1908 / 35 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[90764] | endorfer Eisenbahu- & Hafen ehl e ilde.

[90348] : 8 bier Tageêëorduung : i werden t8afsessor Dr. Lammer - und Rechenschaftsberihts Die Heren Attontes ungen Sea dea | Dee sirherize Geritasesor Dr, Lammers her | 1 Borlage tes Zehrete und Kelerasstberitts

ne Dee êt den 12. März 1908, Nac- gelassenen ReStsanwälte unter Nr. 223 am 9, Fe- 9) Neuwahl des Vorstands. E 4 Uhr, in Berlin, Französisestr. 14 1, | bruar 1908 eingetragen E Cölu, 7. Februar 1908. Utibdand e. V z n L . .“ . a . . ergebenst eingeladen. ung: 22 Breslau, den 6 Peer ar docrigt. Rheinischer B I erban Nag ts und der Bilan tmachuug. : Gerling Y e y Magi 9 E Sig pro 1907. L Maiee s. Bidber jur Re@tsanwaltschaft bei Marum. Möller. Gerling.

der Entlastung. 3 Sa N des Reingewinns. s 4) Revisorenwabl für das Geschäfisjakr 1908. E Diejenigen A: wo. E der Sett ih en wollen, 1 Vans Ee ne der Reichsbank Rhe D Aktien soroie event. die Bescheinigung über N i einem Notar hinterlegten Bes A A Zen 21 de atu : i ae gens 0 önlih ersheinen, die Sgt en ihrer Stellvertreter gemäß § 22 des Gas in unserem Bureau hierselbft, Neue Wilhelm-

. Okerlandesgerißte Münden und den Land- dem E inden und München I1 zugelassenen Rechtgantwalts Dr. Rudolf Seurich

defsen Serien ‘Tage ei den Rechtéanwalts8listen der ge nannten Serihte gelöst. Mrden, om 5. Februar 1908.

/ j j Ì K. j

: 707] j / 9) Niederlassung 2e, von |, N nar artet t brate k

Rechtsanwälten.

[907 in München

Aufgebung der Zulassung am

/ Dbetlanvelgenns München. auf von elemann. | G ¡Ht 1, K. Landgericht München T1. SNIOE De R Federfkiel. 1)

bei der Carl Neuburger, Kout- firade gesellschaft auf Aktien, Berlin, bis spätestens Dieustag, den 10. Mea l Le Abends 6 Uhr, zu hinterlegen, nad Dis zurückgegebene, mit einem Vermerk über die St R zahl des betreffenden Aktionärs versehene Eintritts- ;

E E D E L S I L E E E R I O I

9) Bankausweise.

Keine.

farte als Legitimation zum Eintritt in die Ver-

sjamm*ung.

Einlat

Mittags 12 Uhr, in Berlin,

ordentlichen Generalversammlung des O aaioee Mitglieder hierdurch ein.

54]

Hastung ZU Berlin Dienstag, deu As.

Tagesor?zuuug :

Zeche Elleu

ung zur ordextlichen Sefellshaster- versammlung der i Zeche Ellen G-ieuscchaît mit beschräukter

Februar 1908, Kaßzbachftr. 17.

chäftsführung und des Aufsichts- nr Gt ver E inie 1907 ; Feftsegung der Jahresbilanz und der Gewinn- und Ne re&nung per 1907. Gntlastung der Geshä! - führung. Verteilung des NRetngewinns. 2) Erhöhung des Gefellshaftéfkapitals. 3) Neuwahl des Auffichtsrats. Berlin, den 10. Februar 1908.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

ift

bestellt, und wex

(90766) i , den 25. 1908, Na- E e den e Iu Cöln a: Rb, Poter

fischer Hof, - Komödienstraße 32/36, E

ige SrHenR hae. Generalversamm

esorduung : 1) Geschäftsbericht, Mebnun@tlage, Eatlastung. L) Oas zum Verwaltungsrat.

öln a. Rh., den 8. Februar 1908

Rheinische Vieh-Versicherungs-Ge U Eeaeufeitigheit zu Köln a. Rh.

êrat. t Sex e Vorsitender. Gorrens, Direktor.

Die Gesellshaft in Firma

Rheinishe Feuerungs G. m. b. H.

in Düsseldorf

sellschaft

Die Direktion.

[90006]

aufgelöst, der Unterzeichnete ist zum Liquidator

Aug. Pottkämper.

P Aicviinihen Gesellschaft der Kirschniug-

schen Patente G. m. b. H., Berlin,

[luß v. 25. 1. L S O ERAL sichbeti ihr zumelden.

Pie Bas esellschaft Augusta Str. 20a Geséfi-

08 liquidiert.

den die Gläubiger der Gefellschaft ersucht, sich bei mir zu melden.

Elberfeld, 6. Februar 1908. Stheibeustr. 5.

hat It. General-

Die

äukter Haftung zu era, Februar 1908. ° L: z F. Waguer. schaft mit befchr Der Husfudiörat dex Zeblendorser S enau: / 10) Verschiedene Bekann! Bekanntmachung Ster erpeitge an die Gescllschaft sind bei F G Neuburg “l machungen. 7E dem von dem vormaligen Mever dex Legen og a N 1908. N Ernft Wilhelm MüiEeL N nar 1739, gestifletea| Der Liquidator: Paul Meyer. 0 1 S [90376] z | k l i ium sind: Z 377 Bilanz ver 31. Dezember 1907. YFRANNTMAMUUNAN. |Süvendium 7 Brut es Bmers “ves |- Durch Vesuh der Gegeralberamlins au Aktiva. k 2 ! "e "7 wänülihen b Ludwi Müller in Braunschweig, | 2, Februar d. F Betrag von „Einhunderttausend S 75 166/65 ; U en e Stifters, weilan g Bu Gesellshaft um Mi E eits D A S10 34 344/98 A c or on da b. die S6 ne f ders, Mane e Mark“ herabgrsolt werten. s die Gesellschaften

OnNDerggrundi Cent . . . - | ° . ännli Deszendenten : ä 58 des Gese U S E ‘33 876 09 Stip endium. Stifters weiland Dr. Balzer Nikolaus Burardî mit besQuänkter Haftung fordern wir die T er qa RaiAicaattonto s E E Stiftung für Studenten und Akademiker, Gym- ¡u Salzwedel, c ch Männer abstammenden | unferer Gesellschast hierdurh auf, fi

ormenkonto y S 7 959 27 Mata nd Realgymnasizsten aus Din 7 S eanliten Deszendenten des ree s P N.-L., den 7. Februar 1908.

- und Wagenkonto - i Frs Bericht8afsefsors und Bürgermeister : 5 , weilan othe:

N B Gan Setne t e pu | Se R Bad Borzellansabri Sorau S. m s. 6. y BieriA g Fbrikaten. Ea 53 189/57 Gieunüberezgs Ant N des Stifters : in erster Reihe zur Teiluahme an dem Stipendium Fr. Böhme. E 0E | Ersie Mamens Stnbanen | Io Gan es § 11, der dur die Aale | E} nioft Kertman & Co. Sue. Stra

E bee cue e A | 3) Ex linea feminina. E y j erlir, den 29. ldorf, Ur Bankguthaben E Bewerbungen um Qlipendses Tür qdie Zeil pom Dien? Chäntezuvgtn der Stiftungeurkunde | & Dsl Gelelisäcflerverjammlung vem 31. Jan. 2 | 1 Bell Abit E er Nas fördern wir diejenigen, wee zu baa de J aufgelöft worden. Zu En On

| | weis der Abstammung : hören und als Bewerber um das S nannt die Herren: Jos. Rehefeld, Kaufmann, un Pasfiva S : 6 Wochen geo f h bei uns während der !| ernannt die Herren: âcercevisor, beide - zu

E 600 000 binnen | treten wollen, auf, beeibigter Bücherrevisor, Ï

Aktienkapital. 80000 | na diefer Veröffentlichuog bei uns einzureichen. | präfklusivischen Frist bis zum 1. April d. Irs. | M. frisdling, beeidigter Bi biger werden thekenkonto ..... c 91 { nah dieser Ver ehöôrig und vollständig | Düfse Die Ligui- pee L A Stendal, den 3. Februar 1908. ¡u neden und thre Ansprüche gehörig KédaeS aufgeforderß, sis ju melden. e Lig P e ar: [S z darzutun. ; Ge- | datoren sind zur Einzelzeihnun : Oibibenden .. = + + . 109 - L dingungen der Zulafsung zum inzetzeiWnung Geseßl. LEUCE S s 6 T2146 | Der Magistrat. nul t Siipecbhans und der Studienunterstüßung [89638] Siedia Sie Bara ic attafileii Der MmiE, ee oooooo 46 161/68 G D SN E : llschaft mit be- Gewinn- und Verlufikonio. . for mrol1a | Now & 32 Abs, 2 unserer Sagung if eine Ersaß: E bér R eee Mata. O dem Heren | (Hrüntier Haftung ju Jierlohw ist ausgelöf. _,| wahl für «doe Sitgn Ger Zer FUEE 5 N r Os T n Unterrihts den | Die Gläubiger der Gesellschaft werden aufgefordert, L outo. ci i 8bezirk Erfurt, inister des ôffentli@en Unterr e Gewinn uny Berra R D ie Sitmcitildor, bésde Fiirsteuiiiee Shwarz- preubischen O ris auNlnni en R L 4. Februar 1908. L : t. a A forderlich. najums mil de 4 8s, C. Schaefer, Handlungtunkoften, Steuern G 18 707 91 “Besbaló stellen B, L krait liede n O es b Le Baud A vollständigen Universität als Ernft ili beftellte Liquidatoren. Fopbreliaet ¿»oa oe 46 161/68 | wahlberechtigten Bankmitgliedern gy » Student oder der Besuch der E ee G Eee eo n d Nachfrage bei uns trikulierter Student 0 [90009] v ati Sg 129 937/30 | Af E ile in M ‘Wäblerverzeichnis auf- Preußischen Kriegs-, Bau- oder Forstakademe. Kali- und Oelbohrgesellshaft ——— | genommen sind und innerhalb der gleicheu Frift Salzw-del, den 10. Januar 1908. lüd“ beribatiós Kredit. /62 | uns Mitglieder, die wählbar sind und zur Wahl ge- Der Magistrat. „„Adolfs Glü in Liquidation. Gewinnvortrag aus 1906 . . . 1 Loe eignet erscheinen, s{chriftlich vorzus{hlagen. Dr. Ker sten. Nachdem in der Generalversammkung vom 2. Fe- rie S E “846 42 | Die Namen en Aa Watlbenetietea Vor: 89639] “Mitteilung. henar er: d Man e Ote Aima Sd D E U Le 83 infun waniîg a er E S ais ths c+ M; : e r. er nis F 129 937 30 | Jeslagen find, werden in ven Wahlvorsdhlag auf- | | Bio: Liquidation der Geselischaft Niederdeutsche ju Liquidatoren eftellt worden find, werden dit

Richard Blumenfeld,

PVeltener Ofenfabrik Aktiengesellschaft. O Se 4 0/5 erfolgt

er / ta O der Gesellschaftskafse, bei den Bankfirmen A. Falkenburger, Berlin W. un Gebr. Aruhold, Dresdeu.

O A P P E L R C C E E: 15A E

7) Erwerbs- und Wirtschafts- genofsenschaften.

genommen twerden.

| Société Anonyme du ehemin de fer

Bilanz pro 1907, A is 797,20

O G Kefakonto N 152425 M 102 321,45

Pasfiva. Kreditores .. . e 44 874,86 Genoffenanteilkonto . , 11 925,— Genofsendividendekonto , 998,49 Reservefondskonto . . , 2 476,92 vis ¿d Baullonlo . „e o +_- 37000— „, 9 j Gewinn A 9046,18

Etwaige ¡Firagen Es Me ä keit find an uns zu rihten. Auch. Tan ea chätegebänte das Wählerverzeihnis dur die Wahlberechtigten felbst oder durch deren Beauf-

tragte eingesehen werden. “‘Botha, den 7. Februar 1908.

othaer Lebensversicherungsbank a. G. M O C. König. Dr. R. Müller.

n Punkt 1 der auf den 21. Februar d. I. O aufßerordeutlichen Generalversanm- lung muß es anstatt „durch Ausgabe von 100 000 Aktien à L 10,—“ heißen „durch Schaffung von 100 000 Aktien à £ 10,—“.

Loudon, den 8. Februar 1908. Im Auftrage des Board:

E. A. B. Hodgetts, Sekretär. [89953]

Keneh-Ass0uan.

; ; z L. Messieurs les actionnaires s0nt convoqu en Aszembiée Générale ordinaire, au Siège Social au Caire (Bureaux dea MM. Suares

Verteilung des Reingewinns:

i Reservefonds L 5 046.18 T n M 9504,61 azuweisung an den Ne- h Pie mr: Es É 10,07

Dividende auf 477 einge- zablte Anteile à H 9,90 ,

Bestand am 1. Januar 1907 . Nan eingetreten 1907 ...._. 2

Ordre du jour:

| Approbation des Comptes;

4531,50 M 5046,18 |

. 510 Genossen 5

Frères & Co.) le Jeudi,, 12 Mars 1908, à 11 heures A. m,

Rapport du Conseil d’Administration ;

Fixation des dividendes à répartir; Nomination du censeur. C Pour prendre part à cette Assemblée, il faut être propriétaire de dix actions au moins et

562 Genofsen | justifier du dépôt de ces actions qui aura

E W

Ausgeschieden ultimo 1907

Bestand am JIahres\&{luß 1907 .

* A 11972,46 Guthaben der Genoffen ultimo 1905 . M 1192249

Mithin hat fi das Geshäftsguthaben

. 549 Genofien

| tre efectuá dans les lieux et les délais ci- j ‘Signés, saVoir: ; l | r STiEO: au Siège de Ia Société ; (Bureaux de MM. Suares Frères & Co.) à Alexandriíe: chez MM. J. L. Menasce

figlie & Co., ou chez MM. K. Roio

| j ins | tum... M 91083; figli & Co., cina jours au mo I e Ge lia S i L í avauRÚúí ta róunion, 80it au plus tard le - « 197 P 7 Mars 1908. Mithin hat E die. Haftsumme im | à Beriin: à la BAUK Me WemAgn mes Fahre 1907 vermehrt um ... M 90,— Industrie, ou à la #eriiner

Breslau, den 10. Januar 1908. V „Victoria“ Transportgeschäft selbstfahrenuder Schiffer ESingetragenc beschräukter

Hanne.

Senofsenschaft mit

aftpflicht. athol y.

Nah

[90349]

907411 The Nobel Bynamite Trust Company. Kafsekonto P rrentioniO ¿A co.

Limited. io D,

Éewinn- und Verluftkonto

An Saldovortrag

0 ilanz der Fmmobilien- und Hypotheken-Erwerbsgesellschaft

mit beschränkter Softung pro „Â

stalt, G. m. b. H., Hannover, iît beendet. Ey e des Ges, werden etwaige Gläubiger auf-

gefordert, fi zu melden.

4 en 5. Februar 1908. Hannover, den A. Sivator:

W. Preiser.

Aktiva.

fh Li Ben S

Debet.

Unkostenkonto . . .

Berlin, 30. September 1907.

Aktiva.

1998 | Jan. L Effektenkonto Grundfiüdékonio | Hypcthekenforderungkonto . . | Kautionékonto | Wechselkonto | Kassa-Konto Debitoren

D S: D D E

1

Grundftüdêunkosten?onto I ee oooooo)

Dandlungtuakftenkonio A

Steuecrkonto

Sewinn

21S M S S O E

j selischasi, dix jours au moins Avamt 1a réouion, soit au plus tard le j 2 Mars 1908.

W. Pelizaeus,

Verlin, den 1. Januar 1908.

î L’'Administratenr-Délégué: j

15 749

513 669 Gewinn: und Verlustkonto ver 30. Sevtemb

286 751/78 Gewiur:- und

62

5 888/20

M | A 28 372/73

34 260193

Stammkapitaikonto Hypothekenkonto Kontokorrentkonto

, den 7. Februar 1908. En 1, E im

Hope (Hannover).

Grundftüdcksrefervekonto

er 1907.

Per Grundstüserträgniskonto Bilanzkonto

Neumann.

M 1M 619 05710 174 792/23

94 132/05 352 502/05

“M d 19 893 L

vop Arteilkonto

L O: e 6

D vpotbekensuldenkonto D Teabonto Kautionéwertekonto . . . + S o

| Gewinn- und Verlustkonto .

| WVerlufikouto.

Provifionen

D Dm S O E O S

15 240/30

783/80 6 706/20 47 419130

Der Geschäftsführer:

Paul Neumann.

Gewinn an Srundstüc@sverkäufen. . ..

Gläubiger aufgefordert, sich bei dem Unterzeichneten zu melden.

Grundstüsverwaltungs- und Baubank, Geseuschaft mit beschräukter Haftung,

zum Deutschen N Be

Der Inhalt dieser Beil

in welcher

age, zeichen, Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fa

Zeutral-Handels8register für da

für das Deutsche Reich kann durch alle

Das L Deter Selbstabholer auch dur die Königliche

31 Srpedition Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, be

Patente.

(Die Ziffern links bezeichnen die Klaff-.) 1) ‘Anmeldungen.

#ür die angegebenen Gegenstände haben d Tohgenaunten an dem teil ang tiffez Sezenstand der Anmeldung unbefugte Benußung g?\Sütt.

: den mit gleihbleibender Flammenrihtung. Paul!

Ja. P. 18 739. V-rfatren zur Aufbereitung | 1.5f. Ri 24 227. Verfahren zur Herstellung Schmidt & Desësgraz, Technisches ‘Bureau Ee” Sraphits. Dr. Heinrih Putz, Passau. von Landkarten dur Druck mit miibateas ¡wei | G.-m. b. H., Hanrover. 15. 4. 07.

E Z 5 - , ei aphi ild | 24e. R. . Waffershiff enerato

La. P. 19730. Mis%- und Washmaschine, Dim S orten deren eine nur das orograpbishe Bild | 24e. R. 23 971 Waffershiff für Generator

instesondere für Kies. briden t. Pfalz. ‘30. 3. 0 La. St. 11800 Verfahren zur Aufbereitur von Zinkbüttenrüdftänden.

Ploefst, Rumänien; Vertr. : Pat.-Arw., Charlottenburg. 2b. G. 24031.

12, L O7.

fteh:r und Ausftößer.

GSierner & Sohn, Ham burg 8. 12. 06.

3b. F. 23 210. Hosenschoner. Ernst Fichtenatu, Vertr.: Adalbert Müller,

Friedef, Oesterr.-Schlef ;

P1t.-Anw., Berlin SW. 29. 19. 3. 07.

3b. L, 24 250. Befestigung für Aufbängeketten

an Kleidern. Louis Licefmanu, Oberstein. 29. 4.07 3b. W. 27517. Krawattenbalter; Paït. 176 339. Ecrst Wilhel ar, Berlin, Erhe 9. 9 4 07.

e.

berts, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 42ck.

14. 11. 07.

lawpen. Deutsche SGasglühlicht CAuergeseüschaft), Berlin. 21. 3.0 9.

ternen.

W. 8. 23. 4; 07.

För diese Anmeldung ist t e Prüfung gemäß 2, Da 0 dem Unionsvertrage vom 14 12. 00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in Frankrei vom 7. 12. (6 anerkannt. Sd. P. 19 778. Dur Keile o. dal. angezogenes und mit Dichtungéeirlage versehenes [7] - förmiges Metallband als Verbindung für mit ibren Enten ineinander geschobene Wetterlutten. Jose? Peter- fißfy u. Thzodor Weiaer, Brambauer b. Dort- mund. 10. 4. 07. Sb. S. 42063. Verfahren und Vorrichtung zum Scheren gest ckter Textilwaren. Emil Hahu, Lennep. 2. 11. 07. Sc. J. 10324. DruckFaxalze aus Kunstitein für Maschinen der Tap-ten-, Wachstucb- und Linoleum- E Carl Jack, Berlin, Wöklersir. 12/13. E. O. Sd. G. 25 199. Antriebzvorrihiung für Zentri- fugen-Washmaschinen. Paul Gäbler, Leipzig-Gohlis, Eisenacberftr. 37. 6. 7. 07. Sn. C. 15193. Verfabren zum Druck-n mit Schwefelfarbstoffen. Chemische Fabriken vorm. Weiler-ter Meer, Uerdirgen a. Rh. 12. 12. 06. Su. C. 15264. Verfahren zum Druck-n mit Schwefelfarbstoffen; Zus. z. Anm. C. 15193. Chemische Faúrifen vorm. Weiler.ter Meer, Uerdingen a. Rh. 31. 12 06. j . S. 41414. Stielbefestiger für Besen, S{hrubber u. dgl. Hzrmann Heldt, Gelsenkirchen, Schalkeftr. 84. 10. 8. 07. i 122i. J. 9821. Verfahren und Vorrichtung zur Erzeugung von Ojon. Bohumil JFirotka, Pankow b. Berlin, Nordbabnfir. 17. 25. 3. 07. Í L2m. H. 40407. Verfahren zur Ueberführung von Kieserit in cine in Wasser leiht löslihe Form. Wilbelm Hüttuer, Arnstadt, Thüringen. 8. 4 07. 120. B, 44408. Verfahren zur Darstellung von balogensubstituierten 3 = Orxy(1) tbionapbtenen. Badische Auiliz- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 22. 10. 06. 3 136. M. 32708. Dampfkessel - Wasserstands- regler mit Shwiomer, welher mittels ¡weier Ven- tile den Zu- und Abgang des Kesseldampfes zu und von einer Vorrichtung zur Steuerurg des Speise- ventils n Robert Manuing u. William Pomeroy Champuey, Cleveland, Cuvyaboga, Ohio, L. St. A.; Vertr.: F. C. Glaser, L. G aser, O. ing, E. Pei u. K. Hallbauer, Pat.-Anwälte, erlin SW. 68. 16. 7. 07. 13b. S. 24715. Vorrißtung zur Einführung von Kefselsteinlösungsmitteln in Dampfkessel mittels einec in die Speiseleitung eingeshalteten Misch- kammer. Alonzo Jinison Simmons, Los Angeles, Calif. ; Vertr.: Dr. S. Hamvurger, Pat.-Anw., Berlin SW. 13. 5. 6. 07. L 15d. £, 24668. Vorrichtung zur selbsttätigen Zuführung der zu bedruckenden Platten tei Blech- druckprefs:n ; Zus. z. Pat. 182695. Wilhelm Adolf Amandus Lieb, Altona, Schulstr. 31. 29. 7. 07. 15g. B. 45 712. Vorrihtung zum Bewegen der S rbbradeedd für Schreibmaschinen mit Vorder- ansblag. Lee Spear Burridge, New York; Vertr. : A. B. u. W. Schwaebsh, Pat -Anwälte, Stuttgart. 2. 3. 07. 15g. J. 10191. Sqthreibmaschine mit ebenem Druckwiderlager und über demselben sih bewegendem

zogen werden.

Vom „Zentral-Haudelsregister für das Deutsche Reich“

bezeichneten Tage die Er- eines Patents nachgesucht. Hinter der Klafsen- ift jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Der ist einstweilen gegen

S2. Karl Peschke, Zwei-

Gustav Stolzeuwald, Dr. Goftav Rauter,

iz Vorrichtung an Aussteh- m2schinen zum Drehen des Traghalkeas für Aus-

g: j. a:fus-

B. 48 238. Verfahren zur Herstelluna von Federboas. Paul Sertin, Paris; Vertr.: E. L1ms-

D. 16 869. Vorrcihturg zum Anzünd-n bon Gasglüblihtlampen, insbesond:re von FJavert- u Den

B. 46 209. Dothtstellvorrihtung für La- A. Boas, Rodrigues «& Co., Paris; Vertr. : A. Loll u. A. Vogt, Pat.-Anwälte, Berlin

Fünfte

die Bekanntmachun rplanbekanntmachungen der

des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußis

J Laibah; Vertr. : SW. IL 7. 9. 07.

Für diese Armeldurg ist bei dem

, [in Oesterreih vom 18. 8. 05 anerkannt. e j 259g.

vnd rückwärts chwingenden Selenktypenbebelr. Writing Machiae Company, lion,

i Ä V. S1. A. Vertr. : C. Pieper, H. Springmann,

19a. S. 36104.

g | tätizes Festprefsen

F. A. Neuman, Eszweiler. 12. 9 05. 20a. E. 12091.

als Föôrderorgan. Kaemp) Afkt.-Ges., Hamburg. 20e. L, 23 034.

14. 11. 06.

Stolp i. Pomm.

3. 8. 06.

* } Michael Mehle,

arl Pollak sen, Susterfic, Carl

Dr.

Stort u. E. Herse, Pat.-Anwätlte,

Berlin NW. 40 1G 11 O0

6. 12. 91 die Priorität auf Grund dec in Oefterreih Ungarn vom 30. 11. 05 anerkannt.

D. B. 20f. F. 23212. Nülaufbremfe mit Fanghaken. Benno Freystedt, Hannover, Stolzestr. 12. 20. 3. 07. 201. A. 14 208. Elektrische Schüzensteuerung, inebesondere für eleftrish betriebene Aufzüze. All- gemeine Elektricitäts - Gesellshaft, Berlin

20. 5. O0 201. F. 24 563. Staltanordnung für mit Affuy-

« Guilleaume - Lahmeyerwerke Att. Ges, Franffurt a. M. 25. 11. 07.

21a. D. 17662. Gesprähsjählersalt::ng für Fernsprehämter wit Zentralbaiteriebetr ieb. Deutsche Teklephouwerke G. m. b. H., Berlin. 24. 10. c6. 2la. T. 12193. Umsthalter für Fernsvrech- ämter. Telephon-Apparate- Fabrik E. Zwie- tush & Co., Cbarlottenburg. 21. 6. 07.

2c. K. 32516. Shaltung8weise für die Widerstände zur selbstiätigen Kurzshlußbremsung bon Elektromotoren; Zus. z. Pat. 191785 Dr. Martin Kallmann, Berlin, Ku: fürs‘endamm 40/41. 20. 4. 07.

21c. P. 20264. T-:cckenavparat für elektrische Kabel. Emil Paßburg, Berlin, Brückzn- Allee 33.

Be C O 2I1c. Sh 27858. Elektrischer Zei:shalter mit Antrieb durch ein Laufwerk. Friedrib Wi!h:.m Schneider, Eshersbeim b. Frankfurt a. M. 1.6 (7. 21d. A. 14100. Selbferregende Svpntr-n- wecseliirommashine; Zus. ¿. Pat. 181 6€0. All- gemeine Elektricitäts - Gesellschaft, Berlin. 18. 2. 07.

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß dem Unionsvertrage vom S F S die Priorität auf Grund der Anmeldung in den Vereinigten Staaten von Amerika vom 19. 2. 06 anerkannt. 21d. F. 247041. Einrichtung zur des Betriebes von Kollektormashinen bei un- rihtiger Stellung der Kollekrorbürsten. Felten & Guilleaume - Laho:eyerwerke A..G,, Franffurt a. M. 21 12 07.

21d. S. 20439. Einphasenkowmmutatormotor. Siemenus-Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin.

19. 12. 04. 21e. A. 14653. Anker für Elektrizitätszäßlec, Aft.-Ges. Mix «& Genest Telephon- u. Tele- graphenwerke, S{öneberg b. Berl:n. 23. 7. 07. 21e. J. 9896. Meßgerät nah Ferrarié'|&em

Prinzip. Isaria-Zähler-Werke G. m. b. H.,

MVündhen. . 07. 21f. H. 38 059. QuelsilbershaltvorriGtung für Glüblampen. Francis Harrison u. Harold M. Edwards, London; Vertr.: M. Schmetz, Pat.-Anw,, Aachen. 12. 6. 06.

Für diese Anmeldung ift bet der Prüfung gemäß dem Unionsvertrage vom M. 3. 83 die Priorität auf Grund der Anmeldung in England vom 27. 11. 05

14. 12. 00 anerfannt. 22b. G. 24 627. Verfahren zur Darstellung orangegelber Küpenfarbstoffe. Gesellschaft für Chemische Fudusirie in Basel, Basel; Vertr. : A. du Bois-Reymond, Max Wagner u. G. Lemke, Berlin SW. 13. 22. 3. 07.

Verbüturg

Pat.-Anwälte,

Tasten- und Typenwerk. Franz Alois Juvanc,

Reichsanzeiger und Königlich

Postanstalten, in Berlin s n

der Prüfung gemäß Uebereinkommen mit Oesterreich-U-aarn vom 6. 12. S1 die Priorität auf Grurd der Anmeltung

q. Y. 283. Type-aashl2gwerk für Shreib- maschinen mit kreitbogenförmig gelagerten, aufwärts

Yost

i Th. Stort u. E. Herse, Pat.- Anwälte, Berlin NW. 40. 15. 4 07.

Otto Ring & Co., Siegliz. 23. 3.17.

_Vorrichtung zur Verhütung

des Wanderns von Eiserbahnschienen durch selbft-

eines Klemmstückes an die waindernde

E 3 tur sich gegen die Shwelle temmente Keile. a.

2 ] Federnde Anzugtvo: richtung sür die Wagen bei Förderbahnen mit Giiederketie Eisenwerk (vorm. Nagel &

- _ Kupplung mit Oese und in jenkrcchter Gbene {wvingendem Haken. Mar Lemm,

20e. M. 33 656. Kupplung, diz durch cinen Stüßarm in der wagerehten St:lung gehalten in Iean ollaf jun. u. Jean Pollak, Laibach ; Vertr. : C. Pieper, H Springmann, Th.

_ Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung gemäß dem Uebereinkommen mit Oesterreich-Ungarn vom nmeldung

20e. P. 20273. Selbfitätia lösbare Feststell- vorrituna für die Sperrfklinke von Klauenkuppl ingen. Wilhelm Pathe, Neumühl, Kr. Nuhrort. 30. 7. 07.

20e. S. 23270. Veorrihtung zum Löfzn Hubert-Brierre, Paris; Vertr.: C. Pieper, H. von Sicherungsbebeln sür Kuppelhaken. Karl Springmann, Th. Stort u. E. Herse, Pat -Anwälte,

Szczepanski, Josefsdorf, Kc. Kattowiz O..S. 6) - 035.

mulatorenbatterien ausgestattete Fahrzeuge. Felten !

Beilage

Baîel ; Vertr. : A. du Bois-Reymond, Max W

22e. f. 324597. Verfahren zur Darstellun

24c. speicher. ;z 1 Play 5.

D. 18298. FEitterwak für

3. 4, 07.

feuerungen von Retorten- und Kammeröfen. Nies, München, Maistr. 9. 4. 2. 07. a 24k. K. 314514. Einmauerung für Wasser

rechte geneigten Siederobren, einem cder mebrere: darüber liegenden Oberkesseln und iris{en Ober

München. Tha!kirchnerstr. 240. 25a. S. 23319. Nöbert Walter Scott, Allartic, V. St. A.; Vertr: E. W. Hopkins u K. Osius, Pat „Anwälte, Berlin SW. 11. 4. 9. (6 28b. St. 11 650. von Lederenden für die Clara Stübliag, Zürich; Vertr. : Oranienburg b. Berlin. 5 1. 06. 29b. B. 43 764. Verfahren zum Degummieren uxrd Grtfärben von entichälten Pflarzenfasern, ins. . | besondere Flahs. Howard Rogers VBouny, Brooklyn, u. Reuben Levi Pritzard, New Vork; Vertr. : N. Scherpe u. Dr. Michaelis, Pat.-Anwälte, Berlin A. 08. 2 S C0 /

10S O7 Rundränderstrickmaschin-

30a L. 24966. KompressionzeinriGtung für Roentgenaufnatmen. Louis «& H. Loewenstein, Beclin: 7. 10. 07.

30d S. 41385. Aus Trikotgewebe hergestellte Scnürbinke gezen Krampfadern. Alfred Maurice

Be:lin NW. 40. 7. 8. 07. Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

G 2K a. 83 a dem Unionsvertirage vom 14. 12. 00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in Frankreih vom 3. 8. C6 anerkannt. 30i. A. 14696. Verfaÿren zur Regenericzung von Luft durch mit Kobler säureabsorptior8mafsen be- hick!e At rung8apparate. Armaturen- u. Mag- schinenfabrik „Westfalia“ Akt.-Ges., Ee!ser- kirhzn. 1. 8. 07.

31b. P. 18376. Maschine zur Herstellung von Formen unv robrförmigen Kecnen für z¿ylindrishe Gußkörper, insbesondere Röhren, bei der diz Ver- dihtung des Sandes mit rohrtörmigem, Stampffüße tragendem, drehbarem und

e längsvers{iebbarem Stampfer au8geführt wird Joseph Marie Vignarre, Angleur, Belg.; Vertr.: E. Hoffmann, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 5. 4. 06. 3c. M. 3231S. Vorrichtung zum Abbreen tes Gi-ßfnch:ns von Gußblöten. Märkische Maschinenbauauftalt Ludwig Stuckenholz, A..G., Wetter a. d. Ruhr. 23. 5. 07. 33d. B. 47047. Sig: und Anlebnkissen.

Hulda Vüchner, geb. Ublig, Dresden-A,, Berg- mannfir. 31. 15. 7. 07.

33d. f. 32604. Ueber dem auszu- bängende Vorrichtung zum Slafen in sizenter Stellung. Josef Hermann Karl Kirner, Siuttgart, DIUMWELi. (. 8: C6.

33d. T. 12163 Vortihturg zum Aneinander- befestigen von vershnüczen und unvers@nürten Paketen. Friß Trütßschler von Falkenftein, Berlin, Aucsburgerstr. 57. 11. 6. 07.

34c. N. 35 372. Behälter für Mütel ¿um Pugen von Leder und Metoll. Max Kemmerih, Aachen, Marftr. 4. 2 8. 07.

34c. St. 11956. Sthubputvorrihtung mit je einer den Schubvorderteil und den Absct be- streihenden, boi riner Stelle aus Fewegten Bürste. oe Stahl u. Adolf Strauß, Friedbera, Hessen. B D O

34f. H. 41 511. Zufammenklappbare, aus einer an die Ward zu lebnenden Leiste mit umkiappbaren Haken best-he„de Vorrihtung zum Aufbängen von r Theodor Heiden, Mü: chen, Odeonsp[. 18. 23. 8. 07.

34f. S. 25115. Tis@tuchklammer, bei der das Tishtuh zwischen cinem an der Unterseite des Tisches befesticten und durch Federwirkung an dem ersteren festgehaltenen Teil einacklemwt wird. August See- beck. Geestemünde. 17. 8 07,

34. N. 8969. Vorrihtung zum Wäßsern von Geaenständen in fließendem Wasser. Rudoif Cuno, Kochstr. 22 u Dr. Albert Neuburger, Courbière- straße 4, Berlin 13. 3. 07.

35a. B. 43207. Selbsttätig wirkende Ver- \{lußvorrihtung zwischen den Fahrkörben eines Pater- nosteraufzuges; Zus. z. Pat. 189 187. Burckhardt «& Zieëler, Chemniy. 25. 5. 06.

36e. K. 35 568. Flüssigkeitcerkizer nah Patent 184 666; Zus. z. d Pat. Ferdirand Kruel, Kaijers- lautern, Barbarossastr. 13. 28. 8. 07.

37b. W. 26 820. Metalleinlage für Eisen- betonkörper. Carl Weber, Halle o. S., Land- wehrstr. 9. 10. 12. 06. L : 38a. K. 33352. Sägefeilmashine. Iobann

Kopf

22e. G. 24975. Verfahren zur Darstellung

von bromierten Farbstoffen der Thioindigogruppe. Kalle & Co., Aft.-Ses., Biebrich a. Rb. 29. 4. 07. Wärme- Nichard Dietrich, Düfseldorf, Graf Adolf-

2kc. Sch. 27 558. Gasfeuerungéanlage für Tief-

Hans

vn® Unterkefsel liegendem U-berhißer. Franz Kellner,

Leed's Point, County of

_Mascine zum Abschrägen Verftellung ron Treibriemen. Gustav Stübling,

Vereins-, G 1 t, i -, Muster- d ift L Eisenbahnen éitfialten P Pen uster- und Börsenregistern

35D. und 35 E. ausgegeben.

bon Mono§lormonobromindigo; Zus. z. Pat. 193 438. Desellschaft für Chemische Judustrie in Vasel, agner u. (Z. L-mke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. 25.5. 07.

g

1

schneidmascinen, dem Umfang . | Witerlager können. Vertr. : Paul Müller, Pat. Anw., 5: 8. C6.

38. G. 22 994. VorriŸhtung zum

T)

t

Preußischen Staatsanzeiger. Berlin, Montag, den 10. Februar

en aus den Handels-, Güterrehts-,

1908.

der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren-

t au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

s Deutsche Reich. (6. 354)

E] Das Zentral-Handelsregister für das Deuts M aooprels beträgt L 80 » für das Vierte Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30

werden heute die Nru. 354., 35B., 35, N g Neubart, Pat.-Anw., Berlin

Reich erscheint in der P —. Einzelne

Regel tägli. Der Nummern kosten 29 s.

Dänemark; Vertr.: G. Dedreux u. A. Weickmann, Pat.-Anwälte, München. 1. 12, 06. *

386. K. 33999. Vorrichtung zum und Auswerfen des Arb: itsstückes bei maschinen, bei welher um eine parallel jur Fräfer- ahe gelagerte Welle im Kreise berum und mit dieser verbunden eine Anzahl Einspannavorrichtungen

Zuführen Holzfräs-

für das Arbeitsstück argeordret ist; Zus. z. Pat. 133 333. Gustav Krauß, Chemrig i. S., Zschiesche- straße 11. 20. 2. 07.

3S8b. "K. 35 509. Vorrihtung zum Zuführen und Autwerfen tes Arbeitsstückes bei Holzfräs- maschinen, bei welher um eine parallel zur Frâsers

ase gelagerte Welle im Kreise herum und mit - | diejer verbunden eine Anzabl Einspannvorrichtungen

für das Arbeitsftüdck K. 33 999. - | 38i. robrkefsel mit wagerecht-n oder gegen die Wage-

nud angeordnet ist; Zuf. z. Zus.-Anm. Gustav Krauß, Chemnitz i. S. 22. 3. 07. S. 23158. Blot@talter für Furrier- , bei welchem mebrere BlöckF- auf

eines drebbaren Zylinders mittels und Klemmtacken eingespannt werden Edwin Fletder Smith, Philadelphia; Berlin SW. 61.

Bor chteben

[und Festhalten des Holzblock:s an Schindelhobel-

g

ri

4

P 4

Y 4

4

G m

Ch

56b. J. 9814.

am

bar

mal\inen. Weiber b. 42b. H. 41351. Kreitteilapparat mit einer Kreissheibe und einem angebauten Arm, Seite radial zum Scheibenmittelpunkt läuft; Zus. z. Par. 190 510. Schweiz; Pa1.-Anwälte, München. 42e. Nobert Reichling, 42h. H. 38 612. photometer na Patert 191 075: Zus. z. Pat. 191 075. Heinrich Bumb, Berlir, Hohenstaufenstr. 23. 27. 8.06. 42h. W. mebreren BeobaPtungeéstellen Sc{wabsir. 87;

¿vlindrige Explosionékraftma'cinen. Pearson, Chicago; Vertr. : H.

Muttern an

von Seilscheiben, i ihr nos um cine zweite AGse frei \{wingen können.

Ivan Jirnoff, Ofsowski, Pat.-Anw , Berlin W. 9. 23. 3. 07. 57a. V. 7404. Vorrichtung an zusamneenklapp-

Franz Sisy u.

i Jakob Bruchsal i. B.

1 Reinhard, 29, 5. 07.

dessen eine

1 August Deinimann, Bellinzona, Vertr : G. Dedreux u. A. Weickmann, A

d). Propv: tioralwafscrmesser. Königshof-Crefeld. 10. 10. (6. Schaltung8weise für Selen-

N. 23 399,

27 526. Stereoskop - Apparat mit

\ Adolf Wagennaun, u. Gustav Klein, Secstr. 24, Stutt-

u 10 L O7.

45e. M. 31 148. Kartoffelwashmashine. M. Lunsw, Gramshütz, Niederschles. 45f. einem Gemisch von Karl Johann Wilbelm Loran, Vertr. : Max Franz, Düsseldorf, Graf Adolfstr. 63. 29. L 06.

46a.

L 11. OD:

flanzenkübel oder -Topf aus ement und Pflan:enfasern. Venlo, Holl.;

L. 23 548.

M. 33 284. Ladeverfahren und Vor- chtung bei Zrweitaktgatmashinen mit gesondert an-

geordneten Luftpumpen. Maschiuenbau-Akt.-Ges. vorm. Gebr. Klein, Dablbruch.

30. 9. 07. Anlafvorrihtung für mehr- Cari Fiitiof Licht u. E. Liebing, at.- Anwälte, Berlia SW. 61. 13. 11. 06.

Ta. M. 31497. Sthrauktensiherung für tie Pleuelstangerköpfen. Wilbelm Müller, tagdeburg, Immermannstr. 29. 28. 1. 07.

71f. Sch. 26 925. Zw-iteilige Sw{hlau(klemme.

Gc. P. 19155.

Heinzich Schubart, Caffel, Giesbergstr 30. 7. 1.067.

7h. G. 22654. Vorrichtung zur Einstellung

die außer um ibre Rolajionsachse

esellschaft für Förderaulagea Ernft Sedckel . b. S., St. Jobann, Saar. 24. 2. 06.

47h. G. 24 517. Kettenradgetriebe als Kurbel- DENEn - MRTIeS, Wilhelm Gobien, No: derburg. 3 T

47h. R. 23155. Riemsheiben-Weselgetriebe mit Spannrolle. Charles De Los Rice, Hart- ford, K. Osius, Pat.. Anwälte, Berlin SW. 11. 53b.

büchsen und sonstige Sterilisicrgefäße. Otto Thümm:el, Berlin. On.

54a. B. 45570. Maschine zur Bildunz und zum Eintreiben von Ble&bklammern zur Verbindurg von Papvscatteiteilen. Philadelphia; Berlin SW. 61. 54g. N. 9430. Reklameaxparat mit Hbeweg- barem, zur Darfiellung vou Z Anzeigenbard. Ohio, V. St. A ; Vertr.:

Conn., V. St. ‘4.; Vertr.: E W. Hopkirs u. 11. 15.8. 06. für Konserven-

T. 12 244,

Verschluß

12 (O

Ioseph Hill Brintou,

Vertr.: E. Lamberts, Pat.-Anw.,

In 2Ve.

eichen eingerihtetem Ncwell, Cleveland, P 1t.-A! wâlte, B. Blank, emniß, u. W. Anders, Berlin SW. 61. 18. 11. 07. Véittels U-förmiger Klammern Steigbügel abnehmbar befestigter Hilfsfteigbügel. St Peterzburg; Vertr.: C. von

Frank Cl2tence-

en, mit Spiegeleinrihtung versehenen Kameras

zum Einstellen des Bildes sowobl in der Bildebene,

als

wendung der Spiegeleinrihtung. Berlin, Rosen!halcrstr. 58.

auch in etrer Ebene senkrecht bier unter Ver- Friß Vollmann, 2. O V

58a. A. 13451. Steverung für bydraulish

betriebene

Prefsen und andere Arkeitsmasthinen.

Wiland Afftfalck, Tegel b. Berlin, Schioßir. 21. 2 8. 06.

S59c.

Wi

N. S711, Stoßveniil fúr byckraulische

dder. Niagara Hydraulic Engiune Com-

pany, New Yo:k ; Vertr. : Dr. D. Landerberger u.

Dr. SW. 61.

G. Graf von

Reishad, Pat.-Anwälte, Berlin 25. 10. 06.

63b. B. 47615. Stoßdäwpfvorrihtung für Fahrzeuge. Fa. D. Büsfing, Brau-|ckweig. 10. 9. 07.

63e. wagen.

S. 24 5583. Lenkräderantrieb füc Motor- Moll Sadger, Bertin, Schiffbauer-

damm 6/7. 1.

Peter Klapp u. Hans Peter Svendfeu, Röane,

d. D. 18 915. Vorrichtung zum Befestigen