1930 / 216 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Lt E E A U ia lin

| Voriger

tieutiger urs

[ Heuti | Voriger Heutiger | Voriger Heutiger | Voriger Î [ | Krers e

| Srste Zentral handelSregisterbeilage Fn Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger 3 zugleich Zentralhandelsregister für das Deutsche Reich

Nr, 216. E Verlin, Dienstag, den 16. September i 1930

ri{beint an jedem Wochentag abends. Bezugs- S Jnhaltsübersicht, S vierteljährlih 4,50 @Æ. Alle Postanftaren Anzeigenpreis für den Raum einer D, nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer fünfgespaltenen Petitzeile 1,10 ÆK. üterrehtsregifter,

< die Geschäftsstelle 8W. 48, Wilhelmstraße 32. Anzeigen nimmt die Ges{häfts\telle an. Vereinsregister, B: Befristete Anzeigen müssen 3 Tage Genossenschaftsregister, Einzelne Nummern kosten 15 ÆW, Sie werden nur d Ei A ouds Kad S Musterregister, gegey bar oder vorherige Einsendung des Betrages vor dem CinrüCungstermin E

Urheberre(tseintrag8ro\le, einsließlih des Portos abgegeben. Geschäftsstelle eingegangen sein. Konkurse und Vergleichssachen,

:

Gbr. Kütter, Wäsche| 0

166 H. Stodiek u, Co. Aj s Nockstrot - 23erke.

3,75 & | Stöhr u. Co., Famg.[10f

60 6 f + 104 Bon

| Stolberger Lintkh. .| 6 Gebr. Stollwer> X] 9

| Stralaner Glash. .}f 9 Stralsrend. Spielk.|18 Sturm Akt-Ges. Sêdd, Immobilien s Süddeuts<. Zucker .|12

96d G . Cs. 5 Norddeutsche Grund-

| Pennsylvania v6 |

1 St.=50 Dollar! Prfignigzer Eb Pr.A. 120,56 RNint. -Stadth, L, A 271 G tos S E

oftoder Straßenb.

f S<hles.Dampf.Co.X

—,—9 Stett. Dampfer Co. 108 256 Skettiner Straßb.X 153,5b G da. Vorz-Akt. Stran8berg - Herzfl Sffbd, Eisenbahn. Ver. Eish.-B Wes - Sizilianisches1 124

1 Sk, = 509 Lfrel Lire 3s<ipt.-Finsierw. 115 [14 [1.1 |

4, Verficherungen, NM p. Stix Ges{<häftsjahr: 1. Januar Albingia : 1. Oktober.

Aachen u. Münchener Feuer. 1299 Aachener Nüversicherung.. as eTERE Vers, Lit, A

10 /163,5b G

9 1156

dos. Spar-11, Leihbaufk! 9 [1205 4 ; Desterrei<,Cred. Anst. F m Dn s Bg Vetrabn, DRAL F E s Werni. H ‘1 14x, de Aera F O Wenderoth pharm Det L Plauener Bank ä 10 [f

Preuß. Bodencrd.-Bk, 10 [151,56 6G do. Pfandbrief-Bk., j. Preuß.Centr.Bodkrd.

Westf.Draht Ham 6 u. Pfandbr.-Bank., 12 [a7b

do. Reich3bantk ; 12 | 13 Leb @ O WiekingPortl. „C. F V Rhetnrische Hyp. -Banis 10 | 10 E Wickrath Leder... BhetnisGe Sup Bani 10 } 11 153,500 [153 6eb G WickülerKüpper Br. Riga Commerz.S. 1-4 S —_—S Wies3lo< Tonw. 4 Nosto>ter Bank 8} s 1206 120 G

H. u. F. Wihard, Nuf. B. f. au3w. H. . R a E WilkeDampfk. Sächsische Bank 10 } 11 1506 516 Wilmersd. Nheing.| da. BodencreditanÆ.| 12 | 12 156,75h G H. Wißmer Metall.| s Schles.Boden-Credit .| 10 | 10 |/!50,25b6 [153.756 Wittener Gußstaklf 6 Schle8wig -Holst. Bk}! 12 } 12 125 G

R. Wittkop Tiefbar{10 Sibîrische Handel3bk. Wrede Mälzerei ..|19 1 St>. = 250 Nbl. —_— S E.Wunderlich u.Co/12 Südd. Bodencreditbk.| 10 f 10 39h

9 Ungar. Alla. Credîtb.

Zei: Jin „6/6 RMp.St. zu30Pengö/5 pam —— Yutgon Maschimmbgis 8 Vereinsbk. Hamburg| 10 | 10 #146 Zellstoff-Verein „F]10 Westdts<. Bodenkred.} 10 | 10 [15266 ellstoff - Waldhof ./13412

6

4

—_._ —_—_

u

166,756b 4 115 6 Ph. Nosenthal Nofizer Noft., Ma Noth-Büchner Rubervoi dwerke Hbg| 2 Ferd.-Nü fort. M 1

unge-Werke..... 0

® $9 ao R x w

:

756 806 41d s 54,5b

[71,5b

66Eb &

/125,56

0 h p A et J des - F F4 1 -- v.

Z F

S

P d derd ded pad ad dees

[| (Séwed. Zünd. )#lr15 NM f. 1St. z.100Kr.| Kr.|

_— OONAAROOS N

oOoOamAaco0O0O0E

189,25h

d sd Fed prt sed Pra Feet sent Feri sets pre pan Gas Part fut Sti Sue und D fund fue Jed fund n

o 4 [) c

Saÿsenwerk F

do. Vorz. Lit. B Sächs Guß Döhler

do. Thür. Vortl,-Q do. Webf ónt Sachtlebe k

für Bergbau .

Saline Salzungen) Salzdetfurth Kalt. Sangerßhaus. Masch] Sarotti, Schokolade j | G, Sauerbrey, M] | Thale Eisenhütte . ZaxroniaPrtl.-Lem.| E | Carl Thiel n.Söhn S<hering - Cahlb, Fit4 “i | Friedr. Thomée.. Séhieß-Defries. | Thör!8 Ver. Oeif. Séhlegel S charpens. { Thür. Bleiweißfbr. Thiïr. Elekt, u. Gas

L

| Tafelgiasfbr.Fürttj 7 | Televh. I. Berlinerj2%“ x Jahr

f d 4 _-—_

7 |

=8* 7% @

D

_—.-

5

_

144b @ o. O]

Ss Altanz n. Sttttg. Ver. Vers, _|

1 14h 6 do. do. Leben8v „Bk.

154,566 Affsecuranz Unton (v. eingez.) N

B clb r fe (66M Einz I

10 e agel-A ffec, nz.) N

E da da M

Berlinische Feuer (wol)... 13 bo, do. (253 Einz.) x

Verschiedenes.

rrrea Pt A3 Bas fra Drs Pes dus (T) Âes Ges

de ss pes

ps Ct

Wiener Bankverein X 1 ä | Thlïr Gasgesels<F 9. Vorz.-A. Lit. Bj 6 RMvy.St.zu 20Schil.] Sch} S<.!l06 | Tielsh u. Co. s Zuterf. Kl. Wanzlb} 6 | Leonhard Tieß,. ! L do. Nastenbærg! 4 3. Verkehr,

sellschaft dur zwei Vorstandsmitglieder oder dur ein Vorstandsmitglied im Ge- meinschaft mit einem Prokuristen ver-

und an seiner der Hüttendirektor Max Kuhbier

[55493] | Settegast ist abberufen Band ll | Stel Huber in |

Bruchsal.

getragen: Nr. 31 671 E. Sonnenthal Handelsregistereintrag A

unr. Aktiengesellschaft: Prokurist:

; ier M H E R R O G D T T M #7

Handelsregister.

Baw.Beuthen . 42: Adolf

ds. Cellulose

. Elektr, u. Gai

K U

Leiu.KramsiaXx

. Vortl.-Cemend

, Textilwerke...

do. Genuß. Hugo Schneider... Schöfferh. - Bindingj Bürgerbräu ... W. A. Scholten... Schönbusch Brauer. Schönebeck, Metak. Hermann Schött Schubert n. Salzen Schüchtermann n. Kremer-=Baum X ads n. Co. El) Qu - Pagzen- hofer Brauerei. . Friß Schulz fun. . Schwabenbräu Schwandorf Ton. Schwanebeck Prt. C | Schwelmer Eisen. Segall, Strumpsw. Seidel n. Naunz. x Fr. Seiffert m. Co. Dr. Selle-Eysker Siegen-Sol. Guß 3 Siegersdorf. Werk. Siemen? GlasindA] Siemens 1Hakske4] Geb. Simon Ver, T i.Text.-Beteil.A.Gj Sinner A, „Somag“ Sächs. Of] u. Wandpl[. - V] Souderm.1.StierxrA do. do. Lit. D Spinn. Renn. 1. Co] Sprengst.Ca ecbou_ x # 5, p 4

Stader Lederjfabril Stadtberger Hütte. Staßf. Chem. Fabr. do. Genußsch) Steatit-Maguesia X Steiner 1. Sohn, Paradiesbetten . Steinfurt Waggon Steingutfbr. Coldit: Stettin.ChamsotteX do. do. Genußs. do. Elektriz. - Bterk do. Oderwerke.…. do. Papier 11.Pappe, do. Portl,- Cement Stictereiw. Plauer R. Sto u. Cg...

20009

[M

ie F

“ooo

Se drs fert fer furt dret pet jed La 2a D La Pee dus La Les

[5

d o

I fu p fes jed ps ted ps Da D L D D Fs hee b us Le due Sa Le Le Lo fo Lo

i F

La a fe fe Fes

5

F j

It ent ferti jet serdti medi red ferdb Peerd sentlich

| Trathenb. Zuder .…

! Tran8radio.. Triptis

Trinmph-Werke Tütllfabrik Flöha

Gebr, Unger „Union“ Bauges. Union, F. <em.Pr Unton Werkz. Die

Varziner Papierf. Veithwerke Ver. Baußtn.Papier do. Berl. Mörtelw do. Bößlerstahlkwke RNM per Stü bo. Chem. Charlb do. Dts. Nickelw do. Flanschenfabr. Glanz. Fa do: Goëhania Wle. f + 25 Bonus do. Gun:b. Masch... do. Harz. Portl,-C. do. Jute-Sp.L.BA/ do. LausißerGlas.. do. Märk. Tf... dv. Meta llHalerxX doMosaik n.Wandp.| do. Pinfelsabriten do.Fortl-3.Schim.| Silesia, Frauend. do. S&@mirg, u. M. do. ESuhfabriken Bexnei8-Wessel8FÆ] do. Sm4yrna-Tepp. do. Stahlwerke .…. do.St.Zyp.u.Wis,.X do. Thür. Met. „X do, Trik.Vollmoe#. do, Ultramarinfab. Veritas Gunmüw.. VBietoria-=W erke .| G. J. Bogel Draht- 1 Kabelwerke Vogk u. Wolf Vogtländ. Maschin. do. Vorz -WÆt. do, Spiven do. Tüll fab:

Voigt u. Haefiner. Vollst. Aelt. Porz f. Voltohm

Vorwärts, Biel. Sp.| Vorwolller Portl.C.

Triton-Wke.,j.Tri tonw. Lamb, Leroë

v. Tnbersche Brau. Tunéhsabrik Aachen.

Títrf, Tab.-Megie -|

T 5 0 8 0

1 0 3 9

16

Fr 4‘

12 5

18 8

0 10

5 0 5 0 o 0 5 6 6 2

1 1 1 6 9 4 12 12 6 6 6 0 8 6 14 ö 9 0

4 0

Fortlaufende Ivotierungen.

Heatiger Kars 61 à 60,75Gà 61,25 à 61b

Deutsche Anl. Auslos„S<>{. einf<Ll. !/; Abköfungsict;. DeunticheAn l-Abköfungs3fch. ohne Auslosungzschein .

73bGà7,4 à7,25 à 7,4B

, Invest. 14 Mexikan. Anleïhe 1895 da. do. 1899 abg. do. da. 1904 do, do. 1904 abg. L Oef. Staatss<hay 14 mit neuen Bogeu derx Caifse-Commune 4¿ h Oest. amort. Eb. Anl. «f Dester. Goldrente mit neuen Voger ber Caifse- Commune 4 Oefterr. Kronen-Rente 44% do fonv. Jan./Juli 4% do. fonv. Mai/Nov. 4s ÿ bo. Silber-Mente 4/5 % do. Papier-Rente 65% Numän. vereinh.Rte. 03 S da. do 1913 4 dos. do. 4h Türk. Aduin. -Aul. 1903 44 do. Bagdad Ser. 1 4% do. Eer. 2 4% des. unif. Anl. 1903-06 4% do. Anleihe 1905 4% Do 1908 64 do. Soll-Obligationen Türkische 400 Sr-Lose b Ung. Staat3rente 19153 mit neuen Bogev dex Caiße-C omm une 44% Ung. Staatsrente 1914 mt neuen Bogev dex Caisse-CTommuune 43 Ung. Goldrx.m.uneun Bog. der Caisse-Commune 4% Ung. Staatsrente 1916 uit neuew Voger dex Caifse-Commune 45 Ungar. Krouenrxente. 44 Lissabon Stadt] 11 44% Mexikan Bewäss.. 454 do. do. abg. Unatolische Eisenb. Ser. x do. do. Ser. 2 8% Magzedouis<e Gold... 65 Teluantepec Mat... 67 do. abg. 4a do. ad

do. abg.

5% Bos3uische Eb. 14... 5

5%

5

4

40

«

_—

a 7,25 G

Voriger Kurs 62,75 ä 62,6 à 62,6 B

7,8 à 7Eb

à 246

2 1775 18b

—à 2,556

r

2

15,7b

7,3 à 7,35b à 4.256 G6 5,25 à 5,256

525k

à. 11,56

| 25,7 à 258þ

24,9 G è 2446

20,25b

î 2,1568 11,25 6a 11,256 à 17 14,25 G

144 144B

—88,25Gu6,25ùò 8,36

2450

25 à 25K à 25b T8%à 18b

„Sb 7,9 7,9 B

8 5,4b G

2,1 Gà2,15B 11,4 à11,4b

‘à 16hb G à 186 14/1 6 E P U ans

Vauk Elektr, Werte Desterreichiscze Credit-A. arate Wiener Vankuerein..._. Baltimore and Ohio... Canada - Pacific Abl-S«& 9. Div -BezugSschein Accummlatoren-Fabrik Aschaffenb. ells. u. Papier

Vasalt

a 2756

| à 22 à 22,5b

| 230ù 270B

| 236 à 236,5 è 234 ö 239,5 s [5238,75à238,75 G |

| 91etBà 971 è92ù 926 Aug8burg-Nüirnbg. Mach. |

|

$286

à 108

- È 23,75 24,5b

| 92/5 è 96,5 à 96,56

282,5 ù 282,75b

| 246,25ù 248,5 à 248 à 249h G

15 G 345B

176

Berl.-Karl8r. Jud. Brownu,Boveri u C Byk „Guldeuwerke Calmon Asbesi Them.vou Heyden Dtsch.-Atl. Telegr. Deutsche KabelwC da. Teleph.uKab. Deutsche Tous- u. Steiuzeugwerke Dee Ee [4 r

Eiseub.-Verkehr . Elek.-W. Schlesien ade 4 F. H. Hammersen Harb.Gum. Phön. HirshKupferu. M. A S arts ebr. Junghans. Gebr. Körting Krauß u. Co., Zol, Lahmeyer u. Co...

LZegpoldgrube. C. Lorenz...

Mix u. Gene... Motorenfbr.Deugy Defterr.Sienmens- S<hudcertwerte. Pöge Electr.-A.G. Rhein.» Westfäl Sprengstoff Sachsenwerk

Scfles.Bgb.u-Z S<hles.Bgb iuk do. Bw. Beuthen do. Tertilwerte Hugo S><meider. Siegen-Sol.Gufßfi Stolberger Kink, Telph. J. Berliner Thörk"s Ver. Oeff. Ver.S<huhf. Bern. G.JF.Vogek,Dr.u.& Boïgt u. Haeffner Wickina Vortand HeUfoff-Verein.. Schantg_H andAG

45D 74,75 G n, 100bG

151/756

tT7kG

Allgemeine Deuts Credit-Ansiali .…….} 10

fr.Berl.Elektr.-Werte do. Lit, B

do. do. Vz.-A.ld1

Bauk fürBrau-Ind.X

Barmer Bank-Verein d Creditban

anzig. Gulden Darmst. u. Nat. -BanU Deffauer Landesbaul Dentsch-Asiatische Bk. iu Shanghai-Taels| Deuts nsiedlungy Deutsche Baut und, Discouto-Gejells<., Deutsche Effecten- u. Wechselbank... X DeutscheH ypothekenb. do.UebersecisheBELx Dresdner Bank Getreide-Kreditbank. Gotha Grun dered-B. Hallescher Bk.-Verein Hawburger Hyp.-Bk. Hannov.Bodeufrd. Bk] Leipziger HypothekbE . JImmxzaobilien Lübecter Comum.-BVk,

Meininger Hyp.-BE.. Mitteld, Bodenkrebb Niederlau sier Bauk

i‘ Heutiger Kurs 55 à 54,5 100 à 996

48'ò 46,75ù 47,25 G 101,5à 99 à 100 G 62,5 à 60 à 60,5 G

à 103b 8b

50% à 50ebG à < 152,5k on

76a 76G 58'6 212256

à 32b

40,5b G à 40,5b

à 68À67 668G 155,75 à 155B 40,25 à 40,56

76,5 à 74,5k

—'a 146

‘à 38,5b

72,75 [70 è 72,5b ‘à 83 ÿ 83,56 62 à 628

2, Bauken.

ermin der Bankaktien if der 1. Januar, uSnahme7 Bank für Brau-Indufirie 1. April, Bank Elektr. Werte 1. Juli.)

Alg. Lokalbahn u. Kraftwerke 12 Amsterd,-Noiterd X

12 | 1.1

Baltimore andOhic L Barm, -Elberf Strb. 9 Bochum-Gelsenk.St 0 Brdb. Städteb. £L.A 5 [Ls do. Lit. P 4d 11 Braunschw, Ldeis. 0 TL1 Braunschw. Straßb} 53/7% | 1x Bresl. elektr. Strb. i. L... M p. Stkiïet Cauada Abl. - S. 0. Div,-Bez.-Sch. 1 St.= 106 Doll. 5 Y Czakath.-Agram Pr.-A.i.GoldGld. Dt, Eisenbahn-Btr O r.B.- AU.5 O Lit, A—D Enlin-Lüibek Lit. A} x Gr.Kasseler Strb, X do. Vorz-Akt. Lal. B E Lit, A—C u. Fal Dettsien s Hambg.-Am. et (Haumbg.-UAm. L.) SEE Hoch bahn Lit. A „X Hambg.-Süda. Dpf. Haunav. Ueberkdw. E E, „Hausa“, Dampfsch. S Königsbg.=Crant Kopenh, Dpf, L.C x KrefelderStraßenb. Laulsizer: Eisenb... Liegniß - Nawits orz. Lit. A do. do. St.A. Lik. Bs Lilbeck-Büchen Luxbg. Pr. - Heinr. 1 St. == 500 Fr. Magdeburger Strh. Marienb.-Beendf. . Mecklb. Fried.-W, Pr.-Akl. do. St.-A. Lit. A Münchener Lokalb. Neptun Dantpfsc<hiff Niederbarn. Eisb.X Niederiaus. Eisb. Æ Norddeutsch. Lloyd. Nordh.-Werniger.

-J

co Aa

Part

L) aocoosocod

Iw en

“A =

Coo L

20 05 tra

Voriger Kurs Norddeuts<.Lloyd

Alg.KunsitziideUu. Allg. Elektr.=Ses. Bayer. Motoren . I. P. Bembeng Bergmaun Elektr. 65,5 à 65,756 Berl. Maschineub. _,— Buderus Eisemuk. Charlottenb.Wass. —_—— i Tompan. Hispauo 7,75à 7,5 à8àgA Amer. de Electric 51,5 ä 52b Tontin, Gumuri. —,— Daimler-Benz. _.— Dt, Cont. G. Desi. iris Deutsche Erdöl 80 ò 80,25 G Dts<.Linoi.Werke —— Dynamit A. Nobei Elektrizit. - Lieser. Elektr. Licht u. Kr. ——_— J. G. Farbenind. 336 FeldmühlePapier _.— Felt.uGuilleaume —— Gelsenk. Bergwerk 159 à 159,5b

Ges. f.eftr.Untern. á 40,5 à 40,5 G Ludw. Loeweu.C. Si - HamburgerElektx.

124,5 à 124,56

Th. Goldschmidt .

76,5 à 80h à 107,56 . ingen Klöefner-Werke Köln-Neuess.Bgw. af Manue3m.- Röhr. _— Mauzsfekder Bergb —,g_- Mus, ry —_— Metallgese t tg Miag, Mi „5b Mitteld.Stahhoke. de «„Montecatini“. Nationake Auto. Rodi onimm Nordfee, Deutsche Hothseefi i _—_— Dbers(L. Ele 74,75 à 16,5b Ober le. tig i.Fof3w.uChem.F —— Drenstein u. Kopp Ostwerke

—'‘à 69 ù 69A

78,5 G

93 à 92,5 B

—à 93 è 94h Phönix Bergbau

u, Hüttenbetrieb

Alg. Dt. Cred.-A.

Al Dt Mei <sb.Vz.S.4

n.5(Juh.Z.dR. B) Hamb -Amer. Pak. SauBburg. So<b. Hamb.-Sfdam.D. Hansa, Dampfsch.

Prämienu-Erkläruug, Jeslsezung der Lig Einreichung des Effelt

Auf Zeit gehaudelte Wertpapiere per Ultimo September 1930, | p in. Elektriz. „Kurse u. legte Notiz p. ms September ; 26.9, Rhei

106.5b

122 9 1226

11521146 è 114,256

130,5 ò 130,56

136 à 136 G

140,25 à 139 à 139 G

127 à 126,25b

175 À 174,5 à 176 à 175,25 à 175,75ò : [175,5b

121 è 120,5 ä 121b

122 à 121 .25à 121,75b

67 à 66 G 8 G6Lb

133 à T3thb

921 à 92% 92,756 89,25 à 87,5 a 88b

165 à 163,75 à 164 G 127,75 à 128 à 127,75 à 1296

ensaldos : 27. 9.

Polyphouwerke ., Rhein, Braunk.uB

in. Stahliverke 1078 à 107,5b

127 à 125b

1164 9116,256

134,5 à 134,56

137,5 213756

143,5 à 14556

129,25 à 129,75 à 129,75 G 181 à 182,5b

123,75 à 123,75 G Stöhr uC. Kamm 123,75 à 124b m 5

69,25 è 69Lb ea Es ga Thür. Gas Leipz.

L 93% à 93L à 93G eonhard Tieg .,

' Transradio .…,.. $1 è 915ù 91,5h Ver. Stahlwerke “egts Westeregeln Akkali 167b Zellstoffffl-

aa E Zellsioff« Waldhof

Aachener Kleinb. x 61 [ ——

E El A 5 [1.1 vas 133,75h

in Grd, holl, W % Y

L3 } ——

LI } ije

,25b

do. do,

o. , Thuringia, Erfurt A do. do

Kamerun Eb,Ant. L. Nen Guinea Comp... Ostafr. Eisb,-G.-Ant. Otavi Minen u. Eb St.1=1£ NM Þp.St Gans Handel

T 16,66 L

Heatiger

89 à 87,5 à 88b 79,5 a 78 à81,25b

53 à 53,5b

87 à86 87h 164 à 1656 39,5 8 416

57 à 5568

93 à 91,5 ¿ 92,5b

133 à 137,5b 23 2 27,5 327,756 129,75 à 127,256

68a 67 68G 123,5 à 123,56

145 à 143% a 1443 a

98,5 a 97 98 G

123,5b a 221 à 221 B 188 à 1926

79 à 79b

à 38,25 à 33,25 G 102 à 101,5b 80,5 à 81b 455 à 45,56

136 6 à 13K à 13 6

50,25 à 45h

82,5 à 81 à 31,75G 56 à 55,25h 194 à 192,5 à 192,75

76b G à 74,25 à 75G

200 à 198,5 G 131 à 130 B

168,5 a 167 à T68b

133 à 131,25 à 133 G 129 à 129,56

168 à 163 a 166 G 145 à 1456ù 145,5 à

80 à 80,5b

309 à 308 B 143áà 142b

131 à 131,75h à 120 à 121,56

Otavi Min. u, Esb,

|

36 a 36,25 à 36h

134 à 132 à133,25 ù132,75à133,25G

70 à 69 à 69,75 à 69,5 G

166,5 3.164 a 166,5b

133 4.133,75 à 132,5 à 1336 131 à 128 à 128,5 à 128,5 G 104,25 2104,75 à 104 G 107,5 à 1054 à 106 G

TEAS A 1ARAS:135 à 135,75 G 5

132,25 à 131,25 à

84,25 à 83ù83,75 B ù82,5à83ùà82,75 B 79,75 à 80 78 à 78,75b

98,5 à 96,25 à 97,25 à 97h

68,5 à 67,75 à €8,5 à 69,5 G

178 a 174,5 à 175 à 174b 824 à 81 à 82 à 81,25 B

53/56 53 53,5 À 53,25b 310,5 à 307 ù 308 à 306 à 307 à 306 à [310 ò 308 à 309 à 307 à 309 à 308à

244 à 242 à 243 à 242 6G à 243b 187 à 184,25 à 185,5 à 185à 187k

76 à 74,5 a 75à 14,5 à 75,5 G 193,5 à 192,5 à 194 à 193,5 À 196b 127 a 125,25 à 125,5 à 125K à

,

144,5 à 145b

[ 83,25 B

à 192,5 à 193 G

{309,5 6

[145,5 à 146k 145 à 146,5 a

[126,256 |

Magdeburger Feuer-Vers. ,, x do. Hagelvers. (50% Einz.) do, do. (25 ba Lebens-Vers-Ges. .…. do. Nilckversich.-Gef. …..| do. do. (Stücke 100, 800)! Mannheimer Verficher.-Ges. X „National“ Allg. V.A.G. Stettin Nordstern u. Vaterl. Allg. Vers. (f. 100 46) N

do, Leben3vers.-Bank. Rheinis<-Westfältscher Lloyd X Sächfische Versicher. (50% Enz.) do. do, (25Ÿ Einz.) Schles. Feuer-Vers. 200 .4-St. d do. (25 ÿ Einz.)

-.….. ...

L B Cn Gütervers.…. _ Union, Hagel-Versich. Weimar| —,— Victoria Feuer-Versich. Lit. A 4/4026

Kolonialwerte,

| 91,75h 83,75 à 84,25 G 137Yà138,75ù138,5à138,7518 57 à 57,25 G 89,5 à 92b

45'5ù 45,5 G 13,5 8 13,756 71,75 à 71 a 72b

156 à 1

Colonla, Feuer-u.1nf.-V, Köln 100 M-Stficfe N

Dresdner Allgem. Transport x (505 Einz.)

do. do. (25 Frankfurter Allg. Vers. L.A {. L Frankona Nitct-1. Mitversicher. Lit. © u. D Gladbacher Fener-Versicher. X Hermes Kreditverfiher. (vol) do. do. (254 Einz.) Kölnische Hagel-Versicherung x bo, Nitkversichernng do, do. (25 % Einz.) Letpztger Feuer-Versih. Ser. 1 bo, do.

Einz.)

Ser. 2 Ser. 3

Einz.)

®* Noch nil y

Deuts{<h-Ostafrika Ges1516| 1.1

“eor ececce}{0}0 L.1

42(ùà 43h 94'à 946 à312à 310,5 à 311,256 143,5 à 143% à 1434/6

b

133,75 à 135 à 134,58 7543 75Bà 74Lb 1728 à174,5b -— à 131 à 1326 Î à 141,50142% à1423144i 152,25 à 152,75 a 152% o 15 135,25 à 135,5 G j 106 a 107,56 109,5 à 109ÿ a 110,25b

141,75 à 143,5b 56b

134 à 134L à 134L 101,5à 1016 G a 107,5 à 10 89% à 90b 34,75 à 84,5 à 85 à 84,5B 124b

221% à 222 6 à 222b 201 á 203b 101,75 a 102,25 à 101,75b h 82,5 a 84 6 a 84b

84,75 à84 à 84,75 à 83Gù 83.75 89% a 81,5 à 80,75 à81 ó 81 B 54,5 à 51.5 52,5 ù 52b

905 a

170,5b

Voriger Kurs

SCESTEZI S 2A 00d a 56566 à 41 à 41,25b 103 à 103 G

86 à 86,75 à 86,25 à 86,5b 59,25 àù 59,25 G 199 à 1986

71,5 à 78 à 76G 1843 6.184 à 18416 206 à 206,5 G

85k à 86,75 ò 86%B 170% à 170,256

9 97,5 a 97,5 G 56,25 à 57,25B m 328 à 327,5 Àà 329,5 ò u iz

1385 à 140 à 140 G 130 à 130 6 175,5 à 176 à 175 175,256 55,75 à 156,7 248 à 247,75 à 248 à 2486 si 196,75 à 196,25 à 199,5 19.

83a 8356

310 à 311,5b

135% à 1356 120,5 124,56 78 a 78 G

207 6 209, 132 133,25 à 133 à 133,5þ 37 à 374b

5 0 159,8

[196,561

treten. Zu Vorstandsmitgliedern sind bestellt: 1. Dr. Adolf Friedrichs, ordent- lihes Vorstandsmitglied der Deutschen Bau- und Bodenbank Aktiengesells{haft Berlin. 2. Direktor Eberhard Wilder- muth, ordentlihes Vorstandsmitglied der Deutschen Bau- und Bodenbank Aktiengesellschaft, Berlin, Dr. Kurt Wilhelmi, Direktor in- der Reichsanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeits- losenversicherung, Berlin. Als nit eingetragen wird no< veröffentlicht: Die Geschäftsstelle befindet si< in Berlin W. 8, Taubenstraße 48/49. Das Grundkapital zerfällt in 150 000 Na- mensaktien zu je 1000 RM, die zum Amtsgericht Aschersleben, Kurse von 170 % ausgegeben werden. ge! Labes 1930. Dex Vorstand besteht aus einer oder 4 E E mehreren Personen und wird vom Auf- [55484] | sihtsrat gewählt und abberufen; dieser seyt au<h die Zahl der Mitglieder des Vorstands fest. Die Generalvèrsamm- lung wird durh<h einmalige Bekannt- machung im Reichsanzeiger oder dur eingeschriebene Briefe berufen. Die Be- kanntmahungen der Gesellschaft werden im Reichsanzeiger veröffentlicht. Die Gründer, welhe alle Aktien über- nommen haben, sind: 1. Das Deutsche Reich. 2. Die Deutsche Bau- und Boden- bank Aktiengesellshaft in Berlin. 3. Die Reichs-Kredit-Gesellschaft Aktiengesell- schaft in Berlin, 4. Dr. Werner Thüumm- ler, Berlin. 5. Dr. Hermann Worbs, Berlin. Das Deutsche Reich bringt n erteilt. in die Alktiengesellshaft ein _die Pei „Dr. Benno Filser-Verlag, Ge- | ihm na< Maßgabe der dem Gesell- haft mit beshränkter Haftung“, d E RLEAE Mgeinaten SINREeN burg: Das Stammkapital ist durch | gegen ie in nselben ge- G ber GelelliGalaroerianantang nannten Körperschaften und Personen 2, April 1928 um 400 000 vier- | zustehenden Forderungen aus gewährten ré¿ausend Reichsmaxk auf | Darlehen im Gesamtbetrag voùû )000 eine Million se<shundert- | 372 579 334,74 RM einschließli dèr nd Reichsmark erhöht. auf sie vom 1. April 1930 eingegangenen (góburg, den 11. September 1930. | bzw. eingehenden P aber aus- ttégeriht Augsburg Register- <hließli< der darauf laut den Verein- j geriht. arungen mit den Darlehnsshuldnern bis zum 31. März 1981 fällig werdenden, den Betrag von 20570000 RM ni<ht übersteigenden Rü>zahlungen. Gegen die vorgenannten Einbringungen er- hält das Deutsche Reih 149 996 000 RM Aktien jus Our M S Ee 2 eingetr ersten Aufsichtsrat bilden: 1. Reîichs- der Gese] poTdeR, day MUY a i L D. Bernhard Dernburg, der Gesellshafterversammlung | Mint : S S 12, August 1930 das Stammkapital | 2- Direktor Dr. Otto Kämper, Vor 00 00 Goldmark erhöht t [standsmitglied der Deutshem Bau- und 1d debenwe da.9 S E 1930. | Bodenbank Aktiengesell]|<aft, 3. Dr. i Das AGiüiride, “| Wolfgang Pohl, Reichswirtschafts- 205 E ministerium, 4. Geheimer Regierungs- E A c. rat Dr. Stephan Poerschke, Mizisterial- d Salzuflen. [55486] | rat im Rei sfinanzministerium, 5, Dr. # 1m Handelsregister A des unter- Joseph Richter, Regierungsrat im neten Gerichts unter Nr. 297 ein- | Rejihsarbeitsministerium, 6. Direktor : Reichsarbeitsminis: ; D nicht mehr bestehende | Samuel Ritscher, Vorstandsmitglied der ma „Arnold Lindemeyer, | Reis - Kredit - Gesellschaft Aktiengesell- vrif in Bad Salzuflen“, soll | shaft, 7. Dr. Friedri Syrup, Präsi- wegen e werden. Der | gent der Reichsanstalt für Arbeits- er Firma oder dessen Rehts- | y¿rmittlung und Arbeitslofenversiche- E Deren Ger wt rung, 8. Geheimer Regierungsrat Dr. pru gegen die Löschung er | Oscar Weigert, Ministerialdirektor im qs zum 15. Dezember 1930 Reichsarbeitsministerium, 9. Dr. Mar- » Z machen. tin Zs<hud>e, Direktor in der Reichs- Zalzuflen, den 29. August 1930. | «nstalt für Arbeitsvermittlung und “ppishes Amtsgericht. I. E E alle in Berlin. Las Die mit der Anmeldung der Gesellschaft eingereihten Schriftstü>ke, insbesondere der Prüfungsbericht des Vorstands und des Aufsichtsrats und der von der Fn- dustrie- und Handelskammer ernannten Revisoren, können bei dem Gericht, der Prüfungsbericht der Revisoren au< bei der Jundustrie- und Handelskammer us E werden. Nr. 8269 Boden- Aktiengesells<ha# Charlottenburg- West i. L.: Nach dem Beschluß der Ge- neralversammlung vom 29. August 1930 ist fortan jeder der bestellten Liquida- toren Kurt Rohloff, FFacob Schallen- berger und Dr. Fohannes Heinri allein bere<htigt, die Gesellshaft zu ver- treten. Nr. 40 649. utscher Herold Volks- und Lebensversiche- rungs-Aktiengesells<haft: Dur<h Be- {luß der Generalversammlung vom 15. Fuli 1930 ist der Gesellshaftsvertrag in $ 18 (geseßlihe Vertretung und Be- stellung stellvertretender Vorstandsmit- glieder) geändert, Das die Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertretende Vorstandsmitglied muß nicht mehr ein grven es, En fann au< ein stellvertretendes sein. A mtdaeriht Berlin-Mitte. Abt. 89 a.

Berlin, [55489] am 1. August Ju das Handelsregister Abteilung B ; Besteht der Vorstand | des unterzeichneten rihts ist am mehreren Personen, so wird die Ge-19. September 1930 folgendes ein-

ensbök, g OORDT) das hiesige Handelsregister Abt, A - Nr. 44, betr. die Firma Albert E in Gnissau, heute folgendes ein- gen worden: Die Firma ist er-

n. ¿6óf den 28. August 1930 brenébók, den 28. August 1930, a8 Amtsgericht.

sleben. 55483] ere Handelsregister A Nx. 587 hei der offenen Handelsgesellschaft Zust in Aschersleben eingetragen jen, daß der Gesellschafter Otto dur< Tod aus der Gesellschaft aus- jeden ist.

sburg. ; E Handelsregistereinträge. i Bei „Spinnerei und Weberei see“ Afktiengesellshaft, Siy Augs- : Das stellvertretende Vorstands- lied Hans Ohneberg, Direktor in sburg, wurde zum ordentlichen tandsmitglied bestellt mit dem t, die Gesellschaft mit einem eren Vorstandsmitglied oder cinem risten zu vertreten. T Eugen Dillmann, Augsburg, bleibt vertretungsberehtigt. An Theo- Schwesinger, Kaufmann, Augsburg, jesamtprokura mit einem Vorstands: lied oder einem weiteren Proku-

d Liebenwerda. [55485] Bekanntmachung.

andelsregister Abt. B ist bei der

t Nr. 14 eingetragenen Firma

reis, G. m. b. H. in Bad Lieben-

rwalde, N. M. [55487]

n das Handelsregister Abteilung A

9 ift béi der Firma Paul Sprenger

Värwalde, N, M., eingetragen

en: Die Firma ist erloschen.

îrwalde (Neumark), 10. Sept. 1930. Das Amtsgericht,

rlin. [55488] 7 das Handelsregister Abteilung B „nterzeihneten Gerichts ist am ptember 1930 folgendes ein- gen: Nr. 44 663. Deutsche Gesell- ! für öffentlihe Arbeiten Ak- ellschaft, Sit: Berlin Gegen- “_%s Unternehmens ist: Me iFör- 19 der Errichtung und des Ausbaus “affender Anlagen und zu diesem „e Aufnahme von Anleihen und o m Jn- und Auslande und währung von Darlehen im Jn- do zie Annahme von Depositen RE Vetrieb von Bankgeschäften ist |LVhaft nicht gestatiet. Grund- darf die Gesellschaft nur zur Ung von Verlusten oder zur Be- d von Geschäftsräumen er- E Die , Tätigkeit der Gesell- 100 4 Fmeinnügig. Grundkapital: e RM. Aktiengesellshaft. Der ; \Saftsvertrag ist

elitgeftellt.

Wilhelm Martin in Berlin - Treptow. Er vertritt gemeinschaftli<h mit einem Vorstandsmitglied oder einem Proku- risten. Nr. 34642 Villeroy «& Voch, Keramische Werke, Aktien- gesellschaft Vauabteilung Berlin: Die Prokura des Michael Roscher ist er- loschen. Einzelprokurist unter Be- [Frietnng seiner Vertretungsmacht auf ie Zweigniederlassung Bauabteilung Berlin: Dr. Rudolf Sies in Berlin. Einzelprokurist: Michael Roscher in Dresden.

Amtsgericht Berlin-Mitte.

Abt. 89 b.

[55490] Handelsregister Abteilung A September 1930 eingetragen worden: Beè Nr. 608 Martin F. Salomon «& Co., Berlin-Treptow: Einzelprokurist: Hans Gronau, Berlin- Charlottenburg. Nr. 70971 Radiaktor Gesellschaft Deussen «& Schmidt, Verlin: Junhaber jeßt: Karl Haak, Kaufmann, Berlin. tr. 33 329 G. Melde: Die hiesige Zweignieder- lassung ist aufgehoben. Gelöscht: Nr. 2478 Raabe «& Plothow Musik- Verlag und Nr. 53195 Madrigal Verlag Leo Lewy.

Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 91. Braunsberg, Ostpr. [55491] Handel3register des Amtsgerichts Braunsberg. Eingetragen in Abt. A am 4. Sep- tember 1980 bei Nr. 114, H. A. Kraft:

Die Firma ist erloschen.

Am 10. September 1930 in Abt. B bei Nr. 23, Friß Puschke Primax Ost G. m. b. H.: Friß Puschke, Gesellschaft mit beschränkter ftung in Brauns- berg. Das Stammkapital ist dur< Be- {luß - der Gesellshafterversammlumn vom 25. Januar 1930 unt 26 000 au 36 000 RM erhöht worden, Zu weiteren Geschäftsführern sind irren a) Alex- ander Bansi, b) Horst Puschke, c) Herbert Kühnert, sämtlich in Braunsberg. Durch den Beschluß der Gesellshafterversamm- lung vom 25. Januar 1930 ist der Gesellshaftsvertrag geändert worden. Ferner wird bekanntgemacht: Der Ge- jellshafter Friy Puschke bringt das ihm ehörige, im Grundbu<h von Brauns-

rg Bd. 5 Bl. 633 eingetragene Grund- stü> ein, das mit 20 RM auf seine E angerehnet wird. Amt3gerîicht Braunsberg, 10. Sept. 1930.

Bremen. [55492]

(Nr. 69.) Fn das Handelsregister ist eingetragen:

Am 5. September 1930:

„Andree « Wilkerling Gesell- schaft mit beschränkter Haftung““, Bremen: An Christian Trenkel ist für den Betrieb nd L A in Bremen Prokura erteilt.

H. F-+ rel Bremen: An Her- mann Heinri<h Schrö> und Wilhelm Bandmann, beide in Bremen, ist Ge- samtprokura erteilt.

Walther Freudenberg, Bremen: Der Kaufmann Johann Reinhard Lem>e in Bremen hat das Bn er- worben und führt solhes seit dem 1. September 1930 unter Uebernahme der Aktiven, jedo< unter Aus\{luß der Ne E der rg Walther Freudenberg Nachf. fort. die ae Deutsch - Nuffische Lager- und Transportgesellschaft mit beschränkter Haftung Zweig- niederlassung Bremen, Bremen: Durch Gefellshafterbeshluß vom 20. De- zember 1928 und 20. März 1929 ist der Gesellshaftsvertrag inhalts [75] und 76] abgeändert bzw. ergänzt worden.

on den Aenderungen wird hervor- gehoben: Die Gesellschaft hat minde- stens drei Geschäftsführer. Sie wird vertreten entweder durh zwei Geshäfts- führer gemeinshaftli<h oder dur< einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen. Der $ 3 zweiter Absay lautet jeßt: gur Erreihu ihrer Zwe>e ist die Gesellschaft aw befugt, gleichartige oder ähnlihe Unter- de gt E zu erwerben oder fi< an solhen Unternehmungen zu beteiligen.

Sporkhorst & Bruns Gesellschaft mit bes<hränkter Haftung, Bremen: Ernst Werner Sporkhorst ist als Ge- chäftsführer ausgeschieden. Dur Ge- PU/boftecbesbluf vom 23. August 1930 ist die Gesellschaft aufgelöst worden. Liquidator is der Bücherrevtsor Wil- helm Bandmann in Bremen.

Amtsgeriht Bremen.

Berlin. _ In das ijt am 10.

O.-Z. Firma Bruchsal. Jnhaber Brudhjal.

Bruwhsal,

Adolf den 30, August 1930. Amtsgericht. [.

Bruchsal. Hamdelsregistereintrag A r. 166, i Untergrombach: loschen. Brudhsal,

Firma ist

Die

Amtsgericht. I. Crimmitschau.

die Firma Textil-Ketteu-Halter,

eingetragen worden: Das verfahren ist aufgehoben. ist erloschen.

Amtsgeriht Crimmitschau, den 10. September 1930.

Detmold.

Ernst Hilker heude eingetragen worden:

erloschen.

zu vertreten.

Das Amtsgericht. T.

———

Diillenbur

bah in Hatigexr, 2. Ph. Ludwi

burg, Moos in gesellschaft 6. Otto

Zaiger, 5. Künkel in loschen.

Dresden.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 3. 1930 abgeändert worden.

jeder Art und deren Verkauf zu eitspreisen. ! Cin Pana Reichsmark.

Geschäftsführern sind bestellt der

Neumann geb. Sommer, Dresden.

hen Reichsanzeiger. Altmarkt 4 a.)

am 10. September 1930.

Duisburg. Am

Duisburg: T Lange ist erloschen. bus<h in Duisburg erteilt; tritt l Gemeinschaft mit einem zweiten kuristen.

Am 4. September: bei der Firma R Volta-Wer burg: Die

Dem Werner

Gesellschaft dige ist alleiniger Jnhaber der

Am 5. September: Unter A Nr. 4105 bei Wüstermann & Co. in Duisburg

Betrieb Erwerb des Geschäfts durh

t Die

KleinÞpoppen ausgeschlossen.

haft mit beshränkter Haftu

Duisburg: Der Geschäftsführer

Huber

[55494] | Band TI Firma Müller & Cie.

den 4. September 1930.

[55495] Auf Blatt 1099 des Handelsregisters,

sellschaft mit beschränkter Haftung in Crimmitschau betreffend, ist heute Konkurs- Die Firma

[55496] In das Handelsregister A Nr. 119 & Co., Detmold ist

Die dem Kaufmann Otto Splitt- stoesser in Detmold erteilte Prokura ist

Dem Kaufmann Karl Schmidt in Detmold ist Gesamtprokura dergestalt erteilt, daß dieser berechtigt ist, in Ge- meinschaft mit einem anderen Proku- risten der Firma diese zu zeihnen und

Detmold, den 5. September 1930.

¿ [55497] Handelsregistereintragungen vom 6. 9. 1930: Die Firma: 1. Hedwig Schraude-

Dillenburg, 3. Walter Dier>ks in Dillen- 4. Stbuhgroßhandlung Ewald offene Handels- Sarl Baldus in Niederscheld, Steinbrü>en, 7, Oskar Dönh in Dillenburg ist er- Das Amtsgericht Dillenburg.

[55498]

Auf Blatt 21 899 des Handelsregisters ist heute die Gesellschaft Einheitspreis- Schuh Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Sig in Dresden und weiter folgendes eingetragen worden:

1930 abgeschlossen und am 3. September ) Gegenstand des Unternehmens ist der Ankauf von Schuhen und den dazugehörigen Artikeln

Das Stammkapital

käufer Kurt Lewy und Valeska ges. beide in eiter E s E egeben: Die Bekanntmachungen

Gefells aft erfolgen dur< den Deut- (Geschäftsraum:

Amtsgericht Dresden, Abt. IIlI,

[55499] Fn das Handelsregister ist eingetragen: n z Beine 1 Nilo, Ew A

513 bei der Firma Wilh. t ZO * Die Deokids des. Rudolf

ist Gesamtprokura er vertritt die Gesellshaft in

Unter A Nr. 3963 heinis<h-Westfälische A. & O. Weddige in Duis- ist aufgelöst. Der bisherige Gesellshafter D ie, Ó Firma ist geändert in: Rheinisch- WesttAishe Vat Werke Oskar Weddige.

der ens

ort: Das Geschäft ist übergegangen auf den Kaufmann Hans -«Kleinpoppen in Duisburg. Der Uebergang der in dem des Geschäfts begründeten For- derungen und Verbindlichkeiten ist bei

ans

kura des Hans Georg Selle ist erloschen. | Unter B Nx. 503 bei der Firma Ge- | ze: meinnüßige Siedelung Blücher Gesell-

in

in

T s L-

Ge-

D Im

Juli

Ein- be- Zu

Ver-

Leke-

Pro-

uhr-

in

Einbeek.

Elmshorn.

in Duisburg zum Geschäftsführer bestellt.

Am 8. September: A! Nr. 403 bei der Firma Schweiver in Duisburg: Eine tanditistin ist aus der Gesellschaft geschieden t A Nr. 4135 die Firma. Cen- l-Garagen Elfriede Blöcher in Dués- «Fnhaberin ist die Ehefrau Emil r, Elfriede geborene Grundhöfer isburg. Dem Emil Blöcher zu uisburg ist Prokura erteilt. Amtsgeri<t Duisburg.

Unter

[55501]

In das Handelsregister A ist am

11. September 1930 unter Nr. 302 neu eingetragen die Firma H. Hinnenberg Nachf. Fnh. Ludwig Pape. lassung 1st Einbe>. Der Helene. Pape, Ehefrau des Schlachtermeisters Ludwig Pape, in Einbe> ist Prokura ertéilt.

Nieders-

Amtsgericht Einbe>.

[55500] Fn das Handelsregister B Nr. 82 ist

heute die Firma Hermann Meiners & Co. ha! mit beschränkter Haftung mit dem Siß in Elmshorn eingetragen worden.

Lebensmittelvertrieb Gesellschaft

Der Gesellshaftsvertrag ist am 26. 8./9. 9. 1930 errichtet worden. Gegenstand des Unternehmens ift der An- und Verkauf von Lebensmitteln aller Art. Das Stammkapital beträgt 22 000 RM. Ge- schäftsführer find der Kaufmann Paul Schade in Elmshorn und die Ehefrau Angela Kovarik geb. Bielawski in Hanredder bei Barmstedt. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so sind je zwei zur gemeinsamen Vertretung befugt.

Elmshorn, den 10. September 1930.

as Amtsgericht.

Essen, Ruhr. [55502] Jn das Handelsregister Abt. B Nr. 2079 ist am 30. August 1930 ein- getragen auf Grund Gesellschafts» vertrags vom 19. Dezember 1928 und 17. April 1930 die Gesellschaft mit be- {ränkter Haftung unter der Firma Gottlieb Tes<h Gesellshaft mit be- s<hränkter Haftung Hauptniederlassung Berlin mit Zweigniederlassung in Essen. Gegenstand des Unternehmens ist jezt der Betrieb einer Bauunternehmung für Hoch-, Tief-, Wasser- und Straßenbau jowie die Lieferung von Baumaterialien und sonstiger Bedarfsgegenstände fur Bauausführung, insbesondere die Ueber- nahme und Fortseßung des bisher unter der Firma Gottlieb Tesh in offener Handelsgesellschaft - betriebenen Baus unternehmens mit dem Siß in Berlin und der Filiale in Essen. Das Stamm- fapital beträgt 1 250 000 „RM. Ge- schäftsführer sind Bauunter hmer Gott- lieb Johannes Tesh, Bertäin, Bau- ingenieur Gustav Romberg, Berlins Grunewald, Diplomingenieur Wilhelm Mandler, D S: E sellshafter steht ein Kündigungsre Res e ib Bestimmung des S 13 des Gesellschaftsvertrags zu. Die Gesell- <aft wird dur< einen ordentlihen Ge- La lisfübrer allein oder dur< zwei tellvertretende Geschäftsführer gemein- chaftli< oder dur einen stellvertre- tenden Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Baus unternehmer Gottlieb Johannes Tesch, Berlin, ist zum ordentlichen Geschäfsts- führer, Bauingenieur Gustav Romberg, Berlin-Grunewald, und Diplominge- nieur Wilhelm Mandler, Berlin-Zehlens dorf, sind zu stellvertretenden Geschäfts- ührern tellt. Dem Friß Weiße, Berlin-Lankwiß, ist Prokura mit der Maßgabe erteilt, daß er in Gemeinschaft mit einem stellvertretenden Geschäfts- führer oder einem anderen Prokuristen vertretungsberehtigt ist. Weiter wird veröffentlicht: Die Bekanntmachungen der Gejellschaft erfolgen im Deutschen Reich3angeiger. Bei Erhöhung des Stammkapitals auf 1 250 000 RM haben die Gesellshafter Frau Wwe. Blanca Tesh geb. Meyer in Berlin-Steglig, Schillerstr. 5a, Bauunternehmer Gotts lieb Johannes Tes<h in Berlin W. 35, Schöneberger Ufer 17, und Frau Mar- garete Buse geb. Tes< in Hayfeld, Hossen-Nassau, das von ihnen in offener Handelsgejellshaft unter der Firma Gottlieb Tes zu Berlin betriebene Ge- schäft na< dem Stande vom 31. De- mber 1929 als Sacheinlage in die Ges \ellshaft eingebra<t. Von der Ein- bringung sind die in $ 4 des neuen Ge-

-

rang

sellshaftsvertrags bezeihneten Grund-

. nes, Tos E Ie ma i! hn C Ot É mi oma ire aid Nt N Pu