1908 / 36 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnishe Zwe>ke.

34 104 539. Sch. 9754. 38. 104 543. C. 7337. n E Sid, Merlsegeräte. 53 e ° E E Leuchtstoffe, huiide Oele und Fette, Schmiermittel, Benzin. « OU 0, Ferzet, Pte, i i is{bein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, , Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, | n A dol f R g Etaren aus Dot Oi nud nthen Eyolsen, Drechsler-, Schniz- und Flehtwaren, ahmen / i: . Coppius, Leipzig, ir Konfektions- und Friseurzwe>e. i d «Geräte, B M Cr T e R Âl 11908. G.: \ igarettenfabrif, | 99 a, orr Vg gesundheitliche, Rettungs. und Feuerlös{<- Apparate, Instrumente un andag i wal Import und Tabak- und Zigaretten- fünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. Ä atis. eleftrotecnishe Wige-, Signal, idi AandgesFäft. W. : Zigarren, Zigaretten, Rauch-, b. Physikalishe, <hemisce, ri A b ie, atis E A nre, / / 99 illi Wieé baden, | Kau- und Schnupftabak, Zigaretter papier und und photographishe Apparate, - D E E Dante E. e Reh geéäte, Stall, 11/9 1907. Berrhard e M rurgeGzft und „hülsen sowie sämtlihe andere Tatakfabrikate, | 93, Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, i K T dukte I Sobtwalfer: Parfümerien. | Zigarren- und Zigarettenspizen, Tabak pfeifen. i Garten und landwirtschaftliche Geri O diodfnatecialies, i Eis “S 24 , 1 , h L G A avs L vat u 26 Du i n Pee D alte, Konserven Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. —— - % d. Gier, Mi i ; : tte. h L rgarine, Speiseöle und Fe | N E Kaffeesurrogate, Tee, Zuder, Sirup, Honig, ehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze d Saucen E E Bas: gus Mae Hefe, Ba>pulver. | j d van der s. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. » Dle vis E Kath: 9/12 1907. Wilhe!m Heinrich Gerhar e e, Karton Papier- und Papprwoaren Noh- un Da fo it fotmetister Artikel, B: gabe un Manbyflege- 28. Papier phisze und Drud>ereierzeugnifse, Spielkarten, Silder, Buchstaben, fts Kun Lid : : i egenstände. R , Glimmer und Waren daraus. / 27 A E 30. Polemenheanre Binder Becht Knöpfe, Spitzen, Sti>ereien. ; - erwaren. / : ; 38. Shhecib- Bata R E T ltierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kontor Colu Im US i geräte (ausgenommen M3sb el), Lehrmittel. U, ; a Ï - [eihmitte ? : L Ra fosmetis<he Mittel, ätherische De, Seile Ban E Fi An tel, BeZ und 8/10 1907. G. Lesemeifter, Cöln a. Rb., Forde = | k cas thrag Farbzusäte zur Wäsche, Saaten j bäerstr. dg/ee ae R A Sea unggart e Adolph Sumuior jr., Posen E (u dgenommen In t: eder), e Q ardiu S Ca , : 2. 1 2 : urn- ) s i are SAiterrüste aller Att. 712 L / S Zigarettenfabrik. W. : Zigaretten, R Sbrenastofe. Zündwaren, Zunge: gener tEep e, Geste Sus Holikonservierungbmittel, E E | Se ete aer teintvarteble Häuser, Schornsteine, Bäumaetialie j CEA f Ï i tter papter. S e O E 7 39. Mo O Saiten O D A ibu De>en, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säle (I6CN | I 40. Uhren und Uhrteile. Urs | Zen 41. Web- und Wirkstoffe, Filz. 20/11 1906. Fa. A. Consftantiw, Hannover. I D : 94/1 1908. G. : Tabak- und Zigare! tenfabiik. W.: : 11. Rob-, Rauch, Kau-, Schnupftabake. ESIG 2/11 o E e Eshenmann. Mee u, S L . . G.: Zigarren ; “e : | A E E L 1 Saubficbat, Zigarren und Zigaretten. FARBWE VOR 547. L. 9062. f | Ca 00 O 4 Ls h a MEISTER Lucius & BRÜNING, o 1) 2 Für IMMBI HOECHST 7M. 1907. Leopold Engelhardt « Co., 9 Bremen M 1908 itcte: M e F 1907. M. « F. M Hera: j GERMANY. ieb e S, ins Eu i s brikaticn. W. : Zigarren. nämli: Rauh-, Kau- und Schnupftabak, Zigar1en 2 Die G. : Zigarrenfa d und Zigaretten. 3S8. AN®02 THZ EAAAAO L 8/11 1907. A ia Company m. b. | D Hamburg 24/1 1908. | L G.: abrikation O Ber- -;- KAIINA TOYPHKI R L E 2 \ N : I e N m E Ry Fl x E G V I i > O A S ¡4 S . . obtaba Kaup, Rau, urt <> FHeurdeGrece i D | 104 558. Schnupftabak, Z'garien, Zi- E TLEO T ECGH E Os -: KAINA garros, Zigarillos, Zigares E N A ' TII ETSTNHN KATINEMITOPIKON KATAZTHMA KADAPOTAZON GRAND MAGASIN DE TABACS E ET CIGARETTES TOTPKTAL KAT-EAAAAOD 42 104 549. R. 9177, 9/11 1907. Fa. C. Rohde, Ham- E 94/1 1908. G.: Iwmpoit- und E S W.: L i -, Forstwirtschafts-, Gärt- N e E s Tierzuchterzeugnifse, Ausbeute n F Ii TEa "S Balie - imittel, em r Ey E aeiatisete und hygienische Vith.

ede, pharmazeutishe Drogen und E Pflaster, Verbandstoffe, jer- und Pflanzenvertilgungt- mittel, Desinfektionsmittel, Kon- servierungsmittel für Lebensmittel. 3 a. Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, uß, künstliche Blumen. b. uhwaren. c. Strumpfwaren, Trikotagen. d. Bekleidungsstüd>e, Leib-, Tisch- und Bettwäsche, Korsetts, Krawatten,

Hosenträger, Handschuhe.

Hâärte- und Lötmittel, Abdru>mafse für

dukte. Dichtungs- und Pa>ungsmaterialien,

fe ü ittel. de R O teilwcise bearbeitete unedle Metalle. v. Mefsershmiedewaren, Werkzeuge, c. Nadeln, Fischangeln. ï Qufeillia Z e e ttinte Waren e. Emaillierte un : il s terial, Klein-Eisenwaren, Schlofser- un : Drahtwaren, Blechwaren, Auen Bes: Stahlkugeln, Reit- litts{uße, en un Gun E gegossene Bauteile, Maschinenguß. Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder,

en e, Farben, Blattmetalle.

i elle, Häute, Därme, Le 13, Firniffe, Lade, Beizen, Ga ires Bohnermae abtseile.

L erwaren, 16 Seneafifasern, Polstermaterial, Pa>material. 16 a. Bier.

7 E I ervholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze. 17.

talle, Gold-, Silber-, Ni>el- Elen etallegierungen, e<te und

10,

77M ROY M I Ae T T

tung8-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Tro>ken- y peiadae Bade» und Klosettanlagen. : T âleiteziiäte », Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toile eg L 6. Chemische Produkte für industrielle, wifffsenschaftlihe und photograp

zahnärztlihe Zwe>e, Zahnfüllm Wärmeshutz- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate.

iniumwaren, Waren aus Neusilber A ite Siharuiahen, leonishe Waren,

Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

Oesen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch be Automobil- und Fahrradzubehör, Fahr-

Darie Klebstoffe, Wichse, Lederpuz- und Lederkonservierungsmittel, Appretur-

C

Parte v g 2ER T E T E T T Tr T EITIITINT E

und Ventilationsapparate und Geräte, Wasfser-

Putmaterial, Stahlipane

de, Feuer ide Bu mineralishe Rohb-

ôshmittel,

miedearbeiten, Schlöfser, Beschläge, As Fahrgeschirrbesc<läge,

Rüftungen, arbeitete Faffson-

, Britannia und

11.

hristbaumshmud>.

i ., Meister Lucius «& Brüning, ft a RlL On ema se Far e Teerfarbstoffe eins{<l. Indige und Indigo-

3h l 1908. G. k erei. präparate, Besen für vie Fe e in der folgenden Beilage)

: Di i ttenburg.

i edakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlo

Mara E O der Expedition (Heidrich) in Berlin. ai Dru> der Norddeutshen Buchdru>kerei und Verlagsanstalt, Berlin SW., Wilhelmftraße Nr. 32

6 36.

“i Der die zeichen, Pie Gt d

Zentral-Handelsregister für das

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Re

Selbstabholer au< dur Staatsanzeigers, SW.

Warenzeichen.

(S@luß.)

2. 104 550.

CREDÉ

Fabrik von Heyden

È 8/7 1907. Chemische Aktieugefellschaft, Radebeul b.

G.: dae mCiT rodukte. pharmazeutishe Zwette.

104 551.

Gchachts Pixol

19/6 1907. F. Schacht, Braunschweig, Bülten- G. : Fabrik <hemis<.-te<nif<er Artikel. W.: Desinfektionsmittel, Impr gnierungs- rodukte für industrielle Zwe>e, Dichtungs- und Packungsmaterialien, Wärmeshut-

weg 21. 24/1 1908.

mittel, <emis<he P

und JIfsoliermasse, Beizen, Harze,

Asbestfabrikate,

104 552.

zun Deutschen

abrikation und Vertrieb <emischer und W.:. : Silberpräparate für

F enie lebstoffe, Kitte, Rostschußmittel.

Sechste Beilage / Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Dienstag, den 11. Februar

e, in welcher die Bekanntmachungen- aus den

onkurse sowie die Tarif-- und Fahrplanbekann

9 Ls. C. 7219.

30/10 1907. 24/1 1908.

gußstüd>e,

Dresden. 24/1

eiseneinlagen. 10.

Sh. 9522. 21/10 1907.

16a.

Lade,

W. 8490,

Höchst a. M. 24/1 19308. radsiherungen. W.: Fahrradsicherungen.

104 560,

kann’ dur alle Postanstalten, in Berlin für die Königliche Expedition des Deutf n Reichsanzeigers und Königli i ilhelmsträße 32, bezogen werden. Me IRe gers N RIRRTO Preises

Drahtshneider, Reben- und Gar : Steigbügel, Sporen, Gebisse, ensheren, Hauer,

104555.

d / f L ; q Zil T l) A H A h  0 . D “d M er . S e I TTTETN s Es ea I 1TH y Se eE » m2 I TTFTTETI V “7e 1H Q e F E R [/ [M1 2e wu en 4-111} B, 4 n M / f P I 4 *f / r (1/48 FIIEI 4 5 j Li

Stahl- und Ei ; hausen, Aktiengesell\chaf seuwerk Dahl Shhmiedestü>e in Stahl unt Gis :

miedestü>e in Sta ; i scheiben, Radreifep, und Cisen, Achfen, Rad Grubens< hörtetle, und var:

104 556,

TUTUSO

Iean Müller G.

t, Dahlbausen a. d. Ruhr.

komplette Radsäte, tenennägel, Hufeisen Griffe, Stollen, Nägel,

: Vertrieb von Fahr-

dels-, Güterrehts-, Vereins-, Gen

ahungen der Cisenbahnen enthalten nd eie A R cie

nd, erscheint au

entral-Handelsregister eträ nd gi p

104 724. Schnallen.

St. 4074.

S al R

Malk: AER S

Eisenwerk. W.:

Stahlfafson-

und Zube- au-

M. 11 299,

u. Iosef Grunsky,

I ———

D L - u N

ZA

E ira ee T P t i od ooo M oge o

und Börsenregistern, einem besonderen Blatt unt

Deutsche

fr das. Deuts ; ür das Vierteljahr. ertionspreis. für den Raum einer Drudzeile 30 K.

M. 11 174,

P. 6098,

19/9 1907. Fa. Arnold Otto Meyer, Ham- burg. 29/1 1908. G.: Import- und Exportgeschäft. W.: wie 104 549 mit Ausnahme aller Waren der Kl. 22b u, 25.

* 18/12 1907. Fa. N, 104 815, C. 7307, E Franz Popp, Ham- : 3 oa aemIn burg, Jenischstr.21/25. i E n G. : ergroßha ; 7/10 1907. Bruno “Wolfsohn, Berlin, Her- | W.: Biet nung mannpl. 9. 24/1 1908. G.: Apotheke. W.: Ein Eisenpräparat für medizinis<he Zwette. 3d. 104553, St. 4121. Hz 42, 104 723. A. 6279. | gie Sport: Import, >& 26/11 1907. Steinba<h «& TAeE Wittgens- Vauk-Com- : dorf, Bei. Chemnig. 24/1 1908. s Handschuh- 24/5 1907. Fa. pagnie, R fabrik. W.: Handschuhe. Heury 31 iy as G.: X 9b. 104554, B. 14856, | . Des Arts, Export- und Im- E LLGT: 29/1 portges<äft. W. E: 1908. G. : Im- wie 104 549. A Senf e W. : E n 15e DONNTZE Solingen wie 104 540 S, E ; i , 8nahme ak 2/3 1907. einr. Böker & Co., Solingen. e Z Y 24/1 1908. f Perigeilung und Vertrieb von “e n Stahlwaren aller Art. W. : Tishmefsser, Brotmesser, e S(hlahhtermesser, Gemüsemesser, Tranchiermesser,

Rafierhobelklingen, arshneidemashinen, Dolche, ay treihriemen, Weßystähle,

Hieb- und Stichwaffen,

I. Schäfer, Berlin.)

908,

der Urheberrehtseinkragsrolle, über Warens

er E Tite Reih. (r. 368,

Reich erscheint in der Regel tägli. Der Einzelne Nummern Foster W A. ais

Inhaber: Schuhfabrik Haisia Emil Liebmänn, Offenba a. M.) Gelöscht am 7/2 1908. 3d 28 336 (H. 3622) N.-A. v. 11. 1.98, 7) (Da ter: Otto Haberland, Erfurt.) Gelösht am 4 28433 (S. 2491) R.-A. v. 18. 1. ‘98. (Inhaber: F. Schuchhardt & Co., Spiritusglüh- liht G. m. b. H., Berlin.) Gelös<ht am 7/2 1908. E 18. u s „A. v. 8. 3. 98. i nhaber : ctave rré, Paris,“ Frankrei. Gelöscht am 7/2 1908. P s %) 6 30785 (K. 3262) N.-A. v. 3. 6. 98, (Inbaber : H. Jof. Kloos, Caub a. Rh.) Gelöscht am 7/2 1908. 10 28 224 (N. 2142) R.-A. v. 4. L 98, SO424 (N. 2143) . -, 20. 5. 98. (Inhaber: Rhein.Maschinen- Fahrradwerke Schiffers & Stinshoff, Düsseldorf.) Gelösht am 7/2 1908. 10 28 355 (H. 3691) N.-A. v. 14. 1. 98. 1 R Alfred Hupfeld, Caffel.) Gelöscht am

10 29 449 (M. 2580) R.-A. v. 25. 3. 98, (Inhaber: Maatschappij tot Exploitatie der Rij- wielenfabriek „Wilhelmina“, Zeist, Holl.) Gelöscht am 7/2 18308. 20a 28 248. (M. 2694) R.-A. v. 7. 1. 98, "(élbaler: Oi E I (l - bi [J 7. nHhavber: Vtto H. Müller, Hamburg.) Gelö\@t am 7/2 1908. v 8) N s 13 29041 (C. 1911) R.-A. v. 1. 3 98. (Inhaker : Colloid Limited, Glasgow, Engl.) Ge- [ôs<t am 7/2- 1908. 13 29 S821 (W. 1846) N.-A. v. 19. 4. 98. (Inbaber: Alarih Wiedemanr, Berlin.) Gelöscht am 7/2 1908. 14 32021 (N. 938) R.-A. v. 16. 8. 98. (Inhaber: Norddeutshe Wollkämmerei und Kamm- garnspinnerei, Bremen.) Gelöscht am 7/2 1908. lé6a 28 704 (B. 4123) N.-A. v. 8: 2. 98, (Inbaker: Bergschloßbrauerei und Malzfabrik C. L. Wilh. Brandt, Akt, Ges, Grünkterg i. Sl.) Gelösht am 7/2 1908. 16b 28S 211 (D. 1608) N.-A. v. 4. 1. 98, (Inhaber: Veiden & Behrmann, Hawburg.) Ge- [öst am 7/2 1908. 16c 27 S888 (G. 1980) N.-A. v. 14. 12. 97. (Inhaber: Dr. Richard Gerstner, Ettlingen.) Gelöscht am 7/2 1908. 17 28 596 (M. 2658) R.-A. v. 1. 2. 98. (Inhaber : Müller & Reichling, Cöln.) Gelöscht am 7/2 1908. 20b 28 913 (N. 872) N.-A. v. 22. 2. 98. (Inhaber : Norddeutshe Wollkämmerei & Kamm- garnspinnerei, Bremen) Gelös{<t am 7/2 1908.

229 28 298 (N. 2140) R.-A. v. 11. 1. 98,

(Inhaber: gar Paul Richter, Dreéden-A.) 29 162 (U. 221) R..A. v. 11. 3. 98,

(Inhaber: Universal, Gaszünder- Gesellshaft, Ges.

Gelöscht am 7/2 1908. 23

m. b. H., Hamburg.) Gelö\{<t am 7/2 1908. 24 DETRY (De

17 (M. 2587) N.-A. v. 7. 12, 97. (Inhaber: Richard Dresden - Löbtau.)

aune,

Gelösht am 7/2 1908. 24 29 603 (S. 2435) R.-A. v. 1. 4. 98.

(Inhaber: Beerdigungs- Institut „Thanatos* A. elôsht am 7/2 18308.

s S lag 24 29 879 (2. 1991) R.-A. v. 19. 4. 98, 16a 104561, (Inhaber: Alwin Lôwe, Dresden.) Gelöscht am Aenderung in der Person 7/2 1908. des Inhabers a En Be N.-A. S hai L L [öst . nhaber: Herm. Bergmann, Leipzig. e 34 63359 (O. 1650) R.-A. v. 23. 10. 1903. am 7/2 1908, L 9 Zufolge Urkunde vom 1/1 1908 um eshrieben am | 26b 28 4783 (P. 1444) R.-A. v. 21. 1. 98. 9/2 1908 auf Oowana Soap & Candle Com- | (Inhaber: Richard Paulsen, Hamburg.) Gelöscht pany, Limited, London; Vertr. : Pat.-Anw. Hein- | am 7/2 1908.

10/7 1907. Fa. Heury B. Simms, ri< Neubart, Berlin SW. 61. 26b 28 847 (M. 2599) R.-A. v, 18. 2. 98. Hamburg. 24/1 1908. G. :Z Export- 2 75 265 (K. 9548) R.-A. v. 10. 1. 1905. (Inhaber: Marstaller, Hausmann & Co., Bari geshäft. W.: Bier. Zufolge Urkunde vom 30/1 1908 umgeshrieben am | [Italien].) Gelöscht am 7/2 1908.

V, E is R > E E B: CERAE Beit

. m. b. S,, Berlin. nhaber : e>ing, Crefeld. e 42 73 SaS E 3989) R.-A. v. 29. 11. 1904. am 7/2 1908. 1 / Zufolge Urkunde vom 4/1 1908 umgeschriében ‘arm | 26e 34 718 (B. 4203) R.-A. v. 30. 12. 98.

6/2 1908 auf Georg Engelhardt, Cafsel, Sedan- | (Inhaber: N. & J. Bloh & fils, Tomblaine

straße 10. b. Nancy.) Gelöscht äm 7/2 1908. 6 S 141 (B. 16) R.-A. v. 27. 8. 95. | 264 29 0SL (V. 807) R.A. v. 4. 3. 98.

266 22086 (B. 3047) , „, 26. 2. 97. Ser. Vereinigte Choköláden- und Bonbons- 25403 (B. 3770) , ,„, 30. 7. 97. e riken von E. O. Moser & Cié. & Wilb. Roth jr., 2 42287 (B. 6232) , , 13. 3. 1900. | G. m. b. H., Stuttgärt.) Gelöscht am 7/2 1908.

Mi * 055 B. 6810) ° L I 1900. aubaber: O Sterl, Berlin) Gel (t

s 6 e M j nhaber: Augu rl, Berlin. elös<t am 51246 (B. 7385) , , 19. 11. 1901. | 7/2 1908.

e R Fo G 32 28 677 (S. 1804) N.-A. v. 8. 2. 98.

266 58305 (B. 8726) , ,„ 20. 3. 1903. | (Inbaber: F. Sonne en, Bonn.) Gelös{t am 6 68293 (B. 10137) , , 10. 5. 1904. 7/2 1908. E

26e e L S ¿2s N É wt S s Tae M ana S Ge E e v. M 4. S | “i \ 40 À „B s nhaber: Geor nning, Hamburg. elöscht Zufolge Urkunde vom 28/1 1908 umgeshriében am | am 7/2 1908. q N vis

vat eg S Ce ra. . G.: Import: und Erxportgés{äft. Y wie 104 549 2 Audnahime von: Chemische Produkte für industrielle, ensVaftlide Zwe>e, mineralische Robproduktë der Kl. 6, Farbstoffe, arbèn, Blättinetalle der Kl. 11, irnifse, La>ke, Beizen der Kl. 13 und aller Waren der Kl. 34.

7/2 1908 auf M. Brockmann, Chemische Fabrik

Löschung wegen Ablaufs der Schusfrist.

2 28 696 (J. 786) R.-A. v 8. 2. 98. (Inhaber: Dr. Jolles, Lilienfeld & Co., Wien, Oefterr.) Gelösht am 7/2 1908.

35 29 082 (C. 1861) R.-A. v. 4. 3. 98.

m. b. S., Leipzig-Eutritz\<. (Inhaber: Curnen & Steiner, Sonneberg i. Thür.

166 1370 Sch. 18) RA. v. 28. 12. 94, Gelôs>{<t am 7/2 1908. P : BRSIS E : T L la | Gan Cte ais” gualict) ‘an s Y T ¿S s nhadber: Engelbert Kolb, mburg. e t «„ 54493 (E 3046) , ,„, 11. 7. 1902. am 7/2 1908. f s

58234 (E. 3047) , , 13. 3, 1903. 38 29 698 (2, 2042) R--A. v. 12. 4. 98, Zufolge notarieller Verhandlung vom 7/3 1903 (Inhaber: A. Lesht, Berlin.) Gelösht am

umges{hrieben am 8/2 1908 ouf Erste Deutsche | 7/2 1908.

Cognac Breunerei S. Schömaun, Cöln. 4lc 28 S899 6: 3598) R.-A. v. 18. 2. 98.

Inhaber : Bllh. Hebebrand, G. m. b. H.,

Elberfeld.) Gelös{t am 7/2 1908. 4l1c 30 461 (2. 1996) R.-A. v. 20. 5. 98. 7] (oinbader : I. Lehmann jr., Cöln.) Gelösht am

42 32 791 (H. 3509) R.-A. v. 4. 10. 98.

(Inhaber: Hamburger ESumwiwerke, Bischoff

3b 28 919 (W. 1821) R.-A. v. 22. 2, 98,

Propfe & Co., Hamburg.) Gelöscht am 7/2 1908.