1930 / 219 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Heutiger | Voriger

Heutiger | Voriger | ger | g Kurs

| Heatiger | Boriger | Kurs

Kurs

Norddeuts%e Gruud- C oos Oldenbg. Landesbank do. Spar-u. Leihbank Desierrei.Cred. Anst. RM. p. Stet. F 127,756 Peter8bg. Disc.-BU F —_——° do. Internat. .. F —_— Plauener Bank f 106b Preuß. Bodencrd.-Bk. 152,56 6 do. Pfandbries-Bk., j. Preuß.Centr.Bodkrd. U. Pfandbr.-Bank. Reichsbank Rheinische Hyv.-Bank Nhein. „Westf. Bodebk. 154,5b Riga Commerz.S. 1-4 —_——° Roftockter Bank 120 G Ruf. B. f. au3w, H. —_—° Sächsische Bank 10 150b G do. Bodencreditans.| 12 1506 6 Schles. Boden-Credit .] 10 152,566 Schleswig- Holst, BUj 12 125 G Sibirische Handel8bk. E 136b G

Pennsylvania .. 1 St.=50 Dollar Prignigzer Eb.Pr.A! 120,56 Nint. -Stadth. L, A do. Lit i 127,75 G Rostocter Straßenb] —,—9 Schles.Dampf.Co.X —_——9 Stett. Dampfer Co. 1076 Stettiner Straßb.F 1536 @ do. Vorz-Akt.) Strausberg - Herzf1 Südd. Eisenbahn. Ver. Eisb.-Btr.Vz.X E 239.256 G West - Sizilianische! *y 155b G 1 St, == 500 Lir Î H n Zshipk.-Finsierw. . 146B 120 G ain 1506 150b G 152,56 G 125b G

(6a

Gbr. Nitter. Wäsch NMockstroz-

Noddergrube

Ph. Nosentha

Rosizer Kudcerraf Rost., Mahn u. Obl Noth-Bübner Nuberoidwerke Hbaj12 Ferd.NüeforthNchf) 0 Runge-Werke.....] 0 Mus mon q

876 80,75 B

j 64,5b 6 1026 95,56 /20b

0b 1396 6

H. Stodie? u. Co. x| 6 [8 Stöhr u. Co.,K 1mg.104] 5

f + 104% Bonu Stolberger Zinkb. . Gebr. Stollwereck F Stralauer Glas8h.. Stralsund. Spielk.. Sturm Akt-Ges. Südd, Immobilien Sülddeutsch. Kueker. Svenska Bündn)i)

Wagner u. Co. Mi] 0 Wanderer-Werke Warstein. u. Hrzgl]

Schl-Holst. Eisen Wasserw. Gelsenk. Waykß u. Freyiag Aug. Wegelin Wegelin u. Hübner Wenderoth pharm. Wersch.-Weißenf.B. Wesid. Handels8ges. Westeregeln Alkah. E Hamm

0. Wicking Portl-C. F Wickrath Leder... WicfülerKlipper Br. Wiesloch Tonw. H. u. F. Wihard.. WilkeDampfk,uGas Wilmers8d. Rheing. H. Wißner Metall. Wittener Gußstah} R. Wittkov Tiefbau Wrede Mälzerei .… E.Wunderlich u.Co.

Zeiß Ikon

ESrste Zentral handel8registerbeilage

1 Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger zugleich Zentralhandel8register für das Deutsche Neich

M 219. __ Berlin, Freitag, den 19. September

Erscheint an jedem Wochentag abends. Bezugs- preis vierteljährlih 4,50 ÆÆ. Alle Postanstalten nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer auch die Geschäftsstelle SW. 48, Wilhelmstraße 32

Einzelne Nummern kosten 15 #. Sie werden nur gegen bar oder vorherige Einsendung des Betrages einshließlich des Portos abgegeben.

E F

—__— L

164Lb 1156

SUE,

x

10

GEASHSOOROOL O00

F

La 22 a Ls Les Ls 10 s es Les fe Les u | BSS 5 59

dd ias hu Pa duns s p es pad jet pes pes O E

J. F E

G

(Schwed. Klindh.)i RM f.1St, z.100Kr.

15 [15 Kr.|Kr.] 1. 303 6

j

Conr. Tak u. Cle. [107,56 Tafelgla8fbr. Fürtl s [lilebG Teleph, J. Berliners2/* a | ——

* für X Jahr | Teltow. Kanalterr.ji.C. 1376 Tempelhofer Feld .lo D |30,25b Terr.-A,-G, Votan] j Gart.Kehldf.=W.A 34 B do. Nud, - Johthal) [255b do. Südwesien i.L) 230 G Teutonia Misburg —_,—_ B Thale Eisenhütte . s gu Carl Thiel u.Söhne n Friedr. Thomée.…. T2b

189b 238b 155b G

12 189b 12 10

10

930

s de t t sert pat Hab s sus pu juni hres Had

N ? L O Le P fes Ai Pt ad Ps Pas Gut Das Det Des A T Las îr 23 Lo 24 L Les T

14 7d dv. Vorz. Lit. Bh10 1 Sächs Gußft Döhlen 4

Juhaltsübersicht, Handeléregister, Güterrechtéregister, Vereinsregister, Genossenschaftsregister, Musterregister, Urbeberrecht8eintragsrolle, Konkurse und Vergleichsfaßen, Verschiedenes.

Anzeigenpreis für den Raum einer fünfgespaltenen Petitzeile 1,10 ÆA. Anzeigen nimmt die Geschäftsstelle an. Befristete Anzeigen müssen 3 Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen fein.

do. Thär VoriLa1s 4, Verficherungen, NM p. Stü@.

Geschäft3jahr: 1. Januar jedo,

Albingia : 1, Oktober. Aatßen u. Münchener Feuer, A300 6 Aachener Rückversicherung. ../130 56 e v, i L F B tAN Pat

do. do.

Allianz u. Stuttg. Ver. Vers. 1806 6

100,25 G 320,75b 190,5b 108 G 13eb G 106b G 310 G T4 G

1 Stk, = 250 Rbl. Südd. Bodencreditbk. Ungar. AUg. Creditb.

NMp.St. zu50Pengö

P ft fh sett ft pantd fti sand pad hres

Le lo

v, M] 0

rey 4 10 itl eCem. {10

5,5P

10

po ra P g fe Po O pn

—_— —_

do.

l Scharpens. isch, Bergbauj V

Lc E

l ose Fler. n do ), Lein Kramsta Vort. Cement

T ort il

e S

ort werte, .

Genußsch{. chneider... h. - Binding rgerbräu k Scholten... chönbusch Brauer. ebeck, Metal. anu Schött ert u. Salzer rmann u. r-Baum A ert n, Co. El heiß - Pagyens- N

L222

R 0AM M

chwabenbräu ... nwandor! Ton. . beck Prt.C} 6 chwelmer Eisen. Segall, Strumpsw. Seidel u. Naum. X Fr. Seiffert u. Co. Dr. Selle-Eys]"er i -Sol. Guß A sdorf. Werk.

x Schwa

[GTGTOT O

t

a

V. erm.u.StierA do. Lit. B Spinn. Nenn. u. Co. Sprenast.Carbon. A * 5,95 $.

Stader Ledersfabril Stadtberger Hütte. Staßf Chem. Fabr. do. Genufscch, Steatit-Magnesia Steiner u. Sohn, Paradiesbetten Steinfurt Waggon Steingutfbr. Coidibk Stettin.ChamotteX do. do. Genußsch. do. Elektriz. - Werl do. Oderwerke.,., do. Papier u. Pappe do. Portl.=Cemenut Sticferciw. Llauep R. Sto u. Co...

Son

I

o Den _—

a “O00

c ———

Fortlaufende ITotierungen.

Deutsche Anl. Auslos.-Sh. einschl. 1/7 Ablösungssch. Deutsche Anl-Ablösungs3s{. ohne Auslosungsschein ,

Pt se sd fene frei prt see sene fart

676 133 6

8,5 G

bt I m Pert Jud Pet Las 24 Les

18,5b 1246 20b 133,5 G 164,5b G

70,25 G 148,25b G

236,5b [180b G Sage 1 1266 23,75b 1206 146,56 42eb G 101b 187b

11,75b 81,25b G

74,25b 1706 43 G

69,75 B 576

37,5b G 20eb G

436 105 G

O

I Sl P ge pt pt fet feme Pt Pre sund set furt fred ps Put s pt Pn pri pee M D s s fs Ls Lo L SSC S

Part Pt Furt Pud fts Dent Part Pud 2} Junt fene es

—_— ba i

pt prt ft pet ft Ls F 3 2 fa

Pt Pt pt fend Prt La 2 3 3

irn 59,25 G 52,75 B

n ft pt jut prt ft pt Pt prt pes

I 2 2 Îs Ds Les in Jes

bs fs us O

Heutiger Kurs 61,9 è 61,56 è61,6B 7,56à7,5à 7,5 B

159,26b 8.256

Deb B

135,5b G 128,5 G 96

ThörP's Ver. Oelt. „25 G Thür. Bleiweißfbr. by Thür. Elekt. u. Gat] ( Thür Gazgese UschA? Tielsch n. Co. Leonhard Tietb.... Trachenb. Zucker .… Transradio Triptis Triton-Wke., j. tonw. Lamb. Leroi Triumph-Werke v. Tuchersche Brau. Tuchfabrik Aachen. TüUfabrik Flöha Türk, Tab.-Negie .

Gebr, Unger „Union“ Bauges... Union, F. hem. Pr. lnion Werkz. Diel]!

p pu jens fun Ss ps fs 24

Varziuer Papierf. Veithwerke Ver. Baugn.Papteri]| 9 do. Berl. Mörtelw. do, Böhlerstahlwke. NM per Stück do. Chem. Charkb. do. Dts. Nictelw. do. Flanschenfabr. do. Glanzst. Fabrik . Gothania Wke.) f + 23 Bonus . Gumb, Masch... . Harz.Portl.-C , Jute-Sp.L.BX . LausißerGlas. . Märk. Tuchf... . Metall HallerX doMosaik u .Wandp. do. Pinselfabrikeu do.Portl-Z.Schim.| Silefia, Frauend. do. Shmirg. u. M] do. Schuhfabriken Berneis-Wessel#X do. Smyrna-Tepp.| do. Stahlwerke do.St.Byp.u.Wi}.X do. Thür. Met. .X do. Trik.Vollmoell | do. Ultramarinfab.] Veritas Gummiw... Victoria-Werke .…. G. J. Vogel Draht- U. Kabelwerke Vogt u, Wolf

Vogtländ. Maschin. do. Vorz.-Akt. do. Spiyen do. Tüillfabril Voigt u. Haeffuer. Volkst, Aelt. Porzf.

Qu snd dd dus bs prt fend fet e

[=) D

T

fs 1 ps fd pr fert

Daa fut us das J fas D

D —- O00 O0 Lo

_

- omo

CoOOBNOROO

Pt pat jut part fet fut prt prt . E Pt unt fri Dani Prt fut fd Lat

[= on pt jut im 2

oO000

1 Co ta fs fes 2

151,5 G 40,25 G 80 6 14tb

43,5 74b G

43ebG 96b'G

7.75b 150 14,25 G

E 3% O

I is s ja fert fund derd fred fert fas fs I fs Fus j =

D

Voltohm

343 B Vorwärts, Viel. Sp.

1176

HBeizex Maschinenb.) Hellstofiî-Verein „F HeUstoff- Waldhof. do. Vorz.-A, Lit. Bj

Zuckerf. Kl. WanzI1b do. Nastenbure

Badische Bank .,..F Banca Gen. Nomana Bank Elektr. Werte fr.Berl.Elektr.-Werte a6 Lit. B do. do. Vz.-A. kd.104 Bank für Brau-Jund.X Bank von Danzig... Bankv, f. Schl.-Holst, Barmer Bank-Verein do. Creditbank Bayer.Hyp.u.Wechslb. do. Bereiusbank.. Berg.-Märk. Fnd. X Berliner Handel8ges. do. Hypoth.-Bank do. Kassen-Verein Brshw.-Haun. Hypbk. Commerz-u.Priv,»Bk, DanzigerH ypotheken- bank i, Danz.Guld. F Danziger Privatbank in Danzig. Gulden Darnist, u. Nat.-Bank Defsauer Landesbank Deutsh-Asiatische Bk. in Shanghai-Tael8 DeutscheAnsiedlungX Deutshe Bant und Disconto-Gesellsch. Deutsche Effecten- u. Wechselbauk... X Deutsche Hypothekenb. do.UeberseeischeBE.XF Dresdner Bank

Getreide-Kreditbank . Gotha Grundcered.-B. Hallescher Bk.-Verein Hamburger Hyp.-Bk. Hannov. Bodenkrd. BE,. Leipziger H ypothekbEk, Immobilien Lübeder Comm. -BE.| Luxemb. Jutern.i.Fr. MecklenburgischeBank| do. Dep,- u.Wechselb. do. Hyp.- u. Wechsb. Mel.-Strel. Hyp.-BE. Meininger Hyp.-Bk.. Mitteld. BodenkredbL|

Vorwohler E

Berl.-Karlsr. Ind. Brown Boveri u C Byk -Guldenwerke Calmon Asbest Chem.von Heyden Dtsch.-AtL. Telegr. Deutsche Kabelwk. do. Teleph.u Kab. Deutsche Ton- u.

Voriger Kurs 61,75 à 61,9 à 61,8b 7,5 7h à 7,6 à 7%b

DeutscheWollenw. Deutscher Eisenh. Eisenb.-Verkehr

b Bosnische Eb, 14 Ÿ do. Invest. 14 % Mexikan, Anleihe 1899 Ÿ do. do. 1899 abg. h do. do. 1904 x do. do. 1904 abg. %% Oest. Staats\hay 14 mit neuen Bogen der Caisse-Commune 44% Oest, amort. Eb. Anl. 4% Oester, Goldreute mit neuen Bogen der Caisje» Commune 4% Oesterr. Kronen-Rente 4% do. fonv. Jan. /Juli 4% do. fonv. Mai/Nov. 4l/s% do, Silber-Rente .…, 41/5 % do. Papier-Nente .…. 50% Humüän. vereinh.Rte. 03 42% do, do. 19183 45 do, do. 4% Türk, Admin.-Anl. 1903 4% do. Bagdad Sex. 1 L k do. Ser. 2 . unif. Anl, 1903-06 Anleihe 1905 do. 1908 0 o. Zoll-Obligationen Zürtische 400 Fr-Lose €4% Ung. Staatsrente 1913 mit neuen Bogen der Caisse-Commune %% Ung. Staatsrente 1914 mit neuen Bogen der Caisse-Conmmune 4% Ung. Goldr.m.ueu.Vog. der Caisse-Comunune .. 43 Ung. Staatsrente 1910 mit neuen Bogen der Caisse-Commune 4% Ungar, Krouenrente., 4% Lissabon Stadtsh.1 11. 41% Mexikan. Bewäss 446 do. do. abg. Anatolische Eisenb, Ser. 1 do. do. Ser, 2 8% Mazedonische Gold. 5% Tehuantepec Nat, 5% do. 448 do. 4%! do

5 5 5 5 4 4 4

....

abg.

aba.

Ÿ 23,2 à 23b à 23b

24'à 23,8b 17% à 17,25 G

‘à 2,55b

2,16 205626 at

à 20,75b

25,4b 24,6b

10,75 à 10,75B 17%à 17 à17,1b 141b 6a14B 14,1 à14B 8,6Bà 8,3G 17'B

—_,—

bele Lines 23% à erg,Listu. O Hattethal Dralt… 2425 ; E) rb.Gum. P ön, LTRORN HirscchSupferu M- Hohenlohe-Werke Gebr. Junghans. Gebr. Körting. Krauß u. Co., Lok. Lahmeyer U. Co... Laurahtitte.....,

2,55b

C. Lorenz... os y

28,2b Maschfab. Buckau N. W

—à 2,1 à 2,056 x Mix u. Genest. Motorenfbr.Deuy Vesterr.Siemens- Schuckertwerke. Pöge Electr.-A.G, Rhein. - Wesifäl, Sprengstoff „., Sachseuwerk, Sarotti S0. Séhles.Bgb.u.HZink do. Bgw,Beuthen do, Textilwerke Hugo Schneider Siegen-Sol.Gußst Stolberger Bink. Telph. J. Berliner Thörl’8 Ver. Oelf, Ver.Schuhf. Vern. G.J.Vogel,Dr.u.F

S mei

E

7,36 à 7,35 B S

—,— J M

——

à 25,5b

243 à 24,75h Wickina Vortland Hellstoff-Verein.… Schantg. H andAG

2,15B à 2,1b

Niederlaufizer Bank

à 49 à 483B 109,5 à 107,5B à108G 66 à 65 G ù 66,5 à 66 B

Steinzengwerke | —,— à 8b 51,5 à51b

, —_— à 87b

76,5 ò 76,50 ammersen | —,—

121,5 à 121,56 —'à 326 40b

71b

40'à 40,50 Leopoldgrube... | —,—

E E i

Maximilianshütte | —,— 75% à 75à 75G

—‘à 14t G

‘à 48h —'‘à 9,5b 10'a 10B 62 à 63 G

—'à79 G 74'à 13,25b Voigt u. Haefsner | —,—

90/75 à 90B

10 10

10 10

11 7 8

10 0

10

10 0

12

12 6

10

11

£ 9 12 8

5 T

8 11

T 11 7 10 8

10 10 12 10 10

2, Banken.

Zinstermin der Baukaktien if der 1. Januar. (Anënahme: Bank für Brau-Induftrie 1. Aprik, Bank Eleïtr. Werte 1. Juli)

Ullgemetne Deutsche Credit-Anftalt Azow-Don-Comm. F

105,5 6

99,5b

(lebB

1046 144b @

120,5b 10D 1406 G

5 REG

Westdtsch{.

in Gld.

do.

1 St. = Magdebu Marienb.

Münchener

Voriger Kurs

56,75 à 57 à 56,75b 99b 48 à 47,5B

49 49b

64a —,y

—'à 8,

76,5 à 76,75 Q —'a58 G 122% à 121,5b

70'a 70,5b 156,5 à 156,56

à 9,5b 625636

8796 39,25b

74,75 6 75,5b

63,5 à 63,25B —à 91b

108,75 à 108 à 112 à 111,5b 64,75b

,25b 514 à 51,75 à 51,5 à 51Lb

à 17.25b à 14,25b 14,2b

—— Alg. Dt. Cred,-A. _—, Bank f.Brauindust 17,2B à176 BarmerBank-Ver. —_—,— Bay.Hyp. u.Wecs. Vereinsbank

,

Bank Elektr. Werte Oesterreichische Credit-A. Reichsbanl

o. Div. -Bezugsschein .,, Accumulatoren-Fabrik Aschaffenb, Zell. u:Papier Angsburg-Nürnbg. Masch. Basalt

115à 1156 238,5 ò 238 ò 238 G 10% à 10%6

à271 à 271B

E Berl, Hand. -Ges. Comm.-u.Priv.-B E Darmst.u.Nat.-Bkl,

- L Deutsche Bank u. 239,25 à 239,5 à 239 G à Titcamta Get

[239,75 à 239þ 1 Dresdner Bank. —,—- At g cgettehrîw, E H ofatb.u.K à 24,56 à 25G D Retch8b.Vz S 4 eins u.5(Inh.K.dR.B,) Hamb.-Amer.Lal, _—— Hamburg. Hochb. Hamb.-Südam.D.

y

278 à 275b

121 à 120b 121,75 à 120,5b 67,5 à 66,5b

92h à 92,25h 87% à 87,25h

Hanfa, Dampfsch. | —,—

è: Auf Zeit gehandelte Wertpapiere per Ultimo September 1930

Prämien-Erklärung, Zestsezung der Liq.-Ku Einreichung des Effektensal

106,75 à 106,75 G

125 à 123 à 123 G

114 a113,56

132 à 131,75 B

136 à136 G

139,5 à 138%b

127 à 1266 a 126,256

175,5 à 174,25 à 174,5 ò 174,25bG ò

[174,5k

t

rse u. legte Notiz p. Ultimo September; 26.9, dos : 27, 9, Sahltag: 20. D 106,5 à 106,56 125 9125 G 114,25 a 11446 133 6 133 G

136 à 136 G 139,75 à 139,756 127,5 128 G 177 à 176,5 a 1763 à 1763 G

121,5 à 121,25b 121,75b

68 à 68LG 133,25 à 134 G

92% à 92,5 à 92,5b G 88Kà 88,5b

Vereinsbk. Hamburg

Wiener Bankverein X RMy.St. zu 20SchilU.

Aachener Kleinb. X Akt.G. f. Verkehrëw./11 | 5 AUg. Lokalbahn u. Kraftwerke Amfierd.-RotterdX

Baltimore and Ohir Barm.-Elberf.Strb. Bochnm-Gelsenk.St Brdb. Städteb. L. A

Braunschw. Ldeis. Braunschw. Straßb] Brezs1, elektr. Strb. t. L., RM p. Stück Canada Abl. - Sh. o. Div.-Bez.-Schch. 1 St. = 100 Doll. 5 F Czakath.-Agram Pr.-A.i.GoldGld. Dt, Eisenbahn-Btr TeutscheReih3bahn 7Ygar.V.-A.S.4U1.5

Lit. A—D Eutin-Lübeck Lit. A} 3 Gr.Kasseler Strb. X do. Vorz.-Aki. Halberst. Mas

Lit, A—C n.

Halle-Hettstedt Hambg.-Am. Packet (Hambg.-Am. L.) Hamburger Hoth-| bahn Lit. Hambg.-Süda. Dpf. Hannov, Ueberldw. u. Straßenbahnen „Hansa“, Dampfsch. Hildes8h.-Peine L,4 Königsbg.- Cranz X Kopenh. Dpf. L.C x KrefelderStraßenb| Laufigzer Eisenb... Es Nawitsch

rz. do. do. St.A. Lii. B} Litbeck-Büchen Luxbg. Pr. - Heinr.

er Strb.

Medelb, Fried.-W., Pr.-Akt. do. St.-A.

Neptun Dampffchiff Niederbarn. Niederlaufs. Eifb. X Norddeutsch. Lloyd. Nordh.-Werniger..

s —-— B 6 6 B ,25 G Heutiger Kurs Heutiger Kurs

56 à 55,75B à 56 G 99b

10

Bodenkred.|j 10

1146 154b G

1,50 S.

3, Ve 6% 6%

12 [12 hol, W.

Lii. Bj

d p p dus dns gus dus qua Gend fet dret Seb puri fert I fet

J

Â

r t des p

Fd d pu duo gas fra dus fd drs prt drt Fee

Lit, À

=S O 0 awcooOaPOo [- M)

E J e b p s prt ll es si pee seat

500 Fr.

Q La f

MmOOANON o

wiicae

—__—

eendf.,

Lit, A Lokalb)

1 Eisb. X

do ps pes do pes S jed pa jed zus l ded hei fund see prr her et

Norddeuts{ch.Lloyd Alg.KunfizijdeUn. Allg. Elektr.-Ges. Bayer. Motoren . I. P. Bemberg Bergmann Elektr, Berl. Maschinenb, Buderus Eisen1wk. Charlotienb.Wass. Compan. Hispano Amer. de Electric Contin. Gummi, Daimler-Benz. Dk. Cont. G. Dess. Deutsche Erdöl Dtsh.Linol. Werke Dynamit A. Nobel Elektrizit. - Liefer. Elektr. Licht u. Kr. I. G, Farbenind, Feldmühle Papier Felt.uGuilleaume Gelsenk. Bergwerk Ges. f.ektr.Untern. Ludw. Loewe u.C. Th. Goldschmidt . HamburgerElektr. HarpenerBergbau Hoesh Eis.u.Stahl PhilippHolzmann Hotelbetrieb8-Ges Ilse, Bergbau KaliwerkeAschers31 Nud. Karstadt Klöckner-Werke Köln-Neuess.Bgw, Mannes3m.- Nöhr. Mansfelder Bergb Maschinb. Untecn. Metallgesellschaft Miag, Mühlenbau Mitteld.Stahlwke, «Montecatini“.., Nationale Autom, Nordd, Wollkämm Nordsee, Deutsche Hochseefischerei Oberschl, Eisenbb. Obershl.Koköwfte,, 1.Koks1.uChem.F Orenstein u. Kopp. Ostwerte........ Phönix Bergbau u. Hüttenbetrieb Polyphonwerke ., Rheiu,Brauuk.uB Rhein, Elektriz, Rhein. Stahlwerke Rhein,-Westf.Elek, A.Riebeckt Montan Nütgerswerfe „., Salzdetfurth Kali Schles, Elektriz. u. Gas Lit. B... S les Portl-Zem Schubert u.Salzer Schudert u. Co. . Schulth. «Payen Siemens u. Halske Stöhr uC.,Kammg SvenskaTändstické (Schwed. Zündh,) Thür. Gas Leipz Leonhard Tiey ,, Transradto Ver. Stahlwerke , Westeregeln Alkali Zellstoff - Waldhof Otavi Min, u, Esb,

1146 do, do.

do.

do.

0,

do.

do.

{ 16,66 L

87,75 à 87,25b 80 4 78,5 à 79,5 à 79 à 79,5b

56,5 à 55,5b 87,25à 88B à 87 à 87% G 164 a 163,5b

40,75b

56,75 ù 56,25 à 56,25 B 92 391,5 à 91,5B

à 306 ò 304,75 G

139 à 137h

28,7562

129 à 128b

714 a 70% 6

166,75 a 165 à 165,5 à 165b

127,5 à 126,5 à 126,5 G

14749 147 à 147,25 à 147b 130,5 à 130 B

106,5 a. 105,5 à 107 B 105,5 à 104,5b

138,25 à 136,5 à 48a 47b

133 à 132,25 à 132,25 G 98 97 a 97B 85% à 84,75 B

à 80,25b 123bþb 123b

220,25 s 220,25 G

98,5 a 97,5 à 97,75b 80,5 à 79h

85,75 ò 85 à 85 B

81 á 80,5 à 80,75 G 52,75 a 52G a 52,25 à 52 à 52B 100,5 à 100,5 G

82b

45,75 à 45,75 G

13,25 à 13% a13/B

70,25 à €9b

82,5 à 81,75B 56% ù 55 à 56 G 191 ö 187b

75 à 14,75 à 74,75B 1774 175,5 à 175% G 198,5 a 197,5 ù 198,25 à 197,75 à

169,5 a 168 G à 168,25 a 168b 55'à 54% B 314à 310 à 311 à 309,5 G à 310,5 G

134 à 132,5h 128,5 à 128,5 G 165,25 à 163,5 à 163,5 G

241 a 235 á 236 ù 235,25b 80 à 79b

305 6 à 305b

à 145b

130,5 à 130 à 130,5 @ 132,755 131 B

15,25 975 4756 205 à 202,5 à 203,5 G 128 à 126,5 à 127b 354B ó 34,25

Assecuranz Union

k do. (50% Einz.)

Berl. Hagel-Affsec.(6633 Einz.) X

do. do. Lit.B3(253) Einz.) x

eringe Feuer (voll)... 0.

Colonia, Feuer-u. Unf.-V, Köln| } Dresdner Allgem. Transport X

do. Frankfurter Allg. Vers. L.A i. L Frankona Rüc- u. Mitversicher.

Gladbacher Feuer-Versicher. X Vas Kreditversicher. (voll)

0. Kölnische Hagel-Versicherung X mg Rückversicherung …….. 6

0.

Leipziger Feuer-Versfich. Ser, 1 do, do,

Deutsch-Ostafrika Q 516 Kamerun Eb.Ant. L.B| 0 Neu Guinea Comp..[10/1 Ostafr. Eisb.-G,„Ant.} 0 Dtavi Minen u. Eb.|+ St.1=1£ RM y.St Vans Handels

o... r...

133% à 133 à 133,25 à 132,75à132L G

137,52138à 137,5 G à 137,75 à 1 36,5b

198,5à197a197,5a197à197,5à196,5 6 198b

, [197,75 6 83,25 ù 82,25 à 82,5 à 82,25 à 82,5 G

149 à 147,5 à 148 à 147,5 à 147,75b

187 à 186,75 à 187 à 185,5 186 à [185,5 à 185,5 6

Leben8v.-Bk.|181,5eb @ [A (v. eingez.) M —— [7 I

do. (254 Einz.) 7446

100 4-Stüde X (504 Einz. (25) Einz.) Lit. C u. D

do. (25 $ Einz.)

716

do. (25 $ Einz.) —,— 1736 Ser. 2/41 G

do. Ser. 3/404b 8

Magdeburger Feuer-Vers... X/332 6 do. Hagelvers. (50 d do. (25 do. Lebens-Vers.-Ges. „..[131 6 do. Nückversich.-Ges. „..[23,25 6 do. do. (Stücke 100, 800)/23 G Mannheimer Versicher.-Ges. X|32B „National“ Allg. V.A.G. Stettin|547h Nordstern u. Vaterl. Alg. Vers.

Einz.)/12,5et B Einz.)/60b G

(f. 100 A6) N1220b

Leben8vers. „Bank. ..|636

Nheinisch-Westfälischer Lloyd X| —,

SLIREE S (504 Einz.)} —,

0. 0.

Schles. Feue do.

Thuringia, Erfurt A... do. B

(25 $ Einz.

r-Vers. 200 4-St.|240'6

(25 $ Einz.)/54 G

Kolonialwerte.

* Noch nit ung, 9b G 76 *446

340b ‘1 4250 36,5b

0/0/1.1 /90,5b 90,25

Voriger Kurs B88 à 883 a 8BThb 80 a 80,5b 134 2 135,5 à 134,75 à 135 à 1356 55,5 s 56b 89 a 89,5b 164 a 164 6 9 42,5b 56,5 a 56,75 à 56,75 G 92,5 à 92 à 92,5 a 92,25 G

à 307,5 à 307 à 307 G 139,75 a 140,5 à 140b 28% à 29b

129,25 à 129,5b

703 à 71,75à 7156

169b

70b

127,5b

139,5 à 139 à 139 B

148 a 149,5 à 149 a149,5h 131 à 131,5 à 130,5b 105,5 à 108 à 107,5 ó 108b 106,5 u 106 à 105,25 G

138,75 à 1386 à 139 à 1396 52 a 49 à 49,5 ù 49h

98 à 98 G

843 89 85,56

80 à 80,5 a 80,5 G

123,5b

199,5 à 200 G

98,5 à 100 B à 99,25 à 99,5B 82,5 à 82 à 82,25 G

84,75 à 86b B a 85,75b

8a 52,75 à 52,75 G 41,25 à 41 à 41 B

à 102b

à 82 à82G

45,75 à 45,75 G 13,25 6 13% a 13/6 69K à 70 à 69,75 B

82k à B24 à 93,25 ù 82,75b ú 58 9 57,5b 193à 1936

75,25 à 7416

179 à 177,5 a 178,5 G

200 a 199,5 à 199,5 G

83Kà 83,25b

169,5 à 169,75 ù 169,75 G

54,75 à 56 à 55,5 ¡i 320,5 à 317,5 G'a 320 ò 318,5 ù 32! 1319 a 319,5 à 319 a 320 8 319,5 135 a 134,75 à 134,75 G

129 à 129 G

169 à 168,25b

149,5 à 150,5 à 150 à 150/G 243,5 à 244 à 243 G

81 à 80,5 B

3056 à 306 6

à 144,5 à 145b 131,5 à 131,56

131 à 135 à 134,5B 75,5 à 75,5 G

206 à 207 B

129,25 à 129,5 à 129,5 G 36% ù 36b

81,5981,75à81% o 814 à51,50820628 1

190,5 à 191 à 189,25 à 191 ù 190,5 F s (191,28

[andelsregister

efanntmahung. [56405] S Handelsregister Abt. A y t am 11. September 1930 bei ma Gebrüder Feldhaus und Wol- in Schöppingen folgendes ein- 9 zrden: : E { Ei Handelsgesellschaft ist auf- Die Firma 1st erloschen.

13, den 11. September 1930. " Das Amtsgericht.

ine. [56406] 1d, delsregister A Nr. 54 ist heute : Firma Ernst C. Behrens in Al- ingetragen worden, daß ein dritter anditist eingetreten ijt. ericht Alfeld, 9. September 1930.

berg. [56407] Handelsregistereintrag. / ilwarenhaus JFoh. Baptist nt, Siy Bamberg: Fnhaber Ollmann, Walburga, geb. Unter- Kaufmannswitwe in Gan berg, den 15. September 1930. mtsgeriht Registergericht.

[56411]

andelsregister Abteilung B ihneten Gerichts ist heute ragen worden: Nr. 44 668 Otto ih Gesellschaft mit beshräuk- fiung, Berlin. Gegenstand des nehmens: a) der Erwerb und die jihrung des von dem Kaufmann Heinrich in Berlin betriebenen und Kleinhandel8geshäfis in é. und Genußmitteln, b) Her- g und Vertrieb von Lebens- und mitteln aller Art sowie Groß- und handel damit auf eigene und auf e Rechnung, c) die Uebernahme einschlägigen Vértretungen auf und fremde Rechnung sowie die Pertung einshlägiger Erfindungen Verfahren, d) Ein- und Ausfuhr- l bon Lebens- und Genußmitteln hnliher Waren. Stammkapital: ) RM. Geschäftsführer: Kaufmann Heinrih, Berlin, Heinz Stimming, . Die Gesellschaft ist eine Ge- oft mit beschränkter Haftung. Der shaftsvertrag ist am 18. Juli 1930 6. September 1930 abgeschlossen. „mehrere Geschäftsführer bestellt, folgt die Vertretung durch zwei iftsführer gemeinsam oder dur Geschäftsführer în Gemeinschaft inem Prokuristen. Die Geschäfts- t Dito Heinrih und Heinz Stim- sind als Geschäftsführer von der rist des & 181 B, G.-B. befreit, | nur insoweit, als sie gemeinsam t häftsführer vie Gesellschaft ver- . Die Gesellschaft kann nah ot tes $ 11 Gesellschaftsvertrags auf- "9 werden. Als nicht eingetragen bderöffentliht: Als Einlage auf tammkapital wird in die Gesell- Êngebraht von dem Gesellschafter Feinrih das von ihm zu Berlin bene im Handelsregister bisher eingetragene Grebe und &Klein- eshäft mach näherer Maßgabe ? 9 des Gesellschaftsvertrags Js ommenen Wert von 10000 RM. t 41670 Aftrograph Gesellschast beschränkter Haftung. Berlin. nand des Unternehmens; die Aus- 19 don Erfindungen und Patenten Ver Art, zum Beispiel durch eigene tion, Verkauf, Vergebung von ën usw., insbesondere die Verwer- „on Projektionsapparaten, die ° teleftrishen Lichts leuhtende en, bzw. Worte, bzw. Zeichen lkenbänke werfen, namentli “etwertung des zu diesem ive tellten Projektionsapparats „Astro- : Stammkapital; 20 000 RM. DL ührer: Kaufmann Otto Fried- bbelin, Berlin. Die Gesellichaft e Gesellshaft mit beschränkter ["8. Der Gefellschastsvertrag ist am [ust bzw. 9, September 1930 ab- en. Sind mehrere Geschäfts- t bestellt, so erfolgt die Vertretung l? zivei Geschäftsführer gemein- “er dur einen Geschäftsführer in E mit einem rokuristen.

Jin,

aft 7„Dâsteführer Döbbelin ist fedoch hagen ean Sbere tat. [s nit gen wird veröffentliht; Als P auf das Stammkapital iverden Befellschaft eingebracht von dem

2 hafter Diey die im $ 2 des Ge-

„vertrags erwähnten Erfindun- 5 die dazu erteilten Patente. Der „er Sacheinlage ist auf 4000 RM

N

ent. Bu Nr. 44 s und 44 670.

Als nicht eingetragen wird veröffent- lihi: Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen nur durch den Deutschen Reichsanzeiger. Bei Nr. 17213 Elektrizitäts - Werkstätten Weißeusee Gesellschaft mit beschräuk- ter Haftung: Edmund Grabenstein B nicht mehr Geschäftsführer. Frau Wi helmine Grabenstein geb. Shaberg in Berlin-Weißenfee ist zum Geschästs- führer bestellt. Bei Nr. 18976 Chemiecbau Hadamovsky Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Laut Be- {luß vom 27. August 1930 ist der Ge- jellshaftsvertrag bzgl. der Firma abge- andert. Die Firma lautet fortan: Chemiebau Gesellschaft mit be- fckchräukfter Haftung. Bej Nr. 23 326 Esgam Erfindungs- und Studium- Gesellschaft allogener Materialien mit beschränkter Haftung: Dr. Jo- seph Berger ist n¡cht mehr Geschäfts- führer. Frau Carlotta Reih geb. Stu- benrauh in Berlin-Zehlendorf ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt. Bei Nr. 2731 Agencia Duems, Deut- cher Pressedienst für Mexiko, Mit- tel- und Südamerika Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Arthur Duems if nicht mehr Geschäftsführer. Bei Nr. 34 295 Dr. Damm «& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Laut Beschluß vom 16. Fuli 1930 ist der Gesellschaftsvertrag bzgl. des Sitzes derx Gesellschaft abgeandert. Der Siß der Gesellshaft is von Berlin nah Potsdam verlegt. Bei Nr. 39 788 „VBona““ Großhandels8gesell- schaft mit beschränkter Haftung: Die Firma ist gelöscht. : Berliu, den 11. September 1930.

Amktsgericht Berlin-Mitte. Abt. 92.

Berlin. L [56412]

Jn unser Handelsregister B i} heute eingetragen worden: Nr. 44 671. Wohl- dorf-Treuhand Gesellschaft mit be- schränkier Haftung. Siz: Berlin. Gegenstand des Unternehmens: Die treuhänderishe Abwicklung aller Ge- schäfte, die fih aus der Parzellierung des Gutes Wohldorf, Wohldorfer Hos, ergeben, sowie alle anderen Geschäfte, die mit diesem Zweck in wirtshaftlihem Zusammenhang stehen. Fm Rahmen diejer Zweckbestimmung darf sich die Gefellshaft auch an anderen Unter- nebmungen beteiligen und auch solche T E Ae Seis: Geschäftsführer: nkier Rudolf Herz- feld, Berlin, Prokura is erteilt dem Hugo Seckbach, Berlin. Er vertvitt die

ejellschaft in Gemeinschaft mit einem Geichäftsführer rx einem anderen Prokuristen. Gesellschaft mit beshränk- ter Haftung. Der Gesellshastsvertrag ist am 1, S6ptember 1930 abgeschlossen.

ind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellshast durch zwei Ge-

äftsführer oder durch einen Ge- ei rer in Gemeinshaft mit einem Prokuristen vertreten.

Nr. 44 672. Vigor - Anthracit Gesell- schaft

mit beschränkter Haftung. Sit: Berlin. “Gegenstand des Unter- nehmens: Dex Jmport und die Ausf- bereitung, die Brikettierung und der Handel mit Kohlen, Ant E umd sonîtiaen Brennstoffen aller Art, ins- besondere der Vertrieb von Anthrazit unter der Bezeichnung Vigor, Die Ge- sellschaft ist berechtigt, sih an gleih- artigen oder ähnlihen Unternehmun- gen zu beteiligen, Stammkapital: 50 000 RM. Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 21. August/4. September 1930 abgeschlossen. Sind mehrere Be, führer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder dur einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Ge- schäftsführer: 1. Kaufmann Dr. Hans Lüth, Berlin-Wilmersdorf, 2. Kawfmann Otto Jeske, Stettin. Prokuristen: 1, William Rohmer, Berlin, 2. Arthur Wälisch, Berlin. Ein jeder von ihnen vertritt die Stet in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen. Nr. 44 673. Juternationale Zeichen (A. B. C. Vertriebsgesellschaft mit beschränk- ter Hastung. Siß: Berlin. Gegen- stand des Unternehmens: Die Herstel- lung und der Vertrieb der von dem Kaufmann Otto Mix zu Posen erfun- denen internationalen Zeichen (A. B.C.) zur Kenntlihmachung von Bedürfnms- anstalten und die Erwirkung von Schubhrechten für diese Zeichen, sowie

deren Verivertung. Stammkapital: 20 000 RM, Gesellschaft mit beschränk-

ter Haftung. ist am 8. August 1930 festgestellt und am 4. und 9. September 1930 geändert. | \ Zu Geschäftsführern sind 1. Fngenieur Walther Schleip, Berlin. 2. Kaufmann Otto Mix, Posen Ein jeder von ihnen ist berehtigt, die Ge- tellshaft allein zu vertreten. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Einlage auf das Stammkapital werden in die Gefellshaft eingebraht von dem Gesellschafter Kaufmann Otto Mix in Posen alle Rechte aus seiner Erfin- dung der Fnternationalen Zeichen zur Kenntlihmahung von Bedürfms- anstalten, für welhe ihm Gebrauchs- mujterschußp vom Sp Em unter Nr. 1103 707 erteilt ist. Diese Einbringung wird mit 10000 RM be- | ;

Gesellschafters Mix dadurch gedeckt ist. Ferner au zu 44671, 44672: Bekanntmachungen der Gesellschaft er- folgen durch den Deutschen Reichs- anzeiger. Bei Nr. 10 575 Klein- haus Grundftüct8gesellschaft mit be- schränkter Haftung: Die Firma ist erloshen. Bei Nr. 21 560 Slesazeck Export Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Die Firma ist geändert in: Slesazeck Ultra Mafchinen Gesell- schaft mit befchränkter Haftung. Gegenstand des Unternehmens ist jeßt: Die Herstellung und der Vertrieb von Maschinen und Werkzeugen aller Art, insbesondere der unter dem Namen „Slesazeck Ultra Maschinen“ und „Sle- jazeck Ultra Werkzeuge“ in den Handel gebrahten Maschinen und Werkzeuge. Durh Beschluß vom 22. 8./9. 9. 1930 ist das Stammkapital um 5100 RM auf 10 050 RM erhöht worden. Dur Be- s{chluß vom 22. 8. und 9. 9. 1930 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglih der Firma, des Stammkapitals, des Gegenstandes, der Geschäftsführung und auch sonft ge- ändert und neu gefaßt worden. Frau Justine Slesazeck geb. Werning ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt worden. Die Gesellschaft wird, wenn mehrere Geschäftsführer bestellt sind, durch diefe zusammen oder durch einen Geschäfts- führer in Verbindung mit einem Pro- kuristen vertreten. Die Geschästsführer Paul und Justine Slesazeck sind berech- tigt, die Gesellschaft jederzeit alleim zu vertreten. Bei Nr. 24100 Pafsauer- straße 26 Gesellschast mit beschränk- ter Haftung: Stefano Marchettini if nicht a me äftsführer, Kaufmann Giorgio Barav| in Turin ift zum Geschäftsführer bestellt. Bei Nr, 25 614 G. Scamoni Gesellschaft mit beshräukter Haftung: Die Firma fist gelöscht. Bei Nr. 29800 Ober- ingenieur Theo Boeser «& Co. Ju- enieur Vüro für Elektrotechnik Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung: Die Firma ist gelöscht. Bei Nr. 33 556 nith Fahrzeug Gefels- schaft mit beschränkter Haftung: Durch Gefellschafterbeschluß vom 25. Aug. 1930 ist die Gesellschaft aufgelöst, die Firma ist erloshen. Bei Nr. 39 386 Saatgutsverkaufsgesellschaft mit be- schränkter Haftung: Durch Beschluß vom 16. 8. 1930 ist das Stammkapital um 6000 RM auf 26000 RM erhöht worden. Dex Gesellschaftsvertrag ist durch Beschluß vom 16. 8. 1930 abge- ändert hinsichtlih der $$ 3 (Stamm- kapital), 4 (Geschäftsanteile), 7 (Ver- waltumgsrat) und 8 (Gesellschafterver- sammlung). Bei Nr. 42559 S. Wein- flock «& Co. Gesellschast mit be- schränkter Haftung: Der Geschäfts- führer Srul Weinstock ift verstorben. Zum Geschäftsführer ist bestellt: Ver- witwete Frau Zysel Gytel Weinstock, geb. Barab, Berlin. Durch Gesellschafter- beshluß vom 19. August 1930 ist der Gesellschaftsvertrag hinsichtlich der Ber- tretung8befugnis dahin abgeändert, daß die Gesellshaft durch die verwitivete Frau Zysel Gytel Weinstock in Gentein- schaft mit dem Geschäftsführer Chasfel Weißblum, genannt Rubin, oder dem Geschäftsführer Feiwel Weinstock ver- treten wird. Bei Nr. 44363 Schlagerion Musikplatten Gefsell- schaft mit beschränkter Haftung: Wilhelm Hörr ist niht mehr Gefchäfts- führer. Diplomkaufmann Siegmund Marcus in Berlin ist zum Gefchäfts- ührer bestellt. ! er i den 11. September 1930. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 93.

Berlin. [56408]

Fn das Handelsregister Abteilung A ist am 13. September 1930 eingetragen:

Der Gefellshaftsvertrag Kommanditgesellschaft seit 1. Juli 1930. Persönlich hafiender Gejellschafter ist Mo-

bestellt: | manditistin ist beteiligt. Bei Nr. 2971 Berger «« Wirth, Berli

kura des Wilhelm Edwin Künne ist er- loshen. Verlag G. Schenck, Berlin: Der Ver- Als | lagsbuchhändlexr Helmut lin, ist in die Gesellshaft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Zur Vertretun Bruno Schenck und Helmuth Schenck jeder allein ermächtigt. Nr. 11 559 E. Ebenstein, Berlin: Der persönlich haftende Gesellshafter Franz Ebenstein Reichspatentamt | sowie der Gesellschaft ausgeschteden.

wertet, jo daß die Stammeinlage des | Ante sönlich Kommanditist in die Gesellschaft getreten. Zur Vertretung de [haft sind nur beide perjöónlich 1 den Gesellschafter gemeinschaftlich mit- einander ermähhtigt. kuren des Anton Fuß, des Hermann Bergner und des Peter Hendrichs sind

es Alter, Fabrikant, Berlin. Eine Kom- n: Die Pro-

R. v. Deckers

Nr. 4653

Schenck, Ber-

r Gesellschaft sind nur

sind aus Gleich- eitig sind die Kaufleute in Berlin: nton Fuß, «3ohann Kubes je als per- T fene Gesellschafter sowie ein

zwei Kommanditisten

ein- x Gesell- aften-

Die Gesamtpro-

erloschen. Dem Franz Eck, Berlin, ist derart Gesamtprofura erteilt, daß er in Gemeinschaft mit einem der persönlich haftenden Gesellschafter zur Vertretung der Gefellschaft ermächtigt ist. Nr. 20 807 Franz Berudt, Berlin: Einzel- prokuristin: May Finkels geb. Be, Berlin. Nr. 22348 M. Kahuemanau jr., Berlin: Die Miterbin Frieda Kahnemann führt infolge Verheiratung fortan den Familiennamen Altmann. Nr. 60991 Geschw. Berndt, Berlin- Charlottenburg: Hedwig Berndt, jetzt verehel. Fromm, ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. Nr. 74174 Betten- haus des Ostens Friy Wefsfoleck, Berlin: Die Firma lautet set: Betten- haus des Ostens Friß Weffolecck Jnh. Paul Wessolect. Fnhaber jeßt: Paul Wessoleck, Kaufmann, Berkin. Der Uebergang der im Betriebe des Ge- chäfts begründeten Verbindlichkeiten ist beim Erwerbe des Geschäfts dur Paul Wessoleck ausgeshlofsen. Nr. 71517 Max Baumgarten Grofvertrieb: Die Firma ist von Amts wegen ge- löscht. Gelöscht: Nr. 70 660 Hans Jacob, Nr. 73182 Kinderwagen Müller Eomund Müller. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. Berlin. L [56410] Jn das Handelsregister Abteilung A ist am 13. Septenrber 1930 eingetragen worden: Bei Nr. 35187 Schwarz, Goldschmidt & Co., Berlin: Die Prokura des Kurt Grawi if erloschen. Nr. 61 173 Hngo Mottek «& Co. Filiale Berlin: Die hiesige Zweig- niederlassung ist zur Hauptniederlassung erhoben. Die Firma lautet jeßt: Hugo Moitek «& Co. Der Kaufmann Ernst Pochadt, Berlin, ist in das Geschäft als persönlich Jaltender Gesellschafter ein- getreten. Offene Handelsgesellschaft seit 1. August 1930. Der Uebergang der in dem Betrieb des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten auf die Gesellschaft ist ausgeschlossen. Als nicht eingetragen wirò veröffentliht: Geschäftszweig: Ge- treidehandel. Nr. 74387 Perlmann & Co. Damenmoden, Berlin: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gejellshafter Lazar Weitmann ist allei- niger Fuhaber der Firma. Nr. 54 533 Hans Lindenau: Die Firma ist er- loschen. i : E Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung I.

rlim. [56409] r das Handels3regisier Abteilung A ist am 15. September 1930 eingetragen: Nr. 74 765. Auersh «& Lieske, Ber- lin. Offene Handelsgesellshaft seit 1. Oktober 1929, Geselljchafter sind die Kaufleute Max Auersch, Berlin - FFo- hannisthal, Alexander Liesfe, Berlin- Schöneberg. Nr. 74 766. Hübuer «C Koch, Berlin. Offene Handelsgesell= haft seit 1. Februar 1922. ell- schafter sind: to Koh, Kaufmann, Berlin, Paula Hübner ‘geb. Würfel, verwitw. Kauffrau, Berlin. Bei Nr. 18151 Ludwig Gundermann, Ber- lin: Die S eat ist aufgelöst. Der bisherige Gesellshaster Louis Gunder=- mann 1st Albeininhaber der Firma. Nr. 63 302 Theo Freimuth, Berlin: Die Firma lautet fortan: Freimuth «& Heine. Offene Handelsgesellschaft seit 22. August 1930. Henry Heine, Kaufmann, Berlin, ist in das Geschäft

aw T

Bleicherode.

unter Handelsgesellschaft Fulius Rothenberg in Bleicherode am 12. September 1930 vermerftt, Rothenberg in Bleicherode dur seinen am 9, Mai 1930 erfolgten Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden und gleich- zeitig die Witwe Agnes Rothenberg geb. Hergfeld in Bleicherode als personlih haftender Gesellschafter eingetreten ist.

Brandenburg, Havel.

Felix Junker, Nr. 70766 Gloria

Versand Kurt Pauli.

Am richt Berlin-Mitte. Abt. 90.

L [56413]

Bischofswerda, Sachsen,

Auf Blatt 163 des Handelsregisters,

die Firma C. H. Ecktold senior in Neu- kirh (Laufiß) betreffend, ist heute eine getragen worden:

Dem Direktor Georg Jahn in Dres-

den ist Prokura erteilt worden.

Amtsgeriht Bischofswerda, den 13. September 1939.

[56414] Im Handelsregister A: ift bei der Nr. 35 eingetvagenen offenen

daß der Kaufmann Julius

Amtsgericht Bleicherode.

[56415] In das Handelsregister Abt. B ist

heute unter Nr. 214 bei der Firma

„Dresdner Bank, Filiale Brandeu-

burg (Havel)“ im Brandenburg

(Havel) eingetragen worden: Die Pro-

fura des Werner Neve in Brandenburg

(Havel) ist erloschen.

Brandenburg (Havel), 25. 8. 1980. Amtsgericht.

Breslau, [56416] In unser Handelsregister B Nr. 1644 ist heute bei der „Lloyd Breslau Ver- sicherungs-Aktiengesellshaft, Breslau“, folgendes eingetragem wordew: Direktor Caxl Uhink ist durch Tod aus dem Vor- stande ausge|hiedem. Die Generalver- sammlung vom 4. Juli 1930 hat den zivishen der Gesellschaft und der Mann- eimer Versiherungsgesellshaft im Mannheim geschlossenen Fusionsvertrag, durch den die Uebertragung des Ver- mögens der Gefellshaft auf die Mann- heimer Versicherungsgesellschaft unter Aus\{luß der Liquidation beschlossen ist, genehmigt. Die Gesellschaft ist auf- gelöst. Die Fivma it erloschen. Breslau, dew X. August 1930. Amtsgericht.

Brestau. [56417] Jn unser Handelsregister B Nr. 2249 ist heute bei der „Hackebeil Aktiengefell- haft Buchdruckerei umd Verlag“, Bres- ar folgendes eingetragen worden: Die Firma der Zweigniederlassung lautet jeßt „Hadcktebeil Aktiengesellschast, Buch- druckerei und Verlag, Zweignieder- lassung Breslau“. s Breslau, 28. August 1930, Amtsgericht.

BresTau. [56418] Fn unser Handelsregister B Nr. 2345 ist heute bei der „Reklamen- F. G. Schenkalowsty - Ollendorff - Gesellschaft mit beshränkter Haftung, Breslau, fol- endes eingetragen worden: Durch Be- On vom 18. August 1930 ist $ 5 des Gesellschaftsvertrags geändert. Die Ge- sellhaft wird durh einen oder mehrere