1930 / 228 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Aüzeigenbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 228 vom 30, September 1930, S, 4. B D L f E n b E í l a g E c 2 I S ck [59968] Dr. Eduard Vlell 1 00000] (590641 11, Aufforveruns F einigte | Aktiengesellschaft der Löhuberger P ‘Wläubigexausrus. zum Deutschen eichSanzeiger und J reußischen StaatZ3anzeiger

p ; ¿s | Aktien-Gesellschaft 7 : 53 If jeßt: D Siedl] s in Biberach G

Fabrik pharmazeutischer Präparate Volksbank Aktien Gese , Freiburger Uhrenfabriken Aktien- | Mühle in Niederlahnstein, jeßt: er Siedlungsvere lbe - m. L La

Aktieugesellschaft, Magdeburg. Kirchen a. d. Sieg. _[NEY v | Ferd. Leysieffer & Lietzmaun, |b. H. in Biberach a. d. Riß ist aufgelöst, JT I B l B

Die Aktionäre unserer Gesellschaft | Generalversammlung am 23. Ok- gese"lschaft incl. vormals Gustav F d: DevETeE N ¿ Wotan, h, H iu Biierae de T glet, P. 8. er iner Ore vom 99, ey em er 1930 20. Oktober 1930, 12 Uhr mittags, | Geschäftslokal der Kreissparkasse Alten- gesellschaft in Schramberg. gesellschaft der Löhnberger Mühle vom |\-.-. 3 | eutiger Boriger S T SRILOA C L E U

g y : rei „Schlesien ; s laden wir zu der am Montag, dem | tober 1930, nachmittags 4 Uhr, im P R Aktien- Jn der Generalversammlung der Aktien- | bei ihm zu melden. im Büro des Notars Dr. Zirkler, | kirchen, Zweigstelle Bewdorf. Nachdem durch die handelsregisterliche | 31. 7. 1930 ist beschlossen worden, das E Beschluß vom 23. 6. 1930 ist R Tr res vor | E

Naad Zreiter V 29/190 statt- Tagesordnung: : N E E : ich8- - ; urs |

A, ELERs Generalver- 1. Berit über das Geschäft8jahr 1929 Ta guna E Bene rinie Freiburger E ar g vi ee qu Ser Âer aru f die Firma Anguft E Fafsi- I) festgestellte Kurse. Niederschles. Provinz E ass lion Las I A

jammlung eim, T rstands nd Auf- Uhrenfabriken Aktiengesellshaft incl. | daß die Aktien im Verhältnis von 3:1 zu- A ne in as ae Le ¡ Franc, 1 Lira, 1Lön, 1 Veseta 0,00 NM. Lôfterr. | do, E T A L LGM e EeDO, L SEE H g Sold-Pf. A8, 1.7.39) À 1.1. saft G.Pf. R.5,7, Tagesordnung: t. Entlastung ves BorfandE uny 2 vormals Gustav Becker, Freiburg, Shle- | jammengelegt werden. Der Beschluß ist [schränkter g in Ha hiden(Gold) =2,00NM. 1Gld. österr.W.=1,70RM. « do. 26, 1.10. 14.1 a ‘20. L & 21 M 16. 2. 1. 30 bzw. 1931

p iwer L: OstpreußenProv.RM- do. d L T L “at R L h : “oder tchech. W. =0,85 RM. 7 Gld. südd. W. | - E 0. 090. 27, L 8. 82 d; do. do.A.1 u. 2, 1.4.32 4. . do. R. 3, 6, 1 1. Vorlegung . der, Bilanz nebst Ge- sichtsrats. Í E si vom 26. Mai 1930 die genannte | am 12. 9. 1930 in das Handelsregister gelöst. Zum Liquidator ist bestellt der îr 10. M. 1 Gld. holl.W.=1,70NM. 1 MarkBanco Anl,27,A.14,1.10.82 h, Mülheim a. d. Nuhr do. do. Komm, Ag. 4 2 R w31bgi.26 j d Verlustred id des | 3. Beschluß über - die Auflösung und | îtêu, our 29. ¿as are | 2 Kaufmann Friedrich von Westernhagen, 1200 R k 0D 1 Sœiuneo | Pomm. Pr. RM 28, 34 .7 94, NM 26, 1. 5.1931] s | 1.5.11 0 35 E winn- und. Verlustrechuung und 2e E: Gesellschaft Gesellschaft ohne Is aRgeras | eingetragen worden, z Hannover - Linden, Davenstedter Str. 1 A, 1,50 NM. l sand. Srone m 2.120 i Tb) | 29 Gd.26, #81. 12. 2 - München RM-Anl T Ie ME (eib SÂe N D Les Geschäftsberichts für das Geschästs- Liquidation der | , und ihr Vermögen als Ganzes auf uns | Demgemäß werden die Aktionäre auf- Die Gläubiger der Gefellschaft werden u M l'alter Goldrubel == 3,20 NM. 1 Peso S R mas, von 29, L 3. 34| s | 1.8.9 b do. bo.3,r8.108,1.4.39 do. do. N18, L483 jahr 1929. _ L i: i 4. Sonstiges. September 1930 übergegangen E fordern wir gemäß | gefordert, ihre Aktien nebst Gewinn- fgef aer n H bei derselben zu melden Cal) = 4,00 RM. 1 Peso (arg. Pap.) = 1,75 NM. | do. bo, U T do. Schaganweisg. do. do. A. 2, 1.10.31 do. do. N.19, 1.4.33 . Beschlußfassung über die Genehmi- En S N Hiorat er “|88 306, 305 und 290 H.-G.-B. hierdurch | anteils- und Exneueruugöscheinen s aufge}7ortert, : s ¡Dollar = 4,20NM. 1 Pfund Sterling == 20,40 RM. | do. do. Ausg. 14 gung der Vilanz nebst Gewinn- und E 5% Aktionäre der erloshenen Vereiniate | zum Ablauf des 31. Oktober 1930 bei dem U

_ [—

bs d dn s de j s us f

s pet prt prak T p P L p La La 3 4 My dus fs f fes sus Pud J Df O

go 000

gor b d pet Pt pad fred sert fred ed

1928, fäll. 1. 4. 31 1.4.10 |105,75b {[106b Scchle8w.-H. Pr.Ldsb. L: do.doM20,21,2.1.34 d 4 Bekanntmach Efanghat-Tael = 2,50 RNM. 1 Dinar e 0 NM. } do. do. Ag.15,1.10.26 NSEaer Bos s B B S T L D068 / do. do..22,1.11.34 E p Du L L R Naoriiko h Í ck G G A . . nntmaqunt = 2,10 1 Sloty, 1 Danziger Gulden E "18H 0 9 As Bo « 90. &,9.2, 4,34/3! 9. do, Vi. 23, r3.35 Bertustrechnung für 1929. z Ee i as Dn Gtr Mere s. 4 rate Je, Do en ibi Freiburger Uhrenfabriken Aktiengesell- | unterzeichneten Vorstand eingumichen. I Bareadórfer Hartsteinfabrik Ges n RM. 1 Pongs ingar. W. 0,75 RM,, | do de Qu as 06 1D O 7 1,19 NURE Ln 3. Entlastung. des. Vorstands und des [59196 haft incl. vormals Gustav Beer, Frei- | Aktien, die bis zum Ablauf dieser Frist t Aufsichtsrats. s 9

Westf, Landesbank Pr. i do. do. N. 24 do. Schaßanwsg.28 [ : l î 1 tf DI h ; +2 Papier beigefügte Bezeichnung # be- | do. do. Au8g,16 A.2 | ] : bura, Sglesien, auf, ihre Aktien mit |nicht eingereiht sind, sowie eingereichte sellshaft mit beshränkter Haftung zu i eines do. do. Gld. À.11u.12 Bur Ausübung des Stimmrechts sind | Wilh, Beines Söhne A.-G., Rheydt. p M Die endensGeintn (Nr. 1 ff.) Taae atte die zum Ersaß durch neue Warendorf, hat durch Beschluß der Ge» jeerbar sind,

N RDE o

C P B w H

Doll,Gold-A.R 2 X . do. do. R. 25-27; 36 ijt, daß nur bestimmte Nummern oder Serien 1. 10. 1924

_ fällig L 4. 1981 1.4.10 | —— 106b do.do Feing.25,1.10.3( s do.do. N3u.11,2.

Oberhauj. - Sihetul.] do, Es 2 LICot „6, Ì doda U RL00 c s g . ". . E S - , C i E Schlesw L E

diejenigen Aktionäre berechtigt, welche |_Vilanz per 31: Dezember 1929. _| (nd Ecneuerungssheinen zweck8 Ums- | Aktien erforderlihe Zahl nicht erreichen (enhHalter O LS O EEeTiele eler erf gg i pr meg gde ri et jt RMoA A 14, 1.1.26

spätestens am dritten Werktage vor dem taushes in Aktien unserer Gesellschaft | und der Gesellschaft nicht zur Verwertung ammtap ge Z eia nicht stattsindet. g geg do. A.15Feing, 1.1.27

O0 MmoOoNEODONN

ck

puri prt sri jut! A

Ba us pad ded

RNM-A.27, 1.4.32 1.4.10 | —— do.do.do.27N.1, 1.2.32 .2. 5 do.do. N1u.18,2.1.32

Pforzheim , Gold- s do.do.G.Pf. R1,1.7.34 j rden do.RM R T1 TLE Pn Es da. do. do.Kom, R.2 Ohne Ziusberechnung. - 2 . ï Er . . e ; «n I Ï J - ns ede. Sus I L 3, 1. 10. 33 E : 2 Tage der Generalversammlung ihre Aktiva. : RM mit Dividendenberehtigung ab 1. Fuli | ¿yr Verfügung gestellt werden, werden für Stammeinlage von 72 000, RM auf e cen Arsi n dor meedien Male Helgailiden do. GId-A. A16,1.1.82 Plauen {.V. RM-A. do, do. do.N.4, 1.10.34 «4 Magdeburger Stadtpfandbr.| “O . : E 2 143 i Ö S 62 000,— NM - herabgeseßt. Die Gläu- D : o.RM-A.,A17,1.1.32 7 S v. 1911 (Zinstermin L L. 7)| —,— Aktien oder eine _vow einem: dentlchen ¡S n 992 564/07 | 1929 nah Maßgabe dex folgenden Be- |fraftlos exklärt werden. biger der Gesellschaft Beibán aufgefordert, gifern bezeichnen den vorleßten, die in der dritten } do, Gold, À.18,1.1.82 1.1.7 70,25b —_B Westf Por. A S L s ae eing der Atlen bei ber Ge- | Borrte - - 29 099/65 dingungen einzurei. et f i Vex 16- September 1930. | biger der Geselihaft werden aufg t e Ltre B in el CadeE | C UE ami die Hinterlegung der Aktien bei der Ge- Vorräte i 328 080 1. Die Einreichung der Aktien hat Aktiengesellschaft der. Löhnberger E E t 13 Septeinber 1930. r angegeben jo f es dagjenige des vorlehten do. Gold A-20, 1.1.92 le e conra Cn T S. E vom X. September 1930 bis zum hle, jeßt: Ferd. Leysieffer & aren 5 . häft8jahrs. do.Gld-A.A.13,1.1.30 Weimar Gold-Anl]. Magdeburg, den 27. September 1930. Verlust . -

__ O0, 1, L. A008 Solingen KNM-Anl, _ 1928, 1, 10. 1983 Stettin Gold-Aul.

1928, 1, 4, 1933

1 14 15 1 0 24 sed fes d êe 1e Fs bs L fo ps 1 “4 3 4 1-3 I A I

1.4.10 |88,5b les rundst.G.R.1,1.4.33 i e) Sonstige. 25 926 31. Dezeuber 1939 je einfchkieß- Ließmann A.,-G. Warendorfer Hartsteinfabrik Die Notierungen für Telegraphische Aus- f} do. Verb, NM-A. 28 1926, 1. 4. 1931

L

œ@ o D [e] o 0 2 o

L

pt jd fend furt Pud ss pri pet R A p o L f

A V0 Do

R A L EA er 0) L IO mo o mo

S

SS

MARAMMÊMMAMNMT mo

1.1.7

Ga s

bs O

Ss Le i i: Pr T

o G S T

m O

SNOOLE

but fet fut pes prt ut T fut jut de

Dw AE t p C ps pk spá do do co ©

L

T E R Vi

Di

mo MDNmONDOD T S fa jus p A bs aaa

0. do.26M,1,31.12.31 S, b D i . 1.4.10 |92bG do. do, 27 O SLLAt Gs E S E Set. s Arn x folgenden Stellen L Gesellschaft mit beschränkter Haftung ahlung sowie für Ausländische Banknoten | u.29(Feing), 1.10.33 Wiesbaden Gold-A. - *Dre8dn.Grundrent.- Fri 6 Ve ppe E Bai ‘es Mg M erag M de Dee E zu Warendorf. inden sich fortlaufend unter „Handel und Gewerbe“. | bzw. 1. 4. 1934. ...| 8| 1.4.10| —, 1928 &.1, 1.10.33| 8 | 1.4.10 | ——B (Sat) L40N I e A Ua Le e D , N . 7 è A Aktienkapital . - 200 000/— | ährend der bei diesen Stellen üblichen | [59521- Hugo Shräder. ge in der Spalte „Voriger Kurs“ bes | Kasseler Bezirksverbd. bo. 1028,1.11.1984/ 8 1 1.5.11 | ——B do. do. 28 A.3u. 29 LAUERE SURIIIIITESON a I SRRRAINR [59961] Geseßliche Rücklage 19 892 Geschäftsstunden zu erfolgen: eeStern“ Afktiengesellshaft für jichtigt iverden. Irrtüimliche, später amt- | Goldschuldv 28,1.10.33 A. 1-3, 1.1, L434 Pfandbriefe und Schuldverschreib, Sar A e | 1 ay ilanz per 31. Dezember 1929. larer Eigenwirtschaften nöglichst bald am Schluß des Kurszettels | 13. 110, rz, 1. 6. 83| 5| 1.6,12/99,5b Mannheim Aul,-Aus1 do, do,28A.1 1.1.33 Die E veceitana 677 814/32 s Miete MRReE Filiale S è v : Stadt Ha temit beschrankter Haftung, ¡ls „Berichtigung“/ mitgeteilt. Wiesbad.Bezirk8verb. Seim. Mb E R A scheine zu ihren Liquid.-Pfandbr, Vie ordentliche _ DEL : L s 2 : ; : in 4 d, Aus 8w. -23A.1,1.9.24 i der Aktionäre unserer Gesellschaft vom | Gewinn- und Verlustrechnung. bei dem BankHans Paul Kapff; Attiva. A Die Gesellschaft ist zum 1. April 1930 i Bauk diskont. fällig L 5. 88| sl 1.5.11/05,5b G Nostoct Unl; Auslosgs - als do.doScha$28 1.4.31 Mit Zinsberechnung. 9. August 1930 hat u. a. beschlossen, das in Berlin: bei der Deutschen nk | Grundstück . « « + « « 10 000|— | in Liquidation getreten. Der Geschäfts Berlin 4 (Lombard 5). Danzig 4 (Lombard 5). Sch. einschl./; AbL„-Sch Mitteld. K.-A, d. F : A "e cyenhagen 4. London 3. Madrid 6. New York 28. | Oberl) -A do.26A.2v.27,1.1.33 Bk. f, Goldkr. Weim. RM 150 000,— herabzuseßen in der |Unkosien « « o ooo « [85 129i bei der Berliner Handels-Gesell- Verlustvortrag Liguidator bestellt. enes 8 65 des 1lo 4%. Paris 2%. Prag 4. Schweiz 2%. Stoctholm 3. E Maine S i Gold-Pfdbr. R.2, j. 1 1 Î i elel Schle8w.Holst.LdtRtb[/4 | 1.4.10| —,— do Schuldv.1,31.5.28 sprechenden Anzahl Aktien über E t Main: bei der Deut-| Verlust 1929 18 401,06 24 110/60 | werden etwaige Gläubiger aufgefordert, Außlosungiseine".) da, 26,706 7h Mié Zinsberechnung, do. do 4 N —— Bayer, Handels bt- M 920 ie NF° J f - , Z RM 300,— und fe NRM 180, uni Q Per Habeu. 59 203139 schen Bank Und [Che h R . ce A G s A.6 N.A 26, 1931 1.4.10 |92eb B B f. Hau3arundstücte . [4% —_.— —_— do. do. N.6, 1.1.34 tbetri on tei N : : schaft Filiale Frankfurt (Main); geltend zu machen. Anleihen des Neichs, der Läuder, uslosgs\{.Grupp.1°X| do. [—Hiehung/70b 6 do.do.A.6R B27,82| 6 | 1.2.8 [73b 4b Dt.tomm.-Sammeladl.- Aktien über je RM 100,— ausgereiht | Verlust . « + «- - o - 14 : R 54.75b do. do, R.2-4, 1930 Ee, 85 129/53 Bankverein Filiale der Deutschen Attienkapital , « « 275 000 G. m. b. S, Bit Zinsberechnung. Auslosuns eine* ,„| bo. (61,6bG (81,5@ E Fr Lt 1 Ie] le lun Nea | be. 0.N.6 1.10.31 i U l 5 j S / ¿ L : 7 Feing., 1929 £ 1.4.10 | —- B 4 1/, öf in% d d do. do.R.7,1.11.31 1 jg dv Bit E E niere „Ne, Firep VA D NE bei dem Bankhaus E. Heimann. ypotheken « « + M pr: R G E T I E F E | Voriger Anl. - Auslosung3\{.*] do. [—Hiehung| —,— do.GIdA.7,1L4.31é 1.4.10 |——B |—-B E p Bi d Gt do. do, N.1/1.3.32 ist, fordern wir die „NYaDoë : c 9. Für je eine Aktie der Vereinigte reditoren « « « - E G Auslosungsscheine* ..| do. (60,76þbG 160,75b 6 do.doAg4,1.11.26 È 1.5.11 [81,50 1,56 Rit Sb dato: do. do. R.2, 1.1.38 gehörigen Gewinnanteilsheinbogen und t inl vormals Gustav Beer im : Í E 1-1000Doll,s1.12.82/| 1. —_— mb eins{chl./ Ablösungsschuld (in } des Auslosungzw,), C GHPf.R20,21,1930 Erneuerunassceine it eine ¡sen- | m | ¡Qa t {nt 22 . 11 ¡ do. 10-1000D.,f.85}| 19 |—-— b 6 ; 2 [Ube Me NERMEE insbG# Erneuerungsscheinen mit einem zahlen L amatoe von RM 1000,— bai. Reichs- Gewinn- und Verlustrechnung L eno Cl- f nte68A20 ute! 1:17 (808 A ¿Pfandbriefe und Schuldverschreib, Kred-Inst.GP{.R1| 8 | 144. E äßig neten N ( nis L mark 100.— wird je eine Aktie unserer s ; do. do. 27, uk. 37 b) Kreisanleiben. öffentlich - rechtlicher Kreditausialten | ?2°-Abfind.-Pfdbr ‘1, 29 bz. 30 bz. 1. 1.32 . (996 G 99 G bis zum 15. Januar 1938 ein- | [59529]. Hagen i. W. É * über RM 1000 hg. Soll. RM chaften. d 1. 8. 34 mit 53 88,5ebB [€8,75b ) h uud Körperschaften. do. ritterschaftliche do. S. 90-98, 1- L.) E L h DADeE : ; Goldum.), ab 1982 5% ; L do. S. 2 do. S. 94-99, 1.1. s “m E hes Darmstädter und Aktiva wird die übliche Provision berechnet, so- Steuern u, Betriebsau3gaben [29 22 [56952] Bekanntmachuug. 4100 M auzlosb4| 1.12 87,2566 |87,266 | Belgard Kreis Gold- a) Kreditanftalten der Länder, |} do. do. do. S.8 0 fw. 1.71934 in Xe C Cr 2 [8 L einer der oben genannten Banken er- Haben. - S e. G. m. b. H. in Wuppertal-Barmen ist 1928, au sTo8b. zu 110] 1.2.8 |98b 98!4b : unk, bis, .., bzw. verst, tilgbar ab.., do. do. 9eihe A do.S.109-110, 1.1.36 „1.7 [102,56 102,5 Q ¿ s e : E - L. V dpa olgt. A . : in Vielefeld bei der Darmstädter und | Effekten . « -......- 302 523/61 | fol E ien der Vereinigte | Betrieb3einnahmen - « « « - 11 468 dert, ih bei ihr zu melden. Nationalbank Kommanditge - Fot Hadaraye e n A Dielen: es “Atftiengejell- Verlustvortrag 1928 - 5709,54 werden aufgefordert, fi) à

ç A a Deutsche Pfdbr.-Anst. 1.4.10 (966 P E Pof.S.1-5, uk.30-34/4 | 1.1.7 | —,— r Reihenfolge E ce d j . S +132 : e . Etwaige Druckfehler in den tigen o. do. RM-A. 30 Zwickau vîWVi- Unl. q do. do, S. 3, 4, 6 N33] versch.| —,— Passiva. nah geordneten Nummernverzetchnisses Der Geschäftsführer: I daGgaden L R E (Feingold), 1. 10. 35 4. : 1926, 1. 8. 1926 1.28 | —— B y A I LTEN *do.Grundrentbr1-3}]4 | 1.4.10| —— is Si i ärts, L 9 : s z ic ung. [56658] richtiggeftellte Noti do. Schayanweisgn Ohne Zinsberechuung. do, do.26 Spinuerei Vorwärts, Brackwede. | reditoren . « - « 457 922/22 Ï eutsGen Bank Grundstücs-Berwalt ic ggefte otierungen werden chaganweisgn., g 0, do.26A.1,1.4.31 ] iw Stuttgart der Deutsche vou Hypothekenbanken sowie Anteil Schayzanweis., rz.110, l . e el E i G d E, unk. b... bzw.n.rüdckz.vor.. .(n.r.v.), bzw.verst.tilgb.ab.é Grundkapital von RM 1 200 000— auf | An Soll, . RM und Disconto-Gesellschaft Gewinn- und Verlustkonto: führer Stadtrat Winkelmann i zum nsterdam 3. Britssel 2X. Helsingfors 6. Italien 5 Ohne Zinsberechnung. (in 4 d. Auslosung8w.} do. | —,— Sp.-Girov.,1.1.32 Je 0 5 - E Z E . „j in _—,— —— 7 Ohnue Zins ü 8 Weise, daß gegen Einreîchung einer ent- 85 129 \ ; 1928 « 5 709,54 Gesetzes betr. die Geselischaften m. b. H, Piel 5, Ostpreußen Prov. Anl, N 4) Zweckverbände usw. e A ThurL.Y.V,28,2.20 , RM 2400,— drei neu k e E hes Be Disconto-Gesell- 334 110/60 | ihre Ansprüche innerhalb Jahresfrist deutsche festverzinsliche Werte. Geme Bev Me ms Emschergenofsensckch. Westf. Pfandbriefamt G.Pfb.R.1-5,1.9.33 samtbetrage von RM 2400,— dret neue | Warenkonto . « « « o. i x do. do, N.1, 1929 - *+ 12592614] j Breslau: bei dem Schlesischen Passiva. Stadt Wetlarer Eigenwirtschaften ehuvgebietsauleihe n. Nentenbriefe. | gileinprobine Une o | Biehung/706 Scjlw.-Holst, Elltr. Anl_-Auklosgs\ch. S. 1“ in $ |55,5b ; Nachdem die Eintragung dieses Be: Bank und Disconto-Gesellschaft, | Reservefonds « « 23 114/71] Der Liquidator: Winkelmann. Séle3wig - Holst. Prov.- m s dn RLUANSN 14b 6 26 DO L D urs Westfalen Provinz-Anl.- do.do. Ag.8, 1930 É A LÍA I airs Ge do. do. 9.1, 1.6.32 Aktie F hre Stüde nebst d zu in den Aufsichtsrat ge- 4 ; Mie 191 W Anl 2 29. 9, 27, 9, j Aktien aus, ihre Stücke nebst den daz Se wurden in i) ) g Freiburger Uhrenfabriken Aktiengesell- 334 110 {Dt.Wertbest, Anl.28| eintar 1/, Ablö mati (Lei. 8$ sichergestellt. unk. bi3.…., bzw. verst, tilgbar ab... Bayer, Landio.-Bk, mäßig geordneten Nummernverzeihnis Wippermann jr. Att.-Ges., C LLACIE M, ichliezlich bei den nachfolgenden | Bilanzkonto per 31. Dezember 1929. B gewährt. Für den Umtausch Verlustvortrag - - « - « « « | 5709 ¡do Meichssch, „K“ Mit Zinsbevechnung. - g Darl-K. Suldv, bzw, 1.10.1933 1 : h N 4 » s „Lehrwerkstatt {e.Fap.-Ertr.-Steuer Anl.24 gr., 1.1. 1924/€ | 1.1.7 | —,— do. do. do. S.1 do. S. 100-108, 1.1, Nationalbank Kommanditgesell- | Kassa- und Bankkonten 2 300 816/63 fern niht der Umtausch am Schalter 35 579 Die Wuppertaler Metal-Lehr \ Preuß. Staats-Anl. do. do. 24 fl.,1.1.192416 | 11 |—— MEIE BAREDERIIARAS: Lands,Ctr.Gd.-Pf. 1.4.,1.7.,1.10.1935 11006 [1016 schaft auf Aktien, Debitoren und Wechsel 1 232 397/54 aufgelöst. Die Gläubiger der Gesellschaft j do. Staatsschaz Ohne Zinsberechnung. BrannsGwEtnatby do. do. Neihe B do, S. 1—2, 1.1.32 4.10 [96,7566 197,25 G 1}, 18,100, |.20.1:81 20.1.7 100,86} Teltow Kreit-Unt, Aus, ; Gld-Psb.(Landis is Lis Unte iN R a L BiEe do. S.1—2, 1.1.32 P Gs S : ; do, do. 11, Folge, losg8\ch{. ein\{l. 1/, Ab- teibe 14, 1. 4.1928 1.4.10 Y «B do. Kom. S. 1—10 4. „19 6 , ne é R tale Meles N | reiburger U Wuvypertal-Barmen, 15. Sept. 1930. 1.102, Tig 20.1. 35| 20.1.7 100,4b lös.-Sch.(in$d.Auslosw)| in | 6 Li do. M. 16, 30. 9. 29 G. Pf. d. Ctr. Ldsch. f. £ do. do. S.1, 1. 1. 32 ‘4.10 (87,36 [87,36 {haft auf Aktien, Filiale Biele- | Warenvorräte « « «.« 1 114 367/20 aft incl. vormals Gustav Becker, welche Verluft 1929 -& 18 491,00 24 110 Die Liquidatorén der Wuppertaler Mio lo. & E Tay 1004 | ch s 4 168,6 E E O

[

MNTTAMAAOHHOO e e d.

ps fo s P f (e d De 1 de 54 da fes Pu A bs ut fun Jes fes Put Pub Þrt A A I N f

Lausiß.Gdpfdbr SR Berl.Hyp.-B.G.-PVf. Meckl.RitterschGPf. E 31.12.30 100 G 100,16 G do. do. do. Ser.1 do. Ser. 4, 30. 9. 30, do. (Abfind,-Pfbr.) gek. 1. 10. 30 10 [100b G 1006 Ostpr. ld\ch. Gd.-Pf. S5 U. 6,30.9.30 . 1976 97,56 Q A A A S, 12, 1. 10. 82 97b G 97,5 G A M S, 13, 2. 1. 38 97 6 97,56 K-00 D S. 15, 1. 1. 34 97b G 97,5b G 100,5bG [1016 945bG [956

Ge , S, 16, 1. 4. 35 Ser. 7, 1. 1. 32 86,5 G 96,5 G 86,256 186,25G

_ o

feld, : | U es E t p ¡Vaden Staat NM- do. R. 232, L 4. 33 N dem Barmex Bank - Verein 5 009 904 nicht fristgemäß zum Umtausch ein 35 579 Metall-Lehrwerkstatt e. G. m. b, H. Nl at uts a A ad 75,76b do. N, 23, 1. 4,35

a fi j : | c) Stadtanleihen,

E R N ; gereiht werden, werden für kraftlos ; ; 1930. i, Liqu.: ¡Vavern Staal RM- do. N. 19, L 1. 38 Hinsberg, Fisher & Co. Kom . Passiva. ¿rflärt werden. "Die Aktien unserer Ge- n Ve e U véaite Dr. Günther Krenzler. ful, 27, fdb, ab 14 1.3.9 56 Wit Zinsberechnung. da RN.17, L 7, 88 manditgesell\haft auf Aktien. Aktienkapital . . « o -- 100 000|— | {15 ; die für kraftlos er- er Vorftand. L ; l Meyer ¡Vayer. Staatsschat E unk. bis, bzw, verst. tilgbar ab do.Kom.do. N,15,29

Gegen Einlieferung eines Nenn- | Gefegl. Reservefonds , - 100 000 sellschaft, die auf die für » Erich Kar eyer, 1929, rz, 1.8.32| 1.3.9 100b 6 Aachen NM-A. 29) +0 do.do.do.R.21,1,1,33 betrages von RM 2400,— bisheriger | Außerordentl. Reservefonds | 1 652 133 tlärten Aktien entfallen, werden gms L ¡do,, rz.110,13.1.6. 33| 1.612 100b 6 aen 10, 198d] 8 | 1,4,20 [80,5b Bb d ODO A LS L A0 9 fi | Aktien none dei drei neugedruckte Aktien itk, Winbecieent ir G 8 290 Abs. Z H.-G.-B. für Rechnung Vraunjchw. Staal Altenburg (Thür.) us 3 , Hess.Ldbk.GoldHyp. do. (Abfind.-Pfdjbr) Alt L t M XV T - + + y

8 s : o 6M-Anl ch R i Pom. ld\{ch.G.-P br. b : : : der Beteiligten verkauft. Der Erlös ÿM-Anl1.28, uk.1.3,33| 1.3.9 |89b G Gold-A. 26,1931] 8 | 1.4.10 | ——D |——8 Pfandbr.R.1,2 7-9, do. do, L zu je RM 100,— mit Gewinnanteil- R E 2 001 064 z eili 0 e do, do, 29, u. 1.4.34] 1.410 88b G ; 5 3 L 7. bzw. 31. 12. 81 o. do, A891 1.2 Fheinen Nr. 1 und f. und Erneue- E 433 609 77 | wird abzüglich der entstandenen A F C s Nl 4 Ver iedene | do. Staatsschaß 29, Aug oan] 7 | 1,28 |—— |—-B | 10v.80,6/81.12,82/ 8 | 1.1. dodo. (b findpsbr.) Ui L ° . J Í 4 E I 5

—_

A MIOIRIOO

86 G do. S. 11, 1. 7. 32 do. S. 10, L 10. 32

OOoOoONEII

mN-MmMmMA-AMNMOIORNRDA fs pu d tes gs þis fes £a gra ‘fes deo fs pes

Kreditoren «- + - o * lf ausae lt oder so- , 100 y do. M.10 1.11,31.12 do.do.(Abfindpfbr.) 81,25b G do. Ser. ( 32 rungsschein Herausgegeben. Rükstellungskonto « 719 996 e De Sth E Hinterlegung } dessen Cat A s v0; SRI me L 5.11 |(105.60b G 1988 bzw, LL8« 97,75 @ do.neulds{.f Klngdb “Mobili{ -Pfdbr.) Beträgt der Gesamtbetrag der von | Reingewinn - « «. - 3 100 E 3 Vintexlead werden. M. « + nl, 29, unt, 1.1.86) 1.1.7 E Fo uS do. 984,6, 31.12.81 (4 5b G.Pf,(Abfindpfbr.) 81,56 do. Serie 8 (Liq,- einem Aktionär eingereihten Aktien" * vorhanden ist Hhinterteg ber 1930 j ann d Ungen. | Lübeck Staat NM- 11.2.Ag. 1.6.51] 7 | 1.6.12 [78,06 @ do. do, N.5, 30, 6.32 886 P a. S Pfdbr.) o. Antsch. idt RM 2400,—, fo wird für je 5 009 904 Schramberg, im September « [59954] S nl, 28, unk. L 10.88] 1.4.10 [93%b do. RM-A.28° fäl, E do. do, Gd. Schuldv, L L ß 95B do. K. S. 1,313.31 D e 5 ; ; Gebrüder Junghans Siegfried-Vogelbeck Bergwerks- F fanntmachun ¡ do. Staatsschay 29 i 81.3.50,gar.Verk-A Reihe 2, 31, 3. 32 e O H I I Le s 34 5b B do. Ser. 4, 1. 1. 33 RM 800 Aktiennennbetrag eine neue| Gewwinn- und Verlustrechnung 2 i t [59956] Bekanntma g. fällig L 7. 1982| 1.1.7 99.3B C N 266 9.6b do. do. N.1, 31. 3.32 o. do. Au8g.1—2 A y da, Ser. 5 L 4,33 Aktie über je RM 100,— ausgereicht. per 31. Dezember 1929. Aktiengesellschaft. 3 | „esellschaft m. b, H, Hannover. | Dieschwedische StaatsangehörigeGerda F Becibg. -Echwer| i do Gold 242.125) 6 | 11 (26 [2b | Lipp: Landbk, Gold, E n L OREELES Die Umtaushstellen sind bereit, den Der Vorstand. ErwinJFunghans.| An die Herren Gewerken der Gewerk- Helena Lndovika Nordström, geboren AM-A. 28, uk. 1.3.38] 1.3.9 6,75b do, Schahaniv, 28, : Pf. R. 1, 1.7.1934 f. K. 1.4 831 R Verk auf von Spißzenbeträgen Soll S R S E EZENI E schaften Siegfried T und Siegfried I1. | n 7 September 1893 in Berlin und Ne 29, ul 1.1.40 14,7 25b 70d fäll, 1. 4. 1988| 6 | 1.4.10 96,25h Oldb, staatl. Krd. A. La s 4 _ z S : ' S DG VDs . î o g A, für die Aftionäre zu vermitteln. Der | Fabrikations- und Hand- [59197]. Hierdurh erlauben wir uns, Sie zu Boum Gold-A.29,

E

-

85b G 85b G 93,25b G 1/93,75b Q 94b G 84,5b G 96, 5bB [97h G

99b G 99 G 926 92G [87 G 876

[--M- L M ck—

do. do. Liqu.-Pfb. Li ohne Aut. - Sch. (84,25b do. Ser. 2, 1. L 32 Antích.z.5%Liq.GPf.| do. Ser. 3, 1. 10.32 _d.Prv.Sächs.Ldsch.|f. Z 12,9 G 12,95b Braunjchw. - Hannu. Sächs.Ldw.Kredv.G. Hyp. -Bank Gold- Kredb.N.2, 1.10.31 95b G 95B Pfbr. 25, 31. 10. 31 do. do. Pfb. N.2X, 30 976 976 do. do. 24, 30.11.30 Schles.Ldsch.GPf,30 97,25b G /97,4b do. do. 27, L. 11. 92 do. do.Em.2, 1.4.34; —— 99,758 do. do. 28, 1. 2. 34 E 94,5b do. do, 29, 1. 2. 35

2s dO ley Les 0. M. Wiss R trt 2a do. do. 26, 1. 11. 31 8ledG |81b do. do. 27, 1. 11. 31

do, do. Em. 1... do. do. 1926 (Liq.-

do. do. (Liq.-Pf.) ohne Ant. S. ,7 (82,250 G |82,75bG } fdb.) o. Ant.-Só.

-

o o D

r Gold 1925 ,31.12.29 gegenwärtig wohnhaft in Berlin, beab- |; vieclenb, „Strel. T CISA «117 hioea do. do. S. 2, 1.8.30 ntaush der Aktien if visionsfrei, i 0 g « der am Sonnabend, dem 18, Oktober |* t; dem deutshen Neichs« N-A.80,r3.120,ausl.| 1.4.10 „5b Bonn NM-U.'26 X, 1.7 |92, do. do. S. 4, 1.8.31 S Vie *inceite der tien an L Ta Steuern a 20 Bilanz per 31. März 1930. 1930, mittags 12 Uhr, in Hannover, fbtia, n egilhelm bs Gustav Mecklenb. « Etrel. M L En l 108 do. do, S. 5, 1.8.38

A

es S

=2 B = +- ©@

Lr)

1016 101b G 97b G 971.25bQ 98b G 983,5 G /97,75b 98,5 G

10CcbB 1[101bG 91,75b 6 |92b G 88 G nmcfne Ant.-E 85,75b [85,75bG Anteilsch. z.5 4 Liq.- Anteilsch., z.4LLLiq,- _G.Pf.d.Schles.Lsch. 26,85b |26,90bB | G.Ff.d.Brauns{w. Schlw. Holst. 1h. G. s E Hanuov. Hyp.-B!k.|f. Z|RNMp.S 21b 6 do. do. 96b G 96,25b Braunschw. „Hann. do. do. A.30,31.12.35 —— —.—— HypB.GK,31.10.30 100,25b Q do. do. Uu5g.1926 |86,25bG [86,25 G do. do. do.,31.10.31 94,5b G do. do. Au89g.1927 ——B8 |—— B |, do, do.do.27,1.11.91 84,5 G do. do. Au89g.1926 ——B |—.— do. do. do., 31.12.28 79,25 6 do.Ldsch.Krdv.GPf. 95,75eb B /95,5b Dtsch.Genos).-Hyp.- S N 9456 [94,56 Bl. G.P.R1,30.9.27 98,75 6 da Ii —— —_—— do. do, N.5, 1.10.33 98,75 G da ho, ho: do. dER6, 1.10.34 100,25b @ (Liq.Pf.) o.Ant.-Sch 0b 1,5b do. do.N.3,31.12.31 6 Ae & 4 Liq do. do. R. 7, 1. 1.36 976 „d. Schle8w.- do. do, 9.4, 1.4.32 Holst. Ld\ch.Krdvb|f. Z|RMp.S\10,65b 10,8b do. GK.N.1,31.3.30 West}. Ldsch.G.-Pfd.| s | 1.1.7 b 95b do. do. 9.2, 1. L. 32 1.1.7 9 do. do. do. 6 LLE. 1 2 ¿u do. do. R, 4, 1.4. 36 1511 do. do.(Abfindpsb)| 5 | 1.1.7 |82,1b 6 ge do. do. N. 3, 1.7.32 1.6.12 Ohne Zinsberechnung- Deutjche Hyp.-Bauk 1.8.9 Die durch * gekennzeihn. Pfandbr, u. Schuldverschr. Es R sind nach den von den Justituten gemachten Mitteil, E Sn . “a 1.4.10 |91,26b als vor dem 1, Januar 1918 ausgegeben anzusehen. ae 28-29,31.12,31 0. S, 84, 1. 1. 88 elun Neum. ruterid | ls 5b 6 do. S. 36, 1. 1. 34 b) Landesbanken, Ftovinaial- RM-K.Schuldv(AbfSch) in $ | —— 166.

e L ani t js ferti set spre p bt ft pt furá fat Pud fut 0M R E An A omo

Do La ja fs fs fas fs fs fa fff f j s fes

n 24 fa 23 4 4 A A A fa

00

20ck M ND o -I 0 o D o O

D L E O De O p Ds Ds Las O I s dus J dus 2A dus fas Fus DA E Da Po Us M D Fus Ls dia fa fd fut Ft

c

pt pt c . L H O ps A p 4 4 4 i ai N i i ia

OoO0P

a 04-00 D a aa A

Les ps jd Pud S

-- *

[d I J I _ . sa

_— .

bs 8 =

@

O

T 5 E a 2 San a Fus ft Îs jet do s bo O bd a DADNRBAADDO

O fas fes Les Jud 4 4 A I

- fut do pt pt jet pt - E:

S pa po po pa pan tere ee D

[5 fs fas fs Ls Pes s fe Ls d a I A A A I

_—

o f Ls fut fa Put f fut

_—

pt pt fend pad Peti fart fd fend fend jan En H B-AMoOEAADDD

0 0 42 0 2 A440 A 00 0 95

pt jt punkt fut fend fert furt fra fert T L

A P E

: É i, ; êtaats{ch., rz. 1.3.3 ¿ 99,75b A rA E do.do.S.1 1.3,1.,8.30 den Schaltern der obigen Stellen er- | Abschreibungen .. .- « « 15 590 Aktiva. RM Hotel Erust-August (vorm. Bristol) statt-| eumann, geboren am 8. April 1888 in Wachsen Saa Benn wciCRMe Ls E do. do. GM (Liqu) folat; andernfalls“ wird die übliche | Reingewinn «e. « e 6 3100 Grundstücskonto « « - + 65 619 findenden ordentlichen Vollversamm- Berlin und gegenwärtig wohnhaft in ful. 27, uk, 1. 10. 35] 1.4.10 81,1b Aul. 26 X, 1.6.31 E do.doGK.S.2,1.1.52 Provision in Anrechnung gebracht. 7ST Gr40A | Gébänbetento . . + .—» 71 870|— | lung mit folgender Tagesorduuug: | Berlin, im Deutichen Reiche die Ghe zu Fi» x E E a ia Breklau RM-Anl. E g ‘| Vreub.Ld.Vibbr.A. Die Aushändigung der neuen Aktien Maschinen- u. Jnventarkto. 40 300 1. Berit über den Stand der Unter- s{ließen. Ein)prüche gegen diese Ehe- } Thir. Staalsaul) A 1000 1,143 L 86'25b GM-Pf.R 4,206.30 erfolgt nah deren Fertigstellung gegen Haben. Maschinen- u. Gerätekonto: nehmungen, 4 L \{ließung sind spätestens am 11. Oktober 1226, ux S 8. 86| 1.8.9 b G do. 1926; 1931 is Salis Rückgabe der über E M e Bruttogewinn « « s « « |_ 4242 673 Stahlgießerei . « + + - 1 330 2. A N n Der Sea stE: 1930 bei der unterzeihneten Behörde av Mi r r l 117 Dew EB fAl1 691 105,5 6 “L1, bIW, 1.7.84 gereichten Aktien erteilien nicht Uber- ] m i l L 651 un 1 * | ¿umelden. E T : | “nGolb-AnL. ' do.do.N17,18,1.1.35 tragbaren Empfangsbesceinigungen bei | C s 890 jahr 1929 fowie Feststellung der |""erlin, den 27. September 1930. S ERIE Lie | P E 8b fe d4 2.10, 1248 den Stellen, dié die Bescheinigungen | E R R R R E E e —— T7487 Bilanz und Erteilung der Entlastung Königl, Schwedische Gesandtschaft, (do, do, 1930, Folge1 do. do.269.1,1.9.31 78b U e ausgestellt Haben. Die Umtauschstellen | [59528]. Ds S 163 584 für das Geschäftsjahr 1929 und | Omg" P 108Z 128 u E Pri 18,6b do.do. R.21,1.10.35 A E S E x C24 trl . » # S E î i ¿ Vreußische L - n E Ba E L 31 sind berechtigt, aber nit verpflichtet, B. Dreh Ds Se lforto B00 Beschlußfassung wegen Kapitalrük- (59958) Bekanntmachung, eitenbk. Goldrentbr., do.Gold-Schazanw. B L r air die Legitimation ‘der Einreiher derx ; m rer 1. 29. :abrikationskont 902 882 zahlung, der Deutschen Bank und Disconto- sfe 1, 2, uk. 1. 4. 34) verse. (996 6 bG _fäll, 1. 6, 1938 99,5 G ba L L A AR E N F t sbeid einigungen Zu prüfen. Bilauz 31. ezember 1929. Fa ritationStonio s ergebenft einzuladen. Von er u en 9 1do,N. 31.4,uk.2.1.36 versch. 6 99b G Duisburg RM-A. do. do.Kom.N12,83 Empfangsbescheinigun; UFen ; 1 ; Gefellshaft Filiale Frankfurt (Main) ist Wo.vio -Goldrentbr| 1.4.10 |82b 5b G 1928, 1. 7. 33 ——B |—-B N Soweit die Aktien“ unserer Gesellschast 554 514 Magdeburg, Kaifer - Otto -Ning 29, bei uns der Antrag auf Zulassung von » bo, Us 1 T AS ébB c do.do.do N14,1.1.34 bee MM A00,— unte M A, E Es, Passiva im September 1980. 5 “RM 10000000 Teilshuldvershreibungen Fu. Aus E D Hens E do. do, R.20, 1.7.35, 1981" ode Mia T 18 R aa Bostsch S EEA “785 Aktienkapitalkonto 400 000 Mit ren E von 1930 Reihe 1*) der Siemens & e Deutschen Meichs in $ |58,8b [Il 59,5 B [IL.f Eisenach KiM-Anl. n E do.do,do.R.6,1.4,82 1931, odex nicht in einer Zahl ein- | Poser a «6 a0 0 E iegfried-Vogelbe il-Ablösungs\chuld d. 4 * P 1926, 31. 8. 1931 A 0.do. do. 9.8,1.7.82 gereicht werden, die zur DurWführung | Reichsbank . «« «e * O S T 206 Bergwerksgesellschaft m. b. H. Halske Aktiengefellschaft, Berkin ds. Reichto Aus1/6] do. | 668 | 6568 | Elberfeld iM-Anl. i Württ Wohuggtred. E aEnor aer & - l'Kundenwechsel . » « « « 2 353/56 | Warenumsaßsteuerkonto . e EtSfi , A Nr. 1—35000 zu 1e « MWihaléAnl.-Auslosgs\ch*] do. [60B (60,25b 1928, 1. 10. 38 90,25b B 5 S des Zusammenlegungsverhältnisses aus ) Der Geschäftsführer: Wölfe i G.Hyp 0s RINRLN E ERE E | g F Kreditore 132708 E : 35 001—42000 zu fe RM 500, FwmburgerSt do. 1926, 31. 12, 8 8 .Hyp.Pf.R2, 1.7.82 reiht und uns nit zur Verwertung für | Buchforderungen . « « « | 224 567 E E S 10 889 R 4200L— 45 000 L A. RM 1000, Uslosungssheine*. | do [57h 57G Emden Gold-A. 26/ | 0D | do. do. 9.8, 1.5.84 Rechnung - der Beteiligten zur Ver- | Beteiligung Naval . « « 34 278 Jnterimsfonto .... . * 59955] Bergwerksgesellschaft r. 420 VU zu 1 , x MinburgerStaat8-Abl.- 1. 6. 1931 do. do. R.4, 1.12.36 fügung gestellt werden, werden die | Auto 1928 . 4 600,— I . 5 052 [ Einigkeit m b S VSiamnghar *) 74 ringe atn. (eine Reichsmar fl ohne Auslofgssc, do. | 6b 6,3b Esen RMi-Anl. 26, dadeMO Erm AE? tien aemäß & 29 -G.-B. ft- i « 1 600,— 3 000 valtonto ou, e "a An G = g Yeingo i err Staats - Anlethe En. 10) L “7 * L 10, 1008 ip S 2 Altten eung - 9 000 Gewinn- und Verlustkonto 2 165 An e eri Rie T I M men zum Handel und zur Notierung an der zaosungss@eine *. 4 do. wi ns Srauliurt ai Main L 10. 1982 9 aS n 0 €60 aften in p j n A

I oTN0o M Sn Dp R I I D Ao ND N

lenburg - Schweri

(B43 r Tos » s o “t : t den. Anl. o $ #/

neuen Aktien unserer Gesellshaft nah Warenbestand 84 108 554 514 Hi : ; hiesigen Börse eingereiht wor 1l. - Auslofungss{ch.*] do. /60B 0b do, Schayanw.1929, : L Z do, S,37, 2. 1.35 B ç . : S ierdurch erlauben wir uns, Sie zu der rt a. M. den 21. Se E. 1930, ftring, Staats - Anul.-/ fäl. 1. 10. 32 ¿ x Getund É t.Stücte, verloste u. unverl.Stuüce,

Maßgabe der geseytien Me E 353 312 Gewinn- und Verlustfonto am Sonnabend, dem 18. Oktober Frantsu i: fungsstelle p Uutlosungesheine*.] da. | ——B |—-— ao E C banken, kommunale Giroverbände oj Calenberg, Kred. E D S E Kosten an die Bee, Passiva per 31. März 1930. 1930, mittags n Uhr, Br E an der Börse zu Frankfurt a, M. tinscl, */, Ablösungsschuld (in $ des Aus lofungsw.) | Sl,rty i V Golde MIee P NESLIR N Se 5—15% Kur- u. Neumärkische do. S. 33, 1. 1, 31 et Sre n S e : e 5 „August (vorm. Bristol) sta ute Weribest. Unli jenkirhen- : i ; : B E L S tigten ausgezahlt, oder, sofern die Be- | Stammkapital . « 140 000 Soll. RM [5 E que 4 O Set EA t s Dol E E T 1 E erien Geljenkixhen-Buer p Cet t Sächs. Kreditverein 44Kreditbr. do. S. 32 v. 26 U. 29

Le) o S -_. _ «a D Tow Tooo

F (gef. 1.10.23, 1. 4. 24)) —-— ——_ do. S,30,31,31.3,32 +; t - 5 D S 2 RM-A26XF 1.11.83 Bn bis Ser. 22, 26—38 (vers{.) {}} —,— _——_ (Lia.Pf.)o.Antsh. S O 36 002/54 | Handlungsunkosienkonto « | 26 947/77 | lung mit folgender Tagesordnung: D qorddeuische Bank, in Hamburg sie anrerei nua [206 | 206 | OVaions, a8 05 Se ig102202.1.08 a E | [e m Cr

L l egt. S6 K 4 24 G ( eon... . , v, h i, . „19.6, le €14, e g” 4 S i Brackwede, den 27. September 1930. | Buchshulden « - « « A INA Sie G 2 165183 N r car Ma Sue i aa iliale der Deutschen Bank und Disconto- üindigte, unget., verloste u. unverl, Nentenbriefe. } Görlis RM » Anl. do. Pfandbriefe 1926 [d. Kreditv. F2,...... —— —_—— do. do, S.9,1.1.36

L Q 4 P R Tae . 1928, 1. 10. ; do. do. 27,1. 1,82 L ——B |—— Ser, Spinnerei Vorwärts. Hypothek Kreuztor 1 3 993 sellihaft hat den Antrag gestellt, O E n a 7: Thegis Lis: Bou do. do 118 “i: oke 0% Weir, neulandid,| ——8 [1066 | Dis Bohnsätten-

n V der Bilanz und der Ge- t

Der Vorstand. Gewinn: 214 520/25 | 2. Vorlage NM 1 000,— 6 2% plus Zusaß- nleiheu der K lverbäud Anl. 28, 1. 7. 83j s KasselLtr.GPf1, 1.9.30 L 3bes. b, 31. 12. 17, ? au8gest. b. 31.12.17. | Hyp.B.G.R1,1.1.32 [nine fue winn- und Verlustrechnung für das Os G eu der Kommunalverbande, | sei #Vi-Anl, 29 do. do, N. 2, L. 9, 31 m, Deckungsbesch. b, 31. 12. 17, ‘aug En, R L

zl Reingeto 11929 1745/25 2 118 Haben. Geschäftsjahr 1929 fowie Feststellung plusen Se “A Anleihen der Provinzial- und N L 4 Bd 8| 1 - do. N.7-9,1.3, 38 400 BIRRRIOIRIGINE 1. SIE C 1 U A9, L-LM

59962] Vortrag von 1928/29 2 432/89 der Bilanz und Erteilung der Ent- 1930 Reihe 1 der Siemens yreußi irk z Kiel RM-Aul. v. 26, » R. 10, 1.3.84 a) StadtsMWaften. do. do. R.7-9, 1.10.35 D adi Vorwärts, Brackwede. 353 312/59 Mietekonto d 1 938/72 lastung für das Geschäftsjahr 1929 Halske Aktiengesellschaft, Berlin, ßishen Bezirksverbände. 1, 7. 81 s y . do. R. ) [haf do. do, N.2, 1.1.32

Ztg: D 5 S S ; ine N ihsmark = Mit Zinsberechnung. Koblenz 9M-Anl. Mit Zinsberechnung. do. Kom. R.6,1.9.34 Die Gener er Spinne- ; F 8 G 210 148/64 , auf Feingoldbasis (eine Neih8mart = "8.81| k :9. k. bis.…., bzw, verst. tilgbar ab... , h E Na ena O 9. August Gewinn- und Verlustrechnung. | Fabrikationskonto 314 520125 E S A E 1/2700 kg Feingold), eingeteilt in: unk. bis... bzw, verst, tilgbar ab. e E 6 A y do. do. N. 5, 1.9.32 Un, I oe I I E e

; : Berl. Pfdb.U.G.-Pf Pfb. E. 3, n. r. v. 30 r l Tei i è do.do.Fom.N.1,1.9. erl. Pfdb.l.G.-Pf.[10 ,

der Gesellscaft zut Zweck der Beseiti von, jelv (Saale), den 24. Sept. 190, | ‘ebenst einzuladen, Ste O 100 Br, L80000, (R ae” L Lte d 1.29 sand Mr e T Ea an R A) T A der Oa pin Zweck das Fe Allgemeine Unkosten, als | Nate i Se Sd pen A Gef *| Magdeburg, Kaiser - Otto - Ring 25, Se 2 7000 Teils{uldvershreibungen L do, 00 LA Bol U LETIVES Köln Schayanw. 29, Mae E Í Aa | S d LEE qung einer Unterbilanz um 105 t ey [ | . . ; 1930. s 2 : ; do. 26, 8L. 12. 31 z fällig 1. 10. 1932 - Ag.8-10,31.12. le ; y do do: S A Lig. Pi

Reichsmark herabzufeßen. SETO, r E 128 590/13 Der Vorstand, Dr. Ruppel. im M LRZLi ameln Glüdauf! über je RM 500,— Nr. 35 001 bis Fun, Prov. GM-A. Königäberg i. Pr. do.do.A11,rz.100, 1934] 8] 1.1.7 |89, [e I RATOE

De . e e. L | )

i E: gw 1.7.35 : do. E.17, do. 1.1.36 F . : H 2A G.K,S.5, 30.9.38 .4. ‘idSmarf herabzu 1 y thi i 5 uld- Mie 1B, 2. 1. : G.-À.A.2 3, 1.10.85 4 00,90; BLGI, ,SA dBerl.PfbA Dieser Beschluß ist am 16. September | ogschreibungen - - « « « 1 600|—| Die Uebereinstimmung ‘vorstehender Bergwerksgesellschaft Gde E O Reh A L 26 de N35 Lao gp | do.do.do. S.6-8,x3.100, Lei mtandór ASB

: do. E.7, do. 1.1.32 i { do. do. E. 8, 1.1.33 1930 in das Handelsregister ein- | Fei i 8/45 | Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrech- inigkeit m. b, H. (B u. 5, L 4 1927| 8j 1. i; do. RM-A.27, 1.1.28 æg . „90. 9. 1934] 8] 1.4. An Od P) | do. E.2, n.r.v.1.4.29 getragen. ; i Reingewinn « « - oe. E nung “ait dan ordnungsmäßig geführten | Der Geschäüßsführer: De slfel. Nr. 42 001— 45 000, : d \ do.R10-12,1.10.34| 8 1. s L her Yan B Berl. Goldstadtschbr. do. En:.11 (Lia-Pf Die Gläubiger der Gesellschaft werden 132 308/58 | und von uns geprüften Geschäftsbüchern zum Börsenhandel und Notierung an der g18, L 10, 35 E Es as A ah agg rap do. da. 26 u,S.1,2| 8 | L | „gChne Ant. - Ed. aufgefordert, ihre Ansprüche bei der Haben | |T | der Auerbah & Scheibe Akt.-Ges., Saal- | [56149] hiesigen Börse zuzulassen. ao MLINE A. d E R g Bit.A, 13.100, L101] 7 1.4. E ais | doSiurv.u.1.0 Gesellschaft Sm ENE tember 1930 Gewinnvortrag 1928 1 373/20 | feld (Saale), bescheinigen wir hiermit. Die Fa. Stuttgarter Webwaren-| Hamburg, den 27. September , Reibe 6| f L. ' do. do. 1929,1L3.35 93b G tpr. Prv. Ldbk.G.Pf. E R L E S racckwede, den 27. September 1930. | Z B

e Der Vorstand. E 12095 “Freußanv-Aktiengesellschaft. | straße 3, befindet sich in Liquidation. Die| an der Börse zu Hamburg,

Schirrmache r. 132 308/58 Jungk. Dr. Slowinski. Gläubiger werden aufgefordert, ihre For-| M. Goldstein, f. d. Vorsigenden, i Münster i. W., 31. Mai 1930, derungen anzumelden. m

sent sand sui prets ferti prt prt

- I

z bo be bo dd F tatatata:

oO00

Bs f prt pt prt und pat bo ba bn ho bo ha bs Lo Lo Lo iu Le p Low)

pt fut furt js fas s fund fud ja

fes e Jus fs fas ffa L F 23 f A =A 2A des

oma M00 o0MÔÖ 0-400 26

bd l jet ferdd Perdd srdi farb pre fert : T R 5

P pt prt pet R N Sa fa if Put k fue fut pr L y

G p

apa A bs J bai fut A

0, do. do. A 3 5 G s q L [d-2 A-1,173.102, 1.10.38 4. G P Z do. E. 6, n.r.v. 1.1.82 130 935/38 Leipzig, den 11. September 1930. haus G. m. b. S., Stuttgart, Stein- Die Zulassungsftelle Reihe 7 é Magdeburg Gold-A 1,5b Pomm. Prov-Bk.Gold| Anteilsh. z.54Gold- y E T0 L L co do,

R, 1,10. 32 i y 1926, Pf.d.Brdb.Stadt{hlf.

R,9, 1. 10. 38 do. do. 28, 1 6. 331 k G 1926, Ausg.1, 1.7.