1930 / 234 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregifterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 234 vom 7, Oktober 1930, S, 2. Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsauzeiger Nr. 234 vom 7. Oltober 1930, S, 3,

beshlossen. Die Herab- | Nr. 61251 Karl Voigt Darmgrofß- | Bocholt, 61299] | führung der Firma ist auf den Kauf- | statt. Zum Liquidator ist best, 61308] sammlungsbes<lu ; ; A g j L fnr giae d 4 Erhöhung sind dur- Taba eeeo-Sed ad De E Jm Fandelsregister Abt, ‘A Nr. 122 | mann Hubert Gottwald in Bünde über- | Bücherrevisor Reinhold Geis esden. delsregister ist R r ia wu De E 1e. Avant tats Bertrecong de GRES esiellt: Zus Güterálel, B [61320] damen aller Art für eigene und fremde ührt. Das Grundkapital beträgt jeßt | Fnhaberin jeßt: Margarete Voigt geb. | ist am 1. Oktober 1930 bei der Firma | gegangen. Chemniß. Das Amt des Geschäfts; Min das HandetSreg | Ferner wird bekanntgemaht: Das lich, daß zwei Geschäfta füh er zusammen- In das Handelsregist A N 315 ist Unternel i Sie E Ap 2 000 RM. Der Gesellschaftsvertrag Schmidt Berlin-Hohenshönhausen. Die Bitwe Aug. Meyer zu Bocholt einge- Abteilung A Nr. 731 am 1. 10. 1930 | Rudolf Polster ist erledigt. agen are betr. die Kommandit- | Grundkapital ist nunmehr eingeteilt in wirken, und zwar di M eschäfts. bei de Stra F iedrih Tielk U r e gen leider oder ¿hnlider ist dur< Beschluß der Generalversamms- rokura des Ernst Wilhahn Beit be- | tragen, daß das Geschäft als offene | die Firma Carl Kreibohm in Ennigloh| 7. auf Blatt 10 227, betr. die , auf Blatt Ln * Elimeyer in | 900 Aktien von je 1000 RM | führer Franz Sunde Plakma a it Güte T runa i Se Âue eg E si Roi: s g E apital beträgt 20 000 lung vom 25. September 1980 in $ 6 | stehen. Nr. 71862 Paul Schenk | Handelsgesellschaft auf 1. Frl. Therese | und als deren Fnhaber der Kaufmann | Nationale Automobil - Gesel) fe Prokuren der Bank-| Bei Nr. 1078, Augustinus - Verlag dem Geswäfteühren Petet nann mit | Gütersloh am 1. September 1980 ein- | Reichsmark. Geschäftsführer sind die ble 1 Sat 1 acandert iht ei nieur, Berlin: Die Prokura des | Varwi>, 2. Frl. Maria Varwi>, 3 c riedri Kreibohm in Ennigloh, wel- | Aktiengesellschaft Abteilung Þ Die Prokuren der Gesellshaft mit bes<ränt stsführer Peter Berger oder | getragen: Die Firma ist erloschen. irektoren Frib Henke und Paul Oster- Absay 1 Sayÿ 1 geändert. Als nit ein- | Jngenieur, Ber of le Bei Nr. | Theres ' Fis e 4+ A Mr Fi er | hem das Geshäft mit dem Recht ur | werke in Chemniß (Siß in Boy anz Büttner, Hugo Séhlegel | G e 2 gei Ian Er Haftung, | dem Geschäftsführer Paul Hülsmann Amtsgeriht Gütersloh. wald in Hannover und Kaufmann Wil- geiragan wird no< veröffentliht: Auf déis eut Hc can Lüde, Feroe Y Bocholt e en ist, Die | Fortführung der bislang im Handels- | Das Vorstandsmitglied Oskar Ky. M Willy at sind erlo e; ier: R r tion ist beendet. Die | oder der Geschäftsführer Wilhelm-Giese L R E helm Würz in Frankfurt a, M. Der J beri RM zum Kurse rig 4 Bauer Nr 71 469 Th. Hugo lm fei eren Betriebe des Goschästs be- | register niht eingetragenen Firma von | ausgeschieden. “M. auf Blatt 1 erar g T0. Bei Ne 5865, Voreinigte Economiser- des T G büftstühes Berl Dis: Gütersloh. [61321] tei IDO LAO Gen ‘Si gan Ra ED Sen zu je E Sperling Versicherungsbüro Berlin | gründeten Forderungen und Verbind-| dem bisherigen Geschäftsinhaber Carl | 8. auf Blatt 10 579, betr. die «-Mndelsgesellschaft Weinberg Lothar | werke, Gesellshaft mit beshränkter Haf- | mann zusammenwirk L E Bekanntmachung. Ges x fe, b tellt ind mehrere N Es G Egegcen, Ee F und Nr. 76 866 Schade «& Augustin: | lihkeiten sind von der Uebertragung | Kreibohm, Kaufmann in Ennigloh, über- | Pöge Elektricitäts-Werke Che Dresden: Der Fauna ene tung, hier: Carl Hülter ist nit mehr | Zu Nr. 897 "Me L Firma M. Cos- | „In das Handelsregister Abt. A sells arer Sg ien dis e t mit beschränkier Haftung im | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma | ausges<lossen. Die Gesellschaft bat am | tragen worden ist. weigniederlafsung der Sachsen,Mgner ist ausgeschieden. s- | Geschäftsführer. Kaufmann Paul Zwil- | mann's<e Eisen- und Metall-Aftien- | Nr. 176 ist bei der Firma Miele & Cie. | {ie dur einen Geschäfts rigait uet Bosen Ter Hastung n ist erloschen. Gelösht: Nr. 13641, Oktober 1928 begonnen. Die Pro-| Bünde, den 1. Oktober 1980. icht- und Kraft-Aktiengesell; t ist aufgelöst. Die Kaufmanns- ling in Krefeld ist zum weiteren Ge [l A R ene | ¿u Gütersloh am 2. September 1930 ! äftsführer oder ers einen Geshäfts- 7 S a Vie Cette rie Ge: Adolph Schwabe, Nr. 13019 Karl kuren Deedinanb Wiethold und Ehe- " Das Amtsgericht. a mniß (Siß in Dresden); we E rege Ag Bera cl schäftsführer bestellt Sun Otto art- Eee cia Ruh. Dolislu Mx folgendes Sigelrágen: O schoff Ld E E el asterverjamm: / ¿ x : ¿ mer, Nr. 16 332 G. A. Schilling, osef Wiethold sind erloschen. lte ieten rundkapital ist dur< Beschlu; Mi Handelsge s nn in Hainsberg i. Sa. ist Gesamt- | ist di Di n ausleuten Otto Bischoff, | j 1 “s PRNENE wit Veihräntier -Vafieng Hure N 47 604 Abraham Sommerfeld; e it Sa Cen daß der Kauf-| Burg, Bz. Magdeb. [61303] | Generalversammlung vom 11. M-ininhaberin p A Po ien U Kb ie Ge: Sihuidatancs Gefellidaft aufge “Erst Caspar Heinri<h Walkenhorst, Carl | 11a 2 Sa Brot r E E Es K SRE Nr. 48 809 Vertha Peltret, Nr. 49 112 | mann Karl Fisser zu Bocholt als per-f Jn unser Hande SreMTer Abteilung B | 1930 um 1 000 000 RM, zerfallen) }. auf Blatt 15 285, er K. olene meinshaft mit einem Geschäftsführer Cosmann Kaufmann zu Essen, 2 Dr Miele jun, sämtlih von , Gütersloh, Gesellschaft die Prokura ausüben als Gegenwert für die Einbringung der P. «& R. Lott, Nr. 56014 Wilhelm | sönli< haftender Gesellschafter einge- | ist heute unter Nr. 54 die Aktiengesell- | 1000 auf den Fnhaber lautende Ste ndelsgesellshaft A. & A. Kraft in |,:, Gesellschaft vertreten kann. | Paul Lion, Rechtsanwalt zu Berlin. | Dr. Reinhard Ferdinand Zinkann von | 5 Nicht eingetragen: Die Be- gejomien Des nd Daslinen Bsr Stresow und Nr. 71 372 Ernst Scheu- treten ist schaft unter der Firma Potsdamer | aktien zu je 1000 RM, mithin Mesden: Die Gesellshaft ist aufgelöst. Bei Nr. 4107, Vereinigte Werkstätten | Jeder Liquid E M r | Berlin, Paul Stri>rodt, Heinrich ürfen, Nit eingetragen: Die Be Been. GeseT{Gaszn auf VeUnd Dik etne i 228 Das Amtsgeriht Bocholt Dampfmühle, Aktiengesellshaft, Werk | 20 150 000 RM erhöht worden. 2, Firma ist erloschen; E für Kunst im bandwerk, Aktien-Gesell- | der ti t Die 3 A devvungs: Schlüpmann, beide von Gütersloh, Kurt | \anntmaGungen der Gesellschaft erfolgen Be 00 unge rags vom 25. Septem- | (mtsgeriht Berlin-Mitte. Abteilung 91. al eemwe eini dean Rolandmühle, Burg b. M., Zweignieder- | <lossene Erhöhung ist erfolgt. 21MM. auf Blatt 249, betr. die Firma | fr unk eee Gesell Erich Köitgen, Clemens Broxtagut ug | Christian Zinkann von Darmstadt und "nter Nr. 080 die Firm V nee 2200. 4D ber Dreze . VEINEAGIER E —— Braunschweig. [60955] | lassung der ‘Potsdamer Dampfmühle, en gleichen Beschluß sind die £5 (Mi H. Morgenstern & Co. in | Zweigniederlassung, hier: Die Zweig: Friedrich Strht L E "7d | dem Oberingenieur Friy Fortmann von Fabriken Gesellschaft E beschränk Bilanzen auf den 15. September 190. | nerlin. ; [61292] Jn das Sandäörociièe ist am | Aktiengesells<aft, Potsdam, eingetragen | 11 des Gesellshaftsvertraas abgeiM-sden: Die Prokura des Kaufmanns niederlassung in Düsseldorf ist ‘aufge- Am 17. September 1930: Bielefeld ist Prokura erteilt, und zwar | éx Haftung mit Sib in Langenhagen Das gesamte Grundkapital zerfällt cent Jn das Handelsregister Abteilung A | 59 September 1930 bei der Firma Ge- | worden. Der Gesellshaftsvertrag der | worden. 4 des Gesellschaftsver Mrt Walter Krause ist erloschen; hoben. Zu Nr. 766, betr. die Firma Wesi-| in der Weise, daß ein jeder der Proku- | ge: Hannover. Geäenstand dés Untev- in 20000 Inhaberaktien zu 1e 100 RM. | ist am 1. Oktober 1930 eingetragen: brüder Witte in Braun <weig einge- FNETIN ist am 14. Dezember | lautet jeßt: Das Grundkapital b. auf Blatt 12714, betr. die Firma |* j Nr 4108, Salz & Schmiß, Gesell- | deutshe Pflanzen - Margarine Gesell- | kisten Bischoff, Walkenhorst, Carl Miele nehmens ist Herstellung und Vertrieb Nr. 35 329 Vank für Kommunal- | Nr. 74810 C. Friß Freitag, Berlin. tragen: Dem Betriebsleiter Ludwig | 1923 Ee h Gegenstand T Dee Bora BE A: Nt i fred Boschüt jn Drefen: Die Pro- |.. aft mit beshränkter Haftung, hier: | haft mit beshränkter Haftung West- | 1un. und Dr, R. F. Zinkann zusammen | on Vauha-Erzeugnissen auf Grund der wirtschaft Aktiengesellschaft: Pro- | Fnhaber: Carl Fris Freitag, Kauf- Schels, dem Kaufmann Alfred Happe, | nehmens is der Betrieb einer Dampf- | Vorzugsaktien Lit. A zu je 25 a des Kaufmanns Curt “Bruno Dur Gesellshafterbeshluß vom 23. Sep- | flamag, Essen: An Stelle des ab-| Mit einem anderen Prokuristen, und von dem Kaufmann Laurens van Hülst kuristen: Mathias Blasius in Berlin, | mann, Berlin. Als e eingetragen | oi Kaufmann Otto Be>ert, sämtli | mühle in Burg b. M., die Vornahme | 30 000 Vorzugsaktien Lit. B zu ¿Mel ist erloschen; : : tember 1930 ist der Gesellschaftsvertrag berufenen Theodor Glaser ist der Kauf- es ein jeder der Prokuristen Stri>rodt, | jy Merseburg gemachten Erfindungen a uhe iw, Berlin. Jeder vertritt | wird veröffentliht: “Geschäftszweig: in Braunschweig, ist Gesamipelura er- | aller dazugehörigen Handelsgeschäfte, die | Reihsmark, 62 500 (Stamm-Aktie. auf Blatt 21901 die Firma geändert. Der Siy der Gesellschaft ist mann Julius Fliege, Essen, zum Ge-| SHlüpmann, K. C. Zinkann und Fort-| „7 Herstellung von wasserdihten P icliod oder einm M tucsdtands- | Großhandel mit Lebensmitteln. Vei teilt. Ein jeder fann die Firma ge- | Beteiligung an Unternehmungen des | je 20 RM, 88 500 (Stamm-)\AktieMWeta Gocht in Dresden. Die Privata na< Essen a. d. Ruhr verlegt. Max {äftsführer bestellt. : mann zusammen mit einem der Proku- | Klanen Panzersä>en, Panzerplatten mitglied oder einem Prokuristen. | Nr, 5153 M. Apt, Verlin: Zwei Kom- eietkatn ult inet budid Brb: gleichen oder eines ähnlichen Geshäfts- | je 100 RM und 7400 (Stamm-)\Me-ta Marianne ledige Gocht in Dresden | gorris ist nicht mehr Geshäftsführer. Am 19. September 1980: risten Bischoff, Walkenhorst, Carl Miele | Panzerfässern und Panzerkisten im In. Nr. 41057 „Derop“’ Deutsche Ver- | manditisten sind ausgeschieden. Nr. risten oder einem Handlungsbevoll- | 3weigs und der Abschluß von Fnter- | zu je 1000 RM.- Sämtliche Aktien M Jnhaberin. (Handel mit Tabak und Amtsgericht Düsseldorf. u Nr. 1877, betr. die Firma D. K. W. | jun. und Dr R. F. Zinkann die Firma | ¡nd im Ausland, Erwe:b von Patenten triebs-Gesellschaft für Russische Oel: | 20 401. Th. Egert Juh. Ernst Rübe, anen ten vertretên Aus ericht | essengemeinschaften. Das Stammlapital | ten auf den rFnhaber. bakwaren; Große Zivingerstraße 19 Z E AEE haft mit be- | 3! zeihnen berechtigt ist. und sonstigen Schußre<hten für diese Gurewitit L R E a N | Rei Die Btrnta tuns eyt: N: Braunschwei i s beträgt 400 000 RM. Geschäftsführer | Amtsgericht Chemni, Handelsrez Fd Annenstraße 2a); ; Diisseldorf. [61310] | shränkter Haftung, Essen: An Stelle Amtsgericht Gütersloh. Erfindungen und etwa damit zusammen- urewits< und Erwin Hoppe sind nicht | Egert Nahf. Fnhaberin jeßt: Marie | Braunschweig. ist der Kaufmann Friy Bloch, Potsdam. den 29. September 1930. 7. auf Blatt 21902 die Firma | Das Erlöshen der im Handels- | des abberu enen Friy Karl Engel ist E hängenden Etfindungen, Verwertung mehr Dein: Zeder, u Vor- | Rönnefahrt geb. Rothe, Berlin. Der V T [61300] | Dem Kaufmann Erich Hollstein zu Burg E ifot-Bauer Erich Bauer in Dres- | r¿gister B eingetragenen Firmen: | der Kaufmann Alfred Ferschen Bn autioCoe: [61328] | dieser Erfindungen dur< Verkauf dex standsmitgliedern sind bestellt: 1. Kauf- | Uebergang der in dem Betrieb des Ge- (Nr. 75.) Jn das Handelsregister ist | b. M. i} für die Deigrieaerlassung C ataé [¿U:. Der Kaufmann Theodor Erihh | Nx 589 Schornsteinbau G. m. b. H. dorf, zum Geschäftsführer bestellt. In das Handelsregister is ein- Schußtrehte oder dur< Verkauf von mann Julius Bredis, Hessenwinkel, (Rares begründeten Forderungen und eingetragen: Werk Rolandmühle, Burg b. M., Pro- Auf Blâtt 10 599 des Handelsre;¡Muer in Dresden ist Jnhaber. | 1108 Beleu<htungsindustrie Hansen & Zu Nr. 868, betr. die Firma Dresdner | getragen in Lizenzen sowie Beteiligung an und Er- 2. Kaufmann Anton Bochon, Berlin. | Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerb des Am 26. September 1930. kura derart erteilt, daß er die Zweig- if Seite ¿Ulattcaden. MoTheE die q erstellung und Vertrieb von Triko- | Engels G. m. b. H. 1258 Handwerks- Bank, Hauptniederlassung in Dresden, Abteilung A: werb von gleichartigen Unternehmungen. D LINE Meroaa Marg: JesGatd Mee) Marie :Wöunejahrt geb. F. Wilhelm Hadeler Gesellschaft T allein vertritt. Ritscher Elektro - Großhandels. gen und Wäscheartikeln; Alaunstr. 36.) | verlag G. m. b. H. 1554 Fahrzeug- Zweigniederlassung in Essen unter der | Zu Nr. 2584, Firma Otto & Co.: | Das Stammkapital beträgt 100 000 RM. Aktiengesellschaft: Jacob Schapiro ist | Rothe ausgeschlossen. Nr. 32768 Ge- | cit beschränkter Haftung, Bremen: | Burg b. M., den 26, September 1930. | felsc<haft mit beschränkter Hej Amtsgericht Dresden, Abt. 11, abri? Düsseldorf A. G. 1766 Komet | Sonderfirma Dresdner Bank in Essen: | Das Geschäft ist zur Fortführung unter | Alleiniger Geschäftsführer ist der Kauf- niht mehr Vorstandsmitglied. Nr. [brüder Hammerstein Bankgeschäft, Wilhelm Ernst August Hadeler ist als Das Amtsgericht. in C (Dresd Str. 11) am 1. Oktober 1930. Le G. für Metallindustrie. 1995 Eisen | Carl Hrdina und Georg Bremer En unveränderter Firma an den Kauf-| mann Laurens van lst in Merse- Aktien fellsch ft Di Proku füt be De: Linden, Essen, ist in Lina We- Geschäftsführer ausgeschieden, C Geseliscaftövectrag ist am 8. Septe [61309] | 1; - Stahl-G. m. b. H. 2370 Deutsche | nicht mehr Mitglieder des Vorstands. Tia oes 1600 U Se perabert. E Der Gesellscha var ines ist gm engeje ast: t V De, L t . : . 47 - 5 h Ä S ; T / j Monogra“’ Brüning «& Wefing, | Burgdorf, Hann. 60956 i i diss eldorf. i ndels- und Kreditbank A G. 2725 Am 20. September 1980: U Mr. 1090, Firma ZNugu ege: | 5. Zuli, 26. Fuli und 24, ptember dlé worden der) H Ten Ÿ r t beute | 229) ovgelGlofsen worden. Gege uen I Lr T elsregister V wurde am N amer G. me S a Mis üugust l: Ha Ne v0, Be ti Firma Elektro- | ner: Die Firma ist erloschen. 1980 geschlossen. Sind mehrere Ge-

Fred Flader ist erloschen. samtprokura umgewan ; in- | Bremen: Die Gesellshaft ist am| Fn unser Handelsregister A ist heute ; i Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 89 a. | artig, daß ex fortan nur in. Gemein- 25. September 1930 ie t Eine f unter N 232 bei bie e ilhelm av ct E cite N , September 1930 eingetragen: Classen Maschinenfabrik A. G. 3166 | Apparate Gefellschaft mit beschränkter e E Firma Daniel «& | schäftsführer bestellt, so erfolgt die Ver-

schaft mit einem anderen Prokuristen | 25. Sep! i ¿ns 3 j il- i vie : Ae 2 | Selig! bisherige Gesellschafter der Geell d vet dw ¡ih- | Liquidation hat ni<ht stattgefunden. | Apel in Hänigsen folgendes eingetragen : ; ; ' r. 4311: Gesellshaft in Firma Hei „Rexim“ Rheinische Export- und Jm- | Haftung, Essen: Hermann Kurth ist g: S E | tretung der Gesellshaft dur< zwei 9 E, delsreaister Abtei Es tigt A E S182 Cbe L Die an Hedwig Müller erteilte Pro- | worden: Die irma ist erloshen. Ce Die Anme O eres inn & Littmann Vau- und Jmmo- | port A. G. 3201 Funkenwerk A. G. | niht mehr Geschä tsführer. San er Martin D in VERRELE schäftsführer gemeinsam oder durch d G e Med ts ist am | pharmazeutische Fabrikation Dr. | kura_ist erloschen. Die s ist am | Amtsgericht Burgdorf/H., 23. 9. 19830. | ¿7 Gesellschaft ist de sidtlel, Die (ien-Aktiengesellshast in München» |3333 Baustoff-Verband A. G. 3544| Zu Nr. 1817, betr, die Firma Ver- | ist ella i Ae er eer Firma. Die | einen Geschäftsführer in Son at 30. September 1990 o des ein- | Georg Henning, Berlin: Die Gesamt- | 25. September 1980 erloschen. C e S haft wird zunächst auf die Daue: Merlin mit dem Siß der Hauptnieder- | Westerwälder Ringofenziegelei A. G. | kehrsverein für den Stadt- und Land- L Ma l E Beluvtih Liube: 0, On Aen: E E etragen: “Nr. 37 939 Rinteln-Stadt. | prokura des Günther Sah ist erloshen. Meyer «& Kolloge, Bremen: Carl | Burgstäat. [61304] | drei Fahren, und zwar bis zum 31 Msung in ia Süssadcct M 2938 Düsseldorfer Lea Sd: H. s E Mlioliete R Durs Be- | Das Geschäft E S i auf den E E in M Lrèinagt

ener Eisenbahngesellschaft: Durch | Nr. 43 399 Arnold Dreifuß, Ber- | Friedrih Brüning ist am 1. April| Fn das hiesige Handelsregister ist zember 1933, abges<lossen. Der Vereder assung l e 3357 Fnternationale Automobil-Aktien- 4 d il 1930 ist die wnr L un Werkzeugina er Herbert Linde und den | als Sacheinlage in die Gesellschaft ein:

U ;

a 6 A . e in: Di ühn ist [1930 als Gesellshafter ausgeschieden | heute einaet worden: 1+ 3 ; ¿irma Heilmann & Littmann Baus- | gesellshaft. 3376 Radio-Hochfrequenz- | 29. Ap n l b j - ; Belduh, dex Generalversammlung vom | in: Die Prokura der Clara Kühn it | 1990 (01s eser augelieden | heute eingettagen worde venn er nid mindestens drei n-U Immobilien-Abtiengeselihaft in |Pertricbögetelgaft m. b. 9: 2429 Band: | bezüglid des $ 1 (Name), ÿ # (Fed), | Neganifer Walter Linde in Hannover DiCduliea Cte M Mee lat

; ; erloschen. Nr. 47334 Jugenieur- | und die offene Handelsgesellschast hier-| 1. Au Blatt 576 die Firma Friedr. | wenn er ni<t mindestens drei Me d e : ) : N Aftièn) geändert, Die s 14 bis 17 Schbuebe R H R A E der Vibhirige Gelell Q he ‘ber dieier in Gévperakor ae Bu ejdiaft idi U 7 n eilige L OTrtan isieldorf, “Gesellsbastébertrag vom E Kain Diplom G L b H Sao er Stadte otat Dr, Faeute in Essen Geschäft in offener Handelsgesellschaft | in Deutshland, in England, in Amerika (Einzahlung des ftienkapitals, | 2<bneverg: nyaver Jeb: n / : 12 , N Lis * j gefündigk 1st. s Stammkapital Avril 1897. zulebt ge- E ist zum weiteren Vorstandsmitglied be- | seit 4. Juli 1930 unter unveränderter | und in Frankreih erteilten Patenten Znterimsscheine) sind gestrihen. —| Leisner, Kaufmann, Berlin. Der Ueber- | Kaufmann Kurt Heinz Ludwig Wefing, | mitgliedern sind bestellt: S der auf: | trägt 30 000 RM. Zum Geschäfts E Mai 1927, 30. Luli 1926 Wi 3674 Restaurant Daz bellt, ‘Der Name der juristischen Birma fort. Der Uebergang der in dem | und mit allen sonstigen etwa bereits ro

Rdlccongs rec Nie Ver f irm -10 Muni, 1060 - begriakaien [ Kid MR Tele 00 ciac i] S V qu U iel fried il Chem E A: A id 26. Juli 1930. Grundkapital: wirtschaftsbetriebe G. m. b, H. | Person ist geändert in: Verkehrsverein | Betrieb des Geschäfts begründeten Fer: erteilten Schubre<hten und allen ti

6 : ie | bi . Juni li Aktiven und iven und unter unver- niß, b niî 1 j R : y : Firma lautet jet: ‘Ivuna-Germania | Verbindligeiten ist bei dem Erwerb | änderter Firma fort, Die an Hedwig | Tand ix Hamburg, Prot ate 005000 Reichsmark. Verstandsmit- | 3677 V. Vaur Sanitäre Zustallations: | Essen e. V. Gelellshaft ist angese, ( boltnsere Be een Me De Bcl 0 M.

risten als

i j : -Gi Verbindlichkeiten ist bei dem . Erwerb d l 4 amburg. Prokura ist er-| Bestimmungen des Gesell\chaftt 1 ; r beliebigen StoiatE efi As, E Aktien: dur< Hans Leisner GigeiGlossen, | Müller erteilte Prokura ist erloschen. | teilt dem Kaufmann Richard Tand in | trags über Er beltibrinacae (i jeder: a) ordentlihe: Rudolf Rosa, | & Heizungs-G. m. b. H. 3683 Doktor Amtsgeriht Essen. Ge 0 Mit Sutter d Nets t H A Ae Me ge kt gesellschaft. Gegenstand des Unter- | Nr. 64007 F. L. Fischer, Zweig- | An Carl Friedri< Brüning ist Pro- Göppersdorf. Er darf die Firma nur | der Gesellshafr sind Frau Gepmmerzienrat, p M Mey E Herber G, m. b, H. 3951 W. V. FERE Vttomkälna [61314] | Schrepp: Die Firma ist erloschen. Schußrechte, b) seine Erfindung zur nehmens im Jn- und Auslande ist | niederlassung Berlin, Verlin: Die | kura erteilt. gemeinscaftli< mit einem Prokristen | Ritscher geb. Abert in Leipziq giberingenieur, b) stellvertretende: Mi- | 8 Co. Verlagsgesellschaft m. b: L. 100 Handelsregistereintrag Abt. A Bd, 1 | Zu Nr. 9002, Firma Howind «& | Herstellung von wasserdi@ten Panzrs jeßt: 1. der divekte und indirekte Be- | Prokura des Richard Flemming ist er- ¿NETREEEUNNNEE „Dürerhaus | oder einem Vorstandsmitglied zeichnen. | straße 23, Kaufmann Emil Ritschesiael Höflmayx, Oberingenieur, Mel P. Schreiber & Co. G. m. b. H. 0 O38 150. Sirma Stefan Nügele-Frey, | Co. Sporthaus Frish auf: Der | sä>en und den dafür erteilten deutshen trieb a) der Feucrversi erung Þb) der toshen. Nr. 74 756 ax Hoffmann Gesellschaft mit \<ränkter Haf- 2. U Blatt 764 die Firma Max Chemnitz, Dresdner Str. 11. und j eihmann, rektor, Dr.-Jug. oje Werner & Finkenstaedt G. m. b. H., aile Nachfolger Inhaber Max dénéac Kaufmann Heinri Howind ist als Ge- ustershuß sowie mit den Rechten, die Einbruchdiebstahl-, Waseäleitanes: Architektur-Werbeschriften, Berlin: | tung“, Bremen: Die Firma ist er- Görsch, lektrohemishes Büro in Burg- | Elsbeth Ritscher geb. Eisenschmid; Wiedenhofer, Landesbaurat, Johann | in Düsseldorf. 2018 Goldhagen & Co. Ettenheim, '| sells after ausgeschieden. ihm entstanden sind dur< die An-

den-, Sturmschaden-, Maschinen- | Inhabex jegt: Wilhelm Dulke, Buch- | loshen. Von Amts wegen eingetragen. | städt betr.: Die Firma ist T err selbst wohnhaft. E beträgt die Stroh; Direktor Gustav Heilmann, Fn- |G.-m. b, H. in Benrath soll nach $ 31, 2 Ettenheim, den 30. September 1930, |- Zu Nr. 9310, Firma Albert Töns- | meldung dieser Erfindung zum deutschen

den- Transvort- Einheits-. Auf- | dru>ereibesißer, Berlin. Nr. 44233| Kurt Wefing, Bremen: Die Firma mtsgeri<ht Burgstädt, 1.“ Okt. 1930. einlage der Frau Gertrud - Rinieur, A nes beringenteur, | H. G.-B. von Amts wegen in das Hans- | - Bad mtsge rit {mann Verlag und Versandbuchhand: | Reihspatent und zur Patenterteilung ruhx-, Kasfo- und Funbgeräteber - [Leo L. Kay Linoufocmensubrix; Die } ist erloschen. ' —_ 15000 RM, die des Herrn (e in München, osef Bücherl, Kaufs- | delsregister eingetragen werden. Zur : , lung: Der Siy der Firma ist nah | in den Vereinigten Staaten von Nord- rung, c) der Unfall- und Haft fliht- Gesellschaft is aufgelöst. Die Firma ist F. Zeitschel Gesellschaft mit be: | Carlshafen. 61646] | Ritsher 7500 RM und die der Mann, Dr.-Jng, Erich Kempinski, Ober- | Geltendmahung eines Widerspruchs R R P Naumburg a. S. verlegt. amerika, in Kanada, England, Frank- versicherung; 2. -der indirekte Betrieb | erloschen. U E schränkter Haftung, Bremen: Die| H.-R. B 14, Firma Corund-Union, | Elsbeth Ritsher ebenfalls 7500 enieur, beide in Berlin, Hans Engel- | wird den Beteiligten eine Frist von S ter S STOS [61815] Zu Nr. 9356, Firma Corso-Kabaret | rei, Holland, Belgien, Tschechoslowakei, der Lebensversiherung. Gemäß dem | AÄmtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 90. Firma ist erloschen. Von Amts wegen | Gefells aft mit beschränkter Haftung | Die Gesellschafter gewähren diese (Mrdt, Diplomingenieur in München. | drei Monaten bestimmt. n das hiesige Handelsregister Ab- | jn Corso Café Walter Stierig: | Ungarn und Polen und mit allen sonst- bereits durÓgeführten Beshluß der T E eingetragen. : in Carlshafen: Dur Beschluß der Ge- | lage, indem sie das ihnen auf 0 p der Vorstand aus mehreren | Düsseldorf, den 30. September 1930. | teilung A ist heute unter Nr. 423 bei | Die Firma ist erloschen. wie bereits erteilten oder angemeldeten Generalversamm ung vom 14. Juni | Bernstadt, Schles. [61296] Amtsgericht Bremen. ellschafter vom 7. Oktober 1929 ist das | ihrer Ansprühe an Herrn Paul itgliedern, so wird die Gesellschaft Amtsgericht. Abt, 19, der ena, leiderfabrik Franken & Co. | “Unter Nr. 9724 die Firma Friedrich Schußrehten und allen übrigen Rechten 1930 ist das Grundkapital um 6 650 000 ie unser Handelsregister Abt, A SENSG i Uo mmkapital um 17200 RM auf | ander Ritscher. in Leipzig Üüberei( ri zwei Vorstandsmitglieder oder E in Odenkirchen folgendes eingetragen | Staiger mit Niederlassung in Han- | und Ansprüchen, insbesondere dem Recht Reichsmark erhöht und A jeyt | Nr. 99 is bei der Firma Molkerei | Bückeburg. i: [61301] } 20 000 RM erhöht worden. Warenlager, JFnventar und die ges Vorstandsmitglied in MOSMEN Emmendingen, [61311] | worden: Die Firma ist erloschen. Eine nover, Heidornstr. 3, und als Fnhaber | zur beliebigen Verwertung der Er- 10 000 000 RM. Dur Beschluß der “rf Butterhandlung Bernstadt in | Jn das Handelsregister B. Nr. 3 zur | Amtsgericht Carlshafen, 1. 10. 1930. Geschäftseinrihtung im festge Wit einem Prokuristen vertreten. Dem | Handelsregister A| Band 1 O.-Z. 276 | Liquidation findet nit statt. der Kaufmann Friedri<h Staiger in findund, c) seine Erfindung zur Her- Generalversammlung vom 14. Juni S L E. Fischer K. G. in Bernstadt, irma „Tonwerk Bad Eilsen G. m. Wert von 40 000 RM zum Teil inanz Rosa, der Meta Ullerih, dem | Seite 563: Heinri<h Arnold in Denz- ladbah-Rheydt, 30. Septbr. 1930. | Hannover. stellung von wasserdi<hten Panzer- 1930 ist der Gesellschaftsvertrag ge- les. eingetragen worden: Die Ge- |b, H.“ in Bad Gilsen Vesbüti einge-| Castrop-Rauxel. 61305] | Gesellshaft einbringen. Hiermit sin/Marl Seytter und Hans Becher, sämt- | lingen, Be r Heinrich Arnold, Gast- __ Amtsgericht Odenkirchen. Untex Nr. 9725 die Firma Mäntel: | platten, Panzerfässern und Panzerkisten ändert. Die Aenderungen betreffen je haft ist aufgelöst, die Firma ist er- | tragen worden: Der <äftsführer | -" Die im Handelsregister Abt. A Nr. 232 Stammeinlagen der Gesellschafter M in München, ist je Ms RPEOTEA wirt und epger in Denzlingen. Der S haus Hugo Kaiser mit Niederlassung | nebst allen Rechten, die dur< die An- SS 1, 2, 4, 6, 9, 10, 15, 17, 18, 20, 21, | losen. G B En ist abberufen. eingetragene Firma Märkishe Ton- | leistet. Die Bekanntmachungen der Mi einem Vorstandsmitglied erteilt. | Heinrih Arnold Ehefrau Marie geb, | Glauchau. [61316] | ¡n Hannover, Karmarschstr. 16, und als | meldung zum deutshen Reichspatent 22, 23, 24, 25, 26, 27, 31 und $2. ‘Der Amtsgericht Bernstadt, Schles, ags den 1, Oktober 1930. waren - Fndustrie Sofie Sti>an in | sells f erfolgen dur< den DeusMerner wird bangigemast: Geschäfts- | Stö>kle in Dengzglingen ist Einzelprokura | Auf Blatt 1012 des Handelsregisters Jnhaber der Kaufmann Hugo Kaiser | erwahsen sind und allen etwaigen

$ 3 ist gestrihen. Die $8 4 bis 33 sind den 23. September 1930, mtsgeriht. I. Dortmund-Mengede ist am 30. Zuni i ; ume: Bleichstr. 23 a. r Vorstand | erteilt. ist te die Firma Hugo Boeßne>> | }7 Hannover. sonstigen Ansprüchen, insbesondere zur in 3 bis 32 umbenannt. Dur< Be- Et E R E 1930 im Handelsve iter gelöscht A ar: Chemniß Handel/Wsteht aus Ga oder mehreren Mit-| Emmendingen, 27. September 1930. |in Glan und als deren Fnhaber ter Nr. 9726 die Firma Käse- | beliebigen Verwertung der Erfindung. {luß des Aufsichtsrats vom 24. Sep- | Ber anle: SananeN [61297] | Bünde, Westf. [61302] Amtsgericht Castrop-Rauxel. register —, den 29. September 14Miedern, die vom Aufsichtsrat ernannt Amtsgericht. | der Kaufmann Hugo Ernst Boeßne>, | fabrik Hannovera Griebenow «& |Er räumt au< der Gesellshaft das tember 1930 ist ferner der $ 26 ge-|, In unser Handelsregister Abt. A ist | Sn unser Handelsregister ist einge- | ; : erden, der au< die Zahl dex Vor- E A——Ae j daselbst, eingetragen worden. Ange- | Knüppel mit Siß in Hannover, Leinau- | Reht ein, auf ihren eigenen Namen ändert. Als nicht eingetragen wird | bei der unter Nr. 9 eingetragenen | tragen worden: Chemnitz. [60957] E ndsmitglieder festseßt. Das Grund- | Essen, Ruhr. [61313] | gebener Geschäftszweig: Mere ais von | straße 27, und als ZOSA haftende | Shußrehte zu erwerben, gleichviel noh veröffentliht: Auf die Grund- Lma Walter Kiewit nhaber Friß Abteilung B Nr. 57 am 15. 8. 1980 «Fn das Handelsregister ist heute ein- Deggendorf, : (61 pital ist eingeteilt in: 50 Namensvor-| Jn das Handelsregister Abt. A ist | Filterstoffen und Großhandel mit solchen. Gesellschafter die aufleute Julius | welher Art, und verpflihtet si, alle kapitalserhöhung werden ausgegeben | Lroedel in Bernstadt, S etngetragen } bei der Firma NON Seen Gesell-] getragen worden: In das Handelsregister wurde gsaktien von je 100 RM, 5000 | eingetragen am 17, September 1930: mtsgeriht Glauchau, 29, Sept. 1930. | Griebenow und Friß Knüppel in Han- | Erfindungen, die er auf Grund, im An- 6990 Namensaktien zu 100 RM und | worden: Die Firmg lautet jeßt: haft mit besGrän ter Haftung, Kirh-| 1, auf Blatt 10403, betr. die offene | 30. Sept. 1930 als Eigentümer nhaberstammaktien von je 100 RM, | Zu Nr. 3082, betr. die Firma August Ei nover. Die offene Handelsgesellschaft | {luß oder als Zusaß zu den erwähnten

11 902 Namensaktien über je 500 RM | Valter Kiewiy Fnh. Paul Morawieß. | sengern: Der Kaufmann August “Menke 5 Sens Carl Prinz Na<hf. eingetr i è Mann & Co. Kommanditgese in | Gleiwitz. [61317] | hat am 29. September 1930 begonnen. | Erfindungen macht, der Gesellschaft zur zum Nennbetrag, 6 500 000 RM dienen | Der Kaufmann Paul Morawiey in | it als Geschäfts Ä j Fade geleLait Rotuhard Sl ; tbe Inhebersiantnaktzen vön je“ 600 Die 3 i D Jn unser Handelsregister B ist heute beliebigen freien Verwertung unent-

rer ausgesh1teden. derlein in Chemniß: Die Gesellshaft ist erese Uhl, aufmannswitwe eihsmark und ‘7000 Fnhaberstamms- | Essen: Die Prokura des Willy Müller Abteilung B: Wbextessen und: beicialis aile

ur Durchführung der Vershmelzung | Bernstadt, Schles, ist Fnhaber der | Abteilung A Nr. 713 am 27. 8, 1930| 11) omn Bayer. Eisenstein. ; ; „list erloschen. unter Nr. 329 die Firma Wilhelm 979, - Firma Allaemeine | geltli : Ö führung s<melzung 9 m mit Wirkung vom 24. September 1930 | Day R en bon je 1000 RM. Die Vorzugs- | isl erloschen Kußner «& Söhne, Gesellschaft mit TSN beat esells ft, ‘vorm. Goud- fim Jafür etiva is Zaren erteilten

mit der Germania Allgemeine Versiche- | Firma. Der Uebergang. der in dem | bzw, 9. 9. 1930 bei der Firma Karl| au elöst. Die Gesellschafterin in Amtsgeriht Deggendorf. tie ige j „| Unter Nr. 4835 die Firma Paul z ( i : . rungs-Aktien-Gesellshaft zu Stettin triebe des Geschäfts ründeten | Sundermeyer, Südlengern: Das Ge- S D ist CedeeiGicna: Ta a —— bende reu E k baben 100 due E Dechex Papierwaren-Großhandlung- in | beschränkter Haftung, mit dem Siß rand «& Mangili mit beschränkter | Shußrechte auf die ellshaft zu über- und der Germania Unfall- und Haft- Fo berungen sowie die Hastung des (Gute mit dem Recht auf Fortführung sellschafter Reinhard Heinrih Schänder- | DöbeIn. - (60 Ftimmreht. Die Bekanntmachungen der | Essen und als deren Fnhaber Paul | in Gleiwiß eingetragen worden. | Haftung, Filiale Hannover: Die | tragen, alles [elbstverständlih, solange pflicht Per tungl Ne BENINni vwerbers für die im Betriebe des Ge- | der Firma ist auf den Zigarrenfabri- | lein führt das Handelsgeschäft unter Auf Blatt 857 des hiesigen Han|Wesellshaft und die Berufung der Gene- | Deer, Kaufmann, Essen. Dem Kauf-| Gegenstand des Unternehmens ist die Prokura des Hans Spenlé if erloschen. | er Gesellschafter 4 c d g zu Stettin. Das gesamte Grundkapital äfts begründeten Verbindlichkeiten | kanten Friedrich ndermeyer, Nr. 84 Uebernahme der Aktiven und Passiven registers ist heute die Firma Kr lversammlung ‘erfolgen dur< den [mann Heinri<h Decher, Essen, ist Pro- Fortführung des Betriebs der bisherigen Zu Nr. 1218, dime uchtgrof- | dieser Sacheinlage wird auf 20 000 RM gefällt jeut in 800 Jnhaberaktien zu es früheren Jnhabers ist bei dem Er- Südlengern, übergegangen. Die Pro-| als Alleininhaber fort. X Gesellshaft mit Meihsanzeiger kura erteilt. guffenen delgeleUcast Wilhelm | handel Gesellschaft mit beschränkter | festgeseßt und dem Gesellschafter Lau- 00 RM und Namensaktien 100 zu 20 | werbe des L is dur< Paul Mora- | kura des Friy Sundermeyer ist erloshen.| 2. auf Blatt 860, betr. die Firma aare aftung mit dem Sit{ Nr. 4312: Gesellschaft in Firma Gra-| Am 19. September 1980 unter Nr. 4836 | Kußner und Söhne“ in Gleiwiß sowie | Haftung: Dur Beschluß der Gesell- | rens van Hülst in dieser Höhe auf Ne bis 18098, zu 500—5490, zu 100 RM. | wiey ausges{lossen. Abteilung A Nr. 697 am 828. 8. 1930] O. B. Knorr in Chemniß: Frau Emilie | Döbeln E weitec folgendes ciMtwerke Aicha ürsten tein (Bayrischer | die Firma Ludwig Benario, Essen, und die Mee und der Handel mit schafterversammlung vom 11. September | Stammeinlage Ange E Die Beo as L Bank Abtienzetelsi e e gert Bernstadt, Sts ge Fer ema Ferann Thnstn ,| Martha verw. Knorr geb. Zettler ist | tragen worden: bald) Seehaf mit beschränkter „als deren Fnhaber Ludwig Benario, ven Mao Ves att Den erien 1930 ist der Gesellshaftsvertrag L &1 E e aa nit er- : 9 : Ur . ' . : Töjt. i i i ih A & , . i ändert. ie Firma ist ge- 1a D -

ü ie Gesellshaft ist A aus der Erbengemeinschaft ausgeschieden er Gesellshaftsvertrag f ng, Siß: Düsseldorf CrSder esel) Kaufmann, Essen 24 800 Reichsmark. Der Gesell chafts- S Me E aroßéaudel Hendrik Zu Nr. 319, Firma „Naturasphalt“

Beschluß der Ge versamml vo! isberi S j il- {luß der Generalversammlung vom Der bisherige Gesellschafter Kau Oktober 1 Zu Nr. 4830, betr. die Firma Wil «& Co. Gesell: | Gesellschaft mit beschränkter Hafsr

mann } (gestorben am 1. Februar 1926). 24. September 1930 abges Wesellshaftsvertrag vom

ist am 9, August 1980 fest-

,

Gesellschaft als Ganzes untex Ausschluß | „On das Handelsregister B_ ist unter | Fnhaber der Firma. ditgesellshaft M. Schmieder «& Co. in| Gegenst j Septem. jeßt Heinri< Dörnemann, Zimmer- | 19a! aus x E A T C A A A : Sve in | India Bananen Vertrieb Gesellschaft | e! der Firma Karl Heinri Wortma Tocov 11 ertolMen, S Zigarren sowie die Vornahme ertrieb aller Arten Natursteine, die in | der in dem Betriobe asts be-| L : 30. T7 1 TIEs N, é : : iover, 1. 10. 1930. siherungs-Aktien-Gesellshaft zu Stettin sellschaft | Ennigloh: Der Siß ist von Ennigloh| 4. auf Blatt 4918, betr. die lbofer | ‘cen Zwe> fördenden Geschäfte. En zu den Gemeinden Aicha vorm Wald | gründeten Verbindlichkeiten und Forde- Zei L e Mina: jeder Geschasts: fung: Der mit el ührer Richard E E ias

; : ; ; : mit beschränkte tung i mb ; ; L T : i Ï übertragen. Die Firma ist daher orer Haftung in Hamburg | na< Holsen, Kreis Herford, verlegt, | Wanderer-Werke vorm. Winki ofer | Das Stammkapital beträgt eine (d Fürstenstein (Bayrisher Wald) ge- [häft8 ur< den Heinri) Dörnemann fre: Cn, Vere. Hit GEG ans:

14. Juni 1990 ist das Vermögen der | Beuthen, O. S, [61298] | Wil önsing in Bünde ist alleini e Z ist | vertra D ; | er AUss<luß R) Inbaber zenlena in Bünde ist alleiniger | 8. auf Blatt 3704, betr. die Komman- worden. veändert am 2. Dezember 1927 und | helm Dörnemann, Essen. Ae gestellt. Die Gesellschaft wird von einem a my beschränkter ebe L tung: Den Kaufleuten Franz Kolb und C , Indu-

gelöscht. unter er Firma --Westindia Va- | Abteilung A Nr. 719 am 28. 8. 1930| & Jaeni>e Akt.-Gex n ónau: | 1; ; ri i dur den Heinri< Dörnemann t8-| Rüprih ist ausgeshieden, Der Ge- inge hr. [61324] Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt. 89 b. schränkter Haftung weignieder: es dee „Firma Gei mat e 4 eti Die rokura i Geora es Zah “Zu Geshästsführern sind bes jarrbruc) gewonnen D Ava auge[Stossen. Dem immermeister «Pag Be ge dg Lat Qu vttisdlermeister R reE E „Brunswig it ab: E Bel anntmachung. ist E * |Ennigloh: Die Gese ist aufgelöst. | ler und von red Voß i} erloschen. | ter Handel mit Natuxrsteinen iber upt | Wilhelm Dörnemann en-Altenessen, O Ï erufen. irektor In unser Handelsregister Abt. A i

Berlin. [61293] | lassung Beuthen, O.S.“ eingetragen. Liquidator ist der Kaufmann Karl | Gesamtprokura ist erteilt dem Kauf- a) der Kaufmann Salomon Kren ie oi Nee “ors j s eilt. Die Firma lautet | Kurt Kubner, beide in Gleiwiß, bestellt. | ¡jy Minden i. W. und Kaufmann Ru- | „ter 598 bei der a Bergbaus-

n 1 e ring A A ius Be n R a MOENDA zu Ennigloh I mann Bruno Paul“ Pegold und dem Gerstenberg in Dredten on erten und bie Vorkalte U iden | bet: Wilhelm Dörnemane Bru, und | Amtsgericht Gleiwitz, 26. Sept. 1930. dotf Habermann in Hannover find zu | und Koßlenhandelögese haft Ferner m 29, September 1 eingetrage A : Abteilun E, am 830. 8. : } Syndikus Dr. jur. Max Gustav Rudol ; ; Z jlägi / .| Zimm äft. ( UYLELN VEJLEUL, Glü>“ Menken & Co. in olz heute

worden: Nr. 74 809 Wilhelm Spiegel, | Frühten aller Art, insbesondere Ba- | Die Firma Elisabeth Wiedenroth, Bünde, | te Peerdt, beide in Cem Jeder mi E y Heydenreic S _ tammkapital: 90 600 Reih8mart E ia Nitaeri@t Essen. Goldberg, Mecklb. [61318] | Zu Nr. 1810, Firma F. W. Olden: | „getragen worden: i

Berlin. Fnhaberin: Luise Mäßing geb. E und was sonst für den Frucht- und als deren Fnhaberin Fräulein ihnen ist befugt, die Gesellshaft gemein- tellt erer G Nat In (c (äftsführer: Kaufmann Wilhelm Rau- ———— Firma August Ta> erloschen. Nan: e Nachfolger Gesellschaft mit Die ellshaft ist aufgelöst. Die

Grenz, Berlin. Das unter der bisher ndel in Foage kommt. Stanim- Elisabeth Wiedenroth in Bünde, Bahn- haftli<h mit einem Bo s ste W E A FtBR esellshaf ins T in Wesel erfar Beigeordneter | Essem, Ruhr. [61312] | delsregistereintrag vom 1. Oktober 1930. m ränkter Haftung: Der <âfts- Firma ist ia

Nt „eingetragenen ans e find die Daatiecie “Sarm L Gera Oa Ee, x De ie alx 69 boo u i eins einem anderen Prokuristen zu baer dur „cinen Geästs! ührer “Ing, Philipp Rappaport in Essen. In das Handelsregister Abt. B ist| Amtsgericht Goldberg (Me>l.). Let Es Faber ist dur< Tod aus-| * Hattingen, deu 1. es 1930.

pie ) De! L : n, eilung T. am 2. 9. vertreten. ; ; T 44 eder äftsfi i i - | ei agen: E E IE ; mtsgerit.

Firma auf Luise Mäßing geb. Grenz | Olff und Walter Sto>fleth in Ham- | bei der Firma Ferdinand Stahl Ww.,| 5. auf Blatt 9127, betr. die Firma | tinem sonstigen Bevollmätigten ana E j et Last befugt Bie fee En 16. September 1930: Grossenhain. ; [61319] | Bu Nr. 2203, Firma Nordwest- li

übergegangen. Bei Nr. 25853 Ro- | burg und Johann Köpke in Berlin. | Bünde, H. Winter & Co. Gesellschaft mix | treten. ; : / schast ist für die Zeit bis zum 31. De-| Zu Nr. 1984, betr. die Firma Carl | Jm Handelsregister ist heute auf | dveutshe Vank ema e Ea. Istei [61325]

bert Stoebe, Berlin: Die Kaufleute | Jeder Geschäftsführer ist allein vertre- Abteilung A Nr. 273 am 1. 10. 1930] beschränkter Haftung in Chemnigz: Prokura ist erteilt: a) dem 2 mber 1935 ges<lossen. Sie besteht | Sänger & Co. Gefellshaft mit be- | Blatt 536, betr. die Firma er- ¡Das Vorstandsmitglied iedrih ist | Weide, s En,

E aud, ane! Stoebe, e EEE: E S anEE bl pr irma u Lreonm, En: um stellvertretenden Geschäftsführer D) heut r f Gan ieg Weise deêmal still<weigend 3 Jahre weiter, | schränkter Haftung, Essen: Die Firma ne } weig mb E ft E dure 2 aus dem Vorstand aus- In das biesige Hande êregister Abt. B

18 ( l sönlich haf- ( , - |To otel u estaurationsgeschäft): | ist bestellt Frau Jda Hertha vhl. Seidel Menn niht ein Gesellshafter ein Fahr | is erloschen. roßenhain, eingetragen worden: Die | geschieden. S alz i ir

tende Gesellschafter eingetreten. Fett | sellshaftsvertrag am 30. Dezember 1924| Die irma ist erloschen. eb. Eichhorn in Chemni ¡e ist zur | Dresden. dr Abl i: Indi tr. die Firma Rhei- | Prokuren des Kaufmanns Georg | Unter Nr. 3029 die Firma „Liga“‘““] ist heute unter Nr. 32 bei der Firma

offene Handelsgesellschaft seit 1. Januar | festgestellt ist, erfolgen in den „Ham- Abie tun g 23 am 24. 9. 1930 Meinigen Sette de, Gele aft Sie dürfen die Gesellshaft n! Sen Josel Slatee LeONEE eat i ni E "Bebuaa ba Geslheft Mir S uéer Türk und des G Gummiwaren Gesellschaft mit be- Getreide Aftiengesel aft lleciaiiung

1930. Zur Vertretung der Gesellschaft | burger Nachrichten“. Dem Heinrich | bei der Firma Oscar Dörffler, Aktien- befugt. / Gemeinschaft miteinander oder inzelprokurg erteilt m ränkter tung, Bredeney-Essen: | Erwin Eberle sind erlos<hen. Zu stell- | schränkter Haftung mit Siß in Han- | Kruse in de gann A L de eet: DiC

ist Hedwig Stoebe geb. Jungmann BVersmann, Rudolf Schwarz und Carl | gesellscha t, Bünde: Die Prokura des| 6. auf Blatt 10203, betr. die Firma | einem Geschäftsführer vai rc i Nr. 718, Rhéinmühlen Aktienge- | Durch Geiellscha terbes<luß vom 8. Sep- | vertretenden Mitgliedern des Vorstands | nover, Vahrenwalder Str. 100. Gegen- | in » piocu i lt: Beide ist er-

allein, Paul Stoebe und Curt Stoebe | Werner in Hamburg ist Gesamtprokura | Betriebsleiters Max Englis, jeßt in | Rudolf Polster Gesellschaft mit be-} Weiter wird no< veröffentli, llschaft, Düsseldorf-Reisholz: Der laut | tember 1930 isstt $ 8 des Gesellshafts- | sind bestellt: a) der Kaufmann Paul | stand des Unternehmens isst Ueber- egnio erlassung in

sind dazu jedo< nur gemeinschaftlih er- | derart erteilt, daß je zwei aller Gesamt- Berlin, ist erloschèn. schränkter Haftung in Chemnitz: Die | die Bekanntmachungen der GeselWr 5 Dur{hführungsverordnung zur | vertrags (Vertretungsbefugnis) ge-| Fuhs in Leipsig b) der Diplom- nahme des Verkaufs der Fabrikate der | loschen. Sciiitniles 1008

mächtigt. Nr. 56 291 Roselius & prokucisten zusammen vertretungsbe- | Abteilung A Nr. 181 am 29. 9. 1930 Gesellschaft ist dur Beschluß der Gesell-| nur im Döbelner Anzeiger erfolgen oldbilanzverordnung vorzunehmende | ändert. Der Bauunternehmer Peter | ingenieur Erwin berle in Großenhain. | „Liga“ Gummi-Werke Aktiengesellshaft, s g B v iht E

Co., Verlin: Die Gesamtprokura des | rechtigt sind. Amtsgeriht Beuthen, | bei der irma A. Gottwald, Bünde: | shafterversammlung vom 25. September | Amtsgeriht Döbeln, 1, Oktober mtaush der Aktièn von je 150 RM | Berger, Essen, und der Schreinermeister | Amtsgeviht Großenhain, 1. 10. 1930. | und zwar für das Jn- und Ausland, as - Amtsgericht.

Friedrih Carl Winter ist erloshen. —| O. S,, 1. Oktober 1930. Das Geschäft mit dem Recht auf Fort-| 1930 aufgelöst. Es findet Liquidation dur@geführt. Dur< Generalver- Paul Hülsmann, Essen-Werden, sind zu Er e sowie ferner der Vertrieb von Gummi- E RRR