1930 / 244 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zentr - 8att e Nr. 244 vom 18, Oktober 1930, S, 2, aa afhaibeldvedisterboilans zin Reute, n Eee v Zwelîte Zentralhandel8rezisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 244 vom 18, Oktober 1930. S, 3,

r N

e ; ; : Ff rastof 86] { erzeugnisse, Schuhfrist 3 Jahre ange- ! bezeichneten Schuldners -wird «bi ; ; vom 22. Februar 1927 die Allein- | landwirtshaftlicher Bedarfsstoffe und] Bad Saïizungen. [649 , : „Mrd heute 1930. Erste Gläubigerversamm- | Heidelberg, Hauptstr. 37, wurde heute, y Konkursverfahren eröff On i é: S s A, Bul Gu Sas Sud zeihnungsberechtigung des Geschäfts- | der An- und Verkauf Ae die Ver- E on Musterregister wurde heute E A Ew Roe dis ® monturdue a 1% q get 8. Ae 1930, 9 Unr Ee POREORE 11 Uhr, Konkurs erdffnet. ‘Ver: valiee: Bat Albert rag os E 14 dee aer 1920 ain Yaul Padecns in Has: Erfte führers Heinri Leupold bestehen. § 10 | wertung landwirtschaftliher Trzeugni}e. E us b ller, G " Amtsgericht i Koukursverivalter: Rechtzge lfte iner Prû E ermin am 6. De- | walter: Rechtsanwalt, Richard Mutschler | Neidenburg. Konkursforde find bis | vormittags 10 Úhr, das Ko fursverfahren | Gläubigerversammlung und allgemeiner des Gesell\ck af 8vertra 8 wurde dems Statut vom Li Oktober 1930. Ñr. 254. Firma Ge L, er, . m. m1ISsAg I . L a S Herr Rechtsanwalt 930, 914 hr vor dem unter- | in eidelber 5a 2 z L E D : TCSTOLC erungen ind | 1S j vormuiags hr, as 2 n 2 ] } Dn N i L aare d pen Agba e wi f 10. 1930. Fork, den 7. Oktober 1930. b. H,, in Marienthal bei Schiweina, das j L Cerutti, hier. Offener Arrest is erla ze! : AEE Zimmer 287, IL. Sto, mp delberg, Haupt|kase 198, Telephon zum 5. November 1930 bei dem Gericht | über das Vermögen des Antragstellers Prüsungötermin am 11. November 1930, E A 2 ¡ht Weinheim “Das Amtsgericht Muster eines Schla essers mit schräg | Waldenburg, Schles, [64945] Amüté3gericht Chemnis, Abt. 4 1 fee uftia bäudes an der Mühlenstraße. | Anmeldefrist bis 8. N eige rist sowie anzumelden. Erste Gläubigerversammlung | eröffnet. Konkursverwalter: Herr Bücher- | vormittags, 10 Uhr. Offener Arrest mit Amts8geriht Weinheim. Amtsgericht. bis zum Ende geriffelten Metallschalen,| Jn unser Musterregister Nr. 457 ist den 13. Oktober 1939 Justigge icht in Düsseldorf. Abt Ia | Ge N a L ovember 1930, Erste und Prüfungstermin den 14. November | revijor Bruno Kaufmann in Oberwiesen- | Anzeigepflicht bis zum 2. November 1930, L E S 64878] | Jork. [64927] | Muster für plastis ugnisse, Shuß- | am 14. Okt. 1930 eingetragen worden: | Il, Der Beschluß vom 13. Oktobe Das Amtsger! S E En und Prüfungs- | 1930, 10 Uhr, vor dem unterzeichneten | thal. Anmeldefrist bis zum 1. November | Zeulenroda, den 15. Oktober 1930. Werl, T ra ara, V Sn das Genossenshaftsregister ist bel | frist drei Fahre, laat a vom| E. Wunderlih & Comp. Aktiengesell- | durch den das Konkursverfahren üben Ruhr. [65213] | 1930, vormittags O I ves e E Gericht. Offener Arres mit Anzeige- | 1930. Wahltermin und zugleich Prüfungs- Thüringisches Amtsgericht. Jn unser Handelsre ier À ist heute | der Genossenshaft Spar- und Dar- |17. August 1930, vormittags 9 UHr. haft, Waldenburg-Altwasser, ein ver- | Vermögen des bezeichneten (6, Ey das Vermögen des Kaufmanns aovide e T Stod E “n nd pflicht bis zum 11. November 1930. [termin am 10. November 1930, vor-

u F STenE dor | lehnskasse Twielenfleth-Hollern, e. G.| Bad Salzungen, 11. Oktober 19830. jiegelter Umschlag, enthaltend 18 Muster | shuldners eröffnet worden if ift ins Uebe t zu Essen, Gräfestraße 14 dba K q E r. 11, | Amtsgericht Neidenburg, 11. Oktober 1930. | mittags 11 Uhr, Offener Arrest mit j unter Nr. 150 die Firma heodor m. u (Nr. 10 des Registers), am Thüringishes Amtsgericht. feramisher Buntdruckte als Geschhmacks- | Rehtsmittelverzichts mit dey mnd Franz Deman e , ße 14, | Heidelberg, den 15, Oktober 1930, | Anzeigepflicht bis zum 1. November 1930. Bad Bramstedt, Holstein. [85240] Ner E f Ma or 30. Sebiénbet 7930 F nA Æ g! muster Nr. L 284, L 297, L 298, L 299, | des 14, Oftober 1930 reu y alleiniger. G a Pins Loni Bad. Amtsgericht. A 4. Neukölln, [65227] | “Amtsgericht Oberwiesenthal, Gs dis Beta, c dus M

l d U - E N c —_ R °_e ( r R E L ¿ Ï e des Z s 8 e Ÿ Müller junior in Werl N A ect Fe S E FEisenberg, Thür. (64987) 7625, 7627, ‘i628, 769 7630 7681 T63S ee as F, Anmel s nid nt daselbsi (Tuchhandlung), ist dur | Tena. . [65220] Richard. Genen, Feitari@iüst “a ga: ohann hz ens v4 Bad ‘Bramsiedter Holz- und Amtsgericht Werl, den 13. Oktober 1990. Lelieden änd an seine 'Stelle der M dos Lr sder M Lewe Gr” und 7638, geshüßt als Flähenerzeug- a 13. Rovembêt 1930. a mi Beshluß vom » a6 geg apa 1930 tot Peer Bane eut a Le fölln, Knesebeckstraße 42, Alleininhaber | Offenbach, Main. [65233] | Baustoff G. m. b. H. in Bad Bramstedt

E Arbeiter Hinrih Höft als stellver- |( ragen R Nacî. Ei nisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet | 10 Uhr. Prüfungstermin ormitiy fursverfahren eröffnet. anwa en Vetoraturs Rudolf | Fuhrwerksbesißer Richard Hoffmann, Neu- furs wird nach Abhaltung des Schlußtermins Zobten, Bz. Breslau. [64879] | ¡retendes Vorstandsmitglied bis zur See 1 Glet s. O lea tir am 14. Oktober 1930, 11% Uhr viinddee ‘19 "Vockitiogs. 1, 15, Salm zu Essen, Ms 49, Ms Fa Mus Jena T ee am 14. Ok-| fölln, Anzengruberstraße 14, ist heute, am! Ueb E E Firma | aufgehoben. 9 E Ée pit. Hoste erg, ZYUL., H Î | ; T : ; i / , L 3 r ernannt. Offener Arrest | tober vorm. r, das Konkurs- Art 10: f O EDES el GE S B îte h Gu L 41 ist nächsten Generalversammlung E Etuis, versiegelt, plastische Erzeugnisse, Amtsgeriht Waldenburg, Sch{hles. zeigepflicht bis zum 13. Novem! f Kontur icht bis zum D Dftober verfahren eröffnet deten. E. M AAABE 1930, 13,15 Uhr, das Konkurs- Cartonagenwerk Offenbach Friedrich Sta-| Bad Bramsiedi, 1h, LEer 1930 vel ¿F E t ERS Tosef Sandmann, Amtsgericht Jork, den 13. Oktober 1930. Fabriknummern 1/0279 bis 1/5285, Amtsgericht Chemniß, Abt, 4, S F meldefrist bis 12. November Rechtsbeistand Voigtländer in Jena. An- En U, E: bernack G. m. b. H. in Offenbach a. M, S Bit A: Maurermeister, Fnh. Josef und Huber- 64928] Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am den 15. Oktober 1930, * 1930. Erste Gläubigerversammlung den meldefrist bis zum 1. November 1930. | denbruch| Cha & r O F L | Herrnstr. 45, wird am 10, Oktober 1930, | Berlin. . [65242] tus Sandmann“ in Protshkenhain ein- 7 (64928) | 13. Oktober 1930, mittags 12% Uhr. T Konkurse und 11 November 1930, vorm. 11 Uhr, Prü- Erste Gläubigerversammlung und allge- pas E S A O vormittags 10 Uhr, das Konkursver- Das Konkursverfahren über das Ver- getragen worden, daß die Niederlassung Noudrapdenburs, Moe _| Eisenberg, Thür., 14. Oktober 1930. ® Dortmund. u fungstermin den 25. November 1930, | meiner Prüfungstermin am 14. November | his ¿zum hg dam eaa 1990 e iaubi 10! | fahren eröffnet. Konkursverwalter: Der | ögen des Kaufmanns Paul Genter in b Saarau, Kreis Schweidniß, ver- B Theiaaentent R Thür. Amtsgericht. Ber leichssachen Ueber das Vermögen der Firmg 1 vorm. 11 Uhr, Zimmer 30 de3 Amts- E, E E Anzeigefrist bis zum versammlung E 13 P atictiae 1000 VertlBeyanos L D Das Berlin 8, 14, g ais g 83, M at und die of S 8gesellshafst | 7 : E y d älisher Autovertrieb Ges e :4%t3 Essen. . November 0, Offener Arrest ist | 1: ¿Mud Gde : a [5 Ah Let I D. «s er | nung: Spandau, Plantage 7, Firma: e ine Eincetsicms O Mae: Bei e P Ry gr vat A deuten R n Itibi dil a lbränfter Haftung“ in Dort A sen Vin 16 Oktober 1930, erlassen. S E E E 16 ite o Di S 1930. Erste Bg nag Genter & Sohn, Buch- und Stein- a h eschluß der Generalver})ammtung von (U) tlandsberg. . {65202 h ; 1 M ? i j 14. dap T jr, vor dem Amts- | Donnerstag, den 6. November 193, DOr- „rei, ift infolge Schlußverteilung na rf Tag, [Fosisit. T6 ift Yeuls, 20 Uh: 1A Bs E ae B: e rg Stute gericht Neukölln, Berliner Straße 65—69, | mittags 10 Uhr, Saal 70. Allgemeiner Sees ies Ssusitermins am 13, O

den ist, deren alleiniger Fnhaber der | 50 9. 1930 ist § 2 (Gegenstand des | Musterregister Nr. 611 Blatt vom „A0 Maurermeister Hubertus Sandmann N a der Gadunatn ergänzt | 6. Vote 1930 muß es richtig Mount IDFTFEHrE, BRG, 3 das Konkursverfahren eröffnet, totg : g BORURRER 00 Zimmer 70, 24, N. 103. 30. Prüfungstermin: Donnerstag, den 4. De- 9: tachobeo d in Saarau ist. worden. Gegenstand des Unternehmens | „Shuhschäfte“ heißen V DIEE E E ausmann | verwalter is der Rechtsanwalt 2; Fehrbellin. . [65214] Thüringischen Amtsgerichts, 9o, Neukölln, den 16. Oktober 1930 ber 1930, vormittags 1014 Uhr tober 1930 ausgehoben worden. Zobten, den 3. September 1980. ist jeyt 2 h die Beteiligung an | Amisgeriht Erfurt, 15. Oktober 1930. Richard Zimmer aus Hohenfließ bei | Paul Frank 11 in Dortmund, Osi Ueber das Vermögen des Kaufmanns Set "Das Amtsgericht h og Mer! t, Arrest wad Mnizigenl 2 Geschäftsstelle des Amtsgerichts Das Amtsgericht. aas A téakalonen mit bis leichen t Sprit eiu ti San ees e Ad Je, a Lo e weg 30. Offener Arrest mit Anzeige Friy Schreiber, Alleininhaber der Firma | Königsberg, Pr. . [65221] aat iets pilicht bis dan 18 November 1930, Berlin-Mitte. Abt. 153. Gegenstand s Geldern. [65353] | £9 c Ps nachmittag Ihr 17, das | bis zum 1. November 1930, Fon 6. Schreiber in Fehrbellin, wird heute, | Ueber den Nachlaß des zu Königsberg, | Neustrelitz [65228] | Offenba a M., den 10. Oktober 1930. j ch Konkursverfahren eröffnet, da er seine | forderungen sind bis zum 7, Neve am 15. Oktober 1930, 12 Uhr, das Kon- | Arndtstr. 3, verstorbenen Sanitätsrats Dr. | Konkurseröffnung über das Vermögen H Hessisches Amtsgericht.

%

Berlin-Charlottenburg. .[65243] Das Konkursverfahren über das Ver- mögen des gSigarrenhändlers Lorenz Bendix in Berlin-Charlottenburg, Wie- landstr. 10, ist nah Schlußtermin aufge- urg 3, Riehlstr. 9, und Oberarzt Dr. | strelig. Offener Arrest mit Anzeigepflicht | Bach, Fabrik fei in Dffen- Fen, rSVern immer 78. 1. November 1930, 9 Uhr, vor dem | Richard Gartenmeister in Kaiserslautern, | his Ara l) vieh Anzeigep!Ot | Bach, Fabrik feiner Lederwaren in Dfsen- | Berlin-Charloitenburg, 14. Oktober 1930, F o Genossenschaftsregister i Aergirár Sti s Konkursforderungen sind bis zum 11. No- Y Dortmund, den 14, Oktober 1980, Tnierzeichneten Gericht, Zimmer Nr. 1. Städ. Krankenhaus) ist am 14 Dttobez Dis, I 0, RVUINDET LELL. SELE Gläu- | bac a. M., Ludwigstr. 29, wird heute, am | Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Jn unser Genossenschaftsregister m schaft, e. G. m. b. H.“ mit dem Siß in Amt3geriht vember 1930 bei dem Gericht anzumelden. Das Amt3geri ? Amtsgericht Fehrbellin 1930 L bigerversammlung am 12. November 1930, | 11, Oktober 1930, vormittags 11 Uhr, das Charlottenburg. Abt. 40 heute unter Nr. 38 die Genossenschaft | Oranienburg, folgendes eingetragen 9 j Es wird zur Beschlußfassung über die Bei- as Amnbgerict, Mng. D öffnet O das Konkursverfahren er- | vormittags 9 Uhr. Allgemeiner Prü- | Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- ) iti T „Wasserbelieferungsgenossenshaft Werre- | worden: Durch Beschluß der General-| Wannheim [64988] | behaltung des ernannten oder die Wahl | Nresd e E ; 7 a « Konkursverwalter: Rechtsanwalt | fungstermin am 19, November 1930, vor- | verwalter: Rechtsanwalt Kanka in Offen- | Bingen, Rhein. [65244] brücke, eingetragene Genossenschaft mit | versammlung vom 25. Juli 1930 ist die | Muster LiDeeleit p eines anderen Verwalters sowie über die resden. ___ «[6N Frankfurt, Main. [65215] | Lr. Kaschade, hier, Steindamm 117/118. | mittags 9 Uhr. bach a. M. Anmeldefrist bis zum 15. No-|& R Konkursverfahren über das beschränkter Haftpflicht“ zu Werste bei | Genossenschaft aufgelöst. s 13. 1 bte 990 E Bestellung eines Gläubigerausshusses und Beschlüsse in dem Vergleichs- und f Ueber das Vermögen der Firma Heun | Anmeldefrist bis 11. November 1930. Erste | Amtsgericht in Neustreliß. Abt. 1, |vember 1930. Erste Gläubigerversamm- | L at Karl G Gastwirt in PE Lia uten mit dem Statut O Oranienburg, den 11. Oktober 1930.| Firma Kheinisdhe L Pieridanatadtni eintretendenfalls über die im § 132 der a brd arte E ias Sens 2 e Ara acer Ee D in g Mpbibigr gy Uhr R es R ad L viteeemernEn lung: Donnerstag, den 6. November 1930, D ermögen L ie Gläubigerversammlung L Oftovèr 1900 ERgeitagen Worvere Amtsgericht. Hermann Krebs, Mannheim, ein ver- | Konkurêordnung bezeichneten Gegenstände | Schwi t 4 rede M Franksurt a, 2, QUIaer Les S) itarmel b, ( er - Nürnberg. [65229] | vormittags 10 Uhr, Saal 70. Allgemeiner | quf Mittwoch, den 5. November 1930 Gegenstand des Unternehmens ist die siegelter Umschlag, enthaltend 6 Muster | auf den 11 November 1920. 10 Ubr Schwimtnkreis“ in Dresden, Li weczynski in Frankfurt a. M., Klettenberg- | Allgemeiner Prüfungstermin am Diens-| Das Amtsgerirht Nürnberg hat | Prüfungstermin: Donnerstag, den 4. De- | yorm. 11 Uhr, anb ‘raumt. Es foll über Schaffung der Möglichkeit für die Ge- | Springe. [64931] | Legetrer 29, virhig, & zul er : L I! Siraße 13, L traße 30, is heute, am 10. Oktober 1930, | tag, den 25. November 1930, 10 Uhr, | über das Vermögen des Kaufmanns Hans | zember 1930, vormittags 10% Ubi e 1d r Pre Zl x8 ran die in ihrem Ei entum stehenden n unser Genossenschaftsregister ist E NTEN Sa C Tbee Et E q ent ag E L, Das Bexgleibverfazn pi E Uhr, das Konkursverfahren eröffnet Zimmer 124. Offener Arrest mit Anzeige- | Compensis, D clcoáane an Korbmöbel- Saal 70. Offeien Arrest und A eiae ben Ani hes Honkatdaga es Grundstücke an die Wasserleitung der | heute unter Nr. 22 die Genossenschaft Zis Rartoi b Va Fläch A “iat Saiebde 1930, 10 Übr Gde Laie walébitee eingestellt. Ueber das Vermöge | worden. Der Rechtsanwalt Dr. Karl | pflicht bis 31. Oktober 1930. industrie, Bürsten-, Besen- und Pinsel- | pflicht bis zum 15. November 1930. Beschluß Ek E Stadt Bad Oeynhausen anzuschließen. | unter der Firma Landwirtschaftliche Sd Frist drei Sah E ei uster, eichneten Gericht Zimmer 18 Sacus bezeichneten Schuldners wird das | Sturm, Frankfurt a. M., Gr. Gallus- Amtsgericht Königsberg i. Pr., fabrikation, in Nürnberg, Fabrikstraße 2, | Offenbach a. M.,, den 11. Oktober 1930. ‘Bin E den 4. Oftober 1930 Bad Oeynhausen, 14. Ottober 1930, | Wirtschaftsgenossenshaft Völksen und |5 Bft D 1990 vochmntittads L 30 Uhr. anberaumt, Allen Fersouen, welche el karéverfahren eröffnet. u straße 16, ist zum Konkursverwalter er- Hansaring. nah Ablehnung des Antrags auf Eröff- Hessisches Amtsgericht. 1s Hess. Amtsgericht : Das Amtsgericht. Umgegend, eingetragene Genossenschaft B s. A 47 eriht F 56. 4 Man h E Ur Konkursmasse Aheiés Saite ên Besi verwalter: Herr Rechtsanwalt Dr, (u nannt worden. Arrest mit Anzeigefrist bis R nung des Vergleichsverfahrens am 15. Of- + Amts )L. E mit beschränkter Hastpflicht in Völtsen, A R S iti haben oder t Fonfurdeknie etw [2 | Kaiser in Dresden, Altmarkt 15, s 91. November 1930. Frist zur Anmeldung | Lage, Lippe. . [65222] | tober 1930, vormittags 94 Uhr, den |Schönebeck, Elbe. [65235] | Ringen, Rhein . [65245] G nser Genossenschafts fer ist Bas d Mt i as 64939] | shuldig sind wird aufgegeben, nichts an Arrest ist erlassen. der Forderungen bis zum 21. November | Ueber das Vermögen des Schuhmacher- | Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: | Ueber das Vermögen des Bankgeschäfts i des Konkursverfahren gegen Karl “Jn unser Genossenschaftsregister ist Î as Statut ist am 23. Juli 1930 fest- Neve, S Nr R u Lêvi Geveeiniulhnor S M rabfo g N L E nen A s at On Se A S S a Lee RO M Too a MALD Bücherrevisor Karl Kublan gs Mas M. Gerson in Schönebeck/E., Markt | zraun, Jnhaber der Firma C, Braun eingetragen: ejtellt. v 7 E . ; x ; . Der Beschluß vom 19. Vltoder 8 ter Ausfertigung dringend erfor erlich. 1 , ober 1930, vormittags | Grübelstr. 28. Offener Arrest erlassen mit | Nx. 17/18, und dessen nhabers, des E Î Am 7. Oktober 1930 bei Nr. 162, Ge- G Gegenstand des Unternehmens ist der 1818 ist heute folgennes Gngetrqgen dn R, ou Belle Cr Bats oa dur den das Konkursverfahren über) Erste Gläubigerversammlung: 7. No-|10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | Anzei efrist bis id November 1930. Frist “a Paul Pan o d Magdeburg, Doris O De S S meinnüzige Kriegerheimstätte des Reichs- | gemeinschaftlihe Bezug landwirtschaft- wen: n R , „Vi Fe E Forderunge E E l hg i pie Vermögen des bezeichneten Guld vember 1930, 12 Uhr. Allgemeiner Prü- | Der Rechtsanwalt Sprick in Lage i. L. | zur Anmeldung der Konkursforderungen | Augustastr. 28, ist am 16. Oktober 1930, D T digt M Vie bundes der Kriegsbeschäadigten, Kriegs- | licher Bedarfsstoffe und emeinsGa/t: ih „_m, b. H., in ors M, bit Sach b T B r “es sie aus | eröffnet worden ist, ist dur den ü fungstermin: 5. Dezember 1930, 12 Uhr, ist zum Konkursverwalter ernannt. Kon-| bis 17, November 1930. Zur Beschluß- 9,10 Uhr das Konkursverfahren eröffnet. E chlußre chnung und das Verzeichnis der zu teilnehmer und Kriegerhinterbliebenen, liher Absaß landwirtsaftlicher - D der neun eingetragenew uer An w ge E Eg in | 15, Oftober 1930, vorm. 9,10 Ur hier, Starkeste. 3, IL, Stiock, Zimmer kursforderungen sind bis zum 12. No- | fassung über die Wahl eines anderen Ver- | Konkursverwalter: Bankdirektor a. D. berüd\id HKaendent Forderungen liegen eingetragene Genossenshaft mit be- zeugnisse. 115/12 om LOQan ae mit O oe Ats B ber 1930 E ubAA ter |fsärten Recht3mittelverzicht reti Nr. 21. vember 1930 bei dem Gericht anzumelden. | walters sowie über die Bestellung eines | Bruno Gaul in Schönebeck/E., Schiller- [heim Aa tén ericht Bingen offen. Die ver- {ränkter Haftpflicht in senkirchen: ie Höhe der Haftsumme beträgt leidenver] Sah, F men E is zum 11. November nzeige 31 | und damit wirksam geworden. Anm Frankfurt a. M., den 10. Oktober 1930. Die erste Gläubigerversammlung und die | Gläubigerausschusses und über die in den | straße 52. Erste Gläubigerversammlung | fügbare Masse beträgt RM 2538,08. Die Gegenstand des Unternehmens ist jeyt: | 100 RM. 1020 10 1919 und ber ages, tsgericht in Altland3b frist bis zum 12. November 1080, L Amtsgericht, Abt. 17a, Prüfung der angemeldeten Forderungen | §8 132, 134 und 137 der Konkursordnung | am 6. November 1930, 10 Uhr, Prüfungs- Pa orxaSGaden Forderungen betragen 1. Für minderbemittelte Mitglieder des Die Bekanntmachungen der Genossen- | 54 Muster 116/120 em Vorh L stoff m gericht in Altlan erg. termin am 14. November 1080, 1 findet am 18. November 1930, vormittags | bezeichneten Angelegenheiten/Termin am | termin am 20. November 1930, 10 Uhr. | M 2683 58, Me itbtbevorrs tigten e ng Berlin. . [65203] | mittags 10 Uhr. Prüfungstermin ( Friedland, Bz. Breslau. . [65216] 914 Uhr, statt. Wer eine zur Masse ge- | Donnerstag, den 13. November 1980, | Offener Arrest mit Anzeigepflicht und An- Forderungen belaufen sich auf Reichs-

Reichsbundes der Kriegsbeschädigten, schaft erfolgen unter der Firma, ge-| 7; ; y 2 s Kriegsteilnehmer und Kriegshinterblie- S von zwei Vorstandsmitgliedern, mt Bee 0 1108 1110, T6 1167, Ueber das Vermögen der offenen Han- | 28. November 1930, vormittags 9 1} Ueber das Vermögen des Schuhmacher- hörige Sache im Besiß hat oder ihr etwas | yormittags 814 Uhr; allgemeiner Prü- | meldefrist bis 5. November 1930, mark 25 993,40. Die können keine Ve-

benen billige, gesunde und zweckmäkig | in der „Neuen Deister Zeitung“, beim delsgesellshaft Paul Warschawski & Co., | Anzeigepflicht bis zum 12. November l} ors Fri in Frie schuldet, darf nichts mehr an den Gemein- | fungstermin am Donnerstag, den 27. No-| Schönebeck/E., den 16. Oktober 1980. | ¿riediqung erhalten.

eingerichtete Kleinwohnungen und | Eingehen dieses Blattes im „Deutschen | Z364' 851 1120, 1181, 1850 1608, N | Berlin 80. 35, Wiener Straße 62 Klein: | ° Amtsgericht Dresden, Abt. 1, meisters Friß Treutler in Fee 66; | schuldner zurüctgeben oder leisten und hat | vember 1930, vormittags 8/4 Uhr, je im Ie as Amtsgericht. r E Rh. den 15, Oktober 1080, Eigenheime zu beschaffen und die Be- | Reichsanzeiger“. : 19151 19180. 19181, 19190 is die Schuß- handel mit fertiger Herrengarderobe, ist den 15, Oktober 1930, 91/ Uhr das Konkursverfahren eröffnet. den Besiß der Sache und die Forderung, | Zimmer Nr. 452/0 des Justizgebäudes Der Konkursverwalter. bauung von Grund und Boden; 2. Er-| Vorstandsmitglieder sind: Landwirt frist um 1 Jabe bis 5. Oktober 1931 | Am 15, Oktober 1930, 12 Uhr, vom Amts3- ict idae idi ti Verwalter: Kaufmann J. Donnerberg in für die er abgesonderte Befriedigung aus | an der Fürther Straße zu Nürnberg. Waldenburg, Schles. [65236] Georg Niederauer.

werb und Verwaltung von Grund und Bie Heuer, Völksen, Kötner Louis N gericht Berlin-Mitte das Konkursverfahren | Dresden, „(660 Waldenburg i. Schl. Frist zur Anmeldung der Sache verlangt, dem Konkursverwalter Geschäftsstelle des Amtsgerichts, Ueber das Vermögen der Frau Gertrud

i R ; Nr. 104. Firma Heinrih Klumpen in | ahlungsunfähigkeit und die erfolgte | 1930 bei dem Gericht anzumelden, fursverfahren eröffnet. Konfur8verwalter: | Gartenmeister (Erben: Frau Sanitätsrat | des Gutspächters Alf E ; 4 Geno en d {5- Das Amtsgericht. Kevelaer, Christuskörpexr, Nr. 1 H. K, | ahlungseinstellung dargetan hat. Die | Gläubigerversammlung am 4. Novenß Dr. Walter Haupt in Berlin 80. 16, | Frieda Gartenmeister geb. Bäuer, hier de _BUlNpacters Alfred Krüger in L , eee T8 14 16 18 20 22. 24 26 | Bilanz per 13. Oftober 1930 weist ein | 1930, 924 Uhr. Allgemeiner Pri t ider Straße 48/49. Anmeldefrist | Arndtsi E Dee } Wanaleran 16, Dilebas 105, Hannntagt , Dllendagz S s) Oramteunbits. [64929] | D E p 1e ul, 16, 18, P e S Fr: | Verlustsaldo von 4452,05 RM auf. Der In B. Degetibée 190 mi 4 E Moviinbee 1930, erste Gläubiger E E gn. Ly O 12 Uhr 30 Minuten. Konkursverwalter: Konkursverfahren.

C j n fteregaiti L Ld A N : L r ; ; N f G I 1 11% Y 15 11. - 1, N E . F 0 - | Rechts8annm Miillor- in S 2 S ,: : r register. In ori E ist | ¿eugnis, Schußfrist 3 Jahre, angemel- | Kanzleisekretär Carl Kahlberg in Altlands- | im hiesigen Amtsgericht, Gerichts § ersammlung und Prüfungstermin am b Rechtsanwalt Müller-Crepon in Neu-| Ueber das Vermögen der Firma Carl L Giriad 164922] heute unter Nr. 34 bei der , Zemein- | det 22. September 1930, 11,10 Uhr. berg wird zum Konkursverwalter ernaunt. 19

ad Oeynnausen, 2) | nüßigen Bau- und Siedelungs-Genossen-| Geldern, den 11. Oktober 1930.

Neubrandenburg, 14. Oktober 1930. n das Musterregister ist eingetragen: Î

M 0 R R.

+ ick N

Boden zum Zwecke städtischer und läñd- | Bieseniß, Völksen, Landwirt Gustav verlängert worden. eröffnet worden. 152 N. 285. 20. —| Ueber das Vermögen der Jnhd der K f niloßli | Vis zum 12, November 1930 Anzeige zu ini s B b. Kühler, in Waldenburg- | Bi j : M A , / di G : . é . 20. 6 bis einschließ! rauner, geb. Kühler, in Waldenburg- | Bingen, Rhein. . [65246] kicher Siedlung. Amtsgericht Neuenhaus, 13, 10. 190. | Herwalter: Kaufmann Otto Gebler in | einer Weiß- und Kurzwarenhantlu ln 20. November 1900. Ce Wlätubtgere machen. Nürnberg. .(65230] | Altwasser, -Schles., Breslauer Straße 6, Jn dem Konkursverfahren gegen Max

: lüger, Alvesrode, Landwirt Friedrich E E o bi e a Menfing, “oenteÀ Berlin W. 30, Bayerischer Plah 13/14, Frau Marie Elisabeth Knüpfer in drs versammlung am 14. November 1930, Lage, den 15. Oktober 1930. Das Amtsgeriht Nürnberg hat | Fnhaberin des Kurz-, Weiß- und Woll- Hornung, Eisenhändler in Bingen,

Großeinkaufsgenossenshaft dec Lebens-| Die Willenserklärungen des Vor-| Neuenhaus, Hannu. [64940] | Frist zur Anmeldung der Kgnkursforde- | Warthaer Straße 16, wird heutt, il i - Das Amtsgericht, über das Vermögen des Kaufmanns | warengeschäfts Paul Brauner, wird heute, | mache ih gemäß § 151 K.-O. befannt, mittelhändler, eingetragene Genossen- Be erfolgen durch mindestens zwei], Fn unser Musterregister Nx. 2929 bis a: 20. Alverihoe 1930. Erste Gläu 16. Ottober 1030. vormittags dun bee n E agr c ars Felix Hofmann in Nürnberg, Gibißenhofs- | am 14. Oktober 1930, vormittags 924 Uhr, A L der Schlußverteilung schaft mit beschränkter Haftpflicht zu | Vorstandsmitglieder, die Zeichnung ge- 2950 ist heute folgendes eingetragen: | bigerversammlung am 12. November 1930, | Konkursverfahren eröffnet. Konkut gericht, hier Zimmer Nr. 4. Offener Arrest | Lauenburg, Pomm. [65223] | straße 75, Alleininhabers der Firma Felix | das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- | genehmigt ist. Die Schlußrechnung u Wanne-Eitel: Die Firma lautet jeßt: schieht, indem zwei Mitglieder der irma Povel, Bunt-Spinn-Weberei, 10 Uhr. Prüfungstermin am 19. De- | walter: Lokalgerichts\chöppe Johat mit Anzeigepflicht bis 26. November 1930 | Ueber das Vermögen der Firma Kurt | Hofmann, Schokoladen- und Zuckterwaren- verwalter: Oberschichtmeister a. D. Richard | das Verzeichnis der zu berüdsihtigenden As A eingetragene Ge- | Firma ihre Namensunterschrift bei- G. M, b. H. in Nordhorn, 22 Stoff- zember 1930, 10% Uhr, im Gerichts- | Reichel in Dresden, Elisenstraße 61. 1 einschließlich. l Schumann, JFnhaber Kaufmann Kurt | großhandlung, dortselbst, am 15. Oktober | Loegel in Waldenburg, Schles., Auen- | Forderungen liegen beim Amtsgericht fi ab o beschränktex Haftpflicht O A muster, offen, augemelde! am 5. O- | gebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, | meldefrist bis zum 11. November 1 Friedland, Bez. Breslau, 16, Oft, 1930. | Schumann in Lauenburg i. Pomm., | 1930, nachmittags 4 Uhr, den Konkurs | straße 4a. Konkursforderungen sind bis | Yingen offen, Die verfügbare Masse G Ee Durch Beschluß der| Amtsgericht Springe, 11. 10. 1930. | tober -1980, 10 Uhr, S 1 Fahr, | 111. Sto, Zimmer 147, Hauptgang A, | Wahltermin: 14. November 1930 1 L Amtsgericht. Markt 22, ist am 14. Oktober 1930, 10 Uhx, | eröffnet. Konkursverwalter: Rechtskonsu- | zum 1. Dezember 1930 bei dem unter- | beträgt RM 3260,40. Die bevorrechtigten E E vom 10. Sep- —— und zwar: 115/120 em 9 ngstoff mit | ¿wishen Quergang 6 und 7. Offener | mittags 1034 Uhr. Prüfungêtem E das Konkursverfahren eröffnet worden. |lent August Bamberg in Nürnberg, | zeichneten Amtsgericht anzumelden. Erste | Forderungen betragen RM 3630,68. Die em n A E Sazung im § 1| Waldshut. : L [64932] Kunstseidenvershluß, Fabriknummern rrest mit Anzeigefrist bis 10. November | 28. November 1930, vormittags 9% 0 Garmisech, [65217] | Konkursverwalter: Kaufmann Alexander | Krelingstraße 45. Offener Arrest erlassen | Gläubigerversammlung am 20, November | nichtbevorrechtigten Forderungen belaufen eg e i | _| _HZum Genossenschaftsregister Bd. Il ANEDO, 19221, 19230, O 19240, | 1930. Offener Arrest mit Anzeigepflicht big Bekanntmachuug. Varndt in Lauenburg i. Pomm. Offener | mit Anzeigefrist bis 10. November 1930. | 1930, vormittags 914 Uhr. Allgemeiner | ih auf RM 6300,—. Diese können keine bér Situbita Her O O.-B. 64 wurde eingetragen: 1DEV E E Moe 10028, Geschäftsstelle des Amt3gericht3 11, November 1930, Das Amtsgericht Garmish hat am Arrest mit Anzeigepflicht bis 1. November Frist zur Anmeldung der Konkursforde- | Prüfungstermin am 11. Dezember 1930, | Befriedigung erhalten.

deu aer Se E e | ur Demo Mo g Isen | 115/140 am. Vorhangstotf mit Baum Anutegeriót Dretben, 16.1 F 14° Betobee 1990, vorniniags 10, Uhe | 1930. Ablauf der Anmeldefrist am gseichen | ungen (His V. Hover Wahl” eines |Amtageriht, Hinter Ne: 5, Untergtichoß,| Der Konbursverwalterz beschränkter Haftpflicht in Wanne-Eitel: | getragene Genossenschaft mit be- | wollvershluß, Fabriknummern 19191, | Borlin. [65204] „M #9 in., über bas Vermögen des Kauf-| Tage. Erste M erin am 18: No- | anderen Verwalters sowie über die Be- | Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. Do- “eorg Niederauer,

Die Genossenschaft ist durch Beschluß der | ränkter Haftpflicht, Sit: Weisweil- | 19193, 19220, 19240, 19261, 19262, | Ueber das Vermögen der Frau Selma p ar Rg e : n manns Érnst Minde in Garmisch, jeßt in | allgemeiner Prüfungstermin am 15, No- | eren nes Gläubigerausscusses und | zember 1930, (6 N 528/30.) A H Generalversammlung vom 16, Sep- bführen. Gegenstand des Unter- 19281. Bier geb. Herzog alleinige Jnhaberin der Yobex has Bertiöget du Ras Í Vailgau, den Konkurs eröffnet. Als Kon- R 100, E E dis A L Ln 132, 134 und 137 det d" Waldenbur , Schles, 14. Oktober 1930. | x2;

tember 1930 aufgelöst. nehmens ist die Milchverwertung auf Amtsgericht Neuenhaus, 13, Okt. 19830, Firma Confeklion3haus „Norden“ Julius val F gp gge ar Tia éi furêverwalter wurde Rechtsanwalt Em- Am tlgerht Bauepay 1 Bs E E N O ecloein Angelegen- Das Amits3gericht. Ptiag, Wn, Men da S O

Amtsgericht Gelsenki -Buer. i ; i j i Í ( mersleben in Garmisch ernannt. Offener : l h | UDe g cht Gelsenkirhen Buer gemeinschaftlihe Rechnung und Gefahr. Bier, Berlin N. 31, Brunnenstr. 146, | ann & Co. in Dresden, Große Plaut! Arrest is erlassen und Anzeigefrist in dieser | Leer, OstiîriesI. [65224] | heiten Termin am Donterolag, dar [Pie G in [66887] mögen des Landwirtschaftsgärtners Kurt 2 Me A E Fröhlih in Brieg wird eingestellt, weil

Statut vom 2. Mai 1930 bzw, | Plettenberg. "' [64941] | Handel mit Herren- und Knäbenkonfektion. 14 0G i j 930 ittags 8 Gotha. [64924] ck j, x G aw. ; ç nt ; p ; Straße 10, einen Großhandel mit M Richtung bis zum 3. November 1930 ein- Ueber das Vermögen des Garten- vember 1930, vormittags 87 2 ¿ E 2 27. Septemberx 1930, Jn unser Musterregister ist heute | Wohnung: erlin N. 31, Brunnenstr. 44, stoffen und Matrayendrellen bett [ließlich festgesebt. Frist zur Anmeldung | architekten Friß van Scharrel in Leer und | gemeiner Prüfungstermin am Donners-] Ueber das Vermögen des Möbelhändlers Ge den Kosten des Verfahrens - ent-

Jn das Genossenschaftsregister wurde 5 S i tolaen! j i . ift heute 15. Ok 1930 ; d i S 4 een das Genossenchoftzrogiser wurde |""Waldöhut, den 1. Oftober 1900, |[glgendes, eingetragen Worden: Nr, 108, (f heute, a 14e Dltuer ao Last Hx | wit heute, ans 18, Dftaber 18 U der Nonfurssordewungen if bis zun | Wiodmoor wird (houls, am, 14, ottober | 9% Uhr, je im immer Nr, 4082/0 bes| Ke, (140 1e Wandsbek, Lüboder Straße |\grecende Masse nicht vorhanden ist, Die Vauverein „Hilf Dir selbst“ für das . Amtsgericht. Il. Fe e ielbatrd Ftbriknummern 895 | Konkursverfahren erdffnet. 154 N. 240 mittags 914 Uhr, das Konkursverst 3. November 1930 einschließli bestimmt. | 1930, 9,50 Uhr, das Konkursverfahren er- 8/2 Uhr, je im Me e St fs L b Gi 0 d in mad Ein- | Gebühr des Konkursverwalters wird auf Etadigobiet Gotha eingetragene Ge- und 393 a. plastishes Erzeugnis, Schut- | 30. Verwalter: Kaufmann Dr. Grün- eröffnet. Ronkuvaverwalter: gau Wahltermin zur Beschlußfassung über die | öffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt M an der Fürther Straße R ARS dos Vergleichsverfa hrens 200 RM festgesebt. 6 N L. vat nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht frist 3 Jahre, angemeldet am 7. Qk- | wald, Berlin W 15, Liebßenburger Str. 12. Johannes Laemmerhirt in Dresdeth Wahl eines anderen Verwalters, Bestel-| Kuno de Vries in Leer. Frist zur An- | s Ges châftsstelle des Amtsgerichts. Un 6. Dftober 1930, 11.26 Uhr, das Amtsgericht Brieg, 11. Oktober .

in Liquidation in Gotha eingetragen: 5. Musterregister tober 1930, 17,10 Uhr. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- richtssttraße 20. Anmeldefrist So lung eines Gläubigerausschusses, dann | meldung der Konkursforderungen Lum Konkursverfahren eröffnet. S L eun: [65248] 9 4

Die Vertretungsbefugnis der Liqui- 2 S0 ; 13. November 1930. Wahltermin: über die in den 132, 134, 137 der | 5. November 1930. Erste Gläubi eye E ie ie i L y J patgxen ist beendet. Die Firma ist er- A L L Meitonlang. ens D D 1930. cid Mt mad ia Ua Hover E Ia, L e Nein o nnnn Ce kiimcit Fragen Si sammlung und Prüfungstermin am 12.No. E es z Mlvub in Ba Ed E ge D f Das „Konlupdpa fan Mo : Z andischen Muster werden ——— 1930, 10% Uh üfungstermi ungstermin: 26, November in Verbindung mit dem allgemeinen Prü- | vember 1930, 11 Uhr. Offener Arrest mit], t S t C Es ¿A ögen n 4 1 Gotha, den 7. Oktober 1930. unter Leivzig veröffentlicht Y alias 64942 , 2 r. Prüsungstermin am | „ittags 10 Uhr. Offener Arrest mi ungstermi E iStaa, / i bis 5. Oftober 1930, | über das Vermögen des Kaufmanns Friß Konkursforderungen sind bis 3. November | Gesellshaft Emil Mayer Gesellschaft mit Thür. Amtsgericht. e ddt aa iogg | In das Musterregister ilt ade ine | V, Famuar 1901, 102% Ua, Wi Gerichte | eigeosi Gt bis zum 18. November l ermin a n e Uhr 20 Mine | ®° Yintsgeriht Leer i. Ostfriel, | Prou, Spezialge\ä ihr Leiche | Gläu hei dem Gericht anzumelden, Cre | beschränkter Haftung, die hier. Spenetee Totfbai it T : 1 i i ; ; f i . Abt, im Zi f i - rawatten, Gtrum D Perre Hlauvi Ï 1 | Straße 83, eine ZBigarillosabri bt, Manmhaet, 64687] lober 0A Unter Ne Id ie dei Ca: A A O "Sei E L adi ar Jt L Nee res E Ps 2 A Pia R E E val München, [6525] | in Rambira, Moa Nr L V: getra am d Reeieui Sit wird nen THES des Schlußtermins intragung in das Genossen{hafts: Soim in Wer Br nsElas rih | Fiswick in Dinklage, 1 Abbildung eines I ; *|DüsseIdorî „(00 infolge Antragszurücknahme eingestellt Bekanntmachung. Geschäftsräume: Karolinenstraze Æ% am | rx, vor dem unkerzeicne cht, | hierdurch aufgehoben. register am 13. Oktober 1930: Gemein: | eer dgie L 1 D: 1 Umsdlag mit | Kindert bettes, i SrichaNenalle, das Sinbégarahes 3 Kaufm ferti. Dén : das Vermögen der Firma |15. Öktober 1930, nahmittags 4 Uhr, den Zimmer 22. Offener Arrest und Angzeige- Amtsgericht Dresden, Abt. T1, xsitige Vangenofsensgaft „Eb, Garderobe mit Puidaten (Fade Crzougnis, Fabuitjeichen “ibefidi 1990", N gaul Küppers, alletnigen Jnhate! F Geshästsfelle des E Oer ee rmisch, | Meiabldrus, Meindl- Schrômer & Frey- | Konkurs eröffnet. « Konkursyerwalter: \PG bobet. den 14. Ottober 190 den 14, Oftober 1930. racht“ cingetragene Genossenschaft ' tf „t“ | Schußfri t i i i i Handelsgesellschaft in Pasing, | Rechtsanwalt Dr. Knipjer, ZUrnverg, , Oft . ias e Da O Die Küchenßandtudhalte - (Flbritunmis 2 7 Bftober 199d ues N uin das ‘Vermögen der oftitéd Baro Düseldori, Reichssralie 3, wid i Hamburg. . [65218] Gd walldrdume: Ccterste i wurde an ler gv fris H M Das Amtsgericht. Frohdenas. 2 E en|chast 1/1 ausgeto]t worden, mit Celluloideinl Úe! it vorn Amtsgericht Vechta, 11. Oktober 1930. | delsgesellshaft Uhlig & Philipp, D am 10. Oktober 1930, 17% Wi Uebex das Vermögen des Kaufmanns | 15. Oktober 1930, vorm. 9 Uhr, derun nzeigefr : 1930. L S as Konkursverf r das - Amtsgeriht in Hamburg. Schi E E vernickelten Es ; 9, L, Konkursv ‘et. Der Rd ol iedri l Klöf- | Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist Frist zur Anmeldung der Konkursforde- Weissenfels,. i [65238] | mögen des Christian Hepting, Buch- Höchst. Ode 1d. [64925] Sorkes mia rohen ae Vastisés Velbert, Rheinl. [64943] by E L IT Dióbor pad N H ne Königpldi ne Donhars B S 8, Nechisautvalt Justigrat Rudol ie T afong Le Be Wahl p Res él SEME ilitda 1 Oitobes a M R des :11St, nwald. 1ifse, Shubfrist 3 Jahr Fn unfer Musterregister ist heute | 1930 mittags 1214 Uhr, das Konkurs- | wird zum Konfursverwalter e alleinigen Jnhabers der Firma Paul | München, Karlspla . ener -ATTE e ies À i ; ; 1/, Ub ; ; j Ñ Bekanntmachung. me Ed Of aa, aUR L A N 0 L be i Ô v fal öff t 9 f . | Offener Arrest, Auzeige- und Klöfk Geschäftslokal: Hamb Stub- | nah Konk.-Ordg. § 118 mit Anzeigefrist | anderen Verwalters sowie über die Be- | Katharinenstraße 14, is heute, 121% hr | Schlußtermins und nach Vollzug der Jn unserem Genossens@aftsregister e a am 1. tobex 1930, 16 Uhr | untex Ne. 204 bei der Firma Otto | verfahren er f\net. Konkursverwalter: ñ er Arre nzeige- 0, O ner, Geschäftslokal: Ha urg, l ( . . k l ift | stellung eines Gläubigerausscusses und | mittags, das Konkursverfahren eröffnet. | Schlußverteilung aufgehoben. ; inuten. stein! i fal rist bis 10. ber 1930. 4 benhuk 35 ¿ftszweig: Klein- | bis 5. November 1930 if erlassen. Frist |} E 4 ; j [ Y v Fg a uste | 18 M altes eti), (ute wahrer Vie erliner Yambese fs pat 2 Veaembet 18 | Gbiedeimntuta a9, 7 lun B ti" emde (far dine 1, Weng Buben e L |Fanfunddnnzt dieien Mein (d Vanfbiretior -, D. Müller | migerichi Freudensiadl f t umi b bo, E ter i der Schußfrist für die Muster 6497, | Wahltermin am 13. November 1930, vor- | 1930, 10/4 Uhr, und allgemeiner # 5,11 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter; | im Zimmer , Prinz-Ludwig-Str. 9, | Ko l x i “r 1930. Erst : i nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht 6336, 6492, 64 "mittags 104 U in fun at Î ¿ 22, N vember ! beeid i G. M. Kannuing, | bis 5. November 1930. Termin zur Wahl | heiten Termin am Donnerstag, den | forderungen bis 5. November . ste | Gotha. Konfursverfahren. . [65250] mit dem Siß zu Sandbach.“ Bad Salzungen. [64935] , , 6480, 6481, 6188, 6494, nos /% Uhr. Prüfungstermin am gstermin am 22 AÆp n Geri eid. Bücherrevisor G, Le, Xannng, | 3 anderen Verwalters, eines Gläu- | 13, November 1930, vormittags 8% Uhr, Gläubigerversammlung und Prüfungs-| Das Konkursverfahren über das Ver- S O V E per Se d L r Musterregister wurde heute Le ao i uL B R Fer Du Aeeck mit fieaolaer ict bi 2E Sia 2 A ae e e sizgebi U Aa is bia, r ag rzu bigeraus\{chusses und wegen der in Konk.- | allgemeiner 2 Prüfungstermin us Sein “ar gibeog “nvecgdr 1 Z h ar mögen des F Nudolgy HOE gegenstand des Unternehmens ist Aus- o a: ; 3 Fahre angemeldet 7 13, November 1930 an der Mühl straß : d. J. einschließlich. A ldefrist bis zum | Ordg. §8 132, 134 und 137 bezeihneten Donnerstag, den 27. November j cner mann in Gotha, alleinigen Fnhabers | drusch von Getreide, Verkau r, 288, Firma Ludwig Heller, G. m. Rilher M ; T e : El bt. + Y. oln thien: ARMEIETOE d l iti vormittags 8% Uhr, je im Zimmer |5. November 1930. irma Rudol ofmann daselbst, wird f von|y H., in- Bad Liebenstein, S. M., das Velbert, den 10, Oktober 1930. Amtsgericht Chemniy, Abt. A, 18, Das Amtsgericht in Düsseldorf. Al 15, Dezember d. J. einschließlih. Erste Angelegonzeiten ¿N O Ee Ln EO A utt gebäudes ‘an der | Weißenfels, den 15. Oktober 1930. ia vil V Ds di Voraleichste a

Dünger und Futtermitteln. W A : Gläubi : e

E i: M : E c i j Ì 30. bigerversammlung: Dienstag den | fungstermin: r j d ; :

Höchst i. Odenw, 2. Oktober 1930. uster eines Vershlusses für Damen- Amtsgericht. n 164, ABober 19 „(062 O L i immer 725/11, | Fürther Straße zu Nürnberg. Amtsgericht. Abt. 3. vom 5. Mai 1930 angenommene Zwangs- DüisseIdort, | 11, November d. J, 10 Uhr, Allgemeiner | 1930, vorm. 9 Uhr, Him L 10a | vergleih durch rechtskräftigen Beschluß

Hessishes Amtsgericht taschen, dessen Aussehen upd Konstruk-| viersen [64944] | Chemnitz 652051 | Ueber d änd j ; ; i ig-S Mi Geschäftsstelle des Amtsgerichts. | . : i ; a e És é as Vermò 3 Buchh Prüfungs : Dienstag, den 13, Ja- | Prin -„Ludwig-Straße 9, München. i OSEIE ork 164926) | plastisGe Erzeugnisse, S Muster für | V KOrSOm. Musterregister ist erat] | OPesGlajse in dem Vergleichs und For | Leo Krusinger in Désselborf, Ele nuar n. J 0e Por [V Amtsgericht München, Een En EA Its ded am 8: Mak] Gatte, ten 10. Eftoter O pie Genofienscasitregiil N | laut Anmelduna beat De Acguli 10 | Sri Lt RENIVUEE A R E R M S T T E A TE o e a 4 Hamburg, 15, Oktober 1930, Geschäftsstelle des Konkurögeritts. | Ot Erw en T guhwarenhündlers B a i Bare ape S arer Tes. ref Tie gn e Mg Erri ag a8 A Z 4 T T . ( 1 7 , T S vi i . e As heute eingetragen die Altländer land- | vormittags 8% Uhr. Ny M d h : O L ivar Org man s ellmuth Morell, all. Znh. | Uhr, das Konkursverfahren cröf i “l Das Amtsgericht. 65226] 6zcimani Alfred Biber in Oberwiesenthal, | vertreters Johannes Erhard Graf in wirtschaftliche VParengentrale e. G, m.| BVad Salzungen, 18. September 1930. E AULLIE ivi geg! R deni ere d t Hellmuth Morell, Luxuêwäsche- | Rechtsanwalt Dr. Mosheim, 2 Ul ; Nafenerg: » des K d ns | über sein Vermö das Vergleichsver- | Zeulenroda i am 15. Oktober 1930, | Hamburg, . [65251] \ ' i N e ee S s : 1 V j Ç gen da ergleihSver- | Zeutlenrg m , L L b. H. in Jork, Der Gegenstand des Thüringishes Amtsgericht. E Muster o E adenlinie ge- | fabrikation, in Chemni, Stephansplah 2. | Schadowstraße 65, wird zum j Heidelberg, [65219] Ueber das Vermögen de aufman - e es [mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren Der Konkurs über das Vermögen der a Lte b ) : H Z opfbedeckungen,| T1. Das Vergleichsverfahren wird Arrest U ) 8 lse | Emil Siegmund in Neidenburg wird | fahren zur Abwendung des Konkur) ittag / t 1 : x Unternehmens ist der An- und Verkauf —— Fabriknummer 860, Muster für Flächen: | eingestellt, Fader ‘bas Baéiteda das e 1256 Kaba 1A zum 2, Ebulten E A Eer 4 Heute; R T Oktober 1930, 11 Uhr, das1zu eröffnen, wird abgelehnt. Zu- eröffnet worden. Verivalter: der Kauf- | Gesellschaft mit beschränkter Haftung ia

mie

e & 4X E R E Dit

i: GEius2 R E E

a