1908 / 5 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[79786]

und Notar, Berlin, ist aus dem Auffichtsrat aus- | zur Anzeige, daß He X: naer le Münghen Habelschwerdt N As R E um Deuts R e i . 9/ige mit 9/0 rückzahlbare z t T «E! ? is I N hen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Generalkonsul I. Hypothekenauleihe. Berlin, Dienstag, den 7. J / . Fanuar 1908,

geschieden. er infolge Ablebens aus dem Auffichtsrate unserer Zu der am Dounerstag, deu 30. Januar

Berlin, 4. Januar 1908. Gesellschaft ausgeschied ift esellschaft ausge]Mteden lil. 1908, Nachmittags L Uhr in dem Hotel 6. Verlosun i , E . g. E werdt stattfindenden n Notar Herrn Bartels Dr. ‘f A, 74 D.

Germania“ Transport-Versiherungs- "” p sicherung München, den 4. Januar 1908. E, Daus! i, Dabei ua ei E ordentlichen Generalversammlung werden die vorgenommenen 6. Verlosung von 30 Schuldver-

Aktien-Gesellschaft. ienbrauerei zum Loewenbraeu Aktienbraue zu L Aktionäre unserer Gesellschaft hierdurch ergebenft | \chreibuagen obiger Anleihe wurden folgende Num- A zablung am 1. April d. J. durch die

Die Direktion. F. E. Weyde. in Muenthen. eingeladen. ae alis mern zur agesordnung : : i : Bilanz dee Kleinbahn-Aktiengesellschaft Ellrih—Zorge 1) Geschäftsbericht des Vorstands und des Auf- Norddeutsche Bars 274 beg C21 493 532 am 30. Juni A 90 E ; Mtbeare i 541 554 573 592 609 629 661 662 722 788 775 s E 2) Genehmigung der Bilanz. 777 851 854 886 902 916 934 940 978, 30 Stüd

s [d G 3) Beschlußfafsung über die Verteilung des Rein- | 2 « 1020 #4 30 600,— / 96 275! gewinns und über die Höhe der dem Aufsichtsrat | * Hamburg, den 3 Januar 1908 # S H ; i G [77971 i H) Kommanditgesellshaften Ordentliche Generalversammlung der Aktien- O TARG e G E E Bilavz per 30. Juni 1907.

Kassakonto . « « « y wr Bl Per Sopran tim | Baukonto 973 413/02] Kautions8fonto 140) u gewährenden Vergütung. i | Depotkonto 17 000/—} - Aktienkapitalkonto 2 CUD) 4) Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. Norddeutsche Bank in Hamburg i 9 2 Kautionskonto 5 937|—} e Gewinn- und Verlustkonto. . 999: 5) Entlastung des Stellvertreters des Vorstands. | [79801] / auf Aktien U. Aktriengesellsh. Gesellshaft des Sophieubades in Reinbeck| - R E | Kontokorrentkonto B Die Ausübung des Stimmrehts ist nah § 13 |* Jn der heutigen außerordentlichen Generalver- c am Sounabeud, den 25. Jauuar 1908, Nach- | 1) B : «O E [8 . 512 714/28 512 714128 | des Gesellschaftsvertrages davon abhängig, daß die | \qmmlung is an Stelle des verstorbenen Herrn [79427] mittags 27 Uhr, im Patriotischen Gebäude in ower? und Bri- | 1) Aktienkapital : ; 9. August 1907 E : Aktien spätefteus drei Tage vor der General- | Yaul Ledla Bei der am 2. d. M. durch den Notar Herrn Dr. Hamburg, Zimmer Nr. 19. e Habrit: ; E R tal: Ellrich, den 12. Augu Fs N = ° versammlung bei der Gesellschaft angemeldet und | * Herr Paul Otto Werner, Radebeul, / S Bartels erfolgten Auslosung von Obliga- Tagesorduung: R 6] C Vermind a : | Kleinbahn - Aktiengesellschaft Ellrih—Zorge. entweder bei der Generalversammlung selbst vor- | ¿1 ‘unseren Aufsichtsrat gewählt worden. : tionen der Pricritätsanleihe der Zoologischen 1) Jahresbericht der Direktion über das abgelaufene ugang .. 93 651/32 | nderung . . |_250 000|— 5 gelegt werden oder ihr Besiß durch Depotschein über Unser Auffichtsrat besteht unmnèke aus: Gesellschaft in Hamburg sind die folgenden Geschäftsjahr. —DST5T33 | 2) Hypotheken : _ ustizrat Heinrich Ulrich hier Nummern gezogen worden : 2) Vörlage der Bilanz und der Gewinn- und Ver- Abschreibung 41 576/27] 766 575 per 1./7. 06 . . .| 586 195|— ftura! ! 16 40 42 66 98 120 122 162 175 221 236 237 lustrechnung. 2) Koblenfeld: M 949/09 Ausgezahlte . . .| 64 000/— 522 195|— 98 315/42| 620 510/42

. Untersuhungsfachen. . Kommanditgesellschaften auf Aktien und Aktiengesell\{ch

L L L L L L L E E E E E E E E L L E T EGGETETETTE E T T E T T S I E E L Meilen oen 1 dergl Ç N H N (l - 2. V ung. 2 ; Se Tagen EEGAnGeD 2. entlicher Anzeiger : Se und Wirtschaftsgenofsenshaften : i gen, Verdir 4 . Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. . Bankc\usweise. ¡int 10. Mersledene Bekanntmachungen.

O a 03 D

[79782]

Aktiva.

c ae erfolgte Hinterlegung bei einem Notar oder ger Heren Geheimen I i \ K of y : Es E pom Aut rat geneymigten Stelle nad N it n ( Gewinn- und Verluftrechnung der Kseinbahn-Attiengeseüschaft Ellrich—Zorge_ S orsißender,_ y E, 941 245 268 287 309 342 344 351 35 3) Neuwahlen. Verluste. am 30. Juni 1907. Senne, ge Ten ibe Stellen find genehmigt: E ae ne Werner, Radebeul, stellvertr, 411 412 427 438 444 483 490. ARE E Os 290 er Sahresberight nebst Einlaßkarten und Stimm- E O 1 L i i E E || a, die Reichsbauk, tan S Notti Die gezogenen Stücke gelangen vom L. Jul zettel sind unter Vorzeigu o S K Al M A d De Schlesische Bankverein Herrn Gustav Neumann, Nottingham. d. I. ab bei der Filiale der Dresd Taae 10. Januar ab im B gung der Aktien vom / 1048 963/20 i | An Unkostenkonto 3 448/661] Per Zinsenkonto 844794 | ¿. die Breslauer Diskouto-Bauk, SEEE t E der in Damburg zur Auszahlung. ner Bauk | Dres. Bartels, von S dow "e tatieaT L pair a 3 Abschreibung . .|} 6 72772 1042 235 48 L E as | Gewinn 4 999/28 _| L die f. k. priv. öfterreichishe Länderbank, | c (ivi j Der Vorstaud. Gr. Bäterstr. 13/15, in Empfang zu nehmen. ) IndustrielleVorräte: is 4) Kredit O R S000 s od 5447 94 | s. die Geselshafta rae ar 1908 Stharfensteiner Baumwoll)pinnerei y E O E so106r U or | Ellrich, den 12. August 1907. Habels S en 5. Januar 8. vorm Fiedler Á& Lehla E [78654] u ° b ° ° E 5 : per 1./7 ; | | 5) Restkauf eld O E | 38 655/32 P i A j er Auffichtsrat. . G! : H nionbrauerei Actien - i: r 1/7, 06 . .} 830002, 06 Kleinbahn- Aktiengesellschaft Ellrih—Zorge- Geisler, Ghd. Neumann. N Aktiva. Bilanzkont tien - Gesellschaft Düsseldorf. Zugang . . . . 6060 per 1/7. 06 . . . | 22409356 | ‘Der Vorftand. [79781] A E ——————— Tgueoais, ger S0 September 1907. Pa Abs 30 O63 60! _106 262 99 | Schaumann. H. Bothe. c e ° ® C2. ; E / T C L schreibung . 1 503/15 28 55 330 356/55 | E i S E S Elektrizitäts-Aktieugesellschaft vormals Schuckert & Co., ; Brauereigrund\sück8- und Gebäudekonto . 960 142 79 E Aktienk 9) Eisenbahnanlage : A S 6 - i 37 108 57 293 247/98 [79770] Samlandbahn - Aktiengesellschaft. Z Nürnberg. H O i 1 185 10| 961 327/89 Obligationenkonto E ae ee F Bilanz ver O, Sevtember F907 E Pasfiva. s 1 Nachstehend veröffentlichen wir die auf den 31. Juli 1907 abgeshlofsene, von der General- F Zugang userkonto . . 4 280 693,24 5 gang . . .. ———= | e o | G 3 | versammlung genehmigte Bilanz nebft Gewinn- und Verlustrechnung. S D “buñali E 89 113/61 : 600 000 Abschreib 100|— | | e N = ; ; A 2 Bilauz für das Geschäftsjahr vom 1 Angust 1906 bis 31. Juli 1907. N abzüglich Hypotheken 995 500 |— 63 613 abzüglich ge- reivung . . 3752/50] 146 347/50 | 4 934 522 65) Per Stammaktienkapitalkonto . . 2 000 000 : I S R L Wohnhäuserkonto . . . . §6 146 017,20 E kündigte 6) Wohnhäuser: R | s | *, 449% Obligationskonto . . « «2300 T Aktiva. M 4 M Zugang 751 185 502/95 Obliga- per 1./7. 06 . , | 67 000|— 70 434/40 Kautionshypothekenkonto . . . 39 380 | on Siemens-Schuckertwerke, Stammanteil 44 950 000 F abzügli Hypotheken | tionen 192 000 Zugang .. 99 85861 Dispositionskonto 141 085/86 | Immobilienkonto : E E Maschinenk t _—119 288 331 6621462) Konto gekünd T22 858 61 | Kautionskonto 942 50 Bilanzreservefondskonto . . . - 3914114] a, Grundstüdfonto | 972 293 24 Ÿ # 2 nenfonto nicht dp igter aber Abschreibung S Lee | Erneuerungsfondseffektenkonto . 52 354 39 Grneuerungéfondékonto 62 310/58 E Mee 1077 43874 4 DBYag 2487,—| 113487|— Obli E 7) Gei l 2497/18| 120 401/43 | Speztalreservefondseffektenkonto . 1 393/04 Spezialreservefondskonto . . . - 1167/94 S0 Abschreibung : E 91 548/77] 1 055 889/97 9 028 183 21 E Abschreibung 7È°/6o | 8511/52] 104975 Obligationszins êto, ) elMieehalhings- Hypothekenkonto 9 000 Maschinen- und technis{e Anlagenkonto | 3G 197 35 j Brauereieinrichtungskonto . 4 55 000,— T Delkrederefondskonto e h 01 | : | 261973 23 57752 M Zugang 10 428,01| 65 426 01 Kautionenkonto , . E Kreditorenkonto . S Tas | | | | | | | | |

77 862 14

Aktiva.

An Eisenbahnkonto . . ._- ; Konto der von der Bahneinheit ausgaeschlofsenen Grundftüde Grund- und Bodenkonto . . . - 145 000|—

(44 0/9 Oblig.-Agiokonto). . 39 380/’- 6 Kontokorrentkonto (Debitoren) 513 49 Amortisation8konto 3 000|— A Dividendenkonto 65|— Mobilienkonto / _1/— M Fl b : 46125 Baukonto E | „341 974/78 L as Ens, t 26 000,— | Avalkonto Gewinn- und Verlustkonto: | ektrishe Zentralen | 3 916 793/92 A S 4 060,65 30 060/65 e S 8) W y S Gewinn per 1906/07 . . « 11 152/03 Wechselkonto | as 2e i 2 M Abschreibung 20. T 601213 aa dais ) r Crd 4 625 540 43 4 625 540 43 C iw in A | E Wirtschaftsinventar- und Mobilarkonnlo (T Abschreibung . 6 125/15 Gewinn- und Verluftkonto. Kredit. a. Bankguthaben 98 954 50 L ; | 9) Landwirtschaft E i z i à | u le 5 10) B 976 769/82 E E þ. Diverse S | 117044416 17| 17073 3706 Abschreibung 150/ pet l Lt 10 t 4 r Konsorti | A 3 336 79050 : 9 639/04 166 e 1|— Handlungsunkostenkonto . . . - 3 444 87|| Per Gewinnvortrag 5 23001 T E S eopto S A R Gärbottich- u. Lagerfaßkonto « 63000—|P Bud... 259/36 Zinsenkonto 105 953/20 Betriebskonto : | Interimtkonto | 218 375 B Zugang ä 3: 63 032|— 2E0 35 Berwaltungskosten a. Betriebseinnahmen 349 425,37 | E N Abschreibung 59/9 3 151 Abschreibung . . 959/35 führerin 12 961/83 Betrieb8ausgaben . 200 912,74| 144 512/63 A | 109 605 039 22 F Transportfaßkonto L À 11) Effekten: aat Amortisationskonto 1500 Ditvoli E | i 6 | E 2 uaan Ar per 30./6. | Erneuerungsfondskonto: (Dotierung des Bilanzreserve- | s 50 000 000 M e BRM 15 0/ L pee A 12) Kafse : e O 7 020|— 302 igationenkonto: 421|5 j T B 14 100 000|— Fuhrpark- u. Geschirrkonto 4 18 d P h D, 5 114/88 | PEE E /ve 97 116 971/6 | 3 | /

Obligationsamortisationefonto : 31 000 Conto a nuovo .

Ostdeutshe Eisenbahngesellschaft Z i , Kontokorrenikonto (Kreditoren) . 54 004 17 100/60 Abschreibung 752 E * —_ 1— Abschreibung 109/69 6 54260| 58883 Ab eptertorto i “l Abschreibung . , 2187/2 E

1

j | | | | l | |

Dotierung per 1906/07 . . 14 609 85 D an O L S Bilanzreservefondskonto : | a, 49/0 ige Teilshuldverschreibungen E 5 0/9 Dotierung p. 1906/07 de : | —- ausgeloite __800 000/— 13 300 000 5 Zugang e OOADEC 21 833/17 __ „f 6042,88 302 14 | b. 43 9/0 ige Teilshuldverschreibungen T5 000 000|— Wi Abschreibung 15%. . 3 274) 7 20 14) Hypotheken- Spezialreservefondskonto: - qausgeloste 600 000/—|14 400 000¡—| 00 M Elektrishe Licht- und Kraftanlagekonto a amortisationsfonds : e 4s E APUOISE 29 19086 Reservefondskonto —T57 141 18 L per 1./7. 06 . .| 44694/36 Ge ot s 11 152103 | 5 9/0 Dotierung aus Gewinn 1905/06 __114 060 19 12 295/10 En. 4 276/55 48 970/91 ewinnsaldg L 194 e Hypothekenkonto c 5 0 0A Abschreibung 109/69 1 299161 11 | 3 289 075 Pa H 150 044/63 150 044/78 Hypothekenzinsenkonto | 964 LE Kafsakonto 065/99 i E ERON 3 289 075/86 Königsberg, im Dezember 1907. Obligationenzinsenkonto . | 274 703: Wedhselkonto | 220 99 ewinn, uvd Verluft per 30. Juni 1907. : i Der Auffichtsrat. : : Konto ausgeloste Obligationen | 101 980 Ds Vorausbezahlte Versicherungsprämien 2c. | prt 34 2 | S Aron sohn. Lucht. Dividendenkonto . 16 190M Avalkonto | Se 1) Hypothekenzinsen S7 2 - a Die in der beutigen Generalversammlung auf !/2 9% festgeseßte Dividende ist mit #4 5,— Unterstügungsfondsfkonto 16 256 3298 Î Stone | 136 365 32 2) Betriebskosten R 4 N 1) Sanierungévortrag p e33iis pro Aktie gegen Einlieferung des Dividendenscheins pro 1906/07 sofort zahlbar bei der Berliner Kreditorenkonto | 271 4910 H E: 3) Abschreibungen 64 588/57 5 rtrag der Industrie 838 892/29 Handels-Gesellschaft, Berlin, dem Bankhause M. Stadthagen, Bromberg, der Oftbauk für Interimétkonto 208 25 «O A laufender Rechnung 88 710163 | 4) Bilanz 77 862 i 4) Siaras der Landwirtschaft. . . . 13 327134 Hauvdel A: L via D N E ENE unserer Gesellschast hierselbft. Spar- und Depol e Aaltonto | o . für Hypotheken und Darlehen .} 631 955/58} 720 666/21 E NI insen 6 958/92 öuigsberg, den 28. Dezember 1907. K s el- und Avaito | = Q1 1017 BEEST E N 92| 875 711,7 ax D T7 Vorftaud der Samlandbahnu-Aktieugesellschaft. Delkrederekonto iür Leinhetdawerknag 7 891 191 B | 36 623/18 E a esells 1907. Vorstehende Bilanz sowie Gewi d Berl D ewinn- un ° o 029 19,000 2 323 07737 lo -|27 clien es kont is oHeA nn- und Verluft- 3 T 323 077/37 gejeua onto sind von mir geprüft, mit den Der Auffichtsrat. Der Vorftaud. Vorstehende Bilanz habe ich geprüft, mit den Ramsdorfer Braunkohlenwerke R und richtig befunden IUEE in + amêdorf, den 28. November 1907.

L u ch T co „1: 1 eingewinn Ea | . ° ge n G v de d Büchern ver ih n un G Ha on T Ï y selb ef Sn e einstimmung mit Marx B en ator. Pr "f, R. Q E e t.

[79783] Gasthaus Kohlhof, Actien-Gesellschaft. Bilouzkonto für 31. Oftober 1907. Gewinn- und Verluîtkonto ver ZL: -| M N E Stahl id [80262] / ur: y e P i : ahl, vereidigter Bücherrevisor ch4 : F Uunionbrauerei Actien - Gesells i i A Se e O E dls: | A | ¿U - Wee schaft Düsseldor : achener Stahlwaarenfabri Generalversammlung d ion g @ Stand am 31. Oktober 1907 o 6 000|— 930 Aktien à # 1000,— z | Obligationenzinsen : | 4 Doe Ï E us f E Acti Gef s f | E “Sig Aftien-Gesellschaft an 30 Í nuar 2) Immobilienkonto A: 2) Hypothekenkonto : Zinsen Bankspesen und Provisionen 21 125 E i 4 l E At eere Panoptikum A, G. Jula de L m l1enTonl0 À « 2 L “) F E E | F 1 Gl \ 2 (R E E gs 11 Uhr m Bur Stand am31. Oktober 1907 4 369 718,90 Guthaben der Städt. Spar- E Siu S 00° "M An Verbrauch an Malz, Hopfen, Hefe v d ats - | Le Herren Aktionäre werden hierdurch zur Panoptikum A. G,, Spielbudenplaßz D N Abschreibung 1% . „3697,18 S fasse 24 Abschreibungen: es Fe l Pech und gezahlte Brausteuer . | 233 406/70 Per Sowtnuborirag aus tag, d T0, lane AEOS, Has C Le Bl: | 3) Immobilienkonto B: 3) Kautionskonto: _ : | 2 9/0 auf Gebäude . . - de 1077 438,74 L 940) E Brennmaterialienkonto . . . . 99 41576 2209/1908 02 | 385 Uhr, imG l N Tua der Rheiris@ eat tats E O S E) der Saiun- Stand am 31. Oftodber 1907 & 20 618,43 Unvernanne G 10 9/9 auf Maschinen- u. ke 26 197,25 ( an Betriebsunkostenkonto S 46 164 36 Ertrag für Bier u. | A A der Rheinisch-Westfälischen und Verlustrechnung und Erteilung der Decharge Abschreibung 1 0/0 5 206,18 20 412 29 E auf das S000 Gt A ea a S | 3 882 422300 R u. Lohnkonto 114 698/29 A E Re- 937 482 55 Mi E Stimmfka s L OA s pon o orto: die _ Gasth N 100) “T3295 94 795 9458 L eparaturenkonco 10 886/83 « Auflösung des Re- | 1) Vor f 4 rten sind vom 19. bis zum 29. Ja- E c; alten Oktober 1907 4 S Bi 35 P GelenEr Resewein 7 9 000|— R Plenerne und | eis aoauas 2 A an 8 Ss jum 30. September 1907 des Geshaft0. L e Hoteren Lee e bres Ras 18 üen Abschreibung 5% . _. 15282 372 45h 5) Dividendenkonto j 1040— | p j 965 7161 O. e + + el W000 i S 201 berichts des Vorstand - : “(ffe apa etarias Pas er Gewinnvortragskonto D0o a Zinsen- und Mietekonto 57 553) | | es Vorstands und des Prüfungsberichts | Sydow, Remé und Ratj g @auti : ; "R E | i: 5 330 2022 4 53/69 | des A i i E men E zor Hter A ad 6) Diverse S0 ub | aovde1 t * Gewinn und Einnahmen aus An ——— a NelMuß M 9820,61. A 530 684 L diese “ala sowie Beschlußfassung über E 6. Januar 1908. Der Vorftaud. 6) Rheinische Creditbank : 7) Gewinn- und Verlustkonto: | : S i S | A retbungen: - ntlastung des Vorstands Set : i ) Sai, E dereni vom 01, Ob- ed an31, Oftober 1907 4 19636 Die in der heutigen Generalversammlung der Aktionäre, für das Jahr 1906/07 auf 5 ‘/ 2 auf MasGinentonto 7X 9/9 von | 3) Wabl zum Aufsichtsrat. und des Auffichtsrats. N L Auslosung unserer Partial- | heute ab mit # 50,— pro Aktie gegen Ablieferung des Dividen “Been r E 851152 N n E N: Gesellschaftskafe und | Nummern E GE E E 1ENDE B nrihtungskonto einish-Westfälische Discounto-Gesellsch Lit. A N 9 15 | achen, den 6. Januar 1908 ) aft. 359 ¿g (T, 8 9 159 187 191 192 225 329 333 , : 8 535 536 548 560 586 622 634 688 727

«4 L « « E u“ « E E ".

Aftiven. | 5 273.08 . Gewinn- und Verluftkouto ver 30. September 1907

366 021 32

“a E 2A

24 829 |— gee D wird vou el eines Nr. 5 s\pesenfrei ausbezablt. | E E 1 H 10% von M 65 426,01 . 6 542/60 | Der Vorstand. 798 836 849 855 897 918 943 945 968 971 981

tober 1907 | GFeftenkont 18 14 10 | Zahlstellen sind 7) Effektenkonto 614; ah!stellen find: é É ata 181 262 97 A5 in Nürnberg : bei der Gesellschaftêkafse, f MalFenbiereuiriGtnaG oto | L E bei dem Bankhause Anton Kohn, i %/0 von „J 30 060,65 . 6012/13 Marx Gaedke 996 1077 11: Soll. Getvinn- und Verluftkouto für 31. Oktober 1907. in München: bei dét Dage (Gen ere K chs l-Bc ï À ° R S | [80263] i Dié, D E D 1141 1181 1294 1309 1310. E s E bei der Bayerischen HSypotheïen- un ecchsel-Baukt, Y q 00.1 ,30 3 639/04 aswer S : 95 1450 1473 1492 : “M D i |4 in Berlin: bei der Commerz- und Discouto-Bank, L M u.Lagerfaßkonto | Ema iee 2e Aktiengesellschaft, et 2 E 1511 1519 1560 1565 1567 1569 1) Unkostenkonto : j 1) Gewinnvortrag 1906 . « « « | bei dem A. Schaaffhausen' scheu Banukvereiu, L T /o von M 63 032,— . . 3151/60 Einladung zur sechften E e Die Einlsf 1615 1626. * Unkosten aller Art und Kursverluste . 4 541/811} 2) Pachtkonto : L | in Hamburg: bei der Commerz: und Discouto-Bauk, E ransportfaßkonto 15 9% v. | versammlung unse: er Gesellschaft chen General- Jes q ung erfolgt ab L. April 1908 bei 2) Zinsenkonto: Pat aus 190 in Frankfurt a. M. : bei dem ankhause J. Dreyfus & Co., i «k 22 810,10 3 421/56 den 29. Januar 1908, N aft auf Mittwoch, chaft A asse, Süddeutsche Disconto. Gesell- 9 204 56} 3) Zinsenkonto: E bei dem Bankhause E. Ladenburg, : E Fuhrpark- undGeschirrkonto | im „Schüßenhaus*“ zu Weiß achmittags 6 Uhr, | S5 . G., Manuheim, Joh. Goll & 1278/63 ia Cöln a. Rh. : bei dem A. Schaaffhauseu’schen Baukverein, b El ibt u S E L y 327497 Keie: Se M iliale der Dresduer Bauk in s : -1u1.Krafta | : L nlagekonto 1) Poclage und Genehmigung der Bilanz nebst Mauuheim, den 17. Dezember 1907 ewinn- und Verlustrechnung pro 1906/07. Actiengesellschaft sür Seilindustrie

An Jahreszinsen S Efekten- und Bankzinsen . . | Ti 091,18 | in Elberfeld: bei dem Bankhause von der Heydt-Kerfteu & Söhne, / 100 a |

b. 19% SImmobilienkonto B « « 206,18 | en Mannheim eebrat aussceidend En /o von M 12295,10 . 122951] 35 782/93 2) E

ie aus dem Aufsi u enden Herren : 4) Bilanzkonto: | s Excellenz, Mün nilaftung des Aufsichtsrats und Vorstands. vormals Ferdinand Wolff.

e] A 190/009 O A R a. d. Haardt, Á ; er Auffichtsrat Der Vorftaud Vorstehendes Gewinn- und V pätestens am 25 . ä , erlustkonto habe | Dir + Januar 1908 bei der - ; E E ection der Disconto-Gesellschaft, Bremen, 0) Erwerbs- und Wirtschafts- er Vorftaud. Stahl, vereidigter Büch s errevisor. T er Vorftaud. Keine.

3) Abschreibungen: a. 1% Immobilienkonto À #6. 3 697,18 ; E 2E e in Maunheim : bei der Süddeutscheu Discouto-Gesellschaft A.-SV. / ec. 52% Mobilienkonto 6 6 P I 598,55 5 501/91 . q L E i R is M G B ù L - Teieederesond#fonto R S Er dolf von Auer, Justizrat, Helhra er Krone Bayern, (E ° e an den Vorstand , . I E a Gewinn 1907 Dr. August Ritter von Clemm, Reichsrat der Krone Bayern, Haardt bei Hs E —— 4 Bes@lubfasiung (ee KetitalobesWaffu ditt Z bh ad da He l E | j 1 ng. 23 444 64 23 444/64 Gottlieb von Langen, Cöln a: Rh, - 7189 584 967/89 Stimmberechtigt sind nur solche Aktien wel&e G UERSARCRR E L (SCMOG E T N C B C RHR Ad Die Bilanz für 1907 baben wir nebst dem Gewinn- und Verlustkonto geprüft und richtig befunden, | wurden wiedergewählt. L G. Hagen G. Vee S voile, mit deu Di eidelberg, den 1. Dezember 1207. den 4. Januar 1908. E Vorfitzender. . von der Heydt. y/h ' n Büchern verglichen und in | oder auf d E l j Die Revisoren : ia Gd. Drescher. cbereinftfmmung mit denselben gefunden, M eiteat wee Ee I Ra es genossenshaften Frig Ueberle. Fulius Dörffel. (Nachdruck wird nit honoriert.) 2: 8

d Ns E E Ea o. m, Ee