1908 / 36 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E a R I d

und seinen Vororten, Erwerb und Verwertung pon ezei Ne: 3456. (Firma Holzapfel & Schoene- s während der Dienststunden jedem gestaitet. Von s<räukter Haftung geändert. Ge

| Nr. 29. Hermann Schmidt in Vereut Geschäftsführer: . Be- : Erneuerung der Aumeldung. | zit, L | Dekorateur Max Krafft in Berlin. Hypotheken, Grundstü>svermittlungsges<äfte, Be Berlin, ift Protura erte arie Shoenemann, | dem Stammkapital entfallen auf Oberverwalter | Unternehmens ift die Uebernahme von Aufbereitants, | es L

22/11 1907 irma Eduard Sh Gesellschaft ist eine Gesellscha ung von Grundstü>en. st 35 000 A; bereitungs- | Im hiesigen Handelsregifter ift b [000171 Am 22/11 1907. und unter Nr. 62 die a midt, | Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beshränkter D m Stammfapital beträgt: 20 000 M Bei Nr. 19 962. (Firma J. Hirschberg S5 O Í er ; auf Gutsbesißer Theodor | und Transportanlagen für sämtliche Materialien, | di gifter ift beute eingetragen ; Der G Haftsvert s l , | die Firma L, h & Co mit Sit j 2c 29 529 (K. 3243). Berent; Inhaber der Buhdru>ereibefiger Eduard | Haftung feu ift 17. Januar 1908 h eg sselmann 5000 A Ley mit Sig in Crefeld

nue L Sm Geschäftsfübrer: Charlottenburg): Der Ort der Niederlassung ist | Stammein ge bar bezahlt, terer hat seine | speziell Absieb- und Mischvorrihtungen, Koks- und | und als persönlich haftender GesellsGafter Kauf- 3d 28 671 (H. An R N V E dak festgestellt. Kaufmann Richard Loewe in Berlin. nah Verlin vente t. , während die Stamm- Shbinbrecher, ferner von Eisenkonstcuktionen, sowie | mann Ludwig Moi in Crefeld. N

in g einlage des Oberverwalters He h t s h ; ymer als voll ein- | von Pumpenbau, ins j FéasT Kommandit- Am Yl 12 1907 Bereut, den 29. Januar 1908. Außerdem wird hierbei bekannt “e a crdîter Hatign : ist eine Gesellschaft mit be De e Se B A Verlin) : en ee durch S inbringung folgender Vermögens- Mies für alle Antriebe: ‘Förderzwede Und 6 E anditiften L ele INE, Ge, eine! Mon 42 30472 i A ia 1507 Königliches Amtsgericht. / D N anzeiger. ua Vit Der Ge ellfcaftovertrag ist am 30. Januar 1908 Kauf n E old Greppert, Berlin, if ta T Sai: aue E ein B Ba, Beitetungen. Das | Crefeld, den 1. Februar 1908 , t. treten. t: ; Z ? \ z a um au 0 M er- , Berlin. Handelsregister [90886] | “” Der Gesellshafter Architekt Franz Golts< in | feftgeftell Die Gesellichaft bat ene 1 Maischapparat böht. Der Ingenieur Richard Wottke, Breslau, ist FION.: Bactogreitht.

i

16c 28 687 (S<.2497). s é t die selbständige Ver- i r ( Um 9 des Königlichen ega reis Berlin-Mitte. | Grunewald bringt in die Gesellschaft ein: die Hy Jedem Se ttter steht die selbs g v onnéni La ertodig Be GefA uer 1 Maischanzeiger zum Geschäftsführer bestellt. Jeder der beiden Ge- | anzig. Vekanutmachung. (906201 t heute

/12 1907. t B. ñ dem vor- | tretung der zu. y j 26d 28 583 (E. 1435), 26 28 644 (R. 2172). Abteilung pothek von 25 000 „46, welche für ihn g: h G E B n r 9792. BVorkaufskoutor deutsher find nur beide Gesellshafter n ermädtigt, ? fompl. Kübler E Sa E Ao, Zifard Botike ist Se eE Pandesoregiiter Abteilung A i

bruar 1908 ift eingetragen : dahten Grundstü>e Abteilung II1 : Am 10/12 1907 bei Nr. 1447 L bst den Zinsen vom 1. Januar | Tuben- und Sprihkorkenfabriken Gesellschaft Bei Nr. 26 489. (Firma Joseph Keetschmor| 1 Demprg 16b 28 748 (6.3714), 26d 30 329 (G. 2101). r. abriken vor- | etragen ftebt, ne : e Tafna, voriodia Q Mig LO ONO - No ampfstrahlpumpe . . Breslau, den 1. Februar 1908. r. 623, betreffend die ofene Handelsgesellschaft Am 24/12 entner Sis 1908 zum Werte pon 25 000 & unter Anrechnung | m Nb Erb ist nicht mehr Geschäftsführer. Jacob Chapp, Kaufmann, Berlin, Suhaber: legt | 1 gueitelar E Bublits. Bie i - | Gefelshaft aufm render bidherige Gesel Catte: L L MRLBN [90906] | Ernst Ludwig s

1907. . - . . ls Max Brust, vormals B. Verneis, } dieses Betrages auf seine Stammeinlage. 1 Schlempedru>faß 7 29 212 (B. 4399). Fil mm mit er Kaufmann Edmund Runkel in Berlin ift Bei Nr. 30 180. Pedru>fß . 700 Am 31/12 1907. Filiale Berlin, Nr. 5018. Baugesellschaft Kaiferda 1 Rektifizierapparat mit Kondensator 4 600 In unser Handelsregister Äbteilung A if unter Irbüber d L eden Berenz zu Danzig alleiniger Nr. 43 die Firma Friedri<h Blo> in Bublitz er Firma ift.

Zweigniederlafsungder zu Nürnberg domizilierenden | eschränkter Haftung. zum Geschäftsführer bestellt. Berlin): Die Firma lautet egt: Erich Gerlach. 1 Duplexpumpe d potheker, Charlott Nr. 660, betreffend der Firma „Carl Gottlieb

8 30425 (G.2124). ll in Firm ; d Bei Nr. 3146 Vereinigte Glasinudustrie vor- nhaber jeßt: Erich Gerlach, ets 1 Alk Am 4/1 1908. Aktiengesellshaft in F Siz: Wilmersdorf. mals Thümler & Swartte und Max Junge urg. Der Uebergang der in dem Betriebe des Ge- 1 D fratalatóe Ea benüt Eer vie Eer und Dampf- | Steffens & Söhne Nachfolger Emil Bereuz“

e i ï ole S tragen worden oer Friedri Blo> in Bubliß ein- | in Danzig : Das“Geschäft ift na< dem Tode Lev

a: igte Fränkishe Schuhfabriken vor- ternebmens ift: l 34 29722 (6.2177), 34 33 936 (G.2256), Vereinigte F T eezuls B. Verneis: Eebenp"Bewirtschastung g gewinnbringende | & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung : {ästs begründeten Forderungen und Verbindli- 1 Fusselabscheider Bublitz, den 31. Januar 1908. - Kaufmanns Emil Berenz auf dessen Sohn, den Kauf- Königliches Amtsgericht. mann Eugen Berenz übergegangen. Der Kaufmann

ls Max Brust, 32 616 (9.2185), 16h 38 628 (A. 3997) edie Pratura des Norbert Levy zu Berlin ist | Bet eng ves Grundstü>s Charlottenburg, M A ane id umer GerlaH ausgesclosen ee des Geschäfts dur Crih loschen. Kaiserdamm. Berni i ( 34 30454(T. 1114), 34 S1 187 (T. 1116), | A rfurift: Emil Mayer zu Charlottenburg-Berlin. tammkapital beträgt 21 000 #4 Vereinigte Glasinduftrie, vormals Thümler Bei Nr. 31212. (Firma Aschenbrödzl Par- 1 Wasserk E y 34 31 034 (T. m Derselbe ift ermächtigt, wenn der Vorftand aus ura 2 x > Swarite Gesellschaft mit beschräukter fumerie Ernft Silberstein, Berlin): Der Kauf- { Dampfmaschine Bückeburg. Befanntma<hung. [90907] | daftender Gesellschafter dugettetes De GAUEN ¿M das Hiesige Handeléregister Abt. A ift heute | bat am 1. Januar 1908 begonnen. Die dem Eugen eingetragen : Berenz und dem Johannes Foth erteilte Einzel-

m 6/1 1908. dern besteht, in Gemeinschaft mit iedri< Langnes | Haftung. mann Willy Blaßmann, Berlin, ist in das Geschäft mehreren Mitgliedern besteh Architekt und Maurermeister Friedri Lang S A 1582 Thon- und Dachfteinwerke als persônli<h haftender Gesellschafter eingetreten i I 1 1) Zur Firma „Wilhelm Schild““ i x : F pat Die Fieme it del R <ild“ in Bücke as ist infolge Ueberganges des Geschäfts er-

20b 30 924 (K. 3415). tandsmitgliede die Gesellschaft zu vertreten. dorf. 13 80009 (N. 899), 16 gg <1 “l U Die Sesellihaft ist eine Gesellschaft mit beshränkter | Sommerfeld-Oberklinge Gesellschaft mit be- D n L e OandelsgesellGaft. Die Gesellschaft 2) Die Firma „Georg Schild“ mit dem Ort | Nr. 311 ie Fi der Niederlassung Bückeburg und als Inhaber der | in Danzig IOLN O erg e Be et

899), 16b 30 316 (C:2000). | bei Nr. P cation und Wachstuch Com- schränkter Haftung: hat am 1. Februar 1908 begonnen. 3 » Am 8/1 1908 Die Deer Gesellschaftsvertrag ift am 20. Januar 1908 | Alexander Klau i niht mehr Pesmftrebrer. Bei Nr. 23 465. (Offene V elegefca {alt F. 1 Vorn bort : Kaufmann Georg Schild daselbst. ilt i 29 S1 963 (2. 2183). Nixdorf ift aus dem Vorftand ausgeschieden. Oeffentliche Bekanntmachungen erfolgen im Deut- Dem Kaufmann Franz Wittmer in Berlin Verlin, den 6. Februar 1908. 11 Lagerfässer . Bückeburg, 8 Ta VREE E i E Tes m 11/1 1908. in die Ge- | mit beshräakter Haftung: In unf : : L E ; 6a 32 321 (F. 2359). [90887] | Friedrih Langnes in Wilmersdorf bringt in die n „unser Handelsregifter A Nr. 23 (Firma 28 In das hiesige Handelsregiter Abl i unfer Handelsregister Abtei Toi ee n Am 19/1 E aus (4 20 | Beet are F He Stng mit, | F Sn ee 1E (Uet Mes Me d de Bie: | Storntivil im 0000 X axf B rit} giiagar os Bridiner, Bernau) il bete dn E O Bd Bs mi bt Det de | uge Br M E e! B 26a 32 237 (M.3015), 25 30958 (F. : | gerihts Berlin - Mitte ist folgendes eingetragen j} vom 2. i tebende Ret auf Auflafsung | worden Die Firma lautet jeßt : Otto L 1 Gebäude füc Brennereibetrieb erertalung Bückeburg und als Inhaber der | deutsche Steinholzwerk irma „Osft- 26a 32/237 (M8015), 2 20 958 (I. 824) | gets n S E 5) wf chende Recht f Auffaffung mde E Mes s N E jeßt: Otto Langpohl vorm. nebst Mühle und Kefselhaus 10 000 Kaufmann Adolf Hüting daselbst eingetragen. Schellmühl bei Es e Le Egon Meyer“ in 26a 35 279 (M.3412), „, 30 542 (E.1485), | 1 am 3. Februar 1908: des zu Charlottenburg, Ka , 3 Blatt ll, Gesellschaft mit beschränkter : : er. : y Vückeburg, 5. Februar 1908. Dauzig und als deren Inhaber i; ; t | Grundbuche von Charlottenburg, Band 243, garethenhall, Inhaber ist der Kaufmann Otto Langpohl a, bera i Pr Mr Sea e a Mever iu Kênigs- 26c 35 356(M.2873), , 29 065 (6.1951). | Nr. 5014. Korsörerstraße 9 Gesellschaft mit | Grundbuche n Sr nbstücs, zum festgesetzten Bernau. n ib E e Sia A Bühl, maden. get. Ila. T L Saa E S Firma „Lieg d ig,

L Haftung : Am 14/1 1908. beschräukter Haftung. Wert von 20 000 &, unter Anrehnung dieses Be- | Hubert von Arnswaldt ift ni<t mehr Geschäfts- Vernau, den 4. Februar 1908. Königliches Amtsgericht. Nr. B 658. Die Firma O.-Z. 203 Eitel, G Nr. 1200, betr. die Firma

L 29 795 B. 4441 r 9 4 7 . 2 4 8 - G 2c 29 509 (T. 1128), 16þ ( ) Siß: Verlinu führer. Königliches Amtsgericht. Braunschweig. 90305] | Schweiger in Ottersweier, Handelsregister A S ELRAO in Danzig, daß die Firma

S : ine Stammeinlage. 42 37 845 (H. 4019), 32267 (2. 2265). | Gegenstand des Unternehmens it: __ trages auf se s rik, Gesellschaft | Der Regierungsassessor a. D. Dr. Richard Shwiebs weig. [90305] 16 20.065 (8 D M0 BA SPSER N E E E E esdcantiee Ba ee | in Steglís if L Beile Eis-Palast. Gesell “Im Handelsregifter ift heute eingetragen werbe | Band 1 Seite 51 einaetracecee ogleu/daftSregifter | B N pur darge fie ibrén Sig nat Raftatt | * Danzig, den 5. Februar 1908 V. , s ' . j 5 o s . s . a s 1 . 4 29 004 (E. 1471), 29 608(S9.2574), | Das Stammkapital beträgt 32000 „4 ; QIEl As a. Oder mit Zweigniederlaffung ban Le bef hränkter Daftun A Pie Pitma Josef Bee in Kyllburg mit dem s<weigische Vank und Kreditanstalt Aktien. Vühl, 4. Februar 1908. Königl. Amtsgericht. 10. 29 545 (E 1469) L 30 900 (K 3960) K a Lens Pariser in Berlin " Gegenstand des Unternehmens ift: Jaques Rostin Ine m Fei E Ktéenbaraineätene: und Ct L fe in *Wilbelne "Ves bie elb n t rf B w vil Tmisgeridt. 111. N As aser Handelöregister Abit, A if be : e ; ' au L ; i n Berlin l : r - | Buer, h: 9091 | s eilun Die Gesellschaft ist eine Gesells<haft mit beshränkter | _a. Fabrikation und Vertrieb von Sprehmaschinen, |, Der Kaufmann evy Frau Anna Marta geb. Hormann erteilten Prokura. | stimmung des Auffichtsrats Prokura erteilt ist, s Im biefigen, Handelsregister Abteilung A f eo] einaetragen bei: 8 A l beute ,

SO NES (E. 14571 100 O R as dere der Jumbo-Schallplatten, | Geschäftsführer bestellt. ] i 29853 (E. 1470), , 29 846 (R. 2223), | Haftung. Schallplatten, insbesondere der Jumdo- / , den 4. Februar 1908. Bitburg, 3. 11. 08. Kal. Amtsgericht. zwar mit der aus $ 17 des von der General- | unter Nr. 195 die Fi ; Nr. 173, betr. die Firma „F. B. Prager“ i 16a 29 386 (B. 4473), 30 35 692 (F. 2711), | * Der Gesellshaftsvertrag ist am 30. Januar 1908 | von Zubehörteilen zu Sprehmaschinen, von Ifsolier ori clides Amtsg let Berlin-Mitte. Abteilung 122. Bitterfeld. [90892] versammlung vom 14. Dezember 1905 genehmigten | Buer und als deten A S Tee Reuftana ean Danzig.“ Dem Wilhelm Prager zu Dartzis ift

dten Artikeln. i / [ls , : a 42 33 910 (D. 1701), 16b 29 520 (K. 3375). | festgestellt. u ,_ {materialien und von E au g (r Es DTM E L In das Handelsregister A ist unter Nr. 214 ein, { Sesellshaftsvertrages erfihtlihen Ermädtiguna. Unterb decart Prokura erteilt, daß er au< zur Verä : Am 22/1 1908 : Sind mehrere Geshäftsführer bestellt, so wird die | b. Erwerb und Verwertung ran Patenten, Ge Berlin. Handelsregifter [90888} etragen worden : Paul P B Bitterfeld, In- Brauns<weig, den 7. Februar 108. ee i S ren L e 1908. und Belastung von Grundftüken ermächtigt rung , Bi

c 9 822 (S. 2195). äftsfü oder dur | brauh#smustern 2c. auf diesem Gebiete. Z iber S E i ar 1M d j Nr n A ä i E Am 93/1 1908 | Gesel E e cirex Probicifien ee c. Beteiligung an verwandten Unternehmungen. des Königlicheu rroiraaes 1 Berliu-Mitte. Bien Tul Apibsd 1908 DEIRON Dptguenbt, 24. “E „Montes Amtsgericht. H E E E ep O TETERNES Lange“? 34 33426 (O. 811), 34 33 963(G.2176), | Außerdem wird bierbei bekannt gemacht: Das Stammkapital beträgt 20 000 Am 6. Februar 1908 is in das Handelsregister Königliches Amtsgericht. Bresîau. R enmarn. L , [90911] | Nr. 1518 die Kommanditgesellschaft in Firma 33 886 (O. 784) 33 423(St.1054), | Heffentlihe Bekanntmahungen erfolgen im | Geschäftsführer : m 9. Gs: Bochum. Einiraaunz in dae F S / [90901] | In das Handelsregister ist heute eingetragen | „Neisser & Co.“ in Danzi Persönli 42 33115(S{.2781). Deutschen Reichsauzeiger. b Ingenieur Raymund A. Gloegner in Charlotten- Da S N E NOs M Wilhelm Stehmaun, vedifter des Königliches A mger in N eingetragen wordem Abteilung A ist heute ord Saa: “Stbaber e Gold- | haftender Gefellshafter ift Frau Yeida Semi Am 24/1 1908. s N Der Gesellschafter Chefredakteur Kurt Doerry in } burg. ; ll it beschränkter | Nixdorf. Inbaber Wil elm Stehmann, Tischler- am 4. Februar 1908: ei Nr. 1154. Die Fi e Male in Bure a Wer t der Photograph | Neifser, geb. Cohn, zu Danzig. Die Gesellschaft 38 30 095 (9H. 3901), 38 34 073 ( . 1849), | Berlin bringt in die Gesellschaft die ihm gehörige | Die Gesellschaft ift eine Gesellschaft m etiler Köpeni> Die Firma Eduard Julius Gremme ia | vorm. S. Weigert, hi R Franz Kränusel bisber vai A urs a. F, welcher das unter diejer | hat am 1. Januar 1908 begonnen und bat einen 30 096 (9.3902), , 34074 (A. 1847), | im Grundbuche des Königlichen Amt8gerichts Berlin- | Haftung : 14. Dezember 1907 Nr. 31 587 Firma: Paul Stobbe, Berlin, Bochum und als deren Jnhaber der Kauf iz Kränsel, geri, Fier, ift geändert in Franz Christens R tee Firma von Frau Doris | Kommanditisten. Dem Kaufmann Alexander Neisser 20 097 (9.2003), b 2D TTE (T: 1176 | Zitte bom. GPbahausertorbent D A bratn | felgei dark v pes Inbaber Paul Stobbe, Kaufmann, Berlin. Eduard Julius Gremme in Boum. H.-R. A 936. | Bei Nr. 2048. Die of del a. F., den 4. Februar 1908. Fort itae QUEs | zu Danzig ist Profura erteilt, 32 296 (9. 3899), 34 82 646 (T. 1176), | Nr. 1070, früher Grundbu< von den Umgebungen | feftgetelt- ¿ftsfübrer bestellt, so vertreten | “Nr. 31588. Firma: Richard Oppenheimer, Bochum. Eintragung indas Haudels- (90894) | Jeute & Vis, hier, ist aufgelost Die taat (gr erur 1908, Königliches Amts. | Nr. 1519 die Firma „Dampfziegelei Breutau . 32 347 (H. 3897), 6 29 159 (W.1936), | Band 247 Blatt Nr. 9519, in Abteiluna IIl unter | Sind mehrere Geschäf T aaftli h: ied G 1 dn Verlin Inhaber Richard Oppenheimer, Kaufmann register des Königlichen D Dandald, [90894] Gesellschafterin t belite u C E ie bisherige | 8 . e T o Wilhelm Schmitz“ in Brentau und als deren 34 29 826 (P. 1525). Nr. 13 eingetragene Hypothek von 30 000 „# ein, | diese die Gesellschaft e haftli “t it nett flell>-{| Chaelotteabura A Febr Rees Bochum ennig, geborene Smidt, zu Br Mau i Sltfabety Cassel. Handelsregister Caffel. [90912] | Inbaber der Kaufmann Wilhelm Schmitz zu Danzig. Am 25/1 1908. zum festgeseßten Werte von 30 000 unter An- Geschäftsführer auch geme nf N A cinem Pro: | Nr. 31589 ofene HandelsgesellsGaft: Moritz Die Firma f E : SEOiO, der Firma. De rok au Ms einige} Zu Köhler, Reuse & C°_, Gesellshaft mit | Danzig, den 6. Februar 1908. S 29 S873 (S 145) @ 31 S7 S 821) ren S Baugesellschaft : Waßmannshof faristen ps Vertbeilun der Gesellscaît L DSi e de S E 1 Charlottenburg, S Stein ia Werne un ag bere A T ennig, Breslau, bleibt au G Di “vie E iee Haftuug, Caffel, ist am 6. 2. 1908 Königl. Amtsgericht. 10. 4 i; ° ' é » 5020. Grund bs-Gesellschaft Berlin er die Kaufleute zu , potbekenbesiger Gottlob Stein in Werne. H.-R. eee: Der Geschäftsführer Carl B ist | Dresden. D a 29 971 (I. 849), 32 380 I. 850). G ellschaft mit beschränkter Haftung. Nr 5020 G erwer! Ét tun Steinberg und Facob Steinberg. Die ese ha A 937 Bei Nr. 3235. Der Chemiker D Eri , q e ar affse in Caffel ist A “in L [90921] Berlin, den 11. Februar 1908. h Berlin. und Vororte mit beschräukter Haftung. ] 1908 begonnen. Zur Vertretung Î Li d Siri —inaics jett is Gra r. Erich Düring, | ausgeschieden. Auf Blatt 11 606 des Handelsregisters ift heute S (vez [90802] Sens 2s img Aufs fs Gries Sis: fiat des Untecnèhurous if: e e S i ie R T Moris Stein- aoaister Les Rec EE m bas A ée ellschaft L T Sehe GieL Ea IO F Kgl. Amtsgeriht. Abt. X[I1. schast wit Best eat B O IOEe n A T, DEDAUNYe D tige Verwertung | berg ermächtigt mtsgerichts Bochum | Bei Nr. 4180. Die ofene Handelégesell haft Cm tz. [90913] | in Dresden und weiter f S Berlin, Waßmannsiraße 24, sowie anderer Grund- Erwerb M E S n n “qug Sei Nr. 23 173 (ofene Handelsgesellschaft: Max “S am 4, Februar 1908: Malkowski & Frommberger, hier ace \ a Im Handelsregifter ist heute eingetragen worden: | D eo Fe ¿gerer olgendes eingetragen worden: stüde. vou E ital bet 5 t ‘50 000 d | Moewes, Berlin): Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma Heinrih Eduard lmaun in | den Tod des Geseuschafters Karl Frommber quf | D) auf Blatt 1737, betr. die Firma F. Fuc<hfß | ab (hl fen C IY l Qm 19, Dezember. 1907 i Stammkapital beträgt 125 000 # Das Stammkapital beträgt © Z erige Gesellschafter Stefan Burghart ift Bochum und als deren Inhaber der Photograph f gelöst. Das G äft ift d ‘ommberger auf-| Chemnitz: Gesamtprokura if erteilt Le abges<lofsen worden. t Handelsregister. S biiofübrer: Geschäftsführer : Der bisherige ella Heinrih Eduard Kuhlmann in B g e]<ast ift dur den bisherigen Gesfell- i erteilt dem Kauf- | Gegenstand des Unternehmens is der An- d p ¿ i lin. alleiniger Inhaber der Firma. P lann in Bohum. Der Ehe- } hafter Kaufmann Maximilian Malkowski fort- | Mann Herrn Gustav Hermann Gebhardt und dem Verkauf von Brennmateriali j A Kaufmann Theodor Walfish in Charlottenburg. | aufmann af ift eine Gesellshaft mit be- | Bei Nr 29 365 (offene Handelsgesellschaft: Werr- ra e Mhotograpb Heinri Eduard Kuhlmann, | geführt worden. Demnähst ist das Fräulein Marie | Kaufmann Herrn Emil Max Weyel, | beide in | Kohlen. Die Gesellichaft i berepejondere von Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beshränkter Die Gesellschaft ist eine Gese & Co. Charlottenburg): Die Gesellschaft Helene geb. Möllers, in Boum ift Prokura er- } Maeder zu Breslau én tas 3 ein Marie Chemnis. l , ‘ohlen. ie Gefellshaft ift berehtigt, sih zu \<hränkter Haftung. maun h teilt. H.-R. A 938. haftende Gesells Beta Seit D E 2) auf Blatt 3475, betr. die Firma Paul ‘wi E ett an Unternehmungen ähnlicher Art zu

Æn das Handelsregister A if bei Nr. 56 Gustav j j S j i i. W,, als ber | Haftung. j 1908 | ift aufgelöst. Inhaber jeßt: Carl Umstätter, Kauf- ; : der Firma Car! Nahmede, Nahmede Hte D e 00, Joos LA E ies Taae an der Bergstraße essen). Der Bochum. Eintragung in das Handels- {90396] j ofene Handelsgesells<haft hat am 1. Sanuar 1908 Malich Nachf. in Chemuit: Die Firma lautet Das Stammkapital beträgt vierziatausend Mark

der Firma Carl Rahmede, Rahmede b/Altena, j festgestellt. : ; | TRS mtmfkapi! Los E E a 1 Ï Yuferdem wird Hierbei befannt gema sellschaft F Éind mebrere Gescäftssübrer benellt r has be Pad bee 1907 Beiriebe ded erbinvliGkeiten ist E S R s 19087 ARNEINDAE! Bei Nr. 3376, Firma Carl Sust, hier: Das N au Bitt LtS Die Firma Theuerkoru «& be Rade Wie ia DUEE A O gt p Oeffentlihe Bekanntmachungen der Gesellsha\t | Veletiwant ur. - | bei be des Geschäfts dur<h Carl Umfstäiter Die Firma Heinri<h Hamblo> in Vochum | Geschäft ist unter der bisheri irmc ie per, | C°- Patentbureau in Chemnitz sowie als d s B emttnandeot

Altena, den 1. Februar 1908. erfolgen im Deutschen Reichsauzeiger. einen Geschäftsführer und einen Prokuristen ver- | bei dem Erwerbe und als deren Inhaber der Kaufmann Ce ri witwete Mesiaitutéut Gla Eut SeiDa f Dai Gesellschafter der Kaufmann s Ee aus Curt R Gesfellschaftsvertrage wird no< bekannt

Könialich-s Amtsaericht. in | treten. Außerdem wird hierbei bekannt gema>ht: ausges{lossen. L i s 1 ———— Der Gesellshafter Kaufmann Benno Ebert in | treten i Nr. 28 405 (Firma: Rud. Otto Meyer, Hamblo> in Bochum. Der Ehefrau Kaufmann { Breslau, übergegangen. Theuerkorn und der Ingeniear Herr Alexander Ott s Altenkirchen, Westerwald. [90881] | Berlin bringt in die Gesellschaft ein: das Ret auf E U erfolgen M Hamburg mit D O ifing Berlin) : Gesamt- Heinrih Hamblo>, Matbilde geb. Everg, in Se Nr. 4383. Fitma Heinrih Klos, Breslau. | Notbe, beide in Chemniy. Die Gesellschaft “ift ait wangen crsolven ie SEUER Rie At

In das biesige Handelsregister ist in Abteilung A | Anñahme deéjenicen Verkauféantrages, welchen die 4 ¿ft dem Martin Simonsen und dem Friedri ift Prokura erteilt. H.-N. A 939. Inhaber Kaufmann Heinri Klotz, ebenda, 1. August 1907 errichtet worden. unter Nr. 65 heute eingetragen worden: Frau Anna Babeliowskv, geborene Kiewiit, in der | Nr. 5021. Oftdeutsche Wasserkraft, Gesell- | prokura i beide in Hamburg, erteilt. Bochum. Eintragung in das Haudels- (90897] | Breslau, den 31. Januar 106. N 4) auf Blatt 5949: Die Firma Carl Opig, E 7 1908.

ie Fi i i änkter Haftung. Hermann Wittenburg, i 1. Die Firma Gebr. Davis mit dem Siß in | Verbandlung vom 23. Dezember 1907 (Nr. 294 des schaft mit beschr Bei Nr. 29 480 (Firma: Otto Laue, Berlin): register des Königlichen Amtsgerichts Bochum Königliches Amtsgericht. HSamburg-Bremer Havanahaus in Chemnitz Königliches Amtsgerit. Ab Mieten E L Telsmans Niloif | Do rreglier? (Er 1000) und Ia der Beda cháns See enstaeb des ist: , Charlottenburg, ift Prokura 5, : —— und als deren Inhaber der Direktor g geriht. Abt. IIT. < Gegenstand des Unternehmens ist: Dem Siegbert Bo:hm, Ch g am 5. Februar 1908: Breslau. 90904] | Emil Bruno Opitz in Uelzen. An E Que E R idi,

Alfred Davis und Kaufmann Rudolf dau in Berlin für 1907) und in der Verhandlung ; Die Fi » ; 4 Emi Davis, beite y1 Mtenfirhen, Dffene Handelsgesell; | vom 30. Januar 1908 (Ne 29 dedselben Notariats | Erwer, Ausbau nd Germ V gi er | * Gel bie Firma Nr, 19 498 Müller & Franz, als heren Inbaber der Kansmann Cal’ suerper (e einrn! Bure redifer Abteilung A ift heute | ê/tomeig: Zigarren unv Tabatuert au! C Es e Gesellscha at am 1. Februar 1 isters für ezug e , E 7 , r . Bo . H-N. j ¡ - j au att 9920: Die Firma v. Soi f Blatt : Di ÿ 5 a Zur Vertretung der Gesellschaft ift jeder ag eie 24, belegenen, im Grundbuche des König- | Küddow gelegen uen Ee e Duo gund ga ton den 6. Februar 1908. me ci ette L L ¿ees ¿Ee d Ey Das Fräulein Regina Samos@, | Thiele in Chemuig sowie als deren Gesells Gaftee E e E id e Sre R P 2A Gesellschafter enmähtit 998 lichen Amtsgerichts Berlin - Mitte, Fönigstadk, | D eo ber Kräfte, ferner die Beteiligung an | Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 86. register des Königlichen Amtsgerichts Boum | N. Samosch hier aatgeigicden. ©-"velsgesellschaft | der Oberingenieur Herr Alex2nder von Soiron und New York unter der gleichen Fina bobe Altenkirchen, den 5. Februar 1998, Band 22 Nr. verzeihneten Grundiiu Z ' G e . er Aascineningenteur Herr Walter Friedri Her- | offenen Handelsgesellshaft. Gesellschaft Sntali anderen ähnlihen Unternehmungen. ; am 9d. Februar 1908: Bei Nr. 4374. Der Kaufmann Carl j ; : : | ellschafter sind die Königliches Amtsaericht. bat, zum festgeseßten Werte von 85 000 ï unter Are? Sia apital beträgt 100 000 voti. Handelsregister [90885] Tie Girina Maack, Mitics la Wins - Lat | Gor Ul ail bes m R D Ju e L 008 mubtei o SelQaft in Nas Bare La rv Bradford Dun geb, Bradford

: 8 ine Stammeinlage. n o Z Î i: T Altona, Elbe. [90882] | Anrechnung diefes Betrages auf seine g Geschäftsführer: des Königlichen Sees Berlin - Mitte als deren Inhaber der Kaufmann Raimund Ritter | Ehrlih & Ulrich hier ausgeschieden. Gleichzeitig | gegebener Geschäftszweig: Technisches Bureau. in Orange im Staate New Jersey d Douglas

intragung in das Handelsregifter. IT. am 4. Februar 1908: i thal in Charlottenburg, lung A. in Werne. H.-R. A 941. ist di l ; : in Sta A Februar Sie Go | vet ShE Sonntag, Gesellschaft mit | Zugenur Alfred M. Golos<midt in Wilmers: Am 6. Februar 1908 if în bas Handelsregifter mochum. Sie Gandois, ee Steirle, ju Bredlau in die Gesellihoft alé pecsonlic nlgl. Ambtgcrist Chemuig, Abt. B, - | anwalt Francis Lewin Minton in New York, der B 112. Denker’s Pferde-Cafkes-75a , , . eingetragen worden : aftende Gesell terin t . é Vr. uncan Buchanan in New sellschaft mit beschränkter Haftung, Altona. “Sig: Berlin. it: D Gesellschaft ift eine Gesellschaft mit beschränkter | Nr. 31590. Firma P. Hermann Herzfeld, register des E Sen Manie Bochum | 7 Seselisbaft sid, ur Lite Gel Coburg. Me S [90215] York als Testamensexekutoren des am 10. November Dur den Bescluß der Gesellschafter vom 24. Januar | Gegenstand des Unternehmens ift : L I ia Berlin. Inhaber: Paul Herzfeld, Verlagsbuh- Bei der Deuls don Benzol - Vereiui mann Sigmund Ehrlich und verebelihte Kaufmann In das Handelsregister ist die Firma Paul 1900 verstorbenen Robert Graham Dun in New 1908 ist has pg a p p rius M erhöht E Hütt Mönrat, eiern a u Lug Der Gesellschaftsvertrag ist am 5. Dezember 1907 händler Seer e Handelsgesellschaft Fischer Gesellschaft mit beschränkter P da Sg Gdith Ulri, geborene Steinle, gemeinschaftlich er: wie aag Abe Beselischalt mit beschräufter ils Zus Dot ROIRAE df im Fee d e E Ó r. . 5 : h - m Sig i : S Lou ili wes e n D! ibt, Akt. 6, Altona. S lin den und soostigen technischen Artikeln au e festgeste e esäftoführer steht die selbständige Ver- & Vas, Ddo cene Meines: Me beive (Die Geselhafterveriammlung vom 20. Juli, e Ne. Zol. Die offene Handelsgesellschaft worden t Gesel aftbvertrag «datiert vom ar ae Blatt 9968 betr. die ofene H E Arolsen. [90883] | Das Stammkapital beträgt 20 000 „G tretung der Gesellschaft zu. m E. D Gesellschaft hat am 25. Sanuar 4. Oktober und 16. Dezember 1907 hat die Er- | S>Ener mmer hier ist aufgelöst. Die Firma | t Dei ; e Dauer der Gesellschaft ist | „esellschaft Neumeister & Apibs<h i "S errei delsregister Abt. A ist unter Nr. 60 Ce En S Außerdem wird hierbei betannt gema><t: Schöneberg. r höhung des Stammkapitals von 71500 auf | ist erloschen. ; auf die Zeit bis 1. Januar 1918 bestimmt. Der Di i #s< in Dresden : die offene Handelsgesellschaft unter der Firma: | EGN fre hristian Sonntag in Berlin. Deffentlihe Bekanntmachungen erfolgen im | 195 192, Offene HandeltgeselsGaft Richard 80 100 Æ beschloffen. H.-R. B 90. : Ne ci nete hiefige Firmen sind erloschen: | nicht 1 Jaht ver Able vlespuren weiter, falls er Dreôben, am 8. Februar 1908. Schuhmann ay en rie mit dem Sive in | je Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter ren Repaae: st- und Vergröße- | Hoppe & Co, Berlin. Gesell after : O Par enr Ha ne f [90900] | Nr. 4364. Adol\ Se. Gegenstand des Ubkeenibeent f e Set Königliches Amtsgericht. Abt. 111. Voperiónlic haftende Ge ellschafter find: OeDer Gesellschaftsvertrag ist am 31. Januar 1908 rungs-Geselschaft mit beshräukter Haftung. Happe, und B bet Brehmer, Ale A. cute Fegree h IMMMUNE ; AOTET E Breslau, onelbgruar E, ft der be i Dl A ning Porzellanfabrik | DüsseIdorT. 1) Kaufmann Richard Kranz in Landau, festgestellt. ÿ: Berlin. / ur Vertretung - der Gesellshaft sind nur Richard heodor Lücke gen. Hasselmaun, Gesell- mtsg . i 2) Geschäftéfübrer Philipp Shuhmann in Landau. ird hierbei bekannt gema<ht: Gegenstand des Unternehmens ift : i ih er- schaft mit beschräufter Haftun 6 | Breslau. 5 eingetra di Tie Die Gesell aft hat am 1. Januar 1908 begonnen. Oeffentliche ENLeC hm Rava erfolgen im Deut- | Herstellung und Nerizich. pon „Pecteiwetgröhes Darpe und Theodor Brehmer gemeinschaftlich Döring bei Gecten 1 as anf Haus | ie: Handelsregister Abteilung B D Cb der Kaufmann Paul Kister, wohnhaft in beutsde Sadblvaees A Mita ScE Zur Vertretung der Gesellschaft ift nur der Ge- sen Neichsauzeiger. rungen und der E T beträat Ne Nr. 31 593. Offene Handelsgesellshaft Gbr. So des Unternehmens is die Bearbeitung | Nr. 324 die Weingroßhandlung Buchal & Co. | Von den Gesellschaftern bringt der K schaft mit beschränkter Haftung, Düfseldo sell\ihafter Shuhmann ermächtigt. Die Gesellshafterin Alwine Sonntag, geborene | Das Stammkap a ag Bro>, Charloitenburg- Gesellschafter: Rudolf von Getreide, in erster Linie von solhem, welches | Gesellschaft mit beschränkter Haftung in | Paul Kister Modelle im Werte 1E 000 E Der Gesellshaftévertrag ist am 1. Februar 19. 8 fest- Amtsaeriht Arolsen. Müller, in Berlin bringt in die Gesellschaft eine | Geschäftsführer: Het in Berlin Bro>, Otto Bro>, Alex Brok, Schmiedemeister, im landwirtfthaftlihen Betri-be der Beteiligten ge- | Breslau heute eingetragen worden. Der Gesellshafts- | welche auf seins Stauintetilage aa ere t At ein, } gestellt. Gegenstand des Unternehmens ist der Be- Augsburg. Bekanntmachung. [90884] | Geshäftseinrihtung ein, wie dieselbe in einer Anlage Kaufmann Lothar Aud i " Wohl in Berlin ift Charlottenburg. Die Gesellshaft hat am 1. Ja- wonnen ift, zu Branntwein und die ausschließliche f vertrag ist am 23. Januar 1908 errichtet. Gegen- Oeffentlihe Bekanntmachun É Vee "Bred trieb einer Sa>lagerei und Fli>anstalt, die Be- In das Handelsregister wurde eingetragen: 1) Bei | jum Gesellshaftsvertrage festgestellt ist, zum fest-} Dem O udwig nuar 1887 begonnen. Verwendung oer bei der Brennerei erzielten Rü>- | stand des Unternehmens ist Engros- und Detail. | erfolgen im Deutschen Reichsan hal esellschaft | teiligung an ähnliWen Unterne mungen und Ueber- Firma „Therese Luz Nachfolger“ in Augs | gesezten Werte von 4, unter Anrehnung | Prokura ert Us ift eine Gesells<haft mit be- | Bei Nr. 2664. (Offene Handelsgesells<haft E. stände sowie des bei der Verfütterung der legteren | bandel von Weinen und Spirituosen. Stammkapital : Coburg, den 5. Februar 1908 E nahme solcher, sowie der Abshluß von Geschäften burg : Nunmehrige Inhaberin ist Kathi Graeb, | diesez Betrages auf ihre Stammeinlage. Die Gesellschaft Giesel, Berlin): Der Kaufmarn Hermann Moses, fich ergebenden Düngers auf dem Grundbesige der | 20000 4 Geschäftsführer ist Kaufmann Franz Herzogl. S. Amtsgericht. 2 aller Art, die hiermit in unmittelbarem oder mittel- wWeidäftsinhaberin in Augéburg. Haftung für die | Nr. 5017. Lichtenberg verlängerte Lesfing- | hränkter Haftung. ift am 23. Januar 1908 Berlin, ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Gleich- beiden Geselishafter. Dec Betrieb is ein land- | Buchal, Breslau. Colmar, El ea A barem Zusawmenhange stehen. Das Stammkapital Geschäftöverbindlihkeiten der früheren Firmen- | straße Nr. 2, Grundstüksgesellschaft mit be- ae lt O / zeitig ist der Kaufmann Julius Anger in Hannover cictshaftliher. Alleiniger Gesäftsführer ist der | Breslau, den 1. Februar 1908. In das Firm ister Band 11 de bel Kaufleute Fecthrid Si ScSäftsführern sind die e ea Giibécac i dbéines: | Aetuties Dattns: Außerdem wird hierbei bekannt gemadt: in die Gesellsaft als persönli haftender Gefell- Gutépächter Josef V e EE Döring bei Königliches Amtsgericht. Nr. 523, Jaques Bloch ls in Gebwailoe ec beide ia Dia Shwenzer und Georg Feichtner, 2) Bei Firma „Johan Silberma : ÿ: Verlin. er eingetreten. * E apita rägt | Breslau. 9090 : E andi Mor, DeNeUl, bon welden ein jed Firma ertoschen. 8. Feb 1908 raa geg ra nv f T Lichtenber ver Deutschen NeichsauzeigeE Ea Bei Nr: "Bar vä, S, C No Miete: tem 1907 Tür ble ie tovertrag Road d 1907 Ne 228 So Eredifier Abteilung B i bei Der Kaufleuten Cyrille Dreyfus und Julius Seipantid der | ome. h Geselitaf und zur . Februar j , ver- ; , Berlin): ° e ; er r. é rm ; BRgEEeD Ta ci erte Lessi Nr. 5023. Groß-Berlin Grundstü>kserwerbs Zimmerei & Vaug bis 1. September 1912 errihtet und gilt auf un- | mit beschränkt E: Séfind dee S tseniSes le Si i L Ma erfeilt, und iyi etannt gemacht, daß die Bekanntmachungen ver Ge:

. Amtsgericht. längerte Lessingstraße Nr. 2 belegenen, im Grund- äntt ftun lafsung ist va Treptow verlegt. 1 r i

efauntmachung. 90890] | bude des Königlichen Amtsgerichts zu Lichtenberg von Gesellschaft mit beschränkter Haftung. . 7539. (Firma Adolf Hirsch, Berlin): bestimmte Zeit verlängert, wenn niht se<8 Wochen | getragen worden: D so daß jeder Prokurist allein zur | sells haft nur dur< den „Deu1 b

Sn rem elbregister Abteilun Lichtenberg tand A9: NBaIs Es Me O N S Senfiend des Unternehmens ift : Ee 1A Siegfried Hirsch, Berlin, ist Prokura vorher gekündigt wird. vom 4. Januar 1908, ist die Firma Gele iafters | Vertretung und Zeichnung befugt ist. anzeiger“ erfolgen. daa en erteilt. ese

In dem Handelsregister Abteilung A find folgende T ; a in Hellmih | Colmar, den 6. Februar 1908. hmen: U mili wg u mfapital beträgt 28 000 A] Erwerb und Verwertung von Grundbesiß in Berlin Die Einsicht der Liste der Gesellshafter ist | & Co., Maschinenfabrik, llschaft mit be- Kaiserliches Amtsgericht. ü O I E U

34 31 332 (I. 808). pati dem Sige zu Nixdorf: Bei Nr. 4180 Thiergärtner und Voly «& Jausa > Sohn, Berlin): Die Gent F. | 1 Vorm Am 9/1 1908. Der * Generaldirektor Dr. phil. Oscar Poppe zu | Alehem wird hierbei bekannt gemacht: Wittmer Gesellschaft mit beschränkter Haftung: aufgelóNt Die Fiema ist erlo | 2 Salgesüse s m 10/1 1908. Königliches Amtsgeri „Mi é e T; in, den 3. Februar 1908. 7 Prokura erteilt. g geriht Berlin-Mitte. Abteilung 90. | . 300 T tl ; ; 57 ‘S0 SOE (M Königliches n ggGit Berlin-Mitte. Abteilung 89. schen ReihSa ge Ser r itert und Maurermeister | Bei Nr. 4559 Deutsche Bardeou-Gesellschaft Bernau, Marx (008891 | 1 Verschnittfah e edu. Br A O AMerioe. 10,

0.0. n M Mm W-M T. V Y q: T. -D

Altena, Westf. [90880]

90923]

: [ Das Stammkapital beträgt 120 000 4 Geshäfts- Unter Nr. 538 des Handelsregisters B wurde heute