüger f Be m1SgeriL. 5 i, ; tung „Vollmilch-Riegel“ i- | vershlossene Pakete mit den Umschlag- jacoby, Landsberg a. W, deren leßter ea o etidt Leivata U B der bisherigen Vorzugsaktien im Nenn- ved E S Gesellschaft mit | Jmport in Rathen folgendes ein 17 Ae 1000 SNiOtIE, Gu Lene A E d I uner h po ábldr nibeiap. pi Di ar tina Gols s nummern 215—217, sämtlich Muster ae prig E E E s E E R Aucaus 1996 E “r f A E N A A E T heatitteritraße E, G S | tragen worden: oren sind bestellt: Gemeindevorsteher “Au Las Genen schaftsregist f Teile schaft : Geioda Genbiniitbige Bau- | 3 Etikettenausstattung Vollmilch- ür Wäsche As an) zwar: «aco ar, soll gemäß § 31 Abi. 2 U Ug 900. er 0, 19 und 22 des Gesellschafts= | 7 ttner| er Bong fat mir r R Die Firma lautet jeßt: Hermann Krü: Selli d Landwirt August in 9a9. Senoljen)hasSregtiter il heule B z 15 “4 Etifett sstattung „Voll- | Paket 215, Muster, Fabriknummern H.-G.-B. und § 141 F.-G.-G. von Amts e S E vertrags sind beseitigt. Alle Vorzuas- | Lerirag 1st abgeschlossen am 26. August | id jet ; : T E I GDIDES ugus bei dem unter Nr. 7 eingetragenen genossenschaft, Groß Räschen, folgendes S is 9 Popeline, Davos 4352 4354—4359 E E Leinala. [52734] N C O 11936 Qi 9 dog ternohmöna | Del-Jmport Jnhaber Erwin Kienaîï adenne, beide in Neukünkendorf. / inget den: D Beschluß der | milch-Nuß“, 5, Riegelform, offen, Fa- | Popeline, c wi s Ed wegen gelöst werden. Es werden des- DZig aktien erhalten künftta aus dem ver- | 1930. genstand des Unternehmens | zt H 26 E E 2 Sandeborsker Spar- und Darlehnskassen- | eingetragen worden: Durch Beschluß der | m1 , G La 51 | 4363, 4365—4371, 4375—4386, 4388, | henow. Alleiniger JFnhaber if Fingermünde, den 30. August 1930, verein, eingetragene Genossenschaft mit Generalversammlung vom 17, Juni 1930| briknummern 1418, 1419, 1420, 1421, 4393, 4395 —4397 4399, 4401—4404,

0 Q P A Ee Auf Blatt 26 650 des Handelsregisters | L: C E N ist der & i ärztlich

der Fnhaber dex F er seine | :- 4 U C SVegIier ß Ce Bn n [t der Handel mit ; tliche d L : ; Í / es TE : halb der ZFnhaber der Firma oder seine ist heute die Firma A. F. Devrient | Lilbaren JFahresgewinn vor den ina Sea d d Be- | Kau fmann Erwin Kienast in Rathen: Amtsgericht, / t & ist die Genossenschaft aufgelöst. Die Liqui- | 1422, plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 9

; : ‘att arc vi d gau P tarifs Eer ROLE ensee dation erfolgt durch den bisherigen Vor- | 3 Jahre, angemeldet am 8. August 1930 Mister T 4417, Pete E

eingetragen worden: Die Genossenscha L S viéto | Muster, abriknummern Zopeline,

Rechtsnachfolger hiermit aufgefordert Verlags L: S Stammaktien zunähst einen Jahres e : D i ob E E “oon 9; | Verlagsgesellschast mit beschränkter | A Es L L l darfsartitelt. t j ¡ Der Uebergang der in dem Betriebe ÿ einen eiwaigen Widerspruh gegen die Haftung in Leipzig (Johannisgasse 16) gewinnanteil bis zu 10 % auf, die ein- RéibéuraE el oe E. Geschäfts begründeten Forderungen : schaffecnburg. . [52907] | ; stand vormittags 10 Uhr 25 Minuten. 9 C5

l / E eJrere Geschüfts- | Yerbindlichkeiten ist bei dem Erwerb: E Bekanntmachung. q IrA a Lee S E Amtsgericht Senftenberg (N.-L.) Nr. 2947. A. Grothe & Söhne in ain E O Es ay E ; ung vom 18, Juni aufgelöst. Der D If : 1, Kontaktplatte aus 3 , 2010, 2972, (3, 9,

Löschung binnen drei Monaten bei dem ; : : gezahlten Beträge. Reicht der verteilbare As C vorher in Berlin, eingetragen und | C7 l! DErrage. Reicht der verteilbare | ¿hrer bestellt f è erle 2 unterzeichnete U v4 A eltend : ALBEE D O ‘vage 2117 S Mas führer best [[t, ind zwei vertretunas- ! T | ; s S / nterzeihneten Gericht geltend zu | weiter folgendes verlautbart worden: | Dabresgewinn zur Zahlung eines Vor- | M end wei vertretung | Geschäfts durch Erwin Kienast c FFJn das Genossenschastsregifter wurde Gasthofbesiber Paul - Haensel und der den 21. August 1930, S E ei engus | 2877, 2878, 2380. 2385 2388, 2390 Briti Pi zit Jsoliermaterial in den verschiedensten | 224. / , 59— 2388, 239 —2393, 2396—2400, 2405—2410, Fris

machen, widrigenfalls Löschung er- | Gele llhatäeboriran 4 291 Max | zugSgewinnanteils von 10 2 nit aus | berehtigt. „, Geschäftsführer Rudolf | #6loi D folgén wird. i Her Gesellschaftsvertrag ist am 31. Mai [9 findet eine Nachzahlung der rück. | Lehmann, Diplomingenieur und Ernst | |blofsen. : Mmgetragen : die auf Grund Statuts vom | 9 nb wirt Heinrih Schöneich in Sande- k ; E O A Landsberg (Warthe), 21. Aug. 1930. Ie 29. Buli 1900 La uedrias, zuleut ständigen Gewinn vi f dem ver- | Lehmann, Kaufmann, in München. : Rathenow, Aida L9nO. Been N pan tige Fail borsfe sind zu iquibatdren, deittit, Stolp, Pomm. G e LORVZO] t H Z Tite E 23001—3011, Paket 217, Muster, Fabrik= Das Amtsgericht. Gegenstand des Unternehmens ist ‘der | tilbaren Gewinn des folgenden Ge- b R Verlagsgesellschaft mit anns: e Genossenschaft mit veschränk- Amtsgericht Herrnstadt, 28. August 1930. | Jm Genossenschaftsregister ist heute bei | {ften ‘Fabriknummer 2151 B, 3, des-| nummern Hepyur, Popeline, Hemden- é oon | Verlag, die Herausgabe und der Ver- | [Häftsjahres oder der folgenden Ge- Thi tien er Haftung. Sis München, Stolp, Pomm. [5274 Haftpflicht“ gegründete Genossen- S ir, 2 Stolper landwirtschaftlicher Con-| leichen mit 3 Kontakten, Fabriknummer | stoff, Kastell 2460, 2463, 2464, 2466, Landsberg, Warthe, [52730] | {rieb von Büchern Zeitschriften und [häftsjahre statt, jedo erst dann, wenn i ea aertraße 16 Der Gesell» Hand.-Reg.-Eintr. A 588 v. 25, 8. 19 hast mit dem Sitze in Großostheim. | Kaiserslautern [6801611 C L E Le De E Ea, e Tes: &/ des leihen mit 4 Kontakten, | 2407, Lisa 2060-2068, 2065, 2066, 2070 U Bekanntmachung. Druckschriften, insbesondere in russi- der Vorzugsgewinnanteil für das letzte Ie ist abgeschlossen am Die Gatchelättema Adolf Peglow in cid egenstand bas Unternehmens ift: durch Jm Genossens aftsre ister betr. die Stolper landwirtschaftlicher Konsumverein Sabbititumitee, 2153 B, versiegelt im | —2075, 2080, Roland 2067, 2076—2079, „N das Handelsregister B Nr. 92, cher, ukrainischer ruthenishex und abgelaufene Geschäftsjahr voll bezahlt E S Segenstand des Unter- ist erloschen, weil der Weiwerdebetrid nsammeln und emeinsames Keltern Spar- und Darlehnskasse, e G, m u H e. G. m. b, H, geändert, Stolp, den Paket, plastische Erzeugnisse Schußfrist Lido 164, sämtlih angemeldet am „Landwirtschaftlihe Warenzentrale der verwandten Sprachen, Das Stamm- [ isl. Bei der Nachzahlung gehen die | tehmens ist der Druck und Verlag von handwerksnüäfßi ilt i d Sorti g mes Pa u Ma aoloaäans 2! 118, Juli 1930. Amtsgericht. 3 F eldet am 6. August 1930, | 13. August 1930, vormittags 1124 Uhr, Grenzmark-Genossenschaften G. m. b. S. l L jen, Das Stamm- älter Gewi o HOYC Zeitungen, Zeitschriften und Druck- ertsmäßig festgestellt ist, Uy ortieren dex Trauben seiner Mit- Siß Otterberg“ wurde eingetragen: Fahre, angemeldet am 6. Aug R R i: Sóubfrist dêbera (Marthe t oi S J fapital beträgt nach erfolgter Ums- | AUleren vinnanteilSrehte stets den | Tr e ; Amts t Stol "glieder gut D Beschluß der G l - Tos achmittags 2/4 Uhr P R E Landsberg (Warthe)“ ist eingetragen | f dreh 1 gier jüngeren vor. Die Nachzahlungen wer erzeugnissen jeder Art. Stammkapital mtsgerich olp. "gueder gute Weine zu erzielen, diese ein- urch Beschluß der Genera versamm Stolp, Po E [529271 | nachmittag 4 : 3 Jahre iordeit: Die FUL Auel LetSe Mata stellung dretßigtausend _ Reichsmark. E s Au „eacgahlungen wer- 20 000 RM. Jeder der beiden Ge- | : eitlih zu behandeln und sodann durch | lung vom 15, Juni 1930 wurde § 2 des , Genossenschaftsregister il Nr. 2948. Treuhand- u. . Steuer- ° A s A jeßt: Lc Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | Ln, auf den Gewinnanteilschein des- schäftsführer i [lei g-| Straubing. [527 M@meinschaftlichen Verkauf möglichst hoch | Statuts Gegenstand des Unterneh- |, Ln unserem Genossen g beratungs - Gesellshaft Krausmann & eurode, den 14. August 1930. Mat lden erin Me ide o wird die Gesellshaft durch zwei Ge- eon Geschäftsjahres geleistet, aus berechtigt Gelde. E ai Handelsregister, M verwerten, Auch soll bei Nenánlagen mens durch flaénben Zusaß erweitert: Ae E R Ee und Cie: m. b. H- Köln, Zeichnung als Amtsgericht. 4 Sn A cühl. N et chäfts ührer oder durch einen Ge- | 2 ssen Gewinn die „Nachzahlungen be- Willmy, Kaufniann, bed ‘Mas Fink _ Löschungen: L „Jose Hüttinger“, irch Anpflanzung erstklassiger Rebsorten | „3. des gemeinschaftl, Einkaufes von ingegen! e, G. m. ¿E u u er Muster für rucksachen, versiegelt im L eide Durch Beschluß | schäftsführer in Gemeinschaft mit | |tritten werden. Die Fnhaber der | Di f j 7 E ¿¿ | Straubing, Die Firma i loser Ruf der Großosthei Wei Verb d G ‘änden des | Settagen; Dur Beschluß der Genera Umschlag, Geschäftsnummer 22, Flächen- | VRudoIstadt, (62042) sam berordentlihen Gesellshafterver- | einem Prokuristen vertreten. Zum Ge- | Stammaktien haben einen Gewinn- | Jp A. eric Le De [S Gen, geller“, Sib Straubing, Msbert wen emer Boins go- sandwirtschaftl. Vetri bs, sowie des ge- | versammlung vom 13, Juli 1930 ist die Ge- erzeugnis, Schubfrist 3 Jahre, ange: | Im hiesigen Musterregister ist am Bescltligeetreg Da T (R cas Na Seer ist der Kaufmann Alfred ues erst ia g beanipruchen, wenn Deutschen Reiétsanzeiger ge Bried Firma ist erloschen. Die Löschung eri Aschaffenburg, den 27, August 1930 meinschastl. Verkaufes landwirtschaft! êr- 1000 ta GIetp, Det 29, JUN iieibet:an9. August 1930, vormittags ALANENE N Ca & Besells a N 5d 1 (Firma | Paul Michael Devrient in Leipzig be- | de etiva rüdckständigen Vorzugsgewinn- |“ ck Mi p “lde | von Amts w Amtsgericht Regist i i isse.“ | nta Chi it 11 Uhr : : e i Ruda : 4d E und Siß), 5 (Mitgliedschaft und Stamm- | stellt, (Hierüber wird noch bes anteile voll E R 5. ünchener Hermetic Gesell- wegen. mt8gerich egistergericht. zeugnisse, G ; f - | Vat Rudolstadt, 44 Stück Ab- À clbgliedschaft und ( N ekannt- | A ollständig bezahlt sind. Jm | z S ; ( d watta Kakao- | tildunaen von Ma i 10, 11 (AufsiGi8ral) unt Rg Dun), gegeben: Die öffentlichen, Sa E Mx Ung Dts Gesellschaft | Sth München B E Ir "fateeccia prag e nt M Ballenstedt. . [52908] T nei S Vie Be Gaftäczailtereintrag O-A, und Sthokoladefabrik Aftiengesellsbaft Pol e ume E e E arn A r Gi Bn 9S* | mahungen der Gesellschaft erfolgen cen alle Vorzugsaktien vor Aus- | Der Gesellshaftsvertrag if {lossen | E In das Genossenschaftsregister ist heute A Giiauft “9! Köln, Riegelform (Blißriegel), offen, | G4 1 änderung) geändert unter Hinzufügung | durG' den Deutschen Reis zeiger.) |[sahlung eines Erlóses an die Stamm- | e gr ZasiSvertrag 1st abgeschlossen | pte E HV MONEMEaN Sra gter L YE Bäuerliche Bezugs- und Absaßgenossen-| L, : lastishes Er- | nummern 3839—41, 3830/3842, 3831/ des § 22 über Abtretung von Stamm- Sit Sgetdhts Wi ARTMIEIET,) tien die auf sie aezablten Beträge hie n 26. August 1930. Gegenstand des | Vekhte, S [5? ter Nr. 41 die Genossenschaft unter der | Kassel. [62917] onah e. G. m. b. H.: Die Ge- | Fabriknummer C P astishe e | 3843, 3832/3844, 3838 3845, 3809 bis anten. Senikee S Geißfer find Ana Adi Abt. ITB, L L M pegahiten Beträge bis | Unternehmens ist die Verwertung des | In unser Handelsregister A Seite 1Mirma „Einkaufsgenossenshaft der Kolo-| Jn das Genossenschaftsregister ist am ice B durch Biluß des | scugnis, C L CTS Une Zato! 8833-3887, Se I und 3799 nicht mehr Geschäftsführer. Landsberg Laa dess g 930. L ian S zaum Se Fe |Hermetic-Patents Nr. 462 618 zur Aus- | heute zu der Firma Heinr, Meyer & S alivaren- und Feinkosthändler von Harz- | 29, August 1930 eingetragen: , | Amtsgerichts Triberg vom 23, 7. 1930 | am 9. August 1930, nahmittags r 3806 dreijährige Schußfrist für jedes (Warthe), 28. August 1930. Amtsgericht. | Leinzis R ap ge; ferner erhalten fie | führung von Gummidihtungen in [in Uchte eingetragen: Die Prokura erode und Umgebung, eingetragene Ge-| Zu Gn.-R. 156: Casseler Gemein- -G ufgelöst. Die bis- | 39 Min. » e; orie [Stü i zer 0ode L liveiler Aus3- gu] gericht. Auf Blatt 6 aua bes Sander E. a E 10 23 duen T Unuuert Stadt und Bezirk München. Die Ge- | Frau Else Meyer, geb, Schröder, ist bssenschaft mit beschränkter Haftpflicht in | nüßige Hausbaugenossenschaft e. G. m. g “Beckabknliancah b Liqui- Nr. 2950. oben Fu eh fühtung. in lobt Größe Und Mrs Leipzig. [52731] | ift heute die Firma Abne. AurtE E | in eaen OUslag zu diesem Aufgeld | sellschaft ist berehtigt, auch andere ein- | loschen. arzgerode“ eingetragen worden. Das | b, H. Kassel. Durch Beschluß der General- H. & M. Löhnberg, Köln-Chrenfeld, j i / in jegli ial, i ‘Jn das Handelsregister ift heute ein: Gub Get E E pie, vg V rer A Laa S E gauf E Ten | shlägige Geschäfte zu betreiben. Stamm- | Amtsgericht Uchte, den 21, August 18 ‘tatut ist am 16. Juni 1930 festgestellt. | versammlung vom 26. Mai 1930 is die ige g, 29. August 1930. ESOEE 69, i Ss Gs en E n aide n E ie Firma | L0ftung in Leipzig (Tauchaer Straße 2) | des Geschäftsjahres ab, in welchem die | ae 000 RM. Sind mehrere Ge-| tri T tien Lans 0D NRELROUMENT „I Bos 1 GEnoNen Gast ausgeldi Amtsgericht. und plastischen Massen, offen, Fabrik- | am 2. August 1930, mittags 12% Uhr. qa, Q Sidtl 189 525, betr. die Firma | eingetragen und weiter folgendes ver- Gesellschaft in Liquidation getreten ist | et hrer bestellt, sind zwei oder | T Sn, 5 E auf von Waren auf gemeinschaftliche Amlsgericht, Abt, 7. Kassel, E O M49 l Hie 8 E is, | Rudolstadt, den 30. August 1930. Preuße «& Cv. Aktiengesellschaft in | lautbart worden: Der Gesellshafts-| bis zum Rückzahlunast g Feen it, [einer mit einem Prokuristen vertre-| Ins Handelsregister Abt, A Ne, 288 echnung und deren Abgabe zum Handels- E O L h nummer 274 1, Prastische rheugn ' Thüringisches Amtsgericht. Leipzig: Die Prokura des Lebrecht | vertra« i m L Aug cane O De E tzah s age. Die „den tungsberehtigt, do sind die Geschäfts- heute eingetragen worben die Firma ® etriebe an die Mitglieder; die Errichtung | KehI. [52918] e Schußfrist 3 Fahre, angeme det ae riedrich Franz Schneider ist erloschen. | worden. Gegenstan h L220 erritet Ou n tien hiernach zu ehenden DVo- fuhrer Hugo Roth und Martin E, | Starke in Münchenbernsdorf und m Kolonialwarenhandel dienender An-| Genossenschaftsregister: Firma Land- 5 Musterregister. 25. August 1930, vormittags 94 | hr. ge [59943 __#. auf Blatt 17 989, betr. die Firma | mens ift die Uebernahme und E E fra in Fortfall, wenn sür | Leimkugel je allein vertretungsberech- | deren Fnhaber: Kaufmann Karl StartcMgen und Betriebe zur Förderung des | wirtschaftlihe Ein- und Verkaufsgenossen- E was Nr. 2951. Fa, A. Grothe & Söhne, R E rreaîstexeinträ E uis Pfeftorf «& Co. in Leipzig: |betrieb des unter der handelsgeriE ti FGliiaEis L E De „Be | tigt, , Geschäftsführer Hugo Koth und | Berlin 80, 16, Ferner wurde eingetras! ¿werbs und der Wirtschaft ihrer Mit- | schaft Legelshurst eingetragene Genossen- | (Die ausländi sen Muster werden | Köln-Zollstock, Vanitgar Ep 1 E vo (uen 1930 Wilhelm Gustav Otto Walter Morig f [eingetragenen Firma Abne AuriG L E L E iti und Vor- | Martin E. Leimkugel, Kaufleute in | Der Kaufmanu Karl Starke hat sei leder; die Förderung der Jnteressen des | schaft mit beschränkter Haftpflicht in unter Leipzig veröffentlicht.) Klingeltaster aus E + Nr 907 G Luft Met ltbärameter- chi Der Kauf- | Zobel in Leipzig betriebenen Handel& na MeIGe Ee DINNanioNs zur | München. Di fantmahungen er- {äft an die Fabrifanten Albect F leinhandels, Legel3hurst: Durch Beschluß der General- | Aachen, e [53239] den verschiedensten erige f V lihes brit ar doeh ] L A C LEE eèm : in Leipzig [ geschäfts. GE Cu E Sj ny 0 gang! ges S | folgen durch den Bayerischen Staats- | in Münchenbernsdorf und Hans Heym Ballenstedt, den 22. August 1930, versammlung vom 5. Juli 1930 wurde das Jn das Musterregister wurde ein- | Paket, Fabriknummer Z e trag E E E ; Umschlag, enthaltend le 1m trä vierundzwanzigtausendziveihun- Mitteldeutsche “icin n E, | O ; in Gera veräußert, Die offene § Ö Anhaltisches Amtsgericht. Statut geändert. Der Gegenstand des | getragen: k e. s ,_| Erzeugnis, o gei dige BaS + ichs s Baronetecibitn Ges -NMra 4375 ert Reichsmark. Sind mehrere Ge- | i@att “mit besa, CNEUIERNUS IT. Veränderungen geiragenen ! geseilschaft hat am 15, Juli 1930 bege O _| Unternehmens ift ferner der gemeinschaft-} Nr. 2153, Firma Gebr. Waklbaum in meldet A E E R A 4G Ei Schusfrist 3 ‘Jahre, es bisheri chäftsführer bestellt, so wird die Ge- | Magdeburg, unter Nx 1100 1) A Tie Vaslung der Erwerber für bie im Fie cho îswerda, Sachsen. .[52909]| lihe Betrieb einer genossenschaftlichen | Aahen: Ein» versiegelter Umschlag mit | 12 Ur. Guutmiwarenfabri®| angemeldet an 1 Juli: Ub vor u nit die in dem î jellihaft durch zivei Geschäftsführer teilunc B: R deot E VEL TEDA L 1 Schwabiungerbrauerei München triebe Des Geschäfts begründeten ; Auf Bl, 30 des hiesigen Genossenschafts- Maschinendrescherei, Kehl; den 27. Au- 42 Mustern der Herrenstoffmode, Ge- Bei Nr. 2712, E R i Stets h T Ubr 50 Mi E E [Ma] g B: Die Prokura des Willi , Aktiengesellschaft, D München: j bindlichfelten des früheren Jnheegisters ist heute eingetragen worden: | gust 1930. - Bad. Amtsgericht. shäftsnummern 9500, 9501, 9502, 9503, | M. Steinberg, Köln-Lindenthal, Däre- } mittags 7 Uhr 50 Min.

ls A M s VLSYCTIgen „§fit-

T d