1908 / 17 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

H. 36 002. Fahrradsattel. G6Sa. S. 37117, Türdrüderverbindung. 14. 1. 07. 72h. D. 16 S822. Blo>kverschluß für Geschüße Maschinenwaffen und Handfeuerwaffen. 11. 4. 07

4) Erteilungen.

* Auf die hierunter angegebenen Gegenstände sind den Nachgenannten Patente erteilt, die in der Patent- rolle die hinter die Klafsenziffern geseßten Nummern eigefügte Datum bezeichnet atents. Am Schluß

ein:m Kanal zur s<hnelleren Abfü stüde auf Otto Eiserhardt Imhäuser, Gelsenkirhen. 28. 12. 06. E. 1 195 286. Verfahren zur Herstellu Brikeits aus Holzabfällen. miller, Hemer i. W. 11d. 195 187. Schußvorrihtung für Büther Caroline Schmidt, geb. Gutheil, H 9 be>erweg 188. 195 077.

190. Verfahren und Vorr!htung zur Ammonitaklösung bei Abjsorptions-

Fa. C. Senfienbreuuer, Düfsel-

S. 23 205.

134. Steuerung für elektris<h be-

N Trichterdrehwerke von Hochöfen. Allgeme

itäts - Gesellschaft, Berlin.

191. Rollbrü>e mit einer un2bhängig heb- und senkbaren Fahrbahntafel. Carl 19. 4.06. T. 11 165. Anftellvorrihtung für vom ih! gester Zugseilklemmen. J. Pohlig,

¿. 195 192. Selbsttätige Kuppluna mit (nd ett A Gt: S. Noubart

ed, London; Vatr.: H. Neubart, ée Lim 2. 4. 05. ‘C. 13524. 5193. Sicherung für Kupplunaen mit d Gliederkfette. Samuel Baum, Sulzbach 12. 3. 07. B. 45 806.

195 194. Steuerventil mit vom Brems- einflußtem Durhlaßventil in dem zwishen Hilfsluftbehälter The Weftinghouse Brake C London; Vertr. : aw.. Berlin SW. 61. 194 999. Weichenzun {her A, S gf j U L

a „Ges. vorm. nabe

O M. 32 358. 5135. Eiserbahnsignal mit elektrishem Mc Lean Aberuethy u. G , Cleveland, Ohio, V. St. A.; Vertr. : Fr. Harmsen u. A. Büttner, nwälte, Berlin SW. 61. 23. 4. 07. A. 14 347. , 195 En, E Dié S E Vol

isenbahnzügen u. dgl. Georg : ofser ; Stifecstadl, Nheinpf. 28. 6. 06. Sw. 25 878. 20i. Aufschneidbarer Meichenhebel. Eisenbahufigual-Bauanftalt Max üdel & Co., Aft.-Ges\., Braunschweig. 27. 8. 07.

22 201, 195 197. Einrichtung an elektris<h dur< Strôme verschiedener Art oder Spannung betriebenen Fahrzeugen, welhe verhindert, daß mehrere Strom- abnehmer verschiedener Betriebsart die zugehörigen Fahrleitungen gleichzeitig berühren. Howard Lindsley Beach, Pittaburg, Penns, V. St. A.; Vertr.: Henry E. Schmidt, Pat.-Anw., Berlin SW. 61.

Selbsts<hmierende abnehmerrolle für elektris betriebene Fahrzeuge, mit in die Rollennabe eingeseßter Büchse. Umberto Molteni, Mailand; Vertr. : C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. ‘Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 31. 1 07. 195000. Vorrichtung zum elektrischen ernbetrieb von Schreibmaschinen.

mm, Stuttaart, Hegelstr.49 13.11.06. D. 17 717. 2Lla. 195 O00L. Halter mit gelenkigem doppeltem Bradford Oliver, Delaware, E. W. Hopkins u. K. Osius, Berlin SW. 11. 25. 12. 06. O. 5487. Abdichtungsvorrichtung für Kapseln der Mikrophone oder Fernhörer; Zus C. Lorenz Akt.-Ges.,

Schalturg

ahen Kulierwirkstühlen; Zus. z. Pat. s, Burkhardtsdorf b. Chemniy.

25a. 195 119. . Facquardvorrihtung zur Her- stellung von Petinetwaren auf dem Cottonwirkstubl; Zus. z. Pat. L, Fa. G. Silscher, Chemniy.

25b. 195 143. Nundflecht- maschine mit zwei Reihen von Spulen, die sih ent- gegengeseßt zu einander drehen. Edward F. Parks

; Willard Wardwell, Providence, Rhode . A; Vertr.: Pat.-Anwälte Dr N.

he u. Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, 19. 2. 07. P. 19557,

us. z. Pat. 184 865. Dieterichs\tr. 27. 9. 5. 06. ; . 25 377. Vorrichtung zur Sättigung flüssiger Brennstoffe für Explosiontkcaftmaschinen mit Sauerstoff. Oscar Geisel, Genf; Vertr.: H. Neuendorf, Pat. Anw., Berlin W. 57. K. 33 543. Kontaktvorrihtung für die Zündvorrihtung von mehrzylindrigen Explosions- krafimaschinen. Arthur Atwater Kent, Philadelphta; D E: I. Ephraim, Pat.-Anw., Berlin SW. 11.

P. 19 910. Gewebter Schlau. George William Parkes, Harpurhey, Manchester; Vertr. : E. Schhmatolla, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 11. 5. 07. 47f. W. 26 976. Kolbenliderung; Zus z. Pat. 173 094. Josef Wens, Düsseldorf, Hafen. 9. 1. 07. Vorrichturg zum Verzinken

Pejer Sc<hwehm, Hannover, Plugenterd Post Höhscheid b. Solingen, Rhld. hrung der Gases 1D, 686. A. 14 436. Kippfenstervers<hluß mit an dem Kippflügel drehbar befestigtem, unter dem Ein- fluß einer Oeffnungsfeder stehendem, dreiarmigem Ab- Apparatebauanstalt Lud G. m. b. H., Ludwigsburg. 70a. T. 12491. Budweis, Böhm.; Vertr.: F. Tenenbaum u. Dr. eimann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13.

7La. A. 14 820. Schuhwerk mit verstellbarer Ewald Andreseu, Flensburg, Nordezrstr. 42.

71a. G. 25 126. Verfahren zum Wasserdicht- machen des Oberleders von Schuhwerk. Gludhe, Breslau, Neumarkt 13. 22. 6. 0 M. 32449. nebst Herstellungsverfahren. Leo Märtz, artenstr. 18. 11. 6. 07.

F. 21 876. Spann- und S(hlagavorrihtung für Kipplaufgewehre mit verde>t liegenden Hähnen. Fabrique Nationale d’Armes de Guerece, Herstal b. Lüttich; Vertr.: C. Röstel u. R. H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. K. 35 426. Doppelvershluß für Kipp- laufgewehre mit unteren Laufhaken. Gebr. Kueifel, Mehlis i. Th. 7

72a. T. 12254. Selbsttätige Sicherung für Joseph Tambour, Nanterre b. Siedentopf, Pat.-Anw., Berlin

07. 72b. M. 32316. Zündblätthen für Kinder- Loais François Mauny, O aus Heimann,

blätthen für die Shrot- Here Behr, geb.

Fallsheibe; Zus. z. Pat.

gagventhal, Bonnerstr. 271/273. 3. 4. 07.

195005, Wi>lungsanordnung für die Umschaltung kompensierter Einphasenkollektormotoren für Gleichstrombetrieb. Allgemeine Elektricitäts- 30. 5. 07. A. 14 475. Verfahren zur selbfttätigen Regelung von Gleichstrommaschinen veränderlicher Drebzahl miitels eines zwishen den üblichen Haupt- bürsten angeordneten, während der Regelung fest- Henry Leitner u. R. N. L Maybury biw. Lynton, Engl.; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 22.6 05. L. 21 227. Für diese Anmeldung ist bei e Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom S 2 00 die Priorität auf Grund der Anmeldung in England vom 8. 5. 05

verbunden ift.

wigsburg, Gesellschaft, Berlin. é 195 118,

T7 5; [pfeife. Hugo Thois, oder Rundweb-

Q eunburg, Eil, Behälter für Heftilam ige Vals jr, München, Mozartstr. 13. 26. 2.07

195 078. Sammelma boren Blättern. Theodor Que>e, ufer la. .13. 4. 07. Q 579.

195 079, Brieshaltevorrihtung. Emil urkiewicz, Kimpolung a. d. Buk ertr.: r. Ma, Bremen, Langenstr. 128/130. 80. 5. 07.

Verfahren zur B Kondensation von Nebeln in der <emishen Technik.

Groß - Bothen, nos othen, Prov.

12d. 195 124, Verfahren zur Entfernung. der festen oder halbfesten Rü>stände aus den Kammerx W. Merrill New York; Vertr.: F. C. Glaser, L. Glaser, O. H u. E. Pei, Pat -Anwälte, Berlin SW. 68. 28. 3. M. 27 291.

12d. 195 188. Verfahren zum Waschen und Reinigen von Knochenkohle. Finnl ; Vertr.: A. Loll u. Anwälte, Berlin W. 8. 12h. 195 117, Verfahren zur Grzeugung fest, haftender Bleisuperory>überzüge auf Elektrodenkoble dur< Elektrolyse von Bleisaälzlösungen, insbesondere für die Verwendung als Anoden in Chloridlösungen. Konsortium für elektrochemisch

.+ N 195 189. Verfahren zur Herstellung von Carbid im elefktris<en Ofen unter Verbrennung vor Gasen innerhalb der Ofenbeschi>ung. Dr. Albert Iohan Peters}son , Alby, Schweden; Vertr. : Dr. Pat.- Anwälte,

Verfahren zur Ueberführune in wasserfreies Natrium- carbonat und nahezu unverdünnten Schwefelwasser- stoff dur<h Umsfetzung mit Natriumbicarbonat. Verein t Marnheim, Mann-

erhalten haben. den Beginn der Dauer des isi jedesmal das Aktenzeichen angegeben.

194 981 bis 195 300, Veber dem Mundlo< liegende, dur< einen Sieber vershließbare Schauöffnung für Balköfen. Richard Böhme, Freiberg i. S. 9. 11. 06. B. 44 569. 195 073, Vorrichtung zum Beschi>ken aus- ziehbarer Ba>kherde mittels eines auf einem Rahmen bewegbaren endlosen Förderbandes, welches Vermittlung einer in Rasten der Herdplatte einge- klinkten Führungsftange der Bewegung der folgt. Ernst VBergmüller, Stuttgart, Ne . Sh. 24 857. 194992. Büstenhalter, der aus einem auh als Verbandtuh verwendbaren Jä>kchen oder breiten Gürtel mit die Brüste aufnehmenden An- Dr. Max Samuel, Posen, F klinik u. Hebammen-Lehranstalt. 23. 5. 06. S. 22 830 3a. 195 126. Körperformer. Leipzig, Rathhausring 1. 195 127. Piele für künstliße Blumen und Blätter. Julius Jacobson, Berlin, Naunynstr. 42.

195 026. Schmußfänger für insbesondere zum Anschluß von Invertlampen dienende Gas- Gasglühlicht - Aft. - Ges. CHAuergesellschaft), Berlin. 9. 3. 06. D. 16 821. 4c. 195 036. Umlaufregler für Preßga8erzeuger. für Selas - Veleuchtung, A. 12 895. 195 037, Vorrichtung Abschluß des Gas8eingangêrohres eines Gasbehästers, bei welher das nah abwärts gebogene Eingangsrohr einen von der Behälterglo>e angehobenen Flüssigkeitsbehälter abgeshlofsen wird. Fa. Aug. Klönne, Dortmund. 195 281.

21. 10. 07. Wilhelmshaven. ilfsbürstensaßzes. ppe mit auswe<se[,

2a. 1949981. Berlin, Engel-

u. W. Dame, Berlin SW. 13. 25c. 195 088, Häkfelmaschine zur von Posamenten mit eingearbeiteten F

E abrit Preuß, Buchholz i.S. 25. 12 06.

28a. 195 144. Verfahren zur Extraktion von staubförmigen Gerbmatertalien. He>mannu, Berlin, u. A. F. Nymphenburgerstr. 217. 4, 9. 06. H. 38 665.

28a. 195 245. Verfahren zur ununterbrochenen Extraktion von Gerbmatertalien. G. A Stttensen, Friedhbofstr. 15/17.

A. B. C. afsonstü>en.

M. 30 918. von Metallplatten. Paris; Vertr.: B. Kaiser, Pat.-Anw., Frankfurt 0M. 2. 11,06,

N. 34 478. Schneidevorrihtung für vier- und für andere beliebig geformte Löcher. Cöln - Ehrenfeld, Leostr. 49.

Montagebohrvorrihtung. Hugo Stolpe, Pankow b. Berlin. 4. 4. 07.

52a. U. 3045. Nahmenritzvorrichtung für Schuh- werknähmaschinen. Company, V SUA:

Mit Leder überde>ter Berlin SW. 61.

195 080. Friedrich

eseitigun i g und Diehl fen, Been,

/ 195 136. Aus radialen Kernble<hen zu- sammengesegter Anker für elektrishe Maschinen. Konrad Schaffler recte Glößl u. Leo Littmann, Wien; Vertr.: Eduard Franke u. Pat.-Anwäâlte, Berlin SW. 13. 23. 3. 07. Sh. 27.442. NRotierender Transformator zur Umwandlung von EGin- und Mehrphasenstrom in Gleihstrom. E. Aruold, Kochstr. 1a, u. O. S. Kriegstr. 146, Karlsruhe i. B. 15. 3. 07.

21d. 195 243.

Wilhelm SLRI

Saundor Kutanyi, 18. 12, 08, vlinderdru> be N.rbindung8wege

Hremszylinder.

G. irshfeld, iFerd. Vögel,

195 199.

Filterpressen. Henry E. Schmidt,

24. 4. 06. W. 25 624 enüberwahung mit Maschinen-

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

L 2 dem Unionsvertrage vom 14 12. 00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in 7. 9. 05 anerkannt. 195 295, \pinnbarer Fasern aus Schilf oder Binsen; Zus. zj. Dr. Friy Fu<s, Bad Lande>,

Vorrichtung zum Hochheben der Bettde>ke. Fuedri<h Kahlenberg II11., b. Groß-Gerau. 16. 5. 07. K, 34 724.

Z30f. 195 089. Vorrichtung zur Atemgymnastik. Dr. L. Guido Scarpa, Turin; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13.

Muhr «& 70

United Shoe säßen besteht.

Maf, u. Paterson N.-J., Vertr. : F. C. Glaser, L. Glaser, O Hering 4 E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68.

. 20 366. Verfahren, mögli<st sämtliche Nährstoffe der Getreide-, Hülsen- und anderer Samen- zugänglih zu machen. onn a. Rh,

Machinery

Handfeuerwaffen. Paris; Vertr. : SW. 68. 15.

Paul Garms,

G. 23 048. Einrichtung zur Begrenzung

der Ladung statisher Maschinen. Robert Esnault- Pelterie, Paris; Vertr.: Berlin SW.111.

Gustav Hoppe, Hel, Frankreih vom

A. Vogt, Pat.

19. 4. 06. H. 37 659, M. Mint, Pat.-Anw.,

14. 10. 06. G. 12 023.

21d. 195 289, Unipolarmaschine mit Scheiben- anker; Zus. z. Pat. 194236. Wilhelm Mathiesen, Leußsch- Leipzig, Auenstr. 8. 195 290. Unipolarmaschine mit Scheiben- anker; Zus. z. Pat. 194236. Wilhelm Mathiesen, Leußsch-Leipzig, Auenstr. 8. 195200. Vorrichtung zur Vermeidung der Aenderung der Konstante bei Amperestunden- Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft, M. 32 890.

195 030. Verfahren zur Herstellung einer Wolframverbindungen. Siemens «& Halske Akt.-Ges., Berlin. 20. 5. 06. S. 22 824.

21f. 195 031. Verfahren zur Herstellung von mit Oryden überzogenen Metallhaltern für elektrische Glühlampen mit Metallglühfäden. G. m. b. S., Rixdorf. 28. 2. 07.

195 043.

Gewinnung pistolen und -Gewehre. Grand-Montrouge, Frankr. ; Vertr. : Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 42d. B. 47 669. ladung von Schrotpatronen. S(hlapal, Suhl i. Th. 21 M. 32 081. Alfred Müller, b. Spandau 7 772i. R. 24 232. Granatzünder mit mehanisher Zündnadelsiberung. Rheini Maschinenfabrik, Düsseld Z. 5161. Elektriser Türkontakt. dinand Zinth, Münster i. W., Diepenbro>str. 28.

H. 41 717. Verfahren zum Brennen von Ziegelwaren in Ringöfen. Hugo Hoffmanu, Nieder- krüchten b. Brüggen, Rheinl. . 9. 07

83a. V. 7144. We>er mit auégebildeter vorderer Gehäusehälfte. Freiburger Uhreufabrikenu, vorm. Gustav Becker, Freiburg i. Schl. 8 5. 07. S3c. Sch. 27694. Borrihtung zur Längen- bestimmung von Unruhspiralfedern dur< Gegen- einanderspannen zweierSpirlfedern. Jakob Schneken- burger, Neustadt, Baden. 7

SG6c. P. 20429. Verfabren zur Herstellung James Lane Poalk, Philadelphia; A. Elliot u. Dr. M. Lilienfeld, Anwälte, Berlin SW. 48. 86d. B. 43 863. Verfahren zur Herstellung der zum Weben der Chenillevorware erforderlichen Otto Beier, Berlin, Pintsh-

Pat. 41809 396. Schlef. 30. 4. 07. 195 201.

früchte der Verdauun

Dittmar Finukler, C, Fehlert, G. Loubier,

Dr. Wörthstr. 10. M. 30 122.

54b. G. 25 334. Papiersa> aus gekrepptem, Industrie G. gaufriertem oder gepreßtem Papier mit in der Längs- ri<tung angeordneten Falten. riesenpl. 16. 5. 8. 07. M. 32 764. Mugler geb. Hacußler, München, Josefsp!. 5. 23. 7.07. R. 24 983. Vorrichtung zur Befestigung von Etiketten an Gegenständen, insbesondere Klei- Isaac Smith Olklahoma, V. St. A.; Verir.: Dr. B. Alexander- Katz, Pat.-Anw., Berlin SW. 13. 20. 8. 07. Haltevorrihtung.

Kortemeier, Bochum, Kaiserstr. 43. 20. 10, 06.

F. 23 702. Bei außergewöhnlihem Zug an den Zügeln zur Wirkung kommende Nüstern- klemme. Christian Fröbver, Bielefeld, Heeperstr. 42.

V. 7322. Vorrichtung zur Herstellung Pphotographisher Aufnahmen von Geländeabschnitten mittels einer unterhalb eines Luftfahrzeuges beweglich [NNDNEN CHUTTNDE G. m. b.

57a. Z. 4395. Einrichtung an einer Pa>ung oder Kafsette mit Futteral für den um den Schiht- träger greifenden fteifen Schieber und an dem die adung aufnehmenden Nahmen ; Zus. z. Pat. 174 619. a. Carl Zeiß. Jena. S. 23 863.

Akt. - Ges. M. 31 581.

O Geldmacher, 195 196.

Briefumsé{lag. zum selbsitätigen S. 24213. 195 202. Kopfmassiergabel.

11 L: 06.

Häberlein u. L. W. 9. 26. 10. 06, 194 994, von S<hwefelnatrium

r Metallwaren und Of.

Derendorf. 25. 2. 05. Co., Elberfeld. ; i 80h. 195 120. Verfahren zur Herstellung eines in Wasser und in Weingeist leiht 1öslihen Gisen- präparats; Zuf. z. Pat. 173 013. Dr Ernst Laves, Hannover, ÖHoltenhoffstr. 67. 5. 7. 06. 195 090, Verfahren zur Herstellung von Nähfäden für <irugis<he Zwee. Kuth, Düren, Rhld.

dungsstücken. Woodward,

K. 35 306. Vorrichtung zum sel!bsttätigen Abschluß des Gas8ausgangsrohres eines Gasbehälters. Klönne, Dortmund. 9. 2, 07. K. 33903. 195 038. Nach unten gerichteter Preßgas- brenner. Julius Schwarz, Freiburg i. Br., Zasius- straße 89. 31. 1. 05. 195 039. Nadelventil zur Regelung des

Gas3zuflusses bei Bunsenbrennern ; z. t 187 447. Fa. Julius Schober, Berlin. 20. 3. 07. Sh. 27 415.

g. 195 116. Glühlihtbrenner für Mineralsle, Spiritus o. dgl ; Zuf. z. Hirschhorn, Berlin. 5a. 194993. Hohlseil für das Spülbohren. Gustav Kemuitzer, Zwi>kau i. S., Lothar Streit- 7. 11. 05. K. 30 637. 195 074. Vorrichtun Versatgut und Spülwasser, be in Strahlen gegen das in einem Vorra!sbehälter be- findlihe Vercsaßgut gesprißt wird. Ernst Kuerts, Berlin, Chausseestr. 6. 195 225. Borrichtung zum Bestimmen der Abweichungen von Bohrlöchhern von der Senkrechten und zum Nahweisen magnetis< gestörter Stellen. Haufßmaunu , H. 34 350. 195 233.

K. 33067. Chemischer Fabre

heim. 22. 2. 07. ; 12m. 195 287. Verfahren zur Herstellung vox Bariumoryd aus Bariumcarbonat. Dr. Max Herz- berg, Hagen i. W. 12q. 195 028, Verfahren zur Darstellung von Oryanthrarufin und Orychrysazin. vorm. Meister Lucius & Brüning, Hö<h| a. M. 9. 1. 06. 195 226. Verfahren zur Darstellung von 1-Aryl\sulfosäure-2-amino-4-sulfophenolestern. pold Caffella «& Co., G. m. b. $S., Franffurt a. M. 27. 1. 06. C. 14293.

194 995. Hydraulis<he Fernstellvorrih- tung zum Einstellen der Absperr-, Umschhaltorgane von Dampfturbinen. Stein, Berlin-Schöneberg, Hauptstr. 151, 21. 5. 05.

15b. 195 041. Flahdru>platten, deren drud>endc Stellen aus fettanziehendem und deren nihtdru>ende aus wasseranziehendem Metall bestehen. Gharlet Bull, Upper Montclair, New JIerscy, V. St. A.:- Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Ofius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 20. 7. 06. B. 43 667.

15d. 194 996, Walzenstandprüf- und anzeige- vorrihtung für Druckpressen. Josef Dorfmüller, Hannover, Hainholzerstr. 43. 195 129,

Glühlampen- Dr. Degen &

10. 8. 06. W 26 155.

3lc. 195 246. Verfahren zum Herstellen liegender Formen für gußeiserne Säulen nah Modellen; Zus. Robert Heimgartner, Sohn, Baden, Schwetz; Vertr.: G. Dedreux u. A. Wei>- Pat.-Anwälte, München. 6. 7. 07. H 32a. 195 145. Glashafenofen. Charles Deselle, Colomkes, Seine, Frankr. ; Pat.-Anw., Berlin W. 57. 32a. 195 229. gemusterten Glastafeln.

B. 44 434. 195237.

wer? UAnuker

zum Zifferblatt G. 24 460

Vereinigte Akt. -Ges.

S. 23 317. Bogenlampe mit im spitzen

Winkel gegeneinander geneigten, in Fübrungsrohren aleitenden Elektrodenstäben. Franz RuXiEka, Prag; Vertr.: Th. Hauske, Berlin SW. 61. N. 23 724. 195 044. Firpunkt-Metalldampf-Dauer- Franz Debus, Berlin, Wall- 13. 7. 07. D. 18 721. Stromzuführung für Bogen- Felten & Guilleaume - Lah- meyerwerke A.-G., Frankfurt a. M. F. 23 873. 21f. 195 137. Leuchtfadeniräger. Carl Glogau, Stuttgart, Seyfferstr. 59. 1. 3. 06. G 195 138, Glefktromagnet mit zwei oder mehr von einander unabhängigen Wi>lungen Dr- Paul Meyer Akt.-Ges., Berlin. 5. 7.07. M. 32634. Verfabren zur o-Orymonoazofarbstoffen. Kalle & Co. Akt.-Ges., Biebrich a. Rh. 29. 11. 04. 195 139. Verfahren zur Darstellung von Farbenfabriken

var z. Pat. 194 775. arLtiwerke

M. 31 522. befestigten Kamera.

H., Hamburg. Pat. 192 592.

Vertr.: H. Neuendorf, 13:9; 06. D. 17510: Verfahren zum Pressen von Rheiuische Glasëhütten- Aft.-Ges., Cöln-Ehrenfeld. 22. 1. 05. R. 20 774. 195 146. Mashine zum Reinigen der ßböden von Bohnermasse u. dgl. Berlin, Schmidstr. 9. 195 046. Sthnurrolle für Rollvorhang- Pierre de Portemond, Laeken-Brüfsel; ; Pat.-Anw., Berlin SW. 13. P. 19 934. 195 091. Mauerdübel. j Krüger, Becthastr. 6, u. C211l Boruschein, Dehn- 3/5. 07; N 34676, 195 296. Streubehbälter für Salz, Pfeffer und andere Gewürze, dessen nah unten gerichtetes, einen gelo<hten Boden aufweisendes Austritt8ende mit Hilfe eincs federbeeinflußten Schiebers außer Gebrau ges<lofsen gehalten wird. Sonderburg. 5. 3. 07. 195 297. Spu>napf mit ¡wishen dem Speiktehälter und der Schußhülle angeordneter Hebel- Moriz Tischler, Wien; Vertr.: A. 11. 4:07. T.11 9886.

Richard Dier- | brand-Bogenlampe. stcaße 17/18. 21f. 195 045.

lampenelektroden.

von Geweben.

arm. William

zum Vermischen von V. St. A.; Vertr. :

Regulier- und der das Spülwasser

1908

Lich!pausapparat, Orginal und lihtempfindlihes Papier dur<sihtigen Zylinder geführt werben, in wel Que>silberdampflampen angeordnet sind. Thomafsen Sabroe, Kopenhagen; Vertr. : A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Anwälte, Berlin SW. 13. 20. 12. 06. 57d. S. 22931. Verfahren zu Herstellung von photomechanischen Dreifarbendru>ten dur<h Zusammen- dru>en von drei na< der Methode der objektiven Farbentrennung erzeugten Farbformen. . m. b. S., Vetsch. H. 40 034. LVerkleidung für Automobil- On «& Nichard,

63d. H. 39 311, Rad mit seitlichen, die Speichen Emil Hartung, Mühlhausen

195 002 Emanuel Noa,

SPmuterieln. 18. 11. 06.

Pat. 190 103.

195 003. <telegravhie.

<. 19. 9. 05. K. 30 354. Schülke, Berlin, Chorinerstr. 27. 29. 3. 0 S7a. D. 18 420. Vorrichtung zum Abztkehen von Riemscheiben mit Hilfe einer die Greifèr vers Henri Darier u. Adolphe

Vertr.: B. Kaiser, Pat.- 20/07

zur drahtlosen

Eisenstein,

C. v. Ofsowski, Pat.-Anw., Berlin W. 9. E. 12 542.

195 029.

¿He Pat.- 195 228. erstellung von

\chiebenden Schraube. Schieß, Genf, Schwetz; Anw., Frankfurt a. M. H. 40152. Ve

Salvatorstr.

Fahrbarer Malzwender mit Förderband. August Verner, Niemberg b. Halle S, B. 47 028.

6b, 195 185. Destillier- uud Rektifizierapparat Flüssigkeitsberieselung. Berlin, Nette)be>str. 16. 195 234, apparate; Zus. z. Langenbielau.

K. 28 436.

17. 12. 04. baide 61, Hamburg.

Sender für drabtlose Tele- Peder Oluf Pedersen ,

Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. H | Büttner, Pat.-Auwälte, Berlin SW. 61. 8. 12. 06.

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom

auf Grund der Anmeldung in Dänemark vom 8, 12. 05 anerkannt.

2la. 195 042. Vorrihtung zum Verschließen der Kurbel an S eDa ae

Antbracenfarbstoffen. Fricdr. Bayer «& Co., Elberfeld. 5.3.07. F.23 112. 195 085. Verfahren zur Darstellun Tri- und Tetrahalozgenderivaten des Indigos; Pat. 193 438. Gesellschaft dustrie in Basel, Basel; Reymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. 26. 3. 07. 195 291. Verfahren zur Darstellung von Hexahalogenderivaten des Indigos; 193 438. Gesellschaft für Chemische Judustrie in Base!, Basel; Vertr.: A. du Bois-Reymond, M. Wagner u, G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. G. 24 723.

195 292. Schwärze aus Steinkohle. Co., Oestrich i. Rheingau.

rfahren zur Herstellung Kopenhagen; von Stärke aus Körnerfrüchten in Stü>en oder Harburger G NTTOIROES Friedrich

Thörl, Harburg.

2) Zurücknahme von Anmeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- fucher zurü>genommen. M. 29164. Vorrichtung zum Mercerisieren von Baumwolle, insbesondere in band und Vorgespinft. 80b., Sh. 27 665,

Sinusel «& 14. 7.07. D. 18 728.

VorriŸhtung zum Dru>en von Adressen o. dgl. mittels in Kästen angeordneter _Addressograph Limited, London: . Haßlacher u. E. Dippel, Pat.-Anmälte, Frankfurt a. M. 1. 7. 10. 06. A. 13 657,

195 130. Vorrichtun zelner Papierblätter von einem Liniter« und ähnlihe Maschinen. Frederi> Willian Vickery, Bushey, Engl.; Vertr.: Eduard Franke G. Hirschfeld, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 8. 2. 07. V. 6990.

Für diese Anmeldung is bei der Prüfung gemäf dem Urdtonsvertrage vom 14

auf Grand der Anmeldung in Großbritannien vom 27. 2. 06 anerkannt.

195 131. Falimashine mit einer Lang- und etner Querfalzvorrihtung zum Falzen von Brie!- bogen, Dru>ksachen, Formularen u. dgl. ohnuson, Cleveland, Ohio, V. St. A; è. Schmey, Pat.-Aawo., Aachen. 2. 7. 07. F. 10051. : 195 236. Adrefsendru>vorrihtung mi! cines _ \{hrittweife weitergeschalteten drehbaren Typenträgers auswechselbar angeordneten Peter Bryanu, Baltimore, V. St. A.; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Harmsen u. A.

195 O81. von Noten und Notenzeichen. Heinrih Hoeiug, Cöln. 13. 9. 06. 195 082. Auêsw-<selbarer Papterwage! für Schreibmaschinen mit Vorderanshlag und u#/ \chaltbarer Papierwalze. : Marie Wiedmer, geb. Müller , Bruchsal i. B. W. 27 489. 15g. 195 083. Tastenantrieb für Schreib- und Hermann Größler, Berlin, G. 24 854. j Befestigungêvorrihtung für der an Farbbanospulen von Schreibmaschi John Thomas Undertwood, New Y V k E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat. Anwälte, Berl 28. 5, 07. U. 3129. 15g. 195 132. Vorrihtung zum Schalten Papierschlittens für Schreibmaschinen mit eine Budhstabenbreiie entspre<henden Schaltung Kurfürstendamm 216, D Lutherstr. * 36,

194 997, Durchschreibbl mit doppelt. perforicrten zusammengeklappte Josef Grimm, S{hweßingen. 16. 195 1383. Verfahren zur Herstell Kunstdünger aus Feldspat oder anderen ka Ed. Pohl, Honnef a. Rh. 12. 1

Nobert Austerlitz, Richard Link, A. 13 738. Dephlegmator für Destillier-

Pat. 185 423.

195235. Verfahren zur Enls{<wefelung mittels s{<wefliger Säure aseptis<h gemachter Fruht- säfte. Emile Varbet, Paris; Vertr. : F. A. H

Pat.-Arw., Berlin SW. 13. 30. 5. 06. B. 43 230. 6d, 195 186. Verfahren in unbewegli<h

ür Chemische Ju-

3. 11. 06. A. du Bois-

und Wagenk I, Drud>platten.

Ronneburg, S.-A. der T 12. 00 die Priorität

erseßenden Scheiben G. 24 640.

i. Th. 29, 11: 06; K. 34 854.

einrihtung. Wiele, Pat.-Anw., Nürnkterg. 34g. 195 006. Verfahren zur Herstellung von Neten für Ruhelager o. dgl. hold, Berlin. 34g. 195 007. Matraßenboden. Guftav Lange- wiesche «& Co., Düsseldorf. 34g. 195 247.

fried Wenzel, Loburg. 195 248,

Roesch, Bingen a. Nb. 195 147.

zum Abhbeben ein-

Si>erungsvorrihtung für tapel für Dru, Zuf. # «Pat. abnehmbare Felgen. Hans Kraftel, Offenbach a. M., Kaiferstr. 11. M. 32408. Abnehwmbare NRadfelge. Mi- celiu u. Cie., Clermont, Ferrand, Frankr. ; Vertr. :

Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin

Gleitshußvorri<htung für F. Uncel,

Form von Karden-

( ] Verfahren, das bei der Einw'rkung von Kohlensäure auf kalkhydratbaltige Kunststeine entstehende und v:rdampfende aus dem Härteke}il zu entfernen. 6. 1. 08 b. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu entri<htenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen als zurü>genommen. 2a. Sch. 26461. Beschi>kungsvorribtung für Konditor- und andere Ba>köfen mit in Formen zu badenden Waren. 7. 4a. T. 11 283, Hänaeglühlihtlampe. 14. 10. 07. . K 34910. Saugtro>ner für Geroebe; Zus. z. Pat. 161 579, 17. 10. 07. K. 34 821, zum Anzeigen zugemachter EGisenbahnwagentüren.

Westphal & Rein-

. Hermann Jauke, W. 27 378.

21a. 195 125. Einrichtung ¡um Verkehr be- liebig vieler Sprehstellen einer Hausanlage mittels einer bestimmt-n aeringeren Anzahl Sprechapparate über Ste>kanschlußleitungen Deutsche Telephouwerke G. m. b. H., Berlin. 29. 11. 06. D. 17 794.

2a. 195 238, Vorrihtung zum Sperren des Hörers voa Fernsprehern mittels eines Gehäuses, ea Tôr nur na< Einwurf einer bestimmten Münjsorte geöffnet wird. Ewald Göller, Barmen. 6 G. 25 073,

2la. 195 239. Gesprähszäblershaltung, bei welher die Zählung nah dem Ste>ken des Stöpsels in die Abfrageklinke über eine Ader der Stöpsel- aur erfolgt und dur< das Sthließen der Zähl- batterie über Kontakte im Schnurpaar bewirkt wird. Aft.-Ges. Mix & Genest, Telephon- u. Tele- graphenwerke, Schöneberg. 17. 3.07. A.14 192.

2la, 195 240. Einrichtung zur Beseitigung gen in Fernsprehanlagen mit Doppel- eb von den Sprechstellen aus. Georg B. 46 022.

El Metalleleftrode für galvanische D Me Ioseph Theodor Szek, London; Vertr. : S ventar, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 30. 4. 07.

Que, 195 004. Vorrichtung zum abwe(hselnden in- und Ausschalten elektrisher Stromkreise bet Zus. z. Pat. 186 592.

ellschaft, Berlin.

Blitableiter für e!ektrishe n, bei welchem auf Kohlestäben Metallkappen ftroden aufgeseßt sind. William Gifford u. Thompfonville, Mich., A.; Vertr.: À. Wiele, Pat.-Anw., Nürn- : 9. 07. G. 24 979.

95 227. Elektromagnetishe Antriebs- ür Schalter zum abwe<hselnden Ein- n eines Stromkreises. - Gesellschaft, Berlin.

ial 195 242. Eiorihtung zum Stromlos-

bon S'arkstromleitungen bei Drahthruch.

M. VBaidaff u. Ignay Baidaff, Char- . 3. 06. B. 42411.

Anlaßvorrihtung für Elektro-

Franz Klöckuer,

zum Pasteurisieren ¡ einem Wasserbzd stehenden Flaschen. Karl Heinrih Loew, New York; Vertr.: P. E. Schilling, Pat.-Anw , Berlin W. 30.

195 128, BVorshubvorrihtung mit Diffe- rentials<raubengetriebe für d’Etudes pour la Fabrication de3 Tubes saus soudure (Brevets et Procédés Lambert- Cardozo), Paris; Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin SW. 13. 16.8.06. S. 23 202. 8b. 195 027. Vorrichtung zum Tro>nen von Textilgut jeder Art, welhes um perforierte Hohl- zylinder herumgelegt ist. Dt!o Venter, Chemniy, Reichsstr. 1. 8b. 195 075, Einfädelvorrichtung für die Faden- einziehnadeln von Maschinen zum Falten und Heften der Enden \{lau$förwiger Terxtilstoffe, z. B. der Köpfe von Glühstrümpfen; Zus. z. Pat. 177 278. Samuel Coha, New York; Vertr.; E. Lamberts, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 195 282. Shneidvorrichtung für Schuß“

3 Paul Hertzog, M.- Gladbach, Bahnhofstr. 55, Albert Ott, u. So!tlieb Ott, Ebingen, Würit. 195 076.

12/4: 07. 16 6. 07. L 24 459.

edernder Schaukelstubl. Gott- W. 27744. Sprungfedermatraye. N. 24 905. Ernst Mute,

Maschine zum Waschen und Desinfizteren der Hände mittels kreisender Walzen- Dr. Frédóric Wullyamoz, Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. 27 950.

von Bier Verfahren zur Herstellung von

Rudolph Koepp «& 23. 3. 06. K. 31 640. 195140. Beschi>kungsvorrihtung mit Schienengleis für fahrbare Kadaver-Verbrennungs- 8fen mit im Innern des Verbrennungsraumes ange- brahtem Karren-Schienenzgleis. Nyirbátor, U1g.; Vertr.: H Berlin SW. 61. 195 293.

S. 13, 5. 6.07:

A. 14 012. elaslis<e Radreifen. C. v. Of]}owski, Pat -Anw,, Berlin W. 9. 26. 1. 07. D. 18 630. Elastishes Rad wit in der ¿usammendrü>barem

83 00 die Priorität zum Fernspreha1mt.

NRednerpult.

Walzwerke. B12 06 M, 31118.

Desider Mandel, . Neubart, Pat.-Anw., 1 12/00, V L ea : Gaserzeuger mit drehbarem Schalhte und zentralem Luftzuführungsroste, bei dem die Luftaustrittskanäle als in den Brennftoff vor- springende Ansäte ausgebildet sind. Hermann Goehtz, Hildesheim, Steuerwalderstr. 37, u. Rihard Schulze, 12. 7. 06. G. 23315.

24f. 195 142. Sthrägroft mit an ihrem unteren Ende abwechselnd in senkre<hter Richtung bewealih Franciszek Kaczyunski, Bro- wiélaw Rudnitßki u. George de Sosuowski, Warschau; Vertr.: $. Neubart, Pat.-Anw., Berlin K. 33675. U95 141, In die zubauender Funkenfänger für Siede- oder Flamm- William Lofland Dudley, Nashville, V. St. A.; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A.

195 244. Ningöfen mit einer drehbaren B

G. 22 651.

Umfangsrihtung Jacques Desouches, Paris; Pat.-Anw , Gera, Reuß.

Laufreifen. Vertr.: P. Rü>ert,

M. 26 990, Laufmantel für Luftradreifen. Charles Lancaster Marshall, Borough Noad, Grfs{. Surrey; Vertr.: Paul Müller, Pat.-Anw., Berlin

M. 31 816,

195 249.

Elektris<he Lärmvorrihtung L Nee niht geschlossener 7.

21e. G. 24 432. Hißtdrahtmeßgerät. 24. 10. 07. St. 11 616. Tiegelshmelzofen mit Aus- nußung der Verbrennungsgase dur< Zurückführen über den Tiegelinhalt. E. 11.865, Verfahren und Ofen zum Sulfatisieren von gepulveziten, zinkhcltigen, abge- rösteten Kiefen. 7

420. J. 9031. Geshwindigkeitêm für Drehbewegungen ;

W. Dame, Berlin SW. 13. 195 092. Leiter, die als Anlegeleiter, als Bo>- oder Gerüstleiter und als Fensterleiter benußtz- . Gaudenzio Fornari, Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Döllner, M. Seiler u. E. D, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 5. 4. 07.

Kleiderhalter.

Radreifen für Fahrzeuge am Umfange

jeder Art, bei welhem der Laufmantel dur radiale Federbolzen abgestüßt wird. Karl Merkel, Etit-

Gleitihußborrihtung für Wilhe!m Weidling,

20. 12. 05. Moritzberg.

Typenplatten. Mailand, Ital. ;

He Pat.-Anwälte, B. 43 836.

Vorrichtung zum Schreiben Carl Wirts 1: W. 26 323.

gelagerten Stäben. Luftradreifen. Wetiftftr. 38. 25. 3. 07.

B. 47 898. Flas<he mit dur< Plombe o. dgl. vershließbarer Bodenöffnung. Carl Bauer, München, Spizweastr. 4. K. 34012.

Magdeburg, 195 203.

Fellroth, San Francisco; Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 341. 195 250. Bezug für Hauben zum Warni- halten von Kaffee oder Tee. Bremen, Bischofsnadel 15. 195 008. Treibscheibenförderung. einigte Königs- u. Laurahütte Akt -Ges. für errn u. Hüttenbetrieb, Berlin. 21. 3. 07.

195 009, Spannvorrihtung kfür¡ung bei Förderseilen, insbesondere Heinrih Möhlmaun, 25.7. 07. ‘M. 32 780. Aufsetvorrihtung für Förder- Peter Thielmauu, Duisburg, Fischerstr. 29. T. 11 866. 195 204. Flashenzug mit ausrü>barem Heinrih de Fries G. 19. 1. 07. F. 22 889. 36d. 195 0T0, Rauhhabzugs-. Vorrichtung für Lokomotivschorn steine mit senkreht bewegbarem Nauch- F. Zimmermann, Karlsruhe i. B,,

Schornsteinaufsaß mit dreh- barer Haube und einer diefe der Windrichtung ent- \sprehend einstellenden Windfahne.

G Königsdablum.

Eri> Olson 2. 6. 07. F. 23 604.

leitungsbetri Bürger, Posen. 21b. 195 241.

21. 7.07. C. 15 876. it Reib-

Lalteteitke er mit Re Rau(kammer ein-

185 976, 21. 10. 07.

47b. N. 8477, Kugellager mit gegen die Sleit-

A T spißzm Winkel angeordnetem Kugelkranz. 64b. B. 43 318.

Pat. 193 659. Adolf Harms, 11. 6. 07. H. 40 924.

11/10/07. Gegendru>flas<henfüllyor- rihtung mit einem si< um eine senkre<te Achse drehenden, ringsherum mit Abfüllköpfen versehenen Flüssigkeitsbehälter und einer in dessen Jnnerem auf dem Boden gleitenden Steue: vorrichtung. Klinkig, Dreéden N., Leipzigerstr. 51. W. 27 398, Vorrichtun von Flaschen und anderen Gefäßen. Mühlhausen t. Th. : 65f. T. 10784. Shiffsschraube aus einzelnen Blättern oder Lamellen, von denen jede mit einer Thomas Frederi> John Truf, “r Vertr.: W. Bindewald, Pat..Anw., Erfurt.

28. 7. 07. H. 41/293.

Verfahren zum Firxteren der na< dem Patent 190 799 aus Dianthrahinonyl und feinen Derivaten erhältlihen Produkte auf der Kaser. Dr. Roland Scholl, Kroiéba% b. Graz, Oesterr. ; Gustay Lichtenberger, Ludwigshafen a. Rh. 195 040.

Hermann Wiedmer

Pat.-Anwälte,

Maschine zum Reinigen von D. 17 565,

C. u absazweise gedrehtem Flaschenträger. 85c. R, 22904. Rechen mit Retnigungsvor- rihiung; Zuf. z. Pat. 107 874. 7

Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung der Anmeldung im Reichsanzeiger. des einstweiligen Schutzes gelten als nit eingetreten.

3) Versagungen.

Auf die nachstehend bezei<hneten, im Reich8anz an dem angegebenen Tage bekannt gemachten en ist ein Patent versagt. teiligen Schutzes gelten als nicht eingetreten. N. 20 952. BVorriHtung zur Herstellung geshlizter Gußiiilen zur Au linten für Tabellensaß. 38h. H. 34 211. von Grubenhölzern mittels längeren einer aus Salzen der Erd- und Schwermetalle be- stehenden Lösung.

svorrihtung für eshi>ungstrommel. Leihgestern,

195294. Zugregler mit unter Dampf- dru> stehendem Ausdehnungsgefäß. The Fulton Company, Knoxville, Tenn., ny E. Schmidt, Pat -Anw., Berlin SW. 61. F. 21 538.

195 086.

ähnlihe Maschinen. Allgemeine

Nevalerstr 2.

Rechtzanw., L S

/ Sh. 25 067.

; Bürste mit umlegbarem Griff. Georg Friedrih Jahn, Rheine>, Schweiz; Vertr. : g Bw, Berlin NW. 21.

195 283. Verfahren zur Herstellung von Koks und Gas, aus ringförmigen Kuchen der zu ver- kokendcn Masse im elektrishen Ofen, sowte Ofen zur Ausführung des Verfahrens. Vertr. : Adolf Hoffmann, Cöln, Mauritiussteinweg 56. B. 43 453.

195 284. Einrihtung zur Dur<führung der Verkokung des wafsserlöslihen Bindemittels in Briketis; Zu). z. Pat. 174563. Bernhard Wagner. ager Wllhelmstr. 99. 23. 12. 06.

10a. 195 285. Liegender Kokéofen, bei dem jede Kokskammer dur<h zahlreihe Oc:ffnungen mit

Elektricitäts ; Ges zum Reinigen A 14576. 195 198,

mil Weymar, Schmidthorst,

Kr. Ruhrort.

Die Wirkungen 195 251.

Marvin Dixon, V. St. A ; Vertr.:

Nabe versehen ift.

für Dampf- ertr.: E. W. Berlin SW. 11.

Flammrohreinf kessel. Alfred Smallwood, London; Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, S. 22 226.

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

20. 3. dem Unionsvertrage vom 14, 12. 09 dier Priorität auf Grund der Anmeldung in England vom 31. 1. 05

Verfahren und Vorrichtung zur Herstellung des Doppelrandes glatter Waren-

m. b. S., 66b. N. 35102. Fleis<hs{<neidemas<hine mit auf einer Welle unter Zwischenschaltung von Ringen befestizten, sich drebenden Veefsern. Cöln. Klettenberg. Luxemburgerstr. 286. 2. 7. 07.

a. B. 46 710. Maschine zum Schleifen von \phärishen Konkave oder Konb-xlinsen. BVerlinghoff, Waderétlob, Kc. Be>kum. V. 6724. Maschine zum Polieren von Gegenständen aus Sold, Silber und anderen Me- tallen mittels eines Polierstahls.

Emil Viee, London; und Aus\cal

Die Wirkungen Elektricitäts Allgemeine A. 13 863,

Brunner, 12, 19. 06.

K. 31 307. 28. 1. 06.

Heinrich Ketel, fangtrihter. Karlstr. 88. 5. 2. 07. 36d. 195 205.

o> in Buchfornt Moe von Messing-

Verfahren zur Konservierung Dn Harzer Es . H. be oruum a. 12/07. D. 00 817,

Kochens in 195 087.

C. Hugo Voos, P, 19 282. mit Nullstromschalter.

37a. 195 032. Verfahren zur Herstellung von ebenen De>en aus Formsteinen mit zwischenliegenden, eisenverstärkten Betonbalken. Heinrih Schneider, Dresden 13. 4. 04. Sh. 21 924. 37b. 195 252. Einrichtung zur vorübergehenden Verstärkung fertiger Beton- und Eisenbetonkörper vor ihrer Verwendung. Gustav Lolat, Friedenau h. Berlin, Kaiserallee 65. 28. 8. 06. L. 23088. 37d. 195 093. Bremsvorrihtung für Roll- läden. Heinrich Kirfel, Cöln - Lindenthal, Hans Sachsftr. 15. 26. 4. 07. K. 34585. 38a. 195 047, Sägershäifmashine. Hugh Benedict Foley u. Frederik George Wright, Seattle, Washington; Vertr.: Dr. B. Alexander- Katz, Pat.-Anw., Berlin SW. 13. 24. 2. 06. F. 21 374. 38b., 195 048. Um eine horizontale Achse drehbarer Bohrtis<h zum Bohren yon StuE!khß- rahmen. Heinrih Eduard Seifert, Neuhausen S. 13. 2. 07. S. 241832. 38e. 195049, Sltellhobel mit zu beiden Längsseiten des Hobelkörpers angeordneten Anschlägen. Heinrih Schymanski, Berlin, S<hönhauser- Allee 143. 2, 9. 06. Sch. 26 190. i 38e. 195 148, An das Werkstü> klemmbare For ung für die Nuten der Beschläge an üren und Fenstern mit in 3 senkre<ht zu einander stehenden Richtungen vershtiebbarer Fräserspindel. Bruno Münzner, Chemnitßz-Gablenz, Hermers- dorfer, 82, 16, 4. 07. M. 32:067. 38f. 195 149. Drehbankähnlihe Vorrihtun zum Ausdrehen von Fässern, bei welher das Fa zwishen Ringe eingespannt wird, von denen der eine auf der Spindel des Spindelsto>es \sizt und der andere am Neitste> drehbar angeordnet is. And. Klein, Kitzingen a. M. 21. 12. 06. K. 33 503. 39a. 195 253. Verfahren und Vorrichtung zur erstellung von Korkplatten. Junius Stone, teew Vork; Vertr.: H. Neubart, at.-Anro., Berlin SW, 61. 6. 3. 07. St. 11913.

Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung gemäß dem Unions8vertrage vom E die Priorität auf Grund der Anmeldung îin den Vereintgten Staaten von Amerika vom 10. 10. 06 anerkannt.

39a. 195 254. Verfahren zur Herstellung von Gummishuhen mit Futter und Janensohle ous Geweb-. Marvel Rubbver Company einge- tragene Genossenschaft, Bristol, V. St. A.; Vertr. : Dr. S. Hamburger, Pat.-Anw., Berlin SW13, 19. 3. 07. M. 31 876 39b. 195 230. Verfahren zur Gewinnung von reinem Kautschuk, reiner Guttaperha u. dgl. aus roher Handelsware. Bernhard Grätz, Berlin, Gneisenaustr. 23. 2. 2. 06. G. 22 488, 39k. 195035. V rfahren und Vorrichtung zur Nachzerkleinerung von Kartoffelretbsel, Maismaische o. dgl. Ferdinand Bing, Stavanger, Norw.;. Vertr.: Carl Pillepih, Berlin, Müllerftr. 160. 12 5.07 Be 46'366. 40c. 195 033, Verfahren zur elektrolytischen Gewinnung von metallishem Zink in kompakter Form dur< El-Firolyse von Zinksulfatlöfungen ohne Anwendunz eines Diaphragmas. Siemens & Halske Akt.-Ges., Berlin. 30. 8. 06. S. 23 292. 42a. 195 206. Zirkel, bei welhem der Hand- griff mittels einer zwischen den Zirkelkopflappen ge- lagerten Scheibe in der Mittellinie der Schenkel- öffnung gehalten wird. Georg Schoeuuer, Nürn- berg, Gartenstr. 7. 16. 6. 07. S. 27 944. 42b. 195 050. Winkellehre mit drei um eine gemeinsame Ahse drehbar angeordneten Schenkeln, deren einer mit Löhern versehen ist, sodaß die Lehre aïs Maßstab, Stechzirkel, Winkelmaß, Teilapparat und Kreiszirkel o. dgl. zu benutzen ist. Alfred Pfitzer, Frankfurt a. M., Speiererstr. 21. 27. 9. 06. P. 18 958. 42b. 195 094. Als Stroms(hließer wirkende Feinmeßvorrihtung; Zus. z. Pat. 193 904. Erste automatische Gufßftahlkugelfabrik vorm. Friedr. Fischer in Schweinfurt, Akt.-SGes., Schweinfurt a M. 6. 1. 07. E. 12 232. 42f. 195095. Staufelwage mit einem an der Schale drehbaren, die Wage enthaltenden Hand- griff. Frank C. Howe, El Paso, Texas, V. St. A.; Bertr. : W. Wagner, Berlin SW. 13. 25. 12. 06. H. 39 548. S 42f. 165 298. Ständer zur Aufnahme von Kohlensäureflahen mit einer Wage. Hermann Leidgeb, Polkwiß, Bei. Liegniß. 22. 5. 07. L. 24 332. 42h. 195150. Biille mit an den Brillen- stangen vorgesehenen, starr oder vershiebbar be- festigten, sih an den Kopf des Trägers anpressenden Lappen oder Ansäßen. Edwin Varnes, Sheffield, Engal.; Vertr.: H. Fieth, Pat.-Anw., Nürnberg. 31. 8. 06. B. 43968. |

Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung „gemäß

O, 3. dem Unionsvertrage vom 14. 12. 00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in England vom 19. 9. 06 anerkannt.

42m. 195 151. Addiermaschine mit einer Vor- rihtung zum Dru>en eines die Vollständigkeit einer Summantdenreihe anzeigenden Klarzeihens. The Adder Machiue Company, Ki:gston, V. St. A.; Vertr. : P. E. Schilling, Pat.-Aaw., Berlin W., 30. E E B StE 42m. 195 152. Addiermaschine mit Ketten- antrieb und zwei getrennten Anzeigewerken für Teil- und Gesamtsummen. Carl M. Behr & Co., Leipzig. 13. 2, 07. B. 45 485. : 42m. 195207, NRechenmaschine mit je zwei Zylindern füc jede Zahlenstelle, auf deren Mantel- flähe das kleine Einmaleins körperli< dur< Ver- zahnung dargestellt ist. Ernst Leder, Rirdorf, Berlinerstr. 48. 24. 3. 06. L. 22 360. 43b. 195 153. Selbstverkäufer mit s{<hrittweise in einer Horizontalebene um eine senkrehte Acbse si< drebender Fähertrommel. . Neuendorf, Berlin, Bülowstr. 92. 13. 1. 07. N. 8857. 444. 195051. Sparbühse oder ähnliche Sammelvorrihtung. Boleslaus Rynkowski, Brau>k b. Gladbe>, Westf. 25. 5. 07. R. 24 560. 44a. 195052. Mansthhettendoppelknoyf mit Karabinerhakenvers{luß. Metall-Jndusftrie Winter «& Adler, A.-G., Wien; Vertr.: C. Pieper, H. Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-An- wälte, Berlin NW. 40. 1. 8. 07. W. 28 154. Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß dem Uebereinkommen mit Oesterreit-Ungarn vom 6. 12. 91 die Priorität auf Grund der Anmeldung in Oesterreih vom 12. 7. 06 anerkannt. 44a. 195154, Zweiteiliger Knopf. Ewald Noelle, Lüdenscheid. 12. 5. 07. N. 9081. 44b, 195208. Zigarren- oder Zigarettenfpize.