1930 / 232 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Zentralhandel8registerbeilazé zum Neichs- und Staatsáanzeiger Nr. 232 vom 4, Oktober 1930. S, 2. i Erfte Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 232 vom 4, Oktober 1930, S, 3,

—_——

Bayreuth. [60605] 1 häftsführer bestellt, Bei Nr. 38 9541 mit allen Aktiven nah dem Stande der | e. V., 7. Bezirksverband Cöpenick e. V. gesellschaft, gesihert durhch die auf Bekanntmachung. Friedrichstadt Kraftsahrwesen Ge- | dem notariellen Protokoll vom 22. Sep- | im Provinzialverband Groß-Berlin des | Hotelgru E in Abteilung 111 „Berlin. delsregister Abt rens ean Weidenzüchterei und Wei- | shäftsführer Siegmund Fränkel ist ab-{ Rähniß-Hellerau: Zum Mitglied des Eschweit [60631] Jn das Handelsregister des Amts-| sellschaft mit beschränkter Haftung: | tember 1930 beigefügten Bilanz für den | Reihsverbandes der Kleingartenvereine | Nr. im Grundbuche von Berlin. In das Yan sregister Abteilung enhandlung, Kommanditgesellschaft | berufen; als weitere Geschäftsführer | Vorstands ist bestellt der Kaufmann “mi gy j ggr gerichts Vayreuth wurde eingetragen: | Emil Podzun und Paul Landsmann | 31. März 1930. Fnsbesondere -werden | Deutschlands, 8. rk&erband Stegliß | Blatt 1789 eingetragene Hypothe? am 29. September 1930 eingetragen | in Vrieg, ngetragen worden: Es ist | sind bestellt: Dr. med. Julius Kahn in | Bruno Bergel in Rähnit-Hellerau. Die On unser Handelsregister A RNrER 1. Firma Doerfler u. Co, Siy Bay- sind niht mehr Geschäftsführer. Syndi- | eingebracht die im Grundbuch beim | e. V. im Provinzialverband der Klein- | Höhe eines rangleßten Teilbetrag: Morden: Nr. 74 802. BERoas „EG- An R EULE Kommanditist eingetreten. | Dortmund, Kaufmann Walter Behrendt | ihm erteilte Prokura ist a, esellschaft N de Vis j reuth: Die Firma ist erloshen. us Dr. jur. Werner Engelbrecht in | Amtsgeriht Kalkberge im B OuY gartenvereine Deutschlands, 9. Begirks- | 300000 GM in die Aktiengesellis rd, Berlin, wohin die Nieder assung mtsgeriht Brieg, den 2. 9. 1930. in Berlin-Wilmersdorf. Bei derselben | 2. auf Blatt 18 003, betr. die Ver- Dostall E e Gera Per, S Firma Ba reuther pte und G MOIEREE, f zum Geschäfts- e Le in Bd. 1V Bl. 156 und | verband Berlin-Wilmersdorf im Pro- ein. Die Aktiengesellshaft gewähr; P! SNaUBLaN E r t ist. Phare: Eri n a0618 Firma am 13. August 1930: Dur Ge-| einigte Carborundum- und Elefktrit | weiler cngntragen werbe Mie E y rlag En E sellshaft mit eshränk- führer estellt. Die Prokura des Theo- zu En uch von Zinndorf in Bd. V1 | vinzialverband Groß-Berlin des Reihs- | dafür 300 Aktien über je 1000 RM onrad as f ex ns “pes Sin , dn, Weraalan, [6 ] | sellshafterbeschluß vom 8. August 1930| Werke Aft.-Ges., Werk Dresden- | {hafter sind: 1. der Redakteur jb ta S dee Vastung, b Bayreuth: Die Pro- f dor Gandert ist erloshen. Bei Nr. k Ern Grundstücke sowie | verbandes der Kleingartenvereine | offene Handelsge [lshaft in Ziz rokura: E ma me fe. Cer s an Sant ter A Er. 276 ist bei ist der Gesellscha tsvertrag dahin ge- | Reick in Dresden (Hauptniederl. in Neu Dostall, 2) der Buchdruckermeister Willi ura des ilhelm Herzig ist erloschen. 41 238 Favorit Film Gesellschaft mit (erner obilien, Waren und Debitoren. | Deutschlands, 10. BezirkSverband Prenz- | Gildemeister & o,“ bringt ihre 7 nde, Deran, Sa: MIOS A N be Edm vség é elsgejemhhaft in Firma | ändert, daß die Gesellshaft einen oder | Benatek): Der Generaldirektor Wenzel | Dostall 3. der Diplomkaufmann Wil- _3. Firma Julius ner, Siy Bay- beschränkter Haftun : Artur Hohen- Art EOTI DEE Sacheinlage ist auf j lauer Ber E e. V, im E O gegen die n-H duard. Paar Los n: S r {anan E T ; rchiteft und | mehrere Geschäftsführer Hat. Sind | Klement ist nicht mehr Mitglied des helm Steul, alle in Eschweiler. Die reuth: Nunmehriger Fu aber ist: Mar-] berg und Friÿ Oppenheimer sind nit L E esigefeyt. dis Da Nr. | Provingialverba rlin -e. V. | GmbH. & Co. Kommanditgesell Ft: aus D ant, Vie h r M “a , eingetragen, | mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird | den Vorstand bildenden Verwaltungs- | Gesellschaft hat am 1 September 1930 starete Kret, geb. Lunz, Kaufntanns- f mehr Ges äftsführer. Kaufmann Wal- it bes a m esch Gese schaft im Reichsverband der Kleingarten- gesihert dur. die auf dem Hotelqr Pie Er Dea Des a Pg, ars L Deutsche un B Perm ter | die Gesellschaft durch jeden Geschäfts- rats. Zum Mitglied des den Vorstand | begonnen. Zur Vertretung der Gesell itwe in Dat E ter Steinborn in Leipzig ist zum Ge- n E Haftung: Durch Ge- | vereine BEnE as e. V. Den ersten | stück in Ubteilung 1H unter Nr. 2% s gg - wm ggr Sao 4 Di Ge Sans Fe tel af igs a Gel führer allein vertreten. Der Geschäfts- | bildenden Verwaltungsrats ist bestellt | haft ist nur der Diplomkaufmann 4. Firma, eihelbräu Aktiengesell-| schäftsführer bestellt. Bei Nr. 41 331 sel Waste! [e vom 6. August 1980 | Aufsichtsrat bilden: 1. Stadtverordneter | Grundbuch von Berlkirt-West Blat: [Pustav Winkler, rl m det “| haft ist fe E Uebera esell-| führer Siegfried Bastheim von Dort-| der Direktor Ernst Pacovsky in Prag. Wilhelm Steul ermächtigt E schaft, Sib ‘ulmbah: Franz Raabe ist | Durant Motors Gesellschaft mit be- | ! Ner sellshastsvertrag in $ 5 hin- Walter Reinhold 2. Kaufmann v eingetragene Hypothek, in Höhe e; tprokuren des Josef Stadelbofer, ! bal Sr dig v ai r Uebergang der | mund ist abberufen. Nr. 394 am} 3. auf Blatt 12560, betr. die Gesell- Eschweiler, den 25. September 1930 infolge Ablebens, Wilhelm Schroeder | schränkter Haftung: Die Prokura des ichtlich der geseßlihen Vertretung ab- |rich Kor, 3, Mittelshuklehrer arl | rangleßten Teilbetrags von 550 000 s A May und des Longinus Fäckel det Verks dlich ougelpiits begrün- | 19, August 1930 bei der Firma „Dort- | schaft Arthur Haendler Gesellschaft Das Amtsgericht 7 infolge MRRtritE aus dem Vorstand | Otto Lier ist erloschen. Bei Nr. gerert. e esellshaft wird, wenn ENaUOE. 4, E Nppatgeerdueine in die Aktiengesellshaft ein. Die Akt d erloschen. Nr. E arl des (JesA aE E en beïm T Emgnde munder Schlackten-Fndustrie Gesellschaft | mit beschränkter Haftung vormals —— ausgehen. Als Vorstandsmitglied f 41 600 „Alrobi“ Musikverlag Ge- nenvere le sfrer vorhanden find, °0TA We G S Mei t Erih Glas, gesellschaft gewährt dem Bankh Lalter enachsenfabrik, Berlin: it Bef L eRtEYE mit beshränkter Haftung“ zu Dort-| Emil Otto Mansfeld in Dresden: | Fa4kenberg, O. S. [60632] Ee Ee t: Filer, A: Direktor sellschaft mit beschränkter Haftung: urch gei ( eschäftsführer oder dur 6, “Treuhanddirektox Wilhelm Eich, alle Gildemeister & Co. dafür 550 A ie Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- E i SentsBel ft e l iche E S mund: Durch Beshtuß der Gesellschafter- Durch Beschluß der Gesellshafterver- Folgende Firmen sind im Handels- in 2 E M «n den 70rNand wurde | Dem Paul Fago in Berliñ-Friedengu a SEIEEEE in Gemeinschaft | in Berlin. Die mit der Anmeldung über je 1000 RM. Den érsten Aufs erige Gefellshafter Alexander Bunke | © A Gries Le 99 E 1930. versammlung vom L August 1930 ist sammlung vom 25, September 1930 ist | register Abteilung A des hiesigen Amts- auf ie Dauer von dre tonaten ab] und dem Edmund Besnyö in Berlin ist mi einem ta uristen vertreten. Die |‘der Gesellschaft“ “eingereichten - Schrift- | rat bilden: a) Oito: von Estorsf, Mt alleiniger Fnhaber der Firma. | geri 9, den 22. September -jder Kaufmann Wilhelm Zocher in | die Gesellshaft aufgelöst worden. Die | gerichts gelösht worden: C 2 IOR delenfett: ommerzienrat | Prokura erteilt derart, daß beide ge- | i derigen te bertreienden Geschäfis- | stüce re- der Prüfungsberiht | dam, b) Kaufmann -Wilheim Frer- 61 936 Reinbold & Steklmacher, L R R 60619 Dortmund zum weiteren Geschäfts-| Kaufleute Ernst Emil Otto Mansfeld, | Richard Schelenz, Falkenberg, O. S,., ere m ret: Ei amar _ [meinschaftlich zur Vertretung der Ge- Ee ulov enera n QISPOR s Vorstands und des Aufsichtsrats | von Lersner, Potsdam, c) Kauf Perlin: Der Kaufmann Oskar Stekl- gy deiar nifte e it go ee führer bestellt worden. Am 6. Sep-| Karl Max Apivsch und Dr. Hans Rosen- | H.-R: A Nr. 16, M E l L Ver, N fist sellschaft berechtigt sind. FaaR er m gu orden? Uen hâfts- | und der von der Jndustrie- und Han- | Paul Nitschke, Berlin-Neukölln. Maher ist aus der Gesellschaft ausge- Attiengesells pr vg E. D E r |tember 1930 bei derselben Firma: Durch] kötter sind niht mehr Geschäftsführer. | Julius Wiedermann, Falkenberg, O.S,, e Gall, D erne ¿ je G sell- Berlin, den . September 1930. Deren i S er rchitekt ax | delskammer ernannten. Revisoren, kön- | mit der Anmeldung der Gesellschaft hieden. ara. ditt A nig Kaufmann Wur, Din Felle: Cie Ie e Beschluß der Gesellshafterversammlung | Die Prokuren der Kaufleute Hans Fried- | H.-R. A Nr. 43, e E dil (e Es eschluß auf- Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 92. E “Wes Ns B, E zum wei- nen bei dem- Gericht, der Prüfungs- gereihten Schriftstücke: insbesondere ellmuth “orgen erlin, in die Ge- “t L Auéseiden n J. va vom 16. August 1930 is die Firma in | rich und Friedrich Wilhelm Gustav Kau-| Albert Ketshker, Shloßmühle, Fal- » (u D Fin el 9 x eßung ‘ist er- S r 180 äftsführer bestellt. Be beriht der Revisoren auf bei der Jndu- Prüfungsbericht des Vorstands und [llshaft als persönlih haftender Ge- Sie d A B r En T „Wilhelm ber, ustoffe- und | mann find erloshen. Zu Liquidatoren | kenberg, O. S. “H.-R. A Nr. 63, olgt. Die Firma ist erloschen. Berlin. | [60611] | Nr. onumental- und Plakat: | strie- und Handelskammer eingesehen | Aufsichtsrats und der von der Indu llshafter eingetreten. Nr. 28 295| Z Me remer aus Lem | Schlacken-Jndustrie Gesellschast mit be- | sind bestellt der Direktor Albert Pier-| Paul Winkler, Falkenberg, O. S. REEIERGEREIAE 7 Jn unser Handelsregister B ist heute | reklame Gesell aft mit beschränkter | werden. Nr. 44730 Edven-Hotel | und ndelskammer . ernannten R; ax Martin: Die Firma is von gg eingetvagen. Amtsgericht | shränkter Haftung“ geändert. Das | burg in Beriln-Stegliy und der Kauf- | Hotel Eisernes Kreuz, H.-R. A Nr. 66. Berlin. o [60610] | eingetragen worden: Nr. 44 727, Lischke | Haftung: Laut Beshluß vom 5. Sep- | Aktiengesellschaft, Siy Berlin. Gegen- | soren, können bei dem Gericht, der (Mmts wegen gelöscht. Gelöscht: Nr. rieg, 23. September 1930. tammkapital ist um 18400 RM auf | mann Dr. Hans Rojenkötter in Berlin-| A. Seipel, Jnh. Agnes Seipel, Fal- Jn das Handelsregister B des unter- } & Co. Gesellschaft mit beschräukter | tember 1930 is der Gesellshaftsvertrag | stand des Unternehmens ist der Erwerb | fungsberiht der Revisoren auch be MW 474 Reinhold Schiller, Nr. 68 977 Baurgstädt E [60620 20 000 RM erhöht. Dur denselben | Lankwig. kenberg, O. S., H.-R. A Nr. 67, zeichneten Gerichts ist heute eingetragen | Haftung. Siß: Berlin. Gegenstand A 6 (Vertretung) geändert. Willy fund die Fortführung des Hotel- und | Jndustrie- und Handelskammer ei amuel Ruduik und Nr. 73896 Jn das hiesige Handelsregister ist Zu ¡chluß ist g 1 (Firma) und $ 3| 4. auf Blatt 21897, betr. die Leo-| Verjandhaus Schauder & Co., S worden: Nr. 44 723. Boberkraftwerk | des Unternehmens: Einkauf und Ver- | Sattermann ist niht mehr Geschäfts- | Restautationsbetriebes des in Berlin, | sehen“ werden. Nr. 613 Dürk-Echuhhaus Zastera Franz Zaftera. | it 827 die ‘Firma G. Paul Lanv- | (Stammkapital) des Gesellschafterver- Werke Gesellschaft mit beschränkter | panowiyß, H.-R. A, Nr. 68, Gesellschaft mit beschränkter Haf- | trieb von Obst und Südfrüchten. ges Zum Geschäftsführer . bestellt | Budapester Straße 18 und Kurfürsten- | werkeAktiengesellschaftZweignie Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 91. graf in Taura betr., eingetragen wor- | ‘7998 geändert. Nr. 1652 am 6. Sep- Haftung in Dresden: Prokura ist er-| Oskar Buchwald, Falkenberg, tung, Berlin. Gegenstand des Unter- | Stammkapital: 20000 RM. Gesell- C: li dey va Dr. rEE SeT E MLREE, traße 91 Ede Nürnberger Straße be- | lassung Berlin: Paul Dürkopp —— den: Die Prokura des Kaufmanns Paul | ember 1930 bei der Firma „jo ruck- | teilt den Kaufleuten Richard Moeller, | H.-R. A Nr. 69, - nehmens: Die Errichtung, der Erwerb | haft mit beschränkter astung. Der Matetett Be ei ter Friß nen Eden-Hotels. *. Grundkapital: | niht mehr Vorstandsmitglied. Zerlin. ; [60608] riß Landgraf in Köthensdorf-Reißen- Apparatebau Gesellschaft mit beshränk- | Wilhelm Car! Rudolf Ahrens und Ru-| Paul Golombek, Falkenberg, O. und Betrieb von Kraftwerkén zur Er- [Gesellschaftsvertrag ist am- 1. Sep- G tet l erun. nstt Otto Küster | 1000000 RM. Aktiengesellschaft. Der | 3907 Actien - Gesellschaft - Körti Jn das Handelsregister Abteilung A Fris ist erloschen ter Haftung“ zu Dortmund: Dem Be- | dolf August Fiedler, sämtli in Dresden. | Kommissionsgeshäft, H.-R. Nr. 76, zeugung elektrishen Stroms, ins- f tember 1930 lge Gesen. Zum Ges- | Lk L OR, E Stammkapital ist PessliWastüuertrag iu am 20. September | Elektricitäts-Werke: Durch den Ft am 30. September 1930 eingetragen: Amtsgericht Burgstädt, 29. Sept. 1930 triebsleiter Hermann Pittlick in Herne | Jeder von ihnen darf die Gesellschaft] Jung & Manderla, Falkenberg, besondere Ausnubung der Wasserkräfte | schäftsführer bestellt ist: 1, Fräulein | Um 900 000 RM evon U beträgt 11930. festgestellt. Besteht der Vorstand | der Generalversammlung am 23. (r. 74 807 „„Graphik“ Max Dietz, L * [und dem Dr. rer. pol. Johann Daniel | Nux gemeinsam mit einem anderen Pro- | O. S., H.-R. A Nr. 78, des Bober, und Durchführung aller da- | Gertrud Kussseck; Berlin, 2. Kaufmann Leut lla Gesells u y Nr. 43 511 | qus mehreren Personen, so wird die Ge- | tembexr 1930 genehmigten notariy berlin. Fnhaber: Max Dieß, Kauf- Darmstadt [60621] Gerstein in Dortmund ist Gesamt- kuristen vertreten. Weiter ist Prokura | Willi Kiene, Elektrotehnisches - Ge- mit zusammenhängenden Geschäfte. | Albin Lischke, Berlin. Jeder “vertritt E R schaft g Eu sellschaft durch zwei Vorstandsmitglieder | Verschmelzungs8vertrag vom gleMMann, Berlin. Nr. 74 808 Jsrael Bekanntmachung. prokura erteilt. Nr. 402 am 3. Sep- | erteilt den Kaufleuten Georg Curt Rum- | {chäft, landwirtshaftlihe Maschinen, Stammkapital: 20 000 RM. Geschäfts- ] allein. Als nit eingetragen wird yer- 16 August 1290 E { vom gemein Gaftlhh oder dur ein Vorstands- Tage ist. das Vermögen der Gesell Wezner, Berlin. ZFnhaber: Fsrael Jn unser Handelsregister A wurde tember 1930 bei der Firma „Treeck & | verg, Karl LORES Richard Rudolph | Falkenberg, O. S., H.-R. A Nr. 84, führer: Regierungsbaumeister a. D. [ öffentlicht: Oeffentlihe Bekanntmachun- Ln g L E. isi p F N (6) ge- mitglied in Gémeinschaft mit einem Pro- als Ganzes unter Aus\{hluß. der L Pezner, Kaufmann, Berlin. Bei Nr. | vei der Firma H. Matthes & Söhne Schröder Gesellshaft mit beschränkter und August F uard Friy Geucke, sämt-| Elektro- und Maschinenvertrieb Max Heubach, Berlin. Die Gesellschaft }gen der Gesellschaft erfolgen nur dur Sexleat Radi de Ji oiva A kuristen vertreten; jedoch ist der Auf- | dation gegen Gewährung von A 456 Chaim Haß, Berlin: Die | Oge, Ramstadt Tae eingetragen: Die | Laftung“ zu Dortmund: Dur Be- 24 in Dresden. Feder inte: iere darf | Lippert & Co., Falkenberg, O. S,, ist eine Gesellshaft mit beshränkter | den Deutschen eihsanzeiger. Bei erlok ars A Ea Müärtisher aus sichtsrat ermätigt, einzelnen Vorstands- | an die Brandenburgische Glektricii irma lautet jeßt Haß «& Sohn. Fett Gesells aftevin Heinri Matthes V. {luß der sellschafter vom 15. August | 2e Gesellschaft nur gemeinsam mit |5-R. A Nr. 86. e Mx, r fugnis ur alleinigen | Gas-- und Wasserwerke Aktiengesell fene Handelsgesellschaft seit 10. August | Ry. f am 9. 9. 1930 verstorben. Ge- T D 1 Beate Busse in Wilbelm, Caul Rbf E Mes, Amtsgericht Falkenberg, O. S., 26. 9. 30. : a sführer abbe- E E t E rufen. Nr. 983 am 6. September | dolf August Fiedler vertreten. Gelsenkirchen. [60633]

Haftung. Der Gesellshaftsvertrag ist | Nr. 2574 Judustrielle Gesellschaft mitgliedern die am 2. September 1930 abgeschlossen. | mit beschränkter Haftung: b S etra A, Parey GmbH. Bebtretung der Gefellshaft gu erteilen. in Berlin übertragen worden; die | 30. Der Kaufmann Bernhard Haß, schäft und Firma werden von den èx. 44 724. Berliner Holzverwer- Firmá ist erloshen. Bei Nr. 24 146 T E EIENERE Deutsche Orient- | 54 Vorstandsmitgliedern sind bestellt: | sellschaft. ist dadur aufgelöst und erlin, ist in das Geschäft als per-| ihrigen Gesellschaftern unverändert ; j j j tung Gesellschaft mit beshränkter | Dr. von Waleck Gesellschaft mit be- Fun E G ren-Handelsges. mbH. [j Hotelgeneraldirektor Carl Gustav | Firma erloshen. Nr. 6709 Bran 1nlich haftender Gesellshafter einge-| weiter betrieben Die Gesellschafter 1930 bei der Firma „Franz Schlüter |, 2- auf Blatt 13231, betr. die Dres-| Jn unser Handelsregister A ist am Haftung, Verlim. Gegenstand des | schränkter Haftung: Karl Methner | 5.15673 Georg Music GmbH. Nr. | Sg gege, Berlin, 2. Kaufmann Armin | burgische „Elektricitäts - Gas: eten. Nr. 49 826 Ludwig Heyman- | Seinrih und Wilhelm Matthes sind | Aktiengesellschaft“ zu Dortmund: Die | dener Chaufseur-Schule Gesellschaft | 23. September 1930 bei Nr. 1697 Unternehmens: Der Ein- und Verkauf | ist niht mehr Geschäftsführer. Bei efenftahl, Zumpe & Co. | Ménshausen, Berlin Prokurist: Mat- | Wasserwerke Aktiengesellschaft: Fn, Nr. 63300 Banco Hispano- | ¡[lein und jeder für fih berechtigt, die | Prokuren des Regierungsbaumeisters | mit beschränkter Haftung in Dresden: Pen Willi Rauh & Co. Holzhand- von Holz jeder Art sowie die Verwer- | Nr. 36 449 Preuße & Stoldt- Gesell- | SmbH. : thias- Josef Meidlinger, Berlin. Er | Generalversammlung vom 23. Ee) Ellemán Norberto Adulce, Nr. 63 502 | x; S LRR R a. D. Oberingenieur Karl Eisenrieth | Der Füemenx Clemens Hugo Keitel | lung in Gelsenkirchen eingetragen: Die tung ‘von Rundholz, Rohholz jeder Art | schaft mit beschränkter Haftung: R, den u Ee temberx 1930. m, dis Ge ellscha L E Se, a schaft | ber 1930 hat die Erhöhung des. Grz ruold Erdbrink: Die Firma ist von Buna H bee n des E E E 0 und der Privatsekretärin Anne König ist niht mehr Geschäftsführer. Zum Ge- Pim lautet jeyt: Willi Rauch, Holz- und den f e Hol „Fergestellten Pro: Der Gefell ftévertrag ist geändert: | mtsgerit Berlin-Mitte, Abt. -93. -) it “einem Vorstandsmitglied oder Po oh LANS x Rae elle erlinee Bel Tan A i E Hess. Amtsgericht. IT z P ermer. e. 1396 am 17. Sep- e E A A er ait M A Gesellschaft ist aus- ukten. m é h j {t S DEN, ; ; ; l l i ührt. O - nie Lu L Ee enber i î 8 A s - f geloîit. 1e Prokura de aufmann Geschäftsführer: Holzkaufmann Walter | in $ L (Gegerftend), 4 (Vertretung); | Berlin, E 60606) j einem anderen Protucisién. Als Bt} Grundkapital tat iebt (900 000 Schäfer : Die Gesellichaft ift aufcelöst A C WG Gesellschaft mit Lesum uetaua| 6. auf Blatt 5412, betr die offene | Friy Fuchs ist erloschen, Der Kauf- Sase, Berlin Die Gesell it Lb) è ch Bisbluß Loi 17, Se ug ;| Jn das Handelöregister, Abteilung B [Öingetragen wird ‘noch veröffentlicht: | Ser Gesellschaftsvertrag ist dur ie Firma ist erloschen. Gelöscht: | Yarmstadt. (60622) | 1 Dortmund: Der bisherige Geschä J | Handelsgesellschaft Gebr. Hinzelmann | mann Willi RauH in Gelsenkirchen ist eine Gesellschaft mit tesGränkler Has- 1980 in 8 1 Gim). Sind mehrere or Septen 1990 olgendes eingetra- fin W 02, Kurfürstenstraße 9. Das [Qlus der Generalve ammlung G (087 Julius Beer, Nr. 66 739 voin Ke Am 22 eptember 1980 bei führer Karl Krämer is abberufen; an Perlberg ist ausgesdi E Geselle rue R Ge l iee tung. De i äftsfu i ; b, U s L “Ps “1+ 3 Ges r tember 1930 in 4, 18, 19 S ieagsriec aro. (mia i einer Stelle i : N 4 e le Gelell- mtsgeriht Gelsenkirchen. 22. September 1930 abeesPLosn Sind | Vertretung bur eei Gesa ühreee | Len: Nr. 44728 „Belga“— Beim Grundkapital zerfällt in 1000 Inhaber- | 27 ¡nd 24 geändert, 2) m’ Vorste-ME Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. E MLUEE FULENNLERNE . RAFOTE sekretär Wilhelm Hitcier ir Nast. Sil L ORIUIEE «Mex PesesCoster ——— i; mehrere Geschäftsführer bestellt, so er-| Zum Geschäftsführer bestellt ist: 1. Jn- tente e Gs MA Deivade Adaditén E, d' Der Vor- | Mitglied ist bestellt: Fngenieur f Miene ist erlos R Hin lid dec | zum Geschäftsführer bestellt. Nr. 267 | Arthur Hinzelmann führt das Handels-| Göttingen. [60635] (t e DErttetans dure ie zwei Be énieur g Mk "g. Otto Diebmann, Dauerkolonien ür Kieingürines, sand besteht ‘aus einem oder mehreren P Ae 4 Saa BURs ae uA Feen, Säu m f [60613] | Firma Jakob Metiwenee Aeltester estfälis@es f N Del e Firma ie Veoluren r f en mae Nr. VEW bee ccccoget Riba äftsführer gemeinsam oder dur erlin, 2, Kaufmann Otto Cramme, | Sig- * IMitalie Di o1: „| 1. Hermann Hahn, Berlin, 2, Marx (E Jn da ndelsregister A ist bei ; R A Lie älische er Ælektrizitäts- j lte l L, ; ( (TDER- e Geiger in Geminhtat| Berl: “Pons, Pee ® srine: (Gi, erti eret, he Gel: | Migtieteun De Bestetung, der or: | BeVn e Uher Huoiph, Berin. Fedgenentes “Fee fn“ Beetgea | Gere nel 1E Be | ert KltrgcleMoN que Donn: E Eopreri9 in der Buhalterin | ie ima Emil late du, Gri mit einem Prokuristen. Nr. 44 795. | Preusse, Cramme, Dr. ing. Diet: | minderbemittelten Kleingärtneen Ge: Britella erfolgt dur den Aufsichtsrat, | jeder von ihnen vertritt die Gesel .-S.,, das Erlöschen der Firma ein-| Firma ist auf die seitherige Gesellshaf- | DUrch Beschluß der Generalversamm-| 7" e Bsutt Ee ps erloschen, gen U Sl See Inhaber der Kauf- Groß - Berliner Jmmobilien- u. | mann & Co. Gesellschaft mit be- | lände billig für die eo dee Klein: | der au ihre Anzahl bestimmt, Die | in. Gemeinschaft mit einem Vorst-etragen: Am s. September 1930| erin Franz Rathgeber Witwe, Hen- | Ung vom b. August 1980 ist die Gesell: | 5 dto ltan Cine Offene | maun Emil Flebbe zu Göttingen. Finanzierungsgesellshaft mit be-| \schränkter Haftung. Gegenstand ‘ist | gärtnerei zu bei affen. Ge enstand des | Berufun der Generalberiammlun und | od voröffenttiht Auf bie Grun M enst ao ol, SPori-Ernfi Peter | riette geborene Darmstadt, in Darmstadt a auigelost. e E don Bor LIaff Serine Bretsc eider * Gee E schränkter Haftung, Berlin. Gegen- | fortan: auch der Vertrieb bemishor Unternehmens n I Éreas von Ge- | die son tigen Beliuintmäcün Zu Ls Ge- | 109 veröffentlicht: Auf die Grund Ernst“; am 12. September 1930| als Einzelkansazann übergegangen. Am | tandsmitglieder sind Liquidatoren. | C9 E D Ne S Ene, M t Das Amtsgericht. stand des Unternehmens: Ankauf, Ver- | und technisher Produkte. Das Stamm- | [änden durch- Kauf b auf dem Wege | sell d E en ‘dur ‘de Deutschen talserhöhung wevden 11500 FFnha! r. 1249 „Louis Neumark“; am| 9g September 1930 bes De 9 Firma Jeder der beiden Liquidatoren ist allein ufgelöst 2 Lig id e e (alt x Göttingen. [60634] kauf, Bebauung, Verwaltung: und Be- | kapital ist um 15 000 RM- erhöht und | des Erbbaurehts V. Aufschließung ol n fair Die N eA welche alle aktien zu je 200 RM zum Nennb-W. September 1930 Nr. 1336 „Beu- Friedrih Ahlborn Darmstadt: Ge- | sur Vertretung der Gesellschaft berech- die Rautletts S anan (etn Le Jn das Handelsregister Abteilung B leihung von Grundstücken sowie die] beträgt jeßt 20 000 RM. Als E ein- | dieser und anderer Geläude, die Weiter- Abtl Uhlxma cine haben find: i Die ausgegeben. Die neuen Aktien we hener Wäsche- und Trikotagen- [chäft samt Firma ist auf Heinri Lier tigt. Nr. 1107 am 18. September Ewald Bretshneider, beide in Dresden Nr. 145 ist heute bei der Firma Vermittlung von Krediten und Finan- | getragen wird veröffent!iht: Auf die | vermietung, Verpachtung und der Ver- | Eden-Hotel GmbH. & Co. Kommandit- | (r, die Durchführung des mit ans Lange « Co.“; Nr. 1727| Kaufmann, in Bensheim an der Berg- 1930 béi der Firma „Hansa Möbel- und | Jeder von ihnen ift zu [eini i Ver- | Aluminiumwerk, Gesellschaft mit be- zierungen für Grundstücke, Jndustrie- | neuen Stammeinlagen werden folgende | kauf dex Gelände an Klein ärtner bzw U t Ï Berli 2. die Reftaus Actien-Gesellschaft Körting's Elek auber & Teichler; Nr. 1662 Wil- straße übergegangen. Der Ueb an bex Konfektions-Gesell haft mit beshränk- ¡retun de Gesellschaft be digt. E schränkter Haftung vormals Carl und Handelsunternehmungen sowie die | Sacheinlagen geleistet: 1. Der Gesell- deren Begirksverbände, die Befiedlung gele ie cieb-GesellsGaft ( estan“ | tâts-Werke in Berlin geschlossenen, elm Lungwit; Nr. 1105 Salmon in dem Betriebe des Geschäfts 9 in: [ter Haftung“ zu Dortmund: Die Firma| g a Blatt 13 127, betr, die fff Albrecht zu Weende bei Göttingen ein- Vermittlung von Versiherungen aller iéefier Preuf e t ein: a) die | und die bauu der Geländ t; beschrän triebs-Gesellshaft Eden mit | der Generalversammlung genehm Wazar; am 24. September 1930 deten Verbindlich? iten Ba E ist erloshen. Nr. 1132 am 18. Sep- Handelsgesellschaft Friedrich C uan getragen worden:

Art. Stammkapital: 20000 RM. Ge- | Bl. 23 der Registerakten näher ver- | Lauben, Ho Ren Wohnhäus aen: Er Fans in it Leid 3. die | notariellen Vershmelzungsvertrags Fr. 1651 „Kurt Besteck““; am 29. Sev- ist bei dem Erwerbe des Ges bäfts durch | mber 1930 bei der Firma „Madag | in Dresden: Der Kaufmann Friedri Dur Beschluß der Gesellshafterver- [MEMtEt nre: Direktor Theodor Piech- s E Ee den dagugehörigen Zweckbauten, die Mae V Bela iy Seba At r Mia pag fran deytadi 4 A E S e Els S M. Daa in Heitivith Gies lor s E ns Ae Wende is ausgeschieden. Die Gesell- | sammlung vom 4. September 1930 ist ick, Stegli î Ü inangi i i ; F ; : : ge! ; : f- L i tedri 1 L ? : irma | f i els f j Dr MacsesMazel Ghöneberg. "Die | demi sh-prophylattishe Präparate zur | Bereich u ie Hersseeten sowie der | gesellschaft in Ec)warden (Shweig, | Geundtapita! ¿erfälli ¡ebt in 360 1Yroll Æ Bittiner, Nr. 1899 Atsred | Lie, okura der Friedrich Ahlborn Ehe: | tf geändert ‘in „Madag Metallwaren: | (eft "Fe qn eim M | poinhert Loh B Mente der Gn Se Ga ist eine Gesellschaft mit be- SVEIEA N Be Ri gs Unternehmungen, welhe mit den vor- Firma Ge T Á C ein, R eibemant 800" Aktien N ie 2300 B folloh. Amtsgericht Beuthen, O. S. loschen. SE Ort der Niéderlafsung ist E E A NuA, ver Wende rüh das Geschäft und die Firma fünftig lautet: G s

c e wird zu a) mi u | fte! : Händen 1 êhe s / , 800 i i : , ( i mm: i S N De E T, L i "8. Auli 1990 Mae: Þ) mit 1200 RM auf den SeaUateit bgio, geeignet ey e D Enden e M BRRY & O D! und 11 500 Aktien zu je 200 RM Beuthen, O. S. [60612] E 27. September 1930 1930 wird die Gesellschaft fortgeführt. i; I A la betr. die Firma Bat ie CBeifeäntiee Rolin Toi \{lossen. Sind mehrere Geschäftsführer angerehnet. 9, Der Gesellschafter direkt oder indirekt’ u erleihtern und zu man! itgese L chaf ring ; in D1I€ 2 len auf den Fnhaber lautend. Nr. 27 Jn das Handelsregister B Nr. 384 ist sishes A t8 iht 1 S Ferma Nr. 159 am 19. September 1930 bei Näppel «& Co, in Dresden: Die r0- Weende bei Göttingen. bestellt, so erfolgt die Vertretung dur | Dießmann bringt 6250 Stück Halla | fördern. Die Gesellschaft ist berechtigt Dat S Lia betrie n é Ui der | Atleta Grundftücksaktiengesell Wi der „Montania Gesellschaft mit cie Rid der Firma L. Fardon & Co., Gesell-| kura des Kaufmanns Alfred Felix Echter-| Göttingen, den 30. September 1930. je zwei Geschäftsführer gemeinsam. Die | Präparate 1 ein. Die Einlage wird fis an Unternehmungen, welche einen | ‘ehmen mit {sämtlichen Si 2A Wilhelm Lieske ist nicht mehr Bor eschränkter Haftung“ in Beuthen, | Deggendorf [60623] schaft mit beschränkter Haftung“ zu | meyer ist erloschen. : Das Amtsgericht. Dauer S Gefellshaft ist zunächst bis Ga lde nr: GURCUEDUE,, s Der i S beschriebenen Aufgaben- Posfioen i fim zen : als An- | folie reoriatte, aufmann, Berlin Pu. S, eingetragen: Die Prokura des In das Handelsregister wurde am Jardon! bat t Ant nibdergciegt An Reh e O 2e EA grie Le pad ven Hameln [60637] um 31. ember 1931 feft . Kün- 4 Gejelschasler Sramme bringt - einen | kreise berühren, in jed ic á ! : / 1 x : gt. einhar ouke in Dresden: er : L S : digung der Gesellshaft rihtet sh nad legfftelligen Teilbetrag von 5000 RM | lässigen| Form ju beteiligen Der Ge- age 1 m Gesellsgaftspertrag bei, | 29668 Deutsche Aufbau-Aftien (eib: Beuthen, O. S, 90. Septbr, 1980. | Werte ‘Ketternetc hett V Deggendorf | Zardon in Dortmund zum Geschäfts: | cubgeshicten Der Kautteun Retnhaid Mr. 431’ bet dee Fiema Grosso-De- 7 d it s fder im Grundbu e mtsgeri aftsbetrieb de t wi in 15 „a : : " y s f, ! i : : R Ei T i - | ausgeschieden. Der Kaufmann Reinhar ; ; Thoi L 726. V. Bayer L C, o Gesellschafi Se Seen, von Derlin Marine taufmännischer Weise. jedoch aus \cklieh: 1. Auguft C in Vie ation nshaft Sat E A ge E [Sn das eia Tr tbel iee ist Be init B R E R E Sie Ee erg r Bog Mes V esttälit, Wonte in n P, regt Leit : Kirchohsen Eaccrdat fu mit beschränkter Haftung, Berlin. | !€%e, Dan a in Abtei- |lich als gemeinnüßiges Unternehmen | (¡n Sn der Einl id Fintliche de ftienaesellichaft i. Lit Us ige Handelsregister ist | gesellschaft. Der Gesellshaftsvertrag ist E 7 y alt] h- . auf Blatt 13 545, betr. die Firma irGoblèn heute eiuget QE "2 gel lung IIT unter Nr. 6 eingetragenen | geführt, ‘ta ein. Fn der Einlage sind sämtliche der | drueckverlagAktiengesellschaft i. Lieute eingetragen worden: a) Au ; i: : Rheinisher Fachblatt - Verlag, Gesell- | Paul Mühle in Dresden: Der Möbel- | LirGohjen Heute eingetragen: Sen E E R e. E Grundshuld von 20 000 R 8 die Menge le E ‘Gesells bea Kommanditge That (rfehenden ste Die Firma ist erloschen. latt 91, detx. ie Firma Günther 2 aer a neuge aßt durch BesYluß schaft mit beschränkter Haftung“ zu | händler Paul Robert Mühle ist ausge- | Firma ist erloschen. C d E, Dertctos. Ls Bo mit 5000 „M angere net wird. Bei [verträgt ‘att Wut 1980 festgestellt fe N E Uen, s a Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. si cis Bee R Der Jn- 1930 mera ‘beldlossene Erhöhung e R piers o: Hb O E Möbelhändlerswitwe Lina Amtsgeriht Hameln, 29. Septbr. is aller Art und verwandter Artikel. | Nr. 385 neider—Vobach Far- | und am 31. Zuli 1980 geändert. * Die | Furt i 8er enau i o SUnther in Nieder- | Grundkapitals um 1000000 RM ist e] na euie geb, Ruler in Dreéden } Mamu, | tis ital: +f+t¿, | ben-Photographie Gesellschaft mit | Gesell wird d i „| Kurfürstenstraße 91, Budapester Nr.-18, | Berlin. E „„ngenau ist ausgeschieden. Das Han- 5 z Durch Beschluß der Gesellfchafterver- | ist Jnhaberin. Abteilung A. rer: Bran Tiga von Bayer Cdcer: | besSrünkice Haftung: Die Firma f | mitglieder oker duns ein Vorstands: | Ste p nberges Ettahs belegenen, Ebepr | În dos Hanbelstegiter Mbteil P elf i vam 1. Otiober 199 ab erfo? 000 009 n e Wene | Gama vom 2 Ful! 1999 ie ber | Umibgerid! Drofden, Ae un, | 1. Folgende Firmen snd von Ats berg, Berlin. Die Gesellschaft ist eine | erto]hen. Bei Nr. 39 388 „Kanfab“ milgltes in Gemeinschaft mit einem des. -Amtsgeri li Sné- | 27. Sevtémber 1980 Höfaënde : fen 2 Pater lt Dr. Carl] Peichsmark —. Die rehtsverbindliche | ej i n Ee am. 2% September : ea gelöscht : : é : | Kaufhaus für Angestellte und Be- | Prokuristen vertreten Vörsta: uh des Amtsgerichts Berlin- öne- T ep ember 1930" folgendes el fefferkorn in Magdeburg Jnhaber. , einer Bestimmung über das Gehalt der tit -aiditi time r. 241 F. Augustin, Nr. 428 Otto Der Gealt afte tes f S T GT amte Gesellschaft ‘mit beschränkter f ar fein sind ehelt: 1: Rotte berg von Berlin-West Band b1 Blatt tragen: Nr. 301 Vereinigte Märk Wer neue Jnhaber haftet nicht fir die A affibiara Der gl eng ae kann A Gesellschafter ergänzt. Nr. 1332 am| Eckernförde. [60627] | Braeuer, Nr. 542 Anna Zsrael-Oest- tember 1930 abgescblossen Als mite | Haftung: Die Gesellshaft ist nichtig. | Dr. Walter Hebert in Berlin, 2. Kauf- Nr. 1789, Die Aktiengesellshaft gewährt | Tuchfabriken Aktienge e n Betriebe des Geschäfts begründeten I 7 iekea E AEPETen ps 19. September 1930 bei der Frma _JIn das Drehen Abteilung A | rei, Nr. 736 Theodor Lang, Nr. 809 eingetragen wird veröffentliht: Als | „Bei Nr. 41744 Ziegelvertrieb | mann Johannes Schnell in Berlin. Rh als Entgelt für. die Einbringung der | Prokura des Max Swatek is erlo/Werbindlichkeiten des bisherigen Jn- D ft 9 E leber „Continentale Bau - N lschaft | ist bei der Firma Christian Dibbert, Fil - 1. Delikatessenhaus Preuß, Rohr Einlage auf das Stammkapital wird [ Lichtenow Gesellschast mit ‘' be- | nit eingetragen wird noh veröffent- Kommanditgesellshaft 100 Aktien über | Albert Müller ist niht mehr Vorsteobers es gehen au niht die im Be- | Lorstand aus mehreren Mitgliedern be- Une detassung Dortmund“ zu | Eckernförde (Nr. 86 des Registers), am | Nachfolger, Nr. 884 Hütwohl u. in vie Gesellschaft Inch D u 4 schränkter Haftung: Der Gesell- | liht: Die Geschäftsstelle befindet sich in | 1000 RM. Die Restaurationsbetriebs- | mitglied, Das bisherige stellvertr! iebe Aren Forderungen auf ihn is Die- neuen Aktien werden zum | Dortmund: Die Zweigniederlassung | 26, September 1930 folgendes einge- | Knieper, Nr. 842 Gebr. Moriß, Nr. 892 Gesellschafter Willi “a L Ge. da tsvertrag ist durch Gesellshafter- | Berlin, An der Stralauer Brücke 6. | gesellschaft Eden mit beshränkter Ÿo - | Vorstandsmitglied Direktor Dr.-\ber. b) Auf Blatt 214, betr. die Firma | Nennwert ausgegeben. Dortmund is aufgehoben. Nr. 486 | tragen worden: Die Firma ist erloschen. Frang Conrad, Nr. 975 Simon Moriß, schäftsmobili [ ut besond é A E cidlüsso vom 22. und 2. September | Das Grundkapital zerfällt in 500 Na- [tung und die Eden-Hotel Gesellschast | Friedrich Müller in Berlin-Charl!ampfsägewerk Vrand-Erbisdorf Amtsgericht Deggendorf. am 22. September 1930 bei der Firma Amtsgericht Eckernförde. r. 1030 Heinrih Landauer, Nr. 1047 stellun E tes t ne uf-| 1930 in 88 1, 3, 6, 6 und 9 abgeändert | mensaftien über je 100 RM, die zum | mit beshränkter Haftung bringen in die [burg ist zum ordentlichen VorsteFWeiver & Janzen in Brand-Erbis- S „Heinrich Ruhfus Gesellshaft mit be- E A Gertrud Berg, Nr. 1082 Fortuna Film 19 000 RM lui Es Nr 44 793 i und durch Hinzufügung eines neuen | Nennbetrage ausgegeben werden. x | Aktiengesellschaft ihre ganzen unter die- | mitglied bestellt. Nf; 21 854 rf: Die Firma ist erloschen. DeImenhorst. [60624] | shränkter Haftung“ zu Dortmund: Jn-| Eibenstock. [60628] | Fabrikation und Vertrieb Luschnat u. 44 726. Als nicht eingetrage wird 248 10 ergänzt worden. Die Firma lautet | Vorstand besteht aus zwei bis drei Mit-[ sen Firmen betriebènen Unternehmen | La E ftiengesellshaft Fa! Amtsgevriht Brand-Erbisdorf, Jn das Handelsregister Abt. A ist eue Albert Fromm ist zum weiteren] Jm Handelsregister für den Stadt- | Co., Nr. 1100 Frieda Proymann. öffentlicht: “Oeffentliche Bar Bee eyt: Ziegelwerk Lichtenow Gesell: | gliedern, die vom Auffi tsrat bestellt | mit sämtlihen Aktiven und Passiven, | chemish - p Par agenerteer Pri den 29. September 1930. genie unter Nr. 493 zur Firma Nord- | Geschäftsführer bestellt. Er ist für sich | bezirk ist heute auf Blatt 339, die Firma | 2. Nr. 373, Fa. Friedr. Feuerstein: macungen der G f erf la, L (Haft mit beschränkter Haftung. | werden. Die Berufung der General-| wie sie sih aus den als Anlagen 11 und rate: Durch Beschluß der General! î Res Musikhaus Erwin Appenrodt allein zur Vertretung der Gesellschaft | Ernst Günther in Eibenstock betr., ein- | Inhaber ist dre Witwe Johanna Franke buvb go Deut! Rei erogen NUr | Gegenstand des Unternehmens ist jebt: | versammlung und die sonstigen Be- | 111 dem Gesellschaftsvertrag gels ten | sammlung vom 28. uni 19830 ist raunschweig, [60615] | in Delmenhorst folgendes eingetragen: | berehtigt. Die Firma ist geändert. Sie | getragen worden: geb. Rumpf in Hanau. Die Prokura Be: N s E : CSage er. Die Fortführung des bisher von der | kanntmahungen der Gesellshaft er- | Aufstellungen ergeben, ‘mit rkung | Gesellschaftsvertrag geändert in $8 In das Handelsregister ist am 29. Sep-| Inhaberin der Firma ist die oagf binjo lautet Jebt: „Heinrih Ruhfus & Fromm, | Prokura ist erteilt dem Korrésponden- | der Johanna Franke ist erloschen. bilie ide walt e "Beten r mm: | Firma Ziegelwerk Lichtenow Max C. | folgen durch Einrückung in n Deut-| vom 1. August 1980 in die Aktiengesell- | und 14. Gegenstand des Unterne) Lider Deter i der Fivma Friedr. | N Behn Delmenbot S | GesensGaN mit beschväntier Hastung.“ | ten Arthur Gottfried Werner Gräbner | 8. Nr. 569; Fa. FriedriG Körner u. beschränkt altung Gese [Gast mit | Schaefer betriebenen E der j en Reichsanzeiger und die Zeitschrift saft ein, der Einlage sind sämt- | ist ferner ‘die Verpachkung des x olf Mayor in Braunschweig ein- | geb. Va O, ._ |— Nr. 1295 am 22. September 1930| in Eibenstock. Co.: Dem Kaufmann Friedrih Körner Alf gei Haftung: aufmann rstellung von Ziegeln und Klinkern | „Dex Kleingärtner“. Die Gründer, | lihe den beiden Gesellschafter zustehen- triebes und des Vertriebes. Als ! ragen: Neuer Jnhaber: Dausnignn Der Uebergang der in dem Betriebe | bei der Firma Hu o Stinnes-Riebeck,| Die Prokura des Kaufmanns Paul | in Hanau ist Prokura erteilt, Bernb E JoL, - O RERn, Se: ip deren Vertrieb. Die Gesellschaft | welche alle Äktien übernommen haben, | den Rechte Und Nebenrechte einbegriffen. | eingetragen wird noch bekanntge" K Lerche in Braunschweig. Der | des Geschäfts begründeten Forderungen | Oel-Handels-Gesellschaft mit beshränk-| Moriz Rau in Eibenstock ist erloschen. | 4. Nr. 687, Fa Posef Höfler: Fnhaber L as s 3e A S pr I R E ist berehtigt, Handelsgeschäfte aller Art | sind: 1. Provingialverband Groß-Berlin Alapesondere bringt die Restaurations- Das Grundkapital dp nah a ane Lerhe geb. Meyer in ee bes Gebt, ist bei AH r- [ter “Haftung, Berlin, Zweignieder- Amtsgericht Eibenstock, 30. Sept. 1930. | ist der Silberschmied Ernst Neidhart in Bei Ne. 2707 A ührern bestellt. zu betreiben, Grundstückde odex andere | e. V. im Reihhsverband der Klein- | Betriebs-Gesellshaft Eden mit beshränk- (arung des Umtaüsches der Lei ig ist Prokura erteilt. Amts- | werbe des Geschäfts dur die Ehefrau | lassung Dortmund, in Liquidation“ zu C E anau. Dem Fabrikanten Josef Bürk- Baaibe a E noncen-ESxpedition | Unternehmungen zu pachten oder zu er- | gartenvereine Deutschlands e. V, 2. Be- | ter Haftung ihre Rechte und Pflichten | über 80 RM gemäß 7: Durhführ t Braunschweig. APELLÓNt ausgeschlossen. Dortmund: Der Liquidator Borelli is | Vinbeeck, ; [60620] | ler in Hanau ist Proküra erteilt. Die au! So. Gesellschaft mit be: | werben oder sich an anderen Unter- | zirksverband Pankow E. V. im Reichs- | aus dem Pactvertrage mit der Koms- | verordnung zur Goldbilanzverord! j lmenhorst, 22. September 1930, verstovben, An seiner Stelle ist der| Jn das Handelsregister A 1st am } Prokura des Karl Rüger is erloschen. oe t e S Bs nehmungen zu beteiligen. Das Stamms- | verband der Kleingartenvereine Deutsh- | manditgese aa! über das Eden-Hotel tage ees Alis Ens [In dem BS E Amtsgericht. aue A Dis Barnaë E Dee 19, A Siano u der ier L Ae E 8 i gen und LEOJCIEN, e MIEl ital 1 ingia! oß-Berlin | ei d di e, j u 400, 72 u 100, B, M dem Handelsregister ist am Et ihterfe um Liquidator bestellt. Die | eingetragenen Firma G. A. Kaiser, Ein- | Verbindlihkeiten ist ausgeschlossen. kapital ist um 100 000 RM erhöht und | lands, Provingialverband Groß-Berlin, [ein und die Eden-Hotel Recht auf, mit j 0. September 1930 V der Firma | Dortmund, [60625] | Liquidation fst beeidigt, Die Siena ist DeE eingetragen: Dem imdlungs: ibetat 11, fa E Gummi- in ist | chuhfabri theimer u. Co.: Den

Nx. 8285 Atlas Gesellschaft mit be: | beträgt jeßt 120 000 RM. Der äfts- | 3. Bezirksv z itglied | beshränkter Haftung i üh- | zugsaktien zu 5 RM. Nr. : schränkter Haftung Jversen «& Co.: führer Ma Carl Sibacie, e CuS boi des Provinzial bCltes Geo B ln As der De e E OEN Neue Deuts Bauü-Spar Ale E Fabrik für Stopfbüchsen-| Jn unser Handelsregister Abt. B ist | erloshen. Nr. 31 am 23. September | gehilfen Adolf Kaiser in Co Die Firma ist erloschen. Bei Nr. Borbaubeniein mehrerer Geschäftsführer | im Reihsverband der Kleingartenvereine | Aktiengesellshaft gewährt als - Entgelt gesellschaft: Gerhard Mens ist acungen August Hennig, Gesellschaft s endes eingetragen: Nr. 424 am |1930 bei der Firma „Harpener Berg- Prokuva erteilt. : Herren Joseph Strau in Frank» po rarslen & Co. Gesellschaft mit | stets berechtigt, die Gesellschaft allein | Deutschlands, 4, Bezirköverband Neu-| für die Einbringung a) der Restaura- | mehr Vorstandsmitglied. Nr. C ie schränkter Haftung in Braun- | 7. August 1930 bei der Firma „Hansa- | bau Aktiengesellschaft“ zu Dortmund: iidotabiai t: ari E E BUL Saal damaie beschränkter Haftung: Karl Eßlen ist | zu vertreten. Als nicht eingetragen wird | kölln-Treptow im Provinzialverband | tions-Betriebs-Gesell schaft Eden mit be-| Spandauer Holzindustrie A he 9 eingetragen: August S ist ¡E L E mit be-| Die Prokura des Wilhelm Wellershoff A Panan ist Prokura erteilt dergestalt, verstorben und daher niht mehr Ge-| veröffentliht: Als Einlage auf das er- | Groß-Berlin des Reichsverbandes der | shränkter Haftung 10- Aktien über je gesellschaft: Durch Beschluß der cht mehr Geschäftsführer. E shränkter Paltnns j ortmund: | ist erloschen. Einbeck. L [60629] | daß sie beide gemeinsam zur Vertretung schäftsführer. Bei Nr. 28 862 Ein: | höhte Stammkapita[ wird in die Gesell- Kleingartenvereine Deutschlands, 5. Bez | 1000 RM,-þ) der Éden-Hotel Gesellschast neralversammlung vom 19, Septe" genieur i, R. Wilhelm Bues in | Durch Gesellshafterbeshluß vom 22. Fuli Amtsgeriht Dortmund. In das Handelsregister B E am | berechtigt sind. L und Verkauf für Landwirte Gesell: | schaft eingebraht von dem Gesellschafter | zirksverband Berlin-Shöneberg im| mit beschränkter Haftung 5 Aktien über | 1930 ist der $ 11 (Beschlußfassun E rornshweig ist zum Geschäftsführer | 1930 ist der Gesellshaftsvertrag N E 26. September 19830 zu der unter Nx. 384 6. Nr. 1136, Fa. Metallkontor Hanau schaft mit beschränkter Haftung: | Fabrikbesiver Max Carl Schaefer in | Reihsverband der Kleingartenvereine | je 1000 RM. Die „Hobag“ Aktiengesell- | Aufsihtsrats) geändert. stellt. Amtsgeriht Braunschweig. |geändert, daß die Gesellschaft einen oder | Dresden. j [60626] | eingetragenen Firma Schaeferwerk, Akt.- | Wilh. Fleckenstein: Die Firma, lautet Alfred Freytag ist nicht mehr Ge-| Berlin, De von ihm unter der Firma | Deutshlands, 6: Bezirkswerband Réi-| haft für industrielle Beteiligungen | Amtsgericht Berlin-Mitte. Aót. “R E D E atr min Geschäftsführer hat. Sind| Jn das Handelsregister ist heute ein-| Gesellschaft, E ENYELTAgER: Be} jeht - Mtallkotior. Wilh, FleSemieon shäftsfü ann Hugo Mer Ziegelwerk Lichtenow Max C. Schaefer | nickendorf im Provinzialverband Groß- Pat 4 re Darlehnsforderung gegen die U [J Baug, Ereaiit Ug L "Ges Ufa As hi N A L nee Blute "13 52, betr. die Deut L Dat A O T CaitaT Enail SGotnenberger in mann in Berlin-Stealiß ist ¿zum Ge-!iîn li é E 4 vit R E ; „unser ndelsregister zu |die Gesellshaft durch mindestens zwei . au a 752, betr. die Deut- j in Den er. Kaufmann Emil Schoenenberger gliß ist z Berlin betriebene Handelsgeschäft | Berlin der Kleingärtner Deutschlands ] Eden-Hotel GmbH, & Co, Kommandit- r. 40 ist heute bei der Firma Wilhelm | Geschäftsführer vertreten. Der Ge- | sche Werkstätten Aktiengesellschaft in mtsgeriht Einbeck. Hanau.