1908 / 12 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zerbst. [82762] | Maßnahmen, insbesondere vocteilhafte Beschaffung der | Meldorr. Bekann , 82778 eingetr Gen | ; i 29. Januar 1908, Vormittags A1 , | Hoya. - [82673] A C A S a S Sir Sten E | Br Ret S Bar IE | De Be Ee ads f | M va werda tet aufder aunSdorf in atr daß dem Kaufmann Karl | Genoffenschaft sind, wen sie ecm maBunge Er- | dorf. An Stelle des Lehrers Sthiobt el An Stelle d s Gatberden mit den Geschäftsnummern 514, | Berlin, den 9. Januar 1908. 198, L Gu Bea Li Uhr, “1908, Nachmitiags ck Ubr, dee Koaters cat aunsdorf in Zerbst Prokura erteilt ist ärungen enthalten, wenigftens Lee endliche Gr- Tischlers Potthaft find der Rentner Theodor Heesch | Wicte, “cue der, aubgesiedenen Vorstandsm 544, 542, 1512, 4114, 4102, 4214, 4208 Dèufier fe | er Geritssreiber des Königlichen Amtsgerichts E eee e Timer 10 Januar 1908. | Verwalter: Rechtsanwalt Borchers in Hoys e Zerbft, den 13. Januar 1998. mitgliedern, darunter der erein8vorsteher oder sein | in E und der Tischler Hermann Ma i i Wilhelm Rosentkel d : ofen mit der Geshäftsnummer 3003, Muster enne _MG et Dn Gerichts\chreiber des Königlich "Amtsgerichts. meldefrist bis zum 5. Februar 1908 Erfte Släubiger- Herzoglies Amtsgericht. Berend ber u en anderen Fällen dur den | Ammervwurther-Sandber he hes gewühlt | Wuth Vorftandömitglieder® gee e 1 M gishe Ecieugniffe, Shupfcist 3 Zabre, angemeldet | orm. N E Abteilung lf. | versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am Zwickau, Sachsen [82763] | Vereinsvorsteber zu unterzeihnen und in dem [and- | Meldorf, den 7. Januar 1903. - | Soldin, den 20 Dezember 1907. n am 9 Dezember IM07, Tttitage 15 Uhr 30 e: LEIEEDas L den Df Daulo-Gas: T ———— Dounuerstag, deu 13. Februar 1908, Mittags Auf Blatt 653 des biesigen Handelsregisters, die | wirtschaftliGen Genofsenschaftsblatte zu Neuwied oder Königliches Amtsgericht. 2. * Königliches Amtszeriht Nr. 976 die Firma Haunov CSTSLNE t. | esellschaft mit beschränkter Haftung zu Frankfurt, Main. [82680] | 12 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis irma Georg Laudmannu hier betr, ift beute | demjenigen Blatte das als Rechtsnachfolger desselben | mogeritz, mz. Pouen 82779] | Trier. O d. Bab Ne fifettenmuster mit der Fabette mere; | Berlin, Lindenstr. 3, ist beute, Vormittags 19 Ubr, | too ree Seretogen, des Huthändlers Karl | n 25 Januar 1908.

“Fine Cte Vis Settgld fa Builas “tund 198 Zet Ke Drftcte E | me E Sensen Seer 1 beat! s | Be h den Erler belle due me Ff 1 Maf f Ptühenezag, Suit | Kautretetahtn e Berz; fausmann | Privalwobnung: Sbnurgasie 20 1, (f heute! nag: | 99a, den 11, Januar A Zwiau, den 13. Januzr 1908 bon wenigflens 3 Vorstandsmitgliedern, unter benen eindeivägene Genoffenschaft ie chräntene | Darlebnes m er Srbeiter Spar, uy 3 Jahre, angem am 23. m ' , Clavdiuéstr. 3. Frist zur | mittag 14 Uhr das Konkurkverfahren eröffnet worden. Königl. Amtsgericht. sich der Vereinsvorsteber oder fein Stellverteate. ten een a Se (MENRTtEE TISri on affenverein, e. G. m. u. H. in Teie Miftags 12 Uhr. ; Anmeldung .der Konkursforderungen bis 24. Februar Der Rechtéanwalt Dr. Carl Schmidt-Knab, bier, | lserlohn. Konkursêv

. Î g j; ; ; 77 die Firma Rob. Leunis & Chapman | 1908. - Gríte Gläubigerversammlung am S. Fe- | S{äfergasse 92, if zum Konkursverwalter ernannt | Ueber das Vermögen der

Genossenshaftsregifer bitt iten Fe unng [ür ae Saesienldast S ali es Gegenstand des Unternehmens ift r Werkmeister Johann Maxheim und ter Me as over, ein Briefumschlag, enthaltend ein | bruar 1908, Vormittags 10}; Uhr. Prüfung G Sie L Anzeigefrift bis 26. Januar 1908. geteidast lackde & Bartels ¡u Jserlohu,

i 5 Spar- und Darlehnskafsengeschäfts Vereinssekretär Alfred Krause, beide zu T ; der Fabriknummer 39, Muster für | termin 11, März 1908, V s i haber : Kaufleute Hein lade und Piet. Bartels

rich des Borslands At B S zum weck 1) der Gewährung von Darlehn unter | aus dem Vorstande ausgesieden; n Stei Bi S ein 3 Jahre, angemeldet | 30 Ube, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrih- er me (riften Bor, L Mecioin, wird A Januar 1908, Vor- Aurich. / [82479] Walter Buholz, Stell) treter Meme dinävorstekes Mitwirkung der Deutschen Mittelstandskasse zu Posen meister Josef Engel und der Klempner Peter sl 24. Dezember 1907, Mittags 12 Uhr. , Zimmer 113/115 Offener lage in doppelter Ausfertigung dringend empfohlen. | mittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet? Der m d blei eege MafiBregiler pa zu Paul Mastàg!- Hermaitu S Gie Albert Groß, Erleibterung ver Geier [t Gaftöbet Main, beide zu Trier, siad in den Vorstand ite 224. Die S Sis e s r ena Arrest mi bis 24. Februar 1908. Erste Gläubigerversammlung Mittwoch, den | Nehtsanwalt Bobbert E E wird pra ee . 12, . 1 L e R 1 ' : 5 getreten. i feë- ¿ en in : 4 ; mittág , all- verwalter t. Konkursforderungen i Arbeiter-Bauvereiu für Auri und Umgegend, ea R a i B des Seribie L Sparsinns. Vorstand9mitglieder find: die igen- Trier, den 9. Januar 1908. gomnoveri oe Muster mit den Geschäfts- Geri des Königlichen Amtsgerichts ange Motto af erem 7 e e Se 2A 5 Februar 1908 Le beut 2 gti dies ey e. al Mi letun desetcctEe Zk Gleukaugeiragen : gestattet. edem | türner Leo Kliemann in Stierzig, Ferdinand Härtel Königliches Amtsgeriht. Abt. 7. A 650 und 700 ist um 7 Jahre verlängert. lin-Mitte. Abt. 84 bruar 1908, Vormittags 10; Uhr, bier, Seiler- | Fs wird zur Beslußfaffung über die Beibehaltung

e mlSgeridt Mette. A0 g j

in Reinzig und Gustav Fischer in Schierzig. Be- Ulm, Donau. F. A den 11. Januar 1908. g e 19 a, 1. Sto, Zi 1 des ten oder die Wabl eines anderen Ver- dem Vorstand. ausgeschieden und an feine Stelle d Fraufkfurt a. O., 7. Januar 1908. kanntmahungen L i erizer Krei 9 T. K. Amtsgericht Ulm. [ Haunover, : [82602] | ftraße 19 a, 1. f MIIREr A E E x Regierungssekretär Jan Lambers in Aurich détééten Königl. Amtsgericht. Die Willensrklärut, E “ibe A a els de Genofsensaftsregister wurde ein Königliches Amtsgericht. 4A. Veber das Vermögen des Juweliers Adolf | Frankfurt a. M,, 11. Januar 1908. walters sowie über die Bestellung eines Gläubiger

3 é j E 82685 3, if - ihts\{hreiber des Königli A erichts. | aus es und eintretenden Falls über die in § 132

A DORY it das Seer sammlung vom Brb atn a Mf G (88770) | nofsensGaft muß durH 2 Vorstandsmitglieder erfolgen. getragene Genofseusthaf” mi i V unser Musterregisier ift heute unter Ne. 3 mit 114 U vos bem Mint Abteil geri der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf den

Ge Zikand bes Bat net ift 2us bli gli Er: In das Genoffenschaftsre fter Band I OsZ. 9 Zeich U FiGleN I oar FRE die Haftpflicht, Siß in Ulm. ingetragen worden: gerih! Berlin-Mitte zu Berlin das Konkursverfahren Frankfart, Main. [82681] 31. Januar 1908, Vormittags. 10 Uhr, und

Mlhn von Häusern zum Vermieten E. Ver. | wurde eingetragen : Frauenfleiß eingetragene | Na Is t rif beifügen Die r flenschaft ihre Nah dem Statut vom 20. Dezember 1907 ij “Hamburger Kaffee - Importgeshäft Emil | eröffnet. : Kaufmann Dielig in Berlin, | " yber das Vermögen des Kaufmanns Johaun / Ur Prüfung der e ggf A lera auf den

fauf ¡wed Ver sch2ffung gesunder und zweckmäßig Genoffenschaft mit beschräukter Haftpfliche in der Genossen ist währenb der Dienftitunden des Ge: S s ie REUAA, MalerneinsGaftliße Tee Nit ee S 2 aae: L S M 108 Goa R Albert Kaiser, hier, alleinigen Inhabers der | 14. v A Gerichte Plat ate

; : ichts erge eten, verschen m e .#*, | forderungen A j e - s L i 7

unbemittete Familien don Pengeoen Preisen an „Nad zelne Bereln des Genoffenschafts. | Bieserie Lte ember 1907. Ablaß an die Mitglie oe 2 Werieuge uy YY Fläb nereugnis, Sbabfri 15 Zahre angemeldet prammburg (am 10, Februar 1908, Vor, Fohann A: Meiser, Peioatwohnana ier Wrgert | aut. Aen, Pexsonen, wels, eirs tur Korfocs

uri, den 9. Januar 1908. vermögens die Vollmatht der Liquidatoren er- Königliches Amtsgericht. Di 7 am 59. Vezem s 5 + Pprufun m S9, traße 6 T1, Hauptgeshäftslokal : hier, Berger- s G wE E

; : l i Aude tat a: e Bekanntmathungen der Genoffenschaft Mülheim-Ruher, den 3. Januar 1908. 1908, s 11 Uhr, im Gerihts- F Konkursmafse etwas \Huldig find, d aufgegeben,

E Königliches Amtsgericht. 111, ie g moe Giis, bel S Buiae 10s Sn unser Genossens Beranulmacung. So! liantomitgli dect On S Vor, Königliches Amtsgericht. ande, E o ae E S L Etolwark, “gy S L a Pn ie, “Ta bs nihts m V E M E Bene Nah Statut vom 23. Dezember 1907 wurde eine Großb. Amtsgericht. 28 cipeca Ius erOloiies M E it d eses Blatt cin reutld “Mär E E E E Hauptftraße 62, in Grofigerau Galgenftraße 10 der Sale und von den Forderungen, für wele

Genoffenschaft unter der Firma „Bank der Fabrikanten | Gerbstedt (Serbstädt). [82771] Darlehuskassenverein, cugeoober S Benno in dem Staattanztiger für Wüctie eingehen lle Bee egi Januar 1908 und in Hafßloh Langgasse 94, ist heute nahmittag aus e Saxe abgesonderte Befriedigung in Anspru

und Grossisten, eingetr G it be-| In das Genoffenschaftsregister ift beut ; ; i 24 Uhr das Konkursverfahren eröffnet worden. Der er bi . Febru schränkter Haftpfligge: vent Genoffenschaft Berlin | „Ländliche Spar- und Prciet Ak Burgs: | /Gaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Albers. | Zwei Voritandemi: [ter Bertter rechtverbind[ig Konkurse. Der Geri Freier des KönigliGen Amttgerihts | FfiHisanwalt Dr. Günther hien" Fn Ot | nehmen, der Koufarerwaltee Dis hn e A Pru

j loh, beute eingetragen worden, daß der Landwirt | für die Genoffenschaft zeichnen und Erkläcu : Berlin-Mitte. Abteilung 81. : 1908 Anzeige u man.

nes enlilidreciiee ce Cte Sntiat. L Vet Gab f aus bem Borstauge acbrer | Shulje Zuralft aus dem Vorstande ausgeldieden ift | geben. Die Zeitun peidieht in der Weise, da; M} Aalom. M Berbie a Sees A meutken, Q [82585] | mit Anzeigefrist bis 26, Feannt worde "Fut pee Königliches Amisgeribt in Iserlohn. Unternebmens is 1) die Diskontierur. a Buch, schieden und an seine Stelle der Gutsbesißer Heins ur A a e L D, Beiearen Le S «new Unterschriften der Cafetiers ¡um Café Olga in Aalen, u. defseu Debet ‘das Vermögen des Kaufmanus Eduard | Anmeldung der g Eeruinges s ¡um is. Ferner f ag a T. aae, E enstä io s Sti S e ; é ; z ú î j meld i rmôögen de: ar anten ie e Ausführung pedielai 2} die Ueber. Amtégeridt G 8. Januar 1908. | j Mlpereer der Landwirt Bernard Leppermann | Die Haftsumme eines Genoffen beträgt 800 4 1 Seuma 1908 Nabe U Ga NIL Am een duc Bi de D cridtts bier Keule | Kotpélter Ant M irie ti n Matthias Saxnftleben von bier Altten E, Die Haftsumins Gi HZOO E Bu bo Eis Ga , . T: T Albersloh gewählt worden sind. Die Höchstzahl der Geschäftsanteile, auf welche die 18. ass eröffnet. Konkurtverwalter: Bejirk3notar fes Konkursverfahren eröffnet E Konkurs- | Gläubigerversammlunz Samstag, den 1. Fe- | Bergstraße 48/49, ift am 11. Januar 1908, Vorm. zulässige Zahl der Geschäftsanteile ist zwanzig. Di Udenhäuser Spar- und Darlehns) T eils KcieiEe [În der Generalvers t betdat d Rüter in Aalen. Anweldefrist bis Ine 1908. | verwalter ift der Kaufmann ‘M. Chorinefy in Beuthen Mae Deúfinzate a LOIOE E ae _ Mee H E B ice bel ; L F 4 h - - 0 ü . . -S i 4 M Ï L o M en e E l ' ; 5 c z

ero ee S der Fiema ber Gren oeranntmaungen “ta L n u. S. in Udenhausen. Neustettin. [82782/ 1007 warden ¿u Mitgliedern des Vorstands gewählt: E 4 Séccnle, 1G Une Ste Lo Ca as D Eo "Ci in L L Ae end 1908, Vormittags 11 Uhr, bier, Seiler: | Anmeldefrist für Konkursforderungen bis ¡um 3. Fe- bon ¿wei Vorstandkmitgliedern, im , Deutschen Neichs- Real Dölle ift aus dem Vorstand Üt - Oeffentlihe Bekanutmachung. ) Dies Stehle, Malermeister in Ulm, als Arzeigepfliht bis 31. Januar 1908. lung und Prüfungstermin am 12. Februar | straß: 19a, 1. Stog, Zimmer 10. bruar -1908. Erfte Gläubigerversammlung den anzeiger“, im „Berliner Tageblatt“ unk {n „Die | an seine Stelle if L. dieies Karl Klapp, h edeR; Ho nter Genoffenschaftsregister ist beute unter 2) Eugen Mabler Malermeister in Neu-U[ Den 13. Januar 1908. 1908, Vormittags 11 Uhr, in den Mietsräumen furt a. M., 11. Januar 1908. | 11. Februar 1908, Vorm. 10 Uhr. „E Deutsche Confektion*. Sollte eine der leßten beiden | hausen neu gewäblt worden. Eingetragen am 7. Za- | Ein, u. Seep ca einér laudwirishaftlichen stellvertretender Direktor, s S Gerichtsschreiber Grat hwohl[. Parallelstr. 1, Zimmer Nr. 3. Offener Arrest mit | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | meiner Prüfungstermin den 11. Februar -

L A S + Li Ein- u. Verkaufoverein, e. G. m. b. S. Ï : j 5 2, N 1a/08. Abteil 17. Vorm. 10} Uhr, Zimmer Nr. 74. Offener Arrest HeIEnGen zu erscheinen au'bôren, so genügt bis zur | nuar 1908. Neustettin eingetragen worden, daß der Guan 3) Georg Wirth, Malermeister in Ulm, als Ge, Altona, Elbe. Konkursverfahren. [82581] | Anzeigepflicht bis zum 2. Februar 1908. 12. N 1/08 Zobieltung 1. mit cler g L Februar 1908.

näbsten Generalversammlung die Publikation im Königliches Amtsgericht Srebenftein ut f fte äulei Amtsgericht Veutheu O.-S., 10. Januar 1908. Ï K êverf 82589] ; a nbi : S . des Unternehmens : [chastefübrer. Veb.r das Vermözen des Fräulein Emma Clara —— Gleiwitz. Roafur ahren. (8 Königsberg i. Pr., den 11. Januar 1908. Seifurg, Die Wil reendin der not erscheinenden Guttstadt. [82773] | a. emei Ae Ql Tauf bon Verbrauchs\tofen | „Die Einsichtnabme der Liste der Genossen if Kauold in Altona, Steinstraße Nr. 81 11, Jn- Charlottenburg. [82894] | Ueber das Vermögen des Schneidermeisters N Königl. Amtsgericht Abi, 7. de Geno 6 ft endert Aa und Ze Vort, für | Fn. unfer Genoffenschaftsregister Nr. 9 Quees. | und Gegenständen des landwirtshaftlichen Betriebes, | Väbrend der Dienststunden des Gerichts jedermann bab:rin der nicht eingetragenen Verrenmode- | Yeber das Vermözen des Kaufmanns Georg | Paul Noras aus Gleiwig, ¡ur Zeit unbekannten Jg ee c a N A A u ors: ands- Rosengarther Spar. und Darlehnskafßsen- b. gemeinschaftlicher Verkauf landwirtshaftlicer gestattet. warengeshäfte in Firma Bruno Kanold in Carl, Charlottenburg, Kaiser riedrichsir. 50a, | Aufenthalts, if am 11. Januar 1908, Vormittags Königshütte, 0.-S. s [82824] treter erfolgen Die ei Ls bt (O den Ver- | Verein E. G. m. u. S. zu Queet ist folgendes | Erzeugnisse. Den 13. Januar 1908. Attoua, Königstraße Nr. 93, und Kurt Kanold | mit Zweiggeshäften zu Verlin, Dreedenerstr. 11, | 114 Uhr, Konkurs eröfnet. KonkurSverwalter : | Ueber das Vermögen der Kaufmannsfrau - daß die B ichn: d Le r Fi T de Ga E gle, | eingetragen : Die hôchste Zabl der Geschäftsanteile ift auf 1000 Hilfêrichter R oft. in Altona Ottensen; Bitmarckstraße Nr. 32, wird | und Schöneberg, V ktoria Luisenplagz 8, ist heute, | Kaufmann Reinhold Reitsch in Gleiwig. ferner | Martha Krieger in Vismar{hütte, Bismarck- ihre Nas ut rsift Un “Di “MCrSeS An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmit liedes | feftgesezt. Die öffentl. Bekanntmachungen der Ge- | Vacha. Vekauutmachung. [82791 beute, Nachmittags 1,15 Ubr, das Konkursverfahren Vormittags 11} Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | Arrest mit Anzeigefrist bis” zum 1. Februar 1908. R 57, wird beute, am 10. Januar 1908, des Vorstands fi d: Wilh sn “Kre se t F | Besißers Anton Dannowski in Ankendorf ift der | nofsenshaft erfolgen in der Norddeutschen Presse in | In unserem Senoffenschafteregister ift bei Nr ; eröffnet. Verwalter : Bücherrevisor Carl Körner in } Konkursverwalter ist der Kaufmann W. Goedel jun. | Anmeldefrist bis zum 15. Februar 1908. Erste Na 208 12 Ubr 2% Minuten, das Konkursver- Seis Mob u Feiedenau und Richard Strauß zu | e, frars Kubigk in Ankenborf fn den Vor: | ette (n Bad dete teotrage moder, o mrd M O do u L sere 1906 She | L Gforotienbara, Ezoraumes 1: “Fust pee | Sltulig-ramlens Age Pn: | (gbren Cosel, Konfurdperwalter t ber Kaufman ehlendorf. Die Einsidt der Lifte der Genoffen ift ‘Suititate ‘den 9. J 1908 Neustettin, 11. Januar 1908. " Deaha) heute eingetragen worden: ; Erf "Gla bi am tes g 21 Tanuas emidtr Dai pa S1 Zubi Ceres f In "s am 26 ruar 1908 Vormittags 11 Uhr, | Konkursforderungen sind bis ¡um 10. März 1908 während der Dienstftunden des Gerichts jede t Königlilhes Amtes es Königl. Amtsgericht. n Borsanpe q, Grnst Remter in Vatha ift aus 1908, Vormittags LL Uhr Aemesb nige | bruar 1908. Grfte G; Beceiiees 13 Ua Laee M agr 19086, Vort “| bei dem Gerichte anzumelden. Erste Gläubigerver. stattet. Berlin, den 9. Januar 1908. Königliche O A Nicolai. 827831 | dem Vorstande ausgeschieden. An feine Stelle ift ASOS, R T ENEs: R ¿, | 10. Februar 1908, Vormittag Es iwib. den Laien 8. 2 , Ss, Amtsgeridt Belt Mitte" Abteilung 88. g 4 s Heidelberg. Genoff enschaftsregister. [8277 41 | Iu unserem Genoffens Haftsregister ift E S der Rentner Otto Coth in Vacha in den Vorstand zum 1. März 198 einshließlich. Allgemeiner Prü und allgemeiner Prüfungstermin am 13. März | Sleiwis, den 11. Januar 1908. sammlung den 10 avre “éreaty Meru:

Im Genoffenschaftsregister Band 1 O.-Z. 3 wurde | n 1908 bei dem Ober.L gewäblt worden. fungêtermin: 14. März 1908, Vormittags 1908, V s LT Uhr, vor dem biefigen Königliches Amtsgericht. 10è Uhr, vor dem unterz j ( Bitburg. 81737 uar em er-Lazisker Darlehns- : eri ortal 95821 | Nr. 58. Allgemeiner Prüfungstermin den 20. März Im Genossenschaftsregister des Nittersbaut J ¡ur Firma „Gewerbebank Heidelberg, einge- | fafseuverein, eingetragene Genoffenschaft mit | Vacha, am 11. Januar 1908. “Mie den 3. Januar 1908. Amtsgericht, Eerarrabe 12, Por Sei even Graudenz. [82582] | 1908, Vormittags 9 Uhr, daselbst. Ofener

Ueber das Vermögen der Kaufmannsfrau Arrest mit Anzeigepflicht bis ¡um 1. Februar 1908.

Shar- und Darlehnsfafseuvereins e. G. m; | afen Genoffenschaft mit unbeshräuttee | (ener Haftpflicht in Ober. Lazisk fol: Grosb. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abteilung 5. N 2/08 4: | Bunmer L ene

u. H. ist heute einzetragen worden: An Stelle des | Statut oi d D R eingetragen: Das gendes eingetragen worden : Weiden. Bekanutmachung [82792] Martha Wofien, gebor. Pose, aus Graudenz, 9 N 232/08.

5 Z e nab e c , den 13: ar 1908. f: aus. ¿E y biéherigen Vorstands als einstweiliger Vorstand der 1895 ist dur Beschluß der L É R s r vage apetta ist aus dem Vorstande ausge- „Torlehenskafsenverein Mantel. e. G. m. u. H. “lde Du Serben des Strumpffabrikauten Der ‘Geridtsfreitor des Königlichen Amtsgerichts. | Sulmerstraße f ÚE S A E Ae A, Königliches Amtsgeribt in Königshütte. bisherige Deisiper, Aderer Iakob Hoß als Vorsteher, | om 22. November 1907 aufgehoben rug alt dea Dber-Lazisk in ten Beg e Greg s n teniber 1907 E an Sielle Febiuh vom 8. Vor: Ernft Eduard Eichler in Annaberg wird heute, | Abt. 31a. E D ties: R L. Mey in Grau- | Königshütte, 0.-S. [82823] Baisibe ale Ta Mitten Jakob Hettinger als Stelle das neue Statut vom 20. November 1907 Amtsgericht Nieolgi stand8mitgliedes Sebald Pröôlß der Oekonom Audiras am 10. Januar 1908, E it AE das | Dreaden. [82611] | denz. Anmeldefrist bis 28. Februar 1908. Erste Ueber das Vermögen des es Josef Bitburg, den 9. 1. 08. Kzl. Amtsgericht. made E in je h die U er [82784] | Gre in Mantel als neues Vorstandsmitglied RoidiaLI Bie ia Annaberg Anmaldarrin | Ueber das Vermözen der Handelsfrau (Vapier: Se aMiung den F. L RIL E (fue tir R "Deaer 10A, Sa Ee Blankenburg, Harz. [81615] } au noch im Heidelberger Anzei er erfol % 2 eta enschaftSregistereintrag. ‘Weid den 9 bis zum 29. Februar 1908. Wakltermin am | Leschâft) Helene r P eder g A Ra 6 März 1908, Vormittags das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ist 4 u s iefige dem QemGafidregisler u E aan Unternehmens imaneir ist : Vie Be- eingetragene Genoffe aug ees Meenhausen, Kal. Amtbgeriét Keaistergerilt 10. Februar 1908, L "a Uhr. 1E Baue os, 211 Ubr, Ane: au 11 Uhr, Zimmer Nr 13. Offener Arrest mit | der Kaufmann N Kloß in D r B cSltudt- nter Nr. el dem Konsumverein Blauken- | trieb von Ban geschäften ¡um Zwedck der Beschaffung W Ta R E Prüfungstermin am 16, rz - Vormit- verfah öffnet. Konkursverwalter : Herr Auktio- | Anzeigefrist bis 2. Februar 1908. straße Nr. 22. Konkuréforderungen find bis zum burg, eingetrageue Genoffenschaft mit be- | der in Gewerbe und Wirtschaft der Mit lied Haftpflicht in Meckenhausen. eiden. Sefanntmaczurg. [82793] tags LT Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht R. ier, Gerokstraße 57. An- | Graudenz, den 9 Januar 1908 4. Februar 1908 bei dem Gerihte anzumelden. schräukter Haftpflicht eingetragen : nôtigen Geldmittel Oeder | Die Vorstandsmitglieder Martin Walter, Johann „Dampfdreshmaschiuengenofseuschaft Pley- bis zum 29. Februar 1908. nator Ziswaid Rekchel fes 1908 ae A 1D s ichtet eiber des Königlichen Amtsgerichts. | Erfte Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- Die am 9. Januar 1906 erfolgte Eintragung der Heidelberg, den 10 Januar 1908 Lerzer und Antoy Harrer sind augeshieden; an deren | ftein, e. G. m. b. H.“ Annaberg, den 10. Januazr 1908. meldefrift bis zum 1. Februar 1908 E C p S9EIT1 fungStermin ‘den 14 Februar 1908, Vor- Wabhlperioden für die Vorstandêmitglieder Braune Großb. Amtsceribt. 11 Stelle wurden als solhe neugewählt: Alois Körner, | Durch Generalversammlungsbeschluß vom 8. S2p- "Königliches Amtsgericht. Prüfungstermin am 11. De. it A; ige, | Ayr. AEPBCULEVEL fahren. A mitiags 94 Uhr, vor dem unterzzihneten Gerichte und Luchte wird von Amts wegen gelöst. Kiöt ———————= | Willibald S§öll und Zobann Ramsfauer, sämtlich | tember 1907 wurden an Stelle der bisberigen Vor- mittags L107 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- leber das Vermögen des Kürshners Heiurich Zimmer Nr. 58. Offener Arrest mit Anzeigepflicht Dee He, lie : fs Le. l c g, (82775) | Oekonomen in Medenbaufen, 2c Köener ugleich | standsmitglieder Sax, Bauer und Weiß gewählt: Ane, Erzgeb. [82634] | pflicht bis zum 1. Februar 1908 j Pacfheiser, richtig: Pakheiser, ¡u Hamburg, E E x T Tina n Borse aube iten, «der Maurtvolle: | 99 ler Genossen sBlireiser if betee sel | Mors n Medenhawen, e föenée paleis fa e enauer, Mir, Plevlln, Beras, M e eler bot Vermdaen des Hande(omanns Franz | Drevden, en 11 Januar 108 | Nachher, ri is Bec Bbaitiogs | 99 pes L enne 106 A N Ia E Hermann Blenk zum Vorstandsmitgliede gewäblt. Q E S s f te und Umgegend, Nüruberg, den 11. anuar 1908, borfteber, : i Böhnl in Aue, Ernst Papftftr. 4, en In- nig es Amtsgericht. L: Ubr, Konkurs eröffnet. Fivalier: Bu e e Königslutter. Senturöverfabren. (82615) Blaukeuburg (Harz), den 8. Janags ratl! Sastp ene Genoffenschaft mit beschräufter Kgl. Ämtsgericht. 2) Josef Frank, Oekonom dort, Kassier, aues her Be Ma, BBhni baselbit, lr | Ebersbach, Sachsen. [82612] | &. M. Tag, Golonnaden Kinde t a 2 Vermögen des Kaufmanns Edmunb Herzogliches Amtsgericht. der Generalversammlung ew n Dezember 1497 | Ops. [82827] | Wär a i E n Tho rec. v Ra R eröffnet. Konkursverwalter: | q Ueber das Vermögen des TaldeEesvers | E t E S S A Neppling in Königslutter ift beute mittag 12 Uhr Dr. Gutkind. Als 2 pes Statuts dur folgenden NaSsag ergänzt: | „_În unser Eenofsenshaftsregister ift bei He Nai, Antibgeride, e M2 bert GerichtssGöppe Louis BretsHneider hier. An. | August Max Louis Seidel in Neugersdorf insGlieklih. Grfte Gläubigerversammlung d. LD. Fe- | das Konkurverfabron erdfnet, Kenfteaaa, 12 Ubr Braunschw G 5 | -ca@jaß ergänzt: Sing: gt. Amtêgeriht Registergericht. err SECUQUoieN wird beute, am 11. Januar 1908, Nachmittags | cin i s E - tin: Ma G i er of eig. [82766] | Als „erbaut“ ist cles dasjenige Getreide anzuseh Wendener Spar- und Darlehuskafsenvereiu meldefrist bis ¡um 20. Februar 1908. Wabltermin F bruar d. J., Vorm. 11 Uhr. Allgemeiner Prü- Rechtsanwalt und Notar Kothe bier. Der ofene Genofseuschaftsregister. das bon den Genoffen von ihrem eigenen Les | e. G. m. u. S. in Wenden beute eingetragen Wiesbaden. (82794] am s Februar 1908 Vormittags 10 Uhr #4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- fungstermin d. T März d. J “Vorm 10} Uhr. | Arrest ist erkannt. Erfte Släubigerversammlung und Ällgemeinec molenshaftöregiiter ist A, a V pahteten Aker tat'äYlihch geerntet ift, aleigüstig, auß Le : Shônau der Zier andsmitglieds In unser GencfS s Eumtmachremg. Nr. 42 Prüfungstermin am 14 März 1908, Vor- bele I tatt T A In Migerde Amtsgericht Hamburg, den 13. Januar 1908. allgemeiner Prüfungstermin n 5. “W cr., 1 r Tonfum Verein zu Veltenhof, | wer die Bestellung vorgenommen hat. Sollten Ge, | Jose urm zu Scônau der Zimmermeister Adam ; E y e mittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeiges : ; / as [H E [82605] | Vormittags LL1 Uhr. nzeigefift bis zum e. G. m. b. H.“ heute eingetraaen, daß in der ofen Grundstüdcke verkaufen, so baben ste für die | Wurm zn Schönau zum Vorstandtmitgliede bestellt | Konsum-Verein für Wiesbaden und Umgegeub vfliht bis zum 7. Februar 1908 10 Uhr pan 7. Februar 1908, Vormittags | Hannover. d iderin Josephine | 25. Januar d. Js., Anmeldefrift bis zum 29. Ja- Generalversammlung vem 19. Oktober 1907 an Zufübrung des darauf bestellten Getr ides af , | worden ift. Hagetragene Geuofsenschaft mit beschränkter ‘Könlgliches Amtageriht Aue Borde. Prüfungstermin am 11, März it Ar: | eenieder das Vermögen der C ueiderin Josephine nuar d. Is : ; “e Stelle des Maurers L-onhard Klinaens br i i eides zu haften. Olpe, den 8. Januar 1908. ftpflicht, eingetragen worden: S N y Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit An- | Flechtmann in Hannover, Stiftstraße 14 1, wird ial den 11. 08, : O der Maurer Carl Glintemann daselb in A A Aiégeridt Königlibes Amtsgerit. cit Taslenge ville "UeN Fropfinter B R Vermögen des Kaufmanns. Sarl Eberob c het 11 E 1908 do T Sonmar i R ie Der Seits srcibee des S E a ito: e tand gewählt ift. e tvgerichr. t eden und an seine Stelle der Maurer Wilbelm l i : l revaM, den 11. Januar 1908. x h i L Ï R Negif E Braunschweig, den 5. Januar 1908 “In unfer Genofenfcafierace Wf beute 22, Le! | O tWOllor, Bx. Leser. (82785) | Sömizt in den Vorstand gewäblt Y Lee Ai e deebiema C Helnenin Barmen, Königliche? Amtsgericht vid pn Abelariva walter amt, ANEURHE | Rostem, WE Pr Herzogliches Amtgeridt Riddagshausen, unfer Nr. { einge!ragenen g A Fes f dl der Bei Nr. 5 des Genofsenschaftsrezisters, betreFend E uen 6. Zas A Ä 13. Januar 1908, Vormitta 5 12 Übr, das Konkurs- TUEN e Bd L Posttarienba A ries S bis zum 1. Februar 1908 bei dem Veber das Vermözen der y Frau Margarethe Czarnikau. BefanutmaHung. [82/67] Genoffenschaft mit unteshee mei ndeeragene E meg vake eer M un na E: Wildungen. L E 80760) foi g far eze n: Arrest, AnigEagent Friedrich Kaspar Niemöller in Elberfeld, nud Termin pee Meta ie Gläubigerversammlung En Oos “agi tg duc s aue dnn eröffnet In unser Genossenschaftsregister ijt beute bei Nr. 3, Groß-Salesche“ folger des eingetragen worden: Hafipflicht in Wemmetêweiler ist beute folgendes In unser Genossenschaftsregister ist eingetragen zur Anmeldefrift bis 19 Februar 1908 Erste Gl ubiger- | Königstraße 63, ist heute, am 6. Januar 1908, Vor- rungen auf den 10. Februar 1908, Vormittags worden. Korkur8verwalter: Buchhalt-r Neumann in betreffend die Bank &udowyx, Eingetragene | An Stelle ter auêgeschi:denen Vorstandsmitglieder einaetragen worden : : n | Molkerei - Genoffenschaft, eingetragene Ge- versammlung am 4. Februar 1908 Allgemeiner | mittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte, am | Kotten. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 3. Fe- Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht | Gottfried Lontke ¡u Briesniß und Heinri Bobe u An Stelle des aus dem Vorstand autgeschiedenen nofsexschaft mit unbeschräukter Haftpflicht in Prüfungstermin am 17 Februar 1908 beide | Verwalter : Rechtsanwalt Dr. Feist, hier. An- Glevertor 2 immer Nr. 6. Offener Arret mit | bruar 1908. Anmeldefrist bis 3. Februar 1908. in Lubascch, eingetragen, daß der Vikar Anton Köntgsfeld find Dietrich Meyer und Daniel Mroschel Peter Dumont wurde der ben. Bergmann Pet Vad Witdungen:_ i: Vormittags 107 Uhr vor dem unterzeichneten meldung der Forderungen bis ¡um 10. Februar AnzeigepflickSt is zum 1. Februar 1908. Gríte Gläubigerversammlung am 10. Februar Ludwiczak aus dem Vorstande ausgeschieden und an | beide aus Königsfeld, als Beisitzer getreten " | Shramm aus Wemmetéweiler in E V fta s „Der Landwirt Heinrich Jungermann zu Alt- Gericht, Zimmer Nr. 15. s 1908 bei dem unterzeihneten Gericht. Erste Glâu- Königliches Amtsgericht ia Hannover 4A 1908, Mittags L2 Uhr. Allgemeiner Prüfungs3- seine Stelle der Vikar Mazrimilian Zajaczkowski in Krotoschiu, den 9. Fanuar 1908 i gewählt. f: Orfand } wildungen ift zum Vorstandêmitgliede gewählt. Barmen, den 13. Januar 1908 bigerversammlung am 6. Februar 1908, Vor- G R ERT E : rata termin am LO. Februar 1908, Mittags 12Uhr. Lubash getreten ift. Rönialibe Amtsgericht Ottweiler, den 10. Januar 1908 Vad Wildungen, den 9. Januar 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 11 mittags L105 Uhr, an Gerichtsstelle. Louisenstr. 87a, | Hildesheim. ._ [82609] Kosten, den 13. Januar 1908. Czaruifau, den 7. Januar 1908, Landau, Pa oa Könis liches Amtsgericht. SürstliGes Amtêgeridt. Abt. 11. Bassum. SBefauntmabn [82672] | Öintergebäude, Zimmer Nr. 21. Prüfungstermin am ueber das Vermögen des L A Der Gerihtsschrziber des Könizlichen A nt3gerichts Königliches Amtagericht, Spar- uud Darlehnskafe, ein s Ottweiler, Bz. Trier. : Soll, Mosol, [82795] Ueber das V dgen es E eisters | 22. Februar 1908, Vormittags A Uhr, E v La Bormittaes 117 Ub ‘das | Landstuhl [82820] Düimen. 2 S (82768) | nofseushaft mit unbeschränkter Haft in / Bekauntmahung (82786) | Bei dem „Senheimer Winzerverein, einge- Adolf deiurich Georg Vrohas in Veisceen al tener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum Koukurdiersabeea eröffnet “aim wo ler M Rechts» Dur Beshluß des Kgl. Amtsgerichts Landftubl In unfer Genossenschaftsregister ist bei der unter | Erlenbachch bei Kandel Vorstandeänderung: Aus | Bei Nr_ 34 des Genofsenschaftsregisters betreffend in Fene Genofseuschast mit unbeschr. Haftpflicht euge beute, Nahmittags 1 Ubr, das Konkurêver- | 4 Februar 1908. anwalt Sander in Hildesheim. Erste Släubiger- | von beute naSmittag 34 Übr wurde über das Ver- O p, L Ne. S. ir genoffenschaft zem Dortaus find ausgeschieden : Johannes Run@TIL, N Konsum Sre Ottweiler Ziegelhütte etne if heute im Bo Mag eröffnet Konkursverwalter Prozeßagent Louis h De erh, Abi: 18, A E 31] versammlung: 5. Februar 1908, Vormittags mögen des E Sit, Een esider, ‘in 1" - e. G. m.u.H., in men vermerk: | Georg Renner urd Heinrich Wolf. Neugewählt | einge!ragene enofsenschaft mit b änfkt Ur Sal ; Zceissel in Bassum. Offener Arrest mit Anmelde- | Fehrbellin. eschluß. 2881] | 94 Uhr. Allgemeiner Prüfungétermin : 11. März | Mittelbruun das Korkarsverfahren eröffnet und der Der L eugewäh oTE eschräukter | Lr. Salgendorf ift aus dem Vorsiand ausgetreten "üt bis ¡um 31. Januar 1908. Erfte Gläubiger- | An den Kaufmaun Karl Nehls in Fehrbellin, 1908, Vormittags di Uhr. Anmeldefrist und Rechtskonsulent Weber in Laadstahl zum Konkurs

andwirt Bernard S&ulze Bernt x T wi :

Börnfte und der Gutêpähter August Stn L Sbmied, und Wilhelm rit Andreas Run [1 Gaswtae, R der Vors raten E: und an seine Stelle der Winzer Carl Pippow zu bersammlung und Prüfungstermin Montag, den | Kurfürstenstraße, wird nahdem die Eröffnung des offener Arrest mit Anzei epfliht bis ¡um 25.‘Fe- | verwalter ernannt. Anzeigefrist bis 8. Februar 1908. Weddern sind aus dem Vern: ausgeschieden uth Erlenbach. e 8, Zehrer, alle in Wilbelm Diesel wurde der Boretagiie Wilbelm Senbeim in den Vorftand gewählt worden. 3, Februar 1908, Vormittags 114 Uhr. Konkursoerfahrens über sein Vermögen beantragt ift, bruar 1908. I f; i Gläubigerversammlung : S. Februar 1908, Vor- an ihre Stelle die Landwirte Anton Jäger zu Mer- | Landau CPfalz), 11. Januar 1908. Swöpfer aus Ottweiler in den Vorstand gewählt. Bell, den 12. Dezember 1907. Vafsum, den 7. Januar 1908. biermit ein allgemeines Veräußerungsverbot erlaffen. Hildesheim, den 13. Januar 1908. mittags 104 Uhr. Ablauf der Anmeldefrist : 29. Fe- feld und: Auguft Weiling zu Börnfte che, E. Amiceclle Ottweiler, den 10. Januar 1908 Königliches Amtegericht. Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Fehrbellin, den 13. Januar 1908. Königliches Amtsgericht. bruar 1908. Prüfungstermin: 14. März 1908,

Jäger als stellvertretender Vorsitzender. Mai E Königliches Amtsgeri Königliches Amtsgericht. T 82583] | Vormittags 107 Uhr. Beide Termine finden im älmen, 7. : ainz. 2 [82777] ges Amtsgericht. p erlin, 82603 De __, | Hohenasalza. Konfureverfahren. [82583] | Sormittag Ee O : S “Has Aaridaccibt. In unser Genofsenschafteregister wurde beute bei | St. Wendel. [82787] Musterregister. Ueber das Vermögen des Kaufmanus nicEaides FranKkfaort, Main. [82682] | Ueber das ndelêmanns Wil. | Sizunassaale, hier, statt.

der Firma: „Gemeinnützige Baugenofeushast | Heute wurde bei Nr. 11 des Genofsenschaftsregisters Pallavicini (ch j cer pas Vermözen des Kaufmanns Rudolf | helm Heinrich aus Hoheusalza wird heute am | Laudftuhl. 13. Januar 1X8

FranK furt, Oder. ¿a [82769] | zu Mombach, eingetrageue Genofsensaft ait ¿E Nemmesweiler-Ko»sumverei. ca (Die ausländischen Muster werden unter & Co.) in Boelta gder Firma PriretactaetEi ea Kunflverlag, hier, Seba télofal Stift: 13. Januar 1908, Vormittags 104 Ubr, das Konkurs- Kal. Amt?geritssreiberei. die L ünser Scroenshaftsregifter ist „unter Nr: 36 beschräukter Haftpflicht“ in Mombach, einge- ml b. F: ge flegmeöweiler cingetragen: Leipzig veröffentlicht.) dealftr, 11) ift beute, Vormitt 1gs 11 Ubr, von strafe 21, Privatwohnung Günthersburg-Allee 58, aa Lee Ie Der ns DaEy Kayser m s L reie Lei: Loi Ba er eTetar, (8 } é . 2 - } tragen: ur der Ge v c i igli : i in - Mi oben wird ursve a SS8A, Bs. Posen. ufureverfahreu. [82584 rihtete Genoffenschaft unter der Firma Trepliner er Ingenieur Christian Reiland und der Pfarrer | 8. Dezember 1907 ist die Genoffenschaft act elöst. aaa. (82618) urtversabren E H Tee: Fan A crdfaci worden De Et E NO e, Offener Arreft mit Anzeigefrist bis 3. Februar 1 1908. Ueber den Nachlaß ‘des am 17. August 1907 in Spar- und Darlehuskafsen-Verein, eingetra- | Heinri Bechtolsbeimer find aus dem Vorstand aus. | Die Liquidation erfolgt dur den Vorftand garn. Im: biefigen Musterreatfer is eingetragen nter er in Berlin, Se R S e 1E Stei 5, ift Konkursverwalter er- | Frift zur Anmeldung der Konkursforderungen bis zum | Liffa, seinem leiten Wobnsige, verstorbenen Kauf-

enofseushaft mit unbeschränkter Haft- | geschieden und an ihre Stelle der Sornsteinf mos St. Wendel, den 9. Januar 1908 Me Nr. 974 die Firma Edler & Krise in Han- Anmeldung d f fa voni. i B eet gi rest t An efrist bis 26 Ja uar | 3. Februar 1908 Erfte Gläubigerversammlung und | mzuns Oscar Hübner wird beute, am 11. Januar S E E E gi creplin O. n Et u Schaub und der Kaufmann Josef : Königl. Amtsgericht. Abt. 2, Vorjas m Gestansdlas,_ N, a rec b S f Erste Gl r i E 1908. "Fri F dar Anmeldung E Forderungen bis | allgemeiner Prüfungstermin a 11. Februar | 1908, Nachmittags 6 Ubr, das feeonfurWerfahren i nehmens ift die Hebung irt- | Beckhaus, beide in ainz-Mombach, gewählt, Soldin. c i s m ¿ Ö r 1908, V ît- 9. Februar 1908. Bei \chriftliher Anmeldung | 1908, Vormittags 10 Uhr. eröffnet. Konkurtverwalter: ann Max shaft und des Erwerbes der Mitglieder und Dur Main / z [82788] * nummer 1005, Muster für Flächenerzeugnisse, Schu fun - Vormittags T0} Uhr. Prü- ! zum ; l. Mor pr x - - ä, 10. Januar 1908. unser Genossenschaftsre. 5 ¿eug Ï j l doppelter Aus ung dringend oblen. Doheusalza, den 13. Januar 1908. mann in Liffa. Anmeldefrist bis 29. Januar 1908. hrung aller zur Grreiung dieses Zweds geeigneten Großh. Amtsgericht. Wuthenower Goar at Varlepcer See go Mitte 00 18 tp emeldet am 16, Dezember 180% r, im Geri de Me Bet : | Erfte ° Glêubie eTrlOMm R E M S dex Königliches Amtsgericht. Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am