1930 / 216 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Börsenbeilage

iti Ed E G E G R Deutschen ReichsSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger ndels-Aftiengesellschaft, wiener Mr, 216 _Verliner Börse vom 15. September 1930

Erste Auzeigenbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 216 vom 16. September 1930, S, 2,

der Zuckerfabrik Oeftrum am Sonun- fabrikation vorm. T. J. Birkin Co. ; . abend, deu 4. Oktober 19309, nach- Delsnig i. V. Die É E R, Gesellschaft gesells<haften. Die Gescll t Haftung, - Ufgeläs

, mittags 4 Uhr, im Dortmundschen Bi 31. Mai 19: aues - U R Gene k, E undsche _——Silanz am 31. Mai 1930. E werden hiermit zu der am 25. Oktober | [55759] Gläubiger der Gesellschaft _— Y ——— Tagesordnung : | Aktiva RM l3,|° 930, nachmittags 4 Uhr, im Hotel | Auf Mittwoch, den 8. Oktober | gefordert, ihre etwaigen Aysy,en Wh [wei Voriger | Heutiger | Voriger | leatiger | 2 c A : L . >? | gur goldenen Kugel zu Bernburg statt- G: j x Vice n L s 1. Vorlage der Jahresre<nung uad Grundstü>e, Gebäude . . 174 794/15 E de ° ge, X el uUrg [tal 1930, nah<mittags 5 Uhr, werden | mir anzumelden. 2 bi i [lte Kurse j Ku Berichts für 1929/30 “+»ie | Maschinen, Jnventar usw. 200 800|— Kanone M C r eneralver- lottoalihazde S Me Beers, G eeiber 1930, ' lich festgeste E Aera, On | Mannheim Gold- Nheinprov. Lande8b./| | Preuß. Ktr.-Stadt ( . Flott vaße 3 zu Berlin, die Mit- quidator: 926, 1. 4. 32] 8] 1.4.10 (96b G Anleihe 25,1.7.380/10 | 1.1.7 }100,766b€| —— 6 Gold-Pf. A.3, 1.7.89] schaft G.P{.R.5,7,| h : N . y V „A3, 1. A U y saft G.Pf. N.5 Ge bG ;

Doilgar j Heutiger | Boriger

r Kurs

dus

. do. Ag.15 1.10.26

Entlastung des Vorstands nund !f- | Waren 405 643/15 RM. 1 österr. Ö g L î 5 ': E. u E é F c A inie 2 t; 2E - ç 5 öu, 1 Pejeta == 0,80 „10fterr. | do do. 28 L T. j ' NhtraSs : Außenstände, Banken 341 771/96 | 1 Gej . Tugedorbunng: Bi glieder unserer Gesellschaft zu einer Alfred Engel, Hamburg z zue, 19ira, 1 CRM. 1Gid. dfterr.W.=1,70RM. | Ostpreußen rov RM| | 2 | 05,266 J} bo. bo. 26,140.81) 8 | 1410 O T L Na 2.1.30 bzw. 1031) . Ersaßwahl für die ausscheidenden | Wertpapiere . . …. 931 131/98 | !- Geschäftsberiht. Vorlage der Bilanz | außerordentlichen Generalversamm- An der Alster 57/61, * * O der ti<e<. W, = 0,86 RM. 7 Sld. d. W. 4 Anl.27,A.14,1.10.82| 6| 1. aa Tom L L D do. do-A 1.2.1422) À 1429) do. do. R. 8, 6, 10,| Mitglieder des Vorstands und Auf- | Eigene Vorratsaktien 90 000 nebst Gewinn- und Verlustre<hnung | lung mit nahstehender Tagesordnung | ;- 54; Me M. 1 Gld, holl.W.m= 1,70 RM. | MarbBeneo } Pomm. Pr, RM 28, 24| s| 1.1.7 \o8'B NM 26, 1.5.1931] s | 1,5,11 193,56bEG A. Pans sichtsrats fowie Ersabmänner für | Kasse usw. . . . 1 334/86 [Ur das Geschäftsjahr 1929. j ergebenst eingeladen: f i N. 1 fand Nr", ube (alter Kredit-Rb1) | Sachsen Pop uge] | 1-1: 100,16 F -München RM-Anl. bo. do. 18, 1Þ,2.1.31| f 1.1.7 bo. do.M.141.15,32 den Aufsichtsrat. S 2 641/15 - Vejchlußfassung über die Genehmi-| Einziehung der Stimmrechtsaktien ales Firma Molkerei Bor L Tg ster Goldrubel == 3,20 RM. 1 Veso | RM, Ag. 138,1. 2. 3: an N vet 1.8.9 —_ do.B T8-102,14.39| T 1.4.10 bo. do, N18, 14/33 3. Uebertragung von Aktien. | Avale 200 000 —- gung der Vilanz. unter Aufhebung der dieserhalb |; esellschaft mit beschränkter Haftus E400 RM. 1 Peso T A efi do. da. Ausg 1 1928. ll. 1. 4. 81 1.4.10 Séiledw.-H. Pr Bub | iz En I L c : Kontingentierung des Rübenbaues | ' 8 . Erteilung der Entlastung des Vor- beschlossenen Kapitalherabsezung; | Vorghorft ist aufgelöst. Der [ ros 420RM. 1 En 1 1 E-E Ausg. 14 Nürnderger Gold« Gd.Pf. M1, 3, 34/35| 6 1.1.7 do. doN:221:31 24] c A. b r Ide: D 2 Q Pp a i a M c "- = 2, b y y l G 8 ) O 0.4 D Î L E

ev. Anlage einer neuen Troden- | 1 438 117/25 PUEE Ea Is DaEEaniS: entsprechende Aenderung der $8 4, meg E a oe Gieie zut Beerlage ¿ F710 M, 1 Slotb, 1 Danziger Gulden do. do. Autg. 16 A.) n Ln S Westi. Dandedien el | r em nlaa i . Beschluß n S 9 > ; g 1 utdator b i: i e E O . W, == 0,75 . i g. 17 wia G G 07 IEE j h „2 anlage. } pfalung uver erpachtung 19, 29 der Saßunag. z q r vesile Die Gläubi RM. 1 Pengö ungar do E ae do: Shayanwsg.28 Doll.Gold-A.N 2 x] |96 do. do. R. 25-27; 36

L Lm

3 A 2 “A A D D

5 ge Passiva. es rtüde in f ‘a. Fa j > - i 5. Verschiedenes. | Aktienkav: des Grundstü>s in Bernburg, Fähr-| Berlin, den 12. September 1930 der Gefell\haft werden aufgefordert, ; inem Papier beigefügte Bezeichnung 7 be» E i T NN Lun Le Dn 1.20.00 Y L j do.do.R8u.11,2.1.32) Oeftrum, den 12. September 1930. |Reserwefonds : - 7 "150000 | , Sasse 1—4, nebst Jnventar. Samoa-Kautschuk-Compagnie, | Ansprüche bei demselben anzumelte * ce u: tesimmte Rummern oder Serien | da. do. Gid.A-11u.: RMABT 14,88] | 1.4.10 do.ho Je STM 1 L208 d 12. de-do-a122.1 32 Der Auffichtsrat. Breye L. Rüstellungen . « 230 000|_ | . Zur Teilnahme an der Versammlung Aktiengesellschaft. BVeerlage, den 2. September 1930 jr find, wertpapter besindlide Heiten ® Scdlezw.-Holst, Prov. pan N 4. do.bo.da7M1,1.2.08) | 1.2. , do.do. N1u.18,2.1.32 : Verbindlichkeiten . 232 252/10 | find diejenigen Aktionäre berechtigt, Der Auffichtsrat. Re h. Möller, Liquidator, ¿ah eine amtliche Ereikfefisteliumg gegen“ } de, A 19Feing/1.1.25| g 11: do RMA 711125 6 | 15.41 * O Sine MeMarezumg. welche ihre Aktien det. do. G1d=A. A16,1.1.89 D: Plauen i.V. E Bie do. Mea: pipbne L4100000T 44 Magdeburger Stadtpfandbr.|/

[56134] 7 m spätestens am ziveiten egiment ti<t statifi b figten v (Bin3termin L L T)! i j Hypothekenschulden . 993 76 L c S: o E | Werktage vor der Versan ot d [5576 e. j der zweiten Spalte beigefsigt do.RM=Y 7 < 7 2 o! 91 G N |

c V ] mlung bet der [9D 30] E E E E E A den Aktien “den vorleßten, die in der dritten do, R g 5 1 v L M I VLURF 4. 31| G 1.4.10/98,26 G Bin E E E y

cl Tf 4 Avale 200 000,— Ee E e N s E D: 2 Sächsische Glasfabrik, Sadatz, | Le E Gesellschaftskasse oder einem Notar | Auf Mittwoch, deu 8. Oktober dezeichnen d Solingen RM-Anl. Westi. Psbr:A.:j Haus,

 D d g Gewinn: Vortrag aus hinterle 19: Í i _ N | eigesügten den leßten zur Ausshüittnng ge- } do, NM. A191. 1928, 1. 10. 1985 1.4.10 R: S aal d (100 e) Sonstige 3. Bekanntmachung. 1928/29 . . 3 171,72 interlegt haben. _ 1930, nachmittags 4 Uhr, werden e en Gewinnanteil. Is nur ein Gewinn | do, Gold A201. f Stettin Gold-Anl. j g rb Prm 4 O ae y Auf Grund der 7. Verordnung zur | Reingewinn in Vernburg, den 13. September 1930. | in die Geschäftsräume der Gesellschaft, . e le Cie is angegeben so ist es dasjenige des vorlehten Ï do, NM Ä 21X 1.1.8: d 1928, 1. 4, 1983] 6 | 1.4.10 do. do.27R.1/31.1.32| 6| 1.2.8 (84,756 i E S Durchfühxung der Verordnung über 1929/30 14 699 67 17 871 Der Vorftaud. Schnmalle. Flottwellstraße 3 zu Berlin, die Mit- djahrs nagen für Telegraphisthe Aus- e A e E E L g 6 | 1.4.10 Penttralef Badentult- | , DoE T 17 | | s S L H p / Í 99, E “rit Gr L _. : B U , V % «A, 24 3, 1. 4. 193 ¿ Glds 7 35| gi - 2.1-5,U1.30-34/4 | LLT | —— Goldbilanzen fordern wir die Fnhaber 7 S E aer E E S anntma U de ie tr Ausländische Banknoten | 1.29(Feëng), 1.10.3: Wiesbaden Gold-A. 7 Dise Fu Gl 0 21.7 0958 *Dresdu.Grundrent.-| | | | unserer Aktien über RM 80,— auf, ihre n A [49522] ansexvedentlichen Generalversamm- 08 sortlanfend unter „Handel und Gewerbe i Mo, 1. 4. 8] 1.4.10/95b G 1928 &.1, 1.10.33} ® | 1.4.10 (Girozentr.),L.10.31| 6 | 1.4.10 (97,756 e Unsi-MS1.2,5,7-10f]4 veri. Es E Aktien mi fenden Gewi il- Gewiun- 9522]. ung mit nachstehender Ta mgs ehler in den heutigen | do. do. RM-A. 80 Zwickau RMs- Unl.| | . do,26A.1,1.4.31 :10 |97, i Ret S J (tien mit laufenden Gewinnanteil winn- und Verlustrehuung hf er Tagesordnung [55732] Bekanntmachung. Ewig Dr nsen BErfen- _(Feingold), 1, 10. 35] 9] 1.4.10/95b@ 1926, 1. 8, 1929| 6 | 1.2.8 190,5bG 1256 6 E 3| 6 | 117 696 *do.Grundrentbr1-37/4 | 1.4.10 —— |—— i IRGIA —— } do. 1928,1.11.1934| 68 | 1.5.11 (90/266 5b G do. do. 28A $1.29, E + Dhne Binss{einbogen u. ohne Erneuerungss<ein. 1.4.10/96 G |

c 0a D

8

1 1 1 1 1 1 1

-_

scheinen und Erneuerungsschein zum am 314. Mai 1930. Schurig-Raupa< Mech. Band=- | ergebenst eingeladen: mak & 4 dex S : Kasseler Bezirksverbd

Iontanit in neue Aktien gige Reiths- u. SGurtweberei A.-G., Pulsnitz, Sa, Einziehung der Stimmrechtsaktien ante T retung out zu Vos in der Spalte „Voriger Muvs“ der SoldiGaS oda 1008 8 i A. 1-3, 1.1, 1.4.34] 8 | vers. 976

mark 1000,— oder RM 100,— bis zum E Soll. RM Vilanz per 31. Dezember 1929. unter Aufhebung der dieserhalb Landschaftlichen Doedtebe g di M iggestellte Notierungen twerden | do. Schahanweisgn., Ohne Ziusbere<hnung. do. do.26A.1,1.4.31| 7 | 1.4.10 [99% Pfandbriefe und Schuldverschreib, 22. Dezember 1930 eins<ließli< | Abschreibungen . « « 30 039 E 9 rvandes fi rz. 110, 13. 1. 6. 838| 6] 1.6.12/99%G Mannheim Anl. - Ausl do. do.26A.1 1.1.33) 7 | 1.1.7 von Hypothekenbanken sowie Anteils

beschlossenen Kapitalherabsezu ng; | $; i : ld am Schluß des Kurs&zettels

y E. 7 F 2 2’ | die Provinz Schles8wig- j <stt ba Wiesbad Bezirksverb. do.do. [1.1.82| 6 : ; “wuaes

in Dresden bei der Dresdner | Gejsamtübershuß , « « 17 871/39 | Anlagewerte . . .. . ,. | 378973 eutsprehende Aenderung der Fg 4, Actale des. öffentlichen gusein —F Berichtigung“ mitgeteilt, Slahadweli, 120. in Lde Muief a A s bo. do 28A 119.2 9 scheine zu ihren Liquid.-Pfaudbr, Bauk, E Juponiuuenie 230 705 : s Vankdis&kont, fällig 1. 5.38] d] 1.5.11] —,— Nosto> Anl.- Auslojgs.- do.doSchag28 1.4.31} - Mit Zinsberechnung.

i e do. do.23A.1,1.9.24/ Bea 29 der Sazung. gewählt worden die Herren i e Der E eniien 2 rlin, den 12. Se ( 9 a n GIILEN bard 5). Danzig 4 (Lombard 5). Sh. eins{l, !/, AbL-S Mitteld. K-A. d. | | k üickz ) ¿.tilgb.ab bei der Dreôduer Handelsbauk b Anbeido. o: «f: : I f en Ten, Septanber 1900. 1. Direktor Ludwig Petersen Kis 1 PoHrülssel 2. Helsingfors s. Italien z% Ohne Zinsbere<nung. (in L D ublosungbu 1.1.7 (91,56 R Ee Aktiengesellschaft, Haben. Kasse, Wechsel, Wertpapiere 5 191 : i |

i

LLT | ——

do. do. M.1, 1929} T8 1.5.11 1996

in Y 160,7b 1,8b 6 do. do. R.2-4,1930] 74] vers. ¡996

1.6.11 do. do. Ser. 2 do. [75,25b 3b do. do. R.5, 1931| 74 1.4.10 [996 1

| ISISS| SSE|P

Ostafrikanische Pfl. g s 2 U : dam 3. Brilssel 25. Sp,-Girov.,1.1.32/ 7 f zei / C ; s Vort 3 1928/29 7179 uo p 'Aktengesells h 2. Geschäftsführer Friedri Kot, Fig hagen 4, London 3. Madrid 6, New York 2%. | Oberhessen Prov. - Anl.-| do.26A.2v.27,1.1.33| 7 | 1.1.7 [91,566 ehn | | | in s hemniß i Le hes Dresdner Vortrag aus 1928 /29 3 171 72 | Beteiligungen . . . 1 180 Der Aussichts t R 3. Geschäftsführer August Köpke Kid / Paris 2%. Prag 4. Shweiz 2%. Stockholm 83%. _ Auslosungss{heine $ ..| in 4 | —,— Sg d) Zwed>verbände usw. Ohne Ziusverechynung. ThürL.H.B,28.2.29| 6 | 1.3.9 [86,16 (06,16 Chen U Le V Sakaitliand, va Dani 44 739107 Disagiotilgungslonto 31 028 rat. e h. Kiel, den 16. Se »tembe 19% 5, Oflpreußen Prov. Anl, Schle8w.Holst.Ldk Ntb]4 | 1.4.10| ,— do Schuldv.1,31.5.28] 5 f 1.6.12 826 6 | —— während der üblichen Ges<ftsf#unde i s di : 2 Ktel, 6, Sep r 1930, Auslosungzscheine* ..| do. [586 (58 N Minberrhaung, E GN + s A A a f ährend der üblichen Geschäftsstunden 7 Or Gewinn- und Verlustkont 148 126 G E Zie R R ORLERIE T rve U E | insli ern Provi i Sans AAES | unter Beifügung eines arithmetisch ge 7 910/79 stkonto ? D R ör ten <e festverzinsliche Werte S O s As PREE Emschergenossens@.| A eren Sey bo. do. M.6-1.134| 8 | 150 (10068 nter Beifügune 2rithn h ge- is 2 Wait U T Dr. Kölle, Vorsitzender. . rern Provinz Anl. A. 6 N.A 26, 1981] 6 | 1.4.10 |947/6 Ii dn 2 2 t E R ordneten Nummernverzeichnisses einzu- E V., 12. September 1930. 864 561 S 18 d eißen des Reichs, der Länder, | Auslosas{{.Grupp.1* A] do. do.do.A.6NB27,32! 6 | 12.8 Í Di.5tomm.-Sanmmeiavu-| T Dr. Marik, L Dai Alliensavital +5 220-000 10 G il [56170] Gewerkschaft Westfalen, Mktgebietsanleihen.-Nentenbriefe. | 0, ruppe 25x] do. Bb.G-Aga1127| 6 o. ha Eer. FUr einen eingereihten Nennbetrag T : E Hypotheken und Darlehen | 284 917|— . e e en Ahlen in Westfalen. Vit Zinsberechnung, Auklosungsscheine® j do. |61,5b 161,566 do.Reih8m -A.A.6 bo. do. ohne Ausl.-Sch,] do. [146 14b6 do. do.R.6,1.10.31| T 1.5.11 |996 „Fie einen eingereichten Nennbetra Hypothelen und Darlehen 20 Tabeit Hiermit untere Gi —————— || Séletwig- Holst. Prov Feing,, 1929 E] 8 f 1.4.10 *Linsql 4 Wbllsungöiuld.tin 5 des Auglesungtw). } D a L T2202 00S im Nennwerte von RM 1000,— mit | L E Verpfli e j Á werke Heutiger | Boriger Anl. - Auslosung8\{. 4 do. |——6 |—,—_ 6 do.Gld.A.7,1.4.318] 8 | 1.4.10 | —— : : e T l S Gent Maus Ta tp, Dtto Henuing A.-G. in Greiz i. V Verpflichtungen . . | 145 094 zur ordentlichen Geiwerkenversamn: Kurs Westfalen Provinz-Anl| do.do, Ag.8, 1980 É] 8 | 1.4:10 [94,256 c) Landschaften E 20, MALLIN 0A es O Vewinnatiteilsheinen Nr. 1 flg. nebst Beschlüsse der Weneralveria : ä 1 —, | Alzeptverbindlichkeiten . 50 985 ei + + lung für Sonnabend, den 4. 15. 9, Auslofungësheine* . | do. |61,75b& | —— do.doA041.11.26 È] 5 | 1.5.11 (8256 Ie Piebooohuumna. do. do. R.2,1.1.33| 6 | 1.6.12 [906 Erneuerungsschein ausgereicht. 25. Juni 19: E On Bali «o 39 140 [55444] tober 1930, vormittag8s 11 Uh, Meiibesi.An1.28 5 Ÿ eins{l. 14 Ablösungss{uld (in 4 des Auslosungzw.). | $ fichergestellt. unt, bis…, bzw. verst. tilgbar ab GHViM20-21,1930| | „g BesWlüsse der ( )0D01,i1.12.224 5 u eins{1. ' Ablösungss{uld (in } des Ausleosung8w.,). F , e öw. tg ... GHPf.R20,21,1930} £ | 1.4.10 | —,— 3 ur- u. Neumärt4 | Bayer,VereinsbGP) |

_ Soweit! Aktionäre Aktienbeträge be- | 55; i y A, G L R R E 424 Die Allgemeine Bau- uud Grund: | in das Vevrwaltungsgebäude der SA 1, —— siven, die RM 1000,— nicht erreichen | Bilanzkouto pex 31. Dezember 1929. } 5, Biumbergs Erben : - | 24 000/—| i>s-Gesellschaft m. b. H. in Berlin | shen Continental “Gas - Gesellhere acn ovinoa| 137 101bG Pfaudbricfe und Schuldverschreib. | red-Inst.GP{.R1]| 8 | 1.4. S-1-6,11-2536-99 |

rte. ist durh Gesellschafterbeshluß vom Dessau, Kavalierstraße 29/30, ein. L 27, u?.87 b) Kreisanleihen. E E OTENE on E 14: 29 bz. 30 bg. 1.1.82) 8 | versch. 1006 Un örpecrf en, : . D. 8 B, 4.4.11 Ï

oder nihtdur<h 1000 teilbar sind, wer- G 864 561 29. August 1930 aufgelöst und tritt in Tagoí Ls, 34 mit 8j 1.2. - : : Tagesordnung: Keibaich. R ® Darl.-K. Schuldv. aag | j g s eis, » Mit Zinsberechnung. do n 6 M A bzw.1.10.1933\| g vers. |100b 6 1016 do. ©. 94-99, 1.1.{}

des ir jedên in RM 100,— Abschnitten Anlagenwerte f 5 Gewi d V Liquidati 3 ‘iquida darstellbarên Teilbetrag Aktien zu Reichs- | 4, Zta . / - Vewinu=- und Verlustre<hnung | Liquidation. Zum Liquidator wurde | 1, Genehmigung der Bilanz und da 32 53

‘betrag Aktien zu Reiths- | britge ib : | - Genehmigun; mz und de Wn.) ab 1002 53 i E | mark 100; nebst Gewinnanteilsheinen Ga und Grund L per 31. Dezember 1929. ernannt: Bankdirektor Dr. Alfred Gewinn- und Verlustrechnung pr Men autiorb 1 e S A L 120 | he arge a) Kreditanstalten der Länder. n L D ¿0aw. 1.71984) | Nr. 1 flg. mit Erneuerungsshein aus- Mas A G E “mér E L M S Osimes: Gemäß $ 65 Abs. 2 G. m. 31. Degember 1929. ene do, do. BU U LIIM L Uu | get Y aginn Mit Zinsberechnung. Landsch.Ctr.Gd.-Pf. ger e A E E gereicht. Die Einreichungsfstellen sind | Sz riften E 49 907/95 | Vorgetragener Verlust von | ?* H.-Geseß geben wir dies hiermit | 2. Entlastung des Grubenvorstands, auso8b.zu 110] 1.2. unk. bis . bzw. verst. tilgbar ab. bo. do. Reihe 4 (S.109-110,1.1.86| 6 | 1.1.7 |102,6bG [102,66 bereit, den An- 11d Bel! von «oe o o o ai e E 77 221/83 | bekannt und fordern die Gläubiger der] 3 Grubenvorsbandswahl. L Etaatssc<at E e vada HaPi Anti; E S TL Sams S

ad ÁL j 0D, s! } . S.1—2, 1.1.32/ 6 A.

Cv T - _” . Sutho É e L L8 v nventar ,„ , 3 429/80 s Gesellshaft auf, i Ansprü > 73.100, f. 20.1.8 101,3b Teltow Kreis-Aul. Aus h S ißenveträgen Ur die Aktionare zu N 9.6 0 6 6 @ - Handlungsunkosten S 62 856/48 tell] f auf, ihre Ansprüche anzu- Ahlen i Westf 13 / 19 73,100, 7. 20.1.3] E verab ggr erti ae i i $L / 3 n J ¿ 5 4 M i . «, 13. September 190 Q B 1 Reihe 14, 1. 4.1928 101,2b Anteils<.z. 5% Lig.» j —10| 8 | 1.4.10 197,96 97,9 G verutittehn Lithographiesteine do. 11. Folge, S. Se Enten] tn g 100566 | G.Pf.d. Ctr. Ldsc<.|f. 3/8 L R SLLES (6738 (87,36

und Kli- Betriebsunkosten 56 399/09 | Melden G ; s M DE A . ewerkschaft Westfalen. 2 lig 20.1. 38 ós.-Sch.(in4d.A ——_6 |—-— do. N. 16, 80. 9. 29 100,6 . schaft Wes f 2, lig 20.1. 3: 101,36 Iöj.-Sch.(in4d.Auskosw —_ 6 —_ 6 Lausig .GbpfdbrSR Berl.Hyp.-B.G.-Pf.|

Der Umtausch ist provisionsfrei, so- | „JMe « e «o. 2 160[— | Binsen, Diskont, Provi- Berlin, den 11. September 1930. Der Grubenvorstand. do. 13. 1.10.80 MRESA “+4 Meckl Ritteric<GP!. Ser.8, 81.12.0110 | 1.1.7 |100,8b 100,86 G . Ser.4. 80-9.30,| e ;

c . a l L : S i Ry, O : : e E : 0,5 fern die Einreichung der Aktien bei den | Stanzeisen und Präge i S 39 426/87 Der Liquidator. H e >, Vorsitzender. F Miuat M: La Stábtärleu 4 S : E RIEBRE: | obengenannten Stellen am Schalter 7 tut. 1, 2. 89 » c) adtanleibhen. , c G do. (Abfind,-Pfbr.)| 5 Ls o] 1230 hondo hoda

51.6,30.9.30| 8 | vers. 199,166 16

E 74 Abschreibungen 15 524/31 5 erfolgt oder die Aktien dem Sammel- | Transmissionsanlag 597 Zweifelhaste Forderungen 5614 ee E L Mit Zinsberechnung« 5-4 L R rz Oftpr. Idi. Gd.-Ri.|10 depot angeschlossen sind. Jn anderen Heizungsanlage . , 4 808 Und. Varl. qs 21 518/09 [96148] Ss Bekanntmachung. Staatsscat unk. bis... bzw. verst. tilgbar ab... do.Kom.do.R.15,29 4. e E as a. s „1. 10. 82} 6 | 1.4.10 /99,5bG „75 @ Falle R arts Q zes <tONanloge . 351 aim Der Geschäftéplan für die Verwend d t 5 1929, r3,1,8.85] 1.3.9 [01tG A do.do.do.N.21,1.1,88 0. 0. 3, 2 1. 33 100 6 7yatuen wird dte übliche Provision be- H 92 S h e Ve ung es aufgewer eten Vermögens des Ó 4101b 6 101,25 6 Aachen NM-A. 29, do.do.do.R.18,1.1.82 do. do. do. 6 L 1. 34 Es rechnet. Summe der Anlagentverte 191 428 72 946/67 vubmacher-Sterbekasse-Vereins Nürnberg liegt deim Reichsauffihtsamt: für Priva “wig er Cnegaaa: L Thür) Hess. Ldb.GoldHup E S. 16, L 4. 35 Die Aushändigung der neuen Aktien Vetriebs Bruttogewinn 1929 , | 124 820/29 | verfierung zur Genehmigung vor. Nach diesem Geschäftsplan wird den früber 1f.1.,34) 1.8.0 95,2 6521 6 T bold A. 26, 1983 A, Tode Me IR A 7 A über RM 1000,— und RM 100,— er- ien S dg t v v, Verlust 1929 . . . + « « | 148 126|3g | Mitgliedern des Shuhmacher-Leichenkassa-Vereins Nürnberg, die bis zum 14. Febru M ‘22.1! 1.4.34 1.4.10 94,966 #94,8b Augsbg.Gold-#. 26, Gy. 90,6./81.12. 08 do. do. Ausg. 1 ‘10, 1.10.88 folgt nah deren Fertigstellung gegen | Debitoren Be” ——[— | 1924 bei diesem versichert waren, ohne fi dann am neuen Geschäftsbetrieb, den dr Ma 2 1 15. 59 s do. R.10111,31.12 i do.do.(Absindpfbr.) S 9, 1. 1. 32| Rückgabe en D L de Hubéndt ege Dolliqren . L 272 946/67 | Verein seit 1924 führt, zu beteiligen, und ibre Aufwertungsansprüche bis zun u s O A ‘1938 bzw, 1.1.34 n T ny ( is-Pfdbr.)| Tgave d di ( S c O E L : C . Q a ' 3 n Staat NM- E Id E bs Hs 1 9) Pf. find E . Seri Ug.sf Aktien ausgestellten Empfangsbescheini- Se u. Wechsel 2 ERES Vorstehende Bilanz und Gewinn- und | 28. Februar 1930 geltend gemacht haben, für jedes volle Jahr ihrer Mi E? Unf. 1.1.36) 1.2.7 94,76b nO Berlin Gold-An!.26 de da M O6 UA "f Prov.Sächi. land. VPdbry) ‘0. Antich qung bei den Einreihungsftellen. Diese | Postschedamt E Verlustre<hnung haben wir geprüft und | gliedshaft ein Aufwertungsanteil von 0,50 RM ausgezahlt. Gleiches gilt für dk s Na, 96,4b G 1. u. 2. Ag,, 1.6. 81 do. do.Gd. Schuldv. Fa Gold-Pfandbr. {10 | 1.2- . K. S. 1, B1.3.31 find’ zur Peüfitng der Legitimation des | E mit den ordnungsgemäß geführten Ge- | Hinterbliebenen der Mitglieder, die in der Zeit vom 15. Juni 1922 bis 14. Februr M uer /0-20] 1-410 “e | 81.3.50,gar.Vetl-A ret M Ler do. do. Ansg1—2| 7 | L ' E end Vorzeigers der Empfangsbescheinigu 1g n G zig L S 388,87 i Stan übereinstimmend gefunden, n E r rar Die Aufwertungsanteile werden an die Bezugsberechtigten ote E L71985) 11.7 100,76 R v. Sub. fdb. ; e e ¿ as A E Ser. 6, 1. 4.38| 8 U 2 agu S ¿N F po @ ren e 8n «2M D 4 x ( bg, -S<wer H p. F N « Det. 6, 1.4, 39, resden, am 5. April 1930. actolger dur< die Geschäftsstelle in Nürnberg, Kohlengasse 1, gezabli 28, ul. 1,3.88| 1.8.9 E gt g 9 Pf. M. 1, 1.7.1934 ¿ gef s que m 4 R E

j j

oon ANoDoN gs E U D D DE DO Ai 22 dei fd Pud Pad Juad pet Jui

CoOOoOoOoo00

-_ wi S =

14-4 44

O

t

d ih fa fa fu ja Ls La fes fes

4 O2DB00000

* _ « . [G @

A pt pi fei id

(7)

TOT(

Ps ns fd ja sid fund ged part pad jut [k dd E H E

P jb 1 jt ja

l juá I © R Loe

i O

B o

t ERE EE S5 mo

bereMtigt, aber ni<t verpflihtet. Die | faß ) ee L, L TL ¿lc La L ne A 9,90 A 9 G K

G Treuhand-Vereiniguug Nürnberg, den 13. September 1930. do.29, ul 1.1.40) 1.1.7 96,1b fäl. 1. 4. 1938 O85, fas. Krd. V. 1 {1006 Antici3.53Li0 P | E386 . Ser 8, L 10.32|

Î 2 P. s Î

Bescheinigungen sind niht übertragbar. | wox j; 3e a j Es L j & HKHOJ L) : ( i Wertpa s O 1 363 S Z L t È Die Inhaber der umzutaufhenden | S$yvotk B A t Aktiengesells<ha k Schuhmacher-Sterbekasse-Verein Nürnberg. | ( 1.4.10 256 Bochum Gold-A.29, 1006 d.Prv.Sächj.Ldsch.|f. H Braunjhw. - Hann.! : B E Uz L Hypothe enforde (2 Unt s t M d L z G do. do. S.2, 1.8.30 D. D ) ain, tien über RM 80— sind berechtigt, | * x 4 000 * Unterschriften.) Vtichael Stah1, Vorstand. 04.1204 8 967, do, do. S.4,1.8.31) 8 } 1.5.11 (05d DtE Lao E ad : E tre O 9) | Ung. q « + : 000,— y VaUSL L410 |98,76b #194G Bonn NM-A. 26 X, do. do. S.5 1833| 8 j 1511 [1006 Kredb.R.2, 1.10.31 : Pfbr.25, 3L. 10. 31/10 | 1.1.7 101,5: G “7 N BLNEE Zoe UaG, Dés | unis bar Vctricböioeie é E T iaglgun L. 8. 1981 do.do.S11.5,1.8.30] 7 | 1.5.11 1976 do. do. Pfb. M27, 30 . do, 24, 80.11.90| 8 | 11.7 |88,5b6 0 “ja )Ung der ersten Bekanntmachung T C [52054] Abschlußre<nun [56279] Bekanntmachung #6. 13.1.3,381| 1.8.9 1100,66 100,56 da do. 00, 2.20.06 do: do, GM (ian S Sb Eclel.BIG.SP;20 . do. 27. L 11.82| 8 | 11.7 2506 im Reichsanzeiger tedod T S N } . : - E ; j igte rauns{<weig.diM- ‘doG s 0. do.Em.2, 1.4.34 . do, 28, L. 2.34} 8 } 1.410 Ubla uf eines Monats mi Tite I Betrieb3zushuß 1928 n zum 31. Dezember 1929 Gerate A Don A L REL ADENS IORI L UGs, a R E Unl 20M 1 Au. do.do.d0.S41 1.7.20 1410 BeSE 1. S N : 10.20 1. 2 2 7 L410 E api 7 tete Aw ias P20 Lan 2UIQuU 1925 M s aude, Zimmer die zur à Ms óTende 2 Breslau -Aul. euß. Ld. Pfdbr, A 0, M. 2... . do. 26, L 11.81] 7 | 1.17 6 en HNautmäGuig ieses Unie} 1 402,99 Vermögen 4 5, | Vorwerte Thyrau I und Thyrau 1 öffentlich weiten Glcaaaci rade Rd L e E a E E M-Pf94,0.0.20| 8 | 1.1.1 [100,76 R n E : A DILAT SLLAN Ua auth CDeruna Sur [arts Gr. | NBNotriohazuf . ä E e 5, Z s LUSi L. i. Ee a n A k Uiq,s I Ede g, dur j ride Er- Vere bann E Geschästseinrihtung 621 N | und zwar auf die Zeit vom 1. Januar 1931 bis zum Ablauf der Domänenpatt al. 1.8.86 L809 86,76b }—-— do 41926; 2081 qs S E L P ohme Ant. - S. - Pfdb) o. Ant.-Sh| 4Y 1.27 (80b6 S ir s ei unse e: Ge Ea in : 7 « « 1080138 Abschreibung 100 / | 0.1 ay I Qu 1942. L bats Dortmund Ehaz- r is Hood UuteiG as 29a Anteils<h.z.4X3Liq.- F AODCDerg AVIDer|pru< gegen den nt- Fete E /0 a : n ¿ C - anw.28,fäll.1.5.81 M17 1811 2 -Pf.d.Schles.Lsch.|f. -Pf.d Braunschw, | pruch gec auf 690, orwerk Thyrau 1 hat eine Größe von etwa 87,5 ha, das Vorne! 5 DresdeuGold-Au!. do.doM17,18,1.1.35] 8 f 1.1.7 #010 Schlw. Holst. 1ich. G. Santo Hyv -BL[f.K|NMp.S{22,4b 6

° 0E 2

s «4-4 D O

——N o

LLY

zu erheben. Hierzu ist wei ° 69,— 552 | T Meichöposi 19,1. 4.10 1026 ZU )CDI L zu it wetter f j Thyrau IT ist etwa 156 ha groß. $11.2, T3. 110 |— —— 1928, 1. 12.38 “a De E E 76 do. do. Braunj<hw. Hann. do. 1424 do. do.26R.1,1.9.83 y ; do, do. A.30,31.12.35 HypB.GK31.10.30}10 | 1.1.7 110066

ih, daß der widersprehende Verbindlichkeiten. | » TODeIIO, «+7. «4 Lj Die Ausbietung erfolgt o i fli Jufli : ; j red . ne die Ve 1e deé R160 L T: h V rpflichtung Es fäuflichen Uebernahme è 1.2.6 766 [99756 do. do.269.2,1.2.32 do. do R.10. 1.4.88 1.4.10 /97 G do. do. Uusg.1v26 do. do. do.,81.10.31| 8 f L1.7 197,266

oder die über dies Eigene Mittel: Bestand an Material u. Waren: auf den Vorw L i : die 1 s g f Vorwerken vorhandenen lebenden und toten Inventars. Tr ides- do. do. 28, L. 6. 86 R T T tio NISA do. do. Au$g.1927 do. do.do.27,1.11.31| 6 | 11.7 [84,56 s E do. do. Ausg.1920 do. do. do. 31.12.26] 6 | 1.1.7 pes

tengirobank | Aktienkapital . 156 000,— Geffo-Ersaßteile . 566,30 Die Pathisicherheit beträat ei os v A J 8 ( E A pat ACJI-Eriatteile er i J ) gt ein Zehntel der Jahrespaht, do behält sid ti Mt s-drentbr do.Gold-Schayanuw. A E S S f Reservefonds 767,79 ey t var wie . T4,40 Regierung ihre Erhöhung auf ein Dritlel der Jahrespacht vor. 1,2 vet, L D i equng) äl, 1. 6. 1988 do. do. Vi. 3 L182 111 9056 5 de Cdidi Qrd0- G bo. do bo. 51.12.98 E Summe der eigenen Mittel O 0 r P, ; | A Bewerber haben ihre Befähigung als praktishe Landwirte und den cir M 2.1.96 veri, [Ziehung Ziehung Duisburg RM-UA. do. doKom 012,28] 8 | 1.11 0756 bo. do. do. Bt. GMM1,30.0.27| 6 | 1410 1 666 . r 9) My 2 , "” w wi ==_WOi U ) d 2 , s 1. E E L L h 5, 1.10. j 1.7 i a, Fremde Mittel: Meri , 0, 640/70 | tümlichen Besitz eines frei verfügbaren Vermögens von 25 000 RM für Thyrax l E do. 1926, 1, 7, 82 T E t do. do, do. t mere A A ne e Hinterle Fete anin 37T4,77 ca anlo L S 9/70 v Bn age Ls tür Thyrau II bis zum 5. Oktober der unterzeichnet I z.- f Düsseldorf RV-A. do. do.M.0,17,354 9 | 127 000A ; (Lia.Vs) o.Ant-Sth E do. do.M.8 81.12.31) 7 111 656 {o ve 7 vor : O o oe na 47 ; c, E i i ; iee 2d h f „Sh. - o. do. M17, 1.1.00 74 147 s so verliert der von ihm | d doin S Ï S » STI 10 N Bo A Yrualsung d Bieken entscheidet, nachzuweisen. j Ey i Eisena< RM-Aul. da D I LGAALO Lans 56 Pfdb.d. Schlesw.- | do. do. R4, 1.4.32) 6 | 14.10 876 erhobene W A feine Dee N 1 Mud . . . 40000,— Vorige Schuldner . . , | 25637\.,, Besihtigung der Vorwerke ist nah vorheriger Anmeldung bei dem jeie Mäinrzioutd d. [fi . f. | 1926, 81. 8. 1981 I L L L S LELAE Holft.Ldsc.Krdvb|f. Z¡NMp.S| —— 6 do. G&R1,31.3.90/10 | 1.4.10 [100,25 6 iter E ene OiTLUNZ, | Aufgewerlete Verlustvortrag aus N | Pächter, Oberamtmann Müller in Mörlea, jederzeit gestattet. F b 7,98 Elberfeld RM-Aul, Wlirtt-Wongötred. West. Lose. -Pid. s | 11.7 B 197Gb D m T Ti 227 pa ehen- | Hypotheken- S. » :«+ 27 I A) Nähere Auskunft erteilt die unterzeichnete Negpierung. a gy, 2000, 1 10,00 G.Hw-PsM2,1.7.08 8 | 1.1.7 100,566 y do da do | 6/117 s20 do. do. M4, 1.486 7 | 1410 6 G s oldeA o. do. M.3, 1.5.34 E | m „R. 8, 1.7. i Deutiche Hyp.-Bank

Erreichen die rec 14 r\pr En A aber der Aktien über RM 50 | Ou 5 3 001,28 Verlust aus 1929 . 2 777,08 29801 59 Allenstein, den 9, September 1930. L Emden Gold-A. 26, do. do, N.4, 1.12.36 1.6.12 G c Ohne 3 rechnung. i bingen Kie .- . d . do, N.4, 1.12. 6. —— insbe g A do dcRsuErw,1.9.37] 8 | 13,9 [1026 Die dur * geteunzei<u. Pfandbr, u. Shulbvershr. E Ee En

tion Toll dos ol E don Bow s , ) i cen Zeil des Gesamtbetrags der | Nicht abgehobene 32 732/46 Regierung, Abteilung für Domänen und Forsten. i 1. 6, 1981 2a 194 J e, Essen PîM-Aul, 26, do. Schuldv. Ag.26, sind na den von den Instituten gemachten Mitteil, Mg ren ggr

L. 10. 1982 14.10 (93,56 als vor dem 1. Januar 1918 ausgegeben anzusehen. E n L

en uber RM 80,— {o wird der | Dividende ipru<h wirksam und der zwangs-| 1924/95 , , 367 20 L Nervindlihleiten, (54649) afen S Dana. 10, Ne

] l s Aktien unter- | Bankschulden 26 952,60 Varlehnstonto M. Arndt & Co. | 6 675'— Betanntm c< Ér - Schwerin 0 j, 1.7.8 5% Kur-u.Neum ea) S E E, E R E E ä | Da1 ul e 20992 Al 0 Ag j S Gold-UA.26, 1.7.82 L s S de. S. 36, 1. 1. 34 bleibt, Die Aktien über RM 80,—, | Darlehen . . 15931 60 Darlehnskonto Deutsche Eva- Zur Neuverpachtung der D ta ung. is : - s do. Schayanw.,1929, b) Landesbaunken, Provinzial» | RM-KS<uldv(AbfSth) in 4 s68b par | do. S. 37, 2. 1.35 Poratos S. 6718 Faagdnu. ung der Domäne Neubeesen (Saalkreis) und de A M, L: 10, 98 banken, kommunale Giroverbände | Letuudigie u. unget.Stücte, verlofe u.unverl.Stuce. } do. S. 88 u. Erw., / JFagduugtzung auf den Domäneuländereieu auf 18 © ahre vom 1. Juli 193! jeine* b 6 do. do,28, sä. 1.4.83 anken, 10 “3j Calenberg- Kred. Ser. D 2. L 36 Mit Zinsberecnung. L, F (get. 1.10.26, 1.4.24) —— zue do. S.30,31,31.3.32

deren J der m<t Widerspruch er- | Cy am; —Zz E ea | c J > E e R P | umme Der fremnen SR s C 9-465 f | hoben rben er aub n iele l LE DEL JLEINDEN Wcittel 90 027/45 | Verre<hnungasfonto | 7 4 1 e S TGJEL j è u< in diese E S ab bis zum 30. Juni 1949 haben wir Termin auf Selöfungsschuld (in $ des Auslosungsw.) f Zurth i, B. Gold-A. 5—152 Kur- u. Neumärtis<e —— | —— d, GAR 1 106 | Bad, Komm.LandesbEk. Sächs. Kreditverein 4$Kreditb 4 do. S,32 v.26 u. 29

Falle als freiwillig zum Umtaus<h | 246 795124 Deutsche Eva- Frei ] v. 1928, 2. 1. 1929 ) 2 i E I M L i L: 2 : G L E reitag, den 26 Sept b 1930 : Sertidej1, Uul __v.1928, L. 1. eingaeretMmt umaettaui<ht ofern nit | SWerlu i-= UnD G; s Pporator A-G, Ì 11 G8! M 8 18 40: 5 4 L , ns em er 4 , vormitta s 10 U r SD izn 4 Geljentirheu-Buer E von det S Ee Gs T _ E S B, aud A ),5 : E 8 im Sitzungssaale des Bezirksaus|chusses (im fogenannten ors{loß) psd biesige T, T ——2.9.95) in $5 i 3 RMM-UA28F 1.11.98 G.Hp.Pf. R.1,1.10,34 bis Ser. 22, 26—88 (vers<.) f —,— —— ge (Lia.Pf.)o. Ant. on den Aktionären bei Einreichung |_ per 31, Dezember 1929, Sonstige Gläubiger . ., , |_7653/88 | Regierung vor dem Negierungörat von und zu Gilfa anberaumt H a0 T e A LAA e E T Ad rer Aktien zum Umtaush ausdrü>lich | = s n ; E : j “0.0.05 s v. 1926, 81, 6. 82 vi rier mp app DA Sthle8wig-Holftein 0. Do. , 1.1.34 32 732/46 Die Domäne wird einmal auêëgeboten, und zwar ohne Verpflichtung vis r E Err - ld. C Er dae. do. do. S.9,1.1.36 o. L L, . * - 6,25b 6,3b o. do. er. f n Lr 4

Q 2b l erklärt worden | 14 ZngeLl., verlosie u. unverl. Sientenb örliy RM - Anl, C worden îst Lastshriften. Uebernahme des Inventars. VofeniSe agt. b,81.12,17] —,— in as D 1088, 1. 10. 88

s do. do. 1.1.83 BE . +4, 2%, 8% Westpr. neulands>.'/10,4b6 [10,3ebE | Dtsch. Wohnstätten-

en über RM 80 die nit | Kosten: Allgemeine Kosten 38 876: Ergebunisre<huung g 7 C X, Vi I 1 , 1 Ï MA/ Ai # I e L ) 7 9 >—< e ) Wie zum Umtaus< bei den Ums- | i S um 31, 6 ‘age der Domäne bet Alsleben (Saale), etwa 1 km v Bahnstati! Mies y P LIR gp Apr 19 nes den Ba E Gutschristen. R Le Dezember 1929, _ E Beesenlaublingen der Kleinbahnstre>e Bedia An 0 „n. der. Page | Zen der Kommunalverbäude, Em 0: de % 09 ry rg g v. D, | Betriebî ergebnis 1929 . , 642: Lasten « T9 bahnstation Könnern a. S. entfernt. “Snleiben der Proviuzial- und L 4. 198d F S) R [U LLCUiis- j > >21 O c v q 9, «U / » v x c Ser Sbenio - weihen - Loks ana ian. - 9 Zee Verlustvortrag . . , , . , , [2702451 Be Grobe beirägt rd. N dals renfishen Bezirksverbände, [Kiel RM-Aul.y,26, tlos erklärt die nicht in | g s S 9 991/99 | Provisionen . . , , 30,35 L ndsteuerreinertrag rd. 30: 5 L Mit Koblenz NM-Aul. | Postgebühren . . - 8527 | - ier Borkriegspachtzins für die Domäne Neubeesen (einschließlich Jagdpal n: C Vou L8G, 1. 8. 81 E E T Rat A j : Allgemeine Handels. / und Meliorationszin}jen) betrug 55 343,97 NM, Binnen do, do, eL 1000 mtaushes er-| Vorstehende Vilanz wie die Gewinn- S s S L Zur Uebernahme der Pachtung ist ein frei verfügb f NVermögen vot V ges Vg er iht zur Ver- | und Verlustre<nung vom 31 Deter unkosten . , , , 3793,13 } 3 908/75 280 000 NM erforderli g ein frei verfügbares eigenes Vermögen v9 -W j 6 A Eee a0] [lt worden | 1929, und der Geschäftsbericht über dieses | Umsaßsteuer. , - , 760 Pa en f x tofto E : “âpig 110, 1988] los | Jahr fanden Genehmigung. E ¿es - . 69 bei der Ne Au si spätestens 2 Wochen vor dem Verpachtungéterm® S: 5-2 6B. L: aduigädecg i Px. E zel@nelen egierung zu melden, damit eine eingehende Prüfung ibr Mie 23 : Ö ,„A.A.2 3, 1.10,85

>

2 “2 © * “2D G “7” o D O G“ a 09ND ADSD

veri. vers. 1.4.10 1.4.10

Kassel Ltr.GPf1, 1.9.80 0E 1m. Dekungsbes(. b. 31. 12. 17, *ausgeft. b. 31.12.17. | Hyp.B.G.M1,1.1.32 _y A L Ea 5 zip B + i N bciegen u. ohne Erneuerungss<ein. E E E R L -9, . So D. -M,.D, 1.4. . M, 10, 1.8.84 s vie do. da M4, L981 y à) Stadtséhaften. g remr- . do. R. 6, 1.9.32 aj —. 2 £ Mit Zinsbere<nung. do. Kom. M.6 1.9.34 , do. S, 8, 2.00 „9 unk, bis. ., bzw. verfi. tilgbar ab. Sd » -5, 19. - fdb ÆM.G.-Pf, 1.1.7 107,766 {10866 Pfb.E.3,n. r. v. 30 do.do.KouM.1,1.9,81 9 f j ege (m S.A-O)| 6 | L17 99756 76Gb do. En: 10, 1. 1. 83 „BG 56 16 E j |

Betrage eingerei<t werden, der | 38 876155

s do. do.do.M.8,1.,9. 83) Z do.E.12;,n.r.v.1.7.34 Nassau. Landesbk. Gd. N : a do.E.13, do. 1.1.35

Pf. Ag.8-10,81.12.38 - : y 3 1.1.7 do.E.15, do. 1.7.35

do.do.A11,x8.100, 1934

do.E.7, do. 1.1.32

do.do. G.KS.5, 809.88 i: „Sf 3,65bG j 3,6656 do. do. E.8, 1.1.33

1SZU( Vorstand und Auffichtsrat wurden ent- | 7 persönlihen Verbältni C ; f ; do.do.do, S.6-8,x5.100 e T A L 1) Ur lle | 31 009 86 en Verhältnisse erfolgen fann. Lum L » S net Y do. RM-A.29,1. „D000, D0-2,76.1004 g Berl.Pfandbr.A SB en fur Rechnung der |lastet, Herc Fabrikbesizer Herbert Berthold, Ertírägnuisse l Se reren werden nur folde Peso da. MWicAi 27 1120 E (Ubfind-Gd.-Psb.) 1.1.7 89,266 25 G do. E.2, n.r.v.1.4.29

| do. E.17, do. 1.1.36 | z

«DD ® D D A ® O0 Ho O

_—

G4 G G Ho M TOEaOI) me O G G A, aim mh omh

ma e

Labaal —— | zugelassen, die vorstehend aufgeführten Vermdc ¿nftet x s M L ON na< Maßgabe des Cesetes | der aus dem Aufsichtsrat auss<iod mor 1 i ; usgeführten Vermögenswert als ihr unbesrän! Ra t4-22 , Gold-Aul. 1928 Obers<hLPrv.Bk.G.Pf. Berl.Goldftadtschbr. 1.4.10 #10756 [107,566 | do. Em.11(Liq-Pf) : lufsichtsrat ausschied, wurde | ueberschuß aus verkauften Gigentum nahweisen und si< außerdem als erfahrene Landwirte von langjährig® B, Mud. 1, 1,7. 1088 » O0, DO e Tr | ohne Ant. - S. 1 an die Berechtigten aus- Den Aufslicat C; 4 V | Praxis ausweisen fönnen, „rz. Leipzig UWM-Anl.86 E S y do. do. 1.4.10 G doGKE4nrv.1.1.30 oder für sie hir terlegt werden. | 9 Dl N a E ME DEXTeR | Borihals 29 801/59 Weitere nähere Auskupft erteilt S L 10 ge e dri Z Brandenb. Stadtsh. do. E.14,1.7.v.1.1.35 DDET JUL nieri erd HeMilsaniwvalt Dr. Großkovî Fabri | * S s Is V h „14 s g tsanive r. Großfopf, Fabri Merseburg, den 6, September 1930, R “101008 6 i Miagdeduxg Gold-A g D a B Anteils<. z.5%Gold- | do. E.6,u.r.v. 1.1.82 Sächsische G ; a E L R L Ug rry E f.d.Brdb.Stadtsh do. Em.9, 1.1.38 | RNGe j E E | besißer Ernst Weiye, jämtlih in Zu Gefsfo=Aktiengesells<hafst für CDomänenabteilung), dó. do. 28, 1. ô, 88 s B s E A, ©Dtto Henniug Altieugesells<ast, | Kohleuersparuis in iquidatiou. E

Der Erlös wird nach Abzug | wiedergewählt. Ware i R. 1, ks. 100, 1.9. 83 9 pu do. do. 26 u.S.1,2 1.4.10 /99,9b 99,9 G : p ny ° 0 20827 ; g A Ostpr. Prv.Ldbk.G.Pf. G.Pf.M.s(Liq.Pf.)| 5 | 1.1.7 do. E. 16, 1. 10.85 HaDeberg, den 12. September 1930 besiber Herbert Berthold und F ’re < 86 i : ertho d Färberei 31 009 86 Regierung, Abteilung für direkte Steueru, Domäneu und Forsten L 10, 82) f 1,4, t 1926, 1, 4, 2081 1926, Ausg.1, 1.7.81 fs Z Î i . | ©&- V.: Vroßmanun, Der Liquidator. K, Prantner,