1930 / 224 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Anzeigenbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 224 vom 25, September 1930, S. 2,

R 7 - - si 31, Dezember 1929. [58529] [08215] Bekanntmachung. [95756] Bekanntma | Deutschen Neichs 3 Q@ d î Gewinu- und Verlusirechuung am ez : Die Neufeldt & cechung, 1 an El Cr Un Leit en C@ACŒ anze ger 265 772/08 x. Aufforderung. tember aufgelöst. Als Liquidator ist Herr | in Berlin is aufgelöst. Die Gi

PVrämienübe E Sea j D S E L D S 4 320 323/96 | lung vom 21. Juni 1930 gefaßte Beschluß | Straße 34, bestellt. bei ihr zu melden. —— ____— i L E Mail » in âlles E aa 28 431 411/24 | NM 1 200 000,— auf RM 480 000,— | [56621]. er Liquidaior der B Z Prämieneinnahme in allen Zweigen 262 893/26 | in tas Handelsregister eingetragen ist, | Bilanz per 31. August 1930. &Kuhnke Betriebögesellschaj mtlich sestgestellte Kurse. Niederschles. Provinz]

E |_ Jofef Lehnert Akticugesellschaft, Die Firma Ecklöh G. m. b. HS,, huke Ves; r o er .. E 2 C in B ri V m 24 S f mb _ A Ore vo + Geptember 1930 S —. e 6d @ | 4 | : ä ——_— 7 929/31 | auf Herabseßung des Aktienkapitals von E Berlin, den 12. Sey z | Heutiger | Vorig l En _— j Ap T O 2 September 190 | g E | Heutiger | Voriger Heutiger | Voriger Kurs Kurs Nebenleistungen der Versicherungsnehmer . «- « ° aftm ' int A F c ¡ Lira, 1 Löu, 1 Pejeta = 0,80 RM. 1 ôfterr. „un 1926, L 4. 32 -4.10/95b G g Anlellats 10) 99L 6 [0,5b "Bold-PL A3 11. 100 75b E T ns Le) F i y h aft G.Pf. N.5,7,

Börsenbeil Einnahmen. RM [H Dresden. Sagen i. W., ist unter dem 10. Sep- | gesellschaft mit beschränkter 9,5, r 994 -

6 555 643/22] Nadem der in unserer Generalversamm- | Franz Dörner, Hagen-Boele i. W., Hagener | der Gesellshaft werden aufgefortey À i A Prämienrügckstell on in Unf ll 1 d Haftpflicht | Prämienrüdckstellungen in Unfall und Hc urs | Soatigor 1 Boriger

Kurs ¿S 1 889 652/02 | fordern wir gemäß § 289 H.-G.-B. unsere p in Liquidation: Gold-Pf. A.3, 1.7.39] s] 1.1.7

E » e ae p d 0 2 eia Ho ae E vGT ua f a s 2 o. do. 28, L 7. 33 Vergütungen der Rüdckversicherer in Unfall und Haftpflicht 1 498 282/77 | Gläubiger auf, ihre Ansprüche bei uns , Aktiva, M „[A] Dr. Bernhard GoldsGniz Pet ald) =2,00RM. 1G) Luer e Ndd OstpreußenProv.HiWi| | [SIbebB | —— do. do. 26, 1.10. 81 4.10 |91ÈB —- do Mi L Aa 011036 11036 b Gewinn aus Kapitalanlagen. - «e e e eo o ooo o0 40 525/85 | anzumelden. Grundstück . « «« 101 107 [55733] DESP S is M ung, oder ticheh. Be 970MM. 1 Mark Banco „Aul,27,A.14,1.10.32] 6] 1,4,10/765b6 [76566 „Ja. da, 27,1.8. 32] 6 | 128 [600 [Ebi [dato ius ana LLMNeG 8. 1.00 0g, LOBL Sonstige Einnahmen: _ Dresden, ten 20. September 1930. [Kasse ..„ „«„ «o. 121 172 Die Gesellschaftervers 2,00 RM. 1G rone = 1,125 NM. 1 Schilling P Er RM 28,24] f] 1.1.7 (96B 96b erre 2 do. do. Komm. Ag. 4, a) aus dem gemeinnüßigen Fonds „eo ooo... 152 024/73] Der Vorstand. Müller. Meyer. |Konsortial-, Beteiligungs- r Dies Aae O. m. H gung ders E 00 RNM. 1 Rubel (aner Kredit-AbO) Sadhien Prev. cor «1.7 11006 100b 6 München RM-Anl.! N E úa r Eb O —— E z j N E und Effektenkonto . « « 695 85 Þ + m. 3. H. in Koh V. alter Goldrubel = 3,20 RM. 1 Peso} M Ag 18 1 9 as von 29, 1. 3. 34 . do, 1a, 1b,2.18 “et s 7 6RM. 1 all e Ag. 13, 1. 2, 8: .2.8 [95b 95 E Se es 94b B 95b B do. do.3, rz.102,1.4.39 “E ,25b , do. F 38 73 425 337|39 | [58269]. Debitoren . « « « « « « |__692 848/93 | Neuendorf vom 30. August 1930 j Wh) 400 RN, 1 Vel (d Sterling = 2040RM. | 20 ba Aufg 1e) s| 1.410076 (96 | 199g senweisa. : do. do. A2, 1,1031| d 1.C1090266 (90G | do. do M19/1.439 A Vilanz per 31. Dezeinver 1929. 1700 984| (Glossen: 2E Sts trat am 1. 4 lar = (i 2,50 NM. 1 Dinar == 3,40 NM | do. do. Ag.15 455 24] 7] 1.1.7 (91,5 6 6 166 | Nürnberger Gold- Os LYIO: LORERD, DEDO, do.doBR20,21,2.1.34 ion. ften. M anghatloZat M * 409. 2g.15,1,10. :4.10| —,— a ai 2A 14 160 9 «Pl, Vi,1, §,34/35] 6 1.1. ; o. do.R.22,1.11.: Ausgaben. Aktiva K in Liquidation. Die Geschäftsführer, gat RM. 1 Kloty, 1 Danziger Gulden | do. do. Ana 16 He 1701566 lo156 “Sis pr F 2 Ra (S do. do. R.5.4,34/35] 8) L1: do. do. M. 23, r5.88

E Ra B d G Sbibéi co deu Voten. «eo oooooooo S Kassakonto 14 196 8 706bB | —— Westf. Landesbank Pr. do. do. N24

_ S ch

ülheim a. d. Nuhr 2 do. do. R. 8, 6, 10, 2.1.29bzw,31bzw.32

—- 5

6

S5ebB do. do. R. 9, 2.1.32 b do, do.R.141.15,32 25

O E

000

go too p de de qo po O

Lay 3 4 2 22 dus fes 2d fred fut fud DI M

G-M MTMEOSNnIDIODO da fa fes fe fs d în f S j j fes fes

p p pes je

0.0.9.9 S. O

1 700 984/10 | dem Liqui em Liquidator geltend zu maten J run beze j

4 - E » Al k: iaefügten den leyten zur Ausschlittung ge- | ck, RM.Y s i mei mie C OE Consortial-Bankgeschäft G. m. b. H,, | dem vorerwähnten Liquidator ist ui, M! Gewinnanteil. Ist nur Ein Gewinn-| po. 6o1 gg 1192] 7 11. 66.26b 86,25b 11928, 1-10. 1998) 8 | 1,410 | —,=B cits. Pfbr.ul, 1.Haus-| | e) Sonstige 1 D ry n Ste old-Anl. ‘4.

: nR : grundst.G,N,1,1.4.33 Berlin. zur Vertretung der Firma berechtigt, nis angegeben, so ist es dazjenige des vorleßten | do. NMÁ.21X 1.1.8: :1.7 |82B 82B 1928, L 4, 192: :

do. do.26R.1,31.12.31

N t des Paul Kunze sowie die 9,2 L Pengö ungar. W. == 0,75 NM. da L E T T Ll pr N Passiva. schaf je fowie die Pi 0 RM, 1 Peng o. do. Ausg. 17 3.9 [91b 91/26 G do. Sch é y 9 ats s Schazanwísg.2 x 2a s Se n Goes y E 952 0 E Gesellschaftskapital .„ 250 000 des Johann Wolf sind erloschen e einem Papier beigefllgte Bezeichnung X bes pa e e 0a .1.7 1916 91 6 ma La, 81 105,756 [105,75b 6 Doll.Gold-A.N 2 X î do. do. N. 25-27; 36 Vergütung sür in Rückdeckung übernommene Versicherungen in Unfall 2 Grundstückskonto 52,050/68 L Ebert Ö daß nl E G E Nhetn Y 95 484 364 787/16 | Aufwertungshypothek 45 000|— | in Ehrenbreitstein bei Koblenz belt rbar n em Wertpapier befindliche Zeichen © | E le8w.-Holft. Prov. Pforzheim Gold; i ages do.do.do.27M.1,1.2.32 „2. 5 do.do. N11.13,2.1.32 Provisionen und Verwaltungskosten « 60e. 1ST Atti ; [Gewinn - o 0 1038/72 | an die Firma haben, werden aufgefor i: nit ftattsindet. do. Gld-A. A161 1.2: 94'5 6 , i | T R R 1 Saa “cal N Gr M ienkapital . . « 60 000|— | soweit dies noch nit gesche 10e Altten in der zweiten Spalte beigefligten | 0. RM-A A118 .1.7 194, 94. 5b G Plauen {,V, NM-A N do. do. do.R.4, 1.10 4h Magdeburger Stadtpfandbr Steuern und öffentlihe Abgaben .. o... ¿»os «a T3 Darlehnskonto * « 10 200|— cht gesehen, diese Me deni .-A17,1.1.39 4. 0.do.R.4, 1.10.34 1 Abschreibungen: Svezi , n 9 n b Ohne Zinsberechnung. | 2 i Spezialreservefonds 18 587/16 “itgiahrs do.Gld-A.A.13 11: Moi s 1.4.10 |923eb B do. do.27N.1,31.1.32 a) auf Grundbesiß « « «- 4 75 924 pez servef . ZETFE5ITE | (07230) ‘Tie Notierungen slr Telegraphische Aus- | do. Verb RM-A ‘oe E S E Uu : Bentraïef. Bebennet | P Deutsche Pfdbr.-Anst.

do.do.Feing.25,1.10.30 d do.do. N8u.11,2.1.32 E Se» 4 000-00 0/64 Passiva. | NM-A. A.14, 1.1.2 ——B [94,5b G Anl. 26, 1, 11,81 U R L.TD6 i B} DTS5b 1927, 1. 1. 1932 i «n B Qof » î 4j Ç z î T X 5 Leistungen zu gemeinnüyßigen Zweden, insbesondere für das Feuer- Rüdckstellungskonto . 70 000 e. 1 : [.S E s 2 . .. 31 288 ie fir Ausländische Banknoten n.29(Feing), 1.10.3: Wiefbabet Wolde 1.4.10 1966 fred.Gld\ch.R.1,1.7.35| 8] 1.1.7 |88, 985b 6 oge Ls uL.20-EQs L.1.7 | —— .. 1

Y s : « G vestimmte Nummern oder Serien Obert What Reservefonds . . .. 25 000|— | Liquidator ist der Kaufmann Albert daß nur bestim 1. 10. 1924 .10 [906 G 6 “au. - Vheinl, do. do. do, 26, 1.12.31 6. z do.do, R21.12,2.1.32 R Bnoriio 4»: E C j Alle Gläubiger, welche n gs hinter ein j - . 1. e M elen «ch4. (66 o... o «U Hypothekenkonto 100 900 Gläubiger . « « . 5 1 379 945/38 g che nod Forde tet, daß eine amtliche Preissesistelung gegen- } p, A.15Feing.,1.1.27 ‘1.7 |93,6b 94'5 G Ht rere H Frs _,_ B da. do. do.Kom. 9.2 Ohne Ziunsberechnung. _ . LA 7 «DC ) s ihnen den vorleßten, die in der dritten | o. Gold, À.18,1.1.3: 87,1566 (87,758bG | Solingeu NM-Arx i. K, 1. 4. 31| 8| 1.4.10/98,25b G V. 1941 (inalermin 1, L. Tj gi Ae , , =-Dling iM-sAnl, Cs ius P 438 146 Reservefonds . . . « 6 000 , ck ict 4 un ioWw a u =

Verlust aus Kapitalanlagen L 131 739 Gewinn- und Verlustrechnung Die Firma W. Scheffter & Co., Holzmakler Holzkommissionen G. m, b. 9d nh d fortlaufend unter „Handel und Gewerbe F: bv. Ld. 1004, 4 d dad 93,25b 928 &.1, 1.10.33] 8 | 14.10 | —— B Dtsch. Kom. Gld. 25] Ansi.Pf&1,2,5,7-10{{4 | versch.| ——

Prämienüberträge . . L : 7 323 595 per 31. Dezember 1929, aufgelöst. ie Gläubiger der Gesellschaft werden aufgefordert, fih bei mir ¿u meg] Etwaige Druckfehler in den heutigen do. do. NM-A. 30 3wictau M - Unl, y G (Wirozentr.),1.10.31 97,75 G * do, do, S. 3, 4, 6 N34 versh.| —,— t

E s ; Berlin, den 18. September 1930. ben werden am nächftenBörfen- |_ (Feingold), 1. 10. 35] 8] 1.4.10] —, 93,75b 1926, 1. 8. 1929 us P. do. do.26A.1,1,4.31 96,1b *do Gr. 5 E A Prämienrüdstellungen in Unfall und Haftpflich 18 403 Soll. K W. Scheffter & És. Soltmalive Solzkommissionen G, m, h eder Spalte „Voriger Kurs“ be- | Kasseler BezirtsveW 1 1 ter E ry: s y do.do 28A 112,2.1.33 96,4b + CR M E Erneuerungzseint, Gewinn und dessen Verwendung: Verlustvortrag aus 1928 , 5 528 in Liquidation. ' % 9, e verden. Irrtlimliche, später amt- | Goldschuldv 26,1.10.33] 8| 1.4.10| 97h 0. do. 14.3.9, Dn) gsf

do. 1928,1.11.1934| 8 1.5.11 | —,— B do. do. 28 A.31, 29 E A 1 200 000 Handlungsunkosten 5 139 ; ; rihtiggestellte Notierungen werden | do. Schaßzanweisgn., L S R la Gn 2 i i . al i i 4 A 8 e : i ; l Be i a . . do.26A.1,1.4.31 93b Pfaudbricfe nud Schuldverschreib, 2. einmalige Sonderzuweisung an die Aktionäre GVO 000) | Steue «€66 fan IDDAD Der Liquidator: Erich Werner, Calvinsir. 11. PEE e vas I F WiendadBelicived] 99,66A } Mannheim Anl. -Auz[- do. do,28A.1,1.1.33 93266 | von Hypothekenbanken sowie Anteils 3. saßungs- und vertragsgemäße Gewinnanteile 402 362 Abschreibung auf Kioske- per Di Ea Schazanweis., rz.110, A Abl. Sch. bo.do.27A.1N,1,1.82 82,8 G scheine zu ihren Liquid.-Pfandbr. 4. Ueb i d innüßi j 0onds3 200 000 x Vankdiskont, lig 1. 5.33] 5 96,5 B „(fn @ d, Auslosung8w.)| in 2 o. do.23A.1,1.9.24 ; 80.6b G 4. Ueberweisung an den gemeinnüßigen Fon pächiverträge -. . 10 000 rin 4 (Lombard 5). Danzig 4 (Lombard 5) Zu 1.5.11/96, 97bB 9tostock Anl.- Auslosgs.- do.doSchah28 1.4.31 -10 [100,16 7100,16 De BUYGRELLRI S: 5, fe Pensiondzweck.… . «soo o00/66 150 000 Abschreibung a. Grundstüde 3195 E dam 3, Briîssel 2%. Helsingfors 6. Italien 5%. Ohne Zinsberechuung. ns I A auer d Sp.oV 0b 1.1.92 ; Bt. f. Golde Be S 6. Vortrag auf neue Rechnung - o. o. 271 578/42 Rückstellung für fällige Bau- 4 . n 4. London 8. Madrid 6. New York 2%. } Oberhessen Prov. - Anul.- R A Ua, 0-26 .29,87, 11:98] 11: 0166 0188 ‘Goid-Psddr. M2, i L Prag 4. Schweiz 2%. Stockholm 3%. Auslosungsscheine § z in 4 |— Ohue : i Thlr.D.D 29.2.0 820€ ( D. t

43 425 337/39 | kostenzushüsse . .. 40 000|— | [58674] at A. d) Zwedverbänd Ohue Zinsberecynung ürL.H.B,28.2.: i a 30 000 -, 1 5, Ostpreußen Prov. UAnl.- x ervande usw. Schle8w.Holst.Ldk Rib S A 2 ThlirL.H,B,28.2.29 Die Gewinn- und Verlustrechnungen der einzelnen Versicherungszweige für Elektrische Uberlandzentrale e. G. m. b. H. zu Neubrandendu ¡lezw.Holst.LdkRtb 4 1.4.10| —, s do Shuldv.1,31.5.28 2,5 6

2% 1 O ooo

I

O do

ps pes

) i Auslosungsscheine* ..| do. |57,5b Mit Zinsberechn ( 5 Spezialreservefonds s s e fofinorzinäli do. Ablös.o.Auslos-Sch,| do. [12 s i Lai Vg N 3M 1.4.10| —,— ——_ Bayer. Haudelsbt.- wiesen am 31. Dezember 1929 folgende Salden aus: Gewinn «4 «i 13 689/57 | Einladung zur aufierordentlichen Generalversammlung am Freitag, jz usche fesiverzinsliche Werte. Pommern Provinz Anl - E e L L P D 08 75 | 3. Oktober 1930, vormittags 10 Uhr, im Hotel zur Goldenen Kugel, NeubrnMileihen des NeichE, der Läuder, | Auslosgss{.Grupp.1* x] do. | —,— 6 do.do.A.6NB27,82| 6 | L2. P A edi E da E i e

moo

Ueberschuß Verlust T58 501 3; 9 N RM RM Rd Qn burg. J Tagesordnung: jutgebietéanleihe u. Nentenbriefe. | tin tine ube 2 Æ| do. [706 G Shlw.-Holst. Elttr. Anl.-Auslosgsch. S. 1°| in § (6866 |57,9b do. do. R.2-4,1930 1 581 130.72 buchung der 1. Uebertragung sämtlicher Aftiven und Passiven der Genossenschaft, j Vit Zinsberechuung. Auslosungsscheine* „,| do. [61,5b 6 Sb.O.A.5,1.11.278) 8 | 1,5. ; ; do, do. Ser. 2°/ do. |74,25bG [74,2606 |} do. do. R.5, 1931 y Rückstellung 1928 « 89 500 ; Ç ; S Schleswig - Holst. P ' do.Neichsm.-A.A.6 do. do. ohne Ausl,„Sch.]| do. [146 146 do. do. N. 6, 1.10.31 339 293,37 N ME E CET A - E unter Aus\{luß der Uebertragung der perfönlihen Haftpflicht der 9 s L ie eer þ EGlesu ig-H olst, Prov.e 5 i Feing., 1929 £ 8 | 14. *einschl. /, Ablösungs{uld (in 4 des Auslosung3w. { do. do.N.7,1.11.31 2 548/46 ietsvertrüge . . - lieder, im Wege der Einbringung in eine zu gründende Aktiengesellhzj: S E enn Gei P do.Gld.A.7,1.4.618| 8 | 14. N N Pds da 4.1.08 E 158 501 estlegung der Bedingungen, nach Maßgabe derer der Vorstand 1 ‘A ia d Anslosungsscheine*® ..| do. 60,75ebB | —,— B do.do. Ag.8, 1930 5| 8 | 1.4. L C) Landschaften. cky "i D L- L400 24 928,34 Berlin, den 23. September 1930, Verwertung von durch die Einbringung erworbenen Aktien g e 1e Se E § einschl, 14 Ablösungs{chu!d (in § des Auslosung8w.). | § sichergestellt. ; Y as E s R Es Bayer. Landw.-Bl, 405,22 ee Medusa GrundDdstiüicks A. G. ma tigt ist. i U 6D ‘1864 O 9370b 6 eins{chl.*/; Ablöfungsschuld (in & des Auslosung8w,), due  Reumä@1 E D Wis De C De G TUOS Mi „L . art, Bayer,Vereins6GP

De « è 6 Einbruchdiebstahlversicherung « «+ «

ps Þus

Aufruhrversicherung . . . . .

0 2 Co in r n B rio toe o £A

f dud ses a Ra pu V dd ua qa bs fs O ps pes jt

do do

Wasserleitungsschädenversicherung

. . 109bG

p _= fet O

Transportversicherung . « « . «

O

FP : 7 L y Unfall- und Haftpflichtversicherung 59 858,30 Wienke. 2. Verschiedenes. : ¿N29 1184| 1.1 100b Pfandbriefe und Schuldverschreib, | #red-Inst.GPf.R1| 8 97h 97b &.1-5,11-25,36-89 Kraftfahrzeugversicherung (Kasko) 148,22 Die Beschlußfassung zu Punkt 1 der Tagesordnung ist auf Grund von { ¡e do. 27.11.37 his b) Kreisanleiben. öffentlich - rechtlicher Kreditanstalten | zo-Abfind-Lfdbr) -1.7 85,6 Va 10 bg, 1.1.98 Die vorstehend unter den Kapitalanlagen aufgeführten Wertpapiere ver- Absay 4 der Sazungen erforderlich. h weidtia, Rh E R und Körperschaften, Darl-K. Schuldv. E Oren unter Den Sap Je E F Neubrandenburg, den 24. September 1930. E P UIBELPUURF: do. do. do. S. 2

teilen si 'auf: ' e A Belgard Kreis Gold- adi 25 d E Der Vorstand. s ldi Anl.24 gr., 1, 1. 1924/6 | 1.1.7 | —— y a) Kreditanstalten der Länder. ba i a E 1.1

, 1. Staatsanleihen und staatlich garantierte Anleihen . RM 2 675 209,10 8. Kommanditgefsell- Siever. von Oerßten. Giesecke. Zeeck. Westerkamy, ad oEitr.-Stene! R RO Ma 1 1102418 Mit Zinsberechnung. Landsch.Cir.Gd.-Pf M Kommunal- und sonstige öffentliche Anleihen . . Á 526 768,85 Akti i i eRiS-An baus a C ands{.Ctr.Gd.-Pf. 3, Pfandbriefe und Kommunalobligationen von Hypo- a en au en. [56366]. Bekanntmachung. Genossenschaft mit beschränkter d Staat8schat Ohne Ziusberecchnung. BraunschwStaalsbk (do, F0. eihe L f o0.do.LiqPf.oAnt\{ 4, 5,5

n p js p E N

p 29 bz. 30 bz. 1.1.32 99,5b G do. S. 90-93, 1.1. 95 6 Ä 95b & bz. 1.10.1933 100b G E B R do. S. 94-99, 1.1.

“gas bzw. 1.7.1934

84,5 G 84,5 G do. S. 100-108, 1.1.,/. 96,5bG /96,5b 1.4.,1.7.,1.10.1935 101,5 G 84,25bG [84,25b do.S.109-110,1.1.36 : 102,5 G 84,25b G |84,26b do. S. 1—2, 1.1.32 97,25 G 84b G 83,5b do. S.1—2, 1.1.32 866

oO0I0

moonmono T

bs pes fut send fend sert sat ded

ps pi f Of f pf pf Of

22 Îua fut dund Pud Sue prt Pes O

E ca 1 294 329,92 n den G : U. 13.100, f. 20.1. t: 100,6b Teltow Krei8-Anl. Aus- Gld-§fb.(Landsch) do.do.L Anl Obligationen von Banken, Eisenbahnen und in- | [58556] Generalversammlung 28 Juni uo G IRE S he Lie Ae aleiledti, A Le v Gan bès iâlig 20.1. 6 100,8 6 lose. eins, 1a Ub in 3 [596 Li doe Me 18 io oie gl 1E Z Ee "G PED Cte Lbst, f. B/NMv.S|15,9þ6 |15,8b po o g B dustriellen Unternehmungen .......... 612 966,87 vom 5, Mai 1930. Auflösung der unterzeichneten Genossen- | haft zu melden. U: (0. 13. 1.10.30| 1.1 1006 e gatetiuiit L do. N. 20, 1. 1, 88| 8 | LL 99b Lausig.GdpfdbrSX| 6 | 1.17 |—— |=— |Lerl.dw-B.G-Ps ] Aktien von Banken, Eisenbahnen und industriellen An Stelle des ausscheidenden Aufsichts- | {aft beschlossen. Die Gläubiger werden Die Liquidatoren: den Elaat RM- L: | E s e E I 1 Eb R M 115 Os Unternehmungen sowie von Versicherungsunter- ratsmitglieds Dr. Ellger wurde die er- | aufgefordert, sich zu melden. M. Albrecht. E. Altmann, Mena] “t e) Stladlanleiben. fr ai 97 G do. (Absind.-Psbr,)| 5 | 1.1: 5 —— * vet 1,10. 8610 | 1.4.10 |100,26@ nehmungen, soweit sie nicht unter Beteiligungen \chienene verwitwete Frau Harriet Bloch Eröffnungsbilanz. O. Hofmann. N, 9.8 5b 6 Mit Zinsberechuung. do. R. 17, 1. 7. 32| 6 | L.L Í 85b Dstpr. Idich. Gd.-=Pf.|10 | L4. i 102b . S31.6,30.9.30| 8 | versch. 960 6

t I T M 283,— | in den Aufsichtsrat gewählt. unt, bis, bzw. verst. tilgbar ab... do.&om.do.N.15,29 4. 94b G D vi Da 2E Ee . S, 12, 1. 10. 32 98b

S. at, , ; 999, 3d do.do.do.N.21,1.1.88| 8 | L1. 96 6 , S, 18, 2. 1. 88 1.7 |98b G

6, Sonstige Wertpapiere E 9.96 6 D E Berliner Broncegiefßerei Aktiva. RM é L T6: 1.0.08 Aachen RM-A. 29, Eb Sa as 4 92,25 G do. do. do. 6 E N —— {& G N 7 a di 98eb B Rohrbach ‘& Co. 1, Kassenbestand 58 ‘110,13.1.6, 8: 1. 10. 1934| 8 | 1.4.10 | —— B He ss.Ldbk.GoldHup do. (Absind.-Pfdjbr)| 5 | 1.4. y T7,¿5b Ee 101,5b G

RM 5 109 5957,T4 Kommandit L Gesellschaft auf Actien . a nvestan s S - Dar E, Slaai Alteuburg (Thür.) Pfaudbr.N 1,2 7-9, Pon. [d\ch.G.-P br.1 8 (4. 96,25b E Ser 7 L q: 32 1 95b G

; ; x x Berlin N. 20, Wi 22/23 7/2. Bankguthaben „« 476 14 Be ieden ap j Gold-A. 26,1931 8 | 1.4.10 | —,—B 7. ba Ds I A do. do. Aus8g.11.2| 7 | 1.4. e S. 11, L788 “11 196,56 G Der S diesex Papiere beträgt «s : o o « ¿ RM 7193625,60 erlin N. 20, Wiesenstr. 23. |3, Dies cas 520 . ) Etaattschaß, 29, Augäbg.Gold-U, 26, lius bzw. 30.6./31.12. 32 L 96,75b do. do. Aug. 1| 6 7 1.4.10 | —, . S. 10, 1. 10.32 ‘4.10 87,56 un urs 6... d S Ï 1. 8. 193 E | ».R.101.11 31.12 E do.do.(Abfindpfbr.)| 5 | 1.1. Ld l E ea os e E Summe: | 1055 E ie, È 1. 10, 8) 1,20 [99Lb do.Schaganweis.28, “o OSTID. 1.1.00 4 95 6 do.neulds(.fElngd (Mobilis.-Pfdbr.) ' ehen Etaat 9iMs- fäll. 1. 5. 1981 1.5.11 /105,5 G do. M3,4,6,81,12.31 A 95b G G.Pf.(Abfindpfbr.)| 5 | L1. do. Serie 8 (Liq.-

j Ho j , î 0/ 9 a ¿ Die Gesellschaft ist an folgenden Unternehmungen mit 25% und mehr be- Passiva. Ï n e U A Berlin Gold-Anl1.26 7 Lo do Ee a0 a8 Aa 88 G Prov.Sächs. landsch. Pfdbr.) o. Antsch.| 4 1.1.7 |84,1b6 7 E 1.1. 2.Ag., 1.6.81| 7 | 1,6,12 [78,76 do. do. Gd, Schuldv. Gold-Pfandbr. 1. : do. K. S. 1, 31.3.31 -4.10 94,86 G

teiligt: i j 1, Geschäftsguthaben 678 [58519] 28, unk. 1. 10.883 94b do. RM-A.28X/ säll d

. L ; P 10,0 G -A. „Fäll, Noihe c g N D 10 0 1. S 38 ¿ 3

Name der Gesellschaft Aktienkapital Me Be 10. Gesellschaften 2, Reservefonds . . « - 118 n e Darmstädter und Nationalku ia 0d 29) atn 81,9,00,gar.VerE-A s do, do N.1, 31.382 4:10 |92'6 26 do do. Ausg.1—2 1. do. Ser s. L 33| 8 | LC10 (I7SG

; j e ¿ i i Ls Aktien, d t gcs 1982 . 1934 v. Inh. kdb, 4D i inn Aandb? Gold. s o. do. Ausg.1—2 e , Ser. 6 14 ANERNNE- BRRA m E Deutschen i miguit, ae Man D 87,25b G o, Sltatano. 16, n “E M.1,1,7,1084| 8 | 1. 1006 do. do. Liqu.-Psb. A RLER

RM RM 0/ + * * ; ; 988 und der Firma ® & Co “U do. 29 1E. 1140 11. 2E 0. Ea 04 26b Oldb. staatl. Krd. A. A E Aut Sen do. Ser. 2, 1. 1. 32

Colonia Kölnische Feuer- und Kölnische ° 155757] t N 66/28 | ist der E t Dae (6 D fa. 0627 14.10 188,76b Ÿ Lia V Gold 1925,81.12.29 d R Stadi f T La

Unfall-Versicherungs-Aktiengesellschast, / Salm & Co., G. m. b.H., Köln a. Rh. Summe: | 1055 GM 5 000 000,— 8% ‘Goldpit 930,73 na 50 5b Gera R e6X, 1.7 [92,2606 do. do. S. 4, 1.8.81 N S, Hup.- Bauk Gold-

A a 8000000 2000 000,— 20 Die Firma ist aufgelöst und die Liqui- briefe Serie 3 der MecklenbuW ta E G e e E do. do. S. 5, 1.8.33 E R E S E Pfbr. 25, 31. 10. 31

/ Rüdck -A ; A Elefktrizitäts- und Maschinen- er 5 1.8.1 ‘3. , do.do.S.1 1,83,1.8.30 P 30 do. do, 24, 80.11.30

Fortuna U versicherungs- ktiengesell- dation eschlossen. Die Gläubiger werden genossenschaft e. G. m. b in Strelitzschen Hypothekenbank i f fark .8.9 /100b do. do, 29, 1.10. 34 4 —_—— do. do. GM (Liqu.) Schles. Ldsch.GPf,30 do. do, 27, 1. 11. 32

haft, Erfurt . ._. + « » « « - + « 8000 000,— 885 000,— 26,2*) | aufgefordert, ihre Ansprü i ¿Ge Me: D, H R Braunschweig. M- do.doGK.S.2,1.7.32 do. do.En.2, 1.4,34 do. do. 28, 1. 2. 34

_

o ck32

C V

bt end pt fet!

ck=

b pt ps fut fut fund pet fn fas E T Cr Err Fes Ps furt f Junt fund fet fund J

O00

e Uge l.27, uk. 1. 10. 3e] 1. 1,5b 9 [ g A do. do, Em. 1

s -N ai x h 2 » Aul. 26 N, 1.6.31 s “tg S.1 1.7.29 0, Lo do. do. 29, 1. 2. 85 r g ay E A E Liquidator geltend zu machen. hermann Thiele. Gustav Stahr. |#um Börsenhandel an der hiesigen (E! Lied. N 4 ina og M Preuß. Ld Vibbr.A, , Hamburg 000, 000, 12 Der Liquidator: Thi zuzulassen. “rath ‘6, 1928 1, 1988 ¡L v GM-Pf.M4,70.6.30

Oldenburger Versicherungs- Gesellschaft, Syndikus I. Hh. Düren, Köln, P S Berlin, den 23. September 1930 Ee do. 1926 11, 1.7.04) 9 | 1,1. , do. do. M11 1.7.39

2 1750 000,— 4 Brabanter Str. 13. (56367] d Zulassungsstelle S ae O ri Tite. ‘1. ' do. do. 9'eihe13.15 Die Versicherungsgesellschaft Thuringia, É E EEMA Die Gläubiger des Backverein im an der Börse zu Berlin. t 1.1.32) 1.1.7 [8866 auw.28,fäll.1.5.81 dodo HiTA8,L1:0 Est. «35+ C5526 44 «S0 A0 B6-- TdtIA Plaueuschen Grunde, eingetragene Andreae. beh F. 11,2 19 60 Pee N Ls do. do. M.19, 1.1.86

s . g Po. G 1.4.34

*) 15% auf nom. RM 180 000,— volleingezahlte und 36% auf nom. Reichs-| Von der Gesellshafierversammlung ist I: do. 1930 Folge1 P E do. do. N. 5,

» G Ei, Ls do. do. 26, 1. 11. 31 . do. Em. 1... do. do. 27, 1. 11. 31 . do. (Liq.-Pf.) do. do. 1926 (Liq.- ohne Ant, -Sch. Pfdb.) o. Ant.-Sch. Auteilsch. 3.5% Liq.- Anteilsh.z.4/%Lig.- G.Pf.d.Schlef.Lsch. 26,6b G G.Pf.d.Braunschw, Schlw. Holst. lch. G. 104b G s Hannov. Hyv.-Bk.[f. do. do. 96,25b G Braunschw. - Hann. do, do. A.30 31.12.35 —— js HypB.GK,31.10.30 do. do. Uusg.1926 eit do. do. do.,31.10.31 do. do. Au89.1927 86,6b B do. do,do,27,1.11.31 do. do. Au89,1926 B B do. do. do.,81.12.28 do. Ldsch.&rdv.GPf. 95,75 G Dt\h.Genos).-Hyp.- s 94,5b G Bk. G.P.R1,30.9.27 bo M do, biete , do. R.5, 1.10.33 do, R dd . do. NM.6, 1.10.34 (Liq.Pf.) o.Ant.-Sch 84b B . do.R.3,31.12.31 ¡iofungs\cheine| 1926, 1. 1. 82 al do.do. dv. 9.6,1.4.82 Ant.-Sch. s. s4 Liq.» « do. R. 7, 1.1.36

Versicherungs-Verband, Frankfurt a. M.; Einbruch-Diebstahl-Versicherungs-Verband ; t artetaziieent i r a arren B Deutschen Rei i ¡M Pfdb. d, Schlesw.- t M . ale - U Reichs® o 159 5.159,5 G [fl.f, f Eisenach 9iM-Anl. do. do. R.8,1.7.32 85,5 G D CLEHID, . do. N.4, 1.4.32 ; - | Oberschlesische Basaltwerke G.m.b.H., blösungs schuld d E sed l BABA Nf I T E 81, 8. 1931 4. ; Thir StaatGSchld. 89,26b G Holst. Ld{ch.Krdvbif. y e s - GLR.1,31.3,30 , . Do, VL2, 1. 1.32

pi pt uk pet I-I

ui n ooo. I-20

2

; / do. do.26R.1,1.9.31 S mark 820 000,— mit 25% eingezahlte Aktien. am 26. August 1930 die Auflösung der tz, 1. 8. 1932 199,756 [99,76b do. do.26R.2,1.2.32 da do MIO LRE i Di ç » L Í i Gesellschaft bes{lossen und der bisherige peublsche Lan des- do. do. 28, 1. 6, 35 i. K. 1, 4. 1931 __ Die Gesellschaft gehört folgenden Verbänden an: Reichsverband der Privat- Geschäfts}ührer Walter Uherek zum Liqui- endt Goldrentbr, do.Gold-Schayauw. fo va S L0Au Versicherung, Berlin; Arbeitgeberverband deutscher Versicherungsunternehmungen, dator bestelit worten. Wir fordern bier- 13. ankausweise. ] 0 L A4 bex. D Duisburg RO-A, s D D O DGEDO Deutschland, Berlin; Deutscher GlabvecsicherungEVerberid” Vorlin, B ujhaften in | mit die Gläubiger der Gesellschaft auf fn “ddsdrenibi| 1410 636b@ PO |, 181.78 818. | davo doMi144.1 04 el an erlin; Deutscher Gla - in: 4 L Lui : L E S 6. do.do.do M1411. land, ; Deutsch versicherungs-Verband, Berlin; Deutscher Luft- | ihre Forderungen bei dem Liquidator an- Wochenübersicht der Reichsbank vom 23 September (931M, Lbne Zinsbereczuung. e e R do.do.do R16,1.7.34

J I-I 0 ooo ooo 10ck Do DNO5 o

ps prt dms .

p jus pak fat h 2 3

24 a n n A A 4 At O

P Ie rers ete fs Dd.Ts ba Lo 5d bs 4a

e Q D D Da: F o

_- be}

pool, Berlin; Deutscher Transport-Versicherungs-Verband, Berlin; Deutscher Wasser- | zumelden. t

a O-A MODNDORND

F

*_ 00

_— D-10000 ao

Erfurt; Hansa-Jndustrie-Taris-Vereinigung, Hamburg; Hansa-Speicher Tarif-Ver- iagui ä :

I: ! i F T Der Liquidator: W. Uhere k. M eichs 0. 9 feld DiVi- zürtt.W E Va i

einigung, Hamburg; Internationaler Transport-Versi erungs-Verband, Berlin; q h (58850] Aktiva lnl.ed - AUsl\ch. dn: E. SobO Ps E n M e do. do. do, g E . do. R. 4, 1.4.36 Internationaler Valoren-Versicherungs-Verband, Berlin; Verband der in Deutsch- F l L MU ; do. 1926, 81. 12, 81 e do. do, M8, 1.5.34 S E utiche HWp.-Bant

land arbeitenden Unfall- und Hoastpflicht-Versicherungs-Gesellschaften, Berlin; i ne*,,| do. |58bG 58eb G Emden Gold-A. 26 do. do. R.4, 1.12.36 Ohne Zinsberechnun Deutjche Hyp.-Bank Y al .. E 1 h h 4, 1.12.00 ge u g schaften, F Bekanntmachung. RM M burgecStaats-Abl.= L 6. 1981 -6. do de R5UErw,1.9.37 Die durch * getennzeichn. Pfandbr. u. Shuldverschr. R 1.12.29

Verband der Kraftfahrzeug-Versicherer, Berlin; Verband deutscher Privat-Feu i l

V ; er- ; L Noch nicht begebene Reihsbankanteile L; ne Auslos ‘ssen KiM : 2 i i y

] | iche Zei Ò i E ¿d E me Auslosgs{.| do. | 6,8b 6,6b Essen 9iM-Aul. 26, 0 Schuldv. Ag.26, ind nah den von den Instituten gemachten Mitteil.

versicherungs-Gesellschaften, Berlin; Vereinigung der Versicherer gegen Aufruhr- Die G. m. b. + 12, Goldbestand CDarrengad sowie in- und aus[ändis, / igeadt «Anleihe Rug. 19, 1982 * “1.10 1982| 7 | 1.4.10 [92,25b 6 als vor dem 1. Januar 1918 augegaben anzusehen. e C L Blofum g 8 „S. 34, 1. 1.

shäden, Berlin. L. Holzstraße 3 ist Goldmünzen, das Pfund fein zu 1392 RM berechnet jene U €0,6b 6G ‘} Frankfurt am Main y Kur-u.Neum. rittersch. do Gal 11a

4 ps pet fut fred fund dent fund dus E Ld S E . » “ju n utt jens J J pund J prt

—. Di)

oTNIN

-J

Zweck diéser Verbändé is die Vertretung, Wahrung und Förderung der : hl, q10° Schwerin MHIDNURG TTN , ; Provinzial- sÄiM-N.Sehu dv (AbfSeh)| in § |56,25b 6 |65.5b Futeressen der Privatversicherung, besonders eine gesunde Gestaltung der Grund- || dur Beschluß der Gesell- || Golvvepoi (unbelasieh tei aug, e 2 205 887 00 e Gens R S Pre O e] S P La „d Panpe obann, D ti Sena | L Ss; egung des privaten Versicherungsgeschäfts und die Regelung des Wettbewerbs der ländischen Zentralnotenb Á 4 L —,— do. do.28, fäll. 1.4.81 s 846 Aatenverg, NTED, SEL, L, 2. L. 36 L E i ( V i anken RM 149 788 000 in e Jrl n 5 ' E : g ti s 4 F (get. 1.10.28, 1.4 20] —ck a . S. 3.3 Gesellschaften untereinander dur Festlegung gemeinsamer Bestimmungen, Klauseln schafterversammlung vom 3. B Le De Dei Bie Der l E e E E 19sschu1d (in # des Auslosungtw.) günh l, V, Gold-A. : . „Mie FRIEMRARE s-les ge adi : S do. S: L LAM und Bedingungen, Schaffung von Tarifen, Herstellung von Statistiken, Vertretung ||. 2. 5. 1929 aufgelöst. Die 4. a) i e Neichs\hatzwechseln. . . . …. ais Ls DoN ¡ge Ul Geljentirhen-Buer B P BM.1.1.10.84 1.4.10/99,75 6 Sächs. Kreditverein 44 Kreditbr. do. S. 32 v. 26 u. 29 der Mitgliedsgesellshaften und Verhandlungen mit in- und ausländischen Behörden || (8 (5 1h b) sonstigen Wechseln und Sheds . .-. . [1351 767 Me Cn —— | KMM26X 1.11.88) 8 | 1,5. Dan Landested -GP| do, do.3X% bis Ser. 25 (1.1.1) O |to-GKS6,1182 f sornes E Soaidek Vereinen und Vereinigungen von Gesellschaften im auvIger der Gesellschaft 5, deutshen Scheidemünzen E O 1 P A 2ib6 Mea R A „S4Rg It L L Ee 100b *4, 3%, 8% Schle8wig-Holstein| j do. do. S. 7, 1.1.34 ä j i fred indi (BIASLY «1986, 81.5. 4 Pfandbriefe 1926 6b B | ‘id. Kreditv. 2 —— | —— . do, S9, L bereits V T D arg ters aren der Versicherungszweige und der Geltungs- || werden aufgefordert, sich 1/6. Noten anderer Banken... _| 93148 age „Ungel,, verloste u. unverl, Rentenbriefe | Görliß M - Aul, do. do, 27,11, 82 «¿94 3% Wesipr rilteri.L1)| 6,86b@ | 6dob Ie e Gei ‘eiche Dauer der Verbände is unbestimmt. Die Mitgliedschaft kann mit einer bei mi 7. Lombardforderungen \de, agst.b.81.12.17| —— [—— b, 1098, L 10. 08 ; do. do. 1.1.81 Frist bis zu 6 Monaten gekündigt werden. el mIr Zu melden. (darunter Darleben auf Nei dhsshag- uleit; Hagen 1. W. ViM- Kassel Lkr.GPf1, 1.9.30 ) do. do

"4, dh 8 org gut T s En R Did ea satten, J D i m. Deckungsbesch. b. 31. 12. 17, ? au8gest. b, 81.12. 17. | Hyp.B.G.R1,1.1.32 Das neue Geschäftsjahr 1930 weist in seinen bisher verflossenen Monaten B e iquid . en der Kommunalverbäude, | Anl. e Kur 20 do. N, 2, 1, 9.31

| ) ) » : NM 1000 G 1 NM-Aul. 29, ‘7-9,L. 3.38 bessere Bedingungen für das Versicherungsgewerbe auf als das vergangene Jahr. (585531 Der Liquidator : wefel : RM 1000) A L L D L

D 0m TNO

D . 4. -I

L S

[e

bade t ie

O D (d find pat part jon Ley pes A A sus ©

E

C

do. do. R. 5, 1.1.34 d) Stadt s d a f ten. do. do. R.7-9, 1.10.35

do. do. N.2, 1.1.32

Mit Zinsberechunung,. do. Kom. M.6,1.9.34

unk. bis, .., bzw. verst, tilgbar ab... Frankf.Pfdbrb.Gd.- Berl. P|db.U.G.-Pf. Ae 105b Pfb.E.3,n. r. v, 30

+ Ohne HKinsscheinbogen u. ohne Erneuerungsschein, f do. do. N.4, 1.1.33 Anleihen der Provinzial- und L 4. 1984 s v 34

Der Schadensverlauf is; beeinflußt durch deù normaleren WVitterungscharakter, Philipp, Breslau, : N S sovitigen ltr : E dreußi) hen Bezirksverbände. E aa : M P Es

günstiger als in der gleichen Zeit des Vorjahres. Bis Ende des Monats Mai war Augustastraße 1923. D Passiva. Mit Zinsberechnung. Koblenz RM -Aul. do. N.3, 1.9.31

eine wesentliche Senkung der Schadensziffer gegenüber dem gleichen Zeitraum des . Grundkapital: a) begeben . .. unk, bis, bzw. verst. tilgbar ab da 2071.10.88 ; dodo: Kom M1 1.9.81 d . bzw. verst. s , do. 28,1.10. -4. \ :R,1,1.9. do. do. (1. S. A-C) : o. Em. 10, 1. 1. 33

Vorjahres festzustellen. Wenn auch der trockdene und gewitterreiche Monat Juni t L Æ ins ; eti ; » ck s | [56364 b) noch nit begeben . . . jendurg, P Kokberg / Osiseebad do. do. do. N.3,1.9. 83 „insbesondere in der Feuerversicherung, eine größere Schadensbelastung brachte, jo | L Na s § 65 des Gesetzes, betreffend die | * Reservefonds: B geseßliher Reservefonds s Ra 18 ea : RM-A. v.27, 1.1.32 s Nassau. Landesbk, Gd. S e L ; D E E L

ist das Gesamtergebnis des ersten Halbjahres doch erheblich günstiger als im Vorjahre : Li) do, 30 x f Köln Schayanw. 29 P g S Des b s x E L S . 29, f. Ag.8-10,81.12.33 i Aachen, im August 1930. stig jahre. | Gesellschaften mit be|hränfler Haftung, 9 Dividervematieng, eza da 26, 91.12.31) f L fällig 1. 10. 1982| 8 | 1,4 L do.do.A11,xg.100, 1934 Ra Q 2 is E LINI

Aathe it : - î - machen wir hierdurch befannt, daß unsere E 7 pie rod, GM-A| | gönigsberg i. Pr. do.do. G.K.S.5, 80.9.88 s h : j do. E.7, do. 1.1.32 chener und Mitnchener Feuer-Versicherungs-Gesellschaft. - daß c) sonstige Nüklagen . . 5,76b do.do.do. S.6-8,13.100| | Berl Bande A SH do. do. E, 8, 1.1.33

i 4 es iße 1B ÿ§,-À.A.2,3, 1.10.35

Gejellschaft mit dem 1. September 1930 T 0 imt 21-26 T E i

L “cl ; e : 3. Betrag der umlaufenden Not f —212 621 E N-Anl. M. 2 do. RM-A.29,1.4.30 4. B 80, 9. 1934 do. E.2, u.r.v

| i aufgelöst ist. u L : ut E E ed A 4 032 989 000 n En Bj M L E —,—_B 2rv.Bk.G.Vf. (Abfind-Gd.-Pfb.) L, o. E.2, n.r.v.1.4.29

Auf Grund vorstehenden Prospekts sind Di an Max Vniee in Made F E täglich fällige Verbindlichkeiten . . 020 nÄt1012 1. 24] 6 14. ‘do, Goid-Unl- 1928 B Mnexz. 100, 1.9.81 Je m eees Ey “ius int Ca. RM 2 000 000,— nene, auf Namen lautende, mit 30% ein- | burg bestellt. Wir fordern hierdurch | 2 An eine Kündigungéfrist gebundene Verbindlichkeiten Ra S Leun ORM.Anl.28 i : Pn A, 76.200, 1.10.23 4. E i E erre

g é Dan (0) gezahlte. Aktien der Aachener und Münchener Feuer | etwaige Gläubiger zur Anmeldung ihrer | ® Sonstige Passiva « » « «J. 908 804 000) 4 1M tj E 6. B4| 8 | 1.6.12 [92,75b G Ostpr: Prv.Ldbk.G.Pf. Brandenb Stadi E gs Ge IRaNe in Aachen, 2000 Stück zu je nom. | Ansprüche aut. g ih Berktanlleiten aus weiterbegebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln RM —" do E R “2106 ; do. do, 1929, 1.3.35 .9 92,75b G DÁg1 16.108, 1.1080 Anteil) z.5Gold- R És, Ur 1.1.32) 2 S, r. 1—2000 ennigeA i er den , y « Neihe 7 a i PVéagdeburgGold- Pomm. Prov-BE. 28 H N : do. E t, E 33 zum Handel und zur Notiz an der Berliner Börse zugelassen. | drm a ray D Celtostmis M 4, September 1930 é Na, 110,88 4.10/90, : 1926, 1. 4. 1981 4. E 1926, Au89.1, 1.7.31 Ps HOrb Stadtse@ R Berlin, im August 1930 Die Liquidaoren; “Tate E Dreule a: s O C i : uther. reyse.

Dresdner Bank. Paul Hennige. Max Hennige. Bernhard. Vode, Friedri Shneider.

Las S Sp ioioR S

O fs pa DD D jd 00

D D N D I D D NND S D O Do ps us 2D BPDY e gas 0 0 90 L 10 CE DP 50 LD D Fus Fus: pes

C0200.

A mA-0m0AINoIND 0D

-I D

I

D

I