1930 / 265 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

I eze rze erem ee I

E E E R E E E E R E E R M

Nofüroh-Werke

p s d

Ph. Nosentha! Porz Nosfizer Kucferraf Noñ., Wakw u. Obl Mot h-Büchner RMuberoidwer?e Gbaj1? Ferd NüefforthN<f Runae-Werke..

S p D S D S É

»00O

Sachsenwer!? ….. Â

ij Guß Döhlen do Thür Portl «K. do. WMebstuh!Schönk

p pas p p d J -

Saline Salzungen Salzdetfurth Kalt... Sange rhauí. Mast

SarontiaPrt! -Cen Schering - Kahlt Schiok-Desries8 Sleqel Scharveni Sblesis< Berabav

t f t has b i ie he

d sand hans d aus ps e q.

m P bnd due

n

Œleftr. u. Gaë

Lein KEransa A Portl. -Cemen!

gus pad pen pad pat set pes sund set

L 3 2 fee de Pt Dee

do. Genußi>. Huao Schneider. S<öfferh -VBinding

O

W., A, Scholten. Schönbusc Vrauer. Schönebeck, Meta Hermann Sc<höt! Schuber! u Salzer Schlichtermany Eremer-Baum A Schuckert! u, Co El. Schultheiß - Paßen- hofer Brauerei. Frik Schulz jun S><wabenbräu . S<{<wandor! Ton... Schwanebe> Prt.C | Sc<hwelmer Eisen.

R

pt pet pt pet prt pes Ls de de bes O fs

e wo DD S S

Seidel u Naum Fr. Seiffer! u. Co Dr Sesle-Evsler . Siegen-Sol. Guß A Steaerä8dor! Werk. Siement Glas8ind X Siemens uHals!eA Geb, Simon Ver, T i.Text.-Beteil.A.G Sinner A-G, «Somag“” Sächi, Of.

ps ps pl ues sund sud sund sts seres snd fred furt std sent T Les Pn dus Ps due f e Des dus da 3 Tue

p e bt der

Sonderm u. StierA

Spiun Nenn. u. Co. Sprengst.Carbon A

t ent sed prt pr D D bes des 3 A t

Stader Ledersabri! Stadtberge1 Hütte. Staßf, Chem. Fabz1.

pt pt pt set set 0D bet I I I bem

Sieattt-Magnesia A

Paradies8betten . Steinfurt Waggou] 7 Steingutfbr, Coldit [10 Stettin.ChamotteA}| 5

do. Genuß sch |Æp. &leftriz - Werll12 do. Oderwerke.

do. Papier u.Pappes 0 do. Lortl,-Cemen1/10 Stickereiw, Plaue1 R. Stoct u Co....]7

99 dad ps sus Fd sund dund dund uns jus ues Pt d ues ain I I dert Tes det a dee

Li

Deutsche Aul. Aus3[lo}.-Sch. einschl, !/5 Ablösungs8sch. Deutsche Aul-Ablösungssch. ohne Auslosungsschein .

| tieutiger | Voriger

â 6 .4 516 u B

10,5 G 96 6 [296 G

37B

72,75 G 57,75 G

66 12,86 185b 1205 6 29,5 E 147,75b

70G 132,5b

401 B 161 6

19b 236 120.5 G 117,58 T6

.11/46i G

[92,75b

T71,8b 61b G 165 G 45 6

£46 56,75 G

23 6 3,75b 6'6

37,5b G

44 B 40,5b

51D 44,75 G 52G 706 63,5b

Fortlaufende Itotierungen.

Heutiger Kurs 53,5 à 53,6 à 53,6 G 6/Gà 6,6 a 6,7B

Heutiger | Voriger

Wagner v.Co Mf Wanderer-Werke Warstein. u. Hrzal Sl. -Holsi. Eisen Wasserw Gelsenk. Wavkß u. Freytag Aua. Wegelin Wegelin u Hlibnen Wenderoth pharm. Weri< „Weißen. V1 Westd. Handel8ges. Westeregein Ulia1.}1 Westf Dralh! Hamn

H. Stodiek u Co. x Stöhr u. Co. K f + 104 Bonu Stolkerger Kinth . Gebr Stonwerd x Stralauer Glaëh „f Siemens Glazind. Stralund. Spiel! Sturm Akt. -Gei Slidd. Immobilien Stddents<. Kucker. Svenska Tändsti>> (S<wed Kündh.)i] NM f.1St. z.100Kr.

—_

1

l

L

1

1

L

1

1

L

L C E L Wicking Portl.-C X10 110 1. Wickrath Leder... 100 1 WicklilerKüpper Br1412 114 [1 Wieslo< Tonw. .. 1609 11 F Wihord...1 01011 WilkeTampf!.uGaët}/10 110 11 Wilmer8d. Nheing.] 0 l H. Wißner Metall. 8 1 Wittener Gußstabl 0 1 R. Wittkov Tiesbau]s10 10 1 Wrede Mälzerei . [10 [10 [1 E Wunderlich u.C o] 9 1 L

Conr. Ta u. C1e] Tafelglas#fbr. Fürth Teleph. I. Berliner:

Tempelhofer Feld . Terr.-A.-G, Botan, Gart.Kehldi,-WV,X do Nud. - Iohthal) do Südwesten i ©£ Teutonia Mis8bura. Thale Eisenhütte . Carl Thiel u.Söhnej Friedr. ThomÎe Tbörl’s Ver Oel!) Thür Bleiweißfbr. Thür Elekt. u. Gaë Thür GasgesellihA Tielsch u. Co. Leonhard Tiet.. . Trachenb. Kucker

Zetyei Maschinenb/10 8 Zellstoff-Verein „4/10 Bellstoff - Waldhoi .|13512 do. Vorz.-A. Lit. H 6

Budcferf.Kl. WanzIb]} 6 Nastenburgal 4 | 4

erie 1140, 5b 6

S

T Tw 24 Îg Lo b «A 24 deo duo du dus Ge M) dus Les

(14'5b 6 (Ausnahme: 5.25t G 107,5eb 6

Triton-Wke., j.Tri-

tonw. Lamb. Leroi T riumph-WBterle v Tucberscbe Brau Tuchfabrik? Aachen. TülUlfabrik Flöha Tíirk, Tab -Meaie .

©

O

„Uniou“ Bauges... Union, F. <em. Pr. Union Werkz Diekl Varzine1 Þ%apter! .

Fs dus A C0 In fs I dus Pee

Ver, Bantn.Papierfl © do. Berl. Mörtelw do Böhlerstahlwke NM per Stück

do Chem, Char/Þ.} feilring-W. AG| Dtich VBiictein . Flanscheufabr . Glanzft. Fabrik . Gothanta Wle. + 24 Bonus

Gumb. Mas...

Harz. Portl.-C.

. Jute-Spy.L.BA . LausiyerGlas. . Märk. Tuchf... . Metall Haller X doMosaik u.Wandp. do. Pinselfabriken

pt pt ens see prrdt Peret prt sre pet pet t prt gere eret

La s fs r des

176,25b

f —_

nie ai 122,75 G

gus Pans pt pt pu T P Due dent dent Pes f

179,56 G

pt pt Peti sereti Prt ret Peret fet E S D H nd hes hes duns het ht pt hÊ-

s im 4

do. S<hmirg. u. M. do. Schuhfabriken Bernei8-Wessel8X do. Smurna-Tepp. do. Stahlwerke .…. do.St.ßyp.u.Wiss.X do. Thür. Met, .XF do. Trik.Vollmoell. do, Ultramarinfab.\ Veritas Gummiw... Victoria-Werle .…. C. J. Vogel Drahts- u. Kabelwerke Vogt u. Wolf... Vogtländ. Maschin.

S Si =- ©

pt pet pet surt std Pre) Pera sert fet! Ds R E Pes Pes A ded I O bet bert fet

©O

o

L i06et G

NOOONIM

Voigt n. Haeffner. Volkst. Aelt Poxrzf

choOoOvuanmOoOo 00A

Vorwärts, Biel. Sv. Vorwohler Poril.C

fans daes Fed fred fund Suad sea Fuad sus fund das Put Dent fert Due Pes fes J f f O Prt

i Heutiger Kurs 240 à 238 a 238 G 49 a 49% a 49% G

Jul, Berger Tiefb. Berl.-Karlsr. Ind. Brown, Boveri u C Byk -Guldenwerke Chem.von Heyden Dts.-Atl. Telegr. Deutsche Kabelwk. do. Teleph.u Kab. Deutsche Ton- U.

Steinzeugwerke DeutzcheWolleuw. Deutscher Eisenh. Eisenb.-Verkehr . Elek.-W. Schlesien Fahlberg,Listu.Co

949 à 48,75 G 95,25 à 95eb G a 95,56

Voriger Kurs 53,75 à 53,8 à 53,7 à 53,75b

H UGe H. 16 eas

Mexikan. Anleihe 1899 do. 1899 abg.

do. 1904 abg.

Caisse-Commune. ... 44% Oest. amort. Eb Aul. Oester. Goldrente mit neuen Bogen der Caisse»

4% Oesterr. Kronen-Rente tonv. Jan. Juli tonv Mai/Nov. 4/54 do. Silber-ente 41/5 % do. Papier-Yente 5% Rumüän. vereinh.Rte. 03

Türt, Admin „Unl. 1903 Bagdad Se1.1

unif. Aul. 1903-06 Anleihe 1905

4% do.

4% do. 2Zoll-Obligationen Türkische 400 Fr.-Lose «4 Ung, Staatsrente 1913

Caisse-Commune .….. 4h Ung. Staatsrente 1914

Caisse-Commune .…..... 43 Ung. Goldr. m. neu.Bog.

der Caisse-Commune 4h Ung Staatsrente 1910 neuen Bogen der

Catfse-Commune ….. 4% Ungar. Kronenrente... 4% Lissabon Stadtsch. 1 1] 444 VMerxikan Bewäss.

Unatolische Eisenb. Ser. 1

8% Mazedontsche Gold. 64 Tehuantevec Nat

21.5b

21,5 [21,75b 17;9 à 17,5b

6,8 a 6,75 à 6,75 G

à 4,15 9 4,05B 96a5,95B

4,05 9 4b

9,25 a 838

à 18,5h

1,65 G

10.75b 10,75b G à 10,75b

12/25 à 12%b

Hackethal Draht. F. H. Hammersen Harb.Gum Phön. HirshKupfer u. M. Hohenlohe-Werke Gebr. Junghans. Gebr. Körting Krauß u. Co., Lok. Lahmeyer u. Co..

Leopoldgrube...

C. Lorenz... S

Maschfab. Buckau W

à 162,5 à 163 G Mix u. Genest... Motorenfbr.Deußy Vesterr.Siemens- Schuckertwerke. 14,25b Nhein. - Westfäl, 6,8 a6,75à 6,75 6 Sachsenwerk. Scles.Bgb.u.Hink do. Bgw. Beuthen do. Textilwerke Hugo Schneidei . Siegen-Sol.Gnf f Stolberge1 Binkh. Telph. J. Berutnexr Thörl’s Ver. Oelt. Ver.Schuhf. Bern. C.J.Vogel,Dr.u.K Voigt u Haeffner Wiekina Vortland Kellstof-Verein. Schantg.HandAG

‘a.4,15 u 4,156

—à 445 à 4b

23,5B a 23,4 G

| Heutiger | Borige1

ooo A

_—

—_-

—_

00cm. Hon _

6

2, Banken.

rmin der Bankaktien is der 1. Januar. Bank für Brau-Judustrie 1. April, Bauk Elektr. Werte 1. Juli.) Allgemeine Deutsche bos, Credit-Anstalt …….| 10 | s 96,25b G 256 Azow-Don-C omm. X —° —,—° Badische Bant ……..F| 10} 11 138b G Banca Gen. Nomana s

Werte

fr.Berl.Elektr.-Werte} 10 109b G Lit Bj 10 106b do. do. Vz.-A. kd.104] 4 71,56 Baut für Brau-Ind.Xx| 11 | 11 [110,56 Vank von Danzig... 4 T —,— Bankv. f. Schl.-Holst.| 6 f 8 /122b6 Barmer Bank-Verein| 10 | 10 /101{b Creditbank| 0 | 0 /46,25b 6G Bayer.Hyp.u.Wechslb.| 10 | 10 125,756 Vereinsbant..| 10 | 10 1306 Berg.-Märk. Ind X 0] 0|—,— Berliner Handels8ges.| 12 | 12 [/129,5b Hupoth.-Bank| 12 f 12 [2206 Kafjen-Verein| s | 8 [978 Brschw.-Hann. Hypbk.| 10 | 10 1506 Commerz-u.Priv.-Bk.| 11 j 11 114b 6 erHypothetken- Danz.Guld.X| €£} 9 127,266 Danziger Privatbank

in Dauzig. Gulden] 9%] 9 Darnist. u. Nat.-Bank| 12 | 12 |151b 6 Dessauer Landesbant} 6] s Deutsch-Asiatische Bl.

in Shanghai-Taels) 54 5 G DeutscheAnsiedlungX| 7j 8s 99,75 Bant1 und

Disconto-Gesellsch.| 10 | 10 [11066 Deutsche Effecten- u.

Wechseliban!t .…….. Ff 91 7 G Deutsche Hypothekenb.s« 11 f 11 139 do.Ueberseeis<heBLXN| 7} 7 81 Dresdner Baut... 10 f 10 [110,5b Getreide-Kreditbank .| 10 j s 986 Gotha Grundcred.-B.

j. Preuß. Central-

Bodkr. u. Pfdbr.-Bk.| 10 118,75b Hallejcyez Bt.-Vereins 10 } 10 1016 G Hamburger Hyp.-Bk.} 10 f 10 147bB Hannov.Bodenfrd Btk.| 12 | 12 2156 Leipziger Hypothekbk.| 10 | 10 [14866

do. Immobilien] 10 | 10 [726 Lübecker Comm. -Bt4 9 | s [104,56 Luxemb. Intern.i.Fr.| 0} 03,66 MecklenburgischeBauk] 10 | 10 /1406 do. Dep.- u.Wechselb.| 11 f 11 11246 do. Hyp.» u Wechsb.| 10 | 10 [1406 Meckl.-Strel.Hyv.-BU.| 10 | 10 149,5 6 Meininger Hyp.-Bk..| 10 | 10 |161,5b 6 Mitteld, Bodentkredbk.| 14 | 12 119686 Niederlausiyer Bant .| 9} 9 [1006

feutiger | Voriger

Pennsylvania 1 St =50 Dolla Prignigzer Eb Pr.A

Norddeutsche Grunde

Oldenbg. Landesbank do. Spar-u. Leihbank Oesterrei<.Cred.AnKt. NM. p. Stk X

Peter8bg. Ditc.-B!k. X Sc<lei.Damyfí.Co. X

Stett. Damvfer Co

Plauener Bank Stettiner Straßb.X

Preuß. Bodencrd.-Bk. do. Pfandbrieï-B?.,1. Preuß.Centr.Bodkrd. u. Pfandbr.-Bank.. Reich8bant …. Rhe1ntiche Hyp Rhe1un.-Westf. Bodcb! Riga Commerz.S. 1-4 Rostocker Bank? …. . Russi. B. i. ausw, H.

Sächsische Bank... do. Bodencreditans Schlej. Boden-C redit

Schle8wig s Holst. Bl. Sibirische Handelsbk 1 Ste. = 250 Rb1. Slidd. Bodencredith!. Unaar. Allg. Creditb. RMvy St. zu50Pengö

Strausbera - Herz! Südd. Eisenbalm.. Ver. Eisb „Btr.Vz.X] 0 f 0 West » Sizilianische]122129 1.

O00 28A O OO!MmANA

, 265.

Erscheint an tedem Wochentag abends. vierteljährlih 4,50 K. Alle Postanstalten Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer au< die Geschäftsstelle SW 48, Wilhelmstraße 32.

Einzelne Nummern kosten 15 #. Sie werden aur oder vorherige Einsendung des Betrages einshließli< des Portos abgegeben.

S g gi i pa A a. p E Enn Ls is ves dis des hes es da es qs b

Zs<tpk.-Finsterw.. Anzeigenpreis für den Raum einer

fünfgespaltenen Petitzeile 1,10 ÆA Anzeigen nimmt die Geschäftsstelle an. Anzeigen müssen 3 Tage vor dem Einrü>ungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein.

4, Verficherungen, NM p. Stück.

Geschäftzjahr: 1. Januar, jedo4 Albingia : 1. Oktober.

Aathen u. Münchener Feuer Aachener Rückversicherung...

Allianz u. Stutta Ver. Vers.

ESrste Zentralhandels8registerbeilage

Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger zugleich ZentralhandelSregister für das Deutsche Reich

_Verlín, Mittwoch, den 12. November

JFnhaltsübersicht,

L 2. 3. 4 5. 6. 7. 8,

Verschiedenes,

Ds ister, üterrechtsregister, Vereinsregister, Genossenschaftsregister, Musterregister, ÜUrheberrehtseintragsrolle, Konkurse und Vergleichsfahßen

Verein8bk Hamburg Westdts<h Bodenkred Wiener Bankverein X RNMyp St.zu 20S<ill

3. Verkehr.

Aachener Kleinb. A Akt.G. f. Verkehr8w. Alg. Lokalbahn u.

A ssecuranz Um1on (v. eingez.) X d d

el-Assec.(6634 Einz.)X do. Lit.B(25h Einz.) V Berlinische Feue1 2

d bo. (254 Einz. X Colonia, Feuer- u. Unf.-V. Köln 100 Æ-Stücke ° Dresdner Allgem. Transport X

in Bad Dribur für die Firma Brakel, den 30. Oktober 1930. Das Amtsgericht.

tragen worden: Bankdirektor Hans Rum- mel, Berlin-Charlottenburg if zum stell- 1 Vorstandsmitglied bestellt. Die Prokuren des Georg Neustadt und Wil- helm Kunze sind erloschen... Dem Dr. Her- bert Eisebitt, Breslau, ist Prokura für den Bezirk der Zweigniederlassung mit der Maßgabe erteilt, daß derselbe befugt sein soll, die Firma der Zweigniederlassung in Gemeinschaft mit einem Vorstand3mitglied zu zeichnen. Breslau, den 29. Oktober 1930. Amtsgericht.

eihnen darf. vertretenden

andelsregister.

as Handelsregister 6. November 1930:

t mit beschränk- t niederlassung chen (Hauptsiß: l gmederlassung in oben. Die Firma der-

Handelsgesellschaft

Braunsechweig.

In das Handelsregister ist am 5. No- vember 1930 bei der Firma Carl Ca- mehn in Braunschwei offene Handels Tod des Gesells

} D ß 876. Fn d

_— *

Amsterd.-RotterdX in Gld. holl. W. Baltimore and Ohix Barm.-Elbert.Strb] Bochum-Gelsenk.St Brdb. Städteb. L D t

Frankfurter AUg. Vers. L.A i. L Franfona Rück- u. Mitversicher. L

h eingetragen: Die ellshaft is dur<h den afters Carl Camehn st. Der Kaufmann Walter Ca- mehn in Braunschweig führt das Ge- häft unter der bisherigen Firma allein Amtsgeriht Braunschweig.

hgt Gladbacher Feuer-Versicher. X e Gesellschaf

Garnen Ereditversicher. (voll)

S o.

Kölnische Hagel-Versicherung V d Nüekversicherung .….. .|

"1 ooo (0a duns pes derd, ns fue pes (ut . 5 D. S. G fes dus de des dees des J Get

Braunschw. Straßb] *‘ Brez31. elektr Strb. i. L, MM p. Stücl Canada Abl. - Sch 0. Div.-Bez.-S<. 1 St. = 100 Doll. 5 $ Czafkfath.-Agram

Pr.-A.i.GoldGl1d. Dt, Eisenbahn-Bt1 TDeutscheNeich8batm

4

Leipziger Feuer-Versich do, I Breslau.

Jn unser Handelsregister B Nr. 911 ist heute bei der „Schlesishe Heimarbeit Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung“, Bres- lau, folgendes eingetragen worden: Kauf- mann Hans Ritter zu Berlin-Charlotten- burg ist als Geschäftsführer ausgeschieden.

Breslau, den 29. Oftober 1930,

Amt3gericht.

Magdeburger Feuer-Vers... Hagelvers. (50% Einz.)

do, Lebens-Vers.-Ges. Nückversich.-Ges (Stücke 100, 800) Mannheimer Versich „National“ Allg. V.A Nordstern u. Vaterl. Allg. Verf

[e * J

e Niederlassung in Breinig: mer Heinri Breinig und Fr sind aus der Dem Friy Gans [prokura erteil

«& Co. Aktien- hen: Der Umtausch n im Nennbetrag von je n 60 Aktien im Nennbetrag von t durchgeführt. Dur ammlungsbe

Braunsechweig.

«Fn das Handelsregister ist am 6. No- vember 1930 bei der Firma Brunonia Chokoladenfabrik Aktiengesellschaft Gliesmarode eingetragen: dation ist beendet.

det det

er in Aachen

Eutin-Lübeck Lit. A Gr.KasselerStrb. X

Halberst. -Blankbg.

Lit. A—C u. E Halle-Hettstedt Hambg.-Am. Packet

(Hambg.-UAm. L.) Hamburger Hoch-

bahn Lit. A „. X Hdambg.-Süda. Dpf. Hannov. Ueberldw.

u. Straßenbahnen „Hansa“, Dampfsch. Hilde3h.-Peine 2.4 König3bg.- Cranz F Kopenh. Dpf. L. C X KrefelderStraßenb. Lausizer Eisenb... Liegniy - S

do. do. St.A. Lit. B Litbeck-Büchen .… Luxbg. Pr. - Heinr.

1 St. = 500 Fr. Magdeburger Strb] Marienb.-Veendî. . Mecklb. Fried.-W.

do. St.-A Lit. A Münchener Lokalb. Neptun Dampfschiff Niederbarn, Eisb. X Niederlauf. Eisb. X Norddeuts<. Lloyd. Nordh.-Werniger. .

. Die Firma ist er- Amtsgeriht Braunschweig.

2d L “2

Lebensvers.-Baut. Rheinish-Westfälischer Lloyd X Gs Versicher. (50 ÿ Einz.)

Schlei ane 200 MÆ-St.

Breslau.

Jn unser Handelsregister B isst heute unter Nr, 2486 die „Fruchteinfuhr Gesell- schaft mit beschränkter Haftung Filiale Breslau“ mit dem Siye in Breslau, Theresenstraße 15, eingetragen worden. and des Unternehmens isst der mit Leben3mitteln aller Art, ins- esondere die Einfuhr von frischen und ge- tro>neten Südfrüchten und der Handel mit anderen Früchten, sowohl für eigene Rechnung wie fommission8weise. Stamm- fapital: 20 000,— RM. Geschäftsführer Friedri<h Anton Bruns, Kaufmann zu Hamburg und Olga Maria Helene Berta Witt zu Hamburg. Gesell- schaftsvertrag vom 26. August 1927 mit Aenderung vom 3. Februar 1930. Sind mehrere Geschäftsführer ernannt, so kann die Firma gezeichnet werden entweder durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer und einen Prokuristen. Bekanntmachungen erfolgen im Reichs-

Breslau, den 29. Oftober 1930. Amtsgericht.

Braunschweig. Jn das Handelsregister ist am 6. No- vember 1930 bei der Firma Aug. Over- weg Gesellshaft mit beschränkter Haf- in Braunschweig eingetragen: Werner Mauß ist niht mehr Geschäfts- Amtsgeriht Braunschweig.

vom 13. Ok- <aftsvertrag ert worden.

9 _ wow

Thuringia Sri ¿bo p60 di d B

0. 0. Transatlantische Gütervers.…. Union, Hagel-Versich. Weimar

Kolonialwerte.

TN p -_. It dr

rehend abgeän Amtsgericht, 5, Aachen,

>_- Co

aoOBNMmOcTP

fenburg. Bekanntmachung. der Firma „Aschaffeuburger ¡d & Revisionsbüro cinhäuser, öffentlih ange- u, beeidigter Bücherrevisor Handelskammer rg“ mit dem Siß in Aschaf- Würzburger Straße 27 I, be- r Kaufmann Heinri<h Stein- n Aschaffenburg die Bücher- | Steuerberatung, Bilanzierung Vornahme ähnlicher Geschäfte. enburg, den 6. November 1930. sgeri<ht Registergericht.

Braunschweig.

Jn das Händelsregister ist am 6. No- vember 1930 bei der Firma C. Fr. Beh- rens in Braunschweig eingetragen: Dem Kaufmann Johann Faelligen und dem Kaufmann Wilhelm Hartensuer, beide in Braunschweig, ist, einem jeden für Amtsgericht

end prt sed jed seres uer sum D e: S: S Pud fet Hd here hen fat due

Deutsch-Ostafrika Get.| 5 | 6 Kamerun Eb.Ant, L. Neu Guinea Comp. Ostafr. Eisb.-G,-Ant.| 0 Otavi Minen u. Eb # St.1=1£ RM v.St Schantung Handels-|

e...

I O o

n pt pt sert prt D M: M

. Pet dert det dees

dustrie u.

0j0]/1.1 |91bG6

d pt ._. bus pt

Braunschweig.

Braunschweig.

Jn das Handels vember 1930 bei der Firma Panther- haft in Braunschweig Freudenthal ist niht lied. Die Prokura <hen. Amts-

Berichtigung. Am 8. November Ge). f. eleftr. Unternehm. Dbl. 920

g register ist am

-

—- a oOcCOAMANP J

werke Aktiengesell\ eingetragen: «Fwan mehr Vorstandsmit des Otto Stäglich ist erlos geriht Braunschweig.

Breslau. er Handelsregister B Nr. 848 ist der „Emanuel Aufricht, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung“, Breslau, eingetragen worden: Durch Ge- beschluß vom 7. Oktober 1930 ist die Gesellschaft aufgelöst herige Geschäftsführer Georg fmann Bruno Blumenthal zu sind zu Liquidatoren bestellt; die- selben sind nur gemeinschaf tretung befugt.

Breslau, den 24. Oftober 1930.

Amtsgericht.

C2 N OcARNRN A

S Ds drt Pert Die ferti dere fred seat

pt pt prt pt furt gs prt ert D RT M .

sregistereintrag Abt. A Bd. TII ) Firma Rheinboldthaus atshari in Baden-Baden —: a lautet jeßt: Rheinboldthaus

riedri Bet, Der Ueber-

tleutiger Kurs 72% à 11,75 4 72,25 à 71,25b 70,75 à 69,5 à 70,25 à 69,5b 1159116 4115,25 1116 à 115{b a 55,25B à 54,75 G 71 à 68,75 4 70b 133,5 a 133,5 G

Breslau.

Jn unser Handelsregister B Nr. 1457 ist heute bei der „Breslauer Rauchwaren ZurichtereiundFärberei Aktiengesellshäft“, Breslau, folgendes eingetragen worden: Durch Beschluß der Generalversammlung der Aktionäre vom 27. Oktober 1930 ist die Gesellschaft aufgelöst. Das bisherige Vorstandsmitglied Frau Edith Margoles ist alleinige Liquidatorin.

Breslau, den 30. Oktober 1930. Amtsgericht.

Voriger Kurs 230,25 à 240 « 239h 49,25 a 49 a 49 G 75b

73 à 73%B a 73.25 à 73,75 70,25 à 20 a 71k 9 71,2501! 112.7521148113,75 114 [114521141154

Norddents<.Lloyd Alz.KunstzijdeUn. Allg. Elektr.-Gei Bayer. Motoren J. P Bemberg Bergmann Elektr Berl. Mafchinenb. Buderus Eisenwk. Charlottenb.Was}s Sompan Hispano Amer. de Electric Contin Gummi. Daimler-Benz. Di. Cont G. Dess Deutsche Erdöl Dtsch.Linol. Werke Dynamit A. Nobel Elektrizit. - Liefer. Elektr, Licht u. Kr

Feldmühle Papier Fest.uGuilleaume Gelsenk. Bergwerk Ges. f.eftr.Untern. Ludw.Loewe u.C. Th. Goldschmidt HamburgerElektr. HarpenerBergbau ' Hoesch Eis.u.Stahl PhisippHolzmann Hotelbetrieb3-Ge| Ilse, Bergbau KaliwerkeAschers81 Rud, Karstadt Klöckner-Werke Köln-Neuess.Bgw Mannesm.- Nöhr Mansfelder Bergb Maschinb. Untern Metallgesellschaft Miag, Nühlenbau Mitteld.Stahlwke. „Montecatini“ Nationale Autom Nordd, Wollkämm Nordsee, Deutsche Hochseefischerei

DOberjhl.Kotsöwte., [.Koksw.uChem.F Orenstein u Kopy

Phönix Bergbau u. Hüttenbetrieb

atshari, 7Fnh.

ist jeßt Paul

n in Stuttgart. in dem Betrieb des Geschäfts ten Forderungen und Verbind- ist bei dem Erwerb des Ge- Wu Paul Friedrih Bek aus-

den 3. November 1930. stelle des Bad. Amtsgerichts. T.

—'à 49,25b 97,25 a'96 à 96,5 G

—_ ,

434 34,5 à34B

83,25 a 83,75 à 83,5b 83,75 a 83,25b

—6/à 6G 43% à 43,75b à 148,5 G

à 2941 a 294 à 297 G Wittner und

123,75 à 125 à 125 G

24,5B » 24,5 a 24492456 | 109,25 1110 a 109 a 110 218 67,5 a 67 a 67,5b l 120,5 a 122,5 à 121 212205

109.5à 110,75 à 1106

67 à 61,75 à 67,5b

121,75 9122,5 B a 121,5 à 121,25 à [

‘8 473b tlich zur Ver- 65 a 66G —'à 516 117b

Breslau. Jn unser Han ist heute bei der mit beschränkter Haftung, gendes eingetra des ausgeschied der Kausmann um Geschäfts lbständigen

a 115 2115,5 G 123à 12211226 140,5 9 141% a 140,5 à 141Y à 140%b

delsregister B Nx. 1856 „J. Flatau, Gesellschaft Breslau“, fol- An Stelle

120,25 a 121,5 9 121,56 138,75 a 140,5 a139,75 81410 115,5à 115,5b

s Handelsre

er A Nx. 74 ist ; ie Firma Ge- Staberna> Nachfolger, Bad in, ist auf den Kaufman Otto und dessen Ehefrau Anna geb. vier übergegangen.

Vildungen, den 1. August 1930. as Amtsgericht. Abt. I1.

Breslau.

Jn unser Handel heute bei der Linke- Aktiengesellschaft, Werk eingetragen w Dr. Johann

3register B Nr. 121 ist

Hofmann-Busch-Werke

Breslau, folgendes

Die Prokura des

Bräuning ist erloschen.

den 28. Oktober 1930. Amtsgericht.

—_—— a 96,75 à 97 B

gen worden: nen Manfred Tallert ist Gerhard Cohn zu Breslau führer mit der Befugnis zur Vertretung der Gesellschaft

den 31. Oktober 1930, Amtsgericht.

86,5 a 87 à 87 B 117K 9 118,25 11801198!

‘a 145,5 à 149,5b 39 à 390

119,25 à 119,75 à 119,25 à 119,5 G

109,75 111b 83% » 84,25 G à 835b 73,15 4 14,5 G

110ù 111 à 111 G 83% à 83 » 83,25 G 75,75 4 75,75 G 76,75 à 76,75 G

213,5 a 218,5 G 193 1 194 a 193,5B 95à96B a95B

Breslau.

Jn unser Handelsregist heute bei der „E. F. Oh gesellschaft, tragen worden: Breslau, ist Ge

Breslau, de

s Handelsregister ist heute ein- : worden: 1. auf Blatt 349, betr. a Adolf Boëtius in Bautzen: a ist erloschen. 2, auf Blatt 740, Firma Alex Steidel in ist erloschen. 9, betr. die Firma esellschaft H. Schombur weigniederlassung der brif Kahla etenhütte: Der Direktor Max um Vorstands3- ellvertretenden tellt worden. Amts- ovember 1930.

er B Nr. 293 ist 3 Erben Aktien- folgendes einge-

Dem Alfred Böbringer, samtprokura erteilt. Oktober 1930. Amts3gericht.

Breslau, Jn unser Handel unter Nr. 2487 die

94 à 94,5 à 94 G 69,75 « 70,25 G 71 418,5 178,56 714B 1729 71Lù7 à 38 à 39,25 G

3register B is h Pomanti Gejellschaft. mit beschränkter Hastung“ mit dem Siße in Breslau, Wölflstraße 13, eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und der Vertrieb von Limonadensirup und alkoholfreien Ge- insbesondere die Verwertung der Herrn Erich Braun von irma A. Braun erteilten Lizenz an der Zeichenrolle beim Reichs- mt eingetragenen Warenzeichen Stammkapital: 20 000 RM. x Kaufmann Erich Gesellschaftsvertrag

80 à 79.5 » 80b 71,75 472,59. 71,5ù 71,75 à 71,5 à 39% a 40 4 39,5 G 1

86,5 a 86;25 G

2 44/5 à 44,5 G Breslau.

Jn unser Hande heute bei der „Jndu Aktiengesellschaft, A gendes eingetragen wor neralversammlun 1930 hat die H fapitals um 56

lsregister B Nr. 668 ist gewerbliche

striebau Held Z Fra bteilung Breslau,

à776 63b —'à70 à 70G

A 1421426 Kahla ist nit

40:25 a 40,25 G

15,25à 76 176B

41,25 a 47,75 v 47,715 B 27. September

erabsezung des Grund- 00 000 RM und seine m 1 440 000 RM be-

146,75 à 47,75 139,5 9142 a 141,56

67 à 66% a 66L A 66.5

89,5b

Geschäftsführer ist de

66,75 à 66% à 66% à 66,75b Braun in Breslau.

Alg. Dt. Cred,-A. Bant f.Brauindust BarmerBank-Ver. Bay. Hyp. u.Wech)i.

do. Vereinsbank Ber1. Hand -Gej1. Comm.-u.Priv.oV

—'anzà126

114,25 a 114,25 6

Bant Elettr, Werte Oesterreichische Cre Reich8bant1 Wiener Bankverein Baltimore and Ohio Canada - Pacific Abl, S> o. Div ,-Bezugs8fchein Accumulatoren-Fabri? UAschatfenb, 3ellf u. Papier Auagasburg-Nürnbg. Masch.

110 » 109 G

à 27% 228,5 a 2283 à 227,5 à 228% a 936

19 a 18,5b 76'a 77 6 à 77 à 78b

Darmst.u.Nat.-Bk. | 151 à 151,25a 151 à 151,5à 151b Deutsche Bank u. Ti3conto-Gej. Dresdner Banf. A.-G.f.Verkehr8w. Allg.Lokalb.u.Krft Dt.Mei<h8b,Vz.S.4 u.5(Inh.K.dM.B.) Hamb «Amer. Pal, Hambura. Hochb. Hamb.-Südam.D,

Hansa, Dampfsch.

110,75 à 111,25 à 110,75 à 111 à

5 2262227,5a227à28à226,5 G 59,75 a 60 à 59 à 59,25 à 59b

87.75 à 87.15 G 65,5 à 65,75 465,75 G]

Auf Zeit gehaudelte Wertpapiere per Ultimo November 1930.

Prämten-Erklärung, Festseyung der Liq.-Kurse u. legte Notiz p. Ultimo November : 25, 11. Einreichung des Effektensaldos : 26. 11. Zahltag: 28. 11.

97K 197 997 G

101,51 Ga 101,256 126,5 a 126,5 G

[110,75!

iesige , Handelsregister A

n Boppard indes en

s ra

Firma erloshên s en 4. November 1930.

uß. Amtsgericht.

Wiedererhöhung U sen. Die Erhöhu Grundkapital betr Reichsmark. Der Gese dur< Beschluß der G vom 27. Septem 88 4 Abs. 2—-6, 24, der Rechte der Vorz Herz, Karl Pieler und <t mehr Vorstan Vorstand bestellt i

den 29. Oktober 1930. Amtsgericht.

vom 20. Dezember 1929. Die Gesellschaft ist auf die Dauer v Bekanntmachunge

bringt die ih

Breslau, So tragene Lize manti“, einge Nummer 388 663, Klasse 16e, Aktenzeichen B 58 846 i des Reichspatentamts, 30. November 1949 ein. wert dieser Einl

150 2 153,5 à 1533 1 171 a 171,5 a 170,258

16%à 71,5 4 117,25 è T1 150,5 9151,58 1518!

154,25 à 155,5 « 153b

Polyphonmwerke 170%a 170,54170,251170,5à170,25 G

Rhein. Brauntk.uB Rhein Elektriz. Rhein Stahlwerke RNRhein.-Westf.Elek, U. Riebeck Montan Rütgerswerke Salzdetfurth Kali Schle). Elektriz u.

ng ist durchgeführt. ägt jeßt 4 000 000. llshaftsvertrag ist neralversammlung 1930 geändert in 96 und 30: (Aufhebung ugsaftien). Sigismund Rhode d3mitglieder. Zum Direktor Gerhard.

on 10 Jahren ge} n erfolgen im sellschaster Erih Braun m dur Vertrag vom 20. De- der Firma A. Braun in nnenstraße Nr. 35—37, über- nz am Warenzeichen „Po- tragen unter der laufenden unter dem n der Zeichenrolle für die Zeit bis Der Gesamt- age wird auf 18 000 acht- Reichsmark festgeseßt und dem Gesellschafter Erih Braun de Einlage verrechnet.

den 1. November 1930.

178% a 78,5 4 77,75 à 78 a 71,75b 151,5 4151,75 à 151,75 G

49% à 50 9 49k

260 à 263,5 9 2 1262 63,54262.50263,

1149 113 911481146

49,756 à 50 2 50B

2629262,5a262 6 à64162163,5à62,5à [68 B à66à67a65,5 167 B à65,5a265{t 114,25 a 115 à 1156

101 9 101,256 126,5 à 126,56

131 à 130 à 130,75 à 130,25b 114,75à 115,5 A115 à115,25à 1156 150,75 v 151,5 a 151 à 151,5 a 151k

l, Kir, Höxter Bekanntmachung.

Abteilung A Firma Adolf eingetragen:

Jeschke ist

09 146,5 a 148,75 à 1 131,25 a 132.591 175.25 a 118 à.117b 1779 1 79 à 178,58 1

148 1148,75 à 148,25 G 1321 à 134 à 133b

17751718 a 177,5à 177,5 B

180,75 a 181,75 a 180,5à1812180,259 [181 a179,75b

Schu>er! u. Co

Schuith. -Payenh. Siemens u. Halske Stöhr uC. Kammg SvenstaTändstickè ¡Schwed.Zündh.) Thür Gas Leipz Leonhard Tiey

Transöradto Ber. Stahlwerke . Westeregeln Alkali

Bad Driburg mann Adolf Dirichs jr. in st Gesamtprokura erteilt er zusammen vollmächtigten:

110,259 111 a 110,5 à 110.75 u 110b 110,5 111 à 110,5 v 111,25b 57,75 à 58,25 » 58 à 59b

119,25 à 119,25 G 9156 a 155,758

117,5 0117,56

Breslau, : Jn unser Handelsregi heute bei der „Schlesi

mt der Handel Brennscheidt,

ster B Nr. 685 ist

scher Bankverein Der Kaufmann

68a 68,5 » 68%b Geschäftsführer ausgeschieden.

68b G a 68,5 à 68,25 à 69 à 68,5b 192 à 193 5 » 193

Breslau. . [72016]

Jn unser Handelsregister B is heute unter Nr. 2488 die „Rico-Herrenschuh-

Reuschestraße 51, eingetragen worden.

folgen im Reichsanzeiger. Breslau, den 1. November 1930. Amtsgericht.

Breslau, den 3. November 1930. Amtsgericht.

- Jn unser Handelsregister B Nr. 1

Hardorp ist erlo

führer bestellt. Amtsgericht Buxtehude, 4. 11. 1930.

worden: Am 30. Oktober 1930:

und Passiven als Alleininhaber fort.

Chemniß.

Am 1. November 1930:

mann Max Georg König in Chemniß.

hat sih erledigt. Am 4. November 1930:

Die Firma ist erloschen.

Am 5. November 1930:

nk und Disconto-

107.75 a 109 à 108,75 a1 folgendes einge-

33,5 à 34,5 » 34,25 B utschen Ba

109,5 A 110B a 109 à 109,5b 34%a 33% 34 à 33,75b

Zellstoff - Waldhof

Otavi Min. u. Esb. Filiale der De

Gesellschaft“, Breslau, Amtsgericht.

hard Lonsberg,

\chäftsführern find bestellt die Kaufleute

Vertrieb Gesellshaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Siye in Breslau,

Gegenstand des Unternehmens is der Handel mit Herrenschuhen, Herren- strümpfen und Zubehör. Stammkapital: 20 000, RM. Geschäftsführer is der Kaufmann Richard Cohn in Breslau. Gesellschaftsvertrag vom 25. September 1930, Die Gesellschaft ist auf die Dauer von 5 Jahren geschlossen. Jeder Gefsell- schafter ist berechtigt, spätestens 6 Monate vor Ablauf der Vertragsdauer dem anderen Gesellschafter gegenüber dur eingeschriebenen Brief zu erklären, daß er die Fortsezung der Gesells<hafst um weitere 2 Jahre nach Ablauf der Vertrags- dauer verlange. Bekanntmachungen er-

Breslau. . [72014] _gIn unser Handelsregister B Nr. 2057 ist heute bei der „Leo-Werke Aktien- gesellschaft“, Zweigniederlassung Breslau, folgendes eingetragen worden: Durch Beschluß der Generalversammlung voni 14. September 1930 is die Gesellschaft zum Zwede der Umwandlung in eine Gesellschaft mit beschränkter Hastung unter Ausschluß der Liquidation gemäß $ 80 des Gesehes, betreffend die Gesell- schaften mit beschränkter Haftung, und unter Uebertragung ihrer Firma auf diese Gesellschaft mit beschränkter Hastung aufgelöst worden. Die Firma ist erloschen.

Max Leischnig und Alfred Schulze, beide in Chemniß. Jeder darf die Gesellschaft

nur gemeinschaftli<h mit einem anderen Geschäftsführer vertreten. 9, auf Blatt 3687, betr. die Firma Hermann Colditz Nathf in Chemniy: Der bisherige Jnhaber, Kaufmann Carl Richard Spißner, is am 1. Oktober 1930 ausgeschieden. Das Handel3geschäft wird von einer offenen Handel3gesellschaft fort- geführt. Gesellschafter sind die Kaufleute Hans Friy Rösch in Auerswalde, Ernst Albin Pilz in Chemniß und Arno Hermann Willibald Schwarz in Niederwiesa. Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1930 be- gonnen. Sie haftet ni<t für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- bindlichkeiten des bisherigen alleinigen Inhabers, es gehen au< nicht die in diejem Betriebe begründeten Forderungen auf sie über. Am 6. November 1930:

10, auf Blatt 10 160, betr. die Firma

o<- und Tiefbaugesellschaft mit eshränkter Haftung in Chemniß: Der Baugewerksmeister Rudolf Beer is als Geschäftsführer ausgeschieden. Zum Geschäftsführer is bestellt der Architekt Alfred Hälsig in Chemniß. Amt3geriht Chemnitz, Handelsregister.

Deggendorf. [72019] Jn das Handelsregister wurde am 5. 11. 1930 bei Fa. Teisnacher Papier- fabrik, A.-G., eisnah, eingetragen: Schmidt, Otto, ist als Vorstandsmit- glied ausgeschieden. Amtsgericht Deggendorf.

Deggendorf. [72020]

Buxtehude, [72017

ist bei der Firma Altländer Mühlen- werke Hardorp & Matthies G. m. b. H. in Buxtehude folgendes eingetragen worden: Die Vertretungsbefugnis des bisherigen Geshäftsführers Gustav en. An seine Stelle ist die Witwe Alma Matthies geb. Drewes in Buxtehude als Geschästs-

Chemnitz. . [72018] Jn das Handelsregister ist eingetragen

1. auf Blatt 7037, betr. die offene Handelsgesellshaf in Firma Richard Höppuer in Chemniy: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kaufmann Curt Rudolf Höppner ist dur<h Tod ausgeschieden (gest. am 27. 8, 1930). Der Kaufmann Richard Clemens Höppner führt das Handels- geschäft durch Uebernahme der Aktiven

2, auf Blatt 9349, betr. die Firma Richard Canis in Chemniy: Gesamt- prokura ist erteilt den Kaufleuten Heinrich Canis und Richard Canis jun., beide in

3. auf Blatt 4990, betr. die Firma Carl A. Bopp in Schönau: Die Pro- fura Georg Franz Weinhold's is er- loschen. Einzelprokura ist erteilt dem Kauf- mann Erich Kurt Wiegand in Schönau.

4, auf Blatt 5405, betr. die offene Handelsgesellschaft in Firma Jakob Bader in Chemniß: Die Prokura Paul Gustav König's is erloschen (gest. am 4. 5. 1930). Prokura ist erteilt dem Kauf-

5. auf Blatt 8275, betr. die Firma agler & Kornmehl in Liquid. in hemniÿ: Die Liquidation ist durch- geführt und beendet, die Firma erloschen. Das Amt des Liquidators Anschel Hagler

6, auf Blatt 6920, betr. die Firma Friß Franz Hahmann in Chemnigz:

7. auf Blatt 10 293, betr. die offene Handelsgesellschaft in Firma Fete & Lös in Chemniz: Die Gefell

ist aufgelöst. Der Kaufmann Ernst Emil mit Wirkung vom 30. Oktober 1930 ausgeschieden. Der Kaufmann Friedri Paul Walter Lösch führt das Geschäft als Alleininhaber fort, Die Firma ist geändert in: Walter Lösch.

chaft

8. auf Blatt 9099, betr. die Firma Richard Blaasch, Gesellschaft mit bes<hränfkter Haftung in Chemniß: lfred Naumann is als Zu Ge-

Jn das Handelsregister wurde am 5. November 1930 eingetragen: Fa. An- ton und Oswald Madl, Siy Grafenau, Gesellshafter: Madl, Anton und Os- wald, Kaufleute in Grafenau, offene Handels3gesellshaft. Beginn 1. Januar 1928. egenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines Baumaterialien- geschäfts und eines landwirtschaftlichen Lagerhauses.

Amtsgericht Deggendorf.

Dessau. [72021] Unter Nummer 193 des Handels- registers Abt. B, woselbst die Firma „Alu“ Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung in Oranienbaum geführt wird, ist eingetragen: Die Firma 1st erloschen. Dessau, den 6. November 1930. Anhaltishes Amtsgericht.

Dessau. {72022 Unter Nummer 206 des Handels- registers Abt. B, woselbst die Firma Vereinigte Elektrizitäts- und Gaswerke Mitteldeutshlands Aktiengesellschaft, Dessau, geführt wird, ist eingetragen: Dem Kaufmann Paul Knoll und dem Kaufmänn Dr, jur. Hermann Mysing, beide in Dessau, ist Prokura erteilt der- gestalt, daß beide berechtigt sind, die Firma in Gemeinschaft miteinander oder in Gemeinschaft mit einem Vor- standsmitglied zu vertreten. Dessau, den 7. November 1930. Anhaltishes Amtsgericht.

Döbeln. E [72023] Auf Blatt 710 des hiesigen Handels=- registers, die Firma Moriß Neumann in Döbeln betreffend, ist heute folgendes eingetragen worden: Der Fishhändler Paul Moriß Neumann in Döbeln ist als Jnhaber ausgeschieden. Anna Elisa- beth verehel. Neumann geb. Wollbrandt in Döbeln ist Jnhaberin. Sie haftet niht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bis- herigen Jnhabers, au<h ehen die Forde- rungen nit auf sie über. Die Pro- fura der Anna Elisabeth Neumann geb. Wollbrandt ist erloshen. Dem Paul Moriß Neumann in Döbeln ist Pro- kura erteilt. Amtsgeriht Döbeln, 6. November 1930.

Donauesclhingen, [72024] Fn das Handelsregister A Band I O.-Z. 183 wurde heute zur Firma Klara Moes in Donaueschingen eingetragen: Die Firma ist erloschen. Amtsgeri<ht Donaueschingen, 30. Oktober 1930.

Dresden. __ [72025]

Auf Blatt 18 003, betr. die ÄÁftiengesell- schaft Vereinigte Carborundum- und Elektrit Werke Afkt.-Ges., Werk Dres=- den-Rei> in Dresden, Zweignieder, lassung (Hauptniederlassung in Neu- Benatek) is heute folgendes eingetragen

worden: Die Generalversammlung vom