1908 / 29 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

G. Bürr.

97 . S daa E ee deus (88391) D [88404] in Essen an der Ruhr ettiner Dampfmisth Ae tlet- Bens ‘Nort B RURS Ste via ait Bibra e Es máß Gs n der GeseliQast werden hiermit ge- Landwirthshaftlihe Gre ditbank. Norddeutsche Grund-Credit-Bank E 4 iffert sich [87477] en hiermit zu der am Mittwoch, | „2 und 11 unserer Statuten und Unt } ( Stand am 31. D f e e den 26. , und unter Hin- nterlagshypotheken. . ; : . Dezember 1907. ¡ i samilbetrte ; S ait Gta tr Ce, Melis: | r E E a a 1 Dee ay Wolf La bere | gemeine Deutsche Credit-Ansialt. | Mo n O Mr 5, stattfindenden außer n «Tee Abcoaadeptlide Gi g r, ranffurt a. M., 1. Februar 1908. G vat As Det Ns 5 832 744,53 Jahres 1907 irsgesamt as em im Laufe des | Bekanntmachun 2 = . e enburg-St li [88524] Generalversammlung höfl. eingel be. entlichen | Siedsgerichtszim G eneralversammlung im }| [84338] nit i Ra für Pfandbriefe nihtung der Stü>e aus d 18 967 900 unter Dex- bypoth Sei F V IES. MEIS Am 31. De relißsche Hypothekenbank. | M i Zur Teilnahme an dieser Versa uml eingeladen zimmer der hiesigen Börse, 1 Treppe, | Leipzi Umlauf ad nsa gebracht 502189, sind, auf em Verkehr geiogen worden | Gesamtbetrag der CTOTLaRtgeseReD, briefen im Umlauf: 1907 waren an Hypothekenpfand- ox-Maria-Hoffmann -Familiensti A N us Sitimurechis ‘in derselben \ E Tages ipziger Hypothekenbank. | Weima: Pfandbriefe . : "70590 975,— E e iets L u L tese an 31, Drjember 1907 in Um- | Der Gesamtbetrag der an dem 300: | evi g Poncccita L E Autlibung des SttnmroB L der dl en ist gemäß a t'agesorduung: Betrag der am 31. Dezember 1907 in das Hypothek eimar, den 2. Februar 1908. vothekenregis ag der am selbigen Tage im | yfandbri 1 en Hypotheken- selb samtbetrag der an dem- ¡—. | effenten auf Donn rsammZuug der Inter- j ist gemäß Ln e A N as Hypotheken | L a E enregister eingetragene i E jen Tage in das / 1908 onuersêtag, den 20 er Dei ther den Belt von ien Jer G, ere | 2) Beribt, dee Benungt tig roYoninalbetcag dee p | Umlaufede Parthei S L. Dezember LOG7 Lhius aller Rüclablungen und fonstigen Minke Gesamtbetrag der amm 31. Dejembet regifer eingetragenen Pypothefenbe 208, Abends 7 Ubr, im Hause voller Ale spätestens am Tage vor der V enbesizes der Liquidationsbi Ny res oren, Genehmigung age in Umlauf befindlichen mlaufende Pfandbriefe . M. 143 338 720, Von diesen Hypotheken as ._ i. 305 793 411,18. eingetragenen H A, enregister Neustrelib a ee L e T2 006458 Tagesordnuu späteftens am Tage vor der Bersammiung der Liquid ans owie Bes luß fassung über E ea ini a In das Hypothekenregister ein- , s Deckung nicht i ommen M. 1544 413,26 Abzug aller 9 Oypotheken nah Mek iß/Berlin, den 27. Januar 1908 age, Aenderung der S ug: i uf i Es an tuna fir den j a : . La Pre: g niht in Ansat. ' / er Nüczahlun e>lenburg-Str ; x aßung und $ toiut a Ne O Atiien (E obe Direktion 3) Wahl eines Mitglieds für A Aufsihtrat und os, en E A erenvaur igl ene obe Beträge » 154 292 319,76 O Preußisch Pie Ttauagen fen u 15 303 444,51 | (58102) Gu Bi Liebes pu Bieres ges pre Ae auns Direktion als genügend erscheinenden Zen eines der | 4) Beschl ngsrevi]oren. [87478] E erlin, den 1. Februar 1908. l reußische llgemeine nar O, : : Jeder 1809 unter A bung der entspred f fiues der tier Menangdrevisoren e: dinutiitiae E 7 T 1 eine Deutsche Credit- - Beschlü ufhebung der ent E E R G | a E E E drvetttegtat| V gsttiengeselshast Hypotheken - Actien - Vank, |5770 Mocoabue Deutsche Hypothekenbank | Bem. erl bet ia folgt wird. E ganzen rats das Ctablifsement im af}t. ___ LFhinius. N. Frieboes. T >l î m eini s Der f l zu verkaufen und den Kaufkontrakt ge- L 4 560 900,—, (87480 3 . iefers. enbur isch Am 2 tngen. _ Max-M orftand der i ai ing ganzen M Lerdausen N A ft g In das Hypothekenregister ein- 7480] [87790] e m 31. Dezember 1907 beli aria-Hoffmaun - Familieusti 1) Grböbung dee Grunkfapilals der Gesellichaft tebitverbindlid pu geihnen fichtsratmitgliedern | getragene Hypothefn eo 7, Heberficht am SL, Dezember 100, Preußische Pfandbrief - Bank e und Wechselbauk det jm Uinlauf befindlichen Hypothefenpfandbriefe e rir i S el werden ini Lo fe ausgegeben. ih “. —,; la f d dl. A D r um- N Velaúntu D - é U ® mber 1907 ware Et 7 4 ; 5 700 rand. 5 von edt Beschaffung von Betriebsmit Stimmzettel werden im Lords avon ab: e ufenden Hypothekenpfandbriefe, cinsließlih der bis ahung gemäß 88 23, 41, 42 Miau e n Pfandbriefe im eigener) auf [88515] —— R ues, Auen Les Srgbecattien Der Uo A S E Dampfmühlen- tilgte E 8E 98 237.81, 5 287 522 es l inlbfung gelangten Deolhekenpfandbrief "idt My G e T Di E gelöste A noch nit ein- 46118035 600,— | *, eee e meer ein- n A Lim S B poonran t M l él AeE Sibtictns "0b Gese aft in Liquidation e L : l 37,81, 7 522,19. | N n andbriefe im Es twvaren i L, Dezember 1907. Ce E : otheken auf .…, 480 iquidati 2 ammlung >es S E 1007 untes Auti@luß des B Nud. Abel, A Rosenow. , Jul . Königsberg i. Pr., den 1. Xeb 190 ennwerte von M 1788 700,— . é 245 827 900,— en im Umlauf: * _y 21 650,— einingen, den 3. Feb É 982 757,37, quidations - Vereins für Bei ] re<ts der Aktionäre. ezugs- Louis Sn enow. Jul. Tresselt. «- den 1. Xebruar 1908. IT. Gesamtbetrag der am \ ypothekenpfandbriefe . : Hiervo ; A. 1138 057 250,— Die E: a Î eilgeschäste 2) Ubänderung des Geselsgastevertrags e S<hwinning. Ad. Kirstein. Fri Grundkredit-Vank. a S N im Sypolhena, Kommunal bligationen j N 6e e B “l Sa Go in unserem eigenen Besig | ! ie Direktion. Zu E id Draa Fonds-Börse. a. des $ 6 gemäß dem Beschlusse zu 1, [88164] i - ung eingetragenen dav bligationen . e 6 024 000% n-das Hypothekenregi bruar a, er. Aa E: E F des Y 32 ba l dabin dab u dee mel Deusche Celluloid Fabrit, L Frankfur ter Hypot he fenbank B ss 4h O4 260 247 908,36 Hypotbekenpsandbriese. - - - E A e O e D 5970705. waren Hypotheken ein- 7) Eriverbs- und Wirtschafts Katbolisd, des Bed Kassetten ‘fengosaale versammlung je 200 k des gen 2 h _ Bilanz per 31. a 200 E O a4 Sereiudes ALGE + | quf Baupläze oder unfertige ommunalobligationen Í R De>kung nicht i M, hefen Zommen 4 25 154,— als s Sèneo, en irhe 2, stattficdenden ord inter der besißes 1 Stimme geben Ren Fhen In das Hypothekenregister eingetragene Hypotheke Bauten. Kleinbahnenobligationen . . . , 8 100,— | O89 O: i genossenschasten Verei s Fetsama sung werden die Mit Ls 3) Ermächtigung des Aufsichtsrats F Aktiva. “M S M. 4 t Gotha, den 31. Januar 1908. und beliefen sih_ die Gefamtbeträg N mi E i : an i fd zur Feststellun Areal- und Gebäudekonto . 2 45 018 877,28 i - lage für famtbeträge der als Unter- ; geladen. der Faffung und, Perbeifährung der Eintragun Berbindungbahnanlae R Ea Deutsche Grundcredit-Bauk. die dee ari Sudvecäreungen Wenn f | a e enederen - Mrebit- ins t ae E sun | » B e Beg de fen S L Bube L E Fivellar« Mes ar- u. Utensilienkonto E eingetragene Kommunaldarlehen 9 566 123.46 | F577E Land\hüt. Dr. Fmmerwahr. er amortisierten Beträge, auf: , na zug erein Frankfurt - I Genoffenschaft Ld E Br anishen Landgesellshaft b B eilung der Decharge für das Sab, ereins, ua. i . i he eleutungsanlagekonto . 1— | umlaufende A ace Í 46 [87786] Belaaiima 2 Hypotheken / : i , a. M. den 25. Feb . H., findet am Dienstag, . Wakl von Vorstandsmitgli r 1907. Borfigende des Aufsichtsrats: | D nagen la fete Komm naoffigaionen 4 218800 | (g 23 des Meihahwpolhfenbnfgsehes) Soumanaldailcsen ‘68 904 07800 | einge im Umlauf befindlichen de Bala ati Betde Na itags 4 Use, | d Sennigun, EnSépan tona [88168] Maschinen- und Transmiffionenkonto . 309 000/— | [87182] E Sn: Bayerische Die ferne Im lauf befnblidien "auf ben, B16 | n Ee e efindsichen HWpotherenet 4) Vorl Tagesorduung: des Jahres 1908 erforderlichen Zushusses M k Vorrätekonto 1 861 663/35 [87482] Vereinsbank in Nürnberg. thek j unserer früheren f uf befindlihen, auf den Namen on den in das Hypothekenregister 91046 915,39 | 92) N regung der Tant, Nah $ 17 der Sau ar eritven ZutYusses. anufaktur Kühl, vormals E. Rogelet E 2A E _ Bekauntmachung ypo h en- Und Wechsel-Bank. Versicherungs-Acti Sena „Preußishe Hypotheken- «ingetragenen 302 493 272 13 euwabl des Aufsichtsrats. Versammlung eine Se hat jedes Mitglied in der Aetieuacsells(ast i A , | Betiebämaterialienkouto.. .-- 23 122 gemäß $ 23 des Reichöbypothekenbankgeseßes. GSaintbetrag der umlaufenden Pfandbriefe Dovotbekenent 9 esellschaft“ verausgabten Hypotheken dienen als De>u ; D Für den Auffichtsrat der den Mitgliedern re<t a die Einlaßkarten werden Vil i/ Els. Bo 4 (s ias O 2A L E am 31. Dezember 1907 n fimlauf 31. Dezember 1907. . . . # 957 109 600,— vor A R e zertififate “e 4801 400,— | etrag der in das Hypot ng 302 129 821,67 euts<-Koftarikanischen Land Verliu, 1. Feb N LUSSITE werben, _Vilanz pro 31. Dezember 1907. Branntweinsteuervergüti e E 76 851/60 | befindlichen odenkreditobligationen ! | Gesamtbetrag der am 31 De- T waren, fi vid eigenen Bestande . 95 500 reziitér faettocaEn heken- Genoffenschaft m. b gesellschaft, / “Wes 1908. Aftiva 7 | Dranniweineeöergülungälonto C RRRR Hen en rg 155 687,—, | tember 1907 in das Hypotheken: waren, sind’ bur) Hypotheken in gleiden Belegen S Wertpapiere Dr. Brukner, Borsipender | des Liquidations-Vereins für A: E i T. 1/44 i ) 1083 892/10 |- ea O? e A dibelen: , register C a A ypo- Berlin, den 1. Februar 1908 Greß Die Direktion. 1191 000,— S Kope n der Verliner ada Bul lte Witibungen e UO R 8 200 500(70 L060 | le nad Wige aler 1 ehngencberonflmbinie at Pdtae (E dran —/ Press 7 O L O a nage 4. 3c Z —— zug aller Nü>- L : Cie nf i O : S Le T 7 931/39 aua: a A | g E Uge München, 1. Februar 1908. E A Rheinische Hypothekenbank - Rechtsanwä E A D “idi im Portefeuille . 2 12 081/05 | Obligationenkouto } 457 500|— S e e N «4 e a 274909 W917. Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Baak Braunschwei - H M ° nva alten. Stuttgarter Lebensver Debitoren E T 1 961 696 13 Reservefondskonto ‘E Oi berg, Mao Feu 1908, Abteilung für Hypotheken. Ñ Hyp thek Mate Am 31. D G annheim. ét f Bekanntmachuug (Alte St Per angoban 0.6. E A2 1 Reservefondakonto 1. . . -+ E Do rektion. [87793] othekenbank m 31. Dezember 1907 betrug di ; er Nehtêanwalt Wil + M uttgarter) : —S— 1 Selbstv [87481 ia A C d der im Umla ; g die Gesamtsumme } wurd Bilhelm Fritsch Gemäß $ 28 f Pasfiva 10595 615 97 | Balketeectomo n 150000 | Württembergische Hypothekenbank Bayerische Vereinsbank. via E el va T ta] die Gut Owetlefenpsannbrije - | geridie Dosen nugelasienen fei dem Qr. Wnts: | qus febente biermit befannt, das die im Jade 1507 Attienkapital j 5 ispositionsfondékonto . .. . 19 938/65 | Am 31. Dezember 1907 war d h Ausweis vom 31. Dezember £907 1) Der Gesamtbetrag der am L digétrageet oft anwälte einge: | worberen Dividenden, wehe aus ter 5 i Ordentliche Reserve. . pt dp A Kreditorenkonto. « + «++- 71 975/25 | a. der im Umlauf befindli i Der M: $ 23 und 41 des Hypothekenbank n 1907 ‘im Umlauf: befindli gewese 31. Dezember | Bvpothefkenregister eingetragen fthofen, den 30. J 4 vel Tate Le DE r Mas Irdentlihe Reserve... . 6 162|— | Obligati f . auf befindlihen Hypothekenpfandbri thefenbankgeseßes.) telt f befindlih gewesene er } Hypotheken —. . . E nar 120 GPie vom 4 : L AEN, Les Seeitore R.» «A , 28 162, Obligati is ne nzinfenfonto E (pt t pfa! dbriefe Bueave Hypothekenpfandbriefe E t der verlosten, am Gi un grie die Gesamt des in . y 449 802 876,79 } [88133 Großh. Amtsgericht Osthofen. Diejenigen, „odr Po stammen, 36 0/9 Geieigen. finn und Verlust: Ls fifontò . . 26 335 169/35 b: der in das Hypoth efenregiter , Ai Svoibdridililes cin Aa 361 452 271,43 gereidten E A fich auf ge nit } [auf befindlichen SbretimaraiE i R Rethts Bekanntmachung A aufmerksam abe H find, werden . Dezember 1906 SSEG aa los | cngeragenen po en ab- etr Ó 2) 59 800,—. gationen . g i anwalt Kasimir S [4 | soweit sie nit bis e Dibsdenden M 8092,88 j s züglich aller Rückzahlungen . . 1 ¿124 NEEOUONE Hypotheken nah “Der nah Abzug aller E U inie hon fu R S 72 __ mit dem Wohrfig zu uromski ift | boben zum 31. Januar 19 , Gewinn pro 1907 ._, 558 510,80 | 566 603/68 Gewiun: und Verlustkonto. Pfandbrie “« Une 189,90, welche zwar ‘eplid pur Abiug alter Nhhablungen 266.348.833 Poti E sich ave GlOes R E nee TUE My “E Ri die Lite jur Rechtsanwali schaft zugelasi  E Dividende ift Vis Eisena Zur Erhebung e Debet. riefde>ung geeignet find, nah Art. 30 der | Uml ì R (836,37 e E, S leinbes U In Zas ,| eingetragenen F N iste der Rehtsanwälte ei gelaffen | seines und in den Fällen, in wel@en dis Prlgre 10 595 61597 | A j « [9 | Saßung aber, als die Belei er | Umlaufende Kommunalobli- egister eingetragenen und Hypotheken- 1 Forderungen. . . 8 Posen, den 30. eingetragen worden. } nod ni A L in wehe Gewinu uad Vertusifon | "O Prorisoue, Mefort uad C E Kf ventben Devottcten if f u P | (O Befe 796 12,80 | n per Lanbaerittvräsien A e rose teben Rogan erforderli Skontoahzüge , den 29. Januar 1908. : r 3 5 793 112,85. ¿er etauntmach G0 O : Direktion. C j E E 130 418/30 Der Vorstand. eingetragene Darlehen nah _3) Der Nennwert der am In Gemäßheit der $8 23 und 41 Der Re tas fab ‘ati 509 Ordentliche E E a, E s s infen nze E E 2 518 65 87787) rftaud. Abiug alter Rückzahlungen (Sé eh betenregifter e Ler 1907 bankgeseßzes Min e 29 an O Hypotheken- | ift unter N Walter Tretow in Wismar | (83180] ———— E O E 8 | Gfambete ee enter Pian L E tenant dev: fegisicizaton Hl (Stuldzerelbungen tes elbe und, Doutier | ter Gesamtbetrag dor in da 7 9 Me | grit als Retétanwa! E n Tiulamat 3. Thufen o d be Dividende auf has Ariienfaplial | 22 000 - mibetrag der umlaufenden Hypothekenpfand- thefen kommt der Betrag von -# 315 000,— 0- wel<he als De>ung für auf M 1146 800,—, | eingetragenen g der in das Hypothekenregister | bier gefü ebfsanwalt zugelassen und heut bl é . m. b. S. n Ra A Dividende . . . .„} 100 000 Kredit —_2 Gia det n bas ivo E P liazen: da c O ad Braunschwei L 1112 R E S N sonsligen Minderungen E auer fd, eingetragen Ee E LIENN Redhtsanwälte Durch Stvalzonrg i/Elsaß. E e e P S 5 590/10 | Per Saldovortrag aus 1905/06 thefkenregister einget A P Ie S Aver : eig und Hannov f „Gesamtbetrag der | (Al) * D Präsident dei S i 20, Zanuar 1908 1 N ODOTETAG O 100 512/25 getragenen DyPo- Die Direktion nuar 1908. over, den 29. Ja- | Hypothekenregist A D A Deo Miete A5, Banuas, 190 Seiclli@eftere Le Wi N vou den 566 603/68 Betriebsübershüfse . . . - - 443 859|50 | en na Abzug aller Minde- T: E Braunschwei E r, Mgen er Präfident des Großherzoglihen L r Gefellshaftern des Automat 1 1908 wurde von den ——— | » Kutügewinn.. . . rungen per 31. Dezember 1907 14 | [84337] g-Sannoversche Hypot rtpapiere (unterlagsfähi j [88385] 5 Srouberzoglihen Landgerichts. | in Straßb utomat zum Türken G Kredit. E O E 4127/40 | Würzb . 141 877 067,27. Schl Der V othefenbank. | Æ 76 500, —) C, Bekauntmachun raßburg i/El\. folgend G A | * E geidbite M TEReO zburg, den 31. Januar 1908. hlesische Voden-Credit-Actieu-Bauk. Sa. orftand. D a Le _ Der Rechtsanwalt g+ „In Abänd gender Beschluß gefaßt: airs, Car Santa A E 558 01080 548 995/15 Bayerische Bodencredit-Anstalt L Lilien war der Cme ta der (87752) ug. Basse. Walter. Sieber. Negister fürKorporationafo ha das R à Saa Me Lide Fee IN bes nate g Na ‘den 17. Dftober 1903, besch Îo e | Der GSewinuanteilscheiu. Nr. 18 unserer Akti [84239) s \{ließlih geloster . . E e s B if Se Ton an preußische worden. S etra en St mmfapitals von 8304 Herab! gung des Wahrhaft bescheinigt : 566 400108- 14st mit s, R O ‘lbar vei | Württembergische Vereinsbank Stuttgart bér in das Hypotdefenzegilir einge Sd via s Handelsbank der Gesamtbei fentlichen Mats 146684284 | orene alies G F R E Bühl, den 18. Fanuar 1908. er Allgemeinen Deutschen Credit-Auftalt Am 31. Deze rt, | tragenen Hypotheken abzüglich Ie Aa LIA dos L R E: r Königliches Ämisgeriht A 3000-— weldhe Derr Ulaender von ven fatheree R me * Dezember 1907 waren: E e s Li aufkgesetes für den 3 Hypothekenu- | lauf, befindlihen Hypothekenpf ; gliches Amtsgericht. ¡—, wel<e Herr Uslaende enigen Der Vorftaud. der Roi <eu C Hypothekenpfandbriefe im Um- iht und, der noh Gesamtbetrag der im L. Dezember 1907. | briefe ypothekenpfand- (88134] Gesfellshaftern Herrn Sally B r von den früheren Ed. Jung. dem Rheiichen Sre in Maunheiuz, E 6 nicht verzahlten Beträge. . - »„ 890 207 793,77 thekenpf dhriefe Umlauf befindlichen Hypo- | der Gellinibetina bér fe a 40 652 100,— | 4 Letr Rehtsanwal Herrn Br.) med. Friedr! " Kurb in Frankr «M rü> Leo >& Co. in Berliu d E G 31 956 300,— | der im Umlauf befindlihen Kom- / Ge andbriefe... M 252: Dypo- [auf efamtbetrag der im Um- '— | Herrnhut und alt Bruro Walther Kaden in | ior ir Wie L ris Kur in Frankfurt a. M- [88166] Mauerstr. 61/62, h agegen : munalobligationen einf{ließli samtbetrag der in das Hy- 2 206 900,— | Lauf befindlichen Kom E und Herr Rehisanwalt M i n | spät Ernst Berger, früher in Straßburg, MülhauserArbeiter-Quartiere-Gesellschast Leipzig, den 30. un e fet D ter Gageirates d E Koe E V L 12860 300,— E E S R S e Handelosathen zugelaffen und f tinien Kammer f otra Rebl 1 vom 29. 2E or Gro : , : 908. n Ï unakdarlehns- zug aller i ; | getragen word n die Anwaltslifte ein- | und welhe er_hi N 250! O a in Mülhausen Deutsche Celluloid- Fabrik zur De>ung der Hypotheken- register eingetragenen üdzahlungen oder sonsti S den 1e Des en 2 : s O . Fe pfandbriefe verwendet c ß G Minderu nstigen ebruar 1908. Zittau, den 29. I ostentos zur Verfügung | E Vilanz vom 30. Juvi 1907 E. Bieler. Dr. Rich. Müller. _32111787,51 | lehnöforderungen abzügli@ ber V N 2b Hannoversche B i K Pater für Doi S2 tatuts ba > : Nah der in der heutigen Generalversammlun [87788] amortifierten Beträ on der Gesamt\ « 294 333 646,25 odenkredit-Bank 1 d M E u E N y L ft j E N cl kgS umme der , [870 nt. | [88388] mmer_ für Handelssachen. künftig zu lauten : iernah in Absay 1 Aktiva. ü s stattgefundenen Neuwahl unseres Auffichtsrats Sächsische Bodenucredit Breslau, den 18. Januar 1908. / en Hypotheken kommt E Das Stamm R / E «ut i itanstalt der Betrag von-. E Der Nechts tammkapital d : Gemeianübige Anstalten . a l ia 741/60 Konful ade olgen D: cenbin, Gesamtbetrag, der Ä mlaufenden tis us T0 Der Vorftaud. als Pfandbriefveckung vit 282 497,74 Rheinisch - Westfälische hiesi 28. Januar 1908 erne Ban “e Breslau ift E Se Len Sa I aria S Debitoien ia < 69 378/78 e agi de Liagre, Leipzig, stellvertr. Vor- Gesamtbetrag der e, a g ap A Mitteldeutsche BKodenkredit-Anßalt Éclanittlins beein Aliülauf Boden-Credit=Bank Kôl Nr. 150 eld R tuacalenen ReHtsanwälte t gema Lr Abs 1 d RE oel meren hierdurch E 10 79832 j 1907 in das Hypothekenregist s a befindlich D miau c y x n Bresl 6 m ränkter ft „G., betr. die Gese schaften e A 8 0834| Dr. F. Engelhorn, Mannheim, und ; nregister hen Kommunalschuld- . (5 23 des Reichs : " au, den 29. Januar 19 Befried Pasing, eulgesordert, e Bata, en F Sanuar 1908 cingetrageurn Papotbeten m o 598 150,0. | Gesam etn Fr E Spe a): + 22000 | besnpliden 6 am 21, Deembee 1967 f Ümlauf | (92908) Haus Bata Seoliahe Elen, f an len mi i 636 033 34 „pen D 'anuar 1 L Zug auer =toA E des 5 55. | Gesamtbetrag dex im Umlaufe befindlichen ; munaldarlebensre as Kom- ' M“ A ypothekenpfandbriefe mtau D Automat 3. Türk, nuar 1908. -Fabrik. 2 n Sregister einge- 409 800,— einschließli er Recht L Uten M. Mi Arlientapite s S 284 000 E. Bieler. Dr. Rd Müller. [87787] Sächsische Bodeucredttanftal. S ies 2 18 463 700 nad Abzug Rommunäldazleben Gesamtbetrag / e “202 digte florben u jn Débetn 18 am 27 Januar 1908, ver N is m i: E e ee A p72 0A E. ° g aller Rükzahl amtbetrag de . Dezember 2 548 200,— | !orzen und d naltslif Me P Ditpofittonsfonds d, inb Wai : 7447933 ZieE -{ Shwarzburgische Hypothekenbank M ai e d amin E er sonstigen Minderungen iden] | idt Hypotbefenregiste veri gelbjdi worten a Os “Uni O LEON rneuerungsfonds der Bad- und Wash- Halbjahrsausw i in Z in das Hypothekenregister ei C L BSruar 1908: | agenen Hypotheken erg, am 31. Januar 1908 ndosa-Bad-S iv a C 19 479/99 Yat] cise in Sondershausen. N Sovotkein [88 ayerische Handelsbauk Cöln, den 28 Faneae 1908 a0 Der Präsident des Kgl. Lan! «Starnberg Ges. m. b. H Fonds zur De>ung voraus. Ligqui- | deutscher ot efenban Am 31. Dezember 1907 bezi ; E Hypotheken . e 492 709 074,18 401] ar 1908. [88384] ent des Kal. Landgerichts. Bekanntmach A | . s s ziffferte gegen Erwerbung von Grund- L De 5 Der Vorst E en l euation tfoften 4 P E 45 391 51 5 Hyp h fen Gesamtbetrag der im Ümlauf Denen E Va renten ausgezahlten Rötctert- utsche Hypothek b [87040] stand. e Rechtsanwalt Hißba<h zu S sammlung E ordentliGen Gesellshafterver- E As 172 922/51 ach $ 23 des Hypothekenbankgesetzes. thekenpfandbriefe auf. . . - . #45 055 000,— Dae (A enbank W id s ielandstraße 6, ist auf sei I <öneberg, | des Auffi er statutenmäßigen N Dividenden pro 1906—1907 . 11 360/— | 87789] 2 Ds E der in das : Kommunaldarleben . . . . » P 93443 Gemäß S8 93 und (1 LN L, A N eutiGe Bodenkreditanstalt lasse en Rech Amtsgericht, Berlin: Sts epo A Bankdirektor Ernst Dri Ta e R S Daftnet, 11360 D deercetier Kagdtrogeiie Gveia, ben 0 R E ; vom 13. Juli es Hypothekenbank ; 1. Dezember 1907 . enen Neht3anwält i „Schöneberg zuge- | Ekel, Regi t Vrumm, Weingutsbesi . Daffner, 033134 | Af rund des & 23 des Hypothek Bapotbeken. auf getragenen anuar 190 5 Gel uli 1899 maten wir hiermi ankgeseßes j die Gesamts hat betragen : Schö e gelö<t worden , Regierungsrat August per Heinrich | und des d S E E 1, Dezemb wir biermit bekannt samtsumme der i : neberg, den 30. : Mayer, Di August Jaud, Kaufmann A Gewinn- und Verluftkouto maten wir hierdurh bekannt LaD an enbane 45 843 000,—. _ Der Vorstand. a zember 1907 der Gef nt, daß | Hypothek i im Umlauf befindli Der aufsichtfü lug r A ies, Tomie Sette L imtlihe in : : efannt, . Dezember Die Direktion. Stier. Frankenb befindlichen Hypot efamtbetrag derim Uml enpfandbriefe . efindlihen ufsichtführende Richter d Münhen, sowi Tr G! (Ie - | 1907 die Summe der im Umlauf befindlich “bv [84339] N: verlofter 5 0 ypotbekenpfandbriefe inkl. M 47 T N E Berli t des Kgl. Amffgerihts | praftikant fitie Nowatier Garl Hörner und | Hte Soll. 4 |y | thefenpfandbriefe einschließli 6 647 050 L po, «x Bekanntmachung. [84264] Bekanntmachun EES er 5 9/ iger Pfandbriefe y 300,— | die Gesamtsumme der i \ erlin-Schöneberg. aftifant Anton Obermayer, beide i Cie ted NVerwaltungskosten . - 4 376/78 | und no< ni<ht ein N 347 050 verloster j - ($ 23 des Reichshypothekeabaukgesetes.) (S 23 des Reiche n i j 199 629 500,— Hypothek S rceidnet: E “Mia ter 0 S “aats waltungskosten . . -. - ** ; l gelöster Pfandb : y 3 des Reichshypothekeabankgese 8, und d S Oer - f Lab ai? aus Dividenden pro 1906 —1907 2 l Pado L 397/50 Rückzahlungszuschlag und Tee s Hypothekenbank in Hambur g. Pf äl zis che Hypo thek Ln b 1 äátioncs im Umlauf befindlihen Kommunalobli genen Hypotheken n M E 9 R München, den 29. Januar 1908. hlt aldo des Bad- und Waschanstaltkontos | 3 497 93 | im eigenen Bestande befindlicher Pfandbrief Gesamtbetrag der am 31. Dezember 1 i , a - aller Rückzahlunge y ) B ankauswwei Die Direktion. S Bäerei- und Restaurations bet L A 347 101 697,50 ; thekenregister eingetragenen ode; v ins Pypoe Ludwigshafen am Rhein war. M. 9 545 500,— Een Minderungen S 99 53 Kei f ee S A s D 0A 91 | betrug, und daß die nah Abzu ' Ge + F Der n, den 28. Ja E 2 824,89 eine. [88407 Suwerdung Uin fe dler L E E N f Lu D alfeleia, ber U DN, Vg 483 725 095,90 h A eiti der am 31. Dezember 1907 uw M H P A der am 31. Dezember 1907 in das Der Vorfta: td S ASDSEGENMMIC E SHEDA D S P CISN! ZE E C IENESL AEEE C C. M Die Firma P. R nüßige Anstallen ...+++- 3 844/97 | Minderungen sich ergebende Ge- zember 1907 ins Hypothekenregister a. Hypothekenpfandbrief M na Abra alles MaE ren Oypotheken beziffert [87484] e 10 O beschräukter Sa & Co. Gesellschaft 53 934/59 thofemegise t ¿ das Love eingetragenen Wexipauiete d: Kommunalobligationen bi gi 12 L M inderungen P er Rückzahlungen und sonstigen Süddeutsche B odencr ditb ) Verschiedene Bekannt- n u Liquidation getreten ift am 30. Dezember R SILL genen Hyp0o- M 6 250 000, esamtbetrag der 31. Dezetr a O M 20 f e É , : as Geschäft ist mit fän : Habeu theken den Betra v davon bleib Mee fataaed ezember 1907 in bon w 9 LOO 2031, Gemäß $ 23 des Rei A N imanditgesel chaft 9 ginsenkonto m i7 a7 7 4 362 5220048 Jetrag on ae Ausas e en E A Oppo Bere eingetragen BmBE n abiñglit Y Ai ft i welden als Pfandbriefde>ung M 482 264.99 Cu ver Ga befannt, beg fg tderenbankgese es f [83405] machungen, ¡ 'iá an ie die Mente Ref P. Radiad I 07/3 iervon dienten . - -_. 359 134 639,27 A 7 g : ex B Gesamtbetrag de i esamtbetrag der im U . Dezember } Das Ba achung. und Konsul Walte ute Fris Münßel sen 600782 | 16° Dedung für die oben be-  133 557 599,90 | Gesamtb 46 370 093 471,67. reaifiex al rag der in das Kommunald Hypothekenpfandbriefe julaufs befindlichen | hat bei:inE, Lr Ae eatnd S C Fir “T E A / S S Gesamtbetrag der am 31. Dezember esamtbetrag der am 31. Dezember 1907 in daé | 30 D ngetragenen Kommunaldarleh aldarlehns- | der Gesamtbet auf... M 435.997 800 ei uns den Antrag gestellt p o. hierselbst | 1 men, wel<he aus dieser Veränd n worden. Wahrhaft bescheinigt: zei A ee e « « G 347 101 697,50 , 1907 im Umlauf befindli 1 Kommunaldarlehensregister eingetragen l - Vezember 1907 nah Ab eben betrug am | Hypothekenregister R E E nom. « 350 000— S efordert, fh qu Der Direktor: Doe n Nr S Hupotbekenpfanvbriefe A 462 058 400,— darlehen abzüglich aller E Een E fonfiige B A 10 524 224 S Mindetingen Hypotheken nacy Ub lien Hemelinger Actien-B neue Aktien der | nee. a s P fisch BewC a Hamburg, den 18. Januar 1908 ,— | Minderungen . . « .. - . #6 2559671, | Deutsches den 1. Februar 1908. zahlungen oder f itig n Miete S A Ne. 1401 bis 1750) T lee reußische Boden-Credit-Actien-Bauk. | B Aton. Ludwigshafen am Rhein, den 17. Januar 1908. he Hypotherenbank (Actieu-V G E T S quiir Händel id zur Netk an der diefiacle Ggrse | Ae L ee Pfälzische Hypothekeubauk. e B Der Vorftaud. esellschaft). | bezifferte. 450 201 576,25 E er hiefigen Börse | Die Landwirte l: oeszoermeny. Dr. Hirte : München, den 1. Feb : remen, den 31. Januar 1908 brennerei Hei rtschafilihe Genofseuschafts | . Februar 1908.' Die Sachverftä Ï weil eiur. Stürt, G. m. b s Die Direktion ndigenkommission eiler, ist aufgelöft R Siehe . Q ud o er Foudsbörse. werden aufgefordert, sih z Etwaige Gläubiger udolph Müller, Vorsiger. Heiuri@ Stürg, ESeschäftsführer und diquidator.