1908 / 18 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[82374] Vilanz für das Geschäftsjahr: L. Juli 1906—30. Juni 1907 Aktionäre unserer Gesells<haft werden hier- | 4) Bes&lußfafsung über Verwendung des Rein- | [83598] _

—__ aschinen Vauanstalt Alteueïsen Act.-Ges „Mie t ordentlichen Generalversa am | gewinns O fs Trans3atlantische Feuer-Versicherungs-Actien-Gesellschaft. j e O 19. r 1908, Nahm. 4; Es erem | 5) d n ede Aufsichtsratsmitglieder an Stelle Na@dem in der am 28. Dezember vorigen Jahres abgehaltenen außerordentlichen General-

Brauereigebäude in St. Ludwig g apit t dobIS i Geshäftslokale E E Terna geladen. Di I E. Akten bat bis 17. Fe- versammlung die-Liquidation der Gesellschaft ab 1. Jauuar dieses Jahres beschlossen worden ift,

Bis n nd Slasden An | ig <{ i 1) Berichterfiattung des Vorstands und Auffihts- | bruar ftatutengemäß zu erfolgen. ) werden ae E E gi ihre Ansprüche bei derselben anzumelden.

und Mülbausen : | Wedsfelkr rifgebäude E | ») Södlage der Bilanz und Gewinn- und Verluft- Brauerei Zinn A. G. ci Der Liquidator: Dr. A. Gößler.

} Avalkreditoren ap i oungaujer .. . j 30. September 1907. Der Vorstand. [84

| Kreditoren : d re<uung Pr O Borfiands und Aufsichtsrats W. Shlobat. ;

| B E | 4) Gatlaftung des Vorstands und Auffichtsrats. [82%] Chemishe Fabrik Eutrißsh zu Leipzig in Leipzig-Eutrib\<h,

La) Vesblcdeue +,: “Ie e As d she Fa Bilanz g) Zu t Seipzig in j m

2) Verscbiedene : - , 88 308/78 |/ odelle | 61) : : 3) Deposite . . . ; 3728653 35 Portlaud-Cemeutwerke Aktien-Gesellschaft. /

4) für verfallene E k A: D ; Gemäßheit der Anleihebedingungen find von unserer Hypothekanleihe vom Jahre 1900 im | An Grundstü>kkonto .... 37 5511/8 5) für hinterlegte 7097 Mècbitiew vciaOA Beirat von „6 600 000 unter Mitwirkung eines Notars die naGfolgenden Teilshuld-| , Maschinenkonto. K 14 278,73

; Hypotheken . . 4 186 617,73 | Kautionen . . , 3 600, 656 944/15 | , 1 990 verschreibungen 2 Rü>zablung am 1. Juli 1908 zu L083 9% ausgeloy worden: do. neu hinzu 10 796,73

| LWEB | d

2 70 123 140 146 162 = Á 12 000 e 25 07546

C "37-000;09= i Warenshuldner , 100 185,41 Besondere Reserve für zweifelhafte f" M - . 254 262 275 293 , 4 000 reib 4) Verschiedene. _, 1183,96 | 325 653|15]] Forderungen 40 090/— | Nr. 319 321 322 327 398 400 ; 4000 Mpreltung | : Reservefondskonto

Geseglihe Reserve . - 16923135 e b f 5 Grneuerungs- und Delkredere-

2583/17}| Gewinn- und Verluftkonto: : & 20 000 do. extra 5 000 „7 507,50 E 100 721,49

33 538/83} rtrag Maren ammen 18 TeilsSuldvershreibungen im Gesamtbetrage von 20 000. rwerkto s 7 | fonto . . K (s

| Bs ne A R 43,53 zu! Die Nückzahlung der ausgelosten Teilshuldvershreibungen geschieht gegen Einlieferung derselben He 20 T M6 1h DONAD | g orrur M4

| Vruttogewinn . _, 6180256 | 61846/09| b. halbf. und fert. Waren nebfi Talon” nud Fe in Bankhanse Adolph Meyer in Hannover, : do. extra“ 145948 , 1825,48 | outo . …. 301833)

1 575 544 1 575 544/72 2) Melmenwerksüte . bei der Hannoverschen Bauk in Haunover. Sebdutet r ———— S | . Gewinn- und Verluftkonto Gewinn- und Verluftkonto Außenstände: Die Verzinsung er grbgelolten Teilschuldvershreibungen hört vom 1. Juli d. J. ab auf. Abschreibung “ads

a. in [aufd. un unse, R land-Cementwerke Aktien- é 1 576, Handlungs- und'Betriebsunkoften, Ge- S} b. avon Bre eitr. A A Befe s SAEIEE, do. r ———_—_———— Gleisanlagekon e 1

bälter, Löhne, Steuern, Zinsen, Zinsen Bruttoertrag 7 E _— Abschreibung Erneu.-

Mieten, Ausbesserungen und Gr- [843141 z , Spesen dens Futter und sorstige Wunstorfer Portland-Cementwerke Aktien-Gesellschaft. Ë e ar: E 3018,33

Gemäßheit der Anleibebedingungen find von unserer Hypothekanleibe vom Jahre 1901 im iétniti Sironcoz von Á 400 000 unter Mitwirkung eines Notars die na<folgenden Teilschuld- Kafsekonto verschreibungen zur Rü>zablung am 1. Juli 1908 zu 103 °/, ausgelost worden: Materialienkonto

2 94 144 150 177 205 215 216 244 ... .9 à 1000 = A 9000 Dar» und Mein s

Nr. 327 397 439 446 471 473 Biremmatériaïf N

500 weni 16 Fil letvaltrdbmiin in laziéeirige un. ADEE MeTptlorenPnto 12042410 Die Rückzahlung der ausgelosten Teilshuldversreibungen geschieht gegen Einlieferung derselben s A 115 573 vebsi Taloo:tad Ziuslcheinen vom, L. Aus de J. an * Fabrikationskonto

Bilauz bex 30. September 1907. ; U ie e dem B: use Adolph Meyer in HSanuover. G en Die Verzinsung der ausgelolien Teiluldver]Greibungen hört vom 1. Juli d. I. ab auf. Eo P T5 170

Ä t s ; Wunstorf, 16. 1908. e Grundftü>ékonto 1 Ins e. Krankenkassenbeitr..... N Wunftorfer Portlaud-Cemeutwerke Aktien-Gesellschaft. Debet.

bäudekonto I 184 Anlei f. Berufsgenossenshaftsbeitr. pro 1. Halbjahr A. Brosang. ot 194 612

Der Vorftaud. Paul Freund. Karl Freund.

; Grundftü>s- und | , heken Gebäudekonto IL | ß E T s Leit ———— L | 7 Inventar- u. Fabrik- Delkrederekonto N 2263 E : Diviecbekonto N | luftre<nun [Tams A endekonto Nr. Beleulhtungsanlage- | Anleibezinsenkonto / 85 konto ay Transitorishes Konto s R Riemenscheibenkto. | Kontokorrentkonto, Kreditoren Treibriemenkonto . | Gewinn- und Verluftkonto, Reingewinn der : Pferde- u. Geschirr- Fabrikation Uneinbringl. Forderungen . gnto Gewinn- und Verlustkonto: t E ee a 4e Mal aut | M e eee : E teren 2 N Brunnenanlagekonto| | 4/9 ordentliche Dividende T 26 L

An Afffekuranzkonto 83} Per Vortrag a. voriger Inventur S « Fabrikationskonto Materialienkonto Bau- und Reparaturkonto Brennmaterialkonto Handlungsunkoftenkonto

infenkonto

nkenkafsenkonto

Löhnekonto Unfallkonto Alters- und Invalidenkafsenkonto. .

Abschreibungen : J Gebäudekonto 5% . . M ; 576,—

Aktienkapitalkonto" vpotbekenkonto bligationsanleibekonto

Reservefondskonto I

Reservefondskonto 11

pan (3 ar wam pr ate

} Genußscheinauslosungskonto

1 Dividendenkonto Dispositionsfondekonto

| Kreditorenkonto

A 70 099 Debitorenkonto ] Akjzeptekont - do. M e o affafonto . . . .| 1699438} 2 weis 767 - n O aus Beriuûtuio: Maschinenkonto 10% . ; 2507/50 Wechselkont [S] Zuweisung d. Beamt.- u. Arb.-Unter- | 5 090.

O 72 37419 stützu i: 39 301 j Bruttogewinn pro 1906/07 do. extra . , Kautionseffektenkto ügungsfondsfonto . M 15 000,— 9 257,34 Fuhrwerkkonto 20 °/ 366,— Kontokorrentkonto . 40h Fageisung d. Delkrederekto. 4085,25 22 635 Give wo 2 do ertra , Warenkonto ; lage für fünftige ver on Lo j s

E : Neubauten und An- 182 978 | 1905/ e m E

Materialienkonto . é | 6 50 900,91 226 529

shafungen „_200 000,— 219 085,25 Maschinenb : au-Anstalt Altenessen A.-G. Abschreibungen . _. , 3105662 | Eutrig 27. Dezeniber 1907. 6% Tantieme tem Aufsi$tsrate von Gala Der Vorftand. e} | Reingewinn . „. O VChemische Fabrik Eutrißsh zu Leipzig. er

M 386 627,81 .. M 23197,62 M. ; 324 927 1 7 or Dr. Haußner.

9 °/s Tantieme dem Vor- lustko i September Auffichtsrat besteht aus den y en Ferdinand als Vorsizendem, Oskar Meyer, tande 19 331,35 [84296] Getoinn, und Ver E e Sins dessen ic D Adolf Geibel, Henrv S E, ti f Leipzig, und Herrn Woldemar

tieme an Beamte 15 465,03 Brauerei Ö Feldschlößchen Aktiengesellschaft, Dresden. - M. Bretschneider auf Rittergut Seelingstädt bei Grimma, was hiermit bekannt gemacht wird. 16 9/0 Superdividende . . ; 256 000,— an Vilanz ver 30. Séptember 1907. Pasfiva. An Malz, Gerste und Hopfen . : B | Nis, an E Rurfsichiöras. Der Vorstand. e raa 8 dus 28 000,— 1 903 510/40} Per Aktienkapitalkonto 2 250 000 Betriebs- "a Bernaltucatitesies Ferdinand Frege, Vorfigender. Dr. Haußner. E an Vor- 4 « Anleibekonto 633 000 ae Steuern u. Versicherungen and und Beamte . . 13 500,— Z 339 708 53 TeEN s [ Vortrag auf neueRe<nung , 31 133,76 386 627,81 Lagerfastagenkonto | L Ir Ey 366 527 04 Ap itiew Provision u. Zinsen . 4 114 870/29 F Ver Bllagenfontv E g D Reingewin | 19844 Aa K | 418 668/47 A

Sol. G aben I I T Sti G I Gisenbahnwa eno 24 000 In heute ftattgefund Generalversamml wurde die Verteilung von L °/9 Dividende Per Aktienkapitalkont 100 000 nventar-, Utensilien- und Ein- der beute gefundenen Generalversammlung wurde die un n 0 An dstü>t3- und Gebäudekonto . tenktapitalkonto A E E M A rihtungskonto S A 13 180 beshlofsen, und gelangen auf Dividendencoupon Nr. 10 A 10,—, auf Gewinnantcilshein Nr. 5 A S,— E n Siicaiätnentonio ypotbekenkonto 229 200 Genera l

t 304 378.2: Per Gewinnvortrag aus 1905/06 14 477 927 u rden Lag Krankenkassakonto c P | Ô ttog “D 31 Immobilienkonto 11 . 463 17 A E OE Auszahlung. Diese sowohl als au folgende 22 Genußscheine Nr. 54 195 70 83 13 180 95 194 « Vbligationen-, te-,

21 66136 Farc E OOE 4,40 fti 29274 133 177 151 60 181 S4 149 108 159 6 80 78 191 u. 224 werden an unserer Kasse wie au< bei der “nion ria oa lew und Kautionskonto . .} 2670

Unfallversicerungskonto . . 8 249/67 der Fabrik Hypotheken . - 400 608,70 Ln AH Amortisationskonto 179 898138 Tr Fa ation 1 169 423 39 Niederlageneinrihtungstonto Unterftüßungsfondskonto S E 7 Ane Me E Ee S A eingelöft. i rad Wirtschaftsinventar- S Eo S Se e: O . j , 9 L 257

Bilanzkonto 669 713 06 Effektenkonto | Interefsengemeinschaftsverre{- | ° r “Tis3 90017 Kautionskonto | nungsfonto . 5 190635 Kapuzinerbräu Actiengesellschaft Kulmbach. ferde: und Wagenkonto : Ne did;

Die aus dem Aufsichtsrat aussceidenden Herr, Kommerzienrat, Direktor Guftat, rae - Rüdfstellungskonto (noh nit fäl. | Ios. Haupt. t Ret desselben:

Dresden, ; i Brausteuer usw.) 79 665/22 Z wEdGt E foirektor Dekar Teyner, Chemniy, Fabrifbesiger Otto Riemann, Chemniß, wurden e Gewinn- und Verlustkonto : | [84292] Kassenbestand Att oi g O 850

Der Auffichtsrat bestebt jeßt aus folgenden Herren: Depe 4 d. Gambr. Unionbrauerei vormals Griß Bauÿ, Actiengesellschaft in Zündorf Inventurvorräte l i I 1 500,14

Justizrat Dr. Arthur Seyfert, Re<‘sanwalt, s Vorsigzender, P ) c Brauerei . 53 705,26 bei Cóln. j

S111] 1} ael IISeIII L

J

Vilavzkonto pro 30. September L

84305] Brauerei zum Scanzkeller Aktiengesells<aft Alfeld (Hannover).

Kommerzienrat, Direktor Gustay Kl Vorsitzender emperer, Generalkonful, Dresden, ftellvertretender L 60 268.02 Aktiva. VBilanuzkonto ver 30. September 1907. Vasfiva.

F Mehner, Fabrikbesiger, Chemnig, V 570 206,711 Reserve- Debet. Verluft- und Gewinukouto pro 20. September 1907.

. nn, Generalkonsul, D h | ob. Wirklhofer, Peivatmane., Müncbea, _— ftellung ._ 13 453 45 127 426,73| 261 3334! 105 000 2 Per Aktienkapitalkonto . . A |S Oskar Tegner, Bankdirektor, Chemniß, 4 267 919/76 4 267 91976 188 020/78 ypothekenanleihekto. 79 314/54] Per Bierkonto Schönau bei Chemuih, der (t em Debet, ver 30. Sevtember 1907. 2200— f 2 Reservefondskonto . gy ie Mat a O EE t - / y i : An Hardlungsunkoftenkonto . . 270 147/73 Bierkont î henbiereinrihtungekonto Kreditoren A e Feuerungs-, Unkoften-, [ A N RNRrI werte N N Poser & Zaenite, A-G, B 10 Recbaddi 39 47967] - Gingünge auf abgelbriehene Fee dichafts. und Konzessionskonto . . . . Soi dos e air, Gas é - O ortrag bom | s, -„, Steuern- Iohs. Pefter. Georg Daut. Anleibezinfenkonto | MEE Frit auß Separ Lo Vorjahr . 3054,25 tos 2 605/3 Pachtkonto Gambrinus uhrpark- und Geshirrkonto i Betriebs- Aiebcelbungen 17 183/51 rauereieinrihtung 9: übers<uß 39 598 55 Reingewinn 2 577/21

Zinsenkonto [84309] (84723) Abschreibungen Transportgefäßekonto Ó 15] In der am 15. Januar a. c. stattgefundenen | KIXK. Generalv Reingewinn Wirtschaftsinventarkonto | E Generalversammlung der Wander „ersammlung der [—— l Ovvotbeten | Alfeld, den 30. September 1907.

vorm. Winklhofer & Jaeni>e A. S., rewerte „Pomerania“ Dompfsiffahrts- 772 862/02 Beiiaren e A 56 689 | eanteret zum Shangkeller Altiengesel daft Kid (Haunover).

Chemnig, wurde die Dividende für tas Geschäf s. | Gesellschaft deutscher Stromschiffer, C. G Dresden, den 17. Januar 1908. 3 904 Ls jahr 1906/07 auf 20 %/, festgesegt und es erfolgt | g, Actien Robert Ditt St E Der Vorstand. 1078 361/47 1078 261/47 demgemäß die Auszahlung derselben mit findet u mann, Stettin, Mathias. L. Froning. E. Robitzs<. i Kredit [84306] [84719] Einladung sofort bei den Gei@adna E E 4 Uhr, im Hobemollern-Retsaudcte Nachmittags m D E Umd Berl E E E E E ———= | taut Bes{luß der Generalversammlung v. 18. Ja- | zu der am Donnerstag, den 6. er. der Dreêëduer e e d d Berlin, | straße 138, am Halenzollceuplas At - 1 [84297] dendenscheine Nr. 23 bezw. Gewinnanteilscheine Nr. 23 M A 4 [4 nuar cr. besteht der Auffichtsrat unserer Gesell- | Nahm. 3 Uhr, im Gasthof der Zu>erfabrik statt- den PEDaion d ueber Bank ki Méamite 1) Jabresbericht Farduung: i Brauerei zum Feldschlößchen gr vi g Auffichtsrat schieden aus die Herre Au Rears Hopfen- und Fouragekonti . . .. E t Per Bera R Boriade ass ae t ola Dio Prie in Si dat e Mrilonkre E M6 Na Se auen und Zwickau, Sverit und Rechnungélegung für das Akti araturenfonto 1 - C EIE S I abrikant Louis Lohmann in Hameln a. W. j Tagesordnung : bei der Gesellschaftskasse in Schönau, Geschäftsjahr 1907. ¡engesellschaft, Dresden. Landtagsabgeordneter Heino Kreßshmar uad Rentier Lohn- und Salärkonti 36 637!6 U ' geSor g: g n g ; s torius [t . Otto in Braunschweig, 1 [l des ses der Kaufrüben der gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 12. 2) Erteilung der Decharge für den persönli< | ‘In der beutigen Generalversammlung wurde die E A E L S Mae, wuden O Abe Braufteuer- 2c. Konti an 3 uis Gustav Heipke in Freden, ) Senn 9 für 1908/00, ($ 6, 5 d. Stat.). 0 Al

f

-

Schönau bei Chemuit, den 15. Januar 1908. haftenden Gesellschafter und für den Aufsichtsrat | Dividende Albert Rot Men ungen s ü s Wanderer Fahrradwerke 3) Mett C IIEE ner, rin und Verluft. 1O 9/5 Tir unse Ssamlidi Aktienkapital E, K Pa P ge S in den Aufsubtécat 6 R D E R « +0 S iecliee v. Sülen in Alfeld. 2) E Se A vie

vorm Wi fl É L: (Softibctiia aubscheidenk, Bu ant Gesell- | pro Stü> für die noh autstehenden 38 Genußscheine | Herr Stadtrat Otto Dietz, Dresden. a. neue Reh P TES feld a. L., den 18. Januar 1908. 3) Geschäftlihe Mitteilungen. . Bin hofer & Faeni>e A, G.| {#zfttvertrag ita e P tagelelbe wird „außer bei unferer Ge- | Dresden, den 17. Januar 1908. 259 987 259 987/83 Brauerei zum Schanzkeller Profigk, den 16. Januar 1908.

ohs. : n Y : : ,

Pefter._ Georg Daut. Stettin, den 18, Januar 1908. use Gebe. Arnhold, hier, Waisenhausstraße 20 | Mathias L Frovito E. Nobibsd. Se, au L n iaeiE: Der Borstaud. Aktiengesellschast Alfeld (Hannover). Zuckerfabrik zu Profigk. - Kahre. und Hauptstraße 38, gegen Einlieferung der Divi- r Aa P She oun, Justizrat. j F. B. Schreiber. Der Vorstaud. G. Stiefel. P. Kaiser. R. Bunge. L. Poetsh.